Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung: 21 Jobs in Bad Neuenahr-Ahrweiler

Berufsfeld
  • Projektmanagement 4
  • Servicetechniker 3
  • Abteilungsleitung 2
  • Bereichsleitung 2
  • Elektronik 2
  • Elektrotechnik 2
  • Leitung 2
  • Teamleitung 2
  • Einkauf 1
  • Außendienst 1
  • Assistenz 1
  • Gebäude- 1
  • Innendienst 1
  • Mechaniker 1
  • Metallhandwerk 1
  • Office-Management 1
  • Sachbearbeitung 1
  • Sekretariat 1
  • Sicherheitstechnik 1
  • Versorgungs- 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 21
  • Ohne Berufserfahrung 12
  • Mit Personalverantwortung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 21
  • Home Office 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 21
Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung

Referent (m/w/d) Wasserversorgung

Fr. 23.10.2020
Bonn
Wir suchen in Vollzeit und unbefristet einen Referenten (m/w/d) Wasserversorgung Sauberes, klares und wohlschmeckendes Trinkwasser aus dem Hahn – überall, jederzeit und zu geringen Kosten. Dies ist in Deutschland seit Jahrzehnten eine Selbstverständlichkeit. Verbraucher schätzen die preisgünstige Qualität des Trinkwassers und vertrauen auf dessen gleichbleibende Güte. Der DVGW steht als Kompetenznetzwerk mit seinem Regelwerk und über 14.000 Mitgliedern als Garant für Sicherheit, Effizienz und Verbraucherschutz. Wir sind die zentrale Informations- und Kommunikationsdrehscheibe rund um die Technik in der Wasserbranche. Betreuung der zuständigen DVGW-Fachgremien Entwicklung und Aktualisierung des DVGW-Regelwerkes Sie repräsentieren den DVGW bei nationalen, europäischen und internationalen Institutionen Bündelung und Präsentation des Fachwissens und der Erfahrung unserer Mitglieder (Kompetenznetzwerk) Sie sind erster Ansprechpartner für alle technisch-wissenschaftlichen Belange für Ministerien, Behörden, Medien und Öffentlichkeit Abgeschlossenes technisches/naturwissenschaftliches Hochschulstudium, idealerweise mit einschlägiger Berufserfahrung Hohe Identifikation mit dem Thema Wasser Selbständige Arbeitsweise mit einem effizienten Zeit- und Projektmanagement Aufgeschlossene Persönlichkeit im Umgang mit Menschen und bei Arbeiten im Team Sichere Präsentations-/Moderationsfähigkeit in deutscher und englischer Sprache Hohe Reisebereitschaft (im Regelfall per Bahn) abwechslungsreicher Arbeitsalltag Zusammenarbeit mit den führenden Köpfen der Wasserversorgung am Puls der Zeit ständige berufliche und persönliche Entwicklung faire Vergütung mit vielfältigen Nebenleistungen regelmäßige Fort- und Weiterbildung sehr gutes Arbeitsklima mit netten und motivierten Kolleginnen und Kollegen flexible Arbeitszeiten und Home-Office moderne Büros mit Klimaanlagen hauseigene Tiefgaragen und Parkdecks Dusch- und Umkleideraum für Radfahrer mit Werkzeugschrank sowie Ladestationen für E-Bikes Betriebsrestaurant mit einer Vielzahl an ständig wechselnden Gerichten
Zum Stellenangebot

Netzplaner Strom (m/w/d)

Do. 22.10.2020
Bonn
Die Bonn-Netz GmbH ist der Netzbetreiber für das Bonner Strom-, Erdgas-, Wasser- und Fernwärmenetz. Sie ist als einhundertprozentige Tochter der Energie- und Wasserversorgung Bonn/Rhein-Sieg GmbH in den Konzern der Stadtwerke Bonn GmbH eingebunden. Die wesentlichen Geschäftsfelder der Bonn-Netz GmbH liegen in dem Betrieb von Energie­ver­sorgungsnetzen im Sinne der Vorschriften des Energiewirtschaftsgesetzes (EnWG). In unserem Versorgungsgebiet leben zurzeit ca. 320.000 Einwohner.Sie möchten für einen attraktiven Arbeitgeber tätig sein, der großen Wert auf Nachhaltigkeit legt, in der Region Arbeitsplätze schafft und Ihnen eine interessante Stelle mit Zukunftsperspektive bietet? Verantwortung der Projektierung, Budgetplanung, Berechnung (NEPLAN) und Bewertung der vorhandenen Versorgungsstruktur Planung der elektrischen Netze im Fokus der Anreizregulierung und der aktuellen Energiewende Konzepterstellung von Netzplanungsmaßnahmen unter Abwägung der Wirtschaftlichkeit Bearbeitung von Versorgungsanfragen (EEG- Anlagen) mit Blick auf die vorhandenen Netzstrukturen Kostenermittlung von Stromnetzmaßnahmen und Erstellung von Ausführungsplänen und Kalkulationsunterlagen Organisieren und Begleiten von Baumaßnahmen und Unterstützung der Bauleiter auf der praktischen Ebene Koordination der Stromnetzmaßnahmen mit der Stadt Bonn, öffentlichen Behörden sowie anderen Versorgungsträgern und Ingenieurbüros als wesentlicher Aufgabenbereich Erfolgreich abgeschlossenes ingenieurswissenschaftliches Studium bzw. Techniker- Meisterausbildung im Bereich der Elektrotechnik Erfahrung in der Planung von Energieversorgungsnetzen von Vorteil Kenntnisse der technischen Regelwerke sowie der gesetzlichen und regulatorischen Vorschriften seitens der Bundesetzagentur (EnWG, NAV, MessZV) Hohes persönliches Engagement, Flexibilität und Lernbereitschaft Selbständige, verantwortungsvolle Arbeitsweise sowie unternehmerisches Denken und Handeln Verbindliches und souveränes Auftreten sowie Kommunikationsstärke Sicherer Umgang mit den Microsoft Office Programmen sowie ein Führerschein der Klasse B Zukunftsorientierten Arbeitsplatz mit vielfältigen Aufgaben und spannenden Arbeitsinhalten Attraktive Vergütungsstruktur mit guten Entwicklungsmöglichkeiten Tarifliche Zusatzleistungen Betriebliche Altersvorsorge Gesundheits- und Sportangebote Ihre fachliche wie persönliche Weiterbildung Flexible Arbeitszeiten Die Eingruppierung richtet sich nach einem der besten Tarifverträge innerhalb des öffentlichen Dienstes (TV-V), entsprechend den tarifvertraglichen Bestimmungen.
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter (m/w/d) im Backoffice

Do. 22.10.2020
Bonn
Der Deutsche Verein des Gas- und Wasserfaches (DVGW) ist zugleich Innovationstreiber und Kompetenznetzwerk für alle Fragen rund um die Versorgung mit dem Energieträger Gas (inkl. grüner Gase) und Trinkwasser. In der technischen Regelsetzung und im Verbund mit unseren renommierten Forschungsinstituten gestalten wir die Energiewende an zentraler Stelle mit. Gleichzeitig steht der DVGW für Kontinuität und Sicherheit. Seit der Gründung 1859 haben wir den Wandel der Zeit stets als Verpflichtung verstanden, Tradition und Moderne zum Wohle unserer Mitglieder und Kunden zu verbinden. Für das Team Projekt-Portfolio-Management in der Einheit Technologie und Innovationsmanagement suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Standort Bonn in Vollzeit einen Mitarbeiter (m/w/d) im Backoffice Übernahme von organisatorischen und administrativen Aufgaben innerhalb des Teams Übernahme einzelner Projektaufgaben in internationalen F&E-Projektteams (Pflege von Websites, sozialen Medien, Broschüren, u.ä.) Erstellung von Abrechnungen, Nachverfolgung von Abrechnungs- und Zahlungsflüssen Unterstützung des ERIG-Generalsekretärs Terminkoordination & -nachverfolgung sowie Reiseplanung Übernahme von Vertretungen für KollegInnen in der Einheit Sie haben eine abgeschlossene Berufsausbildung, vorzugsweise im kaufmännischen Bereich Dazu bringen Sie Berufserfahrung in dem oben genannten Aufgabengebiet mit Sie zeichnen sich durch eine gute Formulierungs- und Kommunikationsstärke aus Hands-on-Mentalität sowie selbständige und strukturierte Arbeitsweise Sie sprechen gut und gerne Englisch Zudem weisen Sie eine professionelle Beherrschung der MS-Office-Anwendungen und sozialen Medien auf Hohe soziale Kompetenz und Teamfähigkeit runden Ihr Profil ab Abwechslungsreicher Arbeitsalltag Ständige berufliche und persönliche Entwicklung Faire Vergütung mit vielfältigen Nebenleistungen Regelmäßige Fort- und Weiterbildung Sehr gutes Arbeitsklima mit netten und motivierten Kolleginnen und Kollegen Flexible Arbeitszeiten und Home-Office Moderne Büros mit Klimaanlagen
Zum Stellenangebot

Projektmanager (w/m/d) Fernwärme, gern Wirtschaftsingenieur, Versorgungsingenieur (w/m/d)

Do. 22.10.2020
Bonn
Die Stadtwerke Bonn sind kommunale Dienstleister mit hohem Umweltschutzstandard. Auf Basis des Heizkraftwerks Nord betreiben wir ein Fernwärmenetz für CO2-neutrale Energie. 2.300 Mitarbeitende tragen zum erheblichen Erfolg des Unternehmens bei. Gemeinsam verfolgen wir das Ziel, die Lebensqualität in Bonn und der Region zu erhöhen und die Energiewende aktiv mitzugestalten.Aufgrund der erfolgreichen Tätigkeit des Bereiches suchen wir für die Akquise und Betreuung neuer Fernwärmekunden eine organisationsstarke und leistungsorientierte Person als  Projektmanager (w/m/d) Fernwärme. Sie gewinnen und betreuen aktiv Bonner Gewerbe- und Großkunden – wie Wohnungsgesellschaften, die öffentliche Verwaltung oder die Ministerien. Ihr Hauptthema ist Fernwärme, samt damit verbundener Leistungen wie Fernwärmeübergabestationen, z. B. in Form des Contracting. Sie sind kompetenter Berater (w/m/d) in allen technischen und kaufmännischen Fragestellungen, erstellen entsprechende Konzepte, verhandeln die Verträge und managen die Umsetzung. Entlang Ihrer Marktanalysen wirken Sie maßgeblich an der laufenden Weiterentwicklung und Optimierung der Vertriebs- und Marketingstrategie mit. Sie bereiten Verkaufs- und Beratungsgespräche kundenindividuell vor und stehen für bereichsübergreifende Projekte der Vertriebsleitung zur Verfügung.  Sie sind Wirtschaftsingenieur, Versorgungsingenieur, Betriebswirt bzw. Kaufmann (w/m/d) – entscheidend ist ein kenntnisreicher kaufmännischer Hintergrund in Kombination mit tiefem technischen Verständnis. Ihre Vertriebs- und Projekterfahrung kommt idealerweise aus den Bereichen Fernwärme und Energiedienstleistungen oder aus vergleichbaren Sparten. Sie haben bereits Kunden über die gesamte vertriebliche Wertschöpfungskette hinweg betreut und sind im zugehörigen Projektmanagement erfahren und zielorientiert. Ihre Herangehensweise passt zu Ihren Aufgaben – Sie zeigen ausgeprägte Eigeninitiative und Freude an Leistung, hohe Kundenorientierung, ein positives Beziehungs- und Konfliktmanagement auf unterschiedlichen Hierarchieebenen sowie einen verbindlichen und überzeugenden Kommunikationsstil. Auch in intensiven Projektphasen behalten Sie Ihren Teamgeist und Ihre Zuverlässigkeit.
Zum Stellenangebot

Vertriebsmanager / Projektmanager (w/m/d) – Heizkostenabrechnung, gern Wirtschaftsingenieur (w/m/d)

Do. 22.10.2020
Bonn
Die Stadtwerke Bonn sind moderne kommunale Dienstleister mit hohem Umweltschutzstandard, die über ihre Strom- und Wassernetze in allen Objekten der Wohnungswirtschaft im Bonner Stadtgebiet vertreten sind. Dies ist eine hervorragende Basis, um das Dienstleistungsspektrum für die örtliche Wohnungswirtschaft um weitere Facetten zu erweitern – schwerpunktmäßig um die Heizkostenabrechnung, aber auch um andere energienahe Dienstleistungen. 2.300 Mitarbeitende tragen zum erheblichen Erfolg des Unternehmens bei. Gemeinsam verfolgen wir das Ziel, die Lebensqualität in Bonn und der Region zu erhöhen und die Energiewende aktiv mitzugestalten.Für die weitere Markterschließung im Geschäftsfeld Heizkostenabrechnung / Energiedienstleistungen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine selbstständige, leistungsorientierte und eigenverantwortliche Person mit Spaß an der Übernahme verantwortungsvoller Projekte als  Vertriebsmanager / Projektmanager (w/m/d) – Heizkostenabrechnung. Gemeinsam mit dem Leiter Energiedienstleistungen erschließen Sie den Bonner Markt für die Dienstleistung Heizkostenabrechnung und Energiedienstleistungen – Ihre Zielgruppe sind vorrangig Unternehmen der Wohnungswirtschaft. In der Akquise entwickeln Sie passende Lösungen – Sie betreuen Ihre Neu- und Bestandskunden vollumfänglich: von der Erstansprache über die Konzeptentwicklung und Vertragsverhandlung bis zur Projektumsetzung.  Mit einem guten Blick für Bedarfe und Potenziale schöpfen Sie in Ihrer Beratung aus dem gesamten Portfolio der Stadtwerke Bonn und vermarkten weitere Energiedienstleistungen – von Ladestationen für Elektromobilität bis zur Photovoltaikanlage. Weitsichtig entwickeln Sie kurz-, mittel- und langfristige Vertriebs- und Marketingstrategien mit. Sie sind Wirtschaftsingenieur, Versorgungsingenieur, Betriebswirt bzw. Kaufmann (w/m/d) – entscheidend ist tiefes technisches Verständnis in Kombination mit kaufmännischem Hintergrund, der den strategischen technischen Vertrieb flankieren muss. Vertrieb liegt Ihnen, die Aussicht auf Gewinnung von Neukunden spornt Sie an – deshalb blicken Sie zurück auf Ihre Praxis als Vertriebstechniker, Vertriebsingenieur (w/m/d), jedenfalls in der Vermarktung erklärungsbedürftiger Produkte oder Leistungen, idealerweise in der Versorgungs- oder Wohnungswirtschaft.  Herausfordernde Diskussionen mit Kunden gestalten Sie wertschätzend und erfolgreich. Sie haben den Markt und den Kundenbedarf im Blick, daran orientierte Produktentwicklung und -vermarktung gehen Sie kreativ und anpassungsstark an. Der konstruktive Austausch mit Ihren Kollegen ist Ihnen wichtig. Deshalb arbeiten Sie gern im Team. 
Zum Stellenangebot

Leiter Netzbetrieb (w/m/d) – Gas und Wasser, gern Versorgungsingenieur (w/m/d)

Di. 20.10.2020
Bonn
Wir sind als Teil der Stadtwerke Bonn Gruppe mit rund 350 Beschäftigten ein voll ausgerüsteter Netzbetreiber in Bonn und versorgen über 300.000 Einwohner*innen in der Region mit Strom, Gas, Wasser und Wärme. Mit unseren fachlichen Kompetenzen, der flachen Organisationsstruktur  und  den  schnellen  Entscheidungswegen wollen wir im Rahmen der Energiewende und der Digitalisierung  unseren  Netzbetrieb  weiterentwickeln.  Wir  sind  dabei  besonders  stolz  auf  unsere  hohe  Wertschöpfungstiefe im eigenen Haus – von der Planung bis zum Tiefbau.Vor diesem spannenden Hintergrund suchen wir in altersbedingter Nachfolge einen führungsstarken Leiter Netzbetrieb (w/m/d) Gas und Wasser.Direkt dem Leiter Technik unterstellt, treiben Sie als Fachbereichsleitung mit hohem gestalterischen Spielraum die Weiterentwicklung des Fachbereiches voran, optimieren die Prozesse und schaffen neue Standards. Unterstützt werden Sie von Ihrem 80-köpfigen Team. Sie tragen die fachliche und disziplinarische Verantwortung für den effizienten, zuverlässigen, umweltfreundlichen und kundennahen Betrieb – samt Entstörungsdienst – unserer Gas- und Wasserleitungsnetze, inklusive der Montage aller neuen Hausanschlüsse. Sie entwickeln Ihren Fachbereich in Zusammenarbeit mit den anderen Sparten im Hinblick auf die Anforderungen durch die Energiewende weiter und nutzen Synergiepotenziale. Mit hohem Engagement sichern Sie die konsequente Weiterentwicklung Ihres Teams, z. B. durch die Einführung neuer Technologien. Ihre Ressourcen planen Sie selbst, analysieren Betriebsabläufe und Prozesse, setzen die daraus folgenden Optimierungsmaßnahmen um und verfolgen diese auch konsequent nach. Sie planen die mittel- und langfristigen Investitionen, budgetieren diese und leiten aus den Ergebnissen des Controllings Maßnahmen ab. Ihre Grundlage ist ein erfolgreicher ingenieurwissenschaftlicher Studienabschluss, z. B. als Versorgungsingenieur (w/m/d). Sie haben mehrjährige Berufserfahrung in einem Versorgungsunternehmen im Netzbetrieb, Gas und Wasser und die Voraussetzungen der technischen Führungskraft nach DVGW G 1000 / W 1000 sowie fundierte Kenntnisse im Tief- und Rohrleitungsbau. Sie verfügen über breite Führungserfahrung und kennen die Energiewirtschaft gut, idealerweise auch die rechtlichen, regulatorischen und organisatorischen Rahmenbedingungen für Gas- und Wassernetze. Mit hohem inhaltlichen Interesse und Freude an Gestaltung möchten Sie Innovationsprozesse auch bereichsübergreifend steuern und Menschen dafür gewinnen. Im Kundenkontakt und als Führungskraft zeigen Sie hohe Lösungskompetenz, Verbindlichkeit und Zugewandtheit für das, was Sie tun. Für Ihre operative Funktion sollten Sie verkehrsgünstig wohnen, um an der übergeordneten Ingenieursbereitschaft teilnehmen zu können.
Zum Stellenangebot

Service-Techniker (m/w/d) im Außendienst - regional BW, NW, BY, HE, RP

So. 18.10.2020
Ulm, Stuttgart, Mainz, Koblenz am Rhein, Köln, Bonn, München
SENEC ist einer der führenden Anbieter innovativer Speicher- und Energielösungen für Privathaushalte und Gewerbe. Das international tätige Unternehmen mit Sitz in Leipzig und Niederlassungen in Köln, Bari und Perth ist seit 2009 am Markt und gehört als 100%iges Tochterunternehmen der EnBW zu den Pionieren der Speicherbranche. Du möchtest Teil von etwas ganz Großem werden? Dir ist Nachhaltigkeit genauso wichtig wie uns? Du möchtest mit viel Leidenschaft und Engagement die Zukunft der Energieversorgung revolutionieren? Dann kannst Du uns zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Servicetechniker im Außendienst (m/w/d) für folgende Regionen unterstützen: Großraum Ulm/Stuttgart Großraum München/Südbayern Großraum Mainz/Koblenz Großraum Köln/Bonn Mach die Welt mit uns ein Stückchen besser! Unterstützung bei der Installation und Inbetriebnahme von Speichersystemen technische Unterstützung/ Beratung per E-Mail und am Telefon selbstständiges Durchführen von Servicearbeiten vor Ort beim Kunden Erstellen von Dokumentationen Planung und Terminierung von Serviceeinsätzen in Eigenverantwortung Umfangreiche Einarbeitung (ca. 3 Monate) sowie regelmäßige Schulungen am Standort Leipzig Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung im Bereich Elektrotechnik oder Elektrohandwerk oder durch eine andere Ausbildung qualifiziert an elektrischen Anlagen eigenverantwortlich zu arbeiten stressresistent, teamfähig, verbindliches und lösungsorientiertes Auftreten gegenüber Kunden Selbstständige, strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise hohe Serviceorientierung, Flexibilität und Zuverlässigkeit Führerschein der Klasse B Bereitschaft von Montag bis Freitag im Kundeneinsatz in den angegebenen Regionen unterwegs zu sein Wir gestalten die Energiewende - dabei kombinieren wir die Geschwindigkeit eines Start-ups mit der Sicherheit unseres Mutterkonzerns EnBW. Ein dynamisches, innovatives, offenes Team gepaart mit branchenüblichen Benefits: Mitarbeit in einem erfolgreichen und international wachsenden Unternehmen flache Hierarchien, eine kreative und offene Arbeitsatmosphäre sowie abwechslungsreiche Aufgaben unbefristeter Arbeitsvertrag Entfaltungsmöglichkeiten und Eigeninitiative faires Gehalt Arbeitgeberzuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge Regelmäßige Teamevents
Zum Stellenangebot

Sachbearbeiter (m/w/d) Einkauf

So. 18.10.2020
Bonn
Wir stehen für Nachhaltigkeit, erzeugen klimaschonend Energie, liefern wertvolles Trinkwasser und sorgen für Mobilität. Ebenso vielfältig sind die Beschäftigungsfelder bei den Stadtwerken Bonn. Werden Sie ein Teil unseres Unternehmens. Wir suchen Fachkräfte, die innovativ Denken und fortschrittlich Handeln.Sie übernehmen die eigenverantwortliche Durchführung von nationalen und EU-weiten Ausschreibungsverfahren (Tiefbau-, Bau-, Ingenieur- und Dienstleistungen sowie Lieferungen) nach den Vorgaben der internen Beschaffungsrichtlinie und den gesetzlichen Regelungen (VOB//VGV/SektVO, UVgO, VOL, HOAI etc…). Hierzu zählen u.a. folgende Aufgaben: Steuerung und Mitbegleitung / Führung der Vertragsverhandlungen und Bietergespräche Vergabe- und vertragsrechtliche Beratung der anfordernden Fachbereiche Bearbeitung komplexer Vergabeverfahren inkl. Erstellung der Vergabeunterlagen für Beschaffungsverfahren unter Berücksichtigung rechtlicher, technischer und wettbewerblicher Rahmenbedingungen Kreative Entwicklung von Bewertungsmatrizen für Teilnahmewettbewerbe und Angebotsbewertungen Erstellen von Anfragen, Bestellungen, Rahmenverträgen und Angebotsauswertungen Prüfen von Auftragsbestätigungen, Reklamationen und überwachen von Lieferterminen Pflege von Stammdaten in SAP, Mitgestaltung der Einkaufsprozesse Eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zur/zum Industriekauffrau/-mann vorzugsweise ein erfolgreich abgeschlossenes Studium in den Bereichen BWL, Wirtschaftswissenschaften, VWL (Bachelor/Master/Dipl.) Sie konnten bereits erste Berufserfahrung im Beschaffungsbereich (vorzugsweise öffentliche Auftragsvergaben) sammeln, einschlägige Berufserfahrung von 2-3 Jahren ist von Vorteil Sie besitzen ein Grundverständnis für technische Zusammenhänge und können Entscheidungen unter Berücksichtigung des Konzerngedankens treffen und entsprechend einordnen Sie denken analytisch und arbeiten selbstständig, strukturiert und zielorientiert, auch bei der Erarbeitung neuer Sachverhalte Sie sind teamfähig und bei temporär hohem Arbeitsaufkommen belastbar Gute Kenntnisse im Umgang mit MS-Outlook, MS-Word und MS-Excel werden vorausgesetzt Erfahrung mit dem SAP Modul MM und ORCA-AVA sind wünschenswert Zukunftsorientierten Arbeitsplatz mit vielfältigen Aufgaben und spannenden Arbeitsinhalten Eigenverantwortliches Arbeiten in einem motivierten Team Mitgestaltung von Einkaufsprozessen Attraktive Vergütungsstruktur mit guten Entwicklungsmöglichkeiten Tarifliche Zusatzleistungen Betriebliche Altersvorsorge Gesundheits- und Sportangebote Ihre fachliche wie persönliche Weiterbildung Moderne technische Ausstattung Flexible Arbeitszeiten Option auf Homeoffice Die Eingruppierung richtet sich nach einem der besten Tarifverträge innerhalb des öffentlichen Dienstes (TV-V), entsprechend den tarifvertraglichen Bestimmungen.
Zum Stellenangebot

Betriebsschlosser / Industriemechaniker (m/w/d)

So. 18.10.2020
Bonn
Die Stadtwerke Bonn suchen für ihre Konzerngesellschaft SWB Verwertung zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Betriebsschlosser / Industriemechaniker (m/w/d) Chancen NutzenSie möchten für einen attraktiven Arbeitgeber tätig sein, der großen Wert auf Nachhaltigkeit legt, in der Region Arbeitsplätze schafft und Ihnen eine interessante Stelle mit Zukunftsperspektive bietet? Instandhaltung, Wartung und Umbauarbeiten an der Anlage Reparaturen und Reinigungsarbeiten Die Fehlersuche mit Mess- und Prüfgeräten Störungsmanagement (Erkennen / Lokalisieren von Störungen und Durchführung der Störungsbeseitigung) Verantwortung für den normgerechten Zustand der Anlagen, der Werkzeuge und der Vorrichtungen Maschinelle Werkstoff- und Teilebearbeitung Ausrichten und Inbetriebnahme von Pumpen und Antrieben Selbstständiges Instandsetzen von Pumpen und Armaturen Sie bringen eine abgeschlossene Berufsausbildung als Betriebsschlosser (m/w/d), Industriemechaniker (m/w/d), Elektromechaniker (m/w/d) oder eine vergleichbare Ausbildung mit Sie haben Erfahrungen im Drehen und Fräsen und besitzen die entsprechend zugehörigen fundierten Kenntnisse Sie arbeiten selbstständig, fachgerecht und sorgfältig Sie sind bereit an der Rufbereitschaft teilzunehmen Engagement, Flexibilität, Zuverlässigkeit und Belastbarkeit runden Ihr Profil ab Sie können Kunststoff schweißen nach DVS 2212 Sie besitzen die Tauglichkeit für das Tragen des „Schweren Atemschutzes“ Sie bringen die Bereitschaft mit fachspezifische Ausbildungslehrgänge zu besuchen Gute Kenntnisse im Umgang mit MS Word, Excel und Outlook sowie die Bereitschaft sich in neue Programme einzuarbeiten Zukunftsorientierten Arbeitsplatz mit vielfältigen Aufgaben und spannenden Arbeitsinhalten Attraktive Vergütungsstruktur mit guten Entwicklungsmöglichkeiten Tarifliche Zusatzleistungen Betriebliche Altersvorsorge Gesundheits- und Sportangebote Ihre fachliche wie persönliche Weiterbildung Die Eingruppierung richtet sich nach einem der besten Tarifverträge innerhalb des öffentlichen Dienstes (TV-V), entsprechend den tarifvertraglichen Bestimmungen.
Zum Stellenangebot

Fachbereichsleiter (m/w/d) Einkauf

Fr. 16.10.2020
Bonn
Wir stehen für Nachhaltigkeit, erzeugen klimaschonend Energie, liefern wertvolles Trinkwasser und sorgen für Mobilität. Ebenso vielfältig sind die Beschäftigungsfelder bei den Stadtwerken Bonn. Werden Sie ein Teil unseres Unternehmens. Wir suchen Fach- und Führungskräfte, die innovativ Denken und fortschrittlich Handeln. Der Konzern Einkauf der SWB GmbH ist mit einem Einkaufsvolumen von mehr als 100 Mio. Euro Dienstleister für die Konzerngesellschaften und zentraler Berater für alle Beschaffungsaktivitäten. Fachbereichsleiter (m/w/d) Einkauf Fachliche und disziplinarische Führung sowie Entwicklung des Fachbereichs Einkauf und dessen 12 Mitarbeitern (m/w/d) Festlegung der Fachbereichsziele in Abstimmung mit der Geschäftsführung Prüfung und Sicherstellung der Einhaltung von fachbereichsbezogenen, konzerninternen sowie gesetzlichen Vorgaben Weiterentwicklung und Umsetzung der strategischen Ziele des Konzern-Einkaufs und dessen Organisation Berichterstattung direkt an die Konzern-Geschäftsführung sowie strategischer und operativer Ansprechpartner der anderen Geschäftsführer im Konzern Eigenverantwortliche Verhandlungen mit Lieferanten bezüglich Vertrags-, Liefer- und Zahlungskonditionen  Vergaberechtliche Planung und Steuerung von Großprojekten (z.B.: den Umbau und die Modernisierung des HKW Nord, die Beschaffung von 26 Niederflurstraßenbahnen inkl. Ersatzteillieferungsvertrag von 25 Jahren, die Beschaffung von 22 Hochflurbahnen und die Ausschreibung für die Zweiterstellung von 15 Stadtbahnwagen – Gesamtvergabevolumen: ca. € 320 Mio.), Kosten- und Budgetverantwortung Sicherstellung der Lieferkette, bzw. der Materialverfügbarkeit Sie verfügen idealerweise über ein abgeschlossenes Hochschulstudium, das sowohl wirtschaftliche, technische als auch rechtliche Inhalte miteinander kombiniert oder jeweils fokussiert (z.B.: Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsingenieurwesen, Wirtschaftsrecht oder Rechtswissenschaften) oder ein vergleichbares Studium Sie bringen tiefergehende Kenntnisse und relevante Berufserfahrung im Einkauf mit und verfügen über sehr gute Kenntnisse im Vertrags- und Vergaberecht Sie kennen sich in den einschlägigen Rechtsnormen (SektVO, VOB, VGV, UVGO, GWB, BGB, HGB) aus Sie verfügen über erste Führungserfahrung und handeln planvoll in Ihrem Wirkungsrahmen Dank Ihrer schnellen Auffassungsgabe sind Sie in der Lage auch komplexe für Sie fachfremde Zusammenhänge schnell zu verstehen, einzuordnen und zu vermitteln Sie können Mitarbeiter motivieren und haben Erfahrung in der Formulierung von Zielen sowie dem Aufbau von Kommunikationsbeziehungen Sie sind es gewohnt Entscheidungen zu treffen, Veränderungen zu initiieren, deren Folgen abzusehen und ihre Mitarbeiter diesbezüglich zu involvieren Sie denken analytisch, arbeiten methodisch und selbstständig Sie sind lösungsorientiert und besitzen Durchsetzungsvermögen gepaart mit sicherem Auftreten und unternehmerischem Denken Zukunftsorientierten Arbeitsplatz mit vielfältigen Aufgaben und spannenden Arbeitsinhalten Attraktive Vergütungsstruktur mit guten Entwicklungsmöglichkeiten Tarifliche Zusatzleistungen Betriebliche Altersvorsorge Gesundheits- und Sportangebote Ihre fachliche wie persönliche Weiterbildung Flexible Arbeitszeiten Die Eingruppierung richtet sich nach einem der besten Tarifverträge innerhalb des öffentlichen Dienstes (TV-V), entsprechend den tarifvertraglichen Bestimmungen.
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal