Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

systemadministration | energie-und-wasserversorgung-entsorgung: 50 Jobs

Berufsfeld
  • Systemadministration
Branche
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung
Städte
  • München 7
  • Berlin 4
  • Frankfurt am Main 4
  • Erfurt 3
  • Essen, Ruhr 3
  • Hamburg 3
  • Dachau 2
  • Krefeld 2
  • Rheinfelden (Baden) 2
  • Buttenwiesen 1
  • Bremen 1
  • Chemnitz 1
  • Dresden 1
  • Ellwangen (Jagst) 1
  • Elmshorn 1
  • Erlangen 1
  • Gelsenkirchen 1
  • Heidenheim an der Brenz 1
  • Köln 1
  • Lübeck 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 46
  • Ohne Berufserfahrung 30
Arbeitszeit
  • Vollzeit 49
  • Teilzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 46
  • Ausbildung, Studium 3
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Systemadministration
Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung

Systemadministrator (m/w/d) Network & Voice Platform

Sa. 22.02.2020
München
Systemadministrator (m/w/d) Network & Voice Platform in München In der ESB Unter­neh­mens­grup­pe ar­bei­ten rund 420 Mit­ar­bei­te­rinnen und Mit­ar­bei­ter, Auszu­bildende und Trainees. An 16 Stand­or­ten sor­gen wir da­für, dass die Men­schen in Ober- und Nie­der­bay­ern zu­ver­lässig mit Erd­gas, Öko­strom und Wär­me ver­sorgt wer­den. Als re­gio­nal füh­ren­der Ener­gie­ver­sor­ger und -dienst­leis­ter ste­hen wir für Fair­ness, Sicher­heit und Per­sön­lich­keit. Von diesen Wer­ten lassen wir uns lei­ten – was unsere Pro­duk­te, Dienst­leis­tun­gen und den Um­gang mit Kun­den be­trifft, aber auch in unse­rer täg­li­chen Ar­beit. So, wie wir ein star­ker Part­ner für die Re­gion sind, in der wir le­ben und ar­bei­ten, sind wir das auch für unsere Mit­ar­bei­te­rinnen und Mit­ar­bei­ter. Weiterentwicklung der Cisco-basierten LAN- und WAN-Umgebung Support im Bereich LAN, WAN und VoIP Betreuung der VoIP-TK-Anlage inklusive aller integrierten Lösungen (z.B. CTI, ACD, IVR) Einführung von innovativen Lösungen im Bereich Unified Communications Steuerung und Überwachung externer Dienstleister Abgeschlossenes Studium der Informatik, Nachrichten- oder Elektrotechnik bzw. IT-Ausbildung mit entsprechender praktischer Erfahrung Sehr gute VoIP-Kenntnisse Hohe Kommunikations- und Teamfähigkeit Ausgeprägte Serviceorientierung und Einsatzbereitschaft Begeisterung für innovative Technologien Eine fundierte Einarbeitung Spannende und herausfordernde Aufgaben Möglichkeiten zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung Freiraum zur Einarbeitung in neue Themen Ein eingespieltes und dynamisches Team Eine moderne Systemlandschaft Flexible Arbeitszeiten Betriebliche Altersvorsorge Fort- und Weiterbildungs­angebot Kantine Zuschüsse Betriebssport Zusatzurlaub JobRad
Zum Stellenangebot

IT-Administrator mit Schwerpunkt Microsoft Infrastruktur (m/w/d)

Sa. 22.02.2020
Hamburg
Die Gasnetz Hamburg GmbH betreibt das Erdgasnetz in der Freien und Hansestadt Hamburg mit ca. 7.900 Kilometern Länge, ca. 160.000 Hausanschlüssen und rund 230.000 Netzkunden. Zum Betrieb des Netzes kann das Unternehmen auf eigene Spezialisten (m/w/d) an den technischen Standorten in Tiefstack und Altona zurückgreifen. Die Gasnetz Hamburg GmbH ist eine 100%ige Tochter der Freien und Hansestadt Hamburg. Wenn zwei hundertprozentig hamburgische Unternehmen gemeinsam etwas aufbauen, dann muss das auch richtig plietsch* sein. Genau deshalb suchen wir dich. Für unser Team, das richtig auf Zack ist und die Energiewirtschaft der Stadt weiterentwickelt. Denn im IT-Gemeinschaftsbetrieb von Gasnetz Hamburg und Stromnetz Hamburg gestaltest du die Energiewende gleich doppelt. Werde Kollege (m/w/d) von 1.700 plietschen Experten (m/w/d), die stolz sind auf das, was sie für die Hamburger tun. Dass dabei jede Menge verschiedenster Herausforderungen für dich herausspringen, ist klar wie Alsterwasser. Sich aktiv einbringen, mitgestalten, Verantwortung übernehmen: Dafür musst du kein Hamburger (m/w/d) sein – nur plietsch. Dein Arbeitsplatz ist das hochmoderne Rechenzentrum in der Bramfelder Chaussee. Kein Schnack, wir freuen uns auf dich! Bewirb dich jetzt bei Gasnetz Hamburg! *Norddeutsch für pfiffig, aufgeweckt, ausgeschlafen, gewitzt, helle Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir dich als IT-Administrator mit Schwerpunkt Microsoft Infrastruktur (m/w/d) Betrieb und Weiterentwicklung der Microsoft Infrastrukturumgebung (MS Exchange, Digitale Signaturen, Verschlüsselung, Unified Messaging) Administration und Konzeption der Collaboration-Infrastruktur unter MS Skype for Business und AudioCodes Mitwirkung im technischen 2nd- und 3rd-Level-Support Leitung von Infrastruktur-Projekten oder -Teilprojekten Erstellen von IT-Systemdokumentationen und Schulung der IT-Kollegen Abgeschlossenes (Fach-) Hochschulstudium in der Fachrichtung Informatik oder in einer vergleichbaren Studienrichtung bzw. eine ab­ge­schlos­se­ne Aus­bil­dung zum IT-Fach­in­for­ma­ti­ker oder ver­gleich­ba­re Aus­bil­dung mit Be­rufs­er­fah­rung und Zusatzqualifikation Langjährige Erfahrung mit Microsoft Betriebssystemen sowie mit den Produkten MS Exchange und MS Skype for Business Kreative, selbstständige, gleichwohl konzeptionelle und strukturierte Arbeitsweise zur Darstellung komplexer Sachverhalte und Lösungsfindung Eine gute Kommunikationsstärke und ein hohes Maß an Gestaltungswille sowie Teamfähigkeit runden dein Profil ab Offenheit und Teamgeist: Unsere Kultur lebt von offenem Miteinander, aktiver Zusammenarbeit und einer Begeisterung für das, was wir tun. Umfangreiche Fort- und Weiterbildung: Wir fördern die fachliche und persönliche Entwicklung mit zahlreichen zielorientierten Weiterbildungsmöglichkeiten. Vereinbarkeit von Beruf und Familie: Wir legen viel Wert darauf, dass wir Beruf und Privatleben optimal vereinbaren können, z. B. durch flexible Arbeitszeiten und viele Beratungsmöglichkeiten. Gesundheit, Arbeitssicherheit und Umweltschutz: Das persönliche Wohlbefinden ist uns sehr wichtig, deshalb achten wir täglich auf unsere Gesundheit und Arbeitssicherheit – dabei vergessen wir nie die Umwelt. Transparente Vergütung: Wir sind dem Tarifvertrag der Tarifgemeinschaft Energie angeschlossen und bieten viele attraktive Sozialleistungen. Die Integration von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher deren Bewerbung. Aus Gründen der Lesbarkeit wird auf eine geschlechtsspezifische Differenzierung verzichtet. Entsprechende Begriffe gelten im Sinne der Gleichbehandlung für alle Geschlechter. Die Gleichstellung aller Geschlechter ist ein zentrales Anliegen der Gasnetz Hamburg GmbH. Deswegen haben wir uns das Ziel gesetzt, den Frauenanteil im Unternehmen zu erhöhen und Frauen in der Verwirklichung ihrer Karrierepläne zu unterstützen. Wir möchten darum insbesondere Frauen dazu ermutigen, sich bei uns zu bewerben.
Zum Stellenangebot

Linux Systemadministrator (m/w/d) im Bereich Webanwendungen

Sa. 22.02.2020
München
Energie in Form von Strom, Erdgas und Fernwärme. Quellfrisches Trinkwasser und moderne Bäder. Eines der besten Nahverkehrsnetze in Zusammenarbeit mit der MVG. Starke Konzepte und neue Ideen für eine sichere, lebenswerte Zukunft: Dafür stehen die Stadtwerke München (SWM). Wir gehören den Bürgerinnen und Bürgern zu 100 % und sind einer der größten Arbeitgeber Münchens, der jede Menge zu bieten hat. Sicherer Arbeitsplatz bei einem nachhaltig agierenden Unternehmen Ein umfassendes Angebot im Gesundheitsmanagement Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben, z. B. durch flexible Arbeitszeiten und Möglichkeiten für Homeoffice Vielzählige Möglichkeiten zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung Als Linux-Systemadministrator (m/w/d) übernehmen Sie im Rahmen des 2nd- und 3rd-Level-Supports den operativen Betrieb unserer Java-basierten Webanwendungen im heterogenen Umfeld. Im Team sind Sie für die Konzeption, Administration und Weiterentwicklung unserer Linux-Umgebungen verantwortlich und treiben aktiv die Automatisierung unserer Systemumgebungen voran. Dabei koordinieren Sie u. a. auch unsere externen Partner. Im Rahmen von Projekten begleiten Sie eigenverantwortlich die Einführung neuer Systemumgebungen und Services. Sie setzen die fachlichen Anforderungen unserer Kunden um, beraten diese und unterstützen bei der Fehlersuche. Auch die Überprüfung und Implementierung von Sicherheitsmaßnahmen fallen in Ihren Zuständigkeitsbereich. Außerdem unterstützen Sie bei der Entwicklung von technischen Konzepten und Entscheidungsvorlagen. Bei allem, was Sie tun, blicken Sie stets über Ihren Tellerrand hinaus und bleiben technologisch sowie fachlich immer in Bewegung. Idealerweise verfügen Sie über ein abgeschlossenes Studium im Bereich Informatik oder über eine abgeschlossene Berufsausbildung (Schwerpunkt IT) mit relevanter Berufserfahrung. Sie fühlen sich auf Linux-Systemen (SLES, Red Hat, CentOS) zuhause und können damit sicher in einem professionellen Umfeld umgehen. Sie besitzen sehr gute Kenntnisse im Umgang mit Web- und Applikationsservern (Apache HTTPD, Tomcat). Sie wollen kein menschlicher Roboter sein und lassen viel lieber die Maschine für sich arbeiten; die Automatisierung wiederkehrender Tätigkeiten ist für Sie eine Selbstverständlichkeit. Mit der Verwaltung einiger weniger Windows-Systeme kommen Sie zurecht. Es macht Ihnen Spaß, neue Themen zu erarbeiten. Sie arbeiten teamorientiert und tauschen Informationen und Erfahrungen gerne aus. Sie sind bereit, an der Rufbereitschaft teilzunehmen und Wartungsarbeiten auch außerhalb der üblichen Bürozeiten durchzuführen.
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter (m/w/d) IT-Systeme, Infrastruktur

Sa. 22.02.2020
Essen, Ruhr
Radioaktive Abfälle bis zu ihrer Endlagerung nach höchsten Sicherheitsstandards aufzubewahren – das ist unser Auftrag. Als Gesellschaft des Bundes gewährleisten wir den sicheren und zuverlässigen Betrieb von Zwischenlagern für hochradioaktive Abfälle. Seit 2020 führen wir auch Zwischenlager für schwach- und mittelradioaktive Abfälle an den Standorten deutscher Kernkraftwerke. Dadurch liegt die Verantwortung für die Zwischenlagerung der radioaktiven Abfälle der Energieversorgungsunternehmen zentral in unserer Hand. Neben bewährter und solider Technik sind es vor allem unsere Mitarbeiter*innen, die eine sichere und zuverlässige Zwischenlagerung an zahlreichen Standorten in Deutschland gewährleisten. Für diese verantwortungsvolle Aufgabe suchen wir Verstärkung. Für unsere Organisationseinheit IT-Sicherheit und Systeme an unserem Standort Essen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Mitarbeiter (m/w/d) IT-Systeme, Infrastruktur 1st-Level-Support (Hard- und Software) Aufnahme von Störungen via Telefon, E-Mail oder Ticket Bearbeitung von IT-Problemen, Wünschen und Anfragen der Anwender*innen Problemlösung und -dokumentation im Ticketsystem Pflege der CMDB-Datenbank Erstellung von Dokumentationen für die Anwender*innen Betreuung der IT-Systeme (Workstation, Laptop, Drucker) Betreuung der mobilen Endgeräte Pflege der Zugriffsverwaltung Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung und praktische Erfahrungen im IT-Bereich, idealerweise im 1st-Level-Support Gute Kenntnisse in Microsoft Office und den gängigen Windows-Betriebssystemen sowie Grundkenntnisse im Hardware- und Netzwerkbereich Erfahrung in der Administration von Windows-Servern und -Clients in einer Citrix-Farm Sehr gute Kenntnisse in den Bereichen Windows 7 und 10, iPhone bzw. iOS Freundliches und sicheres Auftreten und eine hohe Dienstleistungsorientierung Gute bis sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Eigenverantwortliche, effiziente und strukturierte Arbeitsweise Hohes Engagement und Verantwortungsbewusstsein Übersicht und Organisationsfähigkeit Förderung von Diversität und Gewährleistung der Chancengleichheit von Frauen und Männern Langfristig sichere Arbeitsplätze Ausgewogene Work-Life-Balance dank flexibler Arbeitszeitmodelle Hoher Stellenwert der individuellen Fort- und Weiterbildung Attraktives Arbeitsumfeld (u. a. arbeitgeberfinanzierte Altersversorgung, Mitarbeiterparkplätze, technisch modern ausgestattete Arbeitsplätze, Mitarbeiterrabattprogramme)
Zum Stellenangebot

Ingenieur*in für IT-Systemadministration

Fr. 21.02.2020
Berlin
Für die Stromnetz Berlin GmbH suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Ingenieur*in für IT-Systemadministration im Bereich Netzbetrieb/Netzführung Hochspannung am Standort Berlin. Energie ist unser Beitrag zur Lebensqualität – jeden Tag aufs Neue. Die Stromnetz Berlin GmbH, ein Unternehmen von Vattenfall und Teil der Business Area Distribution, ist Eigentümerin der Netzanlagen Berlins und übernimmt alle Aufgaben rund um das Management und den Betrieb des Berliner Stromnetzes. Wir stellen dabei 24/7 die Versorgung von 3,7 Millionen Menschen in der Stadt mit Strom sicher und arbeiten kontinuierlich daran, die Zuverlässigkeit und Effizienz unserer Verteilernetze zu verbessern, um auch die zukünftigen Anforderungen und Erwartungen unserer Kund*innen und der Gesellschaft zu erfüllen. Wir verstehen uns als Pionierin bei intelligenten Energielösungen. Für die kommenden Aufgaben brauchen wir Menschen, die sich mit ganzer Kraft für unsere Kund*innen und eine nachhaltige Gesellschaft engagieren – Menschen wie Sie. Die Abteilung Netzbetrieb ist mit den Fachbereichen Netzführung Hochspannung, Netzführung Mittel-/Niederspannung und Betriebsorganisation für das Führen des elektrischen Verteilungsnetzes in Berlin verantwortlich. Die Netzleitstellen benötigen dafür ein sehr zuverlässiges und hochverfügbares Netzleitsystem. Für die Systemadministration dieses komplexen Systems suchen wir Unterstützung. Sie betreuen das neue Netzleitsystems ADMS (Advanced Distribution Management System) und dessen Schnittstellen. Sie sind für das Release- und Softwaremanagement des ADMS für Server- und Clientanwendungen sowie die Netzwerktechnik verantwortlich. Sie betreuen mobile Anwendungen des ADMS. Sie bewerten, bearbeiten und beheben Hard- und Softwarefehler in Zusammenarbeit mit den Lieferanten. Sie konzeptionieren Prozessrechnersoftware und nehmen diese in Betrieb. Sie führen regelmäßige Sicherungen des Software-Systems durch. Sie implementieren neue Software gemäß der ISMS-Prozesse. Sie arbeiten bei der Entwicklung der Betriebsmittelstrategie mit. Sie führen und bedienen das ADMS im Sinne einer sicheren Betriebsführung. Sie führen und betreuen Datenbanksysteme. Sie sind für das Management der technischen Schnittstellen zu Vor- und Umsystemen (z. B. Geoinformationssysteme) verantwortlich. Sie lösen selbständig vielschichtige netzleittechnische Aufgaben. Sie führen die Fehlerstatistik und überwachen die Verfügbarkeitszusagen des Lieferanten für die Einzelkomponenten und für das gesamte ADMS. Sie werden im 24/7-Rufbereitschaftsdienst eingesetzt. Sie arbeiten in internen und externen Arbeitskreisen/Projekten mit. Sie haben ein Hoch- oder Fachhochschulstudium in Informatik bzw. einer vergleichbaren Fachrichtung abgeschlossen und verfügen über mehrjährige Berufserfahrung. Sie besitzen umfassende Kenntnisse über die Struktur und Erfahrungen im Betrieb von Prozessrechnersystemen einschließlich der einschlägigen Normen und Richtlinien, insbesondere von Microsoft Server/Client-Umgebungen und von Netzwerkinfrastruktur (Cisco Switche, Router und Firewall). Sie bringen Erfahrungen als Windows Administrator komplexer Systeme mit. Sie besitzen Erfahrungen bei Installation, Betrieb und Fehlersuche gängiger Hardwarekomponenten, wie Servern, Datensicherungsgeräten, Workstations und Netzwerkgeräten. Sie haben sehr gute Kenntnisse über Abhängigkeiten und Funktionsweisen eines komplexen Sicherheitszonenmodells. Sie bringen gute Kenntnisse in der Erarbeitung technischer Konzepte mit und haben Erfahrung in Projekten zur IT-Applikationsentwicklung im Umfeld von Netzleitsystemen. Sie weisen einen sicheren Umgang mit den gängigen Office 365-Anwendungen sowie gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift vor. Sie besitzen Grundkenntnisse über den Aufbau und den Betrieb des elektrischen Verteilungsnetzes von Berlin. Sie zeichnen sich durch eine strukturierte, prozessorientierte Arbeitsweise und ausgeprägte Analysefähigkeiten aus. Engagement sowie Belastbarkeit, Team- und Kommunikationsfähigkeiten runden Ihr Profil ab. Wir sind davon überzeugt, dass Vielfalt dazu beiträgt, unser Unternehmen leistungsfähiger und attraktiver zu machen. Bewerbungen zum Beispiel von Personen jeglichen Alters, geschlechtlicher Identität, sexueller Orientierung, ethnisch-kulturellen Hintergrunds sind herzlich willkommen. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher fachlicher Eignung besonders berücksichtigt. Wir bieten ein Umfeld mit viel Spielraum zur Eigeninitiative und eigenverantwortlichem Handeln. Wir geben finanzielle Sicherheit durch einen unbefristeten Arbeitsvertag in Vollzeit sowie eine tariflich festgelegte Sollvergütung. Wir sichern Ihnen im Rahmen eines strukturierten Prozesses eine fundierte Einarbeitung mit festen Ansprechpartner*innen zu. Wir unterstützen Sie bei der Vereinbarkeit von Beruf und Familie durch flexible Arbeitsmodelle. Wir fördern Ihre persönliche Entwicklung durch vielfältige individuelle Weiterbildungsmaßnahmen und bieten Ihnen ein umfangreiches Angebot zur Gesundheitsförderung sowie eine betriebliche Altersvorsorge. Wir bieten Ihnen Kollegialität und Loyalität im Führungsteam. Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, Ihnen jedoch gewünschte Qualifikationen fehlen, unterstützen wir Sie gern bei dem Erwerb.
Zum Stellenangebot

DATEV-Systembetreuer / -Administrator (m/w/d)

Fr. 21.02.2020
München, Berlin
Setzt es Sie unter Strom, wenn komplexe Sachverhalte nach wirkungsvollen Lösungen verlangen? Können Sie unter Hochspannung am effizientesten arbeiten? Dann spüren Sie die Energie in unserem dynamischen Unternehmen und werden Sie Teil unseres Teams. Als Partnerschaft von Rechtsanwälten, Steuerberatern und Wirtschaftsprüfern mit rund 550 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an den Standorten Berlin, München, Köln, Hamburg, Stuttgart, Erfurt und Brüssel verstehen wir uns als führender Anbieter von Beratungsdienstleistungen für Energie- und Infrastrukturunternehmen und deren Kunden. Für unsere Standorte München und Berlin suchen wir ab sofort einen fachlich und menschlich überzeugenden DATEV-Systembetreuer / -Administrator (m/w/d) in Vollzeit, unbefristet. Sicherstellung und Weiterentwicklung unser DATEV-Umgebung Unterstützung bei unserem Dokumenten-Managementsystem lobodms Zusammenarbeit mit unterschiedlichen Fachbereichen im Rahmen der Applikationsbetreuung Mitarbeit bei Projekten im Rahmen der Fortführung und Weiterentwicklung unserer unternehmensweiten Digitalisierungsstrategie Ausgebildeter Steuerfachangestellter (m/w/d) mit technischer Affinität oder IT-Administrator (m/w/d) mit Weiterbildung in DATEV Mindestens zwei Jahre Berufserfahrung, idealerweise im Kanzleiumfeld Erfahrungen in der Betreuung von DATEV Umgebungen sowie in der Arbeit mit Dokumenten-Managementsystemen (idealerweise lobodms) Praktische Erfahrung mit Windows Serversystemen sowie sehr gute Kenntnisse im Umgang mit Microsoft Office Erfahrungen im Bereich Citrix XenDesktop und XenApp sind wünschenswert Selbstständige und lösungsorientierte Arbeitsweise und hohe Einsatzbereitschaft Zuverlässigkeit und Teamgeist, sowie eine stark ausgeprägte Kunden- und Serviceorientierung Zusammenarbeit in einem Team hochmotivierter Kolleginnen und Kollegen in einer modernen Kanzlei Vielseitige Aufgabenbereiche mit hoher Selbstständigkeit und Eigenverantwortung Attraktive Arbeitsumgebung und sehr ansprechende Büroräume zentral gelegen mit Parkmöglichkeiten im Haus Intensive fachliche Einarbeitung durch erfahrene Kolleginnen und Kollegen Kitazuschuss Unbefristeter Arbeitsvertrag Modern ausgestattete Arbeitsplätze mit zwei Bildschirmen Kaffee, Wasser und Tee zur freien Verfügung Individuelle Unterstützung Ihrer weiteren beruflichen Entwicklung (BBH-Akademie) Betriebliches Gesundheitsmanagement (frisches Obst, Arbeitsplatzanalysen, Ergonomie Beratungen, Grippeschutzimpfungen und Augenuntersuchungen) Wir fördern das persönliche Miteinander abseits des Büroalltags (z. B. Team Building-Events, Sommerfeste und Weihnachtsfeiern)
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter (m/w/d) Clientmanagement

Fr. 21.02.2020
Krefeld
Die Qualität unserer Produkte und Dienstleistungen sowie das Engagement unserer Mitarbeiter haben uns zum führenden Partner der Versorgungswirtschaft in der Region gemacht. In einem sehr dynamischen Markt wachsen wir bundesweit, wobei unsere Kunden bei uns stets im Mittelpunkt stehen. Erweitern Sie das Team der SWK STADTWERKE KREFELD AG zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Mitarbeiter (m/w/d) Clientmanagement Sie erstellen und optimieren Betriebskonzepte für das Clientmanagement Sie verantworten die Spezifikation und Planung, das Testen und die Umsetzung des Lifecycles der Client-Hardware-Umgebung Sie betreuen umfänglich das System der Softwareverteilung, inkl. OS-Deployment Sie analysieren, konfigurieren und überwachen Clientsysteme und beheben Störungen Sie erstellen Installationspakete und überwachen das Rollout Sie begleiten diverse Projekte hinsichtlich clientseitiger Anforderung Sie betreuen diverse Anwendungen aus den Fachbereichen ÖPNV, Energie und Wasser Sie stellen einen störungsfreien Betrieb aller Endgeräte im Rahmen des 2nd- und 3rd-Level-Supports sicher Sie integrieren Multifunktionsgeräte und Drucker in der IT-Umgebung Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung als Fachinformatiker/in Systemintegration oder haben ein Informatikstudium erfolgreich abgeschlossen oder eine vergleichbare Ausbildung Sie verfügen über mehrjährige Berufserfahrung in den genannten Aufgabengebieten Sie besitzen tiefgehende Kenntnisse in der Administration von Clientbetriebssystemen, Active Directory und Clientvirtualisierung Sie haben Kenntnisse in der Administration von Gruppenrichtlinien Sie besitzen idealerweise Kenntnisse in Serversystemen wie Windows, Linux, Citrix etc. Sie besitzen tiefgehende Kenntnisse im Bereich Windows (PC-Betriebssystem) und Office Sie haben das tägliche Geschäft erfolgreich im Griff Sie handeln ziel- und ergebnisorientiert Sie verfügen über soziale Kompetenz, um im Team gemeinsam Aufgaben zu bewältigen Eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit Moderne Arbeitsumgebung und Arbeitsmittel Flexible Arbeitszeiten Ein umfangreiches internes Lernangebot und externe Weiterbildungsmöglichkeiten Beratung durch unseren Familienservice in vielen Lebenslagen Attraktive tarifliche Rahmenbedingungen (TV-V)
Zum Stellenangebot

IT-Administrator GIS/BIS/WFM (m/w/d)

Fr. 21.02.2020
Chemnitz
Die Netzgesellschaft inetz ist eine 100-prozentige Tochter des Versorgers eins energie in sachsen. inetz betreibt Strom-, Erdgas- Fernwärme- und Trinkwasser- und Abwassernetze in Chemnitz sowie die Erdgasnetze in großen Teilen der Region Südsachsen. Mit rund 1.100 Mitarbeitern zählt die eins-Gruppe zu den größten Arbeitgebern in der Region. Die eins-Gruppe setzt sich für den Umweltschutz ein, ist ein Wirtschaftsfaktor der Region und engagiert sich im kulturellen sowie sozialen Umfeld. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unseren Bereich IT- und Prozessmanagement einen IT-Administrator GIS/BIS/WFM (m/w/d) Konfiguration der Systeme unter Beachtung der technischen und wirtschaftlichen Anforderungen Koordination von externen Dienstleistern und Systemhäusern Prüfung und Implementierung neuer bzw. aktualisierter Software Organisation und Koordination von IT-Komplett- bzw. -Teil-Einführungen Unterstützung der Systemnutzer in allen Fragen der Durchführung, Ausführung und Handhabung des GIS-/BIS-/WFM-Systems Durchführung von Mitarbeiterschulungen zu den betreuten Anwendungen Durchführung von Qualitäts- und Sicherheitsanalysen Eigenständige Durchführung von IT-Projekten Führen, Anweisen und Unterweisen der zugeordneten Mitarbeiter sowie fachliches Überwachen der Arbeiten Abgeschlossenes Fachhochschul-/Hochschulstudium in einer einschlägigen Fachrichtung  Umfangreiche Kenntnisse und Erfahrungen in den oben genannten Aufgabenschwerpunkten Erfahrung in der Durchführung von IT-Projekten Führerschein Klasse B Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit, Analysevermögen, Selbstmanagement, Arbeitseffizienz und Organisationsvermögen
Zum Stellenangebot

Systemadministrator (w/m/d)

Fr. 21.02.2020
Ellwangen (Jagst)
Wir, die EnBW Ostwürttemberg DonauRies AG (ODR), stehen für Fortschritt und intelligente Energieprodukte, die wir mit Innovationskraft, Expertise und viel Teamgeist entwickeln. In einem inspirierenden Miteinander treiben wir den Ausbau erneuerbarer Energien voran, gestalten Energiezukunft und engagieren uns auf vielfältige Weise für Nachhaltigkeit und Lebensqualität in der Region. Was für uns primär zählt, sind die Menschen in unserer Region – was sie und uns stark macht, ist eine Verbundenheit, die jede Menge neue Energien freisetzt. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Sie in Ellwangen im Bereich Informationsverarbeitung. Verantwortung übernehmen: Sie betreuen die Administration von Windows-Server-Anwendungen (z. B. Exchange, Active Directory). Expertise einbringen: Sie sind zuständig für die Administration, Installation, Konfiguration und Betreuung von Client- und Serversystemen im Microsoft-Umfeld. Zukunft mitgestalten: Sie gestalten die IT-Welt von morgen, indem Sie bei verschiedenen IT-Projekten mitwirken. Sicherheit gewährleisten: Sie unterstützen bei der Identifikation und Analyse von Optimierungspotentialen und deren Umsetzung, z. B. in der Funktion als Anwenderbetreuer. Ausbildung: Sie besitzen eine abgeschlossene Ausbildung im IT-Bereich bzw. eine vergleichbare Qualifikation mit mindestens drei Jahre Berufserfahrung als Systemadministrator oder einer vergleichbaren Funktion. Knowhow: Sie verfügen über sehr gute Kenntnisse in den Server-Betriebssystemen Windows-Server 2008 bis 2019 sowie in den Bereichen Active Directory und Exchange. Zudem bringen Sie gute Kenntnisse im Bereich der Virtualisierungslösungen (VMware) mit. Grundkenntnisse im Bereich Office365 sind von Vorteil. Sie profitieren außerdem von Ihrer Erfahrung mit betriebsrelevanten Prozessen des IT-Servicemanagements, z. B. Patch-, Incident-, Change- und Asset Management. Arbeitsweise: Sie sind ein/e Teamplayer/in und verstehen es, sicher mit Kollegen unterschiedlicher Fachbereiche, zu kommunizieren. Eine eigenverantwortliche sowie strukturierte Arbeitsweise ist für Sie selbstverständlich und motiviert Sie zu Höchstleistungen. Persönlichkeit: Sie überzeugen mit Ihrem freundlichen und professionellen Auftreten, Eigeninitiative und Flexibilität. Spannende Aufgaben eröffnen vielfältige Perspektiven zur persönlichen Entwicklung Kollegiale Zusammenarbeit im Team und moderne Arbeitsplätze zeichnen uns aus Flexible Arbeitszeitmodelle ermöglichen die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben Attraktive Mitarbeiterangebote zählen zu unseren Stärken
Zum Stellenangebot

Systemadministrator (GIS/BIS) im Prozessdatenmanagement (m/w/d)

Fr. 21.02.2020
Krefeld
Die NGN NETZGESELLSCHAFT NIEDERRHEIN mbH ist ein 100%-iges Unternehmen der SWK STADTWERKE KREFELD AG. Sie bewirtschaftet und betreibt Energie- und Wasserversorgungsnetze und vermarktet Netz­kapazitäten. Sie ist zuständig für die Wärme- und Wasserproduktion und erbringt technische Dienst­leistungen für Infrastrukturanlagen der Strom-, Gas-, Wärme- und Wasserversorgung und Abwasserentsorgung im SWK-Konzern. Erweitern Sie das Team der NGN NETZGESELLSCHAFT NIEDERRHEIN mbH zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Systemadministrator (GIS/BIS) im Prozessdatenmanagement (m/w/d)Ihr Aufgabengebiet umfasst die Sicherstellung des laufenden Betriebs des eingesetzten Geografischen Informationssystems (GIS) und des Betriebsinformationssystems (BIS) – Anwendungen beim Netzbetreiber NGN sowie in den dazugehörigen Außenstellen, insbesondere der Administration, Konfiguration und Systembereitstellung. Sie konfigurieren und administrieren vorzugsweise die Anwendungen Smallworld GIS und Lovion BIS Sie analysieren und beheben Störungen sowie Fehler bzgl. der fachlichen Konfigurationen Sie implementieren Änderungen und Erweiterungen über ein Versionsverwaltungstool (Git) Sie formulieren strategische und operative Anforderungen in der Systemlandschaft Sie betreuen und schulen die Anwender und unterstützen diese bei der prozessualen Einführung Sie betreuen Schnittstellen zu weiteren Anwendungen (SAP, Netzberechnung, Web-Services) Sie übernehmen die Analyse, Bereinigung und Auswertung von Daten und nutzen dafür selbst programmierte Methoden Sie wirken an IT-Projekten mit und steuern externe Entwicklungen und Arbeiten Sie sind zentraler Ansprechpartner als Schnittstelle zwischen den Fachbereichen und Dienstleistern Sie haben ein Studium im Bereich (Wirtschafts-)Informatik, Geoinformatik oder vergleichbar erfolgreich abgeschlossen Sie besitzen Erfahrung im Umgang mit GIS- und BIS-Anwendungen Sie weisen Grundkenntnisse im Projektmanagement auf Sie können durch Ihr professionelles Auftreten überzeugen Sie besitzen Prozessverständnis, sind flexibel und belastbar Sie haben eine teamorientierte und proaktive Arbeitsweise Eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit Attraktive Bezahlung nach Tarif (TV-V) und 30 Tage Jahresurlaub Betriebliche Altersversorgung Beratung durch unseren Familienservice in vielen Lebenslagen
Zum Stellenangebot
12345


shopping-portal