Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Supply-Chain-Management | Elektrotechnik: 16 Jobs

Berufsfeld
  • Supply-Chain-Management
Branche
  • Elektrotechnik
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 16
  • Ohne Berufserfahrung 4
Arbeitszeit
  • Vollzeit 16
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 14
  • Befristeter Vertrag 2
Supply-Chain-Management
Elektrotechnik

Global Head of Supply Chain Sales Operations & Analytics (m/f/x)

So. 29.11.2020
Aalen (Württemberg)
Step out of your comfort zone, excel and redefine the limits of what is possible. That’s just what our employees are doing every single day – in order to set the pace through our innovations and enable outstanding achievements. After all, behind every successful company are many great fascinating people. In a spacious modern setting full of opportunities for further development, ZEISS employees work in a place where expert knowledge and team spirit reign supreme. All of this is supported by a special ownership structure and the long-term goal of the Carl Zeiss Foundation: to bring science and society into the future together.Join us today. Inspire people tomorrow.Diversity is a part of ZEISS. We look forward to receiving your application regardless of gender, nationality, ethnic and social origin, religion, philosophy of life, disability, age, sexual orientation or identity.Apply now! It takes less than 10 minutes.As Global Head of Supply Chain Sales Operations & Analytics (m/f/x) you will lead the global teams for Demand Planning, Customer Fulfillment and Supply Chain Analytics. Therefore you manage from a holistic perspective the interface between Sales and Operations by being the key business partner from Operations towards Sales functions across our network connecting all commercial entities, the global distribution network, all supply chain functions and our 2-tier production network across approximately 15 production entities. In this role you act as Operations key account for strategic customers as well as Operations contact for important customer tenders to enable key customer initiatives and onboarding of new strategic customers. You lead the performance dialogue on delivery and service between all commercial entities globally, Supply Chain and Operations. You are responsible for driving the supply performance on delivery and service through monitoring, root-cause analysis, identification of actions across operational and structural improvements in the short, medium and long term plus consistent and disciplined follow-up. Furthermore you will: • drive the specification and implementation of new Supply Chain service models as response to changing market/customer requirements • set up and drive global efficiency and effectiveness initiatives in Supply Chain in alignment with Sales strategy • develop the team and the processes in Demand Planning, Customer Fulfillment and Supply Chain Analytics both in strategic development and continuous improvement • lead the build-up of a comprehensive Supply Chain Cockpit to ensure full transparency on all relevant Supply Chain Performance Indicators and enable early warnings in case of risks to Supply Chain Performance • build a strong network and trustful relationships across ZEISS and drive new initiatives to establish S&OP Excellence• a university degree, preferably in engineering, business, logistics, IT or similar, paired with a passion for supply chain management • minimum 8 years professional experience and proven track record across Supply Chain/Operations and Sales – ideally also in IT and several years experience in running cross-functional processes or projects with a high number of stakeholders from different backgrounds • thorough understanding of both end-to-end Supply Chain processes as well as Sales processes • experience with setting up and running of reporting / analytics solutions across a diverse IT system landscape • deep experience in leading globally distributed teams as well as strong interpersonal skills in working with colleagues from diverse backgrounds and differing functional background and ability to interact at all levels within the organization • capacity to thrive in a fast-paced, challenging, and uncertain environment – experience in the fast-moving industry preferred • excellent communication and moderation skills (both orally and written) and international experience and fluency in English and German • strong analytical mindset and business acumen, coupling hands-on implementation-oriented mindset with strategic understandingFor 170 years, ZEISS has embodied a pioneering spirit and a pragmatic approach. ZEISS offers its employees a modern working environment, above-average benefits and a host of opportunities for further development.
Zum Stellenangebot

Inventory and Flow Supervisor (w/m/d)

Sa. 28.11.2020
Lahr / Schwarzwald
Standort: Lahr   Du brennst für das Thema Supply Chain und möchtest gerne Prozesse und Abläufe verbessern? Dann sollten wir uns unterhalten! Für unseren Standort in Lahr suchen wir eine/n Inventory and Flow Supervisor, der /die gemeinsam mit unserem Team, das an der Verbesserung der optimalen Kundenzufriedenheit arbeitet.   Life Is On – What about you?     Dein Arbeitsfeld Du stellst eine hohe Liefertreue innerhalb der Supply Chain unter Berücksichtigung der Kosten, Produktivität sowie der Kundenzufriedenheit durch hohe Flexibilität sicher Du optimierst die Abläufe und Prozesse zur Terminsteuerung zusammen mit Deinem Team und den Schnittstellenabteilungen Dabei verstehst Du es z.B. durch Einführung von weiteren Terminsteuerungstools im Sinne von Lean Produktion Verbesserungspotentiale zu erarbeiten und umzusetzen Du überwachst zusammen mit Deinem Team und den notwendigen Schnittstellen die Bestandsplanung und wertest die Daten aus Du bist verantwortlich für das Projektmanagement in Deinem Bereich und wendest dafür auch die entsprechenden Tools an Du arbeitest eng mit dem Upstream- und Downstream Planning Leader, den DC´s und unseren Kunden in den verschiedenen Ländern zusammen Du arbeitest eng mit dem Vertrieb, Einkauf, Logistik und Produktion und stimmst Dich mit diesen ab     https://www.se.com/de/de/about-us/company-profile/standorte/lahr.jsp     Unser Angebot Wir geben Dir die Freiheit, eigene Entscheidungen zu übernehmen. Trage Verantwortung für den Erfolg eines internationalen Konzerns Sei flexibel in Ihrer Arbeitseinteilung, so dass auch Zeit für Deine Familie und Hobbies bleibt. Verlasse Dich darauf den nächsten Schritt gehen zu können – Entwicklung garantiert! Arbeite in einem Team, welches sich nicht nur so nennt, sondern Wertschätzung und offene Worte schätzt.   Dein Profil Abgeschlossene technische Berufsausbildung und Weiterbildung zum Techniker (w/m/d) oder eine vergleichbare Ausbildung Mehrjährige Berufserfahrung innerhalb der Disposition/ Produktionsplanung Ausgeprägte Anwendererfahrung in SAP, idealerweise im Modul MM und SD Kompetenzen im Bereich LEAN Gute PC-Kenntnisse (MS Office/Excel) Lösungsorientierung, Selbständigkeit, Kommunikationsfähigkeit, Engagement, Teamfähigkeit, Belastbarkeit, digitale Kompetenz Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift     Dein nächster Schritt – bewerben natürlich! Wir freuen uns auf Deine Bewerbung über unsere Online Jobbörse. Bitte lade Deinen aktuellen Lebenslauf unter Angabe der Job-ID 0063DJ hoch.   Ansprechpartnerin für diese Position ist Katharina Krolikowski. Bei Fragen zur Bewerbung oder zum Bewerbungsverfahren nimm gerne Kontakt mit unseren Recruiting Services Team per Email bewerbung@se.com oder Telefon: +49 (0) 30 91 58 11 222 auf.     Wir von Schneider Electric stecken eigentlich überall mit drin. Vom Umspannwerk bis zur Steckdose, von Smart Home bis zur Industrie 4.0 – wir treiben die Digitalisierung voran. Unsere Kunden wissen, was sie an uns und unseren 137.000 Mitarbeitern in über 100 Ländern haben. Immer das große Ganze, die Nachhaltigkeit und die Mitarbeiter im Blick, bieten wir weit mehr als Produkte – wir bieten Lösungen, Kundennähe und Innovation.     Mehr über Deine neuen Kolleginnen und Kollegen findest Du in unserem Blog unter https://blog.schneider-electric.de   Schon mal einen Blick in Deinen möglichen neuen Arbeitsplatz werfen? Besuche unsere Standorte direkt in unsere virtuellen 360° Tour: https://tours.nexpics.com/schneider-electric/lahr/       #LI-KK1  
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter Supply-Chain-Management (Lieferkettenmanagement) (m/w/d)

Fr. 27.11.2020
Duisburg
Die ARMANO Messtechnik GmbH ist im August 2018 aus der Verschmelzung der Firmen ARMATURENBAU GmbH und MANOTHERM Beierfeld GmbH hervorgegangen. Wir sind ein inhabergeführtes, international ausgerichtetes, mittelständisches Unternehmen, das hochwertige Druckmess- sowie Temperaturmessgeräte herstellt und vertreibt. Wir genießen weltweit einen hervorragenden Ruf – und das bereits seit über 100 Jahren. Das Unternehmen beschäftigt an beiden Standorten ca. 280 Mitarbeiter. Wir befinden uns in einer spannenden Umstrukturierungsphase, die viele Entwicklungsmöglichkeiten bietet. Dafür benötigen wir Sie als Gestalter mit Initiative, Verantwortungsbewusstsein und einer zupackenden Haltung. Mitarbeiter Supply-Chain-Management (Lieferkettenmanagement) (m/w/d)am Standort WeselOperative Fertigungs- und Montagesteuerung  Planung und Strategie, Lagerlogistik, Versand und Inventur  Optimierung der Materialflüsse bzw. strategischen Supply Chain Management eines Sondermaschinenbauers mit sehr hoher Varianz, Kleinstlosgrößen und hoher Produktionstiefe (mechanische Fertigung, Schweißen, Montagen, externe Prozesse)  Materialflussanalysen, -optimierungen und Routinen zur Pflege von Materialströmen  Eliminierung von Schwachstellen im ERP-System und der physischen Logistik zur Erhöhung der Flexibilität  Dimensionierung der Materialflüsse sowie Planung und Aufbau von Puffersystemen (Kanban / Mindestbestände) unter Berücksichtigung von Wertstromorientierung im Materialstrom und Lean-Logistik  Physische Materialflussgestaltung  Weiterführung diverser Systemauswertungen  Nutzung moderner EDV-Systeme, transparente Steuerung und effiziente Terminverfolgung  Optimierung der Personalstruktur, Personalplanung und Ausbau der Flexibilität, u. a. durch Verwendung von QualifizierungsmatrixenIdealerweise abgeschlossenes Hochschulstudium mit dem Schwerpunkt Logistik, SCM oder ähnliches oder eine vergleichbare Technikerausbildung mit einschlägiger BerufserfahrungMindestens 2 – 4 Jahre Erfahrung in operativer Fertigungs- und Montagesteuerung, sowohl in kleinen Fertigungsgrößen als auch mit Seriensteuerung mit Mindestbeständen  Erfahrung in der Einführung EDV-gestützter Abläufe und Überwachung  Sicherer Umgang mit MS-Office und ERP-Systemen  Belastbarkeit, Flexibilität, Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit und Qualitätsbewusstsein, selbstständige zielgerichtete und strukturierte Arbeitsweise  Erfahrung und nachweisliche Erfolge in der Führung und Weiterentwicklung von Personal  Sehr gute Deutschkenntnisse  Sie besitzen ausgeprägte analytische Fähigkeiten und haben einen erkennbaren Grad an Selbstorganisation  Sie pflegen ein interdisziplinär geprägtes Interesse an Konzepten und MethodenEine herausfordernde, abwechslungsreiche Tätigkeit   Direkter Zugriff auf das Management, familiärer Umgang  Eine intensive Einarbeitung im Hinblick auf unsere Abläufe und Produkte  Gute Weiterbildungs- und Schulungsmöglichkeiten sowie Aufstiegschancen
Zum Stellenangebot

Supply Chain Manager (m/w/d) Order Processing

Fr. 27.11.2020
Leipzig
Rohde & Schwarz entwickelt, produziert und vermarktet innovative Produkte der Messtechnik, Broadcast- und Medientechnik, Cybersicherheit, Sichere Kommunikation sowie Monitoring und Network Testing. Vor 85 Jahren gegründet, unterhält das Unternehmen ein Vertriebs- und Servicenetz in mehr als 70 Ländern. Die Rohde & Schwarz Cybersecurity GmbH bietet ein umfangreiches Produktportfolio für IT- und Netzwerksicherheit an. Dazu gehören z. B. innovative Lösungen für Datensicherheit in Cloud-Umgebungen, Application-Sicherheit, Netzwerkverschlüsselung sowie Desktop- und Mobile-Sicherheit.Verstärken Sie unseren Bereich Operations in Leipzig (Deutschland) zum nächstmöglichen Zeitpunkt alsSupply Chain Manager (m/w/d) Order ProcessingMitarbeit im Order Processing bzw. der Auftragsabwicklung Eigenständige Abwicklung von Aufträgen einschließlich der Abstimmung exportrelevanter Vorgänge bzw. von Zoll-Vorgängen und dem Auslösen der notwendigen Beschaffungen Verbuchung der Aufträge und Erstellung der Lieferscheine sowie Rechnungen in Abstimmung mit Vertrieb und Buchhaltung Erstellen von Reports und Analysen Durchführen von eigenen Projekten im Supply Chain ManagementBerufsausbildung zum Industriekaufmann, abgeschlossenes kaufmännisches Studium oder vergleichbare Ausbildung Mehrjährige Berufserfahrung in einem relevanten Bereich, wie Auftragsabwicklung und Außenhandel Kenntnisse im Umgang mit MS Office, SAP SD, MM sowie von Export- und Zollrecht sind wünschenswert Ausgeprägte Serviceorientierung sowie Durchsetzungsvermögen Eigenverantwortliche, zuverlässige und exakte Arbeitsweise Kommunikationsstärke in deutscher und englischer SpracheDie Rohde & Schwarz Cybersecurity GmbH bietet Ihnen spannende Herausforderungen in einem global agierenden high-tech Unternehmen. Wir sind sehr stolz auf unsere teamorientierte Arbeitsatmosphäre, die Freiräume für Gestaltung und eigenverantwortliches Handeln lässt. Wir bieten Ihnen leistungsgerechte Vergütung und attraktive Zusatzleistungen sowie den Vorteil moderner Büroräume in Innenstadtlage. Wir legen großen Wert auf eine gute Work-Life-Balance sowie gründliche Einarbeitung und strategische Mitarbeiterentwicklung.
Zum Stellenangebot

Produktionsplaner*in und -steurer*in

Fr. 27.11.2020
Wiesbaden
Vom Pionier zum Technologieführer der Bildverarbeitung: Mit Hightech und einem leidenschaftlichen Team setzt die VITRONIC Gruppe schon heute Maßstäbe für morgen. Trotz ungebrochenen Wachstums haben wir uns eine wertschätzend partnerschaftliche Unternehmenskultur bewahrt. Herausfordernde Aufgaben, jeden Tag etwas Neues, Familiengefühl, individuelle Entwicklungswege – bei 900 Kolleg*innen am Standort Wiesbaden und weiteren 200 weltweit haben wir viel zu bieten.Zur Verstärkung unserer Abteilung Produktionsplanung und -steuerung suchen wir Sie am Standort Wiesbaden alsProduktionsplaner*in und -steurer*inBei dieser Stelle übernehmen Sie die Verantwortung für die Prozesse rund um unsere Produktionsplanung und -steuerung. Ihre Vorgesetzte ist die Gruppenleiterin Produktionsplanung und -steuerung.Ihre Aufgabe ist die Planung der Prototypenfertigung und die Terminüberwachung unserer Supply Chain.Als direkte*r Ansprechpartner*in für unsere Projektmanager planen und steuern Sie die Umsetzung von innovativen Prototypen-Projekten in unserer Fertigung.Dabei steht die Zusammenarbeit mit Kolleg*innen aus Entwicklung, Projektleitung, Produktion sowie weiteren Schnittstellen im Fokus Ihrer Tätigkeiten.Sie planen und steuern Produktionsaufträge und sind zuständig für die Überwachung von Materialbedarfs- und Produktionsterminen.Sie entwickeln Prozessverbesserungsmaßnahmen und erarbeiten messbare Lösungsansätze.Sie werten Daten zum aktuellen Produktions- und Projektstatus aus und bereiten diese für die Projektleitung auf.Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschaftsingenieurwesen, Supply Chain Management oder einem ähnlichen Studiengang und bringen einschlägige Berufserfahrung in der Planung und Steuerung der Prototypenfertigung mit. Alternativ haben Sie eine abgeschlossene technische oder kaufmännische Berufsausbildung mit vergleichbarer Berufserfahrung.Vorteilhaft sind außerdem ein großes Interesse an der Gestaltung des Bereichs Produktionsplanung von tech­nischen Bauteilen und Systemen sowie Erfahrungen in der Materialflusssteuerung. Mit Ihrem kommunikations­sicheren Auftreten und gutem Präsentationsgeschick können Sie zielorientiere Lösungen erarbeiten und umsetzen. Außerdem verfügen Sie über ein ausgeprägtes Bewusstsein für Liefertermintreue, Qualität, Produktivität und Planungsprozesse. Wenn Sie eine pragmatische Denkweise mit  Hands-on-Mentalität mitbringen, passen Sie perfekt zu uns. Mit Ihrer Expertise im Umgang mit einem ERP-System, Ihrem sicheren Umgang mit MS Office und kommunikationssicheren Deutschkenntnissen sowie guten Englischkenntnissen heißen wir Sie in unserem Team willkommen.Ein hohes Maß an Freiheit und Eigeninitiative und ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet im Hightech-UmfeldEine in der Branche und Unternehmensgröße einzigartige UnternehmenskulturFlache Unternehmensstrukturen, Open-Door-Politik, eine ungezwungene Arbeitsatmosphäre und ein modernes ArbeitsumfeldEinen unbefristeten ArbeitsvertragJob-Ticket und Job-FahrradEine langfristige Perspektive in einem nationalen und internationalen UmfeldZielgerichtete Weiterbildungsmaßnahmen, auch über den Tellerrand der eigenen Aufgaben hinaus
Zum Stellenangebot

Projektleiter Technische Lieferantenentwicklung Mechatronik (w/m/x)

Do. 26.11.2020
Roßdorf bei Darmstadt
Sich etwas Neues trauen, über sich hinauswachsen und dabei die Grenzen des Machbaren neu definieren. Genau das ist es, was unsere Mitarbeiter täglich leben dürfen und sollen. Um mit unseren Innovationen ein Zeichen zu setzen und Großartiges zu ermöglichen. Denn hinter jedem erfolgreichen Unternehmen stehen eine ganze Menge faszinierende Menschen. In einem offenen und modernen Umfeld mit zahlreichen Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten, arbeiten die Mitarbeiter bei ZEISS in einer Kultur, die von Expertenwissen und Teamgeist geprägt ist. All das wird getragen von der besonderen Eigentümerstruktur und dem langfristigen Ziel der Carl-Zeiss-Stiftung: Wissenschaft und Gesellschaft gemeinsam voranzubringen.Heute wagen. Morgen begeistern.Vielfalt ist ein Teil von ZEISS. Wir freuen uns unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität auf Ihre Bewerbung.Jetzt, in weniger als 10 Minuten bewerben. Abstimmung der technischen Lieferantenbewertung, -entwicklung und -zusammenarbeit in komplexen Technologieprojekten und Abstimmung mit Fachabteilungen in R&D, Supply Chain und weiteren an der Teilebeschaffung beteiligten Bereichen Sicherstellung der kurz- und langfristigen technologischen Fähigkeiten von Lieferanten im Umfeld Mechatronik, Vakuumtechnik, Oberflächenphysik, Verfahrenstechnik und Systementwicklung, u.a. beim Lieferanten Prozessketten bewerten, Entwicklungsprogramme koordinieren sowie die technische Roadmap abstimmen Aufbau und Sicherung einer systematischen Vernetzung unseres Produktentwicklungsprozesses mit Lieferantenauswahl und -entwicklung sowie Produktentwicklung beim Lieferanten Bereitstellung von Methoden, Tools und Prozessen zur strukturierten technischen Zusammenarbeit mit Lieferanten, inklusive der Schulung von Projektmitarbeitern und Lieferanten Übernahme der kontinuierlichen methodisch-technisch Weiterentwicklung unserer Lieferanten sowie der Rolle des projekt-übergreifenden technischen Ansprechpartners für Lieferanten und Entwicklungsmitarbeitern Verantwortung der Projektleitung bzw. der operativen Steuerung der Lieferantenschnittstelle bei technisch kritischen Zukaufkomponenten oder Modulen einen sehr guten technischen oder naturwissenschaftlichen Hochschulabschluss in Mechatronik/Maschinenbau/Physik/Chemie oder einer anverwandten Fachrichtung erste Erfahrung im Bereich Entwicklung, Produktion oder Beschaffung von Mechatronik-Komponenten /-Systemen und im Management komplexer Technologieprojekte, insbesondere in der Zusammenarbeit mit Lieferanten eine methodische und strukturierte Arbeitsweise Kommunikationsstärke und Durchsetzungsfähigkeit verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse gelegentliche Reisebereitschaft zu anderen ZEISS Standorten und Lieferanten, im Wesentlichen in Deutschland, teils auch international Wofür wir seit 170 Jahren stehen: Pioniergeist und Bodenhaftung. ZEISS bietet seinen Mitarbeitern ein modernes Arbeitsumfeld, überdurchschnittliche Benefits sowie vielfältige Möglichkeiten zur Weiterentwicklung. Entscheiden Sie Sich für ZEISS. Die verschiedenen Unternehmensbereiche sowie die zentralen Konzern- und Servicefunktionen bei ZEISS bieten zahlreiche berufliche Möglichkeiten für alle Fachrichtungen.
Zum Stellenangebot

Supply Chain Coordinator Product Line eMotor (m/w/d)

Do. 26.11.2020
Erlangen, Bad Neustadt an der Saale
Modernste Antriebstechnik für eine nachhaltige Zukunft der Mobilität – das ist unser Ziel als erfolgreiches Joint Venture. Valeo Siemens eAutomotive profitiert vom fachlichen Know-how und der „Automotive-DNA“ des Automobilzulieferers Valeo sowie der Technologiestärke in der Automatisierungs- und elektrischen Antriebstechnik von Siemens. Als Lieferant für Automobilhersteller stehen wir weltweit für innovative Antriebs- und Ladelösungen für Hybrid- und Elektrofahrzeuge und bringen die Zukunft auf die Straße. Wollen Sie mit uns die Welt bewegen? Für die Valeo Siemens eAutomotive Germany GmbH suchen wir im Bereich Research & Development zum nächstmöglichen Starttermin am Standort Erlangen oder Bad Neustadt an der Saale einen Supply Chain Coordinator Product Line eMotor (m/w/d) Verantwortlich für die Planung und Implementierung aller relevanten Logistikprozesse für eine Produktlinie; Sicherstellung von Serienanläufen in Zusammenarbeit mit den Werks- und Projektfunktionen; Koordination und Steuerung standortübergreifender Aktivitäten, Implementierung von Standards und Verbesserung der Supply-Chain-KPIs für die Produktlinie Unterstützung und Beratung der Leitung einer Produktlinie bzgl. relevanter Logistikprozesse, bezogen auf das jeweilige Produktspektrum Planung und Implementierung relevanter Logistikprozesse für die Produktlinie zur Sicherstellung von Serienanläufen in Zusammenarbeit mit den SC-PTMs Koordination der Logistikaktivitäten der SC-PTMs im Rahmen von standortübergreifenden (Multi-Sites-) Projekten oder Verlagerungen Erarbeitung und Bewertung von Logistikkonzepten im Rahmen von Akquisitionen für neue Projekte in Zusammenarbeit mit Standorten und anderen Fachfunktionen Initiieren und Leiten von standortübergreifenden Projekten zur kontinuierlichen Verbesserung der Logistikeffizienz (KPIs) für die Produktlinie Koordination und Mitarbeit bei der standortübergreifenden Umsetzung von Standards und Best-Practice-Lösungen, Durchführung von Schulungen Kenntnisse und Fertigkeiten, wie sie in der Regel durch ein einschlägiges abgeschlossenes Studium mit einer Regelstudienzeit von bis zu 4 Jahren und fachspezifische Erfahrung erworben werden Alternativ: abgeschlossene fachspezifische Berufsausbildung und abgeschlossene Weiterbildung z. B. als Meister (m/w/d) für Elektrotechnik, Industriefachwirt (m/w/d), Techniker (m/w/d) mit langjähriger Berufserfahrung Fachkenntnisse in der Materialbeschaffung und Fertigungssteuerung, im Ordermanagement bzw. in der Produktionstechnik, idealerweise im automobilen Umfeld Sicherer Umgang mit SAP sowie den MS-Office-Anwendungen Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Initiative, Organisationsgeschick, Ergebnis- und Kundenorientierung, Durchsetzungs-, Kommunikations- und Teamfähigkeit Freuen Sie sich darauf, mit uns Pionierarbeit zu leisten, und bringen Sie Ihr Wissen in einem weltweiten Kollegennetzwerk eigenverantwortlich und selbstständig ein. Wir bieten Ihnen sehr gute Arbeitsbedingungen in einem technologisch hochmodernen Umfeld. Eine maßgeschneiderte Einarbeitung und Weiterbildung erwarten Sie ebenso wie großzügige Arbeitszeitregelungen und ein anspruchsvolles Niveau bei Gehalt und Sozialleistungen.
Zum Stellenangebot

(Junior) Supply Chain Manager (w/m/d)

Mo. 23.11.2020
Oberkochen
HENSOLDT ist ein Pionier der Technologie und Innovation im Bereich der Verteidigungs- und Sicherheitselektronik. Das Unternehmen mit Sitz in Taufkirchen bei München ist ein deutscher Champion mit strategischen Führungspositionen auf dem Gebiet von Sensorlösungen für Verteidigungs- und Nicht-Verteidigungsanwendungen. HENSOLDT entwickelt auf der Basis innovativer Ansätze für Datenmanagement, Robotik und Cyber-Sicherheit neue Produkte zur Bekämpfung vielfältiger Bedrohungen. Mit circa 5.500 Mitarbeitern erzielte HENSOLDT 2019 einen Umsatz von 1,11 Milliarden Euro. Im Vordergrund steht dabei immer unsere Passion exzellente Produkte zu entwickeln, um Gefahren zu erkennen und unsere Kunden davor zu schützen. Für den Standort Oberkochen suchen wir im Bereich "Operations Management" zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen (Junior) Supply Chain Manager (w/m/d) Die Abteilung ist zuständig für die bereichsübergreifende Planung und Steuerung der (Produktions-) Aufträge, die Disposition, die Logistik und die kontinuierliche Verbesserung der Produktions- und Supply Chain Prozesse innerhalb der HENSOLDT Optronics GmbH an den Standorten Oberkochen und Wetzlar. Koordination und Durchführung von bereichsübergreifenden Optimierungsprojekten über die komplette Supply Chain Analyse und Optimierung bestehender Logistik- und Planungsprozesse Dokumentation, Schulung und Implementierung der Logistik- und Planungsprozesse Betreuung und Weiterentwicklung des standortübergreifenden Kennzahlendashboards Bewertung und Auswahl von unterstützenden Tools innerhalb der Supply Chain Ausbau von konzerninternen Netzwerken mit dem Fokus auf Supply Chain Management Unterstützung und Vertretung der Standorte Oberkochen und Wetzlar bei konzernübergreifenden Verbesserungsinitiativen Abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschaftsingenieurwesen, Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftswissenschaften oder vergleichbar Erfahrung in der Analyse und Optimierung von Prozessen, idealerweise im Supply Chain Umfeld Erfahrung in der Ausgestaltung von Materialbereitstellungskonzepten, zum Beispiel KANBAN Erste Berufserfahrung im Produktions-, Produktionsplanungs- oder Logistikumfeld sowie in der Umsetzung entsprechender Projekte in diesem Bereich wünschenswert Erfahrungen mit SAP MM/PP sowie Business Intelligence Tools (zum Beispiel Microsoft Power BI) vorteilhaft Proaktive, zielgerichtete und strukturierte Arbeitsweise Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit sowie eine teamorientierte Arbeitsweise Fließende Deutsch- sowie sehr gute Englischkenntnisse Standort inmitten der idyllischen Landschaft der schwäbischen Alb Betriebsrestaurant, Cafébar und Snackshop Vielfältige Gesundheitsangebote und Sportgruppen Arbeiten in einem innovativen Umfeld mit außergewöhnlichen Hightech-Produkten an den Grenzen der Physik Attraktive Vergütung (Tarif Metall- und Elektroindustrie) Betriebliche Altersversorgung u.v.m. Flexible Arbeitszeitmodelle (Mobiles Arbeiten, Gleitzeit- und Teilzeitmodelle, Sabbatical etc.) Individuelle Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten Sie wollen Teil eines zukunftsorientierten Unternehmens werden? Und sind bereit Verantwortung in spannenden internationalen und nationalen Projekten zu übernehmen? Dann sind SIE unser Kandidat (w/m/d)! Bewerben Sie sich bitte ausschließlich online über unser Karriereportal mit Ihren vollständigen Bewerbungsunterlagen (inklusive Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen).
Zum Stellenangebot

Coordinator Supply Chain Management (m/w/d) - Befristet für 2 Jahre

Fr. 20.11.2020
Langenhagen, Hannover
Konica Minolta bietet als IT Service Provider mit seinem umfassenden Portfolio Lösungen, die heute und in Zukunft die Individualisierung und Digitalisierung der Arbeitswelt unterstützen. Dabei bietet das Unternehmen umfassende Beratung, Hard- und Softwarelösungen sowie Dienstleistungen und Support für individuelle, leistungsfähige Gesamtlösungen. Als starker Partner für den Produktions- und Industriedruckmarkt umfasst das Hardware-Portfolio Drucksysteme für kleine und mittlere Volumen sowie Unternehmensberatung und Software für diesen Bereich. In einem multikulturellen Umfeld mit europaweit mehr als 10.300 Mitarbeitern agiert Konica Minolta mit unabhängigen Distributoren und Fachhändlern in 80 Ländern. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir Sie in Langenhagen / Hannover als Coordinator Supply Chain Management (m/w/d) - Befristet für 2 Jahre Koordination und operatives Management externer Logistik Service Provider und Transportdienstleister, insbesondere bei Abstimmung von Eskalationsprozessen Qualitäts-, Servicelevel- und Kostenkontrolle der externen Logistikdienstleister und Speditionen SCM Optimierungs-, Prozess- und Projektmanagement Lager und Transport LSP Kontrolle Mitarbeit bei Projekten und Maßnahmen zur kontinuierlichen Optimierung und Weiterentwicklung der Supply Chain Operations Prozesse unseres Unternehmens Kundenservice für logistische Fragestellungen (interne/externe Kunden) Durchführung von logistischen Transaktionen im den angeschlossenen ERP-Systemen (SAP/3) Abgeschlossene, mind. 3-jährige fachbezogene Berufsausbildung und ggf. Zusatzausbildung im logistischen Bereich (z.B. Verkehrsfachwirt) Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung im logistische Bereich und Erfahrung im Umgang mit externen Logistik- und Lagerdienstleistern sowie Speditionen Kenntnisse in Qualitätsmanagementprozessen sind von Vorteil Erfahrung in (logistischer) Projektarbeit, gern auf europäischer/internationaler Ebene Analytische und zielgerichtete Vorgehensweise Teamfähigkeit, Kooperationsfähigkeit sowie interkulturelles Kommunikationsvermögen Gute Kenntnisse in SAP R/3 (Module MM, SD), EDV & MS-Office Gute Englischkenntnisse, weitere Fremdsprachenkenntnisse sind von Vorteil Eigendynamische, zuverlässige und präzise Arbeitsweise Wir haben Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbungsunterlagen in englischer Sprache.Wir schaffen das Umfeld, den Freiraum und fördern den Spirit, in dem neue Ideen entstehen. Wir arbeiten stetig daran, auch dieses Angebot weiter zu entwickeln: Giving Shape to Ideas: Gestalten Sie von der ersten Minute an unseren Erfolg mit Ihren Ideen mit. Best Balance: Flexible Arbeitszeiten, die sich an Ihre aktuelle Lebenssituation anpassen. Weiterentwicklung: Training on the Job, Mentoring durch Kollegen sowie zahlreiche e-Learning-Angebote. Fit im Arbeitsleben: Ob Fußball, Laufen oder Fitness, bei Konica Minolta schauen Sie einer gesunden Zukunft entgegen. Wir sichern Sie ab: Wir zahlen für Sie vermögenswirksame Leistungen. Think green: Wir fördern und fordern das Umweltbewusstsein unserer Mitarbeiter. Die entsprechende Umweltzertifizierung ist für uns selbstverständlich.
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter (m/w/d) im Bereich Supply Chain Management

Fr. 20.11.2020
Waldenburg, Sachsen
Die Würth Elektronik Gruppe mit über 7.300 Mitarbeitern in 50 Ländern fertigt und vertreibt elektronische, elektromechanische Bauelemente, Leiterplatten und intelligente Power- und Steuerungssysteme. Der Unternehmensbereich Würth Elektronik eiSos mit Sitz in Waldenburg ist als Spezialist für elektronische und elektromechanische Bauelemente einer der erfolgreichsten der Würth-Gruppe. Mitarbeiter (m/w/d) im Bereich Supply Chain Management Elternzeitvertretung (1,5 Jahre) | Waldenburg | Job-ID: 1712 Verantworten der Planung eines definierten Produktbereiches und kontinuierliches Überwachen der Bestandssituation Schnittstelle zum internationalen Vertrieb, um Kundenbedarfe objektiv einzuschätzen und zu planen Sicherstellen der langfristigen Produktionskapazitäten in enger Zusammenarbeit mit dem Produktmanagement sowie den Produktionsstandorten in Asien Weiterentwickeln der Supply Chain zur Erreichung einer hohen Lieferperformance bei optimierten Beständen Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische oder vergleichbare Ausbildung Sichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift Strukturierte, lösungsorientierte Arbeitsweise und sehr gutes analytisches Verständnis Ihre Stärken: Selbständigkeit, Zuverlässigkeit und Kommunikationsfähigkeit Besondere Unternehmenskultur, in der Wertschätzung und Teamgeist großgeschrieben werden Umfassende Einarbeitung und die Möglichkeit, sich persönlich und fachlich weiterzuentwickeln z.B. über die Akademie Würth Vielfältige Benefits wie unser Aktiv- & Gesundheitsprogramm WEtality, vergünstigtes Essen in unserer Kantine, Firmenevents und Sonderzahlungen z.B. bei Jubiläum, Hochzeit, Geburt Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal