Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Chemietechnik | Elektrotechnik: 3 Jobs

Berufsfeld
  • Chemietechnik
Branche
  • Elektrotechnik
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 3
Arbeitszeit
  • Vollzeit 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 3
Chemietechnik
Elektrotechnik

Chemie-Ingenieur/Chemiker/Elektrochemiker (m/w/d) als Entwickler für Gassensoren in der Sicherheits- und Medizintechnik

Do. 22.10.2020
Lübeck
Dräger ist ein international führendes Unternehmen der Medizin- und Sicherheitstechnik. Ob in der klinischen Anwendung, in Industrie, Bergbau oder Rettungsdienst: Dräger-Produkte schützen, unterstützen und retten Leben. Sie sind als Entwickler für die elektrochemische Gassensorik im Technologiefeld elektrochemische Sensoren für die Entwicklung der Kernkomponenten zur Gaskonzentrationsmessung in unseren stationären und portablen Gasmessgeräten sowie medizinischen Geräten über den kompletten Produktlebenszyklus tätig. Sie sind verantwortlich für die Entwicklung von Sensoren bis zur Serienreife. Technische Risiken und Kundenanforderungen haben Sie dabei stets im Blick. Sie arbeiten eng mit funktionsübergreifenden Projektteams zusammen und treiben eigenverantwortlich innovative Projekte in der elektrochemischen Gassensorik voran. Darüber hinaus liegt die Produktpflege von bestehenden Sensoren in Ihrer Verantwortung, für die Sie zentraler Ansprechpartner sind. Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium der Chemie oder des Chemie-Ingenieurwesens, bevorzugt mit einschlägigen Kenntnissen in der Elektrochemie – gerne auch mit Promotion. Mehrjährige Berufserfahrung in der Entwicklung und Charakterisierung von Gassensoren, insbesondere von elektrochemischen Sensoren, bringen Sie wünschenswerterweise mit. Sie haben einen hohen Anspruch an Ihre Arbeit und behalten die Ergebnisse immer im Blick. Sie fühlen sich in der interdisziplinären Teamarbeit wohl und können auch als Experte Ihres Fachgebiets überzeugen. Eine analytische und konzeptionelle Denkweise sowie eine zielorientierte Arbeitsweise und hohes Engagement zeichnen Sie aus. Darüber hinaus beherrschen Sie die englische Sprache in Wort und Schrift. Gesundheitszentrum und Fitnessstudio Familienservice Individuelle Einarbeitung Kantinenzuschuss Rabatte in regionalen Fitnessstudios Textilservice
Zum Stellenangebot

Fachkraft Wasseraufbereitung / Abwassertechnik (m/w/d)

Sa. 17.10.2020
Berlin
Als erfolgreiches mittel­ständisches Unter­nehmen mit Sitz in Berlin produ­zieren und ver­treiben wir europa­weit qualitativ hoch­wertige Leiter­platten in techno­logi­schen Nischen. Dabei konn­ten wir unsere Markt­position in den vergan­genen Jahren stetig ver­bessern. Wir verfügen über mo­dern­ste Produk­tions­anlagen und Techno­logien sowie hoch­moti­vierte Mitarbeiter. In den Fach­gebieten Starrflex, HDI, Hoch­frequenz­anwen­dungen und Chip-on-Board-Techno­logie gehören wir zu den Markt­führern. Ab sofort ist bei uns im Bereich Abwasser folgende Stelle zu besetzen:Fachkraft Wasseraufbereitung / Abwassertechnik (m/w/d) Bedienung der Wasser­aufbereitungs- und Abwasser­behandlungs­anlage Ständige Überwachung der Wasser­qualität und Einleitung von Maßnahmen bei Bedarf Einstellen der Anlagen, Durch­führung und Prüfung der Behandlungs­prozesse Dokumentation und Einhaltung von Grenz­werten Fachgerechte Entsorgung des Abwassers und gefährlicher Abfälle Abgeschlossene fachspezifische Berufs­ausbildung im Bereich Technik oder Chemie, idealer­weise als Fachkraft für Abwassertechnik Berufserfahrung im Bereich Abwassertechnik bzw. in der Wasseraufbereitung Grundlagen der Elektrotechnik Qualitäts- und Verantwortungs­bewusstsein Selbstständiges, systematisches Arbeiten Individuelle und professionelle Einarbeitung Schnelle und schlanke Entscheidungs­wege Ausgezeichnete Rahmen­bedingungen in einem hochmodernen innovativen Umfeld und die Möglichkeit, auf das Netzwerk unserer Konzern­zentrale zurück­zugreifen Tarifliche Bezahlung sowie 30 Tage Urlaub
Zum Stellenangebot

Experte (m/w/d) für Anlagenqualifizierung und Prozessvalidierung von aseptischen Abfüllanlagen für sterile Produkte in der pharmazeutischen Industrie

Fr. 16.10.2020
Crailsheim
Wir sind bereit Neues zu wagen. Sind Sie es auch? Wir bei Syntegon Technology entwickeln bereits heute nachhaltige Gesamtlösungen für die Pharma- und Lebensmittelindustrie. Als eigenständiges Unternehmen, hervorgegangen aus der Bosch-Gruppe, arbeiten 6100 erfahrene Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in über 15 Ländern daran unsere Spitzenposition als Anbieter für Prozess- und Verpackungstechnik weiter auszubauen. Nutzen Sie Ihre Leidenschaft und Ihr Engagement, um zu einer besseren Lebensqualität auf der ganzen Welt beizutragen und unsere Zukunft aktiv zu gestalten. Gehen Sie den entscheidenden Schritt! Bewerben Sie sich jetzt! Sie erstellen Risikoanalysen (z.B. mit FMEA) und Qualifizierungs- und Validierungspläne sowie dazugehörige Testspezifikationen für aseptische Abfüllanlagen Sie führen Risikoanalyseworkshops, Qualifizierungs-, Prozessoptimierungs- und Validierungstests entsprechend definierter Vorgehensweisen durch. Sie werten dabei Roh- und Messdaten aus und dokumentieren gemäß GMP die Ergebnisse. Sie setzen Abweichungs- und Änderungsvorgehensweisen um und unterstützen bei der Ursachenfindung bzw. Bearbeitung inklusive fachlicher Bewertung. Sie pflegen und archivieren Qualifizierungs- / Validierungsunterlagen. Sie arbeiten bei der Koordination von einzelnen Qualifizierungs- und Validierungsschritten mit. Ausbildung: Abgeschlossenes Studium im Bereich Pharma- oder Medizintechnik, Chemieingenieurwesen, Verfahrenstechnik, Biotechnologie oder eine vergleichbare Ausbildung Erfahrungen und Know How: mindestens 2 Jahre Berufserfahrung im Bereich Qualifizierung / Validierung oder im GMP-regulierten Umfeld, Vertrautheit mit den GMP Vorschriften sowie den gängigen Industriestandards, Kenntnisse von Messtechnik wie z.B. Datenloggern, Temperatur- und Druckmessgeräten usw., Sicherer Umgang mit MS-Office Persönlichkeit: Hohe Auffassungsgabe, "Hands-on" Mentalität, Durchsetzungsfähigkeit, Einsatzbereitschaft und Flexibilität, Freude an internationaler Teamarbeit mit einer positiven Einstellung Arbeitsweise: Eigeninitiative und selbständiges, organisiertes und qualitätsorientiertes Arbeiten mit proaktives Engagement beim Kunden Begeisterung: für bis zu 40 – 50% Reisetätigkeit weltweit jährlich Sprachen: Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Sonstiges: Fahrerlaubnis Klasse B Was wir Ihnen bieten: Herausfordernde und abwechslungsreiche Aufgaben in einem engagierten Team auf anspruchsvollen Projekten in einem internationalen Umfeld Eine offene und kollegiale Unternehmenskultur Kurze Entscheidungswege und flache Hierarchien Offene Kommunikationspolitik Förderung durch interne und externe Weiterbildung Flexibles Arbeitszeitmodell Firmeninternes Bonusmodel um eine attraktive, leistungsbezogene Vergütung zu sichern Wöchentliche Arbeitszeit 40 Stunden 30 Tage Urlaubsanspruch pro Jahr Verpflegungsmöglichkeiten am Standort Crailsheim Breites Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitäten Kostenlose Parkmöglichkeiten Gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel Ist das die abwechslungsreiche Herausforderung, die Sie suchen und sehen Sie Ihre Zukunft in spannenden Projekten? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Online-Bewerbung inklusive aller relevanten Dokumente (Anschreiben, aktueller Lebenslauf, Zeugnisse) unter Angabe Ihres nächstmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung. Beginn: ab sofort oder nach Absprache Sie haben Fragen zum Job oder zum Bewerbungsprozess?Laura Serges+49 7951 402 242 Die Valicare GmbH mit Sitz in Frankfurt am Main ist eine Tochter der Syntegon Technology GmbH. Seit knapp 20 Jahren bieten wir branchenübergreifend und speziell auch Herstellern von Arzneimitteln neuartiger Therapien (ATMPs) ein umfangreiches Spektrum an Dienstleistungen für das GMP Umfeld an.  Unsere Schwerpunkte liegen in der GMP- und ISO-Compliance und Qualitätsmanagement-Beratung sowie der risikobasierten Qualifizierung von Anlagen, Ausrüstungsgegenständen und der Validierung von Prozessen.    Wir arbeiten in multidisziplinären Teams immer orientiert am aktuellen Stand der Technik und den internationalen Regularien (FDA, GMP und (c)GMP, PIC/S, GAMP, DIN EN ISO, ICH) und Arzneibüchern (EP, USP).
Zum Stellenangebot


shopping-portal