Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Consulting | Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung: 14 Jobs

Berufsfeld
  • Consulting
Branche
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 14
  • Ohne Berufserfahrung 7
Arbeitszeit
  • Vollzeit 14
  • Home Office 4
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 14
Consulting
Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung

IT Architekt (m/w/d)

Fr. 05.06.2020
München
Energie in Form von Strom, Erdgas und Fernwärme. Quellfrisches Trinkwasser und moderne Bäder. Eines der besten Nahverkehrsnetze in Zusammenarbeit mit der MVG. Starke Konzepte und neue Ideen für eine sichere, lebenswerte Zukunft: Dafür stehen die Stadtwerke München (SWM). Wir gehören den Bürgerinnen und Bürgern zu 100 % und sind einer der größten Arbeitgeber Münchens, der jede Menge zu bieten hat. Sie sind verantwortlich für die Entwicklung technologischer IT-Strategien, Konzepte und Standards zur Einbettung der IT-Architektur in die Gesamtstrategie des Fachbereichs. Sie sind zuständig für die Konzeption komplexer IT-Infrastrukturen im Verantwortungsbereich unter Berücksichtigung der fachlichen und technischen Gesamtarchitektur. Ihr Aufgabengebiet beinhaltet zusätzlich Prototypen und Evaluierung kritischer Infrastrukturkomponenten. Sie beobachten proaktiv und evaluieren relevante technologische Entwicklungen im Anwendungsbereich. Sie beraten und unterstützen systematisch Kunden, Projekte und Führungskräfte in technologischen Fragen. Sie haben ein Hochschulstudium der Informatik und Informationstechnologie oder Wirtschaftsinformatik auf Masterniveau erfolgreich abgeschlossen. Sie verfügen über nachweislich methodische Kompetenz in der Erstellung von IT-Architekturen und bringen tiefgehende Kenntnisse für mindestens eine Schlüsseltechnologie, u. a. Microsoft-Infrastrukturen (Active Directory, SharePoint, Exchange, Skype etc.), Mobile Device Management, Virtualisierung und Identity and Access Management, mit. Sie haben einen guten Blick für die Unternehmensziele, Unternehmensorganisation, deren organisatorische und technische Prozessabläufe sowie Kundeninteressen. Hierbei kommen Ihre ausgeprägten strategischen und betriebswirtschaftlichen Fähigkeiten zur Anwendung. Sie sind erfahren und fundiert im IT-Projektmanagement. Sie verfügen über ausgeprägte Kommunikations- und Durchsetzungsstärke, Konfliktbereitschaft und Moderationsfähigkeit, strategisches und taktisches Planungsgeschick sowie Teamfähigkeit.
Zum Stellenangebot

IT Domänenarchitekt (m/w/d) für Mobilität

Fr. 05.06.2020
München
Energie in Form von Strom, Erdgas und Fernwärme. Quellfrisches Trinkwasser und moderne Bäder. Eines der besten Nahverkehrsnetze in Zusammenarbeit mit der MVG. Starke Konzepte und neue Ideen für eine sichere, lebenswerte Zukunft: Dafür stehen die Stadtwerke München (SWM). Wir gehören den Bürgerinnen und Bürgern zu 100 % und sind einer der größten Arbeitgeber Münchens, der jede Menge zu bieten hat. Mitgestaltung unserer Zukunft – gestalten Sie Mobilitätsthemen, die Einzug in den Alltag der Bürger halten werden Raum für Eigeninitiative – bringen Sie Ihre Ideen in Portfolio und Zusammenarbeit ein Kollegiale Atmosphäre – teilen Sie Ihre Erfahrungen und lassen Sie sich in einer cross-funktionalen Teamumgebung inspirieren Umfangreiche interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten Ein moderner Campus mit Betriebsrestaurants und Cafés Flexible Arbeitszeiten und Möglichkeiten für Home Office Analyse und Design von komplexen und übergreifende IT-Architekturen Erstellung der technischen Grobarchitektur für IT-Projekte Verzahnung von Business- und IT-Strategien sowie Sicherstellung einer ganzheitlichen und nachhaltigen Enterprise-Architektur und Ermittlung von Synergien Mitarbeit bei zentralen Architekturaufgaben (z. B. Pflege der Capability Map, Technologiestrategien, EAM-Methodik) im Gesamtarchitektenteam Kommunikation mit Anforderungsbereichen und IT-Supply bezüglich Bebauung und Roadmaps, zentraler Ansprechpartner (m/w/d) für Business-Architekten Koordination der IT-Architekten in IT-Projekten (z. B. Abstimmung zu technologischen Entscheidungen in Projekten, Durchführung von Qualitätssicherungsmaßnahmen, Leitung gemeinsamer Arbeitsgruppen) und Begleitung strategischer IT-Projekte Berater (m/w/d) für Projektleiter, Fachbereich, Entwickler, Teilsystemarchitekten hinsichtlich IT-technischer Fragestellungen Proaktive Beobachtung und Evaluierung technologischer Entwicklungen und Innovationen Abgeschlossenes Studium (Master/Diplom) der (Wirtschafts-)Informatik Sehr gute Kenntnisse und mindestens zweijährige Praxiserfahrung in anspruchsvollen IT-Entwicklungsvorhaben Sehr gute Kenntnisse in Software Engineering und modernen Software- bzw. Systemarchitekturen Kommunikationsstärke, Überzeugungskraft, Analyse- und Problemlösungsfähigkeiten sowie ausgeprägte Teamfähigkeit Kenntnisse in Methoden, Werkzeugen und Techniken des Enterprise-Architekturmanagements sowie der Modellierung von Prozessen und technischen Artefakten (z. B. mittels UML und BPMN)
Zum Stellenangebot

IT Consultant (m/w/d) Workplace

Do. 04.06.2020
München
Energie in Form von Strom, Erdgas und Fernwärme. Quellfrisches Trinkwasser und moderne Bäder. Eines der besten Nahverkehrsnetze in Zusammenarbeit mit der MVG. Starke Konzepte und neue Ideen für eine sichere, lebenswerte Zukunft: Dafür stehen die Stadtwerke München (SWM). Wir gehören den Bürgerinnen und Bürgern zu 100 % und sind einer der größten Arbeitgeber Münchens, der jede Menge zu bieten hat. Sie sind zuständig für ein eigenständiges Lösungsdesign, die Konzeption, die Einführung/Inbetriebsetzung und den Betrieb komplexer Client-Landschaften in der IT-Infrastruktur von Bildungseinrichtungen. Als IT Consultant (m/w/d) Workplace verantworten Sie das Lifecycle Management der unterschiedlichen Clients, die Implementierung von Sicherheitsmaßnahmen, die Durchführung von Penetrationstests sowie die Qualitätssicherung unter Anwendung definierter Testmanagement- und QS-Methoden. Ihr hohes Engagement zeigt sich auch durch die fachliche Beratung von Kollegen sowie interner und externer Kunden. Sie analysieren und veranlassen technische Verbesserungsmöglichkeiten zur Kostenoptimierung des Betriebs und zur Steigerung der Verfügbarkeit der von Ihnen verantworteten Komponenten. Darüber hinaus leiten Sie (Teil-)Projekte und unterstützen dabei die Projektmanager und Kunden bei der Erstellung von Leistungsverzeichnissen, Fachkonzepten, technischen Konzepten und Entscheidungsvorlagen. Sie haben ein Hochschulstudium der Informationstechnologie oder Wirtschaftsinformatik auf Masterniveau erfolgreich abgeschlossen oder bringen alternativ eine vergleichbare Ausbildung mit mehrjähriger Berufserfahrung in den genannten Technologien mit.  Bei allem, was Sie tun, blicken Sie stets über Ihren Tellerrand hinaus und bleiben fachlich immer in Bewegung. Deshalb haben Sie einen sehr guten Überblick über aktuelle Client-Technologien und zugehörige Managementsysteme. Sie besitzen sehr gute Kenntnisse in der Einführung sowie im Betrieb komplexer IT-Lösungen und IT Services und sind bereit, für mindestens eine Schlüsseltechnologie des Tätigkeitsbereichs gesamtverantwortlich zu sein. Sie haben nachweisbare Erfahrungen in den folgenden Themengebieten: Client-Betriebssysteme (z. B. Windows 10, IOS, Android, Linux), Client Hardware, Desktop-Virtualisierung, Client Management, OS Customizing & Deployment. Ihr Erfahrungsspektrum reicht dabei vom Projektmanagement bis hin zur Erstellung technischer Konzepte. Darüber hinaus kennen Sie sich mit den Themenfeldern Qualitätsmanagement, Datenschutz, IT-Sicherheit und IT-Architektur aus. In der Praxis erworbene Kenntnisse im System Engineering, Problemanalysefähigkeit und ein sicherer Umgang mit Dokumentationsstandards sind Ihre Stärken. Sie haben einen guten Blick für die Ziele der Kunden sowie deren organisatorische und technische Prozessabläufe. Hierbei kommen Ihre betriebswirtschaftlichen Kenntnisse zur Anwendung. Sie wissen: Technologie ist das eine, Kooperation und Teamgeist das andere. Deshalb überzeugen Sie mit einer ausgeprägten Feedback- und Moderationsfähigkeit sowie starker sozialer Kompetenz, insbesondere im Auftritt gegenüber Kunden und Kollegen. Ausgeprägte Kommunikations- und Durchsetzungsstärke, strategisches und taktisches Planungsgeschick sowie gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift runden Ihr Profil ab.
Zum Stellenangebot

Professional Software Engineer DMS (w/m/d)

Mi. 03.06.2020
Karlsruhe (Baden)
Gemeinsam packen wir Dinge an, die uns auch morgen begleiten. Wir entwickeln intelligente Energieprodukte, machen unsere Städte nachhaltiger und treiben den Ausbau erneuerbarer Energien voran. Hier bei EnBW gibt es Raum für Gestaltung und Entfaltung. Über den Bereich Die Energiewende braucht clevere Lösungen. Wir suchen Teammitglieder mit Mut und Energie, die wie wir digitale Technologien als Treiber für Innovation betrachten. Hierfür unterstützt unser Team im Bereich der automatisierten Dokumentenverarbeitung bei der effizienten Umsetzung von Geschäftsprozessen und der Digitalisierungsstrategie. Bereitstellung von innovativen, digitalen Lösungen auf Basis von unseren DMS-Plattformen im Bereich Dokumentenmanagement, Workflow und Archivierung Erarbeitung von (neuen) Architektur- und Lösungsvarianten in enger Zusammenarbeit mit den Spezialisten aus unseren Fachbereichen und Gesellschaften Selbständige (Weiter-)Entwicklung, Optimierung und Wartung der Software-Komponenten der DMS-Lösungen Anwenderunterstützung (inkl. Schulung/Beratung) sowie Mitarbeit beim Incident- und Problemmanagement in einem nach ITIL gestalteten Servicebetrieb Abgeschlossenes Studium der Informatik, Wirtschaftsinformatik oder eine vergleichbare Berufserfahrung und Qualifikation Langjährige Erfahrung in der Softwareentwicklung, mit sehr guten Kenntnissen in Skript-/Programmiersprachen (z. B. Java, JavaScript, .NET), ergänzt mit ersten Erfahrungen in agilen Arbeitsmethoden (z. B. Scrum) Praktische Erfahrungen in der Administration von Windows-/Linux-Serversystemen und Datenbanken bzw. Datenbankabfragen (MS SQL, Oracle) Idealerweise bereits Kenntnisse im Bereich von Dokumenten-Management-Systemen, Workflow und/oder digitaler Archivierung, gerne basierend auf Lösungen etablierter Anbieter (z. B. ELO, KGS, KOFAX …) Eine zielorientierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise, verbunden mit Offenheit für neue Herausforderungen, neuen Technologien und neuen Arbeitsweisen Wir haben eine 36-Stunden-Woche, pflegen Vertrauensarbeitszeit und bieten die Möglichkeit des Homeoffice. Damit wollen wir für unsere Mitarbeiter die Voraussetzungen schaffen, um Familie, Freizeit und Beruf unter einen Hut zu bringen. Wir leben Eigenverantwortung, setzen tolle Projekte um und geben viel Raum, selbst zu gestalten.
Zum Stellenangebot

Senior Anwendungsberater (Inhouse) - Schwerpunkt IT-technische Anwendungen (m/w/d)

Mi. 03.06.2020
Hamburg
Die Gasnetz Hamburg GmbH betreibt das Erdgasnetz in der Freien und Hansestadt Hamburg mit ca. 7.900 Kilometern Länge, ca. 160.000 Hausanschlüssen und rund 230.000 Netzkunden. Zum Betrieb des Netzes kann das Unternehmen auf eigene Spezialisten an den technischen Standorten in Tiefstack und Altona zurückgreifen. Die Gasnetz Hamburg GmbH ist eine 100% Tochter der Freien und Hansestadt Hamburg. Bist du einer, der nur von der Energiewende redet? Oder willst du sie auch umsetzen? Wir suchen Köpfe, die Farbe bekennen! Für die Mission, die Energiewirtschaft der Stadt bestmöglich weiterzuentwickeln, arbeiten Gasnetz Hamburg und Stromnetz Hamburg eng zusammen. Unser IT-Gemeinschaftsbetrieb ist auf Zack und brennt für die technologischen Herausforderungen unserer Zeit. Deswegen freuen wir uns immer über Visionäre, Tüftler und Anpacker, die zusammen mit uns an einem Strang ziehen. Du willst dich einbringen, Hamburgs Energiezukunft aktiv mitgestalten und Verantwortung übernehmen? Dann bekenne Farbe und unterstütze unser Team in unserem hochmodernen Rechenzentrum in Bramfeld. Bewirb dich jetzt am Standort Bramfeld für unser Team IT-Wärme und HHVA als Senior Anwendungsberater (Inhouse) - Schwerpunkt IT-technische Anwendungen (m/w/d) Übernahme der operativen (Mit-)Verantwortung für den IT-Betrieb unserer technischen IT-Lösungen für Strom, Gas und Wärme  Systemverantwortung und Bindeglied zwischen IT-Infrastruktur, Hersteller und Fachbereich – Betreuung und Steuerung des IT-Anwendungslebenszyklus (Release-Management, Change-Management, Weiterentwicklung der Anwendung) Ansprechpartner und Berater für interne Kunden aus den Fachbereichen in IT-Fragen In der Funktion des (Teil-) Projektleiters übernehmen und unterstützen Sie die technische Planung und fachliche Steuerung und stellen die kompetente Umsetzung von IT-Projekten sicher (z.B. Begleitung des Wärme-Carve-Outs) Sie konzipieren, installieren, testen, dokumentieren und administrieren unsere Software und übernehmen die betriebliche Verantwortung Die Steuerung unserer Service-Provider fällt in Ihr Aufgabengebiet Abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium vorzugsweise mit dem Schwerpunkt Informatik, oder eine vergleichbare Ausbildung im IT-Bereich, z. B. als Fachinformatiker (m/w/d) mit langjähriger Berufserfahrung sowie einer relevanten Zusatzqualifizierung Berufserfahrungen in der Implementierung sowie im Support von IT-Applikationen Idealerweise haben Sie bereits Kenntnisse über betriebliche Zusammenhänge und Abläufe in der Energiewirtschaft sowie die Kompetenz zur Umsetzung in die IT-Welt Konzeptionelle und analytische Stärke, ein strukturiertes, planvolles Vorgehen und Umsetzung im operativen Betrieb zeichnen Sie aus Kommunikationsstärke, ein selbstständiger Arbeitsstil und Teamfähigkeit runden Ihr Profil ab Offenheit und Teamgeist: Unsere Kultur lebt von offenem Miteinander, aktiver Zusammenarbeit und einer Begeisterung für das, was wir tun. Zeige uns deine Persönlichkeit und verstärke unser Team! Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben: Entscheide dich für beides! Wir legen viel Wert darauf, dass wir Beruf, Familie und Privatleben optimal vereinbaren können. Umfangreiche Fort- und Weiterbildung: Wir fördern deine fachliche und persönliche Entwicklung mit zahlreichen zielorientierten Weiterbildungsmöglichkeiten. Umweltschutz, Gesundheit und Arbeitssicherheit: Setze Impulse und gestalte eine nachhaltige Zukunft mit uns! Breitgefächerte Gesundheitsvorsorge, Betriebssportmöglichkeiten sowie eine hohe Qualität der Arbeitssicherheit sorgen für dein persönliches Wohlbefinden. Attraktive Rahmenbedingungen: Bei uns profitierst du von einer 37-Stunden-Woche mit Gleitzeit, 30 Tagen Urlaub und einer transparenten Vergütung mit vielen attraktiven Zusatzleistungen (u.a. HVV-Proficard, bezuschusste Kantine, betriebliche Alterversorgung, vermögenswirksame Leistungen). Die Integration von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher deren Bewerbung. Aus Gründen der Lesbarkeit wird auf eine geschlechtsspezifische Differenzierung verzichtet. Entsprechende Begriffe gelten im Sinne der Gleichbehandlung für alle Geschlechter. Die Gleichstellung aller Geschlechter ist ein zentrales Anliegen der Gasnetz Hamburg GmbH. Deswegen haben wir uns das Ziel gesetzt, den Frauenanteil im Unternehmen zu erhöhen und Frauen in der Verwirklichung ihrer Karrierepläne zu unterstützen. Wir möchten darum insbesondere Frauen dazu ermutigen, sich bei uns zu bewerben.
Zum Stellenangebot

IT Systemspezialist (m/w/d) Applikations- und Infrastruktur-Support

Sa. 30.05.2020
München
Energie in Form von Strom, Erdgas und Fernwärme. Quellfrisches Trinkwasser und moderne Bäder. Eines der besten Nahverkehrsnetze in Zusammenarbeit mit der MVG. Starke Konzepte und neue Ideen für eine sichere, lebenswerte Zukunft: Dafür stehen die Stadtwerke München (SWM). Wir gehören den Bürgerinnen und Bürgern zu 100 % und sind einer der größten Arbeitgeber Münchens, der jede Menge zu bieten hat. In Ihrer Rolle unterstützen Sie die Einführung wie auch Inbetriebsetzungen neuer komplexer Hard- und Software-Technologien. Im Team verantworten Sie den 2nd-Level-Support der Client-/Server-Infrastruktur. Sie sind auch für komplexe Themen des Data Maintenance (z. B. Pflege der CMDB) zuständig. Darüber hinaus übernehmen Sie eigenständig das Monitoring, die Fehlerbearbeitung sowie die Qualitätssicherung und sorgen für eine nachhaltige Dokumentation. Sie wirken bei der Erstellung von technischen Konzepten und Entscheidungsvorlagen mit und übernehmen dabei auch die Umsetzung sowie den anschließenden Betrieb der betrachteten Systeme. Als IT-Systemspezialist (m/w/d) beraten Sie Ihre Kollegen zu besonders komplexen Themen rund um unsere Infrastruktur. Für die Überprüfung von Sicherheitsmaßnahmen sind Sie ebenfalls zuständig. Auch die zeitgerechte Erledigung aller Aufgaben gemäß den mit dem Kunden vereinbarten Servicestandards gehört zu Ihrem Aufgabengebiet. Sie haben ein Bachelorstudium der Informationstechnologie oder Wirtschaftsinformatik erfolgreich abgeschlossen. Zudem haben Sie bereits erste Berufserfahrung in den genannten Technologien erlangt, idealerweise im Rahmen einer vorangegangenen Ausbildung als IT-Systemelektroniker (m/w/d) oder Fachinformatiker (m/w/d). Darüber hinaus haben Sie einen sehr guten Überblick über aktuelle Client- und Server-Technologien und zugehörige Managementsysteme (ITIL, ITSM-Tools). Sie besitzen sehr gute Kenntnisse im Betrieb komplexer IT-Lösungen und IT-Services und sind bereit, für mindestens eine der nachfolgenden Schlüsseltechnologien des Tätigkeitsbereichs die betriebliche Gesamtverantwortung zu übernehmen: MS Server MS Exchange MS Cloud-Lösungen (z. B. Office 365, SharePoint, Teams) Software-Verteilsysteme (z. B. DSM, SCCM) Virtuelle Desktop-Infrastruktur Hyperkonvergente Infrastruktur In der Praxis erworbene Kenntnisse in System Engineering, Problemanalysefähigkeit und ein sicherer Umgang mit Dokumentationsstandards sind Ihre Stärken. Darüber hinaus überzeugen Sie mit starker sozialer Kompetenz, insbesondere im Auftritt gegenüber Kunden und Kollegen. Sie haben einen guten Blick für die Ziele der Kunden sowie deren organisatorische und technische Prozessabläufe. Sie besitzen gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift und Sie verstehen technische Dokumentationen in englischer Sprache.
Zum Stellenangebot

SAP Inhouse Consultant (m/w/d)

Fr. 29.05.2020
Bielefeld
Wir von der Stadtwerke Bielefeld GmbH liefern Bielefeld zuverlässig Energie, damit unsere Kunden jederzeit mit Strom, Gas, Wasser und Fernwärme versorgt sind. Als Teil der Stadtwerke Bielefeld Gruppe tragen wir Verantwortung für die Region und unsere Mitarbeiter/-​innen. Mit unserer Vision für die Zukunft machen wir gemeinsam unsere Standorte lebenswert. Im Mittelpunkt unserer Unternehmens-​ und Arbeitskultur stehen dabei Vertrauen, Eigenverantwortung, Kundenorientierung, Effizienz und Flexibilität. Sie arbeiten in einem Team von ca. 140 hochqualifizierten Kollegen aus dem Geschäftsbereich IT und Digitalisierung, die die gesamte IT-​Landschaft der Unternehmensgruppe betreiben und zukunftsfähig weiterentwickeln. Sie sind Mitarbeiter/in in unserem Bereich IT-​Applikationen, der u.a. verantwortlich für die Durchführung von Einführungsprojekten und den Betrieb von Anwendungen ist. Zusammen mit Ihren Kollegen im Team für kaufmännische und technische Services beraten Sie die Fachbereiche und entwickeln innovative SAP Lösungen. Mit Ihrem Engagement bei der Einführung von S/4 HANA leisten Sie einen wichtigen Beitrag zur Umsetzung unserer Digitalisierungsstrategie. Einsatzort: Bielefeld Zeitpunkt: ab sofort Gesellschaft: Stadtwerke Bielefeld GmbH Art der Anstellung: Vollzeit Auslastung: 39,00 Std. Befristung: unbefristet Sie leiten in dieser Rolle umfangreiche Projekte in den Bereichen SAP FI (Financials) und CO (Controlling). Sie sind Ansprechpartner und Berater für die Fachbereiche in Bezug auf Design, Planung und Entwicklung von fachlich als auch von technisch ganzheitlichen IT-​Lösungen. Sie tragen wesentlich zum Erfolg der Migration der heutigen SAP R/3-​Welt auf S/4HANA bei. Zu Ihrem Aufgabengebiet gehört die Mitwirkung im Architektur-​ und Innovationsmanagement. Sie sind verantwortlich für die Applikationsbetreuung der SAP ERP Module FI und CO bzw. der entsprechenden Applikationsbereiche im Kontext S/4HANA:  Sie optimieren stetig den Anwendungsbetrieb, insbesondere im Rahmen der Digitalisierung und Automatisierung von Prozessen. Sie beraten und unterstützen die Anwender im Tagesgeschäft. Sie nehmen neue Anforderungen auf, konzipieren Lösungen und setzen diese um und steuern dabei auch externe Dienstleister. Sie analysieren Fehler-​ und Problemsituationen und verantworten die Koordination sowie die Durchführung von Tests in Zusammenarbeit mit unserem Qualitätsmanagement. Sie haben ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-​)Informatik oder eine vergleichbare Ausbildung im IT-​Umfeld. Sie verfügen über ausgeprägte betriebswirtschaftliche Kenntnisse. Sie besitzen mehrjährige Beratungs-​ und Entwicklungserfahrung in den SAP Bereichen FI (Financials) und CO (Controlling), sowie in der Leitung von IT-(Teil-)Projekten. Wünschenswert sind Kenntnisse in den Themenfeldern SAP Architektur, S/4SHANA, SAP UI5 und ABAP. Sie brechen gerne aus dem Gewohnheitskreis aus und wagen etwas neues. Sie schätzen die Stärken eines Teams und können sich auf unterschiedliche Charaktere einstellen. Die Bedürfnisse unserer Kunden stehen für Sie im Mittelpunkt Ihres Handelns. Sie finden immer einen Weg zum Ziel. Persönliche Entwicklungsmöglichkeiten - Wir geben Ihnen die Chance, sich persönlich und fachlich zu entwickeln und neue Seiten an sich zu entdecken. Wir fordern und fördern Sie beispielsweise im Rahmen von Seminaren, Weiterbildungen, Fachtagungen und berufsbegleitenden Studiengängen. Individuelle Arbeitszeitmodelle - Als Mitarbeiter/-in unseres Unternehmens bieten wir Ihnen flexible Arbeitszeiten. Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit, eine Homeoffice-Vereinbarung zu schließen. Bedarfsgerechte Familienorientierung - Unsere familienfreundliche Personalpolitik bietet Ihnen individuelle Möglichkeiten, um beispielsweise Kinderbetreuung oder Pflege von Angehörigen mit Ihrer beruflichen Tätigkeit bei uns vereinbaren zu können. Darüber hinaus fördern wir Ihre privaten ehrenamtlichen Tätigkeiten. Leistungsgerechte Vergütung - Wir bieten Ihnen eine transparente Vergütung nach Tarifvertrag, die sich nach Ihrer fachlichen Qualifikation und Ihren Erfahrungen richtet. Zusätzlich lassen wir unsere Mitarbeitenden finanziell am Unternehmenserfolg teilhaben. Attraktive Sonderleistungen - Neben Ihrer Vergütung halten wir attraktive finanzielle Sonderleistungen für Sie bereit. Dazu zählen insbesondere unsere Mitarbeiterkapitalbeteiligung, unsere betriebliche Altersvorsorge, eine zusätzliche Unfallversicherung sowie Prämien für besonderes Engagement und Zuwendungen bei Jubiläen. Aktive Mitbestimmung - In unserer Unternehmensgruppe schätzen wir die Einbindung und Beteiligung unserer Mitarbeitenden. Dies ermöglichen wir zum einen über Gremien wie unseren Betriebsrat und die Auszubildenden- und Jugendvertretung sowie unsere Gleichstellungsbeauftragte. Zum anderen nutzen wir Ihre Ideen gerne für unsere Produktentwicklung und unser betriebliches Vorschlagswesen. Stärkende Gesundheits- und Sportangebote - Weil uns Ihre Gesundheit besonders am Herzen liegt, bieten wir Ihnen ein breites Spektrum an verschiedenen Gesundheits- und Sportangeboten. Nehmen Sie beispielsweise an einem unserer Kurse in unserem Gesundheitszentrum teil, nutzen Sie unseren Fitnessraum oder werden Sie Mitglied in unserer Betriebssportgemeinschaft. Bei Fragen rund um das Thema Gesundheit steht Ihnen außerdem das Team unseres Betrieblichen Gesundheitsmanagements zur Verfügung. Blitzschnelle Mobilität - Ihr Arbeitsplatz ist mit dem ÖPNV ideal zu erreichen. Nutzen Sie für den schnellen Weg zur Arbeit unsere bezuschusste Mitarbeiterfahrkarte. Auch Ihr Fahrzeug können Sie in direkter Nähe auf unseren Mitarbeiterparkplätzen abstellen. Unternehmensevents - Zu besonderen Ereignissen wie unserem Weihnachtsmarkt und unserer Weihnachtsfete, unseren Jubilarfeiern und unseren Mitarbeiterfesten kommen wir mit allen Mitarbeitenden der Unternehmensgruppe zusammen. Kantine - Für eine ausgewogene Mittagspause oder ein leckeres Frühstück bieten wir Ihnen vielseitige, auch vegetarische Angebote in unserer Kantine. WAS WIR IHNEN BIETEN Bei uns erwartet Sie ein neuer und spannender Aufgabenbereich in unserer zukunftsorientierten Unternehmensgruppe. Wir ermöglichen es Ihnen, sich flexibel in eine neue Tätigkeit einzuarbeiten und mehr über unsere Unternehmensgruppe sowie ihre Produkte und Gesichter zu erfahren. Wir legen Wert auf offenes und konstruktives Feedback und schaffen dafür ein vertrauensvolles Umfeld.  Durch die Arbeit in persönlichen Unternehmensnetzwerken werfen wir täglich unseren Blick über den Tellerrand.  Wir arbeiten mit modernen Systemen zur übergreifenden Arbeitsorganisation und Kommunikation auf Augenhöhe.
Zum Stellenangebot

Senior IT Consultant HR Processes & Systems (m/w/d)

Fr. 29.05.2020
Hamburg
Marquard & Bahls, 1947 gegründet, zählt heute zu den führenden unabhängigen Unternehmen in den Bereichen Versorgung, Handel und Logistik von Energie & Chemikalien. Zu den zentralen Geschäftsfeldern gehören Tanklagerlogistik, Handel und Flugzeugbetankung. Marquard & Bahls ist über ihre Tochtergesellschaften in 35 Ländern in Europa, Amerika, Asien und Afrika vertreten und beschäftigt weltweit rund 6.600 Mitarbeiter. Zur Verstärkung unserer Abteilung HR Processes & Systems in unserer Unternehmenszentrale in Hamburg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Senior IT Consultant HR Processes & Systems (m/w/d) Erfolgreiche Weiterentwicklung unserer HR-Anwendungen und -Schnittstellen in einem agilen, crossfunktionalen Team mit Product Owner, Business, Key-Usern und externen Partnern Zusammen mit dem Team erarbeiten Sie Anforderungen, formulieren diese als User Stories, planen und priorisieren deren Umsetzung Aktive Mitwirkung bei Rollout-Projekten, von der Machbarkeitsanalyse bis hin zur Implementierung Vorbereitung und eigenverantwortliche Leitung von agilen und klassischen Projekten Durchführung von Anforderungs- und Prozessanalysen inkl. Konzeption zur Optimierung unternehmensweiter Kernprozesse im Bereich HR Steuerung  der Testplanung und Dokumentation, Durchführung von funktionalen Tests und Unterstützung bei fachlichen Abnahmen Unterstützung und Beratung der lokalen und globalen HR-Funktionen bei der Implementierung globaler Standards sowie bei der Optimierung von HR-Prozessen mithilfe von Softwarelösungen Support und Schulung der Anwender/Key-User im Rahmen von Rollouts oder als regulärer 2nd-Level-Support Studienabschluss (Diplom, Bachelor oder Master) oder Berufsabschluss mit IT-Hintergrund sowie mehrjährige Erfahrung in der Analyse und Implementierung von HR-Systemen im internationalen Umfeld Fundiertes technisches Verständnis für die systemische Umsetzung von HR-Prozessen sowie Kenntnisse in XML/XSL/XPath Kenntnisse im Bereich HRM- oder Payroll-Systeme. Wünschenswert sind Workday-System-Kenntnisse Erfahrungen in der Steuerung von klassischen und agilen Projekten Erfahrungen im Anforderungsmanagement und in der Erstellung von Epics und User Stories Prozesserfahrung in den Bereichen Change-, Test- und Releasemanagement Erfahrungen in der Arbeit in einem agilen, crossfunktionalen Team sind von Vorteil In einem hybriden Umfeld, in dem klassische und agile Methoden aufeinandertreffen, beherrschen Sie Networking und Stakeholder Management Analytisches Denkvermögen und lösungsorientierte Arbeitsweise Neugier, Belastbarkeit, Eigenverantwortung und Selbstständigkeit sowie eine ausgeprägte Hands-on-Mentalität Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Spannende Aufgaben in einem familiengeführten Hamburger Unternehmen mit internationalem Arbeitsumfeld Sonderzuwendungen, arbeitgebergeförderte betriebliche Altersvorsorge, eine Gruppenunfallversicherung auch für den privaten Bereich, ein Lebensarbeitszeitkonto sowie weitere Sozialleistungen Ein modernes Bürogebäude in zentraler Lage mit betriebsinternem Fitnessstudio, Massageraum und Kita-Kooperation Kooperation mit einem „Sport-Feriencamp“ für unsere schulpflichtigen Mitarbeiterkinder Bezuschusstes HVV-ProfiTicket, Firmenfeiern, subventionierte Speisen in unserem Mitarbeiterrestaurant und Bistro sowie kostenfreie Getränke
Zum Stellenangebot

Business Architect in the context of energy system transformation (f/m/d)

Mi. 27.05.2020
Neuenhagen bei Berlin
Place of work: Neuenhagen (near Berlin)Permanent Contract | Full-time (37 hours per week)Published: 17.03.2020 | Job ID: 1592 | Please apply by: 07.06.2020 50Hertz is one of the four transmission system operators in Germany. We transport electricity at the highest voltage level. The company's round about thousand employees are creating something that until recently many people thought was impossible: Promote energy system transformation at high speed while maintaining security of supply. Our Transmission Control Center controls the electricity transport in the 50Hertz grid.For this purpose technical systems and data structures are in use that have to be adapted to new requirements and further developed according to the current framework conditions. In this context, we are offering you the above-mentioned permanent position at our site Neuenhagen (near Berlin) as soon as possible.With analytical strength and solution-oriented thinking, you translate business needs into real requirements: Design and further development of the business architecture (functional units, functional processes, functional information and their links) within system operations, Analysis of future business and process challenges to IT and development of new goals Creation of the functional / process-related design and implementation of the new system landscape in system operations, Design and further development of the necessary description models (e.g. business domain model or business capability map including the persons involved, resources and controls) for better plannable projects, Documentation and analysis of the need for change in business architecture and development of migration strategies and plans, Participation in the design of business processes in system operations, along the end-to-end processes including challenges of effectiveness and efficiency, Development and preparation of important technical framework conditions or requirements for application development (e.g. collaboration models and specifications) or application selection and operation, Promote and execute proof of concepts and best practices. In addition to your specialist knowledge, your committed communication and team competence will help you. It is not only knowledge and experience that makes your success, but the way you manage decision making processes und implement new ideas in the organization. Profound knowledge in the energy industry context, preferably in processes of system operations, Experience in complex transformation and integration projects and in dealing with business and IT stakeholders, Proven experience with architectural frameworks (e.g. TOGAF) and notations, Proven experience with the implementation of proof of concepts, MVPs or cooperation with research institutes, universities etc, Basic knowledge of IT management frameworks (e.g. ITIL or COBIT), Proven experience and extensive knowledge in the recording and analysis of technical requirements and their implementation (e.g. requirements engineering, UI/UX engineering) Good experience in analysis, design and modeling of large systems based on interacting business processes and business capabilities, Very good written and spoken German and English language skills (B2).  Become part of the energy turnaround and face this meaningful challenge, Design new processes and systems and break new ground, You can expect a comprehensive induction period and individual training opportunities, A modern working environment in the city centre (directly at the main station), 30 days holiday, A company restaurant , Free beverages (coffee, cocoa, tea, water), A company Kindergarten and a parent & child office for short-term care bottlenecks, Company pension scheme, An award-winning employer: "The best employers for women" - grade: very good (Brigitte, 2019); "Germany's best jobs with future prospects" (Focus, 2019); "Germany's Best Employer - High Attractiveness" (Die Welt, 2019); "Germany's Best Apprenticeship 2019" (Capital, 2019), … for more details visit our career Website. Flexi Compass – see how flexible this vacancy is Working hours per week: 37 hours (full time), Flexible working hours and a long term working time account supporting your work-life-balance, The number of flex days is not limited, No core working hours, Mobile working, also from home, is possible.
Zum Stellenangebot

Junior Murex System Specialist (m/f/d) - Trading and Risk Management System

Di. 26.05.2020
Düsseldorf
Statkraft is a leading company in hydropower internationally and Europe’s largest generator of renewable energy. The Group produces hydropower, wind power, solar power, gas-fired power and supplies district heating. Statkraft is a global company in energy market operations. Statkraft has 4000 employees in 17 countries. Statkraft is Europe’s largest generator of renewable energy. As a major player in the energy wholesale market, we are developing green power solutions for renewable energy producers and companies from trade and industry. We support our customers on the way to a 100% renewable electricity supply. Join the team and take part in creating tomorrow’s energy world! What we do: Advanced use of IT is the foundation for Statkraft’s present and future position as one of the most competitive players in the renewable energy industry. Statkraft’s internal IT organization provides reliable IT services to all of Statkraft, with a combination of own production, sourcing and integration. The IT organization in Statkraft consists of more than 140 employees delivering services to 85 locations in 16 countries, ensuring economy of scale and competitive advantages, and a common IT security platform for Statkraft. The IT operational model cater for a common set of operational processes, a common support model and a global infrastructure capable to carry out corporate wide and local IT systems. Statkraft has a genuine belief in the value of the best possible cooperation between business and IT.Statkraft is looking for a Junior Murex System Specialist to strengthen the team responsible for the system portfolio of the trading and risk management department. You will be placed in an environment with highly skilled colleagues and will be expected to take a leading role in the further development of the system portfolio. Murex is chosen as the main trading and risk management system in Statkraft. The system is used at our offices in Oslo, Trondheim, Stockholm, London, Düsseldorf and Amsterdam. As Junior Murex Specialist you will have responsibilities including, but not limited to the following: Growing into a Murex Support role for all relevant business processes in Front-, Middle- and Back Office Develop technical solutions based on our business requirements Perform functional configurations Cooperate closely with business and vendor You bring along SQL-Coding know-how, database knowledge (preferably Oracle) and / or skills in other programming languages (Python, Java, XML, etc.) Experience in modern development methods and environments (e.g. GIT, Jenkins, etc.)  is a plus Interest in the financial or commodity markets Genuine interest in system support, configuration and development Strong analytical mindset and conceptual skills University degree in computer science/ industrial engineering / finance or comparable scientific degree Fluent in English Professional and personal development in an exciting company A positive working environment characterised by competence, responsibility and innovation A diverse workplace with regard to gender, age and cultural background Competitive terms of employment and excellent benefit schemes
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal