Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie: 24 Jobs in Herdecke an der Ruhr

Berufsfeld
  • Sachbearbeitung 5
  • Gruppenleitung 4
  • Innendienst 4
  • Leitung 4
  • Teamleitung 4
  • Chemie 2
  • Compliance 1
  • Außendienst 1
  • Bauwesen 1
  • Chemietechnik 1
  • Arbeitssicherheit 1
  • Controlling 1
  • Einkauf 1
  • Elektronik 1
  • Elektrotechnik 1
  • Fertigung 1
  • Forschung 1
  • Gebäude- 1
  • Labor 1
  • Mechaniker 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 18
  • Ohne Berufserfahrung 10
  • Mit Personalverantwortung 4
Arbeitszeit
  • Vollzeit 24
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 15
  • Ausbildung, Studium 6
  • Befristeter Vertrag 3
Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie

Referent Inspektion (m/w/d) mit dem Fokus auf Brand- und Explosionsschutz

Di. 11.08.2020
Gelsenkirchen
Der Einsatzwille von mehr als 73.000 Mitarbeitern der BP Gruppe – davon rund 4.600 in Deutschland. In Gelsenkirchen betreiben wir mit 1.900 Mitarbeitern einen integrierten Raffinerie- und Petrochemiekomplex. Dort stellen wir jährlich aus rund 13 Mio. Tonnen Rohöl insgesamt mehr als 50 verschiedene Produkte her, darunter Benzin, Diesel und Heizöl sowie Grundstoffe für die Petrochemie. Wir suchen einen erfahrenen und motivierten Referent Inspektion (m/w/d) mit dem Fokus auf Brand- und Explosionsschutz für den Standort Gelsenkirchen Sicherstellung der Inspektion und Prüfung der Anlagen am Standort Gelsenkirchen entsprechend BetrSichV (Brand und Explosionsschutz, Gefährdungen durch Dampf und Druck), AwSV sowie interner Standards Durchführung und Fortentwicklung der Strategien für eine systematische Durchführung der Ex-Prüfungen innerhalb BP Gelsenkirchen Mitverantwortung für die Zulässigkeit des Betriebs und der Inbetriebnahme von Anlagen Entwickeln von Inspektions- und Monitoringstrategien zur nachhaltigen Sicherung einer hohen Anlagenverfügbarkeit und zur Kostenreduzierung Sicherstellung der anforderungsgerechten Spezifizierung, Beschaffung, Qualifizierung sowie Prüfung und Zertifizierung von Anlagen und Anlagenteilen Durchführung von Prozessanalysen zur Ermittlung von Sicherheits- und Verfügbarkeitsrisiken sowie Implementierung von Inspektionsprogrammen Sicherstellung der sachgerechten Umsetzung von Inspektionsergebnissen bei Turnaround- und Routineinstandhaltung unter Risiko-, Effizienz- und Kostenaspekten Analyse und Bewertung der Inspektionsergebnisse zur Ermittlung von Schadensschwerpunkten sowie Entwicklung von Maßnahmen zur Schadensvermeidung Beratung und Unterstützung der Betriebsverantwortlichen und technischen Fachabteilungen bei der Planung und Ausführung von Wartung und Instandhaltung sowie bei Änderungen an Anlagen und Prozessen Überwachung der Einhaltung von Prüffristen und festgelegter Termine zur Mängelbeseitigung Prüfung und Bewertung der von Kontraktoren oder Herstellern eingereichten Unterlagen und Treffen von Entscheidungen über durchzuführende Prüfungen und Berechnungen Abgeschlossenes ingenieurwissenschaftliches Studium oder ein vergleichbares naturwissenschaftliches Studium (z.B. Elektrotechnik, Maschinenbau, Werkstofftechnik oder Verfahrenstechnik) Qualifikation als Sachverständiger und Prüfer einer ZÜS (Risikogebiete Druck, Brand- und Explosionsschutz,) oder Wasserrecht gewünscht Mindestens 5 Jahre Erfahrung in Anlagen der chemischen und petrochemischen Industrie oder in Raffinerien Gute Kenntnisse im Bereich Brand- und Explosionsschutz Gute Kenntnisse einschlägiger gesetzlicher Regelwerke Erfahrung in der systemischen Gefahrenanalyse (z.B. HAZOP) von Prozessanlagen Gute Kommunikations- und Organisationsfähigkeiten Gute analytische Fähigkeiten einschließlich Risikobewertung Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Gute Kenntnisse MS Office und SAP Gute analytische Fähigkeiten einschließlich Risikobewertung Als Global Player bieten wir Ihnen sehr gute Karrierechancen in einem internationalen Umfeld, eine überdurchschnittliche Vergütung und flexible Möglichkeiten zur Arbeitszeit­gestaltung. Bei uns erleben Sie ein Umfeld, in dem Tatkraft gefördert und gegenseitiger Respekt gelebt wird.
Zum Stellenangebot

Personalleiter (m/w/d) Operatives Personalwesen

Mo. 10.08.2020
Radevormwald
Wir sind ein zukunftsorientiertes, familien­geführtes Unternehmen der kunststoff­verarbeitenden Industrie. Als aufsteigendes Unternehmen beschäftigten wir zurzeit 190 Mitarbeiter. Die Kernkompetenz liegt in der Verarbeitung von Fluor- und Hochleistungs-Kunststoffen im Bereich Dichtungstechnik, die speziell die Geschäftsfelder Auto­mobil, Medizin, Maschinenbau, chemische Industrie u. a. bedienen. Wir suchen für unser engagiertes HR-Team zum nächstmöglichen Termin einen Personalleiter (m/w/d) in Vollzeit Verantwortlich für die gesamte strategische und operative Personalarbeit im Unternehmen Personalplanung, -Entwicklung, -Recruiting und -Controlling Sehr gute Fachkompetenz in den Bereichen Entgeltabrechnung sowie Arbeits-, Steuer- und Sozialversicherungs­recht Steuerung operativer Aufgaben in der Finanzbuchhaltung Beratung der Geschäftsführung sowie Berichterstattung in allen personalrelevanten Themen Fachliche und disziplinarische Führung und Entwicklung der Personalabteilung Systematische Weiterentwicklung aller HR-Prozesse Konstruktive Zusammenarbeit mit dem Betriebsrat Abgeschlossenes Studium der Wirtschafts-, Rechts- und Sozialwissenschaften mit Schwerpunkt Personalmanagement oder ArbeitsrechtMehrjährige Berufs- und Führungserfahrung in vergleichbarer PositionErfahrungen in den Aufgaben der FinanzbuchhaltungUnternehmerisches, pragmatisches und zukunftsorientiertes Denken und HandelnPersönlichkeit, hohes Engagement sowie selbstständige, strukturierte und zielorientierte ArbeitsweiseInteressantes, verantwortungsvolles und abwechslungsreiches Aufgabengebiet, welches Sie selbst mitgestalten werdenLeistungsgerechte Vergütung mit überdurchschnittlichen sozialen LeistungenSicherer Arbeitsplatz in einem erfolgreichen, expandierenden UnternehmenAngenehme Arbeitsatmosphäre in einem motivierten Team
Zum Stellenangebot

Projektcontroller (m/w/d) Turnaround / Cost Engineering

Fr. 07.08.2020
Gelsenkirchen
Der Einsatzwille von mehr als 73.000 Mitarbeitern der BP Gruppe – davon rund 4.600 in Deutschland. In Gelsenkirchen betreiben wir mit 1.900 Mitarbeitern einen integrierten Raffinerie- und Petrochemiekomplex. Dort stellen wir jährlich aus rund 13 Mio. Tonnen Rohöl insgesamt mehr als 50 verschiedene Produkte her, darunter Benzin, Diesel und Heizöl sowie Grundstoffe für die Petrochemie. Wir suchen einen erfahrenen Projektcontroller (m/w/d) Turnaround / Cost Engineering für den Standort Gelsenkirchen Kaufmännische und technische Bewertung aller Kostenschätzungen mit dem Ziel realistische Budgets und Forecasts für Großstillstände zu erstellen Planung, Steuerung und Überwachung von Kosten und Leistungsfortschritten im TAR - auch von beauftragten Fremdleistungen und Materiallieferungen Beratung und Unterstützung des TAR Eventmanagers zu allen Fragen der Kostenplanung, des Forecasts sowie der Abrechnung und Rückstellungsbildung Vorbereitung und Durchführung von Cost-Reviews mit sämtlichen Fachabteilungen Erstellen von Abweichungsanalysen zwischen geplanten und tatsächlich umgesetzten Maßnahmen sowie entsprechender Ursachenanalyse mit anschließender Ausarbeitung von Gegenmaßnahmen Kostentransparenz schaffen, Kostentreiber herausfinden und systematischer Aufbau von kostenanalytischem Know-how Erstellen sämtlicher Reports und Sonderauswertungen, die die notwendige Transparenz für das Management gewährleisten und als Grundlage für Entscheidungsvorlagen dienen Schnittstelle zu allen im Rahmen eines Großstillstands eingesetzten Fachabteilungen, insbesondere zu Einkauf und Finance Abgeschlossenes Studium im Bereich Ingenieurwesen, Wirtschaftsingenieurwesen, technische Betriebswirtschaft oder vergleichbar Mindestens 5 Jahre relevante Berufserfahrung - idealerweise im Controlling von TARs oder komplexen Großprojekten im Anlagenbau Fundierte betriebswirtschaftliche und Controlling Kenntnisse, idealerweise mit Kostenkalkulationserfahrung Strukturierte und analytische Arbeitsweise gepaart mit der Fähigkeit Entscheidungen zu treffen und Prioritäten zu setzen Lösungsorientiertes Arbeiten und Spaß an teamübergreifender Zusammenarbeit Fundierte Kenntnisse in MS Office (insbes. Excel), SAP PM/CO/MM sowie eine generelle IT Affinität Kommunikations- und Präsentationsgeschick sowie fließende Deutsch- und gute Englischkenntnisse Als Global Player bieten wir Ihnen sehr gute Karrierechancen in einem internationalen Umfeld, eine überdurchschnittliche Vergütung und flexible Möglichkeiten zur Arbeitszeitgestaltung. Bei uns erleben Sie ein Umfeld, in dem Tatkraft gefördert und gegenseitiger Respekt gelebt wird.
Zum Stellenangebot

Kaufmännischer Angestellter – Vertriebsinnendienst (m/w/d)

Fr. 07.08.2020
Lünen
Die RE Plano GmbH ist mit 60 Jahren Erfahrung einer der bewährtesten Kunststoffaufbereiter Deutschlands und bedient mehr als 35 Länder weltweit mit hochwertigem Recyclingkunststoff. Zum Portfolio gehören Granulate, Kunststoff-Compounds, Agglomerate und Mahlgüter, die als qualitätsgeprüfter Rohstoff für verschiedenste Kunststoffgüter zum Einsatz kommen. Damit ist die RE Plano GmbH außerdem eines der nachhaltigsten Unternehmen innerhalb der REMONDIS-Gruppe: Mit jeder Tonne Recyclinggranulat werden der Umwelt 1,2 Tonnen CO2 erspart. Kaufmännischer Angestellter – Vertriebsinnendienst (m/w/d) > Hauptverwaltung Lünen> Stellen-Nr.: 58221 Abwicklung und Disposition von eingehenden Aufträgen Prüfung von Eingangsrechnungen Vorbereitende Maßnahmen für den Monats­abschluss Unterstützung des Außendienstes Allgemeine kaufmännische Tätigkeiten Kundenbetreuung und Kundenakquise Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung, z. B. als Industriekaufmann oder Groß- und Außenhandelskaufmann Gute EDV-Kenntnisse in den gängigen MS-Office-Anwendungen Gute Englischkenntnisse Einsatzbereitschaft, Flexibilität, kundenorientiertes Denken und Zuverlässigkeit Teamfähigkeit, Kontaktfreude sowie Fähigkeit zum eigen­ständigen Arbeiten Steigen Sie bei uns ein und profitieren Sie von den Stärken, die REMONDIS als Unternehmensgruppe mit sich bringt. Unser Blick ist auf die Zukunft gerichtet. Deshalb fördern wir Ihre Kompetenzen und bieten Ihnen unter anderem sichere Perspektiven sowie ansprechende Benefits, die Sie begeistern werden.
Zum Stellenangebot

Chemikant (m/w/d)

Fr. 07.08.2020
Herdecke an der Ruhr
Die seit 1892 in Herdecke ansässige DÖRKENGROUP ist in den Bereichen Bauverbundfolien, Baufarben, Mikroschicht-Korrosionsschutz- und Pastensysteme tätig. Rund 1.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter arbeiten eigenverantwortlich in einer kollegialen Atmosphäre. Unser gemeinsames Ziel: Kontinuierliches Wachstum und Stabilität. Dazu gilt es, Prozesse aufzubrechen und zu modernisieren, Geschäftsbereiche zu stärken und neue zu schaffen. Dabei bleiben wir unseren Werten als klassisches Familienunternehmen treu. Unsere Business Unit Dörken MKS-Systeme GmbH & Co. KG ist Korrosionsschutzexperte und Technologieführer in den Bereichen Automotive, erneuerbare Energien, Bau oder Baumaschinen. Verstärken Sie ab sofort unsere Produktion als Chemikant (m/w/d)Dörken MKS-Systeme GmbH & Co. KG am Standort Herdecke Sie sind für die Herstellung von Lacken für Industrieanwendungen, beispielsweise für den Automotive Bereich, zuständig. Gemäß den Arbeitsrichtlinien steuern und überwachen Sie die Verfahrensprozesse, Kleinchargenfertigung bis hin zu rechnergestützten Großchargenfertigungen in Dissolvern und Mischern. Die Probenahme im Fertigungsprozess, sowie die Durchführung fertigungsbegleitender Prüfungen im Betriebsprüflabor gehören ebenso zu Ihren Aufgaben. Sie arbeiten in Projekten zur Etablierung neuer Fertigungsprozesse, Optimierung der Anlagen und Arbeitsabläufe bei neuen Produkten. Abgeschlossene Ausbildung zum Chemikant (m/w/d) Mehrjährige Berufserfahrung im Umgang mit Stoffen und Prozessen im Bereich Lacke, der galvanotechnischen Chemie oder vergleichbaren chemischen Verfahren Kenntnisse im Umgang mit Gefahrstoffen und im Bereich Arbeitssicherheit und Umweltschutz Hohes technisches Verständnis und selbstständiges, teamorientiertes und verantwortungsbewusstes Arbeiten Bereitschaft zum Schichtsystem Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift und Grundkenntnisse Englisch von Vorteil Gute PC-Kenntnisse Staplerführerschein von Vorteil Eine faire Entlohnung (Chemietarif), tarifliche Sonderleistungen, eine flexible Arbeitszeit, Weiterbildungsmöglichkeiten, Beratung in der Kinderbetreuung und Pflege, Werksärztlichen Dienst und verschiedene Möglichkeiten zum Netzwerken. Sie möchten mehr erfahren!? Dann besuchen Sie uns auf unserer Homepage www.doerkengroup.de oder bei Kununu und Xing.
Zum Stellenangebot

Purchasing Category Manager (M/W/D)

Do. 06.08.2020
Gelsenkirchen
Die Mäder Germany GmbH ist ein weltweit agierender, mittelständischer Hersteller von spezialisierten Industrielacksystemen. Weltweit sorgen rund 1000 Mitarbeiter für zufriedene Kunden. Die Mäder Gruppe zählt heute zur Spitzengruppe der konzernunabhängigen Lackproduzenten in Europa. Im Rahmen einer Elternzeitvertretung suchen wir - zunächst befristet für 24 Monate - für unsere weltweiten Einkaufsaktivitäten am Standort Gelsenkirchen einen Purchasing Category Manager für die folgenden Kategorien: Rohstoffkategorien: Harze, Monomere, Härter, Lösemittel und Verpackungen auf globaler Ebene für alle Standorte der Mäder Gruppe. Sie sind Teil des engagierten, bereichsübergreifenden Einkaufsteams der Mäder Gruppe. Sie sind Dienstleister und verlässlicher Business Partner für alle Unternehmensbereiche. Dabei verfolgen Sie stets ganzheitliche Ansätze, die über die klassische Kosteneffizienz hinausgehen und vor allem Erfolge im Bereich der Prozessoptimierung bringen. Darüber hinaus sind Sie auch für das strategische Lieferantenmanagement für die oben genannten Bereiche für alle unsere Standorte verantwortlich. Sie wenden die Einkaufsstrategie in Zusammenarbeit mit dem globalen Einkaufsteam an, unterstützen diese und berichten direkt an die Einkaufsleitung der Gruppe.   Verantwortlich für die strategische Planung und nachhaltige Umsetzung des Category Managements der zugeordneten globalen Kategorien „Resins“, "Monomers", "Hardeners", "Solvents" und "Packaging". Sie koordinieren alle Einkaufsaktivitäten in Deutschland Sie sind verantwortlich für alle indirekten Ausgaben in Deutschland: indirektes Einkaufsmanagement für Deutschland einschließlich CAPEX, Standortservices und Versorgungsunternehmen (mit Unterstützung des globalen Einkaufsteams). Entwicklung und Umsetzung der Einkaufsstrategie speziell für die Kategorien unter Berücksichtigung der globalen Einkaufsstrategie. Mitgestaltung der Entwicklung eines globalen Einkaufssystems für direkte und indirekte Materialien und Dienstleistungen für die Unternehmensgruppe unter Berücksichtigung der globalen Einkaufsstrategie. Ausführung aller Aufgaben des strategischen Einkaufs im Bereich Analyse der Märkte und Erkennen von Trends. Sie koordinieren die Beziehung zwischen internen Kunden und externen Lieferanten. Bei komplexen regionalen und internationalen Beschaffungsprozessen entwickeln, diskutieren und implementieren Sie neue Einkaufsstrategien, verhandeln Konditionen und Rahmenverträge und überwachen diese in enger Zusammenarbeit mit dem Einkaufsdirektor des Konzerns. Sie erstellen Markt- und Kostenstrukturanalysen, identifizieren Potenziale für Beschaffungsinitiativen und legen verhandlungssichere Kostenziele fest. Gewährleistung der Einhaltung der Einkaufs- und Compliance-Richtlinien sowie der Datenverwaltungs- und spezifischen Kategorie-Berichterstattungsanforderungen sowie der ISO-Verfahren. Durch Ihre Teilnahme an der globalen Lieferantenbewertung können Sie unsere Lieferantenbeziehungen weiter ausbauen. Gleichzeitig erkennen Sie Innovationspotenziale im Markt und stellen sie uns zur Verfügung. Zusätzlich zu diesen klassischen Einkaufsaktivitäten unterstützen Sie den Gesamterfolg der Kategorie, indem Sie effiziente Prozesse, Verfahren, Methoden und Ressourcen nachhaltig implementieren und harmonisieren. Im Rahmen dieser Verantwortung sind Sie maßgeblich an dem entsprechenden Change Management innerhalb der Organisation beteiligt. Erfolgreich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium oder vergleichbare Ausbildung/Qualifikation. Mehrjährige Berufserfahrung im Einkauf. Mehrjährige Berufserfahrung in der Chemie, im Bereich Coatings oder verwandten Bereichen. Grundlegende Neugierde und Begeisterung für verschiedene Einkaufskategorien. Stark in der Analyse und Interpretation von Geschäftsindikatoren. Kreativität und gute Kenntnisse in MS Office, insbesondere Excel, Pivot-Tabellen und idealerweise SAP. Starke, selbstbewusste Persönlichkeit mit selbstbewusstem Auftreten. Ein hohes Maß an Motivation und Eigeninitiative. Deutsch, Englisch auf verhandlungssicherem Niveau, Französisch als zusätzliche Sprachkenntnisse sind von Vorteil. Teamplayer mit Kommunikationsfähigkeit, Durchsetzungsvermögen und nachgewiesener Führungs- und Motivationsfähigkeit in einem interkulturellen Umfeld. Hohes Engagement, Belastbarkeit, Kreativität, Flexibilität mit Freude an regelmäßigen Geschäftsreisen. Eine offene und wertschätzende Unternehmenskultur, herausfordernde Aufgaben in einem innovativen, dynamischen und internationalen Arbeitsumfeld, kurze Entscheidungswege, ein hohes Maß an kreativen Möglichkeiten und Selbständigkeit. Teamarbeit in einem motivierten, leistungssteigernden Umfeld und ein attraktives Vergütungspaket. Die Stelle ist zunächst für 24 Monate befristet, allerdings möchten wir Sie langfristig an die Unternehmensgruppe binden. Partizipieren Sie am Erfolg unseres dynamisch wachsenden Unternehmens und nutzen Sie die Chance für Ihre berufliche Zukunft!
Zum Stellenangebot

Data Manager (m/w/d)

Do. 06.08.2020
Herdecke an der Ruhr
Die seit 1892 in Herdecke ansässige DÖRKENGROUP ist in den Bereichen Bauverbundfolien, Baufarben, Mikroschicht-Korrosionsschutz- und Pastensysteme tätig. Rund 1.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter arbeiten eigenverantwortlich in einer kollegialen Atmosphäre. Unser gemeinsames Ziel: Kontinuierliches Wachstum und Stabilität. Dazu gilt es, Pro­zesse aufzubrechen und zu modernisieren, Geschäftsberei­che zu stärken und neue zu schaffen. Dabei bleiben wir unseren Werten als klassisches Familienunternehmen treu.Werden Sie verantwortlich für Stammdaten und Kalkulationen als Data Manager (m/w/d) Stammdatenanlage und -pflege Disposition der Banderolen und Zukaufmaterialien (Ermittlung der Mengen, Erstellung der Bedarfsan­forderung, Auslösen der Bestellung) Erstellung verschiedener Kalkulationen (Vor- und Prä­ferenz­kalkulationen, Kalkulation der zum Teil mehrstufig gefertigten Produkte der Baufarbenproduktion im Warenwirtschaftssystem, Kalkulatorische Betreuung von Produktneueinführungen) Bearbeitung der Bestandsdifferenzen zum externen Logistikdienstleister Ansprechpartner für die Schnittstellenbereiche Sales, F&E, Operations, SCM, Controlling und Product Management Abgeschlossene Ausbildung, idealerweise zum Industriekaufmann (m/w/d) oder eine vergleichbare Qualifikation Erfahrungen im Umgang mit Warenwirtschaftssystemen, vorzugsweise ABAS, von Vorteil Schnelle Auffassungsgabe und ein übergeordnetes Verständnis für komplexe Zusammenhänge und Prozesse Fundierte MS Office Kenntnisse, insbesondere in Excel Hohes Maß an Eigeninitiative und fokussierte, ergebnisorientierte und zuverlässige Arbeitsweise Gute Englisch-Kenntnisse in Wort und Schrift Eine faire Entlohnung (Chemietarif), eine flexible Arbeitszeit, Weiterbildungsmöglichkeiten, Beratung in der Kinderbet­reuung und Pflege, Werksärztlichen Dienst und verschiedene Möglichkeiten zum Netzwerken Sie möchten mehr erfahren!? Dann besuchen Sie uns auf unserer Homepage www.doerkengroup.de oder bei Kununu und Xing.
Zum Stellenangebot

Leiter Arbeitsvorbereitung (m/w/d)

Do. 06.08.2020
Remscheid
Wir bei Lohmann befinden uns auf einer permanenten Reise, um unsere Welt ein Stück smarter zu machen. Mit weltweit rund 1.800 Mitarbeitern an 29 internationalen Standorten entwickeln wir stets neue industrielle High-Tech-Klebe-lösungen. Zurückblickend auf eine Erfolgsgeschichte von über 169 Jahren, werden wir angetrieben von unserem Gespür für den Markt und unserem Willen, unsere Produkte und Prozesse kontinuierlich weiter zu entwickeln. Wir wollen etwas Neues aufbauen, innovativ sein und in die Zukunft investieren. Verbindet uns dieser Gedanke? Dann bewerben Sie sich bei Lohmann und tragen Sie Ihren eigenen Teil zu unserer Geschichte bei.Konzeptioneller Aufbau und Führung einer leistungsfähigen Arbeitsvorbereitung unter Einbeziehung unserer LEAN-PhilosophiePlanung, Koordination und Dokumentation von Arbeitsgängen, Arbeitsfolgen, sowie Auswahl von BetriebsmittelnBearbeitung von KalkulationsanforderungenLeitung und erfolgreiche Implementierung von Projekten zur Gestaltung und Optimierung von Arbeitsplänen, -prozessen und FertigungsverfahrenSteuerung und Umsetzung von VerbesserungsprojektenGezielte Weiterentwicklung der Abteilung und MitarbeiterAktiver Beitrag bei der Entwicklung neuer Fertigungsmethoden und KonzepteVertrauensvolle Zusammenarbeit mit den angrenzenden UnternehmensbereichenAbgeschlossene technische Ausbildung und abgeschlossenes technisches Studium wie z.B. MaschinenbauMindestens fünfjährige Berufserfahrung im Bereich ArbeitsvorbereitungErste Führungserfahrung wünschenswertFundierte REFA-KenntnisseSolide Kenntnisse im Umgang mit einem ERP-System(z.B. SAP)Kenntnisse auf dem Gebiet Stanzen/Stanzteile/Stanzmaschinen sind wünschenswertGute Englischkenntnisse
Zum Stellenangebot

Gebietsverkaufsleiter (m/w/d) Berlin/Brandenburg

Do. 06.08.2020
Herdecke an der Ruhr
Die seit 1892 in Herdecke ansässige DÖRKENGROUP ist in den Bereichen Bauverbundfolien, Baufarben, Mikroschicht-Korrosionsschutz- und Pastensysteme tätig. Rund 1.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter arbeiten eigenverantwortlich in einer kollegialen Atmosphäre. Unser gemeinsames Ziel: Kontinuierliches Wachstum und Stabilität. Dazu gilt es, Pro­zesse aufzubrechen und zu modernisieren, Geschäftsberei­che zu stärken und neue zu schaffen. Dabei bleiben wir unseren Werten als klassisches Familienunternehmen treu. Die Dörken GmbH & Co. KG ist in Deutschland und vielen europäischen Ländern Marktführer bei der Herstellung von Steildachbahnen und Grundmauerschutzsystemen mit dem Markenname DELTA®. Betreuen Sie unsere Kunden in Berlin und Brandenburg als Gebietsverkaufsleiter (m/w/d) Berlin/Brandenburg Dörken GmbH & Co. KG am Standort Herdecke Umsetzung der definierten Vertriebskonzepte und –Strategien Mitwirkung und Verantwortung bei der Planung der Regionalziele und deren Erreichung Technische und kaufmännische Beratung und Betreuung eines definierten Kundenstamms Beobachtung des Kunden- und Wettbewerbsmarktes und Abstimmung individueller systematischer Marktbearbeitungsstrategien Sicherstellung eines effizienten Einsatzes der Vertriebsressourcen Durchführung einer abgestimmten Marktbearbeitung in Zusammenarbeit mit ausgewählten Handelspartnern bei gemeinsam definierten Zielkunden Vorbereitung, Betreuung und Nachbereitung von regionalen Veranstaltungen wie z.B. Kunden-Hausmessen, aber auch Schulungen für Handelskunden und Verarbeiter Abgeschlossene Ausbildung als Dachdecker oder Zimmermann (m/w/d) und/oder eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung mit technischen und branchenbezogenen Kenntnissen Einschlägige Berufserfahrung im Anwendungsbereich der Bauverbundfolien und detaillierte Produktkenntnisse Begeisterungsfähigkeit und ausgeprägtes Kommunikationsvermögen Teamfähig und eine kunden- und ergebnisorientierte, selbstständige und zuverlässige Arbeitsweise Hohe Bereitschaft zur Reisetätigkeit  Sicherer Umgang mit den bekannten Office-Programmen sowie im Umgang mit digitalen Medien Eine faire Entlohnung (Chemietarif), tarifliche Sonderleistungen, eine flexible Arbeitszeit, Weiterbildungsmöglichkeiten, Beratung in der Kinderbetreuung und Pflege, Werksärztlichen Dienst und verschiedene Möglichkeiten zum Netzwerken Sie möchten mehr erfahren!? Dann besuchen Sie uns auf unserer Homepage www.doerkengroup.de oder bei Kununu und Xing.
Zum Stellenangebot

Referent Arbeitssicherheit (m/w/d)

Mi. 05.08.2020
Castrop-Rauxel
Die Rain Carbon Inc. ist ein globaler Marktführer in der industriellen Herstellung kohlenstoffbasierter Produkte. Vorausschauende Forschung, präzises Handling unserer Produkte und Prozesse sowie die Pflege unserer langfristigen Kundenbeziehungen und Ressourcen bilden die Grundlage unseres unternehmerischen Handelns. Unsere Tochtergesellschaft, die RÜTGERS Germany GmbH, setzt seit über 150 Jahren Maßstäbe als Hersteller hochwertiger Basis- und Spezialchemikalien. Der Erfolg unserer Kunden ist unsere Motivation: Als zuverlässiger Partner liefern wir innovative chemische Grundstoffe an verschiedenste Industrien weltweit und verbessern die Produktivität unserer Kunden mit Waren höchster Qualität. Damit wachsen wir nachhaltig. Dieses Wachstum braucht Menschen, die etwas bewegen wollen. Und die unseren Kunden helfen, etwas bewegen zu können. Aktive Unterstützung des Kulturwandels im Bereich SH&E  Überwachung der Einhaltung, Umsetzung und Standardisierung der SH&E Prozesse und Richtlinien unter Berücksichtigung der aktuellen Gesetzgebung und Konzernstandards Identifikation, Implementierung und Optimierung von sicherheitsrelevanten Prozessen und Sicherheitsanforderungen Planung, Organisation und Durchführung von Selbstinspektionen in den Bereichen Arbeitssicherheit, Umweltschutz, Betriebsmittel und Arbeitsverfahren Unterstützung bei der Zusammenarbeit mit Behörden sowie mit der Berufsgenossenschaft, Polizei, Feuerwehr, Hilfs- und Rettungsdiensten Erfassung, Aufarbeitung und Dokumentation von Arbeitssicherheits- und Umweltdaten sowie Meldung der Daten an die Standortleitung Unterstützung bei der Koordination und Weiterentwicklung der SH&E Pflichtschulungen Erstellung von Gefährdungsbeurteilungen Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung im technischen oder chemischen Bereich mit Weiterbildung zum Meister Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung im relevanten Aufgabengebiet  Sehr gute Kenntnisse in der Betriebs- und Anlagensicherheit Idealerweise Kenntnisse im Brandschutz und Ereignismanagement sowie im Bereich von chemischen Verfahren und Anlagen Hohe Affinität zu relevanten Gesetzen, Verordnungen und Richtlinien Projektmanagementerfahrung sowie BBS Erfahrung Erfahrung als Störfall- und Immissionsschutzbeauftragter wünschenswert Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sicherer Umgang mit MS-Office, SAP und Quentic (EcoWebDesk) Hohes Verständnis für Arbeitssicherheit sowie Vorleben von Arbeitssicherheit bei der Aufgabenerledigung Kommunikations- und Teamfähigkeit Ausgeprägte Entscheidungskompetenz Eine anspruchsvolle Position in einem Unternehmen mit flachen Hierarchien, kurzen Entscheidungswegen und der Freiheit, sich in allen Bereichen einzubringen Attraktive Vergütung einschließlich betrieblicher Sozialleistungen sowie hervorragende Entwicklungschancen in einem internationalen Unternehmen
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal