Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Prozessmanagement | Druck-: 16 Jobs

Berufsfeld
  • Prozessmanagement
Branche
  • Druck-
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 15
  • Ohne Berufserfahrung 6
Arbeitszeit
  • Vollzeit 15
  • Home Office möglich 1
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 13
  • Befristeter Vertrag 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Prozessmanagement
Druck-

Ingenieur Prozesstechnologie (m/w/d)

Mo. 18.10.2021
Kehl (Rhein)
Koehler Paper ist ein Teil der Koehler-Gruppe, ein Familienunternehmen in der 8. Generation mit rund 2.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern weltweit. Seit über 210 Jahren produziert Koehler Paper ein breites Portfolio an Spezialpapieren. Innovation und Nachhaltigkeit sind dabei der Schlüssel zum Erfolg. Besonderen Wert legen wir auf die Förderung und Entwicklung unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Ingenieur Prozesstechnologie (m/w/d) Im Bereich Prozesstechnologie suchen wir für unseren Standort in Kehl zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Ingenieur Prozesstechnologie.   Verfolgung und Optimierung von Prozess- und Fertigungsabläufen Aufnahme und Auswertung von Prozessdaten, Analyse von Abweichungen und Umsetzung von Maßnahmen Durchführung und Auswertung von Versuchen an den Papier- bzw. Streichmaschinen in Absprache mit der Produktionsleitung Mitarbeit bei Planung und Inbetriebnahme neuer Anlagen und Anlagenteile Erstellung und Pflege von Rezepturen und Fertigungsvorschriften Mitarbeit in (KVP-)Projekten Troubleshooting an Papiermaschinen und Streichmaschinen Technischer Studienabschluss (DH, FH, TU), z. B. Ingenieur für Verfahrenstechnik, Chemieingenieur bzw. Papieringenieur, oder vergleichbare Qualifikation – auch Quereinsteiger willkommen Idealerweise Berufserfahrung im o. g. Arbeitsgebiet und in der Papierbranche Verfahrenswissen bezüglich Papiermaschinen und/oder Streichmaschinen bzw. Interesse, sich dieses anzueignen Sehr gute Englischkenntnisse
Zum Stellenangebot

Strategic Supplier Development Engineer (m/w/d)

Sa. 16.10.2021
Waiblingen (Rems)
Wir sind bereit Neues zu wagen. Sind Sie es auch? Syntegon Technology ist ein weltweit führender Anbieter von Prozess- und Verpackungstechnik. Als ehemalige Verpackungssparte der Bosch-Gruppe bietet das Unternehmen mit Hauptsitz in Waiblingen bei Stuttgart seit über 50 Jahren Gesamtlösungen für die Pharma- und Nahrungsmittelindustrie. Rund 6.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an 30 Standorten in über 15 Ländern erwirtschafteten im Jahr 2020 einen Umsatz von 1,3 Mrd. Euro. Das Portfolio intelligenter und nachhaltiger Technologien umfasst Einzelmaschinen, Systeme und Services. Anwendungsfelder in der Pharmaindustrie sind die Herstellung, Verarbeitung, Abfüllung, Inspektion und Verpackung von flüssigen sowie festen Pharmazeutika (z.B. Spritzen und Kapseln). Im Bereich der Nahrungsmittelindustrie umfasst das Portfolio Prozesstechnik für Süßwaren sowie Verpackungslösungen für trockene Nahrungsmittel (z.B. Riegel, Backwaren und Kaffee), Tiefkühlkost und Molkereiprodukte. Am Standort Waiblingen befindet sich unser Hauptsitz. Von hier aus steuert die Geschäftsführung das Unternehmen weltweit. Zusätzlich entwickeln und fertigen wir hier Prozess- und Verpackungslösungen für feste Pharmazeutika wie Kapselfüllmaschinen, Kartonierer sowie maßgeschneiderte Kundenlösungen. Gehen Sie den entscheidenden Schritt! Bewerben Sie sich jetzt!Mit großem Engagement leitest du Lieferantenentwicklungsprojekte (Bestands- und Neulieferanten inkl. Qualifizierung) und leistest damit einen wesentlichen Beitrag zu unserem Geschäftserfolg. Du bist für die Verbesserung der Lieferantenprozesse und -performance verantwortlich. Du unterstützt Lieferanten beim Anlauf neuer Produkte und Projekte in der Ramp-Up Phase. Im Weiteren bist du für die Bewertung und Auditierung von Lieferanten zuständig. Die technische Anleitung von Lieferanten im Herstellungsprozess gehört ebenso zu deinen Aufgaben wie die Bewertung und Optimierung von Arbeitsabläufen beim Lieferanten. Du leitest Lieferantenprojekte und Workshops mit Lean Management Methoden. Du besitzt eine Universitäts- oder FH-Ausbildung mit technischem Hintergrund (Ingenieurwesen oder Fertigung). Du verfügst über eine Ausbildung zum Qualitätsbeauftragten oder Auditor und vertiefte Kenntnisse der anzuwendenden QM-Methoden. Du bist mit der Lean Management Philosophie vertraut. Du bringst mindestens 5 Jahre Berufserfahrung und fortgeschrittenes Produkt- und Produktionsprozess-Know-How sowie gute Kenntnisse der Prozesse im Einkauf, Fertigung und Qualitätsmanagement mit. Im Weiteren hast du Erfahrung mit funktionaler Führung innerhalb komplexer Matrixorganisationen und zeichnest dich durch Projektmanagement- und Moderationsfähigkeiten aus. Bezüglich Produktionsprozesse bist du auf dem neuesten Stand der Technik (Markt-Know-How) und kennst dich in der Produktkostenberechnung aus. Ein analytisches, systematisches und kostenorientiertes Denken und Handeln sowie gute Sprachkenntnisse (Deutsch, Englisch, 3. Sprache wünschenswert) für die weltweite Reisetätigkeit bis zu 50 % erachten wir als unerlässlich für diese herausfordernde Position. Ihre Benefits am Standort Waiblingen: Mitarbeiterrestaurant am Standort Mobiles Arbeiten Betriebliche Altersvorsorge Sie haben Fragen zum Bewerbungsprozess?Sonja Kukrika (Personalabteilung)+49(7151)14-1270 "Syntegon ist ein globaler Arbeitgeber dem die Vielfalt im Unternehmen ein wichtiges Anliegen ist. Wir begrüßen ausdrücklich ein Umfeld, in dem alle Mitarbeitenden ungeachtet des Geschlechts, Alters, der Herkunft, der Religion, Behinderungen, sexueller Orientierung und geschlechtlicher Identität gleichwertig sind. Sofern in dieser Stellenanzeige ausschließlich die männliche Form verwendet wird, dient dies einer besseren Lesbarkeit und bezieht sich auf Personen jeglichen Geschlechts."  
Zum Stellenangebot

Logistics Procurement Manager (m/f/d)

Sa. 16.10.2021
Brühl, Rheinland
Mauser Packaging Solutions, formed by BWAY, Mauser Group, NCG and ICS, brings unparalleled packaging performance and innovation to redefine sustainability for customers. From new packaging made from recycled content, to reconditioning, reuse, recycling and professional disposal, we provide customized solutions that have a positive impact on businesses and the planet, bringing true sustainability at scale to companies all over the world. Together we have over 300 years of combined experience, over 1,000 global patents, more than 180 sites around the world, and over 11,000 employees committed to helping companies like yours operate more sustainably and effectively. Mauser Packaging Solutions is looking for a passionate and highly motivated Logistics Procurement Manager (m/f/d) based in our International Headquarters in Bruehl (Cologne area) or in our french location in Creil North of Paris or in our Italian location in Grezzago (Milano area). This position is responsible for the strategic procurement of logistics to support our European businesses. Effectively manage the logistics portfolio to ensure security of supply and to drive savings; Manage suppliers together with the Head of European Logistics; Participate in the development, negotiations and implementation of the strategic sourcing of logistics; Evaluate existing suppliers in terms of quality, cost and service in order to meet customers (intern and extern) demands; Translate market dynamics into value added agreements with selected vendors; Identify potential suppliers on a regional base; Define a systematic on how to evaluate new and existing supply base and to rate them accordantly; Develop strong internal relationships with relevant businesses partners like operations, sales or factories; Guarantee compliance with MAUSER quality and efficiency/cost standards of potential and actual suppliers; Provide market information to MAUSER organization where required. Coordinate and assist in the development of monthly and annual price forecasts University/business school degree in supply chain management, logistics or equivalent certification including  several years of logistics procurement experience; +5 years working experience in transportation, logistics, procurement management in a multinational manufacturing company; Extensive experience in negotiating and managing logistics cross regions/countries; Strong negotiation skills and ability to organize RFQs; Quantitative and economic approach in decision-making; Good knowledge of MS Office products and experience in working with an ERP-System; Proven project management  and total cost management skills with international scope preferably in a matrix organization; Excellent communication skills in English, French and Italian (written and verbally) is a must; Experience in working hands-on, independent and collaborative in a multicultural environment. Cafeteria Flexible Working Time VRS Job Ticket External Training Opportunities Free Parking Benefits for Private Shopping (Incent Corporate Services) Daily Breakfast Service Company Physician Partially Funded Sport activities (qualitrain, Soccer, Fit4Life) Company Pension Scheme
Zum Stellenangebot

Total Cost Manager (m/f/x)

Mi. 13.10.2021
Norderstedt, Hamburg
 Welcome to tesa. We create adhesive solutions that improve the work, products and lives of our customers. In our domestic market, we are known by 98% of the people. Innovations and new technologies are the core of our success. Not only in homes and offices, but also in smartphones, displays, cars, airplanes or roof-mounted photovoltaic systems: One of tesa’s 7.000 products is probably sticking somewhere around you, often unnoticed, in a wide range of daily applications. tesa holds the world together. We are present in 42 countries with around 5.000 employees, operate 14 plants, production facilities and large technology centers in Europe, Asia and North America. As a wholly owned subsidiary of Beiersdorf AG, we are part of a group with a long tradition, strong values and a good corporate culture.   Contract type: Permanent Working time: Full-time The Total Cost Manager ensures the execution and further development of tesa’s Total Cost Management philosophy. In this role, the jobowner is responsible for the development and execution of cost management system & procedures, which enables the organization to continuously work on main cost drivers to support a profitable growth of tesa’s product assortment. Responsible for tesa’s Total Cost Management by incorporating a Target Costing approach into relevant corporate processes, thereby ensuring that target costs are identified and met Improve costs within tesa’s product lifecycle management with a holistic view on cost down potentials Challenge project portfolio composition and project selection to ensure a balanced picture between innovation and strategic cost down projects Drive the Change Management Process and thereby foster the understanding and acceptance (e.g. with presenting methods, tools, procedures and best practice cases) Implement and shape the target setting and future reporting for Total Cost Management Ensure incorporation of Total Cost Management targets into the Business Units’ overall financial plan Academic degree in Business Administration, Engineering or comparable discipline At least 5 years of working experience in an international business environment with matrix organization and Changeprocesses Proven track record of Cost Management experience, project results Project Management skills, especially in cross functional team set ups   Very strong skills in communication, stakeholder management and moderation Attractive remuneration Flexible working Further education and development perspectives Interdisciplinary and cross-departmental career opportunities Occupational pension provision Numerous offers for employees, such as health promotion, sports and leisure activities, employee discounts, and much more (including tesa Bike, the company's own fitness studio, prevention options)
Zum Stellenangebot

Specialist Customs Clearance (m/f/d)

Mi. 13.10.2021
Augsburg
Are you looking to join a dynamic, innovation-driven, international company, building a better future for us all? UPM leads the forest-based bioindustry into a sustainable, innovation-driven, and exciting future. The competence, integrity and drive of our people make us unique. We live by our values – trust and be trusted, achieve together, renew with courage. We are now looking for a Specialist Customs Clearance (m/f/d) for a 2 years fixed term position. Greetings from your future colleagues"This is a great opportunity to learn more about UPM business areas and products". Coordinate export and import customs clearance for EU and UK mills Follow up customs declarations, correct or create new customs declarations Cooperate with customs authorities, customer service, mills, port operators and terminals Create Certificates of Origin Other tasks depending on your skills and your team’s needs You have a bachelor's degree or equal qualification in forwarding operations or customer service You have customs clearance experience (customs agent license will be an advantage) Fluency in written and spoken English is required, other languages like Finnish and German are an asset You have a good knowledge of IT tools, like SAP and Microsoft Office You are solution-oriented with a problem-solving mindset You have a good understanding of businesses and the business environment You have strong collaboration, influencing and teamwork skills with a flexible, positive and proactive attitude towards changing the environment You have the ability and willingness to achieve your own and your team’s targets with provided timelines You are independent in your daily work Meaningful job: Our work highlights the expertise of our personnel, the high quality of our products and the company's values Inspired and motivated teams: We are a highly committed, agile, international team that works to achieve our mission Development opportunities: With us, you can build up your expertise. We provide great opportunities to support for your development within a large multinational company Responsibility for people and environment: Our ethical principles embrace people as well as the environment. We are always striving to build a more sustainable future
Zum Stellenangebot

Prozessentwickler Technik für gedruckte Elektronik (m/w/d)

Mo. 11.10.2021
Oberschleißheim
Die Schreiner Group ist ein international tätiges Familienunternehmen der druck- und folienverarbeitenden Industrie mit mehr als 1.100 Mitarbeitern und einem Jahresumsatz von über 180 Millionen Euro. Das Unternehmen bietet maßgeschneiderte Produkte und Lösungen für die pharmazeutische Industrie und Medizintechnik, Logistik, Maschinenbau, Telekommunikations-, Elektronik- und Automobilindustrie sowie für Banken und Behörden. Unter der Dachmarke der Schreiner Group agieren drei Geschäftsbereiche, die über ein tiefes Branchenwissen verfügen und ihren Kunden als leistungsfähiger Entwicklungspartner und zuverlässiger Qualitätslieferant zur Seite stehen. Unterstützt werden diese von den Competence Centern der Schreiner Group, die sich auf Spezialtechnologien und deren Weiterentwicklung konzentrieren. Zu den bekanntesten Produkten zählen u.a. die Feinstaubplakette, das Rubbeletikett für den sicheren PIN-Versand, das Spritzenetikett Needle-Trap zum Schutz vor Nadelstichverletzungen und Druckausgleichselemente zur Belüftung von Elektronikgehäusen.Ihre Aufgaben: Ausbau und Sicherung des Knowhows zu den aktuellen Methodenstandards, technischen Trends und Entwicklungen mit dem Ziel der Effizienzsteigerung im Herstellungsprozess Unterstützung bei der Konfiguration, Beschaffung, Inbetriebnahme und Optimierung der Fertigungstechnik Systematische Umsetzung von Kundenanforderungen in der Fertigung Optimierung und Einführung neuer Prozesse im Bereich gedruckter Elektronik Nachhaltige Durchführung von Prozessverbesserungen durch konsequente Ermittlung und Bearbeitung von Prozessabweichungen Mitarbeit in den Projektteams bei Entwicklungsvorhaben und anschließende Übernahme der Serienbetreuung von Produkten und Prozessen Betreuung von Versuchsaufträgen und Vorserienfertigungen Sicherstellung der internen und bereichsübergreifenden Kommunikation Durchführung von Schulungsmaßnahmen Unterstützung der Führungskräfte im operativen Tagesgeschäft Ihre Qualifikationen: Mehrjährige Berufserfahrung als Maschinenführer im Bereich der Konvertierung und Weiterverarbeitung von Etiketten mit gedruckerter Elektronik Hohes Qualitäts- und Prozessverständnis Idealerweise Berufserfahrung im pharmazeutischen Fertigungsumfeld Geschick, Einfallsreichtum und Problemlösungsfähigkeit Hohe Kommunikations- und Teamfähigkeit Eigenständige, strukturierte Arbeitsweise Sehr gute MS Office-Kenntnisse Ihre Vorteile: Als hocherfolgreiches Mittelstandsunternehmen bieten wir Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz, ein kollegiales und motivierendes Arbeitsumfeld, sowie spannende und herausfordernde Aufgaben. Es erwarten Sie zukunftsträchtige Technologien in sauberer und klimatisierter Umgebung sowie gut ausgestattete und moderne Bürogebäude. Neben einer intensiven Einarbeitung ermöglicht die Schreiner Group Ihnen auch attraktive berufliche Entwicklungsmöglichkeiten und Weiterbildungen. Wir bieten eine leistungsgerechte Vergütung, 30 Tage Urlaub, sowie weitere Benefits wie z.B. Urlaubs- und Weihnachtsgeld, eine attraktive Kantine, zahlreiche Firmenevents, aktive Gesundheitsförderung und eine bezuschusste betriebliche Altersvorsorge. Dass die Vereinbarkeit von Beruf und Familie bei uns groß geschrieben wird, hat sogar das bayerische Wirtschaftsministerium mit einem Award honoriert: Wir bieten u.a. individuelle Arbeitszeitmodelle sowie Ferienbetreuung für die Kinder unserer Mitarbeiter. Unsere Firma liegt gut angebunden für Auto, Bus und S-Bahn.
Zum Stellenangebot

Prozessentwickler RFID (m/w/d)

Mo. 11.10.2021
Oberschleißheim
Die Schreiner Group ist ein international tätiges Familienunternehmen der druck- und folienverarbeitenden Industrie mit mehr als 1.100 Mitarbeitern und einem Jahresumsatz von über 180 Millionen Euro. Das Unternehmen bietet maßgeschneiderte Produkte und Lösungen für die pharmazeutische Industrie und Medizintechnik, Logistik, Maschinenbau, Telekommunikations-, Elektronik- und Automobilindustrie sowie für Banken und Behörden. Unter der Dachmarke der Schreiner Group agieren drei Geschäftsbereiche, die über ein tiefes Branchenwissen verfügen und ihren Kunden als leistungsfähiger Entwicklungspartner und zuverlässiger Qualitätslieferant zur Seite stehen. Unterstützt werden diese von den Competence Centern der Schreiner Group, die sich auf Spezialtechnologien und deren Weiterentwicklung konzentrieren. Zu den bekanntesten Produkten zählen u.a. die Feinstaubplakette, das Rubbeletikett für den sicheren PIN-Versand, das Spritzenetikett Needle-Trap zum Schutz vor Nadelstichverletzungen und Druckausgleichselemente zur Belüftung von Elektronikgehäusen.Ihre Aufgaben: Sie sind für die Entwicklung der Produktionsprozesse neuer und modifizierter RFID-Produkte von der Idee bis zur Serienreife verantwortlich. Dies beinhaltet unter anderem: Erarbeiten von Lösungsvorschlägen bei der Herstellung von RFID-Labeln Planung von Maschinenversuchen in der Fertigung Vorbereitung sämtlicher Auftragsunterlagen für Maschinenversuche Durchführen / Begleiten von Maschinenversuchen Dokumentation und Auswertung der Ergebnisse Disposition von Materialien und ggf. Werkzeugen für die Versuche Planung von Fertigungsprüfmethoden Erstellen der Spezifikationen und der Kalkulationsgrundlage Sie arbeiten dabei eng mit den Kollegen der Produktentwicklung innerhalb des Competence-Centers, der Fertigung, des Vertriebs und weiteren Abteilungen des Unternehmens zusammen. Das Ziel ist die Übergabe eines serienreifen Produktes an die Fertigung und den Vertrieb. Ihre Qualifikationen: Abgeschlossenes Ingenieurstudium oder abgeschlossene Technikerausbildung mit mehrjähriger Berufserfahrung im vergleichbaren Tätigkeitsumfeld Breites, technisches Verständnis und ausgeprägtes Interesse für technische Zusammenhänge und Aufgabestellungen; idealerweise mit Erfahrungen aus Bereichen der Verarbeitung von bahnförmigen Materialien (z. B. Druckgewerbe) Interesse an Software- bzw. Hardwarethemen sind wünschenswert Affinität zu kaufmännischen Aufgabenstellungen (z. B. Kalkulation). Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten Gute Dokumentationsfähigkeiten Kenntnisse in FMEA, Six Sigma sowie Lean- und Projektmanagement sind von Vorteil Sichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift Gewissenhafte, zuverlässige und strukturierte Arbeitsweise Spaß an der Arbeit im Team Ihre Qualifikationen: Abgeschlossenes Ingenieurstudium oder abgeschlossene Technikerausbildung mit mehrjähriger Berufserfahrung im vergleichbaren Tätigkeitsumfeld Breites, technisches Verständnis und ausgeprägtes Interesse für technische Zusammenhänge und Aufgabestellungen; idealerweise mit Erfahrungen aus Bereichen der Verarbeitung von bahnförmigen Materialien (z. B. Druckgewerbe) Interesse an Software- bzw. Hardwarethemen sind wünschenswert Affinität zu kaufmännischen Aufgabenstellungen (z. B. Kalkulation). Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten Gute Dokumentationsfähigkeiten Kenntnisse in FMEA, Six Sigma sowie Lean- und Projektmanagement sind von Vorteil Sichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift Gewissenhafte, zuverlässige und strukturierte Arbeitsweise Spaß an der Arbeit im Team Ihre Perspektiven: Sicherer Arbeitsplatz in einem erfolgreichen, innovativen und mittelständischen Familienunternehmen der technischen Industrie Ein internationales Umfeld und der Einsatz zukunftsträchtiger Technologien bieten Ihnen breite Entwicklungsmöglichkeiten Es erwartet Sie eine umfassende Einarbeitung sowie eine kontinuierliche Weiterbildung Sehr gute Verkehrsanbindung sowie eigene Parkhäuser 30 Tage Urlaub, Kantine und zahlreiche Firmenevents
Zum Stellenangebot

Process Engineer (German Speaking) (m/w/d)

Mo. 11.10.2021
Reinbek
At Tetra Pak we commit to making food safe and available, everywhere; and we protect what's good – protecting food, protecting people and protecting the planet. By doing so we touch millions of people's lives every day. And we need people like you to make it happen.Tetra Pak Processing delivers future-proof process and automation solutions for the production of liquid, viscous and powdered foods such as milk products, beverages, ice cream or soups and sauces. The systems and tailor-made service concepts developed by our engineers enable operators to achieve maximum efficiency, plant availability and cost-effectiveness. The variety of services ranges from individual components to ready-to-connect modules and high-tech systems to complete production plants. For projects mainly in Germany as well as in Europe we are looking for a Process Engineer based in Reinbek (near Hamburg). As a successful candidate for this position you will be developing customized technical solution in compliance to Tetra Pak’s strategy, standards and guidelines. The tools and methods for process engineering and design of plant components are in place. You will be responsible for the implementation of processing solution according to quality and budget targets of the projects. This position will require 30% of the time travelling, mainly in Germany.    In this position as Process Engineer you will be responsible for: Project implementation according to time, cost and functional targets Project coordination with the customer and suppliers Cooperation with other departments, interaction with project managers, automation engineers, technical services and sales Process Detail Engineering and dimensioning of modules, plant components and parts Selection and order handling of process equipment Creating project specific documents based on Tetra Pak standards and work with data in other areas in the work process within the customer projects, support mechanical design, test and documentation. Creating process diagrams, P&IDs, machinery layouts with AutoCAD Creating process functional descriptions Commissioning of installed plants together with automations engineers and/or sub suppliers Ensuring a constructive communication, internally with customers and suppliers Application of Tetra Pak standard processes and tools We believe that you have: Degree in Industrial Engineering or in food processing technology or similar qualification 2-4 years of experience in the technical field of process engineering preferably in food industry and corresponding components, industrial machines Fluent communication skill in German and very good level of English Confident user of MS Office tools Team player attitude with good communication and interpersonal skills Analytical mindset and proactive approach Customer focused attitude with good stakeholder management Ability to deal with changing and developing business environment Self-motivated and result driven person Willingness to travel 30% of the time Apply Now! If you are inspired to be part of our promise to protect what’s good; for food, people, and the planet, apply today! Please submit your CV in English. This job posting will expire on the 30 October 2021. Tetra Pak is committed to protecting its employees, customers and you, our candidates. We are working towards completing all or most of the steps in the recruitment process for this position by virtual means and further information will be provided as part of the recruitment process.We Offer You Variety of exciting challenges with ample opportunities for development and training in a truly global landscape Culture that pioneers a spirit of innovation where our engineering experts drive visible results Equal opportunity employment experience that values diversity and inclusion Market competitive compensation and benefits with flexible working arrangements
Zum Stellenangebot

Prozessingenieur (m/w/d) für Verfahrens- und Prozessentwicklung

Mo. 11.10.2021
Offenburg
Mit einem Klebefilm fing alles an. Heute entwickeln wir als eigenständiges Unternehmen selbstklebende Systemlösungen für Industriekunden und Endverbraucher. In unserem Werk Offenburg, dem größten Produktionsstandort innerhalb der tesa Gruppe, produzieren wir unter anderem den tesafilm®, Kreppbänder sowie Spezialklebebänder für den Einsatz in der Automobil- und Elektronikindustrie. Als einer der weltweiten Marktführer wollen wir auch in Zukunft weiter wachsen. Und wie sieht Ihre Zukunft aus? Anstellungsart: unbefristet Arbeitszeit: Vollzeit Als Prozessingenieur/in überführen Sie unsere Labor- und Technikumsentwicklungen in den Produktionsmaßstab. Sie verantworten hierbei die verfahrenstechnische Planung, Durchführung und Analyse von Produktionsversuchen und bilden die Schnittstelle zwischen Produktentwicklung und Produktion.Sie verantworten eigenständige Projekte zur Einführung neuer Technologien und haben Freude an der nachhaltigen Optimierung etablierter Prozesse. Gerne arbeiten Sie mit interdisziplinären Teams auch über die Werksgrenzen hinaus erfolgreich zusammen. überdurchschnittlich guter Abschluss eines ingenieurwissenschaftlichen Hochschulstudiums, idealerweise mit dem Schwerpunkt Verfahrenstechnik bzw. Chemieingenieurwesen  oder Produktions- und Fertigungstechnik erste Berufserfahrung als Prozessingenieur/in von Vorteil idealerweise Kenntnisse im Bereich statistischer Versuchsplanung sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift ausgeprägte Kommunikationsstärke und sicheres Auftreten in der Zusammenarbeit mit interdisziplinären Teams selbstständige, analytische und methodische Arbeitsweise sowie Freude am eigenverantwortlichen Arbeiten Begeisterung für weitergehende Führungsaufgaben
Zum Stellenangebot

Projekt- und Prozessmanager Bildverarbeitung und Sensorik (m/w/d)

Sa. 09.10.2021
Oberschleißheim
Die Schreiner Group ist ein international tätiges Familienunternehmen der druck- und folienverarbeitenden Industrie mit mehr als 1.100 Mitarbeitern und einem Jahresumsatz von über 180 Millionen Euro. Das Unternehmen bietet maßgeschneiderte Produkte und Lösungen für die pharmazeutische Industrie und Medizintechnik, Logistik, Maschinenbau, Telekommunikations-, Elektronik- und Automobilindustrie sowie für Banken und Behörden. Unter der Dachmarke der Schreiner Group agieren drei Geschäftsbereiche, die über ein tiefes Branchenwissen verfügen und ihren Kunden als leistungsfähiger Entwicklungspartner und zuverlässiger Qualitätslieferant zur Seite stehen. Unterstützt werden diese von den Competence Centern der Schreiner Group, die sich auf Spezialtechnologien und deren Weiterentwicklung konzentrieren. Zu den bekanntesten Produkten zählen u.a. die Feinstaubplakette, das Rubbeletikett für den sicheren PIN-Versand, das Spritzenetikett Needle-Trap zum Schutz vor Nadelstichverletzungen und Druckausgleichselemente zur Belüftung von Elektronikgehäusen. Leitung von Investitionsvorhaben wie Maschinenbeschaffungen und -umbauten Eigenverantwortliche Übernahme von Aufgaben und Projekten zur Prozessoptimierung, Qualitätsverbesserung und Technologieentwicklung von Bildverarbeitungssystemen (BVS) und Sensorik sowie dessen Schnittstellenbeschreibung zur Einbindung in die IT Infrastruktur Weiterentwicklung der Systeme mit externen Partnern Nachhaltige Sicherstellung einer optimalen Systemqualität in Zusammenarbeit mit dem internen Netzwerk und externen Partnern Aufbau und Pflege von Lieferantenkontakten Beobachten der technologischen Entwicklung am Markt Optimierung der Fertigungsprozesse im Bereich Technik Unterstützung in der Einführung neuer Prozesse Sicherstellen des technischen Knowhows, z.B. durch die Durchführung von Schulungen zur Sicherstellung von übergreifendem Prozesswissen Erfolgreich abgeschlossenes technisches Studium, idealerweise der Studiengänge Wirtschaftsingenieur, Maschinenbau, Mechatronik, Elektrotechnik, Produktionstechnik oder Verfahrenstechnik Hohe Affinität zu Bildverarbeitungssystemen, Sensorik und IT-Systemen Idealerweise fundierte Berufserfahrung im technischen Umfeld, z.B. im Projektmanagement, in der Maschinenkonzeption, Maschinenbeschaffung und Maschinenqualifizierung Funktionsübergreifendes Prozessdenken Analytische und strukturierte Arbeitsweise Hohe Flexibilität und Teamfähigkeit Ausgeprägtes Qualitäts- und Prozessverständnis Aufgeschlossene und freundliche Persönlichkeit mit hoher Sozialkompetenz Fundierte Kenntnisse im Umgang mit MS-Office Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Bereitschaft für gelegentliche Dienstreisen Als hocherfolgreiches Mittelstandsunternehmen bieten wir Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz, ein kollegiales und motivierendes Arbeitsumfeld, sowie spannende und herausfordernde Aufgaben. Es erwarten Sie zukunftsträchtige Technologien in sauberer und klimatisierter Umgebung sowie gut ausgestattete und moderne Bürogebäude. Neben einer intensiven Einarbeitung ermöglicht die Schreiner Group Ihnen auch attraktive berufliche Entwicklungsmöglichkeiten und Weiterbildungen. Wir bieten eine leistungsgerechte Vergütung, 30 Tage Urlaub, sowie weitere Benefits wie z.B. Urlaubs- und Weihnachtsgeld, eine attraktive Kantine, zahlreiche Firmenevents, aktive Gesundheitsförderung und eine bezuschusste betriebliche Altersvorsorge. Dass die Vereinbarkeit von Beruf und Familie bei uns groß geschrieben wird, hat sogar das bayerische Wirtschaftsministerium mit einem Award honoriert: Wir bieten u.a. individuelle Arbeitszeitmodelle sowie Ferienbetreuung für die Kinder unserer Mitarbeiter. Unsere Firma liegt gut angebunden für Auto, Bus und S-Bahn.
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: