Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie: 78 Jobs in Vierlinden

Berufsfeld
  • Leitung 7
  • Prozessmanagement 7
  • Teamleitung 7
  • Elektronik 6
  • Elektrotechnik 6
  • Gruppenleitung 6
  • Projektmanagement 5
  • Automatisierungstechnik 4
  • Controlling 4
  • Chemie 3
  • Bauwesen 2
  • Chemietechnik 2
  • Entwicklung 2
  • Fertigung 2
  • Materialwirtschaft und Logistik 2
  • Produktion 2
  • Qualitätsmanagement 2
  • Sap/Erp-Beratung 2
  • Sicherheit 2
  • Verfahrenstechnik 2
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 73
  • Ohne Berufserfahrung 35
  • Mit Personalverantwortung 7
Arbeitszeit
  • Vollzeit 76
  • Home Office möglich 18
  • Teilzeit 5
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 68
  • Befristeter Vertrag 4
  • Berufseinstieg/Trainee 3
  • Ausbildung, Studium 1
  • Praktikum 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie

Absolventin (w/m/d) der Ingenieurwissenschaften für das EHS-Management - Produktionsstätten Marl

So. 23.01.2022
Marl, Westfalen
Imerys ist ein weltweit führender Anbieter von Speziallösungen, die den Alltag durch Mineralien verbessern. Wir bieten Lösungen mit hohem Mehrwert für viele verschiedene Branchen wie Baugewerbe, Stahlherstellung, Nahrungsmittel, Automobil und Kosmetik. Von der Prozessfertigung bis zu den Konsumgütern sind unsere Mehrwertlösungen so formuliert, dass sie die technischen Anforderungen unseres Kunden erfüllen. Unser Erfolg basiert auf unseren Mitarbeiterinnen/Mitarbeitern und schafft ein Umfeld, in dem unsere 16.300 Mitarbeiter rund um den Globus erfolgreich sein können. Wir sind davon überzeugt, dass unsere Teams am besten sind, wenn sie lernen, zusammenzuarbeiten und neue Wege zu finden, um die Herausforderungen unserer Kunden zu lösen, ganz gleich, in welchem Teil des Geschäfts sie tätig sind. Wir suchen ab sofort eine Absolventin (w/m/d) der Ingenieurwissenschaften für das EHS Management - Produktionsstätten Marl Dienstort Marl-SinsenSie haben Ihr Studium vor kurzem beendet und würden gerne international, proaktiv und eigenverantwortlich tätig sein. Als Teil der europäischen Community für Environment, Health & Safety (EHS) agieren Sie im direkten Dialog mit den Mitarbeitern in den Produktionsstätten und tragen hierdurch wesentlich dazu bei, dass den Kolleginnen/Kollegen ein Arbeitsplatz geboten wird, der sicher ist und die menschliche Gesundheit sowie die Umwelt schützt. Nach Ihrer Einarbeitung sind Sie für eine erfolgreiche Umsetzung unserer EHS-Standards in den Produktionsstätten in Marl verantwortlich (mit insgesamt rund 75 Mitarbeiterinnen/Mitarbeitern vor Ort). Sie berichten direkt an die Werkleiterin. Ihr Einstieg bei Imerys bietet Ihnen langfristige Entwicklungs- und Weiter­bildungs­mög­lich­keiten in einem erfolgreichen, soliden, internationalen Unternehmensverbund. Für erste visuelle Eindrücke besuchen Sie bitte den YouTube Channel von Imerys. Ihr Einarbeitungsprogramm erfolgt in folgenden Schlüsselaufgaben Verantwortung für die erfolgreiche Umsetzung der EHS-Ziele und Programme Sichtbarer Ansprechpartner durch regelmäßige Werksbegehungen und Interaktion mit den Mitarbeiterinnen/Mitarbeitern Unterstützung von Konzepten und Maßnahmen zur Verbesserung der betrieblichen Sicherheitskultur Erstellung und Pflege von arbeitsplatz- und anlagenbezogenen Gefährdungsbeurteilungen Vorbereitung, Planung und Umsetzung von Schulungsmaßnahmen für die Mitarbeiterinnen/Mitarbeiter Bearbeitung von Investitionsprojekten für die Bereiche Arbeits-, Gesundheits- und Umweltschutz Abgeschlossenes Studium der Ingenieurwissenschaften Praktika und/oder Zusatzausbildungen im Bereich Arbeitssicherheit sind willkommen Hands-on-Mentalität mit guten Kommunikations-, Planungs- und Organisationsfähigkeiten Analytische Fähigkeiten, Einsatzfreude, Flexibilität sowie Leidenschaft für sicherheitsbewusstes Arbeiten Gute Englischkenntnisse, da ein fachlicher EHS-Austausch auf europäischer Ebene erfolgt IMERYS ist ein Arbeitgeber für Chancengleichheit. Wir schätzen die Vielfalt. Es ist unsere Politik, Mitarbeiter oder Bewerber aufgrund von Rasse, Hautfarbe, Religion, Geschlecht, nationaler Herkunft, Alter, Familienstand, sexueller Orientierung, Geschlechtsidentität, Behinderung oder jedes anderen Status nicht zu diskriminieren.
Zum Stellenangebot

HR-Assistenz (m/w/d) als Elternzeitvertretung (befristet)

Sa. 22.01.2022
Essen, Ruhr
Radioaktive Abfälle bis zu ihrer Endlagerung nach höchsten Sicherheitsstandards aufzubewahren – das ist unser Auftrag. Als Gesellschaft des Bundes gewährleisten wir den sicheren und zuverlässigen Betrieb von Zwischenlagern für hochradioaktive Abfälle. Seit 2020 führen wir auch Zwischenlager für schwach- und mittelradioaktive Abfälle an den Standorten deutscher Kernkraftwerke. Dadurch liegt die Verantwortung für die Zwischenlagerung der radioaktiven Abfälle der Energieversorgungsunternehmen zentral in unserer Hand. Neben bewährter und solider Technik sind es vor allem unsere Mitarbeiter*innen, die eine sichere und zuverlässige Zwischenlagerung an zahlreichen Standorten in Deutschland gewährleisten. Für diese verantwortungsvolle Aufgabe suchen wir Verstärkung. Für unsere Abteilung Personal operativ an unserem Standort in Essen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine HR-Assistenz (m/w/d) als Elternzeitvertretung (befristet) Betreuung des Bewerbermanagementsystems sowie Verantwortung für die Bewerberkommunikation im Hinblick auf einen ganzheitlichen, reibungslosen Ablauf des Recruitingprozesses Organisatorische Unterstützung der Abteilungsleitung Personal operativ sowie des Teams im Tagesgeschäft Schaltung von internen/externen Stellenausschreibungen (Web/Print/Intranet) Unterstützung bei der Abwicklung und Organisation von Maßnahmen im Rahmen der Arbeitnehmerüberlassung Vertretung der Assistenz (m/w/d) der Bereichsleitung Personal bei urlaubs- und krankheitsbedingter Abwesenheit Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung Mehrjährige Berufserfahrung in vergleichbarer Position Vorzugsweise Berufserfahrung in einer Personalabteilung und/oder als Assistenz (m/w/d) Gute MS-Office-Kenntnisse, insbesondere Outlook und Word, PowerPoint wünschenswert Kommunikative*r Teamplayer*in mit einer hohen Dienstleistungsorientierung und absoluter Verschwiegenheit Sehr gutes schriftliches wie mündliches Ausdrucksvermögen Rasche Auffassungsgabe und Selbstständigkeit Eigenverantwortliche, effiziente und strukturierte Arbeitsweise Hohes Engagement und Verantwortungsbewusstsein Übersicht und Organisationsfähigkeit Förderung von Diversität und Gewährleistung der Chancengleichheit aller Mitarbeiter*innen Langfristig sichere Arbeitsplätze Ausgewogene Work-Life-Balance dank flexibler Arbeitszeitmodelle Attraktives Vergütungspaket inklusive einer arbeitgeberfinanzierten Altersversorgung und vermögenswirksamer Leistungen 30 Urlaubstage und zusätzlich 6 Brückentage bei einer 39-Std.-Woche Hoher Stellenwert der individuellen Fort- und Weiterbildung Weitere Benefits wie Parkplätze für Mitarbeiter*innen, Zuschuss zum Jobfahrrad, Firmenfitnessprogramme
Zum Stellenangebot

Manager Regulatory Affairs HSE (m/w/d)

Sa. 22.01.2022
Essen, Ruhr
Brenntag ist der Weltmarktführer in der Distribution von Chemikalien und Inhaltsstoffen. Das in Deutschland ansässige internationale Unternehmen managt komplexe Lieferketten und erleichtert sowohl Herstellern als auch Nutzern von Chemikalien den Marktzugang zu tausenden von Produkten und Dienstleistungen. Es verbindet ein globales Netzwerk mit herausragender lokaler Ausführung. Damit ist Brenntag der effektivste und bevorzugte Partner der Branche – ganz im Sinne seiner Philosophie: „ConnectingChemistry“. Brenntag betreibt ein weltweites Netzwerk mit mehr als 670 Standorten in 77 Ländern. Mit mehr als 17.000 Mitarbeitern weltweit erzielte das Unternehmen einen Umsatz von 11,8 Mrd. Euro im Jahr 2020. Unser Team in Essen hat momentan eine freie Position als Manager Regulatory Affairs HSE (m/w/d) zu besetzen. Sie gehören zum HSE-Team mit Sitz in Essen mit Aufgaben zu Arbeitssicherheit, aber auch Immissionsschutz und Gefahrgut Für unsere Logistik-Standorte in DACH verstehen Sie die technischen Anlagen und Prozesse und helfen mit, diese nach HSE-Kriterien zu bewerten und zu verbessern Mit Ihrem chemischen Hintergrund wenden Sie gesetzliche Anforderungen und technische Regeln auf Brenntag an Sie unterstützen Gefährdungsbeurteilungen zu Arbeitssicherheit und Gefahrstoffen Sie führen Begehungen durch, erstellen Unfallanalysen und schlagen Verbesserungsmaßnahmen vor Sie unterstützen den vorbeugenden Brandschutz z.B. mit Brandschutzkonzepten oder Explosionsschutzdokumenten Sie führen Sicherheitsschulungen durch Sie unterstützen Gefahrenanalysen HAZOP und Sicherheitsberichte nach Störfallverordnung Sie verfügen über ein abgeschlossenes Hochschulstudium im Fachbereich Chemie, Verfahrenstechnik, Sicherheitstechnik oder eine vergleichbare Kombination aus Ausbildung und fundierter Berufserfahrung in vergleichbarer Position in der chemischen Industrie oder verwandten Industrien, idealerweise in Störfallbetrieben Dabei haben Sie bereits Kommunikationsfähigkeit unter Beweis stellen können Fachspezifische / Regulatorische Zusatzausbildungen in Arbeits- und/oder Umweltschutzthemen sind von Vorteil Gute Englischkenntnisse sowie gute Kenntnisse aller gängigen MS-Office-Produkte sind erforderlich Zu Ihren persönlichen Stärken zählen Verantwortungsbewusstsein, eine selbstständige und zuverlässige Arbeitsweise, Problem- und Konfliktlösungsfähigkeit sowie Teamfähigkeit Bei uns erwarten Sie herausfordernde und vielseitige Aufgaben in einem abwechslungsreichen und sicheren Arbeitsumfeld Unser individualisiertes Einarbeitungsprogramm START garantiert Ihnen einen schnellen Einstieg Freuen Sie sich auf eine attraktive Vergütung inklusive Urlaubs- und Weihnachtsgeld Nutzen Sie die Vorteile unserer betrieblichen, arbeitgebergeförderten Altersversorgung Gestalten Sie Ihre Arbeitszeit und Pausen flexibel über Ihr Gleitzeitkonto; Dank unserer firmeninternen Regelung zum Mobilen Arbeiten lassen sich Ihr Berufs- und Privatleben noch besser vereinbaren Profitieren Sie von kostenlosen Mitarbeiterparkplätzen, günstigen Verkehrsanbindungen und einem ÖPNV-Firmenticket Unser “House of Elements” bietet Ihnen moderne und ergonomische Arbeitsplätze, ein preisgekröntes Betriebsrestaurant und kostenlose Kaffeespezialitäten Ihre Gesundheit ist uns wichtig: nutzen Sie unsere Vorsorgeangebote, Lauftreffs oder Yogakurse und erholen Sie sich an 30 Urlaubstagen im Jahr Bleiben Sie fit und leisten Sie gleichzeitig Ihren Beitrag für die Umwelt: Leasen Sie Ihr persönliches Wunsch-Dienstrad bequem und günstig über Brenntag
Zum Stellenangebot

Civil Engineer / Projektleiter / -ingenieur (m/w/d) Bautechnik

Fr. 21.01.2022
Moers
INEOS wurde 1998 gegründet und ist eines der größten Chemieunternehmen der Welt. 26.000 Beschäftigte an 194 Standorte in 29 Ländern erwirtschaften pro Jahr einen Umsatz von ungefähr 61 Mrd. US-Dollar. INEOS Solvents Germany GmbH gehört zur INEOS Gruppe und beschäftigt an den Standorten Moers und Herne rund 500 Mitarbeiter. Es werden vor allem sauerstoffhaltige Lösemittel und Feinchemikalien in Europa hergestellt. Department Projektmanagement & Engineering (PME) Location Moers, Deutschland Line Manager Leiter PME Civil Engineer / Projektleiter / -ingenieur (m/w/d) Bautechnik Sie planen, steuern und realisieren den Hoch- und Tiefbau im Rahmen von Investitions-, Instandhaltungs- und Rückbauprojekten für die Werke und Produktionsanlagen von INEOS Solvents.  Sie übernehmen die Leitung für Projekte mit überwiegend bautechnischen Inhalten und verantworten in interdisziplinären Projekten die bautechnischen Themen- und Aufgabengebiete als Teilprojektleiter. Sie spezifizieren die erforderlichen Planungs- und Arbeitsleistungen, erstellen Leistungsverzeichnisse und Ausschreibungsunterlagen und unterstützen die Einkaufsabteilung bei der Beschaffung von bautechnischen Lieferungen und Leistungen. Sie koordinieren, steuern und überwachen den Einsatz projektspezifisch zugeordneter interner wie externer Mitarbeiter und sorgen für reibungslose und vor allem sichere Arbeitsabläufe. Sie unterstützen die operativen Bereiche in Fragen der bautechnischen Planung und Ausführung und arbeiten eng mit der SHE Abteilung im Rahmen von Genehmigungsverfahren und Überwachungsaufgaben zusammen Sie haben ein Studium des Bauingenieurwesens oder einer vergleichbaren Fachrichtung erfolgreich abgeschlossen und verfügen über eine mehrjährige einschlägige Berufserfahrung. Zu Ihren berufspraktischen Erfahrungen gehören das Management von Hoch- und Tiefbauprojekten sowie die Planung und Koordination von Bauleistungen im Bereich des Anlagenbaus oder der Prozessindustrie.  Sie besitzen eine hohe Entscheidungskompetenz und konnten Ihre Führungs- und Kommunikationsfähigkeit bereits unter Beweis stellen. Sie zeichnen sich durch Organisationsgeschick, Zuverlässigkeit und eine selbständige Arbeitsweise aus. Dabei sind Sie flexibel und belastbar, auch außerhalb der normalen Arbeitszeit. Gute Kenntnisse der englischen Sprache in Wort und Schrift setzen wir voraus Wir bieten Ihnen ein anspruchsvolles und vielseitiges Aufgabenfeld in einer team- und werteorientierten Unternehmenskultur. Wenn Sie eine offene Kommunikation, kurze Entscheidungswege sowie eine leistungsgerechte und marktorientierte Vergütung zu schätzen wissen, sind Sie bei uns genau richtig!
Zum Stellenangebot

Versicherungsspezialist für den Bereich Corporate Insurance Management (m/w/d)

Fr. 21.01.2022
Essen, Ruhr
Brenntag ist der Weltmarktführer in der Distribution von Chemikalien und Inhaltsstoffen. Das in Deutschland ansässige internationale Unternehmen managt komplexe Lieferketten und erleichtert sowohl Herstellern als auch Nutzern von Chemikalien den Marktzugang zu tausenden von Produkten und Dienstleistungen. Es verbindet ein globales Netzwerk mit herausragender lokaler Ausführung. Damit ist Brenntag der effektivste und bevorzugte Partner der Branche – ganz im Sinne seiner Philosophie: „ConnectingChemistry“. Brenntag betreibt ein weltweites Netzwerk mit mehr als 670 Standorten in 77 Ländern. Mit mehr als 17.000 Mitarbeitern weltweit erzielte das Unternehmen einen Umsatz von 11,8 Mrd. Euro im Jahr 2020. Unser Team in Essen hat momentan eine freie Position als Versicherungsspezialist für den Bereich Corporate Insurance Management (m/w/d) zu besetzen. Schadenbearbeitung von unterschiedlichen Fällen in den verschiedensten Versicherungsbereichen (Haftpflicht-, Sach-, Kfz-, Transportversicherung, etc.) Prüfung von Haftungsklauseln in Verträgen mit Kunden und Lieferanten Führen von Schadenstatistiken Durchführung/Aufbereitung von Risikoerhebungen Policen- und Kündigungsüberwachung Prämienüberwachung/-verteilung nach internen Verteilerschlüsseln Überwachung von Versicherungssummen Zusammenarbeit mit Versicherern/Maklern Versicherungskaufmann (m/w/d), Versicherungsfachwirt (m/w/d) oder vergleichbare kaufmännische oder juristische Ausbildung mit mindestens 10 Jahren Berufserfahrung in Industrieunternehmen, Versicherungsunternehmen oder bei Industriemaklern Erfahrung in der Schadenbearbeitung (juristische Grundkenntnisse werden vorausgesetzt) Sehr tiefe Kenntnisse in den Bereichen Haftpflicht- und Sachversicherung sowie (ausbaufähige) Kenntnisse in weiteren Versicherungsbereichen, da unterschiedliche Schadensfälle nicht nur mit Fokus auf einen Versicherungsbereich bearbeitet werden können Analytisches und konzeptionelles Denkvermögen, hohe Einsatzbereitschaft, Belastbarkeit sowie ein hohes Maß an Selbstständigkeit bei der Schadenbearbeitung Starke Kommunikationsfähigkeiten, um sowohl freundlich als auch selbstsicher gegenüber unterschiedlichen Stakeholdern auftreten zu können Erfahrung mit internationalen Versicherungsprogrammen Verhandlungssichere Kenntnisse der englischen Sprache in Wort und Schrift Sehr gute MS-Office Kenntnisse Bei uns erwarten Sie herausfordernde und vielseitige Aufgaben in einem internationalen, abwechslungsreichen und sicheren Arbeitsumfeld Unser individualisiertes Einarbeitungsprogramm START garantiert Ihnen einen schnellen Einstieg Freuen Sie sich auf eine attraktive Vergütung inklusive Urlaubs- und Weihnachtsgeld Nutzen Sie die Vorteile unserer betrieblichen, arbeitgebergeförderten Altersversorgung Gestalten Sie Ihre Arbeitszeit und Pausen flexibel über Ihr Gleitzeitkonto; dank unserer firmeninternen Regelung zum Mobilen Arbeiten lassen sich Ihr Berufs- und Privatleben noch besser vereinbaren Profitieren Sie von kostenlosen Mitarbeiterparkplätzen, günstigen Verkehrsanbindungen und einem ÖPNV-Firmenticket Unser “House of Elements” bietet Ihnen moderne und ergonomische Arbeitsplätze, ein preisgekröntes Betriebsrestaurant und kostenlose Kaffeespezialitäten Ihre Gesundheit ist uns wichtig: nutzen Sie unsere Vorsorgeangebote, Lauftreffs oder Yogakurse und erholen Sie sich an 30 Urlaubstagen im Jahr Bleiben Sie fit und leisten Sie gleichzeitig Ihren Beitrag für die Umwelt: Leasen Sie Ihr persönliches Wunsch-Dienstrad bequem und günstig über Brenntag
Zum Stellenangebot

Fachinformatiker/in Systemintegration (m/w/d) Schwerpunkt Windows & Clientmanagement

Fr. 21.01.2022
Krefeld
Das Chemische und Veterinäruntersuchungsamt Rhein-Ruhr-Wupper (CVUA-RRW) sucht am Zentralstandort Krefeld zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet und in Vollzeit eine/n Fachinformatiker/in Systemintegration (m/w/d) Schwerpunkt Windows & Clientmanagement (Entgeltgruppe 9a TVöD) Das Chemische und Veterinäruntersuchungsamt Rhein-Ruhr-Wupper (CVUA-RRW) ist als Anstalt des öffentlichen Rechts ein amtliches Untersuchungslaboratorium im Bereich des gesundheitlichen Verbraucherschutzes. Der Einsatz erfolgt im Fachgebiet 10 - 3 „Informationstechnik“. Das Fachgebiet besteht aus einem Team von fünf Personen die schwerpunktmäßig folgende Aufgaben betreuen: Einrichtung, Betreuung und Wartung von IT-Komponenten (Clients, Server, Laborsysteme, Netzwerkkomponenten, VoIP, MDM) WAN / LAN / WLAN Infrastruktur mit ca. 450 Windows Clients, 50 Servern und 250 VoIP-Telefonen Serverinfrastruktur unter VMWare mit Windows und Linux Servern Betreuung von Storage- und Backupsystemen Betreuung des Laborinformationssystems der Fa. Blomesystem Nutzersupport im Bereich Windows, MS Office und LIMS Bereitstellung von Windows Clients mithilfe von Baramundi Client Management Überwachung und Betreuung unserer Serverlandschaft, aktiven Netzwerkkomponenten, Speichersystemen und der TK-Infrastruktur Verantwortung im Team für die internen Applikationen und Netzwerkstrukturen Installation, Überwachung und Aktualisierung von Updates und Backups Sicherstellung des stabilen Betriebs der Systemlandschaften Betreuung von Projekten und Anwendersupport innerhalb des Laborinformations- und Managementsystems Projektbasiertes weiterentwickeln der gesamten Infrastruktur Persönlicher Kontakt (Mail, Telefon, Remote, Vor Ort) mit den Mitarbeitenden im Haus Unabhängig von den nachfolgenden Anforderungen, möchten wir insbesondere auch Berufsanfänger ermutigen sich zu bewerben. Eine entsprechende Qualifizierung kann während der Tätigkeit erfolgen. Die Bewerberin bzw. der Bewerber verfügen über folgende Kenntnisse, die über aussagefähige Unterlagen nachzuweisen sind: abgeschlossene Ausbildung als Fachinformatiker/in Gute Kenntnisse im Bereich des Windows Clientmanagements / Softwareverteilung (Baramundi) Gute Kenntnisse in Microsoft Betriebssystemen (Client / Server) und der Office Suite Kenntnisse im Bereich Microsoft Exchange Server und Standard-Microsoft Server-Diensten Erfahrung mit Virtualisierungstechnologien (VMWare) und Sicherheitstechniken für IT-Netzwerke Bildschirmarbeitsplatztauglichkeit Weiter von Vorteil sind: Kenntnisse von Firewalls, VPN, Netzwerkinfrastruktur (Cisco), Call Manager (Cisco) Erste Erfahrungen im Umgang mit Storage- und Backupsystemen Darüber hinaus werden die nachfolgend aufgeführten allgemeinen Kompetenzen erwartet: Team-, Kommunikations- und Konfliktfähigkeit selbstständiges, konzeptionelles, analytisches und kreatives Arbeiten Aufgeschlossenheit und Flexibilität Bereitschaft und Fähigkeit u. a. mit Anwendern zu kommunizieren eine Bezahlung nach Entgeltgruppe 9a des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD-VKA) Leistungsorientiertes Entgelt vermögenswirksame Leistungen Jahressonderzahlung betriebliche Altersvorsorge betriebliches Gesundheitsmanagement flexible Arbeitszeiten im Rahmen eines Gleitzeitsystems Möglichkeit zur praxisbezogenen Weiterbildung engagierte Einarbeitung und Unterstützung durch ein erfahrenes Team
Zum Stellenangebot

Turnaround & Construction Manager (m/w/d)

Fr. 21.01.2022
Moers
INEOS wurde 1998 gegründet und ist eines der größten Chemieunternehmen der Welt. 26.000 Beschäftigte an 194 Standorte in 29 Ländern erwirtschaften pro Jahr einen Umsatz von ungefähr 61 Mrd. US-Dollar. INEOS Solvents Germany GmbH gehört zur INEOS Gruppe und beschäftigt an den Standorten Moers und Herne rund 500 Mitarbeiter. Es werden vor allem sauerstoffhaltige Lösemittel und Feinchemikalien für den europäischen Bedarf hergestellt. Department Technischer Service Moers Location Moers, Deutschland Line Manager Leiter Instandhaltung Sie planen, steuern und realisieren Turnarounds für unsere Produktionsanlagen, von der Scope-Definition über die detaillierte Arbeits- und Maßnahmenplanung bis zur Koordination und Überwachung der Aktivitäten während der Anlagenstillstände. Sie verantworten die Spezifikation der erforderlichen Arbeitsleistungen, die Erstellung der Ausschreibungsunterlagen und unterstützen unsere Einkaufsabteilung bei der Auswahl der Lieferanten und Dienstleister. Sie koordinieren, steuern und überwachen den Einsatz projektspezifisch zugeordneter interner wie externer Mitarbeiter und sorgen für reibungslose und sichere Arbeitsabläufe. Sie definieren Standards und sind federführend bei der Entwicklung und Optimierung von Methoden, Werkzeugen und Prozessen zur kontinuierlichen Verbesserung unserer Turnarounds hinsichtlich Stillstanddauer, Ressourceneinsatz und Sicherheit. Sie unterstützen den Bereich TS (Technischer Service) bei der Planung und Umsetzung von Instandhaltungsprojekten. Sie haben ein Studium der Verfahrenstechnik, des Chemieingenieurwesens, des Maschinenbaus oder eine vergleichbare Ausbildung erfolgreich abgeschlossen und verfügen über eine mehrjährige Berufserfahrung in der chemischen oder petrochemischen Industrie. Sie kennen sich mit Instandhaltungsprozessen in chemischen Anlagen aus und haben idealerweise bereits Erfahrung im TAR Management. Sie besitzen eine hohe Entscheidungskompetenz und konnten Ihre Führungs- und Kommunikationsfähigkeit bereits unter Beweis stellen. Sie zeichnen sich durch Organisationsgeschick, Zuverlässigkeit und eine selbständige Arbeitsweise aus. Dabei sind Sie flexibel und belastbar, auch außerhalb der normalen Arbeitszeit. Gute Kenntnisse der englischen Sprache in Wort und Schrift setzen wir voraus Wir bieten Ihnen ein anspruchsvolles und vielseitiges Aufgabenfeld in einer team- und werteorientierten Unternehmenskultur. Wenn Sie eine offene Kommunikation, kurze Entscheidungswege sowie eine leistungsgerechte und marktorientierte Vergütung zu schätzen wissen, sind Sie bei uns genau richtig!
Zum Stellenangebot

Sales Manager Building Solutions (w/m/d) - Germany & Nordics

Fr. 21.01.2022
Oberhausen
Imerys ist ein weltweit führender Anbieter von Speziallösungen, die den Alltag durch Mineralien verbessern. Wir bieten Lösungen mit hohem Mehrwert für viele verschiedene Branchen wie Baugewerbe, Stahlherstellung, Nahrungsmittel, Automobil und Kosmetik. Von der Prozessfertigung bis zu den Konsumgütern sind unsere Mehrwertlösungen so formuliert, dass sie die technischen Anforderungen unseres Kunden erfüllen. Unser Erfolg basiert auf unseren Mitarbeitern und schafft ein Umfeld, in dem unsere 16.300 Mitarbeiter rund um den Globus erfolgreich sein können. Wir sind davon überzeugt, dass unsere Teams am besten sind, wenn sie lernen, zusammenzuarbeiten und neue Wege zu finden, um die Herausforderungen unserer Kunden zu lösen, ganz gleich, in welchem Teil des Geschäfts sie tätig sind. Wir suchen ab sofort einen Sales Manager Building Solutions (w/m/d) – Germany & Nordics Standort Oberhausen (NRW)Sie sind für die Marktbetreuung sowie für die technische und vertriebliche Beratung zu unseren Produkten (wie Spezialbindemittel und funktionale Zusatzstoffe) und mineralischen Lösungen in Deutschland und den skandinavischen Ländern verantwortlich. Sie agieren in enger Zusammenarbeit mit unseren Kollegen (w/m/d) aus der Anwendungstechnik und berichten direkt an den Central & Eastern Europe Sales Manager. Ihre Schlüsselaufgaben und Verantwortlichkeiten Ausbau des profitablen Umsatzwachstums bei bestehenden Kunden und potentiellen Neukunden in der Bauindustrie durch konsequentes Aufzeigen und Entwickeln neuer Geschäftsmöglichkeiten Mitwirkung bei der Planung von strategischen und quantifizierten Vertriebszielen sowie Ausarbeitung, Durchführung und Beurteilung von detaillierten Vertriebsaktionen und der Preispolitik Verantwortung für die Kundenbeziehungen einschließlich der Verhandlung über Kurz- und Langzeitverträge, der Verwaltung von Verträgen und Einhaltung der Geschäftsbedingungen Überwachung der Kundenzufriedenheit sowie Lösung und Reporting von Kundenbeschwerden Analyse und Dokumentation von Kundenbedürfnissen und -besuchen, von Markttrends und Informationen von Wettbewerbern im CRM Generieren von Ideen für neue Produkte basierend auf bestehenden oder zukünftigen Anforderungen bei Ihren Kunden Abgeschlossenes Studium der Ingenieur- oder Naturwissenschaften, zusätzliche Kompetenz in Wirtschaftswissenschaften ist vorteilhaft Mehrjährige Berufserfahrung im B2B Vertrieb oder Key Account Management, vorzugsweise im Bereich der Bauchemie (Trockenmörtel) Sehr gute Verhandlungs- und Kommunikationsfähigkeiten Unternehmerische, selbstmotivierende und eigenständige Mentalität Von Vorteil: gute Kenntnisse in Salesforce und Google Workspace Aufgrund des internationalen Networkings sind sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift erforderlich, Kenntnisse einer skandinavischen Sprache sind ein Plus Reisebereitschaft (ca. 50 %) IMERYS ist ein Arbeitgeber für Chancengleichheit. Wir schätzen die Vielfalt. Es ist unsere Politik, Mitarbeiter/innen oder Bewerber/innen aufgrund von Rasse, Hautfarbe, Religion, Geschlecht, nationaler Herkunft, Alter, Familienstand, sexueller Orientierung, Geschlechtsidentität, Behinderung oder jedes anderen Status nicht zu diskriminieren. Wir bieten Wir bieten Ihnen eine eigenverantwortliche Aufgabe in einem wachstumsorientierten, wirtschaftlich gesunden Unternehmensumfeld. Diese Position bietet Ihnen langfristige Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten in einem erfolgreichen internationalen Unternehmensverbund.
Zum Stellenangebot

Leitung für das Fachgebiet Finanzen und Beschaffung (m/w/d)

Fr. 21.01.2022
Krefeld
Das Chemische und Veterinäruntersuchungsamt Rhein-Ruhr-Wupper (CVUA-RRW) sucht am Zentralstandort Krefeld zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet und in Vollzeit eine Leitung für das Fachgebiet Finanzen und Beschaffung (m/w/d) (bis Entgeltgruppe 13 TVöD-VKA bzw. bis A 13 BBesG) Das Chemische und Veterinäruntersuchungsamt Rhein-Ruhr-Wupper (CVUA-RRW) ist als Anstalt des öffentlichen Rechts ein amtliches Untersuchungslaboratorium im Bereich des gesundheitlichen Verbraucherschutzes. Ihr Einsatz erfolgt innerhalb des Geschäftsbereiches 10 „Verwaltung & Finanzen“ im Fachgebiet 10-2 „Finanzen und Beschaffung“ am Zentralstandort Krefeld. Sie erwartet ein hochmotiviertes Team mit sieben Mitarbeitenden, das für den gesamten Einkauf und die Finanzbuchhaltung zuständig ist. Leitung, Organisation, Koordination und Weiterentwicklung des gesamten Fachgebietes mit den Aufgaben Finanzen, Steuern und Gebühren, Controlling, Finanzbuchhaltung, Anlagenbuchhaltung, Zahlungsverkehr sowie die kaufmännische Verwaltung der Liegenschaften Verantwortung für das Vermögens-, Liquiditäts- und Forderungsmanagement Verantwortung für öffentliche Vergabeverfahren nach den Vorschriften des GWB, der VgV, der UVgO und der LHO Aufstellung des jährlichen Wirtschaftsplans sowie die Erstellung eines prüffertigen Jahresabschlusses nach den Vorschriften des HGB eigenverantwortliche Erstellung, Bearbeitung und Überprüfung von betriebswirtschaftlichen Analysen, Berichten, Statistiken und Kalkulationen Klärung finanzwirtschaftlicher und steuerrechtlicher Grundsatzfragen in Absprache mit einem Steuerberater oder Wirtschaftsprüfer Umsetzungen der Regelungen des § 2b UStG erfolgreich abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaftslehre ((Fach)Hochschulstudium) oder abgeschlossenes Studium im Bereich der öffentlichen Verwaltung (z. B. Diplom- Finanzwirt/in, Diplom-Verwaltungswirt/in, Bachelor of Arts – Allgemeine Verwaltung, Bachelor of Arts in Public Administration) oder Fortbildungslehrgang II zum/zur Verwaltungsfachwirt/in oder sonstiger vergleichbarer Abschluss mehrjährige Berufserfahrung in der Finanzbuchhaltung nach HGB Erfahrung im Führen und Motivieren von Mitarbeiter/innen Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich der Kosten- und Leistungsrechnung sichere Handhabung der MS Office-Anwendungen und Buchhaltungssoftware, idealerweise DATEV Bewerbende mit einschlägiger Erfahrung in der öffentlichen Verwaltung bzw. in einem der öffentlichen Verwaltung angeschlossenen Betrieb werden bevorzugt berücksichtigt. Kenntnisse im öffentlichen Vergaberecht (GWB, VgV, UVgO) und erste Erfahrungen mit elektronischen Vergabeplattformen sind wünschenswert. Darüber hinaus werden die nachfolgend auf­geführten allgemeinen Kompetenzen erwartet: Freude an neuen Aufgaben, Gestaltungswille und Organisationsgeschick gutes Urteilsvermögen verbunden mit der Fähigkeit, Entscheidungen zu treffen und Verantwortung zu übernehmen sehr gute Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift hohe IT- und Zahlen-Affinität sowie gute analytische Fähigkeiten Fähigkeit, bei erhöhtem Arbeitsaufkommen selbstständig, gründlich und zielorientiert zu arbeiten Fähigkeit zum teamorientierten Handeln, Kritikfähigkeit und Sozialkompetenz Flexibilität bei wechselnden Anforderungen und Aufgabenfeldern Bereitschaft zur ständigen Fortbildung Bildschirmarbeitsplatztauglichkeit eine attraktive Vergütung oder Besoldung nach den persönlichen Voraussetzungen und Qualifikationen bis Entgeltgruppe 13 des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD-VKA) bzw. bis Besoldungsgruppe A 13 Bundesbesoldungsgesetz (das Beamtenverhältnis muss bereits bestehen) Leistungsorientiertes Entgelt vermögenswirksame Leistungen Jahressonderzahlung betriebliche Altersvorsorge betriebliches Gesundheitsmanagement flexible Arbeitszeiten im Rahmen eines Gleitzeitsystems Möglichkeit zur praxisbezogenen Weiterbildung engagierte Einarbeitung und Unterstützung durch ein erfahrenes Team
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter (m/w/d) Qualitätssicherung

Do. 20.01.2022
Duisburg
Ihnen sind Werte genauso wichtig wie uns? Dann lassen Sie uns gemeinsam Neues wagen, Wissen teilen, Verantwortung übernehmen und vor allem stolz auf unsere Arbeit sein. Gemeinsam wollen wir mit Ihnen den Herausforderungen der heutigen Zeit begegnen. Wir wollen mit vollem Einsatz gemeinsam Großes leisten, Ziele erreichen und dabei stets authentisch sein. Sie können sich voll und ganz mit unseren Werten identifizieren? Dann seien Sie mutig, verlassen Sie Ihren bisherigen Pfad und werden Sie Teil unseres großartigen Teams am Standort Duisburg als Mitarbeiter (m/w/d) Qualitätssicherung Erarbeitung von Prüfplänen, Festlegung von Prüfstellen und Sicherstellung einer ordnungsgemäßen Produktfreigabe Statistische Auswertung und Bewertung von Qualitätskennzahlen Einführung und Koordination von Verbesserungen in den Prüf-, Produktherstell- und Abfüllprozessen unter Nutzung anerkannter Qualitätsmethoden (u. a. 5 S, 8D-Report, 5 Why, Ishikawa-Diagramm) Koordination der Reklamationsbearbeitung Schulung von Mitarbeitern hinsichtlich Qualitätssicherung/-kontrolle und Mitarbeit im werksübergreifenden Qualitätsteam Abgeschlossene Berufsausbildung oder Technikerschule in einem chemisch-technischen Beruf und/oder vergleichbare Qualifikation Erste Berufserfahrung im Qualitätswesen und Interesse, sich langfristig zur Qualitätsleitung weiterzuentwickeln Erfahrung im Umgang mit Qualitätsmethoden (5 S, 8D-Report, 5 Why, Ishikawa-Diagramm) Gute MS-Office-Kenntnisse Team- und Organisationsfähigkeit sowie Durchsetzungsvermögen Unbefristeter Arbeitsvertrag Arbeitgeberzuschuss zur betrieblichen Altersversorgung Moderne IT-Ausstattung Personalkaufrabatt für unsere innovativen Spezialprodukte Corporate-Benefits-Portal (Sonderkonditionen bei namhaften Herstellern und Marken) Kontinuierliches Training und Weiterbildungsmöglichkeiten Teamorientiertes Arbeiten Kostenfreie Getränke und Essenszuschuss Wer wir sind Die Caramba Chemie ist ein führender Hersteller innovativer Spezialchemie für Reinigungsprozesse und die Veränderung und den Schutz von Oberflächen. Das Geschäftsfeld Caramba, das innerhalb der Caramba Chemie-Gruppe zur internationalen BERNER Group gehört, ist bereits seit 1903 ein eingetragenes Warenzeichen, hat sich seitdem mit seinen Spezialchemikalien und ausgewiesenem Prozess-Know-how als Partner der Fertigungsindustrie profiliert und bietet individuelle, kundenspezifische Lösungen für Automobilhersteller, Betreiber von Waschanlagen, Logistikunternehmen und industrielle Produzenten von Metall-, Glas- und Kunststoffbauteilen. Darüber hinaus bietet Caramba Produkte für private Verbraucher im Bereich Heimwerk und Autopflege über den Fachhandelan. Sie möchten mit uns durchstarten? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung – vorzugsweise über unser sehr kurzes Onlineformular – unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittstermins. Wenn Sie vorab Fragen haben, kontaktieren Sie uns gerne.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: