Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung: 179 Jobs in Astheim

Berufsfeld
  • Elektrotechnik 30
  • Elektronik 30
  • Projektmanagement 18
  • Bauwesen 16
  • Teamleitung 16
  • Leitung 16
  • Sachbearbeitung 13
  • Gruppenleitung 11
  • Servicetechniker 5
  • Abteilungsleitung 5
  • Bereichsleitung 5
  • Innendienst 5
  • Energie und Umwelttechnik 5
  • Einkauf 4
  • Entwicklung 4
  • Gebäude- 4
  • Netzwerkadministration 4
  • Sap/Erp-Beratung 4
  • Sicherheitstechnik 4
  • Systemadministration 4
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 159
  • Ohne Berufserfahrung 86
  • Mit Personalverantwortung 14
Arbeitszeit
  • Vollzeit 172
  • Teilzeit 24
  • Home Office 6
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 148
  • Ausbildung, Studium 13
  • Befristeter Vertrag 8
  • Studentenjobs, Werkstudent 5
  • Praktikum 2
  • Berufseinstieg/Trainee 1
  • Freie Mitarbeit/Projektmitarbeit 1
  • Handelsvertreter 1
Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung

Duales Studium Energietechnik (B.Eng.)

Sa. 30.05.2020
Frankfurt am Main
Als Hessens größter Energiedienstleister mit rund 2.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern versorgen wir mehr als eine Million Menschen im Rhein-Main-Gebiet zuverlässig mit Energie und Wasser. Bei Mainova gibt es viel zu tun für kluge, motivierte Menschen. Sind Sie dabei? Dann ist es Zeit anzufangen: Zukunft persönlich nehmen. In unserem Bereich Erzeugung, Mess- und Zählerwesen, Netze, Sonstige technische Einstiegsbereiche, Stromnetze, Wärmenetz bieten wir Ihnen zum 01.09.2020 am Standort Frankfurt die Position: Duales Studium Energietechnik (B.Eng.)Sie wechseln zwischen Theorie- und Praxisphasen. Die Studiensemester verbringen Sie an unserer Partnerhochschule, der Hochschule Darmstadt. Im Rahmen Ihrer abwechslungsreichen Praxistage, werden Sie Mainova bereichsübergreifend kennenlernen und mit den vielfältigen Aufgabenstellungen eines modernen Energiedienstleisters vertraut gemacht. Unterstützung bei den täglich anfallenden Aufgaben im Fachbereich „Wärme & Contracting“ Mitarbeit in der Projektentwicklung und im Projektmanagement; insb. in den Bereichen dezentrale Energieversorgung, wie z.B. Nahwärme, Fernwärme, Kälte sowie sonstigen energienahen Dienstleistungen Anwendung der erworbenen technischen und wirtschaftlichen Kenntnisse in praktischen Fragestellungen und in der Zusammenarbeit mit unseren Geschäftskunden Module an der HDA, wie z.B. Energie-, Gebäudetechnik, Digitalisierung, Energieeffizienz Allgemeine Hochschul- oder Fachhochschulreife, gerne mit technischer Ausrichtung Sehr gute Noten in Mathematik und Physik Ausgeprägtes technisches Verständnis, verbunden mit einer Affinität zu wirtschaftlichen Fragestellungen sowie idealerweise praktische Erfahrung in der Energietechnik Interesse an der Energiewirtschaft Gründlichkeit, Geduld und Ausdauer Fähigkeit zur Selbstorganisation, Teamfähigkeit und Einsatzbereitschaft Als verantwortungsvolles Unternehmen ist uns nicht nur das Klima wichtig, sondern auch das Betriebsklima. Bei der Mainova sind Teamgeist, Vertrauen und soziale Verantwortung wichtige Voraussetzungen für Leistung und Erfolg. Wir bieten Ihnen spannende Aufgaben in einer zukunftsorientierten Branche sowie ein attraktives Vergütungspaket. Weitere Pluspunkte und ausführliche Informationen finden Sie auf unserer Homepage.
Zum Stellenangebot

Ausbilder (m/w/d) Fachrichtung Elektro, Mechanik oder Mechatronik

Sa. 30.05.2020
Frankfurt am Main
Als Hessens größter Energiedienstleister mit rund 2.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern versorgen wir mehr als eine Million Menschen im Rhein-Main-Gebiet zuverlässig mit Energie und Wasser. Bei Mainova gibt es viel zu tun für kluge, motivierte Menschen. Sind Sie dabei? Dann ist es Zeit anzufangen: Zukunft persönlich nehmen. In unserem Bereich Nachwuchsgewinnung suchen wir am Standort Frankfurt die Position: Ausbilder (m/w/d) Fachrichtung Elektro, Mechanik oder Mechatronik  Als Ausbilder (m/w/d) Fachrichtung Elektro, Mechanik oder Mechatronik übernehmen Sie die Aufgabe, den technischen Auszubildenden die im Ausbildungsplan festgelegten Fertigkeiten und Kenntnisse fachpraktisch zu vermitteln. Individuelle sowie gruppenbezogene Betreuung der Auszubildenden durch ausgewogenes Fördern und Fordern in Absprache mit dem Leiter der Abteilung Planung der jeweiligen Prüfungsvorbereitungen und individuelle Begleitung der Zwischen- und Abschlussprüfungen Bewertung und Dokumentation der Leistungen sowie Kontrolle der Lernfortschritte Sie vertreten das Thema Ausbildung innerhalb der Mainova in Fachbereichen und Projektgruppen sowie außerhalb der Mainova, im Kontakt mit ausbildungsrelevanten Institutionen  wie den Berufsschulen und der IHK, in Prüfungsausschüssen und Gremien sowie technischer Arbeitskreise Mitarbeit bei der Gewinnung von geeigneten Auszubildenden, ggf. auch Praktikanten und Duale Studenten Mitarbeit bei der Gewinnung von geeigneten Auszubildenden, ggf. auch Praktikanten und Duale Studenten Teilnahme an Personalmarketing, -Veranstaltungen und –Maßnahmen und bei Bewerbergesprächen Enge Zusammenarbeit mit den ausbildenden Fachbereichen und Organisation der innerbetrieblichen Einsätze Abgeschlossene technische Berufsausbildung mit mehrjähriger Berufserfahrung Ausbildereignungsprüfung erforderlich und Berufserfahrung in der Ausbildung wünschenswert Hohe Sozialkompetenz zur Motivation und Entwicklung der Auszubildenden Durchsetzungsfähigkeit und Einfühlungsvermögen sowie Kommunikationsfähigkeit und Teamfähigkeit Eigenständige Arbeitsweise mit hoher Eigeninitiative Sicher im Umgang mit den gängigen MS-Office Produkten Zwingend erforderlich ist das Vorlegen eines erweiterten FührungszeugnissesAnforderung  Als verantwortungsvolles Unternehmen ist uns nicht nur das Klima wichtig, sondern auch das Betriebsklima. Bei der Mainova sind Teamgeist, Vertrauen und soziale Verantwortung wichtige Voraussetzungen für Leistung und Erfolg. Wir bieten Ihnen einen abwechslungsreichen Arbeitsplatz mit attraktiven Zusatzleistungen: Flexible Arbeitszeiten Tarifvertraglich gilt eine wöchentliche Arbeitszeit von 39 Stunden in einem attraktiven Gleitzeitmodell. Dies ermöglicht einen großen persönlichen Gestaltungsspielraum von dem alle profitieren. Darüber hinaus bieten wir verschiedene Teilzeitmodelle an. Vergütung Neben einer leistungs- und erfolgsabhängigen Vergütung haben alle Mitarbeiter Anspruch auf 30 Tage Urlaub im Jahr. Zusätzlich gibt es ein fixes 13. Monatsgehalt sowie eine Reihe weiterer freiwilliger Zusatzleistungen - ob ein Zuschuss zu vermögenswirksamen Leistungen, betriebliche Altersvorsorge, Jobticket oder Energiedeputat. Vereinbarkeit von Beruf und Familie Unsere Mitarbeiter in familiären Dingen so gut es geht zu unterstützen, ist in der Mainova-Unternehmenskultur tief verankert. Wir haben daher ein vielfältiges Informationsangebot rund um die Themen Beruf und Kind sowie Beruf und Pflege. Personalentwicklung Die Mitarbeiterförderung stellt seit Jahren ein Stück gelebte Unternehmenskultur dar. In Form von Inhouse-Seminaren und -Trainings, Projektmanagementschulungen oder Führungskräfteentwicklung stellen wir uns der Herausforderung unserer Zeit, dem lebenslangen Lernen. Durch unsere Fördermaßnahmen unterstützen wir Sie gezielt beim Auf- und Ausbau Ihrer Kompetenzen. Weitere Pluspunkte und ausführliche Informationen finden Sie auf unserer Homepage
Zum Stellenangebot

Controller (m/w/d) Bioenergie

Sa. 30.05.2020
Wiesbaden
Seit 1996 entwickelt ABO Wind mit großem Erfolg Projekte zur Nutzung erneuer­barer Energien. Jährlich errichten wir Anlagen mit einem Investitions­volumen von 300 Millionen Euro. Mehr als 600 Mitarbeiter­innen und Mitarbeiter arbeiten weltweit mit Elan an der Projektierung, Finanzierung, Errichtung, Betriebs­führung und am Service von Anlagen für eine zukunfts­fähige Energie­versorgung.Verstärken Sie unser Bioenergie-Team am Standort Wiesbaden in Teilzeit als Controller (m/w/d) BioenergieSie erstellen für Eigentümer und Banken regelmäßige Berichte zu laufenden BiogasanlagenSie betreuen die Controlling-Software (Lucanet)Sie unterstützen Fachabteilungen bei Analysen der BiogasanlagenSie betreuen Abweichungsanalysen von ProjektgesellschaftenSie wirken bei der Weiterentwicklung von Planungs-, Informations- und Berichtssystemen mit Sie haben ein abgeschlossenes kaufmännisches Hochschulstudium oder eine kaufmännische AusbildungSie verfügen über mehrjährige Berufserfahrung im Controlling / Rechnungswesen, idealerweise in der Erneuerbaren-Energien-Branche oder mit der Verwaltung von AnlagenSie haben sehr gute kaufmännische Fachkenntnisse und denken unternehmerischSie arbeiten selbstständig, analytisch-strukturiert und im TeamSie haben Spaß am Optimieren und können sich gut in Anforderungen der Kunden hineindenkenSie sind versiert im Umgang mit Bürosoftware, insbesondere Kalkulations- und Planungsprogrammen, sowie mit DatenbankenInteressante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einer zukunftsfähigen BrancheMitarbeit an vielseitigen Aufgaben in einem engagierten und kompetenten TeamFreundliches Betriebsklima, fairer und offener Umgang
Zum Stellenangebot

Sachbearbeiter (m/w/d) Technische Abrechnung Rohrnetze

Sa. 30.05.2020
Frankfurt am Main
Als Hessens größter Energiedienstleister mit rund 2.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern versorgen wir mehr als eine Million Menschen im Rhein-Main-Gebiet zuverlässig mit Energie und Wasser. Unsere Tochtergesellschaft Netzdienste Rhein-Main GmbH (NRM) bündelt die entscheidende Netzkompetenz für die Region. Sie ist verantwortlich für die nachhaltige Sicherung der Versorgungsqualität und den bedarfsgerechten Ausbau der Energie- und Wassernetze. Bei Mainova gibt es viel zu tun für kluge, motivierte Menschen. Sind Sie dabei? Dann ist es Zeit anzufangen: Zukunft persönlich nehmen. In unserem Bereich Controlling und Consulting bieten wir Ihnen am Standort Frankfurt die Position: Sachbearbeiter (m/w/d) Technische Abrechnung Rohrnetze    Durchführung der ordnungsgemäßen und fristgerechten Abrechnung von Lieferungen und Leistungen für Individualbaumaßnahmen, Störungen sowie Leistungen für Dritte Durchführung der Abrechnung für komplexe und besonders werthaltige Großprojekte (insbesondere Rechnungsstellung nach tatsächlichem Aufwand) Durchführung der termingerechten Abrechnung aller Betriebsführungsverträge inklusive Pflege von Preisanpassungen und Anfordern von Aufträgen zwecks Abrechnung im Rahmen von Einzelbeauftragungen Durchführung von notwendigen Abstimmungen mit den Fachbereichen sowie dem Einkauf im Rahmen des Bestellprozesses Kaufmännische Unterstützung von Projektleitern bei komplexen bzw. wirtschaftlich bedeutenden Projekten (A- bzw. A+-Projekte) Abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung sowie eine mehrjährige und funktionsrelevante Berufserfahrung Gute MS-Office-Anwenderkenntnisse (Excel) Gute SAP-Anwenderkenntnisse Hohe Kunden- und Dienstleistungsorientierung Gute Team- und Kommunikationsfähigkeit Als verantwortungsvolles Unternehmen ist uns nicht nur das Klima wichtig, sondern auch das Betriebsklima. Bei der Mainova sind Teamgeist, Vertrauen und soziale Verantwortung wichtige Voraussetzungen für Leistung und Erfolg. Wir bieten Ihnen einen abwechslungsreichen Arbeitsplatz mit attraktiven Zusatzleistungen: Flexible Arbeitszeiten Tarifvertraglich gilt eine wöchentliche Arbeitszeit von 39 Stunden in einem attraktiven Gleitzeitmodell. Dies ermöglicht einen großen persönlichen Gestaltungsspielraum von dem alle profitieren. Darüber hinaus bieten wir verschiedene Teilzeitmodelle an. Vergütung Neben einer leistungs- und erfolgsabhängigen Vergütung haben alle Mitarbeiter Anspruch auf 30 Tage Urlaub im Jahr. Zusätzlich gibt es ein fixes 13. Monatsgehalt sowie eine Reihe weiterer freiwilliger Zusatzleistungen - ob ein Zuschuss zu vermögenswirksamen Leistungen, betriebliche Altersvorsorge, Jobticket oder Energiedeputat. Vereinbarkeit von Beruf und Familie Unsere Mitarbeiter in familiären Dingen so gut es geht zu unterstützen, ist in der Mainova-Unternehmenskultur tief verankert. Wir haben daher ein vielfältiges Informationsangebot rund um die Themen Beruf und Kind sowie Beruf und Pflege. Personalentwicklung Die Mitarbeiterförderung stellt seit Jahren ein Stück gelebte Unternehmenskultur dar. In Form von Inhouse-Seminaren und -Trainings, Projektmanagementschulungen oder Führungskräfteentwicklung stellen wir uns der Herausforderung unserer Zeit, dem lebenslangen Lernen. Durch unsere Fördermaßnahmen unterstützen wir Sie gezielt beim Auf- und Ausbau Ihrer Kompetenzen. Weitere Pluspunkte und ausführliche Informationen finden Sie auf unserer Homepage.
Zum Stellenangebot

Senior Ausbilder (m/w/d) Technik

Sa. 30.05.2020
Frankfurt am Main
Als Hessens größter Energiedienstleister mit rund 2.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern versorgen wir mehr als eine Million Menschen im Rhein-Main-Gebiet zuverlässig mit Energie und Wasser. Bei Mainova gibt es viel zu tun für kluge, motivierte Menschen. Sind Sie dabei? Dann ist es Zeit anzufangen: Zukunft persönlich nehmen. In unserem Bereich Personal Nachwuchsgewinnung bieten wir Ihnen am Standort Frankfurt die Position:Senior Ausbilder (m/w/d) Technik  Als Senior Ausbilder (m/w/d) Technische Fachrichtung gehört zu Ihrem Verantwortungsbereich die Betreuung unseres technischen Nachwuchsprogrammes und die Mitarbeit bei der Betreuung der Dual Studierenden und der Auszubildenden.  Ihre Leidenschaft ist es junge Menschen in Ihrer Berufsausbildung zu unterstützen und weiterzuentwickeln. Verantwortung für die Konzeption und Umsetzung eines technischen Nachwuchsprogrammes für Duale Studenten, technische FOS-, Pflicht- und Schulpraktikanten, incl. Aufbau eines Rekrutierungskanals mit dem Personalmarketing Sie gestalten effektive und zielführende Prozesse zur Erlangung und Aufrechterhaltung der Zertifizierung ISO 9001 Mitarbeit bei der Gestaltung der Hochschulkooperationen, Organisation und Konzeptionierung der Regeltermine mit den Hochschulen Unterstützung und Teilnahme an Bewerbungsverfahren und Personalmarketingaktivitäten ( Messen, Besuch an Schulen usw. Vermittlung von praktischen und theoretischen Kenntnissen inklusive Lernzielkontrollen und Prüfungsvorbereitung Übernahme der Ausbilderrolle bei der Ausbildung im Bereich Metall im Vertretungsfall Übernahme von Sonderthemen und Mitarbeit in Projekten innerhalb des Personalbereiches Erfolgreich abgeschlossenes technisches Studium mit mehrjähriger Berufserfahrung in vergleichbarer Position IHK Abschluss als geprüfter Aus- und Weiterbildungspädagoge wünschenswert Vermittlungssichere Kenntnisse in technischen Geschäftsprozessen Eigenverantwortlicher Arbeitsstil, sicheres Auftreten und sehr gute Kommunikationsfähigkeiten Sie zeigen Weitblick und sehen Veränderungen als Chance für die Zukunft Hohes Einfühlungsvermögen und ausgeprägte pädagogische Fähigkeiten Spaß an der persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung von Auszubildenden Sicherer Umgang mit MS-Office und zukunftsorientierten Medien Ein erweitertes Führungszeugnis ist zwingend erforderlich Als verantwortungsvolles Unternehmen ist uns nicht nur das Klima wichtig, sondern auch das Betriebsklima. Bei der Mainova sind Teamgeist, Vertrauen und soziale Verantwortung wichtige Voraussetzungen für Leistung und Erfolg. Wir bieten Ihnen einen abwechslungsreichen Arbeitsplatz mit attraktiven Zusatzleistungen: Flexible Arbeitszeiten Tarifvertraglich gilt eine wöchentliche Arbeitszeit von 39 Stunden in einem attraktiven Gleitzeitmodell. Dies ermöglicht einen großen persönlichen Gestaltungsspielraum von dem alle profitieren. Darüber hinaus bieten wir verschiedene Teilzeitmodelle an. Vergütung Neben einer leistungs- und erfolgsabhängigen Vergütung haben alle Mitarbeiter Anspruch auf 30 Tage Urlaub im Jahr. Zusätzlich gibt es ein fixes 13. Monatsgehalt sowie eine Reihe weiterer freiwilliger Zusatzleistungen - ob ein Zuschuss zu vermögenswirksamen Leistungen, betriebliche Altersvorsorge, Jobticket oder Energiedeputat. Vereinbarkeit von Beruf und Familie Unsere Mitarbeiter in familiären Dingen so gut es geht zu unterstützen, ist in der Mainova-Unternehmenskultur tief verankert. Wir haben daher ein vielfältiges Informationsangebot rund um die Themen Beruf und Kind sowie Beruf und Pflege. Personalentwicklung Die Mitarbeiterförderung stellt seit Jahren ein Stück gelebte Unternehmenskultur dar. In Form von Inhouse-Seminaren und -Trainings, Projektmanagementschulungen oder Führungskräfteentwicklung stellen wir uns der Herausforderung unserer Zeit, dem lebenslangen Lernen. Durch unsere Fördermaßnahmen unterstützen wir Sie gezielt beim Auf- und Ausbau Ihrer Kompetenzen. Weitere Pluspunkte und ausführliche Informationen finden Sie auf unserer Homepage
Zum Stellenangebot

HR Manager (m/w/d) Operative Services/Personalreferent

Sa. 30.05.2020
Wörrstadt
Ich will einen sinnvollen Job, nicht irgendeinen. In einem Unternehmen, das mir die Chance bietet, ein großes Ziel zu erreichen: 100 % saubere Energie. Klingt ambitioniert, ist aber machbar. Ich arbeite bei juwi. Wann starten Sie? Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir Sie als HR Manager (m/w/d) Operative Services/Personalreferent in Vollzeit – befristet im Rahmen einer Elternzeit auf 1,5 Jahre Bei uns haben Sie die Chance ein echtes Zukunftsprojekt mitzugestalten. juwi ist ein Vorreiter der Energiewende. Wir entwickeln und realisieren Projekte in den Bereichen Wind- und Solarenergie im In- und Ausland und bieten darüber hinaus weitere Dienstleistungen rund um den Bau und die Betriebsführung. Mit rund 850 Mitarbeitern und den bislang realisierten 1.000 Windenergie- und 1.700 PV-Anlagen hat sich juwi als ein bedeutender Akteur für erneuerbare Energien etabliert. In der juwi AG treiben Sie die Energiewende voran – und das je nach Aufgabengebiet aus ganz unterschiedlichen Perspektiven. In unserem Stammhaus planen und realisieren wir Wind- und Solarenergieprojekte in ganz Deutschland, wir unterstützen aber auch die internationalen juwi-Gesellschaften und steuern gleichzeitig die Aktivitäten der juwi-Gruppe. Im Rahmen Ihrer Tätigkeit: übernehmen Sie die operative Betreuung und Beratung von Mitarbeitern und Führungskräften in einem zugeordneten Fachbereich in allen personalwirtschaftlichen und arbeitsrechtlichen Fragestellungen, sind Sie Ansprechpartner für alle Führungskräfte- und Mitarbeiteranfragen zum Beispiel zu Arbeitszeitmodell, Mitarbeitergesprächszyklus, Vergütungsrichtlinie, Mutterschutz/Elternzeit, Sabbatical, verantworten Sie alle operativen HR-Prozesse, wie z. B.: Arbeitszeitveränderungen, Freistellungen (z. B. Sabbatical), Mutterschutz/Elternzeit/Pflegezeit, Mitarbeiteraustritt, beraten Sie bei der Besetzung von freien Stellen hinsichtlich Stellenschaltung, Headhunter Auswahl und Screening der eingehenden Bewerbungen, führen Sie Vorstellungsgespräche und steuern den Recruitingprozess und die Auswahlinstrumente, pflegen Sie eine vertrauensvolle Zusammenarbeit mit dem Betriebsrat in allen operativen Prozessen, steuern Sie Sonderthemen und unterstützen bei übergreifenden HR-Projekten, erstellen Sie Nachträge, Zeugnisse, Bescheinigungen, Prämienschreiben, Vergütungsschreiben, geben Sie abrechnungsrelevanten Informationen aufbereitet weiter an das Team „Payroll“. Sie haben Ihr betriebswirtschaftliches Studium oder Ausbildung mit berufsbegleitender Weiterqualifizierung erfolgreich abgeschlossen. Erste Erfahrung im Recruiting und HR-Bereich bringen Sie mit. Sie zeichnen sich aus durch eine professionelle und selbstständige Arbeitsweise, hohe soziale Kompetenz, sehr gute Organisationsfähigkeit und ergebnis- und lösungsorientiertes Arbeiten. Mit Ihrer hohen Kommunikationsfähigkeit und Serviceorientierung treten Sie überzeugend und verbindlich auf. Sie bringen eine Hands-On-Mentalität, Flexibilität sowie sehr gutes Organisationstalent mit. Unser Bekenntnis zu erneuerbaren Energien ist mehr als eine Geschäftsidee. juwi lebt die Idee der Nachhaltigkeit – von den freundlichen, großzügigen und energieeffizienten Bürogebäuden der Firmenzentrale bis zur Kantine mit hochwertigen Speisen und mit Zutaten aus der Region. Für ausreichend Freiraum sorgen flexible Arbeitszeiten und ein firmeneigener Kindergarten.
Zum Stellenangebot

Ingenieur (m/w/d) Rohrnetz/-Versorgungstechnik als Teamleiter (m/w/d) Bau- und Betrieb Gas/Wasser

Sa. 30.05.2020
Frankfurt am Main
Als Hessens größter Energiedienstleister mit rund 2.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern versorgen wir mehr als eine Million Menschen im Rhein-Main-Gebiet zuverlässig mit Energie und Wasser. Unsere Tochtergesellschaft Netzdienste Rhein-Main GmbH (NRM) bündelt die entscheidende Netzkompetenz für die Region. Sie ist verantwortlich für die nachhaltige Sicherung der Versorgungsqualität und den bedarfsgerechten Ausbau der Energie- und Wassernetze. Bei Mainova gibt es viel zu tun für kluge, motivierte Menschen. Sind Sie dabei? Dann ist es Zeit anzufangen: Zukunft persönlich nehmen. Im Bereich Rohrnetze bieten wir Ihnen am Standort Frankfurt die Position: Ingenieur (m/w/d) Rohrnetz/-Versorgungstechnik als Teamleiter (m/w/d) Bau- und Betrieb Gas/Wasser Leitung des Teams incl. aller hierfür erforderlichen Tätigkeiten wie z.B.: Führung und Förderung bzw. (Weiter-) Qualifizierung sowie Sicherstellung der Unterweisung aller Mitarbeiter im Verantwortungsbereich Sicherstellung der ordnungsgemäßen Bauausführung und des sicheren Betriebs sowie der Wartung/Inspektion/Entstörung unter Berücksichtigung der technischen und wirtschaftlichen Rahmenbedingungen sowie Einhaltung der jeweils geltenden Normen und Regelwerke im Gas/Wasserverteilnetz    der NRM und im Rahmen von Dienstleistungsverträgen für Dritte Fachliche Anleitung, Beratung und Schulung der Mitarbeiter bezüglich aller schwierigen Sachverhalte, die bei der Wahrnehmung der Aufgaben im Team auftreten Mitwirkung bei der Planung und Vorbereitung von Investitions- und Instandhaltungsvorhaben Mitwirkung an der Erarbeitung von technischen Regelwerken, Werknormen und dem Standard-Leistungsverzeichnis Teilnahme an der Rufbereitschaft Abgeschlossenes technisches Studium Führungskompetenz Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich der Energietechnik Hohe Kunden- und Dienstleistungsorientierung sowie sicheres Auftreten Gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten PKW Führerschein Als verantwortungsvolles Unternehmen ist uns nicht nur das Klima wichtig, sondern auch das Betriebsklima. Bei der Mainova sind Teamgeist, Vertrauen und soziale Verantwortung wichtige Voraussetzungen für Leistung und Erfolg. Wir bieten Ihnen einen abwechslungsreichen Arbeitsplatz mit attraktiven Zusatzleistungen: Flexible Arbeitszeiten Tarifvertraglich gilt eine wöchentliche Arbeitszeit von 39 Stunden in einem attraktiven Gleitzeitmodell. Dies ermöglicht einen großen persönlichen Gestaltungsspielraum von dem alle profitieren. Darüber hinaus bieten wir verschiedene Teilzeitmodelle an. Vergütung Neben einer leistungs- und erfolgsabhängigen Vergütung haben alle Mitarbeiter Anspruch auf 30 Tage Urlaub im Jahr. Zusätzlich gibt es ein fixes 13. Monatsgehalt sowie eine Reihe weiterer freiwilliger Zusatzleistungen - ob ein Zuschuss zu vermögenswirksamen Leistungen, betriebliche Altersvorsorge, Jobticket oder Energiedeputat. Vereinbarkeit von Beruf und Familie Unsere Mitarbeiter in familiären Dingen so gut es geht zu unterstützen, ist in der Mainova-Unternehmenskultur tief verankert. Wir haben daher ein vielfältiges Informationsangebot rund um die Themen Beruf und Kind sowie Beruf und Pflege. Personalentwicklung Die Mitarbeiterförderung stellt seit Jahren ein Stück gelebte Unternehmenskultur dar. In Form von Inhouse-Seminaren und -Trainings, Projektmanagementschulungen oder Führungskräfteentwicklung stellen wir uns der Herausforderung unserer Zeit, dem lebenslangen Lernen. Durch unsere Fördermaßnahmen unterstützen wir Sie gezielt beim Auf- und Ausbau Ihrer Kompetenzen. Weitere Pluspunkte und ausführliche Informationen finden Sie auf unserer Homepage.
Zum Stellenangebot

Teamleiter Asset Management (m/w/d)

Sa. 30.05.2020
Darmstadt
  Unsere Klientin bietet ihren Kunden ganzheitliche Klimaschutzdienstleistungen an. Das Unternehmen ist eingebunden in einen 2.000 Mitarbeiter starken Energiekonzern mit Sitz in Südhessen (Darmstadt). Der noch junge Unternehmenszweig hat handfeste Visionen, praktiziert moderne Arbeitsmethoden und verzahnt die (Dienst-)Leistungen und Produkte der bestehenden Konzerneinheiten miteinander zu einem effektiven Lösungsgeschäft. Dieses wird durch agile Teams, die fachübergreifend zusammenarbeiten, vorangetrieben. Die Produktvielfalt reicht von E-Ladeinfrastrukturanlagen über Sub-Metering, Wärme- und Stromerzeugungsanlagen – auch PV-Dachanlagen - bis hin zu Lichtanlagen, die in der Mehrheit im Contracting geführt und verwaltet wird. Das Portfolio hat noch viel Synergiepotential. Die Entwicklung des Unternehmens geht weiter. Gesucht wird eine fachlich versierte Persönlichkeit, die im Kopf beweglich, konstruktiv hinterfragend und offen für Neues ist. Es braucht einen Teamplayer, der mit dem richtigen Händchen führt, das Gespür für die Arbeit an Schnittstellen hat und einen Kulturwandel mittragen will in der Leitungsfunktion als Teamleiter Asset Management (m/w/d) Koordination der technischen und kaufmännischen Betriebsführung bei EVU-TochterunternehmenDas Ziel: Die Stärkung und Sicherstellung der Aufbau- und Ablauforganisation des technischen und kaufmännischen Asset Managements unter Wahrung größtmöglicher Transparenz und damit die aktive, verantwortliche Unterstützung und Mitwirkung bei der Professionalisierung des Lösungsgeschäftes für Klimaschutzdienstleistungen. Wo liegt der Reiz? Auf alle Fälle in der Vielfältigkeit der technischen Anlagen und in der Schnittstellenfunktion, die von Ihnen das Gespür für unterschiedliche Stakeholder, für das Machbare und das Gestalterische fordern wird. Einzelne Schwerpunkte der Aufgabe: Sicherstellung des wirtschaftlichen Betriebes der bestehenden Anlagen Gewährleistung der Versorgungssicherheit und der technischen Verfügbarkeit der Anlagen Optimierung der Wartungen, Instandhaltungen, der Störungsbehebungen Steuerung der (externen) Dienstleister Standardisierung der Abläufe und damit Aufbau eines skalierbaren Asset Managements Was es braucht: Ihre Fachkenntnis, die Sie als Techniker, Meister (z.B. Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik) oder Ingenieur der Fachrichtung Energiemanagement, Energie- und Umweltplanung, Versorgungstechnik, Erneuerbare Energien, Maschinenbau, Energie- und Gebäudetechnik etc. erworben haben. Wichtiger als Ihre Ausbildungsbasis sind uns Ihre Berufserfahrung und Ihre Motivation....eine ganze Reihe an Leistungen, wie z. B. eine arbeitgeberfinanzierte Altersversorgung, das familien- und lebensphasenorientierte Arbeiten, vermögenswirksame Leistungen, Gleitzeitregelung, einen unbefristeten Arbeitsvertrag, mobiles Arbeiten und vieles mehr. Und die verantwortliche Freiheit, einer Führungsposition im Changeprozess.
Zum Stellenangebot

IT-Systemelektroniker oder Fachinformatiker (m/w/d)

Sa. 30.05.2020
Groß-Gerau
Wir von Hessenwasser sind ein starkes Team aus über 370 Mitarbeitenden, die rund 2,2 Millionen Menschen in der Metropolregion Frankfurt/Rhein-Main mit Trinkwasser versorgen. Dafür betreiben und warten wir ein komplexes Netz aus 350 Kilometern Versorgungsleitungen. Wann stoßen Sie zu uns? Es erwarten Sie abwechslungsreiche Projekte, die Sie gemeinsam mit engagierten Kolleginnen und Kollegen vorantreiben. Neben einer fachgerechten Einarbeitung, einem leistungsorientierten Gehalt und persönliche Entwicklungsmöglichkeiten können Sie sich auf das freuen, was für ein erfülltes Berufsleben unerlässlich ist: Kollegialität! Verstärken Sie uns zum nächstmöglichen Zeitpunkt als IT-Systemelektroniker oder Fachinformatiker (m/w/d) im Bereich Netzwerkadministration und -integration mit mehrjähriger Berufserfahrung am Standort Groß-Gerau/DornheimIhr Tätigkeitsfeld umfasst sämtliche Aufgaben im Rahmen der Sicherstellung des ordnungsgemäßen Betriebes der standortübergreifenden Netzwerkkommunikation. Zu Ihren Hauptaufgaben gehören neben der Sicherstellung der Netzwerkverfügbarkeit und –sicherheit auch dessen Auf- und Ausbau. Ebenfalls gehören die komplexe Integration von Firewall- und Verschlüsselungstechnik sowie die Betreuung und der Ausbau der IP-basierten TK-Anlage zum Aufgabenumfang. Des Weiteren führen Sie fachliche Abnahmen, Dokumentationen sowie Fehleranalysen und Störungsbeseitigungen durch und betreuen die Arbeitsplatzhardware im Unternehmen.Neben der entsprechenden fachlichen Qualifikation, vorzugsweise in der Produktpalette des Herstellers Alcatel / Lucent, verfügen Sie über mehrjährige Erfahrung in der Konzeption und des Betriebes von Netzwerken und Rechenzentren. Sie arbeiten gern im Team und zeichnen sich durch ein sicheres und freundliches Auftreten sowie dienstleistungsorientiertes Denken und Handeln aus. Neben sehr guten Fehlerermittlungs-, Analyse- und Diagnosekompetenzen runden auch ein ausgeprägtes analytisches Denkvermögen und Kommunikationsfähigkeit Ihr Profil ab. Wir erwarten Bereitschaft zur persönlichen Weiterbildung und Spaß an der Erarbeitung von Problemlösungen. Erforderlich ist außerdem die Fahrerlaubnis der Klasse B. Attraktive Entlohnung nach Tarifvertrag für Versorgungsunternehmen (TV-V) Eine Betriebliche Altersvorsorge Ein angenehmes Arbeitsklima in einem familienfreundlichen Unternehmen Flexible Arbeitszeitmodelle Wertschätzender Umgang und regelmäßige Mitarbeitergespräche Ein weltoffenes Team (wir sind Mitglied in der Initiative „Charta der Vielfalt“) Vielfältige Weiterbildungsangebote für Ihren Wissensdurst Betriebliche Gesundheitsförderung
Zum Stellenangebot

Fachkraft für Wasserversorgungstechnik (m/w/d) - Operator Leitzentrale (m/w/d)

Sa. 30.05.2020
Groß-Gerau
Wir von Hessenwasser sind ein starkes Team aus über 370 Mitarbeitenden, die rund 2,2 Millionen Menschen in der Metropolregion Frankfurt/Rhein-Main mit Trinkwasser versorgen. Dafür betreiben und warten wir ein komplexes Netz aus 350 Kilometern Versorgungsleitungen. Wann stoßen Sie zu uns? Es erwarten Sie abwechslungsreiche Projekte, die Sie gemeinsam mit engagierten Kolleginnen und Kollegen vorantreiben. Neben einer fachgerechten Einarbeitung, einem leistungsorientierten Gehalt und persönliche Entwicklungsmöglichkeiten können Sie sich auf das freuen, was für ein erfülltes Berufsleben unerlässlich ist: Kollegialität! Verstärken Sie uns zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Fachkraft für Wasserversorgungstechnik (m/w/d) - Operator Leitzentrale (m/w/d) mit Weiterqualifizierung zum Wassermeister (m/w/d) am Standort Groß-Gerau/Dornheim. Steuerung und Überwachung von Wasserversorgungsanlagen mittels Prozessleitsystem Durchführung Lastmanagement (Bedarfsgerechte Bewirtschaftung der Wasserversorgungseinrichtungen nach Bewertung der Versorgungssituation) Koordinierung und Abstimmung von Arbeitsabläufen mit dem Betriebspersonal vor Ort Elektronische Dokumentation und Meldung von Betriebsstörungen Koordinierung und Durchführung von Qualitätssicherungs- und Störungsbeseitigungsmaßnahmen Abgeschlossene Ausbildung als Fachkraft für Wasserversorgungstechnik (m/w/d) oder vergleichbare Ausbildung mit mehrjähriger Berufserfahrung als Versorger (m/w/d) oder Operator (m/w/d) Bereitschaft zur Weiterbildung zum Wassermeister (m/w/d) Affinität zur Bildschirmarbeit Bereitschaft zum Schichtdienst Kenntnisse in Leitsystem- und Automatisierungstechnik Kenntnisse in MS-Office sowie Bereitschaft zum Umgang mit begleitender Software Kenntnisse im Bereich der Wasserversorgung und -verteilung Sie zeichnen sich durch Flexibilität, Teamfähigkeit und hohe Einsatzbereitschaft aus gültige Fahrerlaubnis der Klasse B Attraktive Entlohnung nach Tarifvertrag für Versorgungsunternehmen (TV-V) Eine Betriebliche Altersvorsorge Ein angenehmes Arbeitsklima in einem familienfreundlichen Unternehmen Flexible Arbeitszeitmodelle Wertschätzender Umgang und regelmäßige Mitarbeitergespräche Ein weltoffenes Team (wir sind Mitglied in der Initiative „Charta der Vielfalt“) Vielfältige Weiterbildungsangebote für Ihren Wissensdurst Betriebliche Gesundheitsförderung
Zum Stellenangebot


shopping-portal