Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Ausbilder | Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung: 4 Jobs

Berufsfeld
  • Ausbilder
Branche
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 4
  • Ohne Berufserfahrung 3
Arbeitszeit
  • Vollzeit 4
  • Home Office möglich 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 4
Ausbilder
Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung

Ausbilder Elektrotechnik (m/w/d)

Di. 30.11.2021
Nienburg (Weser)
Avacon Netz GmbH | Unbefristet | Vollzeit Die Avacon Netz GmbH mit Sitz in Helmstedt ist Teil der Avacon-Unternehmensgruppe. Avacon Netz sorgt für die zuverlässige Bereitstellung der Strom- und Gasnetze für Kommunen, Industrie, Gewerbe und Haushalte. Mit innovativen Technologien entwickelt das Unternehmen moderne und leistungsfähige Energienetze und für die sichere und nachhaltige Energieversorgung der Zukunft. Wir suchen kreative Entdecker, leidenschaftliche Gestalter, Kundenversteher und echte Teamplayer, die Lust darauf haben, gemeinsam mit uns den Weg in die Energieversorgung der Zukunft zu gehen. Sie gestalten die Ausbildung von morgen und haben den Blick in die Zukunft gerichtet. Für unseren Ausbildungsstützpunkt in Nienburg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt, einen Ausbilder Elektrotechnik (m/w/d). Ein Background, der überzeugt Sie haben eine Meister- oder Technikerqualifikation erfolgreich abgeschlossen und bereits Erfahrungen in der Ausbildung und im technischen Bereich gesammelt Sie besitzen einen Ausbildereignungsschein und die damit verbundene pädagogische Kompetenz „Wir vor ich" ist für Sie selbstverständlich und Sie unterstützen das Team, das füreinander einsteht und Verantwortung übernimmt Sie sind kommunikativ, haben ein sicheres und positives Auftreten und verstehen die Prozesse der Energiewelt Sie begeistern sich für das Thema Ausbildung und Ihre Erfahrung im Umgang mit Auszubildenden sind für Sie Energie sowie Inspirationsquelle Sie besitzen Einfühlungsvermögen im Umgang mit jungen Menschen und pädagogisches Geschick sowie didaktische und methodische Kompetenzen Sie sind innovativer Gestalter der Ideen und Trends wahrnimmt und diese in der Ausbildung verwirklicht Eine Aufgabe, die herausfordert Planung und Durchführung der Fachausbildung im Beruf Elektroniker/in für Betriebstechnik nach Ausbildungsrahmenplan und berufsspezifischen Inhalten Auszubildende führen und anleiten, Ausbildungsinhalte gestalten und vermitteln Vermittlung Netztechnischer Zusammenhänge (EVU) unter Anwendung moderner und abwechslungsreicher Ausbildungsmethoden Entwicklung, Umsetzung und Optimierung innovativer berufspädagogischer Verfahren im Sinne der Digitalisierung Durchführung praxisorientierter Projektaufgaben und der damit zusammenhängenden kaufmännischen Abwicklung Fachliche und persönliche Begleitung von Auszubildenden, Unterstützung im Prüfungswesen sowie Beurteilung im Rahmen der Berufsbildung Verantwortung für die Ausführung und Umsetzung von Arbeits-, Sicherheits,- und Umweltschutz im Aufgabenbereich Zusammenarbeit mit den Ausbildungsbeauftragten und Bildungseinrichtungen sowie technische und organisatorische Betreuung von Praktikanten Mit unserer offenen und wertschätzenden Unternehmenskultur heißen wir alle Menschen willkommen. Denn wir sind davon überzeugt, dass uns Unterschiede bereichern. Die Integration von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher deren Bewerbung. Stelleninformationen: Stellen-ID: 173041 Beschäftigungsart: UnbefristetVertragsdauer: Arbeitszeit: Vollzeit Start: 01.01.2022 Bewerbungsfrist: 14.12.2021 Gesellschaft: Avacon Netz GmbHEin Umfeld, das begeistert Als Gestalter der Energiewende bieten wir Ihnen die Chance, Teil eines spannenden und dynamischen Arbeitsumfeldes zu werden. Bei uns können Sie mit innovativen und kreativen Ideen die Energielandschaft von morgen aktiv mitgestalten. Wir fördern Ihre persönliche Weiterentwicklung mit zahlreichen Fortbildungs- und Entwicklungsmaßnahmen. Als Teil eines großen Konzerns fördern wir die Zusammenarbeit über Unternehmensgrenzen hinweg und ermöglichen Ihnen damit vielfältige Perspektivwechsel. Darüber hinaus bieten wir Ihnen ausgezeichnete Rahmenbedingungen wie zum Beispiel flexible Arbeitszeiten, betriebliche Alterssicherung, Homeoffice und eine überdurchschnittliche Vergütung. Werden Sie Bestandteil eines starken Teams, das mit voller Kraft daran arbeitet die Energienetze der Zukunft zu gestalten.
Zum Stellenangebot

Technischer Ausbilder (m/w/d) Bereich Elektroniker Betriebstechnik und Mechatroniker

Do. 25.11.2021
Mannheim
MVV ist mit ihren knapp 6.200 Mitarbeitern und einem Jahres­umsatz von rund dreieinhalb Milliarden Euro eines der führenden deutschen Energie­unternehmen in Deutschland. Wir sind Vorreiter bei der Energie­wende und haben uns jetzt mit dem „Mannheimer Modell“ ambitionierte Ziele gesetzt: Bis 2040 wollen wir klima­neutral sein und danach eines der ersten #klimapositiven Energie­unter­nehmen werden. Fest steht: Die Energie­wende ist eine der größten Zukunfts­aufgaben unseres Jahr­hunderts. Und Sie können daran tat­kräftig mitarbeiten! Begeistern auch Sie sich für eine Aufgabe mit Zukunft. Unsere Abteilung Ausbildung und Ideen­management sucht Sie am Standort Mannheim als Technischer Ausbilder (m/w/d) Bereich Elektroniker Betriebstechnik und MechatronikerArbeitszeit: Vollzeit | Beginn: ab sofortAls technischer Ausbilder (m/w/d) sind Sie verantwortlich für die Fachaus­bildung im Bereich Elektroniker Betriebstechnik und Mechatroniker gemäß Ausbildungs­ordnung. Sie koordinieren die Ausbildungs- und Versetzungs­planung mit den Fachbe­reichen Sie erteilen den fach­bezogenen Werks­unterricht und steuern die Einteilung und Einweisung von Auszubildenden und Praktikanten in Projekte, Aufgaben und Arbeits­ab­läufe Sie führen das Auswahl­verfahren für Auszubildende und nehmen an Koopera­tions­kreisen teil (Kooperations­schulen, ERASMUS+) Sie planen und vermitteln die Nutzung IT-basierter Lehr- und Lern­methoden sowie den Umgang mit modernen Techno­logien (z. B. IoT, SPS, KNX) Sie bereiten die Auszubildenden auf Abschluss­prüfungen vor und arbeiten in Prüfungs­sauschüssen der IHK mit Abgeschlossene Ausbildung als Techniker, Meister Elektrotechnik oder vergleich­bare Qualifikation inkl. AdA-Schein Mindestens einjährige Berufs­erfah­rung im Bereich der Verteil­netze Strom oder vergleichbar Hohes Maß an Aufgeschlossen­heit und Empathie für eine zukunfts­orientierte Ausbildung junger Menschen Bereitschaft für die Weiter­entwick­lung moderner Lehr- und Lern­methoden sowie zur eigenen Weiter­bildung, ausgeprägte IT-Affinität ist wünschens­wert Englische Sprachkenntnisse MVV steht für eine starke Gemeinschaft: Zusammen entwickeln wir uns kontinuierlich weiter und sind in der Lage, auch komplexe Heraus­forderungen erfolg­reich zu meistern. Übernehmen Sie Verantwortung und gestalten Sie mit uns anspruchs­volle Innovations­projekte und nach­haltige Lösungen – in einem Team, das die individuellen Fähig­keiten jedes und jeder Einzelnen wert­schätzt und Vielfalt als gemeinsame Chance begreift. Übrigens: Wir wollen die Anzahl weiblicher Kolleginnen in Führungs­positionen deutlich erhöhen. Deshalb unter­stützen wir durch viel­fältige Programme und Maßnahmen aktiv die beruf­liche Entwicklung von Frauen in sämtlichen Unter­nehmens­bereichen. Gemeinsam mit Ihnen gestalten wir eine nach­haltige Energie­versorgung. Dabei bieten wir Ihnen abwechs­lungs­reiche und verant­wortungs­volle Tätigkeiten, eine leistungs­orientierte Vergütung, vielfältige Entwick­lungsperspektiven sowie ein attraktives berufliches Umfeld.
Zum Stellenangebot

Ausbilder (m/w/d) Berufskraftfahrer

Mi. 24.11.2021
Köln
Die AWB Abfallwirtschaftsbetriebe Köln GmbH ist als Tochtergesellschaft der Stadt­werke Köln GmbH für die Stadt­rei­ni­gung, die Abfall- und Wertstoffabfuhr sowie den Winterdienst in Köln ver­ant­wortlich. Wir entwickeln uns kontinuierlich weiter und benötigen dazu kompetente Unterstützung. Wir bieten Ihnen einen zukunftsorientierten Arbeitsplatz in einem kommunalen Kölner Unternehmen und eine spannende Tätigkeit als: Ausbilder (m/w/d) Berufskraftfahrer Sie sind hauptverantwortlich zuständig für die Leitung, Betreuung und Aus­rich­tung der Ausbildung zum Berufskraft­fah­rer*in für unsere Auszubildenden inklu­sive der Vorbereitung der Zwischen- und Abschlussprüfung in Theorie und Praxis Sie vermitteln zielgruppenorientiert die Fertigkeiten und Kenntnisse an die Aus­zubildenden, begleiten diese während Ihrer gesamten Ausbildung als erster Ansprechpartner und nehmen am Prü­fungsausschuss der IHK teil Sie arbeiten vertrauensvoll mit den Füh­rungskräften der Abfallwirtschaft und der Stadtreinigung sowie dem Betriebs­rat, der Jugendausbildungsver­tretung, den Ausbildungsbeauftragten sowie den Lehrer*innen der Berufsschule zusam­men und sind hier für alle Fragen rund um die Ausbildung zum Berufskraft­fahrer*in erster Ansprechpartner Sie überarbeiten bestehende Ausbil­dungsstrukturen und erarbeiten gemein­sam mit Ihren Kollegen*innen aus der Abfallwirtschaft und der Stadt­reinigung neue Ausbildungskonzepte, setzen diese um und richten den betrieblichen Unterricht für alle Lehrjahre aus Sie übernehmen die Einsatzplanung der Auszubildenden aller Lehrjahre und führen die Probezeitendgespräche, Feedbackgespräche, Jahresgespräche etc. mit den Auszubildenden Sie unterstützen die Gewinnung (Per­sonalmarketing, Messen etc.) und die Auswahl von neuen Auszubildenden und begleiten die Einführungswoche für Ihre Auszubildenden mit Sie sind für die Administration Ihrer Be­rufsgruppe verantwortlich (bspw. Ver­tragserstellung, Schulanmeldungen etc.) Sie besitzen eine abgeschlossene Aus­bildung z.B. zum Fahrlehrer (B/C/CE), Berufskraftfahrer etc. und wünschenswerterweise eine Weiterbildung zum Meister (Bsp. Kraftverkehrsmeister) oder eine vergleichbare Qualifikation Sie haben mehrjährige Berufserfahrung inklusive erste Erfahrung in der Mitar­beiterführung oder der Führung von Auszubildenden Sie besitzen eine Ausbildungs­berech­ti­gung und idealerweise erste Erfahrung in der beruflichen Aus- und Weiterbildung bzw. die Bereitschaft diese zu erlangen Sie überzeugen mit Ihrer Planungsfä­hig­keit, Ihrem Organisationstalent, Ihrem Einfühlungsvermögen sowie Ihrer Kommunikationsstärke Sie zeichnen sich durch eine selbststän­dige, eigenverantwortliche und service­orientierte Arbeitsweise aus Sie haben gute Kenntnisse der MS-Office-Produkte Sie sind im Besitz des Führerscheins der Klasse B und besitzen wünschens­wer­ter­weise ebenfalls die Klassen C/CE, oder sind bereit diese zu erlangen Es erwartet Sie ein zukunftsorientierter Arbeitsplatz in einem modernen kommu­na­len Unternehmen. Sie profitieren von bedarfsgerechten Weiterbildungsmöglich­keiten, einer attraktiven Vergütung nach dem Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes sowie von unseren Mitarbeitern sehr ge­schätzten Sozialleistungen wie z.B. Alters­vorsorge, Betriebssport, Jobticket etc.
Zum Stellenangebot

AusbilderIn im Bereich Mechatronik / Elektrotechnik (m/w/d)

Di. 23.11.2021
Pfaffenhofen an der Ilm
Wir machen möglich, dass rund 7 Millionen Menschen in unseren bayrischen Versorgungsgebieten zuverlässig mit Energie versorgt werden. Die Energiewende gelingt, denn bereits heute speisen rund 300.000 dezentrale Erzeugungsanlagen Ökostrom in unser Netz ein. Mit innovativen Lösungen entwickelt das Bayernwerk das Energiesystem von morgen. Gestalten auch Sie mit uns die Energiezukunft. Die Bayernwerk Gruppe, eine 100 Prozent Tochter des E.ON Konzerns, bietet einen spannenden Mix aus verschiedenen Unternehmen und Ausrichtungen, wie beispielsweise Netzbetrieb - Ausbau, Weiterentwicklung der Energienetze oder auch Kundenlösungen zu Elektromobilität. Eine Aufgabe, die herausfordert Als innovative LernbegleiterIn förderst du die fachliche wie persönliche Entwicklung unserer Energiehelden von morgen, ebnest unseren Nachwuchstalenten ihren Weg und gestaltest somit gemeinsam mit uns die Energiewende. Werde auch du Teil des größten Ausbildungsunternehmens der bayerischen Energiewirtschaft! Damit unsere Auszubildenden bestens auf die Aufgaben im Netz des Bayernwerks vorbereitet sind, vermittelst du bei uns als AusbilderIn für das Berufsbild Mechatroniker (m/w/d) theoretische und praktische Inhalte im Rahmen des Ausbildungsrahmenplans, bei denen der elektrotechnische Anteil etwa 70 % beträgt. Frontalunterricht war gestern. Für den größtmöglichen Lernerfolg unserer Nachwuchstalente setzt du wie wir auf abwechslungsreiche Lernmethoden unter Berücksichtigung digitaler Lernreisen und neuer Lernformate. In der eigenständigen Entwicklung innovativer Lernmethoden sind dir bei uns keine Grenzen gesetzt! Die Einblicke in die Praxis sind für unsere zukünftigen Energiehelden essenziell. Gemeinsam mit unseren Ausbildungsbeauftragen vor Ort förderst du, durch eine enge und vertrauensvolle Zusammenarbeit, die ideale Kombination aus theoretischer und praktischer Wissensvermittlung. Auch die Weiterentwicklung unseres Ausbildungszentrums liegt uns am Herzen. Impulse und Ideen bringst du in konkreten Umsetzungsvorschlägen proaktiv ein und hast dabei Trends wie „new ways of learning" und „Ausbildung 4.0" im Blick. Durch deine starke Netzwerkmentalität baust du hierzu auch Brücken zu unserem Technischen Trainings Center und unseren internen Digitalisierungsprojekten. In unserem hauseigenen Wohnheim sind unsere Auszubildenden unter der Woche gut untergebracht. Gemeinsam mit unserem Team unterstützt du unseren Nachwuchs auch in den Randzeiten durch dein empathisches Wesen mit einem offenen Ohr oder einer helfenden Hand. Ein Background, der überzeugt „Wir vor ich" wird bei uns großgeschrieben. Du bist Teil eines Teams, das füreinander einsteht und Verantwortung übernimmt. Die Gesundheit unserer Nachwuchskräfte und Mitarbeiter*innen ist das Wichtigste. Du hast einen Blick für Menschen und bist sensibel für die Themen Arbeitssicherheit und Gesundheit. Du bist eine innovative Gestalterin mit Experimentierfreude, die Ideen und Trends wahrnimmt und ausprobiert. Dabei nimmst du die Dinge in die Hand und krempelst sie, wenn nötig um. Du überzeugst durch deine positive Haltung, dein digitales Mindset und den Willen, den Grundstein für lebenslanges und selbstgesteuertes Lernen bereits in der Ausbildung zu legen. Du begeisterst dich für das Thema Ausbildung und deine Erfahrungen im Umgang mit Auszubildenden sind für dich Energie- sowie Inspirationsquelle. Du konntest im Berufsbild Mechatronik oder Elektrotechnik nicht nur Berufserfahrung sammeln, sondern hast dein Bachelor-/Master-Studium oder deine Weiterbildung zum Meister/Techniker erfolgreich absolviert und konntest hierbei pädagogisches und didaktisches Geschick entwickeln. Ein Umfeld, das begeistert Wir wollen die Energiewende in Bayern gestalten! Bei uns kannst du Pionierarbeit leisten und dich mit eigenen Ideen und Ansätzen verwirklichen. Unser Standort Pfaffenhofen ist mit ca. 150 Auszubildenden größtes Ausbildungszentrum und integraler Bestandteil der Gesamtausbildung unserer Energiehelden beim Bayernwerk, in welcher wir mit bayernweit nahezu 300 Auszubildenden die Energiezukunft und die Energiewende Bayerns gestalten. Auf dich wartet ein buntgemischtes Team von 14 Ausbilder*innen: Damit du schnell dazugehörst und dich in der Bayernwerk-Familie wohlfühlst, sorgen wir bestens für deine Einarbeitung. Wir investieren in deine persönliche und fachliche Entwicklung. Daher bieten wir dir vielfältige Möglichkeiten zur individuellen Weiterbildung an. Ein gesundes Verhältnis von Arbeit und Freizeit ist uns wichtig! Daher bieten wir dir neben den Gestaltungsmöglichkeiten zu Arbeitszeit und Arbeitsort, ein Gleitzeitkonto, über das du Überstunden und Reisezeiten in Freizeit umwandeln kannst sowie 30 Tage Jahresurlaub.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: