Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

energie-und-wasserversorgung-entsorgung: 21 Jobs in Aachen

Berufsfeld
  • Controlling 2
  • Elektronik 2
  • Elektrotechnik 2
  • Sachbearbeitung 2
  • Elektrik 1
  • Arbeitssicherheit 1
  • Außendienst 1
  • Bereichsleitung 1
  • Dienstleistung und Fertigung 1
  • Disposition 1
  • Abteilungsleitung 1
  • Heizung 1
  • Innendienst 1
  • Klima 1
  • Kundenservice 1
  • Leitung 1
  • Projektmanagement 1
  • Referent 1
  • Sanitär 1
  • Servicetechniker 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung
Städte
  • Düren, Rheinland 10
  • Aachen 7
  • Eschweiler, Rheinland 3
  • Stolberg (Rheinland) 3
  • Kassel, Hessen 2
  • Aldenhoven bei Jülich 1
  • Baden-Baden 1
  • Fürth, Bayern 1
  • Heinsberg, Rheinland 1
  • Karlsruhe (Baden) 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 20
  • Ohne Berufserfahrung 10
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 20
  • Teilzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 16
  • Befristeter Vertrag 4
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung

Dipl.-Ing., Bachelor, Master, Techniker oder Meister als Vertriebsingenieur (m/w) für Flüssiggasversorgungen

Mi. 26.02.2020
Baden-Baden, Düren, Rheinland, Kassel, Hessen
Die SCHARR-Unternehmensgruppe gehört zu den erfolgreichsten konzernfreien Energiehandelsunternehmen in Süddeutschland mit dem Kerngeschäft im Mineralöl- und Flüssiggasvertrieb. Für unseren Bereich Flüssiggas Tank suchen wir zur Verstärkung unseres Teams im Gebiet Südwest zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen reisebereiten Dipl.-Ing., Bachelor, Master, Techniker oder Meister als Vertriebsingenieur (m/w) für Flüssiggasversorgungen Sie erarbeiten Vertriebs­konzepte und -strategien für Flüssiggas­versorgungen und sind Impulsgeber für den weiteren Ausbau unserer Vertriebs­netzwerke. Sie pflegen enge Kontakte zu Herstellern und potenziellen Vermittlern aus der Anwendungs­technik und sorgen so für die konti­nuierliche Weiter­entwicklung unserer Vertriebs­aktivitäten. Bei der Akquisition von Sonderanlagen (z. B. Anlagen > 3t, Verdampferanlagen, Treibgas­tankstellen etc.) arbeiten Sie eng mit unseren Außendienst­mitarbeitern zusammen. Dabei zählen sowohl die Erstellung von Versorgungs­kon­zepten als auch die Anlagenprojektierung zu Ihren Aufgaben. Durch Ihr tech­nisches Knowhow und Ihre ausgeprägten Fähigkeiten im Vertrieb gelingt es Ihnen, stets eine effiziente Zusammen­arbeit zwischen allen beteiligten Bereichen sicher­zustellen. Sie sind bereit, sich innerhalb der Branche in den nächsten Jahren ein eigenes Netzwerk aufzubauen und bringen hierfür Leidenschaft und Einsatz­bereitschaft mit. Unsere Vertriebs­region Südwest erstreckt sich von Baden-Württemberg über Saarland, Rheinland-Pfalz und Hessen bis nach Nordrhein-Westfalen. Ihr Wohnort liegt idealer­weise zentral im be­schriebenen Gebiet. Abgeschlossenes Ingenieurs­studium oder ver­gleichbare Ausbildung (z. B. Techniker, Meister (m/w)) Ausgeprägte technische und betriebs­wirtschaft­liche Kenntnisse Große Begeisterung und Leiden­schaft für den Vertrieb, idealerweise erste Berufserfahrung in diesem Bereich Ausgesprochen selbstständige Arbeitsweise sowie unternehme­risches Denken und Handeln Ausgeprägte Kontakt- und Kommu­nikations­stärke in unter­schiedlichen Situationen Mobilität (Führer­schein der Klasse B) und (bundesweite) Reisebereitschaft Hohes Maß an Leistungs­bereitschaft, Engagement und Eigeninitiative Kreative Heran­gehensweise und analy­tisches Denkvermögen Offenheit im Umgang mit digi­talen Hilfsmitteln eine eigen­verantwort­liche, unbefristete Anstellung in einem erfolg­reichen, zukunfts­orientierten und stetig wachsenden Familien­unternehmen einen flexiblen Bürostandort (Home-Office) in der genannten Vertriebsregion eine umfassende und intensive Einarbeitung eine leistungs­orientierte und über­tarifliche Vergütung mit attraktiven Sozial­leistungen eine umfassende Alters­vorsorge und zusätz­liche Unfall­versicherung ein neutrales Firmen­fahrzeug zur Privatnutzung ein angenehmes Betriebsklima, flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege
Zum Stellenangebot

Kundenbetreuer Fläche (m/w/d)

Mo. 24.02.2020
Düren, Rheinland
Gemeinsam haben wir die Kraft, die Welt zu verändern: Techem bietet smarte Lösungen für mehr Energieeffizienz in Gebäuden – und reduziert damit jedes Jahr rund 7 Mio. Tonnen CO2 und bis zu 1,5 Mrd. Euro Heizkosten. Für unsere Kunden und die Umwelt, in über 20 Ländern weltweit. Jetzt suchen wir nur noch Ihre Expertise als: Kundenbetreuer Fläche (m/w/d) Standort: Rheinland Kennziffer: 905/20 Unbefristet Vollzeit Systematische und lösungsorientierte Bearbeitung von Kundenanfragen und Beschwerden Entgegennahme von Kundenanliegen (telefonisch, schriftlich und persönlich) Bereichsübergreifende Zusammenarbeit mit Betrieb und Vertrieb zur Klärung von Kundenanfragen und Beschwerden Terminliche Überwachung nicht abgeschlossener Vorgänge Planung, Koordinierung und Durchführung von Kundenbesuchen bzw. Kundenbetreuungsaktivitäten Durchführung von Recherchen in den Systemen zur Vorbereitung auf Kundengespräche Teilnahme an WEG-Versammlungen und Unterstützung der Hausverwaltungen Einhaltung der vorgegebenen Prozesse und Service-Level-Vereinbarungen gegenüber dem Kunden Pflege der eingesetzten Systeme ggf. Kundenrückgewinnungs- bzw. Abwicklungsgespräche mit den Kunden Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung Einschlägige Berufserfahrung in kundennaher Position Spaß am aktiven Kundenkontakt Hohe Service- und Dienstleistungsorientierung Gute Kommunikations- und Präsentationsfähigkeit Hohe Zuverlässigkeit und Einsatzbereitschaft Flexibilität, Teamfähigkeit, Organisationstalent Hohes Maß an Belastbarkeit und Durchsetzungsvermögen Fähigkeit zum eigenverantwortlichen und strukturierten Arbeiten • Sicherer Umgang mit MS Office und die Bereitschaft, sich in neue Systeme einzuarbeiten haben Sie vielfältige Gestaltungsspielräume. Bringen Sie sich selbst, Ihre Kompetenzen und Ihre Ideen bei uns ein: als Kollege und als Mensch. Neben moderner Ausstattung, flexiblen Arbeitszeiten und 30 Tagen Urlaub pro Jahr haben Sie eine Vielfalt an Möglichkeiten, um sich sowohl als Fach- als auch als Führungskraft weiterzuentwickeln. So etwa mit unserem systematischen Entwicklungsprogramm „STEP“. Sie profitieren zudem von unserem betrieblichen Gesundheitsmanagement „techem vital“ und einer externen Mitarbeiterberatung – denn es ist uns wichtig, dass es Ihnen gut geht. Heute, morgen und in Zukunft.
Zum Stellenangebot

Vertriebscontroller (m/w/d)

So. 23.02.2020
Stolberg (Rheinland)
Als regionaler Energieversorger beliefern wir die Städte-Region Aachen sowie die Kreise Düren und Heinsberg mit Strom, Erdgas, Wärme und Trinkwasser. Rund 180.000 Privathaushalte und Unternehmen vertrauen der Energieversorgung durch die EWV. 24 Stunden täglich. Unsere Region liegt uns sehr am Herzen: Wir stecken viel Engagement in die regionalen, wirtschaftlichen und kulturellen Institutionen – als Energieberater, Sponsor und Arbeitgeber. Für den Bereich „Vertrieb – Team Vertriebscontrolling“ suchen wir befristet für 4 Jahre einen Vertriebscontroller (m/w/d)Eine Ihrer Haupttätigkeiten liegt in der Erstellung der Quartals- und Jahresabschlüsse des Bereichs Vertrieb. Dabei erstellen Sie ebenfalls Rückstellungen und Abgrenzungsanpassungen und stellen sowohl Plan-/Ist-Analysen als auch Textpassagen für Lageberichte und Gremienreports bereit. Sie sind für die Erstellung der monatlichen Vertriebsberichte (u. a. Ergebnisrechnungen der verschiedenen Kundensegmente) verantwortlich. Sie kalkulieren Energiepreise und stellen Informationen für verschiedene Produkte bereit. Darüber hinaus erstellen Sie energiewirtschaftliche Testate bzw. holen diese ein und übernehmen die Abstimmung mit den zuständigen Wirtschaftsprüfern. Im Rahmen der Implementierung und Weiterentwicklung eines energiewirtschaftlichen Planungstools/Vertriebsinformationssystems sowie der Weiterentwicklung des internen und externen Reportings arbeiten Sie aktiv mit. Ebenfalls zu Ihren Aufgaben gehört die Erstellung von Berechnungstools und Business Cases für neue Produkte.Sie besitzen ein abgeschlossenes Studium in einschlägiger Fachrichtung oder eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung mit Zusatzqualifikation (Betriebswirt/-in, Fachkaufmann/-frau o. ä.). Sie bringen ein umfassendes Verständnis des energiewirtschaftlichen Gesamtmarkts mit. Sie besitzen eine hohe IT-Affinität und bringen idealerweise bereits erste Erfahrungen im Rahmen von Software-Implementierungen mit. Darüber hinaus wäre eine Zertifizierung als EEX-Börsenhändler/-in wünschenswert. Sie überzeugen durch eine analytische und strukturierte Arbeitsweise, engagierte Mitarbeit, Teamfähigkeit sowie ein freundliches und kompetentes Auftreten.Es erwartet Sie ein vielseitiges Aufgabengebiet und eigenverantwortliches Arbeiten in einem Team mit flacher Hierarchie, eine attraktive Vergütung sowie vorbildliche Sozialleistungen in einem angenehmen betrieblichen und innovativen Umfeld.
Zum Stellenangebot

Bereichsleiter Rechnungswesen (m/w/d)

Fr. 21.02.2020
Düren, Rheinland
    Unser Auftraggeber ist ein regionales Stadtwerk in einer der schönsten Städte am Rhein in Rheinland-Pfalz. Es versorgt seine Kunden mit Strom, Erdgas, Wasser und Wärme und neu auch mit einem Glasfasernetz. Das Energieversorgungsunternehmen ist in der Stadt und im Wirtschaftsraum eng mit den Menschen und Unter­nehmen der Region verbunden. Es ist sichtbar und wird wahrgenommen als Versorger, Arbeitgeber und Förderer des Gemeinwohls. 300 Mitarbeiter gewährleisten eine sichere Energieversorgung, den Betrieb des städtischen Freizeitbads, den verantwortungsvollen Umgang mit Ressourcen, bieten soziales Engagement und garantieren eine vorausschauende Ausrichtung der Geschäftsfelder im Hinblick auf aktuelle und künftige Anforderungen an eine nachhaltige Energieversorgung und die Energiewende. In der Leitung des Rechnungswesen wird es einen Wechsel geben. Der Stelleninhaber hat sich entschieden mehr für die Life-Life-Balance zu tun und geht vorzeitig in den Ruhestand. Deshalb suchen wir eine Persönlichkeit als   Bereichsleiter Rechnungswesen (m/w/d) Kaufmännische Führungsrolle in regionalem StadtwerkEs gilt, die effektive Gestaltung der kaufmännischen Steuerung und somit die Mitwirkung bei der weiteren strategischen Ausrichtung des Unternehmens und aller Beteiligungen verantwortlich fortzusetzen. Es sind die klassischen Aufgaben des Rechnungswesens, immer wieder mit Schwerpunkt auf das Cash Manage­ment, die Quartals- und Jahresabschlüsse und die Wirtschaftsplanung. Darüber hinaus sind Sie der fachlich kompetente Ansprechpartner für unterschiedlichste Stakeholder wie Beteiligungen, Wirtschaftsprüfer, Steuerberater, die Gremien. Auf alle Fälle wird immer Ihr Know-how und Ihr operativer sowie Ihr strategischer (Weit-)Blick gefordert sein. Es gilt, im Jetzt und Hier und weit in die Zukunft zu denken. Auf den Punkt: Sie sind der Sparringspartner der Geschäftsführung in allen kaufmännischen Belangen! Was Ihnen Spaß machen sollte? Das Vorantreiben der Digitalisierung, das Führen Ihres 20-köpfigen Teams, das Interagieren mit vielen anderen und auch das Durchsetzen von Themen und das Benennen kritischer Faktoren – auch, wenn Sie dann manches Mal die Spaßbremse sind.Dass Sie das können, was es für den Job braucht. Ein Betriebswirtschaftsstudium oder ein Studium des Wirtschaftsingenieurwesens oder eine kaufmännische Ausbildung mit entsprechender, weiterer Qualifikation. Klasse wäre eine Weiterbildung zum Wirtschaftsprüfer! Fundierte Kenntnisse und Sicherheit in der Bilanzierung, dem Handels-, GmbH- und Steuerrecht. Wenn Sie schon heute in einem Energieversorgungsunternehmen sind, fallen Ihnen die Anforderungen rund um das Kommunal- und Energiewirtschaftsrecht natürlich leichter.Hier zählt die Regionalität. Hier sind Sie nah am Puls der Entscheidungen der Geschäftsführung, des Auf­sichts­rates oder der Stadtverwaltung/der Bürgermeisterin. Hier arbeiten Sie in einem überschaubaren Unternehmen mit Kollegen und Mitarbeitern, die sich kennen und schätzen. Hier finden Sie alle Sparten eines modernen EVUs und kommen zu einer Zeit der Expansions- und Entwicklungsphase.
Zum Stellenangebot

Trainee (m/w/d) technisch im Bereich Sicherheitsingenieurwesen / Industrieparkmanagement

Do. 20.02.2020
Heinsberg, Rheinland, Düren, Rheinland
Die Veolia Gruppe ist der weltweite Maßstab für optimiertes Ressourcenmanagement. Mit über 171.000 Beschäftigten auf allen fünf Kontinenten plant und implementiert die Veolia-Gruppe Lösungen für die Bereiche Wasser-, Abfall- und Energiemanagement im Sinne einer nachhaltigen Entwicklung der Kommunen und der Wirtschaft. In Deutschland arbeiten bei Veolia und seinen Beteiligungsgesellschaften rund 12.000 Mit­arbeiterin­nen und Mitarbeiter an etwa 300 Standorten. In seinen drei Geschäftsbereichen erwirtschaftete Veolia in Deutschland 2018 einen Jahresumsatz von 1,86 Milliarden Euro. Für die Unterstützung unseres Teams in Heinsberg und Düren suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Trainee (m/w/d) technisch im Bereich Sicherheitsingenieurwesen / Industrieparkmanagement. Trainee (m/w/d) technisch in Heinsberg Erstellung von Gefährdungsbeurteilungen undRisikoanalysen Überwachung und Bewertung von Maßnahmen des Arbeitsschutzes Mitarbeit bei der Sicherstellung von Anlagen- und Betriebssicherheit Bewertung von bau- und sicherheitstechnischen Erfordernissen im Bereich der Gewerbeimmobilien Überwachung der Rechtskonformität in Fragen des Arbeits- und Immissionsschutzes Fachliche und organisatorische Unterstützung des Managements Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich des Ingenieurwesens oder eine vergleichbare Ausbildung Qualifikationen im Bereich des Arbeits- und Umweltschutzes sind von Vorteil Ausbildung oder praktische Erfahrungen im Immobilienmanagement und baulichen Brandschutz sind wünschenswert Betriebswirtschaftliche Grundkenntnisse, gute EDV-Kenntnisse und Bereitschaft zur Einarbeitung in vorhandene Softwarelösungen Eine ausgeprägte Dienstleistungsorientierung, Teamgeist und hohes Engagement sowie Flexibilität und Zielstrebigkeit runden Ihr Profil ab PKW-Führerschein erforderlich lernen Sie unsere Unternehmensstruktur & Prozesse kennen bauen Sie sich ein exzellentes Netzwerk innerhalb des Unternehmens auf erweitern Sie durch regelmäßige Weiterbildungen mit anderen Trainees Ihre fachlichen & persönlichen Kompetenzen erhalten Sie eine individuelle Betreuung & regelmäßige Feedbackgespräche erhalten Sie eine faire Vergütung mit weiteren Benefits eines Konzerns
Zum Stellenangebot

Kaufmännischer Mitarbeiter (m/w/d) für die Disposition

Mi. 19.02.2020
Aldenhoven bei Jülich
Schönmackers Umweltdienste GmbH & Co. KG ist ein führendes Unternehmen in der Entsorgungsbranche. Wir kümmern uns darum, dass Abfälle- und Wertstoffe sicher entsorgt und recycelt werden. Mit maßgeschneiderten Leistungen und nachhaltigen Entsorgungskonzepten sorgt Schönmackers für eine zukunftssichere Kreislaufwirtschaft. Unser Motto lautet: „Heute für morgen sorgen“! Wir sind ein familiengeführtes Unternehmen mit Hauptsitz in Kempen und mittlerweile 1500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an über 20 Standorten. Wir sind jung geblieben, dynamisch und vielfältig. Für unseren Betrieb in Aldenhoven suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n engagierte/n Mitarbeiter (m/w/d) für die Disposition. Erstellung der Tourenpläne für unsere Fahrzeuge tägliche Personal- und Fahrzeugeinteilung gemäß Arbeitsaufträgen Erster Ansprechpartner im Tagesgeschäft für unsere Kunden und die Fahrer Erfassung der gefahrenen Touren in der hauseigenen Software Einhaltung und Überwachung der gesetzlich vorgeschriebenen Bestimmungen Weiterentwicklung und Optimierung der Prozesse Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung, vorzugsweise zum/zur Speditionskaufmann/-frau oder eine vergleichbare Ausbildung Erste Berufserfahrungen im Bereich der Fahrzeugdisposition sind von Vorteil Kunden- und serviceorientierte Arbeitsweise Geübter Umgang mit den gängigen MS-Office-Programmen Kunden- und serviceorientierte Arbeitsweise Durchsetzungsvermögen Zusätzlich zeichnen Sie sich neben Flexibilität und Teamfähigkeit durch Ihre Selbstständigkeit und hohe Einsatzfreude aus. Unbefristetes Arbeitsverhältnis Sicherer Arbeitsplatz in einem in der Entsorgungsbranche etablierten und stetig wachsenden inhabergeführten Unternehmen Unterstützung bei der beruflichen und persönlichen Weiterentwicklung Alle Vorteile eines tarifgebundenen Unternehmens Betriebliche Altersvorsorge mit Arbeitgeberzuschuss in Höhe von bis zu 40 Euro Individuelle, schrittweise Einarbeitung mit übergreifenden Einblicken in die Unternehmensstruktur und das operative Tagesgeschäft
Zum Stellenangebot

Vertriebsmitarbeiter im Außendienst (m/w/d)

Mi. 19.02.2020
Fürth, Bayern, Karlsruhe (Baden), Düren, Rheinland, Kassel, Hessen
Vertriebsmitarbeiter im Außendienst (m/w/d) Einsatzort: Im Vertriebsgebiet Bayern, Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz, Saarland und Hessen Feste Anstellung Vollzeit Der VEA ist mit 4.500 Mitgliedsunternehmen der bedeutendste Energiedienstleister für die energieintensive, mittelständische Wirtschaft. Seit über 65 Jahren stehen wir unseren Kunden in allen Fragen der Energiekostenreduzierung zur Seite. Unsere Berater und Projektleiter sind persönliche Ansprechpartner für die individuellen Fragestellungen der VEA-Mitglieder. Markttransparenz, Energiebeschaffung, Controlling und Energieeffizienz sind dabei unsere Kernaufgaben. Für die Vertriebsgebiete Bayern, Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz, Saarland und Hessen suchen wir kurzfristig engagierte Vertriebsmitarbeiter im Home-Office für die Vermarktung unserer umfangreichen Dienstleistungen im Bereich der energiewirtschaftlichen und energie­technischen Unternehmensberatung. Der Schwerpunkt der Tätigkeit liegt in der Neukunden­gewinnung im Segment der energieintensiven, mittelständischen Wirtschaft. Wir suchen dafür Vertriebs­persönlichkeiten mit Profil und der Leidenschaft, sich in einem stetig wandeln­den Umfeld weiterzuentwickeln. Neukundenakquisition Planung und Durchführung von gezielten Vertriebsaktionen Durchführung und Moderation von Workshops zur Kundengewinnung Präsentation unserer Beratungslösungen bei potenziellen VEA-Kunden Datenpflege im CRM-Tool Studium oder abgeschlossene Berufsausbildung Idealerweise energiewirtschaftliche Kenntnisse Fundierte Berufserfahrung im Vertriebsaußendienst Sicheres Auftreten, ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeit Hohes Engagement, selbständiger Arbeitsstil, Teamfähigkeit Reisebereitschaft Hohe Eigenverantwortung und Gestaltungsmöglichkeiten Moderne Technik für Ihren Arbeitsplatz zu Hause in Ihrem Vertriebsgebiet Eine dynamische und persönliche Atmosphäre Attraktive Provisionsregelung, Fixum und neutrales Firmenfahrzeug
Zum Stellenangebot

Elektrotechniker oder Ingenieur (m/w/d) Netzanschluss (Elektromobilität)

Mi. 19.02.2020
Aachen, Eschweiler, Rheinland
Seit dem 1. Januar 2018 ist mit der Regionetz GmbH eine große Netzgesellschaft für Stadt und StädteRegion Aachen sowie Teile der Kreise Düren und Heinsberg neu am Start. Als Tochtergesellschaft der STAWAG, Stadtwerke Aachen Aktiengesellschaft, und der EWV Energie- und Wasser-Versorgung GmbH, Stolberg, bündelt sie Aufgaben im Bau, Betrieb, Netzwirtschaft und Management in den Bereichen Strom-, Gas-, Wärme- und Wassernetze. Erfahrener Elektrotechniker oder Ingenieur (m/w/d) Netzanschluss (Elektromobilität)Sie sind für den gesamten Prozess der Netzanschlussplanung und -beratung für Stromnetzanschlüsse (Spezialgebiet Elektromobilität) sowie Erdgas-, Wasser-, TK-, Wärme- und Abwasseranschlüsse (persönlich, telefonisch, per E-Mail, online und vor Ort) zuständig. In Ihrer Verantwortung liegen die kundenorientierte Anfrage-, Angebots-, Auftrags-, Vertrags- und Rechnungsabwicklung, auch für komplexe Netzanschlussvorgänge. Außerdem erstellen Sie Anschluss- und Messkonzepte, Wirtschaftlichkeitsprüfungen und Variantenvergleiche sowie abrechnungstechnische Vorgaben. Dabei arbeiten Sie eng mit den entsprechenden Schnittstellen zusammen. Sie konsolidieren Angebots- und Vertragsunterlagen, führen selbstständig Kundentermine im gesamten Netzgebiet der Regionetz durch und arbeiten aktiv im Kundenservice mit.Sie haben einen technischen Meister-, Techniker- oder Bachelor-Abschluss (DQR-Niveau 6) und bringen mehrjährige Berufserfahrung in der Elektromobilität sowie einen Führerschein der Klasse B mit. Idealerweise besitzen Sie sehr gute IT-Kenntnisse, insbesondere in MS Office, SAP (ESM, IS-U). Ihre Persönlichkeit zeichnet sich besonders durch Eigeninitiative, Belastbarkeit und Teamfähigkeit aus. Dabei haben Sie eine besonders strukturierte und analytische Arbeitsweise und zeigen Verantwortungsbewusstsein. Die Bereitschaft zur ständigen Weiterentwicklung rundet Ihr Profil ab.Sie erwartet ein vielseitiges Aufgabengebiet und eigenverantwortliches Arbeiten, eine der Aufgabe entsprechende attraktive Vergütung sowie vorbildliche Sozialleistungen in einem angenehmen betrieblichen und innovativen Umfeld.
Zum Stellenangebot

Spezialist (m/w/d) Betriebsführungs- & Beteiligungsmanagement

Di. 18.02.2020
Stolberg (Rheinland)
Als regionaler Energieversorger beliefern wir die Städte-Region Aachen sowie die Kreise Düren und Heinsberg mit Strom, Erdgas, Wärme und Trinkwasser. Rund 180.000 Privathaushalte und Unternehmen vertrauen der Energieversorgung durch die EWV. 24 Stunden täglich. Unsere Region liegt uns sehr am Herzen: Wir stecken viel Engagement in die regionalen, wirtschaftlichen und kulturellen Institutionen – als Energieberater, Sponsor und Arbeitgeber. Für den Bereich „Strategie – Abteilung Betriebsführungs- & Beteiligungsmanagement“ suchen wir befristet für 2 Jahre einen Spezialisten (m/w/d) Betriebsführungs- & BeteiligungsmanagementEine Ihrer Haupttätigkeiten liegt in der eigenverantwortlichen Planung, Koordination und Durchführung der Gremiensitzungen für die betriebsgeführten Gesellschaften. Dazu gehört die Erstellung von Gremien­unterlagen, Präsentationen, Protokollführung etc. Sie sind Ansprechpartner/-in für die Bezirksregierung im Bereich Beteiligungen und Betriebsführungen (Ratsvorlagen, Umlaufbeschlüsse etc.). Sie erstellen und koordinieren die Anzeigeverfahren (Gremienbeschlüsse, Ratsbeschlüsse nach Gremienordnung) und nehmen die Abstimmung mit der Bezirksregierung für die betriebsgeführten Gesellschaften vor. Sie unterstützen bei der Gestaltung von Betriebsführungsverträgen und bearbeiten Anfragen von externen Behörden, Handelskammern sowie Kommunen für die betriebsgeführten Gesellschaften.Sie besitzen eine abgeschlossene Ausbildung mit Zusatzqualifikation (Betriebswirt/-in, Fachkaufmann/-frau o. ä.) oder alternativ eine abgeschlossene Ausbildung in Kombination mit erster Berufserfahrung. Sie sind sicher im Umgang mit MS Office und weiteren EDV-Anwendungen. Sie überzeugen durch analytische und strukturierte Arbeitsweise, engagierte Mitarbeit, Teamfähigkeit sowie freundliches und kompetentes Auftreten.Es erwartet Sie ein vielseitiges Aufgabengebiet und eigenverantwortliches Arbeiten in einem Team mit flacher Hierarchie, eine attraktive Vergütung sowie vorbildliche Sozialleistungen in einem angenehmen betrieblichen und innovativen Umfeld.
Zum Stellenangebot

HR-Personalabrechner (m/w/d) / Prozessmanager (m/w/d) SAP-Entgeltabrechnung

Mo. 17.02.2020
Düren, Rheinland
HR-Personalabrechner* / Prozessmanager* SAP-Entgeltabrechnung ab sofort in Teilzeit mit 25–30 Stunden / Woche auf zwei Jahre befristet Die Stadtwerke Düren GmbH (SWD) ist ein modernes, innovatives Energieversorgungsunternehmen mit direkter Nähe zum Kunden. Sie stellen gemeinsam im Team die Personalverwaltung und -abrechnung sicher und übernehmen parallel Verantwortung für die Optimierung und Digitalisierung der Personalverwaltungs- und Abrechnungsprozesse. Dabei arbeiten Sie in einem interdisziplinären Team zusammen, das sich aus Experten für Personal­services und Payroll, Prozess­management und HR-IT-Lösungsarchitektur zusammensetzt. Analysieren und Optimieren der HR-Prozesse (Personaladministration und Abrechnung) Mitarbeit in IT-Projekten mit Bezug zu HR Mitarbeit bei der Umsetzung des Outsourcings der technischen Abrechnung Sicherstellen der Entgeltabrechnung unter Berücksichtigung aller gesetzlichen und firmenspezifischen Anforderungen Durchführen des gesamten elektronischen Meldewesens Personalverwaltung und -administration, Vertragsmanagement, Bescheinigungswesen, Zeitwirtschaft Beratung von Fach- und Führungskräften in allen Fragen rund um das Thema Personalservices sowie Lohn- und Gehaltsabrechnung abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung mit fachspezifischer Zusatzqualifikation Berufserfahrung im Aufgabengebiet Erfahrung in der Optimierung von Personalprozessen und IT-Systemen Erfahrung im Outsourcing von Abrechnungsprozessen wünschenswert sehr gute Kenntnisse im Steuer- und Sozialversicherungsrecht  sehr gute Anwenderkenntnisse in MS Office, SAP HR, ATOSS (wünschenswert) Teamfähigkeit, prozessorientiertes Arbeiten, Lösungsorientierung, Verantwortungsbewusstsein,  Kommunikationsfähigkeit, Dienstleistungsorientierung und Loyalität ein gutes Betriebsklima: 71% aller Mitarbeiter/innen der SWD-Gruppe würden die Stadtwerke Düren / Leitungspartner Freunden als Arbeitgeber empfehlen (Mitarbeiterbefragung 2018) verantwortungsvolle Aufgaben, kollegiale Zusammenarbeit fachliche und persönliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten intensive und professionelle Einarbeitung faire Vergütung, Zusatzleistungen und betriebliche Altersvorsorge flexible Arbeitszeiten mobiles Arbeiten umfangreiches betriebliches Gesundheitsmanagement gute Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben sehr gute ÖPNV-Anbindung eigenen Parkplatz
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal