Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Business Analyst | Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung: 11 Jobs

Berufsfeld
  • Business Analyst
Branche
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 8
  • Ohne Berufserfahrung 5
Arbeitszeit
  • Vollzeit 8
  • Home Office möglich 7
  • Teilzeit 4
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 7
  • Studentenjobs, Werkstudent 3
  • Befristeter Vertrag 1
Business Analyst
Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung

Vertriebsanalyst:in Energiewirtschaft

Do. 21.10.2021
Lübeck
Die Stadtwerke Lübeck gewährleisten mit ihren Produkten eine sichere und effiziente Energieversorgung und den verantwortungsvollen Umgang mit Ressourcen und stehen für soziales Engagement. Wir leisten damit Jahr für Jahr einen wichtigen Beitrag für Lübeck und die angrenzenden Gemeinden.   Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Abteilung Produkt- und Qualitätsmanagement, in Vollzeit (Teilzeit möglich) befristet auf 2 Jahre, Sie als Vertriebsanalyst:in Energiewirtschaft In dieser Position übernehmen Sie die fachliche Betreuung und Entwicklung spezifischer IT-Systeme für den Bereich Vertrieb, die technische Weiterentwicklung und Implementierung von Bepreisungsmodellen sowie Anpassungsarbeiten für Preisstellungen, -strukturen und Margen Sie sind verantwortlich für die Entwicklung und Bereitstellung von Analysen für unterschiedliche Unternehmensbereiche in Form von komplexen Kalkulationen, Absatzprognosen sowie Abweichungs- und Kostenanalysen Die Berechnung und Bepreisung von untypischen Lastprofilen und langlaufenden Verträgen bei Kunden gehört ebenfalls zu Ihren Aufgaben Sie bilden die Schnittstelle zwischen Fachbereich und IT-Dienstleistern bei kritischen bereichsübergreifenden Prozessen Die Übernahme des First-Level-Supports und die Unterstützung der Fachbereiche ergänzt Ihr Tätigkeitsprofil  Wir erwarten eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung mit Weiterbildung zum staatlich geprüften Betriebswirt (m/w/d) oder ein abgeschlossenes BWL-Studium/Studium der Wirtschaftsinformatik/Energiewirtschaft oder gleichwertige Kenntnisse und Fähigkeiten Sie konnten bereits einschlägige Berufserfahrung an der Schnittstelle von IT und Energiewirtschaft sammeln und haben Praxiserfahrung in der Bepreisung und Wirtschaftlichkeitsbewertung von Energielieferungen Fachkenntnisse in der Energiewirtschaft, speziell auch an der Schnittstelle zwischen Vertrieb und Energiebeschaffung, insbesondere in den Bereichen Strom, Gas und Wärme, sind von Vorteil Idealerweise verfügen Sie über Know-how in der SQL- und VBA-Programmierung Sie bringen zudem gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift mit eine sinnvolle, systemrelevante Tätigkeit in einem krisensicheren Unternehmen in einer ansprechenden Region, in der andere Urlaub machen abwechslungsreiche Aufgaben, bei denen Sie Ihre Ideen und Kompetenzen einbringen können, und eine faire Vergütung nach dem Tarifvertrag TV-V in der Entgeltgruppe 11 eine familiäre Arbeitsatmosphäre mit starkem Zusammenhalt im Team flexible Arbeitszeitmodelle für eine ausgeglichene Work-Life-Balance Unterstützung von Eltern durch Eltern-Kind-Büro und die Möglichkeit der Notfall-Kinderbetreuung sowie berufliche Förderung von Frauen auf der Grundlage des bestehenden Frauenförderplans vielfältige Fortbildungs- und Entwicklungsperspektiven zahlreiche Gesundheitsangebote für Ihr Wohlbefinden
Zum Stellenangebot

Cash Flow Modeller (m/w/d) – Business Analyst Energieanlagen

Mi. 20.10.2021
Berlin, München, Frankfurt am Main, Düsseldorf, Hamburg, Stuttgart
Hynamics Deutschland ist eine Tochtergesellschaft des französischen Energieversorgers Électricité de France (EDF). Als Entwickler, Investor und Asset Manager von Wasserstofflösungen durch Wasserelektrolyse aus erneuerbaren Energien trägt Hynamics entscheidend zur Energiewende und dem Aufbau einer grünen Wasserstoffindustrie bei. Die EDF-Gruppe engagiert sich seit mehr als 25 Jahren u.a. als Lösungsanbieter im Bereich erneuerbare Energien für die Energiewende. Als Komplettanbieter von der Projektentwicklung über die Finanzierung bis hin zum Bau und Betrieb der Anlagen ist Hynamics bestens aufgestellt. Dabei baut Hynamics neben umfangreicher eigener Expertise auf die 20-jährige Erfahrung seines Forschungspartners, dem Karlsruher Wasserstoff-Kompetenzzentrums sowie das Know-how und die Finanzkraft der EDF-Gruppe. Hynamics ist ein schnell wachsendes, zukunftsreiches Start-up mit Sitz in Berlin. In Deutschland ist Hynamics primär auf den Industriemarkt als größter Markt in Europa ausgerichtet und arbeitet an einer schnell wachsenden Zahl von Projekten. Weitere Niederlassungen in Europa sind geplant. Wir suchen Sie zur weiteren Entwicklung und Umsetzung dieses aussichtsreichen Markt- und Innovationspotentials! Mit Verständnis für das Geschäftsmodell und die technischen Lösungen von Hynamics sind Sie proaktiver Sparringspartner für das Management und leisten einen entscheidenden Beitrag zur Bewertung der Projekte. Anhand der Kundenanforderungen für die Versorgung komplexer Industriesysteme mit erneuerbaren Energien und grünem Wasserstoff modellieren Sie die technischen und kommerziellen Parameter der Anlagen und erstellen aussagekräftige Cash-Flow Berechnungen. Ihre Wirtschaftlichkeitsanalysen liefern die Basis für Investitionsentscheidungen; auf diese Weise tragen Sie dazu bei, die Anlagen zu optimieren und die Industriepartner zu überzeugen. Sie arbeiten dabei Hand in Hand mit dem Business Development, der Projektentwicklung und den Prozessingenieuren. Durch die kontinuierliche Optimierung der Planungsmodelle und Entwicklung neuer Werkzeuge haben Sie wesentlichen Anteil daran, die Arbeit Tag für Tag effizienter und zukunftsorientierter zu gestalten. Leidenschaft für das Thema erneuerbare Energie sowie eine ausgeprägte Zahlenaffinität und technisches Verständnis. Ein Studium im Bereich Mathematik, Physik, (Wirtschafts-) Ingenieurwesen oder Wirtschaftswissenschaften sowie Erfahrung mit Projekten im Anlagenbau. Erfahrung mit der Analyse technischer und kommerzieller Daten beispielsweise im Rahmen von Projekten der Energieerzeugung, Petrochemie oder Prozessindustrie sowie ein souveräner Umgang mit Tools wie Excel, Visual Basic, SQL. Eine gesunde Portion Pragmatismus, Eigenständigkeit sowie eine klare und zielgerichtete Kommunikation auch in englischer Sprache. Ein sympathisches Team agiler, humorvoller und engagierter Kollegen (m/w/d). Die Möglichkeit, durch Ihr Engagement die Energiewende aktiv mitzugestalten. Das Unternehmen bietet Start-up Mentalität gepaart mit der finanziellen Sicherheit und Kompetenz eines international erfolgreichen Energieversorgers. Sie können Ihr Know-how effektiv einbringen, neue Wege gehen und die positive Entwicklung von Hynamics mit Ihrer eigenen verknüpfen. Perspektivisch ergeben sich viele Entwicklungsmöglichkeiten – auch international an anderen Hynamics Standorten. Flexible Arbeitszeiten und umfangreiche Zusatzleistungen, wie z.B. regelmäßige Schulungen und Weiterbildungsmöglichkeiten, Bahn Card, firmeninterne Events etc.
Zum Stellenangebot

Group Risk & Controls Manager (m/f/d)

Mo. 18.10.2021
INNIO is a leading solutions provider of gas engines, power equipment, a digital platform and related services for power generation and gas compression at or near the point of use. With our Jenbacher and Waukesha product brands, INNIO pushes beyond the possible and looks boldly toward tomorrow. Our diverse portfolio of reliable, economical and sustainable industrial gas engines generates 200 kW to 10 MW of power for numerous industries globally. We can provide life cycle support to the more than 48,000 delivered gas engines worldwide. And, backed by our service network in more than 100 countries, INNIO connects with you locally for rapid response to your service needs. Headquartered in Jenbach, Austria, the business also has primary operations in Welland, Ontario, Canada, and Waukesha, Wisconsin, US. Remote work /home-office is possible. Personal prescence in Jenbach, Austria is required at least 1 week per month.This role is responsible for driving the Group’s Risk Management process and adequately reporting on its status. It also is in charge of the Internal Controls for Financial Reporting implementation and improvement program in the Group, including the alignment of controls, remediation actions and implementation of a self-testing strategy. Overall: ensure the improvement of the risk management and internal control culture throughout the Group. Enterprise Risk Management Provides authority, framework & guidance of the Group’s Enterprise Risk management process cross-functionally and worldwide Drive the half-yearly risk assessment process Report to the Group’s Risk Committee Actively promote Enterprise Risk Management underlying philosophy of risk detection, description and avoidance Internal Controls for Financial Reporting Working with the Group management in order to ensure processes are compliant, business risks are identified and financial reporting is accurate Drive and coordinate the annual Internal Controls for Financial Reporting review and assessment process Initiating and managing the review of processes within the various functions to ensure that they are compliant and coherent Ensuring remediation where weaknesses have been identified is been put in place Managing the follow up with functions for reviews. Ensuring that matters identified are addressed and escalated as needed in order that common issues within the functions are adequately resolved Delivering training and awareness programs to ensure adequate understanding of obligations and best practices for the relevant population Assessment of and deployment of Internal Control related tools Bachelor/Master’s degree in Finance/Accounting/Business or Certified Management Accountant Experience specifically in internal controls, internal or external audit at a multinational/ manufacturing/consulting company/Big4 Experience in Internal Controls in a stock-listed company, SOX or European equivalent environment Good ERP experience, at ease with information systems Fluent in IFRS Excellent Excel skills, experienced with large sets of data Ideally risk management experience at a Business or Group headquarter Strong conflict management & interpersonal leadership skills Good communication skills and proactive mindset An innovative and international working environment Flexible working time model (depending on position and role) Health We Care Program – including company sport activities Moving cost support for new employees in accordance with policy Good connections to public transport – station in direct proximity Transportation cost support in accordance with policy One of the best canteens in the area with healthy and various meals Attractive location in the heart of the alps which provides various outdoor sport and other leisure possibilities The base pay is composed of the amount according to the Austrian collective agreement which is at least EUR 3.439,42 gross per month (x 14) and an over payment depending on your qualifications and experience.Salary: 3439 EUR / YEAR
Zum Stellenangebot

Business Analyst (w/m/d)

Sa. 16.10.2021
Köln
Es ist der Blick nach vorn, der dich antreibt. Die Möglichkeit, etwas zu bewegen, gemeinsam mit Kollegen Neues zu entdecken und Ideen begeistert weiterzuentwickeln. Bei uns ist genau diese Haltung gefragt. Dafür suchen wir mutige Abenteurer, die keine Innovation unentdeckt lassen – auch wenn dadurch alles andere über den Haufen geworfen wird. Wenn auch du neugierig und immer für einen Perspektivwechsel zu haben bist, dann komm zu uns, einem der fairsten Strom- und Gasanbieter Deutschlands, als Business Analyst (w/m/d). Als Teil eines großen Teams arbeiten wir gemeinsam an der Weiterentwicklung unserer Produkte mit dem Ziel, diese fit für die digitale Zukunft zu machen. Bei der Analyse und Gestaltung der Geschäftsprozesse haben wir immer den Kunden im Fokus und betrachten stets das große Ganze. Dabei liegt uns die richtige technische Umsetzung am Herzen, was wir durch die Arbeit in crossfunktionalen, agilen Teams leben. Anspruchsvolle Aufgaben schrecken dich nicht ab, sondern motivieren dich zusätzlich? Perfekt! Denn bei uns gestaltest du gemeinsam mit den Teams Lösungen für die Herausforderungen aus Produktmanagement und Vertrieb in unseren Systemen. Dabei denkst du immer auch um die Ecke und beweist damit – unter Berücksichtigung dieser verschiedenen Systeme – Handlungsflexibilität und Kreativität. Mit deinen konzeptionellen Fähigkeiten und analytischer Arbeitsweise übernimmst du für dein Thema fachliche Verantwortung und hast ein großes Interesse sowie Verständnis am Zusammenspiel zwischen der Beschreibung von Geschäftsprozessen, deren Umsetzung, Wirkung und Optimierung. In deiner Rolle als Bindeglied zwischen den fachlichen Anforderungen und der technischen Umsetzung formulierst du die User Stories für die beteiligten Teams. Du verfügst über eine hohe Kompetenz in der Strukturierung und Priorisierung komplexer Sachverhalte. Du kennst dich mit den relevanten Systemen aus, insbesondere im Bereich der Kundenprozesse und Abrechnung. Konzeption digitaler Lösungen auf Basis einer Digitalen Plattform bestehend aus mehreren IT-Systemen. Durchführung aller Business-Analyse-Tätigkeiten von der Anforderungserhebung, dem Lösungsdesign bis hin zum Testing und Rollout der implementierten Lösungen in unserem Ecosystem. Analyse des Deltas zwischen Ist- und Soll-Zustand und Erarbeitung von Maßnahmen zur Lösungsfindung. Analyse von Datenflüssen und Konzeption von Schnittstellen zwischen den technischen Systemen. Modellierung von technischen Lösungen sowie deren Implementierung durch Konfiguration des Systems. Integration von Lösungen in die IT-Architektur. Das erwarten wir von dir: Du hast langjährige Erfahrung in diesem Umfeld (Massengeschäft), idealerweise in der Branche. Du hast ein gutes Gespür für Teamwork und Networking und bringst deine Ideen kommunikationsstark in interdisziplinären und crossfunktionalen Teams ein. Du überzeugst nicht nur durch deine kreativen Ideen, sondern treibst durch deine Hands-on Mentalität Optimierungen proaktiv voran und lernst aus deinen Erfahrungen. Du verfügst über die Fähigkeit, dich selbst und deine Rolle regelmäßig zu reflektieren und die Bereitschaft zur kontinuierlichen persönlichen Weiterentwicklung. Generell zeichnet sich deine Arbeitsweise durch deine Liebe zum Kunden, Kommunikationsstärke, Eigeninitiative und viel Herz für dein Team aus. Abgerundet wird dein Profil durch Erfahrungen im E2E Prozessdesign und agilen Denk- und Arbeitsweisen. Gute Ideen sind für dich nicht nur ein Bauchgefühl, sondern du gehst den Dingen auf den Grund und ziehst die richtigen Schlüsse daraus? Karriere bedeutet für dich, in einem engagierten Team spannende Themen zu bearbeiten und die Möglichkeit zu haben, dich einzubringen? Du liebst es, dich zu vernetzen und gemeinsam mit anderen kreativ zu werden? Wenn du auf diese Fragen mit einem klaren „JA“ antworten kannst, dann suchen wir genau dich! Hast du #lustaufgelb?
Zum Stellenangebot

Transaktionsmanager (m/w/d) für Erneuerbare Energien Projekte

Fr. 15.10.2021
München
Wir wollen lebenswerte Städte schaffen – durch die Versorgung mit 100 % Erneuerbaren Energien, emissionsfreier Mobilität und nachhaltigen Konzepten für ein grünes Leben, das Spaß macht. Wir sind Green City. Die Green City AG wurde 2005 als Tochter der Umweltorganisation Green City e.V. gegründet. Rund 150 Kolleg*innen arbeiten an den Standorten München, Toulouse und Treviso und setzen sich deutschland- und europaweit für eine ressourcenunabhängige und klimafreundliche Energieversorgung ein. Unser Team Transaktionen kauft und verkauft deutschland- und europaweit Projekte für Wind-, PV- und Wasserkraftanlagen und stellt die begleitende Finanzierung sicher. Das Aufgabenspektrum umfasst Akquise, Wirtschaftlichkeitsberechnungen, Due Diligence, Finanzierung sowie Verhandlung und Abschluss von Kaufverträgen. Der Projektstatus der Anlagen reicht von Projektrechten oder Kooperationen über schlüsselfertige Projekte bis hin zu Bestandsanlagen. Übernehmen Sie Verantwortung in diesem spannenden und vielseitigen Team, als Transaktionsmanager (m/w/d)  für Erneuerbare Energien Projekte Sie steuern Verkauf und Erwerb sowie die Finanzierung von Wind-, PV- und Wasserkraftanlagen in unterschiedlichen Entwicklungsstadien. Insbesondere unterstützen Sie auch unsere Aktivitäten in Spanien und/oder Italien. Sie erstellen in diesem Zusammenhang detaillierte und komplexe Wirtschaftlichkeitsberechnungen, Szenarien und Sensitivitätsanalysen und begleiten Vertragsverhandlungen in verantwortlicher Position. Sie erstellen Unterlagen und Memoranden in der Vorbereitung eines Projektverkaufs sowie Unterlagen und Präsentationen für die Entscheidungsgremien. Sie pflegen das Netzwerk zu potentiellen Investoren und Anbietern von erneuerbaren Projekten und bauen es aktiv weiter aus. Sie sorgen für die richtige Transaktionsdokumentation und unterstützen die Übergabe an die jeweilige interne Abteilung und/oder den Erwerber des Projektes (Post Closing). Sie unterstützen und arbeiten eng zusammen mit Ihren Teamkollegen/innen in der Projektfinanzierung. Sie haben ein Studium im Bereich Betriebs- oder Rechtswissenschaft erfolgreich abgeschlossen. Sie verfügen über mehrjährige Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position. Sie zeichnen sich durch sehr selbständige Arbeitsweise und sehr hohes Engagement bei komplexen Transaktionen aus. Sie interessieren sich für die die kaufmännischen, technischen und juristischen Sachverhalte Ihrer Projekte. Dieses gesamtheitliche Verständnis ist Ihnen wichtig. Sie wissen die Vorteile eines guten Teams und gegenseitiger Unterstützung zu schätzen. Sie beherrschen die deutsche und die englische Sprache sicher in Wort und Schrift und verfügen über Spanisch- und/oder Italienischkenntnisse, gerne inklusive entsprechender Ländererfahrung. Sie sind zahlenaffin und denken und agieren strukturiert. Sie sind Excel Profi und routiniert in der Erstellung von anspruchsvollen Finanzmodellen Inhalte sind Ihnen wichtig - Sie möchten etwas bewegen und haben richtig Lust auf den Job. Einen spannenden Job mit Sinn und Zukunftsperspektive, bei dem Sie Teil der Energiewende werden: Unsere Vision ist es, 100 % Erneuerbare Energien gemeinsam mit Kommunen, BürgerIinnen und InvestorInnen zu realisieren. Flexible Arbeitszeiten sowie moderne Regelungen zum Mobilen Arbeiten, mit denen Sie Arbeits- und Freizeit sowie Familie und Beruf in Einklang bringen können. Weiterentwicklung und lebenslanges Lernen - dabei bauen wir auf Eigenverantwortung und Lösungsorientierung und fördern Sie durch individuell auf Sie abgestimmte Weiterbildungsmöglichkeiten. Ein nettes Team mit engagierten und weltoffenen Menschen - hier wird nicht nur kollegial zusammengearbeitet, sondern auch herzhaft gelacht. Teamübergreifenden interdisziplinären Austausch, mit dem Sie ihr Know-How in der Energiebranche vielschichtig erweitern können. Ein helles, loftartiges Büro, das nach dem New Work-Prinzip gestaltet ist und sich in unmittelbarer Nähe zur Hackerbrücke in einem schönen Art Deco Gebäude mit großer Dachterrasse befindet. Und natürlich Getränke, Snacks, gemeinsame Veranstaltungen und Sportangebote.
Zum Stellenangebot

Business Analystin Human Resources (w/m/d)

Do. 14.10.2021
Berlin
Arbeitsort: Berlin-Mitte - Heidestraße 2, 10557 BerlinEintrittstermin: Zum nächstmöglichen Termin Unbefristet | Vollzeit (37 Stunden pro Woche) Stellen ID: 2747  50Hertz ist einer der vier Strom-Übertragungsnetzbetreiber in Deutschland und trägt im Rahmen der Energiewende eine große gesellschaftliche Verantwortung. Entsprechend hoch ist unser Anspruch an effiziente Prozesse, verbunden mit der Philosophie, die Digitalisierung und Automatisierung sowie Vereinfachung auch im Bereich Personal voranzutreiben. Mit Ihrem Fokus auf User-Experience beraten Sie zu digitalen Lösungen für alle Themen der Personalarbeit und den damit verbundenen Services für Mitarbeitende und Führungskräfte. Dabei legen Sie einen klaren Schwerpunkt auf eine hohe Nutzerakzeptanz durch systematische Digitalisierung und Vereinfachung von HR-Angeboten und -Prozessen. Als Projektleiter*in übernehmen Sie die Verantwortung für HR Digitalisierungs-projekte. Hierfür erfassen und strukturieren Sie Anforderungen, entwickeln Lösungen bzw. Solution Designs und analysieren diese für nachhaltige Entscheidungen. Koordinieren Sie die Ausschreibung, Implementierung und den Roll-out möglicher Lösungen und seien Sie für Ihre Lösungen zentrale*r Ansprechpartner*in für alle Projektbeteiligte. Einer Ihrer Schwerpunkte liegt dabei in der Einführung SAP-basierter Lösungen. Mit Ihren vielseitigen Erfahrungen im Projektmanagement und Ihrer ausgeprägten Analyse- und Lösungskompetenz: Verantworten Sie die Einbettung neuer Lösungen in bestehende Systemlandschaften und die Definition erforderlicher Schnittstellen. Vermitteln Sie zwischen den zugehörigen Stakeholdern: HR, IT, Business, Betriebsrat und externen Dienstleistern. Treiben Sie die digitale Transformation des HR-Bereiches sowohl durch strategische-konzeptionelle Arbeit als auch durch operative Umsetzung voran. Sorgen Sie für eine reibungslose Zusammenarbeit und Abstimmung mit unserer Muttergesellschaft Elia (Belgien) in Bezug auf gemeinsame HR IT Projekte und Lösungen. Übernehmen Sie kaufmännische Verantwortung im Rahmen von Budget- und Kapazitätsplanungen. Sie verstehen es, dabei vertrauensvoll mit dem Betriebsrat zusammenzuarbeiten, auch bezogen auf unsere hohen Anforderungen an IT-Sicherheit und Datenschutz. Mit Ihrem Gespür für innovative Lösungen und der Bewertung von Trends für den HR-Bereich setzen Sie neue Impulse und bereiten den Weg in Richtung People Analytics, KI, Learning Experience und Workforce Planning. In dieser Position ist Ihr hohes Maß an Eigeninitiative und Selbständigkeit erfolgskritisch, da Sie sich ständig mit neuen, oft komplexen Lösungen und Prozessen auseinandersetzen müssen. Hier überzeugen Sie neben Ihren analytischen Fähigkeiten auch mit Kommunikationsstärke und Moderationsfähigkeiten. Erfolgreich abgeschlossenes Studium in den Fachrichtungen Wirtschaft, Wirtschaftsinformatik, HR Management oder einer vergleichbaren Fachrichtung. Mindestens drei Jahre Berufserfahrung im HR Umfeld mit vertieften Kenntnissen in HR-Kernprozessen (z.B. Master Data Management, Payroll, Controlling), HR-On Premise Anwendungen (z.B. SAP HCM) und HR-Cloud Lösungen (z.B. SAP SuccessFactors, Workday). Projektmanagement-Fähigkeiten, im Idealfall in Verbindung mit agilen und innovativen Methoden (Scrum, Design Thinking). Versierter Umgang mit MS Office und MS 365. Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift. Umfassende Einarbeitung und individuelle Fortbildungsmöglichkeiten, Eine moderne Arbeitsumgebung im Stadtzentrum (direkt am Hauptbahnhof), 30 Tage Urlaub, Kita und Eltern-Kind-Büro für kurzzeitige Betreuungsengpässe, Ein Betriebsrestaurant, in dem täglich frisch gekocht wird, Kostenfreie Getränke (Kaffee, Kakao, Tee, Wasser), Betriebliche Altersvorsorge, Einen mehrfach ausgezeichneten Arbeitgeber: „Traum-Arbeitgeber – Innovativ. Digital. Nachhaltig“ (FAZ-Institut, 2021); „Die besten Arbeitgeber für Frauen“ - Note: Sehr gut (Brigitte, 2020); „Innovativste Unternehmen Deutschlands“ (Capital 2020); „Die familienfreundlichsten Unternehmen Deutschlands“ (Freundin, 2021); „Deutschlands beste Ausbilder“ (Capital, 2020); „Deutschlands begehrteste Arbeitgeber“ (F.A.Z.-Institut, 2020), … und mehr davon auf unserer Karriere-Website. Flexikompass - so flexibel ist diese Stelle Arbeitszeit: 37 Wochenstunden (Vollzeit), Flexible Arbeitszeiten mit Langzeitkonto zur Unterstützung Ihrer Work-Life-Balance, Die Zahl der Gleittage ist nicht begrenzt, Keine Kernarbeitszeit, Mobiles Arbeiten (auch von zuhause) möglich.
Zum Stellenangebot

Werkstudent Business Intelligence Controller (w/m/x)

Mo. 11.10.2021
Berlin
Mit über 400.000 Kunden ist lekker Energie einer der führenden Energieanbieter Deutschlands. Seit Anfang der 2000er Jahre sind wir eine erfolgreiche, umwelt- und kundenfreundliche Alternative zu den etablierten Energiekonzernen. Wir laden Leben auf! Und um für unsere Kunden immer besser zu werden, suchen wir dich als Werkstudenten Business Intelligence Controller (w/m/x) in Teilzeit gerne auch längerfristig und zum nächstmöglichen Starttermin am Standort Berlin. Hast du Lust, den Unterschied zu machen und an unseren ambitionierten Controllingthemen mitzuwirken? Werkstudent Business Intelligence Controller (w/m/x) Data Analyst | BI | IT | Controlling | Datenbanken | studentische Aushilfe | Home-Office unsere Business Intelligence-Landschaft weiter digitalisierst Massendaten erhebst, mithilfe statistischer Auswertungsverfahren und modernster Cloudtechnologie analysierst und so den Business-Partnern im Controlling die entscheidungsrelevanten Informationen zur Verfügung stellst Unterstützung bei der Sicherstellung bietest und Ansprechpartner für die Datenqualität bist unsere Analysetools und Reportinglandschaft durch eigene Ideen weiterentwickelst Du studierst Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik oder einen einschlägigen Studiengang und hast Lust, Praxiserfahrung in den Bereichen Business Intelligence und Controlling zu sammeln Du kannst erste Erfahrungen in der Arbeit mit relationalen Datenbanken, SQL und Services der AWS Cloud, wie z. B. Athena, S3 und Quicksight vorweisen Dir macht es Freude, komplexe Massendaten selbstständig zu analysieren sowie aufzubereiten und dadurch die Unternehmenssteuerung weiter zu professionalisieren Als Persönlichkeit überzeugst du durch deinen ausgeprägten Teamfokus, deine Zahlenaffinität, deine Freude, Verantwortung zu übernehmen, durch deine Eigeninitiative und deine selbstständige, analytisch-strukturierte Arbeitsweise Sammle bei uns Berufserfahrung: Arbeite selbstständig an verantwortungsvollen Projekten und hochwertigen Praxisthemen mit Nutze deine Freiräume: Flexible Arbeitszeiten und Mobiles Arbeiten bzw. Home-Office mit neuester, technischer Doppelausstattung sorgen für eine gesunde Balance in einer modernen Arbeitswelt Finanziere dir dein Studium: Bei uns erhältst du je nach Berufserfahrung einen Stundenlohn von 12 bis 15€ Profitiere vom Start-up-Flair: Lebe mit uns eine wertorientierte Duz-Kultur, schnelle Entscheidungen und kurze Kommunikationswege in etablierten Strukturen Sei Teil des Teams: Dich erwartet ein Team, das Themen leidenschaftlich voranbringt und gerne lacht – auch beim Sommergrillen, der Weihnachtsfeier oder bei Teamevents Sei willkommen: Freue dich auf einen einladenden Arbeitsplatz in der Mitte Berlins (10115 Berlin), der mit dem öffentlichen Nahverkehr optimal zu erreichen ist und ein Betriebsrestaurant sowie zahlreiche Bistros in der Umgebung bietet
Zum Stellenangebot

Referenten (m/w/d) Regulierung

So. 10.10.2021
Koblenz am Rhein
Die evm-Gruppe, das sind wir: Rund 1000 Mitarbeiter, die im nördlichen Rheinland-Pfalz tätig sind. Mit Hauptsitz in Koblenz sorgen wir dafür, dass die Energie immer fließt und der Alltag unserer Kunden leichter wird. Durch innovative Produkte, Investitionen und neuste Technik. Komm zu uns und mach Karriere – denn die Zukunft steckt auch in Dir. Für unseren Bereich Regulierungsmanagement der Energienetze Mittelrhein GmbH & CO.KG, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Unterstützung. Ermittlung und Analyse kalkulatorischer Ist- und Plankosten mit Erarbeitung von Optimierungsempfehlungen Kalkulation und Überprüfung der Pachtentgelte Unterstützung zu Thematiken des Konzessionswettbewerbs Unterstützung und Analyse der strategischen Planung hinsichtlich der regulatorisch optimalen Investitions- und Instandhaltungsstrategie sowie Ableiten von Handlungsempfehlungen Simulation der Netzkosten für die Foto- und Planjahre sowie die Analyse der Abweichungen Unterstützung und Entwicklung von Argumentationen im Rahmen der regulatorischen Facharbeit Koordination und Durchführung regulatorischer Anträge, Abfragen und Meldepflichten sowie Ausarbeitung von Stellungnahmen Übernahme von regulatorischen und kaufmännischen Sonderaufgaben und Projekten Abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Hoch-/Fachhochschulstudium Mehrjährige Berufserfahrung in der Energiewirtschaft Organisierte, selbständige sowie ziel- und ergebnisorientierte Arbeitsweise Ausgeprägte Analysefähigkeit und ein hohes Maß an Eigeninitiative sowie Teamfähigkeit Attraktive Vergütungsmodelle (zzgl. Weihnachtsgratifikation) Betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen 30 Urlaubstage Flexible Arbeitszeitgestaltung/mobiles Arbeiten Kantine Weiterentwicklungsmöglichkeiten Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben Betriebliches Gesundheitsmanagement/Betriebsarzt Gute Verkehrsanbindung Mitarbeiterevents
Zum Stellenangebot

Analyst (m/w/d) energiewirtschaftliches Portfolio

Sa. 09.10.2021
Stuttgart
Als Übertragungs­netzbetreiber sichern wir die Stromver­sorgung für 11 Millionen Menschen – und sorgen dafür, dass die Energie­wende gelingt. Rund 950 Mitarbeiter machen unsere Region mit einem dynamischen, intelli­gen­ten Netz bereit für die Zukunft und Baden-Württem­berg zur inno­vativen Strom­dreh­scheibe im Herzen Europas. Der Bereich Energie- und Ausgleichsmärkte der TransnetBW GmbH ist verantwortlich für die Weiterentwicklung der Day-Ahead-, Intraday- und Regelenergiemärkte, die Bewirtschaftung des EEG- und Netzverlustportfolios sowie die energiewirtschaftliche Planung und Prognosen.Verstärken Sie unser Team Systembetriebsdaten, um unsere Planungsprozesse weiterzuentwickeln! Sie planen eigenverantwortlich das energiewirtschaftliche Portfolio und übernehmen die Qualitätssicherung sowie das ReportingSie erstellen energiewirtschaftliche Analysen und sagen Trends vorausSie entwickeln Kennzahlen weiter und implementieren diese im BereichSie betreuen das Risikomanagement des Bereichs und sind für dessen Weiterentwicklung verantwortlich Sie sorgen für die Strukturierung und Weiterentwicklung der relevanten Datenmodelle und der zugehörigen IT-gestützten Prozesse Sie besitzen ein abgeschlossenes Hochschulstudium (Master / Diplom) der Wirtschafts-, Natur- oder Ingenieur­wissenschaften Sie haben ein umfassendes Verständnis für die Zusammenhänge im liberalisierten Energiemarkt Sie haben Spaß an der Daten­modellierung und statistischen Analysen und können fundierte Erfahrung mit Microsoft Excel und idealerweise mit Python oder Matlab vorweisen Sie bringen Erfahrungen in den Bereichen Planung, Statistik und Controlling mit Sie sind kommunikationsstark sowohl in deutscher als auch in englischer Sprache und haben ein über­zeugendes Auftreten in Wort und Schrift, um mit internationalen Gesprächs­partnern zu kommunizieren Sie arbeiten am größten Gesellschafts­projekt unserer Zeit und leisten einen elemen­taren Beitrag zur Ver­sorgungs­sicher­heit von Millionen Menschen. Darüber hinaus profitieren Sie von einer attrak­tiven tariflichen Vergütung mit Urlaubs- und Weih­nachts­geld. Ebenfalls inklusive: eine betrieb­liche Alters­vorsorge, subven­tionier­tes Mittagessen, kostenlose Getränke und Mobili­täts­leis­tungen wie Jobticket, Mitar­beiter­park­plätze und Elektro­lade­säulen. Außerdem wissen wir, dass Privates und Arbeit gleicher­maßen zu Ihrem Leben gehören. Deshalb unterstützen wir Sie dabei, Job und Freizeit in Einklang zu bringen. Mit flexiblen Arbeits­zeiten, Flex­zeit­konten und Home­office-Regelung halten Sie erfolg­reich und sicher die Balance.
Zum Stellenangebot

Studentische Mitarbeiter Beteiligungsmanagement (m/w/d)

Mi. 29.09.2021
Düsseldorf
Die welivit GmbH ist seit 2005 als innovativer Photovoltaik-Dienstleister aktiv und spezialisiert auf den kaufmännischen und technischen Betrieb von Solaranlagen. Die welivit betreut derzeit in insgesamt 14 Gesellschaften eine Anlagenleistung von rund 50 Megawatt verteilt auf 250 Solaranlagen in Deutschland, Spanien, Italien und Frankreich. Zur Unterstützung unseres Teams am Standort Düsseldorf suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Studentische Mitarbeiter Beteiligungsmanagement (m/w/d) Unterstützung der Geschäftsleitung bei der Ermittlung und Dokumentation der Ertragsdaten unserer Anlagen gemäß Anlagenfernüberwachung inkl. Übernahme der Kommunikation mit Energieversorgern Durchführung von betriebswirtschaftlichen Analysen und Überwachung der Performance der Investments Mitwirkung bei der Aufstellung der Jahresabschlüsse durch Zulieferung von Berechnungen auf Excel-Basis Erstellung von Präsentationen für die Gesellschafterversammlungen der Fonds Unterstützung der Geschäftsleitung bei der Investorenkommunikation sowie Mitarbeit bei Fondsübertragungen aufgrund von Veräußerungen oder Erbfällen Posteingangserfassung inklusive Digitalisierung und Ablage Student der Betriebswirtschaftslehre / Business Administration oder anderen Studiengängen mit betriebswirtschaftlichem Bezug mit guten Studienleistungen Strukturierte, eigenmotivierte und ergebnisorientierte Arbeitsweise Hohes Maß an Teamorientierung und Leistungsbereitschaft Ausgeprägtes Zahlenverständis Gute Kenntnisse in MS Excel und Bereitschaft sich in neue IT-Tools (MS Teams, MS to do) einzuarbeiten Anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeiten mit direkter Berichterstattung an die Geschäftsleitung  Attraktive leistungsorientierte Vergütung Einen modernen Arbeitsplatz mit aktueller technischer Ausstattung in zentraler Innenstadtlage mit optimaler ÖPNV-Anbindung Gleitzeit mit Wochenarbeitszeiten zwischen 20 bis 40 Stunden (in Abhängigkeit von der Vorlesungszeit) bei max. 10 Stunden Arbeitszeit pro Tag
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: