Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Materialwirtschaft und Logistik | Elektrotechnik: 18 Jobs

Berufsfeld
  • Materialwirtschaft und Logistik
Branche
  • Elektrotechnik
Berufserfahrung
  • Ohne Berufserfahrung 15
  • Mit Berufserfahrung 8
Arbeitszeit
  • Vollzeit 15
  • Home Office 5
  • Teilzeit 4
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 7
  • Ausbildung, Studium 5
  • Studentenjobs, Werkstudent 4
  • Befristeter Vertrag 2
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Materialwirtschaft und Logistik
Elektrotechnik

Planer für Logistikprojekte (m/w/d)

Do. 02.04.2020
Lüdenscheid
Wir sind die KOSTAL-Gruppe, ein weltweit agierendes, unabhängiges Familienunternehmen mit Stammsitz in Deutschland, das technologisch anspruchsvolle elektronische und mechatronische Produkte entwickelt und produziert. An 46 Standorten in 21 Ländern arbeiten mehr als 18.000 Mitarbeiter flexibel, kompetent und kundennah. Der Geschäftsbereich KOSTAL Automobil Elektrik befasst sich mit der Entwicklung, der Produktion und dem Vertrieb von Komponenten, Modulen und Systemen für die Karosserieelektrik, -elektronik und -mechatronik. Welche Fähigkeiten liegen bei Ihnen in der Familie? Wachsen Sie mit uns an innovativen Aufgaben, denken Sie international und freuen Sie sich auf viel Freiraum für eigenverantwortliches Handeln. Es erwartet Sie eine teamorientierte Arbeitsatmosphäre, die motiviert und inspiriert. Im Rahmen einer zweijährigen Befristung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unseren Standort Lüdenscheid einen Planer für Logistikprojekte (m/w/d) Koordination und Betreuung nationaler und internationaler Logistikprojekte (Schwerpunkt SAP) entlang der Supply Chain im Automotive Umfeld Inhaltliche Definition der logistikseitigen Anforderungen und terminliche Projektplanung in Abstimmung mit dem KOSTAL Auftraggeber und den Schnittstellenpartnern Projektverantwortung von der Konzeptfindung bis zur Implementierung bzw. einem Roll Out in enger Abstimmung mit dem IT-Bereich und den beteiligten Fachbereichen Eigenverantwortliche Umsetzung und Kontrolle des Projektfortschritts sowie ggf. Definition, Einleitung und Durchführung alternativer Maßnahmen bzw. von Abstellmaßnahmen Unterstützung im Rahmen der Erstellung nationaler und internationaler Logistikkennzahlen Mitarbeit an gruppenweiten Prozess Standards Abgeschlossenes (Hochschul-) Studium mit Schwerpunkt im Bereich Logistik Erste Berufserfahrung im Projektmanagement nationaler und internationaler Projekte im Automobilzulieferumfeld Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift, weitere Fremdsprachenkenntnisse wünschenswert Fundierte EDV-Kenntnisse (insbesondere SAP PP/EWM/SD und MS-Office) Ein hohes Maß an Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie Durchsetzungsvermögen und Präsentationssicherheit auf allen Hierarchieebenen Ausgeprägtes analytisches Denken und Fähigkeit zur konzeptionellen/ strategischen Lösungsfindung Zuverlässige, systematische und selbstständige Arbeitsweise Bereitschaft zu häufigen Reisetätigkeiten und zu längeren projektbezogenen Aufenthalten an den Standorten des KOSTAL-Produktions- und Logistikverbundes
Zum Stellenangebot

Absolvent (m/w/d) Integrated Product Support (IPS)

Do. 02.04.2020
Bremen
Sie suchen nach einer neuen Aufgabe, bei der Sie gute Zukunftsperspektiven haben? Dann ist die Rheinmetall Group ein interessanter Arbeitgeber für Sie. Bei uns wartet mehr als ein Job auf Sie: Die Möglichkeit, mit Ihrem Können und Ihren Ideen wirklich etwas zu bewirken. SOLUTIONS FOR A CHANGING WORLD Megatrends wie Urbanisierung, Klimawandel und die zunehmende globale Risikodichte lassen den Wunsch nach Mobilität und Sicherheit stetig wachsen. Mit unseren zukunftsweisenden Technologien im Automotive- und Defence-Bereich sichern wir die Mobilität und den Schutz moderner Gesellschaften. Kommen Sie zu uns. Lassen Sie uns gemeinsam Lösungen entwickeln, die aus Veränderungen Chancen machen. WER WIR SINDDie Division Electronic Solutions der Defence Sparte des Rheinmetall Konzerns bietet als Partner der Streitkräfte und für den Bereich innere Sicherheit ein umfangreiches Portfolio an Flugabwehr-, Aufklärungs- und Feuerleitsystemen bis hin zu anspruchsvollen Simulatoren für die Ausbildung militärischer und ziviler Kunden. Das Spektrum umfasst darüber hinaus die Erstellung komplexer, technischer Publikationen.Die börsennotierte Rheinmetall Group mit Sitz in Düsseldorf ist der substanzstarke und international erfolgreiche Technologiekonzern für Sicherheit und Mobilität. Die Automotive Sparte nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer ein und ist ein zuverlässiger Entwicklungspartner und Hersteller von Komponenten für heutige und zukünftige Antriebssysteme. Die Defence-Sparte des Konzerns ist als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte. Starten Sie Ihre Karriere bei Rheinmetall! Wir suchen engagierte Absolventen (m/w/d) für den Berufseinstieg im Integrated Product Support (IPS). Bei immer komplexer werdenden Produkten ist es essentiell, eine hohe Betriebsverfügbarkeit bei erschwinglichen Lebenszykluskosten sicherzustellen. IPS ist ein einheitlicher und iterativer Managementansatz für eine nachhaltige Produktunterstützung. Von der Definition betrieblicher und materieller Unterstützungsanforderungen, über akkurate Instandhaltungsplanung, bis hin zur Logistikbeschaffung wird sichergestellt, dass Systeme langfristig und in kürzester Zeit mit Ersatzteilen versorgt werden können. Dabei nimmt IPS auch Einfluss auf ein nachhaltiges Systemdesign, damit über den gesamten Lebenszyklus hinweg eine optimale Produkt- & Logistikunterstützung gewährleitstet wird. Wir freuen uns über Absolventen, die ihre Leidenschaft und ihr fachliches Know-how bei uns einbringen möchten und bereit sind, weiter (mit uns) zu wachsen. Lernen Sie das spannende Feld des Integrated Product Supports im Zusammenhang mit komplexen technischen Produkten kennen und werden Sie Teil der Rheinmetall-Familie! Einzelnen erlernen Sie folgende Tätigkeiten: Analyse technischer Spezifikationen aus Kundenvorgaben in Bezug auf logistische Unterstützungsleistungen (ILS/LSA), inkl. Angebotsvorbereitung Durchführung und Management von logistischen Unterstützungsanalysen. (Nach entsprechender Qualifikation auch Übernahme von RAMTS-Analysen und FMECA) Vertretung der Themen in Abstimmungsgesprächen mit Kunden und Lieferanten Projektmanagement im Bereich der zugewiesenen Aufgaben Reporting von Sachständen Die Stelle ist am Standort Bremen zu besetzen. Abgeschlossene technische Ausbildung oder technisches Studium Gutes technisches Verständnis, idealerweise bereits erste Praxiserfahrung im Betrieb, Wartung und Instandsetzung von technischen Systemen und Anlagen Bundeswehrerfahrung z.B. durch freiwilligen Wehrdienst ist von Vorteil Interesse an der logistischen Planung und Steuerung anspruchsvoller technischer Produkte, über dessen gesamte Nutzungsdauer Interesse am Management von betrieblichen und materiellen Anforderungen sowie Designspezifikationen entlang der gesamten Wertschöpfungskette eines Produkts Teamfähigkeit, eine leistungs- und kostenorientierte Arbeitsweise sowie gute Kommunikationsfähigkeit zeichnen Sie aus Gute Englisch- und fließende Deutschkenntnisse Gute Kenntnisse in MS-Office, Kenntnisse in SAP sind wünschenswert Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.Wir bieten Ihnen ein kreatives und dynamisches Arbeitsumfeld, in dem Sie herausfordernde und spannende Aufgaben erwarten: innovative Lösungen für die Zukunft der Mobilität und Sicherheit. Als Konzern mit Geschichte und Zukunft bieten wir Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz und die Perspektive, sich langfristig zu entwickeln. Auf die Vereinbarkeit von Beruf und Familie legen wir großen Wert. Wir freuen uns auf Ihre Erfahrung und Ihre Expertise, um gemeinsam mit motivierten Kollegen die Zukunft von Mobilität und Sicherheit voranzutreiben. An unserem Standort in Bremen bieten wir Ihnen u.a.: Mobiles Arbeiten Flexible Arbeitszeiten Attraktive Vergütung inkl. Urlaubs- und Weihnachtsgeld 30 Tage Urlaub Betriebliche Altersvorsorge Mitarbeiteraktienkaufprogramm Mitarbeiterkantine Kostenlose Parkmöglichkeiten uvm.
Zum Stellenangebot

Auszubildender Industriekaufmann (m/w/d)

Di. 31.03.2020
Dortmund
Die temicon GmbH ist führender Hersteller von hochwertigen Produkten mit funktionalen Mikro- und Nanostrukturen als Schlüsselkomponenten für Anwendungen wie Lichttechnik, Display, Solar, Optik und Life Science. Wir sind ein junges und innovatives Technologieunternehmen mit mehr als 50 Mitarbeitern und Standorten in Dortmund, Freiburg und Shenzhen (China). In unseren Reinräumen und Laboren mit modernster Ausstattung entwickeln und fertigen wir unsere Produkte in enger Kooperation mit unseren weltweiten Kunden. Kerntechnologien des Unternehmens sind unterschiedliche lithografische Verfahren, Galvanoformung, Spritzguss und Rollen-Nanoimprint. Die Erfolge in der Prototypen-entwicklung und Kleinserienfertigung führen uns nun schrittweise in die Serienproduktion und geben dem Unternehmen ausgezeichnete Wachstumsperspektiven. Zur Verstärkung unseres Teams in Dortmund suchen wir zum 01.08.2020 einen Auszubildenden Industriekaufmann (m/w/d).Als Auszubildende/r Industriekaufmann/-frau durchläufst Du bei uns verschiedene Unternehmensabteilungen und bekommst so Einblicke in die verschiedensten Bereiche. Zu Deinen Aufgaben gehört unter anderem:  Bedarfsplanung Angebotsvergleich Versandvorbereitung Erstellung von Angeboten, Lieferscheinen und Rechnungen Erhebung von Markt- und Kundendaten Personalbeschaffung und -auswahl Anforderungen Schulbildung: mittlerer Schulabschluss / mittlere Reife Schulnoten: gute Leistungen in den Fächern Mathematik, Deutsch und Englisch Persönliche Stärken: Lernbereitschaft, Motivation / Leistungsbereitschaft, Sorgfalt / Genauigkeit, Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit MS-Office-KenntnisseBei der temicon erwarten Dich neue Herausforderungen und spannende Aufgaben, ein dynamisches Team mit flachen Hierarchien. Du kriegst einen Einblick in einem rasant wachsenden Unternehmen der Mikro- und Nanotechnologie und genießt viel Raum für Deine persönliche Entfaltung.
Zum Stellenangebot

Trainee: Operations & Supply Chain

Mo. 30.03.2020
Neckartenzlingen
The world is growing more and more connected with an explosion of links from human to human, human to machine, and machine to machine. And, as more connections are created, the networks they form become increasingly vital to our daily lives and our long-term goals. But, with more connectivity comes more complexity. As the machines, processors and systems that power our world become more sophisticated, the people who design, build and maintain them need a partner with perspective that spans technology platforms, geographies, and industries. That’s why Belden has assembled a portfolio of best-in-class communication technology brands focusing on the applications and global markets that are most in demand from industrial I.T. to industrial connectivity, to enterprise connectivity and broadcast. We are leading the way in the interconnected world and we need talented people to join our team and become our future leaders. Trainee: Operations & Supply Chain Early Career Leadership Program We are looking for talented, driven and passionate people who aspire to lead others in different functions and are excited to join an early career program that offers robust hands-on development over a three year duration. Your base location will be Neckartenzlingen (GER). From day one, you will become an active member of our team Working on a role rotation basis you will have the opportunity to get exposure to our different brands, businesses and technologies. Besides different roles in your base country you will have the chance to work on projects in other EMEA countries. As one of our class of 2023, you will have regular opportunities to connect with peers from other Belden functional leadership programs as you participate in a highly interactive and action based learning curriculum. The content of this curriculum will be designed to build your knowledge of our core business systems, develop your business acumen, and create a strong foundation for your commercial and leadership skills. Team members will also receive individualized feedback throughout the program along with the mentoring support of a leader in Belden. Passionate, enthusiastic individuals who are ready to take on a challenge Master in Manufacturing, Engineering, Electrical Engineering, Industrial Engineering, Mechanical Engineering, Mechanical Engineering Technology, Supply Chain or Logistics or similar is required prior to the assigned program start date Demonstrate leadership aptitude with the desire to build a career in Operations & Supply Chain function At least two relevant internships, or less than one year working experience is required Fluent in English and an advanced level of German is required, further languages are advantageous Willingness to relocate and be mobile Resiliency and the ability to adapt quickly
Zum Stellenangebot

Facilities Project Leader (m/w/d)

Mo. 30.03.2020
Freising, Oberbayern, München
Texas Instruments (TI) ist ein weltweit agierendes Unternehmen für Halbleiterdesign und -fertigung, das analoge Schaltkreise und digitale Prozessoren entwickelt. Durch den Einsatz der klügsten Köpfe der Welt schafft TI Innovationen, welche die Zukunft unserer Technologien maßgeblich formen. TI hilft über 100.000 Kunden, unsere Zukunft schon heute zu gestalten. Wir wollen eine bessere Zukunft schaffen – begonnen mit der verantwortungsbewussten Herstellung unserer Halbleiter, über die Förderung unserer Mitarbeiter, bis hin zur Unterstützung unserer Gemeinschaften und der Ausbildung von Spezialisten. Bringen Sie Ihr Talent ein und werden Sie ein Teil davon – change the world, love your job!Wir suchen einen Facilities Project Leader (m/w/d) für unseren Standort in Freising sowie weitere Niederlassungen in unserem EMEA-Portfolio. – 200000XTLieferantenmanagement und Koordination für Reinigung, Reparatur und Wartung für mehrere Standorte (ca. 1.500 Arbeitsplätze)Auswahl, Kontrolle & Bewertung von AnbieternKoordination der vor Ort tätigen VertragsunternehmenErarbeitung von Verbesserungsvorschlägen und KosteneinsparungenKoordination von Büroumzügen innerhalb der TI-eigenen sowie angemieteter RäumlichkeitenAktualisierung der Sitzordnung durch Begehung des Büros und Überprüfung der belegten / freien Plätze Erstellen von Layout-Vorschlägen nach Abstimmung mit den jeweiligen InteressenvertreternErstellen von Kostenübersichten und ArbeitsaufträgenKoordination von UmbauarbeitenKoordination von UmzugsunternehmenKostenkontrolle und Freigabe der Mittel nach AbschlussVerbesserung des ästhetischen ErscheinungsbildesÜberprüfung des Bürogebäudes auf Mängel Verbeserungsvorschläge erarbeitenAngebote einholen, Bestellanforderungen erheben, Auftragnehmer koordinieren und kontrollierenÜbersicht und Verwaltung des Mietportfolios für ausgewählte EMEA-LänderBudgets mit Vermietern und internen Interessenvertretern bearbeiten Nach Bedarf neue Bürostandorte identifizierenAusbau und UmzugsmanagementKostenkontrolleAusgezeichnete Kommunikation mit Kunden, Lieferanten, Auftragnehmern und KollegenSelbstständigkeit mit Eigenverantwortung und Rechenschaftspflicht für die Projekte vom Anfang bis zum AbschlussProjektmanagement-Erfahrung mit einem starken Fokus auf AusführungKoordination mehrerer Projekte in einem schnelllebigen UmfeldErfahrung im Facility ManagementEnglische Sprachkenntnisse in Wort und SchriftBachelor- oder Master-Abschluss Facility Management, Gebäudetechnik oder Betriebswirtschaft Profitieren Sie von einem attrak­tiven Gehalt, jährlicher Gewinn­beteiligung*, flexiblen Arbeits­zeiten und der Möglichkeit von Zuhause aus zu arbeiten sowie von vielen weiteren Vorteilen Werden Sie Teil eines inter­nationalen Arbeitsumfeldes, in welchem Sie Ihre Ideen ein­bringen und sich entwickeln können Wachsen Sie durch vielfältige Weiterentwicklungsmöglichkeiten *Abhängig vom Unternehmens­erfolg
Zum Stellenangebot

Referent (m/w/d) Warenursprung & Präferenzen

So. 29.03.2020
Remscheid
Wir sorgen für ein besseres Klima – in jedem Zuhause und unserer Umwelt. Das ist unsere Vision. Diese verfolgen wir als ein führender Anbieter von Heizungs- und Warmwasserlösungen mit innovativen, umweltfreundlichen Technologien und der Energie von über 13.000 Mitarbeitern in mehr als 20 Ländern. Das Vertrauen von unseren 30 Millionen Kunden weltweit spricht für sich. Bewegen Sie die Welt – kommen Sie zu Vaillant. Referent (m/w/d) Warenursprung & Präferenzen Vaillant GmbH | Remscheid | Deutschland Als Referent (m/w/d) für Warenursprung & Präferenzen sind Sie für die Sicherstellung der rechtskonformen Warenursprungs- und Präferenzkalkulation aller in der EU ansässigen Gesellschaften der Vaillant Group zuständig Sie übernehmen die eigenständige Anforderung und Prüfung von Lieferanten­erklärungen mittels SAP GTS, sowie die Pflege und Kalkulation des Präferenz­ursprungs für eigengefertigte Teile und Waren­zusammen­stellungen Die Ermittlung des handelspolitischen Ursprungs sowie die Erstellung von Langzeit­lieferanten­erklärungen und Ursprungszeugnissen fallen in Ihren Aufgabenbereich Sie sind für die Prüfung und Pflege der Zolltarifnummer sowie die Einreihung von Waren in den Zolltarif im Rahmen der Präferenzkalkulation zuständig Sie kommunizieren mit Lieferanten, Kunden, Zollbehörden und der IHK und übernehmen die Koordination technischer und rechtlicher Anpassungen in SAP GTS mit unserem Dienstleister Sie haben eine erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung mit einer fachbezogenen Weiterbildung im Zoll- und Außenhandelsrecht oder eine vergleichbare Qualifikation Außerdem können Sie fundierte Kenntnisse im Zollwesen und bevorzugt im Warenursprungs- und Präferenzrecht vorweisen Ihre sehr guten MS-Office und SAP-Kenntnisse helfen Ihnen in Ihrem Tagesgeschäft Sie besitzen sehr gute Sprachkenntnisse sowie Präsentationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch Teamgeist, Organisationstalent und eine selbstständige Arbeitsweise runden Ihr Profil ab Lust, unsere digitale Zukunft voranzutreiben Mehr als 13.000 Mitarbeiter tragen täglich dazu bei, dass Vaillant weltweit zu den führenden Anbietern in der Entwicklung nachhaltiger Produkte und Lösungen im Bereich Heiztechnik zählt Jeder Mitarbeiter organisiert seine Stunden individuell in Abstimmung mit seinen Kollegen. So lassen sich Familie und Beruf flexibel aufeinander abstimmen Unsere Kantine, unser Kindergarten und das betriebliche Gesundheitsmanagement sind eine Selbstverständlichkeit für uns (Sportangebote, Fitnesskurse, Betriebsarzt) Wir sind Teil der Lösung. Denn unsere hocheffizienten, umweltfreundlichen Technologien schonen Ressourcen und reduzieren langfristig CO2-Emissionen
Zum Stellenangebot

Industriekaufmann (m/w/d)

Do. 26.03.2020
Dortmund
Control Motion Electronics ist ein europaweit aktives Unternehmen im Bereich der Elektronikentwicklung und -fertigung. Zu unseren Kunden gehören namhafte Unternehmen unterschiedlicher Branchen. Seit 2008 sind wir der professionelle und verlässliche Dienstleister und Partner für elektronische Baugruppen in Dortmund. Unser Team aus erfahrenen Technikern, Ingenieuren und Entwicklern ist spezialisiert auf die Umsetzung anspruchsvoller Elektronikprojekte. Mit moderner Technologie und einem Netzwerk aus Fachexperten. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit einen: Industriekaufmann (m/w/d)Als Industriekaufmann (m/w/d) werden Sie in alle relevanten Unternehmensbereiche eingebunden und erhalten zudem einen umfassenden Einblick in die Welt der Elektronik. Zu den Hauptbereichen Ihrer Tätigkeiten gehören: die Materialwirtschaft der Einkauf das Finanz- sowie das Rechnungswesen In enger Abstimmung mit unserer Fertigung und unserer Geschäftsleitung kümmern Sie sich um die Beschaffung von Elektronikkomponenten, planen den Materialfluss und stimmen sich eng mit unseren Zulieferern ab. Sie können eine abgeschlossene Berufsaus­bildung als Industriekaufmann (m/w/d) oder eine vergleichbare kaufmännische Berufsaus­bildung vorweisen. Sie sind sicher im Umgang mit dem gängigen MS-Office-Paket und können vorzugsweise Kenntnisse in einem Materialwirtschafts-System vorweisen. Sie zeichnen sich durch eine selbständige und zuverlässige Arbeitsweise aus. Sie haben einschlägige Erfahrung im Bereich des Einkaufs von Elektronikbauteilen. Sie runden Ihr Profil durch Ihre Kommuni­ka­ti­ons­fähigkeit und Ihr Engagement ab. Sie haben gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift. Viel Freiraum für Eigeninitiative und neue Ideen Flexible Arbeitszeit durch Gleitzeitsystem Ansprechende Räumlichkeiten Modernes Umfeld Gutes Betriebsklima Mitarbeiterverpflegung (Kostenloses Obst und Getränke)
Zum Stellenangebot

Trade Compliance Officer / Zollbeauftragter (m/w/d)

Mi. 25.03.2020
Dortmund, Berlin
TE Connectivity ist ein weltweit führender Anbieter von Industrietechnologien im Wert von 13 Milliarden US-Dollar und ermöglicht eine sicherere, nachhaltige, produktive und vernetzte Zukunft. Unsere breite Palette an Verbindungs- und Sensorlösungen, die sich in den anspruchsvollsten Umgebungen bewährt haben, ermöglichen Fortschritte in den Bereichen Verkehr, industrielle Anwendungen, Medizintechnik, Energie, Datenkommunikation und für das Zuhause. Wir beschäftigen fast 80'000 Mitarbeiter, darunter mehr als 8'000 Entwicklungsingenieure, die mit Kunden in rund 150 Ländern zusammenarbeiten. Unsere Überzeugung ist auch unser Motto: EVERY CONNECTION COUNTS. Bei TE Connectivity geben wir Ihnen Raum zur beruflichen Entfaltung, und die Möglichkeit über Länder und Kulturen hinweg mit Kollegen zusammenzuarbeiten, mit dem Ziel eine sicherere, nachhaltige, produktive und vernetzte Zukunft zu gestalten. Für unseren Standort in Dortmund, alternativ in Berlin oder im Home Office suchen wir einen Trade Compliance Officer / Zollbeauftragter (m/w/d) Die Trade-Compliance-Teams von TE Connectivity interpretieren Gesetze, Regeln und Vorschriften in Bezug auf den Versand und bereiten Anträge auf Import-/Exportkontrollzertifikate und -lizenzen vor. In dieser Position als Trade Compliance Officer unterstützen Sie die Umsetzung und Anwendung des Trade-Compliance-Programms unter der Aufsicht des Trade Compliance-Managers, um die Einhaltung der Handelsbestimmungen sicherzustellen und TE vor Risiken und hohen Strafen zu bewahren. Verwaltung von Zollagenten: Abfertigungsanweisungen an Zollagenten Erstellung und Nachverfolgung von Zollvollmachten Durchführung von Nachkontrollen der Import- und Exportanmeldungen gemäß den Zollbestimmungen Archivierung: Einrichtung einer Routine zur Sammlung aller Dokumente der Ausfuhr- und Einfuhrzollanmeldungen Rechnungsprüfung und Freigabe Pflege der KPIs Freihandelsabkommen: Anforderung und Nachverfolgung von Langzeit-Lieferantenerklärungen Berechnung des Präferenzursprungs von TE-Produkten Erstellung von Präferenzursprungserklärungen Wareneinreihung und Klassifizierung in Zusammenarbeit mit den Ingenieuren vor Ort:  Klassifizierung nach ML und DL Vorschriften HS-Wareneinreihung Pflege der bereits eingereihten und klassifizierten Waren Beantragung von verbindlichen Zolltarifauskünften Kontakt mit den lokalen Behörden und Betreuung von Zollprüfungen Sanktionslisten Überprüfungen: Überprüfung und ggf. Freigabe von gesperrten Aufträgen Endbenutzer-Zertifikate anfordern und archivieren Erkennung von potentiellen Risiken und wenn nötig eskalieren Verwaltung von Kundenanfragen für Exportkontrolldokumentation Verwaltung der Ausfuhrgenehmigung für kontrollierte Produkte Auftreten als lokaler Ansprechpartner im Namen der vertretenen Geschäftseinheiten Einrichtung und Aufrechterhaltung effizienter Prozesse und Routinen zur Einhaltung der Handelsbestimmungen Zusammenarbeit mit dem Trade Compliance Manager EMEA zur Entwicklung des Bewusstseins für die Einhaltung von Handelsbestimmungen vor Ort Regulatorische Überwachung der nationalen Zoll- und Exportkontrollgesetze und der internationalen Regeln Universitätsabschluss in Betriebswirtschaft, Internationalem Handel, Einkauf, Recht oder vergleichbar Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung im Bereich Zoll- und Exportkontrolle, Trade Compliance/internationaler Handel Gute Kenntnis im EU-Zollrecht sowie der Exportkontrollvorschriften Fähigkeit Risiken bei der Einhaltung von Handelsbestimmungen proaktiv zu managen und die Entstehung künftiger Probleme zu verhindern Sie sind in der Lage, die Regeln zur Einhaltung von Handelsbestimmungen in praktische Betriebsprozesse und Lösungen umzuwandeln Ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeiten, um gute Beziehungen zu Regierungsbehörden und anderen Interessengruppen zu gewährleisten Fähigkeit zur Einbindung verschiedener Abteilungen, die an der Einhaltung von Handelsbestimmungen beteiligt sind (Einkauf, Finanzen, Verkauf, F&E, Logistik ...) Strukturierte und analytische Arbeitsweise mit ergebnisorientiertem Problemlösungsansatz Starke Integrität und Teamfähigkeit Für diese Position werden verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse vorausgesetzt  Wir freuen uns Ihnen ein spannendes Gesamtpaket anbieten zu können, das auch flexibel auf sich wechselnde Lebenssituationen angepasst werden kann – das Wohlbefinden unserer Mitarbeiter steht an oberster Stelle! Attraktives Gehaltspaket Leistungsorientiere Bonuspläne Sport- und Fitnessangebote TE-Aktienkaufprogramm Lokale gemeinnützige Aktionen TE-interne Interessensgruppen (z. B. „Women in Networking“) Gelebte Inklusion und Diversität Über unsere globalen Standorte und Business Units hinweg schnüren wir Pakete mit Leistungen, die entweder von TE selbst getragen werden, oder aber auch durch externe Leistungsträger bereitgestellt werden. Grundsätzlich können die angebotenen Leistungen von Standort zu Standort variieren.
Zum Stellenangebot

Ausbildung zum Industriekaufmann (m/w/d)

Mi. 25.03.2020
Meerbusch
Protection One ist Vorreiter und Marktführer in der 24h-Live-Fernüberwachung. Als Familienunternehmen zählen Werte wie Zuverlässigkeit, Qualität und Nachhaltigkeit ebenso zum Selbstverständnis wie eine konsequente Orientierung an den Bedürfnissen der Kunden. Ob mittelständisches Gewerbe, Großunternehmen, Industrie oder Privateigentum – Protection One schützt mit maßgeschneiderten Lösungen gegen Einbruch, Diebstahl und Vandalismus.Gehen Sie mit uns auf Nummer sicher: Nicht umsonst werden wir seit Jahren als: „Great Place to Work“, „Beste Arbeitgeber NRW“, „Beste Arbeitgeber Deutschlands“ sowie als „Ausgezeichneter Arbeitgeber" vom TÜV Rheinland ausgezeichnet! Sie sind bereit für den Einstieg ins Berufsleben und möchten am liebsten direkt durchstarten? Dann entscheiden Sie sich für die praxisorientierte kaufmännische Ausbildung in unserem Head Office in Meerbusch. Ausbildung zum Industriekaufmann (m/w/d) Sie erhalten einen spannenden Einblick in verschiedene Bereiche und Abteilungen unseres Unternehmens. Dabei arbeiten Sie in kaufmännischen und betriebswirtschaftlichen Aufgabenbereichen wie Finanz- und Rechnungswesen, Controlling, Einkauf, Marketing, Angebotsbearbeitung, Vertrieb und Personalwesen mit. Sie erlernen den Umgang mit moderner Bürokommunikation und werden darüber hinaus auch in spannenden Projekten mit eingesetzt. Sie verfügen über die mittlere Reife, Fachhochschulreife oder Abitur mit sehr guten bis guten Leistungen. Sie zeichnet besonders die Freude am Umgang mit Zahlen und Ihr Interesse an kaufmännischen Abläufen und Organisationsprozessen aus. Gute MS-Office-Kenntnisse sind für Sie selbstverständlich. Sie sind zuverlässig, kommunikativ und haben viel Spaß an der Arbeit im Team. Sie haben Neugier und verfügen über Lernbereitschaft sowie eine schnelle Auffassungsgabe. Eine verantwortungsvolle, vielseitige und interessante Aufgabe mit vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten. Ein kollegiales Arbeitsklima in einem engagierten Team. Eine hervorragende Arbeits­atmo­sphäre in einem wert­orien­tier­ten Familienunternehmen. Eigenverantwortliches, selbst­ständiges und abwechslungsreiches Arbeiten. Sie sind von Anfang an ein Teil unseres Teams und erledigen die gleichen Aufgaben, die in den jeweiligen Fachbereichen anfallen. Getränke sowie Obst zur freien Verfügung. Ein betriebliches Gesundheitsmanagement. Firmenfitnesssport auch für Ihre Familie und Freunde, und vieles mehr. Weitere Informationen Ausbildungsdauer: 3 Jahre (kann auch verkürzt werden). Ausbildungsbeginn: 01.08.2020. Standort: Meerbusch bei Düsseldorf.
Zum Stellenangebot

Ferienbeschäftigter (m/w/d) für die Produktion und Logistik für den Zeitraum Juni bis September 2020

Mo. 23.03.2020
Leonberg
GEZE steht für Innovation, höchste Qualität und ganzheitliche Betreuung der Gebäudetechnik. Wir bieten eine umfangreiche Produkt­palette an Tür-, Fenster- und Sicherheitstechnik und treiben die digitale Ver­netzung der Gebäudeautomation maßgeblich voran. Unsere Produkte sind vielfach preisgekrönt und finden sich in renommierten Bauwerken auf der ganzen Welt wieder. International beschäftigen wir über 3.200 Mitarbeiter/innen in 32 Tochtergesellschaften und die Zeichen stehen weiterhin auf Wachstum. Unser Ziel ist die Entwicklung lebenswerter Gebäude mit optimalem Komfort und größtmöglicher Sicherheit für die Gebäude­nutzer. Gehen Sie gemeinsam mit GEZE auf Wachstums­kurs und bewerben Sie sich bei uns als: Ferienbeschäftigte (m/w/d) für die Produktion und Logistik für den Zeitraum Juni bis September 2020 Als Ferienbeschäftigter (m/w/d) unterstützen Sie uns in der Produktion sowie im Logistikbereich. Vorrangig könnten folgende Tätigkeiten zu Ihrem Aufgabengebiet gehören: Bestücken von Anlagen mit Teilen und Entnahme von Teilen Montieren von Baugruppen und Fertigprodukten Unterstützen beim Umlagern und Verpacken von Teilen und Materialien Sie sind Schüler (m/w/d), Student (m/w/d) oder beabsichtigen die Aufnahme eines Studiums zum nächsten Semester. Die Bereitschaft zur Schichtarbeit wird vorausgesetzt. Eine sorgfältige und genaue Arbeitsweise zeichnet Sie aus und Sie bringen Lernbereitschaft sowie eine schnelle Auffassungsgabe mit. Zuverlässigkeit und die Fähigkeit zur Teamarbeit runden Ihr Profil ab.
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal