Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie: 68 Jobs in Spandau

Berufsfeld
  • Leitung 7
  • Teamleitung 7
  • Distributionslogistik 6
  • Transportlogistik 6
  • Gruppenleitung 5
  • Bilanzbuchhaltung 4
  • Finanzbuchhaltung 4
  • Data Warehouse 3
  • Biologie 3
  • Business Intelligence 3
  • Außendienst 3
  • Datenbankentwicklung 3
  • Dienstleistung und Fertigung 3
  • Entwicklung 3
  • Personalmarketing 3
  • Recruiting 3
  • Weitere: Handwerk 3
  • Weitere: Naturwissenschaften und Forschung 3
  • Innendienst 2
  • Justiziariat 2
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 61
  • Ohne Berufserfahrung 27
  • Mit Personalverantwortung 8
Arbeitszeit
  • Vollzeit 65
  • Home Office 28
  • Teilzeit 10
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 47
  • Befristeter Vertrag 17
  • Praktikum 3
  • Studentenjobs, Werkstudent 3
  • Berufseinstieg/Trainee 1
  • Referendariat 1
Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie

Spezialist_in im Bereich Ontologie (m/w/d) - Remote Option DE

Fr. 07.05.2021
Berlin
Bei BASF stimmt die Chemie. Denn wir setzen auf Innovation in unseren Lösungen, auf Nachhaltigkeit in unserem Handeln und auf Verbundenheit in unserem Denken. Und auf Sie. Werden Sie Teil unserer Erfolgsformel und entwickeln Sie mit uns die Zukunft - in einem globalen Team, das Vielfalt lebt und sich für Chancengerechtigkeit unabhängig von Alter, Herkunft, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung oder Weltanschauung einsetzt.Bitte beachten Sie, dass wir Papierbewerbungen inklusive Mappen nicht zurückschicken. Reichen Sie daher bitte nur Kopien und keine Originale ein.Erste Infos zu unserem Bewerbungsprozess finden Sie hier: http://on.basf.com/Bewerbungsprozess. Sie haben Fragen zum Ablauf oder der Stelle? Julia Dyballa, Tel.:+49 30 2005-58394 Die BASF Services Europe GmbH bündelt als internationaler Service HUB eine Vielzahl von Leistungen für die BASF-Gruppe in ganz Europa. Im Herzen Berlins vereinen wir dafür Know-How in den Bereichen Finance, HR, Supply Chain, Procurement, Product Safety und IT. Digital und kundenzentriert gestalten wir Services mit Zukunft. Erfahren Sie mehr über uns und unsere ortsunabhängigen Arbeitsmodelle unter: basf.com/servicehub-berlin/smartworkErfolgreiche Landwirtschaft braucht die richtige Balance. Eine Balance, die entscheidend ist - auch für den Bereich Agricultural Solutions. Wir verbinden innovatives Denken mit praktischem Handeln, um die richtige Balance zu finden - für unsere Kunden, die Landwirtschaft und für künftige Generationen. Mit Saatgut, Traits, Pflanzenschutz und digitalen Lösungen helfen wir Landwirten, Lebensmittel effizienter zu produzieren, ihr Land zu schützen und den Bedürfnissen der Gesellschaft zu begegnen. Kommen Sie in unser Agricultural Solutions Expert Services Team und unterstützen Sie uns im Bereich Data Governance / Ontologie. Sie sind verantwortlich für die Pflege sowie Weiterentwicklung bestehender digitaler Lösungen in Bezug auf Datenqualität und Anbindung an Ontologien / Referenzdaten. Sie begleiten die Entwicklung und Implementierung neuer digitaler Tools zur Automatisierung sowie Erhöhung der Transparenz in unserer globalen Planungsdatenlandschaft. Darüber hinaus bewerten sowie optimieren Sie die Datenqualität und definieren neue Konzepte zu Datenqualitätskontroll- und Data-Governance-Prozessen. Sie tragen maßgeblich zur Entwicklung benötigter Ontologien bei und treiben die Dokumentation der Business-Prozesse im firmenweiten Datenkatalog voran. Zusätzlich unterstützen und schulen Sie das Fachkollegium in Fach- sowie Regionalabteilungen, inklusive der Erstellung von Schulungsunterlagen. erfolgreich abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium in Biologie, Chemie, Bioinformatik oder vergleichbare Studienrichtung Erfahrung mit der Nutzung, Pflege und/oder Entwicklung von Ontologien (z.B. WebProtégé) tiefes Verständnis / Erfahrung mit der Erstellung logischer Datenmodelle idealerweise gutes Verständnis von Datenbanken sehr gute Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch sowie Englisch mit Fokus auf die Bedürfnisse Ihrer Kunden Onboarding, das Ihnen den Einstieg erleichtert, damit Sie ab dem ersten Tag Teil des BASF-Teams sind. Flexible Arbeitszeiten, damit Sie Ihren Arbeitsalltag und Ihr Privatleben Ihren Bedürfnissen entsprechend gestalten können Ortsunabhängige Arbeitsmodelle mit definierten Präsenztagen in Berlin und Wohnort in Deutschland Arbeitszeit: VollzeitVertragsart: Befristet
Zum Stellenangebot

Naturwissenschaftler_in für Gefahrgutklassifizierung (m/w/d) -Remote Option DE

Fr. 07.05.2021
Berlin
Bei BASF stimmt die Chemie. Denn wir setzen auf Innovation in unseren Lösungen, auf Nachhaltigkeit in unserem Handeln und auf Verbundenheit in unserem Denken. Und auf Sie. Werden Sie Teil unserer Erfolgsformel und entwickeln Sie mit uns die Zukunft - in einem globalen Team, das Vielfalt lebt und sich für Chancengerechtigkeit unabhängig von Alter, Herkunft, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung oder Weltanschauung einsetzt.Bitte laden Sie die Dokumente, wenn möglich zusammengefasst, in einer PDF hoch. Bitte beachten Sie, dass wir Papierbewerbungen inklusive Mappen nicht zurückschicken. Reichen Sie daher bitte nur Kopien und keine Originale ein. Erste Infos zu unserem Bewerbungsprozess finden Sie hier: http://on.basf.com/Bewerbungsprozess. Sie haben Fragen zum Ablauf oder der Stelle? Ayse Guel Uzun, Tel.:+49 30 2005-59677 Die BASF Services Europe GmbH bündelt als internationaler Service Hub eine Vielzahl von Leistungen für die BASF-Gruppe in ganz Europa. Im Herzen Berlins vereinen wir dafür Know-How in den Bereichen Finance, HR, Supply Chain, Procurement, Product Safety und IT. Digital und kundenzentriert gestalten wir Services mit Zukunft. Erfahren Sie mehr über uns und unsere ortsunabhängigen Arbeitsmodelle unter: basf.com/servicehub-berlin/smartworkDer Schutz von Mensch und Umwelt steht bei uns der BASF an erster Stelle. In unserer Einheit "Global Safety Services" vereinen wir dafür vielfältiges Expertenwissen für Arbeits- und Anlagensicherheit, Umweltmanagement, Gesundheitsschutz, Produktsicherheit sowie Gefahrenabwehr. Gemeinsam sorgen wir als Team "Safety" für die Einhaltung aller geltenden gesetzlichen Vorschriften und freiwilligen Selbstverpflichtungen. Damit leisten wir einen essentiellen Beitrag, um Umweltrisiken vorrausschauend zu reduzieren und für eine nachhaltige Zukunft einzustehen. Als Naturwissenschaftler_in für Gefahrgutklassifizierung sind Sie für die Sicherstellung der internationalen Gefahrgutvorschriften und für die Klassifizierung von gefährlichen und ungefährlichen Gütern verantwortlich. Sie stellen die Rechtskonformität von Gefahrguttransporten in Bezug auf die Gesetzgebung der nationalen und internationalen Behörden sicher. Sie sind verantwortlich für das Einstufen von Gefahrgütern und Nicht-Gefahrgütern gemäß der geltenden Gesetzgebungen für die einzelnen Transportwege und Verkehrsträger. Sie sind verantwortlich für die Stammdatenpflege von Gefahrgut-relevanten Informationen in SAP. Das Verfolgen der Entwicklung von Gefahrgutvorschriften sind weitere Teile Ihrer Aufgabe. Darüber hinaus führen Sie Analysen aktueller und historischer Daten zur Gefahrgutklassifizierung durch. Sie fungieren als Schnittstelle zwischen internen Partnern, Kunden und Behörden. abgeschlossenes Masterstudium mit naturwissenschaftlichem oder chemisch-technischem Hintergrund oder eine vergleichbare Ausbildung erste Berufserfahrung im Gefahrgut- oder Gefahrstoffmanagement von Vorteil Kenntnisse internationaler Gesetze, Richtlinien und Industriestandards zum Thema Gefahrgut versierter Umgang mit Microsoft Excel, Erfahrungen mit SAP von Vorteil sehr gute Deutsch- sowie Englischkenntnisse bei uns wird kollegialer Zusammenhalt groß geschrieben, daher die Fähigkeit, in internationalen Teams zu arbeiten Flexible Arbeitszeiten, damit Sie ihren Arbeitsalltag und Ihr Privatleben Ihren Bedürfnissen entsprechend gestalten können Ortsunabhängige Arbeitsmodelle mit definierten Präsenztagen in Berlin und Wohnort in Deutschland Onboarding, das Ihnen den Einstieg erleichtert, damit Sie ab dem ersten Tag Teil des BASF-Teams sind Entwicklungsgespräche und -programme, damit Sie Ihr Potential voll ausschöpfen können Arbeitszeit: VollzeitVertragsart: Befristet
Zum Stellenangebot

Account Manager als Außendienstmitarbeiter (w/m/d) Neukunden-Gewinnung bei Industrie- und Großkunden

Fr. 07.05.2021
Berlin, Leipzig, Dresden, München, Bayreuth, Ingolstadt, Donau, Frankfurt am Main, Kassel, Hessen, Hamburg, Bremen
Unser Mandant ist in Deutschland und Europa Marktführer und gilt als internationaler Top-Anbieter im Segment für industrielle Teilereinigung und chemischen Applikationslösungen. Das Unternehmen kann auf ca. 50 Jahre Branchenerfahrung zurückblicken und bietet im Rahmen seines einzigartigen Komplettservices eine individuelle Kombination von Reinigungsgeräten, regelmäßigen Servicebesuchen, Spezialanwendungschemikalien sowie die fachgerechte Entsorgung mit umfangreicher Dokumentation als "Rund um Sorglos"-Paket für seine Kunden. Die offerierten Reinigungssysteme bieten den Kunden hohe Reinigungsleistung, einfache Bedienung, robuste Bauweise und ein Höchstmaß an Arbeitssicherheit und Umweltschutz. Das bundesweite Niederlassungsnetz und die überregionale Präsenz der Vertriebsmannschaft sind Spiegelbilder für praktizierte Kundennähe und maximale Kundenorientierung. Das seit Jahren erfolgreiche und stark expansive Traditionsunternehmen setzt den Ausbau seiner Vertriebsorganisation in Deutschland weiter fort. Hierfür suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt bundesweit leistungsorientierte und abschlussstarke Außendienstmitarbeiter (w/m/d) für die zielgerichtete Neukunden-Gewinnung bei Industrie- und Großkunden in folgenden Regionen: Region Ost: Großraum Berlin, Leipzig oder Dresden Region Süd: Großraum München, Nürnberg/Bayreuth oder Ingolstadt Region Mitte: Großraum Frankfurt, Kassel Region Nord: Großraum Hamburg oder Bremen Sie akquirieren Neukunden im industriellen Mittelstands- und Großkundensegment für den Bereich hochmoderner, automatisierter industrieller Teilereinigung und chemischen Applikationslösungen in Ihrer Verkaufsregion Sie entwickeln mit dem Kunden individuelle Mietreinigungslösungen inklusive Kalkulation und Vertragsabschluss Sie präsentieren die hochwertige Dienstleistungspalette unseres Mandanten Nach erfolgreichem Vertragsabschluss und umfassender Kundendurchdringung übergeben Sie für die weitere Betreuung an das Bestandskundenmanagement Verantwortung für die Erreichung der definierten Verkaufs- und Budgetziele Teilnahme an Messen und regionalen Vertriebsaktionen Dokumentation Ihrer Vertriebstätigkeit und tagesaktuelle Pflege des CRM-System Wir erwarten die Bewerbung von akquisitionsstarken Verkaufsprofis mit mehrjähriger Außendiensterfahrung im technischen Vertrieb z.B. im Maschinen-, Werkzeug- und Anlagenbau oder der Druck- und Fertigungstechnik bzw. für komplexe Dienstleistungen mit Technikbezug Nachgewiesen Erfolge in der Neukundengewinnung im Mittelstands- und/oder Großkundensegment - idealerweise im Industriekundensektor bzw. aus dem Vermietungs- und Leasinggeschäft oder Maschinen-/Werkzeugvertrieb Abgeschlossene handwerkliche oder technische Berufsausbildung Sie sind analytisch stark und verstehen es, mittels gezielter Recherche neue Zielkunden in Ihrer Verkaufsregion zu generieren Wir setzen auf Ihre Einsatzbereitschaft, Verhandlungsgeschick und Abschlusssicherheit Sie sind sehr technikaffin und arbeiten zuverlässig, denken unternehmerisch und sind kommunikations- bzw. präsentationsstark Sie beherrschen den sicheren Umgang mit Microsoft Office und die tägliche Datenpflege eines CRM-Systems gehört zu Ihrem Arbeitsalltag Anspruchsvolle und abwechslungsreiche Akquisitionstätigkeit für stark expansiven, europäischen Branchenführer im Firmenkundensegment bei Industrie- und Großkunden Eigene Verkaufsregion mit individuellem Budget- und Zielkorridor und moderner Homeoffice-Anbindung Anstellung mit äußerst attraktivem Vergütungspaket (Festgehalt plus attraktive variable Provision) und Dienstwagen zur privaten Nutzung Flache Hierarchien, schnelle Entscheidungswege und schnelle Übernahme von Verantwortung Zielgerichtete und intensives On-Boarding Regelmäßige interne Weiterbildung und Trainings Mitarbeit in einem erfolgshungrigen, internationalen Team
Zum Stellenangebot

Senior Buchhalter_in / Senior Accountant (m/w/d) - Remote Option DE

Do. 06.05.2021
Berlin
Wir im Bereich "Supplier and Reporting" sehen nicht nur Zahlen, sondern Lösungen. Wir stehen für qualitativ hochwertige Einkaufs- und Finanzabläufe: von Purchase-to-Pay-Prozessen, über Book-to-Reports bis hin zu unserer Geschäfts- und Finanzberichterstattung. Dafür wickeln wir unsere Prozesse nicht nur effizient und genau ab, sondern setzen gezielt auf moderne Lösungen für die Gestaltung zukunftsgerechter Finanzprozesse und zufriedener Kunden.Werden Sie als Senior Buchhalter_in/ Senior Accountant ein wichtiger Teil unseres internationalen Financial Reporting Teams. In dieser Position verantworten Sie das Hauptbuch und agieren als Schnittstelle im Finanzbereich. Sie bearbeiten die Geschäftsvorfälle im Hauptbuch und in der Anlagenbuchhaltung und sorgen für die Abstimmung zu den Nebenbüchern. Sie verantworten die termingerechte Erstellung der Monats-, Quartals- und Jahresabschlüsse nach IFRS und HGB, sowie die Erstellung der Ertragssteuerberechnung für BASF-Gruppengesellschaften im In- und Ausland. Für das monatliche Konzernreporting zeichnen Sie sich verantwortlich und beantworten interne und externe Anfragen zum Reporting. Sie fungieren in buchhalterischen Belangen als zentrale Ansprechperson gegenüber unseren Tochtergesellschaften, den Nebenbüchern sowie den zentralen Finanzeinheiten der BASF. Darüber hinaus arbeiten Sie aktiv in Projekten und koordinieren die technische und prozessuale Weiterentwicklung unserer Organisation im Zusammenwirken mit unseren Partnern. abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium mit Fokus auf Rechnungswesen/Steuern oder ein gleichwertiger Abschluss mehrjährige Berufserfahrung in der externen Rechnungslegung sowie Kenntnisse in der Abschlusserstellung nach IFRS und HGB routiniert im Umgang mit den gängigen MS Office-Programmen (insbesondere Excel) sowie idealerweise Anwenderkenntnisse in SAP R/3 sehr gute Deutsch- sowie gute Englischkenntnisse, für unsere internationalen Teams sind weitere europäische Sprachkenntnisse von Vorteil hohe Motivation, um gemeinsam Erfolge im Team zu erzielen eigenverantwortliche Vorgehensweise und analytisches Denken prägen Ihren Arbeitsstil 30 Urlaubstage sowie Sonderurlaubs- und Sabbatical-Modelle. Flexible Arbeitszeiten, damit Sie Ihren Arbeitsalltag und Ihr Privatleben Ihren Bedürfnissen entsprechend gestalten können. Ortsunabhängige Arbeitsmodelle mit definierten Präsenztagen in Berlin und Wohnort in Deutschland. Onboarding, das Ihnen den Einstieg erleichtert, damit Sie ab dem ersten Tag Teil des BASF-Teams sind.
Zum Stellenangebot

Global Expert Credit Risk & Accounts Receivable Reporting (m/w/d) - Remote Option DE

Do. 06.05.2021
Berlin
Bei BASF stimmt die Chemie. Denn wir setzen auf Innovation in unseren Lösungen, auf Nachhaltigkeit in unserem Handeln und auf Verbundenheit in unserem Denken. Und auf Sie. Werden Sie Teil unserer Erfolgsformel und entwickeln Sie mit uns die Zukunft - in einem globalen Team, das Vielfalt lebt und sich für Chancengerechtigkeit unabhängig von Alter, Herkunft, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung oder Weltanschauung einsetzt.Bitte beachten Sie, dass wir Papierbewerbungen inklusive Mappen nicht zurückschicken. Reichen Sie daher bitte nur Kopien und keine Originale ein.Erste Infos zu unserem Bewerbungsprozess finden Sie hier: http://on.basf.com/Bewerbungsprozess. Sie haben Fragen zum Ablauf oder der Stelle? Albena Popova, Tel.:+49 30 2005-59494 (bitte zwischen 09:30 - 11:00 anrufen) Die BASF Services Europe GmbH bündelt als internationaler Service HUB eine Vielzahl von Leistungen für die BASF-Gruppe in ganz Europa. Im Herzen Berlins vereinen wir dafür Know-How in den Bereichen Finance, HR, Supply Chain, Procurement, Product Safety und IT. Digital und kundenzentriert gestalten wir Services mit Zukunft. Erfahren Sie mehr über uns und unsere ortsunabhängigen Arbeitsmodelle unter: basf.com/servicehub-berlin/smartworkEntlang des Order-to-Cash-Prozesses kümmern wir uns im Bereich "Customer" mit Leidenschaft darum, die Stammdaten entlang der Lieferkette aktuell zu halten, potenzielle Kreditrisiken abzuwägen und so Zahlungsflüsse fristgerecht durchzuführen. Wir sind nah an unseren Kunden und tragen mit bedarfsgerechten und innovativen Lösungen jeden Tag zum Erfolg der BASF bei.Als Global Expert Credit Risk & Accounts Receivable Reporting (m/w/d) sorgen Sie für die Transparenz der Forderungsrisiken. Damit stellen sie ein effektives Management der globalen Forderungen in der BASF Gruppe sicher. In Ihrer Rolle als Application Owner der globalen Business Intelligence Lösung für Accounts Receivable (A/R) und Kreditrisiken tragen Sie wesentlich zur Digitalisierung des Order-to-Cash Prozesses bei. Die ermittelten Kennzahlen sind der Schlüssel für innovative Analytics-Anwendungen, Dashboards und Automatisierungslösungen in Finance, Controlling und Sales. Durch periodische Prozesse und systematische Validierungen stellen Sie laufend die Konsistenz der Reporting-Inhalte sicher, identifizieren Abweichungen und beheben die Ursachen. Sie beraten die Stakeholder in Finance, Controlling und Sales bei der Auswertung, Interpretation und weiteren Verwendung der Reporting-Inhalte. Durch die enge Zusammenarbeit mit Stakeholdern im Credit Management, Controlling, Sales und A/R haben Sie ein tiefes Verständnis der Anforderungen und nehmen neue Anforderungen und Ziele proaktiv auf. Sie ordnen und bewerten neue Ideen und Lösungsansätze aus einer End-to-End Perspektive und identifizieren Best Practices. Zielorientiert treiben Sie die Weiterentwicklung von Reporting und Monitoring voran, indem Sie globale, agile Projekte initiieren und zum Erfolg führen. Mit diesen Aktivitäten sind sie federführend bei der Anwendung digitaler Technologien und leisten einen wesentlichen Beitrag zur digitalen Transformation des Order-to-Cash Prozesses. erfolgreich abgeschlossenes Studium in Betriebswirtschaft oder Wirtschaftsinformatik oder eine vergleichbare Qualifikation mehrjährige Berufserfahrung im Finanzbereich / Rechnungswesen große Affinität zu quantitativen Analysen und innovativen IT Tools idealerweise Erfahrung mit Business Intelligence Lösungen / Reporting ausgeprägtes Interesse an Design und Funktionalität komplexer IT Solutions vertiefte Erfahrungen mit SAP ERP (Finance) sehr gute Präsentationfähigkeit in Englisch hohe Kommunikationskompetenz und Teamplayer-Qualitäten Ortsunabhängige Arbeitsmodelle mit definierten Präsenztagen in Berlin und Wohnort in Deutschland. Onboarding, das Ihnen den Einstieg erleichtert, damit Sie ab dem ersten Tag Teil des BASF-Teams sind. Flexible Arbeitszeiten, damit Sie ihren Arbeitsalltag und Ihr Privatleben Ihren Bedürfnissen entsprechend gestalten können. Entwicklungsgespräche und -programme, damit Sie Ihr Potential voll ausschöpfen können. Arbeitszeit: VollzeitVertragsart: Unbefristet
Zum Stellenangebot

Global Expert Credit Risk & Accounts Receivable Reporting (m/f/d) - Remote Option GER

Do. 06.05.2021
Berlin
At BASF, the chemistry is right. Because we are counting on innovative solutions, on sustainable actions, and on connected thinking. And on you. Become a part of our formula for success and develop the future with us - in a global team that embraces diversity and equal opportunities irrespective of gender, age, origin, sexual orientation, disability or belief.Please note that we do not return paper applications including folders. Therefore please submit only copies and no originals.First information about our application process can be found here: http://on.basf.com/applicationprocess. Do you have any questions about the application process or the position? Albena Popova Tel.: +49 30 2005-59494 (please call between 09:30 - 11:00) As an international service hub, the BASF Services Europe GmbH bundles a wide range of services for the BASF Group throughout Europe. In the heart of Berlin, we combine expertise in the areas of finance, HR, supply chain, procurement, product safety and IT. We focus on digital and customer-focused solutions, to create services for future. Learn more about us and our location-independent work models at basf.com/en/servicehub-berlin/smartworkAlong the order-to-cash process, we are passionate about keeping master data up to date along the supply chain, weighing potential credit risks, and thus executing payment flows on time. We are close to our customers and contribute to BASF's success every day with needs-based and innovative solutions.As Global Expert Credit Risk & Accounts Receivable Reporting (m/f/d) you will ensure the transparency of receivables risks. In this way, you will ensure effective management of global receivables in the BASF Group. In your role as Application Owner of the global Business Intelligence solution for Accounts Receivable (A/R) and Credit Risk, you will contribute significantly to the digitalization of the order-to-cash process. The determined key figures are the key for innovative analytics applications, dashboards and automation solutions in Finance, Controlling and Sales. Through periodic processes and systematic validations, you will continuously ensure the consistency of the reporting content, identify deviations and resolve the causes. You will advise the stakeholders in Finance, Controlling and Sales on the evaluation, interpretation and further use of the reporting content. By working closely with stakeholders in Credit Management, Controlling, Sales and A/R, you have a deep understanding of requirements and will proactively propose new requirements and objectives. You will rank and evaluate new ideas and solution approaches from an End-to-End perspective and identify best practices. Goal-oriented, you will drive the advancement of reporting and monitoring by initiating and leading global agile projects to success. Through these activities, you will lead the application of digital technologies and make a significant contribution to the digital transformation of the order-to-cash process. Successfully completed degree in business administration or business informatics or comparable qualification Several years of professional experience in finance / accounting strong affinity for quantitative analysis and innovative IT tools ideally experience with business intelligence solutions / reporting strong interest in design and functionality of complex IT solutions in-depth experience with SAP ERP (Finance) very good presentation skills in English high communication skills and team player qualities Location-independent work models with defined days of presence in Berlin and place of residence in Germany. Onboarding to help you settle in quickly, ensuring you are part of the BASF team from day one. Flexible working hours so that you can organize your working and private life according to your needs. Development discussions and programs so that you can reach your full potential. Arbeitszeit: Full-timeVertragsart: Permanent
Zum Stellenangebot

Senior Advocacy Manager EU Green Deal (m/w/d)

Do. 06.05.2021
Berlin
Bei BASF stimmt die Chemie. Denn wir setzen auf Innovation in unseren Lösungen, auf Nachhaltigkeit in unserem Handeln und auf Verbundenheit in unserem Denken. Und auf Sie. Werden Sie Teil unserer Erfolgsformel und entwickeln Sie mit uns die Zukunft - in einem globalen Team, das Vielfalt lebt und sich für Chancengerechtigkeit unabhängig von Alter, Herkunft, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung oder Weltanschauung einsetzt.Bitte beachten Sie, dass wir Papierbewerbungen inklusive Mappen nicht zurückschicken. Reichen Sie daher bitte nur Kopien und keine Originale ein.Erste Infos zu unserem Bewerbungsprozess finden Sie hier: http://on.basf.com/Bewerbungsprozess. Sie haben Fragen zum Ablauf oder der Stelle? Silke Pudicke, Tel.:+49 30 2005-58449 Die BASF SE mit Sitz in Ludwigshafen am Rhein ist die Konzernzentrale der BASF-Gruppe und Teil des Wirtschaftsballungsraums Metropolregion Rhein Neckar. Das Unternehmen BASF steht für Kompetenz in Chemie seit 1865 und ist heute mit einer breiten Produktpalette in den großen Consumer-Märkten der Welt vertreten. Als größter Arbeitgeber der Region bietet die BASF SE vielfältige Karrierechancen für Studenten, Hochschulabsolventen und Professionals und bildet in über 30 Berufen aus. Freizeit, Sport, Kultur und eine gute Infrastruktur prägen die Metropolregion Rhein Neckar, in der sich auch BASF mit zahlreichen Aktivitäten engagiert. Mehr über die BASF SE erfahren Sie unter: http://on.basf.com/BASFSE Chemie und Kommunikation haben eines gemeinsam: Sie verbinden. Als Einheit Communications & Government Relations schaffen wir Verbindungen zwischen Menschen, sei es durch interne und externe Unternehmenskommunikation oder politische Interessensvertretung. Unser Ziel: eine authentische und positive Wahrnehmung der BASF in Einklang mit der Unternehmensstrategie. Für uns arbeiten heißt wirkungsvoll kommunizieren - für Chemie, die verbindet. Das Government Relations-Team leitet den politischen Dialog zwischen der BASF und den politischen Akteuren. Dies beinhaltet die Beobachtung und Einordnung politischer und gesetzgeberischer Trends, die Entwicklung von Positionen für die BASF-Gruppe sowie die interne und externe Kommunikation zu diesen Themen.Wir suchen Sie, um unsere politische Arbeit in Deutschland zu bevorstehenden Legislativvorschlägen in den Bereichen Energie, Klima und Umwelt im Rahmen des Europäischen Green Deal zu verstärken. Ihre Hauptaufgabe ist die proaktive Positionierung der BASF Interessen im direkten Austausch gegenüber politischen Entscheidungsträgern, Verbänden und anderen Interessengruppen. In enger Zusammenarbeit mit anderen Mitgliedern des Advocacy-Teams sowie mit technischen Experten der BASF definieren Sie politische Botschaften und Positionen auf der Grundlage der festgestellten Auswirkungen auf die BASF und unsere Kundensektoren. Sie beobachten die politischen Trends in Deutschland, die sich aus der EU-Green-Deal-Agenda ergeben, insbesondere der Chemikalienstrategie für Nachhaltigkeit, Energie und Klimapolitik. Sie initiieren und pflegen Netzwerke innerhalb und außerhalb der BASF mit allen relevanten Stakeholdern. Erfolgreich abgeschlossenes Studium: Politik-, Geistes-, Natur- oder Rechtswissenschaften Mehrjährige Berufserfahrung in Bezug auf die deutsche Politik zu Energie-, Klima-, Umwelt- und/oder chemischen Themen in einer politischen Institution, Handelsverband, einer NRO oder der Privatwirtschaft Umfassende Fachkenntnisse in den Bereichen politische Entscheidungsprozesse und -verfahren sowie in der deutschen Gesetzgebung Starkes Netzwerk in den Berliner Institutionen und die Fähigkeit, effektiv mit einer Vielzahl interner und externer Stakeholder zusammenzuarbeiten Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Ausgeprägte Kommunikations- und Selbstmanagementfähigkeiten Ausgeprägtes unternehmerisches Denken, Pragmatismus und Entscheidungsfähigkeit angesichts dynamischer politischer Prozesse und sich verändernder Prioritäten Entwicklungsgespräche und -programme, damit Sie Ihr Potential voll ausschöpfen können. Attraktives Gehalt, das sich am Geschäftserfolg und Ihrer individuellen Leistung orientiert. Arbeitszeit: VollzeitVertragsart: Unbefristet
Zum Stellenangebot

Sachbearbeiter (m/w/d) Kreditmanagement

Do. 06.05.2021
Berlin
Die zum französischen Mineralölkonzern TOTAL gehörende AS24 Gruppe, Betreiber von auf den nationalen und internationalen Schwerlastverkehr ausgerichteten Tankstellen, hat in 28 Ländern Europas ein Tankstellennetz von mehr als 800 Stationen und ist Marktführer in diesem Geschäftsbereich. Neben dem Hauptsitz des Unternehmens in Frankreich hat die AS24 Gruppe mehrere Landesgesellschaften.Die AS24 Tankservice GmbH mit dem Standort Berlin ist innerhalb der Unternehmensgruppe der Spezialist für Tankkarten und für die Versorgung gewerblicher Fuhrparks die unterwegs sind mit Diesel und AdBlue®.Wir suchen für unsere Niederlassung in Berlin zum 01.06.2021 einen Sachbearbeiter (m/w/d) Kreditmanagement Risikoanalyse und Vergabe des Kreditlimits:Interessenten und Bestandskunden mittels Auskunfteien, eigenen Recherchen, internen Kontrollsystemen, Bilanzunterlagen und nach Absprache mit dem Außendienst analysieren und gemäß Kreditrichtlinien TD selbständig bewertenWarenkreditlimite und Sicherheiten von Kunden beschaffenKreditlimite und Zahlungsmodalitäten vergeben, den Interessenten / Kunden mitteilen (ggfs. verhandeln) und dokumentierenKreditlimite mittels Auskunfteien und Kreditversicherern eigenverantwortlich überwachen und gemäß Vollmachten anpassen bzw. Sicherheiten beschaffenMahnwesen entsprechend der Obliegenheitspflichten gegenüber dem Warenkreditversicherer:Rücklastschriften fristgerecht verarbeiten und mahnen sowie Kunden entsprechend Kreditrichtlinien selbständig sperren und kündigenRegelmäßig Überfälligkeiten verfolgen und ggfs. Maßnahmen einleitenZahlungseingänge kontrollieren und Maßnahmen (z.B. Sperrung aufheben) einleitenForderungen zur gerichtlichen und außergerichtlichen Verfolgung vorbereiten und an entsprechende Bereiche weitergebenRücklastschriften, Ausfälle und Betrugsfälle analysieren und Verbesserungspotentiale ableiten und vorschlagenReportings und Statistiken nach Vorgabe erstellenRatenzahlungsvereinbarungen mit dem Kunden selbständig verhandeln und überwachenBestandskundenbetreuung:Kunden zu Tankkartenkreditfragen und Tankkartenprodukten / -dienstleistungen beraten, und in bestimmten Fällen bearbeiten (z.B. TollCollect und Extranet- Zugang)Über Art der Vertragsfortsetzung bei Umfirmierung entscheidenStammdatenänderungen im Zusammenhang mit Kreditfragen bearbeitenAbgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung z. B. als Groß- und Außenhandelskaufmann, Industriekaufmann oder Bankkaufmann (m/w/d)Ihre guten Englischkenntnisse werden ggf. noch durch eine weitere Fremdsprache ergänztSie sind sicher im Umgang mit modernen Softwarelösungen: Saleforce, Eloficash, Sage X3, Excel, Word, Outlook, BundesanzeigerMindestens 2 Jahre fachspezifische Berufserfahrung (Finanzen oder Vertrieb)Sie haben Erfahrung in der Vertragsgestaltung und besitzen gute Kenntnisse über die gesetzlichen BestimmungenSie zeichnen sich durch eine äußerst sorgfältige, gewissenhafte und strukturierte Arbeitsweise ausHilfsbereitschaft und Teamgeist gehören ebenso zu Ihren Stärken wie Flexibilität und BelastbarkeitZudem besitzen Sie eine schnelle Auffassungsgabe und ein analytisches Denken, haben ein Organisationstalent, sind teamfähig und haben ein überzeugendes und sicheres Auftreten und Engagement in sichDie AS24 Tankservice GmbH bietet Ihnen eine vielseitige und anspruchsvolle Position mit interessanten und abwechslungsreichen Aufgaben. Sie arbeiten in einem Team mit offener Kommunikation und einem angenehmen Arbeitsumfeld. Dies gibt Ihnen die Möglichkeit, Verantwortung zu übernehmen und eigene Ideen einzubringen. Aus- und Weiterbildungsmaßnahmen sorgen dafür, dass Ihre Karriere in Bewegung bleibt.
Zum Stellenangebot

Praktikum Recruiting (m/w/d)

Do. 06.05.2021
Berlin
Bei BASF stimmt die Chemie. Denn wir setzen auf Innovation in unseren Lösungen, auf Nachhaltigkeit in unserem Handeln und auf Verbundenheit in unserem Denken. Und auf Sie. Werden Sie Teil unserer Erfolgsformel und entwickeln Sie mit uns die Zukunft - in einem globalen Team, das Vielfalt lebt und sich für Chancengerechtigkeit unabhängig von Alter, Herkunft, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung oder Weltanschauung einsetzt.Bitte laden Sie die Dokumente, wenn möglich zusammengefasst, in einer PDF hoch. Bitte beachten Sie, dass wir Papierbewerbungen inklusive Mappen nicht zurückschicken. Reichen Sie daher bitte nur Kopien und keine Originale ein. Erste Infos zu unserem Bewerbungsprozess finden Sie hier: http://on.basf.com/Bewerbungsprozess. Sie haben Fragen zum Ablauf oder der Stelle? Gina Buchholz, Tel.: +49 30 2005 59932 Die BASF Services Europe GmbH bündelt als internationaler Service Hub eine Vielzahl von Leistungen für die BASF-Gruppe in ganz Europa. Im Herzen Berlins vereinen wir dafür Know-How in den Bereichen Finance, HR, Supply Chain, Procurement, Product Safety und IT. Digital und kundenzentriert gestalten wir Services mit Zukunft. Erfahren Sie mehr über uns und unsere ortsunabhängigen Arbeitsmodelle unter: basf.com/servicehub-berlin/smartworkKompetente und engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind entscheidend für den Erfolg der BASF. Im Service Cluster People tragen wir dazu bei, dass sich Mitarbeitende entfalten und das eigene Talent einbringen können. Mit Knowhow und Leidenschaft unterstützen wir bei allen Personalthemen und entwickeln innovative Lösungen - damit neue Anforderungen in der Arbeitswelt zu Chancen werden. Unser Portfolio deckt von A wie Arbeitgebermarke bis Z wie Zeitwirtschaft alles ab.In unserer Einheit Talent Acquisition haben Sie die Möglichkeit, zum nächstmöglichen Zeitpunkt für 4 bis 6 Monate die moderne Rekrutierung in einem internationalen Konzern kennenzulernen. Sie unterstützen unser Team bei der deutschlandweiten Rekrutierung, insbesondere bei der Vorauswahl der Bewerber_innen, und tragen so zur Besetzung von Vakanzen bei. Sie formulieren und veröffentlichen Stellenanzeigen in geeigneten Rekrutierungskanälen, koordinieren Vorstellungsgespräche und gewinnen Einblick in verschiedene Projekte. Darüber hinaus bieten wir Ihnen die Möglichkeit, bei Interesse die Tätigkeit unseres Direct Search-Teams kennenzulernen und bei Marktanalysen und Direktansprachen in sozialen Netzwerken zu unterstützen. Sie begleiten Führungskräfte der deutschen BASF-Gruppe und unsere Bewerber_innen durch den Rekrutierungsprozess. In unserem Rotationsprogramm für Praktikant_innen innerhalb von Talent Acquisition gewinnen Sie einen Einblick in andere Bereiche und lernen so die Rekrutierung verschiedener Stellenprofile kennen. immatrikulierte/r Student_in eines wirtschaftswissenschaftlichen Bachelor- oder Masterstudienganges Interesse an der Rekrutierung sowie modernen HR-Themen erste praktische Erfahrungen im beruflichen Kontext, bspw. durch Praktika oder Nebenjobs versiert im Umgang mit MS Office sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Freude an der Mitarbeit in einem innovativen Umfeld Onboarding, das Ihnen den Einstieg erleichtert, damit Sie ab dem ersten Tag Teil des BASF-Teams sind. Aufgrund der aktuellen Situation wird das Onboarding und die Einarbeitung vorerst virtuell stattfinden. Bei uns steigen Sie in anspruchsvolle Arbeitsgebiete ein und übernehmen spannende Aufgaben und nach Möglichkeit Teilprojekte in einem interdisziplinären Arbeitsumfeld. So gewinnen Sie vielfältige Einblicke und Erfahrungen bei dem größten Chemieunternehmen weltweit. Informationen zu Praktika: www.basf.com/praktikum Arbeitszeit: VollzeitVertragsart: Praktikum
Zum Stellenangebot

Key Account Manager (m/w/d) Industrieschmierstoffe

Do. 06.05.2021
Berlin
Engagieren Sie sich bei TOTAL, einem der führenden Mineralölunternehmen in Deutschland, im Unternehmensbereich Schmierstoffe an unserem Standort in Nordrhein-Westfalen als Key Account Manager (m/w/d) Industrieschmierstoffe. Als Unternehmen, das mit über 500 Berufen in 130 Ländern vertreten ist, bieten wir hohe Umwelt- und Sicherheitsstandards, strenge ethische Grundsätze, eine Kultur der Innovation und vielseitige Entwicklungsmöglichkeiten. Werden Sie Teil eines globalen Teams, an dessen Mission schon jetzt rund 100.000 Mitarbeiter teilhaben: Energie Tag für Tag immer besser zu machen. Mitwirkung bei der Festlegung des Budgets der Verkaufsregion sowie der Erarbeitung von Aktionsplänen Steuerung, Kontrolle und Optimierung des operativen Nettomargenergebnisses der Verkaufsregion und ausgewählter, deutschlandweit tätiger Key Account Kunden Neukundenakquisition inklusive der Bindung und Betreuung persönlich bestehender Kundenbeziehungen Suche nach neuen Geschäftsfeldern, Kooperationsmöglichkeiten und Kundenpotentialen Verhandlung und Betreuung technischer Anwendungsprojekte unter Berücksichtigung der Gruppenrichtlinien zu bonitäts- und sicherheitsrelevanten Parametern Sicherung der Geschäftsrentabilität durch Kontrolle und Vermeidung von Forderungsausfällen Markt- und Wettbewerbsbeobachtung Bewertung und Aufbereitung von Produktneuheiten in Abstimmung mit der Abteilung Technik & Rangemanagement  und den Marktmanagern für Kunden sowie die Vertriebsorganisation Messevertretung und Betreuung von Kundenveranstaltungen Projektbezogene Koordination der Aktivitäten der Fachbereiche innerhalb der Vertriebsdirektion Abgeschlossenes Hochschulstudium, möglichst mit Vertiefung im Bereich Maschinenbau oder Verfahrenstechnik Mindestens 3 Jahre fachspezifische Berufserfahrung im technischen Vertrieb Erfahrungen im Projektmanagement Sehr gute Kommunikationsfähigkeit Verhandlungssichere Englischkenntnisse PKW-Führerschein mit guter Fahrpraxis Diese Position ist zunächst für 24 Monate befristet.Bei TOTAL Deutschland erwarten Sie eine attraktive Vergütung, nachhaltige Versicherungspakete, individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten sowie aktive Mitgestaltungsmöglichkeiten. Erfahren Sie mehr unter: de.total.com/de/mit-uns-arbeiten/mit-uns-arbeiten
Zum Stellenangebot


shopping-portal