Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Supply-Chain-Management | Elektrotechnik: 53 Jobs

Berufsfeld
  • Supply-Chain-Management
Branche
  • Elektrotechnik
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 40
  • Ohne Berufserfahrung 29
Arbeitszeit
  • Vollzeit 47
  • Teilzeit 8
  • Home Office möglich 5
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 35
  • Praktikum 7
  • Studentenjobs, Werkstudent 6
  • Befristeter Vertrag 3
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Ausbildung, Studium 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Supply-Chain-Management
Elektrotechnik

Senior Project Manager Supply Chain Logistics (m/w/x)

Sa. 04.12.2021
Oberkochen
Sich etwas Neues trauen, über sich hinauswachsen und dabei die Grenzen des Machbaren neu definieren. Genau das ist es, was unsere Mitarbeiter täglich leben dürfen und sollen. Um mit unseren Innovationen ein Zeichen zu setzen und Großartiges zu ermöglichen. Denn hinter jedem erfolgreichen Unternehmen stehen eine ganze Menge faszinierende Menschen. In einem offenen und modernen Umfeld mit zahlreichen Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten, arbeiten die Mitarbeiter bei ZEISS in einer Kultur, die von Expertenwissen und Teamgeist geprägt ist. All das wird getragen von der besonderen Eigentümerstruktur und dem langfristigen Ziel der Carl-Zeiss-Stiftung: Wissenschaft und Gesellschaft gemeinsam voranzubringen. Heute wagen. Morgen begeistern. Vielfalt ist ein Teil von ZEISS. Wir freuen uns unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität auf Ihre Bewerbung. Jetzt, in weniger als 10 Minuten bewerben.Ihre Rolle: innovative Supply Chain Prozesse entlang der ZEISS Wertschöpfungskette entwickeln und deren Implementierung im Rahmen strategischer Projekte vorbereiten damit die Transformation der Business Prozesse unterstützen, mit dem Ziel leistungsstarke und effiziente Prozesse nachhaltig zu gestalten dabei Ideen zur Weiterentwicklung von digitalen Lösungen entlang der Prozesskette erarbeiten und in den entsprechenden Fachgremien vertreten die Projektleitung dieser strategischen Projekte übernehmen und hierin die Planung, Steuerung und spätere Umsetzung bis auf den Shopfloor verantworten Maßnahmen zur Optimierung von Qualität, Transparenz und Durchlaufzeit sowie zur effizienteren Nutzung von Ressourcen, auf der Basis von zu erarbeitenden Prozesskennzahlen, definieren und deren Umsetzung zusammen mit den operativen Bereichen verantworten strategische Entscheidungen wie Make or Buy, Optimierung von Geschäftsprozessen entlang der Supply Chain vorbereiten zur Sicherstellung von Performance und Qualifikation unserer Zulieferer und Dienstleister die bereichsübergreifende Steuerung von Maßnahmen organisieren und deren Wirksamkeit überwachen und reporten die Planung und Optimierung der Beschaffungs- und Lieferkette in Abstimmung mit dem Management vorantreiben Ihr Profil Sie haben einen akademischen bzw. wissenschaftlichen Ausbildungshintergrund im Bereich der Wirtschafts-, Ingenieurs- oder Naturwissenschaften, idealerweise mit Promotion oder MBA mehr als 5 Jahre Erfahrung in der Leitung und Entwicklung von strategischen Projekten innerhalb der Logistik bzw. Supply Chain, die Sie optimalerweise im Rahmen einer Berufstätigkeit im Bereich der Managementberatung oder in einem international operierenden Konzern erworben haben mehrjährige Erfahrung im Projektmanagement (idealerweise zertifiziert, z. B. GPM/IPMA) und im Rahmen dessen Erfahrung in der Führung crossfunktionaler Projektteams Erfahrung in der Zusammenarbeit und strategischen Weiterentwicklung von Lieferanten und Dienstleistern Umfangreiche Kenntnis von ERP-Systemen (SAP MM / SD / WM / BW) ausgeprägte analytische Fähigkeiten sowie eine zielgerichtete, ergebnisorientierte Arbeitsweise Souveränität im Dialog mit internen Stakeholdern und Entscheidungsträgern sehr gute Englischkenntnisse und die Bereitschaft zu Reisen ins Ausland .
Zum Stellenangebot

Logistik-Optimierer Produktion (m/w/x) - befristet auf 12 Monate

Fr. 03.12.2021
Oberkochen
In einem offenen und modernen Umfeld mit zahlreichen Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten, arbeiten die Mitarbeitenden bei ZEISS in einer Kultur, die von Expertenwissen und Teamgeist geprägt ist. All das wird getragen von der besonderen Eigentümerstruktur und dem langfristigen Ziel der Carl-Zeiss-Stiftung: Wissenschaft und Gesellschaft gemeinsam voranzubringen. Heute wagen. Morgen begeistern. Vielfalt ist ein Teil von ZEISS. Wir freuen uns unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität auf Ihre Bewerbung. Jetzt, in weniger als 10 Minuten bewerben.Ihre Rolle Unterstützung bei der Definition und Umsetzung effizienter und moderner logistischer Prozesse sowohl innerhalb und zwischen den Fertigungsbereichen, als auch zu unseren logistischen Schnittstellenpartnern Gestaltung der Optimierung von Verpackungsprinzipien für Lagerung und Kurzstreckentransport unserer Hightech-Teile mit dem Fokus auf die Reduktion von Handhabungsschritten Implementierung von optimaler IT-technischer Umsetzung in SAP zur Minimierung von manuellen Arbeitsschritten bei Transportaufträgen Optimierung des logistischen Stammdatenmanagements unserer Materialien in SAP Einführung effizienter und zukunftssicherer Identifikationssysteme unserer Waren im Haus und eigenverantwortliche und nachhaltige Lösung systematischer Störfälle Zusammenarbeit mit den Fachexperten aus den Fertigungsbereichen, Einkauf, Logistik sowie der IT und Einbringen des Logistikwissens und der Erfahrungen eigenverantwortliche, fachliche Führung von Projekten einerseits sowie das Einnehmen einer Beraterrolle anderseits Durchführung von Schulungen für Mitarbeiter in Hinblick auf die erarbeiteten optimierten Prozesse und Systeme und Begleitung der nachhaltigen Umsetzung dieser Ihr Profil Studium im Bereich des Ingenieurs-/Wirtschaftsingenieurswesen oder vergleichbar, idealerweise mit Schwerpunkt Logistik relevante praktische Erfahrung in der Logistik möglichst in einem produzierenden Unternehmen in den operativen Abläufen als auch in der IT-technischen Umsetzung der Prozesse (möglich sind auch Erfahrungen in einer Unternehmensberatung im Bereich produzierende Unternehmen in einer uns ähnlicher Branche) sehr gute Kenntnisse in SAP MM, WM/EWM, PP sowie optimalerweise Kenntnisse zu spezialisierter Logistik-Software wünschenswerterweise Erfahrungen in der Prozessoptimierung (z.B. Lean, Wertstromdesign) und Problemanalyse sehr gutes technisches Verständnis, ausgeprägte Kommunikationsstärke mit einer analytischen, strukturierten, emphatischen und selbstverantwortlichen Arbeitsweise  Grundkenntnisse in der englischen Sprache und Bereitschaft für gelegentliche Dienstreisen vorzugsweise im Inland Ihr Profil Studium im Bereich des Ingenieurs-/Wirtschaftsingenieurswesen oder vergleichbar, idealerweise mit Schwerpunkt Logistik relevante praktische Erfahrung in der Logistik möglichst in einem produzierenden Unternehmen in den operativen Abläufen als auch in der IT-technischen Umsetzung der Prozesse (möglich sind auch Erfahrungen in einer Unternehmensberatung im Bereich produzierende Unternehmen in einer uns ähnlicher Branche) sehr gute Kenntnisse in SAP MM, WM/EWM, PP sowie optimalerweise Kenntnisse zu spezialisierter Logistik-Software wünschenswerterweise Erfahrungen in der Prozessoptimierung (z.B. Lean, Wertstromdesign) und Problemanalyse sehr gutes technisches Verständnis, ausgeprägte Kommunikationsstärke mit einer analytischen, strukturierten, emphatischen und selbstverantwortlichen Arbeitsweise  Grundkenntnisse in der englischen Sprache und Bereitschaft für gelegentliche Dienstreisen vorzugsweise im Inland
Zum Stellenangebot

Supply Chain Planner (m/w/d)

Fr. 03.12.2021
Eschborn, Taunus
MAKE YOURSELF AT HOME - Mit diesem Slogan setzt sich die Midea Group seit über 50 Jahren dafür ein, die Haushalte und das Leben der Menschen durch innovative Technologien und Produkte zu bereichern. Durch die kontinuierliche Weiterentwicklung ist die Midea Group heute ein global führender Technologiekonzern in den Bereichen Verbraucherelektronik und Klimatisierung, Robotik, industrielle Automation und Logistik. Mehr als 150.000 Mitarbeiter aus über 200 Ländern entwickeln Tag für Tag Produkte und Lösungen für die Welt von Morgen. Die Midea Europe GmbH ist eine Tochtergesellschaft der Midea Group. Mit den Produkten der Marken Toshiba, Midea, Comfee bieten wir überraschende Lösungen für unsere Kunden in Europa. Das schnelle Wachstum, die täglichen Herausforderungen und Chancen motivieren unsere Mitarbeiter, die Erfolgsgeschichte von Midea mitzugestalten. Werde Teil unseres Teams und bewirb dich jetzt als: Supply Chain Planner (m/w/d) Midea Europe GmbH | Eschborn | Vollzeit | ab sofort | unbefristet Disposition der Bestandsware Ordertracking bis zur Anlieferung im Zentrallager Überwachung und Kommunikation der Warenströme im Inbound und Outbound Optimierung der Supply-Chain relevanten Prozesse Erstellung von Analysen in der Bestandsführung Hauptansprechpartner für bestimmten B2B-Kundenstamm Mitwirkung bei prozessübergreifenden Projekten und Aufgaben Enge Abstimmung und Planung mit allen Fachabteilungen Abgeschlossene Ausbildung als Kaufmann/-frau für Spedition und Logistik oder eine vergleichbare Ausbildung bzw. Studium Mindestens dreijährige relevante Berufserfahrung Erste Erfahrung in der Gestaltung von Logistikprozessen und der Durchführung von Logistikprojekten Zollkenntnisse von Vorteil Sehr gute MS Office-Kenntnisse Sicheres Auftreten, hohes Durchsetzungsvermögen, Konfliktfähigkeit Can-Do Mentalität, proaktive, motivierte und selbstständige Arbeitsweise sowie lösungsorientiertes Denken Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Ein internationales Arbeitsumfeld und agile Teamarbeit Zielorientierte und kollaborative Organisationskultur Flexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit der mobilen Arbeit Verschiedene Möglichkeiten der Weiterbildung und Karriereentwicklung Mitarbeiter-Benefit-Programme (z.B. geförderte betriebliche Altersversorgung, Mitarbeiterrabatte)
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter für Einkaufs- und Logistikprojekte (m/w/d)

Fr. 03.12.2021
Teningen
Die Tech Power Electronics Group (TPEG) ist ein Unternehmensverbund von mittelständischen Unternehmen in der Industrietechnik und beschäftigt weltweit mehr als 800 Mitarbeiter in 10 in- und ausländischen Firmen. Wir produzieren induktive Wickelgüter und Leistungsdrosseln, aber auch ganze Baugruppen wie Netzteile und Stromversorgungen für zahlreiche Branchen.Sie suchen eine neue berufliche Herausforderung? Dann gehen Sie mit uns in die Zukunft! Zur Verstärkung unseres Teams am Standort Teningen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit einen: Mitarbeiter für Einkaufs- und Logistikprojekte (m/w/d) Sie sind verantwortlich für die Analyse Ihrer Warengruppen und identifizieren Einsparpotenziale unter TCO Betrachtung Sie verhandeln einheitliche Liefer- und Zahlungskonditionen für die gesamte Tech Power Gruppe Sie sind für unterschiedliche Supply Chain Projekte verantwortlich und setzen diese in den einzelnen Werken erfolgreich um Sie unterstützen unsere Entwicklungsabteilung bei neuen Projekten Sie erarbeiten Konzepte zur Reduzierung von Lagerbeständen und setzen diese in Zusammenarbeit mit den Werken erfolgreich um Sie nehmen an Auditierungen teil und führen Lieferantenbewertungen durch Sie steuern den Projektfortschritt und berichten die Ergebnisse an die Einkaufs- und Logistikleitung Erfolgreich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches oder technisches Studium oder besitzen eine vergleichbare Qualifikation Berufserfahrung im Einkauf und Supply Chain eines produzierenden Unternehmens Bewährte Projektmanagement Kenntnisse, sowie selbstständige Arbeitsweise und strategisch-analytisches Denkweise Verhandlungsgeschick und ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit Technisches Verständnis Sehr gute MS Office Kenntnisse, insbesondere Excel Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Vielfältiges Aufgabengebiet in kollegialer Zusammenarbeit Internationales Umfeld Flache Hierarchien und gegenseitige Wertschätzung Familienfreundliche und flexible Arbeitszeitgestaltung Attraktives Gehalt
Zum Stellenangebot

Supply Chain Ingenieur (w/m/d) EUV

Do. 02.12.2021
Ditzingen
„Trusting in Brave Ideas“ – das ist unser Versprechen an jeden der weltweit rund 14.000 Menschen, die für unser Unternehmen tätig sind. Grundlage dafür ist unser Familienunternehmen, das für uns nicht nur eine Unternehmensform darstellt, sondern unser gesamtes Denken und Handeln anleitet. Wir entscheiden langfristig und können unseren Mitarbeitern daher das Vertrauen und die nötige Stabilität bieten, auch unkonventionelle Ideen mutig zur Entfaltung zu bringen. Als Markt- und Technologieführer bei Werkzeugmaschinen und Lasern entwickeln wir die Produktionstechnik mutig weiter und wollen sie wirtschaftlich, zukunftssicher und vernetzt gestalten. Mit über 70 Tochtergesellschaften ist die TRUMPF Gruppe in fast allen europäischen Ländern, in Nord- und Südamerika sowie in Asien vertreten. Wie mutig sind Sie? Als Hochtechnologieunternehmen für Werkzeugmaschinen und Lasertechnik suchen wir Menschen, die sich neuen Herausforderungen mit frischem Denken und tatkräftigem Handeln stellen. Dafür ermöglichen wir Ihnen die Freiräume, mutige Ideen in unserem Familienunternehmen einzubringen. Gemeinsam mit Ihnen wollen wir die digitale Vernetzung der fertigenden Industrie vorantreiben. Unsere Leidenschaft und der Gestaltungswille machen uns dabei zum Garanten für Innovationskraft – und das weltweit an über 70 TRUMPF Standorten. Planung der Supply Chain und Sicherstellung der Materialverfügbarkeit im Ramp-up Steuerung und Entwicklung von (internen und externen) Lieferanten (Weiter-)Entwicklung und Umsetzung der Supply Chain Strategie Absicherung der Produktionsfähigkeit durch präventives Materialtracking und aktive Zusammenarbeit mit kritischen Lieferanten Unterstützung der Materialdisposition bei Lieferanteneskalationen sowie ggf. kurzfristige Materialbeschaffung Eigenständige Durchführung von Lieferanteneskalationen Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Maschinenbau, Wirtschaftsingenieurwesen oder eines vergleichbaren Studiengangs Berufserfahrung im Bereich Projekteinkauf/Disposition/Materialbeschaffung Erfahrung in der Lieferantenkommunikation oder im Eskalationsmanagement wünschenswert Gute SAP-Anwenderkenntnisse (MM, PP) Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse Selbstständige, strukturierte und sorgfältige Arbeitsweise Eigeninitiative, Flexibilität und Teamfähigkeit Hochmoderne Arbeitsumgebung mit neuester Technologie Frühe Verantwortungsübernahme und abwechslungsreiche Aufgaben Umfangreiches Schulungs- und Weiterbildungsangebot Aktiv geförderte Work-Life-Balance, z. B. mit Sport- und Fitnessprogrammen Respektvolle und wertschätzende Unternehmenskultur
Zum Stellenangebot

Manager Supply Chain Excellence (m|w|d)

Do. 02.12.2021
Bergisch Gladbach
Fortschritt entsteht aus Inspiration und Neugier. Seit 30 Jahren entwickelt Miltenyi Biotec Produkte und Services, die in Grundlagenforschung, translationaler Forschung und Zelltherapie eingesetzt werden. Heute sind wir ein weltweites Team aus über 3.500 Wissenschaftlern, Medizinern, Ingenieuren, Vertrieblern und zahlreichen weiteren Spezialisten. Bei uns werden aus neuen Ideen einzigartige Produkte. Gemeinsam treiben wir mit großer Leidenschaft den biomedizinischen Fortschritt zur Heilung schwerer Erkrankungen voran. Sie führen fachlich und disziplinarisch unsere Abteilung „Corporate Supply Chain Excellence“. Mit Ihren Mitarbeitern optimieren Sie kontinuierlich unsere globale Supply Chain und entwickeln unseren strategischen Supply Chain Excellence-Ansatz stetig weiter. In Standort übergreifenden Optimierungsprojekten entlang der Supply Chain erhöhen Sie die „order 2 delivery“-Prozessstabilität und tragen durch gekonnten Einsatz von Tools und Methoden wie Six Sigma wesentlich zur Kundenzufriedenheit wie auch zur Produktivitäts- und Rentabilitätssteigerung unseres Unternehmens bei. Sie prüfen regelmäßig auf Risiken zur Lieferfähigkeit, erarbeiten Gegenmaßnahmen und setzen diese um. „Corporate Social Responsibility“ und “Green Supply Chain” sind Ihnen echte Anliegen: In Ihren Projekten erzielen Sie stets nachhaltige Verbesserungen der globalen Supply Chain-Bereiche in Bezug auf CSR und des CO2-Footprints. Zu Ihren weiteren Aufgaben gehören das interdisziplinäre Coaching der Six Sigma Green Belts im SCM-Bereich, die Koordination des PMO innerhalb der Supply Chain, Weiterentwicklung der Projektmanagementmethoden und Moderationstechniken, Organisation des Projektcontrollings und der -steuerung sowie die Durchführung von Programmen. Ihr Studium der Betriebswirtschaftslehre, des Wirtschaftsingenieurswesens o.ä. mit Schwerpunkt SCM, Logistik oder Operations haben Sie mit überdurchschnittlichem Erfolg abgeschlossen. Sie haben mind. vier Jahre Erfahrung in der Leitung operativer Supply Chain-Bereiche gesammelt – idealerweise einschließlich längerer Auslandseinsätze. Sie verfügen über fundierte Kenntnisse im Projektmanagement sowie eine hohe Kompetenz in der Optimierung von Lieferketten. Im Stakeholder Management wie in der Umsetzung von Veränderungsprozessen sind Sie gleichermaßen stark. Eine Zertifizierung zum Six Sigma Black Belt zeichnet Sie aus. Als versierte Führungskraft sind Sie kommunikationsstark, machen klare Vorgaben, motivieren und coachen Ihre Mitarbeiter, sind ein echter Teamplayer, der Excellence und Wertschätzung vorlebt und das „Big Picture“ immer im Blick hat. Sie bringen gute ERP-Anwenderkenntnisse mit und gehen sicher mit MS Office (insb. PowerPoint, Excel, MS Project, Visio) um. Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift runden Ihr Profil ab. Flexible and remote work: Arbeiten nach freiem und selbstbestimmtem Zeitmanagement Diversity: Interkulturelle Zusammenarbeit – auch über Ländergrenzen hinweg Room for creativity: Freiräume, um sich einzubringen und aktiv mitzugestalten  Miltenyi University: Individuelle Weiterbildung als Kern der Miltenyi-DNA   Corporate benefits: Sport und Mitarbeiterevents, 30+ Tage Urlaub, (E)-Bike-Leasing, betriebliche Altersvorsorge und viele andere Angebote 
Zum Stellenangebot

SCM Coordinator m/w/d (befristet)

Mi. 01.12.2021
Leinfelden-Echterdingen
Die ALPS ALPINE EUROPE GmbH gehört der japanischen ALPSALPINE CO. LTD. an. Unsere Philosophie lautet „Perfecting the Art of Electronics“ – hierbei agiert ALPSALPINE CO. LTD. seit 1948 als einer der weltweit größten, unabhängigen Hersteller von elektronischen und elektromechanischen Komponenten im Automobilsektor sowie für Unterhaltungselektronik, Haushaltsgeräte und Industrieanlagen. Der europäische Hauptsitz in Unterschleißheim bei München koordiniert die Sales, Marketing und Product-Engineering-Aktivitäten unserer Büros in Düsseldorf, Stuttgart, Wolfsburg, Paris, Milton Keynes, Coventry, Göteborg, Frölunda und Mailand sowie die Produktion in unserem Werk in Dortmund. Unsere Kunden sind Automobilhersteller, TIER1 Lieferanten und andere Global Player. ALPS ALPINE CO. LTD zählt rund 42.000 Mitarbeiter weltweit, davon sind aktuell rund 740 Mitarbeiter für ALPS ALPINE Europe GmbH tätig. Für unseren Standort Leinfelden-Echterdingen bei Stuttgart suchen wir ab sofort befristet für max. 2 Jahre einen SCM Coordinator in Vollzeit. Planung und Disposition unter Einsatz von SAP R/3 und MS Excel Bestellung und Bestellungsverfolgung in unseren Produktionswerken in Japan, China und Ungarn EDV gestützte Anlage von Lieferplänen in der Disposition sowie Materialstammdatenpflege in SAP R/3 Tägliche Auftragsabwicklung, Sendungszusammenstellung und Versand sowie Fakturierung Überwachung der Materialverfügbarkeit und Sicherstellung der Lieferbereitschaft Enge Zusammenarbeit und Koordination mit den Werksplanern, dem Projekt Engineering und Sales und Marketing Durchführung und Überwachung der Ein- & Aussteuerung von Produkten Durchführung von Kapazitäts-, Materialbedarfs- und Engpassanalysen Kommunikation und Koordination von Kapazitätsengpässen/Warenmangelsituationen Abgeschlossene Berufsausbildung zum Industriekaufmann/-frau mit entsprechender Berufserfahrung Berufserfahrung im Bereich DV-gestütztes Supply Chain Management  Umfassende Kenntnisse in den Produktions- und Lieferabläufen der Automobil(zuliefer)industrie Sehr gute IT Kenntnisse, insbesondere in MS Excel, PowerPoint und SAP ERP (MM+SD) Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Interkulturelle Sensibilität, interdisziplinäres und integratives Denken und Handeln Analytisches Denken, Durchsetzungsstärke und sehr gutes Zahlenverständnis Selbstständige und verantwortungsbewußte Arbeitsweise Ausgeprägtes Kommunikationsvermögen, Konfliktfähigkeit Fähigkeit und Erfahrung, in Teams und Netzwerken zu arbeiten Die hohen Ansprüche, an denen wir uns und unsere Produktqualität messen lassen, stellen wir auch an unsere Mitarbeiter. Allerdings erfolgen Fordern und Fördern bei ALPS ALPINE „Hand in Hand“ und wir wissen den Einsatz und die Leidenschaft unserer Kollegen stets zu schätzen! Daher bieten wir Ihnen neben einem attraktiven Gehalt auch zahlreiche weitere Mitarbeitervorteile. Für eine ausgewogene Balance zwischen Beruf und Privatleben sorgt die so genannte Vertrauensarbeitszeit, die es unseren Mitarbeitern ermöglicht den Arbeitsalltag flexibler zu gestalten. Zudem profitieren Sie von 30 Tagen Jahresurlaub. Um die Mitarbeiter in ihrem Job bestmöglich zu unterstützen, bieten wir eine professionell strukturierte Einarbeitung sowie im weiteren Verlauf regelmäßige zielgerichtete Weiterbildungsseminare an. Auch die längerfristige Perspektive und Zukunft unserer Mitarbeiter ist uns wichtig, weshalb wir eine arbeitgeberseitige betriebliche Altersvorsorge zusätzlich finanzieren. Als fürsorgender Arbeitgeber sichern wir Sie zudem 24/7 vor, während und nach der Arbeit durch eine weitgreifende Unfallversicherung ab.
Zum Stellenangebot

Senior Manager technische Lieferantenentwicklung für die Materialgruppe Invest (m/w/x)

Mi. 01.12.2021
Oberkochen
Sich etwas Neues trauen, über sich hinauswachsen und dabei die Grenzen des Machbaren neu definieren. Genau das ist es, was unsere Mitarbeiter täglich leben dürfen und sollen. Um mit unseren Innovationen das Tempo vorzugeben und Großartiges zu ermöglichen. Denn hinter jedem erfolgreichen Unternehmen stehen eine ganze Menge faszinierender Menschen. Die Mitarbeiter von ZEISS arbeiten in einem offenen und modernen Umfeld mit zahlreichen Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten. Unsere Kultur ist geprägt von Expertenwissen und Teamgeist. All das wird getragen durch die besondere Eigentümerstruktur und das langfristige Ziel der Carl-Zeiss-Stiftung: Wissenschaft und Gesellschaft gemeinsam voranzubringen. Heute wagen. Morgen begeistern. Vielfalt ist ein Teil von ZEISS. Wir freuen uns unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität auf Ihre Bewerbung. Jetzt bewerben! In weniger als 10 Minuten.Ihre Rolle die Rolle des zentralen projektübergreifenden Ansprechpartners für alle kritischen Supply-Chain-Themen der Materialgruppe übernehmen die Projektleitung bzw. die operative Steuerung von Lieferantenschnittstellen entlang der Wertstroms von besonders kritischen und komplexen Vergabeumfängen übernehmen die kurz- und langfristigen technologischen Fähigkeiten des Lieferantenportfolios der Materialgruppe Invest sicherstellen, u.a. übergreifend Entwicklungsprogramme koordinieren, technische Roadmaps gesamtheitlich koordinieren neue und optimieren vorhandene Methoden und Prozesse zur Sicherstellung einer systematischen Vorgehensweise bei der Zusammenarbeit mit dem Lieferantenportfolio der Materialgruppe pilotieren eine systematische Vernetzung unseres Roadmap- und Produktentwicklungsprozesses mit dem Lieferantenportfolio der Materialgruppe sicherstellen KVP und Lessons Learned aus den operativen Projekten der TLE übergreifend koordinieren, bewerten und die Materialgruppenstrategie integrieren Ihr Profil Sie haben einen technischen oder naturwissenschaftlichen Hochschulabschluss (Promotion von Vorteil) und: mind. 7 Jahre Erfahrung im Projektmanagement komplexer Investitionsprojekte im Bereich Entwicklung, Produktion oder Beschaffung (Sondermaschinen, Messtechnik und Fertigungsanlagen) insbesondere in der Zusammenarbeit mit Lieferanten eine methodische, strukturierte Arbeitsweise sowie die Fähigkeit, komplexe Sachverhalte zielgruppengerecht aufzubereiten und darzustellen eine effiziente und pragmatische Vorgehensweise und unternehmerisches Denken und Handeln ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeiten sowie Überzeugungs- und Durchsetzungsstärke mit sicherem Auftreten Erfahrung mit komplexen Verhandlungssituationen im internationalen Umfeld Reisebereitschaft .
Zum Stellenangebot

Taktischer Einkäufer (m/w/x)

Mi. 01.12.2021
Jena
Sich etwas Neues trauen, über sich hinauswachsen und dabei die Grenzen des Machbaren neu definieren. Genau das ist es, was unsere Mitarbeitenden täglich leben dürfen und sollen. Um mit unseren Innovationen ein Zeichen zu setzen und Großartiges zu ermöglichen. Denn hinter jedem erfolgreichen Unternehmen stehen eine ganze Menge faszinierende Menschen. In einem offenen und modernen Umfeld mit zahlreichen Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten, arbeiten die Mitarbeitenden bei ZEISS in einer Kultur, die von Expertenwissen und Teamgeist geprägt ist. All das wird getragen von der besonderen Eigentümerstruktur und dem langfristigen Ziel der Carl-Zeiss-Stiftung: Wissenschaft und Gesellschaft gemeinsam voranzubringen. Heute wagen. Morgen begeistern. Vielfalt ist ein Teil von ZEISS. Wir freuen uns unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität auf Ihre Bewerbung. Jetzt, in weniger als 10 Minuten bewerben.Ihre Rolle Sicherstellung einer störungsfreien Produktionsversorgung durch mengen- und termin-gerechtes Bestellen und Disponieren unter Berücksichtigung bekannter Planungsverfahren und Zeitdaten Ermittlung den Materialbedarf auf Grundlage von Kundenaufträgen und Produktionsplanung sowie Erstellung von Forecasts und Abrufbestellungen unter Berücksichtigung von Wirtschaftlichkeit und Versorgungssicherheit bei Engpässen oder anderen Lieferschwierigkeiten veranlassen Sie mit Unterstützung weiterer Abteilungen die geeigneten Maßnahmen selbstständiges Lieferantenmanagement mit dem Ziel der Verbesserung der Lieferperformance (u.a. „On-Time-Delivery") und der Flexibilisierung der Supply Chain (u.a. „VMI) sowie enge Zusammenarbeit mit Lieferanten und internen Schnittstellen (z.B. Planung, Fertigungssteuerung, Entwicklung und Produktion) Ableitung und Umsetzung von kontinuierlichen Verbesserungen der Prozesslandschaft im Bereich Supply Chain Kontrolle über Lager- und Bestandsparameter sowie die Materialbewegungsarten Vertretung des Supply Chain Team im Life Cycle Management sowie in Projekten und Unterstützung beim Phase-in und Phase-out von ZEISS-Geräten Ihr Profil abgeschlossenes Hochschulstudium (z.B. Bachelor) oder kaufmännische Ausbildung mit mehrjähriger Berufserfahrung im operativen Einkauf bzw. der Disposition oder eine vergleichbare Qualifikation mehrjährige Berufserfahrung im operativen Einkauf, Supply Chain oder der Disposition anwendungsbereite Kenntnisse in SAP-MM sowie sehr gute Kenntnisse mit MS Office Erfahrung mit Vertragsverhandlungen und Vertragserstellung; Erfahrungen im Projektmanagement vorteilhaft verhandlungssicheres Deutsch und Englisch in Wort und Schrift; weitere Fremdsprache von Vorteil analytische Fähigkeiten, Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsstärke sowie Hand-On-Mentalität und Teamfähigkeit
Zum Stellenangebot

Trainee (m/w/d) Supply-Chain-Management (Fokus Customer Supply Planner)

Mi. 01.12.2021
Frankfurt am Main
Die Groupe SEB (www.groupeseb.com) ist weltweit mit mehr als 33.000 Mitarbeitenden und einem Umsatz von mehr als 6 Mrd. Euro führender Hersteller für Haushalts- und Elektrokleingeräte. Die Premiummarken Krups, Rowenta, Tefal, Moulinex, Emsa und WMF bilden ein Topsortiment für eine erfolgreiche Wachs­tums­strategie, die durch nachhaltige Innovationen gefestigt wird. Um die gute Marktposition in Deutschland, Österreich und der Schweiz weiter auszubauen, suchen wir für unsere Abteilung Supply Chain zum nächst­möglichen Zeitpunkt eine engagierte und verant­wor­tungs­volle Persönlichkeit als Trainee (m/w/d) Supply-Chain-Management (Fokus Customer Supply Planner) Sicherstellung der Lieferfähigkeit bei möglichst geringen Lager­beständen für den betreuten Vertriebs­kanal Tägliche Überwachung der Waren­verfügbarkeit und Bestands­qualität mit dem Ziel der Vermeidung von Waren­knappheit Umsetzung von Lösungen im Falle projizierten Verfüg­bar­keits­risiken für den betreuten Vertriebs­kanal Steuerung und Überwachung der Waren­bestände auf Basis definierter Kennzahlen sowie Prävention von kurz­fristigen Über­beständen und SLOBs Kontinuierliche Optimierung der Informations-, Waren- und Finanz­flüsse entlang der gesamten Wert­schöpfungs­kette Enge Zusammenarbeit mit Demand Planner, Vertrieb, Customer Care, Logistik und inter­nationaler Supply Chain Überwachung der Produkt­einführungen und Produkt­diskontinuierungen Steigerung der Flexibilität, Reaktivität und Verläss­lich­keit der Wert­schöpfungs­kette unter Berück­sichtigung stetiger Kosten­optimierungen Erstellung von Reportings sowie Analyse von Kennziffern wie CSL und Bestände Unterstützung bei der Organisation von Direktlieferungen und Copacking sowie der Materialanlage und Stammdatenpflege Abgeschlossenes Studium, präferiert mit Schwerpunkt Supply-Chain-Management / Logistik / Operations Idealerweise erste Berufserfahrung innerhalb der Supply Chain Analytisches Denken sowie Problem­bewusstsein Prozessaffinität, konzeptionelles sowie analytisches Denken und Handeln Ausgeprägte Kommunikations­fähigkeiten und Durch­setzungs­vermögen Strukturierte, lösungsorientierte Arbeitsweise Sehr gute Kenntnisse mit SAP und Excel Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Hohe Leistungsbereitschaft, Eigeninitiative und -verantwortung Zuverlässigkeit, Flexibilität, Organisations­fähigkeit Teamplayer (m/w/d) Direkt große Verantwortung für ein eigenes Aufgabengebiet! Eine spannende Aufgabe für Bewerber (m/w/d) mit Interesse, sich bei einem Marktführer persönlich weiterzuentwickeln, die Supply Chain im Detail kennen­zu­lernen und den Teamspirit zu leben. In der Groupe SEB stehen Menschen im Zentrum – bringen Sie sich ein und tragen Sie zum Erfolg des Unternehmens bei! Wir belohnen Ihren Erfolgswillen und Ihren Einsatz.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: