Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Biologie | Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung: 2 Jobs

Berufsfeld
  • Biologie
Branche
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 2
  • Ohne Berufserfahrung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 2
Anstellungsart
  • Befristeter Vertrag 1
  • Feste Anstellung 1
Biologie
Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung

Ornithologe (w/m/d)

Di. 04.05.2021
Hamburg
Unser Unternehmen ist ein mittelständisches Ingenieurbüro auf dem Gebiet der erneuerbaren Energien, mit Schwerpunkt im Bereich der Windenergie. Die Planung und Umsetzung von Windparks, insbesondere die Entwicklung von Neuprojekten, aber auch Repowering, Windpark-Erweiterungen und Bauausführung sowie Projektprüfungen und Auftragsplanungen gehören zu unserem Tätigkeitsbereich. Da Windparkprojekte immer häufiger in Konflikt mit dem Vogelschutz geraten, haben wir es uns zudem zur Aufgabe gemacht, das kameragestützte Antikollisionssystem „IdentiFlight“ zum Schutz von Groß- und Greifvögeln für den deutschen Markt zu validieren, für Windparkprojekte einzusetzen und zu vertreiben. Zur Verstärkung unseres Teams für den Einsatz von IdentiFlight suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Mitarbeiter (w/m/d) mit besonderem Fachwissen im Bereich der Ornithologie und Erfahrung in der Erstellung von Artenschutzfachbeiträgen für nach dem BImSchG genehmigungspflichtige Vorhaben.Unterstützung des Projektteams zur Realisierung von Windparkprojekten in Form von Naturschutzfachlicher Beratung und Projektprüfung für die Einsatzfähigkeit von IdentiFlight für interne und externe Projekte, Der Erstellung von naturschutzfachlichen Konzepten für im Rahmen des Genehmigungsverfahrens erforderliche Artenschutzfachbeiträge Naturschutzfachlicher Begleitung des Genehmigungsverfahrens, inkl. fachlicher Diskussion mit Genehmigungs- und Naturschutzbehörden Austausch mit verschiedensten Fachleuten sowie internationalen Partnern Perspektivisch: Schulung weiterer interner und externer Gutachter bezüglich der Konzepterstellung für Windenergieprojekte mit dem Einsatz von IdentiFlight Abgeschlossenes Biologie Studium mit besonderen Kenntnissen im Bereich der Ornithologie, Spezialisierung auf Greif- und Großvögel wünschenswert Erfahrung mit der Erstellung von Artenschutzfachbeiträgen Sichere Kenntnisse auf dem Gebiet der naturschutzrechtlichen Genehmigungsfähigkeit von Windenergieanlagen an Land Verhandlungsgeschick sowie sicheres Auftreten Gute MS Office-Kenntnisse Selbstständigkeit und Eigeninitiative Kontakt- und Teamfähigkeit, Kreativität Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift wünschenswert Erfahrungen mit AutoCAD und GIS wünschenswert Wünschenswert wäre ebenfalls ein bereits bestehendes Interesse an der aktuellen Diskussion zum Thema „Signifikant erhöhtes Tötungsrisiko“ von Groß- und Greifvögeln durch Windkraftanlagen Geboten wird ein interessantes und abwechslungsreiches Aufgabenspektrum in einem Unternehmen mit flachen Hierarchien Arbeiten in einem jungen und dynamischen Team Austausch mit internationalen Partnern Eigenständiges Arbeiten Angemessene Bezahlung Angenehmes Betriebsklima
Zum Stellenangebot

Sachbearbeiter*in Limnologie (m/w/d)

Mi. 28.04.2021
Essen, Ruhr
Als eines der größten Wasser­wirtschafts­unternehmen in Deutschland setzen wir uns in den Lebens­räumen Emscher und Lippe für umweltfreundliche Wasserwirtschaft und aktiven Umweltschutz ein. Mit unserer mehr als 100-jährigen Erfahrung sorgen wir für das Wieder­erstehen lebendiger, artenreicher Fluss­landschaften und geben Impulse für Stadt­entwicklung und Struktur­wandel. Wir nutzen die neuesten Erkenntnisse aus Ökologie und Technik und entwickeln schon heute Konzepte und regionale Handlungs­strategien für die Wasser­wirtschaft von morgen. Begleiten Sie uns auf dem Weg, die Lebens­qualität der Menschen in einem der größten Ballungs­gebiete Europas zu verbessern und die lebens­notwendige Ressource Wasser für nachfolgende Generationen zu sichern. Zur Verstärkung unserer Gruppe Hydrobiologie suchen wir am Dienstort Essen (Kooperationslabor Ruhrverband) zum nächstmöglichen Termin befristet bis zum 31.05.2022 eine*n Sachbearbeiter*in Limnologie (m/w/d) Auswertung und Validierung von biologischen und ökologischen Gewässeruntersuchungen Eigenständige Bearbeitung und Erstellung von gewässerökologischen Stellungnahmen und Berichten einschließlich der Darstellung und Präsentation von Arbeitsergebnissen Planung, Organisation und Unterstützung der Probenahmen biologischer Qualitätskomponenten nach EG-WRRL Bestimmung von Makrozoobenthos-Organismen nach operationeller Taxaliste Abstimmung und fachliche Beratung bei gewässerökologischen Fragestellungen mit internen/externen Kunden und Aufsichtsbehörden (LANUV, Bezirksregierung, Untere Wasserbehörde etc.) Mitwirkung bei der Öffentlichkeitsarbeit und Umweltbildung Sie haben ein Studium (Master, Diplom) der Biologie mit Schwerpunkt Limnologie/Hydrobiologie oder Umweltwissenschaften erfolgreich abgeschlossen oder sind vergleichbar qualifiziert. Sie verfügen über umfangreiches Wissen im Bereich der Limnologie und limnologischer Bewertungsverfahren nach EG-WRRL. Sie haben umfassende Erfahrungen in der Auswertung von Daten (r-Statistik), insbesondere bei der Qualitätskomponente Makrozoobenthos. Neben Ihrer selbstständigen Arbeitsweise runden Teamfähigkeit, Zielstrebigkeit und Organisationsgeschick Ihr Profil ab. Als regional fest verankerter, öffentlich-rechtlicher Arbeitgeber verbinden wir Tradition mit Zukunft. Einerseits als verlässlicher Abwasserreiniger, andererseits als hochinnovativer Ingenieurdienstleister mit anerkannter Technologieführerschaft. Bei uns steht der Mensch im Mittelpunkt. Wir schreiben vorsorgendes Gesundheits­management und die Vereinbarkeit von Beruf und Familie groß. Freuen Sie sich auf einen sicheren Arbeitsplatz mit guten Entwicklungsmöglichkeiten, die Arbeit in sympathischen Teams, eine offene Kommunikationskultur und viele weitere Pluspunkte.
Zum Stellenangebot


shopping-portal