Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Fahrzeugtechnik | Elektrotechnik: 13 Jobs

Berufsfeld
  • Fahrzeugtechnik
Branche
  • Elektrotechnik
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 11
  • Ohne Berufserfahrung 7
Arbeitszeit
  • Vollzeit 12
  • Home Office möglich 4
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 10
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
  • Befristeter Vertrag 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Fahrzeugtechnik
Elektrotechnik

Versuchsingenieur (m/w/d) für den Bereich Thermomanagement

Di. 26.10.2021
Wolfsburg
Als zukunftsorientierter Entwicklungsdienstleister bietet die PTS-Prüftechnik GmbH kundenspezifische Lösungen im Automotive und Non-Automotive Bereich. Die Erprobung von Komponenten und Gesamtsystemen zählt ebenso zu unseren Kernkompetenzen wie die Entwicklung und der Aufbau von Prüfständen. Täglich arbeiten rund 220 Mitarbeiter an der Technik der Zukunft. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter teilen die Leidenschaft für Technik, Mobilität und für zukunftsweisende Technologien. Ob Vollelektrifizierung, hybride Antriebstechnologie oder Brennstoffzellentechnik –  Sie werden Teil des Teams welches das Thermomanagement im Fahrzeug mitgestaltet! Ob Vollelektrifizierung, hybride Antriebstechnologie oder Brennstoffzellentechnik – Sie werden Teil des Teams welches das Thermomanagement im Fahrzeug mitgestaltet! Ausgeprägtes einzigartiges Know-How in der Errichtung und dem Betrieb von Prüfständen, ein gutes Arbeitsklima, die Chance auf kreatives Arbeiten, ein dynamisches Umfeld und ausgezeichnete Möglichkeiten zur Weiterbildung in einem wertebewussten und innovationsstarken Unternehmen warten auf Sie. Die Erstellung von Fahrzeugplanung, Versuchsplanung und Messabläufen führen Sie gewissenhaft durch Ebenfalls sind Sie für die Auswertung der Ergebnisse und Ableitung von Optimierungsmaßnahmen verantwortlich Applikation der Messtechnik im Fahrzeug gehört unter anderem zu Ihrem Aufgabengebiet Sie betreuen die Steuergeräteapplikation mit Hilfe von Funktionsrahmen Sie koordinieren und steuern eigenverantwortlich Kundenprojekte, für welche Sie auch die fachliche Verantwortung übernehmen Zusätzlich planen und setzen Sie Aufgaben ab Projektstart eigenständig für unsere Kunden um, wobei Sie die Aufträge hauptsächlich in unseren Räumlichkeiten bearbeiten werden Des Weiteren übernehmen Sie die eigenständige Organisation und Durchführung von Erprobungsfahrten im In- und Ausland Sie verfügen über einen Abschluss als Ingenieur oder Techniker (m/w/d) im Bereich Maschinenbau / Fahrzeugtechnik oder besitzen eine vergleichbare Qualifikation Gerne geben wir auch Berufseinsteigern die Möglichkeit, sich zu beweisen Idealerweise hatten Sie bereits Berührungspunkte mit den Bereichen Entwicklung und Optimierung von Kühlkreisläufen Erfahrungen mit den Programmen INCA, DIAdem, Diagra, ODIS und CANape wären wünschenswert Sie haben bereits erste Erfahrung im Umgang mit Funktionsrahmen gesammelt Eine organisierte und strukturierte Arbeitsweise zeichnet Sie aus Sie besitzen die Fähigkeit, selbstständig und problemlösungsorientiert zu arbeiten, außerdem agieren Sie konsequent, nachhaltig und unternehmerisch Außerdem verfügen Sie über eine gültige Fahrerlaubnis der Klasse B (Pkw) Kollegiale Arbeitsatmosphäre und interessante Aufgaben in Teams mit flachen Hierarchien Gestaltungsspielraum und die Möglichkeit, Verantwortung zu übernehmen Unbefristetes Arbeitsverhältnis, leistungsgerechte Vergütung Einlernphase mit professioneller Begleitung und Mentorenprogramm Work-Life-Balance (flexible Arbeitszeiten, optional Zeitwertkonten u.v.m.) Förderung der beruflichen Entwicklung durch Aus- und Weiterbildungsangebote Vielfältige Benefits (JobRad, Gesundheitsmanagement, Mitarbeiteraktivitäten, Teamevents, betriebliche Altersvorsorge, Nettolohnoptimierung, VWL u.v.m.)
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter Bordnetztesting

Mo. 25.10.2021
Wolfsburg
Sie bewegen gerne etwas?Dann sind Sie bei uns genau richtig!Weil Sie gemeinsam mit uns die Zukunft gestalten können!iinovis steht für Innovationen und Visionen sowie für einen modernen Arbeitgeber bei dem vertrauensvolle Zusammenarbeit auf allen Ebenen eine wichtige Rolle spielt. Gemeinsam erzielen wir Erfolge – tragen Sie dazu bei!Zur Verstärkung unseres Teams am Standort Wolfsburg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Sie alsMitarbeiter BordnetztestingTermingerechte und Fahrzeuggerechte Inbetriebnahme von Bordnetzen  - Vorgezogene Inbetriebnahme (VI) - Automatisierte Bordnetzprüfung (ABP)                                                              - Prüfung und CAN-Bus-Simulation aller Fahrzeugfunktionen, Steuergeräte flashen und codieren - Prüfungs-, Mess- und Diagnosearbeiten                            - Fehleranalyse sowie Fehlerbeseitigung                                                          - Ausführung von Nach- und Umbauarbeiten beim Kunden                          - Beschaffung von Dokumenten und Teilen                                                              - Abstimmung von Änderungen mit Kunden sowie Umsetzung der Änderungen   - Dokumentation der Umbauten und Berichtswesen                  - Selbständiges Arbeiten mit VW-SystemenEin- und Unterweisung von Mitarbeitern und Kollegen am Fahrzeug / BordnetzbereichElektrische und mechanische Demontage- und Montagetätigkeiten am gesamten Fahrzeug und PrüfständenArbeiten an Hybrid- und ElektrofahrzeugenAnpassung bzw. Änderung von Bauteilen und Komponenten an PrototypenfahrzeugenEinhaltung von Qualitätsanforderung der KundenAusbildung: Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung im BereichMechatronikBerufserfahrung:Fachbezogene Weiterbildung (Meister, Techniker, Betriebswirt), 3-5 JahreBerufserfahrung und / oder nachgewiesene Fachexpertise imTätigkeitsbereichZusatzqualifikationen:gute MS-Office Kenntnisse, Kenntnisse in VW-Systemen, z.B. System42,ODIS-E, IDEX, CP-Tool, VW-Flashlehrgang sind wünschenswertFachliche & Persönliche Fähigkeiten:Selbstständige und engagierte Arbeitsweise, Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit,Belastbarkeit, KommunikationsfähigkeitDas Wichtigste auf einen Blick:Mobiles ArbeitenFlexible ArbeitszeitenFamiliäres MiteinanderHauseigner Tarifvertrag mit 38 WochenstundenStandortübergreifende ZusammenarbeitDavon profitieren Sie:Individuelle Einarbeitung mit einem Paten an Ihrer SeiteUnterstützung bei AltersvorsorgeleistungenMitarbeiterrabatteJährliche GesundheitsaktionenTrainings und Seminare
Zum Stellenangebot

Quereinsteiger Prototypenwerkstatt (m/w/d)

So. 24.10.2021
Renningen
Als Spezialist für Fahrzeugelektronik und Software entwickelt in-tech innovative Lösungen für Automotive, Smart City und Smart Factory. Und wir sind anders als die anderen: Wir sind orange! Du auch? Unser Team in Renningen arbeitet an den Fahrzeugmodellen von morgen. Dafür brauchen wir Unterstützung: Wir suchen einen Mechaniker, Elektriker, Mechatroniker oder einen Mitarbeiter aus einem anderen handwerklichen Gewerk, der Spaß am Arbeiten mit Autos hat. In unseren Projekten arbeitest du mit den neusten Technologien der Fahrzeugentwicklung, unsere Arbeit ist eine abwechslungsreiche Mischung aus Hardwareumrüstungen und Softwarehochrüstungen. Du hast Spaß am Arbeiten mit der Fahrzeugelektronik? Dann bist du bei uns genau richtig:Du unterstützt dein Team vor allem bei Werkstatttätigkeiten. Deine Hauptaufgaben sind: Hardware-Umbauten an Fahrzeugen durchführen Einbau von Sensorik und Messtechnik in Erprobungsträger Aktualisierung der Fahrzeugelektronik Unterstützung bei der Inbetriebnahme von Versuchsfahrzeugen Durchführung von Test- und Erprobungsfahrten Folgende Grundlagen solltest du auf jeden Fall mitbringen: Du hast eine abgeschlossene Ausbildung in einem handwerklichen Gewerk, gerne ein metallbearbeitender Beruf   Du bringst handwerkliches Geschick, eine schnelle Auffassungsgabe und Interesse an neuen Tätigkeiten mit Du hast eine sehr gute Auffassungsgabe, arbeitest strukturiert und eigenständig Du hast eine gültige Fahrerlaubnis der Klasse B Du bringst MS Office Kenntnisse mit Und am allerwichtigsten: Du passt zu uns! Du bist teamfähig, offen und gehst positiv an Herausforderungen heran? Genau das suchen wir!Du möchtest gerne in einer direkten und familiär geprägten Kommunikationskultur arbeiten? Das wollen wir auch, daher sind wir unternehmensweit und hierarchieübergreifend miteinander per Du. Das schweißt zusammen und macht die Zusammenarbeit noch einfacher. Bei uns findest du: Nette Kollegen, ein freundliches Team und ein super Arbeitsumfeld. Stimmt, das sagen alle. Wir meinen es auch: Lies mal hier, warum du dich bei uns bestimmt gut aufgehoben fühlst. Jetzt aber nichts wie los - wir freuen uns auf Deine Bewerbung!
Zum Stellenangebot

System Architect Automotive (m/w/d)

Sa. 23.10.2021
Kitzingen
LEONI – wir sind mehr als 90.000 Mitarbeiter* in über 30 Ländern.   Wir arbeiten an zukunftsweisenden Anwendungen für die Megatrends Energieübertragung und Datenmanagement. Wir bauen innovative Kompetenzen in den Bereichen Elektronik, Sensorik, Software und Datenanalyse auf. Wir bringen die Entwicklung von e-mobility, autonomen Fahren und Vernetzung voran. Wir bieten Innovationstreibern, Kreativen und Fachexperten Raum für Gestaltung, Entwicklung und Verwirklichung, in einem Arbeitsumfeld das Vielfalt und Wissensaustausch fördert.   Und wir suchen Sie. System Architect Automotive (m/w/d)     Das sind Ihre Aufgaben: Erarbeitung, Prüfung und Bewertung komplexer Gesamtfahrzeugarchitekturen unter Berücksichtigung von Quereinflüssen, wie z.B. der funktionalen Sicherheit (ISO 26262) Erstellung von Konzepten für das Energie- und Datenbordnetz zukünftiger Fahrzeuggenerationen unter Einbeziehung der Anforderungen für das Autonome Fahren Eigenständige Organisation sowie Gestaltung und Moderation der Zusammenarbeit mit den Fachabteilungen unserer Kunden und der internen Fachbereiche     Mitwirkung bei Aufbau und Pflege der Bewertungstools und Datenbanken für die LEONI E/E-Architektur Erstellung fachbezogener Kundenpräsentationen sowie deren Vorstellung bei Kunden im In- und Ausland Generierung von Produktinnovationen rund um Bordnetze und Komponenten Anwendung und Bewertung neuer Technologien     Das bringen Sie mit: Abgeschlossenes Studium des Ingenieurwesens (Diplom/Master), z. B. der Fachrichtungen Fahrzeugtechnik oder Elektrotechnik bzw. vergleichbare Qualifikation Mehrjährige Erfahrung im Bereich E/E-Architekturentwicklung oder Systementwicklung im Automotive Umfeld Kenntnisse in den Bereichen Funktionale Sicherheit und Fahrerassistenzsysteme wünschenswert Erfahrung in der Entwicklung von Leitungssätzen, Komponenten und Steuergeräten im Automotive Bereich von Vorteil Erste Erfahrung im Projektmanagement Teamfähigkeit, Flexibilität, Aufgeschlossenheit und Kommunikationsvermögen Interkulturelle Kompetenz sowie die Bereitschaft zu Dienstreisen im In- und Ausland Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse      Das bieten wir Ihnen: Selbstbestimmtes, flexibles Arbeiten durch Vertrauensarbeitszeit und Homeoffice Attraktive leistungsorientierte Vergütung mit Urlaubs- und Weihnachtsgeld in einem tarifgebundenen Unternehmen Gemeinsam mit uns wachsen durch die vielfältigen Lern- und Trainingsangebote der LEONI Academy Arbeitsplätze nach modernen Bürokonzepten – mit kommunikativer Raumaufteilung, Arbeitsinseln und Rückzugsbereichen Fit und gesund bleiben durch regelmäßige Gesundheitstage, präventive Gesundheitschecks und gemeinsame Sportgruppen     Ihre nächsten Schritte?  Bewerben! Und zwar online mit Angabe Ihres Gehaltswunsches und des frühestmöglichen Eintrittstermins. Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!    LEONI Bordnetz-Systeme GmbH Matthias Kung, Human Resources Management, +49 9321 304 - 0     *Es sind stets Personen aller Geschlechter gleichermaßen gemeint; zur sprachlichen Vereinfachung und besseren Lesbarkeit wird im Text nur die männliche Form verwendet.
Zum Stellenangebot

Systems Engineer* – Automatisiertes Fahren

Fr. 22.10.2021
Berlin, Gaimersheim
Im Team verändern, wie sich die Welt übermorgen bewegt. Entwickeln Sie mit mehr als 8.100 Kollegen rund um den Globus Ideen, Konzepte, Technologien und serienreife Lösungen für eine bessere Mobilität.Kennziffer: TI-M2-11676*w/m/dWir sind der technologisch führende Entwicklungsdienstleister und entwickeln Zukunftstechnologien für die Mobilität von morgen. Ziel sind neue Lösungen für Gesamtfunktionen des assistierten und autonomen Fahrens. Darüber hinaus suchen wir nach neuen Technologien, Innovationen und Methoden zur Simulation, Virtualisierung und Automatisierung. Werden Sie Teil unseres Teams, das als innovatives Unternehmen eigene Vorentwicklungen betreibt, Forschungs- und Grund­la­gen­arbeiten übernimmt und die Entwicklungsaufgaben methodisch sowie interdisziplinär löst. Wir bieten Ihnen zahl­reiche Möglichkeiten, Ihr eigenes Wissen und Ihre Stärken einzubringen sowie auszubauen. Wir freuen uns auf Sie! Folgende spannende Themen erwarten Sie: Im Bereich automatisiertes Fahren wirken Sie bei der Funktions- und Systementwicklung mit. In Ihren Verantwortungsbereich gehören Systementwurf, -spezifikation und -entwicklung. Sie planen die Reifegrade der Funktion und prüfen neue Features und Funktions­änderungen hinsichtlich Machbarkeit, Querwirkungen und Aufwand. Sie wirken zudem an der Konzeption der Freigabestrategien für automatisierte Fahr­funktionen mit und koordinieren die Absich­erung entwicklungs­begleitend bis zur Freigabe. Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Informatik, Elektrotechnik, Fahrzeugtechnik oder vergleichbar, gerne mit Promotion Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Systems Engineering, konkrete Erfahrungen in der Entwicklung von Fahrer­assistenzsystemen und automatisiertem Fahren wünschenswert Fundierte Erfahrung in der Anwendung relevanter Entwicklungsmethoden (z. B. MBSE, Requirements Engineering, Architektur) sowie mit agilen und konventionellen Entwicklungsmethoden Leidenschaft für die Gestaltung und Weiterentwicklung automatisierter Fahrfunktionen Hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein und eine ausgeprägte Eigeninitiative Sie sind ein Teamplayer mit Interesse am großen Ganzen sowie kreativen Denkansätzen und Bereitschaft zum Einbringen neuer Technologien Sehr gute Deutsch- und sehr gute Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab Verantwortung übernehmen statt Rädchen im Getriebe sein. Bei IAV vertrauen wir Ihnen step by step immer wichtigere Aufgaben an. Dank Fach-Mentoren sind Sie nicht allein und können so mit den Projekten wachsen. Sie arbeiten mit den großen Namen der Automobil- und Forschungswelt zusammen. Und qualifizieren sich gezielt weiter, z. B. durch Inhouse-Seminare oder auf Kongressen.
Zum Stellenangebot

Fertigungsingenieurin (w/m/d)

Sa. 16.10.2021
Berlin
Jenoptik ist ein global agierender Photonik-Konzern mit Präsenz in über 80 Ländern. Optische Technologien sind die Basis unseres Geschäfts. Weltweit beschäftigen wir ca. 4.000 Mitarbeiter. Ihr Arbeitsumfeld: Bei Jenoptik arbeiten Menschen mit dem besonderen JENIUS Charakter. Die Welt mit Licht zu verändern erfordert Forschergeist. Entdecken Sie die Herausforderungen, denen sich unsere Welt heute stellt. Bei Jenoptik verändern Sie die Welt.Die Division Light & Optics ist ein weltweit aktiver OEM-Anbieter von Lösungen und Produkten, die auf photonischen Technologien basieren. Jenoptik bietet ein breites Leistungsspektrum und vereint dabei umfassendes Fachwissen aus Optik, Lasertechnik, digitaler Bildverarbeitung, Optoelektronik und Sensorik aus mehr als 25 Jahren Erfahrung. Wir, das Team der Strategischen Business Unit Biophotonics, stehen für die Entwicklung und Herstellung von intelligenten OEM-Photoniklösungen für lebensverändernde biomedizinische Geräte für die Gesundheits- und Life-Science-Industrie, die den Weg für moderne bildgebende und diagnostische Anwendungen sowie laserbasierte Therapieansätze ebnen. Zu unseren Kunden gehören Gerätehersteller in Bereichen wie Medizintechnik und Life Science sowie forschende Institute.Tragen auch Sie dazu bei, dass die Möglichkeiten der digitalen Welt und der Medizintechnik weiter erfolgreich erschlossen werden. Wir suchen Sie für unseren Standort in Berlin (BE) als Fertigungsingenieurin (w/m/d) Referenznummer: 3247Beschaffung und Inbetriebnahme neuer AnlagenProzessentwicklung GaAs-basierter LaserdiodenÜberleitung neu entwickelter Prozesse in die FertigungBetreuung vorhandener Prozessanlagen und deren ProzesseFertigungsüberwachung und QualitätssicherungStabilisierung und Optimierung der FertigungAnalyse technischer ProblemeStichprobenartige Kontrolle der ProzesseErfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium in den Studienrichtungen Physik, Chemie oder Ingenieurwissenschaften, vorzugsweise mit Schwerpunkt Laser-Physik / -TechnikMehrjährige praktische Erfahrung im Bereich der Entwicklung und Herstellung von Halbleiterlasern oder mikrotechnischer Komponenten in einem Industrieunternehmen oder der industrienahen Forschung & EntwicklungGute Englischkenntnisse in Wort und SchriftBereitschaft zur Arbeit im Reinraum und im MehrschichtbetriebKonzentrierte und zuverlässige ArbeitsweiseTeamfähigkeit, Eigeninitiative, FlexibilitätZur Verstärkung suchen wir Kollegen (m/w/d), die mit Begeisterung gemeinsam zu unserem Erfolg beitragen wollen. Werden Sie Teil unseres Teams und gestalten Sie unsere Zukunft nachhaltig mit.
Zum Stellenangebot

Bordnetzentwickler Nutzfahrzeuge im Bereich Product Development (m/w/d)

Sa. 16.10.2021
Kitzingen
LEONI ist ein globaler Anbieter von Produkten und Lösungen für das Energie- und Datenmanagement in der Automobilbranche und weiteren Industrien. Die Wertschöpfungskette umfasst Drähte, optische Fasern, standardisierte Leitungen und Spezialkabel bis hin zu kundenspezifisch entwickelten Bordnetz-Systemen und zugehörigen Komponenten sowie Dienstleistungen. LEONI unterstützt seine Kunden als Innovationspartner und Lösungsanbieter mit ausgeprägter Entwicklungs- und Systemkompetenz. Die börsennotierte Unternehmensgruppe beschäftigt rund 100.000 Mitarbeiter in 30 Ländern und erzielte 2020 einen Konzernumsatz von 4,1 Mrd. Euro.    Und wir suchen Sie. Bordnetzentwickler Nutzfahrzeuge im Bereich Product Development (m/w/d)     Das sind Ihre Aufgaben: Bearbeitung der technischen Aufgabenstellungen innerhalb des RFQ-Prozesses und der Produktentwicklung Entwicklung von Standardprodukten mit dem Schwerpunkt Nutzfahrzeug-Leitungssatz sowohl mit verschiedenen Kunden als auch mit internen Fachbereichen Weiterentwicklung von Produktkonzepten aus der Vorentwicklung als Produktlösung bis zum B-Musterstand Einbringen der technischen Expertise in der Abstimmung mit Kunden, Partnern, Lieferanten als auch mit lokalen und globalen Entwicklungsteams    Das bringen Sie mit: Abgeschlossenes Ingenieurstudium Elektrotechnik, Mechatronik oder Fahrzeugtechnik, alternativ abgeschlossene Berufsausbildung im Bereich Elektrotechnik mit einschlägiger Berufserfahrung Expertise für das Produkt Nutzfahrzeug-Leitungssatz incl. Kenntnisse der verwendeten Einzelteile, Materialien, Validierung, Produktionsprozesse Erfahrung in der Bordnetz(vor-)entwicklung, idealerweise in der Bearbeitung von RFQs und in der Konzeptentwicklung Erfahrungen im Kunden-/Lieferantenkontakt bzgl. der technischen Abstimmungen Bereitschaft zur stetigen persönlichen Weiterentwicklung im Bereich Agile Methoden und Technische Expertise Hohes Maß an Kundenorientierung und Selbständigkeit, sowie Team- und Kommunikationsfähigkeit Hohes Termin-, Kosten- und Qualitätsbewusstsein sowie analytische und strukturierte Denk- und Vorgehensweise Reisebereitschaft im In- und Ausland Sehr gute Deutsch-, Englisch- und EDV-Kenntnisse (MS Office)    Das bieten wir Ihnen: Selbstbestimmtes, flexibles Arbeiten durch Vertrauensarbeitszeit und Homeoffice Attraktive leistungsorientierte Vergütung mit Urlaubs- und Weihnachtsgeld in einem tarifgebundenen Unternehmen Gemeinsam mit uns wachsen durch die vielfältigen Lern- und Trainingsangebote der LEONI Academy Arbeitsplätze nach modernen Bürokonzepten – mit kommunikativer Raumaufteilung, Arbeitsinseln und Rückzugsbereichen Fit und gesund bleiben durch regelmäßige Gesundheitstage, präventive Gesundheitschecks und gemeinsame Sportgruppen   Ihre nächsten Schritte?  Bewerben! Und zwar online mit Angabe Ihres Gehaltswunsches und des frühestmöglichen Eintrittstermins. Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!      LEONI Bordnetz-Systeme GmbH Matthias Kung, Human Resources Management, +49 9321 304 - 0     *Es sind stets Personen aller Geschlechter gleichermaßen gemeint; zur sprachlichen Vereinfachung und besseren Lesbarkeit wird im Text nur die männliche Form verwendet. LEONI verarbeitet Ihre Bewerbungsdaten in einem unternehmenseinheitlichen IT-System und nutz hierfür ausländische Dienstleister. Mit dem Absenden Ihrer Bewerbung erklären Sie sich mit diesem Verfahren einverstanden. LEONI stellt die Einhaltung des Datenschutzes sicher. 
Zum Stellenangebot

Manager Entwicklungsprojekte / Projektmanager (m/w/d) – Messtechnik Fahrzeugentwicklung - Automotive

Fr. 15.10.2021
Stuttgart
Unser Klient ist ein mittelständisch geprägtes und sehr erfolgreiches Familienunternehmen. Mit rund 2.000 Mitarbeitern ist die technologiegetriebene Unternehmensgruppe der Weltmarktführer im Bereich der dynamischen Messtechnik. Sowohl in der Automobilindustrie, im Bereich Automatisierungstechnik als auch im Maschinen- und Anlagenbau ist das Unternehmen in verschiedenen Applikationsbereichen der weltweit führende Systemanbieter. Mit einem breiten Anwendungswissen sowie höchsten Qualitätsansprüchen leistet das Unternehmen einen wichtigen Beitrag zu aktuellen Megatrends wie elektrifizierte Antriebstechnologie, autonomes Fahren oder Industrie 4.0. Im Zuge des weiteren Wachstums suchen wir nun für eine Business Unit im Bereich der Fahrzeugentwicklung am Standort Stuttgart einen gestandenen automotive Projektmanager (m/w/d) mit Leidenschaft für Technologie und Innovation als Manager Entwicklungsprojekte / Projektmanager (m/w/d) – Messtechnik Fahrzeugentwicklung - Automotive In dieser Position sind Sie verantwortlich für die übergeordnete Steuerung von Entwicklungsprojekten der Business Unit Fahrzeugentwicklung / Fahrzeugtechnik. Als Teil der Konzernentwicklung sind Sie das Interface zu „Ihrer“ Business Unit, entwickeln gemeinsam mit der Business Unit strategische Projektportfolios, managen das entsprechende Produktportfolio sowie die Portfolio-Planung inklusive Ressourcenabgleich mit dem Linienmanagement. Sie verantworten Projekt- und Budgetcontrolling bzw. das entsprechende Reporting, unterstützen bei der Planung und Vorbereitung von Projekten (Priorisierung, Strategie, Technologie) und leiten selbst größere Entwicklungsprojekte. Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes ingenieurwissenschaftliches Studium (Fahrzeugtechnik, Elektrotechnik, Maschinenbau oder vergleichbar). Sie sind ein gestandener Projekt-/ Portfoliomanager mit umfangreicher Erfahrung in der Leitung von Entwicklungsprojekten in der Automobilindustrie und gutem Verständnis für interdisziplinäre Entwicklungszusammenarbeit und agilen Produktentwicklungsmethoden. Sie haben idealerweise Kenntnisse im Bereich der Fahrzeugmesstechnik bzw. Automotive Entwicklungserfahrung bspw. aus den Bereichen Fahrwerk, Fahrzeugsicherheit/Crash, NVH. Sie sprechen sehr gut Englisch, verstehen sich Teamspieler, sind stark in der Verhandlung mit internen und externen Stakeholdern, überzeugen durch ihre konzeptionelle und lösungsorientierte Arbeitsweise und ihr souveränes Auftreten. Die Sicherheit und langfristige Orientierung eines wachstumsstarken, kerngesunden und mittelständisch geprägten Familienunternehmens. Ein professionelles High-Tech Umfeld sowie ein offenes, unkompliziertes Betriebsklima. Eine spannende und vielseitige Managementaufgabe mit großem Gestaltungsspielraum.
Zum Stellenangebot

Ingenieur im Bereich Absicherung von Steuergeräten (m/w/d)

Do. 14.10.2021
Garching bei München
Als Spezialist für Fahrzeugelektronik und Software entwickelt in-tech innovative Lösungen für Automotive, Smart City und Smart Factory. Und wir sind anders als die anderen: Wir sind orange! Du auch? Unser Team am Standort Garching bei München arbeitet an der Absicherung von Steuergeräten. Dafür brauchen wir Unterstützung: Wir suchen einen Ingenieur im Bereich Motorsteuergeräte.Du hast Spaß an Funktionsentwicklung sowie der Arbeit am HiL? Dann bist du bei uns genau richtig: Du unterstützt dein Team vor allem bei der Absicherung von Steuergeräten. Deine Hauptaufgaben sind: Entwicklung von Funktionen und Einsteuerung über verschiedene Tools Applikation und Absicherung aller Diagnosefunktionen am HiL oder Fahrzeug Einspielen der Daten und Vergabe des Labelstatus Sicherstellung der Funktionsfähigkeit Bereitstellung aller nötigen Informationen für die technische Produktbeschreibung Erfüllung aller Voraussetzungen für OBD-relevante Diagnosen Folgende Grundlagen solltest du auf jeden Fall mitbringen: Du hast ein abgeschlossenes Studium im Bereich Elektrotechnik, Informationstechnik, Maschinenbau oder einer ähnlichen Studienrichtung Du kennst dich mit Bussystemen und elektrischen Schaltplänen aus Idealerweise hast du schon Erfahrung im Automotive Bereich und mit elektronischen Diagnosen Und am allerwichtigsten: Du passt zu uns! Du bist teamfähig, offen und gehst positiv an Herausforderungen heran? Genau das suchen wir!Bei uns findest du nette Kollegen, ein freundliches Team und ein super Arbeitsumfeld. Stimmt, das sagen alle, aber wir meinen es auch: Lies mal hier, warum du dich bei uns bestimmt gut aufgehoben fühlst. Jetzt aber nichts wie los - wir freuen uns auf Deine Bewerbung!
Zum Stellenangebot

Systems Engineer (w/m/d) European Train Control System (ETCS) – Schwerpunkt Requirements Engineering

Mi. 13.10.2021
Berlin
Gemeinsam gestalten wir die Welt um uns herum und entwickeln so die Zukunft – hier und heute! Die Kompetenzen und der kulturelle Hintergrund unserer Expertinnen und Experten sind in ihrer Vielfalt einzigartig. Sie entwickeln heute Lösungen für die datengestützte, autonome, immersive Welt von morgen – von der autonomen Fahrzeugsteuerung bis zu kollaborativen Kampfsystemen, vom vernetzten Cockpit bis zur sicheren Cloud und zu cybersicherer Kommunikation, von selbstlernenden Radaranlagen bis zu Virtual-Reality-Lösungen für Training und vorausschauende Wartung. Leidenschaft für Innovationen und bahnbrechende Technologien ist unser Antrieb. Als anerkannter Teil der deutschen Hightech-Industrie entwickeln wir heute die Schlüsseltechnologien für morgen. Wir bieten unseren Kunden innovative, hochsichere, robuste und hochverfügbare Kommunikations-, Informations- und Steuerungssysteme sowie Services für einen sicheren Land-, Luft- und Seeverkehr, für zivile und militärische Sicherheits- und Schutzanforderungen als auch im Bereich der Digitalen Identität und der Cybersicherheit. Darüber hinaus entwickeln und fertigen wir Satellitenkomponenten für nationale Programme und für den Weltmarkt. Unsere Lösungen in der Leit- und Sicherungstechnik machen den Bahnverkehr sicher und effizient. Ausgefeilte Technologien helfen dabei, jedes Jahr Milliarden Menschen mit der Bahn zuverlässig an ihr Ziel zu bringen. Unsere Ticketing-Systeme verarbeiten weltweit täglich mehr als 50 Millionen Transaktionen. Das 75 km lange Metrosystem in Dubai – das längste fahrerlose U-Bahnsystem der Welt – haben wir mit einer Komplettlösung ausgerüstet. Thales Deutschland mit Hauptsitz in Ditzingen hat rund 3.900 Beschäftigte an insgesamt elf Standorten mit eigener Produktion und Entwicklung. SYSTEMS ENGINEER (W/M/D) EUROPEAN TRAIN CONTROL SYSTEM (ETCS) – SCHWERPUNKT REQUIREMENTS ENGINEERING für unsere Aktivitäten im Bereich Transportation an unserem Standort in Berlin Ref.-Nr. R0129888In dieser Position designen und spezifizieren Sie Lösungen für unsere streckenseitigen Produkte bzw. Produktlinien für das European Train Control System (ETCS). Dies beinhaltet außerdem folgende Aufgaben: Erstellung von Anforderungsspezifikationen für ETCS RBC (Radio Block Center) Durchführung von Analysen von Kundenanforderungen und Erarbeitung von Lösungsvorschlägen Erarbeitung von Schnittstellenspezifikationen und Architekturdokumenten Erstellung projektspezifischer Dokumente (z. B. Traceability zu Kunden- und UNISIG-Spezifikationen, Safety-Realisierungsnachweis) Review technischer Dokumente (z. B. RBC-Spezifikationsdokumente, Testspezifikationen) Durchführung von Fehleranalysen und -korrekturen Produktlinien-Management: Feature-Modellierung unter Berücksichtigung aktueller und zukünftiger Kundenanforderungen Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Bahntechnik, Elektrotechnik oder vergleichbar Kenntnisse im Bereich Requirements Engineering Erfahrungen mit Spezifikationen im Bereich Eisenbahnleit- und Sicherungstechnik Kenntnis der UNISIG-Vorschriften (ETCS) und CENELEC-Normen Zugsicherungskenntnisse im Bereich Strecke Kenntnisse der Betriebs- und Fahrdienstvorschriften von europäischen Bahnbetreibern Mit besonderer Sorgfalt setzen wir uns mit den Menschen bei Thales auseinander. Die persönliche und berufliche Weiterentwicklung sowie die Förderung von Teams sind uns wichtige Anliegen, in die wir viel investieren. Daher bieten wir Ihnen ein breites Portfolio an Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten. Wir würdigen Leistung und überzeugen durch eine attraktive Gehaltspolitik. Bei uns werden ein offener Dialog und Transparenz aktiv gefördert und vorgelebt. Wir treten aktiv für Vielfalt ein, schaffen die nötigen Rahmenbedingungen hierfür und verpflichten uns zu einer konsequenten Förderung aller Formen der Diversität. Wir sind davon überzeugt, dass wir mit gemischten Teams die besten Ergebnisse erzielen und Chancengleichheit eine Selbstverständlichkeit ist. Unser beispielhaftes Handeln im Sinne einer an Chancengleichheit ausgerichteten Personalführung wurde mit dem TOTAL E-QUALITY Prädikat honoriert. Mit speziellen Programmen fördern wir Diversität und Inklusion sowie die Vereinbarkeit von Beruf und Familie und unterstützen unsere Beschäftigten beim Balanceakt zwischen ihrem Privatleben und den spannenden Herausforderungen bei Thales.
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: