Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Arbeitssicherheit | Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung: 9 Jobs

Berufsfeld
  • Arbeitssicherheit
Branche
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 9
  • Ohne Berufserfahrung 4
Arbeitszeit
  • Vollzeit 9
  • Home Office 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 8
  • Befristeter Vertrag 1
Arbeitssicherheit
Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung

Fachkraft für Arbeitssicherheit (w/m/d)

Fr. 03.04.2020
Berlin
Die BSR ist das größte kommunale Entsorgungsunternehmen in Deutschland. Mit umfangreichen Entsorgungsdienstleistungen und einem sauberen Stadtbild leisten wir einen Beitrag für die Lebensqualität in Berlin. Wir orientieren uns an Wirtschaftlichkeit sowie an hohen sozialen und ökologischen Standards und treiben Innovationen in all unseren Geschäftsfeldern kontinuierlich voran. Wie wollen Sie Berlin mitgestalten?Für die Geschäftseinheit Gesundheitsmanagement suchen wir eine Fachkraft für Arbeitssicherheit (w/m/d)Entgeltgruppe 13 TVöDIhre Aufgaben ergeben sich aus dem § 6 Arbeits­sicherheitsgesetz und der Unfallverhütungsvorschrift DGUV-V 2 „Betriebsärzte und Fachkräfte für Arbeitssicherheit“Unterstützung und Beratung in allen Belangen des Arbeitsschutzes, der Unfallverhütung, des Brandschutzes und des Gesundheitsschutzes Beratung bei der Planung und Ausführung von Neu- und Umbaumaßnahmen sowie Unterstützung bei der sicherheitstechnischen Überprüfung von Einrichtungen, Arbeitsmitteln und ArbeitsverfahrenBegleitung der Durchführung des Arbeitsschutzes durch BegehungenBeratung von Führungskräften und aller Personen, die Unternehmerpflichten und Fachaufgaben im Arbeitsschutz wahrzunehmen habenGestaltung und Aktualisierung von Informationen zum Arbeits- und Gesundheitsschutz z. B. für Unterweisungen und im IntranetZusammenarbeit mit Behörden zur Sicherung des Arbeits-, Brand- und UnfallschutzesBerichterstattung, Protokollerstellung, Dokumentation von Gefährdungsbeurteilungen und Begehungsberichten, Stellungnahmen etc. Vorbereitung, Organisation und Durchführung von Seminaren, Schulungen und Unterweisungen zu Arbeits- und Gesundheitsschutzthemenabgeschlossenes Hochschulstudium (Diplom FH/Bachelor) als Sicherheitsingenieur/in oder Ingenieur/in der Sicherheitstechnik bzw. anderer Fachrichtungen z.B. Umweltschutz, Maschinenbau, Verfahrenstechnik oder Techniker/in oder Meister/in mit umfangreicher Spezialausbildung z. B. auf dem Gebiet Unfallverhütung/Arbeitssicherheitlangjährige einschlägige Berufserfahrung und Vorliegen einer anerkannten Ausbildung als Fachkraft für ArbeitssicherheitMehrjährige einschlägige Berufserfahrung in Abfallbehandlungsanlagen bzw. anderen großtechnischen Anlagen wünschenswertQualifizierung zum/zur Brandschutzbeauftragten und SiGeKo von VorteilKenntnisse der Verfahren, Methoden und Arbeitsmittel des Arbeitsschutzes z.B. Prüfverfahren für Lärm und persönliche SchutzausrüstungDV-Kenntnisse (MS Office, Unfalldatenbank, E-Learning-Tools)Führerschein Klasse B, BE, C1 und C1E wünschenswert Überzeugungskraft, ein sicheres Auftreten sowie eine ausgeprägte Kommunikations fähigkeitTeamfähigkeit und Kooperationsbereitschaft  Jobzufriedenheit: Bester Arbeitgeber Berlins Beruf & Familie: flexible Arbeitszeiten, Teilzeitmöglichkeiten, Hilfestellungen bei der Kinderbetreuung Gesundheit: Unterstützung von Sport und gesunden Arbeitsbedingungen, Gesundheitsseminare
Zum Stellenangebot

Sicherheitsingenieur m/w/d

Fr. 03.04.2020
Biblis
RWE steht für Wandel, Innovationskraft und Nachhaltigkeit. Als einer der global führenden Stromerzeuger aus Erneuerbaren Energien wollen wir bis 2040 klimaneutral sein und der Welt ein nachhaltiges Leben ermöglichen. Hierfür suchen wir Macher, die gemeinsam mit uns eine nachhaltige und sichere Energiezukunft schaffen wollen. Die RWE Nuclear GmbH mit Sitz in Essen bündelt die Kernenergiesparte des RWE Konzerns. Wir sind verlässlicher Partner der Erneuerbaren Energien und tragen dazu bei, dass Strom nicht nur sauber wird, sondern sicher und bezahlbar bleibt. Unsere mehr als 1.300 Beschäftigten sind für den Betrieb, Nachbetrieb und Rückbau unserer kerntechnischen Anlagen zuständig. So übernehmen wir Verantwortung – für Energiesicherheit und ein nachhaltiges Leben. Sicherheitsingenieur m/w/d RWE Nuclear GmbH, Biblis Start zum nächstmöglichen Zeitpunkt, Vollzeit, befristet für 4 Jahre Sie arbeiten als Sicherheitsingenieur/-in im Kraftwerk Biblis (inkl. Erfüllung der Aufgaben gemäß ASiG) und vertreten den Leitenden Sicherheitsingenieur bei Abwesenheit. Außerdem beraten Sie Führungskräfte und Eigen- und Partnerfirmenmitarbeiter/-innen in allen Belangen des Arbeits- und Gesundheitsschutzes und übernehmen die sicherheitstechnische Beratung zu umfangreicheren Tätigkeiten und Projekten im Rahmen des Abbaus der kerntechnischen Anlage. Zudem nehmen Sie an Besprechungen teil, vertreten die Belange des Arbeits- und Gesundheitsschutzes und fungieren als Ansprechpartner/-in für die zuständige Berufsgenossenschaft/Gewerbeaufsicht. Standortübergreifend arbeiten Sie mit den Fachkräften für Arbeitssicherheit innerhalb der RWE Nuclear GmbH zusammen. Sie erstellen Auswertungen, Schulungen und Präsentationen im Bereich Arbeitssicherheit und unterstützen bei der Erstellung von Gefährdungsbeurteilungen und Betriebsanweisungen. Sie untersuchen Arbeitsunfälle und berufsbedingte Erkrankungen (z. B. RCA). Sie veranlassen Arbeitsplatz-Messungen bzw. führen diese durch, werten die Daten aus und leiten Empfehlungen zu Schutzmaßnahmen ab. Nicht zuletzt arbeiten Sie konstruktiv und vertrauensvoll u. a. mit der Arbeitsmedizin, den Sicherheitsbeauftragten sowie der Arbeitnehmervertretung zur Entwicklung der Arbeitssicherheitskultur zusammen. Voraussetzung sind ein abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium in einer technischen Fachrichtung sowie die Zusatzausbildung als Fachkraft für Arbeitssicherheit. Sie können auf mehrjährige Erfahrung als Sicherheitsingenieur/-in zurückgreifen. Sie verfügen über die Kontrollbereichstauglichkeit und können eine arbeitsmedizinische Unbedenklichkeit nach G20, G26-3, G37 und G41 vorlegen. Darüber hinaus punkten Sie mit Durchsetzungsvermögen, einem hohen Maß an Eigeninitiative und Kooperationsfähigkeit. Ein sicheres und überzeugendes Auftreten rundet Ihr Profil ab. Plus, kein Muss Erfahrung mit Arbeiten im Kontrollbereich Gute EDV-Anwenderkenntnisse in SAP und MS Office Bei RWE finden Sie alle Vorteile eines großen Technologiekonzerns. Und noch etwas Entscheidendes mehr: Offenheit und echte Teamarbeit. Denn wir sind offen für die Zukunft und bauen auf die Stärken jedes Einzelnen. Wir schätzen seine Arbeit und Meinung, hören hin, betreiben aktives Ideenmanagement und stehen im direkten Austausch. Respekt, Wertschätzung und gegenseitiges Vertrauen, das alles prägt die Zusammenarbeit im internationalen RWE Team.
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter (m/w/d) Strahlenschutz/Überwachung

Di. 31.03.2020
Stadland
Radioaktive Abfälle bis zu ihrer Endlagerung nach höchsten Sicherheitsstandards aufzubewahren – das ist unser Auftrag. Als Gesellschaft des Bundes gewährleisten wir den sicheren und zuverlässigen Betrieb von Zwischenlagern für hochradioaktive Abfälle. Seit 2020 führen wir auch Zwischenlager für schwach- und mittelradioaktive Abfälle an den Standorten deutscher Kernkraftwerke. Dadurch liegt die Verantwortung für die Zwischenlagerung der radioaktiven Abfälle der Energieversorgungsunternehmen zentral in unserer Hand. Neben bewährter und solider Technik sind es vor allem unsere Mitarbeiter*innen, die eine sichere und zuverlässige Zwischenlagerung an zahlreichen Standorten in Deutschland gewährleisten. Für diese verantwortungsvolle Aufgabe suchen wir Verstärkung. Für unsere Organisationseinheit Betrieb an unserem Standort Unterweser in Stadland suchen wir zum nächst­möglichen Zeitpunkt einen Mitarbeiter (m/w/d) Strahlenschutz/Überwachung Durchführung aller Strahlenschutz- und Überwachungsmaßnahmen Radiologische Begleitung von Ein-, Aus- und Umlagerungsarbeiten Erstellung von Messprotokollen und Durchführung der erforderlichen Dokumentation Durchführung der Störfallvorsorge Mitarbeit bei der Spaltmaterialüberwachung Betrieb, Prüfung, Wartung und Instandhaltung aller Überwachungseinrichtungen Mitarbeit bei der Bedarfsermittlung und der Steuerung vom standortfremden Personal Mitarbeit bei der Umsetzung betriebsbezogener Projekte Durchführung der Personendosimetrie Prüfmittelbeauftragte*r (Prüfmittel des Strahlenschutzes) Bedarfsweise Einsatz an anderen BGZ-Standorten Strahlenschutzfachkraft/Strahlenschutzwerker (m/w/d) Grundkenntnisse im Qualitätswesen und im Brandschutz wünschenswert Atomrechtliche Zuverlässigkeit und Kontrollbereichstauglichkeit Eigenverantwortliche, effiziente und strukturierte Arbeitsweise Hohes Engagement und Verantwortungsbewusstsein Übersicht und Organisationsfähigkeit Förderung von Diversität und Gewährleistung der Chancengleichheit von Frauen und Männern Langfristig sichere Arbeitsplätze Ausgewogene Work-Life-Balance dank flexibler Arbeitszeitmodelle Hoher Stellenwert der individuellen Fort- und Weiterbildung Attraktives Arbeitsumfeld (u. a. arbeitgeberfinanzierte Altersversorgung, Mitarbeiterparkplätze, technisch modern ausgestattete Arbeitsplätze, Mitarbeiterrabattprogramme)
Zum Stellenangebot

Fachkraft für Arbeitssicherheit / Sicherheitsingenieur (m/w/d)

Mo. 30.03.2020
Wendlingen am Neckar
Als Übertragungs­netzbetreiber sichern wir die Stromver­sorgung für 11 Millionen Menschen – und sorgen dafür, dass die Energie­wende gelingt. Rund 700 Mitarbeiter machen unsere Region mit einem dynamischen, intelli­gen­ten Netz bereit für die Zukunft und Baden-Württem­berg zur inno­vativen Strom­dreh­scheibe im Herzen Europas. Das Team HSSE umfasst die für den betrieblichen Gesundheits-, Arbeits- und Umweltschutz sowie die Sicherheit von der TransnetBW Geschäftsführung beauftragten Mitarbeiter. Ausgehend von den gesetzlichen Regelungen verantwortet das Team HSSE die Erstellung der notwendigen zentralen Richtlinien und Verfahrensanweisungen im Unternehmen. Deren Umsetzung kontrolliert es über regelmäßige Audits und stellt so das für die TransnetBW erforderliche hohe HSSE-Schutzniveau sicher. Als zentraler Know-How-Träger unterstützt und berät das Team Geschäftsführung, Führungskräfte und Mitarbeiter bei allen Fragestellungen rund um Health, Safety, Security und Environment – hierzu gehören u. a. regelmäßige Schulungen und wiederkehrende Sensibilisierungsmaßnahmen.  Sie beraten und unter­stützen als Fachkraft für Arbeits­sicher­heit die Ihnen zuge­wiesenen Bereiche in allen Aufgaben nach § 6 Arbeits­sicher­heits­gesetz Sie begleiten die Auswahl und Beschaffung persönlicher Schutz­ausrüstung, betreuen die Sicher­heits­beauftragten und wirken im Arbeits­schutz­ausschuss mit Sie führen einen engen Austausch mit den anderen Mitgliedern des HSSE-Teams (Sicher­heits­fach­kräfte, Brand­schutz­beauftragten, etc.) sowie den Betriebs­ärzten und halten Kontakt zu den Aufsichts­behörden Sie führen gelegent­lich Dienst­reisen zu unseren Standorten inner­halb Baden-Württembergs durch Sie haben ein abgeschlossenes technisches Studium, sind Techniker oder Meister mit mehr­jährige Berufs­erfahrung als Sicher­heits­fach­kraft, besten­falls im Umfeld der Energie­wirt­schaft Sie besitzen die sicher­heits­technische Fach­kunde nach § 7 Arbeits­sicher­heits­gesetz, gerne auch weitere Fach­kunde­nachweise aus Brand- und Umwelt­schutz Sie zeichnen sich durch eine strukturierte Arbeits­weise und Organisations­talent sowie durch eine hohe Beratungs- und Sozial­kompetenz aus Sie sind sicher im Umgang mit den gängigen MS Office-Programmen Sie beherrschen die deutsche Sprache verhandlungs­sicher in Wort und Schrift und ver­fügen über einen Führer­schein der Klasse B Sie arbeiten am größten Gesellschafts­projekt unserer Zeit und leisten einen elemen­taren Beitrag zur Ver­sorgungs­sicher­heit von Millionen Menschen. Darüber hinaus profitieren Sie von einer attrak­tiven tariflichen Vergütung mit Urlaubs- und Weih­nachts­geld. Ebenfalls inklusive: eine betrieb­liche Alters­vorsorge, subven­tionier­tes Mittagessen, kostenlose Getränke und Mobili­täts­leis­tungen wie Jobticket, Mitar­beiter­park­plätze und Elektro­lade­säulen. Außerdem wissen wir, dass Privates und Arbeit gleicher­maßen zu Ihrem Leben gehören. Deshalb unterstützen wir Sie dabei, Job und Freizeit in Einklang zu bringen. Mit flexiblen Arbeits­zeiten, Flex­zeit­konten und Home­office-Regelung halten Sie erfolg­reich und sicher die Balance.
Zum Stellenangebot

Strahlenschutzfachkraft/Strahlenschutzwerker (m/w/d)

So. 29.03.2020
Würgassen, Grohnde
Radioaktive Abfälle bis zu ihrer Endlagerung nach höchsten Sicherheitsstandards aufzubewahren – das ist unser Auftrag. Als Gesellschaft des Bundes gewährleisten wir den sicheren und zuverlässigen Betrieb von Zwischenlagern für hochradioaktive Abfälle. Seit 2020 führen wir auch Zwischenlager für schwach- und mittelradioaktive Abfälle an den Standorten deutscher Kernkraftwerke. Dadurch liegt die Verantwortung für die Zwischenlagerung der radioaktiven Abfälle der Energieversorgungsunternehmen zentral in unserer Hand. Neben bewährter und solider Technik sind es vor allem unsere Mitarbeiter*innen, die eine sichere und zuverlässige Zwischenlagerung an zahlreichen Standorten in Deutschland gewährleisten. Für diese verantwortungsvolle Aufgabe suchen wir Verstärkung. Für unsere Organisationseinheit Betrieb an unserem Standort in Würgassen, mit Dienstsitz in Grohnde, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Strahlenschutzfachkraft/Strahlenschutzwerker (m/w/d) Durchführung aller Strahlenschutz- und Überwachungsmaßnahmen Durchführung der Störfallvorsorge Mitarbeit bei der Spaltmaterialüberwachung Betrieb, Prüfung, Wartung und Instandhaltung aller Strahlenschutzeinrichtungen Mitarbeit bei der Bedarfsermittlung und der Steuerung von standortfremdem Personal Mitarbeit bei der Umsetzung betriebsbezogener Projekte Prüfmittelbeauftragte*r (Prüfmittel des Strahlenschutzes) Weitere Sonderfunktionen nach Erfordernis Durchführung von Sonderaufgaben nach Erfordernis Bedarfsweise Einsatz an anderen BGZ-Standorten Strahlenschutzfachkraft (m/w/d) oder Strahlenschutzwerker*in Fachkunde für „sonst tätiges Personal“ Grundkenntnisse im Qualitätswesen und im Brandschutz wünschenswert Atomrechtliche Zuverlässigkeit, Kontrollbereichstauglichkeit Eigenverantwortliche, effiziente und strukturierte Arbeitsweise Hohes Engagement und Verantwortungsbewusstsein Übersicht und Organisationsfähigkeit Förderung von Diversität und Gewährleistung der Chancengleichheit von Frauen und Männern Langfristig sichere Arbeitsplätze Ausgewogene Work-Life-Balance dank flexibler Arbeitszeitmodelle Hoher Stellenwert der individuellen Fort- und Weiterbildung Attraktives Arbeitsumfeld (u. a. arbeitgeberfinanzierte Altersversorgung, Mitarbeiterparkplätze, technisch modern ausgestattete Arbeitsplätze, Mitarbeiterrabattprogramme)
Zum Stellenangebot

Site Security Coordination Expert (m/f/d)

Fr. 27.03.2020
Düsseldorf
We are Uniper: an international energy company with about 11,000 employees.We combine a balanced portfolio of technologically advanced large-scale assets with outstanding technical and commercial expertise.These assets and capabilities enable us to deliver flexible, bespoke, competitively priced energy products and services with agility, precision and speed.For our Corporate Real Estate Management Team in Düsseldorf we are looking for YOU! Responsible for design, implementation and management of security measures Manage protests and emergencies at our sites in accordance with Uniper Group guidelines and risk classification Identify major trends and develop measures to respond to these to ensure a consistent level of security management Develop measures to ensure business operations and the safety of all employees Organise operational procedures and control technical and infrastructure security measures Plan and implementation of exercises and training for safety and emergency management Carry-out security investigations and risk assessments to identify opportunities to improve safety Carry-out risk analyses on site Degree in a relevent topic (e.g. security management or risk management) or additional professional certifications Comprehensive knowledge of dealing with measures and systems for physical/technical security Experience in conducting security tests, hazard prevention and emergency management High level of social competence, communication skills and problem-solving abilities in an international setting Negotiation skills, assertiveness as well as initiative, committed and service-oriented Confident as well as being a teamplayer High level of integrity, ability to work under pressure and handle sensitive information Good knowledge of MS Office programs (e,g, Outlook, Word, Excel and PowerPoint) Willingness to travel within Germany and abroad, driving licence is necessary Fluent in German and English, both written and spoken At Uniper we value a sustainable balance for the work done by our employees. Therefore, we offer extensive individual compensation packages consisting of a basic salary, a company pension and performance bonuses. At the same time we have flexible working hours including overtime compensation and working from home. Furthermore we are constantly updating many other benefits such as insurance policies, a discounted supply of energy, extra holiday and individual training opportunities.
Zum Stellenangebot

Sicherheitsingenieur / Fachkraft für Arbeitssicherheit (m/w/d)

Do. 26.03.2020
Biebesheim am Rhein
Die Indaver Deutschland Gruppe mit ihren Unternehmen AVG, HIM, Dörsam + Nickel, GAREG und PANSE ist eine der ersten Adressen für effiziente, ökonomische und sichere Entsorgung gefährlicher Abfälle in Deutschland und Europa. Wir betreiben an verschiedenen Standorten Abfallbehandlungsanlagen und besitzen Logistikkompetenz im eigenen Haus. Als Unternehmen der Indaver Gruppe sind wir Teil eines europaweit tätigen Konzerns und bieten Strukturen, in denen Sie sich einbringen und etwas bewegen können. Für die Sonderabfallverbrennungsanlage Biebesheim suchen wir zur Verstärkung des Teams ein Sicherheitsingenieur / Fachkraft für Arbeitssicherheit (m/w/d) Nachhaltige Abfallwirtschaft durch sichere EntsorgungSie verantworten die Aufgaben der Arbeitssicherheit und des Gesundheitsschutzes und tragen mit Ihrem Einsatz aktiv zur Steigerung der Arbeitssicherheit im Unternehmen und bei jedem Einzelnen zum Gesundheitsschutz bei. Sie gestalten, implementieren und entwickeln betriebsinterne Vorgaben, Programme und Projekte zum Arbeits- und Gesundheitsschutz. Sie führen Gefährdungsbeurteilungen durch und unterstützen bei den daraus resultierenden Maßnahmen sowie deren Dokumentationen. Sie unterstützen bei der Auswahl von persönlichen Schutzausrüstungen, bei der Gestaltung von Arbeitsplätzen, Arbeitsabläufen und dem Einsatz von Arbeitsmitteln und -stoffen. Sie analysieren Arbeitsunfälle, führen Unfallstatistiken und generieren geeignete Maßnahmen zur Vermeidung von Gefährdungen. Geschäftsführung, Führungskräfte und Mitarbeiter beraten Sie in den Themen Arbeitsschutz, Unfallverhütung, Sicherheit und Gesundheitsschutz.Ist Ihr Fachwissen gepaart mit einer starken Persönlichkeit, Geschick im Umgang mit Menschen und Einsatzfreude, werden Sie sich in dieser Aufgabe schnell wohlfühlen. Sie haben ein Studium mit den Schwerpunkten Arbeitssicherheit und Anlagensicherheit oder besitzen eine vergleichbare Qualifikation. Die Ausbildung zur Fachkraft für Arbeitssicherheit sowie erste Berufserfahrung bringen Sie mit. Sie haben eine selbstständige, konzeptionelle Arbeitsweise, besitzen ausgeprägte Teamfähigkeit und ein hohes Durchsetzungsvermögen. Fließende Deutschkenntnisse in Wort und Schrift sowie gute Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab.   Sprechen Sie uns auch als junger Bewerber an, der kurze Berufserfahrung mit Engagement, Zielstrebigkeit und großem Wissensdurst kompensiert. Für Sie bieten wir Entwicklungspotenzial.  Eine anspruchsvolle, abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem modernen, krisensicheren und sozial ausgerichteten Unternehmen in einer zukunftsorientierten Branche. Sie erhalten die Möglichkeit sich in einem motivierten Team fachlich sowie persönlich weiterzuentwickeln. Für Ihren Einsatz erhalten Sie ein attraktives Entgelt und genießen die Vorteile eines tarifgebundenen, fortschrittlichen sowie europaweit aktiven Unternehmens. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wir freuen uns darauf Sie kennenzulernen. Starten Sie durch und bewerben Sie sich noch heute!
Zum Stellenangebot

Fachkraft für Arbeitssicherheit (w/m/d

Mi. 25.03.2020
Hildesheim
Die EVI Energieversorgung Hildesheim zählt mit über 270 Mitarbeiter/-innen und über  175 Mio. EUR Umsatz zu den großen Energiewirtschaftsunternehmen in Niedersachsen. Wir suchen in Vollzeit eine Fachkraft für Arbeitssicherheit (w/m/d). Überwachung, Koordination, Umsetzung und Sicherstellung aller, den Arbeitsschutz und Unfallverhütung betreffend, geltenden Vorschriften für das Unternehmen (EVI) Wahrnehmung der Aufgaben als Fachkraft für Arbeitssicherheit als Dienstleister für externe Unternehmen Beratung und Unterstützung der Geschäftsführung des Unternehmens (EVI) sowie Übernahme der Aufgaben als Fachkraft für Arbeitssicherheit als Dienstleister für externe Unternehmen Beraten, Bewerten und Verhüten von Unfall- und Gefährdungsgefahren Analyse, Ermittlung und Dokumentation von Gefährdungsbeurteilungen Vorbereiten und Gestalten sicherer Arbeitssystem Planen von Sicherheitsunterweisungen u. Arbeitsschutzbelehrungen Zusammenarbeit mit externen Beauftragten, sowie Behörden und Ämtern Planen, Begehen und Unterhalten von Baustellen, Gebäuden und Betriebsanlagen Entwickeln, Überwachen und Dokumentieren von Arbeitsschutzkonzepten  Ingenieur, B.A. /  M.A. (FH /  Uni) der Ingenieurswissenschaften oder Meister /  Techniker mit entsprechender Erfahrung  Zusatzqualifikation zur Fachkraft für Arbeitssicherheit erforderlich Mindestens drei Jahre Berufserfahrung wünschenswert SiGeKo Weiterbildung wünschenswert Analysieren und Lösen komplexer Aufgaben und Problemstellungen Fundierte Kompetenzen im Arbeitsschutzmanagement Lösungsorientiertes, zielgerichtetes und selbstständiges Arbeiten Durchsetzungsvermögen und Konfliktfähigkeit Sicheres und souveränes Auftreten in Verbindung mit Kommunikationsstärke
Zum Stellenangebot

Fachkraft für Arbeitssicherheit, Beauftragter für Brand- und Explosionsschutz (m/w/d)

Di. 24.03.2020
Chemnitz
Bewerben Sie sich jetzt beim Top-Arbeitgeber 2019 in Sachsen: eins energie in sachsen. Bei eins arbeiten 1.100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter daran, rund 400.000 Haushalts- und Gewerbekunden mit Energie, Wasser, Telekommunikationsdiensten und energienahen Dienstleistungen zu versorgen. Weitere Informationen unter www.eins.de.  Wir suchen für unseren Bereich Betriebssicherheitsmanagement ab sofort eine Fachkraft für Arbeitssicherheit, Beauftragter für Brand- und Explosionsschutz (m/w/d)    Beratung der Geschäftsführung und der sonstigen Betriebsverantwortlichen in allen Angelegenheiten zum Thema Arbeitsschutz, Brandschutz, Explosionsschutz und Gesundheitsschutz Mitwirkung bei der Erstellung von Richtlinien über den Arbeits- und Brandschutz Mitwirkung bei der Ausarbeitung von innerbetrieblichen Alarmplänen und Gefahrenabwehrplänen Ermitteln von Brand- und Explosionsursachen sowie Mitwirkung bei der Aufklärung von Arbeitsunfällen und Unterstützen der Fachabteilungen bei Behördenermittlungen Überprüfung von geplanten und bestehenden Betriebsanlagen, -einrichtungen, Arbeitsmitteln und -verfahren im Hinblick auf Arbeits-, Brand- und Explosionssicherheit, Mitwirkung bei der Abnahme von neu errichteten Betriebsmitteln Mitwirkung bei der Erstellung von Unterlagen die nach geltenden Vorschriften im Hinblick auf die Arbeitsaufgabe zu erstellen sind (EX-Schutz, Gefährdungsanalysen usw.) Unterstützung bei der Unterweisung der Beschäftigten und Fremdfirmen sowie Einflussnahme auf deren sicherheitsbewusstes Verhalten und Kontrolle der einzuhaltenden Vorschriften Mitwirkung bei der Entwicklung von einheitlichen Standards zum Arbeitsschutz für das Unternehmen Schulung, Beratung und Unterstützung der Sicherheitsbeauftragten Durchführen der betrieblichen Brandschutzschulung und -übung Reporting abgeschlossene Technikerausbildung oder Fachhochschulstudium in einer einschlägigen Fachrichtung Ausbildung Sicherheitsfachkraft / Brand- und Explosionsschutzbeauftragter mehrjährige Berufserfahrung  Führerschein Klasse 3 bzw. B Selbstmanagement, Eigeninitiative, Kommunikationsfähigkeit Organisationsvermögen und Analysevermögen Teamfähigkeit unternehmerische Denkweise Wir bieten Ihnen neben einem spannenden Arbeitsumfeld, einer leistungsgerechten Vergütung und sehr guten Entwicklungsmöglichkeiten eine anspruchsvolle Arbeitsaufgabe, in der Sie sich und Ihre Ideen verwirklichen können.
Zum Stellenangebot


shopping-portal