Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie: 47 Jobs in Hamme

Berufsfeld
  • Chemie 8
  • Forschung 4
  • Labor 4
  • Leitung 4
  • Projektmanagement 4
  • Teamleitung 4
  • Automatisierungstechnik 3
  • Innendienst 3
  • Sachbearbeitung 3
  • Außendienst 2
  • Abteilungsleitung 2
  • Bereichsleitung 2
  • Bilanzbuchhaltung 2
  • Elektronik 2
  • Elektrotechnik 2
  • Finanzbuchhaltung 2
  • Steuern 2
  • Verfahrenstechnik 2
  • Vertriebsingenieur 2
  • Arbeitssicherheit 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 46
  • Ohne Berufserfahrung 21
  • Mit Personalverantwortung 3
Arbeitszeit
  • Vollzeit 47
  • Teilzeit 3
  • Home Office 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 39
  • Befristeter Vertrag 6
  • Ausbildung, Studium 1
  • Handelsvertreter 1
Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie

Chemikant / Chemiefacharbeiter (m/w/d)

So. 11.04.2021
Oberhausen
Wir sind ein mittelständisches Unternehmen der deutschen Farb- und Lackindustrie mit Produktionslinien für das Malerhandwerk und die Industrie und gehören zu einer solide ausgestatteten Unternehmensgruppe. Ökologie und Qualität sind die Basis für die hervorragende Positionierung unserer Produkte im Markt. Zur Verstärkung unseres Teams im Werk Oberhausen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt engagierte Chemikanten/Chemiefacharbeiter (m/w/d) Durchführung und Überwachung der Chargenherstellung von Farben und Lacken Überwachung und Dokumentation des Produktionsprozesses Steuerung der Herstellungsprozesse Probenentnahme bei Produktionschargen Abfüllung, Verpackung und Etikettierung der Produkte Umgang mit Gefahrstoffen Transport mit Gabelstaplern Einhaltung von Qualitäts-, Sicherheits-, Gesundheitsschutz- und Umweltvorschriften Reinigungstätigkeiten, Wartungs- und Instandhaltungsarbeiten im Produktionsbereich Abgeschlossene Ausbildung zum Chemikanten/Chemiefacharbeiter, idealerweise mit Berufserfahrung, oder alternativ technische Ausbildung und Branchenerfahrung im Bereich der chemischen Industrie Grundkenntnisse der Sicherheitsvorschriften beim Umgang mit Chemikalien Hohes Verantwortungs- und Qualitätsbewusstsein Teamfähigkeit und zuverlässige Arbeitsweise Wir bieten Ihnen eine leistungsgerechte Vergütung, Sozialleistungen eines modernen Familienunternehmens wie u.a. 35 Tage Jahresurlaub, sowie eine fundierte und umfangreiche Einarbeitung.
Zum Stellenangebot

Leiter (m/w/d) Produktionsplanung /-steuerung und Disposition

Sa. 10.04.2021
Herdecke an der Ruhr
Wir sind DÖRKEN – Experten mit Leidenschaft. Vor über 125 Jah­ren gründeten Dr. Carl Dörken und Ewald Dörken als Pio­nie­re für Lacke und Rostschutzfarben ihre eigene Firma und er­wei­ter­ten das Portfolio als Marktführer mit der Folienherstellung. Seitdem fühlen wir uns nicht nur der Unternehmenstradition, sondern auch der Innovation verpflichtet: Wir sind Experten mit Leidenschaft und legen besonderen Wert auf eine part­ner­schaft­li­che Zusammenarbeit. Wir wirtschaften nachhaltig und legen Wert auf Tradition. Doch sind wir auch getrieben von In­no­vationskraft. Die Dörken GmbH & Co. KG ist in Deutschland und vielen eu­ro­pä­ischen Ländern Marktführer bei der Herstellung von Steil­dach­bah­nen und Grundmauerschutzsystemen mit dem Mar­ken­na­me DELTA®. Leiter (m/w/d) Produktionsplanung/ -steuerung und Disposition Gesellschaft: Dörken GmbH & Co. KG (DÖRKEN Membranes)Standort: HerdeckeKarrierelevel: ProfessionalsVertragsart: Unbefristet Sie sind ein führungserfahrener Planungsprofi aus der Industrie, der trotz hektischem Tagesgeschäft die Fäden zusammenführt. Behalten Sie hierbei einen kühlen Kopf und challengen gleich­zeitig leistungsorientiert Ihr Team? Jemand, der mit planerischer Sicherheit unter optimaler Steuerung Lager­bestände reduziert und gleichzeitig die Supply Chain am Laufen hält? Dann werden Sie Teil der DÖRKEN Familie! Begleiten Sie den Wandel eines weltweit erfolgreichen Familien­unterneh­mens – und stärken Sie unseren Operations-Bereich, in dem Sie sämtliche Instrumente einer digitalen PPS zum Einsatz bringen. Leitung der Abteilung mit disziplinarischer Verantwortung inkl. Verantwor­tung für die Entwicklung der Mitarbeiter Sicherstellung der termingerechten Anlieferung von Kom­po­nenten und Materialien für die Intralogistik Produktionsplanung und Abstimmung der Fertigungs- und Lieferpläne unter Berücksichtigung der Kunden­an­for­de­run­gen und Kapazitäten Leitung der Absatz-, Bestands- und Kapazitätsplanung mit dem Supply Chain Management Eigenständige Analyse, Definition und Umsetzung von geeig­neten Maß­nahmen zur Optimierung der gesamten Wert­schöp­fungs­ket­te, insbeson­dere der Produktverfügbarkeit, Lagerbestände und Durchlaufzeiten Regelmäßige Kommunikation und Weiterentwicklung un­se­rer Lieferanten und Lieferketten in Zusammenarbeit mit un­se­rem strategischen Einkauf und Qualitätsmanagement Festlegung von KPIs aus den Unternehmenszielen für den Bereich und Erstellung von Kalkulationen, Wirtschaftlich­keits­be­rech­nun­gen und Kos­ten-Nutzen-Analysen Erstellung von Statusberichten und Protokollen Verantwortlich für die Ein-/Auslaufsteuerung im Rahmen neu­er Produkt­einführungen und Produktabkündigungen Teilnahme an den Systemimplementierungen des Un­ter­neh­mens und Weiterentwicklung des ERP-Systems ABAS und Feinplanungstool ETAGIS Abgeschlossenes Bachelorstudium oder eine vergleichbare Qualifikation Mehrjährige Berufserfahrung auf Führungsebene im Bereich AV, PPS und Material-Dispo im industriellen Umfeld Ausgeprägte Hands on Mentalität und erzielte Erfolge im Change Management Hohes Maß an Team- und Kommunikationsfähigkeit und Verantwor­tungsbewusstsein Offene Persönlichkeit mit souveränem Auftreten, Eigen­ini­tiative und Zuverlässigkeit Vertiefte ERP-Kenntnisse Erfahrungen im Projektmanagement, Prozessdenken sowie in Lean- und Wertschöpfungsmethoden Gute Kenntnisse in MS Office Verantwortungsvolles und abwechslungsreiches Auf­ga­ben­gebiet in einem international wachsenden Unternehmen Die Möglichkeit, Ideen und Kompetenzen mit einzubringen und Prozesse aktiv zu gestalten Wertschätzung und strukturierte Ziele Individuelle Weiterbildung und  Entwicklung Flexible Arbeitszeiten und mobiles Arbeiten Angemessene Vergütung und 30 Urlaubstage Teilnahme an Team- und Sportevents oder dem Firmenchor Gesundes und abwechslungsreiches Essen in unserem Betriebsrestaurant „Herd-Ecke“ Betriebsärztliches Angebot für Gesundheits-Check-ups
Zum Stellenangebot

Spezialist für unser Forschungs- & Entwicklungslabor

Sa. 10.04.2021
Recklinghausen
Die Harold Scholz & Co. GmbH ist ein mittelständisches, inhabergeführtes Familienunternehmen. Seit dem Gründungsjahr 1902 sind wir im Im- und Export, dem Handel sowie der Herstellung von Farbpigmenten und Pigmentpräparationen, insbesondere für die Bau- und Lackindustrie tätig. Zudem sind wir seit mehr als 85 Jahren größter Handelspartner für das anorganische Pigmentgeschäft (Eisenoxide und Chromoxide) der Lanxess AG (vormals Bayer AG). Mit unseren insgesamt mehr als 200 Scholzianern erfolgt die eigene Herstellung und das Handelsgeschäft an den Betriebsstätten Recklinghausen und Partenstein. Neuentwicklung und Modifikation von Produkten basierend auf Kunden und Marktbedürfnissen z.B. Pigmentpräparationen Elektronische Erfassung und Verarbeitung anfallender Daten wie Prüfergebnisse, Arbeitsprotokolle etc. Sicherstellen einer klaren Dokumentation der verschiedenen Phasen einer Produktentwicklung Unterstützung des Scale-Up-Prozesses im Technikum und der Erstproduktion von neuen Produkten in Kooperation mit dem Produktionsteam Qualitätsprüfung und farbmetrische Auswertung der neu entwickelten Produkte Entwicklung von neuen Testmethoden zur Sicherstellung von Qualität und Performance der Produkte Anwendungstechnisch orientierte Bearbeitung von Kundenprojekten, auch beim Kunden vor Ort Mitarbeit an Innovationsprojekten und Projekten des Technischen Marketings Abgeschlossene Berufsausbildung und Berufserfahrung als Chemieingenieur/in, Lackingenieur/in, Chemielaborant/in, Lacklaborant/in oder ähnliche Qualifikation Idealerweise Erfahrungen in den Bereichen Pigmente, Dispersionen, Pigmentpräparationen oder Zusatzmittel für die Farbenindustrie Idealerweise Erfahrung im Bereich Farbmetrik Ausgeprägte Kunden- und Serviceorientierung, sowie analytisches und unternehmerisches Denken Hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, Einsatzbereitschaft, Initiative und Selbstständigkeit Exakte und strukturierte Arbeitsweise, gutes Auffassungsvermögen sowie analytische Denkweise Kommunikationsfähigkeit, Freude an der Arbeit in einem kreativen und motivierten Team Sehr gute englische Sprachkenntnisse in Wort und Schrift Die Arbeit bei uns ist abwechslungsreich, spannend, ein wenig unberechenbar und immer eine neue Herausforderung. Wir brennen für unsere Ideen und Aufgaben und bieten allen Mitarbeitern den Raum, diese auch sinnvoll einsetzen zu können. Wir fördern Ihre persönliche Weiterentwicklung mit zahlreichen Fortbildungs- und Entwicklungsmaßnahmen. Darüber hinaus bieten wir Ihnen ausgezeichnete Rahmenbedingungen wie zum Beispiel unsere betriebliche Altersvorsorge, ein herzliches Miteinander mit familiärer Arbeitsweise und natürlich die Sicherheit des Tarifvertrages der chemischen Industrie. Kommen Sie in unser Team und werden Sie ein Scholzianer!
Zum Stellenangebot

Spezialist (m/w/d) für Verbrauchsteuern und Zoll

Sa. 10.04.2021
Essen, Ruhr
Brenntag ist der Weltmarktführer in der Distribution von Chemikalien und Inhaltsstoffen. Das in Deutschland ansässige internationale Unternehmen managt komplexe Lieferketten und erleichtert sowohl Herstellern als auch Nutzern von Chemikalien den Marktzugang zu tausenden von Produkten und Dienstleistungen. Es verbindet ein globales Netzwerk mit herausragender lokaler Ausführung. Damit ist Brenntag der effektivste und bevorzugte Partner der Branche – ganz im Sinne seiner Philosophie: „ConnectingChemistry“. Brenntag betreibt ein weltweites Netzwerk mit mehr als 640 Standorten in 77 Ländern. Mit mehr als 17.500 Mitarbeitern weltweit erzielte das Unternehmen einen Umsatz von 12,8 Mrd. Euro (13,3 Mrd. US-Dollar) im Jahr 2019. Unser Team in Essen hat momentan eine freie Position als Spezialist (m/w/d) für Verbrauchsteuern und Zoll zu besetzen. Beurteilung und Würdigung von Geschäftsvorfällen im Steueraussetzungs- sowie Steuerbefreiungsverfahren im Bereich Alkohol und Energie Bearbeitung von Geschäftsvorfällen im EMCS-Verfahren hinsichtlich der warenbegleitenden Dokumente im Steueraussetzungs- bzw. Steuerbefreiungsverfahren Abwicklung, Umgang und Auswertungen von gesetzlich vorgeschriebenen zollrechtlichen Anschreibungen (Zollbuch)  Bestandsanmeldungen, Steueranmeldungen sowie Entlastungsanträge für die Bereiche Alkohol und Energie Begleitung von verbrauchsteuerlichen Außenprüfungen durch die Zollbehörden (IT-) Unterstützung bei der stetigen Prozessoptimierung hinsichtlich der verbrauchsteuerlichen Anforderungen Unterstützung in anderen Aufgabenbereichen des Zoll- und Präferenzrechts nach Bedarf Abgeschlossene zollrechtliche oder kaufmännische Ausbildung, möglichst im Bereich Steuern oder im Verbrauchsteuerrecht, alternativ abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium mit Schwerpunkt Steuern Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich der verbrauchsteuerrechtlichen Abwicklung von Geschäftsvorfällen und den formellen Anforderungen Fundierte Fachkenntnisse des Verbrauchsteuerrechts für Alkohol- und Energieerzeugnisse Idealerweise Kenntnisse über die Abwicklung und Anmeldungen im Bereich der Biokraftstoffquote und Nabisy sowie bzgl. der Schweizer Lenkungsabgabe VOC (Flüchtige organische Verbindungen) Fundierte Kenntnisse des allgemeinen Zoll- und Präferenzrechts, idealerweise erworben durch mehrjährige praktische Erfahrungen in der chemischen Industrie Gute Englisch- und EDV-Kenntnisse (MS-Office und idealerweise SAP, CRM, BW) sowie Kenntnisse bzgl. der technische Abwicklung von EMCS Verfahren (z.B. BluJay, SAP GTS, Zabis) Selbständige und strukturierte Arbeitsweise, Kommunikations- und Teamfähigkeit, Einsatzbereitschaft, selbstständige Arbeitsweise, Reisebereitschaft (ca. 1-2 Reisen/Quartal) Bei uns erwarten Sie herausfordernde und vielseitige Aufgaben in einem abwechslungsreichen und sicheren Arbeitsumfeld Unser individualisiertes Einarbeitungsprogramm START garantiert Ihnen einen schnellen Einstieg Freuen Sie sich auf eine attraktive Vergütung inklusive Urlaubs- und Weihnachtsgeld Nutzen Sie die Vorteile unserer betrieblichen, arbeitgebergeförderten Altersversorgung Gestalten Sie Ihre Arbeitszeit und Pausen flexibel über Ihr Gleitzeitkonto; Dank unserer firmeninternen Regelung zum Mobilen Arbeiten lassen sich Ihr Berufs- und Privatleben noch besser vereinbaren Profitieren Sie von kostenlosen Mitarbeiterparkplätzen, günstigen Verkehrsanbindungen und einem ÖPNV-Firmenticket Unser “House of Elements” bietet Ihnen moderne und ergonomische Arbeitsplätze, ein preisgekröntes Betriebsrestaurant und kostenlose Kaffeespezialitäten Ihre Gesundheit ist uns wichtig: nutzen Sie unsere Vorsorgeangebote, Lauftreffs oder Yogakurse und erholen Sie sich an 30 Urlaubstagen im Jahr Bleiben Sie fit und leisten Sie gleichzeitig Ihren Beitrag für die Umwelt: Leasen Sie Ihr persönliches Wunsch-Dienstrad bequem und günstig über Brenntag
Zum Stellenangebot

Manager Investor Relations (m/w/d)

Sa. 10.04.2021
Essen, Ruhr
Brenntag ist der Weltmarktführer in der Distribution von Chemikalien und Inhaltsstoffen. Das in Deutschland ansässige internationale Unternehmen managt komplexe Lieferketten und erleichtert sowohl Herstellern als auch Nutzern von Chemikalien den Marktzugang zu tausenden von Produkten und Dienstleistungen. Es verbindet ein globales Netzwerk mit herausragender lokaler Ausführung. Damit ist Brenntag der effektivste und bevorzugte Partner der Branche – ganz im Sinne seiner Philosophie: „ConnectingChemistry“. Brenntag betreibt ein weltweites Netzwerk mit mehr als 640 Standorten in 77 Ländern. Mit mehr als 17.500 Mitarbeitern weltweit erzielte das Unternehmen einen Umsatz von 12,8 Mrd. Euro (13,3 Mrd. US-Dollar) im Jahr 2019. Unser Team in Essen hat momentan eine freie Position als Manager Investor Relations (m/w/d) zu besetzen. Vorbereitung der Veröffentlichung von Quartals- und Jahresergebnissen (inkl. der jeweiligen Berichte) Erstellung von Präsentationen und ergänzenden Materialien für Roadshows, Konferenzen und Kapitalmarkttage Shareholder Targeting und Vorbereitung von Roadshows und Konferenzen Betreuung, Ausbau und Pflege der Investor Relations Website Mitarbeit bei der Vorbereitung und Organisation von Hauptversammlungen Mitwirkung bei der Einhaltung der Kapitalmarktfolgepflichten Mitwirkung an der Weiterentwicklung der Equity Story Beobachtung von Research und sonstigen Veröffentlichungen über Brenntag und seine Peers Unterstützung bei Themen wie Directors Dealings, Ad-hoc-Veröffentlichungen, Insider Compliance sowie bei der täglichen IR-Arbeit Abgeschlossenes Studium im wirtschaftlichen bzw. kaufmännischen Bereich oder in einem vergleichbaren Studiengang Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung im Bereich Investor Relations oder in vergleichbarer Position Hohes Maß an Selbstständigkeit und Verantwortungsbewusstsein und Stressresistenz auch in Zeiten hohen Arbeitsaufkommens Hohes Engagement bei der Weiterentwicklung der IR-Aktivitäten Ausgeprägte kommunikative Kompetenz sowie ein sicheres Auftreten Sehr gutes Verständnis des durch die Börsennotierung vorgegebenen rechtlichen Rahmens Beherrschung der gängigen Windows-Software, IR-spezifische Software wünschenswert Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Bei uns erwarten Sie herausfordernde und vielseitige Aufgaben in einem internationalen, abwechslungsreichen und sicheren Arbeitsumfeld Unser individualisiertes Einarbeitungsprogramm START garantiert Ihnen einen schnellen Einstieg Freuen Sie sich auf eine attraktive Vergütung inklusive Urlaubs- und Weihnachtsgeld Nutzen Sie die Vorteile unserer betrieblichen, arbeitgebergeförderten Altersversorgung Gestalten Sie Ihre Arbeitszeit und Pausen flexibel über Ihr Gleitzeitkonto; Dank unserer firmeninternen Regelung zum Mobilen Arbeiten lassen sich Ihr Berufs- und Privatleben noch besser vereinbaren Profitieren Sie von kostenlosen Mitarbeiterparkplätzen, günstigen Verkehrsanbindungen und einem ÖPNV-Firmenticket Unser “House of Elements” bietet Ihnen moderne und ergonomische Arbeitsplätze, ein preisgekröntes Betriebsrestaurant und kostenlose Kaffeespezialitäten Ihre Gesundheit ist uns wichtig: nutzen Sie unsere Vorsorgeangebote, Lauftreffs oder Yogakurse und erholen Sie sich an 30 Urlaubstagen im Jahr Bleiben Sie fit und leisten Sie gleichzeitig Ihren Beitrag für die Umwelt: Leasen Sie Ihr persönliches Wunsch-Dienstrad bequem und günstig über Brenntag
Zum Stellenangebot

Produktionsmitarbeiter - Beschichtungssysteme Epoxidharze (m/w/d)

Fr. 09.04.2021
Dortmund
An unserem Stammsitz in Dortmund suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Unterstützung für unseren Produktionsbereich Beschichtungssysteme auf Epoxidharzbasis in Vollzeit. Am Standort in Dortmund und in unserer Niederlassung in Illingen arbeiten derzeit insgesamt 32 Mitarbeiter für den Erfolg unseres Unternehmens. Die F. Willich mit ihren Schwesterunternehmen ist einer der führenden, internationalen Hersteller bauchemischer Materialien und chemischer Produkte. Die Produkte finden Anwendung im Hoch- und Tiefbau, der Kanalsanierung, im Tunnel-, Berg- und Spezialtiefbau sowie in der Industrie und im Handwerk. Unsere Kunden isolieren, dichten ab, verkleben, beschichten, injizieren, befestigen, verankern, füllen Hohlräume, reparieren und sanieren. Dazu passende Maschinen-, Verarbeitungs- und Ankertechnik runden das Angebotsspektrum ab. An Produktionsstandorten in Deutschland, Polen und Russland stellt das Unternehmen Polyurethan-, Silikat-, Polyurea, Epoxid- und Phenolharze und Mörtelsysteme her. 1882 von Franz Willich als Handel für Karbidlampen und Treibriemen gegründet, wird die Firma heute in 5. Generation als Familienunternehmen vom Stammsitz in Dortmund aus geführt und ist auf partnerschaftliches, innovatives und ressourcenschonendes Handeln ausgerichtet. Wir arbeiten nach den Grundwerten: Innovation: Wir denken und handeln im Sinne kontinuierlicher Verbesserungen und Erneuerungen in allen Bereichen. Wir sind offen für Neues und bereit für Veränderungen. Damit schaffen wir zusätzlichen Nutzen für unsere Kunden. Eigenverantwortung: Jeder von uns trägt durch seine Leistung aktiv zum Erfolg des Unternehmens bei. Wir handeln ertragsorientiert, wertebestimmt und stehen zu den Ergebnissen unseres Tuns. Seriosität: Wir verhalten uns wertschätzend und selbstkritisch, sind glaubwürdig und zuverlässig, achten jeweilige Rechte, Normen und Kulturen und erwarten dies auch von unseren Partnern. Wir geben uns Regeln und halten diese ein. Wenn Sie ein Unternehmen suchen, welches der Tradition verbunden ist und kontinuierlich in die Zukunft investiert, dann sollten Sie uns kennenlernen. Befüllen von Dissolvern / Mischern nach vorgegebener Rezeptur Maschinenbedienung der Dissolver / Mischer Bereitstellen von QS Proben Entleeren der Behälter Verpacken der Flüssigkomponenten Säubern der Maschinen für den nächsten Ansatz Generelle Instandhaltung in der Produktion Dokumentation der Arbeitsschritte Abgeschlossene Ausbildung als Produktionsfachkraft Chemie, oder kompatible Ausbildungen wie: Bäcker, Fleischer, Koch Sprachkenntnisse: Deutsch, fließend in Wort und Schrift Aktive Mithilfe zur kontinuierlichen Verbesserung der Produktionsprozesse Sichere und schnelle Auffassungsgabe, freundliches selbstbewusstes Auftreten Einsatzfreude und Belastbarkeit sowie selbstständige, strukturierte und effiziente Arbeitsweise, Zuverlässigkeit, Integrität und Teamfähigkeit. Ein anspruchsvolles und abwechslungsreiches Aufgabengebiet in einem familiengeführten Unternehmen mit internationaler Ausrichtung Verantwortungsvolle Position mit Gestaltungsraum und Platz für Eigeninitiative Eine Stelle, die auf langfristige, offene und vertrauensvolle Zusammenarbeit angelegt ist Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege sind bei uns gelebte Praxis
Zum Stellenangebot

Chemielaboranten, CTA oder vergleichbar (m/w/d) in der Qualitätskontrolle

Do. 08.04.2021
Essen, Ruhr
Die cph Deutschland Chemie GmbH ist ein privat geführtes, mittelständisches Chemieunternehmen, welches sich auf die Entwicklung, Herstellung und den Vertrieb von Industrieklebstoffen spezialisiert hat. cph Deutschland Chemie GmbH ist Teil der international tätigen cph-group mit Produktionsstätten im In- und Ausland. Die Produkte finden Anwendung in den etikettierenden Industrien auf Glas, PET, Blech, PVC, PE etc., mit Kasein-, Stärke-, Hotmelt- und Dispersionsklebstoffen. Daneben gibt es zahlreiche Klebstoffe für Anwendungen von Papier-/Pappeverbunden in den verpackenden Industrien, Holz- und Folienverbunden in der Möbelindustrie und in der Palettensicherung sowie auch der Zigarettenindustrie, ebenso wie bei zahlreichen Herstellern von Baby-Windeln. Zur Unterstützung in der Abteilung des Labors sowie der Qualitätskontrolle suchen wir ab sofort eine/n: Chemielaboranten, CTA oder vergleichbar (m/w/d) in der QUALITÄTSKONTROLLE Sicherstellung der Rohstoff- und Produktqualität gemäß den geltenden Richtlinien und Freigabekriterien Durchführung von Produktkorrekturen im Rahmen der Freigaben Überwachung der Prüfmittel Analyse von Proben Mitarbeit im Qualitätswesen Erstellung von Werksprüfzeugnissen Ergebnisdokumentation im Labormanagementsystem sowie Auswertung von Analyseergebnissen und Erstellung von Statistiken Durchführung der Gerätewartung Abgeschlossene Ausbildung zum Chemielaboranten (m/w/d) oder chemisch-technischen Assistenten (Erste) Berufserfahrung in einem chemischen Labor von Vorteil Sehr gute Kenntnisse in gängigen EDV-Anwendungen Hohe Teamfähigkeit und Leistungsbereitschaft Sorgfältige und eigenständige Arbeitsweise Bereitschaft den Schichtbetrieb zu belgeiten Eine abwechslungsreiche und herausfordernde Tätigkeit bei einem innovativen Unternehmen Einen sicheren Arbeitsplatz in einem inhabergeführten deutschen Familienunternehmen im Generationenwechsel Ein junges, engagiertes Team für den Bereich Forschung und Entwicklung Kurze Entscheidungswege und flache Hierarchien Verantwortung für die Ihnen zugeteilten Arbeitsbereiche Eine attraktive Vergütung mit modernen Sozialleistungen wie z.B. betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Verfahrens - Ingenieur für die Prozesstechnik (m/w/d)

Do. 08.04.2021
Hagen (Westfalen)
Pure Battery Technologies ist eine in Brisbane, Australien basierte Firma, unter Deutscher Führung, spezialisiert auf deutlich verbesserte, umweltfreundlichere und nachhaltige Raffinerie von Nickel und Kobalt basierten Rohstoffen und dem Recycling dieser Metalle aus Batterien. Am Standort in Hagen bei unserem Tochterunternehmen die Königswarter & Ebell suchen wir einen Ambitionierten Verfahrens - Ingenieur für die Prozesstechnik (m/w/d) Der uns bei der Umsetzung unserer Wachstumspläne in der E Mobilität unterstütztDurch die Wachstumspläne der Pure Battery Technologies ist eine umfangreiche Anlagenerweiterung in unserem Werk in Hagen geplant. Ihre neues Aufgabengebiet: Anlagenplanung inklusive Montagebetreuung und Inbetriebnahme. Eine enge Zusammenarbeit mit externem Dienstleister, Gutachtern und den internen Verfahrensexperten ist Teil der Aufgabe. Weitere Projekte zur Erweiterung der Anlage am Standort Hagen und anderen Standorten (weltweit) sind angedacht Eine Ausbildung als Ingenieur im Bereich Verfahrens-, Chemietechnik mit mindestens 5 - 8 Jahren Berufserfahrung vorweisen. Nachweisliche mehrjährige Erfahrungen in einem chemisch-verfahrenstechnischen Umfeld, idealerweise als Planungs- oder Betriebsingenieur mit Projekterfahrung Erfahrung im Umgang mit externen Ingenieurbüros und Gutachtern Kenntnisse des BImSchG und anderer einschlägiger Rechtsnormen Erfahrungen im Umgang mit Planungssoftware und Projektmanagement Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sie sind teamorientiert und verfügen über eine „Hands-on“-Mentalität Sie beweisen Zuverlässigkeit und eine gute Kommunikationsfähigkeit Ihre Arbeitsweise ist systematisch, ergebnisorientiert und flexibel Wir bieten Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz in einem zukunfts-orientierten, wachsendem Unternehmen mit Investitionsplänen in der E Mobilitätsbranche. Sie nehmen Teil am Aufbau unseres Unternehmens in Europa und gestallten dessen Zukunft. In dieser Position können Sie selbständig arbeiten, Ihr Wirkungskreis ist abwechslungsreich und Ihr Arbeitsumfeld dynamisch und kompetent. Zudem bieten wir Ihnen eine attraktive Arbeitszeitenregelung und ebensolche Verdienstmöglichkeiten. Vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten in einem internationalen Unternehmen in einem dynamischenZukunftsmarkt
Zum Stellenangebot

IT Release & Deployment Specialist (m/w/d)

Do. 08.04.2021
Oberhausen
Oxo-Produkte bilden die Kernkompetenz von OQ Chemicals. Bei einer Produktionskapazität von mehr als 1,3 Millionen Tonnen pro Jahr und einem Umsatz von 1,2 Milliarden EUR stellen wir mehr als 70 Oxo-Intermediate und Oxo-Derivate für Kunden in einer Vielzahl von Branchen mit unterschiedlichen Endanwendungen her.Unsere Chemikalien sind wichtige Bestandteile in Produkten des täglichen Lebens in aller Welt. „Wir“ bezieht sich auf weltweit mehr als 1.400 Mitarbeiter von OQ Chemicals. In unseren Werken in Deutschland, den USA, China und den Niederlanden stellen wir Intermediate und Derivate her.IT Release & Deployment Specialist (m/w/d)Oberhausen, DE, 46147Verantwortung und Planung von automatisierten Betriebssystem- und Anwendungsinstallationen, die weltweit an den Standorten zum Einsatz kommenErarbeitung, Konfiguration und Scripting von Softwarepaketen und deren VerteilungClient Management hinsichtlich Anti-Virus- und Patch ManagementAdministration von PC- / Mobile Device- und Drucker SystemenVorbereitung und Umsetzung von System- / Softwaretests zur internen QualitätssicherungVerwaltung und Steuerung von Anfragen und Supportfällen in unserem TicketsystemAnalyse und Behebung von Störungen im 2nd-Level-SupportRemote Support auch ausländischer Standorte und AnwenderUnterstützung bei der Einführung neuer IT Systeme und neuer SoftwareErstellung und Pflege von Anwenderhandbüchern und SystemdokumentationenIntensive Zusammenarbeit mit dem Servicedesk; Schulungen der Servicedesk MitarbeiterUnterstützung in IT-ProjektenAbgeschlossene Ausbildung zum Fachinformatiker Systemintegration oder vergleichbarMehrjährige Berufserfahrung im IT-Service Management, insbesondere in Microsoft-ArchitekturenSehr gute Kenntnisse in der System- und Anwendungs­bereitstellung, idealerweise auf Basis von Microsoft SCCM und Ivanti LandeskSehr gute Kenntnisse in der Erstellung von Software­installationspaketen und Skripten, idealerweise mit der Skriptsprache „AutoIT“Sehr gute Kenntnisse in der Systemadministration von Windows 10 und Microsoft 365Sehr gute Kenntnisse in der Konfiguration und Administration von GruppenrichtlinienProjekterfahrung (Koordination von, sowie Mitarbeit in IT-Projekten)Fähigkeit, sich in neue Prozesse und Anforderungen einzuarbeitenGute Englischkenntnisse in Wort und SchriftHohes Verantwortungsbewusstsein, selbstständige Arbeitsweise, ausgeprägte TeamfähigkeitBereitschaft zu gelegentlichem Reisen, insbesondere zu unserem Standort in Monheim, NRWVielseitige und anspruchsvolle AufgabenEine strukturierte und umfassende EinarbeitungEine attraktive Vergütung, einschließlich vielfältiger betrieblicher LeistungenFlexible ArbeitszeitenEine angenehme Arbeitsatmosphäre in einem internationalen Umfeld sowie einem motivierten Team
Zum Stellenangebot

Technischer Mitarbeiter Strukturbiologie (m/w/d)

Mi. 07.04.2021
Wuppertal
Bayer ist ein weltweit tätiges Unternehmen mit Kernkompetenzen auf den Life-Science-Gebieten Gesundheit und Agrarwirtschaft. Als Innovations-Unternehmen setzt Bayer Zeichen in forschungsintensiven Bereichen. Mit seinen Produkten und Dienstleistungen will Bayer den Menschen nützen und zur Verbesserung der Lebensqualität beitragen. Bayer schätzt die Leidenschaft seiner Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für Innovationen und gibt ihnen die Kraft, Dinge zu verändern. Klonierung, Expression und Reinigung von Proteinen für die Strukturaufklärung Untersuchung von Protein-Ligand-Bindung mit biophysikalischen Techniken zur Validierung und Charakterisierung der Interaktion Datensammlungen am Synchrotron und an internen Röntgenquellen sowie Datenprozessierung, Strukturaufklärung und Verfeinerung Planung von Experimenten sowie Auswertung und Interpretation wissenschaftlicher Ergebnisse Zusammenarbeit in interdisziplinären Teams aus Strukturbiologie, Proteintechnologie, Hochdurchsatz-Screening und Medizinal- und Computerchemie Abgeschlossenes Hochschulstudium (B.Sc.) der Biologie, Chemie, Biophysik oder Biochemie Ausgewiesene Expertise in der Expression, Reinigung und der Röntgenstrukturanalyse von Proteinen Praktische Erfahrungen in biophysikalischen Methoden (insb. TSA, SPR) und der Interpretation von Protein-Ligand-Interaktionen sind wünschenswert Neugier und Begeisterung für Forschung und Experimentieren Fähigkeit und Bereitschaft zur Entwicklung und Adaptierung neuer Technologien Befähigung zur Zusammenarbeit und Kommunikation in interdisziplinären Teams Hohes Maß an Motivation, Engagement und Verantwortungsbewusstsein Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift, Grundkenntnisse der deutschen Sprache sind von Vorteil
Zum Stellenangebot
12345


shopping-portal