Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung: 135 Jobs in Hessen

Berufsfeld
  • Elektronik 24
  • Elektrotechnik 24
  • Projektmanagement 18
  • Leitung 13
  • Teamleitung 13
  • Gruppenleitung 11
  • Sachbearbeitung 9
  • Bauwesen 7
  • Außendienst 6
  • Chemie 4
  • Einkauf 3
  • Energie und Umwelttechnik 3
  • Innendienst 3
  • Kundenservice 3
  • Servicetechniker 3
  • Softwareentwicklung 3
  • Vertriebsingenieur 3
  • Arbeitssicherheit 2
  • Ausbilder 2
  • Bilanzbuchhaltung 2
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 120
  • Ohne Berufserfahrung 64
  • Mit Personalverantwortung 11
Arbeitszeit
  • Vollzeit 127
  • Teilzeit 25
  • Home Office 8
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 112
  • Ausbildung, Studium 8
  • Studentenjobs, Werkstudent 6
  • Befristeter Vertrag 5
  • Berufseinstieg/Trainee 1
  • Freie Mitarbeit/Projektmitarbeit 1
  • Handelsvertreter 1
  • Praktikum 1
Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung

Spezialist Lösungsvertrieb (w/m/d) mit dem Fokus Licht

Sa. 04.07.2020
Frankfurt am Main
Als Energie- und Telekommunikationsunternehmen fühlen wir von ENTEGA Plus uns insbesondere dem Klimaschutz verpflichtet. Wir sind einer der Wegebereiter der Energiewende. In der Beziehung zu unseren Kunden verstehen wir uns nicht als Lieferant, sondern als ganzheitlich denkender Klimadienstleister.Wir suchen Menschen, die unsere Vision der Klimaneutralität teilen und Verantwortung übernehmen wollen: für ENTEGA Plus, für unsere Kunden, vor allem aber für kommende Generationen. Für die ENTEGA Plus GmbH, Organisationseinheit Lösungsvertrieb suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Spezialist Lösungsvertrieb (w/m/d) mit dem Fokus Licht. Um die Marktnähe der ENTEGA weiter auszubauen, neue Geschäftsfelder zu entwickeln, vorhandenes Know How und Kundenbeziehungen konsequent zu nutzen und weiterzuentwickeln, sowie Wachstum und Skalierbarkeit unserer Lösungen zu realisieren, organisiert ENTEGA Ihr Lösungsgeschäft in Anlehnung an das Spotify Modell. Den Kern bilden kleine autonome Produktteams, sogenannte “Squads”.Als Mitglied des Teams „LED Lichtlösungen“ tragen Sie aktiv zum Wandel der ENTEGA vom modernen Energiedienstleister hin zum Lösungsanbieter bei. Hierbei bestreiten wir revolutionäre Wege zu individuellen und skalierbaren Energie- und Telekommunikationslösungen.Gemeinsam mit dem Team Licht übernehmen Sie eine end-to-end Verantwortung für das Produktportfolio Licht. Miteinander begleiten und verantworten Sie die gesamte Wertschöpfung von der Konzeption über die Entwicklung bis zum kommerziellen Erfolg Ihrer Arbeit.Akquise, Betreuung und Entwicklung öffentlicher und industrieller Kunden und Key Accounts im Netzgebiet Rhein Main, aber auch bundesweitVerantwortung für die Erreichung der Vertriebsziele mit dem Schwerpunkt LED-Industriebeleuchtung sowie energienaher Lösungen aus den Bereichen Elektromobilität, Energieeffizienz, Kommunikation sowie Wärme und SolarKonzeptionelle Planung und Umsetzung einer zielgruppen- und produktspezifischen Marktbearbeitung unter Einbezug aller vertrieblichen Kanäle und WerkzeugeGewinnung, Betreuung und Entwicklung von Geschäftskunden und Beratung in energiewirtschaftlichen Fragestellungen rund um das Thema effiziente LED BeleuchtungslösungenSchnittstellen- und Projektverantwortung zur Sicherstellung des reibungslosen ProjektablaufsSicherstellung und Durchführung der Kalkulation individueller Angebote für neue (Sonder-) Kunden auf Basis der geltenden Vorgaben und RichtlinienSicherstellung der KPIs und QualitätsstandardsEntwicklung und Umsetzung von Vertriebsmaßnahmen wie z.B. Veranstaltungen, Messen und KooperationenEntwicklung und Umsetzung von Projekten zur kontinuierlichen Verbesserung der bestehenden Prozesse und SchnittstellenAbgeschlossenes Studium in einem wirtschaftsnahen Studienfach oder in der Energiewirtschaft bzw. einem fachverwandten Studiengang oder vergleichbare Qualifikation mit einschlägiger BerufserfahrungHohe Affinität zu technischen Zusammenhängen sowie mehrere Jahre Erfahrung und Abschlussstärke im VertriebUnternehmerisches Denken und Handeln, proaktive Arbeitsweise sowie eine ausgeprägte Kunden- und ServiceorientierungSehr gute PC Kenntnisse sowie einen sicheren Umgang mit dem Internet, Social Media und anderen digitalen KanälenBranchenkenntnisse im Bereich Beleuchtungslösungen sowie ggf. Kenntnisse im Bereich Lichtplanung (Dialux etc.) von VorteilSehr gute Deutschkenntnisse (vergleichbar Level B2 CEFR)Unbefristetes ArbeitsverhältnisArbeiten in einem kollegialen, engagierten und leistungsorientierten UmfeldFlexible Arbeitszeitmodelle, um Familie und Beruf zu vereinbarenKostenlose Parkplätze für unsere Mitarbeiter oder ein Jobticket mit ArbeitgeberzuschussBetriebliche Altersversorgung mit ArbeitgeberbeteiligungFinanzielle Zusatzleistungen wie Vermögenswirksame Leistungen und Zuschüsse zur KinderbetreuungAttraktive Fortbildungsangebote Leistungsorientiertes Vergütungsmodell
Zum Stellenangebot

Projektingenieur (w/m/d) für den Bereich Wärme

Sa. 04.07.2020
Frankfurt am Main
Der ENTEGA-Konzern mit seinen rund 2.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ist einer der größten kommunalen Regionalversorger Deutschlands und befindet sich mehrheitlich über die HEAG Holding AG im Besitz der Wissenschaftsstadt Darmstadt. Mit seinen Tochtergesellschaften ist das Unternehmen in den Geschäftsfeldern Energieerzeugung, Energiehandel, Energievertrieb, Energienetze, öffentlich-rechtliche Betriebsführung und Shared Services aktiv. Das Unternehmen verfolgt eine konsequente Nachhaltigkeitsstrategie, für die es 2013 mit dem renommierten Deutschen Nachhaltigkeitspreis ausgezeichnet wurde. Darüber hinaus ist ENTEGA einer der größten Anbieter von Ökostrom und klimaneutralem Erdgas in Deutschland. ENTEGA verkauft nicht nur Ökostrom, sondern investiert auch in den Ausbau der erneuerbaren Energien. Hier finden Sie Ihr berufliches Zuhause in der Organisationseinheit ProjektierungProjektingenieur (w/m/d) für den Bereich WärmeProjektentwicklung und -akquisition im Geschäftsfeld Erzeugung mit Schwerpunkt dezentrale Erzeugungsprojekte (Wärme- und Stromversorgung)Erarbeitung von technischen Energieversorgungskonzepten, insbesondere ContractinglösungenEigenverantwortliche ProjektkalkulationVertragsgestaltung mit KundenMitarbeit bei der Entwicklung von neuen Produktionen und DienstleistungenAbgeschlossenes technisches Studium der Fachrichtung Maschinenbau oder Energietechnik mit Schwerpunkt technische Planung, Projektentwicklung und SteuerungFundierte Erfahrungen in den technischen Bereichen der Wärme-, Kälte- und StromversorgungFundierte Erfahrungen im Bereich Energiewirtschaft (Gas und Strom) Betriebswirtschaftliche Kenntnisse (GuV)Sehr gute MS Office-Kenntnisse (insbesondere Excel)Sehr gute Deutschkenntnisse (vergleichbar Level B2 CEFR)Führerschein Klasse BUnbefristetes ArbeitsverhältnisBetriebliche Altersversorgung mit ArbeitgeberbeteiligungFinanzielle Zusatzleistungen wie Vermögenswirksame Leistungen und Zuschüsse zur KinderbetreuungFlexible Arbeitszeitmodelle, ggf. mit der Möglichkeit zeitweise im Home Office zu arbeiten, um Familie und Beruf zu vereinbarenJobticket mit ArbeitgeberzuschussKostenlose Parkplätze für unsere MitarbeiterArbeiten in einem kollegialen, engagierten und leistungsorientierten UmfeldAttraktive Fortbildungsangebote
Zum Stellenangebot

Controller (m/w/d) mit den Schwerpunkten Bewertung und Beteiligungscontrolling

Sa. 04.07.2020
Frankfurt am Main
Energie ist unsere Aufgabe – egal in welcher Form: Strom, Erdgas, Wärme, Wasser. Wir sind #MeineKraftVorOrt mit ca. 1.700 Mitarbeitern und 850.000 zufriedenen Kunden.Mal schauen, ob die Funken sprühen:Controller (m/w/d) mit den Schwerpunkten Bewertung und BeteiligungscontrollingStandort Frankfurt a. M.Sie führen Wirtschaftlichkeitsanalysen, Investitionsrechnungen, Unternehmensbewertungen, M&A-Projekte und Due-Diligence-Prüfungen durchSie entwickeln unsere Bewertungsmodelle und -methoden weiterSie arbeiten eng und vertrauensvoll mit den operativen Geschäftseinheiten zusammen und präsentieren Ergebnisse gegenüber Vorstand und FührungskräftenSie betreuen unsere Beteiligungen, koordinieren Aufsichtsratssitzungen und Gesell­schafter­ver­samm­lungen und erstellen Entscheidungsvorschläge für MandatsträgerSie sind kompetenter Ansprechpartner für eine Vielzahl betriebswirtschaftlicher SonderaufgabenSie haben erfolgreich ein wirtschaftliches, mathematisch-naturwissenschaftliches oder technisches Studium (Diplom oder Master) mit stellenspezifischen Schwerpunkten absolviertIdealerweise bringen Sie neben Erfahrungen in Wirtschaftlichkeitsanalysen und Unternehmens­be­wer­tungen auch vertiefte Kenntnisse der Energiewirtschaft sowie des Projektmanagements mitSie sind Experte hinsichtlich der Erstellung von Business Cases – bewertungsrelevante Themen wie DCF, WACC und IFRS-Bilanzierung sind Ihnen bestens bekanntSie beherrschen das MS-Office-Paket (insbesondere Excel und PowerPoint)Mit Ihrer kritischen Grundhaltung hinterfragen Sie Sachverhalte, arbeiten selbstständig und schnell – Ihren hohen Qualitätsanspruch verlieren Sie dabei nicht aus den AugenSie behalten auch in stressigen Zeiten den Überblick und vertreten Ihren Standpunkt gegen WiderständeAls Teamplayer arbeiten Sie lösungsorientiert sowie vorausschauend und haben das große Ganze auch bereichsübergreifend im BlickSie bringen eine gesunde Portion Humor und Neugierde mitBetriebliche AltersvorsorgeFlexible ArbeitszeitenUrlaubs- und WeihnachtsgeldModerne ArbeitsmittelFort- und Weiterbildung
Zum Stellenangebot

Projektentwickler (m/w/d) Wärme & Contracting

Sa. 04.07.2020
Frankfurt am Main
Als Hessens größter Energiedienstleister mit rund 2.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern versorgen wir mehr als eine Million Menschen im Rhein-Main-Gebiet zuverlässig mit Energie und Wasser. Bei Mainova gibt es viel zu tun für kluge, motivierte Menschen. Sind Sie dabei? Dann ist es Zeit anzufangen: Zukunft persönlich nehmen. In unserem Bereich Vertrieb Geschäftskunden bieten wir Ihnen am Standort Frankfurt die Position: Projektentwickler (m/w/d) Wärme & ContractingAls Projektentwickler Wärme & Contracting (m/w/d) sind Sie zuständig für die eigenverantwortliche Bearbeitung von kundenspezifischen Energieversorgungsanfragen in den Bereichen dezentrale Energieversorgung, Nahwärme, Fernwärme, Kälte sowie sonstigen energienahen Dienstleistungen. Hierbei beraten Sie unsere Kunden sowohl in technischen als auch kaufmännischen und rechtlichen Belangen und erarbeiten auf dieser Basis optimale Versorgungslösungen unter Einbezug aller relevanten externen und internen Schnittstellen.   Sie beraten unsere Kunden im Bereich der energienahen Dienstleistungen Sie vertreiben Wärme- sowie Kälteprodukte und energienahe Dienstleistungen vorwiegend an Geschäftskunden Sie entwickeln technisch anspruchsvolle Energieversorgungslösungen gemeinsam mit und für unsere Kunden einschließlich der Abstimmung von technischen, kaufmännischen und rechtlichen Rahmenbedingungen    Sie erstellen Angebotskalkulationen und verhandeln entsprechende Liefer- und Dienstleistungsangebote Sie entwickeln neue Geschäftsideen und setzen diese erfolgreich um Abgeschlossenes technisches/ wirtschaftliches Studium, vorzugsweise im Bereich Energietechnik, Energiewirtschaft, Versorgungstechnik, Verfahrenstechnik oder einem ähnlichen Bereich bzw. einer vergleichbaren Ausbildung Berufserfahrung im Vertrieb von Wärme- und Energiedienstleistungen oder der Entwicklung und Planung von Energieversorgungslösungen/ -konzepten Gute Kenntnisse im Energiemarkt einschließlich der energiewirtschaftlichen Rahmenbedingungen Hohe Markt- und Kundenorientierung in Verbindung mit einer hohen Ergebnis- und Zielorientierung Sicherer Umgang mit MS-Office-Produkten Sichere Präsentations- und Verkaufstechniken Als verantwortungsvolles Unternehmen ist uns nicht nur das Klima wichtig, sondern auch das Betriebsklima. Bei der Mainova sind Teamgeist, Vertrauen und soziale Verantwortung wichtige Voraussetzungen für Leistung und Erfolg. Wir bieten Ihnen einen abwechslungsreichen Arbeitsplatz mit attraktiven Zusatzleistungen: Flexible Arbeitszeiten Tarifvertraglich gilt eine wöchentliche Arbeitszeit von 39 Stunden in einem attraktiven Gleitzeitmodell. Dies ermöglicht einen großen persönlichen Gestaltungsspielraum von dem alle profitieren. Darüber hinaus bieten wir verschiedene Teilzeitmodelle an. Vergütung Neben einer leistungs- und erfolgsabhängigen Vergütung haben alle Mitarbeiter Anspruch auf 30 Tage Urlaub im Jahr. Zusätzlich gibt es ein fixes 13. Monatsgehalt sowie eine Reihe weiterer freiwilliger Zusatzleistungen - ob ein Zuschuss zu vermögenswirksamen Leistungen, betriebliche Altersvorsorge, Jobticket oder Energiedeputat. Vereinbarkeit von Beruf und Familie Unsere Mitarbeiter in familiären Dingen so gut es geht zu unterstützen, ist in der Mainova-Unternehmenskultur tief verankert. Wir haben daher ein vielfältiges Informationsangebot rund um die Themen Beruf und Kind sowie Beruf und Pflege. Personalentwicklung Die Mitarbeiterförderung stellt seit Jahren ein Stück gelebte Unternehmenskultur dar. In Form von Inhouse-Seminaren und -Trainings, Projektmanagementschulungen oder Führungskräfteentwicklung stellen wir uns der Herausforderung unserer Zeit, dem lebenslangen Lernen. Durch unsere Fördermaßnahmen unterstützen wir Sie gezielt beim Auf- und Ausbau Ihrer Kompetenzen. Weitere Pluspunkte und ausführliche Informationen finden Sie auf www.mainova-karriere.de
Zum Stellenangebot

Außendienstmitarbeiter / Vertriebsmitarbeiter / Verkäufer / Kundenberater / Quereinsteiger als Handelsvertreter (m/w/d) im Bereich dezentrale Energieversorgung als Freiberufliche Mitarbeit

Fr. 03.07.2020
Heidelberg, Kaiserslautern, Mainz, Karlsruhe (Baden), Heilbronn (Neckar), Darmstadt, Pforzheim, Ludwigsburg (Württemberg)
Als innovatives Technologie- und Dienstleistungsunternehmen steht SILITHIUM für die dezentrale Energieversorgung mit Sonnenenergie und bietet somit eine äußerst lukrative Erfolgs-Chance in einer zukunftsweisenden Branche. Mit dem praxisnahen SILITHIUM-KISS Vertriebskonzept können Branchenfremde Vertriebsprofis aber auch motivierte Quereinsteiger schnell auf Stand gebracht werden und so eine wichtige Stütze für das Gelingen der Energiewende werden. Die SILITHIUM smart energy GmbH möchte einen Beitrag zu einer besseren Zukunft mit regenerativen Energien, ohne Atomkraft und fossile Brennstoffe leisten. Die dezentrale Energieerzeugung durch Photovoltaik in Verbindung mit Speichertechnologien ist im Bereich der erneuerbaren Energien nicht mehr wegzudenken. Unsere Anlagen sind durch die ganzheitliche Betrachtung von baulichen Gegebenheiten unter Berücksichtigung der aktuellen Lebenssituation unserer Kunden und der Verwendung der neusten Technologie darauf ausgelegt wesentlich länger als das Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG), mit der Einspeisevergütung von 20 Jahren, vorsieht Elektrizität zu produzieren. Zur Umsetzung der energetischen Ziele unserer Kunden suchen wir Kundenberater (m/w/d) im Homeoffice für verschiedene Vertriebsgebiete im Umkreis: Heidelberg, Kaiserslautern, Mainz, Karlsruhe, Heilbronn, Darmstadt, Pforzheim, Ludwigsburg Kompetente Beratung potentieller Kunden. Aktive und engagierte Neukundenakquisition. Projektbezogene Angebotserstellung im Segment Privat.- und Geschäftskunde. Aktiver Verkauf unserer Produkte inklusive Auftragsabschluss. Abgeschlossene handwerkliche oder kaufmännische Ausbildung, keine Bedingung. Produktkenntnisse aus den Bereichen Solar- oder Bau-Handwerk wünschenswert. Überzeugungskraft und Verhandlungsgeschick für kontinuierliche Vertriebserfolge. Gesunder Ehrgeiz und Hartnäckigkeit, um vorgegebene und selbst gesteckte Ziele zu erreichen. Kommunikationstalent im Umgang mit Privat- und Geschäftskunden. Gepflegtes und sicheres Auftreten. Führerschein Klasse B. Reisebereitschaft. Freiberufliche Mitarbeit oder Vollzeitanstellung mit einem unbefristeten Arbeitsverhältnis. Zukunftsorientiertes Berufsfeld im Bereich "dezentrale Energieversorgung". Faire Verdienstmöglichkeiten mit bereits vorqualifizierten Leads. Raum für innovative Ideen und aktive Mitgestaltung. Wohnortnahes Vertriebsgebiet mit Homeoffice. Dienstfahrzeug, Mobiltelefon, Laptop. Kollegiales, dynamisches Team. Flache Hierarchien. Was zeichnet die Arbeit bei SILITHIUM aus? Wir sind ein inhabergeführtes Technologie- und Dienstleistungsunternehmen, das sichere Arbeitsplätze durch stetiges Wachstum bietet. Bei SILITHIUM erwartet dich unter anderem ein Arbeitsplatz im Homeoffice mit moderner Ausstattung, ein partnerschaftliches Betriebsklima, Vertrauens Arbeitszeit bei freier Zeiteinteilung, 30 Urlaubstage im Jahr, erfolgs- und leistungsabhängige Prämien, individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten und jede Menge attraktive Zusatzleistungen, wie beispielsweise Gesundheitsförderung durch Sport und regelmäßige Firmen-Events.
Zum Stellenangebot

Referent der Geschäftsführung (m/w/d)

Fr. 03.07.2020
Frankfurt am Main
Als Hessens größter Energiedienstleister mit rund 2.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern versorgen wir mehr als eine Million Menschen im Rhein-Main-Gebiet zuverlässig mit Energie und Wasser. Unsere Tochtergesellschaft Netzdienste Rhein-Main GmbH (NRM) bündelt die entscheidende Netzkompetenz für die Region. Sie ist verantwortlich für die nachhaltige Sicherung der Versorgungsqualität und den bedarfsgerechten Ausbau der Energie- und Wassernetze. Bei Mainova gibt es viel zu tun für kluge, motivierte Menschen. Sind Sie dabei? Dann ist es Zeit anzufangen: Zukunft persönlich nehmen. Für die Geschäftsführung der NRM bieten wir Ihnen am Standort Frankfurt die Position: Referent der Geschäftsführung (m/w/d)  Sie unterstützen die Geschäftsführung in strategischen und operativen Fragestellungen rund um Unternehmenssteuerung, Geschäftsentwicklung, Digitalisierung und Unternehmenskultur Sie erstellen und bearbeiten Berichte und Präsentationsunterlagen für die Geschäftsführung Zudem entwickeln und arbeiten Sie Entscheidungs- und Umsetzungsgrundlagen aus und führen Ad-hoc Analysen und Auswertungen durch Zu Ihren Aufgaben gehört zudem die Vor- und Nachbereitung regelmäßiger Gremiensitzungen Sie übernehmen übergeordnete Sonderaufgaben sowie die Leitung und Steuerung von bereichsübergreifenden Projekten innerhalb der NRM sowie an den Schnittstellen zu den Einheiten des Konzernverbundes der Mainova AG und unterstützen somit die Geschäftsführung Sie bearbeiten interne- und externe Anfragen an die Geschäftsführung in Abstimmung mit den beteiligten technischen und kaufmännischen Einheiten und der Geschäftsführung der NRM Sie haben den Weitblick und verfolgen aktuelle Markt- und Konzernentwicklungen Sie haben ein technisches oder wirtschaftswissenschaftliches Hochschulstudium erfolgreich abgeschlossen und bringen idealerweise erste Berufserfahrung in der Energiewirtschaft oder einem Beratungsunternehmen mit Sie sind mit unserem Geschäft vertraut und richten Ihr Handeln auf den Erfolg unseres Unternehmens aus Sie zeichnen sich durch eine proaktive, selbstständige und analytische Arbeitsweise, unternehmerisches Denken, Hands-on Mentalität und hohe Flexibilität aus Sie haben Spaß am Organisieren und sind äußerst zuverlässig Sie verfügen über gute kommunikative Fähigkeiten in Verbindung mit einem überzeugenden und sicheren Auftreten Eine hohe Leistungsbereitschaft sowie Freude und Motivation an neuen Herausforderungen zeichnet Sie aus  Den Umgang mit den gängigen MS-Office Anwendungen beherrschen Sie sicher und verfügen über sehr gute Präsentations- und Moderationsfähigkeiten Als verantwortungsvolles Unternehmen ist uns nicht nur das Klima wichtig, sondern auch das Betriebsklima. Bei der Mainova sind Teamgeist, Vertrauen und soziale Verantwortung wichtige Voraussetzungen für Leistung und Erfolg. Wir bieten Ihnen einen abwechslungsreichen Arbeitsplatz mit attraktiven Zusatzleistungen: Flexible Arbeitszeiten Tarifvertraglich gilt eine wöchentliche Arbeitszeit von 39 Stunden in einem attraktiven Gleitzeitmodell. Dies ermöglicht einen großen persönlichen Gestaltungsspielraum von dem alle profitieren. Darüber hinaus bieten wir verschiedene Teilzeitmodelle an. Vergütung Neben einer leistungs- und erfolgsabhängigen Vergütung haben alle Mitarbeiter Anspruch auf 30 Tage Urlaub im Jahr. Zusätzlich gibt es ein fixes 13. Monatsgehalt sowie eine Reihe weiterer freiwilliger Zusatzleistungen - ob ein Zuschuss zu vermögenswirksamen Leistungen, betriebliche Altersvorsorge, Jobticket oder Energiedeputat. Vereinbarkeit von Beruf und Familie Unsere Mitarbeiter in familiären Dingen so gut es geht zu unterstützen, ist in der Mainova-Unternehmenskultur tief verankert. Wir haben daher ein vielfältiges Informationsangebot rund um die Themen Beruf und Kind sowie Beruf und Pflege. Personalentwicklung Die Mitarbeiterförderung stellt seit Jahren ein Stück gelebte Unternehmenskultur dar. In Form von Inhouse-Seminaren und -Trainings, Projektmanagementschulungen oder Führungskräfteentwicklung stellen wir uns der Herausforderung unserer Zeit, dem lebenslangen Lernen. Durch unsere Fördermaßnahmen unterstützen wir Sie gezielt beim Auf- und Ausbau Ihrer Kompetenzen. Weitere Pluspunkte und ausführliche Informationen finden Sie auf unserer Homepage.
Zum Stellenangebot

Strategischer Einkäufer (m/w/d) - Schwerpunkt Marketing und Vertrieb

Fr. 03.07.2020
Frankfurt am Main
Als Hessens größter Energiedienstleister mit rund 2.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern versorgen wir mehr als eine Million Menschen im Rhein-Main-Gebiet zuverlässig mit Energie und Wasser. Bei Mainova gibt es viel zu tun für kluge, motivierte Menschen. Sind Sie dabei? Dann ist es Zeit anzufangen: Zukunft persönlich nehmen. In unserem Bereich Zentraleinkauf bieten wir Ihnen am Standort Frankfurt die Position: Strategischer Einkäufer (m/w/d) - Schwerpunkt Marketing und VertriebAls Strategischer Einkäufer (m/w/d) für den Bereich Marketing und Vertrieb verantworten Sie die Abwicklung komplexer und werthaltiger Beschaffungsvorgänge. Darüber hinaus entwickeln Sie den Einkauf Ihrer Warengruppen unter Anwendung moderner Einkaufswerkzeuge und -methoden strategisch weiter. Beratung und Unterstützung der Fachbereiche Marketing und Vertrieb hinsichtlich sämtlicher Beschaffungsthemen Steuerung, Koordination und Durchführung des Beschaffungsprozesses unter Einhaltung gesetzlicher Vorschriften und interner Richtlinien Selbständige Durchführung von Ausschreibungen einschließlich der Abwicklung von EU-weiten Vergabeverfahren unter Einhaltung des Gesetzes gegen Wettbewerbsbeschränkung (GWB) sowie der Sektorenverordnung (SektVO) Führen von Verhandlungen und Abschluss von Einzel- und Rahmenverträgen Koordination von Aktivitäten im Zusammenhang mit Nachtrags- und Claim Management Entwicklung zukunftsfähiger Warengruppenstrategien zur kontinuierlichen Optimierung von Preis und Qualität auf Basis regelmäßiger Beschaffungsmarktanalysen Entwicklung und Qualifizierung von Lieferanten sowie kompetente Weiterentwicklung des Lieferantenmanagements Mitarbeit in übergreifenden Projekten Erfolgreich abgeschlossenes kaufmännisches oder technisches Hochschulstudium Erste relevante Berufserfahrungen im Einkauf (inkl. Verhandlungsführung) der bzw. Anknüpfungspunkte zur Beschaffung für die Warengruppe Marketing oder Vertrieb Kenntnisse zum Vergaberecht (einschl. SektVO und GWB), zu Ergänzenden Vertragsbedingungen für die Beschaffung von IT-Leistungen (EVB-IT) sowie zu Besonderheiten bei Lizenzverträgen Affinität zum Thema Digitalisierung und ein gutes Verständnis von IT-Anforderungen Gutes Gespür für Ertrags- und Kostenmanagement sowie die Fähigkeit, komplexe Zusammenhänge zu verstehen Überzeugungs- und Kooperationsfähigkeit, um mit den beteiligten Fachbereich auf Augenhöhe zu arbeiten Systemkenntnisse SAP R3 und Erfahrung mit MS-Office Anwendungen Hohe soziale Kompetenz und ausgeprägte Serviceorientierung, gepaart mit einer „hands-on“-Mentalität Als verantwortungsvolles Unternehmen ist uns nicht nur das Klima wichtig, sondern auch das Betriebsklima. Bei der Mainova sind Teamgeist, Vertrauen und soziale Verantwortung wichtige Voraussetzungen für Leistung und Erfolg. Wir bieten Ihnen einen abwechslungsreichen Arbeitsplatz mit attraktiven Zusatzleistungen: Flexible Arbeitszeiten Tarifvertraglich gilt eine wöchentliche Arbeitszeit von 39 Stunden in einem attraktiven Gleitzeitmodell. Dies ermöglicht einen großen persönlichen Gestaltungsspielraum von dem alle profitieren. Darüber hinaus bieten wir verschiedene Teilzeitmodelle an. Vergütung Neben einer leistungs- und erfolgsabhängigen Vergütung haben alle Mitarbeiter Anspruch auf 30 Tage Urlaub im Jahr. Zusätzlich gibt es ein fixes 13. Monatsgehalt sowie eine Reihe weiterer freiwilliger Zusatzleistungen - ob ein Zuschuss zu vermögenswirksamen Leistungen, betriebliche Altersvorsorge, Jobticket oder Energiedeputat. Vereinbarkeit von Beruf und Familie Unsere Mitarbeiter in familiären Dingen so gut es geht zu unterstützen, ist in der Mainova-Unternehmenskultur tief verankert. Wir haben daher ein vielfältiges Informationsangebot rund um die Themen Beruf und Kind sowie Beruf und Pflege. Personalentwicklung Die Mitarbeiterförderung stellt seit Jahren ein Stück gelebte Unternehmenskultur dar. In Form von Inhouse-Seminaren und -Trainings, Projektmanagementschulungen oder Führungskräfteentwicklung stellen wir uns der Herausforderung unserer Zeit, dem lebenslangen Lernen. Durch unsere Fördermaßnahmen unterstützen wir Sie gezielt beim Auf- und Ausbau Ihrer Kompetenzen. Weitere Pluspunkte und ausführliche Informationen finden Sie auf unserer Homepage.
Zum Stellenangebot

Ausbildung als Industrieelektriker (m/w/d)

Fr. 03.07.2020
Frankfurt am Main
Als Hessens größter Energiedienstleister mit rund 2.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern versorgen wir mehr als eine Million Menschen im Rhein-Main-Gebiet zuverlässig mit Energie und Wasser. Bei Mainova gibt es viel zu tun für kluge, motivierte Menschen. Sind Sie dabei? Dann ist es Zeit anzufangen: Zukunft persönlich nehmen. Du bist ein/e Handwerker/in und hast Spaß am Zusammenbauen und Montieren von Baugruppen? Und du begeisterst dich für neue Techniken im Handwerk? Wir bieten Dir am Standort Frankfurt ab dem 01.08.2020 die Ausbildung als Industrieelektriker (m/w/d)Industrieelektriker errichten und warten Umspannanlagen sowie die dazu gehörenden Transformatoren und kennen sich mit Kabeltechnik aus. Hier erwirbst Du jede Menge Fachwissen im Anlagenbau und der Gebäudetechnik.   Wir machen dich fit, damit Du dich im technischen Umfeld der Mainova-Netze bestens auskennst und vielfältige Tätigkeiten eigenständig umsetzen kannst.   Installation, Inbetriebnahme und Instandhaltung von Umspannanlagen verschiedene Arten Kabel zu verlegen Montage von Verbindungs- und Abzweigmuffen, Hausan- und Kabelverschlüssen Kabelauslese und Inbetriebnahme  2 Jahre Ausbildungsdauer Blockunterricht an der Werner-von-Siemens-Schule in Frankfurt Grund- und Hauptlehrgänge in idealer Lern- und Arbeitsumgebung im hochmodernen eigenen Ausbildungszentrum Mindestens guter Hauptschulabschluss Interesse an Mathe und Physik Sorgfalt und Verantwortungsbereitschaft Durchhaltevermögen Als verantwortungsvolles Unternehmen ist uns nicht nur das Klima wichtig, sondern auch das Betriebsklima. Bei der Mainova sind Teamgeist, Vertrauen und soziale Verantwortung wichtige Voraussetzungen für Leistung und Erfolg. Wir bieten Ihnen spannende Aufgaben in einer zukunftsorientierten Branche sowie ein attraktives Vergütungspaket. Weitere Pluspunkte und ausführliche Informationen finden Sie auf unserer Homepage.
Zum Stellenangebot

Accounting Manager (m/w/d) im Back Office für den Energiehandel

Fr. 03.07.2020
Frankfurt am Main
Als Hessens größter Energiedienstleister mit rund 2.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern versorgen wir mehr als eine Million Menschen im Rhein-Main-Gebiet zuverlässig mit Energie und Wasser. Bei Mainova gibt es viel zu tun für kluge, motivierte Menschen. Sind Sie dabei? Dann ist es Zeit anzufangen: Zukunft persönlich nehmen. In unserem Bereich Energiebezug und -handel, Back Office / Kaufmännische Abwicklung der Energiegeschäfte bieten wir Ihnen am Standort Frankfurt am Main die Position:  Accounting Manager (m/w/d) im Back Office für den EnergiehandelAls Accounting Manager (m/w/d) im Back Office des Energiebezug und -handels bewerten und bilanzieren Sie die im Zusammenhang mit den Beschaffungs- und Handelsaktivitäten der Mainova eingesetzten Finanzinstrumenten nach IAS 39 und übernehmen die Umsetzung der Anforderungen für die Bildung von Bewertungseinheiten nach BilMoG. Ebenso verantworten Sie die Kaufmännische Abwicklung der gesamten Energiebezugs- und Energieliefergeschäfte im Handel. Sie führen die Bewertung und Bilanzierung von Finanzinstrumenten nach nationalen (HGB) und internationalen Rechnungslegungsvorschriften (IFRS) durch und setzen die Anforderungen für die Bildung von Bewertungseinheiten nach Bilanzrechtsmodernisierungsgesetz (BilMoG) um. Sie prüfen und beurteilen die Sicherungsbeziehungen hinsichtlich der Voraussetzungen für die Anwendung von Hedge Accounting nach IFRS 9 (Grundgeschäft/ Sicherungsinstrument/ Effektivitätskriterien). Ebenso generieren Sie relevante Informationen über die abgeschlossenen Grund- und Sicherungsgeschäfte (u.a. Kategorisierung in "Hedge Derivat" und "Freies Derivat"). Sie übernehmen die kaufmännische Abwicklung von Handelsgeschäften; dies beinhaltet u.a. die Abrechnungsprüfung von Bezugs- und Handelsverträge für die Sparten Gas, Strom, Wasser, Wärme, EEG-DV, CO2-Zertifikate und Derivate. Sie erstellen Ausgangsrechnungen und Gutschriften an Handelspartner und sonstige Kunden. Weiterhin stellen Sie die ordnungsgemäße Erfassung der Abrechnungen im Rechnungswesen (Kontierung, Rechnungsabgrenzung, Rückstellungen, Buchungskontrolle, Profitcenterabgleich etc.) sicher. Sie prüfen die getätigten Handelsgeschäfte, überwachen und versenden  Geschäftsbestätigungen an Counterparts und prüfen, bearbeiten und bestätigen eingehende Geschäftsbestätigungen von Counterparts. Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaftslehre mit dem Schwerpunkt Controlling/ Finanzen oder ein Studium mit vergleichbarem Schwerpunkt und gute Kenntnisse im Energie- und Kapitalmarkt Berufserfahrung, bei der energiewirtschaftliches Know-How sowie Kenntnisse in nationaler und internationaler Rechnungslegung (HGB und IFRS) erworben wurden Erfahrung in gängigen Back Office prozessen, ergänzt um vernetztes Denken und Handeln sowie ein gutes Kostenmanagement, starke Zielfokussierung und hohe Entscheidungsfähigkeit Eine ausgeprägte Kooperations- und Teamfähigkeit, gepaart mit einer hohen Dienstleistungsorientierung Deutsch und Englisch verhandlungssicher in Wort und Schrift Als verantwortungsvolles Unternehmen ist uns nicht nur das Klima wichtig, sondern auch das Betriebsklima. Bei der Mainova sind Teamgeist, Vertrauen und soziale Verantwortung wichtige Voraussetzungen für Leistung und Erfolg. Wir bieten Ihnen einen abwechslungsreichen Arbeitsplatz mit attraktiven Zusatzleistungen: Flexible Arbeitszeiten Tarifvertraglich gilt eine wöchentliche Arbeitszeit von 39 Stunden in einem attraktiven Gleitzeitmodell. Dies ermöglicht einen großen persönlichen Gestaltungsspielraum von dem alle profitieren. Darüber hinaus bieten wir verschiedene Teilzeitmodelle an. Vergütung Neben einer leistungs- und erfolgsabhängigen Vergütung haben alle Mitarbeiter Anspruch auf 30 Tage Urlaub im Jahr. Zusätzlich gibt es ein fixes 13. Monatsgehalt sowie eine Reihe weiterer freiwilliger Zusatzleistungen - ob ein Zuschuss zu vermögenswirksamen Leistungen, betriebliche Altersvorsorge, Jobticket oder Energiedeputat. Vereinbarkeit von Beruf und Familie Unsere Mitarbeiter in familiären Dingen so gut es geht zu unterstützen, ist in der Mainova-Unternehmenskultur tief verankert. Wir haben daher ein vielfältiges Informationsangebot rund um die Themen Beruf und Kind sowie Beruf und Pflege. Personalentwicklung Die Mitarbeiterförderung stellt seit Jahren ein Stück gelebte Unternehmenskultur dar. In Form von Inhouse-Seminaren und -Trainings, Projektmanagementschulungen oder Führungskräfteentwicklung stellen wir uns der Herausforderung unserer Zeit, dem lebenslangen Lernen. Durch unsere Fördermaßnahmen unterstützen wir Sie gezielt beim Auf- und Ausbau Ihrer Kompetenzen. Weitere Pluspunkte und ausführliche Informationen finden Sie auf unserer Homepage.
Zum Stellenangebot

Teamleiter Kundenservice und Abrechnung (m/w/d)

Fr. 03.07.2020
Bad Vilbel
Die Stadtwerke Bad Vilbel GmbH betreibt als kommunales Versorgungsunternehmen im Querverbund die Betriebszweige Gas-, Wasser-, Strom- und Wärmeversorgung sowie einen Verkehrsbetrieb. Daneben engagieren sich die Stadtwerke im Bereich der Immobilienwirtschaft und der erneuerbaren Energien. Für unser Team im Bereich Verbrauchsabrechnung/Kundenservice suchen wir ab sofort einen Teamleiter Kundenservice und Abrechnung (m/w/d) Verantwortung für die Mitarbeiter des Bereichs Kundenservice und Abrechnung sowie Koordination und Organisation aller Aufgaben Vorbereitung und Durchführung der Jahresverbrauchsabrechnung für alle Kunden und alle Sparten unter Berücksichtigung der energiewirtschaftlichen Regelwerke (EnWG, EEG, KWKG, GeLiGas, GPKE) Bearbeitung aller energiewirtschaftlichen Geschäftsprozesse im Bereich der Verbrauchsabrechnung Bearbeitung komplexer Abrechnungssachverhalte Persönliche, telefonische und schriftliche Kundenbetreuung Abgeschlossenes Studium mit kaufmännischem Hintergrund oder entsprechende Berufserfahrung/Kenntnisse Ausgeprägte Erfahrung in der Kundenbetreuung und -beratung Führungserfahrung und Sozialkompetenz Energiewirtschaftlicher Hintergrund und Kenntnisse in der Debitorenbuchhaltung bzw. Erfahrung in diesen Bereichen Kenntnis der Geschäftsprozesse in der Energiewirtschaft sind von Vorteil Umfassende Kenntnisse/Erfahrungen mit ERP-Systemen (z.B. CS Schleupen, Wilken-Neutrasoft, SAP) Versierter Umgang mit MS-Office-Programmen, insbesondere MS-Word und MS-Excel Bereitschaft, den Verantwortungsbereich weiterzuentwickeln und Geschäftsprozesse zu optimieren
Zum Stellenangebot


shopping-portal