Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie: 67 Jobs in Jungbusch

Berufsfeld
  • Projektmanagement 8
  • Teamleitung 6
  • Gruppenleitung 5
  • Leitung 5
  • Chemie 4
  • Automatisierungstechnik 4
  • Wirtschaftsinformatik 3
  • Elektronik 3
  • Elektrotechnik 3
  • Justiziariat 3
  • Rechtsabteilung 3
  • Softwareentwicklung 3
  • Chemietechnik 2
  • Dienstleistung und Fertigung 2
  • Einkauf 2
  • Fertigung 2
  • Kundenservice 2
  • Marketing-Manager 2
  • Marketingreferent 2
  • Produktion 2
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 56
  • Ohne Berufserfahrung 27
  • Mit Personalverantwortung 4
Arbeitszeit
  • Vollzeit 59
  • Teilzeit 11
  • Home Office 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 47
  • Befristeter Vertrag 6
  • Praktikum 5
  • Studentenjobs, Werkstudent 5
  • Arbeitnehmerüberlassung 3
  • Ausbildung, Studium 1
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie

Produktionsfachkraft Chemie (m/w/d)

Di. 01.12.2020
Ludwigshafen am Rhein
Unser Kunde ist ein global führender und namhafter Chemiekonzern. Am Stammwerk kommen den Mitarbeitern feste Arbeitszeiten, eine gute Verkehrsanbindung sowie eine betriebsinterne Kantine zu Gute. Als Global Player steht unser Partner für sichere Arbeitsplätze, langfristige Einsatzmöglichkeiten und moderne Technologien. Am Standort Ludwigshafen am Rhein suchen wir ab sofort in Vollzeit und zur unbefristeten Anstellung eine Produktionsfachkraft Chemie (m/w/d). Produktionsfachkraft Chemie (m/w/d) Als einer der größten Personaldienstleister stehen wir für attraktive Jobs, faire Konditionen, vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten und eine persönliche Mitarbeiterbetreuung. Referenz-Nummer: a0t4H00000sNozXQAS Überwachung und Steuerung von Produktionsanlagen und Abfüllanlagen in der chemischen Industrie Herstellung von chemischen Produkten nach vorgegebener Rezeptur Einfüllung und Abfüllung von Einsatzstoffen Innerbetrieblicher Warentransport mittels Gabelstapler Betriebsrundgänge und Probenahme Behebung von einfachen Störungen an den Prozessanlagen Abgeschlossene Berufsausbildung als Maschinen- und Anlagenführer (m/w/d), Anlagenfahrer (m/w/d), Produktionsfachkraft Chemie (m/w/d) oder vergleichbare technische Ausbildung Erste Berufserfahrung in einem produzierenden Unternehmen von Vorteil (Chemie, Pharma, Nahrungsmittel) Bereitschaft zur Schichtarbeit Sehr gute Deutschkenntnisse Überdurchschnittliche Vergütung inkl. Branchenzuschläge der chemischen Industrie Unbefristeter Arbeitsvertrag mit voller sozialer Absicherung Urlaubs- und Weihnachtsgeld ab 6 Monaten Betriebszugehörigkeit Einarbeitung bei unserem Kunden vor Ort im Rahmen eines Patensystems Zusätzlicher Freizeitausgleich durch flexibles Arbeitszeitkonto Sehr gute Übernahmeperspektive durch direkten Zugang zum internen Stellenmarkt unseres Kunden Möglichkeit der bezahlten berufsbegleitenden Weiterqualifizierung zum Chemikanten (m/w/d) Sie finden sich wieder? Dann bewerben Sie sich ganz einfach mit Ihrem Lebenslauf oder nehmen telefonisch Kontakt zu mir auf!
Zum Stellenangebot

Senior Finance Manager (m/w/d)

Di. 01.12.2020
Mannheim
Die Freudenberg Gruppe, ein globales Technologieunternehmen mit rund 50.000 Mitarbeitern in rund 60 Ländern, entwickelt technisch führende Produkte, exzellente Lösungen und Services für über 40 Marktsegmente. Freudenberg & Co. KG mit Sitz in Weinheim ist die strategische Führungsgesellschaft der breit diversifizierten Gruppe und hat die Aufgabe, die weltweiten Aktivitäten der Gruppe zu steuern und zu koordinieren. Für den Bereich Corporate Treasury and Finance suchen wir ab sofort eine/n Senior Finance Manager (m/w/d) Sicherstellung der externen Finanzierung der Freudenberg Gruppe und Ihrer Tochtergesellschaften Risikoorientierte Prüfung von Kreditverträgen und Avalen Beratung und Unterstützung unserer Geschäftsgruppen bei der Verhandlung von Kreditverträgen, ggf. aktive Begleitung der Verhandlungen Unterstützung, Vorbereitung und Umsetzung von Kapitalmaßnahmen und Dividenden Laufende Finanzprojekte Sicherstellung und Weiterentwicklung der Konzernrichtlinien Internes Reporting und dessen Weiterentwicklung und Automatisierung Erfolgreich abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches oder juristisches Studium, idealerweise mit Schwerpunkt Finanzen Mehrjährige (mind. 3 Jahre) Berufserfahrung im Kreditbereich einer internationalen Bank, eines internationalen Industrieunternehmens oder einer Beratungsgesellschaft Sicherer Umgang in MS Office Interesse an Programmierung und Automatisierung (beispielsweise VBA, Robotic Process Automation) Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Gutes analytisches Denkvermögen Kommunikationsstarke Persönlichkeit, Teamplayer Als Teil der Freudenberg Gruppe profitieren Sie von der Zusammenarbeit in unseren interkulturellen und interdisziplinären Teams. Sie arbeiten gemeinsam an innovativen Produkten, Dienstleistungen und nachhaltigen Lösungen. Wir streben danach, die Lebensbedingungen weltweit zu verbessern und die spezifischen Bedürfnisse unserer Kunden zu erfüllen. Erleben Sie eine Vielzahl an Karrieremöglichkeiten in unserem globalen Technologieunternehmen. Bitte beachten Sie, dass wir ausschließlich Bewerbungen, die über unser Online-Bewerbungssystem eingehen, berücksichtigen können. Die Freudenberg Gruppe zeichnet sich durch Offenheit und Chancengleichheit aus. Wir begrüßen daher Bewerbungen unabhängig von Alter, Geschlecht, Herkunft und Abstammung, einer Behinderung oder anderer gesetzlich geschützter Gründe.
Zum Stellenangebot

Werkstudent_in / Praktikum Softwareentwicklung Industrie 4.0 (m/w/d)

Di. 01.12.2020
Ludwigshafen am Rhein
Bei BASF stimmt die Chemie. Denn wir setzen auf Innovation in unseren Lösungen, auf Nachhaltigkeit in unserem Handeln und auf Verbundenheit in unserem Denken. Und auf Sie. Werden Sie Teil unserer Erfolgsformel und entwickeln Sie mit uns die Zukunft - in einem globalen Team, das Vielfalt lebt und sich für Chancengerechtigkeit unabhängig von Alter, Herkunft, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung oder Weltanschauung einsetzt.Sie haben Fragen zum Bewerbungsprozess oder der Stelle? Frau Julia Höhne (Talent Acquisition): Julia.hoehne@basf.com Bitte beachten Sie, dass wir Papierbewerbungen inklusive Mappen nicht zurückschicken. Reichen Sie daher bitte nur Kopien und keine Originale ein.Ludwigshafen ist der weltweit größte Standort und Sitz der Konzernzentrale. Das Herz der BASF liegt gleichzeitig im Herzen der europäischen Metropolregion Rhein-Neckar. Hier erwartet Sie beruflich sowie in Ihrer Freizeit ein attraktives Umfeld. Mehr über die BASF SE erfahren Sie unter: http://on.basf.com/BASFSE Das European Site & Verbund Management entwickelt die großen, europäischen Standorte der BASF stetig weiter und sichert damit deren Wettbewerbsfähigkeit: Wir managen an den Standorten die perfekte Verzahnung von Infrastruktur, Betriebsservices und Logistik mit der Produktion. Damit sichern wir die Grundversorgung der Unternehmensbereiche, die dadurch erfolgreich am Markt agieren können. Zusätzlich beraten wir die Betriebe in allen Belangen rund um Umweltschutz, Arbeits- sowie Anlagensicherheit und Genehmigungsrecht. Von Ludwigshafen aus treibt unser interdisziplinäres Team die digitale Transformation europaweit an drei Standorten voran. Wir begleiten Industrie 4.0-Projekte von der Ideenfindung über Prototypen bis zur Inbetriebnahme in Produktion und Infrastruktur. Dabei verwenden wir ein breites Spektrum moderner Methoden aus agiler Softwareentwicklung, Data Science, Machine Learning, Statistik und wissenschaftlichem Rechnen, und setzen dabei auf flache Hierarchien. Als Teil des interdisziplinären Teams entwickeln Sie mit uns vollständige Industrie 4.0-Lösungen aus einer Hand. Sie unterstützen uns im gesamten Prozess von der Konzeption bis zum Einsatz der Lösung, und verantworten hierbei nach Möglichkeit einen eigenen Teilbereich. Sie arbeiten eng mit Kollegen vor Ort und einem fachübergreifenden Experten-Netzwerk zusammen. Die Arbeitsschwerpunkte richten sich dabei nach anfallenden Projekten. Themenbereiche sind Aufbau KI-basierter Assistenz- und Expertensysteme, Implementierung von Web-Apps oder Programmierung von Microservices und REST APIs. Ihnen stehen unser Supercomputer Quriosity, unser GitLab-Server sowie unsere Azure-basierte Cloudplattform zur Verfügung. Wir bieten Ihnen flexible Arbeitszeiten, attraktive Vergütung, eine steile Lernkurve sowie ein begeistertes Team bestehend aus Ingenieuren, Naturwissenschaftlern, Data Scientists und Informatikern. Fortgeschrittenes Bachelorstudium (mindestens 4. Semester) oder Masterstudium im Bereich (Wirtschafts-)Informatik, Naturwissenschaften, angewandte Mathematik, Statistik oder verwandten Disziplinen Überdurchschnittliche Ergebnisse im Studium erzielt Gute Kenntnisse in Python oder R, alternativ starken Hintergrund in Java, C#, JavaScript oder C++ Von Vorteil: Erfahrungen mit Web-APIs (flask, plumber), Web-Apps (Dash, R Shiny), Datenanalyse (pandas, Dplyr), Machine Learning (sklearn, caret) oder Softwareentwicklung im Team (git), CI/CD bzw. Container-Virtualisierung (docker, kubernetes) Spaß an der Arbeit mit Daten Eigenverantwortliche Einarbeitung in neue Themen Lust etwas zu bewegen und greifbare Ergebnisse zu schaffen, die direkt bei Kunden und Partnern eingesetzt werden Sie sind vom ersten Tag an Teil des BASF-Teams. Bei uns steigen Sie in anspruchsvolle Arbeitsgebiete ein und übernehmen spannende Aufgaben und nach Möglichkeit Teilprojekte in einem interdisziplinären Arbeitsumfeld. Ergänzend bieten die BASF Standorte unterschiedliche Möglichkeiten wie Führungen oder Workshops an, um BASF näher kennen zu lernen. So gewinnen Sie vielfältige Einblicke und Erfahrungen bei dem größten Chemieunternehmen weltweit.Informationen zu Praktika: www.basf.com/praktikum Arbeitszeit: VollzeitVertragsart: Praktikum
Zum Stellenangebot

Sachbearbeiter Einkauf (m/w/d)

Mo. 30.11.2020
Zwingenberg, Bergstraße
SurTec, ein Unternehmen der Freudenberg Gruppe und Teil von Freudenberg Chemical Specialities, entwickelt, produziert und vertreibt chemische Spezialitäten für die Oberflächenbehandlung. Mit seinen vier Anwendungsfeldern Industrielle Teilereinigung, Metallvorbehandlung, Funktionale und Dekorative Galvanotechnik deckt SurTec das volle Portfolio in diesem Bereich ab. SurTec ist Zulieferer für nahezu alle Branchen und Industrien des oberflächenverarbeitenden Gewerbes. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort im Rahmen einer Beschäftigung innerhalb der Gleitzone mit einer Arbeitszeit von maximal 16 Stunden/Woche eine/n Sachbearbeiter Einkauf (m/w/d) Tätigkeit innerhalb der Gleitzone (max.16Std/Wo) Abwicklung von Roh- und Packstoff Bestellungen  Erfassung und Bearbeitung von Auftragsbestätigungen Lieferterminkontrolle Erfassung der Wareneingangslieferscheine Stammdatenpflege Ablage kaufmännische Ausbildung mehrjährige Berufserfahrung im Einkauf Erfahrung im Bestellwesen SAP und MS-Office Kenntnisse wünschenswert Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie uns Ihre vollständigen Unterlagen mit Hilfe unseres Online-Bewerbungsformulars.
Zum Stellenangebot

Maschinen- und Anlagenführer (m/w/d)

Mo. 30.11.2020
Heidelberg
Willkommen bei tesa. Wir schaffen Klebelösungen, die die Arbeit, die Produkte und das Leben unserer Kunden verbessern. In unserem Heimatmarkt kennen uns 98% der Menschen. Innovationen und neue Technologien sind Kern unseres Erfolgs. Nicht nur im Haus und Büro, auch in Smartphones, Displays, Autos, Flugzeugen oder Photovoltaikdächern – längst klebt eines der 7.000 tesa Produkte oft unerkannt in unterschiedlichsten Anwendungen des täglichen Lebens. tesa hält die Welt zusammen. Wir sind mit rund 5.000 Mitarbeitern in 42 Ländern präsent und betreiben 14 Werke, Produktionsstätten und große Technologiecentren in Europa, Asien und Nordamerika. Als 100-prozentige Tochtergesellschaft der Beiersdorf AG gehören wir zu einem Konzern mit großer Tradition, starken Werten und einer guten Unternehmenskultur. Anstellungsart: befristet auf bis zu 1 Jahr Arbeitszeit: Vollzeit Buchung von Produktionsdaten und Lagerbewegungen im firmeninternen ERP-System Durchführen von Produktionsaufträgen an Laserbelichtungs-/ Qualitätssicherungs-Maschinen Qualitätssicherung und Protokollierung im Prozess Unterstützung des Rüstteams bei Produktwechseln Abgeschlossene Berufsausbildung Vorzugsweise Erfahrung an Produktionsmaschinen Präzises und zuverlässiges Arbeiten Schnelle Auffassungsgabe und die Fähigkeit, sich auf neue Produkte und Prozesse einzustellen Bereitschaft zur Schichtarbeit Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Attraktive Vergütung Flexibles Arbeiten Weiterbildungs- und Entwicklungsperspektiven Fach- und bereichsübergreifende Karrieremöglichkeiten Betriebliche Altersvorsorge Zahlreiche Angebote für Mitarbeiter wie Gesundheitsförderung, Sport- und Freizeitangebote, Mitarbeiterrabatte und vieles mehr (u.a. tesa Bike, unternehmenseigenes Fitnessstudio, Vorsorgemöglichkeiten)
Zum Stellenangebot

