Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Qualitätsmanagement | Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung: 26 Jobs

Berufsfeld
  • Qualitätsmanagement
Branche
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 23
  • Ohne Berufserfahrung 17
Arbeitszeit
  • Vollzeit 24
  • Home Office möglich 10
  • Teilzeit 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 23
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
  • Befristeter Vertrag 1
  • Praktikum 1
Qualitätsmanagement
Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung

Mitarbeiter Qualitätssicherung (m/w/d)

Di. 24.05.2022
Braak bei Hamburg
Du möchtest aktiv an der Energiewende mitwirken? Als technologischer Vorreiter gestaltet H-TEC SYSTEMS die Wasserstofftechnologie seit über 20 Jahren entscheidend mit. Wir entwickeln innovative PEM-Elektrolyseure und Elektrolyse-Stacks für die grüne Wasserstofferzeugung. Bringe deine Tatkraft in ein dynamisches Unternehmen ein, das deinen Einsatz honoriert und dir Entwicklungsperspektiven bietet. Werde Teil unseres leistungsstarken Teams am Standort Braak. Durchführung und Dokumentierung von Qualitätsprüfungen jeglicher Art, insbesondere Wareneingangs- & Warenausgangskontrolle unter Beachtung relevanter Prüfvorgaben Durchführung von Erstbemusterungen Erstellung von qualitätsrelevanten Dokumenten Unterstützung bei internen und externen Audits Mitarbeit bei der Umsetzung von Qualitätssicherungsmaßnahmen Bearbeitung von Lieferanten- und Kundenreklamationen Mess- und Prüfmittelüberwachung  Erfolgreich abgeschlossene technische Berufsausbildung Mehrjährige fachspezifische Berufserfahrung im Bereich der Qualitätssicherung Selbständiges Arbeiten und hohe  Leistungsbereitschaft sowie Teamfähigkeit und Belastbarkeit Gute Kenntnisse in der Messtechnik und Statistik Kenntnisse der Anforderungen nach DIN EN ISO 9001, ISO/TS 16949 sowie 2014/68/EU Sicheren Umgang mit MS-Office-Programmen sowie in einem ERP-System Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift  Eine Arbeitsstelle mit Zukunft, ein tolles Team mit flachen Hierarchien und Start Up Spirit Frühe Verantwortungsübernahme und abwechslungsreiche Aufgaben Mobiles Arbeiten mit modernen Technologien und flexible Arbeitszeit Socializing Events wie Sommer- und Weihnachtsfeste und Spaß bei der Arbeit 30 Tage Urlaub und eine attraktive Vergütung Betriebliche Altersvorsorge und Essenszus chuss
Zum Stellenangebot

Qualitätsingenieur Lieferantenqualifizierung (m/w/d)

Mo. 23.05.2022
Holzminden
Strom aus erneuerbaren Energien gehört die Zukunft. Als international wachsendes Familienunternehmen mit mehr als 4.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern weltweit sind wir bestrebt, diese Energie so effizient wie möglich zu nutzen. Darum machen wir uns für eine innovative, umweltfreundliche und nachhaltige Haustechnik stark. Absicherung der Qualität von Modellen und Zeichnungen sowie Abstimmung mit den technischen Stellen Abstimmung der erforderlichen Prüfungen in den Fachlaboren mit der Entwicklung Dokumentation der durchgeführten Messungen und Bewertung der Ergebnisse sowie Abstimmung der weiteren Vorgehensweise mit den verantwortlichen Bereichen Absicherung und Weiterentwicklung des Kaufteilfreigabeprozesses Aufbau eines PPF-Verfahrens zur Lieferantenqualifizierung Durchführung von Lieferantenaudits Mitarbeit in FMEAs Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Maschinenbau, Elektrotechnik o.ä. Erfahrung in der Lieferantenqualifizierung und Erstbemusterung Kenntnisse in den gängigen QM-Methoden, wie z.B. FMEA und 8D Gewissenhafte, verantwortungsbewusste und eigenständige Arbeitsweise Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit sowie Ziel- und Ergebnisorientierung Gelegentliche Reisebereitschaft Kenntnisse in MS-Office und SAP Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Verantwortungsvolle und vielseitige Aufgaben sowie gute Entwicklungsperspektiven in einem international wachsenden Familienunternehmen Flache Hierarchien, Zusammenarbeit auf Augenhöhe, offene Kommunikations- und konstruktive Feedback-Kultur Eine attraktive, tarifliche Vergütung mit einem leistungsorientierten Entgeltbestandteil sowie Urlaubs- und Weihnachtsgeld und tariflichem Zusatzgeld Einen guten Start durch eine Onboarding-Veranstaltung, individuelle Einarbeitungspläne, maßgeschneiderte Weiterbildungsmaßnahmen und die Unterstützung erfahrener Kollegen Gleitzeit und individuelle Home-Office-Lösungen Attraktive Sozialleistungen, wie z. B. Betriebssport, Bike-Leasing, ein modernes Mitarbeiterrestaurant am Standort und Zuschuss zur Metallrente
Zum Stellenangebot

Fachkraft Qualitätssicherung (Werkstoffprüfer:in o. ä.) für Retouren und Reklamationsmanagement (m/w/x)

Sa. 21.05.2022
Leinfelden-Echterdingen
Sonnige Aussichten! Wir sind Ritter Energie. Familienunternehmen. Produzierender Mittelstand. Seit über 30 Jahren im Markt aktiv. Expert:innen im Bereich der solarthermischen Heizsysteme im Klein- und Großformat. Mit über 250 Mitarbeiter:innen entwickeln und produzieren wir an unserem Firmensitz in Dettenhausen bei Stuttgart marktgerechte ökologische Heizungstechnik. Unsere Vision: Vollständig ökologische Heizungen, die für ein behagliches Zuhause sorgen – für jeden! Für den Bereich Retourenabwicklung suchen wir Sie als Fachkraft Qualitätssicherung zum nächstmöglichen Zeitpunkt. In eigener Verantwortung bearbeiten und prüfen Sie die Warenrückläufer, erkennen (Serien-)Fehlerpotentiale und erarbeiten im Team Lösungen. Ökologisch. Konsequent. Heizen. Wir suchen eine:n Fachkraft Qualitätssicherung (Werkstoffprüfer:in o. ä.) für Retouren und Reklamationsmanagement (m/w/x) Standort: Leinfelden-Echterdingen, Nikolaus-Otto-Str. 6 Start: Ab sofort möglich Umfang: Unbefristeter Arbeitsvertrag in Vollzeit (40h/Woche)Bearbeitung der Warenrückläufer (Solarkollektoren, Gasthermen, Pufferspeicher u.v.m.): Sie prüfen alle formalen Bestandteile der Reklamation und klären im Vorfeld offene Punkte.Analyse möglicher Ursachen für die Defekte: Für eine detaillierte Fehlerbeschreibung untersuchen Sie die Geräte von A-Z, um den Defekt sicher feststellen zu können.Einbringung von Verbesserungsmaßnahmen: Sie erkennen wiederkehrende Fehler und geben Vorschläge zu Verbesserungen an die Kolleg:innen aus der Technik, Montage und Logistik und arbeiten eng im Team der Qualitätssicherung zusammen.Defektfeststellung: Neben der Prüfung stehen Sie mit den Kund:innen / Lieferant:innen im schriftlichen Kontakt und beurteilen, ob die Reklamation gerechtfertigt ist. Zur sachlichen Abwicklung unterrichten Sie die zuständige Kolleg:innen.Erstellung von Prüfplänen und Durchführung von Konformitäts- sowie Erstmusterprüfungen: Neben der Retourenabwicklung fällt auch ein Teil des Aufgabengebiets auf die Mitwirkung in der Qualitätssicherung der Produktion sowie bei neuen Bauteilen und Lieferanten.Abgeschlossene technische / handwerkliche Ausbildung (z.B. Werkstoffprüfer:in, Elektroniker:in, Anlagenmechaniker:in SHK ...) oder kaufmännische Ausbildung mit starkem technischen Verständnis (z.B. Industriekaufmann/-frau), vorzugsweise mit Weiterbildung im Bereich QualitätssicherungKenntnisse der einschlägigen Normen, wie DIN ES ISO 9000 ff.Erste Berufserfahrung in der Qualitätssicherung von VorteilDie Ambition zu verstehen, wie die Technik und unsere Produkte funktionierenGekonnter Umgang mit Handmessmitteln, wie Messschieber und GrenzlehreSelbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten im unternehmerischen SinneGuter Umgang mit den Microsoft Office Produkten (hauptsächlich Outlook, Teams, Excel), SAP-Kenntnisse von VorteilSehr gute Deutschkenntnisse / Englischkenntnisse von VorteilVerantwortungsvolles Aufgabenfeld in einem zukunftsorientierten und umweltbewussten UmfeldEin engagiertes und dynamisches TeamArbeiten auf Augenhöhe mit flachen Hierarchien und professioneller Du-KulturVielfältige Möglichkeiten zur persönlichen Entfaltung und WeiterentwicklungAttraktives Gleitzeitmodell für eine sehr gute Work-Life BalanceUmfangreiche Einarbeitung durch erfahrene Kolleg:innen Betriebliche Sozialleistungen: JobRad Betriebliche Altersvorsorge VWL & Betriebszugehörigkeitszulage 30 Urlaubstage + Sonderurlaubstage Jubiläumszuwendung Kostenlos Wasser und Kaffeevariationen
Zum Stellenangebot

Werkstudent eMobility Solutions (w/m/d)

Fr. 20.05.2022
Essen, Ruhr
Die E.ON ist einer der stärksten Betreiber von europäischen Energienetzen und energiebezogenen Infrastrukturen sowie Anbieter fortschrittlicher Kundenlösungen für mehr als 50 Millionen Kunden. Wir sind mit insgesamt über 75.000 Mitarbeitenden in 15 Ländern vertreten. Mit der Fokussierung auf zwei nachhaltige Wachstumsfelder und der Übernahme der innogy sind wir bestens aufgestellt, den Energiewandel in Deutschland und Europa voranzutreiben. Die E.ON Solutions GmbH ist die E.ON Gesellschaft, die sich auf B2C Lösungen für das Future Energy Home und eMobility Geschäft konzentriert. Wir treiben das Wachstum von E.ON in den Bereichen Solar & Batterien, Heizung, Home Energy Management und allen eMobility Lösungen zusammen mit 12 Länderorganisationen innerhalb des E.ON Customer Solution Ressorts voran. Wir entwickeln die Produkte der Zukunft und bieten die besten Lösungen, um ein besseres Morgen für unsere Kunden zu schaffen. Unsere größte Mission ist es, das Leben der Menschen zu verbessern, indem wir einen Beitrag zum Kampf gegen die größte Herausforderung der Menschheit leisten: dem Klimawandel. Im Jahr 2020 haben unsere Kunden mit unseren Future Energy Home und eMobility Lösungen den CO2-Ausstoß um 340.000 Tonnen reduziert.Bei E.ON zählt Vielfalt. Wir heißen alle Menschen willkommen und sind überzeugt, dass Unterschiede uns stärker machen. Werden Sie Teil unserer inklusiven und vielfältigen Unternehmenskultur!Zur Verstärkung unseres Teams der E.ON Solutions GmbH in Essen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Werkstudent eMobility Solutions (w/m/d). Mitwirken an der Betreuung und Weiterentwicklung des globalen E.ON Lösungsportfolios im Bereich der Elektromobilität mit Fokus auf Hardwareprodukte Koordination und Verbesserung der Bedarfe und Beantwortung von Supportanfragen aus den internationalen E.ON Gesellschaften (First Level Support für die E.ON Regionen) Datenpflege und Qualitätsmanagement von diversen Plattformen in der E.ON eMobility Welt (Confluence, Backend, Telekommunikationsportale) Unterstützung bei der Erstellung von Anleitungen und Dokumentationen für das E.ON eMobility Produktportfolio Durchführung von verschiedenen Analysen des eMobility Marktes und regulatorischen Anforderungen Unterstützung bei der Erstellung von Präsentationen für das E.ON Top-Management Studium in einer technischen bzw. elektrotechnischen Fachrichtung (Energietechnik, Elektro- und Informationstechnik), (Wirtschafts-) Ingenieurwissenschaften oder Studium mit einem IT technischem Schwerpunkt Affinität zu elektrotechnischen - und IT nahen Fragestellungen Starke Kundenorientierung sowie eine Hands-On Mentalität Zuverlässige und eigenständige Aufgabenbearbeitung Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Neben unserer inspirierenden, dynamischen und internationalen Arbeitsatmosphäre bieten wir unseren Mitarbeitern folgende attraktive Vorteile:​ ​flexible Arbeitszeiten​ kostenfreie Parkplätze für E.ON MitarbeiterInnen​ bezuschusstes Job Ticket​ bezuschusste Kantine​ Corporate Benefits​ Gesundheitsangebote (bspw. Fitnessclub und Physiotherapie, Darmkrebsvorsorge, Grippeimpfung, etc.)​ Zusätzlich bieten wir...​ die Möglichkeit die Energiewende mitzugestalten​ die Chance die Zukunft von E.ON zu prägen​ spannende Herausforderungen zu lösen​ ein agiles Umfeld, um neue Ideen zu entwickeln und einen persönlichen Einfluss zu ausüben​
Zum Stellenangebot

Sicherheitsingenieur (m/w/d)

Fr. 20.05.2022
Fürstenwalde / Spree
E.DIS Netz GmbH | Unbefristet | Vollzeit Als einer der größten regionalen Netzbetreiber in Deutschland gestalten wir bei E.DIS die Zukunft der Energie. Rund 1.700 Mitarbeiter geben Tag für Tag ihr Bestes und sichern den zuverlässigen Betrieb der Strom- und Gasnetze in großen Teilen von Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern. Wir sind Netzgestalter, arbeiten an intelligenten Energielösungen und setzen dabei auf innovative Technologien. Für die Energienetze von heute und morgen. Zur Verstärkung unseres Teams der E.DIS Netz GmbH suchen wir am Standort Fürstenwalde zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Sicherheitsingenieur (m/w/d). Sie beraten und unterstützen die Führungskräfte in allen Belangen der Arbeitssicherheit, des Brandschutzes, des Gesundheitsschutzes und beim Umgang mit Gefahrenstoffen. Die Auswahl und Erprobung von Körperschutzmitteln sind ein wichtiger Bestandteil Ihrer Arbeit bei der E.DIS Netz GmbH. Sie stellen durch eine kompetente Beratung der Führungskräfte die passende Gestaltung der Arbeitsplätze, des Arbeitsablaufs und der Arbeitsumgebung sicher und unterstützen bei der Beurteilung von Arbeitsbedingungen. Außerdem verantworten Sie die sicherheitstechnische Überprüfung der Betriebsanlagen und der technischen Arbeitsmittel vor Inbetriebnahme und von Arbeitsverfahren vor ihrer Einführung. Sie begehen Arbeitsstätten, untersuchen Arbeitsunfälle, dokumentieren und werten diese aus und schlagen Maßnahmen zur Unfallverhütung vor. Sie achten auf die Einhaltung des Arbeitsschutzes und wirken bei der Schulung unserer Sicherheitsbeauftragten und der Weiterbildung der Brandschutzhelfer mit. Als Ansprechpartner stellen Sie eine gute Zusammenarbeit mit der Berufsgenossenschaft und den Ämtern für Arbeitsschutz sicher. Sie verfügen über einen Hochschulabschluss (Diplom/Master) und über eine Zusatzausbildung als Sicherheitsfachkraft. Sie verfügen über umfassende Kenntnisse und Erfahrungen sowohl im Tätigkeitsbereich als auch bei der Durchführung von Schulungen, Präsentationen und Unterweisungen. Überzeugen können Sie auch mit fachlichen Kenntnissen im vorbeugenden Brandschutz und im Betreiben sowie der Errichtung von Strom- und Gasnetzen. Ergebnisorientiertes Arbeiten und unternehmerisches Denken gehören zu Ihren Stärken. Sie bezeichnen sich als konfliktfähig und können wertschätzend kommunizieren. Sie ergreifen gern die Initiative und verlieren Ihr Ziel dabei nicht aus den Augen. Mit den PC-Strandardanwendungen und besonderen IV-System kennen Sie sich aus. Eine Aufgabe voller Spannung, bei der wir gemeinsam an intelligenten Energienetzen und innovativen Energielösungen arbeiten. Einen flexiblen Anschluss für eine ausgewogene Work-Life-Balance, z. B. durch flexible Arbeitszeiten, Homeoffice und Sabbatical. Ein elektrisierendes Angebot an Fortbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten, z. B Seminare, Workshops und Talentprogramme. Eine sichere Versorgung mit einer attraktiven Vergütung sowie vielen Zusatzleistungen, u. a. Gesundheitsangebote und betriebliche Altersvorsorge. Ein starkes Netzwerk, denn als Teil des E.ON-Konzerns fördern wir die Zusammenarbeit über Unternehmensgrenzen hinweg und bieten vielfältige Perspektivwechsel. Werden Sie Teil unseres Netzwerks!
Zum Stellenangebot

Supplier Quality Manager (m/w/d)

Fr. 20.05.2022
Jülich
ETC ist ein innovatives Technologieunter­nehmen mit mehr als 400 Mitarbeitern an vier Standorten in Deutschland, den Nieder­landen, Frankreich und Großbritannien. Unsere Haupt­tätigkeiten sind die Her­stellung, Lieferung und Installation von Gasultra­zentrifugen und Verrohrungen sowie Forschungs- und Entwicklungsarbeiten. Unsere Tochter­unter­nehmen Pronexos, Stornetic und NPROXX stellen Wasserstoff­speicher, Energie­speicher sowie Maschinen­bau- und Fertigungs­kompetenzen für die Luftfahrt-, Halbleiter- und Automobil­industrie zur Verfü­gung. Mit unseren einzigartigen Technolo­gien tragen wir maßgeblich zur Reduzierung von CO2-Emissionen in der Energiever­sorgung bei. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Supplier Quality Manager (m/w/d) (PA Nr. 33/22) Mitwirkung zur Verbesserung der Arbeits­sicherheit und Security Durchführung umfassender Tätigkeiten im Rahmen der Lieferantenqualifizierung und -entwicklung (APQP, 8D, SRP, FMEA) Durchführung von externen Audits (ISO 9001) und Qualitäts-Reviews Erhebung und Analyse von Kennzah­len, Durchfüh­rung regelmäßiger Lieferanten­bewertungen Einführung von präventiven SQM Methoden und Risikomanagement in den lieferantenbezogenen Prozessen, Projekten und Produkten Einleiten/ Steuern und Verfolgen von internen und externen Korrektur- und Vorbeugemaß­nahmen Erarbeitung und Umsetzung von Qualitätssiche­rungsvereinbarungen mit Lieferanten Abgeschlossenes Studium des Maschinen­baus oder einer verwandten Fachrichtung Wünschenswert wäre eine Weiterbildung zum Auditor Mehrjährige praktische Berufser­fahrung im Umgang mit Lieferanten und Kunden Sehr gute Kenntnisse des ISO Standards 9001 und Erfahrung im Qualitätswesen Idealerweise Kenntnisse der einschlägigen Vorgaben im Arbeitsschutz Ein hohes Maß an Teamfähigkeit, Kommunikation, Motivation, Belastbarkeit, Gründlichkeit und Zuverlässigkeit Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Erfahrener Umgang mit MS Office-Tools Eine kollegiale Unternehmenskultur, in der wir auf eine lange Mitarbeiter­zugehörigkeit setzen Regelmäßige Fortbildungs- und Schulungs­möglichkeiten, die nicht nur Ihren fachlichen Horizont erweitern, sondern auch Ihre persönliche Weiterentwicklung fördern Ein 13. Monatsgehalt vor Beginn der Weihnachtszeit Einzigartige technologische Innovationen und Teamarbeit in spannenden internationalen Projekten Freiraum für Ihre persönliche Lebenssitua­tion durch flexible Arbeitszeiten und mobiles Arbeiten sowie Eltern/Kind-Büros Social Events wie Betriebsfeste, Ausflüge und Tannenbaumfest, die den Teamzusam­menhalt fördern Eine ruhige Lage im Grünen, die ein konzentriertes Arbeiten ermöglicht und den Tag ohne stressige Parkplatzsuche beginnen lässt Nutzungsmöglichkeit einer Kantine sowie kostenlose Getränke innerhalb der Firma Einen vertrauensvollen und wertschät­zenden Umgang miteinander in einem erfolgreich und international operierenden Konzern
Zum Stellenangebot

Process Excellence & Lean Manager (m/w/d)

Do. 19.05.2022
Reinsdorf bei Zwickau
Die Business Unit CORE gehört zur Zehnder Group International in Gränichen (CH). Seit 1994 stehen wir für innovative Produktentwicklungen zur Wohnraumlüftung und zählen zu den Technologieführern in der Lüf­tungs­branche. Heute produziert CORE mit rund 450 Mitarbeitern an den vier internationalen Standorten Reinsdorf (DE), Waalwijk (NL), Vancouver (CA) und Zhongshan (CN) Plattenwärme- und Enthalpie-Tauscher mit Kunststoffgehäusen sowie dazugehörige Komponenten für den Weltmarkt. Wir arbeiten mit hoch­mo­der­nen Fertigungstechnologien wie Laser- und Ultraschallschweißen sowie robotergesteuerten Anlagen. Als anerkannter Spezialist für ein gesundes, komfortables und energieeffizientes Raumklima wollen wir uns auch in Zukunft konsequent weiterentwickeln. Zur Unterstützung unseres Teams Fertigungstechnologie suchen wir für den Standort in 08141 Reinsdorf bei Zwickau (Sachsen) ab sofort einen: Process Excellence & Lean Manager (m/w/d) Umsetzungs- und mitarbeiterorientiertes Lean Management im Unternehmen Weiterentwicklung und Optimierung von Produktionsprozessen (KVP, Kaizen) Optimierung unserer Intralogistik inkl. Ablauf- und Mengenplanung Weiterentwicklung der externen Logistikprozesse in der Supply Chain Betreuung und Optimierung unserer vorhandenen Fertigungsanlagen Fabrikplanung, Umsetzung von Investitionsvorhaben und Layoutoptimierung Leitung von Projekten, z.B. Automatisierung von Produktionsanlagen und -prozessen Mitarbeit bei Digitalisierungsprozessen und -vorhaben in der Produktion (IoT, Industrie 4.0, BDE) Nachhaltige Verbesserung der Prozess- und Anlageneffizienz (Wertstromdesign) Workshops und Trainings von Mitarbeitern zur verbesserten Nutzung der Fertigungsanlagen Überführung neuer Produkte in die Serienfertigung (Nullserie, Fertigungsbeginn, Optimierung) Erstellung und Aktualisierung von Prozessabläufen, Arbeits- und Verfahrensanweisungen Ingenieur mit technischem Studienabschluss oder Techniker mit nachweisbarer Berufserfahrung Mehrjährige erfolgreiche Tätigkeit in relevanten Branchen und Positionen Idealerweise Kenntnisse in der Kunststoffverarbeitung – vor allem im Bereich der Fügetechnik Ausgeprägtes Lean-Methodenwissen (z.B. 5S, KVP, Kaizen, Wertstromdesign, Agilität) Prozessorientierte strukturierte Denkweise gepaart mit Umsetzungsorientierung Sehr gute Englischkenntnisse Selbständige Arbeitsweise, kommunikationsstark und teamfähig Zuverlässigkeit, Flexibilität und Verbindlichkeit Gute CAD-Software-Kenntnisse sowie gute Konstruktionskenntnisse Programmierkenntnisse und Erfahrungen im Bereich Digitalisierung wünschenswert Erfahrungen in der Elektrotechnik/Steuerungstechnik wünschenswert Eine interessante, abwechslungsreiche Tätigkeit mit Gestaltungsspielraum in einem innovativen, stark wachsenden, weltweit tätigen Unternehmen mit flachen Hierarchien, kollegialem Umfeld, internationaler Ausrichtung und erstklassigem Produktportfolio.
Zum Stellenangebot

Mitarbeiterin (w/m/d) Vertragsmanagement Freileitungsprojekte (Stromnetz für die Energiewende)

Do. 19.05.2022
Berlin
50Hertz ist einer der vier Über­tragungs­netzbetreiber in Deutsch­land. Wir transportieren Strom auf Höchstspannungsebene. Die etwa 1.400 Mitarbeiter*innen des Unter­nehmens schaffen etwas, das bis vor kurzem noch unmöglich schien: Energiewende mit hohem Tempo voranbringen und gleichzeitig Versorgungssicherheit hochhalten. Zusammen mit dem belgischen Stromnetzbetreiber Elia (Brüssel) bilden wir die international tätige Elia Group. Der Bereich Projekte Leitungen verantwortet hierzu die Umsetzung eines umfangreichen Investitionsprogramms zur Verwirklichung unserer hoch­gesteckten Ziele innerhalb des zwingend notwendigen Netzausbaus.Ihr Stellenangebot bei 50Hertz Transmission GmbH (Elia Group):Mitarbeiterin (w/m/d) Vertrags­management Freileitungsprojekte (Stromnetz für die Energiewende)Arbeitsort: Berlin-Mitte – Heidestraße 41, 10557 Berlin Eintrittstermin: Zum nächstmöglichen Termin Unbefristet | Vollzeit (37 Stunden pro Woche) Stellen ID: 4762Sie verantworten den Prozess zum termingerechten Abschluss von Verträgen mit Betreibern kreuzender Infrastrukturen (Kreuzungs-, Mitnahme-, Gestattungs- / Duldungs­verträge etc.) im Rahmen von Frei­leitungsprojekten. Dazu gehören die Qualitätskontrolle und Revision der durch Dienstleister erstellten erforder­lichen Unterlagen, das Abschließen der Verträge mit den entsprechenden Kreuzungspartnern inklusive Klärung etwaiger Anforderungen, die Verfolgung von Gültigkeit erteilter Sondernutzungs­erlaubnisse und Bauzustimmungen sowie die Archivierung und Übergabe der abgeschlossenen Verträge an die Betriebsführung. Hierzu ist ein hohes Maß an Selbstorganisation und Sorgfalt sowie termin­gerechtes Arbeiten gefragt. Zudem zählen wir für diese Aufgabe auf Ihre Kommunikations-, Durch­setzungs- und Problemlösefähigkeit.Darüber hinaus unterstützen Sie unsere Freileitungs-Projekt­leiter*innen im Prozess zum Abschluss von Verträgen mit Betreibern benachbarter, durch 50Hertz-Freileitungen elektrisch beeinflusster, Infra­strukturen. Dazu gehören die Unterstützung bei der Qualitätskontrolle und Revision der von Dienstleistern erstellten Gut­achten für elektrische Beeinflussung inklusive der Diskussion der empfohlenen Maßnahmen im Fall von Überschreitungen der zugelassenen Grenzwerte. Außerdem unterstützen Sie bei der Kontakt­pflege bzw. dem Kontaktaufbau und der Abstimmung mit betroffenen Beeinflussungspartnern zu möglichen Maßnahmen sowie beim Verhandeln und Abschließen von entsprechenden Vereinbarungen zur Beseitigung von Beeinflussungen an deren Anlagen. Sie fungieren somit als zentrale Ansprech­partner*in für unsere Projektleiter*innen rund um das Thema Beeinflussung und sollten daher ein hohes Maß an Technik-Affinität mitbringen, um sich in dieses Thema vertiefend einarbeiten zu können.Nicht zuletzt wirken Sie an der Erstellung von fachlichen Ausschreibungsunterlagen zur Beauftragung externer Dienstleister für Untersuchungen / Gutachten und der Kreuzungshefterstellung mit. Ein erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Betriebs­wirt­schaftslehre, Verwaltungswissen­schaften, Qualitäts- und Prozess­management oder eine ähnliche FachrichtungMindestens zweijährige Berufs­erfahrung im Bereich Vertrags­wesen, möglichst im Bereich Energie­wirtschaft bzw. im InfrastrukturbereichGute allgemeine EDV-Kenntnisse, insbesondere Kenntnisse zum MS-Office-Paket und zu SAP PMVerhandlungssicheres Deutsch (mindestens C1)Idealerweise bringen Sie zusätzlich mit:Erfahrungen im Bereich des Qualitätsmanagements und der ProzessoptimierungGrundkenntnisse zum Freileitungs­bauUmfassende Einarbeitung und individuelle Fortbildungs­möglichkeitenDie Möglichkeit, in einer Position mit hohem Maß an Eigenverant­wortung einen Teil zur Energie­­wende beizutragenEine moderne Arbeitsumgebung im Stadtzentrum (direkt am Hauptbahnhof)30 Tage UrlaubKita und Eltern-Kind-Büro für kurzzeitige BetreuungsengpässeEin Betriebsrestaurant, in dem täglich frisch gekocht wirdKostenfreie Getränke (Kaffee, Kakao, Tee, Wasser)Betriebliche AltersvorsorgeEinen mehrfach ausgezeichneten Arbeitgeber: „Most Wanted Employer (Die Zeit, 2022)“; „Top Arbeitgeber für IT-Jobs“ (CHIP, 2022); „Traum-Arbeitgeber - Innovativ. Digital. Nachhaltig“ (FAZ-Institut, 2022); „Deutschlands beste Ausbildungsbetriebe“ (Die Welt, 2021) „Die besten Arbeitgeber für Frauen“ - Note: Sehr gut (Brigitte, 2021); „Die familienfreundlichsten Unternehmen Deutschlands“ (Freundin, 2021); „Attraktivste Arbeitgeber in Berlin“ (Capital, 2021)… und mehr davon auf unserer Karriere-WebsiteFlexikompass – so flexibel ist diese Stelle:Arbeitszeit: 37 Wochenstunden (Vollzeit)Flexible Arbeitszeiten mit Langzeitkonto zur Unterstützung Ihrer Work-Life-BalanceDie Zahl der Gleittage ist nicht begrenztKeine KernarbeitszeitMobiles Arbeiten (auch von zu Hause) möglich
Zum Stellenangebot

Werkstudent:in Qualitätssicherung (m/w/d)

Mi. 18.05.2022
Regensburg
Bayernwerk Netz GmbH | Regensburg | Befristet | Teilzeit | 193142 Wir machen möglich, dass rund 7 Millionen Menschen in unseren bayrischen Versorgungsgebieten zuverlässig mit Energie versorgt werden. Die Energiewende gelingt, denn bereits heute speisen rund 300.000 dezentrale Erzeugungsanlagen Ökostrom in unser Netz ein. Mit innovativen Lösungen entwickelt das Bayernwerk das Energiesystem von morgen. Gestalte auch du mit uns die Energiezukunft. Die Bayernwerk Gruppe, eine 100 Prozent Tochter des E.ON Konzerns, bietet einen spannenden Mix aus verschiedenen Unternehmen und Ausrichtungen, wie beispielsweise Netzbetrieb - Ausbau, Weiterentwicklung der Energienetze oder auch Kundenlösungen zu Elektromobilität. Zur Verstärkung unseres Teams der Bayernwerk Netz GmbH suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt / frühestmöglich eine/n Werkstudent:in Qualitätssicherung (m/w/d). Solltest du interessiert sein, bewirb dich bitte bis zum 01.06.2022. Eine Aufgabe, die herausfordert. Als regionaler Versorgungsnetzbetreiber sehen wir es als unsere Kernaufgabe an, die Energieversorgung mit zukunftsgerichteten Energienetzen und Lösungen zu gewährleisten. Als Werkstudent:in (m/w/d) unterstützt Du unser Team und leistest einen wichtigen Beitrag zur Weiterentwicklung unserer Systeme und Prozessabläufe. Du unterstützt das Team Qualitätssicherung und gestaltest die Energiewende aktiv mit. Du unterstützt ebenso beim Auf- und Ausbau diverser Begehungsarten (QS, HSE, ISMS u.v.m.) inklusive Prozessgestaltung und Dokumentation sowie Erstellung von Schulungsmaterial. Du unterstützt unser Team beim Tagesgeschäft Datenpflege und Erstellung von Reportings. Soweit es deine Zeit und Fähigkeiten zulassen, unterstützt du unser QS Team bei der Planung und Umsetzung von Projekten der E.ON und Bayerwerk Netz GmbH. Du arbeitest hauptsächlich aus dem Home Office. Ein Backgroud, der überzeugt. Du willst die Energiewende und das intelligente Netz aktiv mitgestalten. Du arbeitest gerne in einem dynamischen Team aus engagierten Ingenieur:innen und verstehst es in einem Team mit flachen Hierarchien interdisziplinär zu arbeiten. Du interessierst dich für energiewirtschaftliche Zusammenhänge sowie IT-Themen und verfügst über gute Kenntnisse, insbesondere Excel und PowerBI. Du hast in deinem Studium Berührungspunkte mit einem Bereich wie Erneuerbare Energien, Elektrotechnik, Wirtschaftsingenieurwesen oder ähnlichem. Du bist Student und bringst sehr gute Deutschkenntnisse sowie Organisationstalent und Freude am selbstständigen Arbeiten mit. Ein Umfeld, das begeistert. Lerne die Anwendung und Umsetzung theoretischer Studieninhalte in der Praxis kennen. Wenn sich daraus ein Thema für Deine Abschlussarbeit ergibt, unterstützen wir Dich gerne! Wir sind Bayerns größter regionaler Netzbetreiber und Teil des E.ON Konzerns. Lerne bei uns spannende und zukunftsweisende Arbeitsgebiete kennen. Profitiere von unserem starken Netzwerk und knüpfe Kontakte im Unternehmen. Durch unser Werkstudentenbindungsprogramm können wir in Kontakt bleiben und Dich vielleicht schon bald auf einer Einstiegsposition beim Bayernwerk begrüßen. Der erfolgreiche Studienabschluss steht an erster Stelle! Daher berücksichtigen wir bei der Planung deiner Arbeitszeiten, deinen Vorlesungs- und Prüfungsplan.
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter Qualitätssicherung (m/w/d)

Di. 17.05.2022
Heppenheim (Bergstraße)
Als Weltmarktführer entwickeln und fertigen wir innovative Lösungen für die Schwingungs-technik in Windenergieanlagen. Zur Unterstützung unseres Teams suchen wir eine/n Mitarbeiter / Mitarbeiterin in der Qualitätssicherung (m/w/d) Qualitätstechniker / Qualitätstechnikerin (m/w/d) Wareneingangsprüfer / Wareneingangsprüferin (m/w/d) Qualitätsmanager (m/w/d) Durchführen und Überwachung von Wareneingangsprüfungen Überwachung der Qualität in der Serienfertigung Bedienung und Programmierung von rechnergesteuerten Messmaschinen Prüfmittelüberwachung Reklamationsmanagement (z.B. mit 8D Methode), Ableitung und Umsetzung von Maßnahmen und Überwachung der Wirksamkeit bei Lieferantenreklamationen Durchführungen von internen Audits und externen Audits bei Lieferanten Pflege und Weiterentwicklung vorhandener Management System DIN ISO 9001, 14001 und 45001 Qualitätsplanung und Umsetzung von Erstbemusterungen gemäß PPAP, APQP und Kundenvorgaben mit entsprechenden Elementen (z.B. Messmittelfähigkeitsanalysen, PFMEA, Material-Prozess-Pläne) Abgeschlossene Ausbildung in der Mechanik bzw. Metallbearbeitung Weiterbildung zum Techniker oder Meister (m/w/d) ist von Vorteil Gute Englischkenntnisse (in Wort und Schrift) sind von Vorteil Erfahrung und fundierte Kenntnisse im Bereich der Metallbearbeitung, Formgebung von Elastomeren (Vulkanisation) sowie der Oberflächenbehandlung sind von Vorteil Erfahrung und Kenntnisse mit den Management-Systemen DIN ISO 9001, 14001 und 45001 sind von Vorteil Hohe Einsatzbereitschaft, Eigeninitiative und Flexibilität Sicherer Umgang mit dem Computer und gängigen MS-Office-Anwendungen ein Familienunternehmen, in dem erneuerbare Energien nicht nur Teil des Geschäfts, sondern auch Teil der eigenen Überzeugung sind eine verantwortungsvolle Position und abwechslungsreiche Aufgabenstellungen mit Möglichkeiten auf Weiterbildung ein angenehmes Arbeitsklima in neuen Gebäuden einen sicheren und zukunftsorientierten Arbeitsplatz leistungsgerechte Vergütung, Sonderzahlungen und Zuschuss für Kinderbetreuung Kostenlose Ladepunkte für Elektrofahrzeuge
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: