Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie: 8 Jobs in Holle bei Hildesheim

Berufsfeld
  • Außendienst 2
  • Chemietechnik 2
  • Bilanzbuchhaltung 1
  • Elektronik 1
  • Elektrotechnik 1
  • Entwicklung 1
  • Finanzbuchhaltung 1
  • Gruppenleitung 1
  • Kundenservice 1
  • Leitung 1
  • Teamleitung 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 8
  • Ohne Berufserfahrung 3
Arbeitszeit
  • Vollzeit 8
  • Home Office 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 7
  • Befristeter Vertrag 1
Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie

Außendienstmitarbeiter als Verkaufsprofi Objektberater/ Sales Professional (m/w/d)

Sa. 21.11.2020
Neumünster, Holstein, Wolfenbüttel, Niedersachsen, Bremen, Schwerin, Mecklenburg, Fürth, Bayern, Münster, Westfalen
Die PCT-Chemie ist Technologie- und Marktführer im Bereich zementärer Sonderestrich- und Schnellestrichsysteme. Gemeinsam mit unseren 480 Retanolfachbetrieben beteiligen wir uns an den größten Bauvorhaben in Deutschland. Wir sind ein Unternehmen mit überdurchschnittlichem Wachstum in einem ungesättigten Markt mit einem einzigartigen Produkt und Service. Werden Sie Teil unseres Teams und schreiben Sie Ihre eigene Erfolgsgeschichte! Standorte: Kiel, Flensburg, Oldenburg, Bremen, Bremerhaven, Osnabrück, Schwerin, Rostock, Neubrandenburg, München, Bielefeld, Paderborn, Göttingen, Berlin, Hannover, Hamburg, Ingolstadt, Augsburg (befristet auf 2 Jahre) Wir expandieren- 20 Stellen zu besetzen!!!  Übernehmen Sie einen Bestand von 500.000.- und legen Sie los auf dem Weg zur Million! Persönliche und telefonische Betreuung einem festen Kundenstamm an Auftraggebern (Bauträgern, Generalunternehmern und Architekten) Akquise von Neukunden Generierung neuer Bauvorhaben Vorstellung des System RETANOL Estrich anhand der Firmenpräsentation, Baustellendokumentation und Produktvorführungen Organisation der Bauvorhaben nach dem System der PCT-Chemie Verantwortlich für das operative und strategische Management Ihres zugewiesenen Gebiets inkl. eigenständige Koordination und Planung Organisation von Schulungen und Kundenveranstaltungen (Inhouse, Outhouse) Entwicklung von Strategien um eine gezielte und einheitliche Betreuung zu gewährleisten Enge Zusammenarbeit in Ihrem Team (Servicetechnikern, Technikern, Fachberatern und Vertriebsinnendienst) Abgeschlossenes Studium, technische oder kaufmännische Berufsaus- oder Weiterbildung Praktische Erfahrung (Beruf/ Praktika/ Ausbildung) im Bereich Vertrieb und von Vorteil Erfahrung in der Baubranche Gern auch Quereinsteiger mit viel Motivation Professioneller, freundlicher & verbindlicher Umgang mit Kunden Verhandlungssicher gepaart mit Abschluss- und Verkaufsstärke Kommunikations- und Kontaktstärke sowie eine hohe Eigenmotivation Extrovertiert, selbstbewusst, ehrgeizig und mit einer unternehmerischen Denkweise Organisatorisches Geschick, Zuverlässigkeit und Flexibilität Ein hohes Maß an Selbstständigkeit Vertrauter Umgang mit MS-Office Anwendungen Kurzum: Sie sind ein Hunter-Typ und bestimmen durch Ihre Erfolge Ihr Gehalt selbst! Wir bieten Ihnen als Marktführer in unserer Branche die Chance, Teil unseres erfolgsorientierten Teams zu werden. Zu Beginn Ihrer Einarbeitung sowie in regelmäßigen Abständen fördern wir Sie mit individuellen Trainings- und Weiterbildungsmaßnahmen.  Egal ob Sommerparty, Weihnachtsfeier – wir feiern unsere Erfolge zusammen und zeichnen einzelne Mitarbeiter regelmäßig für Ihre Leistung aus. Als gestandenes Unternehmen mit „Start-up Flair“ stehen Ihnen in einer kollegialen Atmosphäre alle Türen offen, wobei die gegenseitige Unterstützung im Vordergrund steht. Die PCT-Chemie zeichnet sich durch flache Hierarchien aus und lässt Freiräume für selbstständiges und selbstbestimmtes Arbeiten. Geregelte Arbeitszeiten und Flexibilität sorgen für eine Gute Work-Life Balance.
Zum Stellenangebot

Bilanzbuchhalter (m/w/d) für den Bereich Finance

Do. 19.11.2020
Langelsheim
Die Albemarle Corporation (NYSE: ALB) mit Sitz in Charlotte, North Carolina, USA ist ein weltweit tätiges Spezialchemieunternehmen mit führenden Marktanteilen bei Lithium, Brom sowie Katalysatoren. Wir entwickeln und produzieren für unsere Kunden in vielen der weltweit wichtigsten Branchen: von Energie und Kommunikation bis hin zu Transport und Elektronik. Der Albemarle - Konzern beschäftigt etwa 5.400 Mitarbeiter und betreut Kunden in rund 100 Ländern. Die Albemarle Germany GmbH ist Teil der globalen Lithium-Organisation von Albemarle, dem weltweit führenden Hersteller von Lithiumverbindungen sowie einem bedeutenden Produzenten von Lithium-Rohstoffen und Metallverbindungen für Spezialanwendungen. In Deutschland haben wir unsere Standorte in Frankfurt am Main und Langelsheim. Für den Produktionsstandort Langelsheim suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Bilanzbuchhalter (m/w/d)für den Bereich Finance. Verantwortung für die ordnungsgemäße Buchhaltung gem. HGB Vorschriften Mitwirkung an den monatlichen Abschlüssen nach US–GAAP Abstimmung der Bilanzen / GuV nach HGB und US–GAAP sowie zugehöriges Reporting monatliche Überprüfung und Abstimmung der Bilanzkonten in Zusammenarbeit mit den „Shared Service Centern“  enge Abstimmung mit Kreditoren- und Debitorenbuchhaltung im „Shared Service Center“ Finanzcontrolling Ansprechpartner für die Steuerabteilung Ansprechpartner für interne und externe Auditoren Bilanzbuchhalter (IHK) oder vergleichbare Qualifikation 3 – 5 Jahre Berufserfahrung, vorzugsweise in einem internationalen Berufsumfeld Bilanzierungskenntnisse in HGB und wünschenswert in US–GAAP Kenntnisse der Steuervorschriften (Einkommenssteuer, indirekte Steuern) von Vorteil Vorzugsweise Erfahrung im Umgang mit internen Kontrollsystemen sowie SOX – Kontrollen Sicherer Umgang mit MS – Office und SAP oder vergleichbare ERP Systeme sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Systematische, lösungs- und zielorientiere Arbeitsweise Kommunikationsfähigkeit, Teamfähigkeit, Belastbarkeit hohes Maß an Eigeninitiative Wir bieten ein abwechslungsreiches und interessantes Aufgabengebiet in einem internationalen Unternehmen, ein angenehmes Arbeitsklima und eine leistungsgerechte Vergütung.
Zum Stellenangebot

Area Sales Manager (m/w/d) Bauchemie

Mi. 18.11.2020
Hamburg, Flensburg, Bremen, Hannover, Hildesheim
Unser Mandant ist ein international führender Chemiekonzern und agiert sowohl als Hersteller als auch als Distributor von chemischen Rohstoffen und Spezialchemikalien. Mit einem globalen Netzwerk aus Produktions-, Entwicklungs- und Serviceeinrichtungen werden Kunden in aller Welt technologisch ausgereifte und hochinnovative Produktlösungen von höchster Qualität geboten. Die hergestellten Produkte finden Einsatz in unterschiedlichen Anwendungen wie bspw. in der Bauindustrie bei der Herstellung von Lack, Farben, Beton und Zement sowie Klebstoffen und Druckfarben. Für den Produkt- und Anwendungsbereich Construction suchen wir einen erfahrenen Area Sales Manager (m/w/d) für die Betreuung und den Ausbau eines vorhandenen Kundenstamms in Norddeutschland. In dieser Rolle sollen insbesondere neu entwickelte Produkte erfolgreich in den Markt eingeführt sowie neue Kunden und Anwendungsfelder erschlossen werden. Sie sind kommerziell und technisch verantwortlich für den Vertrieb von Raw Materials und Chemical Products an Kunden in den Bereichen Baustoffe (Zement, Beton, Mörtel), Farben / Lacke sowie Kleb- und Dichtstoffe und Druckfarben in Norddeutschland. Sie übernehmen und entwickeln den vorhandenen Kundenstamm, gerade mit Blick auf Produktinnovationen. Sie identifizieren Kundenbedürfnisse, präsentieren neue innovative Lösungen aus dem Produktportfolio und erstellen in enger Abstimmung mit den Fachabteilungen maßgeschneiderte Angebote. Im Rahmen von Projekten initiieren Sie Versuchsreihen bei Ihren Kunden, um neue Technologien erfolgreich in deren Entwicklungs- und Produktionsprozesse einzuführen und wirken bei der Auswertung von Testergebnissen mit. Dabei agieren Sie als Schnittstelle zwischen dem Produktmanagement, dem Sales Team sowie den Kunden. Sie führen Verhandlungsgespräche bzgl. der Preise und sonstiger Vertragsbestandteile und erstellen Budgets unter Berücksichtigung der Markt- und Kundeninformationen. Dienstsitz ist Ihr eigenes Homeoffice in Norddeutschland. Sie berichten direkt an den Vertriebsleiter der Konzerndivision. Erfolgreich abgeschlossenes technisches Studium (vorzugsweise der Chemie) oder vergleichbare Ausbildung. Mehrjährige Berufserfahrung in Vertrieb, Anwendungstechnik und/oder Business Development für chemisch-technische Produkte in kundenspezifischen Lösungen, vorzugsweise mit relevantem Kundennetzwerk in der Baustoffindustrie / Bauchemie. Ausgeprägte Produkt- und Anwendungskenntnisse im Bereich Epoxidharze / Kunstharze. Hervorragende Kommunikationsfähigkeiten, Verhandlungsgeschick sowie Ziel- und Ergebnisorientierung. Selbständige Arbeitsweise im Homeoffice sowie hohe Eigenmotivation. Reisebereitschaft national und ggf. international. Fließende Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch. Sie übernehmen eine interessante, herausfordernde und verantwortungsvolle Aufgabe bei einem erfolgreichen Weltmarktführer in einem innovativen und technologisch anspruchsvollen Markt. In dieser Position erhalten Sie umfangreiche Gestaltungsmöglichkeiten und die Chance, mit Ihren Ideen und Erfahrungen Entwicklungen voranzutreiben und den Unternehmenserfolg Ihres Arbeitgebers sowie Ihrer Kunden direkt zu beeinflussen. Zusätzlich bietet unser Mandant Ihnen ideale Voraussetzungen für persönliches Wachstum in einem gut organisierten, gesunden und zukunftsorientieren Unternehmen mit hervorragenden Entwicklungsmöglichkeiten. Sie erwartet ein engagiertes, von Teamgeist und Innovationskraft geprägtes Unternehmen, welches Ihnen Sicherheit und Kontinuität für eine langfristige und erfolgreiche Zusammenarbeit bietet. Ihr Einsatz wird mit einem attraktiven, der Verantwortung der Position angemessenen Vergütungspaket inkl. einem Firmenwagen honoriert.
Zum Stellenangebot

Produktentwickler (m/w/d)

Di. 17.11.2020
Hildesheim
Die PETROFER CHEMIE H.R. Fischer GmbH + Co. KG ist ein inhabergeführtes Unternehmen der chemischen Industrie mit Sitz in Hildesheim und derzeit 300 Mitarbeitern in Deutschland bzw. 850 Mitarbeitern weltweit. Wir entwickeln und produzieren über 1200 chemische Qualitätsprodukte und sind eines der führenden Unternehmen für industrielle Schmierstoffe, Spezialflüssigkeiten und Verfahrenstechnik mit Standorten weltweit in 42 Ländern. Unsere Kunden kommen aus der Automobil- und Automobilzulieferindustrie, dem Maschinenbau und der Papier- bzw. Tissue-Industrie. Zur Verstärkung unseres F&E Bereichs Kühlschmierstoffe für die Zerspanung und Umformung suchen wir ab sofort zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine(n): Produktentwickler (m/w/d) Selbstständige Durchführung der Produktentwicklung von Kühlschmierstoffen für die Zerspanung und Umformung Evaluierung von Rohstoffen, Durchführung der tribologischen und labortechnischen Ausprüfung sowie des fachlichen Austausches mit Additivlieferanten in Zusammenarbeit mit der Einkaufsabteilung Durchführung produktspezifischer, tribologischer sowie chemisch-physikalischer Untersuchungen bis hin zur Methodenentwicklung Dokumentation der Daten und Ergebnisse im Laborinformationssystem (LIMS) sowie in Management- und Office-Systemen Zusammenarbeit mit der Anwendungstechnik für die Erprobung von Produktentwicklungen Überprüfung von geeigneter Sensorik zum Ausbau der Digitalisierung Abgeschlossene chemisch-technische Berufsausbildung bzw. Studium (Chemie oder Chemie-Ingenieurwesen, etc.) oder vergleichbare Ausbildung Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Produktentwicklung, Additiv- oder Rohstoffherstellung Eigenverantwortliches und prozessorientiertes Arbeiten, Flexibilität und Einsatzbereitschaft Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Anwenderkenntnisse in Laborinformations- und Office-Systemen Belastbarkeit, Teamfähigkeit, Forscherdrang in einem digitalen Umfeld Eine abwechslungsreiche und herausfordernde Tätigkeit in einem dynamischen Team Einen sicheren Arbeitsplatz in einem inhabergeführten, global expandierenden Familienunternehmen Eine leistungsgerechte Vergütung mit modernen Sozialleistungen (Tarifvertrag der chemischen Industrie) wie bspw. Urlaubsgeld, Jahresleistung, Förderung der betrieblichen Altersvorsorge, Berufsunfähigkeitszusatzversicherung, Firmenfitness, etc.)
Zum Stellenangebot

Kundenbetreuer (m/w/d) Auftrags- und Transportabwicklung

Di. 17.11.2020
Wolfenbüttel, Niedersachsen
Die Schirm GmbH ist ein führender Produktionsdienstleister für die chemische Industrie. Für zahlreiche multinationale Kunden aus den Segmenten Agro-, Fein- und Spezialchemikalien werden Dienstleistungen in den Bereichen Synthese, Formulierung und Konfektionierung erbracht. Die Schirm GmbH operiert hierbei neutral, flexibel, zuverlässig, kompetent und weltweit.Als Tochterunternehmen der südafrikanischen AECI-Gruppe betreibt Schirm vier Produktionsstandorte in Deutschland (Schönebeck (Elbe), Lübeck, Baar-Ebenhausen, Wolfenbüttel) sowie einen Standort in den USA (Ennis/Texas). Die Schirm GmbH beschäftigt über 850 Mitarbeiter.Für unseren Standort Wolfenbüttel suchen wir Sie zum frühestmöglichen Zeitpunkt unbefristet und in Vollzeit als KUNDENBETREUER (M/W/D) AUFTRAGS- UND TRANSPORTABWICKLUNG Fachkundig, kommunikationsstark und serviceorientiert betreuen Sie unsere internationalen Kunden per Telefon, E-Mail und weiteren Kanälen mit dem Ziel der termingerechten Abwicklung aller Kundenaufträge. Dabei behalten Sie sämtliche Sicherheits-, Gesundheits-, Umwelt- und Qualitätsrichtlinien zu jeder Zeit im Blick. Von der Auftragsannahme über die Auftragsverfolgung bis hin zum Eingang der Lieferung am Kundenstandort sind Sie für unsere Kunden die Zuverlässigkeit in Person Sie entwickeln schnell ein Gespür für die Wünsche und Anforderungen auf Kundenseite und betreuen jeden Gesprächspartner individuell Vor allem die anvisierten Liefertermine behalten Sie im Auge und räumen etwaige Hürden mit den eingebundenen Stellen in Wolfenbüttel und anderen Standorten aus dem Weg Sie überwachen akribisch die Materialbestände und pflegen auch die Stammdaten gewissenhaft Studium der Betriebswirtschaftslehre oder vergleichbar bzw. abgeschlossene Ausbildung zur/ zum Groß- und Außenhandels- oder Industriekauffrau/-kaufmann Gern schon erste Berufserfahrung Kenntnisse im Gefahrgutrecht Sicherer Umgang mit MS-Office und Warenwirtschaftssystemen Kommunikationsstärke in Deutsch und mindestens gutem Englisch Eine kundenorientierte, zielstrebige und lösungsorientierte Persönlichkeit, die sehr eigenverantwortlich agiert Sehr gute Export- und Zollkenntnisse
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter in der Produktsicherheit (m/w/d)

Sa. 14.11.2020
Langelsheim
Seit mehr als 200 Jahren stellt Heubach hochwertige Pigmente und Pigmentpräparationen für branchenspezifische Anforderungen her. Dabei werden die weltweiten Aktivitäten innerhalb der Heubach Gruppe durch ein hochmotiviertes Team am deutschen Standort koordiniert. Für die Umsetzung unserer Ziele suchen wir für unseren Standort Langelsheim ab sofort einen Mitarbeiter in der Produktsicherheit (m/w/d) in Vollzeit Ansprechpartner für Kundenanfragen zu folgenden Rechtsbereichen auf dem Gebiet Regulatory Affairs: Lebensmittelkontakt (FDA, EDI, etc.) Bedarfsgegenstände, Spielzeug, Kosmetik RoHS, Medizinprodukte, etc. Nano-Thematik, Pflege Nano-Produktregister REACH Anhang XVII Überprüfung von Chemikalieninventaren / Länderlistungen Anmeldung von Chemikalien in der NON-EU Unterstützung bei der Mitarbeit in Verbänden (Verband Chemischer Industrie, Eurocolor Food Contact Group, etc.) Mitarbeit in den Bereichen REACH und GHS/CLP sowie bei der Erstellung von Sicherheitsdatenblättern Erfolgreich abgeschlossenes Chemiestudium oder vergleichbarer Abschluss mit fundierten chemischen Kenntnissen Erfahrungen im Bereich Regulatory Affairs (Kundenanfragen, Statements), REACH und/oder GHS/CLP sowie Sicherheitsdatenblättern Sicherer Umgang mit MS-Office Kenntnisse der Softwaren Socal und SAP wären von Vorteil Kommunikationsstärke und Teamfähigkeit Selbstständige und strukturierte Arbeitsweise sowie sehr gutes Englisch in Wort und Schrift
Zum Stellenangebot

Chemieingenieure / Projektingenieure (m/w/d)

Fr. 13.11.2020
Langelsheim
Die Albemarle Corporation (NYSE: ALB) mit Sitz in Charlotte, North Carolina, USA ist ein weltweit tätiges Spezialchemieunternehmen mit führenden Marktanteilen bei Lithium, Brom sowie Katalysatoren. Wir entwickeln und produzieren für unsere Kunden in vielen der weltweit wichtigsten Branchen: von Energie und Kommunikation bis hin zu Transport und Elektronik. Der Albemarle - Konzern beschäftigt etwa 5.400 Mitarbeiter und betreut Kunden in rund 100 Ländern. Die Albemarle Germany GmbH ist Teil der globalen Lithium-Organisation von Albemarle, dem weltweit führenden Hersteller von Lithiumverbindungen sowie einem bedeutenden Produzenten von Lithium-Rohstoffen und Metallverbindungen für Spezialanwendungen. In Deutschland haben wir unsere Standorte in Frankfurt am Main und Langelsheim. Für den Produktionsstandort Langelsheim suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt zwei Chemieingenieure / Projektingenieure (m/w/d)zur Unterstützung für den Bereich Engineering. Die Engineering Abteilung unterstützt die unterschiedlichen Produktions- und Servicebereiche am Standort Langelsheim bei der Planung, Herstellung und Inbetriebnahme von Neuanlagen, Anlagenänderungen und –Erweiterungen und insbesondere bei Sicherheits- und Kontinuitätsmaßnahmen. Ab sofort suchen wir als Verstärkung unseres Projektmanager-Teams innerhalb des Bereiches Engineering zwei Chemieingenieure/innen / Projektingenieur/innen / Prozessingenieure/innen mit Erfahrung im Bereich der chemischen Prozessindustrie. Wir bieten abwechslungsreiche Aufgaben in einem volatilen Umfeld innerhalb eines kleinen engagierten Teams mit ausgeprägt offener Feedbackkultur.  Aufgrund der heutigen Abteilungsorganisation beinhaltet die Stelle zwei Verantwortungsbereiche. Verantwortung: Verantwortung als Projektmanager/in Verantwortung als Projektleiter/in für die Umsetzung von mittleren Projekten (< 500k €) Um diesen Verantwortungen gerecht zu werden, bewältigt die/der Stelleninhaber/in folgende Aufgaben: Aufgaben als Projektmanager/in: Anleitung des Projektteams mit dem „Albemarle Project Process Tool“ in allen Projektphasen Zusammenarbeit und Unterstützung der Projekt Controls Mitarbeiter: Datenpflege des Projektes im SAP-System (PS- und PPM-Modul; inkl. Forecasting) in allen Projektphasen Vereinbarungen über den Projektinhalt, des Terminplans sowie Sicherstellung des Budges (inkl. Change – Management) Transparente Darstellung des Projektstatus gegenüber Stakeholdern und Vorgesetzten  Management von Projektrisiken Aufgaben als Projektleiter/in: Leitung des Projektteams unterschiedlicher Größen, in den Phasen Define bis Execute  Planung der Work Breakdown Structure des Projektes in Abstimmung mit den SME´s aus dem Projektteam und Fachabteilungen, unter Berücksichtigung der geltenden Gesetzgebung sowie der Konzern- und Werksrichtlinien Vereinbarung der notwendigen Personalressourcen für die Durchführung des Projektes Abnahmegerechte Beschreibung des Projektinhalts, inkl. aller Schnittstellen  Abstimmung des Terminplans sowie Erstellung der Kostenschätzung über die jeweils nächste Projektphase bzw. des Detailterminplans und des Gesamtbudgets in der Phase Define Umsetzung des vereinbarten Projektes und transparente Darstellung von Abweichungen  Sie besitzen einen Universitäts- oder Hochschulabschluss im Fach Verfahrenstechnik / Chemieingenieurweisen oder eine vergleichbare Qualifikation und verfügen vorzugsweise über 2 – 5 Jahre Berufserfahrung in einem industriellen Umfeld.  Des Weiteren besitzen Sie Kenntnisse in folgenden Gebieten: Design for Six Sigma (DFSS), die technischen Regelwerke zur BetrSichV, die Richtlinie 2014/34EU (ATEX) für Geräte und Schutzsysteme zur bestimmungsgemäßen Verwendung in explosionsgefährdeten Bereichen, die Unfallverhütungsvorschriften der BG RCI, das Bundes- Immissionsschutzgesetz, das Wasserhaushaltsgesetz, Apparate- und Maschinenbau sowie Mess- und Regeltechnik und SIL-Bewertung. Weiterhin beherrschen Sie den Umgang mit Microsoft – Office sicher und besitzen idealerweise Erfahrungen mit SAP und COMOS. Ihre selbstständige, systematische und gewissenhafte Arbeitsweise zeichnet Sie aus. Teamfähigkeit sowie sichere Kommunikationstechniken in Englisch und Deutsch runden Ihr Profil ab.Wir bieten ein abwechslungsreiches und interessantes Aufgabengebiet in einem internationalen Unternehmen, ein angenehmes Arbeitsklima und eine leistungsgerechte Vergütung.
Zum Stellenangebot

Elektroingenieur (m/w/d)

Fr. 13.11.2020
Langelsheim
Die Albemarle Corporation (NYSE: ALB) mit Sitz in Charlotte, North Carolina, USA ist ein weltweit tätiges Spezialchemieunternehmen mit führenden Marktanteilen bei Lithium, Brom sowie Katalysatoren. Wir entwickeln und produzieren für unsere Kunden in vielen der weltweit wichtigsten Branchen: von Energie und Kommunikation bis hin zu Transport und Elektronik. Der Albemarle - Konzern beschäftigt etwa 5.400 Mitarbeiter und betreut Kunden in rund 100 Ländern. Die Albemarle Germany GmbH ist Teil der globalen Lithium-Organisation von Albemarle, dem weltweit führenden Hersteller von Lithiumverbindungen sowie einem bedeutenden Produzenten von Lithium-Rohstoffen und Metallverbindungen für Spezialanwendungen. In Deutschland haben wir unsere Standorte in Frankfurt am Main und Langelsheim. Für den Produktionsstandort Langelsheim suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Elektroingenieur (m/w/d)zur Unterstützung für den Bereich EMSR (Elektro,- Mess- und Regeltechnik), innerhalb der Engineering Abteilung. Die Engineering Abteilung unterstützt die unterschiedlichen Produktions- und Servicebereiche am Standort Langelsheim bei der Planung, Herstellung und Inbetriebnahme von Neuanlagen, Anlagenänderungen und –Erweiterungen und insbesondere bei Sicherheits- und Kontinuitätsmaßnahmen. Ab sofort suchen wir als Verstärkung unseres EMSR – Teams, innerhalb der Engineering Abteilung eine/n EMSR-Ingenieur/in mit Erfahrung im Bereich der chemischen Prozessindustrie. Wir bieten abwechslungsreiche Aufgaben in einem volatilen Umfeld innerhalb eines kleinen, engagierten Teams mit ausgeprägt offener Feedbackkultur.  Aufgrund der heutigen Abteilungsorganisation beinhaltet die Stelle zwei Verantwortungsbereiche. Verantwortung: Verantwortung als EMSR – Planer innerhalb der Projektteams Verantwortung als Projektmanager/in für die Umsetzung von mittleren EMSR – Schwerpunkt – Projekten (< 500k €) Um diesen Verantwortungen gerecht zu werden, bewältigt die/der Stelleninhaber/in folgende Aufgaben: Aufgaben als Projektmanager/in: Anleitung des Projektteams mit dem „Albemarle Project Process Tool“ in allen Projektphasen Zusammenarbeit und Unterstützung der Projekt Controls Mitarbeiter: Datenpflege des Projektes im SAP-System (PS- und PPM-Modul; inkl. Forecasting) in allen Projektphasen Vereinbarungen über den Projektinhalt, des Terminplans sowie Sicherstellung des Budgets (inkl. Change – Management) Transparente Darstellung des Projektstatus gegenüber Stakeholdern und Vorgesetzten  Management von Projektrisiken Aufgaben als EMSR - Planer/in: Planung der EMSR – Ausrüstung, unter Berücksichtigung der prozess-, produktions- und sicherheitstechnischen Anforderungen, im Rahmen von Projekten:Einhaltung der anerkannten Regeln der Technik, der gültigen Normen und VDE-Richtlinien sowie der Werksnorm der Albemarle Germany GmbH (Dokumentation in COMOS)Einhaltung und Überwachung der Albemarle HSE - Standards, der Richtlinien für die Umwelt-, Personen- und Anlagensicherheit Auslegung von Messgeräten und Messsystemen nach Anforderung / Spezifikation Auslegung und Planung von Schaltanlagen, Steuerungs- und Visualisierungssystemen technische Auslegung für die Steuerung elektrischer Antriebe und pneumatischen Armaturen Informationsweitergabe und Zusammenarbeit mit den Montageaufsichten und bereichsübergreifende Zusammenarbeit mit der EMSR-Instandhaltung Sie besitzen ein abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium des Elektroingenieurwesens oder eine vergleichbare Qualifikation im Bereich Elektrotechnik und verfügen über erste Berufserfahrung in einem industriellen Umfeld.  Des Weiteren besitzen Sie Kenntnisse in folgenden Gebieten:Konfiguration und Programmierung für die Steuerungssysteme SIMATIC S7 Classic, TIA, HMI- / SCADA – Systeme InTouch / Archestra von Wonderware. Darüber hinaus besitzen Sie Erfahrung in der Stromlaufplanentwicklung mit Elcad / Comos, der Richtlinie 2014/34EU (ATEX) für Geräte und Schutzsystemen zur bestimmungsgemäßen Verwendung in explosionsgefährdeten Bereich.  Weiterhin beherrschen Sie den Umgang mit Microsoft – Office sicher und besitzen idealerweise Erfahrungen mit SAP. Ihre selbstständige, systematische und gewissenhafte Arbeitsweise zeichnet Sie aus. Teamfähigkeit sowie sichere Kommunikationstechniken in Englisch und Deutsch runden Ihr Profil ab.Wir bieten ein abwechslungsreiches und interessantes Aufgabengebiet in einem internationalen Unternehmen, ein angenehmes Arbeitsklima und eine leistungsgerechte Vergütung.
Zum Stellenangebot


shopping-portal