Sales Manager Filtration & Absorbents (w/m/d) - Germany, Switzerland & Benelux

Mo. 30.11.2020
Mannheim
Imerys ist ein weltweit führender Anbieter von Speziallösungen, die den Alltag durch Mineralien verbessern. Wir bieten Lösungen mit hohem Mehrwert für viele verschiedene Branchen wie Baugewerbe, Stahlherstellung, Nahrungsmittel, Automobil und Kosmetik. Von der Prozessfertigung bis zu den Konsumgütern sind unsere Mehrwertlösungen so formuliert, dass sie die technischen Anforderungen unseres Kunden erfüllen. Unser Erfolg basiert auf unseren Mitarbeitern und schafft ein Umfeld, in dem unsere 16.300 Mitarbeiter rund um den Globus erfolgreich sein können. Wir sind davon überzeugt, dass unsere Teams am besten sind, wenn sie lernen, zusammenzuarbeiten und neue Wege zu finden, um die Herausforderungen unserer Kunden zu lösen, ganz gleich, in welchem Teil des Geschäfts sie tätig sind. Wir suchen ab sofort einen Sales Manager Filtration & Absorbents (w/m/d) – Germany, Switzerland & Benelux Standort Marl (NRW) oder Mannheim (BW)Sie betreuen unsere Kunden im Segment Filtration in den verschiedenen Märkten (Lebensmittel & Getränke, Chemie, Industrie, Automobil, Pharmazie…) hinsichtlich der Anwendung einer Vielzahl von Minerallösungen und unserer Produktlösungen. Weiterhin sind Sie auch für die Geschäftsentwicklung im Segment der (Öl-)Absorptionsmittel (u.a. Moler) verantwortlich. In Ihrer Funktion berichten Sie direkt an den Sales Director Filtration & Absorbents. Ihre Position kann von verschiedenen Standorten der Imerys Gruppe in Deutschland ausgeübt werden. Ihre Schlüsselaufgaben und Verantwortlichkeiten Steigerung eines profitablen Umsatzwachstums basierend auf dem Verständnis der Kundenbedürfnisse Mitwirkung bei der Planung von strategischen und quantifizierten Zielen sowie Ausarbeitung, Durchführung und Beurteilung von detaillierten Vertriebsaktionen und der Preispolitik anhand der vereinbarten Ziele Verantwortung für das Account Management und die Distributoren einschließlich der Verhandlung über Kurz- und Langzeitverträge, der Verwaltung von Verträgen und Einhaltung der Geschäftsbedingungen Verbesserung der Kundenbeziehungen sowie Identifizierung von Kundenbedürfnissen sowie Wachstums- und Rentabilitätsverbesserungsmöglichkeiten Überwachung der Kundenzufriedenheit sowie Lösung und Reporting von Kundenbeschwerden Analyse und Dokumentation von Kundenbedürfnissen und -besuchen, von Markt-Trends und Informationen von Wettbewerbern im CRM Generieren von Ideen für neue Produkte basierend auf bestehenden oder zukünftigen Anforderungen bei Ihren Kunden Abgeschlossenes Studium der Ingenieurwissenschaften und/oder Wirtschaftswissenschaften Mehrjährige Berufserfahrung in der Geschäftsentwicklung, im Vertrieb, dem Key Account und Distributor Management, vorzugsweise in den Segmenten Filtration & Absorbents Fundierte Kenntnisse in den Bereichen Mineralien, Filtration, Chemikalien und Lebensmittel Starke Verhandlungs- und Kommunikationsfähigkeiten sowie gute Kenntnisse in Salesforce und G-Suite Aufgrund des internationalen Networkings sind sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift erforderlich Wir bieten Ihnen eine eigenverantwortliche Aufgabe in einem wachstumsorientierten, wirtschaftlich gesunden Unternehmensumfeld. Diese Position bietet Ihnen langfristige Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten in einem erfolgreichen internationalen Unternehmensverbund.
Zum Stellenangebot

Regulatorische_r Ökotoxikolog_in (m/w/d)

So. 29.11.2020
Ludwigshafen am Rhein
Bei BASF stimmt die Chemie. Denn wir setzen auf Innovation in unseren Lösungen, auf Nachhaltigkeit in unserem Handeln und auf Verbundenheit in unserem Denken. Und auf Sie. Werden Sie Teil unserer Erfolgsformel und entwickeln Sie mit uns die Zukunft - in einem globalen Team, das Vielfalt lebt und sich für Chancengerechtigkeit unabhängig von Alter, Herkunft, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung oder Weltanschauung einsetzt.Sie haben Fragen zum Bewerbungsprozess oder zur Stelle?Frau Gardt (Talent Acquisition) Telefon: +49 (0)30 2005-59672 Bitte beachten Sie, dass wir Papierbewerbungen inklusive Mappen nicht zurückschicken. Reichen Sie daher bitte nur Kopien und keine Originale ein.Ludwigshafen ist der weltweit größte Standort und Sitz der Konzernzentrale. Das Herz der BASF liegt gleichzeitig im Herzen der europäischen Metropolregion Rhein-Neckar. Hier erwartet Sie beruflich sowie in Ihrer Freizeit ein attraktives Umfeld.Mehr über die BASF SE erfahren Sie unter on.basf.com/BASFSEDer Schutz von Mensch und Umwelt steht für BASF an erster Stelle. Im Bereich Global Safety Services unterstützt unser globales Netzwerk aus Experten für Arbeits- und Anlagensicherheit, Umweltmanagement, Gesundheitsschutz, Produktsicherheit und Gefahrenabwehr die Geschäftsbereiche der BASF an all unseren Standorten. Als dezidierte Serviceeinheit unterstützen wir bei der Einhaltung aller geltenden gesetzlichen Vorschriften und freiwilligen Selbstverpflichtungen. Wir leisten einen essentiellen Beitrag, um EHS Risiken zu reduzieren und unsere Umweltauswirkungen zu minimieren.In unserer Einheit Product Safety beraten Sie zusammen mit einem erfahrenen Team unsere Unternehmensbereiche bei allen Themen der Ökotoxikologie und Umweltverhalten. Dabei gewährleisten Sie die Einhaltung aller regulatorischen Anforderungen sowie die Umsetzung des Chemikalienrechts. Auf der Basis ökotoxikologischer Untersuchungen erstellen Sie Gutachten sowie Risiko- und Stoffbewertungen. Für die ökotoxikologischen Kapitel der Sicherheitsdatenblätter stellen Sie die notwendigen Daten zur Verfügung und unterbreiten Vorschläge zur Einstufung und Kennzeichnung neuer Produkte. Sie arbeiten eng mit Experten in nationalen sowie internationalen Projektteams zusammen und vertreten die BASF in den entsprechenden Gremien. Studium der Ökotoxikologie, Biologie oder einer vergleichbaren Naturwissenschaft erfolgreich abgeschlossen, Promotion ist von Vorteil sehr gute Kenntnisse in der Ökotoxikologie/Umweltverhalten und idealerweise Erfahrung in der Registrierung sowie Risikobewertung von Chemikalien vertraut im Umgang mit IT-Standardanwendungen und der Kommunikation in Englisch Kreativität, Kooperations- und Teamfähigkeit Entwicklungsgespräche und -programme, damit Sie Ihr Potential voll ausschöpfen können. Vorsorge- und Fitnessangebote, um Ihre Gesundheit zu fördern und einen Ausgleich zur Arbeit zu bieten. Mobiles Arbeiten, damit Sie Ihren Arbeitsalltag und Ihr Privatleben flexibler gestalten und besser vereinen können. Onboarding, das Ihnen den Einstieg erleichtert, damit Sie ab dem ersten Tag Teil des BASF-Teams sind. Arbeitszeit: VollzeitVertragsart: Unbefristet
Zum Stellenangebot

Chemikant als Mitarbeiter im Schichtbetrieb (m/w/d)

So. 29.11.2020
Speyer
Willkommen bei der Haltermann Carless Deutschland! Wir sind einer der führenden Anbieter für hochwertige Kohlenwasserstoffspezialitäten. Wie kein anderes Unternehmen verbinden wir die Expertise der Spezialchemie mit der Petrochemie und schlagen die Brücke von Tradition zu Innovation. Als eines der ältesten Chemieunternehmen der Welt spielen unsere Produkte, zu denen so starke Marken wie „Haltermann Carless“ und “ETS Racing Fuels“ gehören, damals wie heute eine wichtige Rolle in der Automobil-, Pharma- oder Öl- und Gasindustrie und das in mehr als 90 Ländern der Welt.Grundlage unseres anhaltenden Erfolgs, unserer exzellenten Produktqualität und der hohen Zufriedenheit unserer Kunden bilden unsere hervorragend ausgebildeten und hoch motivierten Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen, die wir stets aufs Neue fordern und denen wir durch vielseitige Förderungen Raum für ihre berufliche und persönliche Weiterentwicklung bieten. Wir wachsen weiter und suchen für unseren Standort in Speyer zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit und unbefristet einenChemikanten als Mitarbeiter im Schichtbetrieb (m/w/d)Vorbereitung und Durchführung von Destillations- und Extraktionsprozessen sowie Waschprozessen mittels Säuren und Laugen im kontinuierlichen sowie diskontinuierlichen Betrieb (Raffination) nach AnleitungÜberwachung des laufenden BetriebesProbenahme und Durchführung einfacher produktionsbegleitender Analyseverfahren wie PH-Wertbestimmung, allgemein titrimetrischer Bestimmungen, Siedeanalysen etc.Anpassung der Betriebsparameter in Abhängigkeit der AnalysenergebnisseVorbereitung und Durchführung von Umlagerungsvorgängen (Verpumpungen)Löschen und Verladen von Chemikalien, gebrauchten Säuren und BleicherdenEinhaltung des Arbeitsschutzes, der Sicherheit und UnfallverhütungVerantwortlich für Ordnung und Sauberkeit innerhalb des ArbeitsgebietesMitglied der Werkfeuerwehr Speyer:Übernahme von Aufgaben im Bereich des abwehrenden Brandschutzes in unserer Werkfeuerwehr (u. a. Ausbildung zum schweren Atemschutzträger)Abgeschlossene Berufsausbildung als Chemikant oder vergleichbare QualifikationAusgeprägte Fähigkeit zur Arbeit im Team, bei gleichzeitig selbstständiger ArbeitsweiseSchichttauglichkeit (4 x 12 Stunden Wechselschicht)Gesundheitliche Tauglichkeit nach G 26.3 auf gutem konditionellen Niveau, idealerweise haben Sie die Ausbildung zum Atemschutzgeräteträger / CSA TrägerGrundkenntnisse in der Bedienung von ProzessleitsystemenSehr gute Deutschkenntnisse sind notwendig, Englischkenntnisse von VorteilFührerscheinklasse B, möglichst auch CE/BCEEine attraktive Vergütung inkl. Zusatzleistungen, z. B. betriebliche Altersvorsorge, Gruppenunfall­versicherung, KantineEine vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit mit Raum für EigeninitiativeEinen zukunftsorientierten und expandierenden Arbeitgeber
Zum Stellenangebot

Ingenieur_in PLT-Feldgeräte (m/w/d)

Sa. 28.11.2020
Ludwigshafen am Rhein
Bei BASF stimmt die Chemie. Denn wir setzen auf Innovation in unseren Lösungen, auf Nachhaltigkeit in unserem Handeln und auf Verbundenheit in unserem Denken. Und auf Sie. Werden Sie Teil unserer Erfolgsformel und entwickeln Sie mit uns die Zukunft - in einem globalen Team, das Vielfalt lebt und sich für Chancengerechtigkeit unabhängig von Alter, Herkunft, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung oder Weltanschauung einsetzt.Sie haben Fragen zum Bewerbungsprozess oder der Stelle? Frau Darleen Griesert (Talent Acquisition) +49 (0)30 2005 58701 Erste Infos zu unserem Bewerbungsprozess finden Sie hier: http://on.basf.com/Bewerbungsprozess. Bitte beachten Sie, dass wir Papierbewerbungen inklusive Mappen nicht zurückschicken. Reichen Sie daher bitte nur Kopien und keine Originale ein.Ludwigshafen ist der weltweit größte Standort und Sitz der Konzernzentrale. Das Herz der BASF liegt gleichzeitig im Herzen der europäischen Metropolregion Rhein-Neckar. Hier erwartet Sie beruflich sowie in Ihrer Freizeit ein attraktives Umfeld. Mehr über die BASF SE erfahren Sie unter: on.basf.com/BASFSEDer Bereich Global Engineering Services ist für die weltweite Umsetzung von Anlagenbauprojekten der BASF zuständig. Wir beraten und unterstützen die Unternehmensbereiche mit Expert-Services wie Automatisierung, Prozess- oder auch Maschinentechnik über den gesamten Lebenszyklus der Anlagen. So treiben wir Innovationen in allen Bereichen der chemischen Industrie voran - durch uns werden aus Laborentwicklungen World Scale-Produktionsanlagen.Unsere Einheit Instrumentation Technology entwickelt neue Technologien, bietet bewährte Standardlösungen und liefert Expertise als Basis zur Prozessoptimierung für die BASF Gruppe. Sie übernehmen die Beratung und den Service für das Golden Island Projekt im Hinblick auf Messprinzipien und deren Einsatzmöglichkeiten. Ihre Expertise ist gefragt! Gemeinsam mit dem Engineering-Team selektieren Sie kritische Feldgeräte im Prozess. Darüber hinaus überprüfen Sie die Projektanforderungen auf Plausibilität, legen den optimalen Beschaffungsweg weg fest und stoßen diesen an. Als Kontaktperson zu Kunden und Lieferanten unterstützen Sie bei der reibungslosen Abwicklung und beraten fachlich bei der Auslegung von Mess- und Stellgeräten. Die Projektfortschritte der Instrumentation monitoren Sie und eskalieren bei Abweichungen. Im Rahmen der Standardisierung arbeiten Sie den entsprechenden Arbeitskreisen der Technical Community zu. abgeschlossenes Ingenieurstudium, z.B der Automatisierungstechnik, Verfahrenstechnik oder einer vergleichbaren Studienrichtung Erfahrung im Projektmanagement inklusive der Durchführung von Risikoanalysen oder HAZOP-Studien tiefe Kenntnisse über Aufbau sowie Funktion von Feldgeräten und über PLT-Feldgeräte im Regelkreis Grundkenntnisse im Umgang mit IT-Systemen wirkungsvolle Kommunikation auf Deutsch und Englisch Bereitschaft zu Reisen Bringen Sie sich in der Technical Expertise, der Ideenschmiede der BASF, mit Ihrem innovatives Wissen ein und gestalten Sie neue Technologien! Entwicklungsgespräche und -programme, damit Sie Ihr Potential voll ausschöpfen können. Internationale Einsätze, in denen Sie Kontakte knüpfen und neue Kulturen erleben. Attraktives Gehalt, das sich am Geschäftserfolg und Ihrer individuellen Leistung orientiert. Arbeitszeit: VollzeitVertragsart: Unbefristet
Zum Stellenangebot

Elektroniker (m/w/d) Instandhaltung

Sa. 28.11.2020
Ludwigshafen am Rhein
Unser Kunde ist ein global führender und namhafter Chemiekonzern. Am Stammwerk kommen den Mitarbeitern (m/w/d) feste Arbeitszeiten, eine gute Verkehrsanbindung sowie eine betriebsinterne Kantine zu Gute. Als Global Player steht unser Partner für sichere Arbeitsplätze, langfristige Einsatzmöglichkeiten und moderne Technologien. Am Standort Ludwigshafen am Rhein suchen wir ab sofort in Vollzeit und zur unbefristeten Anstellung: Elektroniker (m/w/d) Instandhaltung Als einer der größten Personaldienstleister stehen wir für attraktive Jobs, faire Konditionen, vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten und eine persönliche Mitarbeiterbetreuung. Referenz-Nummer: a0t4H00000sNpHlQAK Wartung,Instandhaltung, Fehlersuche und Reparatur an Produktions- und Abfüllanlagen innerhalb der chemischen Industrie Montage, Demontage und Anschluss von Sensoren und Motoren Lesen von Stromlaufplänen und Anlagenschemen Durchführung von Loop- Check´s Unterstützung bei Inbetriebnahme und Abstellungen Ausbildung zum Elektroniker für Betriebstechnik (m/w/d), Anlagenelektroniker (m/w/d), Industrieelektroniker (m/w/d) oder Mechatroniker (m/w/d) mit entsprechender Berufserfahrung in der Wartung und Instandhaltung von Produktionsanlagen in der chemischen Industrie Kenntnisse im Bereich Mess-, Steuerungs- und Regelungstechnik Mind. 2 Jahre Berufserfahrung im o.g. Aufgabenbereich Selbständige und gewissenhafte Arbeitsweise Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Führerschein Klasse B von Vorteil Überdurchschnittliche Vergütung inkl. Branchenzuschläge der chemischen Industrie Unbefristeter Arbeitsvertrag mit voller sozialer Absicherung Urlaubs- und Weihnachtsgeld ab 6 Monaten Betriebszugehörigkeit Einarbeitung bei unserem Kunden vor Ort im Rahmen eines Patensystems Zusätzlicher Freizeitausgleich durch flexibles Arbeitszeitkonto Arbeiten in Tagschicht (keine Schichtbereitschaft notwendig) Sehr gute Übernahmeperspektive durch direkten Zugang zum internen Stellenmarkt unseres Kunden Sie finden sich wieder? Dann bewerben Sie sich ganz einfach mit Ihrem Lebenslauf oder nehmen telefonisch Kontakt zu mir auf!
Zum Stellenangebot


shopping-portal