Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Business Development | Druck-: 9 Jobs

Berufsfeld
  • Business Development
Branche
  • Druck-
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 7
  • Ohne Berufserfahrung 3
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 9
  • Home Office möglich 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 6
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
  • Praktikum 1
Business Development
Druck-

Sales Manager - New Business Development (m/w/d)

Do. 14.10.2021
Karlsruhe (Baden)
CML Group is a global leader in the Printed Circuit Board industry, specialized in PCB manufacturing and sustainable PCB supply solutions. Our products are made to the highest quality and reliability standards, including automotive requirements. For the expansion of our target markets, we need you to generate new business, drive new projects from RFQ stage and manage the customer relationship. Focus on developing new customers and building long-term customer relationships Understand the customer requirements and acquire new contract enquiries from all market sectors. Proactive market and customer research Identification of new potential electronic industry sectors Result-oriented sales management as well as support and consulting on new projects Independent management and organization of your accounts Price and contract negotiations with customers and contractual partners Several years of professional experience in sales and key account management Knowledge of printed circuit board production / industry would be an advantage Fluent in Business English and willingness to travel internationally Flexible and an open-minded mentality Strong communication skills, team player Self-motivated, well-organized, professional Your home base is in Germany We are a friendly, international and highly motivated team and look forward to your active support. We offer you exciting tasks, many creative opportunities and a team that has your back. Attractive development prospects, a great working environment and a wide range of additional benefits round off our offer.
Zum Stellenangebot

Trainee (m/w/d) Business Development

Mi. 13.10.2021
Deine Zukunft – perfekt verpackt. Smurfit Kappa gehört mit weltweit 46.000 Mitarbeiter:innen in 36 Ländern zu den führenden Anbietern von papier­basierten Verpackungslösungen. Allein in Deutschland, Österreich und der Schweiz produzieren wir mit mehr als 5.600 Mitarbeiter:innen in über 30 Werken. Nachhaltigkeit ist dabei nicht nur Teil unserer Produkte, sie ist Teil unserer DNA. Bei Smurfit Kappa schaffen wir innovative und nachhaltige Verpackungslösungen für unsere Kunden – dabei schützen wir wertvolle Ressourcen für künftige Generationen und tragen gleichzeitig Verantwortung füreinander, für die Umwelt und für unseren Planeten. Werde Teil unseres Teams und begleite uns bei unserer Mission für eine nachhaltige Welt. Starte bei uns als Trainee (m/w/d) Business Development ab dem 1. März 2022! Durch eine praxisorientierte technische Ausbildung bei uns bist du in der Lage, eigenständig Optimierungsprojekte bei und mit unseren Kunden durchzuführen. Mit deinem neu erlangten Wissen zu unseren vielfältigen Tools kannst du unseren Kunden durch Optimierungen an der Verpackung selbst sowie anhand von Logistik- und Materialeinsparungen einen Mehrwert bieten. Du analysiert Verpackungsportfolios und Prozesse und suchst gezielt nach verbessertem Kundennutzen. Du entwickelst Ideen zu individuellen Verpackungskonstruktionen und -designs für verschiedene Kundenanforderungen. Nachhaltigkeit ist eines der Schlüsselthemen im Business Development. Deine Aufgabe ist es, gemeinsam mit unseren Kunden deren Nachhaltigkeitsziele zu erreichen. Du hilfst aktiv dabei, Treibhausgase zu reduzieren sowie Verpackungsmüll zu reduzieren, bevor er in den Umlauf kommt. Ein (bald) erfolgreich abgeschlossenes Wirtschaftsstudium oder Studium der Verpackungstechnik (Bachelor oder Master) Praktika oder Werkstudententätigkeiten im Vertrieb oder Business Development wünschenswert Gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten, technisches Verständnis, Eigeninitiative, Kontaktfreude, Kommunikationsstärke und das Talent, andere zu überzeugen, zu begeistern und zu motivieren Sehr gutes Englisch in Wort und Schrift (B2) sowie MS-Office-Expertise (insb. Excel) Flexibilität sowie Mobilität (Führerschein) und Spaß am Reisen – auch nach dem Trainee-Programm Ein 15-monatiges Trainee-Programm Einen unbefristeten Arbeitsvertrag Möglichkeit eines Aufenthaltes in einem Werk im europäischen Ausland iPhone, Laptop und Erstattung von Reisekosten (Bahncard/Kilometergeld) und Unterbringungskosten am Aufenthaltsort Umfangreiches Mentoring durch erfahrene Manager:innen Einen intensiven Austausch im Traineenetzwerk und auf regelmäßigen Events (Onboarding, soziale Projekte, Kunden- und Lieferantenbesuche, Fahrsicherheitstraining) Zahlreiche Möglichkeiten zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung in unserer SK-Akademie Eine aussichtsreiche Zielposition nach dem Trainee-Programm, z. B. Business Development Manager (m/w/d), (Technical) Account Manager (m/w/d) etc.
Zum Stellenangebot

Business Development Manager (m/w/d)

Di. 12.10.2021
Rhein
insight – International Management Consultants gehört zu den bedeutendsten branchenspezialisierten Personalberatungen im deutschsprachigen Raum. Wir unterstützen unsere Kunden europaweit bei der Besetzung von Fach- und Führungspositionen. In unserem Segment gelten wir als Qualitätsführer. Viel Gestaltungsspielraum im innovativen Mittelstand Unser Mandant ist ein mittelständisches Unternehmen im Bereich der Entwicklung, Produktion und dem Vertrieb von flexiblen Verpackungslösungen für die milchverarbeitende Industrie sowie führende Hersteller aus dem Bereich der Süßwarenproduktion. Mit einem hoch modernen Maschinenpark und der vollen Verarbeitungstiefe (Kaschieren, Drucken, Prägen, Schneiden) bedient man internationale und namenhafte Kunden.  Das Unternehmen strebt einen massiven Ausbau seiner Marktposition, vor allem im Umfeld der Süßwarenindustrie, an und sucht daher Sie als: Business Development Manager (m/w/d) Aktive Mitwirkung bei der Erarbeitung von Sales Strategien und aktive Umsetzung definierter, strategischer Maßnahmen Strategische Marktanalyse und Gewinnung sowie Entwicklung von Neukunden Marktbeobachtung und strategische Weiterentwicklung des Vertriebspotentials Stärkung des Markennamens des Unternehmens als „der“ Anbieter für technologisch und drucktechnisch anspruchsvolle Verpackungslösungen Aktive Mitwirkung an der Preisfindung bei Angeboten und Ausschreibungen Teilnahme an Messen Kaufmännische oder technische Ausbildung in den Bereichen Druck, Verpackungsmittel, Kunststoff oder vergleichbarer Werdegang Mehrjährige Vertriebserfahrung im Umfeld der flexiblen Verpackung Hunter – Mentalität mit nachweislichen Erfolgen im Aufbau von Kundenbeziehungen Hohes Maß an Eigendynamik und Proaktivität Service- und Kundenorientiert Eigenständig, verantwortungsbewusst und zielorientiert spannende, vielseitige und abwechslungsreiche Tätigkeit mit sehr hohem Gestaltungsspielraum Dynamisches, wachstumsorientiertes Unternehmen mit hervorragender maschineller Ausstattung Sicherer Arbeitsplatz, unbefristeter Vollzeitvertrag Der Position angemessenes Vergütungspaket Gute persönliche Entwicklungsmöglichkeiten Dienstsitz im Home Office, bevorzugt im Rhein – Main Gebiet
Zum Stellenangebot

OPEX Specialist (m/w/d)

Di. 12.10.2021
Gestalten Sie mit uns die nächste Generation von Verpackungslösungen aus Kunststoff. Als Familienunternehmen haben wir uns auf die nachhaltige Entwicklung und Herstellung innovativer Verpackungssysteme für eine Vielzahl von Branchen spezialisiert. Unterstützen Sie uns in unseren Bemühungen, einen aktiven Beitrag zu einer effizienten Kreislaufwirtschaft in der Verpackungsindustrie zu leisten. Nachhaltigkeit und vor allem der umweltschonende Einsatz von Ressourcen bilden das Fundament aller Geschäftstätigkeiten für unsere Kunden. Unser Unternehmen wurde 1955 in Österreich gegründet und heute arbeiten wir zusammen mit 21.600 Kolleginnen und Kollegen an 178 Produktionsstandorten in 45 Ländern. Als OPEX Specialist unterstützen Sie im Bereich Operatives Controlling/Operational Excellence (OPEX) die deutschen ALPLA-Standorte mit dem Ziel, wertschöpfende Abläufe, Systeme sowie Prozesse in enger Zusammenarbeit weiterzuentwickeln. Sie agieren dabei als Schnittstelle zwischen den Betrieben und der Geschäftsführung wie auch zwischen den einzelnen Standorten. Ihre Hauptaufgaben: Einführung eines OPEX-Systems in den deutschen ALPLA-Standorten, um optimale Betriebsabläufe, Kommunikation und verbesserte Wertschöpfungsprozesse sicherzustellen Durchführung von Schulungen in allen OPEX-relevanten Themenbereichen auf allen Führungsebenen sowie Organisation und Koordination vielfältiger Projektthemen mit den lokalen und regionalen Ansprechpartnern Gewährleistung der Nachhaltigkeit der Methoden und Maßnahmen durch Reviews, Workshops und vor-Ort-Betreuung Unterstützung der deutschen ALPLA-Betriebe in OPEX-relevanten Themen basierend auf den spezifischen Bedürfnissen vor Ort Identifikation von Best-Practice-Methoden sowie Unterstützung in der weiteren Entwicklung von neuen Controlling-Methoden und Kennzahlen, die einerseits Betriebsabläufe fördern, um operative Ziele bezüglich Wachstum und Optimierung der betrieblichen Prozesse zu erreichen und die andererseits dem Management Aufschluss über die tatsächlich erzielten Geschäftsergebnisse der operativen Einheiten geben und somit ein globales Benchmarking ermöglichen Weitere Verantwortungsbereiche: Unterstützung der Betriebe, langfristig und selbstständig Potenzialanalysen durchzuführen und geeignete Maßnahmen einzuleiten Weiterführung der offenen und transparenten Kommunikationskultur im Sinne der betrieblichen Zusammenarbeit Moderation von Meetings und Workshops Abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschaftsingenieurwesen, Wirtschaftsinformatik, Betriebswirtschaft oder vergleichbare Aus-/Weiterbildung Erste Erfahrungen im Supply Chain Management, Lean Management oder Operations Controlling Hohe Reisebereitschaft (bis zu 75%) sowie Selbstmotivation und Fähigkeit zum selbstständigen Arbeiten Exzellente analytische und methodische Kompetenzen sowie hohe Problemlösungskompetenz Gute Kenntnisse und Erfahrung im Bereich Projektmanagement Hohe Kompetenz im Bereich Stakeholder-Management Ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeit mit Beteiligten aus allen Hierarchieebenen und Fachbereichen Ausgeprägte Hands On-Mentalität mit Umsetzungsvermögen Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten auf Deutsch und Englisch in Wort und Schrift Fortgeschrittene MS Office-Kenntnisse sowie Affinität im Umgang mit IT-Anwendungen Eine umfangreiche Einarbeitung sowie abwechslungsreiche Projekte in einem modernen, stabilen und wachstumsorientierten Unternehmen mit dezentraler Struktur Die Anerkennung Ihrer individuellen Leistung und Ihres Beitrages zum Gesamtergebnis Ein umfassendes Schulungsangebot zur persönlichen Weiterentwicklung Langfristige Entwicklungsmöglichkeiten in einem global tätigen Familienunternehmen Sozialleistungen eines modernen Unternehmens, leistungsgerechte Vergütung Gesetzlich verpflichtender Hinweis: Basierend auf dem kollektivvertraglich vorgeschriebenen Mindestgehalt, orientiert sich das tatsächliche Gehalt für diese Position an der beruflichen Qualifikation und Erfahrung.
Zum Stellenangebot

Senior Director Food Liquid - Expert Service Center (m/f/d)

So. 10.10.2021
Königsbrunn bei Augsburg
We are ready to try something new. Are you?We at Syntegon Technology are already developing sustainable overall solutions for the pharmaceutical and food industries. As an independent company, which emerged from the Bosch Group, 6000 experienced employees in over 15 countries are working to further expand our leading position as a supplier of process and packaging technology. Use your passion and commitment to contribute to a better quality of life around the world and to actively shape our future.Take the first step ! Apply now As Senior Director of our Expert Service Center (ESC) you will be responsible for the management of the technical second and third level support of the technology cluster Food Liquid in the Business Unit Service consisting of several local teams. Share your fascination for innovative and sustainable technologies with your team and take on responsibility together with us. In detail, you will take care of the following tasks: You are responsible for the cost and technology roadmap of the ESC technology cluster Food Liquid as well as for the innovation and adaptation of new technologies and processes at our customers. Within the individual technology cluster, you will define synergies in order to strengthen cooperation as well as increase productivity and you will be responsible for aligning the ESC-wide processes together with the management team. You provide the customer service centers (sales) as well as the service supply chain, digital solutions and product management departments with your commercial and technical expertise in order to offer our customers the best possible solutions. Tailored to customer needs, you and your teams develop a competitive technology roadmap together with our strategy and product management as well as digital solutions. Within the given cost budget, you will be responsible for the further development and implementation of our new organization and your employees. You will lead and develop several teams of talented professionals in the fields of technical sales support, engineering, modernization, project management, training and consulting. In doing so, you promote cooperation and the exchange of knowledge between the individual areas and locations. The responsibility for developing and delivering trainings for customer training courses and internal qualifications round off your job profile. You have a degree in engineering with additional business administration studies You have several years of management experience (at least 5 years) in the field of service or a similar role, preferably in the process and packaging industry You are characterized by well-founded technical knowledge in special machine construction as well as business knowledge You are a master of customer focus and problem solving You have in-depth knowledge of project management and act with a high degree of persuasiveness, sensitivity and communication skills You communicate fluently in German and English (spoken / written)  Occasional willingness for worldwide travels Your benefits: This position can be filled in any plant of the associated technology cluster Benefit from a medium-sized company that operates globally We live the passion for our products Do you have any questions about the application process?Tobias Weymans (HR department)Tobias.Weymans@syntegon.com Do you have technical questions about the job?Silke Widerspick (Manager)Silke.Widerspick@syntegon.com Syntegon is a global employer for whom diversity in the company is an important concern. We expressly welcome an environment in which all employees are equal regardless of gender, age, origin, religion, disabilities, sexual orientation and gender identity. If only the masculine form is used in this job advertisement, this serves for better readability and refers to people of any gender.
Zum Stellenangebot

Business Development Manager (m/w/d) - Pharma

So. 10.10.2021
Oberschleißheim
Die Schreiner Group ist ein international tätiges Familienunternehmen der druck- und folienverarbeitenden Industrie mit mehr als 1.100 Mitarbeitern und einem Jahresumsatz von über 180 Millionen Euro. Das Unternehmen bietet maßgeschneiderte Produkte und Lösungen für die pharmazeutische Industrie und Medizintechnik, Logistik, Maschinenbau, Telekommunikations-, Elektronik- und Automobilindustrie sowie für Banken und Behörden. Unter der Dachmarke der Schreiner Group agieren drei Geschäftsbereiche, die über ein tiefes Branchenwissen verfügen und ihren Kunden als leistungsfähiger Entwicklungspartner und zuverlässiger Qualitätslieferant zur Seite stehen. Unterstützt werden diese von den Competence Centern der Schreiner Group, die sich auf Spezialtechnologien und deren Weiterentwicklung konzentrieren. Zu den bekanntesten Produkten zählen u.a. die Feinstaubplakette, das Rubbeletikett für den sicheren PIN-Versand, das Spritzenetikett Needle-Trap zum Schutz vor Nadelstichverletzungen und Druckausgleichselemente zur Belüftung von Elektronikgehäusen. Generierung von Geschäftschancen und Vertrieb von innovativen Lösungen in der Healthcare- und Pharmaindustrie Projektleitung von internationalen Kundenprojekten in enger Abstimmung mit internen Fachabteilungen Koordination der internen Herstellprozesse und Sicherstellung der termingerechten Lieferung Technischer Support und Beratung von Kunden Koordination und Management von externen Partnern und Lieferanten im Rahmen von Entwicklungen Vertragsmanagement Organisation und Durchführung von kundenspezifischen und kundenübergreifenden Workshops Beobachtung und Analyse der Markt- und Wettbewerbssituation Unterstützung bei der Strategieplanung und der jährlichen Businessplanerstellung Abgeschlossenes betriebswirtschaftliches oder technisches Studium Fundierte Berufserfahrung als Business Development Manager oder Sales Manager in einem Industrieunternehmen Vorkenntnisse in der Healthcare- und Pharmaindustrie und/oder im Bereich RFID wären ideal Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Technische Begeisterungsfähigkeit sowie kaufmännisches Verständnis Selbständige und strukturierte Arbeitsweise Als hocherfolgreiches Mittelstandsunternehmen bieten wir Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz, ein kollegiales und motivierendes Arbeitsumfeld, sowie spannende und herausfordernde Aufgaben. Es erwarten Sie zukunftsträchtige Technologien in sauberer und klimatisierter Umgebung sowie gut ausgestattete und moderne Bürogebäude. Neben einer intensiven Einarbeitung ermöglicht die Schreiner Group Ihnen auch attraktive berufliche Entwicklungsmöglichkeiten und Weiterbildungen. Wir bieten eine leistungsgerechte Vergütung, 30 Tage Urlaub, sowie weitere Benefits wie z.B. Urlaubs- und Weihnachtsgeld, eine attraktive Kantine, zahlreiche Firmenevents, aktive Gesundheitsförderung und eine bezuschusste betriebliche Altersvorsorge. Dass die Vereinbarkeit von Beruf und Familie bei uns groß geschrieben wird, hat sogar das bayerische Wirtschaftsministerium mit einem Award honoriert: Wir bieten u.a. individuelle Arbeitszeitmodelle sowie Ferienbetreuung für die Kinder unserer Mitarbeiter. Unsere Firma liegt gut angebunden für Auto, Bus und S-Bahn.
Zum Stellenangebot

Business Development Manager / Sales Manager – Pallets (m/f/d)

Do. 07.10.2021
München
IFCO is the leading global provider of reusable packaging solutions for fresh foods, serving customers in 50+ countries. IFCO operates a pool of over 314 million Reusable Plastic Containers (RPCs) globally, which are used for over 1.7 billion shipments of fresh fruits and vegetables, meat, poultry, seafood, eggs, bread, and other items from suppliers to grocery retailers every year. IFCO RPCs ensure a better fresh food supply chain by protecting freshness and quality and lowering costs, food waste and environmental impact compared to single-use packaging. Business Development Manager – Pallets (m/f/d)Munich In this position you will implement the pallet strategy by directly engaging existing and new IFCO customers and supporting the IFCO country teams. You are in charge of the new processes and how to sell the pallets to customers. You work directly with IFCO’s country teams to increase their knowledge of pallets and how to sell in the right benefits and features that will make the difference to our customers You build relationships and rapport with customers to win business, by analysing their supply chains and identifying points of waste/cost and showing IFCO products as effective solutions You undertake business analysis on the opportunities, spotting retailer/category gaps in the market for IFCO to address You provide information e.g. pricing, risk, volumes, for upcoming tenders/proposals for renewals and new business You understand the set-up of our customers’ supply chain now and in the future, helping IFCO to stay one step ahead You will be an ambassador of IFCO, and its circular economy business model, exploring every opportunity to take out one trip packaging You pursue customer opportunities You work autonomously in a matrix environment while having limited access to immediate manager You understand customer requirements, accurately interpret underlying needs, buying behaviour, change drivers, influencers and direction. You extract and define key drivers to customer’s decision making process You deliver annual budgeted revenue and/or EBITDA of the launched new market verticals/applications You develop strong business relationships across all levels of the business You have worked in a pallet pooling company in the area of sales You gained at least more than 5 years of experience in the pallets industry You have proven commercial experience in building relationships, selling products and price negotiations with retail and/or suppliers You show a good understanding in food retail and logistics for both retailers and their suppliers You have a strong drive for results with an ability to make things happen through building good relationships and having clear and concise communication You hold a University Degree or comparable education (preferable in logistics, sales or purchasing) You have an operational focus as well as a strategic outlook You gained international experience in dealing with various business cultures and managing the complexity of several markets. You have an advanced understanding of evaluating quantitative aspects of key variables (packaging, shipping, shrink, labor, etc.) You are strong in communicating in German and English, other languages are desirable (Spanish) You have a positive, competitive and confident personality with strongly developed persuasive and collaborative skills You have advanced project management skills, efficient organizational abilities to meet timeframe deadlines You have strong presentation, negotiation and communication skills – both written & oral A workplace in a sustainable and crisis-proof industry Appreciation and respectful interaction in an international team Flat hierarchies and short decision-making paths Further training opportunities Flexible working hours, ability to work mobile across Europe Access to bright and modern offices, Free beverages, Company gym Easy accessibility by public transport
Zum Stellenangebot

Praktikant*in (m/w/d) im Business Development

Di. 05.10.2021
Köln
Wir bringen frischen Wind in die Verpackungsindustrie: Packiro befähigt Unternehmen dazu, ihre nachhaltigen und individuell bedruckten Produktverpackungen online zu bestellen. Wir sind Vorreiter auf dem nachhaltigen Verpackungsmarkt, indem wir innovative Lösungen für ökologische und strukturelle Verpackungsprobleme finden. Für dieses Vorhaben suchen wir dich zur Unterstützung unseres Development-Teams. Packiro ist ein Venture des Company Builders der Siegwerk Druckfarben AG & Co. KGaA, dem Marktführer für Verpackungsdruckfarben. Zusammen verfolgen wir das Ziel einer Circular Economy und bringen digitale und umweltfreundliche Verpackungsinnovationen voran. Standort: Spaces, Gertrudenstraße 30-36, 50667 Köln Du bist vom ersten Tag an ein wichtiger Bestandteil des Business Development Teams unseres eCommerce Unternehmens für nachhaltige Verpackungen. Du unterstützt strategische Themen wie Internationalisierung, Produkteinführungen und Entwicklung neuer Services und erlernst so das Management von großen Projekten. Du verantwortest eigenständig Projekte, wie z.B. Markt- und Wettbewerbsanalysen, und präsentierst diese vor dem Management. Du bist der erste Ansprechpartner für unsere Kooperationspartner und stehst ihnen bei Fragen zu Neu-Bestellungen, Lieferstatus, Designs und Rechnungsstellung zur Seite. Du tauchst in die Welt unserer Kunden ein und baust ein enges Verhältnis mit Kaffeeröstern, jungen Lebensmittel-Start-ups oder innovativen Hundefutterproduzenten und vielen weiteren interessanten Unternehmen auf. Du arbeitest aktiv in unserem operativen Tagesgeschäft mit und berätst Kunden rund um das Thema nachhaltige Verpackungen. Du unterstützt bei der Akquirierung von neuen Kunden und trägst somit bei der Generierung von Umsätzen bei. du einen wirtschaftswissenschaftlichen Background, durch z.B. ein Studium der Betriebswirtschaftslehre oder einem vergleichbaren Studiengang, mitbringst. du einen unternehmerischen Geist und erste praktische Erfahrung im Business Development, Beratung oder Vertrieb, durch z.B. vorangegangene Praktika und/oder ein Duales Studium, hast. dich Themen wie Sales, Marketing und Business Development begeistern. du mit deinem Tatendrang aktiv im Tagesgeschäft mit anpacken und bei dem Aufbau eines jungen Unternehmens an vorderster Front mit dabei sein möchtest. du offen für Feebdack bist, eigenverantwortlich arbeitest und du dich kontinuierlich weiterentwickeln möchtest. du sehr gute Englisch- und Deutschkenntnisse in Wort und Schrift hast und idealerweise weitere Sprachen wie Spanisch, Französisch und Italienisch sprichst. nachhaltige Themen dich begeistern und die Lösung des Verpackungsproblems auch auf deiner Wunschliste steht. Gestaltungsspielraum: Wir stehen noch am Anfang und haben viel vor! Festgefahrene Strukturen gibt es nicht. Bei uns kannst du von Tag 1 an alle Unternehmensbereiche mitgestalten. Sinnvolle & fordernde Aufgaben: Wirklich nachhaltige Lösungen zu finden und voranzutreiben, ist nicht immer leicht. Doch dafür gehen wir gerne jede Extrameile. Rückenwind: Deine Ideen werden von deinen Kollegen und Vorgesetzten ernst genommen. Dabei schätzen wir Kommunikation auf Augenhöhe und direkte Entscheidungswege. Den Status Quo hinterfragen und verbessern? Gerne. Internationalität: Das gilt nicht nur für unser Team. Auch Packiro wird in Zukunft international unterwegs sein. Flexibilität: Du unterstützt uns an unserem Kölner Standort und von zuhause aus. Die Arbeitszeiten kannst du dir dabei flexibel einteilen.
Zum Stellenangebot

Business Development Manager für RFID-Lösungen und gedruckte Elektronik (m/w/d)

So. 03.10.2021
Oberschleißheim
Die Schreiner Group ist ein international tätiges Familienunternehmen der druck- und folienverarbeitenden Industrie mit mehr als 1.100 Mitarbeitern und einem Jahresumsatz von über 180 Millionen Euro. Das Unternehmen bietet maßgeschneiderte Produkte und Lösungen für die pharmazeutische Industrie und Medizintechnik, Logistik, Maschinenbau, Telekommunikations-, Elektronik- und Automobilindustrie sowie für Banken und Behörden. Unter der Dachmarke der Schreiner Group agieren drei Geschäftsbereiche, die über ein tiefes Branchenwissen verfügen und ihren Kunden als leistungsfähiger Entwicklungspartner und zuverlässiger Qualitätslieferant zur Seite stehen. Unterstützt werden diese von den Competence Centern der Schreiner Group, die sich auf Spezialtechnologien und deren Weiterentwicklung konzentrieren. Zu den bekanntesten Produkten zählen u.a. die Feinstaubplakette, das Rubbeletikett für den sicheren PIN-Versand, das Spritzenetikett Needle-Trap zum Schutz vor Nadelstichverletzungen und Druckausgleichselemente zur Belüftung von Elektronikgehäusen.Ihre Aufgaben: Ihre Tätigkeit umfasst die Zusammenarbeit mit dem Vertrieb bei der Entwicklung neuer bzw. bestehender Kunden im Bereich RFID-Lösungen sowie gedruckter Elektronik. Dies beinhaltet unter anderem: Erschließung von Marktpotenzialen und neuen Geschäftsfeldern sowie Initiierung neuer Projekte Identifikation von Zielkunden und strategischen Partnern Erster Ansprechpartner intern und extern bei Fragen zu den Produkten und Technologien bezüglich Funktion, Nutzen und Anwendung Mitwirkung bei der strategischen Ausrichtung / Businessplanerstellung der Produktgruppen Unterstützung des Vertriebs bei der Entwicklung neuer Kunden im Bereich RFID-Lösungen und gedruckter Elektronik Bearbeitung von Kundenanfragen inkl. Vorqualifizierung und Bewertung von Kundenanforderungen und -wünschen Beratung der Kunden zum Einsatz von RFID und gedruckter Elektronik Technische Beratung und Schulung des Produktteams sowie der Vertriebskollegen Erstellung von Produktinformationen und Präsentationen Mitarbeit bei Presseartikeln zu RFID und gedruckter Elektronik Repräsentation des Unternehmens auf Messen und Kongressen Ihre Qualifikationen: Abgeschlossenes Studium im Bereich Elektrotechnik, Elektronik, Physik oder Mechatronik Mehrjährige Berufserfahrung in einem vergleichbaren Aufgabengebiet (Business Development, Produktmanagement, Vertrieb) Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich RFID Verständnis für elektronische Fragestellungen Starke kommunikative Fähigkeiten sowie ausgeprägte Kunden- und Serviceorientierung Projektmanagementerfahrung Selbständige, lösungsorientierte und strukturierte Arbeitsweise Sichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift Reisebereitschaft Ihre Vorteile: Als hocherfolgreiches Mittelstandsunternehmen bieten wir Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz, ein kollegiales und motivierendes Arbeitsumfeld, sowie spannende und herausfordernde Aufgaben. Es erwarten Sie zukunftsträchtige Technologien in sauberer und klimatisierter Umgebung sowie gut ausgestattete und moderne Bürogebäude. Neben einer intensiven Einarbeitung ermöglicht die Schreiner Group Ihnen auch attraktive berufliche Entwicklungsmöglichkeiten und Weiterbildungen. Wir bieten eine leistungsgerechte Vergütung, 30 Tage Urlaub, sowie weitere Benefits wie z.B. Urlaubs- und Weihnachtsgeld, eine attraktive Kantine, zahlreiche Firmenevents, aktive Gesundheitsförderung und eine bezuschusste betriebliche Altersvorsorge. Dass die Vereinbarkeit von Beruf und Familie bei uns groß geschrieben wird, hat sogar das bayerische Wirtschaftsministerium mit einem Award honoriert: Wir bieten u.a. individuelle Arbeitszeitmodelle sowie Ferienbetreuung für die Kinder unserer Mitarbeiter. Unsere Firma liegt gut angebunden für Auto, Bus und S-Bahn.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: