Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung: 192 Jobs in Aldenrade

Berufsfeld
  • Projektmanagement 19
  • Leitung 18
  • Teamleitung 18
  • Gruppenleitung 14
  • Elektrotechnik 10
  • Elektronik 10
  • Sachbearbeitung 9
  • Prozessmanagement 8
  • Justiziariat 7
  • Rechtsabteilung 7
  • Controlling 6
  • Bauwesen 6
  • Assistenz 5
  • Bilanzbuchhaltung 5
  • Entwicklung 5
  • Finanzbuchhaltung 5
  • Wirtschaftsingenieur 5
  • Außendienst 4
  • Bauzeichner 4
  • Energie und Umwelttechnik 4
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 165
  • Ohne Berufserfahrung 97
  • Mit Personalverantwortung 18
Arbeitszeit
  • Vollzeit 169
  • Home Office 41
  • Teilzeit 32
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 143
  • Studentenjobs, Werkstudent 20
  • Befristeter Vertrag 19
  • Ausbildung, Studium 5
  • Arbeitnehmerüberlassung 2
  • Handelsvertreter 2
  • Praktikum 1
  • Referendariat 1
Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung

Ingenieur*in / Techniker*in (m/w/d) Automatisierungstechnik

Mi. 28.07.2021
Krefeld
Die NGN NETZGESELLSCHAFT NIEDERRHEIN mbH ist ein 100%-iges Unternehmen der SWK STADTWERKE KREFELD AG. Sie bewirtschaftet und betreibt Energie- und Wasserversorgungsnetze und vermarktet Netz­kapazitäten. Sie ist zuständig für die Wärme- und Wasserproduktion und erbringt technische Dienst­leistungen für Infrastrukturanlagen der Strom-, Gas-, Wärme- und Wasserversorgung und Abwasserentsorgung im SWK-Konzern. Erweitern Sie das Team der NGN NETZGESELLSCHAFT NIEDERRHEIN MBH zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Ingenieur*in / Techniker*in (m/w/d) Automatisierungstechnik Sie projektieren und erstellen Automatisierungssoftware und Visualisierungen für verfahrenstechnische Anlagen Sie installieren und konfigurieren Systeme, Geräte und Netzwerke sowie Baugruppen der Automatisierungstechnik Sie übernehmen eigene Projekte und sind Ansprechpartner*in für die Klärung technischer Details Sie erstellen Dokumentationen nach den aktuellsten Normen und Vorschriften Sie erstellen Schulungs-/Bedienungsunterlagen und unterweisen die Anwender*innen im Umgang mit den Anlagen Sie haben ein abgeschlossenes Studium oder einen Abschluss als staatl. geprüfte*r Techniker*in im Bereich Automatisierungstechnik Sie sind an komplexen Automatisierungs-, Leittechnikanwendungen und verfahrenstechnischen Prozessen interessiert Sie besitzen Erfahrungen in der Automatisierungstechnik, vorzugsweise mit Systemen der Firma Siemens (Step7, TIA Portal, WinCC) Sie sind vertraut mit dem Aufbau, der Funktion und der Wartung von Bussystemen und Netzwerken Sie sind sicher im Umgang mit EDV- und IT-Systemen Sie haben das tägliche Geschäft erfolgreich im Griff und bleiben auch in Stresssituationen ruhig, zielorientiert und strukturiert Sie haben eine starke Überzeugungskraft, Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie konzeptionelles, analytisches Denkvermögen Sie bringen die Flexibilität und das Interesse mit, Ihre Kenntnisse auch bereichsübergreifend einzubringen Eine unbefristete Anstellung in einem der größten Unternehmen in Krefeld Faire Bezahlung nach Tarif, Arbeitszeiterfassung und 30 Tage Jahresurlaub Individuelle Entwicklungsmöglichkeiten sind für uns selbstverständlich Gute ÖPNV-Anbindung, Mitarbeitendenparkplatz mit E-Ladesäulen, Kantine, Job-Ticket und einen Familienservice Regelmäßige Mitarbeitendenveranstaltungen und -aktionen, wie z. B. Betriebsfeste und Gesundheitstage
Zum Stellenangebot

Working Student (m/f/d) - Quantum Computing

Mi. 28.07.2021
München, Essen, Ruhr
E.ON Digital Technology GmbH | Fixed Term | Part time E.ON Digital Technology (EDT) manages and implements with around 2,200 employees the digital transformation of E.ON. EDT is headquartered in Hanover, Germany and is internationally present across all E.ON locations.E.ON is one of the strongest operators of European energy networks and energy-related infrastructure, as well as a provider of advanced customer solutions for more than 50 million customers. With a total of over 75,000 employees we are represented in 15 countries. By focusing on two sustainable growth areas and with the acquisition of innogy, we are ideally positioned to drive the energy transition in Germany and Europe.At E.ON diversity matters. We welcome all people and are convinced that differences make us stronger. Become part of our inclusive and diverse company culture!We are looking for an Working Student (m/f/d) - Quantum Computing to join our Data & Analytics team in Essen or Munich. Responsibilities You will develop and apply quantum computing algorithms to solve real problems and use-cases You will determine the best approaches and formulations to realize business-value driven problems on quantum computers You will find the "best tools for the job" for each problem type by using our various quantum computing resources (universal QC, annealing QC, GPU and CPU simulators) You will compare and benchmark quantum results to classical implementations and suggest possibilities to move forward towards scalable solutions You will implement small-scale versions of Quantum Proof-of-Concepts into production code, support the deployment of productive solutions together with product development, data engineers and data architects Qualifications Enrolled master student preferably in Computer Science, Mathematics, Physics or related technical discipline Initial experience in Machine Learning, Deep Learning, and Optimization Familiarity with the Python Scikit-Learn stack, TensorFlow or PyTorch Initial experience in quantum computing related software libraries and toolkits such as Qiskit, Circ, Pennylane, Ocean, Q#. Enjoying collaborating internationally and across cultural borders, willing to undertake international business travel Excellent writing and communication skills, considering varying levels of details and matching the audience Fluent in English Benefits Exclusive employee discounts and subsidized canteen Home Office Option in consultation with the team Additional benefits for people with a disability Very good working atmosphere (informal "du", colloquial atmosphere, very international teams) Hourly wage: 12 euros / hour Do you have questions? For further information please contact globalplacement@eon.com. Are you already convinced that this is the next step in your career? If yes, we would be happy if you would register and apply online as Working Student (m/f/d) - Quantum Computing (Reference no 152773). What you need to know:Contract type: Fixed TermWorking time: Part timeCompany: E.ON Digital Technology GmbHFunction area: IT/Digital Enrolled master student preferably in Computer Science, Mathematics, Physics or related technical discipline Initial experience in Machine Learning, Deep Learning, and Optimization Familiarity with the Python Scikit-Learn stack, TensorFlow or PyTorch Initial experience in quantum computing related software libraries and toolkits such as Qiskit, Circ, Pennylane, Ocean, Q#. Enjoying collaborating internationally and across cultural borders, willing to undertake international business travel Excellent writing and communication skills, considering varying levels of details and matching the audience Fluent in English
Zum Stellenangebot

Technischer Controller (m/w/d)

Mi. 28.07.2021
Mülheim an der Ruhr
Die RWW Rheinisch-Westfälische Wasserwerksgesellschaft mbH ist ein regionales Wasserversorgungsunternehmen und erfahrener Wasserdienstleister mit über hundertjähriger Tradition. Zentrale Unternehmensaufgabe ist die zuverlässige Trinkwasserversorgung der rund 900.000 Menschen und die Belieferung der Industrie. Acht Wasserwerke, 13 Wasserbehälter und ein 3.000 Kilometer langes Verbundnetz stehen im 850 Quadratkilometer großen Versorgungsgebiet dazu zur Verfügung.Für unsere Stabsstelle Technik am Standort RWW-Hauptverwaltung in Mülheim an der Ruhr suchen wir einen Technischen Controller (m/w/d). Eintrittstermin: 01.09.2021 Die Organisationseinheit Stabsstelle Technik unterstützt die technischen Leitungsfunktionen in der betriebswirtschaftlichen Planung und der unterjährigen Nachsteuerung. Was Sie erwartet: Eigenverantwortliches Unterstützen, Nachhalten und Zusammenfassen von wirtschaftlichen Planungen; Erstellen von technischen Monatsabschlüssen sowie regelmäßiges Präsentieren dieser Abschlüsse vor der Geschäftsleitung Zuarbeiten bei jährlich anfallenden Berechnungen und Berichten, z. B. technische Jahresabschlüsse, Ruhrverbandsabgaben, NRW-Benchmarks, Kartellamtsanfragen Fragestellungen betriebswirtschaftlicher und prozessualer Art bearbeiten Prozesse erkennen, darstellen und bewerten, ggfs. implementieren Kommunikationsschnittstelle zwischen den technischen und den kaufmännischen Organisationseinheiten sowie der Leitung Technik, auch anhand von Präsentationen und Vorträgen Projektarbeit (als Projektgruppenmitglied oder auch als Teil- bzw. Gesamt-Projektleiter) Was wir erwarten: Ausbildung mit Weiterbildung zum Techniker oder Meister und abgeschlossene Zusatzqualifikation z. B. zum technischen Fachwirt oder Fachwirt Controlling Mehrjährige, zur Aufgabenstellung passende Berufserfahrung, vorzugsweise aus dem Bereich der Prozessindustrien IT-technisches Verständnis, technische Expertise und betriebswirtschaftliches Wissen Projektmanagementerfahrungen Fundierte allgemeine und adäquate fachspezifische IT-Kenntnisse (MS Office, besonders Power Point, SAP PM, CO) Fahrerlaubnis Klasse B bzw. alte Klasse 3 Persönlich zeichnen Sie sich durch unternehmerisches, lösungsorientiertes und eigenverantwortliches Denken und Handeln aus. Sie bringen hohes Engagement, die Bereitschaft, Bestehendes zu hinterfragen sowie ein großes Interesse an kontinuierlichen Verbesserungen mit. Dabei sind Kommunikation auf Augenhöhe und eine wertschätzende Zusammenarbeit für Sie selbstverständlich.Wir bieten Ihnen neben der fachlichen Herausforderung eine Tarifvergütung (gem. Vergütungstabelle Manteltarifvertrag GWE) sowie eine interessante, abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit im Team eines renommierten Arbeitgebers.
Zum Stellenangebot

Werkstudent Business Innovation (m/w/d)

Mi. 28.07.2021
Essen, Ruhr
Die neue E.ON ist einer der stärksten Betreiber von europäischen Energienetzen und energiebezogenen Infrastrukturen sowie Anbieter fortschrittlicher Kundenlösungen für mehr als 50 Millionen Kunden. Mit insgesamt über 70.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sind wir in 15 Ländern vertreten. Damit sind wir bestens aufgestellt, um den europäischen Energiewandel voranzutreiben. Mit der Fokussierung auf zwei nachhaltige Wachstumsfelder und der Übernahme der Innogy bekennt sich E.ON voll und ganz zum grundlegenden Wandel der Energiewelt. Als einer der größten Energiedienstleister Europas werden wir den Energiewandel in Deutschland und Europa aktiv vorantreiben. Unterstützung der Sitzungsplanung verschiedener Gemien unserer Abteilung (z.B internationale Expert und Project Teams, Product Owner Runden etc.), unter anderem: Pflege der Mitgliederlisten Präsentationsvorbereitung Übernahme der Co-Moderation Erstellung von Ergebnisnotizen und Fortschrittsberichten Administration verschiedener Communities in unserem Intranet, unter anderem: Selbstständiges Beschaffen und Aufarbeiten von Informationen aus den Project Teams Technische Texte aus dem Englischen übersetzen Verwaltung der Mitglieder Ein Studium der BWL, VWL oder Ingenieurwissenschaften begonnen Sehr gute kommunikative Fähigkeiten und sprachliches Ausdrucksvermögen Verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift, weitere Fremdsprachen aus dem osteuropäischen Raum sind von Vorteil Hohe IT-Affinität und sicherer Umgang mit Office 365-Produkten (Excell, Teams, PowerPoint) Selbstständige Arbeitsweise und analytisch-konzeptionelle Vorgehensweise Ausgeprägte Teamorientierung und hohe Sozialkompetenzen Organisations- und Koordinationsvermögen Flexible Gestaltung der Arbeitszeiten für eine bestmögliche Koordination von Unialltag und Berufseinstieg (bis zu 20 Stunden/Woche in der Vorlesungszeit, 40 Stunden/Woche in der vorlesungsfreien Zeit Aufbau von Netzwerken innerhalb Deutschlands und international durch unsere Arbeit mit unterschiedlichen Partnern in ganz Europa Eigenverantwortliches Arbeiten in den zugeteilten Aufgabenpaketen mit Unterstützung durch das Team Einen zentralen Standort inkl. Bistro-Meeting Point, Kantine, kostenlosen Parkplätzen, Trainingsfläche und einer sehr guten Anbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel
Zum Stellenangebot

Leiter (m/w/d) Netzplanung/Asset Management

Mi. 28.07.2021
Bottrop
Die RWW Rheinisch-Westfälische Wasserwerksgesellschaft mbH ist ein regionales Wasserversorgungsunternehmen und erfahrener Wasserdienstleister mit über hundertjähriger Tradition. Zentrale Unternehmensaufgabe ist die zuverlässige Trinkwasserversorgung der rund 900.000 Menschen und die Belieferung der Industrie. Acht Wasserwerke, 13 Wasserbehälter und ein 3.000 Kilometer langes Verbundnetz stehen im 850 Quadratkilometer großen Versorgungsgebiet dazu zur Verfügung.Für unseren Bereich Netzplanung am Standort Betriebsdirektion Bottrop suchen wir schnellstmöglich einen Leiter (m/w/d) Netzplanung/Asset Management. Die Organisationseinheit Netzplanung ist zuständig für das Asset Management unserer Wasserleitungen, die Planung der Hauptrohrverlegungen und die Durchführung von Netzberechnungen. In Ihrer Funktion als Leiter (m/w/d) Netzplanung/Asset Management verantworten Sie insbesondere die strategische Weiterentwicklung des Trinkwassernetzes, die Optimierung der genutzten Hilfsmittel, Programme und Modelle sowie die Optimierung der Prozesse im Hinblick auf Digitalisierung. Außerdem sorgen Sie für die zukunftsgerichtete Weiterentwicklung des Planungs-Teams. Was Sie erwartet: Strategische Weiterentwicklung und Standardisierung der Prozesse in der Netzplanung unter Einbeziehung von Digitalisierung Entwicklung und Umsetzung von Konzepten im Zusammenhang des Asset Managements Verantwortung für die Planung und Kalkulation von Investitionsvorhaben für Netzbaumaßnahmen Gewährleistung der Erstellung von Leistungsverzeichnissen und Ausschreibungsunterlagen in Zusammenarbeit mit der Organisationseinheit Einkauf Sicherstellung der Steuerung und Überwachung von externen Dienstleistern Budgetüberwachung und Mitwirkung bei der Erstellung der Mittelfristplanung Fachliche und disziplinarische Führung der unterstellten Mitarbeiter und deren zukunftsgerichtete Weiterentwicklung Was wir erwarten: Erfolgreicher Abschluss eines ingenieurwissenschaftlichen Studiums im Bereich Versorgungstechnik, Maschinenbau, Bauingenieurwesen oder vergleichbar Mehrjährige, zur Aufgabenstellung passende Berufserfahrung, vorzugsweise erworben im Netzbereich eines Versorgers oder in einem Ingenieurbüro Erfahrung im Projektmanagement, in der Steuerung von externen Dienstleistern sowie in der Vertragsverhandlung Erste Führungserfahrung auf Teamleitungsebene ist unabdingbar Teilnahme an der Ingenieurrufbereitschaft Fahrerlaubnis Klasse B bzw. alte Klasse Persönlich zeichnen Sie sich durch unternehmerisches, lösungsorientiertes und eigenverantwortliches Denken und Handeln aus. Sie bringen hohes Engagement, die Bereitschaft, Bestehendes zu hinterfragen sowie ein großes Interesse an kontinuierlichen Verbesserungen mit. Dabei sind Kommunikation auf Augenhöhe und eine wertschätzende Zusammenarbeit für Sie selbstverständlich.Wir bieten Ihnen neben der fachlichen Herausforderung eine Tarifvergütung (gem. Vergütungstabelle Manteltarifvertrag GWE) sowie eine interessante, abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit im Team eines renommierten Arbeitgebers.
Zum Stellenangebot

Werkstudent im Bereich IT/ Supply Chain (w/m/d)

Mi. 28.07.2021
Essen, Ruhr
E.ON Digital Technology GmbH | Befristet | Teilzeit Die E.ON Digital Technology (EDT) steuert und implementiert mit rund 2.200 Mitarbeitern die konzernweite, digitale Transformation der E.ON. Die EDT hat ihren Hauptsitz in Hannover, Deutschland, und unterstützt die internationalen Geschäftsaktivitäten der gesamten E.ON Gruppe.Die E.ON ist einer der stärksten Betreiber von europäischen Energienetzen und energiebezogenen Infrastrukturen sowie Anbieter fortschrittlicher Kundenlösungen für mehr als 50 Millionen Kunden. Wir sind mit insgesamt über 75.000 Mitarbeitenden in 15 Ländern vertreten. Mit der Fokussierung auf zwei nachhaltige Wachstumsfelder und der Übernahme der innogy sind wir bestens aufgestellt, den Energiewandel in Deutschland und Europa voranzutreiben.Bei E.ON zählt Vielfalt. Wir heißen alle Menschen willkommen und sind überzeugt, dass Unterschiede uns stärker machen. Werden Sie Teil unserer inklusiven und vielfältigen Unternehmenskultur!Zur Verstärkung unseres Teams der E.ON Digital Technology GmbH suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Werkstudent im Bereich IT/ Supply Chain (w/m/d). Der Bereich Supply Chain Digital Technology ist der zentrale IT-Partner für alle Supply Chain Units innerhalb der E.ON-Gruppe und besteht aus den drei Abteilungen Procurement Solutions, Maintenance Solutions und Logistics Solutions. Welche Aufgaben erwarten Dich? Unterstützung des Bereichs "Supply Chain Digital Technology", z.B. bei der Einführung von BizDevOps und der Stärkung agiler Arbeitsmethoden durch die Übernahme organisatorischer Aufgaben Erstellung von Präsentationen Vorbereitung und Unterstützung bei der Durchführung von Meetings Projektmanagement-Unterstützung (PMO) in SAP Projekten wie z.B. SAP S/4HANA Einführung Dokumentation von Prozessen und Projektaktivitäten Unterstützung bei der Testkoordination in SAP Projekten Wie passt Du in unser Team? Laufendes Studium der Wirtschaftswissenschaften, Informatik, Ingenieurwissenschaften o.Ä. Erste Berufserfahrung in Unternehmen in Form von Praktika Sicherer Umgang und gute Kenntnisse von MS-Office-Produkten IT Affinität und Spaß an Projektarbeit im Team sowie eine gute Auffassungsgabe und Organisationsgeschick Teamfähigkeit und ausgeprägte kommunikative und kooperative Fähigkeiten Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Was wir Dir bieten? Moderne, flexible Arbeitsumgebung und eine offene Kommunikationskultur Raum für eigene Ideen, gleichzeitig die Chance auf Mitwirkung in leidenschaftlich arbeitenden Teams Spannende Projekte, im Rahmen derer Du als Werkstudent*in wertvolle Erfahrungen sammeln kannst Haben Sie noch Fragen?Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an Liesa Bremmenkamp, liesa.bremmenkamp@eon.com. Was Sie sonst noch wissen sollten:Beschäftigungsart: BefristetBeschäftigungsgrad: TeilzeitGesellschaft: E.ON Digital Technology GmbHArbeitsort: EssenFunktionsbereich: IT/Digitalisierung Laufendes Studium der Wirtschaftswissenschaften, Informatik, Ingenieurwissenschaften o.Ä. Erste Berufserfahrung in Unternehmen in Form von Praktika Sicherer Umgang und gute Kenntnisse von MS-Office-Produkten IT Affinität und Spaß an Projektarbeit im Team sowie eine gute Auffassungsgabe und Organisationsgeschick Teamfähigkeit und ausgeprägte kommunikative und kooperative Fähigkeiten Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Zum Stellenangebot

Bauleiter (m/w/d) für den Bereich Leitungsbau (Rohr-, Kabel- und Kanalbau)

Di. 27.07.2021
Krefeld
Die NGN NETZGESELLSCHAFT NIEDERRHEIN MBH ist mit ihren rund 300 Mitarbeiter*innen verantwortlich für den Betrieb der Strom-, Straßenbeleuchtung- und der Gas-/Wassernetze. Die LuT Leitungs- und Tiefbaugesellschaft mbH ist eine Tochtergesellschaft der NGN mit Sitz in Krefeld und Kamp-Lintfort und beschäftigt aktuell rund 40 Mitarbeiter*innen. Die LuT fokussiert sich auf die Kabel- und Rohr­leitungstief­baumontage im Netzgebiet Krefeld für die Bereiche Gas, Strom, Wasser, Fernwärme-Netze und Hausanschlüsse. Sie arbeiten in einem Umfeld, das eine große Bandbreite an bewährten und innovativen Produkten und Dienstleistungen rund um den Tief- und Leitungsbau anbietet. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir als NGN NETZGESELLSCHAFT NIEDERRHEIN MBH für unsere Tochtergesellschaft LuT Leitungs- und Tiefbaugesellschaft mbH einen Bauleiter (m/w/d) für den Bereich Leitungsbau (Rohr-, Kabel- und Kanalbau)Sie verantworten als Kopf und Motor „Ihre“ Baustellen bzw. Projekte von A bis Z – also vom Auftragseingang über die Vorbereitung und den Baustellenbeginn/die Baustelleneinrichtung bis hin zum Baustellenende mit den Nachtragsverhandlungen sowie der Abrechnung. Und somit den gesamten technischen und kaufmännischen Erfolg. Dazu gehören: Baustellenmanagement Personaleinsatzplanung fachliche und disziplinarische Führung des eigenen Personals Steuerung und Überwachung der Nachunternehmer Disposition von Geräten Leitung und Überwachung des Bauablaufes Bau- und Koordinationsbesprechungen Qualitäts- und Kostenkontrolle Aufmaßerstellungen Kalkulation von Nachtragsangeboten technische Beratung der Kunden Erfolgreich abgeschlossenes Bauingenieurstudium oder eine vergleichbare technische Ausbildung (Rohrnetzmeister*in, Straßenbaumeister*in) Erfahrungen als Bauleiter*in in den Bereichen Tiefbau, Rohrleitungsbau, Gas- und Wasserversorgung, Fernwärme wären von Vorteil Erfahrung mit MS Office und einem gängigen Kalkulationsprogramm Kenntnisse relevanter Vorschriften (VOB, BaustellV), Normen und Verordnungen Blick für das „große Ganze“, unternehmerisches Denken gepaart mit verantwortungsbewusster und selbstständiger Arbeitsweise Aufgeschlossenheit, Teamfähigkeit, Verhandlungsgeschick Sie arbeiten in einem aufgeschlossenen und dynamischen Team Es erwartet Sie eine vielseitige und zukunftssichere Aufgabe, eine offene Kommunikation mit kurzen Entscheidungswegen in einem konzernzugehörigen mittelständischen Unternehmen, welches stetig weiterentwickelt und ausgebaut wird Wir bieten Ihnen eine überdurchschnittliche Bezahlung, einen eigenen PKW, der Ihnen auch zur privaten Nutzung zur Verfügung steht, einen sicheren Arbeitsplatz sowie ein gutes persönliches Entwicklungspotenzial
Zum Stellenangebot

Mitglied im Vorstand (m/w/d) für das Ressort Personal und Nachhaltigkeit

Di. 27.07.2021
Essen, Ruhr
Als eines der größten Wasserwirtschaftsunternehmen in Deutschland setzt sich unser Auftraggeber in den Lebensräumen Emscher und Lippe für umweltfreundliche Wasserwirtschaft und aktiven Umweltschutz ein. Mit der mehr als 100-jährigen Erfahrung sorgt der EG/LV für das Wiedererstehen lebendiger, artenreicher Flusslandschaften und gibt Impulse für Stadtentwicklung und Strukturwandel. Er nutzt die neuesten Erkenntnisse aus Ökologie und Technik und entwickelt schon heute Konzepte und regionale Handlungsstrategien für die Wasserwirtschaft von morgen und darüber hinaus Strategien als Antwort auf den Klimawandel. Begleiten Sie den EG/LV auf dem Weg, die Lebensqualität der Menschen in einem der größten Ballungsgebiete Europas zu verbessern und die lebensnotwendige Ressource Wasser für nachfolgende Generationen zu sichern. Im Zuge einer Nachfolgeregelung suchen wir für den EG/LV zum 01.11.2021 für den dreiköpfigen Vorstand eine fachlich überzeugende und innovative Persönlichkeit als neues Mitglied im Vorstand (m/w/d) für das Ressort Personal und NachhaltigkeitGemeinsam mit Ihren beiden Kollegen, dem Vorstandsvorsitzenden, der das Ressort Strategie und Finanzen verantwortet und dem Vorstand für den Bereich Wassermanagement und Technik, gestalten Sie aktiv die Weiterentwicklung der Verbände und führen diese als moderne und starke Unternehmen in die Zukunft. Das von Ihnen zu verantwortende Aufgabengebiet erstreckt sich einerseits auf gesetzlicher Grundlage über die gesamte Breite des Personalmanagements, andererseits aktuell auf die Themen Nachhaltige Entwicklung, Gesundheit und Umwelt, Ausbildung, Facility Management sowie ein Kooperationslabor. Sie schaffen zukunftsfähige Dienstleistungen und gewährleisten dabei die Einhaltung des hohen Qualitätsanspruchs der Verbände. Sie gestalten aktiv Change- bzw. Integrationsprozesse und treiben die Vereinheitlichung unternehmensweiter Prozesse, insbesondere unter Berücksichtigung von In-novationen und Digitalisierung und die damit verbundene Optimierung von Strukturen und Abläufen, durch transparente Entscheidungen voran. Im Rahmen der gesetzlich geregelten Aufgabenstellung sind Sie Ansprechpartner*in für die Beschäftigtenvertretung und Repräsentant*in bei allen Themen der Mitbestimmung gegenüber den Aufsichtsgremien. Sie vertreten in diesem Kontext das Haus bei Veranstaltungen und Vorträgen. Sie haben eine klare Ausrichtung auf eine effiziente Erfüllung der gesetzlichen Vorgaben, die nicht auf kurzfristige, sondern mittel- und langfristige Erfolge abzielt sowie insbesondere auf finanzwirtschaftliche Stabilität. Sie organisieren eine flexible, schnelle und leistungsfähige Organisation mit effizienten Strukturen und Abläufen sowie kompetenten Mitarbeitenden und starken Tochter-gesellschaften. Sie zeichnen sich durch eine starke interne Vernetzung und konstruktive Zusammenarbeit aus. Sie schaffen für die Mitarbeitenden ein verlässliches, gesundes und familienfreundliches Umfeld und fördern hierdurch die Identifikation mit den Zielen der Verbände. Sie besitzen eine hohe Integrität, handeln im Dialog und pflegen eine wertschätzende Kommunikation mit Partner*innen des Arbeitgeberverbandes, den Mitgliedern, den Gewerkschaften und Beschäftigtenv-ertretungen. Sie handeln dabei bedarfs- und kundenorientiert und besitzen eine reflektierte Team- und Konfliktfähigkeit. Ein achtsames Führungsverständnis, Motivation und Weiterentwicklung der im Verantwortungsbereich tätigen Mitarbeitenden ist Ihnen wichtig. Sie haben ein einschlägiges Hochschulstudium erfolgreich abgeschlossen oder verfügen auf Basis Ihrer Ausbildungen und Fähigkeiten über eine gleichwertige Qualifikation. Sie können bereits auf eine langjährige Berufserfahrung verbunden mit ausgeprägter strategischer, konzeptioneller und operativer Führungserfahrung im Personalbereich zurückgreifen. Vorzugsweise aus einem innovativen Unternehmens-, Gewerkschafts- oder Verwaltungsumfeld. Sie sind in den Rahmenbedingungen des Arbeits-, Tarif- und Sozialrechtes versiert, insbesondere im Hinblick auf die Weiterentwicklung und den Erhalt des Tarifvertrages der Wasserwirtschaft TV-WW/NW. Sie verfügen über sehr gute Kenntnisse moderner Instrumente und Systeme des Sozial- und Personalmanagements und bringen Kompetenzen in Change- und Veränderungsprozessen sowie im Partizipations- und Beteiligungsmanagement mit. Sie pflegen ein ausgeprägtes politisches und gewerkschaftliches Netzwerk und agieren vor dem Hintergrund gesellschaftlicher Verantwortung und aktueller politischer Handlungsfelder als kompetente*r und innovative*r Dienstleister*in. Sie können langjährige Erfahrungen in gelebter Praxis im vertrauensvollen Umgang mit Führungskräften, Beschäftigtenvertretungen und Gewerkschaften vorweisen und wissen um die besondere Thematik eines für alle Beteiligten sinnvollen Interessenausgleichs. Sie sehen die neue Aufgabe für sich persönlich als langfristige Perspektive, um eine notwendige Kontinuität in der Verbandsführung zu gewährleisten. Wir suchen eine versierte Persönlichkeit mit Charakterstärke, hoher Leistungsbereitschaft sowie ausgeprägter Sozialkompetenz, die durch authentisches und charismatisches Auftreten sowie Gradlinigkeit und Freundlichkeit überzeugt. Sie handeln mit unternehmerischem Gespür und Weitblick, repräsentieren durch natürliche Autorität und eine positive Ausstrahlung. Stets kooperatives Verhalten sowie eine strategisch-konzeptionelle Denkfähigkeit im Hinblick auf die zukünftige Aufgaben- und Geschäftsentwicklung gepaart mit einer sozial-ökologischen Grundhaltung, setzen wir voraus. Sie sind überzeugt von den Chancen eines öffentlich-rechtlichen Umfeldes, das nachhaltiges Handeln als Leitlinie versteht. Darüber hinaus sollte sich die Bewerbenden als Themen- und Prozesstreibende sowie lösungsorientierte Dienstleistende verstehen und Ziele mit der notwendigen Ergebnisorientierung verfolgen; dafür ist Souveränität, Teamgeist und erkennbare Kreativität erforderlich.   Die Emschergenossenschaft und der Lippeverband sind Körperschaften des öffentlichen Rechtes mit hoheitlichen Aufgaben. Das Land Nordrhein-Westfalen fördert die berufliche Entwicklung von Frauen. Bewerbungen sind daher ausdrücklich erwünscht. In Bereichen, in denen Frauen noch unterrepräsentiert sind, werden sie bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung nach Maßgabe des Landesgleichstellungsgesetzes bevorzugt berücksichtigt. Ausdrücklich begrüßen wir Bewerbungen von Menschen mit Behinderung. Der EG/LV weist darauf hin, dass die Einstellungsvoraussetzung die Verlegung Ihres 1. Wohnsitzes und Ihres Lebensmittelpunktes in das Verbandsgebiet ist.
Zum Stellenangebot

Ingenieur Elektrotechnik / Maschinenbau / Wirtschaftsingenieur für den Bereich elektrische Energieversorgung (m/w/x)

Di. 27.07.2021
Duisburg
Seit 1996 sind wir als unabhängiger Dienstleister auf Training von Betriebspersonal der elektrischen Energie- und Erdgasversorgung spezialisiert. Wir bieten individuell auf die Unternehmen zugeschnittene Trainingskurse und Seminare zu den Themen Erzeugung, Transport und Verteilung elektrischer Energie und Erdgas in unserem Trainingscenter in Duisburg an. Für die individuelle betriebsrealistische Simulation von Netzzuständen setzen wir den DUtrain PowerSystemHandler ein. Unser Simulator wird stets weiterentwickelt, um die sich stetig wandelnden Anforderungen an die Betriebsführung in individuellen Szenarien trainieren zu können. Mit jährlich über 1000 verschiedenen Teilnehmern aus ganz Europa gehören wir zu den führenden Unternehmen für Netzführungs-Training in der europäischen Energiewirtschaft. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir einen Ingenieur Elektrotechnik / Maschinenbau / Wirtschaftsingenieur für den Bereich elektrische Energieversorgung (m/w/x). Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von simulatorbasierenden Trainingskursen für Leitstellenpersonal im Bereich elektrische Energieversorgung im internationalen Umfeld Konzeption neuer Kursinhalte, sowie Entwicklung und Erstellung von Szenarien in Zusammenarbeit mit dem Kunden Erstellung von Datenmodellen Organisatorische Aufgaben rund um die Trainingskurse Mitwirken an weiteren Entwicklungen des Trainingssimulators Kontaktpflege zum bestehenden Kundenstamm und Funktion als Ansprechpartner Wahrnehmen gelegentlicher, erforderlicher Dienstreisen und Abendveranstaltungen nach Trainingskursen Mitwirken an separaten Projekten losgelöst vom normalen Tagesgeschäft ein erfolgreich abgeschlossenes Studium in der Elektrotechnik, idealerweise mit der Fachrichtung Elektrische Energietechnik oder eine vergleichbare Hochschulausbildung (Physik, Maschinenbau, Wirtschaftsingenieurwesen, Mechatronik usw. jeweils mit Schwerpunkten in der Elektrotechnik) Lernbereitschaft, hohe Motivationsfähigkeit, sehr gute kommunikative und rhetorische Fähigkeiten, analytisches Denkvermögen, Teamfähigkeit und sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse. Gelegentliche Reisebereitschaft (bspw. für Vorbesprechungen) Lust auf kreative und verantwortungsbewusste Mitarbeit in unserem Team und Bewältigung aller anfallenden Aufgaben rund um das Trainingsgeschehen eine gute Einarbeitung in persönlicher und kollegialer Atmosphäre große Wissensvermittlung eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit eine gute Verkehrsanbindung und kostenfreie Firmenparkplätze direkt vor dem Gebäude großzügige ansprechende Räumlichkeiten flache Hierarchien und kurze Kommunikationswege – Sie sind direkt der Geschäftsleitung unterstellt
Zum Stellenangebot

Assistenz der Rechtsabteilung als Elternzeitvertretung für 3 Jahre (m/w/d)

Di. 27.07.2021
Duisburg
ELG ist ein weltweit führendes Unternehmen für Handel, Aufbereitung und Recycling von Rohstoffen für die Edelstahlindustrie sowie von Hochleistungswerkstoffen wie Superlegierungen, Titan und Karbonfasern. An über 50 Standorten in Nordamerika, Europa, Asien, Australien und Südafrika setzen circa 1.200 ELG-Mitarbeiter Maßstäbe bei Service, Kompetenz und Qualität zur Zufriedenheit von Kunden und Lieferanten. Mit einem Umsatz von rund 1,35 Mrd. Euro ist die ELG Haniel-Gruppe ein bedeutender Geschäftsbereich von Haniel, einer der größten deutschen, in Privatbesitz befindlichen Familienholdings. Die ELG Haniel GmbH mit Sitz in Duisburg fungiert als Führungsholding der in- und ausländischen Tochtergesellschaften in 19 Ländern. Für die Abteilung Recht, Versicherungen & Compliance suchen wir zum 01.09.2021 eine Assistenz der Rechtsabteilung als Elternzeitvertretung (m/w/d), in Vollzeit und zunächst befristet für 3 Jahre Sie sind für die Unterstützung der Rechtsabteilung im operativen, internationalen Tagesgeschäft verantwortlich, wozu die Erstellung von Präsentationen, die Vorbereitung von Meetings und die Pflege von Daten gehört Sie übernehmen die Koordination der Abteilung Weiter zählen eigenständige Bearbeitungen von Standardverfahren, insbesondere Zwangsvollstreckung, Registeranmeldungen, Notarangelegenheiten, Fristenkontrolle etc. zu Ihren Aufgaben Sie sind für Kommunikation mit und Koordination von externen Dienstleistern mitverantwortlich Risikoanalyse und -bearbeitung Sie klären Sachverhalte und Fragestellungen, betreuen nationale und internationale Projekte und korrespondieren mit unseren Tochtergesellschaften weltweit Sie verfügen über eine Ausbildung mit einem juristischen oder kaufmännischen Hintergrund oder haben ein entsprechendes Studium abgeschlossen In jedem Fall verfügen Sie über Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position als Mitarbeiter im Rechtsumfeld Ihre sehr guten Englischkenntnisse in Wort und Schrift setzen Sie sicher ein In der Anwendung der MS Office-Programme sind Sie routiniert Ihre selbstständige, strukturierte, sorgfältige und zuverlässige Arbeitsweise zeichnet Sie aus Sie sind eine engagierte, belastbare und teamorientierte Persönlichkeit mit ausgeprägter Kommunikationsfähigkeit und einem hohen Maß an Verantwortungsbewusstsein Anspruchsvolle Aufgaben und täglich neue Herausforderungen kennzeichnen Ihren Arbeitsbereich Gestaltungsspielraum in einem internationalen und zukunftsorientierten Geschäftsfeld, in dem Sie schnellstmöglich Verantwortung übernehmen und Ihre Kompetenzen einbringen können. Je nach Qualifikation kann diese Stelle inhaltlich ausgebaut werden Dauerhafte Zusammenarbeit und gute Entwicklungsperspektiven mit einem leistungsgerechten Gehalt, Urlaubsgeld und freiwilligen sozialen Leistungen in einem international ausgerichteten Unternehmen Fachliche und persönliche Förderung durch aufgaben- und zielorientierte Angebote zur Fort- und Weiterbildung im Rahmen einer strukturierten Personalentwicklung Ausgezeichnetes Betriebsklima auf der Grundlage eines respektvollen, wertschätzenden und auf Vertrauen basierenden Umgangs
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: