Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Energie und Umwelttechnik | Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung: 153 Jobs

Berufsfeld
  • Energie und Umwelttechnik
Branche
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 134
  • Ohne Berufserfahrung 92
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 144
  • Home Office möglich 43
  • Teilzeit 29
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 122
  • Befristeter Vertrag 11
  • Studentenjobs, Werkstudent 9
  • Ausbildung, Studium 5
  • Praktikum 5
  • Berufseinstieg/Trainee 2
Energie und Umwelttechnik
Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung

Vertriebsingenieur Schweißsysteme (m/w/d) mit Teamleitung

Sa. 23.10.2021
München
HAPEKO ist die erste Adresse für Fach- und Führungskräfte in Deutschland. Schwerpunkt der Tätigkeit ist das Schaffen von Verbindungen zwischen Spezialisten und Führungskräften mit einem beruflichen Veränderungswunsch und passenden Unternehmen. HAPEKO (www.hapeko.de) ist deutschlandweit mit mehr als 20 Standorten vertreten. Unser Auftraggeber ist ein langjährig etabliertes und weltweit erfolgreich agierendes Unternehmen im Bereich der Schweißtechnik. Die renommierten Kunden des Unternehmens, vor allem aus den Bereichen Offshore und Energy sowie Werften, vertrauen seit Jahrzehnten auf einen flexiblen Partner mit ausgezeichnetem Systemverständnis, höchster Dienstleistungskompetenz und einzigartigen, innovativen Lösungen. Sie möchten mit Ihrer Erfahrung als technischer Vertriebsmanager (m/w/d) und mit Ihrem Know-How in der Schweißtechnik zum Erfolg des Unternehmens beitragen? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung! [LAT/88555] Der Einsatzort: Raum München Pflege weltweit bestehender Key-Account-Beziehungen, Entwicklung strategischer Partnerschaften Ausbau des Kerngeschäfts, Kundenprojekte definieren und umsetzen Identifizieren und entwickeln neuer Geschäftsbeziehungen und Cross-Selling-Möglichkeiten Erforschen, identifizieren und verfolgen von globalen Märkten und Trends Koordinieren von Lieferanten-, Backoffice- sowie Service- und Anwenderanfragen Beratung zu Produktentwicklung sowie Vertriebs- und Verkaufsstrategien, organisieren von Webinaren und erstellen von Präsentationen Büroleitung mit Führungsverantwortung Abgeschlossenes Studium Wirtschaftsingenieurwesen oder vergleichbare Ausbildung mit entsprechender Weiterbildung Mehrjährige Berufserfahrung im technischen Vertrieb und im Key-Account-Management mit nachweislichen Erfolgen Führungserfahrung Begeisterungsfähigkeit, analytisches Denken Selbständige, strukturierte und lösungsorientierte Arbeitsweise, ausgeprägte Organisations-, Team- und Kommunikationsfähigkeit Sicherer Umgang mit ERP-Systemen sowie Office 365 Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Internationale Reisebereitschaft Erfahrung in der Öl- und Gasindustrie, bei Infrastrukturprojekten und im Orbitalschweißen (oder anderen Schweißverfahren) Arbeiten beim Weltmarktführer in der Schweißtechnik! Direkte Berichtslinie an die Geschäftsführung Standort an der Peripherie von München Verkehrstechnisch optimal erreichbar Mobiles Arbeiten, Flexible Arbeitszeiten Umfangreiches, hochattraktives Gehalts- und Benefitpaket Moderne Ausstattung
Zum Stellenangebot

Projekt Manager (w/m/d) Bauprojekte für innovative Photovoltaikanlagen

Sa. 23.10.2021
Berlin
HAPEKO ist die erste Adresse für Fach- und Führungskräfte in Deutschland. Schwerpunkt der Tätigkeit ist das Schaffen von Verbindungen zwischen Spezialisten und Führungskräften mit einem beruflichen Veränderungswunsch und passenden Unternehmen. HAPEKO (www.hapeko.de) ist deutschlandweit mit mehr als 20 Standorten vertreten. Unser Mandant ist ein erfolgreiches und innovatives Unternehmen, das sich seit mehr als 20 Jahren im Bereich der Erneuerbaren Energien einen ausgezeichneten Namen in der Branche gemacht hat. Zu den größten Stärken des Unternehmens zählen, sich in einer rasant weiterentwickelnden Welt mit Innovationskraft und modernsten Technologiestandards auf die individuellen Bedürfnisse des Marktes einstellen zu können und damit nachhaltig den beständigen Beitrag für eine grünere Zukunft leisten zu können. Im Zuge der anhaltend positiven Unternehmensentwicklung suchen wir gemeinsam mit unserem Mandanten einen erfahrenen Projekt Manager (w/m/d), der deutschlandweit die Funktion übernimmt, als Schnittstelle zwischen Kunden, Kollegen und Geschäftsführung das Projektmanagement für den Bereich Photovoltaik zu übernehmen und somit eigenverantwortlich zum Unternehmenserfolg beitragen zu können. Der Sitz des Unternehmens befindet sich in Berlin. Sie sind ein gestandener und passionierter Projektleiter (w/m/d) mit Erfahrung aus dem Umfeld der Photovoltaiktechnologie, der es versteht, Projekte effektiv, pünktlich und zielstrebig unter Einhaltung von Budget- und Terminvorgaben umzusetzen? Weiters haben Sie Spaß daran, Ihr kaufmännisches Verständnis, Ihre Planungsfähigkeit und Ihre Kreativität in den täglichen Herausforderungen eigenverantwortlich mit einbringen zu können? Ihr Herz schlägt darüber hinaus für eine nachhaltige und saubere Zukunftstechnologie? Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung unter DFE/86207! Der Einsatzort: Berlin, deutschlandweit Sie planen, organisieren und überblicken die fristgerechte Umsetzung von komplexen Projekten unter der permanenten Berücksichtigung von qualitativen Anforderungen bis hin zur Bauübergabe Kontinuierliche und eigenverantwortliche Kontrolle, Überwachung, Koordination und Dokumentation der termin-, qualitäts- und kostengerechten Projektumsetzung Sie sind verantwortlich für die Einholung von Angeboten, Verhandlungen und Vertragsabschlüsse mit Lieferanten und haben dabei stets die Kosten im Blick Bauabnahme, Dokumentation und Projektnachbearbeitung, sowie „As Built Dokumentation“ in Zusammenarbeit mit der Planungsabteilung nach erfolgreichem Netzanschluss eines Projektes Abschluss (HTL, FH, TU) im Bereich Elektrotechnik oder Maschinenbau oder vergleichbare technische Ausbildung mit durch Erfahrung erworbener Qualifikation Sie verfügen über Erfahrungen in vergleichbarer Position im Projektmanagement im Bereich Photovoltaik / Erneuerbare Energien Sie sind ein zielstrebiger Teamplayer, der durch Genauigkeit, Effektivität und Pünktlichkeit besticht und mit Durchsetzungsstärke Zielvorgaben unter Einhaltung von Qualitätsstandards erreicht Sie schätzen die Möglichkeit, Verantwortung zu übernehmen und zeichnen sich durch Verlässlichkeit, Integrität, Selbstständigkeit und unternehmerisches Denken aus Komplexe Zusammenhänge, technologische Innovationen und fristgerechte Projektabschlüsse spornen Sie ebenso an wie die Zufriedenheit Ihrer Kunden Eine langfristige und verantwortungsvolle Position in einem führenden Technologieunternehmen mit ausgereiften Qualitätsstandards und innovativen Produkten Gestaltungspielraum und die Möglichkeit, aktiv am Unternehmenserfolg teilzuhaben Konstruktive und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit Kollegen und Geschäftsleitung auf Augenhöhe mit kurzen Entscheidungswegen und flachen Hierarchien Sicherer und moderner Arbeitsplatz in einer vertrauensvollen und positiven Unternehmenskultur Attraktives Gehaltsmodell inklusive Firmen PKW und moderner IT- Ausstattung
Zum Stellenangebot

Ingenieur (m/w/d) Systemführung

Sa. 23.10.2021
Wendlingen am Neckar
Als Übertragungs­netzbetreiber sichern wir die Stromver­sorgung für 11 Millionen Menschen – und sorgen dafür, dass die Energie­wende gelingt. Rund 950 Mitarbeiter machen unsere Region mit einem dynamischen, intelli­gen­ten Netz bereit für die Zukunft und Baden-Württem­berg zur inno­vativen Strom­dreh­scheibe im Herzen Europas. Aufgabe des Bereichs Systembetrieb ist der sichere operative Betrieb des Transportnetzes und der Regelzone der TransnetBW im europäischen Verbundsystem. Die Abteilung Systemführung verantwortet hierbei die Steuerung sowie Überwachung des 380/220-kV-Übertragungsnetzes und die Sicherstellung des Gleichgewichts zwischen Erzeugung und Verbrauch. Sie werden im Rahmen eines ca. 12-monatigen On-the-job- und Simulator-Trainings intensiv auf Ihre neue Rolle als Systemführungsingenieur vorbereitet und zertifiziert Sie übernehmen nach Ihrer Einarbeitungszeit die operative Netzführung des 380-/220-kV-Übertragungsnetzes im Schichtdienst Sie sind bei Störungen für die Fehlereingrenzung und die Einleitung der Maßnahmen sowie deren Behebung zuständig Sie wenden Engpass­management­verfahren an und bearbeiten Sonderaufgaben innerhalb der Systemführung Wir investieren in Ihre Aus- und Weiterbildung: Nachdem Sie Erfahrung im Schichtdienst gesammelt haben, geben wir Ihnen die Möglichkeit, sich für unser BackOffice und damit für die konzeptionelle Arbeit an Prozessen sowie Regelwerken weiterzuentwickeln Sie besitzen ein abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt elektrische Energietechnik und können bereits erste Berufserfahrung in diesem Bereich vorweisen Sie haben ein ausgezeichnetes Verständnis für komplexe technische und energiewirtschaftliche Zusammen­hänge Sie sind ein Teamplayer, besitzen eine äußerst selbstständige, proaktive sowie flexible Arbeitsweise und bewahren auch in Belastungs­situationen stets einen kühlen Kopf Sie verfügen über verhandlungs­sichere Deutsch- sowie gute Englisch­kenntnisse in Wort und Schrift Sie sind bereit sich nach Verordnung (EU) 2017/1485 im Unternehmen zertifizieren zu lassen und haben keine Rot-Grün-Sehschwäche (G25 Untersuchung) Sie arbeiten am größten Gesellschafts­projekt unserer Zeit und leisten einen elemen­taren Beitrag zur Ver­sorgungs­sicher­heit von Millionen Menschen. Darüber hinaus profitieren Sie von einer attrak­tiven tariflichen Vergütung mit Urlaubs- und Weih­nachts­geld. Ebenfalls inklusive: eine betrieb­liche Alters­vorsorge, subven­tionier­tes Mittagessen, kostenlose Getränke und Mobili­täts­leis­tungen wie Jobticket, Mitar­beiter­park­plätze und Elektro­lade­säulen. Außerdem wissen wir, dass Privates und Arbeit gleicher­maßen zu Ihrem Leben gehören. Deshalb unterstützen wir Sie dabei, Job und Freizeit in Einklang zu bringen. Mit flexiblen Arbeits­zeiten, Flex­zeit­konten und Home­office-Regelung halten Sie erfolg­reich und sicher die Balance.
Zum Stellenangebot

Spezialist (w/m/d) Netzwirtschaft / Einspeiserabwicklung

Sa. 23.10.2021
Frankfurt am Main
Als einer der größten ökologischen kommunalen Regionalversorger Deutschlands spielen wir als Ideengeber der Branche ganz vorne mit. Das strategische Ziel: unseren Bedarf an Ökostrom selbst zu erzeugen. Wir sind Wegbereiter und Treiber der Energiewende, einer der führenden Anbieter von Ökoenergie- und Telekommunikationsdienstleistungen für die Menschen in und um Darmstadt. Klar also, dass Nachhaltigkeit und Innovationskraft in unserer Unternehmens- und Arbeitgeber-DNA fest verankert sind. Was das für Sie und Ihre rund 2.000 zukünftigen Kolleginnen und Kollegen bedeutet? Eine bunte Aufgabenvielfalt am Puls der Zeit und ein tolles Miteinander – in einer Arbeitswelt, in der es digital, agil und nachhaltig zugeht. So auch in der e-netz Südhessen AG, die innerhalb des ENTEGA Konzerns rund eine Mio. Menschen in 62 Kommunen Südhessens mit Strom und Erdgas versorgt. Über mehr als 14.000 Kilometer lange Energienetze. Tag für Tag. Damit bringen wir der Region zwischen Rhein, Main und Neckar nicht nur Energie, sondern jede Menge Lebensqualität. Zumal wir unsere Verteilnetze fit für die Energiewende machen. Bei rund 450 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die in Darmstadt, Groß-Umstadt, Heppenheim und Erbach Kundennähe beweisen, finden auch Sie schnell Anschluss. Hier finden Sie Ihr berufliches Zuhause im Team Netzzugang alsSPEZIALIST (W/M/D) NETZWIRTSCHAFT / EINSPEISERABWICKLUNGWeiterentwicklung der Anforderungen an die Netzbetreiberprüfung aus dem MaStR (z.B.: Abbildung von Speichern, Ladepunkten, etc.)Mitwirkung bei der Umsetzung der Anforderungen an Einspeiserabwicklung aus EEG und KWKGMitwirkung bei der Erstellung von Konzepten für die Umsetzung von Neuerungen zum Redispatch 2.0, zum Lieferantenrahmenvertrag, aus dem Messstellenbetriebsgesetz oder von Neuerungen im regulierten NetzzugangWeiterentwicklung von Messkonzepten in Abstimmung mit den technischen FachbereichenMitwirkung in Digitalisierungsprojekten im NetzzugangAbgeschlossenes Studium mit energiewirtschaftlichem BezugErste Erfahrung im regulierten NetzzugangSehr gute Deutschkenntnisse (vergleichbar Level B2 CEFR)Kommunikative Kompetenz in Wort und SchriftKonzeptionelle StärkeBelastbarkeitZuverlässigkeitUnbefristetes Arbeitsverhältnis im TarifvertragProfessionelles Onboarding inklusive PatenprogrammFlexible Arbeitszeitmodelle, ggf. mit Home-Office-OptionBetriebliche Altersvorsorge mit ArbeitgeberbeteiligungVermögenswirksame Leistungen und KinderbetreuungszuschüsseJobticket mit Arbeitgeberzuschuss, Fahrrad-Leasing bzw. MitarbeiterparkplätzeAttraktive FortbildungsangeboteKostenlose SportprogrammeKantine mit bezuschusstem MittagessenKinderbetreuung (z. B. Eltern-Kind-Büros)30 Tage Urlaub
Zum Stellenangebot

Planungsingenieur (w/m/d) für innovative Photovoltaikprojekte

Sa. 23.10.2021
Berlin
HAPEKO ist die erste Adresse für Fach- und Führungskräfte in Deutschland. Schwerpunkt der Tätigkeit ist das Schaffen von Verbindungen zwischen Spezialisten und Führungskräften mit einem beruflichen Veränderungswunsch und passenden Unternehmen. HAPEKO (www.hapeko.de) ist deutschlandweit mit mehr als 20 Standorten vertreten. Unser Mandant ist ein erfolgreiches und innovatives Unternehmen, das sich seit mehr als 20 Jahren im Bereich der Erneuerbaren Energien einen ausgezeichneten Namen in der Branche gemacht hat. Zu den größten Stärken des Unternehmens zählen, sich in einer rasant weiterentwickelnden Welt mit Innovationskraft und modernsten Technologiestandards auf die individuellen Bedürfnisse des Marktes einstellen zu können und damit nachhaltig einen beständigen Beitrag für eine grünere Zukunft leisten zu können. Im Zuge der anhaltend positiven Unternehmensentwicklung suchen wir gemeinsam mit unserem Mandanten einen Planungsingenieur (w/m/d), der die Planung und Konzeption der Anlagen federführend durchführt. Im Zusammenspiel mit dem Projektmanager (w/m/d) sind Sie derjenige, der die Projekte inhaltlich ausgestaltet und dokumentiert. Für diese spannende Aufgabe in einem zukunftsträchtigen Unternehmen auf Erfolgskurs suchen wir einen erfahrenen Planungsingenieur (w/m/d), der Interesse an Weiterentwicklung hat und gemeinsam mit dem Team in Berlin das Unternehmen erfolgreich weiter voranbringen möchte. Sie haben Spaß daran, Ihr elektrotechnisches Verständnis, Ihre Planungsfähigkeit und Ihre Kreativität in den täglichen Herausforderungen eigenverantwortlich mit einbringen zu können und bringen zudem einen Abschluss im Umfeld der Elektrotechnik mit? Ihr Herz schlägt darüber hinaus für eine nachhaltige und saubere Zukunftstechnologie? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung unter DFE/86208! Der Einsatzort: Berlin Bestandsaufnahme der Projekte vor Ort Ausmessung, Konzeption und Berechnung der Anlagen Einreichen der Projekte bei den verantwortlichen Stellen und Einholen der relevanten Genehmigungen Dokumentation und Projektmanagement Täglicher Austausch und enge Zusammenarbeit mit der Projektleitung Abschluss (Ausbildung, Fachschule, FH, TU, etc.) im Bereich Elektrotechnik oder Maschinenbau oder ähnlich gelagerte technische Ausbildung mit durch Erfahrung erworbener, vergleichbarer Qualifikation Erfahrung als Elektrotechniker / Mechatroniker idealerweise in einer vergleichbaren Position Selbständiger Teamplayer mit Kommunikationsfähigkeit und Erfahrung im Managen von komplexen Projekten Kenntnisse in einem 3D Zeichenprogramm (idealerweise AutoCAD) sowie einem Simulationsprogramm wie PV Sol wünschenswert Ausgezeichnete Deutschkenntnisse in Wort und Schrift und ein seriöses Auftreten runden Ihr Profil ab Eine langfristige und verantwortungsvolle Position in einem führenden Technologieunternehmen mit ausgereiften Qualitätsstandards und innovativen Produkten Gestaltungspielraum und die Möglichkeit, aktiv am Unternehmenserfolg teilzuhaben Konstruktive und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit Kollegen und Geschäftsleitung auf Augenhöhe mit kurzen Entscheidungswegen und flachen Hierarchien Sicherer und moderner Arbeitsplatz in einer vertrauensvollen und positiven Unternehmenskultur Attraktives Gehaltsmodell und gute Work-Life-Balance
Zum Stellenangebot

Referent Sonderaufgaben (m/w/d) Regulierungsmanagement & Energiepolitik

Sa. 23.10.2021
Stuttgart
Als Übertragungs­netzbetreiber sichern wir die Stromver­sorgung für 11 Millionen Menschen – und sorgen dafür, dass die Energie­wende gelingt. Rund 950 Mitarbeiter machen unsere Region mit einem dynamischen, intelli­gen­ten Netz bereit für die Zukunft und Baden-Württem­berg zur inno­vativen Strom­dreh­scheibe im Herzen Europas. Der Bereich Regulierungs­management & Energie­politik nimmt innerhalb der TransnetBW GmbH zentral die Kommunikation mit der Bundes­netz­agentur, internationalen Regulierungs­behörden sowie ggf. Wettbewerbs­behörden wahr. Die Analyse des politisch-regulatorischen sowie des netz- und energie­wirtschaftlichen Umfelds gehört ebenso zu seinen Aufgaben wie die Bearbeitung grundlegender energie­wirtschaftlicher Frage­stellungen.Sie unterstützen unser Team European Affairs bei der Bearbeitung regulatorischer und politischer FragenSie setzen Ihre vielfältigen Kompetenzen dafür ein, das Unter­nehmen sowohl in der Branche als auch in der Politik aktiv und ziel­gerecht zu positionierenSie stimmen sich mit unseren Fachbereichen ab, bringen die regulatorischen Aspekte ein und unterstützen bei unserer strategischen AusrichtungSie arbeiten in den entsprechenden ENTSO-E-Gremien und -Projekten mit und begleiten Initiativen zwischen den Übertragungs­netz­betreibernSie berichten zu Ihren Themen adressaten­gerecht und können komplexe Vorgänge Entscheidungs­trägern erläuternSie haben ein ökonomisches, ingenieurs- oder energie­wirt­schaftliches Hochschulstudium abgeschlossen und bringen fundierte Kenntnisse des europäischen Energie­binnen­marktes und dessen wirt­schaftlicher sowie rechtlicher Zusammenhänge mitSie bringen einschlägige Erfahrungen mit, beispielsweise hinsichtlich ÜNB-Themen sowie Projekten oder in der Netz- und EnergiewirtschaftSie weisen ausgeprägte technische, analytische und konzeptionelle Fähigkeiten auf und zeichnen sich durch Durchsetzungsvermögen, ein sicheres Auftreten, starke Kommunikations­fähigkeit sowie ein hohes Engagement ausSie verfügen über verhandlungs­sichere Englischkenntnisse; dienstliche Reise­tätigkeit ist für Sie selbstverständlichSie sehen komplexe Aufgaben­stellungen, interdisziplinäre Teams und hohe Anforderungen als willkommene Heraus­forderungSie arbeiten am größten Gesellschafts­projekt unserer Zeit und leisten einen elemen­taren Beitrag zur Ver­sorgungs­sicher­heit von Millionen Menschen. Darüber hinaus profitieren Sie von einer attrak­tiven tariflichen Vergütung mit Urlaubs- und Weih­nachts­geld. Ebenfalls inklusive: eine betrieb­liche Alters­vorsorge, subven­tionier­tes Mittagessen, kostenlose Getränke und Mobili­täts­leis­tungen wie Jobticket, Mitar­beiter­park­plätze und Elektro­lade­säulen. Außerdem wissen wir, dass Privates und Arbeit gleicher­maßen zu Ihrem Leben gehören. Deshalb unterstützen wir Sie dabei, Job und Freizeit in Einklang zu bringen. Mit flexiblen Arbeits­zeiten, Flex­zeit­konten und Home­office-Regelung halten Sie erfolg­reich und sicher die Balance.
Zum Stellenangebot

Project Engineer (m/f/d) Grid Connection

Fr. 22.10.2021
Kolitzheim
We are a multicultural international company with a huge amount of team spirit. With over 700 employees in over 10 countries all over the world we are revolutionizing the solar world with our innovations and our “pioniergeist” (pioneering spirit). We build solar power plants – from engineering to construction. And we are one of the biggest O&M service providers.Planning of projects, construction and analysis of voltage networks – these are your strengths! Are you enthusiastic about electrical engineering and have already gained experience in the field of photovoltaics? Are you familiar with CAD and PowerFactory? We are looking for you. Apply now! Designing and planning of low, medium as well as high voltage systems for PV parks Grid simulations with DIgSILENT PowerFactory Supervision of construction on site Support in project realization Establishing specifications and evaluating offers for required components Electrical engineering study or equivalent or experience in the area of grid connection Must have: Experience with grid operators, previous work experience in one is a plus Experience with protection coordination, load flow, short-circuit and harmonics Experience in writing technical reports and with EPC Nice to have: Knowledge/experience in the grid connection of photovoltaic power plants Experience with simulation software PowerFactory and AutoCAD Fluent in English, German is a plus Skills: Communication, negotiation, teamwork and structured work International travelling 25% Flat hierarchies with good development opportunities. Permanent contracts. A familial and collegial cooperation in an international environment. Flexible working hours. And employee events.
Zum Stellenangebot

Umwelt-, Bau- oder Verfahrensingenieur (m/w/d)

Fr. 22.10.2021
Köln
Wir, die Stadtentwässerungsbetriebe Köln, AöR – StEB Köln, sorgen mit professionellem Service für die umweltgerechte Abwasserbeseitigung und den Gewässer- und Hochwasserschutz der Millionenstadt Köln. In unserem Handeln verpflichten wir uns der Kölner Bevölkerung. Als moderner Arbeitgeber stehen wir für Verlässlichkeit und Sicherheit. Wir leisten einen wertvollen Beitrag zur Lebensqualität in Köln und freuen uns über jede Bewerbung. Für unser Sachgebiet „Prozessführung“ des Großklärwerks Köln Stammheim suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit oder in Teilzeit mit mindestens 30 Std./Woche einen Umwelt-, Bau- oder Verfahrensingenieur (m/w/d) für den Bereich Prozessanalyse wirtschaftlich-technische Optimierung der anlagenspezifischen Verfahrenstechnik und der betrieblichen Abläufe im operativen Tagesgeschäft Auswertung, Visualisierung, Bewertung und Dokumentation von Betriebszuständen und verfahrenstechnischen Prozessen Aufbau und spätere Anwendung eines Simulationsprogrammtools als Unterstützung bei der Entscheidungsfindung zur optimalen Betriebsweise der Anlage Bekanntmachung und Überwachung von behördlichen Vorgaben mit Relevanz für den verfahrenstechnischen Prozess betriebliche Begleitung von Forschungsvorhaben zum Beispiel im Bereich Data Mining und dynamische Simulation Ausarbeitung von Handlungs- sowie Betriebsanweisungen in Ergänzung zu bestehenden Betriebsanweisungen und Funktionsbeschreibungen erfolgreich abgeschlossenes (Fach-) Hochschulstudium in den Fachrichtungen Bauingenieurwesen, Umwelt-ingenieurwissenschaften oder Verfahrenstechnik Berufserfahrung im Betrieb von Abwasserreinigungsanlagen wünschenswert Kenntnisse im Bereich der Abwasser- und Verfahrenstechnik sicherer Umgang mit MS Office Anwendungen, insbesondere sehr gute Excel-Kenntnisse gutes analytisches Denken und eine lösungsorientierte Arbeitsweise Zuverlässigkeit, selbstständige Arbeitsweise, Eigeninitiative und Bereitschaft sich in neue und komplexe Themenfelder einzuarbeiten Bezahlung nach dem Tarifvertrag für Versorgungsbetriebe (TV-V) 30 Tage Urlaub bei einer 5-Tage-Woche sowie 13 Gehälter pro Jahr Zuschuss zum Jobticket sowie kostenlose Parkplätze geregelte Arbeitszeiten und einen krisensicheren Arbeitsplatz individuelle Entwicklungsmöglichkeiten betriebliche Altersvorsorge und Gesundheitsangebote Vereinbarkeit von Beruf und Familie
Zum Stellenangebot

Gruppenleiter (w/m/d) Kraftwerk

Fr. 22.10.2021
Frankfurt (Oder)
„Da steckt mehr dahinter!“: Als größter Energiedienstleister der Region Rhein-Main ist es unser Anspruch, Menschen mit zuverlässigen und passgenauen Energielösungen zu versorgen. Das setzt Ihre Energien frei? Dann finden Sie bei uns die Werkzeuge, um die neue Energie- und Arbeitswelt zu gestalten: Gestaltungsspielraum, innovative Technik und ein erstklassiges Team. Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen! Wir bieten Ihnen am Standort Frankfurt am Main die Position: Gruppenleiter (w/m/d) Kraftwerk Sie übernehmen das Einleiten und Überwachen von Wartungs- und Instandhaltungsarbeiten während des Betriebes oder bei Anlagenstillständen. Sie erstellen Bestellanforderungen, kontrollieren bereits getätigte Bestellungen sowie deren Kostenkontrolle bzw. Buchungen in SAP und dokumentieren Leistungserfassungen von Fremdfirmen in SAP. Sie organisieren den kontinuierlichen Betrieb der Anlagenbereiche Vollentsalzungs- und Wasseraufbereitungsanlage, Heizkondensat- und Turbinenkondensatreinigungsanlage sowie Abwasseraufbereitungsanlage im Wechselschichtdienst (Früh-, Spät- und Nachtschicht). Sie organisieren die Durchführung von Funktionsprüfungen nach Regelwerken sowie behördlichen und betrieblichen (BHB) Vorschriften in Abstimmung mit der Betriebsleitung.Sie unterstützen bei der Analyse von Störungen sowie Schäden aus technischer Sicht, wirken mit bei der Erarbeitung von Vorschlägen zur Anlagen- und Betriebsoptimierung, koordinieren die umzusetzenden Maßnahmen aus Betreibersicht. Abgeschlossene Ausbildung im Bereich Maschinen- oder Elektrotechnik Zusätzlich abgeschlossene Ausbildung zum Kraftwerker (m/w/d) mit IHK Abschluss von Vorteil Berufserfahrung im Fahrbetrieb und der Instandhaltung eines Kraftwerkes Kenntnisse in Vollentsalzungs- und Wasseraufbereitungsanlagen Bereitschaft zum Schichtdienst Sie erhalten einen attraktiven Arbeitsvertrag mit tariflicher Vergütung nach TV-V sowie Weihnachtsgeld, Leistungsprämien und eine betriebliche Altersvorsorge. Die Arbeitszeit von 39 Std./Woche, Teilzeitmöglichkeiten und flexible Arbeitszeitmodelle bieten ideale Voraussetzungen für Ihre Balance von Arbeit und Freizeit. Sie profitieren von 3000kWh Energiedeputat im Jahr. Sie bekommen ein kostenloses Jobticket, für Dienstfahrten stehen Fahrzeuge aus unserem Fuhrpark bereit. Ihre Gesundheit ist uns wichtig - nutzen Sie unser umfassendes Angebot im betrieblichen Gesundheitsmanagement oder trainieren Sie zu günstigen Konditionen im hauseigenen Fitnessstudio.
Zum Stellenangebot

Betriebsingenieur:in (w/m/d) - befristet

Fr. 22.10.2021
Berlin
Die Berliner Wasserbetriebe sind mit 4.560 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern das größte Unternehmen der Wasser- und Abwasserbranche in Deutschland. Als Unternehmen des Landes Berlin gestalten und fördern sie die lebenswerte, moderne Metropole Berlin. In der Wasserversorgung stellen wir die Aufbereitung und Verteilung des Trinkwassers in Berlin sicher und sind verantwortlich für Bau, Betrieb sowie Instandhaltung von Rohren-, Pump- und Wasserwerken. Hierfür (Standort: Neue Jüdenstraße 1, 10179 Berlin) suchen wir - befristet bis zum 01.11.2023 - ab sofort Verstärkung. Betriebsingenieur:in (w/m/d) - befristet Koordination des operativen Betriebsdienstes aller Wasserwerke und Rohrnetzbetriebsstellen, dazu gehört die Erarbeitung und Umsetzung strategischer Betriebsregime sowie Koordinierung und Freigabe von kapazitätseinschränkenden Maßnahmen der Werke und des Rohrnetzes  Verantwortung der Validierung, Aggregation, Archivierung und Distribution aller technischen Berichtsdaten der Wasserwerke  Sicherstellung einer zukunftssicheren Gestaltung des Leitsystems Wasser durch die Bündelung der Erfahrung und des Wissens der Schichtmitarbeiter:innen der Wasserwerke  Durch Ihre Tätigkeit als interner Referent sorgen Sie für den Knowhow- Erhalt der Schichtmitarbeiter:innen Abgeschlossenes technisches Masterstudium in den Fachrichtungen Wasserwirtschaft, Wasser- und Umwelttechnik, Verfahrenstechnik oder Prozesstechnik  Alternativ: Bachelorabschluss in den oben genannten Fachrichtung mit fundierten Kenntnissen in stellenrelevanten Aufgaben  Fundierte Kenntnisse in MS-Office, Acron oder vergleichbaren Datenbankensystemen und GIS  Didaktische Fähigkeiten  Kenntnisse in einschlägigen Gesetzen (WHG, BWG, TrinkWV) wünschenswert  Englischkenntnisse  Ausgeprägte Fähigkeit zur Selbstorganisation und hohes Abstraktionsvermögen  Sehr gute Kommunikationsfähigkeit Innovativ zu sein, heißt für uns Erfindergeist zu zeigen. So entwickeln wir ständig neue Technologien und Verfahren, um den Wasserkreislauf Berlins noch wirtschaftlicher und umweltfreundlicher zu gestalten.  Wer wertvolle Arbeit leistet, verdient ein attraktives Umfeld. Unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bieten wir deshalb flexible Arbeitszeitmodelle und beste Voraussetzungen, um Beruf und Familie miteinander zu vereinbaren.  Talente zu fördern, ist für uns keine Frage von Alter oder Position. Die Berliner Wasserbetriebe bieten ihren Beschäftigten vielfältige Perspektiven: den Aufstieg zur Führungskraft, eine Karriere durch Spezialisierung, die Chance eines Jobwechsels innerhalb des Unternehmens und vieles mehr. Bezahlung Wir bieten Ihnen eine Vergütung in der Entgeltgruppe 12 nach dem Tarifvertrag Versorgungsbetriebe (TV-V) an. Je nach Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen kann eine Eingruppierung auch in eine niedrigere Entgeltgruppe erfolgen.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: