Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie: 51 Jobs in Mannheim

Berufsfeld
  • Elektronik 4
  • Elektrotechnik 4
  • Softwareentwicklung 4
  • Chemietechnik 3
  • Entwicklung 3
  • Fertigung 3
  • Gruppenleitung 3
  • Leitung 3
  • Mechaniker 3
  • Produktion 3
  • Teamleitung 3
  • Außendienst 2
  • Chemie 2
  • Forschung 2
  • Labor 2
  • Referent 2
  • Sachbearbeitung 2
  • Verfahrenstechnik 2
  • Weitere: Ingenieure und Technische Berufe 2
  • Arbeitsmedizin 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 43
  • Ohne Berufserfahrung 22
  • Mit Personalverantwortung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 48
  • Teilzeit 5
  • Home Office 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 39
  • Befristeter Vertrag 3
  • Praktikum 3
  • Ausbildung, Studium 2
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 2
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie

Betriebsschlosser / Industriemechaniker / Mechatroniker (m/w/d)

Fr. 23.10.2020
Mannheim
Als Familienunternehmen GEHR gehören wir seit fast 90 Jahren zu den weltweit führenden Herstellern von thermoplastischen Halbzeugen. An unserem Hauptsitz in Mannheim und in unseren Niederlassungen rund um die Welt produzieren und vertreiben wir ein breites Sortiment an extrudierten Stäben, Platten, Rohren und Profilen. Unsere Halbzeuge finden sich in einer Vielzahl von Produkten z. B. im Maschinen- und Apparatebau, in der chemischen Industrie, in der Luft- und Raumfahrt, in der Medizintechnik sowie in der Kosmetik- und Schreibgerätebranche. Mit FIL-A-GEHR haben wir unser Produktportfolio mit Kunststoff-Filamenten für 3D-Drucker erweitert.   Zur Verstärkung in unserer Unternehmenszentrale in Mannheim/Rheinau suchen wir ab sofort: Betriebsschlosser / Industriemechaniker / Mechatroniker (m/w/d) Wartung und Reparatur unserer komplexen Extrusionsanlagen sowie deren Umbau und Optimierung für eine störungsfreie Produktion Selbständige Fehlersuche, Beheben von Störungen und Durchführen von Inspektionen an mechanischen Baugruppen und Anlagen Zusammenbau mechanischer und pneumatischer Baugruppen und Anlagen Anfertigen von Anlagenteilen und deren Einbau Installieren und Inbetriebnahme unserer Fertigungsanlagen Abgeschlossene Berufsausbildung zum Industriemechaniker (m/w/d) oder vergleichbar Mindestens 3 Jahre relevante Berufserfahrung (Instandhaltung Produktion) Sorgfältige, selbständige, detailgenaue und organisierte Arbeitsweise Hohe Einsatzbereitschaft und Bereitschaft zur Schichtarbeit (Früh- und Mittelschicht) Eine vielseitige Aufgabe in einem modernen Familienunternehmen Leistungsgerechte Bezahlung und ein kollegiales Arbeitsumfeld Vollzeitstelle (40 Stunden/Woche)
Zum Stellenangebot

IT Traineeprogramm mit dem Schwerpunkt Geschäftsprozesse, Digitalisierung & SAP Consulting

Do. 22.10.2020
Mannheim
Die Freudenberg Gruppe, ein globales Technologieunternehmen mit 50.000 Mitarbeitern in rund 60 Ländern, entwickelt technisch führende Produkte, exzellente Lösungen und Services für über 40 Marktsegmente. Freudenberg & Co. KG mit Sitz in Weinheim ist die strategische Führungsgesellschaft der breit diversifizierten Gruppe und hat die Aufgabe, die weltweiten Aktivitäten der Gruppe zu steuern und zu koordinieren.  Im Rahmen eines konzernübergreifenden IT Traineeprogramms suchen wir ab sofort motivierte Hochschulabsolventen/innen: IT Traineeprogramm mit dem Schwerpunkt Geschäftsprozesse, Digitalisierung & SAP Consulting Beginn: nach Vereinbarung Unser IT Traineeprogramm umfasst einen Zeitraum von 18 Monaten. In den individuell geplanten Projekteinsätzen (Dauer: jeweils ca. 6 Monate an wechselnden Standorten) sammeln Sie wertvolle Erfahrungen in unterschiedlichen Freudenberg Geschäftsgruppen, die ein breites und sehr interessantes Industrie- und Branchenspektrum repräsentieren. Zudem werden Sie durch einen mehrmonatigen Auslandseinsatz optimal auf die Übernahme einer verantwortungsvollen Aufgabe in der IT (Schwerpunkt Prozess- und Systemmanagement) der international tätigen Freudenberg Gruppe vorbereitet. Während des Programms begleitet Sie ein persönlicher Mentor, ein Mitglied des IT Senior Managements einer Freudenberg Geschäftsgruppe, in Ihrer beruflichen wie persönlichen Entwicklung. Praxisnahe Fachseminare und Methodentrainings fördern kontinuierlich Ihre Weiterentwicklung. Zusammengefasst bieten wir Ihnen: Eigenverantwortung in Projekten Einarbeitung in Kernprozesse eines breit aufgestellten Industrieunternehmens aus unterschiedlichen Branchen einen Mentor aus dem Freudenberg IT Senior Management einen individuellen Trainings- und Entwicklungsplan für 18 Monate einen unbefristeten Arbeitsvertrag bereits bei Beginn des Traineeprogramms Sie haben ein abgeschlossenes Master-Studium der Wirtschaftsinformatik oder des Wirtschaftsingenieurwesens oder eine vergleichbare akademische Ausbildung. Während Ihres Studiums zeigten sich bereits Ihre ausgeprägten analytischen, konzeptionellen und kommunikativen Fähigkeiten. Sie haben Freude an der Digitalisierung von Geschäftsprozessen, deren Umsetzung in SAP und vielleicht auch schon erste Erfahrungen im Change Management Sie haben Eigeninitiative, sind offen für Neues und haben Spaß mit anderen Menschen zusammenzuarbeiten. Zudem sprechen Sie fließend Englisch und Deutsch. Ihr Interesse gilt der Projektarbeit in internationalen Teams. Als Teil der Freudenberg Gruppe profitieren Sie von der Zusammenarbeit in unseren interkulturellen und interdisziplinären Teams. Sie arbeiten gemeinsam an innovativen Produkten, Dienstleistungen und nachhaltigen Lösungen. Wir streben danach, die Lebensbedingungen weltweit zu verbessern und die spezifischen Bedürfnisse unserer Kunden zu erfüllen. Erleben Sie eine Vielzahl an Karrieremöglichkeiten in unserem globalen Technologieunternehmen. Bitte beachten Sie, dass wir ausschließlich Bewerbungen, die über unser Online-Bewerbungssystem eingehen, berücksichtigen können. Die Freudenberg Gruppe zeichnet sich durch Offenheit und Chancengleichheit aus. Wir begrüßen daher Bewerbungen unabhängig von Alter, Geschlecht, Herkunft und Abstammung, einer Behinderung oder anderer gesetzlich geschützter Gründe.
Zum Stellenangebot

Professional IT Business Intelligence (m/w/d)

Do. 22.10.2020
Mannheim
Die RKW-Gruppe ist ein unabhängiges Privatunternehmen und gehört zu den weltweit führenden Herstellern von exzellenten Folienlösungen. RKW ist Marktführer in den Bereichen Hygiene- und Agrarfolien, Folien für die Getränkeindustrie und Verpackungen für pulvrige Güter. Weiterhin liefert das Unternehmen Folien und Vliesstoffe für Medizinanwendungen, für die chemische und weiterverarbeitende Industrie sowie für den Bausektor. Im Geschäftsjahr 2019 erzielte RKW einen Gesamtumsatz von rund 831 Millionen Euro. Rund 3.000 Mitarbeiter an weltweit 19 RKW-Standorten verarbeiten jährlich rund 352.000 Tonnen Kunststoffe. Wir ziehen um! Im November 2020 zieht unser Headquarter von Frankenthal nach Mannheim (Havellandstraße; 68309 Mannheim) um. Dort entstehen zurzeit in einem ehemaligen Kasernengebäude moderne Büroräume für neue Arbeitswelten. Zur Verstärkung unserers Teams suchen wir einen  Professional IT Business Intelligence (m/w/d)  Analyse, Konzeption und Weiterentwicklung der bestehenden SAP BI Landschaft und der dazugehörigen Reportingtools sowie die Abstimmung mit den Fachbereichen Überwachung der täglichen Ladeprozesse aus SAP ECC und der entsprechenden Schnittstellen sowie Durchführung von Fehleranalysen Mitverantwortung für den Service Desk 2nd und 3rd Level Support Erstellung und Durchführung von Anwenderschulungen und Konzeption von Dokumentationen in deutscher und englischer Sprache Abgeschlossenes Studium der Informatik, Wirtschaftsinformatik, Logistik, Ingenieurwesen oder eines vergleichbaren Studiengangs oder eine gleichwertige Aus- und Weiterbildung Mind. 5 Jahre Berufserfahrung im IT Service Management und Projektmanagement Fundierte Kenntnisse im SAP Business Warehouse und idealerweise Kenntnisse in den SAP ECC Modulen sowie Erfahrung in der ABAP-Entwicklung Dynamische und kommunikationsstarke Persönlichkeit mit Tatendrang, dem Wunsch zur Übernahme von Verantwortung und ausgeprägten analytischen Fähigkeiten Sehr gute Englischkenntnisse und Reisebereitschaft Die Vorteile eines international agierenden Familienunternehmens Spannende Veränderungsprozesse, die Sie von Anfang an direkt mitbegleiten und gestalten Dialogorientiertes Vorgesetztenfeedback und flache Hierarchien Aktive Mitgestaltung Ihrer Zukunft und eigenverantwortliches Handeln Gezielte Stärkung und Weiterentwicklung Ihrer Kompetenzen Mobiles arbeiten möglich
Zum Stellenangebot

Teamleiter (m/w/i) Anwendungstechnisches Labor – Kunststofftechnik / Polymerfolien

Mi. 21.10.2020
Worms
W. R. Grace & Co. ist ein weltweit führender Anbieter von chemischen Spezialprodukten und Dienstleistungen für internationale Industriekunden. In 85 Ländern erwirtschaftet unser Konzern einen jährlichen Umsatz von 2 Md. US$. Dabei setzen wir auf State of the Art Technologien und die Talente unserer 4.000 Mitarbeiter*innen rund um den Globus. Sie sind „Game Changer“, die mit ihren Ideen häufig erst Innovationen und neue Produkte bei unseren Kunden ermöglichen. Problemlöser*innen, die mit Leidenschaft neue Herausforderungen angehen. Und starke Teamplayer, die Hand in Hand für den Erfolg von Grace und unserer Kunden arbeiten. Wenn Sie unsere Werte – Teamwork, Leistung, Integrität, Innovation, Geschwindigkeit – teilen und Sie Ihre Erfahrung und Ihr Können in einem Weltklasse-Team einbringen wollen, herzlich willkommen bei Grace in Worms. Teamleiter (m/w/i) Anwendungstechnisches Labor Kunststofftechnik / Polymerfolien Kunststofffolien-Anwendungen – die Welt, in der Sie zu Hause sind? Produktionsanlagen für Polymerfolien sind Ihnen ebenso vertraut wie die Arbeit im anwendungstechnischen Labor? Bereit für eine spannende Gestaltungsaufgabe am Puls der technologischen Entwicklungen? Herzlich willkommen im Bereich Engineered Materials unseres EMEA-Headquarters in Worms. Der Markt für Kunststofffolien aus PP, PE und Polyester boomt. Ob Mikrowellen-Folie, flexible Verpackungen für die Lebensmittelindustrie oder Verarbeitung in Flachbildschirmen – die Bandbreite der Anwendungen ist enorm groß und stetig kommen neue hinzu. Beste Perspektiven für unsere Business-Line Plastics! Hier entwickeln und produzieren wir innovative Anti-Blocking Agents auf Silikatbasis, die das Zusammenhaften transparenter Folien verhindern. Mit maßgeschneiderten Lösungen für unterschiedlichste Anwendungen zählen wir heute bereits zu den globalen Marktführern und wollen diese Position in den nächsten Jahren noch weiter ausbauen. Sind Sie dabei? Als „Kopf“ unseres anwendungstechnischen Labor-Teams übernehmen Sie eine zentrale Rolle in der Entwicklung kundenspezifischer Produkte für unterschiedlichste Anwendungen. Und Sie tragen maßgeblich dazu bei, dass unsere Kunden Best-In-Class-Ergebnisse mit unseren Produkten auf ihren Anlagen erzielen. „Ihr“ Labor ist dafür mit modernem Equipment ausgestattet – u.a. mit einem Doppelschneckenextruder sowie Pilotanlagen für Cast- und Blasfolien. Wesentlicher Teil Ihrer Aufgabe wird es sein, mit weiteren Anlagen und neuen Testmethoden die Möglichkeiten des Labors kontinuierlich zu erweitern. Anwendungstechnische Produkttests bilden einen wesentlichen Aspekt Ihrer Aufgabe. Ob Performance-Ermittlung neuer Produktanwendungen oder Prüfung der Einsatzmöglichkeiten von Grace-Produkten in Kundenformulierungen – Sie entwickeln geeignete Tests und Messmethoden, analysieren die Ergebnisse und erstellen die Prüfberichte. Mit Tests und Versuchen unterstützen Sie Kunden und Technical Service von der Einführung neuer Anti-Blocking Agents in die Fertigung bis hin zur Klärung technischer Fragen und Probleme. Auch Vertrieb, Marketing und Produktion setzen auf Ihre technische Expertise. Darüber hinaus sind Sie als „Scout“ gefordert, der die aktuellen technischen Entwicklungen am Markt konsequent verfolgt, neue Materialien und Technologien testet und im Hinblick auf ihre Relevanz für Grace beurteilt. Ingenieur*in Kunststofftechnik (Master) mindestens drei Jahre Erfahrung in der Kunststoffproduktion oder -anwendungsentwicklung je mehr Erfahrung in der Herstellung transparenter Polyethylen- oder Polypropylen-Folien und den zugehörigen Produktionsanlagen, desto besser fundierte Kenntnisse aktueller Testmethoden Erfahrung im Management von (Labor-)Projekten erste Führungserfahrung ist ein Plus, kein Muss klar und überzeugend in der Kommunikation, auf Deutsch und in der internationalen Zusammenarbeit auch auf Englisch innovations- und entscheidungsfreudig, zielorientiert, hochgradig eigenständig und dabei auch begeisterter Teamplayer*in? Perfekt! Schlanke Strukturen und eine Unternehmenskultur, die Leistung fördert, auf Vertrauen basiert und große Freiräume zur Umsetzung eigener Ideen bietet. Und natürlich schaffen wir mit guten Entwicklungsmöglichkeiten und einem attraktiven Einkommenspaket beste Voraussetzungen für eine gemeinsame Erfolgsgeschichte.
Zum Stellenangebot

Meister (w/md) Elektrotechnik und verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK)

Mi. 21.10.2020
Mannheim, Marl, Westfalen
Imerys ist ein weltweit führender Anbieter von Speziallösungen, die den Alltag durch Mineralien verbessern. Wir bieten Lösungen mit hohem Mehrwert für viele verschiedene Branchen wie Baugewerbe, Stahlherstellung, Nahrungsmittel, Automobil und Kosmetik. Von der Prozessfertigung bis zu den Konsumgütern sind unsere Mehrwertlösungen so formuliert, dass sie die technischen Anforderungen unseres Kunden erfüllen. Unser Erfolg basiert auf unseren Mitarbeitern und schafft ein Umfeld, in dem unsere 16.300 Mitarbeiter rund um den Globus erfolgreich sein können. Wir sind davon überzeugt, dass unsere Teams am besten sind, wenn sie lernen, zusammenzuarbeiten und neue Wege zu finden, um die Herausforderungen unserer Kunden zu lösen, ganz gleich, in welchem Teil des Geschäfts sie tätig sind. Wir suchen ab sofort einen Meister (w/md) Elektrotechnik und verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) Werk in Mannheim (Baden-Württemberg)Als Meister (w/m/d) Elektrotechnik im Werk Mannheim gewährleisten Sie als Anlagenverantwortlicher den ordnungsgemäßen Zustand der elektrischen Anlagen und Betriebsmittel. Als verantwortliche Elektrofachkraft übernehmen Sie die Fach- und Aufsichtsverantwortung für die elektrotechnischen Arbeiten an unseren Standorten in Mannheim und Marl (Nordrhein-Westfalen). Die Betreuung der zwei Werke in Marl als verantwortliche Elektrofachkraft bedingt von Ihnen eine Reisebereitschaft von 2-4 Tagen im Monat. Mannheim Aufbau von neuen Anlagen und Anlagenerweiterungen und Tätigkeit als verantwortliche Elektrofachkraft Feststellung und Behebung von elektrischen Störungen in der Produktion sowie Durchführung von elektrischen Installationsarbeiten Planung, Ausführung und Dokumentation von notwendigen Wartungen an den betrieblichen Anlagen und elektrischen Arbeitsmitteln Erfassung des Energieverbrauchs der einzelnen Anlagen sowie Auswertung des Verbrauchs gemäß der Vorgaben des Energiemanagements ISO 50001 Koordination und Betreuung von beauftragten Fremdfirmen im Bereich Elektrik auf dem Werksgelände In reparatur- und wartungsfreien Zeiten sowie bei dringendem Bedarf unterstützen Sie Ihre Kollegen in der Produktion Marl Eigenständige Umsetzung aller Anforderungen, die aus Ihrer Funktion als verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) nach ArbSchG, BetrSichV, DGUV und VDE 1000-10 resultieren Durchführung der Unterweisungen der Elektrofachkräfte und der als EUP eingesetzten Mitarbeiter an den Standorten Marl sowie Begehung der Standorte Abgeschlossene Ausbildung als Meister oder Techniker im Bereich Elektrotechnik (w/m/d) sowie als verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) Gültige Schaltberechtigung 20 kV sowie Kenntnisse der relevanten Normen und Regelwerke Erfahrung in der Durchführung von Elektroinstallationen, im Umgang mit Frequenzumrichtern und dem Einrichten von elektrischen Schaltanlagen Berechtigung zum Führen des betrieblichen Gabelstaplers und von Hubarbeitsbühnen sowie Befähigung zum Bedienen flurgesteuerter Krane sind willkommen Reisebereitschaft zu den Werken in Marl Neben der eigenverantwortlichen Aufgabe und Herausforderung in einem wachstums­orientierten, wirtschaftlich gesunden Unternehmensumfeld bieten wir zur Stundenvergütung unter anderem eine betriebliche Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen und 30 Tage Urlaubsanspruch.
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter (w/m/d) Labor & Technische Anwendungen - Bauindustrie

Di. 20.10.2020
Mannheim, Karlsruhe (Baden)
Imerys ist ein weltweit führender Anbieter von Speziallösungen, die den Alltag durch Mineralien verbessern. Unser Erfolg basiert auf unseren Mitarbeitern und schafft ein Umfeld, in dem unsere 16.300 Mitarbeiter rund um den Globus erfolgreich sein können. Wir sind davon überzeugt, dass unsere Teams am besten sind, wenn sie lernen, zusammen­zuarbeiten und neue Wege zu finden, um die Herausforderungen unserer Kunden zu lösen, ganz gleich, in welchem Teil des Geschäfts sie tätig sind. Wir suchen ab sofort einenMitarbeiter (w/m/d) Labor & Technische Anwendung - Bauindustrie Standort Mannheim, Baden-WürttembergSie verantworten das Anwendungslabor und unterstützen mit Ihrem Fachwissen unsere Kunden und Vertriebskollegen bei anwendungsspezifischen Fragestellungen zu unseren Produkten (Bentonit-Anwendungen) in der Bauindustrie der Region EMEA (hauptsächlich Deutschland, Österreich und die Schweiz). Ihr Schwerpunkt ist zunächst das Kennenlernen und die Beherrschung aller Labortätigkeiten im Rahmen unseres Kundendienstes. Hiervon ausgehend bauen wir Ihre Karriere in der Betreuung unserer Kunden bei technischen Anwendungen und Fragestellungen vor Ort aus. Ihre Schlüsselaufgaben und Verantwortlichkeiten Labor Koordination und Verwaltung der Laboraktivitäten sowie Überwachung und Wartung der Gerätschaften Sicherstellung, dass unsere Produkte den technischen Anforderungen des Kunden entsprechen Durchführung von Ad-hoc-Analysen für Kunden sowie Bearbeitung von Reklamationen Definition von technischen Spezifikationen, Durchführung von Analysen und Erstellung von Testprotokollen Verbesserung der Laborleistungen durch notwendige Investitionen in der Ausstattung oder durch Optimierung von Analysen-Prozessen Zusammenarbeit mit Instituten und externen Laboren in der Bauindustrie Einhaltung und Fortentwicklung aller Sicherheitsstandards im Labor Umsetzung und Pflege der DIN und verwandter Normen der Bauindustrie (weltweit) Strukturierte Aufbereitung und Pflege der Laborergebnisse Sicherstellung der ordnungsgemäßen Dokumentation und Berichterstattung Technischer Support Zusammenarbeit mit dem Technical Support Manager in der Analyse und Ausarbeitung von neuen Anwendungen, teilweise direkt bei unseren Kunden bzw. auf deren Baustellen Schulung von Vertriebsmitarbeitern und neuen Kollegen in anwendungstechnischen und laborbezogenen Fragestellungen in der Bauindustrie Technische Unterstützung der Vertriebsmitarbeiter bei Kundenbesuchen in Abstimmung mit unserem Technical Support Manager Abgeschlossenes Studium Bauingenieurwesen, Chemie o.ä.  Berufserfahrung in der technischen Betreuung von Kunden und/oder in der labortechnischen Analyse von mineralbasierten Produkten, vorzugsweise in den Anwendungssegmenten Tunnel- und Tiefbau der Bauindustrie Aufgrund der direkten Kommunikation mit Kunden in der EMEA-Region und des internationalen Networkings innerhalb der Imerys Gruppe sind gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift erforderlich Neben der eigenverantwortlichen Aufgabe und Herausforderung in einem wachstumsorientierten, wirtschaftlich gesunden Unternehmensumfeld bietet Ihnen diese Position auch Entwicklungs- und Weiter­bildungs­möglichkeiten mit langfristigen Perspektiven im internationalen Umfeld.
Zum Stellenangebot

Global Product Engineer Industrial Parts Cleaninig (m/w/d)

Di. 20.10.2020
Bensheim
SurTec, a company of the Freudenberg Group and a part of Freudenberg Chemical Specialities, develops, manufactures and supplies chemical specialities for surface finishing. With its four fields of application – Industrial Parts Cleaning, Metal Pre-treatment, Functional and Decorative Electroplating – SurTec offers a highly comprehensive portfolio in this sector. SurTec supplies almost all segments dealing with surface treatment. To support our team we seek a         Global Product Engineer Industrial Parts Cleaninig (m/w/d) Start-ups & technical service for Industrial Parts Cleaning lines  Execution of line-trials with new products Development & implemantation of process proposals Generation of technical documentation Definition & exploitation of new markets and segments Support of the Management in strategic projects Degree in chemistry, chemical engineering, plating or paint technology Minimum 5 years of practical experience in Industrial Parts Cleaning (mandatory) Hands-on, dynamic, target-oriented and self-driven work style High willingness for international travels Fluent communication skills in English for networking with internal and external customers   If you think and act entrepreneurial you will find the best framework at our company: a corporate culture, which demands and supports your personnel development and perfection. As a part of the Freudenberg Group you can enjoy working together in our intercultural and interdisciplinary teams to create innovative products, services and sustainable solutions. We jointly strive to improve living conditions worldwide and to meet the specific needs of our customers. Experience a mentality of thinking and acting responsibly together and discover a whole host of career opportunities in our global technology group.
Zum Stellenangebot

Werkstudent (m/w/d) Forschung & Entwicklung

Di. 20.10.2020
Heidelberg
Willkommen bei tesa. Wir schaffen Klebelösungen, die die Arbeit, die Produkte und das Leben unserer Kunden verbessern. In unserem Heimatmarkt kennen uns 98% der Menschen. Innovationen und neue Technologien sind Kern unseres Erfolgs. Nicht nur im Haus und Büro, auch in Smartphones, Displays, Autos, Flugzeugen oder Photovoltaikdächern – längst klebt eines der 7.000 tesa Produkte oft unerkannt in unterschiedlichsten Anwendungen des täglichen Lebens. tesa hält die Welt zusammen. Wir sind mit rund 5.000 Mitarbeitern in 42 Ländern präsent und betreiben 14 Werke, Produktionsstätten und große Technologiecentren in Europa, Asien und Nordamerika. Als 100-prozentige Tochtergesellschaft der Beiersdorf AG gehören wir zu einem Konzern mit großer Tradition, starken Werten und einer guten Unternehmenskultur. Anstellungsart: befristet auf bis zu 6 Monate Arbeitszeit: Teilzeit - bis 12 Std. / Woche Von der ersten Entdeckung, tesa® Produkte als Datenspeicher zu nutzen, bis hin zu einzigartigen Markierungstechnologien und digitalen Tools – seit unserer Gründung im Jahr 2001 haben wir uns zu einem führenden Lösungsanbieter für den digitalen Wandel auf Produktebene entwickelt. Für Marken, die den digitalen Wandel gestalten möchten, verbinden wir bei tesa scribos Produkte mit der digitalen Welt. Durch einzigartige Kennzeichnungen und digitale Tools lassen wir Produkte mit Verbrauchern kommunizieren, Daten austauschen und mit Track & Trace Systemen interagieren. Kurz gesagt: Wir lassen Produkte sprechen und bieten so neue Vorteile der Digitalisierung. An unserem Standort Heidelberg suchen wir ab sofort auf Teilzeitbasis (ca. 8 bis 12 Stunden pro Woche), eine studentische Hilfskraft (m/w/d) für unser Innovation Team.   Stellenbeschreibung Unterstützung unseres Innovation Teams bei der Entwicklung unserer mobile-App-Lösungen für Produktmarkierung und Fälschungsschutz Beteiligung an der gesamten Entwicklung vom User Interface bis zur Bild- und Datenanalyse Studium einer Natur- oder Ingenieurwissenschaft bzw. der Informatik Praktische Kenntnisse in Data Science mit Python von Vorteil Kenntnisse in Bildverarbeitung, AI und Machine Learning von Vorteil Hands-on Mentalität, selbstständige und zielorientierte Arbeitsweise Gute Sprachkenntnisse in Deutsch und/oder Englisch Aktuelle Immatrikulation zwingend erforderlich Attraktive Vergütung Flexibles Arbeiten Weiterbildungs- und Entwicklungsperspektiven Fach- und bereichsübergreifende Karrieremöglichkeiten Betriebliche Altersvorsorge Zahlreiche Angebote für Mitarbeiter wie Gesundheitsförderung, Sport- und Freizeitangebote, Mitarbeiterrabatte und vieles mehr (u.a. tesa Bike, unternehmenseigenes Fitnessstudio, Vorsorgemöglichkeiten)
Zum Stellenangebot

Sicherheitskoordinator (m/w/d) im Anlagenbau

Di. 20.10.2020
Ludwigshafen am Rhein
Die Tintschl Gruppe mit Hauptsitz in Erlangen steht seit 1997 für Premiumdienstleistungskompetenz in den Bereichen Personal, Engineering und IT. Unsere Mitarbeiter sind auf die Umsetzung von technisch und organisatorisch anspruchsvollen Projekte für unsere bundesweit ansässigen Kunden spezialisiert. Finden Sie den perfekten Job bei uns und bewerben Sie sich. Wir freuen uns, Sie willkommen zu heißen. Für unseren Kunden, einen weltweit agierenden Chemiekonzern, suchen wir eine/n Sicherheitskoordinator (m/w/d) im Anlagenbau. Erstellung eines zeitlichen Ablaufplans der auszuführenden Tätigkeiten und Ableitung der erforderlichen Sicherheitsmaßnahmen Räumliche und zeitliche Aufteilung der zu koordinierenden Tätigkeiten entsprechend der SGU-Vorgaben Durchführen der einweisenden Sicherheitsgespräche mit den Aufsichtsführenden Personen oder Ausführenden vor Aufnahme der Arbeiten Überprüfung der Arbeitserlaubnisscheine auf Plausibilität Abstimmung von getroffenen Sicherungsmaßnahmen mit allen beteiligten Gewerken Regelmäßige Überprüfung der umgesetzten Sicherungsmaßnahmen bzw. der Einhaltung der SGU-Vorgaben vor Ort inkl. Protokollierung Bei nicht Einhaltung der Sicherheitsmaßnahmen, Einschreiten und die Arbeiten unterbrechen lassen Erfolgreich abgeschlossenes Studium des Maschinenbaus, Verfahrenstechnik oder Bauingenieurwesens, alternativ Sicherheitsingenieur/in SiGeKo Ausbildung Fachkraft für Arbeitssicherheit, mehrjährige Erfahrung in Arbeitssicherheit Berufserfahrung in Montage oder Bau Sicherheits- und Gesundheits-Koordinator nach RAB30 (von Vorteil) Deutsch- und sehr gute Englischkenntnisse sind zwingend erforderlich Teamfähigkeit, selbständiges Arbeiten Einsatzbereitschaft, Durchsetzungsvermögen und Kommunikationsfreude BRANCHEN- UND KUNDENVIELFALT Sie suchen den Einstieg bei einem renommierten Arbeitgeber? Dank unserer langjährigen Erfahrung haben wir Zugang zu zahlreichen attraktiven Unternehmen. Nutzen Sie uns als Chancengeber für Ihren beruflichen Werdegang. STÄRKEN SIE IHR KOMPETENZPROFIL Sie treten in Ihrer beruflichen Entwicklung auf der Stelle? Weiterentwicklung und Erfahrung ist im heutigen Berufsleben mehr denn je notwendig und gefragt. Nutzen Sie uns als Arbeitgeber, um dieser Anforderung des Arbeitsmarktes gerecht zu werden. Durch Einsätze bei unterschiedlichen Kundenunternehmen gewinnen Sie definitiv an Marktwert! PERSÖNLICHE BETREUUNG Unser Team hat stets ein Ohr für Ihr Anliegen. Sie haben z.B.  Fragen zu Ihrer Lohnabrechnung – unsere Spezialisten beantworten Ihr Anliegen persönlich. Wir bleiben im engen Dialog – versprochen – auch im digitalen Zeitalter ist uns der persönliche Kontakt, das Gespräch sehr wichtig. Sie sind uns wichtig. FAIRE ENTLOHNUNG Wir schätzen Ihr Können und Ihr Engagement. Ein unbefristeter Arbeitsvertrag, ein Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen und Fahrtkostenzuschüsse beinhalten unser Entlohnungsmodell. Grundlage Ihrer Entlohnung ist unsere 100%ige Anwendung unseres Tarifvertrages. Dieser honoriert Ihre Berufsqualifikation und Erfahrung.  Finanzielle Entwicklungs-perspektive gibt Ihnen die konsequente Umsetzung der equal pay Regelungen. Verlassen Sie sich auf einen finanziell soliden Arbeitgeber. WEITERBILDUNG Sie fühlen sich in der Umsetzung der einen oder anderen Aufgabe nicht sicher ? In enger Abstimmung mit unserem Kunden begleiten wir Sie durch individuelle Trainings und Fortbildungen auf dem Weg zur Verbesserung Ihrer Skills. Vertrauen Sie uns. FAMILIÄRES MITEINANDER Lassen Sie sich von unserer, für die Branche doch sehr ungewöhnlichen Unternehmenskultur anstecken! Wir leben ein offenes, freundliches und familiäres Miteinander über alle Hierarchiestufen hinweg. Der hohe „Wohlfühlfaktor“ bei Tintschl ist uns wichtig – nur so gelingt der gemeinsame Erfolg. Sie können sich darauf verlassen, dass wir uns stets mit Respekt, Fairness und Wertschätzung begegnen werden.
Zum Stellenangebot

E&I Engineer (m/w/d)

Di. 20.10.2020
Ludwigshafen am Rhein
INEOS Styrolution ist der welt­weit führende Anbieter von Styrol­kunst­stoffen mit Schwer­punkt auf Styrol­monomer, Polystyrol, Standard ABS, und Spezial­kunst­stoffen. Mit erst­klassigen Produktions­stätten und mehr als 90 Jahren Erfahrung verhilft INEOS Styrolution seinen Kunden mit best­möglichen inno­vativen und nach­haltigen Lösungen zu Wett­bewerbs­vorteilen in ihren Märkten. Gleich­zeitig bemüht sich INEOS Styrolution nach Kräften, die Kreis­lauf­wirt­schaft für Styrol­kunst­stoffe Wirklich­keit werden zu lassen. Das Unter­nehmen bietet Styrol­kunst­stoffe für eine Viel­zahl alltäg­licher Produkte aus den unterschied­lichsten Branchen, zum Beispiel Auto­mobil, Elek­tronik, Haus­halt, Bauwesen, Medizin und Gesund­heit, Verpackung sowie Spielzeug/Sport/Freizeit. 2019 betrugen die Umsatz­erlöse etwa 5 Milliarden Euro. INEOS Styrolution beschäftigt rund 3.600 Mitarbeiter und ist an 20 Produktions­standorten in zehn Ländern präsent. Für den Standort Ludwigshafen suchen wir Sie als E&I Engineer (m/w/d) Kontinuierliche Modernisierung der vorhandenen Anlage mit Fokus auf Prozessleit- und Elektrotechnik Unterstützung von Instandhaltungsaufgaben und Entwicklung und Umsetzung von Best Practices Zusammenarbeit mit Kollegen von anderen Standorten, auch international Koordination von und Zusammenarbeit mit Fremdfirmen Verständnis von Prozessen (PLT und E-Technik) identifizieren, definieren, selektieren und im Projekt umsetzen Anlagenänderungen planen und aktiv umsetzen Projektleitung Hochschulabschluss in Prozessleittechnik / Elektrotechnik Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position Kenntnis berufsgenossenschaftlicher Vorgaben und nationaler Normen (VDE, Industriestandard), Kenntnisse internationaler Normen ebenfalls von Vorteil Sowohl Kenntnisse von Hard- und Software-Leitsystemen (Siemens, ABB) sowie Netzwerk- und Bustechnik als auch Erfahrung mit Mess- und Analysegeräten Fachwissen in Bezug auf Schaltanlagen (Elektroinfrastruktur) Teamplayer (m/w/d), Hands-on-Mentalität Deutsch und Englisch Mischung aus konzeptioneller und praktischer Herangehensweise Sehr gute Kenntnisse in MS Office (Word, Excel) und weiteren Tools in Bezug auf Digital Workplace
Zum Stellenangebot


shopping-portal