Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Consulting | Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung: 15 Jobs

Berufsfeld
  • Consulting
Branche
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 15
  • Ohne Berufserfahrung 7
Arbeitszeit
  • Vollzeit 15
  • Home Office möglich 10
  • Teilzeit 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 15
Consulting
Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung

IT Engineer Integration Services (m/w/d)

Di. 24.05.2022
Stuttgart
Die Stadtwerke Stuttgart sind Motor der Energiewende in der Landeshauptstadt. Wir begleiten Stuttgarterinnen und Stuttgarter auf dem Weg zur Klimaneutralität. Mit allem, was die Energiewende zu bieten hat: Ökostrom aus Solar- und Windenergie, Wärme aus erneuerbaren Quellen und Dienstleistungen rund um Energieeffizienz und CO2-Abbau. Dabei setzen wir auf innovative Lösungen und Technologien insbesondere für Unternehmen und ganze Quartiere. Elektromobilität und Erneuerbare Energien gehören für uns zusammen: Beim Ausbau von Ladeinfrastruktur sind wir deshalb führend mit dabei. Wer Elektromobilität einmal ausprobieren will, ist bei unserem E-Moped-Sharing stella richtig. Die Energiewende geht nicht ohne Netzinfrastruktur: Zur Stadtwerke-Gruppe gehört auch die Stuttgart Netze als Netzbetreiber. In den nächsten Jahren werden wir die IT-Landschaft unserer SWS-Gruppe vollständig neu aufstellen. Dabei setzen wir auf aktuelle Cloud-Technologien und Sourcing Strategien sowie auf agile Methoden und Organisationsformen. Leistungsfähigkeit, Innovation und Sicherheit sind uns dabei gleichermaßen wichtig. Zur Verstärkung unseres stark wachsenden IT-Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen IT ENGINEER INTEGRATION SERVICES (M/W/D) 'in Vollzeit Erarbeitung und Sicherstellung der Governance- und Best Practice Guides für System- und Prozessintegrationsszenarien auf Basis von Microsoft Integration Services sowie Power Platform Planung und Umsetzungsteuerung von Digitalisierungs-, Integrations- und Change-Projekten in Zusammenarbeit mit den Fachbereichen Auswahl und laufende Steuerung eines externen Umsetzungs- & Betriebsdienstleisters Analyse und Beobachtung der Entwicklungen des Cloud-Integration-Marktes Abgeschlossenes Studium der Informatik bzw. Wirtschaftsinformatik oder vergleichbare relevante Berufserfahrung, z. B. als Fachinformatiker Fundierte Kenntnisse mit Azure Integration Services sowie Erfahrungen im Bereich Microsoft Power Platform wünschenswert Erfahrung in der Steuerung und Qualitätssicherung von externen Dienstleistern und interdisziplinären unternehmensinternen Zusammenarbeit Hohe Ziel- und Dienstleistungsorientierung in Verbindung mit ausgeprägter Moderations- und Kommunikationsfähigkeit Attraktive Arbeitsbedingungen: Flexible Arbeitszeiten und ein Überstundenkonto 39-Stunden-Woche Mobiles Arbeiten (bei geeigneten Tätigkeiten) 30 Tage Urlaub Sicherheit: Unbefristete Arbeitsverträge Betriebliche Altersvorsorge Gruppenunfallversicherung Spannender, abwechslungsreicher und sicherer Job in Stuttgart Attraktive Leistungen: Leistungsgerechte Vergütung nach Tarif-Vertrag für Versorgungsbetriebe (TV-V) Weihnachtsgeld Vergünstigter Strom Sonstiges: Weiterbildungsangebote Jobticket für den ÖPNV Kostenfreie Getränke und Obst Verpflegungszuschuss Sommerfest und Weihnachtsfeier
Zum Stellenangebot

DevOps Engineer (w/m/d)

Di. 24.05.2022
Hamburg
Die Gasnetz Hamburg GmbH betreibt das Erdgasnetz in der Freien und Hansestadt Hamburg mit ca. 7.900 Kilometern Länge, ca. 160.000 Hausanschlüssen und rund 230.000 Netzkunden. Zum Betrieb des Netzes kann das Unternehmen auf eigene Spezialisten (w/m/d) an den technischen Standorten in Tiefstack und Altona zurückgreifen. Die Gasnetz Hamburg GmbH ist eine 100% Tochter der Freien und Hansestadt Hamburg. Bist du einer, der nur von der Energiewende redet? Oder willst du sie auch umsetzen? Wir suchen Köpfe, die Farbe bekennen! Für die Mission, die Energiewirtschaft der Stadt bestmöglich weiterzuentwickeln, arbeiten Gasnetz Hamburg und Stromnetz Hamburg eng zusammen. Unser IT-Gemeinschaftsbetrieb ist auf Zack und brennt für die technologischen Herausforderungen unserer Zeit. Deswegen freuen wir uns immer über Visionäre, Tüftler und Anpacker, die zusammen mit uns an einem Strang ziehen. Du willst dich einbringen, Hamburgs Energiezukunft aktiv mitgestalten und Verantwortung übernehmen? Dann bekenne Farbe und unterstütze unser Team in unserem hochmodernen Rechenzentrum in Bramfeld. Bewirb dich jetzt für unseren Fachbereich IT-technische Anwendungen (Team IT Webportale) am Standort Bramfeld als DevOps Engineer (w/m/d) Übernahme von Konzeption, Aufbau und Betrieb unserer IT Anwendungen Betreuung der internen Docker-Landschaft und des on Premise Kubernetes Clusters unter Linux Unterstützung in Web- und App-Entwicklungsprojekten Beratung der Kollegen bei Infrastrukturentscheidungen Unterstützung bei Anwendungs-, Firewall- und Netzwerkprobleme (Fach-) Hochschulabschluss (Master) in Informatik- oder MINT-Bereich oder in einer vergleichbaren Studienrichtung Erfahrung als DevOps Engineer sowie in der Betreuung von Docker-, Kubernetes Installationen Fundierte Programmierkenntnisse in Java, SQL sowie Go oder vergleichbaren objektorientierten Programmiersprachen Kenntnisse in Flutter, Angular oder vergleichbaren Frameworks sowie im Konfigurationsmanagement (Infrastructure as Code) und der Azure Cloud Umgebungen Kommunikationsstärke, selbstständiger Arbeitsstil sowie Teamfähigkeit Offenheit und Teamgeist: Unsere Kultur lebt von offenem Miteinander, aktiver Zusammenarbeit und einer Begeisterung für das, was wir tun. Zeige uns deine Persönlichkeit und verstärke unser Team! Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben: Entscheide dich für beides! Wir legen viel Wert darauf, dass wir Beruf, Familie und Privatleben optimal vereinbaren können. Umfangreiche Fort- und Weiterbildung: Wir fördern deine fachliche und persönliche Entwicklung mit zahlreichen zielorientierten Weiterbildungsmöglichkeiten. Umweltschutz, Gesundheit und Arbeitssicherheit: Setze Impulse und gestalte eine nachhaltige Zukunft mit uns! Breitgefächerte Gesundheitsvorsorge, Betriebssportmöglichkeiten sowie eine hohe Qualität der Arbeitssicherheit sorgen für dein persönliches Wohlbefinden. Attraktive Rahmenbedingungen: Bei uns profitierst du von einer 37-Stunden-Woche mit Gleitzeit, 30 Tagen Urlaub und einer transparenten Vergütung mit vielen attraktiven Zusatzleistungen (u.a. HVV-Proficard, bezuschusste Kantine, betrieblichen Altersvorsorge, vermögenswirksamen Leistungen). Die Integration von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher deren Bewerbung. Aus Gründen der Lesbarkeit wird auf eine geschlechtsspezifische Differenzierung verzichtet. Entsprechende Begriffe gelten im Sinne der Gleichbehandlung für alle Geschlechter. Die Gleichstellung aller Geschlechter ist ein zentrales Anliegen der Gasnetz Hamburg GmbH. Deswegen haben wir uns das Ziel gesetzt, den Frauenanteil im Unternehmen zu erhöhen und Frauen in der Verwirklichung ihrer Karrierepläne zu unterstützen. Wir möchten darum insbesondere Frauen dazu ermutigen, sich bei uns zu bewerben.
Zum Stellenangebot

Consultant Projekt- und Prozessmanagement Netze (m/w/d)

Mo. 23.05.2022
Köln
... in einem Unternehmen, in dem Respekt, Ehrlichkeit, Verlässlichkeit und Zusammenarbeit gelebt werden – jeden Tag. Die rhenag ist mit mehr als 200 Experten für über 200 zufriedene Kunden eines der führenden Beratungsunternehmen der Energiebranche in Deutschland. Mit mehr als 90 IT-Spezialisten sind wir für über 50 Stadtwerke und Energieversorger tätig und mit ca. 6 Millionen Abrechnungen p. a. einer der größten IT-Dienstleister der Energiebranche in Deutschland. Mit unserem Leitsatz „Aus der Praxis – für die Praxis“ stehen wir mit über 600 erfolgreichen Beratungsprojekten im Jahr für unsere Kompetenz. Wir als umsetzungsorientiertes Team beraten Energieversorgungsunternehmen (EVU) zu einer Vielzahl unterschiedlicher Fragestellungen und finden kundenindividuelle Antworten. Die Schaffung eines nachweisbaren und nachhaltigen Mehrwertes für den Kunden ist dabei für uns handlungsleitend. Arbeiten Sie mit uns und unseren Kunden an Lösungen für die Herausforderungen der dynamischen neuen Energiewelt. Sie sind gestandener Consultant (m/w/d), der für Themen aus dem Bereich Digitalisierung brennt? In Projekten setzen Sie auf innovative Ideen? Dann suchen wir Sie als Verstärkung für unser Team „Fachberatung Netze“ in Köln als Consultant Projekt- und Prozessmanagement Netze (m/w/d) Eigenständige Umsetzung und Steuerung von diversen Projekten bei unseren Kunden aus der Energiewirtschaft in Bezug auf Organisation und Prozesse im Netzbereich Beratung zu aktuellen Themen wie z. B. der Erdgasumstellung, der Digitalisierung sowie Managementsystemen von Netzbetreibern (z. B. EnMS, TSM, QM) Unterstützung bei Projekten als Koordinator (m/w/d) und Schnittstelle zwischen externen Kunden und internen Fachbereichen Analyse und Optimierung der Geschäftsprozesse im Netzbetrieb, insbesondere im Hinblick auf Effizienz und Digitalisierung Durchführung von Prozessdienstleistungen, z. B. im Bereich der Prognose und Abrechnung von EEG-Anlagen Weiterentwicklung von neuen Geschäftsfeldern, Dienstleistungsprodukten und innovativen Lösungen für das Dienstleistungsgeschäft der rhenag im Netzbereich Sie haben ein abgeschlossenes Studium, vorzugsweise mit ingenieurtechnischem, wirtschaftlichem oder energiewirtschaftlichem Hintergrund oder eine vergleichbare Qualifikation Sie bringen einschlägige Berufserfahrung in der Energiewirtschaft, dem Netzbetrieb oder der Beratung mit Sie verfügen über Kenntnisse und praktische Erfahrungen im Projekt- und/oder Prozessmanagement Sie besitzen eine ausgeprägte und praxiserprobte IT-Kompetenz, z. B. Excel- und Access-Kenntnisse Sie arbeiten gerne mit großen Datenmengen Sie bringen eine hohe Einsatzbereitschaft, Flexibilität und Eigeninitiative mit Sie arbeiten gerne im Team, beim Kunden vor Ort, sind selbstständig, kreativ und schauen gerne über den Tellerrand hinaus Anspruchsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben mit hoher Eigenverantwortung   Flexible Arbeitszeiten und mobiles Arbeiten  Eine intensive Einarbeitung in unser eigenes EDV-System lima und energiewirtschaftliche Branchenkenntnisse  Ein vielfältiges Angebot zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung  Eine leistungsgerechte Vergütung   Umfassende Zusatzleistungen (z.B. betriebliche Altersvorsorge, Vermögenswirksame Leistungen, Freistellung für regionales Engagement)  Mitarbeiterevents und Sonderurlaub (Karneval, Weihnachten, Silvester)  Arbeiten in kleinen, dynamischen IT- Teams   Eine kooperative Arbeitskultur 
Zum Stellenangebot

Business Architect (m/w/d)

Sa. 21.05.2022
Ludwigshafen am Rhein
TWL versorgt Privathaushalte, Industrie, Gewerbe und Landwirtschaft seit über 100 Jahren sicher mit Strom, Erdgas, Wärme, Kälte und Trinkwasser. Als kommunaler Arbeitgeber liegen uns die Menschen und eine familiäre Atmosphäre besonders am Herzen. Wir bieten unseren Mitarbeitern ein breites Angebot an attraktiven Zusatzleistungen, die Sie unterstützen, das Beste aus sich herauszuholen. Bewerben Sie sich jetzt und werden Sie ein Teil unseres Teams für innovative Energielösungen mit Herz und Verstand. Die Zukunft kann kommen – mit Ihnen.Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Business Architect (m/w/d)   Die digitale Transformation und der von digitalen Technologien getriebene Veränderungsprozess und dessen Möglichkeiten nimmt in unserem Unternehmen einen hohen Stellenwert ein. Mittels Ihrer Kompetenz werden Sie uns dabei unterstützen, unsere Wettbewerbsfähigkeit weiter zu stärken, die Wirtschaftlichkeit in allen Bereichen zu steigern und unsere Kernkompetenz weiter zu entwickeln. Sie sind unser hauptverantwortlicher Ansprechpartner für das Business- und IT-Architektur-Management des Konzerns Sie bereiten die Entscheidungsgrundlagen zur Festlegung von technischen Standards zur Weiterentwicklung der IT-Architektur und deren Veränderung mittels methodischer Standards vor Sie konzipieren systemübergreifende Datenstrukturen/-modelle, legen diese fest und übernehmen die Verantwortung für die Weiterentwicklung des Datenmodells Sie stellen den Betrieb eines geeigneten Enterprise-Architecture-Management-Werkzeugs sicher Sie steuern die sukzessive Abbildung aller Elemente der Business-/IT-Architektur gemäß Priorisierung Sie sind unser zentraler Ansprechpartner für sämtliche Anwendungsbereiche bei relevanten Änderungen an Applikationen, Schnittstellen, Betriebssystemen, etc. Sie übernehmen die Schlüsselrolle bei allen strategischen und projektbezogenen IT-Planungen und sind Ratgeber für alle relevanten Management-Ebenen im Unternehmen Für diese spannende Aufgabe verfügen Sie über ein Studium der Wirtschaftsinformatik, Betriebswirtschaft oder einen vergleichbaren Abschluss und idealerweise über mehrjährige Berufserfahrung im energiewirtschaftlichen Umfeld. Dabei setzen wir auf Ihre Kenntnisse über Markttrends, Innovationen und Zukunftsthemen und Ihre profunden Kenntnisse energiewirtschaftlicher Schlüssel-Applikationen. Sie verfügen über ein ausgeprägtes Wissen des aktuellen Stands der Technik in der IT-Welt und der damit verbundenen Technologien. Ihr Prozessverständnis und Verfahrenskenntnisse bei der Prozessoptimierung sowie Ihre guten Kenntnisse und praktischen Erfahrungen mit den wichtigsten Geschäfts-Architektur-Frameworks und –Methoden heben uns auf ein neues Level. Zu guter Letzt setzen wir auf Ihre guten Projektmanagement-Skills.   Darüber hinaus erwarten wir von Ihnen:  Ausgeprägte Kommunikationsstärke, gepaart mit einem sympathischen Auftritt Standfeste, souveräne Persönlichkeit und sicheren Auftritt auf Management-Ebene, Überzeugungs- und Durchsetzungsvermögen Starkes Abstraktionsvermögen und ganzheitliche Denkweise Moderations- und vermittelnde Fähigkeiten Kreativität und Zukunftsorientierung mit einem ausgesprochenen Blick für das Machbare Gehen Sie voran und heben Sie Ihre berufliche und persönliche Entwicklung auf ein neues Level. Ihre wertvolle Arbeit wird belohnt durch ein attraktives Gehalt und betriebliche Altersvorsorge. Ein modernes Gesundheitsmanagement und ein Arbeitsumfeld mit zahlreichen Angeboten zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie runden unser Angebot ab.
Zum Stellenangebot

IT-Strategiemanager*in (m/w/d)

Do. 19.05.2022
München
Im Schwerpunkt ist die LHM Services GmbH für das Referat für Informationstechnologie (RIT) sowie das Referat für Bildung und Sport (RBS) der Landeshauptstadt München (LHM) tätig. Hauptaufgabe ist eine zeitgemäße Ausstattung von Schulen, Kindertagesstätten und Sporteinrichtungen mit Informations- und Kommunikationstechnik. Dazu gehört die Bereitstellung von Hard- und Software, sowie aller benötigten technischen Kommunikationsmittel. Hierfür notwendige Kommunikationsnetze werden von der LHM Services GmbH mit besonderem Augenmerk auf eine stabile Verfügbarkeit betrieben. Wir sehen uns in dieser Aufgabe damit gleichermaßen unserer Auftraggeberin, der Landeshauptstadt München, wie auch allen Nutzer*innen unserer Dienste, wie z.B. Mitarbeiter*innen, Lehrer*innen, Erzieher*innen, sowie Schüler*innen und deren Eltern verpflichtet. Job-Umgebung Der IT-Stab unterstützt die Geschäftsführung bei der Vorbereitung von strategisch relevanten IT-Themen sowie der Steuerung des Unternehmensbereichs Pädagogische IT. Mit hoher strukturierender Kompetenz konzipieren wir Methoden und Prozesse für die optimale strategische Weiterentwicklung des gesamten IT-Betriebs. Wir reflektieren aufmerksam die bestehenden übergreifenden Abläufe im Unternehmen und ermöglichen effektives Steuern des Betriebs anhand stimmiger Kennzahlen. Durch enge Zusammenarbeit mit allen Bereichen der LHM Services GmbH behalten wir den Überblick und unterstützen die operativen Einheiten durch praktikable Einbindung in die Steuerungsmechanismen bei der Erreichung des gemeinsamen Ziels, einer stabilen und nachhaltigen IT für die Münchner Bildungseinrichtungen. Hierfür engagieren wir uns in folgenden Themenbereichen: IT-Strategie und Innovationsmanagement Konzeption Methoden, Berichte und Werkzeuge zur Steuerung Übergreifendes Berichtswesen und Kennzahlenmanagement Qualitäts- und IT-Prozessmanagement Weiterentwicklung und Optimierung von Prozessen und Methoden sowie der Grundsätze in der Zusammenarbeit der Einheiten Ressourcenmanagement IT-Sicherheitsarchitektur Als IT-Strategiemanager*in verantworten Sie die Entwicklung einer geschäftsorientierten und zukunftsgerichteten IT-Strategie in Zusammenarbeit mit den verschiedensten Stakeholdern Zu Ihren Aufgaben gehört die transparente Darstellung und Kommunikation der verabschiedeten IT-Strategie sowie die Entwicklung geeigneter Qualifikationen Sie begleiten die Entwicklung und Durchführung strategischer Maßnahmen und überwachen deren strategiewirksamen Auswirkungen Sie verantworten die Weiterentwicklung der Methoden zur Strategieermittlung und zur Nachverfolgung strategischer Maßnahmen Sie wirken bei der Entwicklung der Geschäftsstrategie im Bildungsumfeld mit Sie verantworten die praktikable Ausrichtung unserer IT-Prozessmanagement Methodik sowie die Weiterentwicklung unserer IT-Prozesslandschaft Besondere Aufmerksamkeit legen Sie auf einen kontinuierlichen Verbesserungsprozess Sie übernehmen die Verantwortung für Projekte in verschiedenen Rollen Sie haben eine erfolgreich abgeschlossene (Fach-) Hochschulausbildung in Informatik und Informationstechnologie oder Wirtschaftsinformatik auf Master-Niveau Ausgeprägtes Wissen in der Entwicklung und Bewertung von IT-Strategien mit internen und externen Partnern Sie verfügen über mehrjährige Berufserfahrung in der Analyse, Design und Optimierung von Prozessabläufen sowie den korrespondierenden, aufbauorganisatorischen Strukturen Breites technologisches Know-How bringen Sie aus Ihren beruflichen Erfahrungen mit Sie haben fundierte Kenntnisse und Methodenkompetenz im Bereich IT-Servicemanagement (ITIL o.ä.) Sie sind routiniert im Umgang mit der Führungsebene wie auch mit IT-Spezialisten und Fachpersonal Sie verfügen über ausgeprägte Kommunikations- und Durchsetzungsstärke, Konfliktbereitschaft und Moderationsfähigkeit, strategisches und taktisches Planungsgeschick sowie Teamfähigkeit Ihre sehr guten Kenntnisse und Ihre Praxiserfahrung im Bereich des Projektmanagements sowie Ihre betriebswirtschaftlichen Kenntnisse zur Beurteilung des Wertes von IT-Projekten und IT-Services runden Ihr Profil ab Eine sinnstiftende und zukunftsorientierte Aufgabe in der Digitalisierung und IT-Ausstattung für Bildungseinrichtungen (Schulen, Kitas etc.) Individuell abstimmbare Weiterentwicklungsmöglichkeiten Modernste Arbeitsmittel und Arbeitsformen Flexibilität über mobile Arbeitsmöglichkeiten Flexible Arbeitszeiten plus Vereinbarkeit von Berufs- und Privatleben Sicherheit eines langfristig orientierten Arbeitgebers Aktive Mitgestaltung der Zusammenarbeit in einer jungen und beweglichen Gesellschaft
Zum Stellenangebot

Inhouse IT-Consultant (w/m/d) - Entwicklung Web-Portale

Mi. 18.05.2022
Hamburg
Als 100 % kommunales Unternehmen und als Eigentümer des zweitgrößten städtischen Stromverteilungsnetzes Deutschlands leitet die Stromnetz Hamburg GmbH seit mehr als 125 Jahren den Strom zu Kunden in ganz Hamburg. Sorgen Sie nicht nur für ein sicheres, sondern für ein intelligentes Stromnetz. Starten Sie bei der Stromnetz Hamburg GmbH als Inhouse IT-Consultant (w/m/d) - Entwicklung Web-Portale in Vollzeit, unbefristet Über unsere Anlagen fließen jährlich 12,2 Milliarden Kilowattstunden Strom zu rund 1,1 Millionen Haushalten und Gewerbetreibenden in Hamburg. Eine enorme Leistung – und eine enorme Verantwortung. Nicht nur für unseren technischen, sondern auch für unseren IT Bereich. Denn wenn die Technik das Herz der Versorgung ist, ist die IT der Kopf, der alles steuert: sicher, verlässlich, intelligent. Ansprechperson für Kunden und Beraten in IT-Fragen Entwerfen, Entwickeln und Testen von kundenspezifischen IT-Lösungen auf Basis Java Steuern und Durchführen von Tätigkeiten in den verschiedenen Phasen des Entwicklungsprozesses und im Betrieb von IT-Anwendungen  Übernehmen bzw. Unterstützen der technischen Planung, der fachlichen Steuerung und der kompetenten Umsetzung von IT-Projekten in der Funktion des Projektmitglieds oder der (Teil-) Projektleitung Designen und Entwickeln von Web-Anwendungen, Übernehmen der operativen Verantwortung für diese Lösungen sowie Steuern unserer Service Provider Abgeschlossenes Hochschulstudium mit dem Schwerpunkt Informatik oder vergleichbar Erfahrungen in der Umsetzung folgender Konzepte und Technologien: Java/JEE, Web Design Patterns, JavaScript/Ajax, Spring Boot 2, ODATA Protocol, REST, Soap Webservices, PostgreSQL, Oracle Idealerweise zusätzliche Kenntnisse der Keycloak Identity und Access Management Lösung Gute planerische und konzeptionelle Arbeitsweise mit dem Anspruch, diese im operativen Betrieb umzusetzen Erfahrung mit dem Einsatz agiler Softwareentwicklungsmethoden und -prozesse Gutes Kommunikationsvermögen Vereinbarkeit von Beruf und Familie durch einen flexiblen Arbeitszeitrahmen in einer 37 Stunden-Woche Attraktive Vergütung auf Basis eines Tarifvertrags sowie Jahressonderzahlungen Sicherer Arbeitsplatz in einem kommunalen Unternehmen Vielfältige Weiterbildungs-, Gesundheits- und Sportangebote Betriebliche Altersversorgung Viele weitere Zusatzleistungen wie z. B. unser Betriebsrestaurant und Bezuschussung des HVV ProfiTickets
Zum Stellenangebot

DevOps Engineer (m|w|d)

Mo. 16.05.2022
Tübingen
Wir bringen Solarstrom auf jedes Dach – komm an Bord und packe mit an! Mit über 300 motivierten Überzeugungstäter:innen und einer mehr als 30-jährigen Erfahrung sind wir als BayWa r.e. Solar Energy Systems GmbH der führende Photovoltaik-Großhändler in Deutschland. Jeden Tag versuchen wir näher am Kunden zu sein und gemeinsam das zu schützen, was uns allen am wichtigsten ist: die Welt in der wir leben. Dabei können wir auf eine starke Unterstützung unserer Muttergesellschaft BayWa r.e. AG mit weltweit 3000 Mitarbeitenden und mehr als 60 Gesellschaften der erneuerbaren Energien vertrauen. Aufgrund unserer dynamischen Entwicklung suchen wir zur Verstärkung unseres Teams in Tübingen ab sofort dich als DevOps Engineer (m/w/d): Du stellst als DevOps Engineer (m/w/d) unser webbasierten PV Planungstool Solar-Planit als stabiles, hochverfügbares, performantes und sicheres System zur Verfügung Daher gehören Administration, Monitoring und die Lösung von Support- und Problemfällen ebenso zu deinen Aufgaben wie das Einspielen von Updates, Hotfixes und neuen Releases Da Automatisierung bei dir ein Kernbestandteil deiner Arbeit ist, erstellst du Skripte und Tools, die im Rahmen der agilen Entwicklung z.B. Code-Analysen oder Build- und Release-Prozesse entlang unserer CI-/CD-Pipeline implementieren Um deine Arbeitszeit effizient zu nutzen, wird auch das in deinen Aufgabenbereich fallende Testen so weit es geht automatisiert – sei es bei Unit-, Integrations- oder Performancetests Du verwaltest unsere Systemressourcen so, dass du Solar-Planit auf Knopfdruck in verschiedenen Versionen bereit stellen kannst – sei es in Produktiv-, Entwicklungs- oder Testumgebungen Die technische Begleitung der Entwicklung bei internen Vorhaben und die eigenverantwortliche Durchführung von kleinen Projekten runden deine Tätigkeiten ab DevOps Engineer (m/w/d) wirst du bei uns mit einer erfolgreich abgeschlossenen Ausbildung im IT Umfeld oder einer vergleichbaren Qualifikation Du bringst Berufserfahrung und fundierte Kenntnisse im Bereich des Anwendersupports und der Entwicklung und Administration von Web- und Datenbankanwendungen mit Deine Erfahrung in der Analyse von Problemen in Zusammenarbeit mit verschiedenen Fachbereichen sowie in der Erarbeitung und Umsetzung von Lösungskonzepten zeichnen dich aus Solltest du schon Erfahrung in einem oder mehreren der folgenden Bereiche haben, ist das von Vorteil: Continuous Integration, -Delivery und - Deployment Microservices und ihre Orchestrierung Kubernetes / Docker oder vergleichbare Technologien Glassfish, Java8, JEE, Javascript, Typescript, Angular, Skriptsprachen MySQL, MariaDB Webservices, RESTful-APIs Linux, Windows Automated Testing Infrastructure-as-Code Versionskontrolle (SVN, CVS, Git, BitBucket) Du verfügst über sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Du hast eine eigenverantwortliche Arbeitsweise und Spaß an der Arbeit Eine hohe Teamfähigkeit und Sinn für Humor runden dein Profil ab Du liegst uns am Herzen: sollte es irgendwo Probleme geben, tun wir alles, um dich zu unterstützen - bei uns wird niemand im Regen stehen gelassen Unser kununu-Score von 4,5 spiegelt unsere wertschätzende und freundschaftliche Unternehmenskultur wider Weiterbildungsmöglichkeiten über interne und externe Schulungen Flexible Arbeitszeiten Mobiles Arbeiten Moderne Arbeitsplatzausstattung Zuschuss zur Betrieblichen Altersvorsorge Mitarbeiteraktienprogramm Digitale Essensmarken und Kantinenessen mit breiter Auswahl JobRad Virtuelle Kinderbetreuung (voiio) Vergünstigte Konditionen Fitness (GymPass, McFit) Vergünstigt Online Einkaufen Reiseversicherung Unfallversicherung Du hast Lust bekommen, mit uns zusammen die Zukunft zu verändern? Prima! Dann bewirb dich am besten gleich.
Zum Stellenangebot

Solution Consultant API Management & Application Integration (w/m/d)

Mo. 16.05.2022
Essen, Ruhr, München, Hannover, Würzburg, Berlin, Hamburg, Potsdam
E.ON Digital Technology GmbH | Unbefristet | Teil- oder Vollzeit Die E.ON Digital Technology (EDT) steuert und implementiert mit rund 2.200 Mitarbeitern die konzernweite, digitale Transformation der E.ON. Die EDT hat ihren Hauptsitz in Hannover, Deutschland, und unterstützt die internationalen Geschäftsaktivitäten der gesamten E.ON Gruppe.Die E.ON ist einer der stärksten Betreiber von europäischen Energienetzen und energiebezogenen Infrastrukturen sowie Anbieter fortschrittlicher Kundenlösungen für mehr als 50 Millionen Kunden. Wir sind mit insgesamt über 75.000 Mitarbeitenden in 15 Ländern vertreten. Mit der Fokussierung auf zwei nachhaltige Wachstumsfelder und der Übernahme der innogy sind wir bestens aufgestellt, den Energiewandel in Deutschland und Europa voranzutreiben. Bei E.ON zählt Vielfalt. Wir heißen alle Menschen willkommen und sind überzeugt, dass Unterschiede uns stärker machen. Werde Teil unserer inklusiven und vielfältigen Unternehmenskultur! Wir wollen sicherstellen, dass der Job Deiner Lebenssituation passt. Deshalb kannst Du entscheiden ob Du dich in Voll- oder Teilzeit bewirbst. Zur Verstärkung unseres Teams der E.ON Digital Technology GmbH suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Solution Consultant API Management & Application Integration (w/m/d). Deine Aufgaben Du analysierst fachliche Anforderungen in enger Zusammenarbeit mit konzernweiten Business-Kunden und übersetzt diese in technische Lösungen Du designst und entwickelst APIs für unterschiedliche Geschäftsfelder des E.ON Konzerns Du integrierst Systeme und Services mittels fortwährend verändernder Technologie Du trainierst und berätst Business-Anwender, Applikation Management und DevOps Teams Du bist interessiert an neuen Trends und Technologien und bringst Dich bei der strategischen und operativen Ausrichtung unserer API Management & Application Integration-Landschaft aktiv mit ein Dein Profil Du sprichst „Business" und „IT" und hast einen dazu passende Hochschulabschluss (z.B. Wirtschaftsinformatik) Du hast fundierte Erfahrungen mit API Management-Plattformen (insbesondere mit Mulesoft und WSO2) Ausgezeichnete verbale und non-verbale Kommunikationsfähigkeiten die du in der Vergangenheit bereits in der Zusammenarbeit mit Stakeholder auf allen Ebenen bewiesen hast Du hast Erfahrung in einem internationalen Arbeits- und Projektumfeld Mit deiner offenen Haltung, Veränderungsbereitschaft und ausgeprägten Fähigkeit zur Selbstreflektion agierst du als Vorbild im Team Du hast ausgezeichnete organisatorische Fähigkeiten, um selbstständig Prioritäten zu setzen und mehrere Aufgaben gleichzeitig zu erledigen Du sprichst fließend Deutsch und kommunizierst auch sehr gerne in Englisch Benefits Unternehmensweite Altersvorsorge Ausgewählte Mitarbeiter-Vergünstigungen und eine subventionierte Kantine Familienservice (Hilfe bei der Suche nach einem Kindergarten, Betreuung von hilfsbedürftigen Familienangehörigen, Urlaubsbetreuung) 38 h / Woche und 30 Urlaubstage Option auf Home Office in Absprache mit dem Team Elternzeit für Mütter und Väter ist bei uns eine Selbstverständlichkeit Flexible Arbeitszeiten und bezahlte Geschäftsreisen in der ersten Klasse der Bahn (inklusive Geschäftsreisen >50km) Zusatzleistungen für Menschen mit Behinderung Sehr gute Arbeitsatmosphäre (Duz-Kultur, kollegiales Miteinander)
Zum Stellenangebot

Solution Consultant Monitoring (w/m/d)

Mo. 16.05.2022
Essen, Ruhr, München, Hannover, Würzburg, Berlin, Hamburg, Potsdam
E.ON Digital Technology GmbH | Unbefristet | Teil- oder Vollzeit Die E.ON Digital Technology (EDT) steuert und implementiert mit rund 2.200 Mitarbeitern die konzernweite, digitale Transformation der E.ON. Die EDT hat ihren Hauptsitz in Hannover, Deutschland, und unterstützt die internationalen Geschäftsaktivitäten der gesamten E.ON Gruppe.Die E.ON ist einer der stärksten Betreiber von europäischen Energienetzen und energiebezogenen Infrastrukturen sowie Anbieter fortschrittlicher Kundenlösungen für mehr als 50 Millionen Kunden. Wir sind mit insgesamt über 75.000 Mitarbeitenden in 15 Ländern vertreten. Mit der Fokussierung auf zwei nachhaltige Wachstumsfelder und der Übernahme der innogy sind wir bestens aufgestellt, den Energiewandel in Deutschland und Europa voranzutreiben.Bei E.ON zählt Vielfalt. Wir heißen alle Menschen willkommen und sind überzeugt, dass Unterschiede uns stärker machen. Werde Teil unserer inklusiven und vielfältigen Unternehmenskultur! Wir wollen sicherstellen, dass der Job zu Deiner Lebenssituation passt. Deshalb kannst Du entscheiden, ob Du Dich in Voll- oder Teilzeit bewirbst. Zur Verstärkung unseres Teams der E.ON Digital Technology GmbH suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Solution Consultant Monitoring (w/m/d). Aufgaben Du analysierst fachliche Anforderungen in enger Zusammenarbeit mit konzernweiten Business-Kunden Du designst und implementierst Monitoring-Lösungen mittels Splunk Enterprise, TeamViewer Web Monitoring und AppDynamics im Rahmen von nationalen und internationalen Projekten Du integrierst Systeme und Services mittels fortwährend verändernder Technologie Du trainierst und berätst Business-Anwender, Applikation Management und DevOps Teams Du unterstützt die Weiterentwicklung des gruppenweiten Monitoring-Lösungsportfolios Du unterstützt unsere Mission zur Schaffung von Transparenz für das Business auf Basis von Maschinendaten Qualifikationen Du sprichst „Business" und „IT" und hast einen dazu passende Hochschulabschluss (z.B. Wirtschaftsinformatik) Fundierte Erfahrungen mit Monitoring & Operational Intelligence-Lösungen (vorzugsweise mit Splunk Enterprise oder AppDynamics) im Konzernumfeld Ausgezeichnete verbale und non-verbale Kommunikationsfähigkeiten die du in der Vergangenheit in der Zusammenarbeit mit unterschiedlichen Stakeholdern auf allen Ebenen bewiesen hast Erfahrung in einem internationalen Arbeits- und Projektumfeld Mit deiner offenen Haltung, Veränderungsbereitschaft und ausgeprägten Fähigkeit zur Selbstreflektion agierst du als Vorbild im Team Du hast ausgezeichnete organisatorische Fähigkeiten mit der Fähigkeit, Prioritäten zu setzen und mehrere Aufgaben gleichzeitig zu erledigen Du sprichst fließend Deutsch und kommunizierst auch sehr gerne in Englisch Benefits Unternehmensweite Altersvorsorge Ausgewählte Mitarbeiter-Vergünstigungen und eine subventionierte Kantine Familienservice (Hilfe bei der Suche nach einem Kindergarten, Betreuung von hilfsbedürftigen Familienangehörigen, Urlaubsbetreuung) 38 h / Woche und 30 Urlaubstage Option auf Home Office in Absprache mit dem Team Elternzeit für Mütter und Väter ist bei uns eine Selbstverständlichkeit Flexible Arbeitszeiten und bezahlte Geschäftsreisen in der ersten Klasse der Bahn (inklusive Geschäftsreisen >50km) Zusatzleistungen für Menschen mit Behinderung Sehr gute Arbeitsatmosphäre (Duz-Kultur, kollegiales Miteinander)
Zum Stellenangebot

Solution Consultant Correspondence Management (w/m/d)

Mo. 16.05.2022
Essen, Ruhr, München, Hannover, Würzburg, Berlin, Hamburg
E.ON Digital Technology GmbH | Unbefristet | Teil- oder Vollzeit Die E.ON Digital Technology (EDT) steuert und implementiert mit rund 2.200 Mitarbeitern die konzernweite, digitale Transformation der E.ON. Die EDT hat ihren Hauptsitz in Hannover, Deutschland, und unterstützt die internationalen Geschäftsaktivitäten der gesamten E.ON Gruppe.Die E.ON ist einer der stärksten Betreiber von europäischen Energienetzen und energiebezogenen Infrastrukturen sowie Anbieter fortschrittlicher Kundenlösungen für mehr als 50 Millionen Kunden. Wir sind mit insgesamt über 75.000 Mitarbeitenden in 15 Ländern vertreten. Mit der Fokussierung auf zwei nachhaltige Wachstumsfelder und der Übernahme der innogy sind wir bestens aufgestellt, den Energiewandel in Deutschland und Europa voranzutreiben.Bei E.ON zählt Vielfalt. Wir heißen alle Menschen willkommen und sind überzeugt, dass Unterschiede uns stärker machen. Werde Teil unserer inklusiven und vielfältigen Unternehmenskultur! Wir wollen sicherstellen, dass der Job zu Deiner Lebenssituation passt. Deshalb kannst Du entscheiden, ob Du Dich in Voll- oder Teilzeit bewirbst.Zur Verstärkung unseres Teams der E.ON Digital Technology GmbH suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Solution Consultant Correspondence Management (w/m/d). Aufgaben Du analysierst fachliche Anforderungen in enger Zusammenarbeit mit unserem gruppenweiten Business-Kunden und übersetzt diese in technische Lösungen Du designst und implementierst Correspondence Management-Lösungen im Rahmen von nationalen und internationalen Projekten Du entwickelst neue Formulare/Anpassung bestehender Formulare im komplexen Umfeld für vertragsrelevante Korrespondenz Du integrierst Systeme und Services mittels fortwährend verändernder Technologie Du trainierst und berätst Business-Anwender, Applikation Management und DevOps Teams Du stimmst dich eng mit zuliefernden technischen Inputgebern sowie dem Outputmanagement Business ab Du begleitest, konzeptionierst und unterstützt bei der Umsetzung von Migrationsprojekten Du bist interessiert an neuen Trends und Technologien und bringst Dich bei der strategischen und operativen Ausrichtung unserer Correspondence Management-Landschaft aktiv mit ein Profil Erfolgreich abgschlossenes Studium im Bereich Wirtschaftsinformatik oder einem ähnlichen Studiengang Ausgeprägte Erfahrungen mit Correspondence Management-Lösungen (insbesondere mit der Quadient Inspire Suite) im Konzernumfeld Indealerweise Kenntnisse komplexer Formulare der Energiebranche und Vertrautheit mit Begriffen wie Seitenüberläufen, Adressversatz, Beilagenzusteuerung, Masterlayouts oder Interactive Umfassendes Wissen in der Anbindung diverser Output-Kanäle Kenntnisse in den Bereichen Business und IT und Verständnis der jeweiligen "Sprache" Ausgezeichnete verbale und non-verbale Kommunikationsfähigkeiten und praktische Erfahrung in der Kommunikation mit unterschiedlichsten Stakeholdern auf allen Ebenen sowie die Skills zu überzeugen und gemeinsam Ziele zu erreichen Erfahrung in einem internationalen Arbeits- und Projektumfeld Offene Haltung, Veränderungsbereitschaft und ausgeprägte Fähigkeiten zur (Selbst-) Reflektion Ausgezeichnete Organisationsskills mit der Fähigkeit Prioritäten zu setzen und mehrere Aufgaben gleichzeitig zu erledigen Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse Benefits Unternehmensweite Altersvorsorge Ausgewählte Mitarbeiter-Vergünstigungen und eine subventionierte Kantine Familienservice (Hilfe bei der Suche nach einem Kindergarten, Betreuung von hilfsbedürftigen Familienangehörigen, Urlaubsbetreuung) 38 h / Woche und 30 Urlaubstage Option auf Home Office in Absprache mit dem Team Elternzeit für Mütter und Väter ist bei uns eine Selbstverständlichkeit Flexible Arbeitszeiten und bezahlte Geschäftsreisen in der ersten Klasse der Bahn (inklusive Geschäftsreisen >50km) Zusatzleistungen für Menschen mit Behinderung Sehr gute Arbeitsatmosphäre (Duz-Kultur, kollegiales Miteinander)
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: