Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Physik | Elektrotechnik: 55 Jobs

Berufsfeld
  • Physik
Branche
  • Elektrotechnik
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 52
  • Ohne Berufserfahrung 33
Arbeitszeit
  • Vollzeit 55
  • Home Office möglich 18
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 50
  • Befristeter Vertrag 2
  • Praktikum 2
  • Promotion/Habilitation 1
Physik
Elektrotechnik

Physiker oder Ingenieur als Kalibrationsexperte für 3D-Kameramodule (m/w/d)

Mo. 04.07.2022
Siegen
...sind die Experten und Pioniere auf dem Gebiet der 3D Time-of-Flight-Technologie. Du arbeitest mit den talentiertesten Experten aus der Branche in spezialisierten Teams zusammen und hilfst, die Technologie weiter zu entwickeln und zu optimieren. Deine Ideen und deine Arbeit werden einen direkten Einfluss auf die nächsten Smartphones, Autos und Roboter haben, die von Menschen auf der ganzen Welt genutzt werden. Möchtest du die Zukunft mitgestalten? Dann starte bei uns zum nächstmöglichen Zeitpunkt als: Physiker oder Ingenieur als Kalibrationsexperte für 3D-Kameramodule (m/w/d) Kennziffer: 2022-2109In einem inter­diszi­plinären Team aus Physikern, Hardware- und System­ingenieuren arbeitest du in einem breit­gefächerten Auf­gaben- und Wissens­feld. Nach deiner Ein­arbeitung entwickelst du in enger Abstimmung mit unserer R&D-Abteilung und unseren Partnern Konzepte für die Kali­bration von Time-of-Flight 3D-Kameras in Hard- und Software. Hierbei hast du stets die Anforde­rungen unserer Kunden im Blick und ermög­lichst so die reibungs­lose Kali­bration unserer Kameras in Produktions­umgebungen im In- und Ausland. Insbesondere im Bereich Consumer Electronics trägst du dazu bei, unsere Techno­logie in Smart­phones, VR/AR-Headsets, Home Automation und anderen Geräten zu platzieren. Außerdem verant­wortest du die Charakte­risierung und Vali­dierung unserer Sensor­systeme inklusive der Entwick­lung der dazu erforder­lichen Infra­struktur. Darüber hinaus bist du in die bedarfs­orien­tierte Schulung und den generellen Support unserer Kunden einge­bunden und unter­stützt bei der tech­nischen Dokumen­tation. Erfolg­reich abgeschlossenes tech­nisches Studium (Physik, Ingenieurs­studium oder vergleich­barer Studien­gang) mit Promotion oder mehr­jähriger Berufs­erfahrung Fundierte Kennt­nisse und sicherer Umgang mit Python Erfahrung im Bereich der Daten­analyse Selbstständige Arbeits­methodik, analy­tische Fähig­keiten und syste­matische Arbeits­weise Ausgeprägte Team- und Kommuni­kations­fähig­keit Erfah­rungen im Gebiet von 2D- / 3D-Kamera­systemen oder Bild­verarbeitung sind ein Plus Labor­erfahrung oder Erfahrung im Umgang mit Lasern von Vorteil Inno­vations­fähigkeit, Kreati­vität und Hands-on-Mentalität Sicheres Deutsch und Englisch in Wort und Schrift Kunden­orien­tierung und Reise­bereit­schaft Inno­vatives und spannendes Umfeld Breites Aufgaben­spektrum und abwechs­lungs­reiche Tätig­keiten Attraktives Grund­gehalt mit variablen Vergütungs­anteilen Betrieb­liche Alters­vorsorge Regel­mäßige, indivi­duelle Weiter­bildungen und Schulungs­angebote Flexible Arbeits­zeiten Betriebliches Gesund­heits­management und diverse Fitness- und Sport­angebote Modernes und viel­fältiges Betriebs­restaurant
Zum Stellenangebot

Ingenieur / Physiker (m/w/d) im technischen Vertrieb für Hightech-Anwendungen

Mo. 04.07.2022
Oldenburg in Oldenburg
Wir entwickeln, produzieren und vermarkten Präzisionskomponenten und –systeme zum exakten Positionieren und Messen im Mikro- und Nanometerbereich. Gemeinsam mit Ihnen möchten wir unsere Unternehmensgeschichte fortschreiben. Für unser weiteres Wachstum suchen wir nach Menschen mit ganz unterschiedlichen Talenten, die ihre Erfahrungen erfolgreich einbringen, aktuell eine/n Ingenieur / Physiker (m/w/d) im technischen Vertrieb für Hightech-Anwendungen Beratung und Vertrieb unserer erklärungsbedürftigen, technischen Produkte für unterschiedlichste Anwendungsgebiete (z.B. Halbleiterforschung, Optik, Mikroskopie, Life Science, Maschinenbau) Entwicklung von Lösungen für spezifische Mess- und Positionieraufgaben in enger Zusammenarbeit mit unseren Kunden Erstellung von Angeboten inklusive verfahrenstechnischer Auslegung, Verhandlung von Vertragsabschlüssen mit den Kunden und kaufmännische Abwicklung der Projekte Präsentation unserer Produkte auf internationalen Messen, Konferenzen und bei Kunden (Reisebereitschaft wird vorausgesetzt) Mitarbeit an Weiterentwicklung und Qualitätsverbesserung unserer Produkte Studium im Bereich Physik, Ingenieurwissenschaften oder vergleichbar Idealerweise Erfahrung im Vertrieb von technischen und erklärungsbedürftigen Produkten oder wissenschaftliche Tätigkeit an einer Universität Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse Ausgeprägte Auffassungsgabe und großes Interesse an technisch anspruchsvollen Problemstellungen Fähigkeit, auch komplexe Zusammenhänge verständlich zu vermitteln Ausgeprägte Kundenorientierung, lösungsorientierte Arbeitsweise und sehr gute Teamfähigkeit flex. Arbeitszeit Betr. Altersvorsorge Gute Entwicklungsmöglichkeiten Hansefit Parkplatz Obst/ Getränke Mobiles Arbeiten Firmenevents
Zum Stellenangebot

System Engineer Semiconductor (w/m/d)

Sa. 02.07.2022
Jena
Jenoptik ist ein global agierender Photonik-Konzern mit Präsenz in über 80 Ländern. Optische Technologien sind die Basis unseres Geschäfts. Weltweit beschäftigen wir ca. 4.000 Mitarbeiter. Betreuung in eigenverantwortlicher und proaktiver Arbeitsweise von Neu- und Weiterentwicklungen von komplexen Modulen und Subsystemen in enger Kooperation mit Schlüsselkunden aus der Halbleiterausrüstungsindustrie Entwicklungsarbeit ist eingebettet in den Produktentstehungsprozess Projektleitungsfunktion in der Matrixorganisation sowie fachliche Leitung von Entwicklungsarbeiten Koordination interner und externer Schnittstellen Vertretung von Entwicklungsergebnissen vor internen und externen Kunden Diplom, Master oder Promotion in Physik oder einem ingenieurwissenschaftlichen Studium Berufserfahrung in der Entwicklung im industriellen Umfeld Fachkenntnisse im Bereich der Fertigungstechnologie von Optik und Feinmechanik sind besonders vorteilhaft Idealerweise Kenntnisse zum Schleifen, Polieren, Beschichten und deren Charakterisierungsmethodik wie Koordinatenmesstechnik, Interferometrie, und Fotometrie sowie Prüfverfahren nach normierten Methoden zu Rauigkeit, Haft- und Abriebfestigkeit. Kommunikationsfähigkeit, Konfliktfähigkeit, Verantwortungsbereitschaft, Dienstleistungs- und Kundenorientierung Gute Deutschkenntnisse und verhandlungssichere Englischkenntnisse Sonderurlaub Diversität Sonderzahlungen Altersvorsorge Gesundheitsmanagement
Zum Stellenangebot

Physiker Systemdesign und Simulation (m/w/x) - befristet auf 2 Jahre

Sa. 02.07.2022
Oberkochen
Sich etwas Neues trauen, über sich hinauswachsen und dabei die Grenzen des Machbaren neu definieren. Genau das ist es, was unsere Mitarbeitenden täglich leben dürfen und sollen. Um mit unseren Innovationen ein Zeichen zu setzen und Großartiges zu ermöglichen. Denn hinter jedem erfolgreichen Unternehmen stehen eine ganze Menge faszinierende Menschen. In einem offenen und modernen Umfeld mit zahlreichen Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten, arbeiten die Mitarbeitenden bei ZEISS in einer Kultur, die von Expertenwissen und Teamgeist geprägt ist. All das wird getragen von der besonderen Eigentümerstruktur und dem langfristigen Ziel der Carl-Zeiss-Stiftung: Wissenschaft und Gesellschaft gemeinsam voranzubringen. Heute wagen. Morgen begeistern. Vielfalt ist ein Teil von ZEISS. Wir freuen uns unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität auf Ihre Bewerbung. Jetzt, in weniger als 10 Minuten bewerben. Simulation und Bewertung physikalisch-optischer Eigenschaften von Lithographieobjektiven und somit die Verantwortung zentraler Performancegrößen unserer Produkte Weiterentwicklung unserer Simulationswerkzeuge sowohl mathematisch als auch softwareseitig, um sie auf spezifische Fragestellungen anzupassen und für den effizienten Einsatz im Team nutzbar zu machen Entwicklung optischer Komponenten und Manipulatoren und Begleitung der Fertigungsprozesse durch Messdaten-Analysen mit einem interdisziplinären Team hochqualifizierter Wissenschaftler/innen und Ingenieur/innen zusammenarbeiten und Aktivitäten in der Produktentwicklung koordinieren Ihre Entwicklungsergebnisse verständlich und prägnant dokumentieren und präsentieren herausragender Studiumsabschluss in Physik oder einem vergleichbaren Fach, idealerweise mit Promotion Grundkenntnisse in Optik sowie Neugier und Ausdauer, diese auszubauen und kontinuierlich dazuzulernen systematisch-wissenschaftliche, kreative und selbstmotivierte Herangehensweise an neue und herausfordernde Aufgabenstellungen sehr gute Simulations- und Programmierkenntnisse (Python, Matlab) sowie mehrjährige Erfahrung in Software- und Algorithmenentwicklung Bereitschaft zur Übernahme von Verantwortung und das Talent zur Koordination von Entwicklungstätigkeiten Spaß am Arbeiten in einem interdisziplinären Team, gute Verhandlungskompetenz sowie Durchsetzungsfähigkeit Sicheres Auftreten und sehr gute Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch
Zum Stellenangebot

Physiker oder Ingenieur als Systemingenieur für 3D-Kameramodule (m/w/d)

Fr. 01.07.2022
Siegen
...sind die Experten und Pioniere auf dem Gebiet der 3D Time-of-Flight-Technologie. Du arbeitest mit den talentiertesten Experten aus der Branche in spezialisierten Teams zusammen und hilfst, die Technologie weiter zu entwickeln und zu optimieren. Deine Ideen und deine Arbeit werden einen direkten Einfluss auf die nächsten Smartphones, Autos und Roboter haben, die von Menschen auf der ganzen Welt genutzt werden. Möchtest du die Zukunft mitgestalten? Dann starte bei uns zum nächstmöglichen Zeitpunkt als: Physiker oder Ingenieur als Systemingenieur für 3D-Kameramodule (m/w/d) im Unternehmensbereich Field Application Engineering Kennziffer: 2021-1678Du entwickelst in einem inter­diszi­plinären Projekt­team mit anderen Inge­nieuren (m/w/d) und Physi­kern (m/w/d) inno­vative 3D-Kamera­module zur Inte­gration in Smart­phones, Fahr­zeug-, Droh­nen-, Robo­ter- und AR/VR-Systemen. Nach deiner Einar­beitung bist du in der Lage, die Ein­flüsse von Schlüssel­kompo­nenten auf das gesamte System­ver­halten zu bewer­ten und daraus ent­sprechende Ent­wick­lungs­vorgaben abzu­leiten. Als Allrounder unter­stützt du Kunden in allen Phasen der Produkt­ent­wick­lung vom Design-Entwurf bis zur Serien­reife am Stand­ort Siegen und bei Kunden im In- und Ausland. Das bein­haltet unter anderem auch die Ent­wick­lung eines appli­kations- und kunden­spezi­fischen Kali­brier­konzep­tes, die Bewer­tung der Laser-Sicher­heit und die Charak­teri­sierung der Kamera-Perfor­mance. Darüber hinaus bist du in die bedarfs­orien­tierte Schulung und den generel­len Support unserer Kunden ein­ge­bunden und unter­stützt bei der tech­nischen Dokumen­tation. Erfolgreich abgeschlos­senes tech­nisches Studium (Physik, Ingenieurs­studium oder vergleich­barer Studien­gang) mit Promo­tion oder mehr­jähriger Berufs­erfahrung Fundierte Kenntnisse und sicherer Um­gang mit Python Erfahrung im Bereich der Daten­analyse Kenntnisse in den Bereichen Optik oder Laser­sicher­heit wünschens­wert Erfahrung in der Systementwicklung im Bereich Con­sumer oder Auto­motive ist von Vor­teil Sicheres Englisch in Wort und Schrift Erfahrung in der Erstel­lung tech­nischer Dokumen­tationen Selbstständige Arbeitsmethodik, analy­tische Fähig­keiten und syste­matische Arbeits­weise Kundenorientierung und Reise­bereit­schaft Inno­vatives und spannendes Umfeld Arbeiten mit aktuellen Tools, z.B. JIRA, Confluence, Bitbucket Breites Auf­gaben­spektrum und abwechs­lungs­reiche Tätig­keiten Attrak­tives Grund­gehalt mit variablen Ver­gütungs­anteilen Betrieb­liche Alters­vorsorge Regel­mäßige, indivi­duelle Weiter­bildungen und Schulungs­angebote Flexible Arbeits­zeiten Betrieb­liches Gesund­heits­management und diverse Fitness- und Sport­angebote Modernes und viel­fältiges Betriebs­restaurant
Zum Stellenangebot

Entwickler (m/w/d) im Bereich Faseroptik

Fr. 01.07.2022
Olching
Wir sind ein seit 40 Jahren erfolgreiches inhabergeführtes Familienunternehmen. Als führender internationaler Player in einem stark wachsenden Zukunftsmarkt, ist unser Kerngeschäft die Entwicklung, Produktion und der Vertrieb von individuellen Komponenten der Photonik und Optoelektronik. Zur Verstärkung unseres Entwicklungsteams suchen wir am Standort Olching bei München zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit, einen engagierten und motivierten Entwickler (m/w/d) im Bereich FaseroptikFachliche und organisatorische Leitung faseroptischer EntwicklungsprojekteKonzeptionierung und Entwicklung faseroptischer Komponenten und Baugruppen bis zur Einführung in die FertigungErstellung von Spezifikationen und entwicklungsbegleitender DokumentationBesuch von Messen und KonferenzenInterdisziplinäre Zusammenarbeit in Projektteams innerhalb von EntwicklungsprojektenErfolgreich abgeschlossenes Studium als Ingenieur oder Physiker mit Schwerpunkt Faseroptik und Lichtwellenleitertechnik (M.Sc. Uni/FH)Fundierte Kenntnisse in den Bereichen Lasertechnik, Optik und FeinmechanikErfahrung im Projektmanagement und Kenntnisse über EntwicklungsabläufeSicherer Umgang mit Software zum mechanischen Design, zur Messung und Datenauswertung, wie SolidEdge und PythonIndividuelle Einarbeitung sowie persönliche EntwicklungsmöglichkeitFlexible Arbeitszeiten sowie mobiles ArbeitenWettbewerbsfähige VergütungEinen modernen und sicheren Arbeitsplatz in einem motivierten TeamFamiliäre, kollegiale Arbeitsatmosphäre mit modernen ArbeitsmittelnBetriebliche Benefits wie bspw. täglich kostenfreie frische Mittagsmenüs in der firmeneigenen Kantine, verschiedene Firmenfeste und Team-Events
Zum Stellenangebot

Entwicklungsingenieur*in (d/m/w) Epitaxie für IR-Laser

Do. 30.06.2022
Regensburg
Verbinde Licht mit Intelligenz und Innovation mit Leidenschaft Die ams OSRAM Gruppe ist ein weltweit führender Anbieter von optischen Lösungen. Wir verbinden Licht mit Intelligenz und Innovation mit Leidenschaft und bereichern so das tägliche Leben. Das bedeutet für uns Sensing is Life. Unsere rund 26.000 Mitarbeiter*innen weltweit konzentrieren sich auf Innovationen in den Technologiefeldern Sensorik, Illumination und Visualisierung, um Reisen sicherer, medizinische Diagnosen präziser und tägliche Momente in der Kommunikation erlebnisreicher zu machen. Deine neuen Aufgaben Entwicklung von neuartigen und Verbesserung (Stabilität, Effizienz, Kosten) von bestehenden Epitaxiestrukturen und den zugehörigen MOCVD-Wachstumsprozessen im AlGaAs-Materialsystem zur Anwendung in opto-elektronischen LASER/VCSEL-Bauteilen auf dem Niveau eines „Senior Key Experts" Planung, Durchführung und Auswertung von Epitaxie-Experimenten für eine weitergehende Materialentwicklung mittels intensiver Nutzung bekannter sowie neuartiger Charakterisierungsmethoden (z.B. µ-PL, PL, Mikroskopie, REM, XRD, AFM, SIMS und weitere) Intensive Zusammenarbeit bei Versuchsplanung und -interpretation mit einem interdisziplinären Team aus Experten in Simulation, Epitaxie, FE-Prozessierung und Analytik Transfer der entwickelten Prozesse und Technologien in die Massenproduktion Academic master's degree in physics, material science or similar (preferably with PhD) Multiple years of experience in area of III-V MOCVD, preferably in the AlGaAs material system on a senior expert level Deep understanding of optoelectronic devices, VCSEL/VECSEL would be a plus Experience in identification and problem solving of interactions between epitaxial layers as well as solving epitaxial process-tool interactions Sound competence in characterization of (opto-)electronic semiconductor on epitaxy level as well as chip level Team player with problem solving attitude paired with high level of commitment Very good English skills mandatory (German would be a plus) Erfolgreich abgeschlossenes Studium (Master, Diplom) in Physik, Elektrotechnik, Materialwissenschaft, Chemie, Mikrosystemtechnik oder in einem vergleichbaren technischen/naturwissenschaftlichen Studiengang bevorzugt mit einschlägiger zusätzlicher Promotion Mehrjährige, einschlägige Erfahrung im Bereich der III/V-Epitaxie mittels MOCVD im AlGaAs Materialsystem auf dem Niveau eines Experten (Senior Key Expert) Vertieftes Verständnis der Funktionsweise optoelektronischer Bauteile, bevorzugt VCSEL/VECSEL Erfahrung in Identifikation und Lösen der Wechselwirkungen einzelner Epitaxieschichten untereinander als auch Prozess-Anlagen-Wechselwirkungen Einschlägige Methodenkompetenz in Charakterisierung der Epitaxiescheiben und der prozessierten (opto-)elektronischen Halbleiterchips Teamplayer mit lösungsorientierter Arbeitseinstellung Engagement, Belastbarkeit und hohe Leistungsbereitschaft Sehr gute Englischkenntnisse, Deutschkenntnisse von Vorteil Anspruch auf 30 Urlaubstage Ein attraktives Gehalt und unsere betriebliche Altersvorsorge Weihnachts- und Urlaubsgeld Flexible Arbeitszeitgestaltung Flexible Home-Office-Regelungen zur Förderung einer gesunden Work-Life-Balance
Zum Stellenangebot

Physicist in the Development of High-Precision Optics Machining Processes (f/m/x)

Do. 30.06.2022
Oberkochen
Step out of your comfort zone, excel and redefine the limits of what is possible. That’s just what our employees are doing every single day – in order to set the pace through our innovations and enable outstanding achievements. After all, behind every successful company are many great fascinating people. In a spacious modern setting full of opportunities for further development, ZEISS employees work in a place where expert knowledge and team spirit reign supreme. All of this is supported by a special ownership structure and the long-term goal of the Carl Zeiss Foundation: to bring science and society into the future together. Join us today. Inspire people tomorrow. Diversity is a part of ZEISS. We look forward to receiving your application regardless of gender, nationality, ethnic and social origin, religion, philosophy of life, disability, age, sexual orientation or identity. Apply now! It takes less than 10 minutes.As a Physicist, you will work in a young, dynamic team each day to develop highly complex processes for processing lithography optics. In this way, you will make a significant contribution to new EUV product generations and thus more powerful microchips. You can also expect the following tasks, among others: Development of new concepts and technical solutions in interdisciplinary teams across competencies Assumption of responsibility, from the initial idea and implementation to series production Definition of specifications for processes and machines for processing high-precision optics and their negotiation with customers and suppliers Research into the interaction between particle radiation and optical materials Planning, managing and independently performing development tasks, and regularly reporting on development status Collaboration with internal interfaces and external partners A very successful university degree in physics or engineering sciences, ideally with a PhD Proven experience in the development of complex systems and/or processes Experience in the field of plasma and or vacuum physics Knowledge in the field of optics Interest in the development of manufacturing processes for optical products at the highest technical level A structured way of working and good organizational skills Good communication, team and conflict resolution skills while also being assertive, reliable and flexible A very good command of written and spoken German and good command of English
Zum Stellenangebot

Physicist / Senior Development Engineer (m/f/d) Fiber Lasers

Mi. 29.06.2022
Gräfelfing
TOPTICA Photonics is a worldwide leading, medium-sized high-tech manufacturer of laser systems for science, biotechnology and measurement technology with more than 400 employees worldwide.High motivation and personal responsibility in the service of the customer characterize the company philosophy of the privately managed "hidden champion", which is jointly lived by the employees with great commitment. Customers include renowned industrial companies as well as numerous Nobel Prize winners.To further strengthen the Fiber Laser team within our Research & Development department, we are recruiting for aPhysicist / Senior Development Engineer (m/f/d) Fiber Lasersfull technical ownership for taking new ultrashort pulse fiber laser products from initial concept to successful production releasecreate and deliver innovations that will ensure TOPTICA’s fiber lasers remain ahead of the competition in terms of reliability and performancerigorous assessment of prototypes and systematic improvement towards targeted design criteriacentral knowledge interface within a multi-disciplined R&D teamprovide guidance and technical support to the production team, to ensure a smooth transfer of new products from development into productionscouting new and promising developments in the field of ultrashort pulse fiber lasers and their applicationsminimum of 5 years’ experience of working in an R&D role within the laser or optics industryPhD or equivalent experience in working with solid state lasersideally experience in guiding products through the entire lifecycle – from feasibility to production releaseexpert knowledge of ultrashort pulse lasers and nonlinear opticsteam player mentality accustomed to operating in multi-disciplinary teamspreferably first experience of working as project manager or sub-project managera very varied and challenging job with individual responsibility and the potential to shape the future of laser technologya highly motivated, cooperative and friendly team with short decision-making processesflexible organisation of your work through mobile workinga salary that allows you to participate in the company's successopportunities for advanced in-house and external trainingsan informal and friendly atmosphere and transparent company philosophy marked by open-mindedness, respectful cooperation, and regular social eventsindividual onboarding with a mentoring system30 vacation days per year, plus Christmas Eve and New Year's Eve and 1/2 Shrove Tuesdaycompany pension scheme and other social benefits
Zum Stellenangebot

Anwendungstechniker / Messtechniker FMCW Radar (m/w/d)

Mi. 29.06.2022
Melle, Wiehengeb
Die iNOEX GmbH ist ein mittelständisches und international tätiges Unternehmen aus dem Bereich der Mess- und Regeltechnik in der Kunststoffextrusion. Als Teil der CiTEX Group legen wir großen Wert auf eine Unternehmenskultur, die unseren mehr als 130 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern viel Freiraum für Innovationen gibt. Zur Verstärkung unseres Teams im anwendungstechnischen Bereich suchen wir für unser Produkt WARP ab sofort einen ANWENDUNGSTECHNIKER/ MESSTECHNIKER FMCW RADAR (M/W/D) Analyse und Optimierung der Sensorik sowie Bewertung der Messbarkeit verschiedener Materialien und Strukturen Entwicklung von Lösungen für die verlässliche Vermessung unterschiedlicher Kundenprodukte und von Konzeptionen für neue Anwendungsbereiche Unterstützung bei der Entwicklung von Algorithmen zur Auswertung der Signale und von neuen Produktfeatures Durchführung von Testinstallationen bei unseren weltweiten Kunden, z. B. in Europa und in den USA Beratung und Schulung unseres Vertriebs- und Service-Teams sowie deren Unterstützung bei Problemlösungen Erfolgreich abgeschlossenes technisches Studium der Fachrichtungen Physik, Maschinenbau, Elektrotechnik oder vergleichbar Erfahrung in der Laborarbeit und der Handhabung von optischen Komponenten sowie deren Charakterisierung Anwendungstechnische Erfahrung in der Arbeit mit FMCW Radaren von Vorteil Erfahrungen im industriellen Umfeld (Maschinenbau, Messtechnik-Hersteller oder Kunststoffextrusion o.ä.) von Vorteil Gute Programmierkenntnisse in Matlab oder Python wünschenswert Strukturierte, präzise und eigenständige Arbeitsweise Internationale Reisebereitschaft Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Herausfordernde und vielseitige Aufgabenstellungen, eigenständiges Arbeiten und innovativen Freiraum in einem international aufgestellten Unternehmen Intensive Einarbeitung und fortlaufende Weiterbildungen Angenehmes Betriebsklima und moderne Arbeitsplatzausstattung Flexible Arbeitszeiten Attraktive Entwicklungsmöglichkeiten mit wachsender Verantwortung wie z. B. die Leitung von Entwicklungsprojekten Leistungsgerechte Entlohnung und ein Altersvorsorgekonzept mit überdurchschnittlichem Arbeitgeberzuschuss Regelmäßige Mitarbeiterevents Fahrradleasing mit Arbeitgeberzuschuss (BusinessBike) Kostenlose Getränke
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: