Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie: 56 Jobs in Hanau

Berufsfeld
  • Projektmanagement 4
  • Chemie 3
  • Chemietechnik 3
  • Forschung 3
  • Kundenservice 3
  • Labor 3
  • Lagerlogistik 3
  • Leitung 3
  • Teamleitung 3
  • Assistenz 2
  • Administration 2
  • Außendienst 2
  • Bilanzbuchhaltung 2
  • Distributionslogistik 2
  • Entwicklung 2
  • Finanzbuchhaltung 2
  • Innendienst 2
  • Kreditanalyse 2
  • Sachbearbeitung 2
  • Sekretariat 2
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 47
  • Ohne Berufserfahrung 22
  • Mit Personalverantwortung 3
Arbeitszeit
  • Vollzeit 51
  • Teilzeit 7
  • Home Office 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 44
  • Befristeter Vertrag 3
  • Praktikum 3
  • Studentenjobs, Werkstudent 3
  • Ausbildung, Studium 2
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie

Chemielaborant (m/w/d) Bereich Organische Synthese / Peptidsynthese

Sa. 27.02.2021
Frankfurt am Main
Corden Pharma ist ein Unternehmen der International Chemical Investors Group. Seit mehr als 25 Jahren sind wir erfolgreich in den Bereichen Entwicklung, Formulierung und Verpackung von Arzneimitteln sowie der Herstellung klinischer Prüfpräparate tätig. Wir sind ein Spezialist für die Entwicklung und Herstellung von hochwirksamen Arzneimitteln als feste Darreichungsformen sowie für die Verpackung von festen Arzneiformen. Der Lieferservice, die Betreuung der Kunden und die hohen Qualitäts- und Sicherheitsstandards in allen Bereichen prädestinieren CORDEN PHARMA als Auftragshersteller erster Wahl. Im Verbund mit anderen Werken der ICIG bietet CORDEN PHARMA von der Formulierung bis hin zur fertigen Packung alles aus einer Hand. Hierauf basiert unsere Erfolgsstrategie für die kommenden Jahre, die wir systematisch auf- und ausbauen werden. Die International Chemical Investors Group (ICIG) ist eine schnell wachsende, private Kapitalbeteiligungsgesellschaft, die mittelgroße Chemie- und Pharmaunternehmen – vorzugsweise Tochtergesellschaften von Großunternehmen – erwirbt, die führende oder entwicklungsfähige Positionen in kompetitiven Nischenmärkten haben. Als langfristig orientierter Eigentümer unterstützt ICIG die Unternehmen in ihrem weiteren Wachstum und ist bestrebt, seine Plattformen durch weitere Akquisitionen im Bereich der chemischen Industrie kontinuierlich auszubauen. Zu ICIG gehören derzeit weltweit Industriestandorte in Deutschland, Belgien, Frankreich, Niederlande, Italien, Polen, der Schweiz, UK und USA mit insgesamt rd. 6.000 Mitarbeitern und einem Umsatzvolumen von über 2 Mrd. Euro. Zur Verstärkung unseres Bereichs „Organische Synthese/Peptidsynthese" suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Standort Frankfurt-Fechenheim in Voll- oder Teilzeit einen Chemielaboranten (m/w/d) Unterstützung bei der Durchführung von Forschungs- und Entwicklungsprojekten im Bereich Peptidsynthese im Labormaßstab Durchführung von Festphasenpeptidsynthesen (automatisiert und manuell) und Flüssigphasenpeptidsynthesen sowie Synthese von Bausteinen für die Peptidsynthese Chromatographische Reinigung von Peptiden Durchführung von HPLC-Analysen Ausführung von Routinearbeiten im Labor sowie Auswertung und Dokumentation von Ergebnissen Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Chemielaboranten (m/w/d), chemisch-technischen Assistenten (m/w/d), universitärer Abschluss des Bachelor of Science der Chemie oder eine vergleichbare Qualifikation Erste praktische Kenntnisse in der organischen Synthesechemie im Labormaßstab sowie idealerweise Erfahrung in der Durchführung von Peptidsynthesen in Lösung oder an fester Phase (SPPS) Versierte MS-Office-Kenntnisse Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse Hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein und Zuverlässigkeit sowie eigenständige und strukturierte Arbeitsweise Hohe Motivations- und Teamfähigkeit sowie Flexibilität Herausfordernde, anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit als Laborant (m/w/d) in der Forschungs- und Entwicklungsgesellschaft einer dynamisch wachsenden Unternehmensgruppe Unkompliziert-offene Unternehmens- und Führungskultur Eigenverantwortliches Arbeiten in einem professionellen Team
Zum Stellenangebot

Laborant Analytik Direktvermittlung (m/w/d)

Sa. 27.02.2021
Frankfurt am Main
Sie sind auf der Suche nach einer unbefristeten Festanstellung? Dann bringen wir Sie gerne in Kontakt mit unserem Kunden, ei­nem weltweit erfolgreichen Chemieunternehmen. Hier warten spannende Tätigkeiten in ei­nem innovativen Umfeld auf Sie. Bewerben Sie sich jetzt als Laborant Analytik (m/w/d) Durchführung von Analysen  Auswertung, Bewertung und Dokumentation von Analyseergebnissen Kalibrierung von Analysegeräten Mitarbeit bei der Validierung von Analysemethoden Un­ter­stüt­zung bei diversen abteilungsübergreifenden Projekten Abgeschlossene Ausbildung zum Chemielaboranten oder CTA (m/w/d) Einschlägige Berufserfahrung im Labor  Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Selbständige und gewissenhafte Arbeitsweise Direkte, unbefristete An­stel­lung bei unserem Kun­den­un­ter­neh­men Mitarbeit in ei­nem global agierenden Unternehmen Attraktives Vergütungspaket mit 13 Monatsgehältern  Zahlreiche Benefits wie Jobrad, Bonuszahlungen und betriebliche Altersvorsorge   Sie sind interessiert? Dann nutzen Sie für Ih­re Bewerbung einfach den "Jetzt bewerben"-Button. Wir freuen uns auf Sie!
Zum Stellenangebot

Quality Strategy and Compliance Lead (m/w/d) im GMP Umfeld

Sa. 27.02.2021
Frankfurt am Main
BioSpring ist ein weltweit führender Hersteller von synthetischen Nukleinsäuren für den Einsatz in den Bereichen Therapie, Diagnostik sowie Forschung und Entwicklung. Wir sind ein mittelständisches Chemie-/Biotechunternehmen mit Hauptsitz in Frankfurt am Main und suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Quality Strategy and Compliance Lead (m/w/d) im GMP Umfeld. Sie sind für die Planung, Umsetzung, Pflege und Überwachung unseres Qualitäts-Management-Systems verantwortlich Sie übernehmen Personalverantwortung und sorgen für die sachgerechte sowie effiziente Abwicklung bzw. Weiterentwicklung der Prozesse in der Abteilung Sie fördern das Qualitätsbewusstsein im Unternehmen, beraten Abteilungen zu internen sowie regulatorischen Qualitätsanforderungen gemäß GMP, AMG, AMWHV, US FDA und stellen die permanente Inspektionsbereitschaft sicher Im Rahmen dessen erstellen Sie regelmäßige Quality Management Reviews inkl. Trendanalyse und tragen zu einer kontinuierlichen Verbesserung des Qualitäts-Management-Systems bei Sie erstellen Qualifizierungsstrategien und Masterpläne am Standort in Zusammenarbeit mit den Abteilungen Sie sorgen für ein effektives GMP-, Change-, Abweichungs- und CAPA-Management-Systems einschließlich Training der Mitarbeiter Bei all Ihren Aufgaben stehen Sie in engem Austausch mit anderen Teams, der Geschäftsleitung und externen Partnern Sie verfügen über ein naturwissenschaftliches Studium mit Promotion sowie mindestens 10 Jahre Berufserfahrung in der pharmazeutischen oder biotechnologischen Industrie Dabei konnten Sie sich sowohl eine unternehmerische sowie lösungsorientierte analytische Denkweise als auch eine ergebnisorientierte, proaktive und selbstständige Arbeitsweise mit einem hohen Verantwortungsbewusstsein aneignen Sie besitzen sehr gute Kenntnisse der behördlichen Anforderungen (EU-GMP, AMG, AMWHV, US FDA ggf. weitere) Sie sind äußerst erfahren in den Themen Projektmanagement, Change Management, Mitarbeiterführung, Problemlösetechniken und Strukturierung von Abläufen Sie bringen ein ausgeprägtes Organisationstalent mit, sind leistungswillig, sehr engagiert sowie höchst eigenmotiviert Durchsetzungsvermögen sowie eine klare und verbindliche Kommunikation in Deutsch und Englisch gehören ebenso zu Ihren Stärken als auch eine strukturierte Arbeitsweise, Flexibilität und Analysefähigkeit Sie sind ein belastbarer Teamplayer, der Freude in der bereichsübergreifenden Zusammenarbeit sieht und durch seine unternehmerische sowie lösungsorientierte analytische Denkweise geprägt ist Ein harmonisches und kollegiales Miteinander in einem multikulturellen Umfeld Anspruchsvolle Aufgaben in einem erfolgsorientierten Team Freiraum zur Mitgestaltung der Prozesse Neueste Innovationen, Technologien und Geräte sowie moderne und ansprechende Räumlichkeiten Spannende Herausforderungen im internationalen Biotechnologiebereich Leistungsabhängige Vergütung Weiterentwicklungsmöglichkeiten sowie ein sicherer Arbeitsplatz in einem wachstumsorientierten Unternehmen Flexible Arbeitszeiten Kostenlose Getränke und zahlreiche attraktive Pausen-Möglichkeiten Offene Feedback-Kultur Regelmäßige Firmen- und Teamevents Präventive Gesundheitsvorsorge und -maßnahmen Gute Verkehrsanbindung sowohl mit dem Auto als auch mit ÖPNV
Zum Stellenangebot

Anlagensicherheitsexperte (m/w/d)

Fr. 26.02.2021
Frankfurt am Main
Chemetall - ein Teil der BASF Gruppe - ist ein mittelständisches und gleichzeitig führendes globales Unternehmen der Oberflächentechnik. Unsere Kernkompetenz liegt in der chemischen Behandlung von Metalloberflächen. Unsere hochwertigen Technologien werden von der Automobil-, Hausgeräte- bis hin zur Luftfahrtindustrie gleichermaßen für ihren effizienten Einsatz geschätzt. Wir sind ein finanziell leistungsstarkes und schnell wachsendes Unternehmen mit dem anspruchsvollen Ziel, unsere Qualitäts- und Innovationsführerschaft weiter auszubauen.Anlagensicherheit Unterstützung bei der Erstellung von Anlagensicherheitskonzepten und Analysen zur Umsetzung von Maßnahmen durch Änderungen in der Gesetzgebung oder interner BASF Vorgaben Entwicklung des Global Process Safety Concepts, sowie die Verfolgung der Implementierung und Umsetzung an den Produktionsstandorten Unterstützung der deutschen Chemetall Produktionswerke mit technischer Expertise bei Themen zur kontinuierlichen Verbesserung der Anlagensicherheit Entwicklung von globalen und regionalen Richtlinien und Programmen zur Verbesserung der Anlagensicherheit in den Produktionswerken Sicherheitsdurchsprachen (Safety Reviews) Weiterentwicklung der anlagenbezogenen Plant Safety Concepts zusammen mit den lokalen EHS und Operation Teams basierend auf dem Gefährdungspotential und der eingesetzten Produktionstechnologie Unterstützung bei der Erstellung von Safety Reviews für Investitionsprojekte sowie für größere Instandhaltungsmaßnahmen (inkl. Management of Change - Prozess) Unterstützung der lokalen Ereignis- und Unfallanalysen, deren Ursachenanalyse und Neubewertung von Sicherheitsüberprüfungen Weitere Schwerpunkte Zusammenarbeit mit den lokalen/regionalen Netzwerken (u.a. Operations Community, EHS Community) und Austausch von Successful Practice Diplom- oder Masterabschluss als Chemie-Ingenieur (m/w/d) mit Schwerpunkt Prozesssicherheit Mehrjährige Erfahrung im Bereich Anlagensicherheit in der Chemie- bzw. Pharmaindustrie Responsible Care Management System (RCMS) Zertifizierung Reisebereitschaft zur Durchführung der lokalen Betreuung der Produktionsstandorte Teamfähig, belastbar, flexibel, durchsetzungsstark, problemlösungsorientiert, wirkungsvoll kommunizieren Verhandlungssicheres Englisch Moderne und umweltfreundliche Verfahren, flache Hierarchien, kurze Entscheidungswege, flexible Arbeitszeiten, vielfältige und herausfordernde Aufgaben, attraktive Sozialleistungen und weltweit engagierte Kolleginnen und Kollegen. Ein familiäres Miteinander mit wertschätzendem, offenem und vertrauensvollem Umgang sind bei uns gelebte Werte und die Basis für unser gutes Betriebsklima.
Zum Stellenangebot

Teamassistenz (m/w/d) Bereich Production & Operations

Fr. 26.02.2021
Hanau
Greenerity ist ein junges Unternehmen im Industriepark Wolfgang (Hanau), das sich mit der Forschung, Entwicklung, Produktion und dem Vertrieb von Hauptkomponenten für PEM-Brennstoffzellen und PEM-Elektrolyse beschäftigt.Unser Eigentümer, die Toray Group, ist ein internationaler Konzern mit Kernkompe­tenzen in den Bereichen Textilstoffe, Kohlefasern und High-Tech-Polymere. Greenerity konzentriert sich vor allem auf die Membran-Elektroden-Einheit (MEA), die eine elektrochemische Umwandlung von Wasserstoff und Sauerstoff in Elektrizität und Wasser durch Katalyseverfahren ermöglicht.Teamassistenz (m/w/d)in Teilzeit, 18,75 WochenstundenBereich Production & OperationsKorrespondenz und organisatorische Unterstützung des PO Managements in operativen, konzeptionellen und planerischen TätigkeitenUnterstützung im Bewerbermanagement zu Terminfindungen und InterviewsBesuchermanagement und Koordinationsaufgaben bei Seminaren, Schulungen und Eventplanungen Reiseplanung, Buchung und Abrechnung für PO Führungs­kräfteBüromanagement-Tätigkeiten hinsichtlich der Dokumenten­verwaltung, Support und Pflege der System-Ablageorte, Postbearbeitungen etc.Unterstützung bei Einkaufstätigkeiten im ERP System (Navision) in  Abstimmung mit den PO Abteilungen (z. B. Bestellungen von Rohmaterialien, Verbrauchsgütern oder sonstigen Bestellanforderungen aus den technischen  PO Bereichen)Unterstützung der Abteilungen und Führungskräfte im Management von personenbezogenen Dokumenten (Datenpflege zu Schulungen, Klärungen bei werksärztlichen Untersuchungen etc.)Abgeschlossene kaufmännische oder technische AusbildungMehrjährige Berufserfahrung (mind. 3 Jahre) als Assistenz­kraft, vorzugsweise in einem ProduktionsunternehmenEin hohes Maß an Kommunikations-, Team- und Organi­sationsfähigkeitStrukturierte Arbeitsweise und flexibles DenkenSicherer Umgang mit Navision & ERP SystemenAffinität für Einkaufsprozesse (Erfahrung mit ERP-Systemen, v. a. MS-Navision, ist wünschenswert)Routine in MS-Office-Anwendungen und OutlookEnglischkenntnisseTätigkeiten in einem erfolgreichen, jungen UnternehmenAngenehmes Betriebsklima mit geregelten ArbeitszeitenAttraktive Tarifvergütungen der Chemischen IndustrieJe nach Bedarf ist eine Aufstockung in Vollzeit möglich
Zum Stellenangebot

Personalcontroller / HR Analyst (m/w/d)

Fr. 26.02.2021
Frankfurt am Main
Willkommen bei der HCS Group! Wir sind einer der führenden Anbieter für hochwertige Kohlenwasserstoffspezialitäten. Wie kein anderes Unternehmen verbinden wir die Expertise der Spezialchemie mit der Petrochemie und schlagen die Brücke von Tradition zu Innovation. Als das älteste Chemieunternehmen der Welt spielen unsere Produkte, zu denen so starke Marken wie „Haltermann Carless“ und “ETS Racing Fuels“ gehören, damals wie heute eine wichtige Rolle in der Automobil-, Pharma- oder Öl- und Gasindustrie und das in mehr als 90 Ländern der Welt. Grundlage unseres anhaltenden Erfolgs, unserer exzellenten Produktqualität und der hohen Zufriedenheit unserer Kunden bilden unsere hervorragend ausgebildeten und hoch motivierten Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen, die wir stets aufs Neue fordern und denen wir durch vielseitige Förderungen Raum für ihre berufliche und persönliche Weiterentwicklung bieten.An unserem Standort in Frankfurt suchen wir ab sofort in Vollzeit, unbefristet für unseren Bereich Human Resources einen  Personalcontroller / HR Analyst (m/w/d)In dieser verantwortungsvollen und vielseitigen Aufgabe agieren Sie als proaktiver Business Partner für alle HR Business Partner und berichten direkt an den CEO. Sie stellen die weitere Optimierung der HR-Prozesse sicher und unterstützen so das weitere Wachstum der Unternehmensgruppe (500 Mitarbeiter). Bereitstellung aussagekräftiger unternehmensweiter HR-Reports, Analysen und Ad-hoc-Auswertung inkl. Handlungsempfehlungen und Mitwirkung bei der Weiterentwicklung unserer HR-KPI-DashboardsSteuerung der gruppenweiten Headcount- und Personalkostenplanung im Rahmen des Budgetprozesses sowie die ForecasterstellungProaktive Durchführung von Abweichungsanalysen und das Vorantreiben der IT-seitigen und inhaltlichen Weiterentwicklung dieser ProzesseVerantwortung verschiedener HR-Prozesse, wie monatliche BerichterstattungUnterstützung der HR-Abteilung durch regelmäßige Pflege und Analysen von Mitarbeiter­stammdaten sowie bei administrativen Aufgaben und ProjektenErstellung und Pflege von Organigrammen mit MS VisioAnsprechpartner für den Support der verschiedenen gruppenweiten HR-IT-SystemeAbgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium mit dem Schwerpunkt Personal und Controlling oder eine einschlägige kaufmännische Ausbildung mit ZusatzqualifikationUmfassende Berufserfahrung im Bereich Personalcontrolling und PersonaladministrationStarke analytische Fähigkeiten, ausgezeichnetes Zahlenverständnis und konzeptionelle KompetenzFähigkeit, Datenanalyseprozesse voranzutreiben und zu steuernAnalytische, strukturierte, exakte Arbeitsweise und Fähigkeit, Ergebnisse zu präsentierenProaktiver, fokussierter, selbstständiger und teamfähiger Macher, der dezentral in Teams unterschiedlichster funktionaler und hierarchischer Zusammensetzung agiertSehr gute Anwenderkenntnisse im Umgang mit LOGA, SAP, MS Visio und MS Office, insbesondere ExcelEinschlägige Berufserfahrung im Tarifrecht, bevorzugt chemische IndustrieHervorragende Kenntnisse in Deutsch und Englisch sowie Reisebereitschaft sind ein MUSSEine attraktive Vergütung inkl. ZusatzleistungenEine verkehrsgünstige Lage (Gateway Gardens) mit Parkmöglichkeiten und S-Bahn-StationEine Gruppenunfallversicherung und sehr gute KantineEine vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit mit Raum für EigeninitiativeEinen zukunftsorientierten und expandierenden ArbeitgeberFlexible Arbeitszeitgestaltung
Zum Stellenangebot

Account Manager (m/w/d) B2B Aral Card – Truck & Bus

Fr. 26.02.2021
Frankfurt am Main, Wiesbaden, Darmstadt, Mannheim, Kaiserslautern, Saarbrücken
Der Einsatzwille von mehr als 73.000 Mitarbeitern der BP Gruppe – davon rund 4.600 in Deutschland. Mit unserer Tankstellenmarke Aral sind wir die Nummer eins auf dem deutschen Markt, wo wir täglich mehr als zwei Millionen Kunden willkommen heißen – sei es zum Tanken, zum Autowaschen oder zum Einkaufen. Wir suchen eine/n erfahrene/n Account Manager (m/w/d) B2B Aral Card – Truck & Bus - Vorerst befristet auf 2 Jahre -für das Verkaufsgebiet PLZ 6* und PLZ 55*– Home Office Ausschöpfung des Aral Card & Services Potentials in dem zu betreuenden Verkaufsgebiet PLZ 6 und 55* Akquisition von B2B Unternehmenskunden mit eigenem Fuhrpark für die Aral Card und die damit verbundenen zusätzlichen Services wie Maut, Fuel & Charge, Fleetprofi, Führerscheinkontrolle, Supercards und zukünftige Mobilitätsangebote Intensives Beziehungsmanagement mit potentiellen Neukunden auf unterschiedlichen Organisationsebenen (Geschäftsführung, Verkaufsleitung, Einkauf, Administration, Marketing und Verkauf) Neukundenakquise (80 Prozent) und zusätzlich aktives Neukundenmanagement (20 Prozent) Identifizierung von Verkaufspotentialen und zusätzlichen Upsell - Möglichkeiten Identifizierung von neuen Verkaufskanälen (z. B. in der Zusammenarbeit mit Retail) Unterstützung bei der Erarbeitung von Verträgen und Rahmenverträgen Besuchsvor- und -nachbereitung (Dokumentation im CRM) Verantwortlich für die Optimierung des Kundenportfolios innerhalb des Verantwortungsbereiches durch Profitabilitätsbetrachtung inkl. Konditionsanpassungen und Margenoptimierung Beobachtung des Marktes und des Wettbewerbsverhalten Begleitung der Vertriebsaktivitäten auf Messen und Kundenveranstaltungen Aneignung und Intensivierung von Fuhrpark- und Angebotsrelevanten Themen „One Team“ im Gebiet zusammen mit dem Kundenbetreuer zur profitablen und positiven Entwicklung des Gebietes Schnittstelle zum Customer Service in Budapest und der lokalen Retail-Organisation Einleitung und Abwicklung von Maßnahmen bei drohenden Forderungsausfällen Wirtschaftswissenschaftliches Studium mit Schwerpunkt Vertrieb / Marketing; alternativ langjährige Berufserfahrung mit abgeschlossener kaufmännischer Ausbildung Berufserfahrung im B2B Vertrieb, vor allem in der Neukundenakquise / Hunting Idealerweise ausgeprägte Markt- und Wettbewerbskenntnisse Affinität zum Tankkarten-Markt und relevanten Zusatzprodukten Ausgeprägte Kundenorientierung sowie hohe Dienstleistungs- und Serviceorientierung Fähigkeit auch komplexe Sachverhalte zu analysieren und zu vermitteln Teamorientierung und schneller Aufbau von Beziehungen mit dem Kunden sowie ARAL intern Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit, Durchsetzungsstärke sowie Verhandlungs- und Abschlusssicherheit Einsatz, Selbstmotivation, Zielorientierung und Organisationsfähigkeit Fließende Deutschkenntnisse sowie idealerweise praxiserprobte Englischkenntnisse Wohnsitz / Home Office im Vertriebsgebiet; hohe Reisebereitschaft von bis zu 80 Prozent Als Global Player bieten wir Ihnen sehr gute Karrierechancen in einem internationalen Umfeld, eine überdurchschnittliche Vergütung und flexible Möglichkeiten zur Arbeitszeitgestaltung. Bei uns erleben Sie ein Umfeld, in dem Tatkraft gefördert und gegenseitiger Respekt gelebt wird.
Zum Stellenangebot

Technischer und kaufmännischer Kundenberater (m/w/d) Functional Coatings / Strukturelle Keramik

Fr. 26.02.2021
Frankfurt am Main
Ferro ist ein weltweit führendes Unternehmen im Bereich Spezialchemikalien. In 28 Ländern, mit ca. 5.800 Mitarbeitern sind wir ein starker Partner für Kunden aus der Keramik- und Glasindustrie sowie der Elektronik-, Emaille-, Lack- und Kunststoffindustrie. Der Geschäftsbereich Functional Coatings, Strukturelle Keramik entwickelt, produziert und vermarktet ein umfassendes Programm an Beschichtungsmaterialien für Dachziegel, Klinker und Sanitärkeramik. Zur Verstärkung unseres Teams in Frankfurt am Main suchen wir Sie als Technischen und kaufmännischen Kundenberater (m/w/d) Technische und kaufmännische Betreuung und Beratung von Schlüssel­kunden im Dachziegel-, Klinker- und Sanitärsegment Akquisition neuer Kunden in Deutschland und Europa Umsetzung von Kundenwünschen in technische Anforderungen und Produktadaptionen Probefertigung für neue oder adaptierte Produkte Vorstellung und Einführung neuer Produkte beim Kunden Erstellung von Angeboten und Führung von Preisverhandlungen Pflege der Stammdaten für zugeordnete Kunden Bearbeitung von Reklamationen Marktbeobachtung Erfolgreich abgeschlossenes Studium zum Keramikingenieur bzw. Diplom-Chemieingenieur (FH) oder Ausbildung als Chemo­techniker / Keramiker mit langjähriger Berufserfahrung Mehrjährige Berufserfahrung in der Entwicklung und technischen Kundenberatung im Bereich Dachziegel oder ähnlichen Branchen Gute EDV-Kenntnisse (MS Office), SAP R/3 wünschenswert Selbstständige und strukturierte Arbeitsweise Bereitschaft zur Reisetätigkeit in Deutschland und Europa Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Zum Stellenangebot

HR Business Partner (m/w/d)

Do. 25.02.2021
Sulzbach (Taunus)
CABB gehört zur CABB-Gruppe, einem weltweit operierenden Unternehmen in der Feinchemie mit insgesamt 1.100 Mitarbeitern in der Schweiz, Finnland, China, USA und Deutschland. Mit Kerntechnologien in Chlorierung Sulfonierung und Methylierung stellt CABB Produkte für Kunden in der Agro- und Pharmaindustrie sowie im Bereich Performanceprodukte her und erwirtschaftet einen Jahresumsatz von rund 500 Millionen Euro. HR Business Partner (m/w/d)CABB GmbH / 65843 Sulzbach a. TaunusGeschäftsbereich AcetylsIn dieser Position tragen Sie dazu bei, die Rolle von HR gestaltendem Partner weiter auszubauen und die Entwicklung unseres Unternehmens aktiv mit voran zu treiben. Standortübergreifende Beratung und Betreuung des Managements und der Mitarbeiter in allen personalwirtschaftlichen, arbeitsrechtlichen und tariflichen Fragestellungen Identifizierung und Initiierung HR-relevanter Handlungsfelder inklusive Ausarbeitung entsprechender Lösungsoptionen in Deutschland (3 Standorte), China sowie USA Selbständige Prüfung und Entscheidungsvorbereitung komplexer tariflicher und kollektivrechtlicher Sachverhalte sowie deren Umsetzung Mitarbeit bei verschiedenartigen, abteilungsübergreifenden HR-Themen und -Projekten (z.B. Talentmanagement, Recruiting, Bonus- und Gehaltsregulierung) Standortübergreifende Unterstützung und Zusammenarbeit mit der Personalbetreuung Vertrauensvolle und konstruktive Zusammenarbeit mit den Belegschaftsvertretungen (BR/GBR) Mitwirkung bei der Personalplanung, im Personalcontrolling und -Reporting Studium der Betriebswirtschaftslehre, Wirtschaftsrecht oder eine andere vergleichbare Ausbildung mit Schwerpunkt Personal Fundierte und umfangreiche Erfahrungen im HR-Bereich eines mittelständisch strukturierten, produzierenden Unternehmens vorzugsweise der chemischen Industrie Mehrjährige Erfahrung in Zusammenarbeit mit Betriebsräten, idealerweise mit Bezug auf den Chemie Tarifvertrag sowie Arbeitsrecht und Betriebsverfassungsgesetz Selbstständige, proaktive, strukturierte und präzise Arbeitsweise Nachweisbare Erfahrungen Leitung & Koordination von HR-Projekten wünschenswert Hands-on-Mentalität, Durchsetzungsfähigkeit Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit und eine sichere Kommunikation auf allen Unternehmensebenen Sehr gute Englisch- und Deutschkenntnisse Professioneller Umgang mit MS Office; Erfahrungen mit SAP-HCM von Vorteil Reisebereitschaft
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter Rechnungswesen / Buchhaltung / Finanzbuchhalter (m/w/d)

Do. 25.02.2021
Frankfurt am Main
BioSpring ist ein weltweit führender Hersteller von synthetischen Nukleinsäuren für den Einsatz in den Bereichen Therapie, Diagnostik sowie Forschung und Entwicklung. Wir sind ein mittelständisches Chemie-/Biotechunternehmen mit Hauptsitz in Frankfurt am Main und suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Mitarbeiter (m/w/d) Rechnungswesen Sie unterstützen bei der Kostenrechnung, dem Reporting und der Budgeterstellung und arbeiten bei der Weiterentwicklung bestehender Systeme und Prozesse mit Darüber hinaus analysieren und kalkulieren Sie Angebote und wirken bei der Rechnungsstellung mit Sie kümmern sich um die korrekte kaufmännische Zollabwicklung (Import und Export) einschließlich der erforderlichen Zolldokumente Zudem überwachen Sie die Einhaltung der rechtlichen Vorschriften im Bereich Zoll- und Exportkontrolle und fungieren als Schnittstellenfunktion mit internen Abteilungen, Zollämtern, Speditionen u.a. Sie haben erfolgreich mindestens eine kaufmännische Ausbildung absolviert und konnten bereits erste Berufserfahrung im Rechnungswesen oder der Finanzbuchhaltung sammeln sowie im Idealfall mit MS Navision Von Vorteil sind Kenntnisse im Zoll- und Außenwirtschaftsrecht, jedoch nicht zwingend erforderlich Sie besitzen eine hohe Zahlenaffinität und eine strukturierte und analytische Arbeitsweise und beherrschen zudem sicher MS Office-Anwendungen wie insbesondere MS Excel Sie verfügen über ein äußerst hohes Verständnis für ganzheit­liche Prozesse sowie über stark ausgeprägte analy­tische und metho­dische Fähigkeiten Sie sind selbst­ständig sowie struk­turiert in Ihrer Arbeits­weise und arbeiten sich gerne in neue Themengebiete ein Ein hohes Maß an Flexibilität und Teamfähigkeit runden Ihr Profil ab Ein harmonisches und kollegiales Miteinander in einem multikulturellen Umfeld Anspruchsvolle Aufgaben in einem erfolgsorientierten Team Freiraum zur Mitgestaltung der Prozesse Neueste Innovationen, Technologien und Geräte sowie moderne und ansprechende Räumlichkeiten Spannende Herausforderungen im internationalen Biotechnologiebereich Leistungsabhängige Vergütung Weiterentwicklungsmöglichkeiten sowie ein sicherer Arbeitsplatz in einem wachstumsorientierten Unternehmen Flexible Arbeitszeiten Kostenlose Getränke und zahlreiche attraktive Pausen-Möglichkeiten Offene Feedback-Kultur Regelmäßige Firmen- und Teamevents Präventive Gesundheitsvorsorge und -maßnahmen Gute Verkehrsanbindung sowohl mit dem Auto als auch mit ÖPNV
Zum Stellenangebot


shopping-portal