Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

chemie-und-erdoelverarbeitende-industrie: 74 Jobs in Frankenthal (Pfalz)

Berufsfeld
  • Teamleitung 8
  • Leitung 8
  • Chemie 6
  • Gruppenleitung 6
  • Mechaniker 4
  • Elektrotechnik 4
  • Elektronik 4
  • Softwareentwicklung 3
  • Automatisierungstechnik 3
  • Fertigung 3
  • Kundenservice 3
  • Projektmanagement 3
  • Produktion 3
  • Außendienst 2
  • Bilanzbuchhaltung 2
  • Biologie 2
  • Business Development 2
  • Controlling 2
  • Finanzbuchhaltung 2
  • Online-Marketing 2
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • chemie-und-erdoelverarbeitende-industrie
Städte
  • Ludwigshafen am Rhein 25
  • Mannheim 13
  • Heidelberg 9
  • Worms 6
  • Speyer 5
  • Frankenthal (Pfalz) 4
  • Bensheim 3
  • München 2
  • Berlin 2
  • Ladenburg 2
  • Lampertheim, Hessen 2
  • Laudenbach (Bergstraße) 2
  • Biebesheim am Rhein 1
  • Bremen 1
  • Dortmund 1
  • Dresden 1
  • Duisburg 1
  • Düsseldorf 1
  • Hamburg 1
  • Ingolstadt, Donau 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 60
  • Ohne Berufserfahrung 37
  • Mit Personalverantwortung 8
Arbeitszeit
  • Vollzeit 69
  • Teilzeit 5
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 56
  • Praktikum 7
  • Studentenjobs, Werkstudent 4
  • Arbeitnehmerüberlassung 2
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 2
  • Befristeter Vertrag 2
  • Ausbildung, Studium 1
chemie-und-erdoelverarbeitende-industrie

Praktikant/in im Bereich M&A

Di. 18.02.2020
Mannheim
Die Freudenberg Gruppe, ein globales Technologieunternehmen mit 50.000 Mitarbeitern in rund 60 Ländern, entwickelt technisch führende Produkte, exzellente Lösungen und Services für über 40 Marktsegmente. Freudenberg & Co. KG mit Sitz in Weinheim ist die strategische Führungsgesellschaft der breit diversifizierten Gruppe und hat die Aufgabe, die weltweiten Aktivitäten der Gruppe zu steuern und zu koordinieren.  Zur Verstärkung unseres Teams im Bereich Corporate Strategic Planning and Business Development (M&A) suchen wir ab Juli/ August 2020 Sie (m/w/d) als Praktikant/in im Bereich M&A Einsatzdauer: mind. 3 Monate Mitarbeit bei der Umsetzung nationaler und internationaler Transaktionen im Bereich der Unternehmensakquisitionen (Mergers & Acquisitions), der Desinvestitionen sowie der Joint Venture- und Unternehmensgründungen Erstellung von strategischen Analysen (Markt und Wettbewerb) in Zusammenarbeit mit Investmentbanken und Strategieberatungen Mitarbeit bei der Durchführung von Screening Projekten Unterstützung bei der Durchführung von Unternehmensbewertungen nach den anerkannten und marktüblichen Methoden Pflege und Weiterentwicklung der Bewertungsdatenbanken Unterstützung bei der Erstellung von Präsentationen für Entscheidungsträger auf Vorstandsebene Studium der BWL, VWL oder Wirtschaftsingenieurwesen mit Schwerpunkt Finanzen oder Rechnungswesen (ab 4. Semester) Erste Praxiserfahrungen, z.B. im Rahmen von Praktika bei Investmentbanken oder Unternehmensberatungen Interesse an finanzwirtschaftlichen Fragestellungen Fundierte analytische, organisatorische und kommunikative Fähigkeiten Selbstständige, verantwortungsbewusste Arbeitsweise verbunden mit sehr guten Englisch-Kenntnissen Sehr gute Kenntnisse in MS-Office (Excel, PowerPoint, Word) Belastbarkeit, Einsatzbereitschaft, Teamfähigkeit Als Teil der Freudenberg Gruppe profitieren Sie von der Zusammenarbeit in unseren interkulturellen und interdisziplinären Teams. Sie arbeiten gemeinsam an innovativen Produkten, Dienstleistungen und nachhaltigen Lösungen. Wir streben danach, die Lebensbedingungen weltweit zu verbessern und die spezifischen Bedürfnisse unserer Kunden zu erfüllen. Erleben Sie eine Vielzahl an Karrieremöglichkeiten in unserem globalen Technologieunternehmen. Bitte beachten Sie, dass wir ausschließlich Bewerbungen, die über unser Online-Bewerbungssystem eingehen, berücksichtigen können. Die Freudenberg Gruppe zeichnet sich durch Offenheit und Chancengleichheit aus. Wir begrüßen daher Bewerbungen unabhängig von Alter, Geschlecht, Herkunft und Abstammung, einer Behinderung oder anderer gesetzlich geschützter Gründe.
Zum Stellenangebot

Global Category Buyer - IS/IT Digital Services Procurement (m/f/d)

Mo. 17.02.2020
Ludwigshafen am Rhein
At BASF, the chemistry is right. Because we are counting on innovative solutions, on sustainable actions, and on connected thinking. And on you. Become a part of our formula for success and develop the future with us - in a global team that embraces diversity and equal opportunities irrespective of gender, age, origin, sexual orientation, disability or belief.Ludwigshafen is the world's largest integrated chemical complex and home to BASF Group headquarters. Located in the heart of Europe's Rhine-Neckar metropolitan region, you will find this to be an attractive place for both work and leisure time.Learn more about BASF SE at http://on.basf.com/Headquarters BASF`s Procurement & Supply Chain Services Functional Unit operates all over the world. We procure raw materials, technical goods, services and logistics solutions. We also offer a wide range of supply chain services and support the various corporate divisions in optimizing their business requirements.As Global Category Buyer in our unit Procurement Services you will implement and monitor the global BASF procurement strategy in the area of IT/IS/Digitalization in accordance with the cluster strategy. You will work closely with internal business partners and the category buyers from different regions to effectively drive and run the IT/digitalization procurement processes entrepreneurial. Within a global team you will be responsible for supplying your respective BASF Group sites reliably with the products and services of the global IT/IS/Digitalization market. You will be the main contact for suppliers for improving efficiency in terms of reliability of supply and Price as well as risk management. After university graduation you have gained min. 3 or more years of experience in relevant areas of business management. Ideally you demonstrate practical experience in the field of procurement management and tools, for example SAP. You have highly developed strategic and analytical skills. Your communication skills are above average and your English abilities allow you to cooperate with a team of category buyers, internal business partners and suppliers in an international context. You are open to intercultural exchange and you enjoy working in a highly motivated Team. Development discussions and programs so that you can reach your full potential. International assignments where you will build networks and experience different cultures. An attractive competitive salary that is based on the company's success and your individual performance. Health and wellbeing programs to help you achieve better health and work-life balance. Flexible work arrangements so that you can balance your working life and private life. A secure work environment because your health, safety and wellbeing is always our top priority. Your contribution to a sustainable future because sustainability lies at the heart of everything we do and is a driver of growth. Onboarding to help you settle in quickly, ensuring you are part of the BASF team from day one. Support of all employees by using different measures to ensure the balance of professional and private life. Arbeitszeit: Full-timeVertragsart: Permanent
Zum Stellenangebot

Senior HR Manager EMEA (m/w/i) Next Step mit internationaler Dimension

Mo. 17.02.2020
Worms
W. R. Grace & Co. ist ein weltweit führender Anbieter von chemischen Spezialprodukten und Dienstleistungen für internationale Industriekunden. In 85 Ländern erwirtschaftet unser Konzern einen jährlichen Umsatz von 2 Md. US$. Dabei setzen wir auf State of the Art Technologien und die Talente unserer 4.000 Mitarbeiter*innen rund um den Globus. Sie sind „Game Changer“, die mit ihren Ideen häufig erst Innovationen und neue Produkte bei unseren Kunden ermöglichen. Problemlöser*innen, die mit Leidenschaft neue Herausforderungen angehen. Und starke Teamplayer, die Hand in Hand für den Erfolg von Grace und unserer Kunden arbeiten. Wenn Sie unsere Werte – Teamwork, Leistung, Integrität, Innovation, Geschwindigkeit – teilen und Sie Ihre Erfahrung und Ihr Können in einem Weltklasse-Team einbringen wollen, herzlich willkommen bei Grace in Worms. Next Step mit internationaler DimensionSenior HR Manager EMEA (m/w/i) Konzern-HR ist Ihre Welt – je internationaler, desto besser? Auf der Suche nach dem nächsten sinnvollen Karriereschritt? Eine HR-Funktion, die Ihnen viel Einfluss und jede Menge Erfahrungszuwachs bietet, das wäre ganz nach Ihrem Geschmack? Herzlich willkommen im EMEA Headquarter von Grace in Worms!Als Kopf eines kleinen, professionellen Teams erwartet Sie ein spannendes Aufgabenspektrum im internationalen HR-Management unserer dynamischen, globalen Matrixorganisation. Zum einen übernehmen Sie das Personalmanagement für kleine Tochtergesellschaften / Sales Offices in der EMEA-Region, die vor Ort keine HR-Funktion haben. Sie verstehen es, „auf Distanz“ Mitarbeiter*innen und Führungskräften in allen HR-Belangen zur Seite zu stehen. Ob Teilzeitwunsch, Einstellungen, Gehaltserhöhung, Kündigung, … – Sie stellen sicher, dass wir in jeder Situation als attraktiver Arbeitgeber professionell und gesetzeskonform agieren. Klar, dass Sie dabei auf die Unterstützung lokaler Berater und Anwälte zurückgreifen. Hier ist Ihre Fähigkeit gefragt, sich schnell ein Bild über komplexe Sachverhalte zu machen, pragmatisch Entscheidungen vorzubereiten und mit regionaler und globaler Leitung abzustimmen. Zum anderen sind Sie als HR-Business-Partner*in und interne*r Dienstleister*in in der Zusammenarbeit mit Corporate HR sowie unseren Business Lines gefordert. Hand in Hand mit den MEA-HR-Kolleg*innen in Dubai stellen Sie die Umsetzung globaler HR-Policies und -Prozesse in der EMEA-Region sicher. Sie steuern die Einführung und Adaption innovativer HR-Instrumente in den Regionen. Und Sie unterstützen die Business Lines bei HR-Projekten in der EMEA-Region. Sie klären die Umsetzbarkeit in den verschiedenen Ländern, (rechtliche) Rahmenbedingungen sowie Kosten und leisten aktiven Support in der Umsetzung. Darüber hinaus betreut Ihr Team die in Deutschland tätigen Mitarbeiter*innen unserer Business Lines, die vom globalen Headquarter in den USA aus gesteuert werden. Zum dritten steht Arbeitnehmerdatenschutz weit oben auf Ihrer Agenda. Sie werden im Zusammenhang mit der globalen Einführung von IT-Systemen und weiteren Data-Privacy-Themen Betriebsvereinbarungen verhandeln. Hier ist Erfahrung mit Betriebsräten ebenso gefragt wie Verhandlungsstärke und ein sehr gutes Verständnis für IT-Themen. Wenn General Data Protection Regulation (GDPR) heute noch Neuland für Sie sind, können Sie bei uns dieses Feld für sich erobern. Multikulturell erfahrene*r HR-Generalist*in / HR-Business-Partner*in mit langjähriger Erfahrung im internationalen Personalmanagement eines Industriekonzerns Erfahrung in der Betreuung von Tochtergesellschaften in mehreren Ländern. Idealerweise haben Sie auch schon einmal im Ausland gelebt Idealerweise erfahren in der Zusammenarbeit mit nicht-europäischen, vorzugsweise US-amerikanischen Headquarters Vertraut mit deutschem Arbeitsrecht und Mitbestimmung in einem kooperativen Umfeld; gutes Verständnis der Arbeitsgesetzgebung in weiteren westeuropäischen Ländern Kommunikations- und beratungsstark – verhandlungssicher auf Deutsch und Englisch Gewohnt, Gesprächspartner im internationalen Kontext für Ihre Vorschläge zu gewinnen und Entscheidungen herbeizuführen Das A & O: Persönlichkeit! Schnell im Denken, pragmatisch und lösungsorientiert in der Umsetzung, hoch motiviert und eigeninitiativ. Fähigkeit, gleichzeitig viele „Bälle in der Luft zu halten“, die richtigen Prioritäten zu setzen und auch unter Druck verlässlich zu liefern Moderate Reisebereitschaft (ca. 10 bis 20%) Dazu begeisterte*r Teamplayer*in, serviceorientierte*r Dienstleister*in und überzeugende*r Networker*in in einer Person? Perfekt! Schlanke Strukturen und eine Unternehmenskultur, die Leistung fördert und Freiräume zur Umsetzung eigener Ideen bietet. Natürlich schaffen wir mit guten Entwicklungsmöglichkeiten und einem attraktiven Einkommenspaket beste Voraussetzungen für eine gemeinsame Erfolgsgeschichte.
Zum Stellenangebot

Koordinator (m/w/i) Auftragsmanagement, Logistik, Export – Perspektive: Teamleiter

Mo. 17.02.2020
Worms
W. R. Grace & Co. ist ein weltweit führender Anbieter von chemischen Spezialprodukten und Dienstleistungen für internationale Industriekunden. In 85 Ländern erwirtschaftet unser Konzern einen jährlichen Umsatz von 2 Md. US$. Dabei setzen wir auf State of the Art Technologien und die Talente unserer 4.000 Mitarbeiter*innen rund um den Globus. Sie sind „Game Changer“, die mit ihren Ideen häufig erst Innovationen und neue Produkte bei unseren Kunden ermöglichen. Problemlöser*innen, die mit Leidenschaft neue Herausforderungen angehen. Und starke Teamplayer, die Hand in Hand für den Erfolg von Grace und unserer Kunden arbeiten. Wenn Sie unsere Werte – Teamwork, Leistung, Integrität, Innovation, Geschwindigkeit – teilen und Sie Ihre Erfahrung und Ihr Können in einem Weltklasse-Team einbringen wollen, herzlich willkommen bei Grace in Worms. Koordinator (m/w/i)Auftragsmanagement, Logistik, ExportPerspektive: Teamleiter Supply Chain Management, Materialwirtschaft, Transport- und Lagerlogistik, Planung und Disposition von Produktionsaufträgen – die Welt, in der Sie zu Hause sind? Sie lieben Action und sind der „Typ“, der gerne gleichzeitig eine Vielzahl von Fäden in der Hand halten kann und den Überblick behält? Bereit für einen echten Entwicklungsschritt und für mehr Verantwortung in einem dynamischen internationalen Umfeld? Herzlich willkommen in unserem Werk in Worms. Als Teil des globalen Grace Produktionsnetzwerks produzieren wir FCC-Katalysatoren für die internationale Ölindustrie. Unser erfahrenes Dispositions- und Planungs-Team managt die Produktionsaufträge und die Logistik für unsere Raffinerie-Kunden in aller Welt – künftig mit Ihnen? Ihr Start: Sie lernen dieses komplexe, sehr spannende Aufgabengebiet in einer intensiven Einarbeitung von der Pike auf kennen und machen sich mit sämtlichen Prozessen und Systemen vertraut. On the Job werden Sie im operativen Geschäft Erfahrung sammeln und sehr viel Know-how aufbauen. Nach ca. einem Jahr sind Sie fit, um Verantwortung als Teamleiter*in zu übernehmen.An der Schnittstelle zwischen Produktion, Lagern, Logistik und Kunden sind Sie für die reibungslose Planung und Koordination von Kundenaufträgen verantwortlich. Ihr Ziel ist es, durch eine optimale Planung von Terminen, Kapazitäten und Ressourcen, den Zeit- und Kostenaufwand pro Auftrag so effizient wie möglich zu gestalten und die Erwartungen unserer Kunden in Sachen Termin- und Liefertreue 100%ig zu erfüllen. Grobplanung der Produktion für Make-to-Order-Aufträge sowie der rechtzeitigen Nachproduktion zur Aufrechterhaltung der nötigen Lagerbestände Sicherstellen der termingerechten Zulieferung von Rohstoffen und Vorprodukten für die Produktion Planung der Transportabwicklung inkl. Abpackaufträge und Container-Befüllung sowie Planung von Zwischenlagerungen Koordination der Lagerflächen und Management von Warenbewegungen im Werk und den Außenlagern Organisation und Abwicklung von Rückladungen – d. h. Rücknahme und Entsorgung gebrauchter Katalysatoren von Kunden im Rahmen der Nachhaltigkeitspolicy von Grace Transportaufträge für internationale Bulk-Transporte disponieren – vorwiegend Schiff, Schiene, Straße Export- und Import-Abwicklung: Lieferscheine und Versandpapiere, B/L, Akkreditive, AEOs, Transportversicherungen – Sie wissen, was zu tun ist, und sorgen dafür, dass Export-Papiere, Ausfuhr-Nachweise und zollrechtliche Dokumentationen rechtzeitig und vollständig vorliegen Koordination aller am Prozess beteiligten Schnittstellen im gesamten Auftragsprozess, um frühzeitig auf veränderte Gegebenheiten zu reagieren und eine termingerechte Auslieferung zu gewährleisten, auch wenn einmal etwas nicht „nach Plan” läuft Identifizierung von Verbesserungspotenzialen und Optimierung der Prozesse im gesamten Verantwortungsbereich Der besondere Reiz der Position:Die optimale Nutzung der weltweiten Kapazitäten und Ressourcen des globalen Produktionsnetzwerks von Grace ist ein wesentlicher Erfolgsfaktor. In wöchentlichen Telefonmeetings werden Sie internationale Warenströme, Bestände, kurz- und mittelfristige Produktionskapazitäten und bei Bedarf die Übernahme von Aufträgen aus anderen Werken mit den Kolleg*innen aus Global Supply & Demand in USA abstimmen. Kurz, Sie bringen sich auch auf globaler Ebene auf Augenhöhe ein und vertreten die Belange des Werks in Worms. Kaufmännische Ausbildung (z. B. als Speditionskaufmann*frau, Industriekaufmann*frau, Groß- und Einzelhandelskaufmann*frau), gerne auch ein BWL-/Logistik-Studium oder eine vergleichbare Qualifikation Mehrere Jahre Erfahrung in Disposition und Logistik, in der Im- und Export-Abwicklung Je mehr Erfahrung im Management von Produktionsaufträgen, desto besser Kenntnisse im Außenhandels- und Präferenzrecht und idealerweise im Abfallrecht Konsequent und systematisch bei der Prozess- und Kostenoptimierung Fit in der Arbeit mit MS Office, idealerweise auch mit SAP SD und MM Kommunikationsstark, geschickt im Umgang mit Schnittstellenpartnern und fähig, Ihren Standpunkt überzeugend zu vertreten – auch auf Englisch! Fähigkeit, ein engagiertes Team zu fordern, zu fördern und weiterzuentwickeln Schlanke Strukturen und eine Unternehmenskultur, die Leistung fördert, auf Vertrauen basiert und große Freiräume zur Umsetzung eigener Ideen bietet. Und natürlich schaffen wir mit guten Entwicklungsmöglichkeiten und einem attraktiven Einkommenspaket beste Voraussetzungen für eine gemeinsame Erfolgsgeschichte.
Zum Stellenangebot

Schichtführer (m/w/d) Lösemittelproduktion

Mo. 17.02.2020
Heidelberg
Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir einen Schichtführer (m/w/d) Lösemittelproduktion Wir sind ein mittelständisches Familien­unternehmen mit Sitz in Wiesloch bei Heidelberg und liefern welt­um­spannend Produkte aus den Bereichen Druck­form-Chemie, Kleb­stoffe, Reinigungs-Chemie und Resiste & Coatings. Mit über 100 hoch­quali­fi­zierten Kolleginnen und Kollegen sowie inno­va­tiven Produkten begeistern wir namhafte Unter­nehmen verschiedenster Industrien – insbe­sondere in den Sektoren Automobil und Elektronik. Bedienung der Produktionsanlagen sowie Fertigung von Halb- und Fertigfabrikaten gemäß vorgegebener Rezeptur und Herstellungsanweisung Sicherherstellung eines reibungslosen Ablaufs des kompletten Herstellungsprozesses Tägliche Absprache mit der Produktionsvorbereitung und Umsetzung der bereichsbezogenen Produktionssteuerung durch optimale Arbeitseinteilung und Maschinenbelegung Führung des Produktionsteams und Durchführung der Qualitätszirkel im Bereich Teilnahme an den Schichtführermeetings sowie an Projekten Unterstützung bei der Erstellung von Fertigungs- und Ausführungsanweisungen im Rahmen des Qualitätssicherungsprogramms Einhaltung und Überwachung von Qualitätsnormen Umsetzen von 5S im Verantwortungsbereich Abgeschlossene Berufsausbildung zum Chemikanten (m/w/d) oder vergleichbare Ausbildung/Weiterbildung Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung Erfahrung in der Führung von Mitarbeitern Führerschein Klasse B und Staplerführerschein sind von Vorteil Teamfähigkeit und Bereitschaft zum Schichtdienst sind für Sie selbstverständlich Analytische und strukturierte Arbeitsweise Motivationsfähigkeit und Durchsetzungsvermögen erforderlich Ein abwechslungsreiches und vielseitiges Aufgabengebiet in einem internationalen Umfeld Eine leistungsgerechte Vergütung und vielfältige Sozialleistungen gemäß Chemie-Tarifvertrag, wie z. B. eine arbeitgeber­finanzierte Berufs­unfähigkeits­versicherung, Weihnachts- und Urlaubsgeld Eine jährliche, freiwillige Gewinnbeteiligung für alle Mitarbeiter Besonders verkehrsgünstige Lage: direkt an der Bahnlinie und in unmittelbarer Nähe zur Autobahn
Zum Stellenangebot

Techniker / Anwendungstechniker / Service-Techniker (m/w/d) im Bereich Estrich

So. 16.02.2020
Mannheim, Nürnberg, München, Berlin, Dresden, Leipzig, Bremen, Münster, Westfalen, Duisburg, Düsseldorf, Dortmund
Die PCT-Chemie ist Technologie- und Marktführer im Bereich zementärer Sonderestrich- und Schnellestrichsysteme. Gemeinsam mit der Leistungsgemeinschaft der 480 Retanolfachbetriebe beteiligen wir uns an den größten Bauvorhaben in Deutschland. Wir sind ein erfolgsorientiertes Unternehmen mit überdurchschnittlichem Wachstum in einem ungesättigten Markt mit einem einzigartigen Produkt und Service. Werden Sie Teil unseres Teams und feiern Sie Ihren Erfolg mit uns! Standorte: Mannheim, Nürnberg, München, Berlin, Dresden, Leipzig, Bremen, Münster, Duisburg, Düsseldorf, Dortmund, Köln, Essen, Hamburg Messungen und Prüfungen von Estrichen, Konstruktionen und Ausgangsstoffen zur Estrichherstellung an Baustellen Anfertigen von Prüfkörpern und Entnahme von Proben an Baustellen Sach- und fachgerechte Durchführung von CM-Feuchtigkeitsmessungen und Dosieranalysen von unseren Retanol-Estrichen Erstellung von Baustellen- und Sonderberichten Enge Zusammenarbeit mit Ihrem Team (Gebietsleitung, Servicetechniker, Techniker und Vertriebsinnendienst) Ihre Aufgaben als Techniker: Einhaltung von Normen, Anerkannten Regeln des Fachs und Technik Produkteinweisungen und -vorführungen unserer Retanole inkl. anschließender schriftlicher Dokumentation Erstellung von Baustellen- und Sonderberichten Einweisung von Estrichkolonnen an Baustellen Technische Beratung und Betreuung unserer Fachbetriebe, Generalunternehmen, Architekten und Bauleiter Enge Zusammenarbeit mit Ihrem Team (Gebietsleitung, Servicetechniker, Techniker und Vertriebsinnendienst) Mitwirkung (Praxis- und Produktdemos) bei internen Schulungen und Kundenveranstaltungen Anlegen von Prüf- und Musterflächen an Baustellen und ggf. im PCT Technikum Erstellung von Prüf- und Messprotokollen Service-Techniker: Abgeschlossene handwerkliche Berufsausbildung, von Vorteil als Estrichleger Techniker/ Anwendungstechniker: zwingend eine Ausbildung als Estrichleger Fahrerlaubnis B (ehemals FS 3) – zwingend erforderlich Selbstständige, zielorientierte, sorgfältige und zuverlässige Arbeitsweise Ergebnisorientiertes Handeln und unternehmerisches Denken Sicheres Auftreten und Teamfähigkeit Hohe Leistungsbereitschaft und Eigeninitiative Freude an einer regionalen Reisetätigkeit – ca. 100 Km um den Wohnort Kostenbewusstes Arbeiten und Handeln Vertrauter Umgang mit MS-Office Anwendungen Kurzum: Als Handwerker aus Überzeugung sind Sie gerne auf Achse und beteilige sich an der erfolgreichen Umsetzung unserer Bauvorhaben. Wir bieten Ihnen als Marktführer in unserer Branche die Chance, Teil unseres erfolgsorientierten Teams zu werden. Zu Beginn Ihrer Einarbeitung sowie in regelmäßigen Abständen fördern wir Sie mit individuellen Trainings und Weiterbildungsmaßnahmen.  Egal ob Sommerparty, Weihnachtsfeier – wir feiern unserer Erfolge zusammen und zeichnen einzelne Mitarbeiter regelmäßig für Ihre Leistung aus. Als gestandenes Unternehmen mit Start-up Flair stehen Ihnen in einer kollegialen Atmosphäre alle Türen offen, wobei die gegenseitige Unterstützung im Vordergrund steht. Die PCT-Chemie durch flache Hierarchien aus und lässt Freiräume für selbstständiges und selbstbestimmtes Arbeiten. Nebst einer kompletten technischen Ausstattung wie Computer, Mobiltelefon, Werkzeuge auf dem neusten Stand der Technik, erhalten Sie ein neues Firmenfahrzeug inkl. Privatnutzung.
Zum Stellenangebot

Projektingenieure (m/w/d) für zukünftige Führungsaufgaben

Sa. 15.02.2020
Speyer
Ich suchte einen Job, bei dem ich ab dem ersten Tag die Ärmel hochkrempeln kann. Saint-Gobain entgegnete: Gerne, bei welchem unserer brandheißen Themen möchten Sie anfangen? Willkommen bei Saint-Gobain! Saint-Gobain entwickelt, produziert und vertreibt Werkstoffe und Lösungen, die Sie überall finden, wo Menschen wohnen, arbeiten und leben: in Gebäuden, Transportmitteln, Infrastrukturen sowie in zahlreichen industriellen Anwendungen. Verändern Sie vielleicht nicht alleine die Welt – aber in einem Team, das seit über 350 Jahren seine Mission verfolgt. Bei einem der 14 globalen Top Employer, einem der 100 größten Industrieunternehmen, mit knapp 180.000 Mitarbeitern und rund 41,8 Mrd. Euro Umsatz in über 60 Ländern. Die SAINT-GOBAIN ISOVER G+H AG, kurz  ISOVER, ist seit 140 Jahren Markt- und Innovationsführer im Bereich energieeffizienter Dämmstoffe. Als Dämmspezialist mit der größten Materialvielfalt bietet das Unternehmen ganzheitliche Konstruktionslösungen mit perfekt aufeinander abgestimmten Systemkomponenten. Effiziente Isolierung gegen Kälte oder Hitze, Schall- und Brandschutz, idealer Wohnkomfort, überzeugende Umweltverträglichkeit und Nachhaltigkeit – dafür steht ISOVER ebenso wie für ein breites, kundenorientiertes Produkt- und Dienstleistungsangebot. Den Erfolg unseres Unternehmens verdanken wir in erster Linie dem hohen persönlichen Engagement, den innovativen Ideen und der fachlichen Kompetenz unserer Mitarbeiter/innen.   Die SAINT-GOBAIN ISOVER G+H AG sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt engagierte Projektingenieure (m/w/d) für zukünftige Führungsaufgaben In einer intensiven Einarbeitungszeit werden Sie mit unseren Technologien und den Kernprozessen vertraut gemacht und lernen die konkreten Abläufe unserer Anlagenstandorte sowie die dahinterstehenden Persönlichkeiten kennen. Im Anschluss werden Sie an einem unserer Produktionsstandorte je nach Aufgabenschwerpunkt zusammen im Team konkrete Projektierungsaufgaben lösen oder die Einführung neuer Produktionsstandards oder deren Optimierung zusammen mit den Werksspezialisten (auch in einem internationalen Umfeld) umsetzen. Mit sehr guten Ergebnissen abgeschlossenes Ingenieurstudium, z.B. der Fachrichtung Maschinen- oder Apparatebau, Elektro-, Prozess- oder Verfahrenstechnik Verhandlungssichere deutsche und englische Sprachkenntnisse Selbständige, engagierte und ergebnisorientierte Arbeitsweise Ausgeprägte soziale Kompetenz und Verhandlungsstärke International mobil, Auslandserfahrung während des Studiums ist von Vorteil Eine Tätigkeit voller abwechslungsreicher und herausfordernder Aufgaben in einem hochengagierten Team Intensive Einarbeitung und attraktive Weiterbildungs- und Karrieremöglichkeiten Gestaltungsspielräume für neue Ideen Sozialleistungen eines tarifgebundenen Unternehmens, wie z.B. 30 Tage Urlaub, Sonderzahlungen und betriebliche Altersversorgung Weitere Arbeitgeberleistungen entnehmen Sie bitte unserer Homepage
Zum Stellenangebot

Produktionscontroller (m/w/i)

Sa. 15.02.2020
Worms
W. R. Grace & Co. ist ein weltweit führender Anbieter von chemischen Spezialprodukten und Dienstleistungen für internationale Industriekunden. In 85 Ländern erwirtschaftet unser Konzern einen jährlichen Umsatz von 2 Md. US$. Dabei setzen wir auf State of the Art Technologien und die Talente unserer 4.000 Mitarbeiter*innen rund um den Globus. Sie sind „Game Changer“, die mit ihren Ideen häufig erst Innovationen und neue Produkte bei unseren Kunden ermöglichen. Problemlöser*innen, die mit Leidenschaft neue Herausforderungen angehen. Und starke Teamplayer, die Hand in Hand für den Erfolg von Grace und unserer Kunden arbeiten. Wenn Sie unsere Werte – Teamwork, Leistung, Integrität, Innovation, Geschwindigkeit – teilen und Sie Ihre Erfahrung und Ihr Können in einem Weltklasse-Team einbringen wollen, herzlich willkommen bei Grace in Worms. Produktionscontroller (m/w/i)am Standort Worms Unser Werk in Worms ist weltweit der größte Produktionsstandort des Grace Konzerns. Hier entwickeln und produzieren rund 1.000 engagierte Kolleg*innen Spezialchemikalien für eine Vielzahl von Anwendungen in gleich drei wachstumsstarken Sparten. Aufgrund der stetig steigenden Nachfrage bauen wir unsere Kapazitäten massiv aus. Wir investieren z. Zt. rund 80 Mio. Euro in den Ausbau vorhandener Anlagen und bauen einen ganz neuen Produktionsbereich auf. Kurz, in Worms ist vieles in Bewegung, und es lässt sich viel bewegen! Wenn Sie sich dafür begeistern können, herzlich willkommen in unserem Produktionscontrolling-Team. Wir tragen als „betriebswirtschaftliches Gewissen“, als kreative Analytiker und Impulsgeber für Produktions- und Werksleitung maßgeblich zum wirtschaftlichen Erfolg des Standorts bei. Künftig mit Ihnen?Als Mitglied unseres kollegialen Teams erwartet Sie ein breit gefächertes Aufgabenspektrum mit einem Schwerpunkt im Produktionscontrolling. Sie übernehmen eigenständig das Controlling für eine Produktionslinie und unterstützen als Sparringspartner und interner Dienstleister Produktionsleiter und -team dabei, einen effizienten und effektiven Produktionsbetrieb sicherzustellen und gesteckte Ziele zu erreichen. Sie haben KPIs und Produktionskennzahlen kontinuierlich auf dem Schirm, analysieren Kostenstrukturen und Fertigungsabweichungen, zeigen Ursachen- und Wirkungszusammenhänge auf und beraten bei der Ableitung von Maßnahmen zu Kostensenkung und Effizienzsteigerung. Ihr Ziel ist es, die wirtschaftliche Performance der Anlage für Produktionsteam und Leitung transparent zu machen, und mit aussagefähigen Reports und Ad-hoc-Analysen fundierte Entscheidungsgrundlagen bereitzustellen. Darüber hinaus sind Sie auf Werksebene für die Steuerung der Finanzplanungs-, Budgetierungs- und Forecast-Prozesse verantwortlich. Klar, dass Sie auch in diesem Zusammenhang den Produktionsleiter*innen mit Rat und Tat zur Seite stehen. Die Sicherstellung der korrekten Standardkostenermittlung fällt ebenfalls in Ihr Ressort wie Make-or-Buy- und Investitionsrechnungen. Bei alldem arbeiten Sie eng mit Kolleg*innen der europäischen sowie der globalen Operations-Finance-Organisation sowie dem Accountig zusammen, um ein akkurates und adressatengerechtes Konzernreporting zu gewährleisten. BWL- oder Wirtschaftsingenieur-Studium mit Schwerpunkt Controlling, Finanz- und Rechnungswesen Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung im Produktionscontrolling eines international agierenden Konzernunternehmens, idealerweise in der chemischen Industrie Fit in US-GAAP und erfahren in sämtlichen Spielarten der Kostenrechnung Versierter Umgang mit SAP R/3 (Module CO, FI, MM, PP) und MS Office (insbesondere Excel) Tiefes Verständnis für komplexe Produktionsprozesse sowie exzellente analytische Fähigkeiten und ein sehr gutes Zahlengespür Überzeugend in Kommunikation und Beratung – auf Deutsch und Englisch – und konstruktiv in der Zusammenarbeit mit internen Kund*innen und multinationalen Kolleg*innen? Perfekt! Schlanke Strukturen und eine Unternehmenskultur, die Leistung fördert, auf Vertrauen basiert und große Freiräume zur Umsetzung eigener Ideen bietet. Und natürlich schaffen wir mit guten Entwicklungsmöglichkeiten und einem attraktiven Einkommenspaket beste Voraussetzungen für eine gemeinsame Erfolgsgeschichte.
Zum Stellenangebot

Werkstudent HR mit Fokus Digitalisierung (m/w/d)

Fr. 14.02.2020
Frankenthal (Pfalz)
Die RKW-Gruppe ist ein unabhängiges Familienunternehmen und gehört zu den weltweit führenden Herstellern von exzellenten Folienlösungen. RKW ist Marktführer in den Bereichen Hygiene- und Agrarfolien, Folien für die Getränkeindustrie und Verpackungen für pulvrige Güter. Im Geschäftsjahr 2018 erzielte RKW einen Gesamtumsatz von 878 Millionen Euro. Rund 3.000 Mitarbeiter an weltweit 20 RKW-Standorten verarbeiten jährlich 367.000 Tonnen Kunststoffe. Als Unternehmen in Privatbesitz liegen uns die zukünftigen Generationen am Herzen. RKW übernimmt die Verantwortung für eine lebenswerte Umwelt. Nachhaltigkeit ist daher ein integraler Bestandteil unserer Unternehmenspolitik und Business Mission. Du suchst bereits während Deines Studiums erste Praxiserfahrung am besten im internationalen Umfeld? Dann bist Du bei uns genau richtig. Wir suchen dich als Werkstudent HR mit Fokus Digitalisierung (m/w/d) für unser HR Team am Standort Frankenthal. Dich erwarten spannende Projekte im digitalen HR-Umfeld, in die du dich aktiv einbringen kannst und Einblicke in die internationale Personalarbeit bekommst.  Du unterstützt administrativ im Bereich Change-Management und bei der Implementierung von unserer HR Software (SAP SuccessFactors) Du erstellst Informations- und Trainingsmaterialien über SAP SuccessFactors Du beschreibst Testszenarien auf Basis von Ist- und Soll-Prozessen Du erstellst eigene Testszenarien zur Durchführung im Rahmen der Implementierung Du studierst Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik oder ähnliches Du bringst erste Erfahrungen in der Unternehmenspraxis und bestenfalls im Change-Management mit Du hast sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Du bist (gestalterisch) kreativ und dir fällt es leicht Zusammenhänge klar strukturiert darzustellen Du bist technisch affin Du wendest MS Office – insbesondere Word, Excel und PowerPoint – sicher an Ein hohes Maß an Eigeninitiative zeichnen dich genauso aus wie eine selbständige Arbeitsweise Du hast Spaß an der Arbeit im Team Mitwirkung und Übernahme von Projekten sowie Einblick in HR Abläufe und Systeme Erfahrungen in einem international agierenden Familienunternehmen Ein spannendes Aufgabengebiet mit Gestaltungspotenzial Flache Hierarchien und teamorientierte Arbeitsatmosphäre
Zum Stellenangebot

Konzernjurist (m/w/d)

Fr. 14.02.2020
Heidelberg
Wir sind ein familiengeführtes, globales Unternehmen der Spezialitätenchemie auf den Gebieten Paintshop-Materialien und Metallbearbeitungsmedien mit Tochterunternehmen, Lizenznehmern und Partnern im In- und Ausland. Für unser Headquarter in Heidelberg suchen wir zum nächst möglichen Termin einen/eine Konzernjurist (m/w/d) auf Teilzeitbasis (ca. 20 Wochenstunden) zur rechtlichen Beratung und Unterstützung des CFO im nationalen und internationalen Umfeld. Umfassende Unterstützung und Beratung der Fachabteilungen und internationalen Beteiligungen bei allen rechtlichen Fragestellungen; insbesondere im Bereich des allgemeinen Vertragsrechts, AGB- und Vertriebsrecht. Begleitung von Vertragsverhandlungen Juristische Begleitung von M&A-Transaktionen Beratung im Rahmen der DS-GVO Steuerung und Koordination externer Anwaltskanzleien Bearbeitung von Rechtsfragen aus dem Gesellschaftsrecht Unterstützung bei Projekten an der Schnittstelle zwischen betriebswirtschaftlichen und rechtlichen Fragestellungen Eigenverantwortliche Übernahme von Projekten, um ein rechtssicheres Agieren zu ermöglichen Jurist oder Volljurist Erste relevante Berufserfahrung und Affinität zu wirtschaftlichen Themen und Zusammenhängen Verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift Ausgeprägte analytische und konzeptionelle Stärken Schnelle Auffassungsgabe, eigenverantwortliche und gewissenhafte Arbeitsweise sowie präzises Ausdrucksvermögen langfristige Entwicklungsmöglichkeiten, eine attraktive Vergütung bei einer sehr flexiblen Arbeitszeitgestaltung sowie eine fundierte und umfangreiche Einarbeitung.
Zum Stellenangebot


shopping-portal