Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie: 18 Jobs in Sprakel

Berufsfeld
  • Softwareentwicklung 3
  • Geschäftsführung 2
  • Projektmanagement 2
  • Vorstand 2
  • Innendienst 1
  • Elektronik 1
  • Elektrotechnik 1
  • Entwicklung 1
  • Fertigung 1
  • Gehaltsbuchhaltung 1
  • Außendienst 1
  • Lohnbuchhaltung 1
  • Maschinenbau 1
  • Medien- 1
  • Physiotherapie 1
  • Produktion 1
  • Produktmanagement 1
  • Prozessmanagement 1
  • Sap/Erp-Beratung 1
  • Sachbearbeitung 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 15
  • Ohne Berufserfahrung 9
  • Mit Personalverantwortung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 17
  • Home Office 3
  • Teilzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 15
  • Ausbildung, Studium 2
  • Befristeter Vertrag 1
Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie

Geschäftsführer (w/m/d) Kunststoff

Di. 27.10.2020
Münster, Westfalen
Unser Mandant ist ein mittelständischer Hersteller von Polyurethansystemen für professionelle Anwender. Mit einer breiten Angebotspalette und internationaler Präsenz ist er im globalen Markt aktiv. Als Hidden Champion seiner Sparte setzt er Standards in der Branche, entwickelt aber auch anwenderorientierte Spezialitäten und passt sich damit den Anforderungen des Marktes schnell und flexibel an. Für unseren Mandanten suchen wir den Geschäftsführer (w/m/d) Kunststoff Geschäftsverantwortung für drei europäische Werke mit insgesamt 140 Mitarbeitern Konsequente Weiterführung des Wachstums, Ausbau der Produktpalette, der Werke und der Geschäftsaktivitäten auf neue Anwendungsfelder und Regionen Dienstsitz ist in Nordrhein-Westfalen, Reisebereitschaft wird erwartet Sie haben einen kaufmännischen oder technischen Studienabschluss und langjährige Berufspraxis aus der Kunststoffindustrie Sie haben Erfahrung in Geschäftsführungs-, Werksleitungs- oder ähnlichen Positionen gesammelt, mit Personalverantwortung in vergleichbarer Größenordnung Sie sind mittelstandsorientiert, „hands-on“ und ein guter Kommunikator. Sie denken und handeln unternehmerisch, eigeninitiativ und strukturiert Sales- oder Produkterfahrungen aus dem Duroplastbereich, d.h. Polyurethane, Epoxysysteme, Klebstoffe, Schäume o.ä. sind vorteilhaft Sie sprechen absolut verhandlungssicheres Englisch Eine spannende und langfristige Führungsaufgabe innerhalb eines konstruktiven Familienunternehmens im internationalen Umfeld Viele Freiheitsgrade und die Möglichkeit, etwas zu bewegen und Zeichen zu setzen Eine Vergütung, die Sie zufriedenstellen wird, mit Erfolgsanteil und Dienstfahrzeug
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter Entgeltabrechnung (m/w/d) (Vorstellungsgespräch per Video möglich)

Di. 27.10.2020
Münster, Westfalen
Brillux ist Hersteller und Marktführer als Direktanbieter und Vollsortimenter im Lack- und Farbenbereich. Wir sind der starke Partner von Handwerk, Handel, Industrie und Planung. Garanten für die erfolgreiche Partnerschaft sind über 2.500 Mitarbeiter, die in über 180 Niederlassungen und vier Produktionsstätten täglich mit Leidenschaft unsere Erfolgsgeschichte weiterschreiben. Der Hauptsitz unseres familiengeführten Unternehmens ist in Münster / Westfalen. Service und Produktqualität, Innovationskraft und Zuverlässigkeit sind die Basis unseres Erfolgs. In diesem Umfeld bieten sich Ihnen beste Entwicklungsmöglichkeiten. Zur Verstärkung unseres Teams im Bereich Personal in unserer Zentrale in Münster suchen wir Sie als: Mitarbeiter Entgeltabrechnung (m/w/d) (Vorstellungsgespräch per Video möglich) Sie sind für die termingerechte Erstellung der monatlichen Lohn- und Gehaltsabrechnung für alle Brillux Mitarbeiter in Deutschland, den Niederlanden, Österreich und der Schweiz verantwortlich. Für unsere Mitarbeiter in Polen und in Italien agieren Sie als Schnittstelle zu den externen Abrechnungsstellen. Die Personalstammdatenpflege, die Erfassung und Verwaltung von Bewegungsdaten sowie das Bescheinigungs- und Meldewesen gehört ebenfalls zu Ihrem Aufgabengebiet. Sie sind fachlicher Ansprechpartner für alle sozialversicherungs- und lohnsteuerrechtlichen Fragen sowie für den Bereich der betrieblichen Altersvorsorge. Sie haben eine kfm. Ausbildung mit entsprechender Weiterbildung (z. B. als Lohnbuchhalter) absolviert. Im Rahmen Ihrer bisherigen beruflichen Tätigkeit haben Sie bereits fundierte Erfahrungen in der Lohnbuchhaltung oder in vergleichbaren Positionen erlangt. Sie verfügen über fundierte Kenntnisse im Sozialversicherungs- und Lohnsteuerrecht. Sie sind sicher im Umgang mit allen gängigen MS Office-Anwendungen. Eine verantwortungsbewusste und dienstleistungsorientierte Arbeitsweise in Verbindung mit hoher sozialer und kommunikativer Kompetenz runden Ihr Profil ab. Sie erwartet eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit mit langfristiger Perspektive in einem motivierten und dynamischen Team. Für einen erfolgreichen Start werden Sie „on the job“ eingearbeitet. Ebenso bieten wir Ihnen umfassende Weiterbildungsmöglichkeiten durch interne und externe Referenten in der unternehmenseigenen Brillux Akademie. Freuen Sie sich auf unser Gesundheitszentrum B-Vital, unsere unternehmenseigene Kita B-Kids und unser Mitarbeiterrestaurant sowie weitere umfassende Zusatzleistungen, wie z. B. die betriebliche Altersvorsorge und die betriebliche Krankenzusatzversicherung.
Zum Stellenangebot

Maintenance- / Reliability-Ingenieur/in - Strategische Instandhaltung / Chemieindustrie

Mo. 26.10.2020
Marl, Westfalen, Münster, Westfalen
Sasol in Deutschland, das sind rund 2.000 Expertinnen und Experten, die gemeinsam eine breite Palette hochspezialisierter organischer und anorganischer Chemikalien entwickeln, produzieren und international vermarkten. In vielen Bereichen gehören wir zur Weltspitze und tragen maßgeblich zum Erfolg der Chemiesparte unseres Mutterkonzerns, der südafrikanischen Sasol Ltd., bei. Wir profitieren von der Internationalität des wachstumsstarken Global Players ebenso wie von den dynamischen mittelständischen Strukturen an unseren Standorten in Hamburg, Marl und Brunsbüttel. Eine Verbindung, durch die fast täglich neue Aufgaben, Herausforderungen und Entwicklungsmöglichkeiten entstehen – auch für Sie! Sasol lebt Diversity und Chancengleichheit. Wir freuen uns ausdrücklich über Bewerbungen von allen Menschen – unabhängig von Geschlecht, ethnischer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung, Alter oder sexueller Identität. Die aufgeführten personenbezogenen Formulierungen sind als geschlechtsneutral aufzufassen. Übrigens, auch qualifizierte Wiedereinsteigerinnen und Wiedereinsteiger heißen wir herzlich willkommen. Zuverlässigkeitsorientierte Instandhaltung ist schon heute Ihr Thema? Sie wollen mehr aus Ihrem Know-how machen und suchen die Aufgabe, die Sie weiterbringt? Dann ist jetzt der ideale Zeitpunkt für Ihren Einstieg bei Sasol im Chemiepark Marl! Hier produzieren wir in neun Anlagen hochspezialisierte Produkte für Kunden in aller Welt in einem anspruchsvollen technischen Umfeld mit einer Vielzahl unterschiedlicher, hochmoderner und älterer Technologien.Innovation wird bei uns großgeschrieben – auch in der strategischen Instandhaltung. Als Mitglied eines Spezialist/innen-Teams haben Sie hier die Chance, ein effizientes Reliability Engineering (Mechanik und EMSR) im Werk mitzugestalten. Ziel ist es zum einen, die Ausfallsicherheit des Equipments weiter zu erhöhen und damit die Instandhaltungs- und Ausfallkosten zu senken. Zum anderen gilt es, durch equipmentspezifische Instandhaltungsstrategien für Anlagen und Komponenten die Lebenszykluskosten zu optimieren. Und zum dritten übernimmt Ihr Team einen wichtigen Part bei der Entwicklung und Einführung interdisziplinärer, bereichsübergreifender Compliance-Richtlinien und Prozesse.Von der Inbetriebnahme über den ganzen Asset Life Cycle hinweg analysieren und bewerten Sie Schwachstellen, Ausfallrisiken und -wahrscheinlichkeiten von neuem oder geändertem Equipment. Ob ausfallorientiert, vorbeugend oder zustandsorientiert – Sie entwickeln equipmentspezifisch jeweils die passende Maintenance- und Ersatzteilstrategie sowie entsprechende Wartungs- und Instandhaltungspläne, die in unseren Instandhaltungssystemen hinterlegt werden. Auch bei der technischen Auslegung neuer Anlagen(teile) ist Ihre Einschätzung im Hinblick auf Instandhaltbarkeit und wirtschaftlichste Lösungen gefragt. Klar, dass Sie in Ihrem Bereich auch den MoC-Prozess begleiten und eine regelkonforme Änderungsdokumentation sicherstellen. In dieser enorm abwechslungsreichen Position sind Sie auch als Problemlöser/in und Troubleshooter im Alltag gefragt. Durch systematisches Vorgehen kommen Sie Fehlern und Optimierungsmöglichkeiten auf die Spur. Sie entwickeln Lösungen und Modifikationen und bringen diese im Rahmen der Instandhaltung oder gemeinsam mit der Projektabteilung auf den Weg. Je nach Komplexität sind Sie dabei auch als Projektleiter/in oder Teilprojektleiter/in aktiv.Kein Job im stillen Kämmerlein. Denn der Erfolg des neuen Teams beruht maßgeblich auf der engen Zusammenarbeit mit internen und externen Partnern – u. a. operative Instandhaltung, Projektmanagement & Engineering, Produktionsingenieure und Produktion sowie externe Engineering- und Servicekontraktoren, Lieferanten sowie Kolleginnen und Kollegen aus der internationalen Instandhaltungsorganisation von SASOL. Ingenieurin/Ingenieur Maschinenbau, Verfahrenstechnik, Elektro-/Energietechnik oder vglb. Mehrere Jahre Erfahrung in der Instandhaltung, idealerweise als Reliability-Ingenieurin/-Ingenieur – in der Chemie- oder Prozessindustrie Vertraut mit aktuellen Analyse-Tools, Methoden und Strategien im Reliability Engineering und in der Instandhaltung (u. a. RCA, FMEA, Predictive Maintenance, Risk Based Maintenance sowie im Management von Änderungsprozessen/MoC) Vertraut mit relevanten Normen und Vorschriften; versiert in der Deutung und Anwendung regulativer Anforderungen Klar und überzeugend in der Kommunikation auf Deutsch und auf Englisch Eigeninitiativ, innovationsfreudig, ausgeprägt ziel- und lösungsorientiert An unserem westfälischen Werkstandort im Chemiepark Marl, einem der größten Chemie-Verbundstandorte in Europa, bieten wir Ihnen vielseitige Aufgaben mit großem Gestaltungsspielraum sowie individuelle Entwicklungsmöglichkeiten. Freuen Sie sich außerdem auf die flexible Gestaltung Ihrer Arbeitszeit mit Homeoffice-Option, unsere attraktiven, zeitgemäßen Sozialleistungen sowie unser wertschätzendes und kollegiales Miteinander.
Zum Stellenangebot

Sachbearbeiter Vertriebsinnendienst (m/w/d)

So. 25.10.2020
Greven, Westfalen
Die SOPRONEM Greven GmbH beschäftigt derzeit mehr als 160 Mitarbeiter, die ein starkes Team bilden – verbunden durch eine gute Unternehmenskultur und hohe gemeinsame Werte, die den Kunden in den Mittelpunkt stellen. Als Hersteller für flüssige Wasch-, Pflege- und Reinigungsmittel produziert SOPRONEM mithilfe hoch automatisierter und flexibler Maschinen am Standort in Greven ein auf Handelsmarken spezialisiertes Sortiment mit Komplettlösungen für marktgerechte Produkte nach internationalen Qualitätsstandards. SOPRONEM unterstützt seine Kunden aus dem Drogerie- und Supermarktsegment darüber hinaus mit umfangreichem Branchen-Know-how und verlässlichem Service. Bei SOPRONEM haben wir eine klare Entwicklungsstrategie, die Ihnen viele Vorteile für die Gestaltung Ihrer Karriere bietet.  Starten Sie jetzt durch als Sachbearbeiter Vertriebsinnendienst (m/w/d). Vollständige Bearbeitung der Kundenanfragen von der Kundenpräsentation, Ausschreibung, Vertragsprüfung bis hin zur Sicherstellung der Vertragsanforderungen Produktpflege in Abstimmung mit Kunden und Agenturen Abwicklung der Prozesse Artikelneuentwicklungen und Artikeländerungen Bearbeitung von Endverbraucheranfragen Übernahme von administrativen Aufgaben im Bereich Vertrieb Abgeschlossene Ausbildung zum Industriekaufmann (m/w/d) oder vergleichbar sowie mehrjährige Berufserfahrung im Vertriebsinnendienst eines Produktionsunternehmens Sehr gute MS-Office-Kenntnisse, Kenntnisse in SAP oder vergleichbaren Warenwirtschaftssystemen von Vorteil Gute Kenntnisse der deutschen und englischen Sprache in Wort und Schrift Hohe Teamfähigkeit und Kommunikationsstärke Selbstständige und strukturierte Arbeitsweise Ausgeprägtes Organisationstalent und hohe Zuverlässigkeit Abwechslungsreiche Aufgaben in einem dynamisch wachsenden Unternehmen Tarifliche Sonderzahlungen in Form von Urlaubs- und Weihnachtsgeld Arbeitgeberzuschuss zu den Vermögenswirksamen Leistungen 30 Tage Jahresurlaub sowie Sonderurlaub bei besonderen Anlässen Einen starken Zusammenhalt in unserer SOPRONEM-Familie als Grundstein für unseren gemeinsamen Erfolg
Zum Stellenangebot

Maschinenführer (m/w/d) für den Bereich Abfüllung & Palettierung

Sa. 24.10.2020
Greven, Westfalen
Die SOPRONEM Greven GmbH beschäftigt derzeit mehr als 160 Mitarbeiter, die ein starkes Team bilden – verbunden durch eine gute Unternehmenskultur und hohe gemeinsame Werte, die den Kunden in den Mittelpunkt stellen. Als Hersteller für flüssige Wasch-, Pflege- und Reinigungsmittel produziert SOPRONEM mithilfe hoch automatisierter und flexibler Maschinen am Standort in Greven ein auf Handelsmarken spezialisiertes Sortiment mit Komplettlösungen für marktgerechte Produkte nach internationalen Qualitätsstandards. SOPRONEM unterstützt seine Kunden aus dem Drogerie- und Supermarktsegment darüber hinaus mit umfangreichem Branchen-Know-how und verlässlichem Service. Bei SOPRONEM haben wir eine klare Entwicklungsstrategie, die Ihnen viele Vorteile für die Gestaltung Ihrer Karriere bietet. Starten Sie jetzt durch als Maschinenführer (m/w/d) für den Bereich Abfüllung & Palettierung. Eigenverantwortliches Rüsten, Einrichten und Umbauen der Abfüll-Linien und der Palettier-Aggregate nach Vorgabe Abfüllen, Packen und Palettieren der Ware Überwachung des Fertigungsprozesses und Durchführung von Qualitätskontrollen inkl. Dokumentation Sicherstellung reibungsloser Produktionsabläufe Wartung, Instandhaltung und Kalibrierung der Linien Gewährleistung von Ordnung und Sauberkeit im Arbeitsbereich Einhaltung und Anwendung der Arbeitssicherheits- und Umweltvorschriften Abgeschlossene industrie-technische, mechanisch-technische Berufsausbildung oder mehrjährige Berufserfahrung als Maschinenführer (m/w/d) im produzierenden Gewerbe Sehr gutes technisches Verständnis Sichere deutsche Sprachkenntnisse in Wort und Schrift Hohes Sicherheits- und Qualitätsbewusstsein Selbstständige und sorgfältige Arbeitsweise Teamfähigkeit, Flexibilität und hohe Zuverlässigkeit Bereitschaft zur Schichtarbeit Gabelstaplerführerschein wünschenswert Abwechslungsreiche Aufgaben in einem dynamisch wachsenden Unternehmen Tarifliche Sonderzahlungen in Form von Urlaubs- und Weihnachtsgeld Arbeitgeberzuschuss zu den Vermögenswirksamen Leistungen 30 Tage Jahresurlaub sowie Sonderurlaub bei besonderen Anlässen Kostenlose Arbeitskleidung Einen starken Zusammenhalt in unserer SOPRONEM-Familie als Grundstein für unseren gemeinsamen Erfolg
Zum Stellenangebot

Außendienstmitarbeiter als Verkaufsprofi Objektberater/ Sales Professional (m/w/d)

Do. 22.10.2020
Neumünster, Holstein, Wolfenbüttel, Niedersachsen, Bremen, Schwerin, Mecklenburg, Fürth, Bayern, Münster, Westfalen
Die PCT-Chemie ist Technologie- und Marktführer im Bereich zementärer Sonderestrich- und Schnellestrichsysteme. Gemeinsam mit unseren 480 Retanolfachbetrieben beteiligen wir uns an den größten Bauvorhaben in Deutschland. Wir sind ein Unternehmen mit überdurchschnittlichem Wachstum in einem ungesättigten Markt mit einem einzigartigen Produkt und Service. Werden Sie Teil unseres Teams und schreiben Sie Ihre eigene Erfolgsgeschichte! Standorte: Kiel, Flensburg, Oldenburg, Bremen, Bremerhaven, Osnabrück, Schwerin, Rostock, Neubrandenburg, München, Bielefeld, Paderborn, Göttingen, Berlin, Hannover, Hamburg, Ingolstadt, Augsburg (befristet auf 2 Jahre) Wir expandieren- 20 Stellen zu besetzen!!!  Übernehmen Sie einen Bestand von 500.000.- und legen Sie los auf dem Weg zur Million! Persönliche und telefonische Betreuung einem festen Kundenstamm an Auftraggebern (Bauträgern, Generalunternehmern und Architekten) Akquise von Neukunden Generierung neuer Bauvorhaben Vorstellung des System RETANOL Estrich anhand der Firmenpräsentation, Baustellendokumentation und Produktvorführungen Organisation der Bauvorhaben nach dem System der PCT-Chemie Verantwortlich für das operative und strategische Management Ihres zugewiesenen Gebiets inkl. eigenständige Koordination und Planung Organisation von Schulungen und Kundenveranstaltungen (Inhouse, Outhouse) Entwicklung von Strategien um eine gezielte und einheitliche Betreuung zu gewährleisten Enge Zusammenarbeit in Ihrem Team (Servicetechnikern, Technikern, Fachberatern und Vertriebsinnendienst) Abgeschlossenes Studium, technische oder kaufmännische Berufsaus- oder Weiterbildung Praktische Erfahrung (Beruf/ Praktika/ Ausbildung) im Bereich Vertrieb und von Vorteil Erfahrung in der Baubranche Gern auch Quereinsteiger mit viel Motivation Professioneller, freundlicher & verbindlicher Umgang mit Kunden Verhandlungssicher gepaart mit Abschluss- und Verkaufsstärke Kommunikations- und Kontaktstärke sowie eine hohe Eigenmotivation Extrovertiert, selbstbewusst, ehrgeizig und mit einer unternehmerischen Denkweise Organisatorisches Geschick, Zuverlässigkeit und Flexibilität Ein hohes Maß an Selbstständigkeit Vertrauter Umgang mit MS-Office Anwendungen Kurzum: Sie sind ein Hunter-Typ und bestimmen durch Ihre Erfolge Ihr Gehalt selbst! Wir bieten Ihnen als Marktführer in unserer Branche die Chance, Teil unseres erfolgsorientierten Teams zu werden. Zu Beginn Ihrer Einarbeitung sowie in regelmäßigen Abständen fördern wir Sie mit individuellen Trainings- und Weiterbildungsmaßnahmen.  Egal ob Sommerparty, Weihnachtsfeier – wir feiern unsere Erfolge zusammen und zeichnen einzelne Mitarbeiter regelmäßig für Ihre Leistung aus. Als gestandenes Unternehmen mit „Start-up Flair“ stehen Ihnen in einer kollegialen Atmosphäre alle Türen offen, wobei die gegenseitige Unterstützung im Vordergrund steht. Die PCT-Chemie zeichnet sich durch flache Hierarchien aus und lässt Freiräume für selbstständiges und selbstbestimmtes Arbeiten. Geregelte Arbeitszeiten und Flexibilität sorgen für eine Gute Work-Life Balance.
Zum Stellenangebot

Softwareentwickler (m/w/d) für Produktionsanwendungen

Do. 22.10.2020
Sendenhorst
Die VEKA AG in Sendenhorst ist einer der weltweit führenden Hersteller von hochwertigen Kunststoff-Profil­systemen für Fenster und Türen. International vertrauen über 2.000 Fensterhersteller auf die hochwertigen Produkte und den einzigartigen Service unseres Hauses. Dank unserer 6.000 engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter erwirtschaftet die VEKA Gruppe mit ihren 41 Standorten einen Jahresumsatz von ca. 1,1 Milliarde Euro weltweit. Für die Abteilung Engineering unseres Produktionsstandortes in Sendenhorst - Nähe Münster - suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Softwareentwickler (m/w/d) für Produktionsanwendungen. Umsetzung komplexer Programmieranforderungen im Umfeld der Produktionsprozesse Entwurf und Implementierung hochwertiger Benutzeroberflächen Bereitstellung und Pflege von MS-SQL Datenbanksystemen Unterstützung bei der Entwicklung und Pflege von Datenschnittstellen unserer Anlagensteuerungen zu übergeordneten Systemen Erstellung der erforderlichen Dokumentationen Schulung des Bedienpersonals bei Einführung neuer Systeme und Komponenten. Hochschul- oder Fachhochschulabschluss im Bereich Informatik/Technischer Ingenieur oder vergleichbare Qualifikation Mehrjährige Erfahrung auf dem Gebiet der Softwareentwicklung Gute Kenntnisse in Python und HTML5, JSON, AJAX, XML Datenbankkenntnisse in MS-SQL Server Gute .Net Framework Kenntnisse Selbständige, strukturierte Arbeitsweise Teamfähigkeit Sicherer Umgang mit MS-Office Gute Englisch- und Deutschkenntnisse. Gründliche Einarbeitung und Onboarding Faire Vergütung und Sonderleistungen Gutes Betriebsklima und flache Hierarchien Außerbetriebliche Aktivitäten und Firmenevents Weiterbildungsmöglichkeiten Sie erfüllen nicht alle Anforderungen? Kein Problem. Wir fördern unsere Mitarbeiter nach besten Mög­lich­keiten und unterstützen Sie gern, Ihre Fähigkeiten weiter auszubauen. Sprechen Sie uns einfach an.
Zum Stellenangebot

IT-Koordinator/-in / IT-Service-Manager/-in

Di. 20.10.2020
Marl, Westfalen, Münster, Westfalen
Sasol in Deutschland, das sind rund 2.000 Expertinnen und Experten, die gemeinsam eine breite Palette hochspezialisierter organischer und anorganischer Chemikalien entwickeln, produzieren und international vermarkten. In vielen Bereichen gehören wir zur Weltspitze und tragen maßgeblich zum Erfolg der Chemiesparte unseres Mutterkonzerns, der südafrikanischen Sasol Ltd., bei. Wir profitieren von der Internationalität des wachstumsstarken Global Players ebenso wie von den dynamischen mittelständischen Strukturen an unseren Standorten in Hamburg, Marl und Brunsbüttel. Eine Verbindung, durch die fast täglich neue Aufgaben, Herausforderungen und Entwicklungsmöglichkeiten entstehen – auch für Sie! Sasol lebt Diversity und Chancengleichheit. Wir freuen uns ausdrücklich über Bewerbungen von allen Menschen – unabhängig von Geschlecht, ethnischer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung, Alter oder sexueller Identität. Die aufgeführten personenbezogenen Formulierungen sind als geschlechtsneutral aufzufassen. Übrigens, auch qualifizierte Wiedereinsteigerinnen und Wiedereinsteiger heißen wir herzlich willkommen. Auf dem Weg zur Industrie 4.0 haben wir bei Sasol die Harmonisierung unserer globalen IT-Systeme ebenso im Blick wie die individuellen Anforderungen unserer Produktionsstandorte. Wenn Sie eine enorm abwechslungsreiche Aufgabe suchen, in der Sie lokal und international gefordert sind und an der Schnittstelle von Business, Produktion und IT viel bewegen können – herzlich willkommen Produktionsstandort im Chemiepark Marl.Am Standort Marl sind Sie die zentrale Instanz für sämtliche IT-Themen und repräsentieren den Information-Management-Bereich in verschiedenen lokalen Gremien sowie gegenüber dem Werksmanagement. Das bedeutet, dass Sie den effizienten, hochverfügbaren Betrieb unserer IT-Systeme vor Ort sicherstellen und Anwenderinnen / Anwendern aus allen Bereichen bei Fragen und Problemen zu Anwendungen, Systemen und Netzwerken serviceorientiert zur Seite stehen. Dabei priorisieren und koordinieren Sie sämtliche Anfragen und sorgen so dafür, dass unsere lokalen externen Dienstleister sowie die Kolleginnen und Kollegen der Information-Management-Servicebereiche der Sasol Region Eurasia Probleme schnellstmöglich beheben. Des Weiteren tragen Sie durch ein professionelles Demand-Management maßgeblich dazu bei, dass die IT-Systeme unsere Geschäfts- und Produktionsprozesse optimal unterstützen. In stetigem Austausch mit den Fachbereichen – u. a. Produktion, Labor, Supply Chain – erheben und analysieren Sie neue Anforderungen an betriebs- und produktionsnahe Prozesse. Neu- und Weiterentwicklungen für werksspezifische Anwendungen realisieren Sie mit dem lokalen Applications-Team, das Sie gemeinsam mit Ihrem Kollegen am Werksstandort Brunsbüttel führen und koordinieren.Darüber hinaus arbeiten Sie bei werksübergreifenden IT-Belangen eng mit den Information-Management-Bereichen der Eurasia-Organisation sowie der Zentrale in Südafrika zusammen. Hier stehen z. B. die Erarbeitung und Umsetzung von Applikationsstandardisierungen, Cloud-Lösungen und Servicekonzepten auf dem Programm. Kurz, es erwartet Sie ein vielseitiges Spektrum an Themen und Projekten, die Sie gekonnt priorisieren, planen und als Projektleiterin / Projektleiter zum Erfolg führen. IT-nahes Studium, z. B. Informationstechnologie, (Wirtschafts-) Informatik oder eine vergleichbare Qualifikation Mindestens drei Jahre Berufserfahrung in Demand-Management, IT-Projektmanagement oder IT-Service-Management in einem hochautomatisierten Produktionsumfeld – idealerweise in der Chemie- oder Prozessindustrie Sehr gutes Verständnis für die komplexen Abläufe automatisierter Chemieproduktionsprozesse und deren Anforderungen an IT-Systeme IT-Generalistin / IT-Generalist mit Kenntnissen in Applikationen, Cloud-Lösungen und Netzwerken Proaktive/r Macherin / Macher, die / der den Kontakt zu den Fachbereichen sucht und selbst Impulse gibt Mit Teamgeist, Kommunikationsstärke und Konfliktfähigkeit versiert darin, unterschiedlichste Interessen zu vereinen Fließendes Englisch für die Kommunikation mit internationalen Kolleginnen und Kollegen An unserem westfälischen Werkstandort im Chemiepark Marl, einem der größten Chemie-Verbundstandorte in Europa, bieten wir Ihnen vielseitige Aufgaben mit großem Gestaltungsspielraum sowie individuelle Entwicklungsmöglichkeiten. Freuen Sie sich außerdem auf die flexible Gestaltung Ihrer Arbeitszeit, unsere attraktiven, zeitgemäßen Sozialleistungen sowie unser wertschätzendes und kollegiales Miteinander.
Zum Stellenangebot

3D-Artist (m/f/d)

Mo. 19.10.2020
Münster, Westfalen
In the Coatings Division, we are focused on the development, production and marketing of a variety of coating solutions - from applied surface technologies to automotive paints. Working in global teams, we promote innovation, design and new applications in order to meet our partners' needs. The 'Innovation Beyond Paint' program rounds off our portfolio. It is aimed at the development of new markets and business models.Our new unit Digital Business Solutions is responsible for the commercialization of digital innovations and business models within the Automotive OEM Coatings division. A picture is worth a thousand words: as a 3D artist you develop photorealistic 3D visualizations and renderings around our product range. With love for detail: you will build 3D models by using (real time) 3D render engines. Creativity is key: you will design lighting scenarios, edit images and renderings for virtual platforms and constantly develop the production pipeline. Communication builds bridges: you will go into regular exchanges with our customers, develop an understanding of their needs and implement them. completed studies or comparable qualification with focus on 3D visualization, graphic design or media design excellent knowledge of 3D software, including appropriate rendering engines (e.g. VRED, Unity, Unreal) having a keen eye for scene setups and lighting (modeling, texturing (compile materials), shading and lighting) interest in photorealism and a feeling for exact, realistic representation fluent in English This role can be performed either part-time or full-time. A secure work environment because your health, safety and wellbeing is always our top priority. Your contribution to a sustainable future because sustainability lies at the heart of everything we do and is a driver of growth. Flexible work arrangements so that you can balance your working life and private life.
Zum Stellenangebot

Chief Operating Officer (m/f/d)

Fr. 16.10.2020
Münster, Westfalen
As a German, globally active medium-sized company (turnover of around 120 million euros, highly profitable), we supply industrial equipment to several process technologies under one roof, thereby being one of the leading suppliers of customised proprietary equipment in our highly specialized market segments including petrochemicals, chemicals and Oil and Gas. Driven by the innovative strength and know-how of our employees, as well as our holistic understanding of processes, we create sustainable customer benefits, and, with our broadly diversified technology spectrum, we are suppliers to leading players in our process industry market segments. In this technologically demanding and highly competitive market, we want to continue to grow target-oriented, ambitiously and profitably in the coming years. To realize our strategic goals, we are looking for a qualified leadership personality (m/f/d) as soon as possible as Chief Operating Officer.In this demanding and newly created position, you are strengthening the executive team as an experienced COO with potential for assuming Unit Managing Director-responsibilities in order to relieve the CEO of the operations-related activities. The spectrum of your responsibilities cover - in terms of the value chain in mechanical engineering and project business - the operational processes from point of order to delivery. In functional terms, you will manage the areas of engineering, project management, procurement, manufacturing as well as HSEQ. The objective is to streamline and improve the operating model by implementing operational improvement measures in terms of efficiency, profitability and working capital (e.g. project execution, manufacturing, quality improvement, outsourcing, global sourcing, KPI management).You are an entrepreneurially minded individual and results-oriented leader, who has experienced and led all aspects of modern operations management in a global industrial project business with strong competitors and in a best-in-class engineering-operations-focused culture. You should have a functionally very strong engineering, project management and manufacturing background, and should have proven that you can successfully align a project-based operations organization methodically and sustainably. Besides all strategic elements of the role, a mind-set is expected that enjoys pace and constantly changing challenges, the relentless pursuit of improvement and a strong “can-do” mentality, therefore, attention to detail is crucial. Furthermore, an authentic and inspiring leadership personality is sought in order to develop a stronger leadership team with a performance-driven culture.  Since the position is also designed as a methodical role expansion (by additionally managing a unit with P+L responsibility in the mid-term), you also have to demonstrably possess the potential to take on a Unit Managing Director position by having good appreciation of sales and customer engagement and strong focus on external markets, ideally through some prior experience in sales, business development, strategy and/or general management.
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal