Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

energie-und-wasserversorgung-entsorgung: 30 Jobs in Alzey

Berufsfeld
  • Elektronik 3
  • Elektrotechnik 3
  • Servicetechniker 3
  • Konzernbuchhaltung 2
  • Leitung 2
  • Netzwerkadministration 2
  • Projektmanagement 2
  • Systemadministration 2
  • Teamleitung 2
  • Weitere: Ingenieure und Technische Berufe 2
  • Abteilungsleitung 1
  • Arbeitssicherheit 1
  • Assistenz 1
  • Außendienst 1
  • Bereichsleitung 1
  • Elektrik 1
  • Energie und Umwelttechnik 1
  • Entwicklung 1
  • Geowissenschaften 1
  • Gruppenleitung 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung
Städte
  • Mainz 13
  • Wörrstadt 4
  • Bad Kreuznach 3
  • Biblis 3
  • Frankenthal (Pfalz) 3
  • Alzey 2
  • Heidesheim am Rhein 2
  • Kaiserslautern 2
  • Kirchheimbolanden 2
  • Worms 2
  • Aschaffenburg 1
  • Bad Neuenahr-Ahrweiler 1
  • Bensheim 1
  • Crailsheim 1
  • Darmstadt 1
  • Emmelshausen 1
  • Gernsheim 1
  • Hamburg 1
  • Heidelberg 1
  • Heilbronn (Neckar) 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 28
  • Ohne Berufserfahrung 20
  • Mit Personalverantwortung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 28
  • Teilzeit 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 25
  • Berufseinstieg/Trainee 2
  • Praktikum 2
  • Befristeter Vertrag 1
  • Freie Mitarbeit/Projektmitarbeit 1
Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung

IT Systemadministrator (m/w/d)

Do. 27.02.2020
Frankenthal (Pfalz)
Indem wir die langjährige Erfahrung von INNIO in der Energiebranche und im Bereich der Gasverdichtung mit wegweisenden Technologien kombinieren, bieten wir unseren Kunden wirtschaftliche, zuverlässige und nachhaltige Energielösungen – heute und auch in Zukunft. Mehr als 48.000 leistungsstarke Jenbacher und Waukesha Motoren tragen mit einer Gesamtkapazität von 64 GW dazu bei, den aktuellen Energiebedarf in mehr als 100 Ländern weltweit zu decken. Durch die Verschmelzung unserer reichen Innovationskultur in der Energiewirtschaft mit dem Potenzial digitaler Innovationsmöglichkeiten werden wir auch die Zukunft aktiv mitgestalten.  Ihr möglicher Arbeitsplatz befindet sich bei der deutschen Tochter - Jenbacher GmbH – mit 230 Mitarbeitern in den jeweiligen Regionen unserer vier Standorte. Mit Stolz schauen wir auf nahezu 3.000 Motoren in Deutschland.  Als Arbeitgeber steht INNIO für Chancengleichheit und bietet ein umfassendes Spektrum an internationalen Karrieremöglichkeiten. Wir wissen, dass Vielfalt Spitzenleistungen hervorbringt. Wir sind bekannt für die Entwicklung von Führungskräften und haben es uns zum Ziel gesetzt, jeder und jedem Einzelnen die Ausschöpfung ihres vollen Potenzials zu ermöglichen.   Nur wir entwickeln heute schon die Motoren von morgen. Willkommen in einer Welt der Innovation und Inspiration! Willkommen bei INNIO!Aufgaben der Stelle:   •Einsatz als IT Systemadministrator (L2-L3) für alle Standorte der Jenbacher GmbH  •Verantwortlich für die vollumfängliche Installation und Support von Arbeitsplätzen, vom Betriebssystem bis hin zur Anwendungssoftware in Abstimmung mit der zentralen IT  •Zuständig für die Softwareverteilung von Client-Applikationen  •Lokalisierung und Behebung von komplexeren Störungen der Bereiche Hardware, Software sowie Netzwerke und Kommunikationssysteme, welche von unserem 1st- Level Support nicht gelöst werden können und Vor-Ort Support benötigen  •Die Administration und der Support der lokalen Client-Umgebung (u. a. PCs, Drucker, Multifunktionsgeräte)  •Schnittstelle zwischen externen Partnern und internen Mitarbeitern  •Koordination mit den lokalen Abteilungen, um sicherzustellen, dass alle erforderlichen Tools und Voraussetzungen der technischen Ausführung einzelner Stellen vorhanden sind  •Enge Zusammenarbeit innerhalb des globalen IT Teams sowie wichtiger Stakeholder wie Digital, Service, HR und anderen Funktionen zur Behandlung von IT-Problemen  •Einhaltung der INNIO-Prinzipien (u.a. Compliance-, Anwendungshosting-, Infrastruktur- und Sicherheitsrichtlinien Qualifikationen, Anforderungen und Erfahrung:  •Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Fachinformatiker oder eine vergleichbare Qualifikation  •Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich der IT Systemadministration (Clients, Server, Datenbanken)  •Erfahrungen mit Netzwerkarchitektur (TCP/IP, WLAN, VPN)  •Grundlegende Kenntnisse und Erfahrungen mit Netzwerkverkabelungen (Glasfaser- und Kupfer incl. Client-patching)  •ITIL-Grundkenntnisse und Erfahrung mit Ticketsystemen  •Ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeiten und die Fähigkeit, komplexe Problemstellungen klar zu artikulieren  •Hohes Maß an Energie, Selbstmotivation, Teamgeist und starke Kundenorientierung  •Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift  •Reisebereitschaft für ca. 25% der Arbeitszeit• Ein anspruchsvolles Aufgabengebiet mit einem hohen Maß an Eigenverantwortung   • Attraktives Vergütungspaket   • Motivierendes Umfeld in einem starken Team  • unbefristete Festanstellung
Zum Stellenangebot

Referentin / Referent Prozess- und Informationsmanagement

Do. 27.02.2020
Mainz
Die Mainzer Netze GmbH ist ein Unternehmen der Unternehmensgruppe Mainzer Stadtwerke AG. Zu den Geschäftsfeldern zählt unter anderem der Betrieb von Strom- und Erdgasnetzen in Mainz und der Region. Darüber hinaus beliefert die Mainzer Netze GmbH in ihrem unmittelbaren Versorgungsgebiet rund 250.000 Bürger mit Trinkwasser, das in drei eigenen Wasser­werken gefördert wird. Gestalten Sie mit uns die Zukunft und unterstützen Sie unser Team in der Hauptabteilung Netzservice und Facility Management zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Referentin / Referent Prozess- und Informationsmanagement Kennziffer 2020/10/TFM In der Hauptabteilung Netzservice und Facility Management werden für die Kernsparten Gas, Wasser und Strom Bauprojekte durchgeführt, die Bestandsänderungen dokumentiert und für die Unternehmensgruppe Shared Service Dienstleistungen wie Einkauf, Logistik und Facility Management erbracht. Der Prozess- und Informationsmanager ist direkt der Hauptabteilungsleitung zugeordnet, betreut intern alle 5 Abteilungen und stellt die Abstimmung zu den anderen Prozess- und Informationsmanagern des Unternehmens sicher. Analyse, Fortschreibung und Optimierung der Prozessabläufe und Strukturen in Zusammenarbeit mit den Führungskräften der Hauptabteilung Key User SAP MM und PM für die Mitarbeiter der Hauptabteilung Spezifikation von Fachanforderungen und Projektleitung für IT- und Prozessoptimierungs­projekte der Hauptabteilung, u. a. im SAP MM-Umfeld, inkl. Erstellung von Prozess-, Betriebs- und Anwenderdokumentation, mit internen und externen Beteiligten Proaktives durchführen von Recherchen und schlüssige Aufbereitung von gewonnenen Informationen als Entscheidungsgrundlage Kreative, eigenverantwortliche Arbeit in einem motivierten Team Abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschafts­ingenieurwesen, Logistik, Wirtschafts­informatik, alternativ abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Maschinenbau, Versorgungstechnik oder Elektrotechnik Prozessaffinität, konzeptionelles und analytisches Denken und Handeln Interesse an digitalen Themen und Interesse und Offenheit für innovative Lösungsansätze, in Verbindung mit dem Willen, bestehende Prozesse zu verbessern Sichere Anwenderkenntnisse der Softwaretools SAP und MS Office Schnelle Auffassungsgabe, Kommunikations­geschick, konzeptionelles, strukturiertes Denken und Eigeninitiative Führerschein Klasse B Es ist uns wichtig, dass wir zufriedene und engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für uns gewinnen, die sich dem Unternehmen zugehörig fühlen und sich mit Kompetenz und Begeisterung für das Erreichen der Unternehmensziele einsetzen. Dafür tun wir eine Menge – unsere Arbeitszeitmodelle sind flexibel, es gibt ein vielfältiges Gesundheitsprogramm und wir unterstützen die Vereinbarkeit von Beruf, Familie und Privatleben. Sie erhalten einen Arbeitsvertrag nach dem Tarifvertrag für Versorgungsbetriebe, ein kostenloses Jobticket für Mainz und Wiesbaden oder ein vergünstigtes Jobticket für das gesamte RNN-Gebiet, eine arbeitgeberfinanzierte Altersversorgung und viele weitere Sozialleistungen. Zur Unterstützung Ihrer persönlichen Entwicklung bieten wir kontinuierliche Weiterbildungen an. Wir legen großen Wert auf Chancengleichheit. Unsere Stellenangebote sind ausdrücklich geschlechtsneutral zu verstehen. Sie sehen in diesen vielseitigen und verantwortungsvollen Aufgaben eine persönliche Herausforderung? Dann bewerben Sie sich jetzt, vorzugsweise über unseren Button „Jetzt bewerben“ mit Ihren vollständigen Bewerbungsunterlagen.
Zum Stellenangebot

Meister (m/w/d) Installateur- und Heizungsbauerhandwerk

Mi. 26.02.2020
Kirchheimbolanden, Kaiserslautern, Worms, Alzey, Bad Kreuznach, Mainz
Wir verstehen uns als einen kompetenten Partner für Energie- und Wasser­versorger. Durch Innovation und Zukunftsorientierung liefern wir höchste Qualität und zählen namhafte Stadtwerke zu unseren Kunden. Für unsere Kunden erbringen wir Dienstleistungen in den Be­reichen Gas-, Wasser-, Wärme- und Stromversorgungsanlagen und dem Zähler­manage­ment. Wir suchen im Zuge der weiteren Expansion in Vollzeit für unseren Unternehmenssitz in Kirchheimbolanden zur Betreuung von Projekten im Gas-, Wasser-, Wärmezählerwechsel sowie der Überprüfung von Gashausanschlüssen eine/n Meister Installateur- und Heizungsbauerhandwerk (m/w/d)(Standort: Kirchheimbolanden, Kaiserslautern, Worms, Alzey, Bad Kreuznach, Mainz) Verantwortliche Abwicklung von Projekten/Aufträgen Sicherstellung der Arbeitsabläufe in Ihrem Verantwortungsbereich Fachliche Anleitung und Führung der unterstellten Mitarbeiter Übernahme von Monteurdispositionen und -einsatzplanung Qualitätssicherung und Projektcontrolling Ansprechpartner für unsere Auftraggeber und Marktpartner Ggf. zeitweise operative Mitarbeit in Projekten Abschluss zum Meister Installateur- und Heizungsbauerhandwerk Sorgfältige, selbstständige und lösungsorientierte Arbeitsweise Ggf. erste Erfahrungen in der Mitarbeiterführung Hohe Motivation und Einsatzfreude Ausgeprägte Qualitäts- und Kundenorientierung sowie „Hands-on Mentalität“ Führerschein der Klasse B Kommunikationsstärke und souveränes Auftreten Sicherer, moderner Arbeitsplatz in einem wachsenden Unternehmen Kollegiales, engagiertes und wachsendes Arbeitsumfeld Abwechslungsreiche Tätigkeit mit hohem Maß an Eigenverantwortung Spannende Projekte in der Energie- und Versorgungswirtschaft Förderung bei dem Ausbau der fachlichen und persönlichen Kompetenz Bereitstellung eines Firmenfahrzeuges Moderne Arbeitsmittel (Tablet-PC, Arbeitskleidung)
Zum Stellenangebot

Referent/in (m/w/d) Rheinhessen-Nahe / "Energetische Quartiersentwicklung"

Di. 25.02.2020
Osthofen, Rheinhessen
Als kompetenter Dienstleister unterstützen wir Kommunen und ihre Bürger sowie Unternehmen in Rheinland-Pfalz bei der Umsetzung von Aktivitäten zur Energiewende und zum Klimaschutz. Unsere Informationen sind unabhängig, produkt- und anbieterneutral. Die Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH besetzt zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Vollzeitstelle am Dienstort Mainz. Die Stelle teilt sich wie folgt auf: 1. 50% Regionalreferent/in (m/w/d) Rheinhessen-Nahe 2. 50% Referent/in (m/w/d) „Energetische Quartiersentwicklung“ (vorbehaltlich der noch ausstehenden Projektbewilligung )Ihre Aufgaben im Bereich als Regionalreferent/in in Rheinhessen-Nahe Ihre Aufgabe ist es, im Team mit Ihrer Kollegin am Standort Mainz regionale Projekte insbesondere zur Unterstützung von Kommunen bei der Energiewende weiterzuentwickeln und umzusetzen. Hierbei können Sie eigene fachliche Schwerpunkte setzen und weiterentwickeln Sie setzen darüber hinaus in Zusammenarbeit mit der Zentrale der Energieagentur Rheinland-Pfalz in Kaiserslautern und den anderen Regionalbüros landesweite Projekte aus den Bereichen Energieeffizienz, Erneuerbare Energien und Klimaschutz lokal um Sie sind gemeinsam mit Ihrer Kollegin erste/r Ansprechpartner/in für regionale Akteure zu allen Fragen bezüglich der Energiewende und Klimaschutz Ihre Aufgabe ist es, Anforderungen, Potenziale und Chancen für die Umsetzung der Energiewende in ihrer Region zu analysieren und passende Informations- und Unterstützungsangebote zu entwickeln Ihre Aufgaben im Bereich „Energetische Quartiersentwicklung“ Sie sind im Rahmen des EFRE-geförderten Projekts „Energiemanagement, Energieeffizienz und Erneuerbare Energien in rheinland-pfälzischen Kommunen“ (3EKom) zuständig für den Themenbereich „Energetische Quartiersentwicklung“ Sie initiieren, konzipieren und betreuen Netzwerktreffen und Fachveranstaltungen im Themenfeld und unterstützen Kommunen bei der Umsetzung ihrer Quartierskonzepte Sie tragen (Mit-)Verantwortung für Teilbudgets, Zielerreichung und Berichtswesen innerhalb des Projekts und unterstützen die Projektleitung und die zentrale Verwaltung bei Verwendungsnachweis und Mittelabruf Sie haben ein abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich der Stadt- und Regionalentwicklung, Raum- und Umweltplanung, Umweltwissenschaften, Geographie, Sozial-, Politik- oder Verwaltungswissenschaften oder in vergleichbaren Studiengängen Sie verfügen über einschlägige Berufserfahrung in den Bereichen kommunaler Klimaschutz und/oder energetische Quartiers-/Stadtentwicklung Sie besitzen Kenntnisse über die Region Rheinhessen-Nahe und haben im Idealfall bereits Kontakte in den Zielgruppen Kommunen, Unternehmen, politischen Entscheidungsträgern oder zu weiteren Akteuren der Energiewende Sie bringen technisches Verständnis mit, arbeiten strukturiert und können sich schnell in neue Sachverhalte einarbeiten Erfahrungen im Bereich Öffentlichkeitsarbeit sind von Vorteil Sie arbeiten gerne im Team und sind bereit, sich auch außerhalb der üblichen Kernarbeitszeiten für die Ziele der Energieagentur Rheinland-Pfalz einzusetzen Sie möchten die Energiewende in Rheinland-Pfalz aktiv vorantreiben und mitgestalten Sie verfügen über einen Führerschein der Klasse B Die Energiewende ist ein zentrales Zukunftsthema in Rheinland-Pfalz. Als zukünftige/zukünftiger Mitarbeiterin/Mitarbeiter erwartet Sie ein dynamisches Arbeitsumfeld in einem sehr engagierten Team mit flacher Hierarchie und kurzen Kommunikationswegen. Wir bieten eine eigenverantwortliche Tätigkeit sowie professionelle Herausforderungen mit Freiräumen zum selbstständigen Handeln und Gestalten. Wir verstehen uns als familienfreundliches und mitarbeiterorientiertes Haus und bieten daher im Rahmen der Personalentwicklung zusätzlich zu den gesetzlichen und tariflichen Leistungen bedarfsgerechte Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie die Unterstützung bei der Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.
Zum Stellenangebot

Team- und Projektassistenz (m/w/d)

Di. 25.02.2020
Mainz, Bad Kreuznach
Bring frischen Wind in Dein Berufsleben! Arbeite gemeinsam mit wpd an der Energieversorgung der Zukunft! wpd ist ein weltweit agierender Entwickler und Betreiber von On- und Offshore-Windparks und hat mit über 2.200 Mitarbeitern seit mehr als 20 Jahren Projekte mit 2.200 Windenergieanlagen und einer Leistung von insgesamt 4.450 MW realisiert. wpd gehört damit zu den führenden Unternehmen in der Windenergiebranche. Wir setzen auf exzellente Mitarbeiter, die sich für den Ausbau der Erneuerbaren Energien begeistern und das Unternehmen in diesem wachsenden und zukunftsfähigen Geschäftsfeld weiter voranbringen. Für unsere Standorte Bad Kreuznach oder Mainz suchen wir eine Team- und Projektassistenz (m/w/d) in Teilzeit (20h/Woche) Du unterstützt das Team mit planerischer Grundlagenarbeit zur Entwicklung möglicher Windparkstandorte. Du recherchierst Geodaten und bauleitplanerische Kriterien, setzt diese softwareseitig in eine erste Grobplanung um und verfeinerst diese mit Unterstützung des Teams sowie unserer Fachabteilungen. Darüber hinaus verwaltest du unser Büro, unterstützt in alltäglichen Organisationsaufgaben und führst das Dokumenten- und Vertragsmanagement.Ohne Grundlagenarbeit kein Projekt. Du recherchierst gründlich und pragmatisch, arbeitest dich schnell in unbekannte Themengebiete ein und beherrschst das MS Office-Paket. Du bist bereit, dich auch in neue Softwareprogramme einzuarbeiten. Eine Vorerfahrung in Kartografie/Geografie oder Raumplanungswesen ist von Vorteil. Du bist darüber hinaus ein Organisationstalent und liebst es, die Dinge im Büro so unter Kontrolle zu halten, dass alle im Team davon profitieren. Eine eigenverantwortliche und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem Unternehmen auf Wachstumskurs und mit flachen Hierarchien. Ein professionelles, hochmotiviertes Team aus Ingenieuren, Kaufleuten und Planern, das dich unterstützt. Umfangreiche Einarbeitung in die verwendete Software. Eine flexible Arbeitseinteilung im Rahmen einer Teilzeitstelle. Zahlreiche Sozialleistungen wie Firmenfitness, Dienstfahrradleasing oder subventionierte Altersvorsorge.
Zum Stellenangebot

Projektleiter (m/w/d) Windenergie - Schwerpunkt Potenzialentwicklung/Vertrieb

Mo. 24.02.2020
Leipzig, Wörrstadt, Waren (Müritz)
Ich will einen sinnvollen Job, nicht irgendeinen. In einem Unternehmen, das mir die Chance bietet, ein großes Ziel zu erreichen: 100 % saubere Energie. Klingt ambitioniert, ist aber machbar. Ich arbeite bei juwi. Wann starten Sie? Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir Sie als Projektleiter (m/w/d) Windenergie – Schwerpunkt Potenzialentwicklung/Vertrieb in Vollzeit – unbefristet Bei uns haben Sie die Chance ein echtes Zukunftsprojekt mitzugestalten. juwi ist ein Vorreiter der Energiewende. Wir entwickeln und realisieren Projekte in den Bereichen Wind- und Solarenergie im In- und Ausland und bieten darüber hinaus weitere Dienstleistungen rund um den Bau und die Betriebsführung. Mit rund 850 Mitarbeitern und den bislang realisierten 1.000 Windenergie- und 1.700 PV-Anlagen hat sich juwi als ein bedeutender Akteur für erneuerbare Energien etabliert. In der juwi AG treiben Sie die Energiewende voran – und das je nach Aufgaben­gebiet aus ganz unterschiedlichen Perspektiven. In unserem Stammhaus planen und realisieren wir Wind- und Solarenergieprojekte in ganz Deutschland, wir unterstützen aber auch die internationalen juwi-Gesellschaften und steuern gleichzeitig die Aktivitäten der juwi-Gruppe. Als Projektleiter mit Schwerpunkt Potenzialentwicklung/Vertrieb sind Sie verantwortlich für den Aufbau einer qualifizierten Projektpipeline von Wind-Projekten/Potenzialen. Sie steuern und koordinieren als treibende Kraft alle Projektaktivitäten und Projektmitarbeiter mit dem Ziel, Projekte effizient, wirtschaftlich und schnell zu akquirieren, um sie mit einer verlässlichen Projektreife zur weiteren Umsetzung intern an die Projektentwicklungsabteilung zu übertragen. Im Rahmen Ihrer Tätigkeit: sind Sie verantwortlich für den Aufbau einer qualifizierten Projektpipeline von der Standortanalyse bzw. der Flächenakquise bis zur Entwicklung der Potenziale zu einer verlässlichen Projektreife, nehmen Sie eine Weißflächenanalyse und Recherche in zugewiesenen Regionen vor zur Identifikation von Potenzialen nach den erfolgskritischen Kriterien: Genehmigungsverfahren, Standortertrag und -machbarkeit, Flächenakquirierung und Wirtschaftlichkeit, bauen Sie sich ein Netzwerk zu Stakeholdern auf, insbesondere in Politik, bei Bürgern, Grundstückseigentümern und Genehmigungsbehörden und managen diese Kontakte auch über längere Zeiträume hinweg, überzeugen Sie alle Stakeholder (Grundstückseigentümer, Behörden, Bürgermeister etc.) eines Potenzials, Ihr Projekt anzugehen und mit juwi als dem richtigen Projektenwicklungsdienstleister umzusetzen, steuern Sie den Vertriebsaußendienst zur Akquise und Sicherung der erforderlichen Grundstücke, leiten Sie planungsrechtliche Verfahren bis zur Übergabe an die Projektentwicklung ein, identifizieren Sie gemeinsam mit dem Vertriebsteam neue Geschäftsfelder und Kundenbeziehungen (u. a. Kooperationen), organisieren und führen Sie intern die Projektteams hinsichtlich Erledigung erteilter Aufgabenpakete in Zeit, Qualität und Budget sowie einem regelmäßigen Informationsaustausch (Vertriebsmanager, Außendienstmitarbeiter, Abteilung zur Standortertragsberechnung, Rechtsabteilung, technische Projektplanungs- und Bauabteilung u. a.), betreiben Sie ein verlässliches Risikomanagement für Ihre Potenziale und Projekte, lassen Sie sich an ehrgeizigen Vertriebszielen in Ihrem Verantwortungsbereich messen und berichten deren Status regelmäßig an Ihren Vorgesetzen und an Schnittstellen wie bspw. das Controlling. Sie haben Ihr Hochschulstudium, idealerweise mit einem Schwerpunkt in Energie- und Umwelttechnik, Wirtschaftswissenschaften oder Geographie/Raumplanung erfolgreich abgeschlossen. Idealerweise konnten Sie bereits Berufserfahrung in der Projektentwicklung und/oder im Vertrieb der erneuerbaren Energien sammeln. Hohe Vertriebsziele motivieren Sie und wecken in Ihnen den Ehrgeiz, dranzubleiben bis zum Erfolg. Mit Ihrer Begeisterungsfähigkeit überzeugen Sie andere von Ihren Argumenten. Sie verfügen über eine strukturierte und kundenorientierte Denkweise, gepaart mit einem Blick für die Wirtschaftlichkeit. Sie überzeugen durch ein sicheres und souveränes Auftreten, Kommunikationsfähigkeit, Verhandlungsgeschick und Verbindlichkeit. In Ihrer Arbeitsweise sind Sie eigenständig, zuverlässig, gewissenhaft und verfügen über eine ausgeprägte Hands-on-Mentalität. Die Bereitschaft zu regelmäßigen Dienstreisen bringen Sie mit. Unser Bekenntnis zu erneuerbaren Energien ist mehr als eine Geschäftsidee. juwi lebt die Idee der Nachhaltigkeit – von den freundlichen, großzügigen und energieeffizienten Bürogebäuden der Firmenzentrale bis zur Kantine mit hochwertigen Speisen und mit Zutaten aus der Region. Für ausreichend Freiraum sorgen flexible Arbeitszeiten und ein firmeneigener Kindergarten.
Zum Stellenangebot

Schichtelektriker (m/w/d)

Mo. 24.02.2020
Mainz
Als ein modernes Energieversorgungsunternehmen befassen wir uns mit der Erzeugung von Energie und der technischen Betriebsführung von Energienetzen. KMW verfügt am Standort Ingelheimer Aue in Mainz mit einem modernen GuD-Kraftwerk und einem Gas-Kombiblock über eine installierte Leistung von 750 MW. In diesen Anlagen erzeugen wir neben Strom auch Prozessdampf und Fernwärme. Unsere Beteiligungsgesellschaft, Entsorgungsgesellschaft Mainz mbH, betreibt am Standort ein modernes Müllheizkraftwerk. Mit Wärme beliefern wir unsere Beteiligungsgesellschaft Mainzer Fernwärme GmbH und Industriebetriebe. Am Standort Rüsselsheim sind wir Mitgesellschafter des Konsortiums Energieversorgung Opel und Betreiber der dortigen Energieerzeugungsanlagen. Aktuell errichtet die KMW ein neues Blockheizkraftwerk auf der Ingelheimer Aue. Das BHKW besteht aus zehn Motoren mit einer elektrischen Leistung von insgesamt 100 MW und wird ergänzt von einem neuen Fernwärmespeicher. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Schichtelektriker (m/w/d)Sie überwachen die Hoch- und Niederspannungsanlagen sowie die leittechnischen Einrichtungen in den Erzeugungsanlagen und wirken bei dem genehmigungskonformen und kostenoptimalen Betrieb der Anlagen mit. Sie erkennen und bewerten Störungen und leiten die Störungsbeseitigung in diesem Falle ein. Ihre speziellen Aufgaben sind: Lokalisieren von Schäden und Störungen in elektro- und leittechnischen Anlagen, Dichtölanlagen sowie H2-Anlagen Überwachung der Anlagen und Störungsbeseitigung Benachrichtigung der Schichtleitung bei allen Abweichungen vom ordnungsgemäßen, genehmigungskonformen und kostenoptimalen Anlagenbetrieb und Einleiten notwendiger Gegenmaßnahmen Durchführen und Aufheben von Freischaltungen auf Anweisung Simulation/Parametrierung von Schutzeinrichtungen, Steuerungen, Regelungen, Messeinrichtungen des Prozessleitsystem auf Anweisung Einstellungs- und Reparaturarbeiten, Montage und Demontage von elektrischen und pneumatischen Klappen-, Absperr-, und Regelantrieben, Temperatur-, Druck-, und Mengenregelungen sowie den zugehörigen Messstellen Einsatz zu fachfremden Tätigkeiten bei z. B. außergewöhnlichen Störungen und Revisionen/Stillständen Abgeschlossene Ausbildung im Elektrofach oder vergleichbare Ausbildung Mehrjährige Berufserfahrung Bereitschaft zum Wechselschichtdienst Teamfähigkeit, Eigeninitiative, verantwortungsbewusstes Handeln Leistungsgerechte Vergütung nach Tarif Einen modernen Arbeitsplatz Gezielte Weiterqualifizierung Kollegiale Arbeitsatmosphäre Moderne Sozialleistungen wie ein umfangreiches Gesundheitsmanagement Flexible Arbeitszeitmodelle und eine betriebliche Altersvorsorge Kostenfreie Parkplätze direkt am Werksgelände und eine Kantine
Zum Stellenangebot

Teamleiter (m/w/d) Personalbereich - operative HR-Services

So. 23.02.2020
Wörrstadt
Ich will einen sinnvollen Job, nicht irgendeinen. In einem Unternehmen, das mir die Chance bietet, ein großes Ziel zu erreichen: 100 % saubere Energie. Klingt ambitioniert, ist aber machbar. Ich arbeite bei juwi. Wann starten Sie? Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir Sie als Teamleiter (m/w/d) Personalbereich – operative HR-Services in Vollzeit - unbefristet Bei uns haben Sie die Chance ein echtes Zukunftsprojekt mitzugestalten. juwi ist ein Vorreiter der Energiewende. Wir entwickeln und realisieren Projekte in den Bereichen Wind- und Solarenergie im In- und Ausland und bieten darüber hinaus weitere Dienstleistungen rund um den Bau und die Betriebsführung. Mit rund 850 Mitarbeitern und den bislang realisierten 1.000 Windenergie- und 1.700 PV-Anlagen hat sich juwi als ein bedeutender Akteur für erneuerbare Energien etabliert. In der juwi AG treiben Sie die Energiewende voran – und das je nach Aufgabengebiet aus ganz unterschiedlichen Perspektiven. In unserem Stammhaus planen und realisieren wir Wind- und Solarenergieprojekte in ganz Deutschland, wir unterstützen aber auch die internationalen juwi-Gesellschaften und steuern gleichzeitig die Aktivitäten der juwi-Gruppe. Als Teamleiter (m/w/d) in unserem Personalbereich tragen Sie die Verantwortung für das gesamte operative Personalgeschäft und berichten in dieser Funktion direkt an die Personalleitung der juwi-Gruppe. Im Rahmen Ihrer Tätigkeit: führen Sie das achtköpfige Team bestehend aus Personalreferenten sowie den Experten für Personalsachbearbeitung und Entgeltabrechnung, sind Sie mit Ihrem Team dafür verantwortlich, Mitarbeitern und Führungskräften, Beratung und Services zu dem gesamten Portfolio operativer HR-Themen vom Recruiting bis zum Austritt zur Verfügung zu stellen, stehen Sie für hohe Qualität sowie ein effizientes, modernes und kunden­nahes HR-Management und optimieren hierzu Prozesse und Systeme kontinuierlich, vertreten Sie HR-Themen auf Managementebene bis zum Vorstand, entscheiden als Eskalationsstelle, arbeiten vertrauensvoll mit dem Betriebsrat zusammen und sind für die Verhandlung von Betriebsvereinbarungen zuständig, treiben Sie neue HR-Themen und Projekte voran, auch in Zusammenarbeit mit dem HR-Competence Center, stehen Sie für die deutschen Themen im internationalen HR-Team. Sie haben Ihr Studium, z. B. Betriebswirtschaft mit Schwerpunkt Personal, erfolgreich abgeschlossen. Sie bringen mindestens 5 Jahre relevante Berufserfahrung in generalistischen HR-Funktionen sowie Führungserfahrung mit. Eine hohe Führungskompetenz zeichnet Sie aus und es bereitet Ihnen Freude, Mitarbeiter zu überdurchschnittlicher Leistung zu entwickeln und zu motivieren. Sie besitzen sehr gute kollektiv- und individualarbeitsrechtliche Kenntnisse und können diese sicher in die Praxis umsetzen. Sie haben grundlegende Kenntnisse in der Entgeltabrechnung. Sie treten kompetent und selbstbewusst in Diskussionen auf Management Level auf und setzen sich für die HR-Themen überzeugend ein. Es fällt Ihnen leicht, zu Mitarbeitern aller Hierarchieebenen sowie Arbeitnehmervertretern schnell vertrauensvolle Kontakte auf- und auszubauen. In Ihrem Verantwortungsbereich sind Sie entscheidungsfreudig und arbeiten ergebnisorientiert. Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab. Unser Bekenntnis zu erneuerbaren Energien ist mehr als eine Geschäftsidee. juwi lebt die Idee der Nachhaltigkeit – von den freundlichen, großzügigen und energieeffizienten Bürogebäuden der Firmenzentrale bis zur Kantine mit hochwertigen Speisen und mit Zutaten aus der Region. Für ausreichend Freiraum sorgen flexible Arbeitszeiten und ein firmeneigener Kindergarten.
Zum Stellenangebot

Software Developer SQL/Software Engineer SQL/Software Entwickler SQL (m/w/d)

So. 23.02.2020
Wörrstadt
Ich will einen sinnvollen Job, nicht irgendeinen. In einem Unternehmen, das mir die Chance bietet, ein großes Ziel zu erreichen: 100 % saubere Energie. Klingt ambitioniert, ist aber machbar. Ich arbeite bei juwi. Wann starten Sie? Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir Sie als Software Developer SQL/Software Engineer SQL/Software Entwickler SQL (m/w/d) in Vollzeit - unbefristet Bei uns haben Sie die Chance ein echtes Zukunftsprojekt mitzugestalten. juwi ist ein Vorreiter der Energiewende. Wir entwickeln und realisieren Projekte in den Bereichen Wind- und Solarenergie im In- und Ausland und bieten darüber hinaus weitere Dienstleistungen rund um den Bau und die Betriebsführung. Mit rund 850 Mitarbeitern und den bislang realisierten 1.000 Windenergie- und 1.700 PV-Anlagen hat sich juwi als ein bedeutender Akteur für erneuerbare Energien etabliert. In der juwi AG treiben Sie die Energiewende voran – und das je nach Aufgabengebiet aus ganz unterschiedlichen Perspektiven. In unserem Stammhaus planen und realisieren wir Wind- und Solarenergieprojekte in ganz Deutschland, wir unterstützen aber auch die internationalen juwi-Gesellschaften und steuern gleichzeitig die Aktivitäten der juwi-Gruppe. Die Schwerpunkte Ihrer Tätigkeit liegen im technischen Lösungsdesign und der Realisierung von IT-Schnittstellen und Anwendungen. Im Rahmen Ihrer Tätigkeit: entwickeln Sie SQL-basierte Schnittstellen und Reports in einem agilen Umfeld, entwickeln Sie unser Datawarehouse weiter, basierend auf sich ändernden Geschäftsanforderungen, sind sie im gesamten Entwicklungsprozess involviert und haben die Möglichkeit sich bereits bei der Aufnahme der Anforderungen und im Lösungsdesign einzubringen, erstellen und dokumentieren Sie Testfälle, um neu entwickelte Lösungen vor dem produktiven Einsatz zu testen und unterstützen User Acceptance-Tests sowie Systemtests, arbeiten Sie zusammen mit Kollegen der IT-Abteilung, Fachbereichsvertretern und externen Dienstleistern. Sie haben eine IT-Berufsausbildung oder ein abgeschlossenes Studium bzw. verfügen über Berufserfahrung in den genannten Themengebieten. Sie sind hoch motiviert und haben Spaß daran, sich in neue Themen einzuarbeiten. Sie sind ein Teamplayer, arbeiten strukturiert und können eigenständig Lösungen erarbeiten. Sie besitzen Kenntnisse im Umgang mit relationalen Datenbanken (idealerweise mit MS SQL) und haben bereits praktische SQL-Kenntnisse gesammelt. Schnittstellen- und Reportentwicklung basierend auf SSIS und SSRS sind Ihnen ein Begriff. Darüber hinaus sind Kenntnisse in C# und ASP.NET von Vorteil. Sie verfügen über Deutschkenntnisse auf muttersprachlichem Niveau und sind kommunikationssicher in Englisch in Wort und Schrift. Unser Bekenntnis zu erneuerbaren Energien ist mehr als eine Geschäftsidee. juwi lebt die Idee der Nachhaltigkeit – von den freundlichen, großzügigen und energieeffizienten Bürogebäuden der Firmenzentrale bis zur Kantine mit hochwertigen Speisen und mit Zutaten aus der Region. Für ausreichend Freiraum sorgen flexible Arbeitszeiten und ein firmeneigener Kindergarten.
Zum Stellenangebot

Referentin / Referent Konzernrechnungslegung

Sa. 22.02.2020
Mainz
Vorreiter der Energiewende mit 200 PV-Anlagen und rund 80 Windrädern. Betreiber der weltweit größten PEM-Elektrolyseanlage zur Produktion von Wasser­stoff mit Hilfe von Windstrom. Wegbereiter für die Batterie- und Brenn­stoffzellentechnik im öffentlichen Personen­nah­verkehr. Aufbau eines WLAN-Netzwerks in der Mainzer Innenstadt. Umsetzung einer digitalen Agenda zur Produkt- und Prozessgestaltung. Projekte, mit denen die Unter­nehmens­gruppe Mainzer Stadtwerke AG ihre Innovationskraft unter Beweis stellt. Projekte, die zeigen, dass wir nicht nur die zuverlässige Versorgung unserer Region mit Strom, Gas, Trinkwasser und öffent­licher Mobilität sicherstellen. Wir gestalten Zukunft. Unterstützen Sie unser Team des Geschäftsbereiches Finanzen und Steuern zum nächstmöglichen Zeitpunkt als REFERENTIN / REFERENT KONZERNRECHNUNGSLEGUNG (vorerst befristet für 2 Jahre)Kennziffer 2020/9/GFS Durchführung von Konsolidierungsmaßnahmen und Intercompany-Abstimmungen der Unter­nehmens­gruppe Unterstützung bei der Aufstellung des Konzern­abschlusses/Teil­konzern­abschlusses inklusive Konzernanhang, Konzernlagebericht, Konzern-Kapitalflussrechnung, Konzerneigenkapitalspiegel, Konzernanlagenspiegel Fachliche Beurteilung von Konsolidierungs­sach­verhalten nach HGB + IFRS Mitarbeit bei der Konzeption einer Segment­berichterstattung Quartalsmäßige Berichterstattung auf Konzern­ebene Unterstützung bei der Organisation der zuge­hö­rigen Abläufe: Bilanzierungsrichtlinien, Schnitt­stellenpflege SEM BCS/SAP BW/SAP-FI bzw. SAP-CO Unterstützung beim Aufbau einer Konzernplanung/eines Konzern­reportings (im SEM-BCS) Abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium mit Schwerpunkt Rechnungslegung / Controlling Kenntnisse in der (Konzern-)Rechnungslegung nach HGB und IFRS Gute Kenntnisse in den Bereichen Rechnungs­wesen und Finanz­buchhaltung Sehr gute MS-Office Kenntnisse Sehr gute SAP Kenntnisse (v.a. in den Modulen FI und CO) SAP SEM BCS Kenntnisse von Vorteil Kritisches Hinterfragen von Sachverhalten, sorgfältige und gewissen­hafte Arbeitsweise Freude an der Arbeit im Team Selbstständige und strukturierte Arbeitsweise, analytische Fähigkeiten sowie Zahlenaffinität Leistungs- und Einsatzbereitschaft, Verantwor­tungs­bewusstsein, zeitliche Flexibilität Es ist uns wichtig, dass wir zufriedene und engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für uns gewinnen, die sich dem Unternehmen zugehörig fühlen und sich mit Kompetenz und Begeisterung für das Erreichen der Unternehmensziele einsetzen. Dafür tun wir eine Menge – unsere Arbeitszeitmodelle sind flexibel, es gibt ein vielfältiges Gesundheitsprogramm und wir unterstützen die Vereinbarkeit von Beruf, Familie und Privatleben. Sie erhalten einen Arbeitsvertrag nach dem Tarifvertrag für Versorgungsbetriebe, ein kosten­loses Jobticket für Mainz und Wiesbaden oder ein vergünstigtes Jobticket für das gesamte RNN-Gebiet, eine arbeitgeberfinanzierte Altersversorgung und viele weitere Sozialleistungen. Zur Unterstützung Ihrer persönlichen Entwick­lung bieten wir kontinuierliche Weiterbildungen an. Wir legen großen Wert auf Chancengleichheit. Unsere Stellen­angebote sind ausdrücklich geschlechts­neutral zu verstehen.
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal