Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

PR | Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung: 27 Jobs

Berufsfeld
  • Pr
Branche
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 22
  • Ohne Berufserfahrung 14
Arbeitszeit
  • Vollzeit 23
  • Home Office möglich 14
  • Teilzeit 11
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 16
  • Befristeter Vertrag 5
  • Studentenjobs, Werkstudent 3
  • Praktikum 2
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Pr
Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung

Fachprojektleiterin Öffentlichkeitsbeteiligung (Stromnetz für die Energiewende) (m/w/d)

Di. 05.07.2022
Berlin
50Hertz ist einer der vier Über­tragungsnetzbetreiber in Deutschland. Wir transportieren Strom auf Höchstspannungsebene. Die etwa 1.400 Mitarbeiter*innen des Unternehmens schaffen etwas, das bis vor kurzem noch unmöglich schien: Energiewende mit hohem Tempo voranbringen und gleichzeitig Versorgungssicherheit hochhalten. Zusammen mit dem belgischen Stromnetzbetreiber Elia (Brüssel) bilden wir die international tätige Elia Group. Die Leitungsbauprojekte, die wir im Interesse einer erfolgreichen Energiewende an Land und auf See realisieren, stellen in der Regel einen Eingriff in die Interessenssphären vieler Menschen dar. Hier setzen wir konsequent auf Transparenz und Beteiligung.  Ihr Stellenangebot bei 50Hertz Transmission GmbH (Elia Group):Fachprojektleiterin Öffentlichkeits­beteiligung (Stromnetz für die Energiewende) (m/w/d)Arbeitsort: Berlin-Mitte – Heidestraße 2, 10557 Berlin Eintrittstermin: Zum nächst­möglichen TerminUnbefristet | Vollzeit (37 Stunden pro Woche)Stellen ID: 4983Setzen Sie die hohen Ansprüche von 50Hertz bei der Beteiligung der Öffentlichkeit im Rahmen des Netzausbaus in der Praxis um.In dieser Position setzen Sie den 50Hertz-Ansatz des frühen Dialogs und der aktiven Beteiligung relevanter Stakeholder im Rahmen öffentlichkeitswirksamer Leitungs­bau- bzw. Umspann­werksvorhaben an Land und auf See (zum Beispiel Hansa PowerBridge, SuedOstLink, Kabeldiagonale Berlin) im Alltag um. Sie konzipieren und planen unsere Dialog- und Beteiligungsaktivitäten projektspezifisch, stimmen sich ab mit allen Verantwortlichen im Haus, integrieren damit die Öffentlichkeits­beteiligung in alle relevanten internen Prozesse und überprüfen dabei zugleich jedes Mal neu und kritisch unseren Maßnahmenkatalog aus Information, Dialog und Beteiligung. Hier profitieren Sie von Ihrem allgemeinen Verständnis der wirtschaftlichen, technischen und rechtlichen Rahmenbedingungen der Energiewirtschaft mit Schwerpunkt Stromnetze. Sie identifizieren mit Umsicht die relevanten lokalen Stakeholder, recherchieren meinungsbildende Netzwerke und nehmen Kontakt auf, so zum Beispiel zur lokalen Presse, Interessengruppen, Initiativen, Bürgermeister*innen oder Landrät*innen. Sie entwickeln Sprachregelungen, bereiten öffentlichkeitswirksame Termine vor und nehmen selbst an Gesprächs­runden, Informations­touren oder Workshops teil. Dabei sind Ihre Empathie und Ihr sicheres Auftreten erfolgskritisch.Gleichzeitig bereiten Sie mit viel Sprachgefühl Projektinformationen für unterschiedliche Kommuni­kations- und Dialogmedien auf (Presseinformation, Internet, Social Media, Newsletter, Plakate, Infoflyer, Postwurfsendungen etc.). Die Beauftragung und Steuerung externer Agenturen bei der Umsetzung von Maßnahmen gehört ebenfalls zu Ihren verantwortungs­vollen Aufgaben. Mit Master oder Diplom abge­schlossenes Studium im Bereich Kommunikation, Journalismus, Politikwissen­schaften, Rechts- und Verwaltungs­wissenschaft oder vergleichbarBerufserfahrung im relevanten Umfeld, Kommunikationsexpertise und ProjektmanagementerfahrungFahrerlaubnis PKWGute bis sehr gute Englisch­kenntnisseIhr versierter Umgang mit MS Office und digitalen Medien machen Ihre Bewerbung für uns zusätzlich interessant. Umfassende Einarbeitung und individuelle Fortbildungs­möglichkeitenEine moderne Arbeitsumgebung im Stadtzentrum (direkt am Hauptbahnhof)30 Tage UrlaubKita und Eltern-Kind-Büro für kurzzeitige BetreuungsengpässeEin Betriebsrestaurant, in dem täglich frisch gekocht wirdKostenfreie Getränke (Kaffee, Kakao, Tee, Wasser)Betriebliche AltersvorsorgeEinen mehrfach ausgezeichneten Arbeitgeber: „Most Wanted Employer (Die Zeit, 2022)“; „Top Arbeitgeber für IT-Jobs“ (CHIP, 2022); „Traum-Arbeitgeber - Innovativ. Digital. Nachhaltig“ (FAZ-Institut, 2022); „Deutschlands beste Ausbildungsbetriebe“ (Die Welt, 2021) „Die besten Arbeitgeber für Frauen“ - Note: Sehr gut (Brigitte, 2021); „Die familienfreundlichsten Unternehmen Deutschlands“ (Freundin, 2021); „Attraktivste Arbeitgeber in Berlin“ (Capital, 2021)… und mehr davon auf unserer Karriere-WebsiteFlexikompass – so flexibel ist diese Stelle:Arbeitszeit: 37 Wochenstunden (Vollzeit)Flexible Arbeitszeiten mit Langzeitkonto zur Unterstützung Ihrer Work-Life-BalanceDie Zahl der Gleittage ist nicht begrenztKeine KernarbeitszeitMobiles Arbeiten (auch von zuhause) möglich
Zum Stellenangebot

Referent/in Kommunikation (m/w/d) / Standort: Düren

Mo. 04.07.2022
Düren, Rheinland
Wasser ist unser Auftrag! Durch eine Kombination von moderner Abwasserreinigung, dem Betrieb von Talsperren zur Stützung der Trink- und Brauchwasserversorgung, Maßnahmen des Hochwasserschutzes sowie der Unterhaltung und naturnaher Weiterentwicklung von Fließgewässern bewirtschaften wir die Gewässer im Einzugsgebiet der Rur ganzheitlich und zukunftsorientiert. Damit sichern wir die Grundlagen für das Leben und Wirtschaften in der Region und wollen diese auch für die kommenden Generationen erhalten.Wir suchen Sie, um mit uns gemeinsam diesen für die Menschen im Verbandsgebiet hoch bedeutenden Auftrag zu erfüllen. Weiterentwicklung und Umsetzung der internen und externen Kommunikationsstrategie Konzeption, Umsetzung und Steuerung von strategisch relevanten Kommunikationskampagnen Entwicklung, operative Umsetzung und regelmäßige Evaluierung des Kommunikationsmaßnahmenplans Planung, Organisation und Monitoring der verbandsweiten Kommunikationsaktivitäten Beratung der Führungskräfte und Projektleiter/innen bei der Umsetzung von Kommunikationsmaßnahmen Konzeptionelle und redaktionelle Betreuung sowie Weiterentwicklung der Kommunikationsmedien und -kanäle (u.a. Homepage, Blog und Newsletter) inkl. digitalen und Sozialen Medien Aufbau und Betreuung von Social Media-Kanälen Weiterentwicklung unserer Corporate Design-Prozesse Regelmäßige Identifikation von neuen und innovativen Tools für die interne und externe Kommunikation Ausarbeitung und Weiterentwicklung digitaler Kommunikationskonzepte Verfassen von Artikeln und Textmaterial sowie Mitarbeit bei der Erstellung und Beschaffung von Bild- und Videomaterial Planung, Organisation und Begleitung von internen und externen Veranstaltungen Steuerung von externen Agenturen und Dienstleistern ein erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Kommunikations- oder Medienwissenschaft, Journalismus, Betriebswirtschaft, Marketing oder eine vergleichbare Qualifikation ein PR-Volontariat oder erste Berufserfahrung im PR-Bereich Erfahrungen in Bewegtbild, SEO und CMS und weiteren Editing Systemen Begeisterung für Social Media und digitale Trends sowie Erfahrung im Bereich Online-Redaktion und Community Management einen sicheren Umgang mit digitalen Kommunikationstools und ausgeprägte Kenntnisse digitaler Arbeitsmethodik einen Blick für Details, Kreativität, sehr gutes Sprachgefühl und exzellentes schriftliches Ausdrucksvermögen Freude an einer Mischung aus operativer und strategischer Arbeit sowie eine konzeptionelle und strukturierte Arbeitsweise das Talent, komplexe Themen schnell zu erfassen und kompakt aufzubereiten sehr gute Kenntnisse in MS Office die Fahrerlaubnis der Klasse B ein unbefristetes und krisensicheres Arbeitsverhältnis nach dem Tarifvertrag für die Arbeitnehmer/innen der Wasserwirtschaft in Nordrhein-Westfalen (TV-WW/NW) 32 Tage Urlaubsanspruch eine attraktive Altersvorsorge bei der Rheinischen Zusatzversorgungskasse (RZVK) familienfreundliche Personalpolitik mit flexiblen Arbeitszeiten und der Möglichkeit zum mobilen Arbeiten die Besetzung der Vollzeitstelle auch im Rahmen des Job-Sharings als Teilzeitbeschäftigung an individuelle Fortbildungsmaßnahmen für Ihre persönliche und berufliche Entwicklung die Nutzung unseres Fahrzeugpools für Dienstfahrten eine sehr gute ÖPNV-Anbindung Diversität und Gleichstellung Wir legen viel Wert auf Diversität und streben die Gleichbehandlung aller Menschen an. Gleichzeitig haben wir uns besonders die Chancengleichheit von Männern und Frauen zum Ziel gesetzt und freuen uns sehr über Bewerbungen von Frauen. Bei gleichwertiger Qualifikation werden Frauen bevorzugt eingestellt. Auch schwerbehinderte Menschen sind bei uns herzlich willkommen. Wir vereinen die Vorteile des öffentlichen Dienstes und die damit verbundene Arbeitsplatzsicherheit mit einem modernen Arbeitsumfeld und einer offenen Kultur. Vergütung Wir bieten eine leistungsgerechte Vergütung nach dem Tarifvertrag für die Arbeitnehmer/innen der Wasserwirtschaft in Nordrhein-Westfalen (TV-WW/NW) in der Entgeltgruppe 11 an. Zusätzlich gewähren wir Erfolgs- und Leistungsprämien. Informationen Wenn Sie sich in unserem Anforderungsprofil „Referent/in Kommunikation (m/w/d) / Standort: Düren“ wiederfinden, freuen wir uns auf Ihre vollständige online Bewerbung bis zum 01.08.2022.     
Zum Stellenangebot

Manager (m/w/d) Kundenkommunikation

Fr. 01.07.2022
Stuttgart
Die SCHARR-Unternehmensgruppe gehört zu den erfolgreichsten konzernfreien Energiehandelsunternehmen in Süddeutschland mit dem Kerngeschäft im Mineralöl- und Flüssiggasvertrieb. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unser Tochterunternehmen SCHARR WÄRME GmbH & Co. KG am Standort Stuttgart einen Manager (m/w/d) Kundenkommunikation Unsere Kunden werden bei uns künftig noch stärker in den Fokus gerückt – mit der Bündelung aller relevanten Themen aus Vertrieb und Marketing / Kommunikation. Als selbständiger und eigenverantwortlicher Mitarbeiter (m/w/d) innerhalb unseres Kundenkommunikationsteams übernehmen Sie Verantwortung für die wesentlichen Aufgaben rund um die Kundenkommunikation der SCHARR WÄRME. Konzeption, Steuerung und Umsetzung der Kommunikationsstrategien für unsere Energieprodukte Heizöl, Strom, Erdgas und Pellets sowie unserer digitalen Zusatzprodukte unter Berücksichtigung der Customer Touch Points Planung und Umsetzung von Digitalkampagnen (Schwerpunkt SEA, Programmatic Advertising und Social Media Ads) anhand des Sales Funnel und entlang der Customer Journey Funktion als Ansprechpartner (m/w/d) zu Kommunikationsthemen für interne und externe Stakeholder Evaluierung und Einführung weiterer Online Sales Channels einen Hochschulabschluss im Bereich Marketing, Kommunikations- oder Medienwissenschaften bzw. einen vergleichbaren Ausbildungsabschluss eine ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und eine sehr gute Ausdrucksfähigkeit Kreativität und Freude am Schreiben eine Affinität zu digitalen Medien, Trends und Entwicklungen ein hohes Maß an selbständigem Arbeiten und Flexibilität idealerweise mehrjährige Erfahrung in den Bereichen SEO, SEA, Analytics und Social-Media-Kampagnen Kenntnisse in Bild- und Layoutprogrammen (Adobe Photoshop / InDesign) sowie Analyse- und E-Mail-Tools von Vorteil eine unbefristete Anstellung in einem erfolgreichen und zukunftsorientierten Familienunternehmen eine leistungsorientierte und übertarifliche Vergütung mit attraktiven Sozialleistungen wie einer Unfallversicherung, einem Zuschuss zur Kinder- und Ferienbetreuung sowie einer Betriebsrente und effektiven Unterstützung der Eigenvorsorge eine interessante und eigenverantwortliche Tätigkeit in einem angenehmen Betriebsklima flexible Arbeitszeiten, die Möglichkeit des mobilen Arbeitens und 30 Tage Urlaub modern ausgestattete Büroräume, kostenfreie Parkplätze, einen Zuschuss zum ÖPNV (65 % des Ticketpreises) sowie eine Fahrradprämie
Zum Stellenangebot

Manager Unternehmenskommunikation (m/w/d)

Fr. 01.07.2022
Helmstedt
Wir wissen: Die thermische Abfall- und Klärschlammverwertung bietet viele spannende wie auch zukunftsorientierte Stories. Und die wollen wir gerne einmal erzählen: Digital und zielgruppengerecht. Sie sind ein Kommunikationstalent und trauen sich zu, uns hierbei zu helfen?Dann sollten wir uns kennenlernen! Denn wir suchen Sie am Standort Helmstedt als: Manager Unternehmenskommunikation (m/w/d) Wir, die Energy from Waste-Gruppe (EEW), sind eines der führenden Unternehmen in der Thermischen Abfall- und Klärschlammverwertung in Europa und betreiben derzeit 17 Kraftwerke in Deutschland und im benachbarten Ausland. Rund 1.250 Kolleginnen und Kollegen sorgen dafür, dass jährlich bis zu 5 Millionen Tonnen Abfall nachhaltig energetisch verwertet werden. Daraus machen wir zum Beispiel Prozessdampf für Industriebetriebe, Fernwärme für Wohngebiete und umweltschonenden Strom. Und wir gewinnen wertvolle Sekundärrohstoffe zurück. Das schont natürliche Vorkommen, entlastet die CO2-Bilanz und reduziert den Verbrauch natürlicher Ressourcen. Sie sehen: Wir machen deutlich mehr als „nur Abfall verbrennen". Und das wollen wir gerne immer mehr Menschen näherbringen - mit Ihrer Hilfe - und über digitale Kanäle! Themen- und Medienmanagement als Mitglied des EEW-Newsroom-Teams Eigenverantwortliche Planung und Umsetzung von Kommunikationskampagnen Strategische Kommunikationsplanung Stakeholder- und Medienmanagement und -betreuung Agentursteuerung Pressesprecherfunktion Begeisterter Kommunikator mit abgeschlossenem Hochschulstudium oder vergleichbare Ausbildung Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung im Bereich Unternehmens-/Politik- oder Verbandskommunikation Gute Englischkenntnisse Konzeptstärke Internationale Projekterfahrung Interkulturelle Kompetenz Hohe Affinität zu Umwelt- und Nachhaltigkeitsthemen Ein unbefristeter Job in einer krisenfesten Branche Ein spannendes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet mit viel Gestaltungsfreiraum und Eigenverantwortung Die Möglichkeit, unsere digitalen Präsenzen eigenständig auf- und auszubauen Eine moderne technische Ausstattung, die bei Bedarf an Ihre Tätigkeit angepasst wird Eine attraktive Vergütung mit zusätzliche Mitarbeiterangebote sowie Sozialleistungen (u. a. Zuschuss ÖPNV, Kindergartenzuschuss und Betriebliche Altersversorgung) Ein naturnaher Standort an der Grenze zwischen Niedersachsen und Sachsen-Anhalt Flexible Arbeitszeitregelungen Reisetätigkeiten in Deutschland, in die Niederlande, nach Luxemburg oder …
Zum Stellenangebot

Trainee Unternehmenskommunikation (m/w/d)

Fr. 01.07.2022
Helmstedt
EEW Energy from Waste (EEW) ist ein in Europa führendes Unternehmen bei der Thermischen Abfall- und Klärschlammverwertung. Zur nachhaltigen energetischen Nutzung dieser Ressourcen entwickelt, errichtet und betreibt das Unternehmen Verwertungsanlagen auf höchstem technologischem Niveau und ist damit unabdingbarer Teil einer geschlossenen und nachhaltigen Kreislaufwirtschaft. In den derzeit 17 Anlagen der EEW-Gruppe in Deutschland und im benachbarten Ausland tragen 1.250 Mitarbeitende für das energetische Recycling von jährlich bis zu 5 Millionen Tonnen Abfall Verantwortung. EEW wandelt die in den Abfällen enthaltene Energie und stellt diese als Prozessdampf für Industriebetriebe, Fernwärme für Wohngebiete sowie umweltschonenden Strom zur Verfügung. Durch diese energetische Verwertung der in den EEW-Anlagen eingesetzten Abfälle werden natürliche Ressourcen geschont, wertvolle Rohstoffe zurückgewonnen und die CO2-Bilanz entlastet. Die EEW Energy from Waste GmbH sucht für den Standort Helmstedt einen Trainee Unternehmenskommunikation (m/w/d) Bearbeiten und Umsetzen von internen und externen Kommunikationsmaßnahmen Erstellen von ressortübergreifenden Inhalten für die Kommunikationskanäle von EEW Unterstützen der diversen Marketingmaßnahmen von EEW Begleiten von Spenden- und Sponsoringmaßnahmen Aktive Mitgestaltung des Newsrooms, Pflege des Content-Management-Systems (CMS) Unterstützung bei der Einführung neuer Systeme und Tools Allgemeines Projektmanagement und Durchführen von organisatorischen und administrativen Tätigkeiten Unterstützen der Erfolgskontrolle Ein abgeschlossenes Studium oder eine vergleichbare Ausbildung Erste praktische Erfahrungen auf Unternehmens- oder Agenturseite Kenntnisse in (digitalen) Kommunikationstools und -Kanälen Interesse an Marketing sowie interner und externer Kommunikation Angeborene Neugier sowie gutes Gespür für Themen und Trends Sichere, zielgruppengerechte „Schreibe" Ausgeprägte „Hands-on-Mentalität" Sehr gute Kommunikations- und Teamfähigkeit Durchsetzungsfähigkeit und Stressresistenz Sicherer Umgang mit MS Office Sie werden in einem abwechslungsreichen 18-monatigen Trainee auf die vielfältigen Tätigkeiten in der Kommunikation vorbereitet. Sie begleiten spannende Projekte in einem wachsenden Unternehmen. Wir bieten eine umfassende Einführung in die Kommunikation mit ständiger Begleitung durch einen Mentor. Das Programm wird durch hochwertige Qualifizierungsmaßnahmen On- und Off-the-Job abgerundet. Attraktive Mitarbeiterangebote sowie diverse Sozialleistungen (u.a. Zuschuss ÖPNV, Kindergartenzuschuss) Flexible Arbeitszeitregelung Eine moderne technische Ausstattung, die bei Bedarf an Ihre Anforderungen angepasst wird.
Zum Stellenangebot

Koordinator (w/m/d) externe Kommunikation für ein Energie-Infrastrukturprojekt

Do. 30.06.2022
Kassel, Hessen, Göttingen
Arcadis ist das führende globale Planungs- und Beratungs­unter­nehmen für Immobilien, Umwelt, Infrastruktur und Wasser. Wir kombinieren fundierte Markt­kenntnisse mit Design-, Beratungs-, Ingenieur-, Projekt- und Manage­ment­leistungen, um in Partner­schaft mit unseren Kunden herausragende und nachhaltige Ergebnisse wäh­rend des gesamten Lebens­zyklus ihrer natürlichen Güter und gebau­ten Vermögens­werte zu erzielen. Mit unseren 28.000 Mitarbeiter­*innen in mehr als 70 Ländern erwirtschaften wir einen Umsatz von 3,5 Milliarden Euro. Wir unterstü­tzen UN-Habitat, das Zentrum der Vereinten Natio­nen für menschliche Siedlungen, mit Wissen und Know-how, um die Lebensqualität in schnell wach­senden Städten auf der ganzen Welt zu ver­bessern.Bei Arcadis konzentrieren wir uns darauf, Men­schen zu gewinnen, zu halten und zu entwickeln, die unsere Leidenschaft und unser Engagement für die Verbes­serung der Lebensqualität teilen. Im Gegenzug bieten wir Ihnen die Möglichkeit, Ihre Welt und die Welt um Sie herum zu verändern. Dies kann durch Kunden­arbeit, Qualifizierung, Förde­rung von Gleichheit und Inklusion oder Engage­ment für wohltätige Zwecke geschehen, um nur einige zu nennen. Unsere Mitarbeiter­*innen schätzen unterschiedliche Perspektiven, sie kümmern sich um die Nach­haltigkeit unseres Planeten und wagen es, die Zukunft zu gestalten.Einer unserer Grundwerte ist „Menschen zuerst“. Unterstützt von unserer Lovinklaan-Stiftung inves­tieren wir langfristig in Sie, um sicherzustellen, dass Sie Ihr volles Potenzial entfalten. Sie haben die Möglichkeit, Ihre Karriere zu gestalten und an branchenbe­stimmenden Projekten zu arbeiten, um Lösungen für echte Herausforderungen zu finden, die das Leben der Menschen verändern. Sie werden zu einer Wachstumsphilosophie ermutigt und erhalten die Möglichkeit, sich persönlich und beruflich weiterzuentwickeln und eine flexible Karriere aufzubauen, die für Sie funktioniert.Zur Verstärkung unseres Planungsteams suchen wir Sie als Koordinator externe Kommunikation für ein Energie-Infrastruktur­projekt (w/m/d) in der Region Nordhessen / Südniedersachsen.Als Teil des regionalen Planungsteams suchen wir für das Projekt mit unserem Kunden TransnetBW eine*n engagierte*n Allrounder*in für die Planung, Durch­führung und Nachbereitung von regionalen Kommunikationsmaßnahmen: Unterstützung bei der Planung, Vorbereitung und Durchführung von Dialog­formaten mit Bürger­*innen sowie gesellschaftlich relevanten Gruppen auf regionaler Ebenen Enge Abstimmung mit dem Projektteam und Koordination von Informations- und Dialogver­anstaltungen (auch in digitalen Formaten) Erste*r Ansprechpartner*in für Projektleitung und Mitarbeiter*innen bei Kommunikations­maß­nahmen in Bezug auf Websiteinhalte, Informa­tions­materialien, Sprachregelungen und Stake­holderanfragen aus der Region Erstellen von Präsentationen und Zeitplänen der Maßnahmen sowie Führen von internen Besprechungsprotokollen Idealerweise mehrjährige Berufserfahrung im Kommunikationsbereich oder im Bereich ÖffentlichkeitsarbeitAbgeschlossenes Studium in den Bereichen Politik, Kommunikation, Medien oder eine vergleichbare QualifikationInteresse an politischen und technischen Zusammenhängen und Fähigkeit mit komplexen Zusammenhängen umzugehenSehr gute mündliche und schriftliche Ausdrucks­fähigkeitSpaß am Organisieren und am Umgang mit MenschenReisebereitschaft sowie Führerschein Klasse B vorausgesetztSicherer Umgang mit IT-Anwendungen wie Microsoft SharePoint oder CRM-DatenbankenHervorragende Arbeit und kreative Ideen gedeihen auf dem Boden der Wert­schätzung und des kon­struktiven Miteinanders. Wir wollen, dass Talente und Stärken ausgelebt werden können und Team­arbeit eine ganz eigene Dynamik schafft. Deshalb sorgen wir für die nötige Infrastruktur für digitale Pionierarbeit, Flexibilität, mobiles Arbeiten und kontinuierliches Lernen. Und wir haben den Rahmen gesetzt für Work-Life-Blending, umwelt­bewusste Mobilität, CO2-neutrales Arbeiten, Wohl­befinden und Gesundheit in einem diversen und inter­kulturellen Umfeld.Erfolg durch Vielfalt: Wir leben eine Unternehmens­kultur der Offenheit, Inklusion und Wertschätzung und stellen so Chancengleichheit für alle Kandidat­*innen und Mitarbeiter*innen sicher. Wir schaffen ein Umfeld, in dem Sie Ihr persönliches Potenzial bestmöglich entfalten können.Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!
Zum Stellenangebot

Referent (w/m/d) Interne Kommunikation

Do. 30.06.2022
Brake (Unterweser)
Der OOWV ist bundesweit einer der großen Wasserver- und Abwasser­entsorger. Mit Weitsicht und innovativen Ideen meistern wir die damit verbundenen Herausforderungen. Kompetent und engagiert leisten wir einen wertvollen Beitrag zur hohen Lebensqualität in unserer Region. Gehen Sie mit uns in die Zukunft. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unsere Hauptverwaltung in Brake einen Referenten (w/m/d) Interne Kommunikation Sie machen unsere Unternehmensziele und -werte für alle Mitarbeiter (w/m/d) erlebbar und prägen mit Ihrem Gespür für Kommunikation die Kultur des OOWV. Sie recherchieren und verfassen Beiträge für unser Social Intranet, unser Mitarbeitermagazin und andere interne Medien Sie vernetzen sich intern und kennen sowohl die strategische Ausrichtung des Unternehmens als auch die Themen, die unsere Mitarbeiter (w/m/d) im Alltag am meisten bewegen Darüber hinaus unterstützen Sie bei der inhaltlichen Vorbereitung von internen Veranstaltungen und entwickeln neue Formate und Kanäle für die interne Kommunikation – z. B. Videos oder Podcasts Gelegentlich unterstützen Sie auch bei der Steuerung und Redaktion von Corporate-Publishing-Projekten wie z. B. dem Geschäftsbericht, bei Flyern oder Broschüren und erstellen dafür bei Bedarf auch Ausschreibungsunterlagen und beauftragen und steuern Agenturen Sie beraten Kollegen (w/m/d) aus anderen Fachabteilungen, Führungskräfte, Projektleiter (w/m/d) und andere interne Dialoggruppen, wie sie Botschaften und Inhalte verständlich vermitteln Sie bringen ein abgeschlossenes Studium im Bereich der Kommunikationswissenschaften, Geisteswissenschaften, des Journalismus oder ein vergleichbares Studium mit Sie haben bereits erste Berufserfahrung in einer Zeitungsredaktion, einer Agentur oder in einer Kommunikationsabteilung auf Unternehmensseite gesammelt und können sich für Themen der internen Kommunikation begeistern Sie besitzen ein Gespür für Themen, Geschichten und Menschen und verfassen interessante, aufmerksamkeitsstarke Texte Sie haben idealerweise erste Erfahrung mit dem Dreh und Schnitt von Videos gesammelt oder können sich vorstellen, entsprechende Kompetenzen aufzubauen Eine ergebnisorientierte und eigenständige Arbeitsweise zeichnt, Sie aus Sie besitzen eine Fahrerlaubnis der Klasse B Wir bieten Ihnen einen interessanten Arbeitsplatz in der Trinkwasserver- und Abwasserentsorgung, bei dem Sie Verantwortung übernehmen und unser Unternehmen mitgestalten können. Mit unserer flexiblen Arbeitszeitregelung, der Möglichkeit des mobilen Arbeitens und dem Betrieblichen Gesundheitsmanagement fördern wir die Gesundheit und Work-Life-Balance unserer Mitarbeiter (w/m/d). Das Beschäftigungsverhältnis richtet sich nach den Bestimmungen des Tarifvertrages Versorgungsbetriebe (TV-V). Die Eingruppierung entspricht der Entgeltgruppe 10 TV-V. Schwerbehinderte Bewerber (w/m/d) werden bei gleicher Eignung bevorzugt.
Zum Stellenangebot

Spezialist (m/w/d) Unternehmenskommunikation

Do. 30.06.2022
Hamburg
e.kundenservice Netz GmbH | Befristet | Teil- oder Vollzeit Die e.kundenservice Netz GmbH ist zentraler Serviceanbieter für E.ONs Energienetze einschließlich des Messstellenbetriebs. Das Unternehmen verantwortet die umfassende Steuerung der Serviceprozesse im Strom- und Gasgeschäft für die regionalen Netzgesellschaften wie Avacon, Bayernwerk, E.DIS und HanseWerk. Die E.ON ist einer der stärksten Betreiber von europäischen Energienetzen und energiebezogenen Infrastrukturen sowie Anbieter fortschrittlicher Kundenlösungen für mehr als 50 Millionen Kunden. Wir sind mit insgesamt über 75.000 Mitarbeitenden in 15 Ländern vertreten. Mit der Fokussierung auf zwei nachhaltige Wachstumsfelder und der Übernahme der innogy sind wir bestens aufgestellt, den Energiewandel in Deutschland und Europa voranzutreiben. Bei E.ON zählt Vielfalt. Wir heißen alle Menschen willkommen und sind überzeugt, dass Unterschiede uns stärker machen. Werden Sie Teil unserer inklusiven und vielfältigen Unternehmenskultur! Zur Verstärkung unseres Teams der e.kundenservice Netz GmbH suchen wir am Standort Hamburg zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Spezialist (m/w/d) Unternehmenskommunikation. Du übernimmst Verantwortung für Kommunikationskampagnen, insbesondere in der internen Kommunikation. Dabei betreust du das Social Intranet und entwickelst die Plattform konsequent weiter. Themen für die interne und externe Kommunikation organisierst und planst du. Du verfasst Beiträge für die interne und externe Kommunikation, für unsere Webseite, Social Media und das Social Intranet. Du organisierst mit dem Team gemeinsam interne und (teilweise) externe Veranstaltungen, wie Messeauftritte. Im großen konzerninternen Netzwerk von E.ON bewegst du dich sicher - und übernimmst Verantwortung für ein optimales Stakeholdermanagement. Du hast mindestens eine abgeschlossene Berufsausbildung mit Zusatzqualifikationen, bestenfalls ein abgeschlossenes Studium in Journalistik, Kommunikations-wissenschaften oder einem vergleichbaren Fach und bringst erste Berufserfahrung im redaktionellen oder im Kommunikationsumfeld mit. Durch und durch TeamplayerIn - das zeichnet dich aus. Du arbeitest sehr gern mit anderen gemeinsam an Themen und Projekten. Als geübte/r StorytellerIn kennst du dich mit unterschiedlichsten Kommunikationsformaten aus (Text, Video, Podcast etc.) und bringst idealerweise grafisches Verständnis mit. Im Umgang mit Content Management Systemen bist du sicher und jederzeit offen mit neuen Tools und Methoden zu arbeiten. Du bist offen für Veränderungen und begeisterst dich für Digitalisierung, Innovation und Nachhaltigkeit. Du interessierst dich für Themen und aktuelle Herausforderungen der Energiebranche. Wir-Gefühl Wir bieten dir ein modernes Arbeitsumfeld mit flachen Hierarchien, agilen Arbeitsmethoden und Raum für neue Ideen - Du hast vielfältige Möglichkeiten zur Gestaltung unserer Unternehmenskultur - Du erlebst bei uns eine Du-Kultur und ein Miteinander auf Augenhöhe Persönliche Entfaltung und Weiterentwicklung Wir fördern eigenverantwortliches Handeln - Du hast breit gefächerte Möglichkeiten der persönlichen Weiterentwicklung - Wir bieten dir eine attraktive Förderung von berufsbegleitenden und persönlichen Fortbildungen - Du hast die Chance, mit den neuesten Technologie-Trends zu arbeiten und Innovationen voranzutreiben Work-Life-Balance Du kannst von uns erwarten: Flexible Arbeitszeiten, 37h-Woche und 30 Tage Urlaub, Kombination aus Home-Office und Vor-Ort-Präsenz - Reisezeiten sind bei uns bezahlte Arbeitszeit - Elternzeit für Mütter und Väter ist bei uns völlig normal - Wir bieten zahlreiche interne Gesundheitsangebote, eine hochwertige Kantine mit vergünstigten Essenspreisen und Zugriff auf den Familienservice (z.B. zur Unterstützung bei der Suche nach Kinderbetreuungsmöglichkeiten) Finanzielle Sicherheit Du bekommst von uns: Attraktive tarifliche Vergütung - Weihnachtsgeld - Erfolgsabhängige Vergütung - Vermögenswirksame Leistungen - Betriebliche Altersversorgung - Eine weltweit gültige Gruppenunfallversicherung
Zum Stellenangebot

Referent Strategische Kommunikation (w/m/d) Schwerpunkt Digitalisierung

Mi. 29.06.2022
Essen, Ruhr
E.ON SE | Unbefristet | Teil- oder Vollzeit Die E.ON ist einer der stärksten Betreiber von europäischen Energienetzen und energiebezogenen Infrastrukturen sowie Anbieter fortschrittlicher Kundenlösungen für mehr als 50 Millionen Kunden. Wir sind mit insgesamt über 75.000 Mitarbeitenden in 15 Ländern vertreten. Mit der Fokussierung auf zwei nachhaltige Wachstumsfelder und der Übernahme der innogy sind wir bestens aufgestellt, den Energiewandel in Deutschland und Europa voranzutreiben.Bei E.ON zählt Vielfalt. Wir heißen alle Menschen willkommen und sind überzeugt, dass Unterschiede uns stärker machen. Werden Sie Teil unserer inklusiven und vielfältigen Unternehmenskultur! ​Im Bereich Communications & Political Affairs der E.ON-Konzernzentrale wollen wir unser Team 'Strategic Communications & Issues Management` verstärken und suchen Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Referent Strategische Kommunikation (w/m/d) mit dem Schwerpunkt Digitalisierung. Sollten Sie interessiert sein, bewerben Sie sich bitte bis zum 27.07.2022. ​ Ihre Aufgaben Operative Betreuung des E.ON Vorstandsmitglieds für Digitalisierung bei konzernrelevanten kommunikativen Themen und Anlässen Entwicklung, Planung und Vorbereitung von kommunikativen Maßnahmen des Ressortvorstands Digitalisierung mit dem Fokus auf die Bedeutung von Digitalisierung für die Energiewende und die Digitalisierungsstrategie von E.ON Abstimmung von kommunikativen Kernbotschaften und Erstellung von Vorstands-Briefings Vor-Ort-Begleitung bei kommunikativen Events Feedback zur Maßnahmenresonanz Eigenständige Betreuung der unternehmensinternen Digitalfunktionen als interner Business Partner für alle konzernrelevanten kommunikativen Fragestellungen im Bereich Digitalisierung Kompetente und partnerschaftliche Beratung bei der Übersetzung von Fachthemen aus dem Bereich Digitalisierung und IT in kommunikative Botschaften sowie in Impulse für die politische Kommunikation Zielgruppengerechte Aufbereitung der Themen für die interne und externe Konzernkommunikation in Orientierung am kommunikativen Zielbild des Konzerns Durchführung regelmäßiger Planungs- und Abstimmungsmeetings mit den internen Stakeholdern, insbesondere der Konzerneinheit E.ON Digital Technology Entwicklung und Abstimmung eigener Vorschläge zu internen oder externen Kommunikationsmaßnahmen für das Themengebiet Digitalisierung Mitgestaltung bei der kommunikativen Gesamtpositionierung des Konzerns mit Digitalisierung als einem kommunikativen Schwerpunktthema Identifikation und Setzen kommunikativer Fokusthemen rund um das Themengebiet Digitalisierung/IT und Überführung in eine integrierte Kommunikationsplanung Konzeption kreativer, integrierter Kommunikationskampagnen über alle Kanäle hinweg in enger Zusammenarbeit mit den Teamkollegen der externen und internen Kommunikation Ihr Profil Erfolgreich abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium mit Schwerpunkt Kommunikation, Informationstechnologie oder einer vergleichbaren Qualifikation Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich externe und interne Kommunikation mit inhaltlichem Schwerpunkt auf IT- und Digitalthemen Exzellente kommunikative und redaktionelle Kompetenz Gute Kenntnisse im Bereich IT und Digitalisierung, insb. in den Bereichen digitale Transformation, Digitalisierungstrends, Player und Technologien, Digitalisierung von Assets, digitale Plattformen Technologiebegeisterung und Freude an der Förderung einer digitalen Unternehmenskultur Hohe konzeptionelle und analytische Fähigkeiten gepaart mit Kreativität und innovativem Denken, insb. bei der Verdichtung von Inhalten sowie der Entwicklung und Ausarbeitung überzeugender Konzepte und Briefings Ausgeprägte Kontaktfreudigkeit und Teamorientierung verbunden mit der Fähigkeit, Stakeholder aus verschiedensten Unternehmensteilen effektiv zusammenzubringen Nachgewiesener selbstsicherer Umgang mit Stakeholdern unabhängig von der Hierarchiestufe, einschließlich Vorstandsebene Strukturierte Arbeitsweise und hohe Organisations- und Projektmanagementkompetenz Sicherer Umgang mit den MS Office Tools Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Wir bieten Als Mitarbeiter der Konzernholding E.ON SE profitieren Sie von: einem umfassenden Überblick über den gesamten E.ON Konzern einem breit gefächerten und maßgeschneiderten Weiterbildungsangebot inklusive Förderprogrammen attraktiven finanziellen Zusatzleistungen in Form von zusätzlicher betrieblicher Altersvorsorge und vermögenswirksamen Leistungen besonderer Unterstützung der Vereinbarkeit von Beruf und Familie durch flexible Arbeitszeitregelungen und Kinderbetreuungsvermittlung Förderung von Gesundheit und Wohlbefinden am Arbeitsplatz durch medizinische Vorsorge und unternehmenseigenen Fitnessraum zahlreichen Vergünstigungen wie beispielsweise Jobticket für das VRR-Gebiet, Essensbezuschussung, kostenlose Parkplätze, Mitarbeiteraktienprogramm sowie Mitarbeiterrabatte bei bekannten Marken und Anbietern Wir wollen sicherstellen, dass der Job zu Ihrer Lebenssituation passt. Deshalb können Sie entscheiden ob Sie sich in Teil- oder Vollzeit bewerben.
Zum Stellenangebot

Referent Political Affairs - Netzthemen (w/m/d) 2 Jahre befristet

Mi. 29.06.2022
Essen, Ruhr
E.ON SE | Befristet | Teil- oder Vollzeit Die E.ON ist einer der stärksten Betreiber von europäischen Energienetzen und energiebezogenen Infrastrukturen sowie Anbieter fortschrittlicher Kundenlösungen für mehr als 50 Millionen Kunden. Wir sind mit insgesamt über 75.000 Mitarbeitenden in 15 Ländern vertreten. Mit der Fokussierung auf zwei nachhaltige Wachstumsfelder und der Übernahme der innogy sind wir bestens aufgestellt, den Energiewandel in Deutschland und Europa voranzutreiben.Bei E.ON zählt Vielfalt. Wir heißen alle Menschen willkommen und sind überzeugt, dass Unterschiede uns stärker machen. Werden Sie Teil unserer inklusiven und vielfältigen Unternehmenskultur!Zur Verstärkung unseres Teams der E.ON SE suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Referent Political Affairs - Netzthemen (w/m/d) 2 Jahre befristet. Sollten Sie interessiert sein, bewerben Sie sich bitte zum 27.07.2022. Ihre Aufgaben Entwicklung und Vertretung von VNB-bezogenen E.ON-Positionen, um zur Gesetzgebung auf nationaler und EU-Ebene beizutragen Vertretung von E.ON-Positionen mit Relevanz für das Downstream-Geschäft Input zu regulatorischen und politischen Entwicklungen sammeln, bewerten und kompakt und verständlich mit allen Regional Units und anderen relevanten Stakeholdern teilen Unterstützung des E.ON-Vorstands und anderer Führungskräfte bei Treffen mit politischen Entscheidungsträgern (einschließlich Briefings für Treffen) Einflussnahme auf die Entscheidungsfindung in den politischen Institutionen und gegenüber anderen Stakeholdern, um die politische Agenda proaktiv zu gestalten E.ON eigenständig in verschiedenen Task Forces vertreten und politische Schlüsselpositionen von E.ON vorantreiben Die Erstellung von Studien gemeinsam mit wissenschaftlichen Einrichtungen anstoßen und zu Studien beitragen, um die Positionen von E.ON zu unterstützen Ihre Qualifikationen Hochschulabschluss, vorzugsweise mit Schwerpunkt Wirtschaft/Recht, Wirtschaft/Internationale Beziehungen Fundierte Kenntnisse des nachgelagerten Geschäfts im Allgemeinen und im Besonderen im Verteilernetzgeschäft und der zugrunde liegenden regulatorischen Rahmenbedingungen und Mechanismen Vorzugsweise Erfahrung im operativen Netzgeschäft Ausgezeichnete Kommunikations- und Rhetorikfähigkeiten, überzeugende Herangehensweise und die Fähigkeit, die Komplexität der Energiepolitik zu bewältigen und sowohl interne als auch externe Stakeholder zu steuern Kenntnisse der deutschen und EU-gesetzgeberischen Entscheidungsprozesse Hohe Motivation und Eigeninitiative Eigenmotivierte und positive Einstellung und Bereitschaft, Verantwortung zu übernehmen Ausgezeichnete Sprachkenntnisse in Englisch Wir bieten Bei uns erwarten Sie spannende und herausfordernde Aufgaben in einem dynamischen und internationalen Arbeitsumfeld mit persönlichen Gestaltungsfreiräumen, individuellen Entwicklungsmöglichkeiten und einer wertschätzenden Arbeitsatmosphäre.Neben einem umfassenden wirtschaftlichen Gesamtpaket tragen variable Arbeitszeiten, eine Kantine, in der jeden Tag eine große Auswahl an frisch zubereiteten Speisen serviert wird, unser Bistro-Meeting-Point sowie zahlreiche Inhouse-Sportangebote zu Ihrer ganz persönlichen Work-Life-Balance bei. Worauf warten Sie? Werden Sie Teil unseres motivierten und engagierten Teams! Wir wollen sicherstellen, dass der Job zu Ihrer Lebenssituation passt. Deshalb können Sie entscheiden ob Sie sich in Teil- oder Vollzeit bewerben.
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: