Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie: 70 Jobs in Mitte

Berufsfeld
  • Leitung 8
  • Teamleitung 8
  • Distributionslogistik 6
  • Gruppenleitung 6
  • Transportlogistik 6
  • Bilanzbuchhaltung 4
  • Finanzbuchhaltung 4
  • Data Warehouse 3
  • Biologie 3
  • Business Intelligence 3
  • Außendienst 3
  • Datenbankentwicklung 3
  • Dienstleistung und Fertigung 3
  • Entwicklung 3
  • Referent 3
  • Weitere: Handwerk 3
  • Weitere: Naturwissenschaften und Forschung 3
  • Justiziariat 2
  • Personalmarketing 2
  • Prozessmanagement 2
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 63
  • Ohne Berufserfahrung 28
  • Mit Personalverantwortung 9
Arbeitszeit
  • Vollzeit 67
  • Home Office 30
  • Teilzeit 10
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 49
  • Befristeter Vertrag 17
  • Praktikum 3
  • Studentenjobs, Werkstudent 3
  • Berufseinstieg/Trainee 1
  • Referendariat 1
Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie

Sachbearbeiter (m/w/d) Versicherungen

Mi. 05.05.2021
Berlin
Engagieren Sie sich bei TOTAL, einem der führenden Multienergie-Unternehmen in Deutschland, im Unternehmensbereich Recht, Versicherungen, Einkauf, als Sachbearbeiter Versicherungen (m/w/d) in Berlin. Als Unternehmen, das mit über 500 Berufen in 130 Ländern vertreten ist, bieten wir hohe Umwelt- und Sicherheitsstandards, strenge ethische Grundsätze, eine Kultur der Innovation und vielseitige Entwicklungsmöglichkeiten. Werden Sie Teil eines globalen Teams, an dessen Mission schon jetzt rund 100.000 Mitarbeiter teilhaben: Energie Tag für Tag immer besser zu machen. Erfassen und Bearbeiten von Versicherungs- und Schadensfällen  Registrierungen und Aktualisierungen in der bereichsinternen Datenbank (SAP, Instra)  Selbständiges Weiterbelasten von Rechnungen an den zuständigen Versicherer bzw. Schädiger  Prüfen des Bearbeitungsstandes von Schadensfällen und Einleitung notwendiger Maßnahmen bei Bedarf  Recherchieren des Sachverhalts bei Unklarheiten, Erarbeiten von Lösungsvorschlägen und abgestimmte Umsetzung Führen von Korrespondenz mit Versicherungen, Versicherungsmaklern, Schädigern, Rechtsanwälten, Kunden sowie sonstigen Beteiligten  Prüfen und Kontieren von Rechtsanwalts- und sonstigen Rechnungen Unterstützende Mitwirkung bei der Erstellung von Reportings Key-User-Aufgaben für das Versicherungsinterne Programm Instra Abgeschlossene mindestens 3-jährige kaufmännische Berufsausbildung  Erste fachspezifische Berufserfahrung  Verhandlungssichere Deutschkenntnisse, korrespondenzfähige Englischkenntnisse  Sicherer Umgang in den IT-Systemen SAP R3 und MS Office Erste Erfahrungen mit Instra sind wünschenswert Organisationstalent, Kommunikationsstärke, sicheres Auftreten und Flexibilität Bitte beachten Sie, dass diese Position zunächst für zwei Jahre befristet ist.
Zum Stellenangebot

Volljurist_in HR Mergers & Acquisitions (m/w/d) - Remote Option DE

Mi. 05.05.2021
Berlin
Die Einheit "Global Business Services" unterstützt die Geschäftsbereiche der BASF mit einem funktionsübergreifenden Netzwerk und bietet dafür moderne und bedarfsgerechte Lösungen. Als spezialisierte Serviceeinheit stehen wir für eine hohe Kundenorientierung und gestalten unsere Dienstleistungen partnerschaftlich, effizient und zukunftsweisend.  In dieser Rolle sind Sie verantwortlich für die arbeitsrechtliche und personalwirtschaftliche Vorbereitung und Durchführung von nationalen und internationalen M&A-Projekten und Post-Merger-Integrationen der BASF-Gruppe. Zu Ihren Aufgaben zählen die selbständige Begutachtung, Beratung und Umsetzung arbeitsrechtlicher sowie HR-bezogener Fragestellungen bei M&A-Projekten und Strukturveränderungen. Dazu gehören die eigenständige Durchführung von Due Diligence Prüfungen gemäß globaler Richtlinien der BASF, u. a. Requirement 1 M&A Due Diligence von CFM. Sie führen selbstständig Verhandlungen mit Arbeitnehmervertretungen, insbesondere bei Interessenausgleichs- und Sozialplanverhandlungen und sind verantwortlich für die Konzeption und Begleitung der daraus resultierenden Prozesse bzw. Maßnahmen. Darüber hinaus koordinieren und steuern Sie HR-Themen bei globalen und regionalen M&A-Projekten und Strukturveränderungen. Sie treiben den Aufbau und die Weiterentwicklung des Wissensmanagements innerhalb der Einheit und HR M&A Community voran und führen Schulungen durch. Des Weiteren nehmen Sie die juristische Aufbereitung der (Kauf-)Verträge im Hinblick auf sozialrechtliche Themen vor, vertreten die BASF vor Gericht bei möglichen Klageverfahren und fungieren als Ansprechperson für Corporate HR. Volljurist_in mit überdurchschnittlichen Ergebnissen im ersten und zweiten Staatsexamen erste Arbeitserfahrung in M&A-Projekten; zusätzliche Erfahrungen im personalwirtschaftlichen Bereich wünschenswert Schwerpunktsetzung im Arbeitsrecht während des Studiums und der beruflichen Tätigkeit; insbesondere im Transaktions- und Kollektivarbeitsrecht/ Betriebsverfassungsrecht idealerweise Kenntnisse im Sozialrecht und der betrieblichen Altersvorsorge verhandlungssichere mündliche und schriftliche Deutsch- und Englischkenntnisse souveräne Kommunikationsfähigkeiten sowie Präsentations-, Moderations- und Verhandlungskompetenz hohes analytisches Denkvermögen und eine ausgeprägte selbständige Entscheidungsfindungskompetenz Ortsunabhängige Arbeitsmodelle mit definierten Präsenztagen in Berlin und Wohnort in Deutschland. Entwicklungsgespräche und -programme, damit Sie Ihr Potential voll ausschöpfen können. Flexible Arbeitszeiten, damit Sie ihren Arbeitsalltag und Ihr Privatleben Ihren Bedürfnissen entsprechend gestalten können.  
Zum Stellenangebot

Experte_in Bilanzierung Fokus Anlagebuchhaltung / Leasing (m/w/d) - Remote Option DE

Mi. 05.05.2021
Berlin
Wir im Bereich "Supplier and Reporting" sehen nicht nur Zahlen, sondern Lösungen. Wir stehen für qualitativ hochwertige Einkaufs- und Finanzabläufe: von Purchase-to-Pay-Prozessen, über Book-to-Reports bis hin zu unserer Geschäfts- und Finanzberichterstattung. Dafür wickeln wir unsere Prozesse nicht nur effizient und genau ab, sondern setzen gezielt auf moderne Lösungen für die Gestaltung zukunftsgerechter Finanzprozesse und zufriedener Kunden. ​ AUFGABEN Werden Sie als Experte_in in der Anlagenbuchhaltung ein wichtiger Teil unseres internationalen Financial Reporting Teams, um uns in der Buchhaltung für die BASF-Gruppengesellschaften zu unterstützen. Ihre Expertise ist gefragt: Sie übernehmen die Erstellung von Stellungnahmen zur Würdigung komplexer Bilanzierungssachverhalte nach IFRS 16 und IAS38. Im Bereich der Ansatz-, Bewertungs- und Ausweisfragen nach IFRS 16 und IAS 38, sind Sie kompetente_r Ansprechpartner_in. Sie sind für die Umsetzung der konzernweiten Bilanzierungsrichtlinie sowie für die Beurteilung von Verträgen im Hinblick auf deren Bilanzierung verantwortlich. Darüber hinaus wirken Sie bei Sonderprojekten für den Teilbereich Anlagevermögen und Leasing mit und bekommen so einen tiefen Einblick in unser Aufgabengebiet. Sie packen mit an: Sie sind der bilanzielle Support der Einheit und erstellen Konzernabschlüsse nach IFRS, sowie Einzelabschlüsse nach HGB. Die Entwicklung von Lösungsansätzen zur Umsetzung neuer Accounting-Anforderungen sowie die Begleitung und Umsetzung neuer Accounting-Standards rundet Ihr Aufgabenspektrum ab. ​ QUALIFIKATIONEN abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium mit Fokus auf Rechnungswesen oder eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Anlagenbuchhaltung fundiertes Fachwissen im Bereich IFRS, HGB, STB sowie SAP sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse, für unsere internationalen Teams sind weitere europäische Sprachkenntnisse von Vorteil adressatengerechte Kommunikation zu den verschiedenen Stakeholdern ​ BENEFITS 30 Urlaubstage sowie Sonderurlaubs- und Sabbatical-Modelle. Flexible Arbeitszeiten, damit Sie Ihren Arbeitsalltag und Ihr Privatleben Ihren Bedürfnissen entsprechend gestalten können. Ortsunabhängige Arbeitsmodelle mit definierten Präsenztagen in Berlin und Wohnort in Deutschland. Onboarding, das Ihnen den Einstieg erleichtert, damit Sie ab dem ersten Tag Teil des BASF-Teams sind. ​ ÜBER UNS Bitte laden Sie die Dokumente, wenn möglich zusammengefasst, in einer PDF hoch. Bitte beachten Sie, dass wir Papierbewerbungen inklusive Mappen nicht zurückschicken. Reichen Sie daher bitte nur Kopien und keine Originale ein. ​ Erste Infos zu unserem Bewerbungsprozess finden Sie hier: http://on.basf.com/Bewerbungsprozess. ​ Sie haben Fragen zum Ablauf oder der Stelle? Bonnie Gardt, bonnie.gardt@basf.com, Tel.:+49 30 2005-59672 ​ Die BASF Services Europe GmbH bündelt als internationaler Service Hub eine Vielzahl von Leistungen für die BASF-Gruppe in ganz Europa. Im Herzen Berlins vereinen wir dafür Know-How in den Bereichen Finance, HR, Supply Chain, Procurement, Product Safety und IT. Digital und kundenzentriert gestalten wir Services mit Zukunft. Erfahren Sie mehr über uns und unsere ortsunabhängigen Arbeitsmodelle unter: basf.com/servicehub-berlin/smartwork ​ Bei BASF stimmt die Chemie. Denn wir setzen auf Innovation in unseren Lösungen, auf Nachhaltigkeit in unserem Handeln und auf Verbundenheit in unserem Denken. Und auf Sie. Werden Sie Teil unserer Erfolgsformel und entwickeln Sie mit uns die Zukunft - in einem globalen Team, das Vielfalt lebt und sich für Chancengerechtigkeit unabhängig von Alter, Herkunft, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung oder Weltanschauung einsetzt. ​ Interessiert? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über den Bewerben-Button.
Zum Stellenangebot

Bezirksleiter (m/w/d) im Außendienst in der Region Berlin/Umland

Di. 04.05.2021
Berlin
Engagieren Sie sich bei TOTAL, einem der führenden Multienergie-Unternehmen in Deutschland, im Unternehmensbereich Tankstellen als Bezirksleiter (m/w/d) im Außendienst in der Region Berlin/Umland. Als Unternehmen, das mit über 500 Berufen in 130 Ländern vertreten ist, bieten wir hohe Umwelt- und Sicherheitsstandards, strenge ethische Grundsätze, eine Kultur der Innovation und vielseitige Entwicklungsmöglichkeiten. Werden Sie Teil eines globalen Teams, an dessen Mission schon jetzt rund 100.000 Mitarbeiter teilhaben: Energie Tag für Tag immer besser zu machen. Führung eines Tankstellen-Bezirkes unter Beachtung der Unternehmensrichtlinien der Total Deutschland GmbH in Bezug auf ein einheitliches Erscheinungsbild der Tankstellen, eines marktgerechten Kundenservices und entsprechender Dienstleistungen Umsetzung einer einheitlichen Verkaufs-, Marketing-, Qualitäts-, Sicherheits- und Umweltstrategie Sicherung der Wirtschaftlichkeit des Bezirkes (Absatz-, Umsatz- sowie Kosten- und Ergebnisbudget) Mitwirkung bei der Akquisition von neuen Tankstellenstandorten Abgeschlossenes Hochschulstudium (Bachelor) der Betriebswirtschaftslehre, des Wirtschaftsingenieurwesens oder vergleichbare Ausbildung  Fachspezifische Berufserfahrung im Vertrieb  Gut ausgeprägte Führungs- und Beratungskompetenz  Hohes Maß an analytischer Arbeits- und Vorgehensweise  Sehr gute Kommunikationsfähigkeit und Organisationsvermögen  PKW-Führerschein mit guter Fahrpraxis  Wohnsitz im jeweiligen Betreuungsgebiet / umzugswillig Bei TOTAL Deutschland erwarten Sie eine attraktive Vergütung, nachhaltige Versicherungspakete, individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten sowie aktive Mitgestaltungsmöglichkeiten. 
Zum Stellenangebot

Vermesser (m/w/d) im Qualitätsmanagement, Team Prüf- u. Messmethodik (Prüfplanung)

Di. 04.05.2021
Berlin
NOVAPAX ist als mittelständisches Familienunternehmen für die Herstellung und Lieferung von Kunststoffspritzguss-Komponenten und Formen langjähriger kompetenter Partner seiner international agierenden Kunden in Automotive, Mobility, der Elektro-/Elektronik- und weiterer Industrien. Die Herstellung von Qualität von Anfang an direkt im Prozess ist unser Schlüssel zu nachhaltigem Erfolg nach den Kriterien Wirtschaftlichkeit und Wettbewerbsfähigkeit. NOVAPAX überzeugt mit diesem Versprechen und seinen Service- und Logistikleistungen Kunden weltweit. Wir bieten ein durchgängig verlässliches Leistungsangebot von der Co-Entwicklung technischer Komponenten und Baugruppen mit Konzeption und Realisierung der Formen und der Serienproduktion durch effizienten Einsatz intelligenter Fertigungstechnik und Automatisierung. Werden Sie Teil des Teams NOVAPAX am Sitz des Unternehmens in Berlin als Vermesser (m/w/d) im Qualitätsmanagement, Team Prüf- u. Messmethodik (Prüfplanung) die Moderation des Prozesses zur Entwicklung und Abstimmung der Prüf- und Messmethodik mit Kunden als Teil der Qualitätsvorausplanung und Herstellbarkeitsanalyse die Lenkung des Prozesses in enger Abstimmung mit Projektmanagement von der Erstbemusterung bis zu der zeit- und qualitätsgerechten Einreichung der PPAP-/EMPB-Dokumentation bei den Kunden sowie die Abstimmung mit den Kunden und intern der Freigabe zur Serie (intern: „handshake“) die Steuerung und Umsetzung der konkreten Prüf- und Messverfahren mit Ziel der Gestaltung und Wirksamkeit des NULL-FEHLER-Prinzips in den Fertigungs- und Qualitätsprozessen Schulungen zu Prüf- und Messverfahren bei der Serieneinführung von Neuprojekten zur Befähigung der Mitarbeiter der fertigungsbegleitenden Qualitätssicherung und der Fertigung die Befähigung und Qualifizierung der Mitarbeiter in Qualitätssicherung und Fertigung die Mitwirkung bei der Einführung technischer Neuerungen auf dem Gebiet der Prüftechnik die Mitwirkung bei der Weiterentwicklung des Qualitätssicherungssystems nach IATF 16949 vorzugsweise einem abgeschlossenen Ingenieur-Studium oder einer Techniker Ausbildung und mehreren Jahren Berufserfahrung als Messtechniker bzw. einer vergleichbaren Aus- und Weiterbildung mehrjähriger, praktisch belegter Berufserfahrung im Qualitätsmanagement eines Unternehmens vorzugsweise aus der mittelständischen Kunststoffspritzgussverarbeitung mit Serienfertigung und einem Kundenkreis u.a. aus der Automotive-Industrie fundierter praktischer Erfahrung in der projektbezogenen schnittstellenübergreifenden, fachlichen Koordination der Kundenforderungen und von Qualitäts- und Optimierungs-Themen sowohl mit Kunden wie intern zwischen Projektmanagement, Produktion und Werkzeugbau vertraut im Umgang mit optischen und taktilen Messmitteln bzw. -maschinen und Prüfmethodiken sowie mit statistischen Qualitätsauswertungs- und analysemethoden, vorzugsweise mit guten Kenntnissen zur Auswertung von CT-Datensätzen (GOM Analyse Software) eingehender praktisch belegter Kompetenz in der eigenständigen Durchführung von Bemusterungs- und Serienanlaufprozessen sowie deren systematischer Analyse und Optimierung versiert in der Qualitätsvorausplanung (APQP) und von Erstbemusterungsprozessen (EMPB/PPAP) guten Kommunikations-, Moderations- und Projektsteuerungsfähigkeiten im Kundenkontakt und intern einem hohen eigenen Qualitätsanspruch und -bewusstsein bei gesundem Pragmatismus für die Selbständigkeit, Eigeninitiative und Zuverlässigkeit Selbstverständlichkeiten sind einer aufgeschlossenen, bestimmten Art und hoher externer wie interner Kundenorientierung sehr gute Kenntnisse in MS Office- sowie in der Anwendung von CAQ- und ERP-Systemen sehr guten Englischkenntnissen in Wort und Schrift   Effizienz und Wettbewerbsfähigkeit: Top in Qualität, Service, Gesamtkosten und Reichweite Motivation und Integrität: Stärke im Team, Wertschätzung des Einzelnen, Kunden im Fokus Fortschritt und Innovation: Einsatz intelligenter Technologien für exzellente Projekt-Lösungen Offenheit: Befähigung für neue Ideen, Kreativität und für tolerantes, respektvolles Miteinander Beruf und Familie: Arbeitszeitkonten, Angebote zu persönlicher und beruflicher Entfaltung Gesundheit: Gesundheitstage, Dienstrad, persönliche Schutzausrüstung, Werksarzt
Zum Stellenangebot

Controller (m/w/d) für unser Werks- & Vertriebs-Controlling

Di. 04.05.2021
Berlin
NOVAPAX ist als mittelständisches Familienunternehmen für die Herstellung und Lieferung von Kunststoffspritzguss-Komponenten und Formen langjähriger kompetenter Partner seiner international agierenden Kunden in Automotive, Mobility und der Elektro-/Elektronik-und weiterer Industrien. Die Herstellung von Qualität von Anfang an direkt im Prozess ist unser Schlüssel zu nachhaltigem Erfolg nach den Kriterien Wirtschaftlichkeit und Wettbewerbsfähigkeit. NOVAPAX überzeugt mit diesem Versprechen und mit seinen Service- und Logistikleistungen Kunden weltweit. Wir bieten ein durchgängiges Leistungsangebot von der Co-Entwicklung komplexer technischer Komponenten und Baugruppen mit Konzeption und Realisierung der Formen und der Serienproduktion durch effizienten Einsatz intelligenter Fertigungstechnik und Automatisierung. Werden Sie Teil des Teams NOVAPAX am Sitz des Unternehmens in Berlin als Controller (m/w/d) für unser Werks- & Vertriebs-Controlling Ausbau und Weiterentwicklung eines kennzahlenbasierten Werks- und Vertriebs-Controlling für die Kunststoffspritzguss-Serienfertigung und das Projektgeschäft im Formenbau die kontinuierliche Weiterentwicklung von Prozessen und Abläufen zur Steigerung der Effizienz und Effektivität und dazu erforderlicher Planungs- und Controlling-Systeme die Identifikation, Analyse, Bewertung und Umsetzung von Verbesserungs- und Kostenreduzierungspotenzialen der Herstellprozesse in der Spritzgussfertigung und dem Formenbau die Gestaltung reibungsloser Abläufe in Finanzen, Rechnungswesen und Controlling inkl. Monatsabschluss- und Jahresabschlussarbeiten sowie Management-Reporting im Team die Mitwirkung bei der Jahres- und Mehr-Jahres-Planung inklusive Hochrechnungen in Abstimmung mit der Geschäftsführung (Umsatz, GuV, Investitionen, Liquidität) mit abgeschlossener kaufmännischer Ausbildung und nachgewiesener Weiterbildung im Controlling und der Finanzbuchhaltung oder einer vergleichbaren Aus- und Weiterbildung praktisch belegter Berufserfahrung im Controlling, Finanz- & Rechnungswesen und Buchhaltung eines mittelständischen Industriebetriebs aus der Serienfertigung und Projektgeschäft eingehender Kenntnis und Erfahrung aus der Praxis in der Gestaltung der Kostenrechnung eines Betriebs idealerweise der Kunststoffspritzgussverarbeitung mit Formenbau inklusive BAB-Abrechnung, Erstellung von Maschinenstundensätzen, Vor- und Nachkalkulation und der systematischen Entwicklung des Preis- und Kosten-Controlling die vertraut ist mit den Arbeitswerkzeugen für ein effizientes und effektives Vertriebs-Controlling sowie der Verantwortung des Preis-Management in enger Koordination mit Vertrieb bzw. Projekt-Management sowie mit Ansprechpartnern in den Kundenorganisationen Nachgewiesene Projektmanagement-Kompetenz aus der Realisierung organisatorischer Verbesserungsprojekte und aus der Einführung kaufmännischer Systeme (bspw. ERP, F&R) nachweislichen Erfolgen in der Gestaltung und Optimierung von Arbeitsabläufen im Team unter Einsatz guter Digitalisierungs-Kompetenz und geeigneter Software-Tools einem hohen eigenen Qualitätsanspruch bei gesundem Pragmatismus für die Selbständigkeit, Eigeninitiative und Zuverlässigkeit Selbstverständlichkeiten sind einer aufgeschlossenen, bestimmten Art und Bereitschaft zur Übernahme von Verantwortung die routiniert ist im Umgang mit MS-Office Anwendungen sowie einschlägigen ERP-Systemen, Finanz- & Rechnungswesen-Systemen sowie Reporting-Systemenia Effizienz & Wettbewerbsfähigkeit: Top in Qualität, Service, Preis-Leistung und Reichweite Motivation & Integrität: Stärke im Team, Wertschätzung des einzelnen, Kunden im Fokus Offenheit: Befähigung für neue Ideen, Kreativität und für tolerantes, respektvolles Miteinander Beruf und Familie: Angebote zu persönlicher und beruflicher Entfaltung, Arbeitszeitkonten Gesundheit: Gesundheitstage, Dienstrad, persönliche Schutzausrüstung, Werkarzt
Zum Stellenangebot

Technischer Redakteur m/w/x Medical Devices

Di. 04.05.2021
Berlin
ist ein international agierender Pharma- und Chemiekonzern. Auf Basis jahrzehntelanger Forschungsaktivitäten entwickelt unser Mandant führende pharmazeutische und chemische Produkte, die auf globaler Ebene produziert und vertrieben werden. Wir suchen Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Technischen Redakteur m/w/x Medical Devices für den Standort in Berlin Sie sind verantwortlich für die Erstellung und Aktualisierung der technischen Dokumentation für Medical Devices nach international geltenden Regularien Außerdem führen Sie System- und Risikoanalysen für Marktprodukte im Rahmen des Life Cycle Managements sowie bei Produktentwicklungen durch Sie pflegen einen engen Austausch mit anderen Fachabteilungen, etwa dem Qualitätsmanagement und Regulatory Affairs, um die internen Qualitätsansprüche zu gewährleisten Die Zusammenarbeit mit externen Dienstleistern und Consultants rundet Ihre Tätigkeit ab Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes technisches Studium, alternativ eine andere Ausbildung mit entsprechenden Expertisen Erste Berufserfahrung im Bereich Pharma und/oder Medical Devices Routinierter Umgang mit MS Office sowie sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Kommunikations- und Organisationsfähigkeit, eine strukturierte Arbeitsweise sowie Flexibilität runden Ihr Profil ab Wenn Sie sich in dieser anspruchsvollen Aufgabenstellung wiederfinden, freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Einkommensvorstellung und Ihrer frühestmöglichen Verfügbarkeit, gerne auch direkt per E-Mail an berlin@hr-universal.de.
Zum Stellenangebot

Junior Projektkoordinator_in für Data Engineering (m/w/d) - Remote Option DE

So. 02.05.2021
Berlin
Bei BASF stimmt die Chemie. Denn wir setzen auf Innovation in unseren Lösungen, auf Nachhaltigkeit in unserem Handeln und auf Verbundenheit in unserem Denken. Und auf Sie. Werden Sie Teil unserer Erfolgsformel und entwickeln Sie mit uns die Zukunft - in einem globalen Team, das Vielfalt lebt und sich für Chancengerechtigkeit unabhängig von Alter, Herkunft, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung oder Weltanschauung einsetzt.Bitte beachten Sie, dass wir Papierbewerbungen inklusive Mappen nicht zurückschicken. Reichen Sie daher bitte nur Kopien und keine Originale ein.Erste Infos zu unserem Bewerbungsprozess finden Sie hier: http://on.basf.com/Bewerbungsprozess. Sie haben Fragen zum Ablauf oder der Stelle? Julia Dyballa, Tel.:+49 30 2005-58394 Die BASF Services Europe GmbH bündelt als internationaler Service HUB eine Vielzahl von Leistungen für die BASF-Gruppe in ganz Europa. Im Herzen Berlins vereinen wir dafür Know-How in den Bereichen Finance, HR, Supply Chain, Procurement, Product Safety und IT. Digital und kundenzentriert gestalten wir Services mit Zukunft. Erfahren Sie mehr über uns und unsere ortsunabhängigen Arbeitsmodelle unter: basf.com/servicehub-berlin/smartworkErfolgreiche Landwirtschaft braucht die richtige Balance. Eine Balance, die entscheidend ist - auch für den Bereich Agricultural Solutions. Wir verbinden innovatives Denken mit praktischem Handeln, um die richtige Balance zu finden - für unsere Kunden, die Landwirtschaft und für künftige Generationen. Mit Saatgut, Traits, Pflanzenschutz und digitalen Lösungen helfen wir Landwirten, Lebensmittel effizienter zu produzieren, ihr Land zu schützen und den Bedürfnissen der Gesellschaft zu begegnen. Werden Sie Teil unseres Agricultural Solutions Expert Services Teams und unterstützen Sie uns dabei, die Digitalisierung der Landwirtschaft voranzutreiben. Sie treiben agile Arbeitsprozesse (mithilfe von Scrum, Kanban, Jira, etc.) in unserem Team voran und arbeiten eng mit Ihren Kollegen sowie Kolleginnen zusammen. Als Teil unseres Data-Engineering-Teams verstehen Sie die Bedürfnisse des Teams und helfen ihnen durch agile Arbeitsmethoden neue Lösungen zu finden. Im Rahmen des Projektmanagements, beseitigen Sie Hindernisse und vermitteln sowie entwickeln agile Methodiken innerhalb des Teams weiter. Die Vorbereitung und Funktion als Editor für qualitativ hochwertige Lieferstatus-Updates mit entsprechenden Inhalten für den Lenkungsausschuss, liegt ebenfalls in Ihrem Aufgabengebiet. Hochschulabschluss in Betriebswirtschaft oder Informatik Erfahrung im Umgang mit Datenvisualisierungstools wie JIRA oder KANBAN mind. 1 Jahr Berufserfahrung im Bereich Projektmanagement und mit Methoden wie SCRUM oder agile Projekte fließende Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch sowie ein Teamplayer mit starken zwischenmenschlichen Fähigkeiten eine wachstumsorientierte Denkweise mit der Neugierde weiter zu lernen sowie sich zu verbessern Unternehmergeist und Fähigkeit, eine positive sowie energiegeladene Kultur zu fördern 30 Urlaubstage sowie Sonderurlaubs- und Sabbatical-Modelle. Onboarding, das Ihnen den Einstieg erleichtert, damit Sie ab dem ersten Tag Teil des BASF-Teams sind. Flexible Arbeitszeiten, damit Sie Ihren Arbeitsalltag und Ihr Privatleben Ihren Bedürfnissen entsprechend gestalten können. Teamevents und Firmenfeste, in denen wir Erfolge gemeinsam feiern und unseren Zusammenhalt stärken. Ortsunabhängige Arbeitsmodelle mit definierten Präsenztagen in Berlin und Wohnort in Deutschland. Arbeitszeit: VollzeitVertragsart: Befristet
Zum Stellenangebot

Data Engineer (m/w/d) - Remote Option DE

So. 02.05.2021
Berlin
Bei BASF stimmt die Chemie. Denn wir setzen auf Innovation in unseren Lösungen, auf Nachhaltigkeit in unserem Handeln und auf Verbundenheit in unserem Denken. Und auf Sie. Werden Sie Teil unserer Erfolgsformel und entwickeln Sie mit uns die Zukunft - in einem globalen Team, das Vielfalt lebt und sich für Chancengerechtigkeit unabhängig von Alter, Herkunft, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung oder Weltanschauung einsetzt.Bitte beachten Sie, dass wir Papierbewerbungen inklusive Mappen nicht zurückschicken. Reichen Sie daher bitte nur Kopien und keine Originale ein.Erste Infos zu unserem Bewerbungsprozess finden Sie hier: http://on.basf.com/Bewerbungsprozess. Sie haben Fragen zum Ablauf oder der Stelle? Julia Dyballa, Tel.:+49 30 2005-58394 Die BASF Services Europe GmbH bündelt als internationaler Service HUB eine Vielzahl von Leistungen für die BASF-Gruppe in ganz Europa. Im Herzen Berlins vereinen wir dafür Know-How in den Bereichen Finance, HR, Supply Chain, Procurement, Product Safety und IT. Digital und kundenzentriert gestalten wir Services mit Zukunft. Erfahren Sie mehr über uns und unsere ortsunabhängigen Arbeitsmodelle unter: basf.com/servicehub-berlin/smartworkErfolgreiche Landwirtschaft braucht die richtige Balance. Eine Balance, die entscheidend ist - auch für den Bereich Agricultural Solutions. Wir verbinden innovatives Denken mit praktischem Handeln, um die richtige Balance zu finden - für unsere Kunden, die Landwirtschaft und für künftige Generationen. Mit Saatgut, Traits, Pflanzenschutz und digitalen Lösungen helfen wir Landwirten, Lebensmittel effizienter zu produzieren, ihr Land zu schützen und den Bedürfnissen der Gesellschaft zu begegnen. Wir treiben die Digitalisierung der Landwirtschaft voran! Kommen Sie in unser Agricultural Solutions Expert Service Team und unterstützen Sie uns die Infrastruktur für eine effiziente Datennutzung zu entwickeln. Sie optimieren die Daten-Pipeline-Infrastruktur aus einer Vielzahl von internen sowie externen Datenquellen und bringen Ihre Kenntnisse im Bereich ETL ein. Sie erstellen mit Fachexperten Prozesse, wie z. B. für das Workflowmanagement und unterstützen damit notwendige Datentransformationen sowie Datenstrukturen. Hierbei helfen Sie den Stakeholdern bei technischen Fragen sowie bei der Umsetzung ihrer Anforderungen in konkrete Spezifikationen für die Data Warehouses, BI Lösungen und Self-Services. Innerhalb unseres Agrarteams definieren Sie Strukturen, entwickeln Lösungen, beraten in der technischen Umsetzung und beschäftigen sich mit grundlegenden Problemen bei der Arbeit in einer Cloud-Umgebung (Azure oder AWS). abgeschlossenes Studium im Bereich Informatik, Computer Science oder vergleichbare Richtung erste Berufserfahrung im Data Engineering versiert im Umgang mit Datenbanken (SQL- und NoSQL) sowie (Cloud-)Big Data (Azure Data Factory) und ETL-Tools Kenntnisse im Bereich Scripting, z. B. Python, Java oder R und Visualisierungstools wie Tableau oder Power BI fließende Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch Onboarding, das Ihnen den Einstieg erleichtert, damit Sie ab dem ersten Tag Teil des BASF-Teams sind Vorsorge- und Fitnessangebote, um Ihre Gesundheit zu fördern und einen Ausgleich zur Arbeit zu bieten Flexible Arbeitszeiten, damit Sie Ihren Arbeitsalltag und Ihr Privatleben Ihren Bedürfnissen entsprechend gestalten können Ortsunabhängige Arbeitsmodelle mit definierten Präsenztagen in Berlin und Wohnort in Deutschland Arbeitszeit: VollzeitVertragsart: Unbefristet
Zum Stellenangebot

CNC-Dreher (m/w/d)

So. 02.05.2021
Velten
CNC-Dreher (m/w/d) Trelleborg ist ein weltweit führender Anbieter von Polymerlösungen für nahezu jede Industriebranche auf der Welt. Fachkompetenz, Engagement und Spezialisierung haben uns in diese Position gebracht. Mit unseren innovativen Polymerlösungen setzen Marktführer ihre Geschäftsziele beschleunigt um – und entwickeln Anwendungen, von denen die Gesellschaft in den kommenden Jahren profitieren wird. Location Velten Programmieren, Einrichten und Bedienen von CNC Drehmaschinen Optimierung aktuell laufender CNC-Dreh-Prozesse Programmierung und Anlaufbetreuung neuer Produkte auf CNC Drehmaschinen Umgang mit Messmitteln Abgeschlossene Berufsausbildung als Zerspanungsmechaniker (m/w/d), Feinwerkmechaniker (m/w/d), Industriemechaniker (m/w/d) oder in einem artverwandten Beruf bzw. gleichwertige Fähigkeiten und Kenntnisse Berufserfahrung in einer ähnlichen Tätigkeit von Vorteil Kenntnisse in Programmierung und Optimierung mit Fanuc Steuerungen Hohe Motivation zu ständiger Verbesserung und Optimierung Zuverlässigkeit, Belastbarkeit Eine verantwortungsvolle und herausfordernde Aufgabe in einem international tätigen Produktionsunternehmen Familiäre, kollegiale Arbeitsatmosphäre mit modernen Arbeitsmitteln Attraktive Vergütung nach dem Tarif für die Kautschukindustrie Ost 30 Tage Urlaub und Gleitzeit Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot


shopping-portal