Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Arbeitssicherheit | Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung: 10 Jobs

Berufsfeld
  • Arbeitssicherheit
Branche
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 9
  • Ohne Berufserfahrung 8
Arbeitszeit
  • Vollzeit 9
  • Home Office 2
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 9
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Arbeitssicherheit
Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung

Fachkraft für Arbeitssicherheit (m/w/d)

Di. 20.10.2020
Mannheim
Mit 4 Mrd. Euro Umsatz und aktuell rund 6.000 Beschäftigten sind wir eines der führenden Energieunternehmen in Deutschland. Unsere Geschäftsfelder reichen von der Erzeugung über Handel, Netze und Vertrieb bis zum Umwelt- und Energiedienstleistungsgeschäft. Die Abteilung Arbeits-, Anlagensicherheit und Umweltschutz sucht Sie für den Standort Mannheim als Fachkraft für Arbeitssicherheit (m/w/d)Arbeitszeit: Vollzeit | Beginn: ab 01.11.2020 Beratung der Geschäftsführung zur Unterstützung beim Arbeitsschutz und Unfallverhütung Erstellung und Aktualisierung der brandschutztechnischen Anlagendokumentation Beratung bei der Planung, Ausführung, Beschaffung und Unterhaltung von Betriebsanlagen Hilfe bei der Auswahl und Erprobung von Körperschutzmitteln, der Gestaltung der Arbeitsplätze, des Arbeitsablaufs, der Arbeitsumgebung und in sonstigen Fragen der Ergonomie Unterstützung der Betriebsbeauftragten Abgeschlossenes Ingenieurstudium, Meister oder Techniker mit entsprechender Berufserfahrung, Fachkraft für Arbeitssicherheit Ausbildung zum Brandschutzbeauftragten wünschenswert Kenntnisse im Bereich baulicher, technischer und organisatorischer Brandschutz Selbstständige, verantwortungsvolle Arbeitsweise und hohes Qualitätsbewusstsein Teamfähigkeit, Durchsetzungsvermögen und Spaß an der Arbeit Gemeinsam mit Ihnen gestalten wir eine nachhaltige Energieversorgung. Dabei bieten wir Ihnen abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeiten, eine leistungsorientierte Vergütung, vielfältige Entwicklungsperspektiven sowie ein attraktives berufliches Umfeld.
Zum Stellenangebot

Sicherheitsingenieur / Fachkraft für Arbeitssicherheit (m/w/d)

Di. 20.10.2020
Biebesheim am Rhein
Die Indaver Deutschland Gruppe mit ihren Unternehmen AVG, HIM, Dörsam + Nickel, GAREG und PANSE ist eine der ersten Adressen für effiziente, ökonomische und sichere Entsorgung gefährlicher Abfälle in Deutschland und Europa. Wir betreiben an verschiedenen Standorten Abfallbehandlungsanlagen und besitzen Logistikkompetenz im eigenen Haus. Als Unternehmen der Indaver Gruppe sind wir Teil eines europaweit tätigen Konzerns und bieten Strukturen, in denen Sie sich einbringen und etwas bewegen können. Für die Sonderabfallverbrennungsanlage Biebesheim suchen wir zur Verstärkung des Teams ein Sicherheitsingenieur / Fachkraft für Arbeitssicherheit (m/w/d) Nachhaltige Abfallwirtschaft durch sichere EntsorgungSie verantworten die Aufgaben der Arbeitssicherheit und des Gesundheitsschutzes und tragen mit Ihrem Einsatz aktiv zur Steigerung der Arbeitssicherheit im Unternehmen und bei jedem Einzelnen zum Gesundheitsschutz bei. Sie gestalten, implementieren und entwickeln betriebsinterne Vorgaben, Programme und Projekte zum Arbeits- und Gesundheitsschutz. Sie führen Gefährdungsbeurteilungen durch und unterstützen bei den daraus resultierenden Maßnahmen sowie deren Dokumentationen. Sie unterstützen bei der Auswahl von persönlichen Schutzausrüstungen, bei der Gestaltung von Arbeitsplätzen, Arbeitsabläufen und dem Einsatz von Arbeitsmitteln und -stoffen. Sie analysieren Arbeitsunfälle, führen Unfallstatistiken und generieren geeignete Maßnahmen zur Vermeidung von Gefährdungen. Geschäftsführung, Führungskräfte und Mitarbeiter beraten Sie in den Themen Arbeitsschutz, Unfallverhütung, Sicherheit und Gesundheitsschutz.Ist Ihr Fachwissen gepaart mit einer starken Persönlichkeit, Geschick im Umgang mit Menschen und Einsatzfreude, werden Sie sich in dieser Aufgabe schnell wohlfühlen. Sie haben ein Studium mit den Schwerpunkten Arbeitssicherheit und Anlagensicherheit oder besitzen eine vergleichbare Qualifikation. Die Ausbildung zur Fachkraft für Arbeitssicherheit sowie erste Berufserfahrung bringen Sie mit. Sie haben eine selbstständige, konzeptionelle Arbeitsweise, besitzen ausgeprägte Teamfähigkeit und ein hohes Durchsetzungsvermögen. Fließende Deutschkenntnisse in Wort und Schrift sowie gute Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab.   Sprechen Sie uns auch als junger Bewerber an, der kurze Berufserfahrung mit Engagement, Zielstrebigkeit und großem Wissensdurst kompensiert. Für Sie bieten wir Entwicklungspotenzial.  Eine anspruchsvolle, abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem modernen, krisensicheren und sozial ausgerichteten Unternehmen in einer zukunftsorientierten Branche. Sie erhalten die Möglichkeit sich in einem motivierten Team fachlich sowie persönlich weiterzuentwickeln. Für Ihren Einsatz erhalten Sie ein attraktives Entgelt und genießen die Vorteile eines tarifgebundenen, fortschrittlichen sowie europaweit aktiven Unternehmens.  
Zum Stellenangebot

Fachkraft für Arbeitssicherheit (m/w/d)

Fr. 16.10.2020
Leipzig
Wir suchen für die BALANCE Erneuerbare Energien GmbH eine Fachkraft für Arbeitssicherheit (m/w/d) Unter der Marke BALANCE bündeln wir die Aktivitäten von VNG im Bereich der Produktion erneuerbarer Energien. Wir betreiben aktuell ca. 30 Biogasanlagen zur Erzeugung von Biogas, Bioerdgas, Strom und Wärme. Darüber hinaus engagieren wir uns in Projekten entlang der Wertschöpfungskette grüner Gase.  Werden Sie Teil des Ganzen – arbeiten und partizipieren Sie am Erfolg der BALANCE Erneuerbare Energien GmbH – einer 100%igen Tochtergesellschaft der VNG AG. Für den weiteren Aufbau unseres Teams suchen wir eine Fachkraft für Arbeitssicherheit bzw. Sicherheitsfachkraft (m/w/d). Die Tätigkeit ist zeitweise vom Homeoffice aus möglich. Die regionale Nähe zu Leipzig sollte gegeben sein. Betreuung unserer Biogasanlagen zu allen Themen im Arbeits- und Gesundheitsschutz (Betreuung nach § 6 ASiG) Koordination und Organisation der ASA-Sitzungen Überprüfung und Koordination der externen SiFa inkl. Zusammenstellung der Jahresberichte und Berichterstattung an die Geschäftsführung Koordinierung der Arbeitsmedizinische Vorsorge an den Standorten Erstellung von Unfallberichten inkl. der geforderten Ursachensuche, der Ableitung von Maßnahmen sowie der entsprechenden unfallübergreifenden Auswertung sowie Unfallerstmeldungen Unterstützung bei der Implementierung, Validierung und Optimierung des Arbeitsschutzmanagementsystems gemäß ISO 45001 Unterstützung bei der Erstellung von Gefährdungsbeurteilungen, Feuerwehrplänen, Betriebsanweisungen, etc. Sicherheitstechnische Bewertung von Arbeitsmitteln nach § 3 BetrSichV Durchführung von Schulungen und Unterweisungen Abgeschlossenes ingenieur- oder naturwissenschaftliches Studium (z.B. Bachelor of Science, Agraringenieur, o. ä.) oder eine Fortbildung zum Meister oder Techniker (z. Bsp. Agrotechniker o. ä.) Qualifizierung zur Fachkraft für Arbeitssicherheit nach § 7 ASiG Praxiserfahrung und fachliche Kenntnisse bzgl. Biogasanlagen wären wünschenswert Hohe Reisebereitschaft Mitwirken an der zukünftigen Ausrichtung und Gestaltung eines dynamisch wachsenden Unternehmens Unbefristeter Arbeitsvertrag bei der BALANCE Erneuerbare Energien GmbH Vollzeittätigkeit mit 38 Std./Wo. in Vertrauensarbeitszeit 13 Monatsgehälter, 30 Tage Urlaub Betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Fachkraft für Arbeitssicherheit (m/w/d)

Do. 15.10.2020
Hamburg
Die Veolia Gruppe ist der weltweite Maßstab für optimiertes Ressourcenmanagement. Mit über 171.000 Beschäftigten auf allen fünf Kontinenten plant und implementiert die Veolia-Gruppe Lösungen für die Bereiche Wasser-, Abfall- und Energiemanagement im Sinne einer nachhaltigen Entwicklung der Kommunen und der Wirtschaft. In Deutschland arbeiten bei Veolia und seinen Beteiligungsgesellschaften rund 12.000 Mit­arbeiterin­nen und Mitarbeiter an etwa 300 Standorten. In seinen drei Geschäftsbereichen erwirtschaftete Veolia in Deutschland 2018 einen Jahresumsatz von 1,86 Milliarden Euro. Wir suchen für unseren Standort in Hamburg ab sofort eine Fachkraft für Arbeitssicherheit (m/w/d) Wahrnehmung der Aufgaben der Fachkraft für Arbeitssicherheit gemäß § 6 ASiG Umsetzung des Arbeitssicherheits- & Gesundheitskonzeptes nach Vorgabe gesetzlicher und betrieblichen Vorschriften Mitgestaltung, Implementierung und Weiterentwicklung von konzerninternen Vorgaben, Programmen und Projekten zum Arbeits- und Gesundheitsschutz Durchführung und Unterstützung bei Gefährdungsbeurteilungen und den daraus resultierenden Maßnahmen sowie deren Dokumentation Analyse von Arbeitsunfällen und Erarbeitung von geeigneten Maßnahmen zur Vermeidung der Gefährdung Unterstützung und Beratung der Betriebsleitung an den Standorten in der Region im Bereich Arbeits- und Gesundheitsschutz Weiterentwicklung des Arbeitsschutzmanagements Erstellen und Durchführen von Unterweisungen und Schulungen sowie Reporting Abgeschlossenes Studium, eine Techniker- oder Meisterausbildung Abgeschlossene Ausbildung zur Fachkraft für Arbeitssicherheit gem. § 6 ASiG Erfahrung im Bereich der Entsorgungswirtschaft von Vorteil Konfliktlösungsfähigkeit und Durchsetzungsvermögen Teamfähigkeit, Kommunikationsfähigkeit, Aufgeschlossenheit, Engagement und Zuverlässigkeit Führerschein der Klasse B sowie Reisebereitschaft innerhalb der Region Nord Kenntnisse in G Suite (Google) von Vorteil Dienstwagen auch zur privaten Nutzung Geregelte Arbeitszeiten Unbefristeter Arbeitsvertrag Leistungsgerechte Vergütung Jahressonderzahlung  Zuschuss zur betrieblichen Altersversorgung Rabatte für Mitarbeiter für verschiedene Onlineportale
Zum Stellenangebot

Sachbearbeiter/in (m/w/d) für die Abteilung Arbeitssicherheit

Do. 15.10.2020
Lauf an der Pegnitz
Veolia ist der weltweite Maßstab für optimiertes Ressourcenmanagement. Mit über 163.000 Beschäftigten auf allen fünf Kontinenten plant und implementiert die Veolia-Gruppe Lösungen für die Bereiche Wasser-, Abfall- und Energiemanagement im Sinne einer nachhaltigen Entwicklung der Kommunen und der Wirtschaft. In Deutschland arbeiten bei Veolia rund 12.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an den rund 300 Standorten und seinen Beteiligungsgesellschaften. Wir suchen für unseren Standort in Pegnitz ab 01.01.2021 eine/n Sachbearbeiter/in (m/w/d) für die Abteilung Arbeitssicherheit Dokumentation der Maßnahmenbewertungen des Arbeitsschutzes Mitarbeit bei der Entwicklung von Maßnahmen zur Verbesserung des verhaltensbasierten Arbeitsschutzes Unterstützung der Vorbereitung sowie Betreuung der Zertifizierung gemäß DIN EN ISO 45001 Fachliche und organisatorische Unterstützung des Fachbereichs Arbeitssicherheit Schnittstellenfunktion zwischen diversen Fachbereichen und den Betriebsstandorten der Region Süd Unterstützung bei der Umsetzung verschiedenster Projekte im Bereich Arbeitssicherheit Zusammenarbeit mit dem Fachbereich QHSE Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung idealerweise mit erster Berufserfahrung  Interesse an Themen der Arbeitssicherheit Erfahrung im Projektmanagement wünschenswert  Gute IT-Kenntnisse und Bereitschaft zur Einarbeitung in vorhandene Softwarelösungen   Bereitschaft zur fachlichen Weiterbildung und Motivation, über den Tellerrand zu blicken Hohe Dienstleistungsorientierung & Zielstrebigkeit Regelmäßige Arbeitszeiten Unbefristeter Arbeitsvertrag Leistungsgerechte Vergütung Jahressonderzahlung Zuschuss zum Dienstfahrrad (privat nutzbar) Zuschuss zur betrieblichen Altersversorgung Rabatte für Mitarbeiter für verschiedene Onlineportale
Zum Stellenangebot

Safety Health Environment (SHE) - Koordinator (m/w/d)

Mi. 14.10.2020
Lehrte bei Hannover
TenneT ist einer der führenden Übertragungsnetzbetreiber in Europa. Mit rund 23.500 Kilometern Hoch- und Höchstspannungsleitungen in den Niederlanden und Deutschland bieten wir eine zuverlässige und sichere Stromversorgung für 42 Millionen Endverbraucher. Wir erzielen mit fast 5.000 Mitarbeitern einen Umsatz von 4,1 Mrd. Euro. Gleichzeitig sind wir einer der größten Investoren in nationale und grenzübergreifende Übertragungsnetze an Land und auf See, die die Energiewende ermöglichen. Als verantwortungsbewusstes, engagiertes und vernetztes Unternehmen handeln wir dabei mit Blick auf die Bedürfnisse der Gesellschaft.Ab sofort für den Standort Lehrte/Ahlten. Anschreiben? Brauchen wir nicht. Beantworte doch einfach unsere Fragen und ergänze sie durch deine weiteren Unterlagen (Lebenslauf und Zeugnisse).In dieser Rolle bist du für das Umsetzen und Überwachen geeigneter Maßnahmen für Arbeitssicherheit und -schutz an allen zu betreuenden Standorten verantwortlichDazu zählt die Organisation und Koordination von Arbeitssicherheits- und -schutzaudits sowie die Mitwirkung bei Sicherheitsschulungen aller Kolleginnen und KollegenDu bist für die Durchführung von Unfalluntersuchungen und die damit verbundene Ausarbeitung entsprechender Berichte zuständigDie Mitwirkung am Berichtswesen in den Bereichen Arbeitssicherheit und -schutz und die Aufbereitung von KPIs liegt in deiner HandEine enge Zusammenarbeit, Abstimmung und Unterstützung mit der zentralen Abteilung für Arbeitssicherheit und -schutz Offshore ist für diese Rolle ein MussZudem unterstützt du Führungskräfte sowie operativ koordinierende Kollegen und Kolleginnen und bist Hauptansprechpartner für alle SHE-Themen der gesamten AreaEine Bestellung als Fachkraft für Arbeitssicherheit erfolgt nichtDu besitzt ein erfolgreich abgeschlossenes technisches Studium oder eine andere vergleichbare Qualifikation und kannst auf einschlägige Berufserfahrung in den oben genannten Aufgabengebieten zurückblickenIdealerweise hast du eine Ausbildung als Fachkraft für Arbeitssicherheit absolviert und bringst Erfahrung im Offshore-Bereich mitEin gutes sprachliches und schriftliches Ausdrucksvermögen in Deutsch und Englisch ist für dich selbstverständlich; ebenso der sichere Umgang mit MS Office und SAPDie arbeitsmedizinische Eignung für Offshore-Einsätze nach dem AWMF-Standard wird von unserem Betriebsarzt festgestelltDu hast einen Führerschein der Klasse B und bringst Reisebereitschaft mit? Perfekt - wir freuen uns auf deine Bewerbung!Die Stelle ist unbefristet.Wir freuen uns auf Bewerbungen bis zum 05.11.2020.Deine PerspektivenEine attraktive Vergütung auf Grundlage unseres Tarifvertrags inklusive Weihnachtsgeld und diverser Bonusleistungen sowie eine betriebliche AltersvorsorgeFlexible Arbeitszeiten bei einer 37-Stunden Woche ohne Kernarbeitszeit, mit Gleitzeitkonto und Homeoffice Option sowie 30 Tage Urlaub pro JahrEin umfangreiches, individuelles WeiterbildungsangebotEine moderne und professionelle technische AusstattungAlways Energy – eine Vielzahl an Möglichkeiten, sich sportlich auszupowernGaumenfreuden: Ein Betriebsrestaurant, das eine große Auswahl an günstigen und gesunden Menüs bietetUnterstützungsangebote durch unsere Kooperation mit dem bundesweit tätigen pme Familienservice in Fragen der Kinderbetreuung, Pflege naher Angehöriger sowie haushaltsnahen DienstleistungenDie Möglichkeit, in einem international vernetzten, innovativen Unternehmen zu arbeiten, seine persönlichen Stärken zu nutzen und gemeinsam mit uns erfolgreich zu sein
Zum Stellenangebot

Fachkraft für Arbeitssicherheit (m/w/d)

Di. 13.10.2020
Heilbronn (Neckar)
Zur Unterstützung der leitenden Fachkraft für Arbeitssicherheit am Energiestandort Heilbronn suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Fachkraft für Arbeitssicherheit (w/m/d) Werden Sie Teil unseres Teams von mehr als 300 Mitarbeitern und sorgen Sie mit uns für Lebensqualität in Heilbronn und der Region! Die Versorgung mit Erdgas, Wasser und Wärme bzw. die Reinigung des Abwassers ist aus unserem Alltag nicht wegzudenken. Wir entwickeln uns ständig weiter und stellen uns neu auf – daher suchen wir in den verschiedensten Bereichen motivierte Fachkräfte, die mit uns in die Zukunft gehen:Sicherstellung der einschlägigen Arbeitsschutz- und Unfallverhütungsvorschriften inkl. der notwendigen Dokumentation // Sicherheitstechnische Beratung bei der Gestaltung von Arbeitsplätzen, Arbeitsabläufen und dem Einsatz von Arbeitsmitteln sowie Gefahrstoffen // Mitwirkung bei der Erstellung, Durchführung und Aktualisierung von Gefährdungsbeurteilungen, Betriebsanweisungen und Unterweisungen // Organisation und Durchführung von Arbeitsschutz-Ausschuss-Sitzungen // Begehung von Arbeitsstätten und technischen Anlagen // Meldung und Protokollierung von Mängeln sowie Erarbeitung von Maßnahmen zur Beseitigung // Beratung zur Auswahl persönlicher Schutzausrüstungen // Analyse von Arbeitsunfällen und Ableitung von Maßnahmen zu deren Verhütung // Erstellung von Statistiken und Auswertungen // Übernahme von Aufgaben und Projekten zur Unterstützung der leitenden Fachkraft für ArbeitssicherheitTechniker, Meister oder Studium mit technischem Schwerpunkt // Zusatzqualifikation zur Fachkraft für Arbeitssicherheit durch die Berufsgenossenschaft oder andere Bildungsträger bzw. die Bereitschaft, diese schnellst möglichst zu erwerben // Praxiserfahrungen im Bereich Arbeitssicherheit sowie Kenntnisse des einschlägigen Regelwerks sind von Vorteil // Kenntnisse der Versorgungswirtschaft sind wünschenswert // Souveräner Umgang mit IT-Tools // Ausgeprägte Beratungskompetenz und Kommunikationsfähigkeit // Hohe Zuverlässigkeit und Belastbarkeit // Teamgeist und Dienstleistungsorientierung // Selbstständige und strukturierte ArbeitsweiseEin abwechslungsreiches Tätigkeitsfeld in einem engagierten und kollegialen Team // Eine umfassende Einarbeitung // Chance zur Weiterentwicklung mit regelmäßigen Fort- und Weiterbildungen // Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis und leistungsgerechte Vergütung nach den Vorschriften des Tarifvertrags für Versorgungsbetriebe // Weitere Sozialleistungen wie z. B. eine zusätzliche betriebliche Altersversorgung
Zum Stellenangebot

Fachkraft für Arbeitssicherheit (FASi)

Do. 08.10.2020
Schenkenberg bei Prenzlau
ENERTRAG erbringt alle Dienst­leistungen rund um erneuerbare Energien. Wir führen Strom, Wärme und Mobi­lität in allen Lebens­bereichen effizient zusammen. Mit über zwei Jahr­zehnten Erfahrung in Europa vereinen unsere 630 Mit­arbeiter alle Kompet­enzen, die für den erfolg­reichen Betrieb und effi­ziente Instand­haltung, für eine bürgernahe Planung, zuverlässigen Bau von Energieanlagen und Netzen bis hin zu kompletten Verbundkraftwerken erforderlich sind. Wir sind immer eine Energie voraus – sei es bei Sektorkopplung, Beteiligung­smodellen oder bedarfsgerechter Nacht­kennzeichnung.Du unterstützt die HSE-Gruppe in allen relevanten, unternehmensweiten ThemenDu arbeitest mit beim Aufbau, bei der Einführung und der Aufrechterhaltung relevanter Managementsysteme unter Verwendung von Softwarelösungen wie beispielsweise JIRA oder QuenticDu hilfst bei der Darstellung der Grund- und der betriebsspezifischen Betreuung im eingesetzten Unternehmensteil gemäß §6 ASiGDu erstellst, aktualisierst und prüfst HSE-relevante Unterlagen, Dokumente und Nachweise wie beispielsweise GefährdungsbeurteilungenDu führst interne und externe Audits, Unterweisungen und ähnliche Veranstaltungen und Ereignisanalysen durchDu betreust externe Kunden als Fachsicherheitskraft bzw. ConsultingDu hast eine (elektro)-technische Berufsausbildung und sogar einen Meister, staatlich geprüften Techniker oder den Studiengang der Ingenieurwissenschaften absolviertDu bringst nachweislich eine sicherheitstechnische Fachkundschaft mitSeit mindestens zwei Jahren arbeitest Du bereits als FachsicherheitskraftDu verfügst zudem über Kenntnisse im Betrieb, in der Prüfung und/oder der Instandsetzung elektrischer Anlagen, idealerweise WindenergieanlagenWeiterhin kennst Du dich mit Gefahrstoff- bzw. Gefahrgutrecht ausWünschenswert wäre, dass Dir folgende Normenkentnisse kein Fremdbegriff sind: ISO 18001, ISO 45001, ISO 14001, SCC** und EN 50110, ISO 9001Du hast eine Eignung als Elektrofachkraft sowie eine aktuelle Eignung der Höhentauglichkeit (G41)In der englischen Sprache bist Du gut in Wort und SchriftDu verfügst über sehr gute MS Office-KenntnisseDu hast vielleicht sogar schon mit Quentic und Jira gearbeitetDein Organsisationstalent bringst Du gerne in die Arbeit mit verschiedenen Teams ein, wenn es drauf ankommt, bist Du in der Lage sachlich und fachlich zu überzeugenBei uns erwarten Dich neben einer spannenden Tätigkeit folgende Benefits:MitarbeiterbeteiligungKiTa-ZuschussGesundheitsmanagement und UnfallversicherungFlexible Arbeitszeiten sowie die Möglichkeit des mobilen Arbeitens (je nach Tätigkeitsfeld)Individuelle Weiterbildungsmöglichkeitenstetig wachsendes internationales Unternehmen
Zum Stellenangebot

Vorhandwerker (w/m/d)

Do. 08.10.2020
Neckarwestheim
Sie möchten am Aufbau einer neuen Gesellschaft und an der Umsetzung der Energiewende mitwirken? Der Rückbau der EnBW-Kernkraftwerke ist eine verantwortungsvolle Aufgabe für viele Jahre. Als Gesellschaft für nukleares Reststoffrecycling mbH (GNR) bearbeiten und konditionieren wir radioaktive Reststoffe aus dem Rückbau dieser Anlagen unter Einhaltung höchster Sicherheitsstandards. Damit leisten wir einen wichtigen Beitrag zur Abfallvermeidung und zur Wiederverwertung von Wertstoffen. Unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bieten wir eine langfristige Perspektive in einem spannenden Geschäftsfeld. Als Gesellschaft für nukleares Reststoffrecycling mbH (GNR) bearbeiten und konditionieren wir die radioaktiven Reststoffe aus dem Rückbau der Kernkraftwerke in Neckarwestheim und Philippsburg. Damit bieten wir eine interessante Perspektive im Geschäftsfeld Nuklear. Um unser Team zu verstärken, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Vorhandwerker am Standort Neckarwestheim. Operatives Durchführen von Dekontaminationsarbeiten Planen und Organisieren des Betriebsablaufs sowie Koordinieren festgelegter Tätigkeiten bei der Reststoff- und Abfallbehandlung Organisieren des Anlagenbetriebs und Erstellen der Betriebsdokumentation vor Ort Aufsicht führen über Eigen- und Fremdpersonal in der Anlage Durchführen von Prüfarbeiten im Rahmen der Konditionierung sowie eigenverantwortliches Prüfen des für die Konditionierung benötigten Equipments Abgeschlossene technische Berufsausbildung mit mehrjähriger Berufserfahrung Theoretische Kenntnisse und praktische Erfahrung im Umgang mit Strahlenschutz, Arbeitsschutz, Ladungssicherung und Instandhaltung Flurförderfahrzeug- und Kranführerschein sowie gute Kenntnisse zur Ladungssicherung erforderlich Atemschutztauglichkeit nach G 26.3 Hohe Durchsetzungsstärke gepaart mit hohem Verantwortungsbewusstsein Spannende Aufgaben mit Gestaltungsspielraum Langfristige Perspektive für die berufliche und persönliche Entwicklung Kollegiale Zusammenarbeit im Team und moderne Arbeitsplätze Vergütung nach Tarifvertrag
Zum Stellenangebot

Werkstudent Health, Safety & Environment (m/w/d)

Mo. 05.10.2020
Essen, Ruhr
Die neue E.ON ist einer der stärksten Betreiber von europäischen Energienetzen und energiebezogenen Infrastrukturen sowie Anbieter fortschrittlicher Kundenlösungen für mehr als 50 Millionen Kunden. Mit insgesamt über 70.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sind wir in 15 Ländern vertreten. Damit sind wir bestens aufgestellt, um den europäischen Energiewandel voranzutreiben. Mit der Fokussierung auf zwei nachhaltige Wachstumsfelder und der Übernahme der Innogy bekennt sich E.ON voll und ganz zum grundlegenden Wandel der Energiewelt. Als einer der größten Energiedienstleister Europas werden wir den Energiewandel in Deutschland und Europa aktiv vorantreiben. Unterstützung bei der Umsetzung von Maßnahmen (Projekten) zum Arbeitsschutz Erstellung von Texten und Präsentationen Unterstützung bei der Erstellung des HSE-Reportings Erstellung von ad-hoc Analysen Erstellung von Handbüchern, Anweisungen, Richtlinien, Prozessen Mitarbeit bei Projekten Mitgestaltung im Sinne von Operational Excellence Darstellung von HSE-relevanten Inhalten im Intranet Immatrikulierter Student/in der/des Sicherheitstechnik, Arbeitssicherheit oder Umweltschutzes, Ingenieurswissenschaften, Wirtschaftsingenieur, Wirtschaftswissenschaften, Gesundheitswissenschaften etc. Erste Erfahrungen bei der Visualisierung von Prozessen und mit Projektarbeiten Erste Arbeitserfahrung (insbesondere mit Managementsystemen und Kennzahlen) Konzeptionsstärke, Zuverlässigkeit sowie selbstständige Arbeitsweise Freude am Arbeiten in einem interdisziplinären Team Gute Englischkenntnisse Gute Kenntnisse des MS Office-Programms, insbesondere Excel und PowerPoint sowie idealerweise Datenbanken u. SAP Egal ob Klausurenphase oder Semesterferien, bei uns können Sie Arbeitszeiten flexibel gestalten und so Unialltag und Job miteinander kombinieren Sie können eigenverantwortlich Aufgabenpakete übernehmen, wobei Ihnen die Teamkollegen jederzeit mit Rat und Tat zur Seite stehen Einen zentralen Standort, inklusive Bistro-Meeting Point, Kantine, kostenlosen Parkplätzenund einer sehr guten Anbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel
Zum Stellenangebot


shopping-portal