Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Elektrotechnik: 55 Jobs in Kirchhuchting

Berufsfeld
  • Elektronik 9
  • Elektrotechnik 9
  • Leitung 6
  • Projektmanagement 6
  • Teamleitung 6
  • Gruppenleitung 5
  • Außendienst 4
  • Sicherheit 4
  • Softwareentwicklung 4
  • Servicetechniker 3
  • Technische Dokumentation 3
  • Luft- und Raumfahrttechnik 2
  • Netzwerkadministration 2
  • Systemadministration 2
  • Abteilungsleitung 1
  • Assistenz 1
  • Bereichsleitung 1
  • Controlling 1
  • Distributionslogistik 1
  • Embedded Systems 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • Elektrotechnik
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 52
  • Ohne Berufserfahrung 24
  • Mit Personalverantwortung 4
Arbeitszeit
  • Vollzeit 55
  • Home Office 1
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 51
  • Ausbildung, Studium 1
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
  • Befristeter Vertrag 1
  • Praktikum 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Elektrotechnik

Technischer Redakteur (m/w/d) Beschreibende Dokumentation

Mi. 20.01.2021
Bremen
Sie suchen nach einer neuen Herausforderung, bei der Sie einen eigenen Aufgabenbereich verantworten? Dann ist die Rheinmetall Group ein interessanter Arbeitgeber für Sie. Bei uns wartet mehr als ein Job auf Sie: Die Möglichkeit, mit Ihrem Können und Ihren Ideen wirklich etwas zu bewirken. Megatrends wie Urbanisierung, Klimawandel und die zunehmende globale Risikodichte lassen den Wunsch nach Mobilität und Sicherheit stetig wachsen. Mit unseren zukunftsweisenden Technologien im Automotive- und Defence-Bereich sichern wir die Mobilität und den Schutz moderner Gesellschaften. Kommen Sie zu uns. Lassen Sie uns gemeinsam Lösungen entwickeln, die aus Veränderungen Chancen machen. WER WIR SINDDie Division Electronic Solutions der Defence Sparte des Rheinmetall Konzerns bietet als Partner der Streitkräfte und für den Bereich innere Sicherheit ein umfangreiches Portfolio an Flugabwehr-, Aufklärungs- und Feuerleitsystemen bis hin zu anspruchsvollen Simulatoren für die Ausbildung militärischer und ziviler Kunden. Das Spektrum umfasst darüber hinaus die Erstellung komplexer, technischer Publikationen.Die börsennotierte Rheinmetall Group mit Sitz in Düsseldorf ist der substanzstarke und international erfolgreiche Technologiekonzern für Sicherheit und Mobilität. Die Automotive Sparte nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer ein und ist ein zuverlässiger Entwicklungspartner und Hersteller von Komponenten für heutige und zukünftige Antriebssysteme. Die Defence-Sparte des Konzerns ist als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte. Als Technischer Redakteur (m/w/d) Beschreibende Dokumentation konzipieren, erstellen und aktualisieren Sie die technische Dokumentation unserer Kunden, unter Berücksichtigung geltender Richtlinien (z. B. ASD S1000D). Aufgrund unseres Projektgeschäfts erwarten Sie nicht nur abwechslungsreiche Aufgabenbereiche, Sie lernen auch vielfältige technische Produkte aus dem Defence Bereich kennen. Folgende Aufgaben erwarten Sie im Einzelnen: Darstellung von komplexen technischen Beschreibungen in verständlicher und zielgruppengerechter Form sowie Sicherstellung der formalen und sprachlichen Richtigkeit Beschaffung relevanter Unterlagen, die zur Erstellung von technischer Dokumentation benötigt werden (z. B. aus EDV-Systemen, Archiven, von Zulieferern, oder aus der Konstruktion) Beauftragen, anweisen und kontrollieren der weiterverarbeitenden Stellen (Grafik und Lektorat) Regelmäßiger Austausch mit internen/externen Fachabteilungen sowie Auftraggebern und Unterauftragnehmern Gelegentliche Überprüfung von Dokumentationen an der Hardware Die Stelle ist am Standort Bremen zu besetzen. Abgeschlossenes technisches Studium oder Weiterbildung zum Techniker Ausgeprägtes technisches Verständnis sowie praktische Erfahrung aus den Bereichen Maschinen-, Flugzeug-, Schiffbau, Elektrik, Elektronik oder vergleichbar Grundlegende Kenntnisse in der Erstellung von technischer Dokumentation Fähigkeit zum selbstständigen Arbeiten und systematischen Vorgehen Gute Kenntnisse im Bereich der Militärtechnik sind wünschenswert Englisch in Wort und Schrift    Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.Wir bieten Ihnen ein kreatives und dynamisches Arbeitsumfeld, in dem Sie herausfordernde und spannende Aufgaben erwarten: innovative Lösungen für die Zukunft der Mobilität und Sicherheit. Als Konzern mit Geschichte und Zukunft bieten wir Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz und die Perspektive, sich langfristig zu entwickeln. Auf die Vereinbarkeit von Beruf und Familie legen wir großen Wert. Wir freuen uns auf Ihre Erfahrung und Ihre Expertise, um gemeinsam mit motivierten Kollegen die Zukunft von Mobilität und Sicherheit voranzutreiben. An unserem Standort in Bremen bieten wir Ihnen: betriebliche Altersvorsorge Mitarbeiteraktienkaufprogramm flexible Arbeitszeitmodelle  
Zum Stellenangebot

IT Application Manager PLM NX TC (m/w/d)

Mi. 20.01.2021
Bremen
ATLAS ELEKTRONIK ist ein Unternehmen der thyssenkrupp AG und steht für maritime Sicherheit. Seit Jahrzehnten unterstützen wir als führendes Systemhaus für Marineelektronik Marinen auf der ganzen Welt, die See sicherer zu machen. Unseren Kunden bieten wir ein breites Angebot u. a. an Sonaren und Sensoren, Führungssystemen für U-Boote und Überwasserschiffe, Minenabwehrsystemen, unbemannte Unterwasserfahrzeuge und Funk- und Kommunikationsanlagen. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für unseren Standort in Bremen einen IT Application Manager PLM NX TC (m/w/d) Sie sind zuständig für den Betrieb (Anwendungssupport) und die Optimierung von Siemens NX und Teamcenter innerhalb der internen IT. Dies erfolgt in enger Zusammenarbeit mit den Key-Usern in den Fachbereichen. Sie übernehmen die Leitung von Projekten in diesem Bereich. Sie betreuen die SAP-Schnittstelle in diesem Bereich in Zusammenarbeit mit den Kollegen aus der SAP-Systembetreuung. Sie nehmen die Anforderungen aus den operativen Geschäftsbereichen auf und überführen diese in technische Anforderungen. Sie betreuen und schulen Key-User und Endanwender. Sie koordinieren und steuern externe Berater und Dienstleister. Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaft oder Ingenieurwissenschaft oder vergleichbar. Erste Berufserfahrung im obigen Aufgabenbereich. Sie haben eine hohe IT-Affinität. Sie verstehen sich als internen Dienstleister und sind kundenorientiert. Sie verfügen über Prozesskenntnisse im Bereich Product Life Cycle Management (PLM), wünschenswert auch im Bereich Konstruktion. Sie überzeugen durch eine schnelle Auffassungsgabe sowie Ihre Bereitschaft zum Lernen und zur Einarbeitung in neue Themen. Sie verfügen über Kenntnisse von PLM- und CAD-Anwendungen. Sie bringen Programmier- und Scriptingerfahrungen mit, bestenfalls in JAVA und PowerShell. Sie bringen idealerweise Kenntnisse im SAP-Schnittstellen-Management mit. Sie haben Projektmanagement-Erfahrung bzw. Motivation sich in diesem Gebiet weiterzuentwickeln. ATLAS ELEKTRONIK bietet Ihnen ein beispielhaftes Weiterbildungsangebot. Darüber hinaus eröffnen sich Ihnen zahlreiche Chancen und hervorragende Karrieremöglichkeiten, nicht zuletzt durch die Anbindung an thyssenkrupp. Zeitgemäße Sozialleistungen wie Krippenzuschüsse, Jobticket, Sportangebote, Gesundheitsförderung und unser modernes und hochflexibles Arbeitszeitmodell sind weitere selbstverständliche Angebote – neben einem sicheren Arbeitsplatz. Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität. Wenn Sie diese Aufgabe in einem erfolgreichen Unternehmen herausfordert, freuen wir uns über Ihre aussagefähige Bewerbung mit Angaben zu Eintrittstermin und Entgeltvorstellung. Bitte bewerben Sie sich über die Schaltfläche "Jetzt bewerben", oder über das Online-Bewerbungsformular auf unserer Homepage.
Zum Stellenangebot

Avioniker (m/w/d) für Luftfahrzeuge

Mi. 20.01.2021
Bremen
Sie suchen nach einer neuen Herausforderung, bei der Sie einen eigenen Aufgabenbereich verantworten? Dann ist die Rheinmetall Group ein interessanter Arbeitgeber für Sie. Bei uns wartet mehr als ein Job auf Sie: Die Möglichkeit, mit Ihrem Können und Ihren Ideen wirklich etwas zu bewirken. Megatrends wie Urbanisierung, Klimawandel und die zunehmende globale Risikodichte lassen den Wunsch nach Mobilität und Sicherheit stetig wachsen. Mit unseren zukunftsweisenden Technologien im Automotive- und Defence-Bereich sichern wir die Mobilität und den Schutz moderner Gesellschaften. Kommen Sie zu uns. Lassen Sie uns gemeinsam Lösungen entwickeln, die aus Veränderungen Chancen machen. WER WIR SINDDie Rheinmetall Aviation Services GmbH mit Sitz in Bremen ist als Kompetenzzentrum für die Luftfahrtgeschäfte im Rheinmetall Konzern verantwortlich. Ihre Aufgabenbereiche umfassen ein breites Betreuungs- und Leistungsspektrum. Zu den Kernaufgaben gehören unter anderem die Instandhaltung von Luftfahrzeugen, Durchführung von Modifikationen, Unterstützung im Flottenmanagement sowie die kontinuierliche Aufrechterhaltung der Lufttüchtigkeit und logistischen Versorgung. Die Rheinmetall Aviation Systems GmbH ist Teil der Division Electronic Solutions und gehört zur Defence-Sparte des Konzerns.   Die börsennotierte Rheinmetall Group mit Sitz in Düsseldorf ist der substanzstarke und international erfolgreiche Technologiekonzern für Sicherheit und Mobilität. Die Automotive-Sparte nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer ein und ist ein zuverlässiger Entwicklungspartner und Hersteller von Komponenten für heutige und zukünftige Antriebssysteme. Die Defence-Sparte des Konzerns ist als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte. Die Rheinmetall Aviation Services GmbH möchte die Bundeswehr bei der Wartung und Instandhaltung des Transporthubschraubers CH-53 am Standort Diepholz unterstützen. Werden Sie Teil des Teams und starten Sie bei uns als Avioniker (m/w/d) an militärischen Luftfahrzeugen! Zu Ihren Aufgaben gehört: Durchführung von Inspektionen und Funktionskontrollen an Luftfahrzeugen Lokalisierung und Erfassung eventueller Beanstandungen und Defekte Durchführung von Wartungs- und Instandhaltungsarbeiten, wie z.B. die Funktionsprüfung von Systemen und der Austausch von und schadhaften Teilen Aus- und Wiedereinbau von Komponenten und Baugruppen im Rahmen der planmäßigen Wartung und Instandhaltung von Fluggeräten Fehleranalyse und Störbehebung sowie die Durchführung von Zustandsprüfungen und Systemtests Ausführung aller Arbeiten gemäß der Instandhaltungs- und Herstellervorgaben sowie luftrechtlicher Vorschriften Dokumentation der durchgeführten Arbeiten und die Erstellung, Verfolgung und Rückmeldung von Beanstandungen Die Stelle ist am Standort Bremen zu besetzen. Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Fluggerätelektroniker (Avioniker), oder vergleichbare Ausbildung mit Erfahrung an militärischen Luftfahrzeugen (ATN6) oder gewerbliche Ausbildung (EASA Certifying Staff CAT B2, Techniker oder Meister Luftfahrttechnik, Gesellenbrief) Einschlägige Berufserfahrung in der Wartung, Instandhaltung oder Herstellung von Luftfahrzeugen Erfahrung bei der Durchführung von Arbeiten an militärischen Luftfahrzeugen (nach Möglichkeit Hubschrauber - vorzugsweise  CH-53) sind von Vorteil Kenntnisse des nationalen und des europäischen Luftrechts Bereitschaft zur Durchführung einer Zuverlässigkeitsüberprüfung gemäß LuftSiG §7 und zur Erlangung einer Sicherheitsüberprüfung/-freigabe Ü2 Grundlegende Kenntnisse in der Qualitätssicherung Kenntnisse in MS Office Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Führerschein Klasse B Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.Wir bieten Ihnen einen herausfordernden Arbeitsplatz in einem spannenden und internationalen Zukunftsmarkt. Was Sie mitbringen sollten, sind ein hohes Maß an Eigenverantwortung und Leistungsbereitschaft. Sie finden bei Rheinmetall Anerkennung, eine attraktive Vergütung und eine sichere sowie langfristige Perspektive. Auf die Vereinbarkeit von Beruf und Familie legen wir großen Wert. Wir freuen uns auf Ihre Erfahrung und Ihre Expertise, um gemeinsam mit motivierten Kollegen die Zukunft von Mobilität und Sicherheit voranzutreiben. Attraktive Vergütung (inklusive variablem Anteil) Mitarbeitererfolgsbeteiligung und -aktienkaufprogramm Flexible Arbeitszeitmodelle (z.B. Gleit- und Vertrauensarbeitszeit) Gute infrastrukturelle Anbindung Betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Systemingenieur Combat System (m/w/d)

Mi. 20.01.2021
Bremen
thyssenkrupp, das sind mehr als 161.000 Mitarbeiter in 78 Ländern und € 43 Mrd. Umsatz im Jahr. Das ist Automotive, Logistik, Anlagenbau, Stahlproduktion, Aufzugsbau und noch mehr. Auf der ganzen Welt, in großen und in kleinen Unternehmen, aber immer gemeinsam. Das sind über 200 Jahre Industriegeschichte und modernste Technologie. Wir haben eine Aufgabe, die zu Ihnen passt, die Ihre Neugier weckt und Sie herausfordert. Systemingenieur Combat System (m/w/d) ATLAS ELEKTRONIK ist ein Unternehmen der thyssenkrupp AG und steht für maritime Sicherheit. Seit Jahrzehnten unterstützen wir als führendes Systemhaus für Marineelektronik Marinen auf der ganzen Welt, die See sicherer zu machen. Unseren Kunden bieten wir ein breites Angebot u. a. an Sonaren und Sensoren, Führungssystemen für U-Boote und Überwasserschiffe, Minenabwehrsystemen, unbemannte Unterwasserfahrzeuge und Funk- und Kommunikationsanlagen. Ihre Aufgaben Sie spezifizieren und beschreiben das Führungs-und Waffeneinsatzsystem (Combat System) und seine Funktionen bzw. Funktionsketten Sie bewerten Kundenanforderungen und leiten daraus Anforderungen an eigene und fremde Untersysteme ab Sie werten Spezifikationen von Subsystemen wie Radaren, Anlagen zur elektronischen Kampfführung, Rohrwaffen, elektrooptischen Sensoren, Flugkörpern oder taktischem Datenlink in Zusammenarbeit mit den Subsystemlieferanten aus und überprüfen diese Spezifikationen gegen Anforderungen Sie modellieren die Schnittstellen zu Subsystemen mit Hilfe von UML/SysML Sie wählen entsprechende Untersysteme aus und übernehmen die Bewertung von Leistungsfähigkeit und Kosten Ihr Profil Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium der Ingenieurswissenschaften, Physik oder Informatik oder über eine vergleichbare Ausbildung mit entsprechender Weiterbildung Sie weisen Erfahrung mit der Dokumentation (z.B. gem. OSI Modell) von technischen Schnittstellen auf Sie haben Erfahrung im Anforderungsmanagement und entsprechenden Werkzeugen wie z.B. DOORS sowie im modellbasierten Systementwurf mit SysML und entsprechenden Werkzeugen wie z.B. MagicDraw Sie sind es gewohnt projektorientiert zu arbeiten Sie überzeugen Ihr Umfeld durch ein sicheres Auftreten, Kommunikationsstärke - auch in englischer Sprache - und die Fähigkeit, sich schnell auf unterschiedliche Situationen einzustellen Sie haben Freude an gelegentlichen nationalen sowie internationalen Dienstreisen Von Vorteil sind zudem Erfahrungen mit einem Subset der Untersysteme wie Radare, Anlagen zur elektronischen Kampfführung, Rohrwaffen, elektrooptische Sensoren, Flugkörper oder taktischer Datenlink und Kenntnisse der Integration von Untersystemen in ein Führungs- und Waffeneinsatzsystem Ansprechpartner Thomas Becker Senior Recruiting Expert Tel.: +49 421 457 2139 ATLAS ELEKTRONIK bietet Ihnen ein beispielhaftes Weiterbildungsangebot. Darüber hinaus eröffnen sich Ihnen zahlreiche Chancen und hervorragende Karrieremöglichkeiten, nicht zuletzt durch die Anbindung an thyssenkrupp. Zeitgemäße Sozialleistungen wie Krippenzuschüsse, Jobticket, Sportangebote, Gesundheitsförderung und unser modernes und hochflexibles Arbeitszeitmodell sind weitere selbstverständliche Angebote - neben einem sicheren Arbeitsplatz. Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität.
Zum Stellenangebot

Systemingenieur Softwareentwicklung (m/w/d)

Mi. 20.01.2021
Bremen
thyssenkrupp, das sind mehr als 161.000 Mitarbeiter in 78 Ländern und € 43 Mrd. Umsatz im Jahr. Das ist Automotive, Logistik, Anlagenbau, Stahlproduktion, Aufzugsbau und noch mehr. Auf der ganzen Welt, in großen und in kleinen Unternehmen, aber immer gemeinsam. Das sind über 200 Jahre Industriegeschichte und modernste Technologie. Wir haben eine Aufgabe, die zu Ihnen passt, die Ihre Neugier weckt und Sie herausfordert. Systemingenieur Softwareentwicklung (m/w/d) ATLAS ELEKTRONIK ist ein Unternehmen der thyssenkrupp AG und steht für maritime Sicherheit. Seit Jahrzehnten unterstützen wir als führendes Systemhaus für Marineelektronik Marinen auf der ganzen Welt, die See sicherer zu machen. Unseren Kunden bieten wir ein breites Angebot u. a. an Sonaren und Sensoren, Führungssystemen für U-Boote und Überwasserschiffe, Minenabwehrsystemen, unbemannte Unterwasserfahrzeuge und Funk- und Kommunikationsanlagen. Ihre Aufgaben Sie wirken bei der Erstellung von Waffen-, Führungs- und Einsatzsystemen (Combat Management Systemen) im militärischen navalen Umfeld mit Sie übernehmen die fachliche Führung der Softwareentwicklung auf System-, Segment-, Softwareeinheiten- und Softwarekomponenten-Ebene Sie entwickeln Software im Kontext von Geräteschnittstellen aus dem Bereich Sensorik Sie verantworten die Pflege des Terminplans, die Durchführung der Cost-to-Complete-Abschätzung und das Risikomanagement Sie sind für die Integration und Fehleranalyse in den Anlagen bzw. im Systemkontext verantwortlich Sie wirken bei der Erstellung technischer Angebotsdokumente und der Abschätzung damit verbundener Termine und Kosten mit Sie stellen die Anforderungsanalyse, das Design und den Entwurf auf Basis von Systemvorgaben sicher Ihr Profil Erfolgreich abgeschlossenes Studium des Ingenieurswesens oder der Informatik oder vergleichbare berufliche Qualifikation mit technischem Hintergrund Sie verfügen über Berufserfahrung in der Softwareentwicklung und Integration von Waffen-, Führungs- und Einsatzsystemen Sie haben fundierte Kenntnisse von Methoden zur Analyse und zum Design von verteilten Systemen und in der Softwareentwicklung Sie überzeugen Ihr Umfeld durch sehr gute kommunikative Fähigkeiten und eine selbständige Arbeitsweise Durchsetzungsstärke und ein sicheres Auftreten sind für Sie, insbesondere im Hinblick auf die durchzuführenden Kundenschulungen, selbstverständlich Sie sind es gewohnt agil vorzugehen Sie verfügen über verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift. Ansprechpartner Thomas BeckerSenior Recruiting ExpertTel.: +49 421 457 2139 Arbeitgebersiegel ATLAS ELEKTRONIK bietet Ihnen ein beispielhaftes Weiterbildungsangebot. Darüber hinaus eröffnen sich Ihnen zahlreiche Chancen und hervorragende Karrieremöglichkeiten, nicht zuletzt durch die Anbindung an thyssenkrupp. Zeitgemäße Sozialleistungen wie Krippenzuschüsse, Jobticket, Sportangebote, Gesundheitsförderung und unser modernes und hochflexibles Arbeitszeitmodell sind weitere selbstverständliche Angebote - neben einem sicheren Arbeitsplatz. Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität.
Zum Stellenangebot

Service-/ Systemintegrations-Ingenieur

Mi. 20.01.2021
Bremen
thyssenkrupp, das sind mehr als 161.000 Mitarbeiter in 78 Ländern und € 43 Mrd. Umsatz im Jahr. Das ist Automotive, Logistik, Anlagenbau, Stahlproduktion, Aufzugsbau und noch mehr. Auf der ganzen Welt, in großen und in kleinen Unternehmen, aber immer gemeinsam. Das sind über 200 Jahre Industriegeschichte und modernste Technologie. Wir haben eine Aufgabe, die zu Ihnen passt, die Ihre Neugier weckt und Sie herausfordert. Service-/ Systemintegrations-Ingenieur ATLAS ELEKTRONIK ist ein Unternehmen der thyssenkrupp AG und steht für maritime Sicherheit. Seit Jahrzehnten unterstützen wir als führendes Systemhaus für Marineelektronik Marinen auf der ganzen Welt, die See sicherer zu machen. Unseren Kunden bieten wir ein breites Angebot u. a. an Sonaren und Sensoren, Führungssystemen für U-Boote und Überwasserschiffe, Minenabwehrsystemen, unbemannte Unterwasserfahrzeuge und Funk- und Kommunikationsanlagen. Ihre Aufgaben Sie übernehmen die Inbetriebnahme, Systemintegration und Prüfungen komplexer Führungs- und Waffeneinsatzsysteme, Link-Systeme und SONAR Systeme für Überwasserschiffe für nationale und internationale Auftraggeber. Sie steuern und führen aktiv Inbetriebnahmen, Prüfungen und Nachweise. Sie erstellen Prüf- und Nachweisdokumente. Sie definieren die erforderlichen Prüfmittel und Prüfinfrastruktur auf Systemebene. Sie wirken aktiv bei der Fehlersuche und Fehlerzuordnung mit. Sie bringen Modifikationen und Software-Upgrades ein. Sie führen gelegentliche (Kunden-) Schulungen vor Ort durch. Ihr Profil Erfolgreich abgeschlossenes technisches Studium der Fachrichtung Elektrotechnik/ Nachrichtentechnik/ Informatik oder eine vergleichbare Qualifikation. Wünschenswert sind Kenntnisse im Bereich Integration, Systemintegration und Funktionsnachweise komplexer Systeme. Es sind aber auch Neueinsteiger willkommen. Sie haben die Fähigkeit Fehler, Probleme, Schwachpunkte und Abhängigkeiten zu analysieren und Lösungsvorschläge auszuarbeiten. Sie sind bekannt für Ihre Teamfähigkeit und Belastbarkeit sowie Ihr eigenverantwortliches Handeln und Ihre hohe Eigenmotivation. Sie verfügen über eine hohe Kommunikationsstärke in einem interkulturellen Umfeld. Sie verfügen über sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift. Sie haben Freude an weltweiten nationalen sowie internationalen Dienstreisen. Ansprechpartner Thomas BeckerSenior Recruiting ExpertTel.: +49 421 457 2139 Arbeitgebersiegel ATLAS ELEKTRONIK bietet Ihnen ein beispielhaftes Weiterbildungsangebot. Darüber hinaus eröffnen sich Ihnen zahlreiche Chancen und hervorragende Karrieremöglichkeiten, nicht zuletzt durch die Anbindung an thyssenkrupp. Zeitgemäße Sozialleistungen wie Krippenzuschüsse, Jobticket, Sportangebote, Gesundheitsförderung und unser modernes und hochflexibles Arbeitszeitmodell sind weitere selbstverständliche Angebote - neben einem sicheren Arbeitsplatz. Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität.
Zum Stellenangebot

Divisionscontroller US (w/m/d)

Di. 19.01.2021
Bremen
Unser Mandant gehört zu den weltweit führenden Unternehmen im Bereich der instrumentellen Analytik. Als internationaler Hersteller innovativer Messsysteme für Anwendungen im Life Science Bereich beschäftigt die Gruppe über 6000 Mitarbeitende an über 90 Standorten auf allen Kontinenten. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für das Headquarter in Bremen einen DIVISIONSCONTROLLER US (w/m/d) als Financial Businesspartner für einen Standort der Gruppe in den USA. Mitwirkung an der strategischen Planung Vorbereitung der jährlichen Budgets und der monatlichen Forecasts Schnittstelle zwischen dem Finance-Bereich der Business Units und dem Shared Service Center Accounting Verantwortung für die Erstellung von Reports Verantwortung für die Einhaltung der Compliance Richtlinien (Sarbanes Oxley) Erfolgreich abgeschlossenes Studium in Betriebswirtschaft mit dem Schwerpunkt Finance Accounting oder vergleichbare Ausbildung Mehrjährige Berufserfahrung in ähnlicher Position im Bereich Finanz- und Rechnungswesen und Controlling Sichere Kenntnisse in SAP Sicherer Umgang mit den gängigen EDV-Anwendungen (MS Office, Excel) Sehr gute Kenntnisse in der englischen Sprache sind unabdingbar Sehr gute Entwicklungsperspektiven flache Hierarchien Möglichkeiten zur Fort- und Weiterbildung  
Zum Stellenangebot

Flugzeugstrukturmechaniker / Flugzeugbauer LFZ (m/w/d)

Di. 19.01.2021
Bremen
Sie suchen nach einer neuen Herausforderung, bei der Sie einen eigenen Aufgabenbereich verantworten? Dann ist die Rheinmetall Group ein interessanter Arbeitgeber für Sie. Bei uns wartet mehr als ein Job auf Sie: Die Möglichkeit, mit Ihrem Können und Ihren Ideen wirklich etwas zu bewirken. Megatrends wie Urbanisierung, Klimawandel und die zunehmende globale Risikodichte lassen den Wunsch nach Mobilität und Sicherheit stetig wachsen. Mit unseren zukunftsweisenden Technologien im Automotive- und Defence-Bereich sichern wir die Mobilität und den Schutz moderner Gesellschaften. Kommen Sie zu uns. Lassen Sie uns gemeinsam Lösungen entwickeln, die aus Veränderungen Chancen machen. WER WIR SINDDie Rheinmetall Aviation Services GmbH mit Sitz in Bremen ist als Kompetenzzentrum für die Luftfahrtgeschäfte im Rheinmetall Konzern verantwortlich. Ihre Aufgabenbereiche umfassen ein breites Betreuungs- und Leistungsspektrum. Zu den Kernaufgaben gehören unter anderem die Instandhaltung von Luftfahrzeugen, Durchführung von Modifikationen, Unterstützung im Flottenmanagement sowie die kontinuierliche Aufrechterhaltung der Lufttüchtigkeit und logistischen Versorgung. Die Rheinmetall Aviation Systems GmbH ist Teil der Division Electronic Solutions und gehört zur Defence-Sparte des Konzerns.   Die börsennotierte Rheinmetall Group mit Sitz in Düsseldorf ist der substanzstarke und international erfolgreiche Technologiekonzern für Sicherheit und Mobilität. Die Automotive-Sparte nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer ein und ist ein zuverlässiger Entwicklungspartner und Hersteller von Komponenten für heutige und zukünftige Antriebssysteme. Die Defence-Sparte des Konzerns ist als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte. Die Rheinmetall Aviation Services GmbH möchte  die Bundeswehr bei der Wartung und Instandhaltung des Transporthubschraubers CH-53G am Standort Diepholz unterstützen. Werden Sie Teil des Teams und starten Sie bei uns als Strukturmechaniker (m/w/d) im Bereich Zelleninstandsetzung an militärischen Luftfahrzeugen! Zu Ihren Aufgaben gehört:                                                              Durchführung von Inspektionen und Kontrollen an militärischen Luftfahrzeugen Lokalisierung und Auswertung von eventuellen Beanstandungen und Defekten Durchführung Wartungs- und Instandhaltungsarbeiten, wie z.B. Reparaturen an der Luftfahrzeugstruktur oder der Austausch von schadhaften Teilen Ausführung aller Arbeiten gemäß der Instandhaltungs- und Herstellervorgaben sowie luftrechtlicher Vorschriften Aus- und Wiedereinbau von Komponenten und Baugruppen im Rahmen der planmäßigen Wartung - und Instandhaltung von Fluggeräten Einstellung und Justierung von Komponenten Durchführung von Modifikationen und Nachrüstung Dokumentation der durchgeführten Arbeiten und die Erstellung, Verfolgung und Rückmeldung von Beanstandungen Die Stelle ist am Standort Bremen zu besetzen. Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Flugzeugstrukturmechaniker / Flugzeugbauer, oder vergleichbare Ausbildung mit Erfahrung an militärischen Luftfahrzeugen (ATN6 / ATN7), oder gewerbliche Ausbildung (EASA Certifying Staff CAT B1.3, Techniker oder Meister Luftfahrttechnik, Gesellenbrief) Einschlägige Berufserfahrung in der Wartung und Instandhaltung oder Herstellung von Luftfahrzeugen Erfahrung bei der Durchführung von Arbeiten an militärischen Luftfahrzeugen (nach Möglichkeit Hubschrauber - vorzugsweise  CH-53) sind von Vorteil Kenntnisse des nationalen und des europäischen Luftrechts Bereitschaft zur Durchführung einer Zuverlässigkeitsüberprüfung gemäß LuftSiG §7 und zur Erlangung einer Sicherheitsüberprüfung/-freigabe Ü2 Grundlegende Kenntnisse in der Qualitätssicherung Kenntnisse in MS Office Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Führerschein Klasse B Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.Wir bieten Ihnen einen herausfordernden Arbeitsplatz in einem spannenden und internationalen Zukunftsmarkt. Was Sie mitbringen sollten, sind ein hohes Maß an Eigenverantwortung und Leistungsbereitschaft. Sie finden bei Rheinmetall Anerkennung, eine attraktive Vergütung und eine sichere sowie langfristige Perspektive. Auf die Vereinbarkeit von Beruf und Familie legen wir großen Wert. Wir freuen uns auf Ihre Erfahrung und Ihre Expertise, um gemeinsam mit motivierten Kollegen die Zukunft von Mobilität und Sicherheit voranzutreiben. Attraktive Vergütung (inklusive variablem Anteil) Mitarbeitererfolgsbeteiligung und -aktienkaufprogramm Flexible Arbeitszeitmodelle (z.B. Gleit- und Vertrauensarbeitszeit) Gute infrastrukturelle Anbindung Betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Teamleiter HR-Services (w/m/d)

Di. 19.01.2021
Bremen
Unser Mandant gehört zu den weltweit führenden Unternehmen im Bereich der instrumentellen Analytik. Als internationaler Hersteller innovativer Messsysteme für Anwendungen im Life Science Bereich beschäftigt die Gruppe über 6000 Mitarbeitende an über 90 Standorten auf allen Kontinenten. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für das Headquarter in Bremen einen Teamleiter HR-Services (w/m/d) Dem zukünftigen Stelleninhaber ist ein kleines Team am Standort fachlich und disziplinarisch unterstellt. Leitung des Bereichs HR Administration am Headquarter Begleitung des kompletten Life Cycles der Mitarbeitenden auf administrativer Ebene Weiterführung und Initiierung der Standardisierung, Professionalisierung und Digitalisierung interner HR-Prozesse Konzeptionelle und organisatorische Entwicklung des zu verantwortenden Bereiches Schnittstelle zur outgesourcten Entgeltabrechnung Enge Zusammenarbeit mit den HR-Business Partner auf nationaler und internationaler Ebene Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften oder der Betriebswirtschaftslehre oder vergleichbare Ausbildung mit Schwerpunkt im Personalwesen Mehrjährige Berufserfahrung in ähnlicher Position mit nachgewiesenen Kenntnissen in der Entgeltabrechnung und im Arbeitsrecht Kenntnisse im Umgang mit SAP Sicherer Umgang mit den gängigen EDV-Anwendungen (MS Office, Excel) Sehr gute Entwicklungsperspektiven flache Hierarchien Möglichkeiten zur Fort- und Weiterbildung  
Zum Stellenangebot

IT-Sicherheitsbeauftragter (m/w/d) für den Geheimschutz

Di. 19.01.2021
Bremen
Sie suchen nach einer neuen Herausforderung, bei der Sie einen eigenen Aufgabenbereich verantworten? Dann ist die Rheinmetall Group ein interessanter Arbeitgeber für Sie. Bei uns wartet mehr als ein Job auf Sie: Die Möglichkeit, mit Ihrem Können und Ihren Ideen wirklich etwas zu bewirken. Megatrends wie Urbanisierung, Klimawandel und die zunehmende globale Risikodichte lassen den Wunsch nach Mobilität und Sicherheit stetig wachsen. Mit unseren zukunftsweisenden Technologien im Automotive- und Defence-Bereich sichern wir die Mobilität und den Schutz moderner Gesellschaften. Kommen Sie zu uns. Lassen Sie uns gemeinsam Lösungen entwickeln, die aus Veränderungen Chancen machen. WER WIR SINDDie Division Electronic Solutions der Defence Sparte des Rheinmetall Konzerns bietet als Partner der Streitkräfte und für den Bereich innere Sicherheit ein umfangreiches Portfolio an Flugabwehr-, Aufklärungs- und Feuerleitsystemen bis hin zu anspruchsvollen Simulatoren für die Ausbildung militärischer und ziviler Kunden. Das Spektrum umfasst darüber hinaus die Erstellung komplexer, technischer Publikationen.Die börsennotierte Rheinmetall Group mit Sitz in Düsseldorf ist der substanzstarke und international erfolgreiche Technologiekonzern für Sicherheit und Mobilität. Die Automotive Sparte nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer ein und ist ein zuverlässiger Entwicklungspartner und Hersteller von Komponenten für heutige und zukünftige Antriebssysteme. Die Defence-Sparte des Konzerns ist als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte. Mitwirkung – aus IT-Sicht – an der weltweiten konzeptionellen und strategischen Weiterentwicklung des materiellen Geheimschutzes in der Rheinmetall Group Unterstützung und Beratung des Sicherheitsbevollmächtigten in VS-IT-Verfahren sowie enge Zusammenarbeit mit den Bereichen IT- und Unterstützung des Sicherheitsbevollmächtigten bei der Überprüfung der Umsetzungen von Geheimschutzmaßnahmen in den Standorten der Rheinmetall Group (weltweit) Identifizierung von Risiken des Geheimschutzes in Geschäftsbereichen der Rheinmetall Group Erstellung, Überarbeitung und Weiterentwicklung von Richtlinien und Standards für nationale und internationale VS-IT-Verfahren Bedarfsgerechte Beratung, Unterstützung und Umsetzung von Maßnahmen des Geheimschutzes für VS-IT-Verfahren in den Geschäftsbereichen und Projekten Erarbeitung und Weiterentwicklung von Sensibilisierungsmaßnahmen zu VS-IT-Verfahren Die Stelle ist am Standort Bremen zu besetzen. Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Informatik, IT-Sicherheit, Informationstechnik, Wirtschaftsingenieurwesen oder anderweitige umfangreiche, nachweisbare Kenntnisse der IT- und Informationssicherheit Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung in der IT- oder Informationssicherheit Gute Kenntnisse internationaler Standards zur IT- und Informationssicherheit (z.B. ISO-Normenfamilie 27xxx, BSI IT-Grundschutz, NIST Standards) sowie Auditerfahrungen Zertifizierung im Bereich der IT- und Informationssicherheit (z.B. CISA, CISM, ISO 27001 LA o LI, CISSP, CCSP, CEH) und Erfahrungen zu Geheimschutzverfahren (Geheimschutzhandbuch, Australien ISM, UK DEFSTAN, OCCAR, NATO, US CMMC) in VS-IT von Vorteil Solide Erfahrungen im Betrieb von Managementsystemen zur Informationssicherheit Kenntnisse und Erfahrungen im Projektmanagement Starke Kommunikations- und Überzeugungsfähigkeit, Durchsetzungsvermögen sowie sicherer Umgang mit Führungskräften Selbstständiges, selbstorganisiertes und strukturiertes Arbeiten und dennoch inneren Antrieb als Teamplayer zu agieren Systematisches Denken und Kreativität Bereitschaft zu nationalen u. internationalen Dienstreisen Ausgezeichnete Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.Wir bieten Ihnen ein kreatives, dynamisches Arbeitsumfeld, in dem Sie als IT-Spezialist eine zentrale Rolle einnehmen. Um den immer stärker werdenden Anforderungen in den Bereichen Mobilität und Sicherheit gerecht zu werden, brauchen wir Ihr Know-how. Als Mitarbeiter in unserem Unternehmen profitieren Sie von einem positiven Arbeitsklima, in dem Sie sich langfristig wohlfühlen können. Gemeinsam mit Ihren motivierten Kollegen arbeiten Sie bei uns an neuen spannenden und außergewöhnlichen Technologien und Produkten für weltweite Märkte. An unserem Standort in Bremen bieten wir Ihnen: attraktive Vergütung flexible Arbeitszeitmodelle Fitness- und Gesundheitsangebote
Zum Stellenangebot


shopping-portal