Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Justiziariat | Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung: 27 Jobs

Berufsfeld
  • Justiziariat
Branche
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 27
  • Ohne Berufserfahrung 11
Arbeitszeit
  • Vollzeit 26
  • Home Office möglich 10
  • Teilzeit 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 25
  • Befristeter Vertrag 2
Justiziariat
Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung

Jurist/in (m/w/d)

Fr. 22.10.2021
Düsseldorf
Nordrhein-Westfalen soll sich bis 2030 zu einer der modernsten und klimafreundlichsten Industrie- und Wirtschaftsregionen Europas entwickeln. Bis zur Mitte des Jahrhunderts sollen die Menschen und Unternehmen in Nordrhein-Westfalen im Einklang mit den Klimazielen von Paris weitgehend klimaneutral leben und wirtschaften. Um dieses ehrgeizige Ziel zu erreichen und gleichzeitig die Energieversorgung und den Wohlstand zu sichern, brauchen wir in Nordrhein-Westfalen erhebliche Investitionen in klimaschonende Technologien, erneuerbare Energien, intelligente Netze und effiziente Speichertechnologien. Die Landesregierung NRW wird ihre bisherigen Aktivitäten im Bereich Klimaschutz und Energie in einer Landesgesellschaft bündeln und verstärken. Die NRW Landesgesellschaft für Energie und Klimaschutz NRW.Energy4Climate GmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Jurist/in (m/w/d) Beratung der Geschäftsführung in allen rechtlichen Fragestellungen und Anfertigung juristischer Stellungnahmen Federführende Prüfung, Bewertung und Bearbeitung beihilfe- und zuwendungsrechtlicher Fragestellungen Prozessbegleitung von Ausschreibungen insbes. hinsichtlich Vergaberecht Steuerung von Dienstleistern für Bereiche des Gesellschafts-, Arbeits-, Steuer-, Datenschutz- und Vergaberechts Ausarbeitung und Prüfung von Werk-, Dienstleistungs-, Auftragsverarbeitungs- und EVB-IT-Verträgen Steuerung der für die Landesgesellschaft relevanten Gremienarbeit erfolgreich abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften (1. und 2. juristisches Staatsexamen) alternativ ein abgeschlossenes Studium als Wirtschaftsjurist (Diplom, Master) fundierte rechtliche Kenntnisse und korrespondierende praktische Erfahrungen, insbesondere im Vertragsrecht sowie in Beihilfe- und Zuwendungsfragen Fähigkeit zu konzeptionellem Arbeiten und gute analytische Fähigkeit Bereitschaft, sich selbständig in komplexe Sachverhalte und neue Rechtsbereiche einzuarbeiten Eigeninitiative gepaart mit Hands-on Mentalität Offenheit und Teamfähigkeit ein unbefristetes, zukunftsorientiertes Beschäftigungsverhältnis in einer Gesellschaft des Landes NRW  eine Vergütung in Anlehnung an den TV-L mit einer Altersversorgung (VBL) und Weiterbildungsmöglichkeiten grundsätzliche Möglichkeit, die Stelle auch in Teilzeit zu besetzen  weitreichende Gestaltungsmöglichkeiten und ein hohes Maß an Eigenverantwortung  Teil eines multidisziplinären Teams im Aufbau sowie die Möglichkeit an der Entstehung und dem Wachstum der Landesgesellschaft mitzuwirken  Wir sind als Landesgesellschaft familienfreundlich und bieten Flexibilität hinsichtlich Arbeitszeit und -ort.  
Zum Stellenangebot

Datenschutzexperte (m/w/d)

Do. 21.10.2021
Dortmund
Für unser Team Service Strategie, Standort Dortmund (ggf. auch andere wohnortnahe Westnetz-Standorte möglich), suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt engagierte Verstärkung.Die Westnetz GmbH, eine 100-prozentige Tochter der Westenergie AG, ist einer der größten Verteilnetzbetreiber Deutschlands. Mit 5.800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern stellen wir die zuverlässige Versorgung unserer Kundinnen und Kunden sicher - rund um die Uhr, an 365 Tagen im Jahr. Werden Sie Teil eines dynamischen Unternehmens mit einer offenen Unternehmenskultur, das die intelligente Energielandschaft von morgen aktiv mitgestaltet. Sie prüfen prozessuale und technische Anforderungen auf die Einhaltung der Datenschutzprinzipien nach DSGVO und entwickeln eigene Lösungsansätze Sie konzeptionieren und optimieren eigenständig Prozesse im Datenschutzbereich und unterstützen den Datenschutzbeauftragten in seinen Kontrollpflichten Mit Ihrer Datenschutzexpertise begleiten Sie kaufmännische und technische Projekte Sie erfüllen die in der DSGVO geforderten Dokumentationspflichten und erstellen Berichte für Managementebenen und den Konzerndatenschutz Sie bearbeiten Kundenanfragen zum Datenschutz und sind zudem verantwortlich für die Analyse von Datenschutzvorfällen Sie planen, konzipieren und koordinieren Datenschutzschulungen und unterstützen die Kollegen aktiv bei jeglichen Fragestellungen zum Thema Datenschutz Sie haben Ihr technisch oder juristisch orientiertes Masterstudium erfolgreich abgeschlossen und überzeugen uns mit mehr als 5-jähriger Berufserfahrung Sie besitzen langjährige Erfahrung als Datenschutzbeauftragter oder Datenschutzexperte, sind sicher bei der Anwendung der Datenschutzprinzipien der DSGVO und des BDSG-neu und sind idealerweise als Datenschutzbeauftragter (TÜV, GDD, o. a.) zertifiziert Sie können Informationen empfängerorientiert aufbereiten und präsentieren Sie sind kreativ beim Aufspüren neuer Wege und Lösungen im Sinne des Unternehmens Sie sind mit hohem Engagement und Energie dabei, um Ihre Aufgaben zu erfüllen Sie bieten Ihren Kunden nutzbringende Hilfestellungen an Sie können Kompromisse verhandeln, ohne dabei Ihr eigenes Ziel aufzugeben Ein dynamisches Umfeld mit hoher Veränderungs- und Innovationsbereitschaft Eine selbständige und eigenverantwortliche Aufgabengestaltung und -bearbeitung in einem interessanten Umfeld Individuelle Angebote zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung Zielgerichtete Einarbeitung, begleitet von einem Mentor bzw. Coach aus dem Team Flexibles Arbeiten im Sinne der Vereinbarkeit von Familie und Beruf
Zum Stellenangebot

Volljurist (w/m/d)

Do. 21.10.2021
Freiburg im Breisgau, Hamburg, Mainz, Hannover
r.e.think energy – wir bei BayWa r.e. denken Energie neu – wie sie produziert, gespeichert und am besten genutzt werden kann, um die globale und für die Zukunft unseres Planeten unerlässliche Energiewende umzusetzen. Mit Niederlassungen in 30 Ländern ist die BayWa r.e. AG ein weltweit führender Projektentwickler, Dienstleister, PV-Großhändler und Anbieter von Energielösungen im Bereich der Erneuerbaren Energien. Mit Geschäftsaktivitäten in Europa, Nordamerika, Asien und Australien investieren wir strategisch in neue und aufstrebende Märkte weltweit, gestalten die Zukunft der Energiebranche aktiv mit und leisten unseren Beitrag im Kampf gegen den Klimawandel. Wir treten für Gleichberechtigung und Diversität ein und engagieren uns für ein integratives Umfeld, in dem alle Mitarbeiter ihr volles Potenzial ausschöpfen können. Tagtäglich geben wir unser Bestes, um innovative Lösungen zu finden, neue technologische Maßstäbe zu setzen, Servicestandards neu zu definieren und Erneuerbare Energien noch besser zu machen. Aufgrund unseres dynamischen Wachstums suchen wir zur Verstärkung unseres Teams in Freiburg, Hamburg, Mainz, München oder im Raum Hannover ab sofort Sie als Volljurist (w/m/d): Rechtliche Beratung bei der Planung und Umsetzung von Windprojekten in Deutschland sowie rechtliche Unterstützung bei Solarprojekten. Inhaltliche Schwerpunkte sind Fragestellungen aus dem Pacht- , Kauf-, Bau- und Werkvertragsrecht sowie genehmigungsrechtliche Fragen. Erstellung, Prüfung und Verhandlung von Verträgen, Vertragsmustern und Rahmenverträgen im Zusammenhang mit Wind- und ggfls. Solarprojekten Unterstützung bei Verhandlungen mit finanzierenden Banken und Investoren in deutscher und englischer Sprache Steuerung in- und ausländischer Berater Mitwirkung bei Fragestellungen zu neuen Technologien Sie sind Volljurist mit überdurchschnittlichen Examina Sie haben sehr gute Kenntnisse im Werkvertrags-, Kauf-, Energie- und allg. Zivilrecht sowie im Verwaltungsrecht Sie bringen Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge, unternehmerisches Denken und ausgeprägtes Verhandlungsgeschick mit Sie erarbeiten eigenständig konstruktive Lösungen zur Bewältigung juristischer Aufgaben Sie arbeiten gerne im interdisziplinären und auch internationalen Team Mind. 2-3 Jahre Berufserfahrung im Bereich der Erneuerbaren Energien ist wünschenswert Sie zeichnen sich durch Flexibilität und einen effizienten Arbeitsstil aus Sie sind technisch und digital affin Gute Englischkenntnisse rundet Ihr Profil ab Flexible Arbeitszeiten Mobiles Arbeiten Zuschuss zur Betrieblichen Altersvorsorge Mitarbeiteraktienprogramm Betriebsrestaurant / Baristabar Vergünstigte Konditionen Fitness Vergünstigt Online Einkaufen Modernes Büroambiente JobRad 
Zum Stellenangebot

Fully qualified lawyer / attorney m/f/t

Do. 21.10.2021
Essen, Ruhr
Fully qualified lawyer / attorney m/f/t RWE AG, Essen, Germany (DE) To start as soon as possible, Full time, Permanent RWE AG comprises four operative segments – renewable energies, lignite and nuclear power, European electricity generation from gas, coal, hydropower and biomass as well as global energy trading – which together provide a solid foundation for the innovations of tomorrow. With a clear objective: We aim to be carbon-neutral by 2040. Consulting of the RWE Group in matters related to corporate, capital market and civil law, corporate governance and internal and external financing of the group Independent handling and answering of questions related to capital market law (e.g. ad hoc releases) and ensuring compliance with capital market law Independent assessment and negotiation of parental guarantees and other credit security documents Consulting of the Finance, Accounting and Investor Relations departments in the area of financial reporting Participation in planning and holding RWE AG’s public Annual General Meeting Legal advice on intra-group services and external services in the area of business support functions and IT Fully qualified lawyer with above-average exam results or comparable international legal professional qualification Professional experience in an internationally operating company or comparable law firm Proficiency in written and spoken business English Strong understanding of business issues and economic correlations Strong sense of commitment and enthusiasm as well as excellent analytical skills Organisational talent, high quality standards and adherence to deadlines, even when tight Team player who enjoys working in a team and is open to feedback Persuasiveness and good negotiation skills Advantageous, but not a must Understanding of the continental European legal system Good knowledge of German Exciting array of challenging tasks in a department that works closely with the Executive Board Insights into corporate legal affairs and opportunity to play an active role in the strategic realignment of RWE AG Close collaboration within a dynamic and communicative team which actively supports you in your professional and personal development Modern working environment with flexible working hours
Zum Stellenangebot

Legal Process & Digitalization Coordinator (m/w/d)

Do. 21.10.2021
Düsseldorf
Why Statkraft? Statkraft has been making clean energy possible for over a century. That’s what we offer. 125 years of unrivalled expertise in supplying the world with what it needs most. We envision a world that runs entirely on renewable energy. Because in the fight against climate change, we don’t see renewable energy as part of the solution – we believe it must be the solution. With us, you’ll shape a career that is truly forward-facing with many amazing opportunities and offerings to match. But there’s more work to be done – that’s why we need you to join us. Working in Legal: Statkraft Corporate Legal is on a major innovation path by streamlining processes, fostering digitalization, applying adequate (legal) technologies and using data-driven insights. The Legal Knowledge & Process Management team as part of Statkraft Corporate Legal holds responsibility for the above. Management of contracts, relevant data and digital collaboration are critical success factors in this innovation journey. A key focus for the new role is to support the implementation of a contract lifecycle management (CLM) solution for contracts within the Markets business area of Statkraft. Going forward the Legal Process & Digitalization Coordinator will have a coordinating and executing role within this framework. The tasks range from supporting in the establishment of new contract templates, aligning with legal and business departments on relevant clauses and data, coordinating relevant IT activities and support the CLM process owner in steadily improving the framework to keep pace with the business’ speed and ambitions. Apart from these specific CLM related tasks the Legal Process & Digitalization Coordinator will support projects and initiatives in the area of Legal Technology and Digitalization. Manage projects and initiatives in digital transformation, legal innovation & technology, legal process optimization and automation and knowledge management Key responsibility: Support in the implementation of CLM-solution for Markets’ contracts Manage CLM process and tool implementations from concept to deployment, identifying continuous improvement opportunities Function as super-user of the CLM-tool, accountable for guiding, onboarding and training of users Responsible for the Product “Contract Lifecycle Management Tool” strategically and operationally Coordinate cross-functional cooperation within the CLM process (Legal, IT, Business); especially represents the user community towards the product development team in IT and the vendor Administration of contracts/ contract repositories University/Master’s degree in business administration, legal area, IT or similar Minimum 3 years of working experience with Contract Lifecycle Management (CLM), preferably with Apttus/ Conga In-depth knowledge of legal and cross-departmental processes to enable lean and automated process solutions Sound experience with workflows and workflow vulnerabilities Ambition to digitize and automate processes and systems in the legal department and beyond Exposure to energy trading or similar environment is an advantage Strong coordination and collaboration skills, with an ability to effectively influence decisions, direction and outcomes Excellent communication skills in English.  A career with Statkraft is a career filled with purpose – meaning that every employee is not just making a living, they are making a real difference to the planet, our communities and the future. Together, we work on the front lines of changing the game for renewable energy. From hydrogen development to algorithmic trading and everything in between. We have 125 years of unrivalled expertise in creating the technologies that put ecosystems, communities and our environment first. With us, you’ll shape a career that is truly forward-facing with many amazing opportunities and offerings to match. This includes: Unlimited learning opportunities at various levels of the organisation including Linkedin Learning and inspiring leaderships program like IMD The chance to grow your career alongside a truly global network of experts, leaders, specialists and graduates from different countries and backgrounds The opportunity to work somewhere with pride, and to be able to honestly say “My work is contributing to A work culture that puts emphasis on the individual, offering flexible working solutions, parental leave and work life balance principles Being part of a company proudly certified as a ‘Great Place to Work’Statkraft manages critical infrastructure and services in several countries. The applicant must be eligible for security clearance and authorisation.
Zum Stellenangebot

Volljurist*in (m/w/d) Juristische Dienste

Mi. 20.10.2021
Krefeld
Die Qualität unserer Produkte und Dienstleistungen sowie das Engagement unserer Mitarbeiter*innen haben uns zum führenden Partner der Versorgungswirtschaft in der Region gemacht. In einem sehr dynamischen Markt wachsen wir bundesweit, wobei unsere Kunden*innen bei uns stets im Mittelpunkt stehen. Erweitern Sie das Team der SWK STADTWERKE KREFELD AG, zunächst befristet für 2 Jahre, zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Volljurist*in (m/w/d) Juristische Dienste Sie übernehmen das gerichtliche Forderungsmanagement. Ihre Aufgaben dabei sind insbesondere die Anfertigung von Klage- und Anspruchsbegründungen, die Vertretung der Konzerngesellschaften vor Gericht, die interne Abstimmung, insbesondere mit dem Kundenservice, die Abstimmung mit und die Steuerung von externen Rechtsanwälten, die Pflege und Weiterentwicklung der Aktenführung und -verwaltung. Sie beraten die Organisationen der SWK und die weiteren Konzerngesellschaften bei rechtlichen Fragestellungen, insbesondere im Zivil-, Handels- und Wirtschaftsrecht sowie im Energierecht. Sie entwickeln und optimieren operative Prozesse. Sie führen außergerichtliche Korrespondenz mit Kunden, Rechtsanwälten und Behörden und begleiten Schlichtungsverfahren. Weiterhin arbeiten Sie in Branchenverbänden mit und übernehmen organisatorische Aufgaben. Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften oder stehen kurz vor Beendigung eines solchen Studiums (1. und 2. Staatsexamen). Idealerweise haben Sie bereits Erfahrungen im Energierecht und im Forderungswesen gesammelt. Neben Ihrer IT-Affinität und Ihrem Interesse an Digitalisierungsthemen sind Sie sicher im Umgang mit den MS-Office-Anwendungen wie Word, Excel, PowerPoint und Teams. Eine eigenverantwortliche, lösungsorientierte und strukturierte Arbeitsweise mit ausgeprägter Serviceorientierung zeichnet Sie aus. Sie besitzen Teamfähigkeit und sind kommunikationsfähig. Sie sind belastbar und können sich auch in arbeitsintensiven Phasen motivieren. Eine unbefristete Anstellung in einem der größten Unternehmen in Krefeld Mobiles Arbeiten, flexible Arbeitszeiten sowie ein eigener Firmen-Laptop Individuelle Entwicklungsmöglichkeiten sind für uns selbstverständlich Faire Bezahlung nach Tarif, Arbeitszeiterfassung und 30 Tage Jahresurlaub Gute ÖPNV-Anbindung, Mitarbeiterparkplatz mit E-Ladesäulen, Kantine, Job-Ticket und Beratung durch unseren Familienservice Regelmäßige Mitarbeiterveranstaltungen und -aktionen, wie z. B. Betriebsfeste und Gesundheitstage
Zum Stellenangebot

Volljuristen (m/w/d) für den Bereich Abfallwirtschaft

Mi. 20.10.2021
Engelskirchen
Der Bergische Abfallwirtschaftsverband (BAV) erfüllt als Körperschaft des öffentlichen Rechts Entsorgungsaufgaben des Rheinisch-Bergischen und Oberbergischen Kreises. Dazu gehören u.a. die Behandlung der Abfälle, die Nachsorge der Zentraldeponie Leppe sowie der Betrieb von Erddeponien und Wertstoffhöfen. Unter dem Projekttitel :metabolon führt der BAV die zukunftsfähige Neuausrichtung der Deponie Leppe durch und hat in diesem Zuge u.a. verschiedene Forschungsanlagen in Zusammenarbeit mit dem Projektpartner TH Köln auf dem Standort errichtet. In den kommenden Jahren soll dieses Projekt weiterentwickelt und der Standort mit weiteren Einrichtungen für die Öffentlichkeit attraktiver gestaltet und der Bereich Forschung und Lehre weiter ausgebaut werden. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit einen Volljuristen (m/w/d) für den Bereich Abfallwirtschaft Sie sind zuständig für Grundsatzfragen der kommunalen Abfallwirtschaft und fachlicher Ansprechpartner zu Themen des Abfall-, Vertrags-, Verwaltungs- und Vergaberechts Sie verfolgen in eigener Verantwortung aktuelle abfallwirtschaftliche und rechtliche Entwicklungen und übernehmen die Analyse und Kommunikation der Auswirkungen auf den Verband Neue abfallwirtschaftliche Vorgaben werden von Ihnen abgestimmt und umgesetzt Sie kümmern sich um die Optimierung der abfallwirtschaftlichen Aktivitäten zur Abfallvermeidung und -verwertung Eventuell anhängige Rechtsbehelfs- und Klageverfahren werden von Ihnen betreut Sie haben die zweite juristische Staatsprüfung erfolgreich abgeschlossen und im Anschluss öffentlich-rechtliche Berufserfahrung im besten Fall im Bereich der Abfallwirtschaft gesammelt Vorteilhaft sind Erfahrungen im Umweltrecht, Abfallrecht, allgemeinen Verwaltungsrecht und öffentlichen Vergaberecht Sie haben Interesse und Freude daran, ihre Kenntnisse zu erweitern, sich auch in für Sie neue Rechtsgebiete einzuarbeiten, ihre Kenntnisse mit den Zusammenhängen der Abfallwirtschaft zu verbinden und praxisorientierte abfallwirtschaftliche Lösungen zu gestalten Sie verfügen über eine sehr gute Kommunikationsfähigkeit und Verhandlungsgeschick im Umgang mit unterschiedlichen Ansprechpartnern, politischen Gremien und Behörden
Zum Stellenangebot

Unternehmensjurist (m/w/d)

Mi. 20.10.2021
Bremen
Wir, die Nehlsen Unternehmensgruppe, sind ein wachstumsstarkes Unternehmen mit mehr als 2.800 Mitarbeitern an über 70 Standorten. Als zukunftsorientiertes und umweltbewusstes Familienunternehmen bieten wir innovative und moderne Dienstleistungen in allen Bereichen der Recycling- und Entsorgungswirtschaft, Reinigung und Logistik an. Werden Sie Teil unseres Teams bei der Nehlsen AG in Bremen und bewerben Sie sich als Unternehmensjurist (m/w/d) (Ref.-Nr. 08679) Juristische Beratung und Information aller Unternehmensbereiche der NAG und deren Tochtergesellschaften in allen relevanten Rechtsgebieten Schwerpunkt des sehr breit angelegten Tätigkeitsfeldes liegt in der vertragsrechtlichen Begleitung des operativen Geschäfts Prüfung, Gestaltung und Verhandlung von Verträgen mit Kunden, Lieferanten, Versicherungen und sonstigen Geschäftspartnern Ansprechpartner für den Vorstand und die Geschäftsführungen der Konzernunternehmen Unterstützung und Beratung der Geschäftsführungen und Entscheidungsträger bei der Analyse und Lösung rechtlicher Fragestellungen Koordination und Steuerung der Zusamenarbeit mit externen Rechtsanwaltskanzleien und Begleitung von Gerichtsverfahren Erarbeitung und Pflege von Vertragsvorlagen Vorbereitung und Durchführung von Inhouse-Schulungen Abgeschlossenes rechtwissenschaftliches Studium als Volljurist (m/w/d) Idealerweise einschlägige Berufserfahrung in einer Anwaltskanzlei oder Wirtschaftsunternehmen Hohe Einsatzbereitschaft, Flexibilität, Belastbarkeit, Durchsetzungsstärke und Teamgeist Hohes Maß an Integrität und Loyalität Sorgfältige und effiziente Arbeitsweise sowie lösungsorientiertes, vorausschauendes und selbständiges Arbeiten Sicherer Umgang mit der Standardsoftware (Microsoft Office 365) Reisebereitschaft Geregelte und familienfreundliche Arbeitszeiten Ein dynamisches Team Abwechslungsreiche Herausforderungen und Gestaltungsspielraum in Ihrer täglichen Arbeit Vermögenswirksame Leistungen und ein attraktives Modell zur betrieblichen Altersvorsorge Fortlaufende (individuelle) interne und externe Weiterbildungsangebote Firmenfitness, Teilnahme an Sportveranstaltungen und weitere Leistungen
Zum Stellenangebot

Volljurist (d/m/w) Generalist mit Schwerpunkt Immobilienrecht in Vollzeit / Teilzeit

Di. 19.10.2021
Büdelsdorf
Das Familienunternehmen ACO gehört zu den Weltmarktführern im Bereich der Entwässerungstechnik. Wir sorgen dafür, dass Regenwasser und industrielle Abwässer aufgenommen, gereinigt, gespeichert und anschließend dem natürlichen Wasserkreislauf wieder zugeführt werden. Die ACO Gruppe ist in 46 Ländern der Erde mit 5.000 Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen vertreten. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir Sie zum nächstmöglichen Termin an unserem Standort Büdelsdorf/ Rendsburg bei Kiel als Volljurist (d/m/w) in Vollzeit/Teilzeit Generalist mit Schwerpunkt Immobilienrecht Juristische Beratung der Geschäftsleitung im nationalen und internationalen Vertragsrecht  Begleitung von Immobilientransaktionen und Projektentwicklungen im Immobilienbereich  Prüfung der juristischen und kaufmännischen Genehmigungsfähigkeit von Projekten Gestaltung und Verhandlung von nationalen und internationalen gewerblichen Mietverträgen  Bearbeitung von rechtlichen Fragestellungen im Immobilientagesgeschäft  Sparringspartner für Compliancethemen (GeschGehG, GwG, LkSG, etc.) erfolgreicher Abschluss des zweiten juristischen Staatsexamens  einschlägige juristische Berufserfahrung in einer Kanzlei oder einem Wirtschaftsunternehmen, gerne auch motivierte Wiedereinsteiger  fundierte Kenntnisse im Immobilienrecht und im gewerblichen Mietrecht  Flexibilität und Leistungsbereitschaft mit schneller Auffassungsgabe und effizienter Einarbeitung in neue Sachverhalte und Rechtsfragen  Verhandlungssicherheit und Kommunikationsgeschick mit sehr gutem Ausdrucksvermögen in deutscher und englischer Sprache, idealerweise aus Auslandserfahrung internationales Arbeiten und Zukunft gestalten im Wasser- und Umweltmanagement  ein dynamisches Familienunternehmen mit kurzen Entscheidungswegen  Freiraum für Eigeninitiative, Weiterbildung und -entwicklung  attraktive und umfangreiche betriebliche Benefits  eine offene, herzliche Arbeitsatmosphäre
Zum Stellenangebot

Vertragsmanager / Para Legal (m/w/d)

Di. 19.10.2021
Berlin
Q-Energy Deutschland GmbH in Berlin gehört zur Q-Energy/ Qualitas Equity Gruppe, die mit mehr als 300 Mitarbeitern in den Büros Madrid, Berlin und Warschau vertreten ist. Seit mehr als 10 Jahren betreiben und entwickeln wir erfolgreich Projekte weltweit im Bereich Windkraft, Photovoltaik und konzentrierter Solarthermie (CSP). Der Ausbau der Windenergie ist ein Kernelement der Energiewende. Unsere Vision: Wir wollen die Projektierung von erneuerbaren Energien revolutionieren und den Ausbau in Deutschland mit Hochdruck vorantreiben. Unser junges, hochmotiviertes Team arbeitet interdisziplinär an einzigartigen Projekten, die von unserem finanzstarken Q-Energy Fonds-Partner unterstützt werden. Vertragsmanager / Para Legal (m/w/d) Festanstellung, Vollzeit · Berlin Du bist verantwortlich für den Prozess der vertraglichen und dinglichen Sicherung von Grundstücken Du bist Teil eines Projektteams gemeinsam mit unseren Projektmanagern, Fachplanern und Flächenakquisiteuren und bringst deine Projekte proaktiv voran  Du kümmerst dich um die Ausarbeitung und Einholung inklusive Prüfung aller benötigten Unterlagen, die zur privatrechtlichen und öffentlich-rechtlichen Sicherung unserer Projekte erforderlich sind Du unterstützt uns bei der stetigen Ausarbeitung von Workflows für das Vertragsmanagement Fachliche Kommunikation mit Vertragspartnern, Behörden, Rechtsanwälten und Notaren übernimmst Du eigenständig Du hast dein Studium mit juristischem oder betriebswirtschaftlichem Schwerpunkt, z.B. Wirtschaftsrecht erfolgreich abgeschlossen Alternativ bist Du Rechtsanwaltsfachangestellte/r oder besitzt eine abgeschlossene immobilienwirtschaftliche Ausbildung mit Praxiserfahrung  Du bist verhandlungssicher in der deutschen Sprache Du bist versiert mit dem Umgang mit MS Office Du brennst für den Ausbau der erneuerbaren Energien und hast idealerweise bereits Erfahrungen in dieser Zukunftsbranche gewinnen können Es fällt Dir leicht, komplexe Aufgaben mit mehreren internen und externen Partnern zu koordinieren und termingerecht abzuschließen Dich zeichnen eine strukturierte, sorgfältige Arbeitsweise, Organisations- und Kommunikationsstärke sowie Serviceorientierung aus Du hast Lust, ein schnell wachsendes Unternehmen mitzugestalten, eigene Ideen und Schwerpunkte einzubringen und mit uns die Energiewende voranzutreiben Alles Weitere lernst Du bei uns und wächst an Deinen Aufgaben Du wirst Teil des motivierten 60 Personen starken Q-Energy Teams in Berlin in einem ergonomisch/technisch top ausgestatteten Büro in Berlin am Hackeschen Markt. Du möchtest gerne das Flair eines Start-ups und die Sicherheit eines gestandenen Unternehmens? Wir bieten dynamische Perspektiven in stabilem Umfeld, weil wir Leidenschaft, Engagement sowie Teamgeist unserer Mitarbeiter mit verantwortungsvollen Aufgaben und gemeinsamen Zielen verbinden. Darüber hinaus bieten wir Dir: Attraktive Vergütung plus Bonus & 30 Tage Urlaub Top Lage in der City- 5min zum Alex oder zum Hackeschen Markt Individuelle Weiterbildung und vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten Firmenevents sowie Teamlunch zum Wissensaustausch und Sodexo Mittags-Gutscheine Frisches Obst und Getränke Beteiligung an Urban Sports Mitgliedschaft M  KiTa-Zuschuss und flexible Arbeitszeiten zur Vereinbarung von Familie & Arbeit Zugang zur privaten Altersvorsorge der Allianz mit Zuschuss von Q-Energy Mobiles Arbeiten Kostenlose Coronatests Young Professionals können sich ebenso gerne wie Seniors bewerben, wichtig ist uns eine hohe Eigenmotivation und Begeisterungsfähigkeit für die Projekte.
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: