Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Abteilungsleitung | Elektrotechnik: 88 Jobs

Berufsfeld
  • Abteilungsleitung
Branche
  • Elektrotechnik
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 88
  • Mit Personalverantwortung 79
  • Ohne Berufserfahrung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 87
  • Home Office möglich 10
  • Teilzeit 6
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 88
Abteilungsleitung
Elektrotechnik

Projektleitung / Sicherheitsingenieurin (w/m/d) Arbeitssicherheit (Einsatzgebiet: weltweit)

Sa. 23.10.2021
Dräger ist ein international führendes Unternehmen der Medizin- und Sicherheitstechnik. Ob in der klinischen Anwendung, in Industrie, Bergbau oder Rettungsdienst: Dräger-Produkte schützen, unterstützen und retten Leben. Dafür setzen sich unsere mehr als 15.000 Mitarbeiter gemeinsam ein - jeden Tag, seit über 130 Jahren. Bei uns übernehmen Sie von Anfang an Verantwortung: Sie betreuen unterschiedlichste Kundenprojekte, wie beispielsweise Shutdowns von Raffinerien und petrochemischen Anlagen, für die Dauer von ca. 4-6 Wochen oder beraten den Kunden bzw. unsere Tochtergesellschaften in Fragen der Sicherheitstechnik und des Projektmanagements. Wir unterstützen Sie dabei, in Ihre Aufgabe hineinzuwachsen. Vertrauen ist dabei für uns der zentrale Wert. Es prägt die Art, wie wir bei Dräger führen und zusammenarbeiten – offen und respektvoll. Dazu gehört auch eine offene Fehlerkultur. Bei Dräger geht es in erster Linie um eines: Sicherheit! Folglich wird offen, couragiert und ehrlich über Fehler gesprochen, ohne einander vorzuführen. Ruhe wird bewahrt und die Gründe analysiert. Denn allen ist es wichtig, gemeinsam aus Fehlern zu lernen. Und was ist sonst noch wichtig zu wissen? Das Team ist jung, im Schnitt um die 30 Jahre alt, und lebt mit Haut und Haar für das Thema Sicherheit. Bei allen Themen wird sich gegenseitig unterstützt, denn Antworten zu geben ist die Stärke der Abteilung. Die Atmosphäre ist entsprechend locker und sehr persönlich, fast familiär. Alle verstehen sich sehr gut, sodass manchmal daraus echte Freundschaften entstehen. Und wie sieht es entgelttechnisch aus? Dräger ist ein tarifgebundenes Unternehmen der Metall- und Elektroindustrie. Bei uns erwartet Sie ein attraktives Gehaltspaket, das neben den zwölf Monatsentgelten weitere jährliche Einmalzahlungen wie Urlaubsgeld, ›Weihnachtsgeld‹ und ein sogenanntes ›tarifliches Zusatzgeld‹ umfasst. Viele weitere Informationen über unser Geschäftsfeld ›Rental & Safety Services‹, über unsere umfangreiche Ausbildung und noch mehr spannende Jobs finden Sie hier.Das Geschäftsfeld ›Rental & Safety Services‹ stellt Sicherheitspersonal und sicherheitstechnisches Material auf Mietbasis zur Verfügung, das z.B. für Wartungsprojekte, etwa in der chemischen Industrie, benötigt wird. Sie tragen aktiv zur Steigerung der Arbeitssicherheit bei unseren nationalen und internationalen Kunden bei, indem Sie in allen Phasen industrieller Großprojekte die erste Ansprechperson in Bezug auf die Projektdurchführung und in Fragen der Arbeitssicherheit sind. Ihre zukünftigen Aufgaben: Verantwortung für die operative Projektdurchführung beim Kunden vor Ort inkl. Projektsteuerung von Planung bis Abschluss fachliche Führung und Einsatzplanung Ihres Teams enge Abstimmung u.a. mit dem kaufmännischen Projektmanagement, der Materiallogistik und unseren Tochtergesellschaften weltweit Unterstützung der Tochtergesellschaften bei der eigenständigen Durchführung von Projekten Aufbau einer lokalen Projektorganisation unter Einhaltung länderspezifischer Vorgaben Implementierung und Anpassung von Prozessen in den internationalen Projektorganisationen Umsetzung (gesetzlicher) Sicherheits-, Gesundheits- und Umweltschutzrichtlinien sowie kundenspezifische Sicherheitsanforderungen abgeschlossenes Studium als Ingenieur, idealerweise der Fachrichtung ›Sicherheitstechnik‹, ›Sicherheit und Gefahrenabwehr‹ oder ›Rettungsingenieurwesen‹, und Ausbildung zur Fachkraft für Arbeitssicherheit sowie erste Berufserfahrung im industriellen Umfeld  alternativ: abgeschlossene technische Ausbildung (Technikerschule) und Ausbildung zur Fachkraft für Arbeitssicherheit sowie mehrjährige relevante Berufserfahrung wünschenswert erste Führungserfahrung Reisebereitschaft (> 90% national und international) und Führerschein Klasse B Englischkenntnisse in Wort und Schrift sowie idealerweise Kenntnisse einer weiteren Fremdsprache Als strukturiert und eigenverantwortlich arbeitende, Hands-On-Persönlichkeit finden Sie sich schnell in wechselnde Projekte und sich verändernde Kundenanforderungen ein. Souverän und offen, gepaart mit einer ausgeprägten interkulturellen Kompetenz, gehen Sie auf unterschiedlichste Ansprechpersonen zu, stellen „kompromisslos“ serviceorientiert die Bedürfnisse Ihrer Kunden in den Vordergrund und übernehmen die volle Ergebnisverantwortung.
Zum Stellenangebot

Key Account Director VW Group (m/w/d)

Fr. 22.10.2021
Wolfenbüttel, Niedersachsen
Wir sind ein Greentech-Unternehmen und Wegbereiter für die Automobilindustrie, das sich zum Ziel gesetzt hat, den globalen CO2-Ausstoß zu verringern und weltweit den Zugang zu erschwinglicher Elektromobilität zu ermöglichen. Unsere innovativen Lithium-Ionen-Batteriesysteme haben eine signifikante Auswirkung auf die Fahrdistanz des Elektrofahrzeugs und die Gesamtlebensdauer unserer Lösungen, welche weit über die des Verbrennungsantriebs hinausreicht.   Als Teil einer finanzkräftigen Unternehmensgruppe und ausgestattet mit dem Wissen eines großen Automobilherstellers als Schwesterunternehmen, haben wir eine Start-up-DNA erfolgreich kultiviert und werden unser globales Geschäft massiv vergrößern. Dabei investieren wir in den kommenden Jahren mehrere Milliarden Euro und bauen unsere Batteriezellen-Produktion auf 300 GWh aus. Der Aufbau unserer Aktivitäten in Europa spielt dabei eine zentrale Rolle. Unser europäisches Headquarter mit Zentralfunktionen und Sitz in Frankfurt hat sich bereits etabliert und wird weiter ausgebaut. Zudem wird eine Giga-Factory für die Zellproduktion mit einer Kapazität von 24 GWh und ein Werk für Module und Battery-Packs mit in Summe über 2.000 Mitarbeitern in Deutschland entstehen. Key Account Director VW Group (m/w/d)Im Fokus dieser äußerst attraktiven und herausfordernden Aufgabe stehen der Aufbau und die Etablierung einer partnerschaftlichen und langfristigen Kundenbeziehung zur Volkswagen Gruppe. Ihr Aufgabenspektrum beinhaltet alle Aspekte einer klassischen Business Development- und Vertriebsverantwortung, von der ersten Kontaktaufnahme über den Aufbau und die Pflege eines engen Beziehungsmanagements, bis hin zur Akquise großvolumiger Projekte. Wir erwarten einen Entrepreneur, der bei den Entscheidern auf Senior Manager Ebene Türen öffnet, die richtigen internen und externen Ansprechpartner zusammenführt, den Status Quo permanent hinterfragt und sicher stellt, dass letztlich die technologisch bestmögliche Lösung für den Kunden erzielt wird. Dabei steuern Sie ein globales Expertenteam aus unterschiedlichen Fachbereichen und werden ab einem gewissen Geschäftsvolumen für den weiteren Ausbau ein schlagkräftiges Key Account Team aufbauen und leiten.Für diese Schlüsselfunktion suchen wir einen eng mit dem VW-Konzern verbundenen Senior Account Executive mit unternehmerisch geprägtem Mindset und strategischem Weitblick, einen erfahrener „Business Hunter“ mit dem absoluten Willen und der Fähigkeit, ein milliardenschweres Geschäft mit EV-Batterien und Batteriesystemen aufzubauen.  Basierend auf einem erfolgreich abgeschlossenen Hochschulstudium (Ingenieurwesen, Chemie, Betriebswirtschaft o.ä.) verfügen Sie über langjährige Erfahrungen in einer vergleichbaren Business Development- bzw. Vertriebsverantwortung in einem Produktbereich mit großvolumigen Projekten, idealerweise im Batterieumfeld eines multinationalen Automobilzuliefererunternehmen. Ebenfalls sehr gut geeignet sind Top Management Berater mit Beratungsschwerpunkt E-Mobility und belastbaren Kontakten auf Entscheidungsebene beim OEM oder einkaufsverantwortliche Senior Manager auf OEM-Seite. Ein umfassendes Know-how im Umfeld von Lithium-Ionen-Batterie-Systemen ist von Vorteil. Interkulturelle Erfahrung, Überzeugungskraft, eine lösungsorientierte, strukturierte Vorgehensweise, Nachhaltigkeit in der Zielverfolgung und Versiertheit in der Kommunikation auch auf Englisch setzen wir voraus. Eine hohe Reisebereitschaft ist erforderlich. Sie agieren von Ihrem Home Office aus, welches idealerweise in Kundennähe im Großraum Wolfsburg liegt.
Zum Stellenangebot

Bereichsleitung (m/w/d) Supply Chain Management

Fr. 22.10.2021
Schwabach
Memmert ist eine Marke mit einer einzigartigen Geschichte und einer aufregenden Zukunft. Rund 450 Menschen aus 30 Nationen arbeiten an diesem nationalen aber vor allem auch internationalen Erfolg mit. Als Branchenpionier treiben wir seit vielen Jahrzehnten die Technologieentwicklung für Temperiergeräte wie Wärmeschränke, Brutschränke und Klimaschränke voran. Wer bei uns arbeitet, profitiert von mehr Verantwortung, mehr Teamgeist, mehr spannenden Projekten und einem Arbeitsklima, das geprägt ist von gegenseitigem Respekt, Offenheit und Toleranz. Wir wachsen weiter und mit uns unsere Prozesse und Strukturen. Um den Anforderungen der Zukunft auch weiterhin gewachsen zu sein, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine   Bereichsleitung (m/w/d) Supply Chain Management   Als Leitung Supply Chain Management sind Sie verantwortlich für die strategische Ausgestaltung aller logistischen Unternehmensprozesse im Rahmen der Auftragsabwicklung. Damit verantworten Sie die wesentlichen Prozesse im Sinne eines optimalen Materialflusses. Gesamtverantwortliche Führung der Abteilungen Fertigungssteuerung, Disposition & Werkslogistik sowie Auftragsabwicklung & Versand Strategische Planung der operativen Prozesse und Optimierung der Abläufe im Sinne eines ganzheitlichen Supply Chain Managements ERP basierte Programmplanung in Koordination mit der produktionsbezogenen Kapazitätsplanung Aufrechterhaltung der Versorgungssicherheit im Rahmen der Materialdisposition Optimierung der Lagerbestände und Steigerung der Lieferzuverlässigkeit Professionalisierung des Fertigungssteuerungsprinzips Kennzahlensteuerung und Erarbeitung betriebswirtschaftlicher Analysen Abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschaftsingenieurwesen, Betriebswirtschaft, Logistikmanagement oder eine vergleichbare Qualifikation Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich SCM Begeisterung für das Führen von Führungskräften und Teams Hohe Affinität zur Analyse von Daten- und Materialströmen Ausgeprägte Projektkenntnisse und Erfahrung im Change Management Sicherer Umgang in der Arbeit mit ERP-Systemen Innovative Denk- und strategisch konzeptionelle Arbeitsweise sowie ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit Persönliche Entfaltung Gestaltungsfreiräume | flache Hierarchien | eigenverantwortliches Arbeiten Betriebliches Gesundheitsmanagement Fitnessprogramme | Schwimmteich | Fußball- und Basketballplatz | Betriebskantine Work-Life-Balance flexible Arbeitszeitregelung | Familienfreundlichkeit | Psycho-Sozialer Dienst
Zum Stellenangebot

Leiter Einkauf (m/w/d)

Fr. 22.10.2021
Karlsruhe (Baden)
Führender Anbieter von elektrotechnischen Lösungen und Dienstleistungen – Bereich Süd Unser Mandant ist ein in Zentraleuropa agierendes Familienunternehmen, das auf vielen Gebieten der Elektrotechnik traditionelle Kernkompetenzen hat. Mit rd. 1.400 Beschäftigten werden an 12 Standorten in Deutschland Produkte und Dienstleistungen für ein Geschäftsvolumen von etwa 170 Millionen Euro hergestellt, vertrieben und installiert. Das Unternehmen differenziert sich im Wettbewerb über „innovative Lösungen“, „Kundennähe“ und „Qualität“. Es wird von zwei Geschäftsführern geleitet sowie einer auf dezentraler Verantwortung basierenden zweiten Führungsebene. Zur Absicherung des weiteren profitablen Wachstums wird eine Persönlichkeit gesucht, die aus der Beschaffungsfunktion heraus wesentliche Akzente für das ertragreiche Wachstum und die Differenzierung im Wettbewerb setzt.Erarbeitung, Etablierung und laufende Weiterentwicklung Sie sind in der Rolle des „Leiters Einkauf“ gemeinsam mit Ihrem Team für die Erarbeitung, Etablierung und laufende Weiterentwicklung der zu internationalisierenden Sourcing- und Logistik-Strategie im Rahmen der Unternehmenskonzeption und der abgeleiteten Ziele zuständig.Pragmatische, hands-on agierende Persönlichkeit Gesucht wird eine Führungspersönlichkeit, die auf der Basis einer qualifizierten wirtschaftswissenschaftlichen und/oder ingenieurwissenschaftlichen Ausbildung auf einen erfolgreichen Werdegang in internationaler Beschaffung, Materialwirtschaft oder dem Supply Chain Management bei professionell geführten und wirtschaftlich nachhaltig erfolgreichen industriellen Adressen – idealerweise aus dem elektrotechnischen Anlagenbau – zurückblicken kann (gehobener Mittelstand, dezentral geführter Konzern).  Sie verstehen und schätzen eine auf Langfristigkeit, Unabhängigkeit, aber auch Professionalität und hohe Ertragskraft angelegte Unternehmenspolitik. Ihre Einkaufserfolge materialisieren sich nicht nur in fairen Konditionen und Vereinbarungen sondern vor allem in langfristig stabilen, wertschätzenden Geschäftsbeziehungen, die auch schwierige Situationen überstehen. Sie sind eine pragmatische, hands-on agierende Persönlichkeit, die über natürliche Autorität auf der Basis eines soliden konzeptionellen Fundamentes, eine breite Umsetzungserfahrung sowie ein empathisches, gleichwohl durchsetzungsstarkes Auftreten verfügt. Sie können andere begeistern und motivieren, sind konsequent und treiben Ihre Themen zielorientiert voran. Die vertrauensvolle Zusammenarbeit  mit der Geschäftsführung und den Leitungsteam-Kollegen sowie der nationalen und internationalen Geschäftsverantwortlichen impliziert eine gestandene, in sich ruhende Persönlichkeit mit großer Rollensouveränität im Umgang mit starken Persönlichkeiten.Die Unternehmens-Gruppe ist eine mittelständisch geprägte Struktur mit einem starken organischen Wachstum bei hoher Wertschöpfungstiefe. Durch das derzeitige und absehbar geplante starke Wachstum bietet sich die Chance, diesen Prozess in enger Zusammenarbeit mit der Geschäftsführung und den Führungskollegen nachhaltig mitzugestalten und dadurch unbittelbare unternehmerische Mitverantwortung auszuüben.
Zum Stellenangebot

Kaufmännische Leitung / Director Commercial Administration (m/w/d) Germany

Fr. 22.10.2021
Schwabach
Memmert ist eine Marke mit einer einzigartigen Geschichte und einer aufregenden Zukunft. Rund 450 Menschen aus 30 Nationen arbeiten an diesem nationalen aber vor allem auch internationalen Erfolg mit. Als Branchenpionier treiben wir seit vielen Jahrzehnten die Technologieentwicklung für Temperiergeräte wie Wärmeschränke, Brutschränke und Klimaschränke voran. Wer bei uns arbeitet, profitiert von mehr Verantwortung, mehr Teamgeist, mehr spannenden Projekten und einem Arbeitsklima, das geprägt ist von gegenseitigem Respekt, Offenheit und Toleranz. Wir wachsen weiter und mit uns unsere Prozesse und Strukturen. Um den Anforderungen der Zukunft auch weiterhin gewachsen zu sein, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine   Kaufmännische Leitung / Director Commercial Administration (m/w/d) Germany Gesamtverantwortung für die Abteilungen Finanzen, IT, Einkauf, ERP und Personal Direkte disziplinarische Führung der Personalabteilung Enge Zusammenarbeit und direkte Berichtslinie an die Geschäftsführung Erstellung von Jahresabschlüssen und Planungsunterlagen Verantwortlich für das Unternehmensrisikomanagementsystem sowie das Unternehmensvertragsrecht Sicherstellung, Weiterentwicklung und effizienzorientierte Optimierung von Strukturen, Prozessen und Systemen Ansprechpartner/in für Steuerberater und Wirtschaftsprüfer, Rechtsanwälte, Banken und Versicherungen Führung, Motivation und Entwicklung der Mitarbeiter/innen Betriebswirtschaftliche Ausbildung oder Studium mit kaufmännischem Schwerpunkt oder vergleichbare Qualifikation Einschlägige Führungs- und Berufserfahrung Fähigkeit Mitarbeiter zu führen und zu motivieren Hohes Durchsetzungsvermögen Sehr gute Kenntnisse in allen HGB Bilanzierungs- und Jahresabschlussfragestellungen Fundierte Kenntnisse im Steuerrecht sowie Erfahrung im Umgang mit Compliance Fragestellungen Fundierte Kenntnisse im Umgang mit ERP-Systemen Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Ideengeber/in, Hands-on-Mentalität Persönliche Entfaltung Gestaltungsfreiräume | flache Hierarchien | eigenverantwortliches Arbeiten Betriebliches Gesundheitsmanagement Fitnessprogramme | Schwimmteich | Fußball- und Basketballplatz | Betriebskantine Work-Life-Balance flexible Arbeitszeitregelung | Familienfreundlichkeit | Psycho-Sozialer Dienst
Zum Stellenangebot

Abteilungsleiter Logistik (m/w/d)

Fr. 22.10.2021
Feldkirchen
Freiräume für Ideen, kurze Entscheidungswege und flache Hierarchien – dafür steht Nanotec. An unserem Hauptsitz in Feldkirchen bringen mehr als 120 Mitarbeiter aus 20 Ländern ihre Erfahrungen und Fähigkeiten ein, um für jeden Kunden eine maßgeschneiderte Antriebslösung zu finden. Im Januar 2021 wurde uns das TOP 100-Siegel verleihen - mit dieser Auszeichnung werden besonders innovative mittelständische Unternehmen geehrt. Wenn auch Sie neue Herausforderungen als Chance sehen und sich gemeinsam mit uns weiterentwickeln wollen, dann bewerben Sie sich jetzt als Abteilungsleiter Logistik (m/w/d). Sie entwickeln und verbessern logistische Lösungen und koordinieren deren Umsetzung Analyse, Steuerung und Optimierung der Lagerprozesse Verantwortung für organisatorischen Abläufe Einhaltung der Arbeitssicherheit sowie aller Qualitäts- und Umweltstandards Kommunikation mit den internen Schnittstellen in Einkauf und Vertrieb Unterstützung bei der Zollabwicklung. Die Planung und Steuerung operativer Prozesse in den Bereichen Wareneingang, Lagerung und Lagerhaltung, Kommissionierung, innerbetrieblicher Transport sowie Versand In Ihrer Rolle als Führungskraft übernehmen Sie die Verantwortung für die Weiterentwicklung des Teams sowie eine effiziente Einsatz- und Urlaubsplanung, Personalbeurteilung und Arbeitsunterweisung Studium mit Schwerpunkt Logistik oder Materialwirtschaft, alternativ vergleichbare fachspezifische Qualifikation Erfahrung in der Führung von Teams mit Teamunterstützender „ Hands-on-Mentalität“ bei Engpässen Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit Kenntnisse in der Steuerung von Lagerprozessen mit MS Dynamics NAV von Vorteil sichere Kenntnisse im Umgang mit dem MS Office-Paket Freude an der zeitgemäßen Weiterentwicklung einer Abteilung mit Schnittstellen zu internen Abteilungen, internationalen Lieferanten und Kunden Kenntnisse im Zollwesen, insbesondere im Bereich der Importabwicklung wünschenswert sowie gute Englischkenntnisse vielseitige Aufgaben und Projekte mit modernen Technologien und Prozessen Teamarbeit und kurze Entscheidungswege regelmäßige Fortbildungen zur Förderung Ihrer Weiterentwicklung hauseigene Kantine, in der täglich frisch zubereitetes Mittagessen angeboten wird (auch in Corona-Zeiten)
Zum Stellenangebot

HR Manager (m/f/d)

Fr. 22.10.2021
Fürth, Bayern
Asian hidden champion in the field of IIoT (Industrial Internet of Things) and automation industries Our client is an Asian privately held group of companies which serves the Industrial Internet of Things (IIoT) and automation industries with technologically outstanding products and services worldwide. Products and solutions connect devices with networks and clouds, enabling users (men and machines) to communicate fast and safe in all technical environments. The company has grown steadily over the last decades, increasing market share and financial success, respectively. It is working throughout the triad markets using own and distributors’ structures. The total revenue accounts for about 300m Euros, whereas 1/3 is gained in the European markets. The group wants to accelerate the growth, participating in the vast development of specific market segments, especially in Europe and Asia. The European HQ is located in Munich/Germany with affiliated structures in France and Great Britain. In the future, the German organization has to serve as a foothold in the industrial automation business including the multiple national research and development facilities and initiatives in this field. Today, the European structure comprises sales (distributors and key accounts), marketing, application engineering as well as a service/repair unit.Driving the European HR strategy - people and culture wise As the HR Manager - People & Culture, you will partner with the European business leaders and establish yourself as a trusted advisor on our client’s organizational and people related decisions. You are responsible for driving the company’s initiatives on people, organization & culture as well as influence the design and implementation of global HR activities to meet local & global business needs. As a people leader, you will provide leadership to the HR team, as well as influencing stakeholders at all levels. Your major areas of responsibility include driving the European HR strategy from a European perspective with the managing directors, designing and leading initiatives on culture, succession, performance, career paths, talent, organizational, learning & leadership and being a culture ambassador to the people (model and nurture our client’s core values). You will also lead the HR business partnering on all strategic and operational HR topics and ensure effectiveness & efficiency of our client’s benefit program and payroll accounting. Finally, you will coach and counsel management on talent matters and leadership capability and build strong relationships among the local team and with your global peers. You will encounter an open-minded corporate headquarter which actively supports the regional business in a professional way.Academically trained individual with leadership experiences in HR You are an academically trained individual (bachelor’s degree or above, preferably in HR, psychology, or business-related areas) with at least 5 – 8 years of progressive HR professional experiences with solid foundation in learning & development and business partnering, 3 years of HR supervisory experience, a coaching or trainer-related certificate (optional) and knowledge of German/European labour law. In addition, you own a sound judgement in business and people related decisions, excellent communication and coordination skills, and a strong passion in organization and people development. Your personality can be described as mature, unbiased, and full of positive energy. You are both able to work independently as well as being a good team player, who speaks up and initiates things that need to be done. Furthermore, you can be characterized as respectful, empathetic, non-political, honest & self-motivated. In any case you serve as a role model of our client’s core values such as integrity, mutual respect, customer focus and execution. Your strong entrepreneurial mindset and your multi-cultural thinking complement your personal profile, whereby your language skills in English are excellent (written and spoken).
Zum Stellenangebot

Leiter (m/w/d) Sales Elektrogroßhandel Deutschland

Fr. 22.10.2021
Lauf
1925 hat unser Firmengründer Albert Büttner den SCHUKO-Stecker erfunden, heute das meist­verbreitete Steck­vor­richtungs­system der Welt. Unsere SCHUKO-Steck­vor­richtungen Made in Germany sind für Hand­werk und Industrie die erste Wahl. 2040 werden weltweit 50 % aller Fahr­zeuge elek­trisch sein. ABL ist Teil dieses gesell­schaftlichen Wandels. Als inter­nationaler Her­steller von Lade­infrastruk­tur und Anbieter von digi­talen Services sind wir verläss­licher Partner von Handel, Auto­motive und Energie­versorgern. Damit unsere Vision einer nach­haltigen, sauberen Mobili­tät Realität wird, suchen wir mutige Problem­löser, offene Team­player und begeisterungs­fähige Erneuerer, die gemein­sam mit uns die ABL-Produkt­bereiche Connectivity und eMobility weiter voran­treiben. Als Familien­unter­nehmen auf Innovations­kurs bieten wir unseren Mitarbeitenden spannende Heraus­forderungen im techno­logischen Umfeld und eine respekt­volle und offene Unter­nehmens­kultur. Bei ABL begegnen wir uns auf Augen­höhe und mit Wert­schätzung. Wir suchen einen Leiter (m/w/d) Sales Elektrogroßhandel Deutschland Vertrieb der Produkt­bereiche Connectivity und eMobility im Elektro­großhandel Deutsch­land verantworten Kaufmännische und technische Sales Manager führen Umsatz-, Budget- und Ergebnis­verantwortung übernehmen Neukunden akquirieren und Bestands­kunden betreuen Jahresgespräche für Top- und Großkunden gemein­sam mit zuständigem Sales Manager vorbereiten und durch­führen Hochschulstudium des Wirtschafts­ingenieur­wesens oder ein vergleich­barer Studien­gang Verhandlungserfahrung Mehrjährige Vertriebs­erfahrung im E-Commerce Begeisterung für den Zukunfts­markt eMobility Führungserfahrung und professio­nelles Auftreten Gute Deutsch- und Englisch­kenntnisse in Wort und Schrift Respektvolle, wertschätzende und offene Unter­nehmens­kultur Schlüsselposition bei der Weiter­entwicklung unseres stark wach­senden und inno­vativen Unter­nehmens Dienstfahrzeug mit privater Nutzung
Zum Stellenangebot

Chief Information Officer (m/w/d)

Fr. 22.10.2021
Roth, Mittelfranken
  LEONI ist ein globaler Anbieter von Produkten und Lösungen für das Energie- und Datenmanagement in der Automobilbranche und weiteren Industrien. Im Rahmen der strategischen Neuausrichtung hat LEONI entschieden, den Industriekabelbereich zu verselbständigen. Die Business Group Industrial Solutions bereitet sich daher mit ihrem auf nachhaltiges und profitables Wachstum ausgerichteten Geschäft auf die unternehmerische Selbständigkeit vor. Unser Ziel ist es, diesen Weg weiter zu gehen und mit flachen Hierarchiestrukturen, kurzen Entscheidungswegen und einer auf unternehmerischem Denken und Handeln aufbauenden Unternehmenskultur den Erfolg als eigenständiges Unternehmen fortzusetzen. Kluge und mutige Köpfe sind hierbei unser größtes Potential.   Und wir suchen Sie. Chief Information Officer (m/w/d) Chief Information Officer (m/w/d)    Das sind Ihre Aufgaben: Aufbau und Weiterentwicklung der IT-Strategie und IT-Architektur des Geschäftsbereichs Verantwortung für IT-Governance, die gesamte IT-Landschaft von der Serverstruktur über die verschiedenen Software-Lösungen bis zur Steuerung interner und externer Dienstleister Verantwortung für Budget und Sicherheits- sowie Risikomanagement der IT-Infrastruktur Beratung des Managements zu nationalen und internationalen IT-Themen Bewertung der IT-Anforderungen und Erarbeitung innovativer Lösungskonzepte in Kooperation mit internen und externen Dienstleistern Initiierung, Leitung und Steuerung komplexer Programme und Projekte national und international Führung und Weiterentwicklung der IT-Mitarbeiter    Das bringen Sie mit: Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich (Wirtschafts-) Informatik mit Weiterbildung in BWL Umfangreiche und erfolgreiche Führungs- und Berufserfahrung im SAP-Umfeld eines mittelständischen Industrieunternehmens Hohe internationale Management- und Beratungskompetenz Analysefähigkeit mit breitem Fachwissen im Prozess- und IT-Projektmanagement Sehr gute SAP-Kenntnisse sowie betriebswirtschaftliches Verständnis Hands-on-Mentalität und Stärke in pragmatischen Lösungsfindungen Verantwortungsbewusste und lösungsorientierte Arbeitsweise Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit gepaart mit interkultureller Kompetenz Verhandlungssichere Deutsch- und gute Englischkenntnisse Bereitschaft zu Dienstreisen im In- und Ausland    Das bieten wir Ihnen: Anspruchsvolle Projekte und vielseitige Aufgaben in einem internationalen, dynamischen, teamorientierten und professionellen Umfeld Selbstbestimmtes, flexibles Arbeiten durch Gleitzeit und Homeoffice Attraktive leistungsorientierte Vergütung mit Urlaubs- und Weihnachtsgeld Moderne Formen der Zusammenarbeit in internationalen, fachübergreifenden und flachen Teamstrukturen Sicherheit im Alter durch unsere betriebliche Altersvorsorge mit LEONI-Zuschuss   Ihre nächsten Schritte?  Bewerben! Und zwar online. Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!    LEONI Industry Verwaltungs-GmbH Ella Luft, Human Resources Management, +49 9171 804 – 2558     *Es sind stets Personen aller Geschlechter gleichermaßen gemeint; zur sprachlichen Vereinfachung und besseren Lesbarkeit wird im Text nur die männliche Form verwendet.     
Zum Stellenangebot

Master Data Team Lead Variant Configuration (m/w/x)

Fr. 22.10.2021
Jena
Sich etwas Neues trauen, über sich hinauswachsen und dabei die Grenzen des Machbaren neu definieren. Genau das ist es, was unsere Mitarbeiter täglich leben dürfen und sollen. Um mit unseren Innovationen ein Zeichen zu setzen und Großartiges zu ermöglichen. Denn hinter jedem erfolgreichen Unternehmen stehen eine ganze Menge faszinierende Menschen. In einem offenen und modernen Umfeld mit zahlreichen Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten, arbeiten die Mitarbeiter bei ZEISS in einer Kultur, die von Expertenwissen und Teamgeist geprägt ist. All das wird getragen von der besonderen Eigentümerstruktur und dem langfristigen Ziel der Carl-Zeiss-Stiftung: Wissenschaft und Gesellschaft gemeinsam voranzubringen.Heute wagen. Morgen begeistern.Vielfalt ist ein Teil von ZEISS. Wir freuen uns unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität auf Ihre Bewerbung.Jetzt, in weniger als 10 Minuten bewerben. innerhalb des Master Data Management Führungsteams für die konfigurierbaren Produkte des Medizintechnik Segments zuständig sein und so die Digitalisierung des Kundenerlebnisses mitgestalten mit ihrem Team an mehreren Standorten im In- und Ausland den Produktkonfigurator im SAP Modul LO-VC pflegen und Support-Aufgaben wahrnehmen als globaler Process-Owner die Datenstrukturen, Anlage- und Pflegeprozesse sowie Tools standardisieren und weiter entwickeln, um die Time-to-Market zu reduzieren und den Quote-to-Cash Prozess zu beschleunigen den Marktauftritt stärken, indem Sie die Darstellung unserer Produkte an der Schnittstelle zum Kunden weiter vereinheitlichen eng mit dem Produktmanagement, der Entwicklung und der Technologie zusammen arbeiten in Einzelfällen selbst im Tagesgeschäft mit anpacken und dringende Themen bearbeiten Hochschulabschluss in einem technischen, wirtschaftswissenschaftlichen, betriebswirtschaftlichen oder einem vergleichbaren Studiengang 3-jährige Erfahrung im Stammdatenmanagement oder als Anwendungsberater, je im SAP Umfeld, mit Schwerpunkt Variantenkonfiguration (Modul LO-VC) Grundkenntnis der Vertriebsprozesse, Auftragsabwicklung und Supply Chain nachgewiesene Erfolge bezüglich Governance-Aufgaben, idealerweise im IT-Bereich mehrjährige Erfahrung als Projektleiter oder Teilprojektleiter sowie erste Führungserfahrung sicheres Auftreten, ausgeprägte analytische Fähigkeiten mit Blick für kritische Details, interkulturelle Kompetenz fließende Englischkenntnisse Wofür wir seit 170 Jahren stehen: Pioniergeist und Bodenhaftung. ZEISS bietet seinen Mitarbeitern ein modernes Arbeitsumfeld, überdurchschnittliche Benefits sowie vielfältige Möglichkeiten zur Weiterentwicklung. Entscheiden Sie Sich für ZEISS. Die verschiedenen Unternehmensbereiche sowie die zentralen Konzern- und Servicefunktionen bei ZEISS bieten zahlreiche berufliche Möglichkeiten für alle Fachrichtungen.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: