Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Training | Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung: 18 Jobs

Berufsfeld
  • Training
Branche
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 13
  • Ohne Berufserfahrung 13
Arbeitszeit
  • Vollzeit 14
  • Home Office möglich 9
  • Teilzeit 6
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 11
  • Studentenjobs, Werkstudent 4
  • Befristeter Vertrag 2
  • Ausbildung, Studium 1
Training
Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung

Spezialist Talent Management & Personalentwicklung (m/w/d)

Di. 19.10.2021
Fürstenwalde / Spree
Als einer der größten regionalen Netzbetreiber in Deutschland gestalten wir bei E.DIS die Zukunft der Energie. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter geben Tag für Tag ihr Bestes und sichern den zuverlässigen Betrieb der Strom- und Gasnetze in großen Teilen von Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern. Wir sind Netzgestalter, arbeiten an intelligenten Energielösungen und setzen dabei auf innovative Technologien. Für die Energienetze von heute und morgen.Zur Verstärkung unseres Teams der E.DIS Netz GmbH suchen wir am Standort Fürstenwalde zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Spezialist Talent Management & Personalentwicklung (m/w/d). Sie betreuen den gesamten Prozess von der bedarfsgerechten Konzeption, Organisation, Durchführung bis hin zur Dokumentation sowohl diverser Führungskräfte-/Talentveranstaltungen als auch von E.DIS spezifischen Personalentwicklungsinstrumenten und -programmen (wie Mitarbeitergespräche). Darüber hinaus wirken Sie bei der Durchführung des Management Review Prozesses mit und koordinieren die Folgeprozesse. Sie erstellen Entwicklungspläne und koordinieren Maßnahmen für Personalentwicklungsinstrumente und -programme. Die Steuerung und Umsetzung der konzernweiten Personalentwicklungsinstrumente unter Berücksichtigung der Personalstrategie im Unternehmen gehört ebenso in Ihren Aufgabenbereich. Sie verantworten die Konzeption und Implementierung von Maßnahmen im Rahmen des Demografie-Managements und arbeiten im Kompetenzfeld Talentmanagement/Personalentwicklung und diversen Personalentwicklungsprojekten mit. Sie verfügen über einen Abschluss in den Fachrichtungen Wirtschaftswissenschaften, Personalmanagement oder Psychologie mit entsprechendem Schwerpunkt (Bachelor) und haben bereits relevante Berufserfahrung im Tätigkeitsbereich gesammelt. Sie sind versiert im Umgang mit den PC-Standardanwendungen und haben insbesondere sichere Anwenderkenntnisse in MS-Office. Gute Englischkenntnisse sind wünschenswert. Sie sind eine kommunikationsstarke Persönlichkeit, die es gewohnt ist stets kunden- und dienstleistungsorientiert zu arbeiten. Sie ergreifen die Initiative und treiben unsere Themen aktiv voran, ohne dabei den Blick aufs Wesentliche zu verlieren. Veränderung bedeutet für Sie, neue Chancen zu ergreifen. Eine Aufgabe voller Spannung, bei der wir gemeinsam an intelligenten Energienetzen und innovativen Energielösungen arbeiten. Einen flexiblen Anschluss für eine ausgewogene Work-Life-Balance, z. B. durch flexible Arbeitszeiten, Home Office und Sabbatical. Ein elektrisierendes Angebot an Fortbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten wie z. B. Seminare, Workshops und Talentprogramme. Eine sichere Versorgung mit einer attraktiven Vergütung sowie vielen Zusatzleistungen, u. a. Gesundheitsangebote und betriebliche Altersvorsorge. Ein starkes Netzwerk, denn als Teil des E.ON-Konzerns fördern wir die Zusammenarbeit über Unternehmensgrenzen hinweg und bieten vielfältige Perspektivwechsel. Werden Sie Teil unseres Netzwerks!
Zum Stellenangebot

(Junior) Projektleiter (w/m/d) Personalentwicklung

Di. 19.10.2021
Neckarsulm
PreZero ist einer der führenden Umweltdienstleister in Europa und Nordamerika mit rund 13.000 Mitarbeitern an 280 Standorten. Das Unternehmen bündelt mit der Entsorgung und Sortierung von Abfällen, der Aufbereitung sowie dem Recycling alle Kompetenzen entlang der Wertschöpfungskette unter einem Dach. Damit sieht sich PreZero als Innovationstreiber der Branche mit dem Ziel, eine Welt zu schaffen, in der dank geschlossener Kreisläufe keine Ressourcen mehr vergeudet werden. Null Abfall, 100 Prozent Wertstoff. Dafür brauchen wir Vordenker und Pragmatiker, die bereit sind, Verantwortung zu übernehmen und mit neuem Denken für ein sauberes Morgen einzustehen. Werde jetzt Teil von PreZero! Die PreZero Stiftung & Co. KG übernimmt am Standort Neckarsulm die Koordination der internationalen PreZero Gruppe. Außerdem haben die PreZero International GmbH und die PreZero Dual GmbH dort ihren Hauptsitz. Mitgestaltung bzw. Leitung von internationalen Projekten zur Personal- und Organisationsentwicklung Konzepte, Programme und Instrumente zur internationalen Personal- und Organisationsentwicklung gestalten, steuern und weiterentwickeln Themenbereiche: Kompetenzentwicklung (Fort- und Weiterbildung, Training-on-the-Job), Talent Management (Potenzialentwicklung, Karrieremanagement), Organisationsentwicklung (Führung, Leistungsmanagement, Change Management, Unternehmenskultur), Mitarbeiterbindung und Führungskräfteentwicklung Konzeption und Durchführung von Workshops und Schulungen zu ausgewählten Personalentwicklungsthemen Mitgestaltung von internationalen Rollout- & Kommunikationsprozessen Fundierte theoretische Kenntnisse in den genannten Themenbereichen / erste (internationale) Praxiserfahrungen von Vorteil Übernahme von Verantwortung und erfolgreiches Vorantreiben von Innovationen Kommunikationsstärke und konstruktives Arbeiten mit sehr unterschiedlichen Menschen Sicheres Auftreten und die Fähigkeit Kollegen und Kunden durch Ideen und die eigene Persönlichkeit zu gewinnen Gutes Zurechtfinden in rasch wandelnden Rahmenbedingungen Ausgeprägte Eigeninitiative und Gestaltungsfreude Je nach Situation sehr strukturiertes bzw. sehr flexibles Handeln Voranbringen des Digitalisierungsprozesses auf Basis eigener IT-Kenntnisse Erfolgreich abgeschlossenes Studium, idealerweise erste Berufserfahrung Guter Mix aus strategischer Konzeption und operativer Rollout-Begleitung in unseren Ländern Aktives Mitgestalten der Organisationsentwicklung und Kulturgestaltung Viele Schnittstellen in die gesamte Organisation Hoher Freiheitsgrad für verantwortliches Handeln Aufgabengestaltung entsprechend eigener Stärken Gute Atmosphäre im Team mit gegenseitiger Unterstützung
Zum Stellenangebot

Working Student (f/m/d) Agile Transformation & Organisation Development

Di. 19.10.2021
München
At BayWa r.e. we r.e.think energy - how it is produced, stored and can be best used to enable the global renewable energy transition that is essential to the future of our planet. Based in 30 countries, BayWa r.e. is a leading global renewable energy developer, service provider, distributor and energy solutions provider. Operating throughout Europe, the Americas and Asia-Pacific, we are strategically investing in emerging markets around the world, actively shaping the future of energy and taking a stand against climate change. Embracing equity and diversity, we are committed to creating inclusive environments where everyone can reach their full potential. Every day, we are working hard to find new solutions, push technological boundaries and redefine service standards to make renewable energy even better. Due to our dynamic growth, we are expanding our team in Munich and are currently looking for a Working Student (f/m/d) Agile Transformation & Organisation Development: You will support and drive initiatives in the area of trainings, voice of the employee and new work You will support in conceptualizing and implementing creative (digital) offerings to drive adoption of user-centric workways via workshops and webinars You will take lead in maintaining our digital knowledge depository with latest use-centric tools and methods and drive its adoption across the organization You will assist in setting up a global strategy to collect employee insights and where necessary provide consulting to improve employee experience You will assist in equipping the organisation with tools and workways to thrive in the post-covid new normal You will support the team with ad hoc project activities, e.g., policies platform, lab materials, room design You have a background in organization development, psychology, business administration or a similar field You think user-centered and solve problems keeping in mind the “experience” of the user You are creative, self-organized and employ agile and new work tools to solve challenges e.g. Design Thinking, Lean Startup, Scrum You have good knowledge of Office 365, e.g. SharePoint, Excel, PowerPoint, Mural etc. You have excellent verbal and written communication skills in English and German; knowledge of further languages is a plus Mobile working   Modern office atmosphere   Company restaurant / Barista bar   Discounted Conditions Fitness   Discounted Online Shopping  
Zum Stellenangebot

Manager (w/d/m) für den Bereich Qualitätsmanagement & Vertriebstraining

Mo. 18.10.2021
Oldenburg in Oldenburg
Stell mit uns die Energiewelt auf den Kopf. Über die Energiewende wurde viel geredet. Bei EWE entwickeln wir aus unseren Kernbereichen Strom, Telekommunikation und IT heraus die Lösung für eine nachhaltige und wirtschaftliche Energieversorgung. Werde Teil unserer Mission und wachse mit uns, alsManager (w/d/m) für den Bereich Qualitätsmanagement & Vertriebstrainingfür die EWE TEL GmbH, am Standort OldenburgWerde Teil eines Teams aus Trainern, Prozessexperten & Qualitätsmanagern. Mit Deinem Knowhow hebst Du die Verkaufsqualität für die Privatkundenprodukte der EWE rund um Energie & Telekommunikation auf eine neue StufeIn Deiner Funktion hast Du die Verantwortung für das vertriebliche Qualitätsmanagement und Training zu Produkten, Aktionen, Prozessen im PrivatkundenvertriebDein Fokus liegt in der Sicherstellung eines anforderungsgerechten Qualitätsniveaus, dazu gehört der Aufbau eines Qualitätscontrollings und die Optimierung von Methoden und SchulungsplattformenAus der Zusammenarbeit mit den Vertriebskanälen und dem Multikanalmanagement leitest Du Trainingsbedarfe ab und konzipierst passgenaue MaßnahmenBei der Konzeption und Erstellung unterschiedlicher Trainings und Workshops, passt Du Trainingsinhalte und Methoden an die aktuellen Weiterbildungsbedarfe und Marktsituationen an und entwickelst neue WeiterbildungsmaßnahmenDu generierst einen deutlichen Wertschöpfungsbeitrag durch das Ableiten vertriebskanalspezifischer Trainingsmaßnahmen zur Steigerung von Umsatz, Effizienz und Qualität im Verkaufsprozess Du hast ein abgeschlossenes Wirtschaftsstudium oder eine erfolgreich abgeschlossene kaufmännische AusbildungEine abgeschlossene Trainerausbildung /-zertifizierung bringst Du idealerweise mitMit Deiner großen Leidenschaft und Begeisterung für die Themen Training, Coaching, Lernbegleitung und/oder Wissensvermittlung steckst Du Deine Kollegen anNeben Deiner mehrjährigen Erfahrung im Trainings- und Schulungsbereich bringst Du idealerweise auch Vertriebsexpertise in der Telekommunikations- und/oder Energiebranche mitIm Gepäck hast Du eine erfolgsorientierte Einstellung, kommunikatives Talent, eine klare Zielvorstellung und ein hohes QualitätsbewusstseinRegionale Reisebereitschaft von ca. 30%Und nicht zu vergessen: Humor und Spaß bei der Arbeit sind Dir genauso wichtig wie unsGestaltungsfreiräume und Entwicklungsmöglichkeiten durch interne und externe WeiterbildungsmaßnahmenEin dynamisches Arbeitsumfeld in einem erfolgreichen UnternehmenEin motiviertes Team, das mit Dir gemeinsam die Ziele erreichtDeine Meinung zählt, deshalb gehört für uns Mitsprache und Mitwirkung in der Entwicklung des eigenen Bereiches zur Selbstverständlichkeit„Diversity“ / „Vielfalt“ – diese Begriffe stehen bei EWE für ein vorurteilsfreies Miteinander und die individuellen Unterschiede als Stärke zu erkennen und wertzuschätzenHome Office und flexible Arbeitszeiten, die auch im Einklang mit dem Privatleben stehenFür uns ist Klimaschutz kein Trend, sondern eine Verantwortung - Sei ein Teil davon: Klimaneutral bis 2035!
Zum Stellenangebot

Manager Talent Development / Personalentwicklung (*)

Sa. 16.10.2021
Essen, Ruhr
Ein Zukunftsmarkt, ein Top-Arbeitgeber und abwechslungsreiche Perspektiven erwarten Dich: ista, einer der weltweit führenden Dienstleister für mehr Energieeffizienz im Gebäude, bietet viele Chancen und spannende Herausforderungen. Über 5.500 Menschen in mehr als 20 Ländern setzen auf die Innovationskraft und die überzeugenden Arbeitgeberleistungen unseres Unternehmens. Du möchtest dazu gehören? Bewirb Dich jetzt in unserem internationalen Head Office in Essen als Manager Talent Development / Personalentwicklung (*) in Vollzeit oder Teilzeit (min. 30 Std.) Du treibst maßgeblich den Aufbau und die operative Umsetzung eines ganzheitlichen Talent Developments für ista voran. Mit Deinen Kolleg:innen entwickelst und verbesserst Du im Team unsere Personal- und Organisationsentwicklungsangebote (wie z. B. Feedback- und Dialoginstrumente, Talententwicklungs- und Weiterbildungsangebote). Dabei übernimmst Du eigenständige Projekte und Prozesse und/oder gibst den jeweiligen Themenverantwortlichen inhaltliches Sparring sowie Ideen und unterstützt tatkräftig, z. B. beim Roll-out neuer Produkte und bei Moderationen von Workshops und Trainings. Bei der Einführung und Anwendung unseres HR IT Tools Workday agierst Du als Expert:in für das Modul Talent & Performance, was sowohl die Nutzung und Anpassung als auch die Schulung des Systems beinhaltet. Deine internen Kund:innen sind HR-Business-Partner, Führungskräfte und Mitarbeitende, die Du beim Talent Development berätst. Bei der kulturellen Veränderung von ista gehst Du mit gutem Beispiel voran und bringst immer wieder neue Ideen und Innovation in das Corporate HR-Team und das Unternehmen ein. Du verfügst über ein überdurchschnittlich abgeschlossenes Studium der Psychologie mit Schwerpunkt Wirtschaftspsychologie, Betriebswirtschaft mit Schwerpunkt Personal/Organisation oder einen vergleichbaren akademischen Hintergrund. Du hast mindestens fünf Jahre Berufserfahrung in der Personalentwicklung/dem Talent Development in einem internationalen Unternehmen oder in einer auf Personalentwicklung spezialisierten Beratungsgesellschaft gesammelt. Du überzeugst uns durch ausgeprägte diagnostische und analytische Kompetenz sowie eigene Trainings- und Moderationserfahrungen. Du hast Dir vielseitige Methodenkenntnisse, vor allem in den Bereichen New Work und Agilität, angeeignet und beweist immer wieder den Mut, innovative HR-Konzepte und Vorgehensweisen zu nutzen. Du bist lernfähig, flexibel und hast Lust, Dich auf neue Themenbereiche und neue Methoden einzulassen. Du hast gezeigt, dass Du Zielgruppen über verschiedene Hierarchieebenen hinweg auf die für sie richtige Art abholen kannst, um ein bestmögliches Ergebnis für alle zu erreichen. Dein Arbeitsstil ist ergebnisorientiert, eigenverantwortlich und strukturiert. Du bewegst Dich sowohl im Deutschen als auch im Englischen absolut sicher. Mach das Richtige mit Sinn und Zukunft: Unsere Services sparen Co₂ und schonen die Umwelt – wir arbeiten für eine nachhaltige Welt von morgen. Genieße viele Vorteile: Freu Dich auf eine attraktive Vergütung, 30 Tage Urlaub pro Jahr sowie flexibel gestaltbare Arbeitszeiten, inklusive der Möglichkeit mobil zu arbeiten. Sichere Dir gute Perspektiven: Bei uns trifft solider internationaler Mittelstand auf Start-up-Atmosphäre – unser Zukunftskurs bietet Dir langfristige und hervorragende Karriereoptionen. Bleib neugierig und entwickle Dich weiter: Stillstand ist für uns keine Option, deshalb fördern wir Dich in jeder Hinsicht bei Deiner Entwicklung – eine Vielzahl an Lernchancen warten auf Dich. Erlebe eine Arbeitswelt voller Vertrauen: Wir ziehen alle an einem Strang. Hab Spaß in einem motivierten Team: Ob Grillevent, internationaler Soccer Cup oder auch mal Eis für alle im Sommer – wir lassen uns immer etwas Neues einfallen, sei gespannt! Unser Team Unser Herz schlägt für die Weiterentwicklung unserer Mitarbeitenden und die Förderung unterschiedlicher Talente. Vielfalt, Flexibilität, Spaß an der Arbeit und ein großes „Wir-Gefühl“ machen unser Team besonders. Wir setzen uns zusammen aus einer perfekten Mischung von Strateg:innen und Praktiker:innen und freuen uns auf ein neues Teammitglied mit neuen Ideen und Inspirationen. Wir sind kunden- und serviceorientiert und sehen uns als Partner:innen des Business.
Zum Stellenangebot

Referent:in für Personal / HR und Personalentwicklung (m/w/d)

Fr. 15.10.2021
Brandenburg
Klimaschutz und Innovation, Fachwissen und Technologie - Jobs bei energicos bieten Sicherheit und ständiges Lernen, persönliche Entwicklung, modernste Arbeitsplätze und viel Gestaltungsraum. Wir - die energicos GmbH - suchen für unser internationales Team motivierte Menschen, die gemeinsam mit uns wachsen wollen. Über die energicos GmbH Die energicos Unternehmensgruppe mit Hauptsitz bei Berlin ist ein hoch innovatives deutsches Unternehmen im Bereich Energietechnologie: Wir verbinden Künstliche Intelligenz mit Big Data und interdisziplinärem Know-how, um die Energieversorgung zu optimieren und einen entscheidenden Beitrag zur Erreichung der europäischen Klimaziele zu leisten. Mit unseren Hard- und Softwarelösungen treiben wir die Digitalisierung der Energieerzeugung rasant voran und motivieren Menschen durch spielerische Ansätze, ihren Energieverbrauch nachhaltig zu senken. Zur Unterstützung am Standort Kleinmachnow bei Berlin suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt ein:e Referent:in für Personal / HR und Personalentwicklung (m/w/d). Sie sind verantwortlich für die Personalplanung sowie das gesamte Bewerber:innenmanagement, auch in Zusammenarbeit mit externen Dienstleistern Weiterentwicklung von Rekrutierungsprozessen Administrative und operative Personalarbeit von der Einstellung bis zum Austritt Entwicklung, Umsetzung und Optimierung von HR-Strategien und -Prozessen sowie Ableitung entsprechender Maßnahmen Unterstützung des Bewerbermanagements sowie Mitwirkung bei Rekrutierungsprozessen, auch in Zusammenarbeit mit externen Dienstleistern Personalentwicklung durch gezielte Maßnahmen zur Motivation, Förderung und Weiterbildung der Mitarbeiter:innen Kulturarbeit im Unternehmen sowie proaktive und lösungsorientierte Beratung der Führungskräfte und Mitarbeitenden Mitwirkung an und Weiterentwicklung interner Compliance Standards Verhandlung, Erstellung und Evaluation von Jahreszielen, damit verbundenen Boni und Mitarbeiter:innen Benefits Sie verfügen über eine kaufmännische Ausbildung mit dem Schwerpunkt Personalmanagement/ Human Resources oder eine vergleichbare Qualifikation Ausgeprägte Praxiserfahrung im Recruiting von neuen Mitarbeiter:innen und im administrativen und operativen Personalbereich Gute bis sehr gute Kenntnisse im Arbeits-, Steuer- und Sozialversicherungsrecht sowie in der Entgeltabrechnung Sehr gute Kenntnis des deutschsprachigen Arbeitsmarktes Hervorragende Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Social-Media-Kompetenz ist wünschenswert Sie haben ein Gespür für Menschen und Leidenschaft für die Umsetzung von HR-Themen Ausgeprägte soziale Kompetenz sowie ein selbstbewusstes und sympathisches Auftreten Hohes Maß an Selbstständigkeit, Durchsetzungsfähigkeit und Verantwortungsbewusstsein Sie sind eine loyale Persönlichkeit mit Kommunikations- und Organisationstalent Sie verfügen über Erfahrungen in der Personalentwicklung Sie sind motiviert und haben Freude daran, die Zukunft des Unternehmens mitzugestalten und sich selbst und Ihr Team weiterzuentwickeln Es erwartet Sie eine attraktive Vergütung und Arbeitsplätze mit modernster technischer Ausstattung Eine hoch agile Arbeitskultur, in der digitale Tools selbstverständlich sind Vielfältige Aufstiegs- und Karrieremöglichkeiten, je nach Interesse und Fähigkeiten Gestaltungsspielraum in einem internationalen, dynamischen Arbeitsumfeld – Verantwortung vom ersten Tag an Ständiges Lernen und Weiterentwickeln u.a. in unseren „Lunch & Learn“- Sessions sowie durch externe Weiterbildungsmöglichkeiten Sitz im Business Campus mit direkter Anbindung an Bus und Autobahn Jobticket bei Bedarf Flache, projektorientierte Unternehmensstruktur und unbürokratische Entscheidungen Ein visionäres Geschäftsmodell, kombiniert mit hohem Engagement und Hands-on Mentalität zum Testen und Experimentieren Ein zukunftssicherer Job mit unbefristetem Arbeitsvertrag Balance zwischen Beruf und Freizeit Eine vertrauensvolle Zusammenarbeit und regelmäßige Team-Events Frisches Obst, Wasser und Kaffee zur freien Verfügung
Zum Stellenangebot

Early Careers Manager (m/f/d)

Fr. 15.10.2021
Bochum
Bei bp haben wir nur eins im Kopf: die Energie von morgen. Wir wollen Energie neu denken, damit wir bis spätestens 2050 klimaneutral sind. Und damit die Welt es auch werden kann. Dafür denken wir Energie neu und setzen dabei auf die Kompetenz und Leidenschaft unserer rund 70.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter weltweit, davon 4.600 in Deutschland. Sie sichern jeden Tag mit den Produkten und Dienstleistungen unserer Marken bp, Aral und Castrol die Energie und Mobilität für Millionen Menschen – heute und in Zukunft. Als Inhaber*in dieser Rolle sind Sie Teil des globalen Early Careers Team, das die Strategie und das Angebot für Early Careers für bp festlegt und vorantreibt und in den Geschäftsbereichen und Regionen umsetzt. Sie arbeiten dabei in enger Abstimmung mit dem Talent Acquisition & Matching Team, um die Strategie konsistent und effizient innerhalb der bp umzusetzen. Wir suchen motivierte VerstärkungEarly Careers Manager (m/f/d)für den Standort Bochum Sie sind zuständig für die Implementierung eines globalen Angebots für Early Careers, so dass Geschäftsbereiche den Talente-Pool nachhaltig einsetzen können Implementierung eines zentralisierten Early Career Programms für die Region, unter Sicherstellung von Qualität und konsistentem Lernangebot und -erfahrung Konzeptionierung, Design und Moderation von Schulungen / Informationsveranstaltungen zur Entwicklung und zum Engagement der Early Careers Steuern des jährlichen Bedarfsprozesses für die Region mit Fokussierung auf den Kompetenzen, die bp für die Zukunft benötigt Enge Abstimmung mit den verschieden People & Culture (HR) Teams, um den Early Careers bestmögliche Entwicklung und Unterstützung anzubieten Einen Hochschulabschluss in Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftspsychologie, Psychologie oder einer vergleichbaren, relevanten Studienrichtung Mehrjährige Erfahrung in der Entwicklung und Implementierung von Talent-Programmen Die Fähigkeit, gute und vertrauensbasierte Beziehungen zu verschiedenen Stakeholdern aufzubauen Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten (schriftlich/mündlich) in deutscher und englischer Sprache Gute Projektmanagement-Kenntnisse Sehr gute Kenntnisse und mehrjährigen Erfahrungen mit den Mitbestimmungsgremien Erfahrung in der Zusammenarbeit in einem internationalen Umfeld Eigenverantwortliches und organisiertes Arbeiten, Neugierende zum Lernen und zur Weiterentwicklung bp steht für agiles Arbeiten in einem digitalisierten, teamorientierten und internationalen Arbeitsumfeld Flexibles und mobiles Arbeiten sowie 30 Tage Erholungsurlaub Attraktives Vergütungspaket (Betriebliche Altersvorsorge, Bonus- und Aktienprogramm, Aral-Tankkarte, Gruppenunfallversicherung, diverse Sonderleistungen) Internationale Karriere- und Entwicklungschancen sowie umfangreiche interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten Strukturiertes Onboarding-Programm und Buddy-Unterstützung Einsatz für die Gesellschaft: bp verdoppelt die von Mitarbeitenden privat getätigten Spenden an gemeinnützige Organisationen und honoriert ehrenamtlichen Zeiteinsatz. Mitarbeitende können ihren persönlichen CO2-Fußabdruck kompensieren, bp verdoppelt diesen Betrag Programme zur Verbesserung der Work-Life Balance
Zum Stellenangebot

Referent (m/w/d) Training & Qualität im Kundenservice für E-Mobility

Fr. 15.10.2021
Potsdam
Die E.ON Energie Deutschland GmbH ist ein bundesweit führendes Energieunternehmen und Dachgesellschaft des E.ON Vertriebs in Deutschland. Derzeit steht die Erweiterung unseres E-Mobility Geschäftsfeldes und die Weiterentwicklung dessen Vertriebsstrategie im Fokus. Ziel ist hierbei, unseren Kunden integrierte Angebote aus Ladelösung und Energie an den für sie relevanten Touchpoints anzubieten. Dabei engagiert sich E.ON für Lademöglichkeiten zu Hause, auf der Arbeit oder unterwegs und schafft damit die größte Wertschöpfung im Öko-Stromverbrauch. Zur Verstärkung suchen wir für unser neues E-Mobility Team in der E.ON Energie Deutschland GmbH am Standort Potsdam zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Referent (m/w/d) Training & Qualität im Kundenservice für E-Mobility. Auf Basis von Anforderungen aus den Fachabteilungen entwickelst du didaktisch bestens aufgebaute Trainingskonzepte, Schulungsleitfäden und Schulungsinhalte für Initia-, Aufbau- und Refresher-Schulungen für die Kundenservice-Mitarbeiter, inklusive Erfolgsmessung und übergibst diese an die Dienstleister Durch regelmäßige Qualitätesmessungen und Ableitungen von Optimierungs- und Coachingmaßnahmen der Mitarbeiter trägst du zur nachhaltigen Kundenzufriedenheit bei Du trägst die Verantwortung für die Qualitäts-KPIs, wie zum Beispiel den Net Promoter Score (NPS) oder die Bearbeitungsqualität der Mitarbeiter Als erster Ansprechpartner für E-Mobility im Kundenservice trägst Du die Verantwortung dafür, dass aktuelle Informationen zu E-Mobility immer in hoher Qualität in den Wissensmanagement-Systemen für die Kundenservice-Mitarbeiter verfügbar sind Du bindest alle relevanten Stakeholder und Schnittstellen proaktiv mit ein, um das bestmögliche Ergebnis zu erzielen Du hast deine Ausbildung oder dein Studium erfolgreich abgeschlossen und durch eine qualifizierte Ausbildung im Trainings- und Schulungsbereich ergänzt Du verfügst über langjährige Erfahrung im Kundenservice als Trainer, Qualitätsmanager oder als Teamleiter Du bist sehr erfahren im Projektmanagement, idealerweise auch im agilen Umfeld Du hast große Freude daran, im Team zu arbeiten und bist stark in der Kommunikation Du bringst Begeisterung für die Energieversorgung und E-Mobility mit Ein innovatives und dynamisches Umfeld zur Gestaltung einer nachhaltigen Energiewelt von Morgen Flexible Arbeitszeitregelungen mit der Möglichkeit, nach Absprache mit der Führungskraft, im Home-Office zu arbeiten Eine professionelle und freundliche Arbeitsatmosphäre mit Du-Kultur Ein breit gefächertes Weiterbildungsangebot inklusive Förderprogrammen Attraktive finanzielle Zusatzleistungen in Form von betrieblicher Altersvorsorge und vermögenswirksamen Leistungen Zahlreiche Vergünstigungen wie beispielsweise ein Mitarbeiteraktienprogramm, das Jobrad sowie Mitarbeiterrabatte bei bekannten Marken und Anbietern
Zum Stellenangebot

HR Manager „beegy Academy“ (w/m/d)

Do. 14.10.2021
Mannheim
beegy, ein Unternehmen der MVV Energie AG, ist ein Produkt- und Serviceanbieter für erneuerbare, dezentrale Energielösungen. Innovative Serviceleistungen wie die intelligente Ladesteuerung für Elektrofahrzeuge und digitale Vertriebstools wie die Sales App ergänzen das Produktportfolio rund um Solarenergie optimal. Mit seiner modularen IoT-Plattform unterstützt beegy unterschiedlichste Industrien dabei, neue Geschäftsfelder zu erschließen und ihren Kunden die Energielösungen von morgen anzubieten. Als erster Ansprechpartner (w/m/d) bist du zusammen mit deinen Kolleg:innen für die Konzeption, Ausrichtung und Implementierung unserer zukünftigen „beegy Academy“ verantwortlich und setzt dabei entscheidende Impulse. Im Sinne unserer Wachstumsstrategie stellst du für das Business sicher, dass sich unsere Teams und Talente stetig weiterentwickeln und mit uns gemeinsam wachsen können. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir am Standort Mannheim eine/n HR Manager „beegy Academy“ (w/m/d) Konzeption unternehmensweiter Learning-Projekte/Schulungen im Bereich Onboarding neuer Mitarbeiter, Talent Management und Skilltrainings für kaufmännische und technische Berufe Eigenverantwortliche Konzeption, Umsetzung und Implementierung unserer digitalen und lokalen Trainingsangebote Eigenverantwortliches Management unserer „beegy Academy“ Projekte sowie Weiterentwicklung und Implementierung von Trainingsmaterialien und entsprechender Dokumentation, Verwaltung der digitalen Lernangebote für die Geschäfts- und Fachbereiche, insbesondere Vertrieb und Technik, der beiden Schwestergesellschaften in den Bereichen E-Learning, Webinar und Erklärfilme, vor Ort Seminare/Schulungen etc. Enger Kontakt mit den Trainingsverantwortlichen der einzelnen Fachabteilungen wie z.B. Vertrieb, Produktmanagement, IT &, Finance, Technik sowie Customer Service Weiterentwicklung der strategischen Ausrichtung der Schulungs- und Entwicklungsangebote im Hinblick auf moderne Lern- und Kommunikationsformate sowie -Medien Konzeption und Aufbau unserer Ausbildungseinheit zusammen mit der technischen Ausbildungsleitung Konzeption und Implementierung der zukünftigen Learning und Development Programme Du hast ein erfolgreich abgeschlossenes Studium idealerweise mit Schwerpunkt Wirtschafts-, Arbeits- und/oder Organisationspsychologie oder Personalmanagement oder eine vergleichbare Qualifikation und idealerweise eine erfolgreiche Ausbildereignungsprüfung (AEVO) Profunde Erfahrung in der Neukonzeption, Aufbau und Implementierung einer Learning Academy von Vorteil Du weißt, wie wichtig Kommunikation ist und bringst sicheres Auftreten auf allen Ebenen, Durchsetzungsstärke und eine hohe Beratungs- und Konfliktlösungskompetenz mit Du schätzt humorvolles Teamplay, Netzwerken siehst du als wichtigen Teil deines Jobs und agierst mit einem hohen Maß an Empathie und Verantwortungsbewusstsein Auf andere gehst du offen zu, kannst unterschiedliche Perspektiven nachvollziehen und am wichtigsten: Du brennst für Personalarbeit! Essenszuschuss            Jobticket & -rad Starker Teamspirit Bonussystem Flexible Arbeitszeiten Nachhaltiges Produkt
Zum Stellenangebot

Trainerin für die Aus- und Weiterbildung in der Systemführung (w/m/d)

Do. 14.10.2021
Neuenhagen bei Berlin
Arbeitsort: Neuenhagen - Am Umspannwerk 10, 15366 Neuenhagen bei Berlin Eintrittstermin: Zum nächstmöglichen TerminBefristet | Vollzeit (37 Stunden pro Woche) Stellen ID: 2707 50Hertz ist einer der vier Übertragungsnetzbetreiber in Deutschland. Wir transportieren Strom auf Höchstspannungsebene. Die etwa 1.200 Mitarbeiter*innen des Unternehmens schaffen etwas, das bis vor kurzem noch unmöglich schien: Energiewende mit hohem Tempo voranbringen und gleichzeitig Versorgungssicherheit hochhalten. Zusammen mit dem belgischen Stromnetzbetreiber Elia (Brüssel) bilden wir die international tätige Elia Group. In der Abteilung Control Center am Standort Neuenhagen bei Berlin wird die Systemsicherheit für die Regelzone von 50Hertz im europäischen Verbundsystem sichergestellt.In einem Zweierteam stellen Sie mit Fokus auf Didaktik und Methodenkompetenz sicher, dass neue und bestehende Mitarbeiter*innen in der operativen Systemführung mit zeitgemäßen Ansätzen fortlaufend ausgebildet und auf die notwendigen Zertifizierungen vorbereitet werden. Sie sind quasi Teil des Ausbildungsteams für die Pilot*innen des elektrischen Übertragungsnetzes. Dafür entwerfen Sie passgenaue, moderne Trainings- und Ausbildungsmethoden sowie -pläne und wenden diese im täglichen Doing mit den „Schüler*innen“ auch an. Selbstverständlich entwickeln Sie die Anwendungen aufgrund der sich ständig weiterentwickelnden Randbedingungen wie auch der regulatorischen Vorgaben stetig weiter. Im Team definieren Sie gemeinsam mit den operativen Fachbereichen und Projekten die Lerninhalte sowie Prüfungsziele, identifizieren daraus die wesentlichen Aspekte und legen den Grundstein für ein bedarfsorientiertes Trainings- und Schulungskonzept. Um diese Position erfolgreich und mit Freude auszufüllen sind Sie ein*e ausgeprägte*r Teamplayer*in, haben eine Affinität und ein technisches Grundverständnis zum Thema Elektrische Energie sowie Energiewende und können komplexe Sachverhalte stufen- und adressatengerecht aufbereiten. Im Vergleich zu Ihrem eher technisch und betrieblich geprägtem Teamkollegen im Bereich der Ausbildung stehen bei Ihnen Methoden und Didaktik sowie Medienkompetenz im Vordergrund. Die Entwicklung von digitalen Lern- und Prüfungsinhalten sowie die Erstellung von Grob- und Feinkonzepten rund um das Thema der Ausbildung im technisch / betrieblichen Kontext stellen eine Ihrer Stärken dar. Das zur Umsetzung erforderliche Fachwissen "kitzeln" Sie aus den Fachleuten auf konzeptioneller wie operativer Ebene oder auch den regulatorischen Vorgaben heraus und überführen diese geschickt in die Anforderungen und daraus folgenden Drehbücher. Kenntnisse in der Arbeit mit Autorentools zur Erstellung von eigenen webbasierten Inhalten für das abteilungseigene Learning Management System runden Ihr Profil ebenso ab wie die Zusammenarbeit mit Dienstleistern zu diesen Fragestellungen. Abgeschlossene Ausbildung im Bereich Technische Pädagogik, Berufspädagogik, oder ähnlichs, Erfahrungen mit Weiterbildungskonzepten / Trainingskonzepten im Bereich Erwachsenenbildung, Kenntnisse von systemtechnischen Zusammenhängen zur Wahrnehmung der Trainerfunktion, Kenntnisse im Umgang mit Learning Management Systemen, Versierter Umgang mit PC-Standardsoftware, Sehr gute Englischkenntnisse in Wort & Schrift. Idealerweise bringen Sie zusätzlich mit: Kenntnisse im Umgang mit Autorentools, Erfahrungen in Themen der Energieversorgung. Umfassende Einarbeitung und individuelle Fortbildungsmöglichkeiten, 30 Tage Urlaub, Eine Kantine, Kostenfreie Getränke (Kaffee, Kakao, Tee, Wasser), Betriebliche Altersvorsorge, Einen mehrfach ausgezeichneten Arbeitgeber: „Traum-Arbeitgeber – Innovativ. Digital. Nachhaltig“ (FAZ-Institut, 2021); „Die besten Arbeitgeber für Frauen“ - Note: Sehr gut (Brigitte, 2020); „Innovativste Unternehmen Deutschlands“ (Capital 2020); „Die familienfreundlichsten Unternehmen Deutschlands“ (Freundin, 2021); „Deutschlands beste Ausbilder“ (Capital, 2020); „Deutschlands begehrteste Arbeitgeber“ (F.A.Z.-Institut, 2020), … und mehr davon auf unserer Karriere-Website. Flexikompass - so flexibel ist diese Stelle Arbeitszeit: 37 Wochenstunden (Vollzeit), Flexible Arbeitszeiten mit Langzeitkonto zur Unterstützung Ihrer Work-Life-Balance, Die Zahl der Gleittage ist nicht begrenzt, Keine Kernarbeitszeit, Mobiles Arbeiten (auch von zuhause) möglich.
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: