Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Physik | Elektrotechnik: 69 Jobs

Berufsfeld
  • Physik
Branche
  • Elektrotechnik
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 65
  • Ohne Berufserfahrung 44
  • Mit Personalverantwortung 3
Arbeitszeit
  • Vollzeit 69
  • Home Office 7
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 51
  • Befristeter Vertrag 12
  • Praktikum 3
  • Arbeitnehmerüberlassung 2
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 2
Physik
Elektrotechnik

Senior Analog Designer (m/f/d)

Mi. 23.06.2021
München
As one of the market leaders for linear sensors in automotive applications, TDK-Micronas offers the world’s largest Hall sensor portfolio for both the Automotive and the Industrial market and has already shipped more than five billion Hall sensors for highly demanding applications. In addition, TDK-Micronas develops embedded motor-controllers for the cost-effective realization of compact high performance motor control in automotive applications, but also for intelligent robotic and related industrial applications. Operational headquarters are based in Freiburg im Breisgau (Germany). Currently, TDK-Micronas employs around 1000 people. We invite you to enrich our team with your experience, your self-confidence and your individual qualities and skills. Join this community - join the TDK-Micronas family. Feasibility Studies and Technology Evaluation Circuit Design, Charge pumps, OpAmps, ADC/DACs, LDOs, DC-DC converters, motor bridges Protection devices in CMOS technologies (high voltage, power drivers, NV memories) Concept development, circuit verification, lab characterization and debug Technical responsibility for R&D projects Technical supervision / support of co-workers and IC layout engineers Provide technical support to marketing-, application-, test- and quality-departments and to key customers Master degree or equivalent in electrical engineering or physics with focus on semiconductors or microelectronics At least 5 years of experience in analog design Design experience in the automotive field is a plus Experience with the following tools and methods: Synopsys, ADE, analog and mixed-signal simulation, analog regression tests Knowledge of semiconductor physics and semiconductor technologies Good verbal and written English skills Good knowledge of German language is a plus Personal development by defining and executing an individual training plan Attractive compensation Innovative products and business environment Career development opportunities as a Team Leader or Manager   Personalized retirement plan with guidance & support Flexible working hours Sponsorship of cultural and sporting events, etc. Health/wellness provisions Canteen at Freiburg location                             Subsidized public transport tickets within the Freiburg area Location Our operational headquarters are located in one of South Germany’s most attractive towns, Freiburg im Breisgau, popular both as a holiday destination and a place to live. Here you will find city flair combined with the charm of an historic town center, a mild climate as well as the mountains of the Black Forest, a high quality of life on the borders to France and Switzerland.
Zum Stellenangebot

Systems Engineer Optikdesign & Simulation (m/w/x) - befristet auf 2 Jahre

Mi. 23.06.2021
Oberkochen
Sich etwas Neues trauen, über sich hinauswachsen und dabei die Grenzen des Machbaren neu definieren. Genau das ist es, was unsere Mitarbeiter täglich leben dürfen und sollen. Um mit unseren Innovationen ein Zeichen zu setzen und Großartiges zu ermöglichen. Denn hinter jedem erfolgreichen Unternehmen stehen eine ganze Menge faszinierende Menschen. In einem offenen und modernen Umfeld mit zahlreichen Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten, arbeiten die Mitarbeiter bei ZEISS in einer Kultur, die von Expertenwissen und Teamgeist geprägt ist. All das wird getragen von der besonderen Eigentümerstruktur und dem langfristigen Ziel der Carl-Zeiss-Stiftung: Wissenschaft und Gesellschaft gemeinsam voranzubringen.Heute wagen. Morgen begeistern.Vielfalt ist ein Teil von ZEISS. Wir freuen uns unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität auf Ihre Bewerbung.Jetzt, in weniger als 10 Minuten bewerben. physikalisch-optische Eigenschaften von Lithographieobjektiven modellieren, simulieren und bewerten optische Anforderungen an Komponenten aus der Systemspezifikation ableiten sowie Komponentenspezifikationen erstellen und mit internen und externen Partnern verhandeln komplexe Simulationswerkzeuge effizient nutzen und mathematisch weiterentwickeln Komponenten im Fertigungsprozess anhand von Messdaten analysieren mit einem interdisziplinären Team zusammenarbeiten und Aktivitäten in der Produktentwicklung koordinieren Ihre Entwicklungsergebnisse verständlich und prägnant dokumentieren und präsentieren ein sehr gut abgeschlossenes Studium in Physik oder einem vergleichbaren Fach, bevorzugt mit Promotion Grundkenntnisse in physikalischer/ technischer Optik sowie Neugier und Ausdauer, diese auszubauen und kontinuierlich dazuzulernen gute Programmier-Kenntnisse in Python, gerne auch Erfahrung in der Softwareentwicklung oder in der Entwicklung mathematischer Algorithmen eine systematisch-wissenschaftliche, kreative und selbstmotivierte Herangehensweise an neue und herausfordernde Aufgabenstellungen Spaß am Arbeiten im Team sowie Interesse an Planung und Koordination die Fähigkeit auf Deutsch und Englisch mündlich und schriftlich sicher zu kommunizieren Wofür wir seit 170 Jahren stehen: Pioniergeist und Bodenhaftung. ZEISS bietet seinen Mitarbeitern ein modernes Arbeitsumfeld, überdurchschnittliche Benefits sowie vielfältige Möglichkeiten zur Weiterentwicklung. Entscheiden Sie Sich für ZEISS. Die verschiedenen Unternehmensbereiche sowie die zentralen Konzern- und Servicefunktionen bei ZEISS bieten zahlreiche berufliche Möglichkeiten für alle Fachrichtungen.
Zum Stellenangebot

Vorentwicklung Physiker/Ingenieur (m/w/d)

Mi. 23.06.2021
Gaggenau
Die Precitec Gruppe ist weltweit führend in der Entwicklung von Systemlösungen und Komponenten für die Lasermaterialbearbeitung sowie im Bereich optische Messtechnik. Mehr als 600 Mitarbeiter sorgen dafür, dass wir unseren internationalen Kunden ganz nah und den Märkten meist einen Schritt voraus sind. Damit das so bleibt, setzen wir auf Forschung und Entwicklung, nachhaltige Innovationskraft und unsere Mitarbeiter. Als Familienunternehmen liegt uns viel an einer unabhängigen Entwicklung und den Menschen, die zum Erfolg beitragen. Wir freuen uns, wenn Sie diesen Weg gemeinsam am Standort Gaggenau mit uns gehen möchten, als Vorentwicklung Physiker/Ingenieur (m/w/d) Sie realisieren innovative Ideen für neuartige Produkte, Funktionen und marktführende Technologien von der ersten Idee bis zum fertigen Produkt Sie verifizieren ihre Ergebnisse experimentell, erstellen entsprechende Versuchspläne und betreuen die Versuchsdurchführung. Mit Ihrem Fachwissen erarbeiten und bewerten Sie technologische Lösungen in abteilungsübergreifenden Teams  Sie führen Literatur- und Patentrecherchen zur Marktüberwachung durch Sie können einen sehr guten Studienabschluss (Phys./Ing./Promotion) und praktische Erfahrung in der Lasermaterialbearbeitung vorweisen Sie haben theoretische und praktische Erfahrung in der technischen Optik Sie können sich für die den Industriellen Einsatz von Lasern begeistern Ihre Erfahrung in industriellen Projekten wird ergänzt durch konsequente Kunden- und Ergebnisorientierung Die eigenverantwortliche Arbeit im Team macht Ihnen Freude, Sie motivieren durch Flexibilität und Ausdauer Mit Ihrer aufgeschlossenen und kommunikativen Art können Sie flexibel in fachübergreifenden Teams erfolgreich arbeiten Wir stellen Ihnen das passende Umfeld für zeitgemäßes Arbeiten mit hoher Eigenverantwortlichkeit zur Verfügung. Dazu gehören selbstverständlich flexible Arbeitszeiten Unsere vielfältigen Kunden bieten komplexe, spannende Projekte. Hier können Sie Ihr Fachwissen einsetzen und Ihre Erfahrungen weiterentwickeln Natürlich arbeiten wir Sie aktiv in Ihre Aufgaben ein und unterstützen Sie auch sonst bei Ihrem erfolgreichen Start im Unternehmen Mit regelmäßigen, qualifizierten Weiterbildungsmöglichkeiten bleiben Sie auf dem Laufenden und gestalten Ihre persönliche Entwicklung Als Familienunternehmen setzen wir auf soziale Verantwortung, ein menschliches Miteinander und eine kooperative Atmosphäre Weil wir überzeugt sind, dass der Unternehmenserfolg auf gemeinsamer Arbeit beruht, beteiligen wir Sie finanziell daran
Zum Stellenangebot

Physiker (m/w/x) für Systemdesign und Simulation optischer Systeme

Mi. 23.06.2021
Oberkochen
Sich etwas Neues trauen, über sich hinauswachsen und dabei die Grenzen des Machbaren neu definieren. Genau das ist es, was unsere Mitarbeiter täglich leben dürfen und sollen. Um mit unseren Innovationen ein Zeichen zu setzen und Großartiges zu ermöglichen. Denn hinter jedem erfolgreichen Unternehmen stehen eine ganze Menge faszinierende Menschen. In einem offenen und modernen Umfeld mit zahlreichen Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten, arbeiten die Mitarbeiter bei ZEISS in einer Kultur, die von Expertenwissen und Teamgeist geprägt ist. All das wird getragen von der besonderen Eigentümerstruktur und dem langfristigen Ziel der Carl-Zeiss-Stiftung: Wissenschaft und Gesellschaft gemeinsam voranzubringen.Heute wagen. Morgen begeistern.Vielfalt ist ein Teil von ZEISS. Wir freuen uns unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität auf Ihre Bewerbung.Jetzt, in weniger als 10 Minuten bewerben. Physikalisch-optische Eigenschaften von Objektiven für High-End-Lithographieprozesse konzeptionell beschreiben und in höchster Genauigkeit simulieren und bewerten Optische Spezifikationen auf Systemlevel erstellen, budgetieren und verifizieren Komplexe Simulationswerkzeuge effizient nutzen und mathematisch weiterentwickeln Komponenten im Fertigungsprozess anhand von Messdaten analysieren und bewerten Mit einem interdisziplinären Team hochqualifizierter Wissenschaftler/innen und Ingenieur/innen zusammenarbeiten und Aktivitäten in der Produktentwicklung koordinieren Ihre Entwicklungsergebnisse verständlich und prägnant dokumentieren und präsentieren Ihr Universitätsstudium in Physik, Mathematik, Simulation Technology oder einer ähnlichen Fachrichtung überzeugend abgeschlossen und in einer Promotion vertieft Sehr gute Programmier- und Simulationskenntnisse (Python und/oder Matlab) Grundkenntnisse in physikalisch-technischer Optik, sowie Neugier und Ausdauer, diese auszubauen und kontinuierlich dazuzulernen Eine systematisch-wissenschaftliche, kreative und selbstmotivierte Herangehensweise an neue und herausfordernde Aufgabenstellungen Spaß am Arbeiten in einem interdisziplinären Team Die Bereitschaft zur Übernahme von Verantwortung und das Talent zur Koordination von Entwicklungstätigkeiten Die Fähigkeit auf Deutsch und Englisch mündlich und schriftlich sicher zu kommunizieren Wofür wir seit 170 Jahren stehen: Pioniergeist und Bodenhaftung. ZEISS bietet seinen Mitarbeitern ein modernes Arbeitsumfeld, überdurchschnittliche Benefits sowie vielfältige Möglichkeiten zur Weiterentwicklung. Entscheiden Sie Sich für ZEISS. Die verschiedenen Unternehmensbereiche sowie die zentralen Konzern- und Servicefunktionen bei ZEISS bieten zahlreiche berufliche Möglichkeiten für alle Fachrichtungen.
Zum Stellenangebot

Senior Optical Designer (m/w/x)

Mi. 23.06.2021
Oberkochen
Sich etwas Neues trauen, über sich hinauswachsen und dabei die Grenzen des Machbaren neu definieren. Genau das ist es, was unsere Mitarbeiter täglich leben dürfen und sollen. Um mit unseren Innovationen ein Zeichen zu setzen und Großartiges zu ermöglichen. Denn hinter jedem erfolgreichen Unternehmen stehen eine ganze Menge faszinierende Menschen. In einem offenen und modernen Umfeld mit zahlreichen Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten, arbeiten die Mitarbeiter bei ZEISS in einer Kultur, die von Expertenwissen und Teamgeist geprägt ist. All das wird getragen von der besonderen Eigentümerstruktur und dem langfristigen Ziel der Carl-Zeiss-Stiftung: Wissenschaft und Gesellschaft gemeinsam voranzubringen.Heute wagen. Morgen begeistern.Vielfalt ist ein Teil von ZEISS. Wir freuen uns unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität auf Ihre Bewerbung.Jetzt, in weniger als 10 Minuten bewerben. Für die nächste Generation von EUV Lithographie Objektiven optische Designs erstellen und Prüfoptiken zur Prüfung von asphärischen optischen Oberflächen, insbesondere nicht-rotationssymmetrische Oberflächen, auslegen und analysieren physikalische Simulationsmodelle für optische Eigenschaften von Hochleistungsoptiken weiterentwickeln Fehlerbudgets und Spezifikationen ausbalancieren, pflegen und mit Schnittstellen abstimmen Vorgaben für Messtechnikentwicklungen erstellen, die Entwicklung beratend begleiten und mit Simulationen unterstützen optische Anforderungen an Komponenten aus der Systemspezifikation ableiten sowie Komponentenspezifikationen erstellen & mit internen & externen Partnern verhandeln komplexe Simulationswerkzeuge effizient nutzen und mathematisch weiterentwickeln Ihre Entwicklungsergebnisse und Analysen verständlich und prägnant dokumentieren sowie intern und gegenüber Kunden präsentieren einen sehr guten Hochschulabschluss in Physik oder Mathematik bevorzugt mit Promotion und/oder Berufserfahrung gute Optik Kenntnisse, bevorzugt mit Berufserf. im Bereich der physikalischen Optik gute Programmierkenntnisse (z.B. OASE, Matlab, Python) und Erfahrung in der nachhaltigen Entwicklung komplexer Software und mathematischer Algorithmen eine systematisch-wissenschaftliche, kreative und selbstmotivierte Herangehensweise an neue und herausfordernde Aufgabenstellungen gute Kommunikationsfähigkeiten Spaß am Arbeiten im Team in interdisziplinärer Umgebung ein hohes Maß an Selbständigkeit, Eigeninitiative, Kreativität, Einsatz- und Verantwortungsbereitschaft verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse Wofür wir seit 170 Jahren stehen: Pioniergeist und Bodenhaftung. ZEISS bietet seinen Mitarbeitern ein modernes Arbeitsumfeld, überdurchschnittliche Benefits sowie vielfältige Möglichkeiten zur Weiterentwicklung. Entscheiden Sie Sich für ZEISS. Die verschiedenen Unternehmensbereiche sowie die zentralen Konzern- und Servicefunktionen bei ZEISS bieten zahlreiche berufliche Möglichkeiten für alle Fachrichtungen.
Zum Stellenangebot

Physiker (m/w/x) Algorithmenentwicklung & Simulation - befristet auf 2 Jahre

Mi. 23.06.2021
Oberkochen
Sich etwas Neues trauen, über sich hinauswachsen und dabei die Grenzen des Machbaren neu definieren. Genau das ist es, was unsere Mitarbeiter täglich leben dürfen und sollen. Um mit unseren Innovationen ein Zeichen zu setzen und Großartiges zu ermöglichen. Denn hinter jedem erfolgreichen Unternehmen stehen eine ganze Menge faszinierende Menschen. In einem offenen und modernen Umfeld mit zahlreichen Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten, arbeiten die Mitarbeiter bei ZEISS in einer Kultur, die von Expertenwissen und Teamgeist geprägt ist. All das wird getragen von der besonderen Eigentümerstruktur und dem langfristigen Ziel der Carl-Zeiss-Stiftung: Wissenschaft und Gesellschaft gemeinsam voranzubringen.Heute wagen. Morgen begeistern.Vielfalt ist ein Teil von ZEISS. Wir freuen uns unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität auf Ihre Bewerbung.Jetzt, in weniger als 10 Minuten bewerben. Als Experte für physikalisch-optische Simulationen mit hohem Systemverständnis die Entwicklung und Optimierung unserer High-End-Lithographieobjektive weiter voranbringen Unsere Simulationswerkzeuge sowohl mathematisch als auch softwaretechnisch weiterentwickeln, um sie für spezifische Fragestellungen zu erweitern und für den effizienten Einsatz im Team nutzbar machen Komponenten im Fertigungsprozess anhand von Messdaten analysieren, im Systemzusammenhang bewerten und Handlungsempfehlungen diskutieren Mit einem interdisziplinären Team hochqualifizierter Wissenschaftler/innen und Ingenieur/innen zusammenarbeiten und Aktivitäten in der Produktentwicklung koordinieren Ihre Entwicklungsergebnisse verständlich und prägnant dokumentieren und präsentieren Ihr Universitätsstudium in Physik, Mathematik, Simulation Technology oder einer ähnlichen Fachrichtung überzeugend abgeschlossen und in einer Promotion vertieft Sehr gute Programmier- und Simulationskenntnisse (Python und/oder Matlab), mehrjährige Erfahrung in Software- und Algorithmenentwicklung Grundkenntnisse in physikalisch-technischer Optik, sowie Neugier und Ausdauer, diese auszubauen und kontinuierlich dazuzulernen Eine systematisch-wissenschaftliche, kreative und selbstmotivierte Herangehensweise an neue und herausfordernde Aufgabenstellungen Spaß am Arbeiten in einem interdisziplinären Team die Bereitschaft zur Übernahme von Verantwortung und das Talent zur Koordination von Entwicklungstätigkeiten Die Fähigkeit auf Deutsch und Englisch mündlich und schriftlich sicher zu kommunizieren Wofür wir seit 170 Jahren stehen: Pioniergeist und Bodenhaftung. ZEISS bietet seinen Mitarbeitern ein modernes Arbeitsumfeld, überdurchschnittliche Benefits sowie vielfältige Möglichkeiten zur Weiterentwicklung. Entscheiden Sie Sich für ZEISS. Die verschiedenen Unternehmensbereiche sowie die zentralen Konzern- und Servicefunktionen bei ZEISS bieten zahlreiche berufliche Möglichkeiten für alle Fachrichtungen.
Zum Stellenangebot

Oberflächenphysiker/ -chemiker in der Schichtentwicklung (m/w/x) - befristet auf 2 Jahre

Mi. 23.06.2021
Oberkochen
Sich etwas Neues trauen, über sich hinauswachsen und dabei die Grenzen des Machbaren neu definieren. Genau das ist es, was unsere Mitarbeiter täglich leben dürfen und sollen. Um mit unseren Innovationen ein Zeichen zu setzen und Großartiges zu ermöglichen. Denn hinter jedem erfolgreichen Unternehmen stehen eine ganze Menge faszinierende Menschen. In einem offenen und modernen Umfeld mit zahlreichen Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten, arbeiten die Mitarbeiter bei ZEISS in einer Kultur, die von Expertenwissen und Teamgeist geprägt ist. All das wird getragen von der besonderen Eigentümerstruktur und dem langfristigen Ziel der Carl-Zeiss-Stiftung: Wissenschaft und Gesellschaft gemeinsam voranzubringen.Heute wagen. Morgen begeistern.Vielfalt ist ein Teil von ZEISS. Wir freuen uns unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität auf Ihre Bewerbung.Jetzt, in weniger als 10 Minuten bewerben. die Eigenschaften von optischen Schichten (z.B. für EUV) in Hinblick auf ihre Lebensdauer-Stabilität untersuchen und verbessern kleinere Entwicklungsteams fachlich führen komplexe interdisziplinäre Themenstellungen eigenverantwortlich bearbeiten und im Team mit internen und externen Partnern vorantreiben die Fertigungseinführung von Beschichtungsprozessen bzgl. Lebensdauer-Absicherung und Tolerierungen unterstützen ein abgeschlossenes Natur- oder ingenieurwissenschaftliches Studium (z.B. im Bereich Physik, physikalische Chemie, Materialwissenschaften), Promotion vorteilhaft Erfahrung mit Oberflächen- und Schicht-Analyse-Verfahren ein hohes Maß an Durchsetzungsfähigkeit und Konfliktlösungskompetenz vorteilshafte Kenntnisse in den Gebieten Beschichtungstechnologie und Programmierung von Skripten zur Datenauswertung (z.B. in Matlab) Teamgeist, Kreativität und Freude am eigenverantwortlichen und selbstständigen Arbeiten verhandlungssichere Englischkenntnisse Wofür wir seit 170 Jahren stehen: Pioniergeist und Bodenhaftung. ZEISS bietet seinen Mitarbeitern ein modernes Arbeitsumfeld, überdurchschnittliche Benefits sowie vielfältige Möglichkeiten zur Weiterentwicklung. Entscheiden Sie Sich für ZEISS. Die verschiedenen Unternehmensbereiche sowie die zentralen Konzern- und Servicefunktionen bei ZEISS bieten zahlreiche berufliche Möglichkeiten für alle Fachrichtungen.
Zum Stellenangebot

Wissenschaftler Entwicklung Optische Messtechnik (m/w/x)

Mi. 23.06.2021
Oberkochen
Sich etwas Neues trauen, über sich hinauswachsen und dabei die Grenzen des Machbaren neu definieren. Genau das ist es, was unsere Mitarbeiter täglich leben dürfen und sollen. Um mit unseren Innovationen ein Zeichen zu setzen und Großartiges zu ermöglichen. Denn hinter jedem erfolgreichen Unternehmen stehen eine ganze Menge faszinierende Menschen. In einem offenen und modernen Umfeld mit zahlreichen Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten, arbeiten die Mitarbeiter bei ZEISS in einer Kultur, die von Expertenwissen und Teamgeist geprägt ist. All das wird getragen von der besonderen Eigentümerstruktur und dem langfristigen Ziel der Carl-Zeiss-Stiftung: Wissenschaft und Gesellschaft gemeinsam voranzubringen.Heute wagen. Morgen begeistern.Vielfalt ist ein Teil von ZEISS. Wir freuen uns unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität auf Ihre Bewerbung.Jetzt, in weniger als 10 Minuten bewerben. Die Entwicklung höchstgenauer optischer Messgeräte für die Qualifizierung von Lithografieoptiken in Zusammenarbeit mit internen und externen Projektpartnern koordinieren und durchführen Messabläufe und Kalibrierverfahren für komplexe Messsysteme konzipieren und abstimmen Algorithmen für komplexe Auswerte- und Kalibrierverfahren entwicklen und in die Fertigung einführen Performance der betreuten Messtechniken experimentell und theoretisch untersuchen, Verbesserungsmaßnahmen erarbeiten und deren Umsetzung abstimmen und koordinieren Leitung von Projekten in diesem Aufgabengebiet übernehmen Sehr gut abgeschlossenes Masterstudium zum Physiker oder Ingenieur (Universität), vorzugsweise mit Promotion. Fundierte Kenntnisse in technischer Optik und optischer Messtechnik, insbesondere der Interferometrie Erfahrung in der Spezifizierung, Auswahl, Inbetriebnahme und Qualifizierung optischer Komponenten und Module. Programmierkenntnisse, vorzugsweise in MATLAB oder Python. Ein hohes Maß an Teamfähigkeit sowie ein gewandtes, sicheres und freundliches Auftreten. Hohe Eigenmotivation, Engagement und Durchsetzungsvermögen Wofür wir seit 170 Jahren stehen: Pioniergeist und Bodenhaftung. ZEISS bietet seinen Mitarbeitern ein modernes Arbeitsumfeld, überdurchschnittliche Benefits sowie vielfältige Möglichkeiten zur Weiterentwicklung. Entscheiden Sie Sich für ZEISS. Die verschiedenen Unternehmensbereiche sowie die zentralen Konzern- und Servicefunktionen bei ZEISS bieten zahlreiche berufliche Möglichkeiten für alle Fachrichtungen.
Zum Stellenangebot

Physiker/in / Ingenieur/in (m/w/d)

Di. 22.06.2021
Dachau
Wir sind eine weltweit agierende mittelständische Unternehmens­gruppe mit Schwerpunkt Dosier­ventilsysteme für Elektronik- und Medizintechnik und elektrohy­draulische Steuerungen.Wir suchen am Standort in Dachau ab sofort in Vollzeit eine/nPhysiker/in / Ingenieur/in (m/w/d)für unser Kompetenzzentrum für Hochleistungs-Dosiersysteme basierend auf der eigenständigen Piezotechnologie von marco.Systemische Analyse von Kunden­anforderungenPlanung innovativer Dosiersystem­lösungenInterdisziplinäre Koordination der Entwicklung komplexer SystemeSystemintegration neuer Kompo­nenten, SystemqualifikationenReisebereitschaft zu Schlüssel­kunden, auch weltweitErfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium der Physik, Elektrotechnik o. ä.Analytische und konzeptionelle ArbeitsweiseBegeisterung für neue Techno­logien und InnovationenSehr gute Englischkenntnisse in Wort und SchriftKurze Entscheidungswege in einem eigentümergeführten Technologie­unternehmen, eine angenehme Arbeitsatmosphäre und gute Entwicklungsmöglichkeiten. Leistungsgerechte Bezahlung, vergünstigter Mittagstisch und Angebote zur Rentenvorsorge sind selbstverständlich.
Zum Stellenangebot

Ingenieur / Techniker (m/w/d) als R&D Projektleiter Bonder

Di. 22.06.2021
Sternenfels
Innovative Produkte für namhafte Kunden in einem zukunfts­orientierten, inter­nationalen Markt – das ist SÜSS MicroTec. Die SÜSS-Gruppe, mit Hauptsitz in Garching bei München, entwickelt und fertigt Prozess­lösungen für die Mikrostruktur­anwendungen in der Halbleiter­industrie und verwandten Märkten – ein Bereich, in dem SÜSS MicroTec über mehr als siebzig Jahre Erfahrung verfügt. Unser Portfolio umfasst ein breites Spektrum an Produkten und Lösungen für die Bereiche Backend-Litho­grafie, Wafer-Bonding und Foto­masken­reinigung. Hinzu kommen hoch­spezialisierte Lithografie-Tools für das Imprinting und optische Linsen. Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams zum frühestmöglichen Eintrittstermin tatkräftige Unterstützung.Ingenieur / Techniker (m/w/d) als R&D Projekt­leiter BonderLeiten von umfangreichen Projekten und Teil­projekten zur Entwicklung und Verbesserung unserer komplexen Maschinen und Bau­gruppen der Produkt­linie BonderEinsatz von modernen Management-Methoden zur Projekt­planung und -steuerung sowie der Überwachung des Projekt­budgetsKick-off-Meetings und Design Reviews planen, moderieren und durchführenLeitung von Continuous-Improvement-Projekten in Zusammen­arbeit mit Produkt­management und EngineeringAbgeschlossenes technisches Hochschul­studium (Physik, Elektro­technik, Maschinen­bau oder vergleichbare Fach­bereiche)Erfahrung im Projektmanagement, idealerweise im Bereich Maschinen­bau oder der Halb­leiter­brancheErfahrung im Umgang mit inter­nationalen Teams und Matrix­organisationenStrukturierte, ziel­orientierte und selbstständige ArbeitsweiseEngagement, hohe Kommunikations­fähigkeit und soziale KompetenzBereitschaft zu inter­nationalen ReisenSehr gute Deutsch- und Englisch­kenntnisseUnsere starke Rolle auf dem Weltmarkt verdanken wir unseren Mitarbeitern – jedem Einzelnen. Wir arbeiten in flachen Hierarchien mit kurzen Entscheidungswegen und bieten unseren Mitarbeitern so die Möglichkeit, sich einzubringen und weiterzuentwickeln. Wir freuen uns auf Menschen, die Spaß daran haben, mit uns zu wachsen und unsere Produkte jeden Tag besser zu machen.
Zum Stellenangebot


shopping-portal