Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Prozessmanagement | Druck-: 14 Jobs

Berufsfeld
  • Prozessmanagement
Branche
  • Druck-
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 14
  • Ohne Berufserfahrung 5
Arbeitszeit
  • Vollzeit 14
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 13
  • Befristeter Vertrag 1
Prozessmanagement
Druck-

Production Engineer (m/w/d)

Fr. 23.10.2020
Raubach, Westerwald
Die hochwertigen Tissue- und fettdichten Papiere von Metsä Tissue tragen täglich dazu bei, dass das Leben für die Verbraucher, Kunden und Endbenutzer angenehmer wird. Metsä Tissue ist ein führender Lieferant von Tissue-Papierprodukten für Haushalte und industrielle Verbraucher und weltweit führender Hersteller von fettdichten Papieren. Unsere Hauptmarken sind Lambi, Serla, Mola, Tento, Katrin und SAGA. Mit Produktionseinheiten in fünf Ländern beschäftigt Metsä Tissue insgesamt 2.500 Mitarbeiter und verzeichnete 2019 einen Umsatz von insgesamt 1 Milliarde Euro. Metsä Tissue gehört zur Metsä Group. Wir sind auf der Suche nach einem Production Engineer (m/w/d) für den Geschäftsbereich Operations. Ihr Dienstsitz ist in Raubach mit guter Anbindung an Köln, Bonn und Koblenz. Sie berichten an den Production Manager und sorgen unter Gewährleistung der Arbeitssicherheit für höchstmögliche Qualität, Produktivität und Entwicklung im Bereich Produktion. Gewährleistung der richtigen Qualität und Quantität Verantwortlich für die Produktqualität, Produktions- und Kosteneffizienz Verantwortlich für die ständige Verbesserung in den spezifischen Interessengebieten (Personal, Prozesse, Ausstattung und Materialien) Sicherstellung der Organisationsentwicklung im Verantwortlichkeitsbereich Identifikation und Sicherstellung von Kompetenzen, welche in der Produktionsabteilung benötigt werden Einhaltung von Rechten, Vorschriften, Vereinbarungen und Konzernrichtlinien Beteiligung an Projekten oder Leitung von Projekten Verantwortlich für die Durchführung und Entwicklung relevanter Managementsysteme Personalplanung bei mittelfristigen Aktivitäten in Kooperation mit dem Personalplaner Abgeschlossenes Hochschulstudium (Bachelor oder Master) im Bereich Ingenieurwesen Erste Berufserfahrungen mit Bezug zur Aufgabenstellung, idealerweise in der Industrie Sie verfügen idealerweise über Kompetenzen in den Papier-/Tissueherstellungs- und Verarbeitungsprozessen Analytische Fähigkeiten sowie selbstständige, eigenverantwortliche Arbeitsweise und Einsatzbereitschaft gehören zu ihren Stärken Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Sicherer Umgang mit allen MS-Office Produkten und SAP Sie verfügen über Kenntnisse im Projektmanagement Metsä Group hat eine verantwortungsbewusste Unternehmenskultur, die ein sicheres Arbeitsumfeld für alle schafft. Wir investieren in gute Führung und persönliche Karriereförderung. Wir kümmern uns um das Wohlbefinden unserer Mitarbeiter und belohnen gute Leistungen. Für uns ist es wichtig, dass jeder seine Kompetenzen ausweitet und wir ermöglichen eine Job-Rotation innerhalb des Unternehmens. Wir müssen in der Lage sein, unsere Kompetenz zu zeigen und zu nutzen!
Zum Stellenangebot

Manager, IT Network & Telecom. EU (m/f/d)

Do. 22.10.2020
Brühl, Rheinland
Mauser Packaging Solutions, formed by BWAY, Mauser Group, NCG and ICS, brings unparalleled packaging performance and innovation to redefine sustainability for customers. From new packaging made from recycled content, to reconditioning, reuse, recycling and professional disposal, we provide customized solutions that have a positive impact on businesses and the planet, bringing true sustainability at scale to companies all over the world. Together we have over 300 years of combined experience, over 1,000 global patents, more than 180 sites around the world, and over 11,000 employees committed to helping companies like yours operate more sustainably and effectively. Mauser Packaging Solutions is looking for a passionate and highly motivated  Manager, IT Network & Telecom. EU (m/f/d) based in our International Headquarters in Bruehl (Cologne area). Work as part of a global organization as the leader of the European Network & Telecom group (Infrastructure & Networks) tasked with implementation and day to day management of network and telephony policies & procedures and network platforms such as local area networks (LAN), wide area networks (WAN), VoIP/UCaaS/Telephony and Firewall. Manage tickets/events escalated to network & telecom team; Co-Develop and maintain current state architecture & technology and future state architecture & technology & roadmap in partnership with the Information Security function and International network & telecom team; Co-Develop and document short, mid and long term technology related strategic goals; Define, document, track, and report KPI/Metrics; Implement, enforce and audit end-to-end policy and process/procedure associated with operational aspects of Infrastructure and Networks Security Operations; Identify, recommend and deploy network, telecom & security technology to address requirements; Manage, interact and negotiate with vendors, outsourcers, and contractors to secure software products and services; Perform technical analysis, troubleshooting, monitoring and other hands on duties as required. Bachelor`s degree in computer science or equivalent; +10 years related work experience; Experience in structuring & enabling a network & telcom operations organization; Experience creating/defining network & telcom architecture and roadmaps; Experience in project ownership and project management; Ability to motivate and direct staff members and subordinates; Excellent communication skills in German and English written and verbally; Proven leadership skills in a fast paced changing corporate environment; Experience in working hands-on, independent and collaborative in a multicultural environment. Cafeteria Flexible Working Time VRS Job Ticket External Training Opportunities Free Parking Benefits for Private Shopping (Incent Corporate Services) Daily Breakfast Service Company Physician Partially Funded Sport activities (MyFitnessCard, Soccer, Fit4Life) Company Pension Scheme
Zum Stellenangebot

Procurement Operations Specialist -Germany and Switzerland (m/w/d)

Do. 22.10.2020
Erlensee
DS Smith ist einer der weltweit führenden Anbieter von Wellpappverpackungen, mit Aktivitäten in den Bereichen Recycling und Papierherstellung. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in London und ist im FTSE 100 gelistet. Fokussiert auf die Entwicklung von innovativen und nachhaltigen Display- und Verpackungslösungen, ist DS Smith in 34 Ländern aktiv und beschäftigt weltweit rund 30.000 Mitarbeiter. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir, bevorzugt am Standort Erlensee, zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Procurement Operations Specialist – Germany and Switzerland (m/w/d) Zusammenarbeit und Unterstützung des Category-Management-Teams (Group) nach Bedarf (z. B. Strategie-Input, regionale Markt- und Lieferantenanalysen, usw.) Verantwortung für die Umsetzung globaler und lokalerBeschaffungsstrategien und -projekte auf Standortebene (RegionDCH) Durchführung lokaler Marktanalysen (Lieferanten undProdukte) und Hilfe bei derAnforderungsdefinition Treffen mit lokalen Lieferanten, um Standortbedarfe anzusprechen und die Beziehung zwischen Werk und Lieferanten zu steuern Leitung und Implementierung vonBeschaffungs-, Einkaufs- und taktischenAktivitäten innerhalb der festgelegtenRichtlinien Unterbreitung von Verbesserungsvorschlägen an interne Kunden sowie an das Category-Management-Team MonatlichesReporting der erzielten Einsparungen bzw.Projekterfolge über das interneBerichterstattungsinstrument (Provalido) · Ansprechpartner für Cluster- und Standortanfragen, um den P2P (Procure to Pay) Prozess einzuhalten und gemeinsam mit den Lieferanten zu optimieren Bearbeitung gemäß den Beschaffungsrichtlinien, Verträgen, Verfahren, Prozessen, Weisungen und Vorschriften Als Schnittstelle fungieren und primäre Anlaufstelle für die Standorte und Cluster der Region DCH Aufbau eines starken Netzwerks und Teilnahme an Meetings, um die Werke der Region DCH zu vertreten In dieser Rolle verantworten und definieren Sie die Warengruppen-Strategie zusammen mit dem Category-Management-Team (Group) und setzten die relevanten globalen und lokalen Beschaffungsaktivitäten für die DS Smith Standorte um. Sie sind für folgende Kategorien verantwortlich: Druckfarben, Stärke, Stanzwerkzeuge, Klischees und Spezial-Chemikalien. 3–5 Jahre Erfahrung im Bereich Einkauf/Materialwirtschaft oder alternativ 5–8 Jahre in kaufmännischer oder technischer Funktion eines industriellen Produktionsunternehmens Wirtschaftsingenieur oder betriebswirtschaftliches bzw. technisches Studium (Maschinenbau, Elektrotechnik o. ä.) oder Meisterausbildung im Bereich Verpackung Professionelle Kenntnisse in MS-Office und SAP/MM, Kenntnisse in Coupa und Provalido sind von Vorteil Englisch verhandlungssicherin Wort und Schrift (weitere Fremdsprache von Vorteil) Verhandlungs- und Vertragsrechtskompetenz Prozess-, Strategie- und Projektsteuerungs-Know-How Teamfähigkeit, Leistungsbereitschaft, Flexibilität, Belastbarkeit, Durchsetzungsvermögen Bei uns erwarten Sie ein qualifiziertes und engagiertes Team sowie ein positives Arbeitsklima. Ein individuelles Einarbeitungsprogramm sorgt für Ihren optimalen Start. Ihr Engagement wird durch eine faire Vergütung und gute Sozialleistungen, wie z. B. betriebliche Altersvorsorge, honoriert. Als gesundes und wachsendes Unternehmen können wir Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz bieten. Bei im Wesentlichen gleicher Eignung werden schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber bevorzugt eingestellt. Bitte weisen Sie auf eine vorliegende Schwerbehinderung ggf. bereits in der Bewerbung hin.
Zum Stellenangebot

Manager Operational Excellence & Prozessoptimierung (m/w/d)

Do. 22.10.2020
Offenburg
insight – International Management Consultants gehört zu den bedeutendsten branchenspezialisierten Personalberatungen im deutschsprachigen Raum. Wir unterstützen unsere Kunden europaweit bei der Besetzung von Fach- und Führungspositionen. In unserem Segment gelten wir als Qualitätsführer. Gestaltungsaufgabe beim Marktführer Unser Mandant bietet umfangreiche Leistungen für die weltweite Druck- und Verpackungsindustrie. Das Unternehmen entwickelt, produziert und vermarktet ein umfassendes Portfolio an Verbrauchsmaterialien für die Druckindustrie. Bezüglich Qualität, Größe, Innovationskraft und Kundensupport nimmt unser Mandant global eine führende Rolle in allen von ihm belieferten Marktsegmenten ein. Im Rahmen einer Altersnachfolge, suchen wir Sie als: Manager Operational Excellence & Prozessoptimierung (m/w/d) Eigenständige Initiierung, Durchführung und Leitung von Projekten, mit dem Ziel der Prozessoptimierung und Automatisierung Bearbeitung von Projekten mit dem Ziel der Kostenreduzierung Enge Begleitung von Erstfertigungen in der Produktion – vom Laborversuch bis zum finalen Scale - Up Optimierung der Right First Time Quote Aktive Einführung von Lean Management Prinzipien in Produktion und Betriebstechnik Eigenständige Erarbeitung, Planung und Umsetzung von ganzheitlichen Materialflusskonzeptionen abgeschlossenes Hochschulstudium in der Chemie, Verfahrenstechnik oder artverwandten Fachrichtungen Mindestens 5 Jahre Erfahrung in ähnlicher Position, vorzugsweise aus dem Umfeld eines Unternehmens der Fließfertigung bzw. seriellen Massenproduktion Gute Kenntnisse im Projektmanagement Erfahrung mit SAP R/3 wären wünschenswert Hohes Maß an Eigendynamik und Proaktivität Englisch fließend in Wort und Schrift spannende, vielseitige und abwechslungsreiche Tätigkeit Dynamisches, wachstumsorientiertes Unternehmen Sicherer Arbeitsplatz, unbefristeter Vollzeitvertrag Der Position angemessenes Vergütungspaket Gute persönliche Entwicklungsmöglichkeiten Dienstsitz im Großraum Offenburg / Ortenau
Zum Stellenangebot

Change Control Manager (m/w/d)

Mi. 21.10.2020
Radolfzell am Bodensee
Ihr neuer Arbeitgeber: Global führender Hersteller innovativer Lösungen für Dosiersysteme, Versiegelungen und aktive Verpackungen für Pharma, Beauty & Home und Lebensmittel 14.000 Mitarbeiter – 58 Standorte – 20 Länder Unsere lokalen Standorte: in Eigeltingen und Radolfzell Gegründet 1947 Über 850 Mitarbeiter Kontinuierliches Unternehmenswachstum & krisensicherer Arbeitgeber Produktion für die pharmazeutische Industrie mit jährlich über 500 Millionen innovativen Dosiersystemen CHANGE CONTROL MANAGER (m/w/d) Lenkung des Change Control Prozesses auf Basis pharmazeutischer Grundlagen und Kundenanforderungen Verwaltung und Dokumentation der Änderungen in Zusammenarbeit mit dem Change Control Team mittels einer papierlosen Softwarelösung Tracking von Maßnahmen Pflege der relevanten Change Control SOPs Internationaler Austausch mit Kollegen von anderen Aptar Standorten für die Koordination gemeinsamer Änderungen Hochschulabschluss im Bereich Ingenieurwesen oder vergleichbar Sehr gute Kenntnisse im technischen Management für pharmazeutische Verpackungen und/oder medizinische Geräte oder vergleichbar Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Gutes Technisches Verständnis Fähigkeit zur Teamarbeit Gutes Verständnis von ISO 13485 / 15378 Fachliche Weiterentwicklung und Karriereplanung Flexible Arbeitszeiten und 30 Tage Urlaub Mitarbeitergewinnbeteiligung Finanzielle Sonderleistungen wie Firmenfitness, Mitarbeiterrabatte, Altersvorsorge, Kantinenessen Regelmäßige Firmenevents „We act local – and think global“
Zum Stellenangebot

IT-Mitarbeiter (m/w/d) – Prozesse und Systeme

Mo. 19.10.2020
Hanau
Europcell ist eines der führenden internationalen Vertriebsunternehmen in der Papierindustrie. Unser Geschäft ist der weltweite Handel mit Papier und Zellstoff sowie die Vertretung von namhaften Herstellern in den lokalen Märkten. Unsere Stärke ist die Präsenz in und das Know-how über unsere Märkte. In mehr als 12 Märkten in Asien, Amerika und Europa sind wir mit eigenen Repräsentanzen vertreten und sind insgesamt in mehr als 70 Ländern weltweit aktiv. Wir sprechen die Sprache(n) unserer Geschäftspartner. Unser Geschäftsmodell ist auf nachhaltiges Wachstum in einem konservativen Umfeld ausgerichtet und wir wachsen seit einigen Jahren dynamisch. Unsere derzeit ca. 80 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen sind unser wichtigstes Kapital. IT-Mitarbeiter (m/w/d) – Prozesse und Systeme Gestaltung von innovativen, leistungsfähigen und idealerweise automatisierten Geschäftsprozessen in unseren Informationssystemen (IS), u. a. SAGE 100 Aufnahme und Analyse der Anforderungen in den Fachbereichen Analyse aktueller Geschäftsprozesse, Ableitung von Optimierungspotenzialen und Ausarbeitung entsprechender Konzepte inklusive der Umsetzung in den IT-Systemen Pflege und kontinuierliche Weiterentwicklung vorhandener IT-Systeme mit unseren externen Partnern Dokumentation der Prozesse und IT-Systeme und Schulung der internen Anwender/Anwenderinnen Beratung und Betreuung unserer Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen in allen IT-System-Fragen Abgeschlossenes Studium der Informatik bzw. Wirtschaftsinformatik oder eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung Mehrjährige Berufserfahrung im IT-Projekt- oder Prozessmanagement Gerne Berufserfahrung im Dienstleistungs- oder Handelsumfeld Idealerweise Kenntnisse im Umgang dem ERP-System SAGE 100 Sicherer Umgang mit MS Office, insbesondere Excel; VBA-Kenntnisse von Vorteil Eigenverantwortliches und selbstständiges Arbeiten Konzeptionelles Arbeiten und praktische Umsetzung von Prozessen Ausgeprägte analytische und konzeptionelle Denkweise Hohe IT-Affinität, eine strukturierte Arbeitsweise, geschickt in der Kommunikation sowie eine schnelle Auffassungsgabe Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis Ein gestalterisches Umfeld, das innovative Ideen und nachhaltige Ansätze begeistert aufnimmt Ein hoch motiviertes Team und ein familiäres Betriebsklima Ein abwechslungsreicher Job mit internationalem Flair in einem wirtschaftlich gesunden Unternehmen Eine leistungsgerechte Vergütung, mit Weihnachts- und Urlaubsgeld, 30 Tagen Jahresurlaub und weiteren Benefit, wie beispielsweise einem Parkplatz direkt vor unserem Büro, einem firmeneigenen Fitnessstudio …
Zum Stellenangebot

Application Engineer e-Powertrain / Connected Interior (m/w/d)

Mo. 19.10.2020
Norderstedt
Willkommen bei tesa. Wir schaffen Klebelösungen, die die Arbeit, die Produkte und das Leben unserer Kunden verbessern. In unserem Heimatmarkt kennen uns 98% der Menschen. Innovationen und neue Technologien sind Kern unseres Erfolgs. Nicht nur im Haus und Büro, auch in Smartphones, Displays, Autos, Flugzeugen oder Photovoltaikdächern – längst klebt eines der 7.000 tesa Produkte oft unerkannt in unterschiedlichsten Anwendungen des täglichen Lebens. tesa hält die Welt zusammen. Wir sind mit rund 5.000 Mitarbeitern in 42 Ländern präsent und betreiben 14 Werke, Produktionsstätten und große Technologiecentren in Europa, Asien und Nordamerika. Als 100-prozentige Tochtergesellschaft der Beiersdorf AG gehören wir zu einem Konzern mit großer Tradition, starken Werten und einer guten Unternehmenskultur. Anstellungsart: unbefristet Arbeitszeit: Vollzeit Anwendungstechnische Betreuung der Bereiche e-Powertrain und Connected Interior im Customer Solution Center Europe, Business Unit Automotive Prüfung von tesa- und Wettbewerbsprodukten nach Kundenanforderungen bzw. gemäß Kundenspezifikationen Aktive Teilnahme an Kundenbesuchen und Erarbeitung von anwendungstechnischen Lösungen vor Ort Beratung und Schulung von Kunden und Mitarbeitern bei anwendungstechnischen Fragen Selbständige Planung und Prüfungen zur Simulierung von praxisgerechten Bedingungen in enger Kooperation mit beteiligten Funktionen und externen Partnern Pflegen von Kontakten zu ausgewählten externen Stellen wie Kunden, Prüfinstituten und Lieferanten Unterstützung bei Reklamationsbearbeitung: Technisch, analytisch und argumentativ Akademischer Abschluss im natur-oder ingenieurwissenschaftlichen Bereichoder Berufsausbildung im naturwissenschaftlichen, Ingenieurs-oder vergleichbaren Bereich und mehrjährige einschlägige Berufserfahrung Hohes Maß an Selbständigkeit, Eigeninitiative und Kreativität Fachspezifisches Wissen und Erfahrungen bezüglich Prüfmethoden, Kundenspezifikationen, Verarbeitungsprozesse, tesa- und Wettbewerbsprodukten, Prüfuntergründen Fließendes Deutsch und Englisch Attraktive Vergütung Flexibles Arbeiten Weiterbildungs- und Entwicklungsperspektiven Fach- und bereichsübergreifende Karrieremöglichkeiten Betriebliche Altersvorsorge Zahlreiche Angebote für Mitarbeiter wie Gesundheitsförderung, Sport- und Freizeitangebote, Mitarbeiterrabatte und vieles mehr (u.a. tesa Bike, unternehmenseigenes Fitnessstudio, Vorsorgemöglichkeiten)
Zum Stellenangebot

Senior Manager (m/w/d) Manufacturing Digitalization

Mo. 19.10.2020
Hamburg
 Welcome to tesa. We create adhesive solutions that improve the work, products and lives of our customers. In our domestic market, we are known by 98% of the people. Innovations and new technologies are the core of our success. Not only in homes and offices, but also in smartphones, displays, cars, airplanes or roof-mounted photovoltaic systems: One of tesa’s 7.000 products is probably sticking somewhere around you, often unnoticed, in a wide range of daily applications. tesa holds the world together. We are present in 42 countries with around 5.000 employees, operate 14 plants, production facilities and large technology centers in Europe, Asia and North America. As a wholly owned subsidiary of Beiersdorf AG, we are part of a group with a long tradition, strong values and a good corporate culture.   Contract type: Permanent Working time: Full-time Establishing a strategic roadmap for implementing digitalization tools in the tesa production network to ensure their successful roll-out Execute projects in the area of manufacturing: on time, in budget, in scope and risks are mitigated Perform on-site assessments to identify potentials for process improvements Initiate Industry 4.0 projects in tesa plants with the goal to benefit from digitalization potentials Provide detailed and concise communication across all cross functional areas and manage key stakeholders to bring projects to successful completion Bachelor or Masters Degree in International Business, Economic Psychology Changemanagement or similar High Leadership & Project Management skills At least 5 years of working experience in manufacturing and experience in cross functional teams Prior experience with Operations and Industry 4.0 projects (MES, AGVs) Ability to travel up to 50% Fluent in English Attractive remuneration Flexible working Further education and development perspectives Interdisciplinary and cross-departmental career opportunities Occupational pension provision Numerous offers for employees, such as health promotion, sports and leisure activities, employee discounts, and much more (including tesa Bike, the company's own fitness studio, prevention options)
Zum Stellenangebot

Senior Sourcing Specialist (m/f/d)

Sa. 17.10.2020
Düsseldorf
Remember the last time you opened a bottle of champagne, a cold beer after a hard day of work or a bottle of sparkling mineral water to quench the thirst, well it was probably made by us, we are O-I and we love that we make more glass containers than anyone in the world. O-I has more than a century of experience crafting pure, sustainable, brand-building glass packaging for many of the world’s best-known food and beverage brands. We are proud to provide high quality glass packaging for beer, wine, spirits, food, non-alcoholic beverages, cosmetics and pharmaceuticals. With nearly 27,000 employees and an unparalleled footprint spanning almost 80 plants in 23 countries, O-I is a truly global maker of glass packaging. From engineering and manufacturing to brand development, design and innovation, we are dedicated to providing unique solutions to exceed our customers’ expectations and fuel consumers’ desire for glass. Senior Sourcing Specialist (m/f/d)The Senior Sourcing Specialist will work with business stakeholders to build consensus and alignment for assigned sourcing projects, identify key stakeholders, collaborate and advise internal customers to enable sourcing of Indirect Materials such as services, MRO and non-product related purchases at the best total cost while maximizing value for the organization. Job Purpose Lead efforts to source cost effective solutions with suppliers to optimize total acquisition cost and ensure project timelines are met, leveraging O-I’s Strategic Sourcing Process. Act as category expert focal point for indirect related categories, including serving as a responsive, effective category team member for the three plants in Germany. Provide prompt resolution of indirect categories issues raised. Participate in identifying alternate suppliers for assigned projects when appropriate. Manage supply base for assigned categories. Review contract issues identified by suppliers, understand the business impact and negotiate most favorable conditions for O-I. Define, propose and get approval of the internal inflation for Indirect categories, following the internal processes defined by O-I. Key Responsibilities: Build a Strategic Sourcing Roadmap on indirect categories. Plan Sourcing Strategies and their implementation. Support, implementation of sourcing strategies for assigned categories when lead at EU or Global level: include implementation plan, follow up to suppliers and plants on execution, manage minor incidents and provide solutions to any implementation issue. Analyze and coordinate efforts to develop and implement sourcing initiatives / replication projects to drive savings by proactively support identification, definition and implementation of indirect categories savings projects in the plants in scope working with the Regional and Global Network, Total System Cost Community and the Plant Managers. Benchmark O-I needs vs. the market as to O-I’s position in the market, and within key suppliers. Collaborate actively with Regional Sourcing Manager and Country Group Procurement Leader through the Strategic Sourcing Process to build the right sourcing approach according to the business´needs. Negotiate vendor contracts when needed, review vendor performance to assure contract adherence and drive continuous improvements. Coordinate with local stakeholders the execution of processes related to procurement of Indirect categories. Conduct regular cross-functional meetings to exchange information with key stakeholders. Conduct regular performance and business reviews with designated suppliers to mitigate eventual risks of supply and performance. Education: Bachelor degree in Business related subjects or related fields. Min. Five years of proven procurement experience (sourcing experience). Strong negotiation skills with proven success in negotiating and drafting contract terms and conditions. Strong analytical skills. Proficiency with MS Word, Excel (pivot tables), and Word. Working experience with SAP or other ERP systems. Languages: German – advanced level, English - written and oral advanced working proficiency. We are offering an attractive compensation package, a positive work atmosphere, reliable colleagues and an international environment.
Zum Stellenangebot

Commodity Manager Purchasing (m/f/d)

Fr. 16.10.2020
Brühl, Rheinland
Mauser Packaging Solutions, formed by BWAY, Mauser Group, NCG and ICS, brings unparalleled packaging performance and innovation to redefine sustainability for customers. From new packaging made from recycled content, to reconditioning, reuse, recycling and professional disposal, we provide customized solutions that have a positive impact on businesses and the planet, bringing true sustainability at scale to companies all over the world. Together we have over 300 years of combined experience, over 1,000 global patents, more than 180 sites around the world, and over 11,000 employees committed to helping companies like yours operate more sustainably and effectively. Mauser Packaging Solutions is looking for a passionate and highly motivated Commodity Manager & Procurement Business Partner (m/f/d) based in our International Headquarters in Bruehl (Cologne area) or in our dutch location in Oosterhout (near Breda). This position manages various Commodities in Europe and develops a best in class supply base enabling high quality product and service and reliable supply while improving cost. Manage a set of various commodities, i.e. pallets, additives, packaging materials on European level; Identification of new suppliers and offers, analyze in relation to best quality and price;  Negotiate economic and contractual conditions in line with TCO;  Manage and update item master data and planning; Support Quality department in case of recurrent complaints, and requests for damages; Align procurement strategy with plant operations & quality control; Maintain communication with plant operations, updating them on markets, initiatives, and strategy; Provide ad-hoc analysis of operational cost savings initiatives; Act as key market resource for respective commodities in growth or M&A opportunities; Work along with R&D supporting new and ongoing projects and in the sourcing of alternative products and suppliers for various applications. University/business school degree in Economics, Business Administration or Engineering or equivalent certification including  several years of purchasing experience; +4 years working experience in procurement preferably in a multinational manufacturing company; Strong negotiation skills and ability to organize RFQs; Quantitative and economic approach in decision-making; Good knowledge of MS Office products and experience in working with an ERP-System; Proven project management  and total cost management skills with international scope preferably in a matrix organization; Excellent communication skills in German and English written and verbally; Experience in working hands-on, independent and collaborative in a multicultural environment. Cafeteria Flexible Working Time VRS Job Ticket External Training Opportunities Free Parking Benefits for Private Shopping (Incent Corporate Services) Daily Breakfast Service Company Physician Partially Funded Sport activities (MyFitnessCard, Soccer, Fit4Life)
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal