Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Datenbankentwicklung | Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung: 33 Jobs

Berufsfeld
  • Datenbankentwicklung
Branche
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 31
  • Ohne Berufserfahrung 19
Arbeitszeit
  • Vollzeit 31
  • Teilzeit 6
  • Home Office möglich 5
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 30
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
  • Befristeter Vertrag 1
Datenbankentwicklung
Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung

Software Ingenieur*in (m/w/d) IoT

Fr. 15.10.2021
München
Als einer der größten Arbeitgeber der Region vernetzen wir München und begleiten die Stadt auf ihrem Weg zur Smart City. Erneuerbare Energien, E-Mobilität und flächendeckende Datennetze sind die Themen der Zukunft. Wir gehen sie schon heute an. Genauso wie ambitionierte Entwicklungsprojekte für bezahlbaren Wohnraum. Unsere Vision: den Menschen ein digital vernetztes, lebenswertes München zu bieten. Mit sauberer Energie in Form von Strom, Erdgas und Fernwärme. Mit quellfrischem Trinkwasser und modernen Bädern. Und natürlich mit einem der besten Nahverkehrsnetze Europas. Job-Umgebung In der Informationstechnik  realisieren wir gemeinsam mit unseren Fachbereichen anspruchsvolle, individuelle IT-Lösungen. Wir entwickeln, integrieren und betreiben innovative und modernste IT-Lösungen für unterschiedliche Zielgruppen im IoT- bzw. Cloud-Umfeld. Wenn es Sie reizt, einen wesentlichen und täglich sichtbaren Beitrag zur Verbesserung der Lebensqualität der Münchner Bürger*innen zu leisten und Sie die Digitalisierung der Energiewende maßgeblich mitgestalten wollen, möchten wir Sie zur Verstärkung unseres Teams gewinnen. Realisierung der IoT Integration & Analytics Plattform als Enabler innovativer Prozesse und Services Entwicklung von On Prem Backend Komponenten im Java/Spring/Python-Stack,  Realisierung von IoT Lösungen auf dem Azure bzw. AWS Cloud IoT Stack Entwicklung von Frontends und Dashboards,  Implementierung von Schnittstellen und Integration von ML-Modellen Enge Zusammenarbeit mit dem Fachbereich, Abstimmung von  Anforderungen, Schnittstellen und Innovationen Entwicklung von Prototypen, Proof of Concepts und Lösungen von großer öffentlicher Bedeutung Analyse von Anforderungen, Entwicklung von Komponenten, Durchführung von Code Reviews, Produktivsetzung von Releases, Steuerung externer Dienstleister Abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium der (Wirtschafts-)Informatik  oder gleichwertige Kenntnisse aus der beruflichen Praxis   Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung Sehr gute Kenntnisse in den Bereichen IoT, Data Engineering und Data Analytics, gerne im Umfeld Java, Java-Script, Python, Azure, AWS Sehr gute Kenntnisse über Architekturen und Datenbanken im IoT-Umfeld Gute Kenntnisse von RE-Methoden oder die Bereitschaft, die vorhandenen Kenntnisse zu vertiefen Offenheit für neue Technologien im IoT und Analytics Umfeld Raum für Eigeninitiative – Bringen Sie Ihre Ideen in Portfolio und Zusammenarbeit ein Mitgestaltung unserer Zukunft – Energiewende 2.0, Smart Home, E-Mobility: gestalten Sie Themen, die Einzug in den Alltag der Bürger halten werden Eine sehr offene und teamorientierte Arbeitsumgebung mit modernsten Arbeitsmitteln Interessante immer wieder neuartige Aufgabenstellungen mit gestalterischen Tätigkeiten Interdisziplinärer Teamgeist: In fachlich breit aufgestellten Teams setzen wir vielfältigste Projekte um – vom Mobile Workforce Management über Handyparken bis hin zu Data-Cloud-Mobilität. Dabei stehen Partnerschaftlichkeit und Kollegialität stets an oberster Stelle. Leistung für Lebensqualität: Unser Know-how stellen wir in den Dienst der Bürger*innen Münchens, denn mit zukunftsweisenden Technologien machen wir ihren Alltag jeden Tag ein kleines Stückchen besser. Verantwortung und Expertise: Wir vertrauen auf Ihr Know-how und bieten Ihnen jede Menge Freiraum, um Ihre Stärken auszuspielen – in einem professionellen Umfeld, das vom gegenseitigen Wissensaustausch lebt. Sicherer Arbeitsplatz: Durch regelmäßige Innovationen schaffen wir einen stabilen, zukunftssicheren Job – stetige Weiterbildung und eine umfassende Förderung gehören für uns selbstverständlich dazu.
Zum Stellenangebot

Data Scientist (m/f/d)

Fr. 15.10.2021
Potsdam
The 4Cast GmbH & Co KG has been founded in 2016 as a joint venture of wind power pioneers and AI-experts. We are a growing team of highly skilled experts in machine learning, physics, non-linear dynamics, flow-systems and meteorology. The purpose of the company is the development of energy-related AI solutions for the prediction of future power production, power consumption, wind studies and other related quantities. On one hand, 4Cast develops its own ML portfolio for prediction, on the other hand 4Cast offers services as contracted ML development and consulting. The 4Cast system is based on weather forecasts as issued by the national weather services and all kind of locationbased production-related data, in particular regarding wind turbines and solar power plants.For our development team in our office in Potsdam (near Berlin, Germany) we are looking for a motivated Data Scientist (m/f/d) with excellent coding skills (Python): You will be working in an agile team on the development and operation of our forecast platform for wind and solar energy. You will be involved technically in assessing data sources, forecast deployment as well as in developing algorithms regarding data evaluation or data management for different customers. The tech stack includes Python Data Science Stack, Postgresql, and cloud applications with Kubernetes. Bachelor's Degree in Computer Science, Physics or Mathematics with advanced degrees preferred Proficiency in the use of Python (3 years minimum requirement) Experience in design and implementation of data platforms and data management processes Experience with Python’s Data Science (pandas, sklearn, tensorflow), Postgresql, and functional programming with Python is a big plus. Good knowledge in statistics is a plus. Good skills and experience in Kubernetes, Airflow and GoogleCloud are a plus. Hands-on experience with UNIX systems and network configuration as well as CI/CD tools like GitLab, Jenkins etc. and in agile process models is a plus. Variety of exciting tasks with high implementation speed and challenges in setting up an expanding company Shaping the future of renewable energy by AI Curiosity about algorithms, machine learning or mathematics Direct communication channels and flat hierarchies through to the CEO Authentic and value-oriented corporate culture with a team spirit Free coffee, snacks, fruits and beverages
Zum Stellenangebot

Datenbankentwickler für Geodaten (m/w/d)

Do. 14.10.2021
Peine
Die Bundesgesellschaft für Endlagerung (BGE) sucht einen Standort für ein Endlager für hochradioaktive Abfälle und baut das Endlager Konrad für schwach- und mittelradioaktive Abfälle. Die BGE hält das Endlager Morsleben offen bis zur Stilllegung und plant die Rückholung der radioaktiven Abfälle aus der Schachtanlage Asse. Die BGE ist eine bundeseigene Gesellschaft im Geschäftsbereich des Bundesumweltministeriums. Wir suchen zur Verstärkung des Bereiches Standortauswahl in der Zentrale Peine zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet zwei Datenbankentwickler für Geodaten (m/w/d) Kennziffer: 3090_STA-ST.3 Sicherstellen der dokumentierten Entgegennahme, Archivierung sowie Bereitstellung von 2D/3D-Geodaten im Rahmen des Standortauswahlverfahrens. Entwicklung, Bereitstellung und Administration der dazu notwendigen Datenbanken und Software Entwicklung und Implementierung automatischer ETL-Prozesse Beschaffung, Implementierung und Administration von spezifischer Software mit geowissenschaftlicher Ausrichtung Darstellung von Ergebnissen im Rahmen wissenschaftlicher Veranstaltungen und der Öffentlichkeitsbeteiligung des NBG, BASE und der BGE Abgeschlossenes Studium oder eine abgeschlossene Berufsausbildung mit mehrjähriger Berufserfahrung im Bereich der Datenbankentwicklung Mehrjährige Erfahrung im Umgang mit Datenbankmanagementsystemen (z. B. MS SQL-Server) Idealerweise Kenntnisse im Bereich der ArcGIS Enterprise Geodatabase Fundierte Kenntnisse in der Abfragesprache SQL und der Datenbankentwicklung Mehrjährige Erfahrungen in der Verarbeitung von großen und komplexen Datensätzen Gute Kenntnisse in mindestens einer Programmiersprache Sehr gute Deutschkenntnisse Sie überzeugen durch ausgeprägte Fähigkeiten, komplizierte Sachverhalte verständlich und präzise in Wort und Schrift zu präsentieren durch sehr hohe Auffassungsgabe und die Bereitschaft, sich in neue Themen schnell einzuarbeiten durch Fähigkeiten zum selbständigen, eigenverantwortlichen, kooperativen und zielorientieren Handeln durch Kreativität, Einsatzbereitschaft, Flexibilität und Belastbarkeit, hohes Qualitätsbewusstsein durch ein hohes Maß an Zuverlässigkeit und Sorgfalt Ein modernes und von Respekt geprägtes Arbeitsumfeld Fort- und Weiterbildung und die Vereinbarkeit von Familie und Beruf 30 Tage Urlaub, Vergütung auf Basis von Haustarifverträgen, 13. Gehalt und Urlaubsgeld Betriebliche Altersvorsorge und erhöhter Arbeitgeberanteil zur Rentenversicherung
Zum Stellenangebot

Geodatenspezialist (m/w/d)

Do. 14.10.2021
Peine
Die Bundesgesellschaft für Endlagerung (BGE) sucht einen Standort für ein Endlager für hochradioaktive Abfälle und baut das Endlager Konrad für schwach- und mittelradioaktive Abfälle. Die BGE hält das Endlager Morsleben offen bis zur Stilllegung und plant die Rückholung der radioaktiven Abfälle aus der Schachtanlage Asse. Die BGE ist eine bundeseigene Gesellschaft im Geschäftsbereich des Bundesumweltministeriums. Wir suchen zur Verstärkung des Bereiches Standortauswahl in der Zentrale Peine zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet einen Geodatenspezialist (m/w/d) Kennziffer: 3080_STA-ST.3 Sicherstellen der dokumentierten Entgegennahme, Archivierung sowie Bereitstellung von 2D/3D-Geodaten im Rahmen des Standortauswahlverfahrens. Entwicklung und Bereitstellung der dazu notwendigen Datenbanken Zentrale Korrespondenz mit den Landes- und Bundesbehörden zur Beschaffung von Geodaten Aufbereitung, Visualisierung und Veröffentlichung von Geodaten Entwicklung und Programmierung von Tools und Skripten zur automatisierten Datenaufbereitung und Datenbereitstellung Darstellung von Ergebnissen im Rahmen wissenschaftlicher Veranstaltungen und der Öffentlichkeitsbeteiligung des NBG, BASE und der BGE Abgeschlossenes Studium oder eine abgeschlossene Berufsausbildung mit mehrjähriger Berufserfahrung im Bereich des Geodatenmanagements Mehrjährige Erfahrungen im Bereich der Verarbeitung, der Visualisierung und dem Management von Geodaten Sicherer Umgang mit GIS-Anwendungen Kenntnisse im Aufbau und der Organisation von (Geo-)Datenbanken, idealerweise im Umfeld der ArcGIS Enterprise Geodatabase Gute Programmierkenntnisse in VBA oder Python Grundkenntnisse im Bereich der 3D-Modellierung wünschenswert Sehr gute Deutschkenntnisse Sie überzeugen durch ausgeprägte Fähigkeiten, komplizierte Sachverhalte verständlich und präzise in Wort und Schrift zu präsentieren durch sehr hohe Auffassungsgabe und die Bereitschaft, sich in neue Themen schnell einzuarbeiten durch Fähigkeiten zum selbständigen, eigenverantwortlichen, kooperativen und zielorientieren Handeln durch Kreativität, Einsatzbereitschaft, Flexibilität und Belastbarkeit, hohes Qualitätsbewusstsein durch ein hohes Maß an Zuverlässigkeit und Sorgfalt Ein modernes und von Respekt geprägtes Arbeitsumfeld Fort- und Weiterbildung und die Vereinbarkeit von Familie und Beruf 30 Tage Urlaub, Vergütung auf Basis von Haustarifverträgen, 13. Gehalt und Urlaubsgeld Betriebliche Altersvorsorge und erhöhter Arbeitgeberanteil zur Rentenversicherung
Zum Stellenangebot

Data Architect (f/m/d)

Do. 14.10.2021
Neuenhagen bei Berlin
Arbeitsort: Neuenhagen - Am Umspannwerk 10, 15366 Neuenhagen bei Berlin Eintrittstermin: Zum nächstmöglichen Termin Unbefristet | Vollzeit (37 Stunden pro Woche) Stellen ID: 1956 50Hertz is one of the four transmission system operators in Germany. We transport electricity at the highest voltage level. The company's round about 1,200 employees are creating something that until recently many people thought was impossible: Promote energy system transformation at high speed while maintaining security of supply. Our Transmission Control Center controls the electricity transport in the 50Hertz grid. In this context, 50Hertz is building the next generation ecosystem for system operations. The area of data architecture is central for success: Managing highly complex data of our assets and the grid with very demanding requirements on data quality and also managing millions of (real time) data points on our integration backbone.With analytical strength and solution-oriented thinking, you tackle your diverse tasks: You will be crucial to ensure we can bring together all relevant data from various sources in a reliant and scalable way, by designing and developing a central data backbone for system operations, to make sure we have quality, consistency and usability of data. You will design together with a strong team our new platform starting from to overall design up to the technology stack and will collaborate with the Data Engineers and the Business Analysts to build a scalable and reliable data backbone for system operations. You will collaborate and coordinate with multiple departments, stakeholders, partners and external vendors Define best practices throughout our teams for data schemas, data generation, and data storage in a highly distributed and concurrent system. Drive innovation for a data-centric architecture. In addition to your specialist knowledge, your committed communication and team competence will help you. It is not only knowledge and experience that makes your success but the way you manage decision-making processes und implement new ideas in the organization. Hands on experience with implementing scalable technology and architectures for master data and real-time data, Very good knowledge and experience with data modelling and data management, Experience in the energy industry context, preferably in processes of system management for electrical grids , You enjoy working with international teams, collaborating across different departments, A strong drive to change things, Very good written and spoken German (C1) and English (B2) language skills. Following are a plus: Experience with event streaming technology (e.g. Apache Kafka), messaging protocols (AMQP, RabbitMQ, …) and publish/subscribe pattern, Experience in the area of OT/IT (e.g. SCADA), Experience with Graph Databases, RDF and CIM. Become part of the energy turnaround and face this meaningful challenge, Design new processes and systems and break new ground, You can expect a comprehensive induction period and individual training opportunities, A modern working environment in the city centre (directly at the main station), 30 days holiday, A company restaurant, Free beverages (coffee, cocoa, tea, water), A company Kindergarten and a parent & child office for short-term care bottlenecks, Company pension scheme, An award-winning employer: "Dream Employer - Innovative. Digital. Sustainable" (FAZ Institute, 2021); "The best employers for women" - grade: very good (Brigitte, 2020); "Germany's most innovative companies" (Capital 2020); "Germany's most family-friendly companies" (Freundin, 2021); "Germany's Best Apprenticeship" (Capital, 2020); "Germany's Most Desired Employers" (F.A.Z.-Institut, 2020), … for more details visit our career Website. Flexi Compass - see how flexible this vacancy is Working hours per week: 37 hours (full time), Flexible working hours and a long term working time account supporting your work-life-balance, The number of flex days is not limited, No core working hours, Mobile working, also from home, is possible.
Zum Stellenangebot

Data Engineer BI & Analytics (w/m/d) (auch in Teilzeit möglich)

Do. 14.10.2021
Karlsruhe (Baden)
Gemeinsam packen wir Dinge an, die uns auch morgen begleiten. Wir entwickeln intelligente Energieprodukte, machen unsere Städte nachhaltiger und treiben den Ausbau erneuerbarer Energien voran. Hier bei EnBW gibt es Raum für Gestaltung und Entfaltung. Über den Bereich Die Energiewende braucht clevere Lösungen. Wir suchen Teammitglieder mit Mut und Energie, die wie wir digitale Technologien als Treiber für Innovation betrachten. Hierfür unterstützt unser Team gesamtheitlich darin, Mehrwert aus Daten zu generieren, mit dem Schwerpunkt auf der Umsetzung von Data-Use-Cases mittels des entsprechenden Microsoft-Cloud-Technologiestacks. Selbständige Aufnahme, Analyse und fachliche Entwicklung der Anforderungen für Data Use Cases Entwicklung, Implementierung und Support von komplexen Datenintegrations- und Datenaufbereitungslösungen Design und Integration von Data Lake- / Analytics-Lösungen unter Verwendung von aktuellen Technologien auf cloudbasierten Plattformen Abgeschlossenes Studium der Informatik, Wirtschaftsinformatik oder eine vergleichbare Berufserfahrung und Qualifikation Mehrjährige Erfahrung mit Microsoft Azure Data Platform-Lösungen, insbesondere Azure Data Lake, Azure SQL Datawarehouse / Azure Synapse Analytics, Azure Data Factory, Azure Databricks Gute Kenntnisse der aktuellen Datenplattformkonzepte und begleitender Technologien (Data Lakehouse, Logical Datawarehouse, Data Fabric, Delta Lake …) Von Vorteil sind Erfahrungen in Data Science-Projekten, zum Beispiel bei Data Prep und Featureextraktion und ein Überblick über die gängigsten AI/ML-Komponenten in und außerhalb von Microsoft Azure Eine eigenverantwortliche und zielorientierte Arbeitsweise, verbunden mit Offenheit für neue Herausforderungen, neue Technologien und Arbeitsweisen runden Ihr Profil ab Spannende Aufgaben eröffnen vielfältige Perspektiven zur persönlichen Entwicklung Kollegiale Zusammenarbeit im Team und moderne Arbeitsplätze zeichnen uns aus Flexible Arbeitszeitmodelle ermöglichen die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben Attraktive Mitarbeiterangebote zählen zu unseren Stärken
Zum Stellenangebot

IT-Systemspezialist Datenkommunikation (m/w/d)

Mi. 13.10.2021
München
Mit unserem Fernleitungsnetz sind wir Teil des deutschen und europäischen Gastransportsystems und sichern nachhaltig die Energieversorgung unserer Kunden. Wie engagieren uns für eine Zukunft mit dekarbonisierten Gasen und sind mit unserer Infrastuktur der ideale Partner für die Ausgestaltung und den Erfolg der Energiewende. Wenn Sie eine verantwortungsvolle, abwechslungsreiche und zukunftsgerichtete Aufgabe mit viel Gestaltungsspielraum suchen, dann sind Sie bei uns genau richtig. Werden Sie Teil unseres Teams und arbeiten Sie in der Abteilung Informationstechnik mit an der Weiterentwicklung und Betreuung unserer technischen Kommunikationsstrukturen, in Vollzeit (39 Wochenstunden), als: IT-Systemspezialist Datenkommunikation (m/w/d) Als IT-Systemspezialist (m/w/d) sind Sie, je nach Einsatzschwerpunkt, für die Bereitstellung und Weiterentwicklung sowie für das Monitoring unserer Kommunikationssysteme und Schnittstellen zu unseren Partnern zuständig. Sie arbeiten an der kontinuierlichen Optimierung der Prozesse mit und begleiten IT-Projekte in Ihrem Verantwortungsbereich nachhaltig. Sicherstellung des digitalen Nachrichtenaustauschs mit unseren Kommunikationspartnern unter besonderer Berücksichtigung von Verfügbarkeit, Sicherheit und Integrität Einrichtung und Administration von Kommunikationsverbindungen mit unseren Marktpartnern Weiterentwicklung der Workflows unserer automatisierten Schnittstellenprozesse in der Systemumgebung inubit Anwendung von gängigen Kryptografie- und Signaturverfahren Unterstützung der Fachabteilungen bei der Ausgestaltung und Einhaltung der gaswirtschaftlichen Regularien Monitoring und Dokumentation der Prozesse und Schnittstellen Teilnahme an der IT-Rufbereitschaft Abgeschlossene Ausbildung als Fachinformatiker oder abgeschlossenes Studium im Bereich der Informatik Praktische Erfahrungen in der Entwicklung mit xml, xslt und xsd Kenntnisse in der Nutzung von Webservices (wsdl, soap) Umgang mit Skriptsprachen und .Net oder Java sind von Vorteil Gesammelte Erfahrungen in der Administration von Windows- und Linuxsystemen sowie in virtuellen Umgebungen mit VMware Interesse an der Gestaltung und Weiterentwicklung unserer Kommunikationsumgebung Gute Englischkenntnisse Attraktives Vergütungsmodell auf Basis TV-V Tarifvertrag Versorgungsbetriebe Zusätzliche leistungs- und erfolgsabhängige variable Vergütungsbestandteile Tarifvertraglich und betrieblich umfassend geregelte Arbeitsbedingungen Flexible Arbeitszeiten und Möglichkeiten des mobilen Arbeitens Betriebliche Altersversorgung, Entgeltumwandlung und vermögenswirksame Leistungen Energiekosten- und Essenszuschuss Fahrtkostenerstattung oder kostenloser Mitarbeiterparkplatz in der Firmentiefgarage Zentrale Lage im Herzen von München mit bester Anbindung an den MVV Individuelle, bedarfsgerechte und ausführliche Einarbeitung in das Aufgabenfeld
Zum Stellenangebot

Data Engineer (m/w/d)

Mi. 13.10.2021
Mannheim
Die MVV Trading überzeugt als führender Partner für Energieerzeuger & Stadt­werke mit seinen professionellen Energie­handels-Dienst­leistungen, innovativen & digitalisier­ten sowie grünen Produkten. Wir sind ein Tochter­unternehmen der MVV Energie AG, einem der größten Energieunternehmen Deutschlands mit knapp 6.200 Mit­arbeite­rinnen und Mit­arbeitern und einem Jahres­umsatz von rund drei­einhalb Milliarden Euro. Begeistern auch Sie sich für eine Aufgabe mit Zukunft in unserer Gesellschaft MVV Trading GmbH. Die Abteilung Portfolio­management sucht Sie für den Standort Mannheim als Data Engineer (m/w/d)Arbeitszeit: Vollzeit | Beginn: ab sofortAls Data Engineer nehmen Sie eine zentrale Funktion in den aktuellen und künftigen Geschäfts­prozessen bei der MVV Trading ein und sind verant­wort­lich für die Organisation und Sicher­stellung der Verfügbarkeit von Daten für Geschäfts­prozesse, Bewertungen und Reportings. Dabei sind Ihre Auf­gaben: Mitarbeit bei der Entwicklung und Implemen­tierung einer modularen, skalierbaren Daten­architektur für die Trading-Einheit der MVV unter Berück­sichtigung aktueller Markt­trends (Big Data, Automatisierung, Echt­zeit­daten­verarbeitung) Aufbau und Weiterentwicklung einer Daten­infrastruktur in der Azure Cloud Sicherstellung der Daten­verfügbar­keit durch effiziente und stabile ETL-Prozesse sowie konti­nuier­liche Ver­besserung des geschäfts­feld­weiten Automati­sie­rungs­niveaus Übersetzung von Business Anforde­rungen in wert­schöpfende Lösungen sowie Unter­stützung bei daten­ba­sierten Frage­stellungen Verantwortliche Programmierung, Wartung und Optimierung von Daten­abruf-, Daten­speiche­rungs- und Daten­verarbei­tungs­prozessen sowie Schaffung konsistenter Daten­grundlagen Abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich der Informatik, Digitali­sierung, Data Engineering oder anderer techno­lo­gischer Fach­richtung oder IT-Ausbildung mit entsprechender Berufs­erfahrung Mind. 6 Jahre Berufs­erfahrung im Bereich Data Management oder Data Engineering Erfahrungen in der Programmierung in Python/R und SQL, Cloud Com­puting (bevorzugt in Azure), sowie in Daten­bank­systemen (z. B. Oracle); Kenntnisse in C#, .NET und Matlab sind von Vorteil Stark quantitatives und analytisches Wesen mit hoher Affinität für Daten­hygiene sowie Dienst­leistungs­men­talität MVV steht für eine starke Gemeinschaft: Zusammen entwickeln wir uns kontinu­ierlich weiter und sind in der Lage, auch komplexe Heraus­forde­rungen erfolg­reich zu meistern. Über­nehmen Sie Verant­wortung und gestalten Sie mit uns anspruchs­volle Innova­tions­projekte und nach­haltige Lösungen – in einem Team, das die individuellen Fähig­kei­ten jedes und jeder Einzelnen wert­schätzt und Viel­falt als gemeinsame Chance begreift. Übrigens: Wir wollen die Anzahl weiblicher Kolleginnen in Führungs­positionen deutlich erhöhen. Deshalb unter­stützen wir durch viel­fältige Programme und Maßnahmen aktiv die beruf­liche Entwicklung von Frauen in sämtlichen Unter­nehmens­bereichen. Gemeinsam mit Ihnen gestalten wir eine nachhaltige Energie­versorgung. Dabei bieten wir Ihnen abwechs­lungs­reiche und verant­wortungs­volle Tätigkeiten, eine leistungs­orientierte Vergütung, vielfältige Entwick­lungs­perspektiven sowie ein attraktives beruf­liches Umfeld.
Zum Stellenangebot

Data Architect (f/m/d)

Di. 12.10.2021
Neuenhagen bei Berlin
Place of work: Neuenhagen - Am Umspannwerk 10, 15366 Neuenhagen bei Berlin Entry date: Zum nächstmöglichen Termin Permanent Contract | Full-time (37 hours per week) Job ID: 1002 50Hertz is one of the four transmission system operators in Germany. We transport electricity at the highest voltage level. The company's round about 1,200 employees are creating something that until recently many people thought was impossible: Promote energy system transformation at high speed while maintaining security of supply. Our Transmission Control Center controls the electricity transport in the 50Hertz grid. In this context, 50Hertz is building the next generation ecosystem for system operations. The area of data architecture is central for success: Managing highly complex data of our assets and the grid with very demanding requirements on data quality and also managing millions of (real time) data points on our integration backbone.With analytical strength and solution-oriented thinking, you tackle your diverse tasks: You will be crucial to ensure we can bring together all relevant data from various sources in a reliant and scalable way, by designing and developing a central data platform, assuming stewardship for data quality, consistency and usability of data, You will design together with a strong team our new platform starting from to overall design up to the technology stack and will collaborate with the Data Engineers and the Business Analysts to build a scalable and reliable data backbone for system operations, You will collaborate and coordinate with multiple departments, stakeholders, partners and external vendors, Define best practices throughout our teams for data schemas, data generation and data storage in a highly distributed and concurrent system. Drive innovation for a data-centric architecture. In addition to your specialist knowledge, your committed communication and team competence will help you. It is not only knowledge and experience that makes your success but the way you manage decision-making processes und implement new ideas in the organization. Hands on experience with implementing scalable technology and architectures for master data and real-time data / streaming data, Very good knowledge and experience with data modelling and data management, especially in the context of grid models (generation, load, topology) You enjoy working with international teams, collaborating across different departments and stakeholders, A strong drive to change things, Very good written and spoken German and English language skills (B2). Following are a plus: Experience in the energy industry context, preferably in processes of system management for electrical grids , Experience with event streaming technology (e.g. Apache Kafka), messaging protocols (AMQP, RabbitMQ, …) and publish/subscribe pattern, Experience in the area of OT/IT (e.g. SCADA), Experience with Graph Databases, RDF and CIM / CGMES. Become part of the energy turnaround and face this meaningful challenge, Design new processes and systems and break new ground, You can expect a comprehensive induction period and individual training opportunities, A modern working environment in the city centre (directly at the main station), 30 days holiday, A company restaurant, Free beverages (coffee, cocoa, tea, water), A company Kindergarten and a parent & child office for short-term care bottlenecks, Company pension scheme, An award-winning employer: "Dream Employer - Innovative. Digital. Sustainable" (FAZ Institute, 2021); "The best employers for women" - grade: very good (Brigitte, 2020); "Germany's most innovative companies" (Capital 2020); "Germany's most family-friendly companies" (Freundin, 2021); "Germany's Best Apprenticeship" (Capital, 2020); "Germany's Most Desired Employers" (F.A.Z.-Institut, 2020), … for more details visit our career Website. Flexi Compass – see how flexible this vacancy is Working hours per week: 37 hours (full time), Flexible working hours and a long term working time account supporting your work-life-balance, The number of flex days is not limited, No core working hours, Mobile working, also from home, is possible.
Zum Stellenangebot

Referent Prognosemanagement (Data Scientist, Mathematiker) (m/w/d)

So. 10.10.2021
Kassel, Hessen
Mit über 25 Jahren Erfahrung auf dem deutschen Energiemarkt gehört WINGAS zu den größten Erdgasversorgern Deutschlands. Seit der Gründung im Jahr 1993 hat sich das Unternehmen stetig weiterentwickelt und ist seit 2003 auch im Ausland aktiv. Neben dem Unternehmenssitz in Kassel ist WINGAS in vier weiteren europäischen Ländern mit eigenen Vertriebsstandorten vertreten. Dazu gehören Belgien, die Niederlande, Tschechien und Österreich. WINGAS betreibt in Deutschland ein rund 3.000 Kilometer langes Glasfaserkabelnetz, welches Kapazitäten ins­besondere an Telekommunikationsgesellschaften vermarktet.Für unseren Fachbereich Portfolio Optimization in Kassel suchen wir zum nächstmöglichen Termin einenData Scientist / Mathematiker als Prognosemanager (m/w/d). Analyse, Modellierung und Prognose des GasabsatzesWeiterentwicklung der PrognoseverfahrenLaufende Überwachung des erforderlichen Datenflusses (Wetter-, Markt-, Preis-, Lastgangdaten etc.) und der automatisierten BerechnungenEntwicklung von Überwachungsberichten und Analyse-DashboardsFachliche Betreuung und Weiterentwicklung der eingesetzten SoftwareHochschulabschluss in Data Science, Informatik, Mathematik, Physik oder vergleichbarKenntnisse in Stochastik wünschenswertProgrammierkenntnisse erforderlich (z. B. C#, Python)Kenntnisse in SQL und einem BI-Tool wünschenswertGute Team- und KommunikationsfähigkeitSelbständiges Arbeiten und EigeninitiativeEnergiewirtschaftliche Kenntnisse von VorteilGute bis sehr gute EnglischkenntnisseWir bieten Ihnen von Beginn an große Gestaltungsspielräume sowie eine frühzeitige Übernahme von Verantwortung in einem teamorientierten Arbeitsumfeld. Neben einer gezielten Förderung Ihrer fachlichen und persönlichen Qualifikation erhalten Sie ein leistungsorientiertes Entgelt und umfangreiche Sozialleistungen.
Zum Stellenangebot
1234


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: