Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Supply-Chain-Management | Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung: 2 Jobs

Berufsfeld
  • Supply-Chain-Management
Branche
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 2
  • Ohne Berufserfahrung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 2
  • Home Office 1
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Befristeter Vertrag 1
  • Feste Anstellung 1
Supply-Chain-Management
Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung

Contract & Supplier Manager für den Bereich Large Projects (m/w/d)

Mi. 14.10.2020
Bayreuth
TenneT ist einer der führenden Übertragungsnetzbetreiber in Europa. Mit rund 23.500 Kilometern Hoch- und Höchstspannungsleitungen in den Niederlanden und Deutschland bieten wir eine zuverlässige und sichere Stromversorgung für 42 Millionen Endverbraucher. Wir erzielen mit fast 5.000 Mitarbeitern einen Umsatz von 4,1 Mrd. Euro. Gleichzeitig sind wir einer der größten Investoren in nationale und grenzübergreifende Übertragungsnetze an Land und auf See, die die Energiewende ermöglichen. Als verantwortungsbewusstes, engagiertes und vernetztes Unternehmen handeln wir dabei mit Blick auf die Bedürfnisse der Gesellschaft.Ab sofort für den Standort Bayreuth – Die Stadt ist weltweit bekannt für ihre kulturelle Vielfalt (Richard-Wagner-Festspiele, UNESCO-Weltkulturerbe „Markgräfliches Opernhaus“). Auch in Sachen Freizeit hat Bayreuth einiges zu bieten – egal ob Wandern, Radfahren/Mountainbiken, Klettern oder Skifahren – in der Region ist für jeden etwas dabei.In dieser Position sind Sie als Sparringspartner verantwortlich für die Bewertung und Überprüfung in der Vorbereitungs-, Angebots- und Vertragsphase unserer ProjekteSie verantworten das Management unserer Lieferantenbeziehungen, indem Sie Qualität, Zeit, Kosten und Risiken steuernSie sind für die Umsetzung und Auslegung von Vertragsklauseln verantwortlich und stellen hier eine wirksame Vertragskontrolle sowie eine rechtzeitige Erkennung von Risiken sicherWir betrauen Sie mit allen rechtlichen und kommerziellen Fragen in den Projekten, hierzu stehen Sie im direkten Austausch mit anderen Contract Managern sowie den relevanten Schnittstellen aus den ProjektenDarüberhinaus beschäftigen Sie sich mit der kontinuierlichen Optimierung unsere Verträge und Angebote auf Grundlage der gewonnenen ErkenntnisseSie besitzen ein wirtschaftswissenschaftliches Studium (Wirtschaftsingenieurwesen, Betriebswirtschaftslehre oder ähnliches) oder eine vergleichbare Qualifikation zeichnet Sie ausSie bringen bereits praktische Erfahrungen im Management von Lieferantenbeziehung mit und haben idealerweise bereits mit integrierten Vertragsformen wie EPCM gearbeitetIhre Leidenschaft und Neugierde für große Infrastrukturprojekte zeichnet Sie ausDa wir im europäischen Umfeld agieren und mit unseren Kollegen in den Niederlanden eng zusammenarbeiten, ist ein gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit in Deutsch und Englisch VoraussetzungWeil das Verhandeln mit externen Dienstleistern zu Ihren wichtigsten Aufgaben gehört, suchen wir eine pro-aktive und durchsetzungsstarke PersönlichkeitSie sind ein echter Teamplayer, der stets nach neuen Möglichkeiten sucht und gerne interdisziplinär zusammenarbeitetDie Stelle ist auf 4 Jahre befristet.*Ihre Perspektiven*Eine attraktive Vergütung auf Grundlage unseres Tarifvertrags inklusive Weihnachtsgeld und diverser Bonusleistungen sowie eine betriebliche AltersvorsorgeFlexible Arbeitszeiten bei einer 37-Stunden Woche ohne Kernarbeitszeit, mit Gleitzeitkonto und Homeoffice Option sowie 30 Tage Urlaub pro JahrEin umfangreiches, individuelles Weiterbildungsangebot – Wählen Sie selbst, was zu Ihnen passtEine moderne und professionelle technische Ausstattung (z. B. höhenverstellbare Tische, iPhone, Laptop,…)Always Energy – eine Vielzahl an Möglichkeiten, sich sportlich auszupowern (Fitnessraum im Haus, organisierte Trainings in verschiedenen Sportarten, Wettkämpfe und Events,…)Gaumenfreuden: Ein Betriebsrestaurant, das eine große Auswahl an günstigen und gesunden Menüs bietetUnterstützungsangebote durch unsere Kooperation mit dem bundesweit tätigen pme Familienservice in Fragen der Kinderbetreuung, Pflege naher Angehöriger sowie haushaltsnahen DienstleistungenDie Möglichkeit, in einem international vernetzten, innovativen Unternehmen zu arbeiten, seine persönlichen Stärken zu nutzen und gemeinsam mit uns die Zukunft zu gestalten
Zum Stellenangebot

Absatzportfoliomanager (m/w/d)

Sa. 10.10.2020
Frankfurt am Main
Als Hessens größter Energiedienstleister mit rund 2.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern versorgen wir mehr als eine Million Menschen im Rhein-Main-Gebiet zuverlässig mit Energie und Wasser. Bei Mainova gibt es viel zu tun für kluge, motivierte Menschen. Sind Sie dabei? Dann ist es Zeit anzufangen: Zukunft persönlich nehmen.  Im Bereich Ressortsteuerung/ Produktmanagement und Pricing bieten wir Ihnen am Standort Frankfurt am Main die Position: Absatzportfoliomanager (m/w/d)Als Absatzportfoliomanager (m/w/d) sind Sie verantwortlich für den Aufbau und die Weiterentwicklung sowie die Durchführung des Absatzportfoliomanagements für den Privat- und Gewerbekundenvertrieb mit der Zielsetzung, den geplanten Commodity-Absatz (Strom & Gas) auf Vertriebsseite in Abhängigkeit unterschiedlicher Produkt- und Kundensegmente in marktadäquate Eindeckungs- und Bestellstrategien zu überführen und damit das Vertriebsergebnis sowie die Schnittstelle zum Handel  zu optimieren.       Sie verantworten die Konzeption und den Aufbau eines vertrieblichen Absatzportfoliomanagements an der Schnittstelle Vertrieb, Produkt-/ Preismanagement und Handel für die Sparten Strom und Gas. Sie entwickeln differenzierte Bewirtschaftungsstrategien (Bestell- und Eindeckungsstrategien), zusammen mit dem Handel sowie dem Risikomanagement in Abhängigkeit der unterschiedlichen Produkt- und Kundensegmente sowie marktseitigen Erfordernisse und stellen eine erfolgreiche prozessuale Umsetzung auf der Vertriebsseite sicher. Eigenverantwortlich beobachten Sie das vertriebliche Absatzportfolios hinsichtlich  Long- bzw. Shortpositionen durch Abgleich der bestellten Menge mit der vertrieblich abgesetzten Menge. In Richtung Produktmanagement-/ Pricing sowie Vertrieb initiieren und steuern Sie Maßnahmen im Falle von Abweichungen des vertrieblichen Absatzportfolios von der Planung bzw. auftretender Risiken und koordinieren eine entsprechende Maßnahmenumsetzung. Das permanente Monitoring des Absatzverhaltens einzelner Kundensegmente sowie das Ableiten erforderlicher Maßnahmen zur Anpassung der Bestell- und Eindeckungsstrategien runden Ihr Aufgabenprofil ab. Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften mit Fokus auf Beschaffungs- bzw. Handelsmanagement, Vertrieb oder einer ähnlichen Richtung bzw. ein vergleichbares Studium Nachgewiesene Expertise im vertrieblichen Absatzportfolio- oder Beschaffungs- bzw. Handelsmanagement sowie Branchenerfahrung aus der Energiewirtschaft und energiewirtschaftliches Handels-Knowhow Kompetenz in der Analyse von großen Datenvolumina sowie im Aufbau entsprechender Modelle zur Absatzmodulation sowie ausgeprägte analytische Fähigkeiten und IT Problemlösungskompetenz Erfahrungen im Projektmanagement und ausgeprägte Kommunikations- und Präsentationsstärke Ganzheitliches/ Vernetztes Denken, Überzeugungsfähigkeit und Zielbeharrlichkeit Als verantwortungsvolles Unternehmen ist uns nicht nur das Klima wichtig, sondern auch das Betriebsklima. Bei der Mainova sind Teamgeist, Vertrauen und soziale Verantwortung wichtige Voraussetzungen für Leistung und Erfolg. Wir bieten Ihnen einen abwechslungsreichen Arbeitsplatz mit attraktiven Zusatzleistungen: Flexible Arbeitszeiten Tarifvertraglich gilt eine wöchentliche Arbeitszeit von 39 Stunden in einem attraktiven Gleitzeitmodell. Dies ermöglicht einen großen persönlichen Gestaltungsspielraum von dem alle profitieren. Darüber hinaus bieten wir verschiedene Teilzeitmodelle an. Vergütung Neben einer leistungs- und erfolgsabhängigen Vergütung haben alle Mitarbeiter Anspruch auf 30 Tage Urlaub im Jahr. Zusätzlich gibt es ein fixes 13. Monatsgehalt sowie eine Reihe weiterer freiwilliger Zusatzleistungen - ob ein Zuschuss zu vermögenswirksamen Leistungen, betriebliche Altersvorsorge, Jobticket oder Energiedeputat. Vereinbarkeit von Beruf und Familie Unsere Mitarbeiter in familiären Dingen so gut es geht zu unterstützen, ist in der Mainova-Unternehmenskultur tief verankert. Wir haben daher ein vielfältiges Informationsangebot rund um die Themen Beruf und Kind sowie Beruf und Pflege. Personalentwicklung Die Mitarbeiterförderung stellt seit Jahren ein Stück gelebte Unternehmenskultur dar. In Form von Inhouse-Seminaren und -Trainings, Projektmanagementschulungen oder Führungskräfteentwicklung stellen wir uns der Herausforderung unserer Zeit, dem lebenslangen Lernen. Durch unsere Fördermaßnahmen unterstützen wir Sie gezielt beim Auf- und Ausbau Ihrer Kompetenzen. Weitere Pluspunkte und ausführliche Informationen finden Sie auf unserer Homepage.
Zum Stellenangebot


shopping-portal