Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung: 9 Jobs in Bad Segeberg

Berufsfeld
  • Projektmanagement 3
  • Assistenz 1
  • Bauwesen 1
  • Bilanzbuchhaltung 1
  • Finanzbuchhaltung 1
  • Produktmanagement 1
  • Servicetechniker 1
  • Wirtschaftsinformatik 1
  • Wirtschaftsingenieur 1
Branche
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 9
  • Ohne Berufserfahrung 4
Arbeitszeit
  • Vollzeit 9
  • Teilzeit 5
  • Home Office 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 9
Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung

Referenten (m/w/d) der Geschäftsführung

Fr. 03.04.2020
Lübeck
Effizient, preisgünstig, hochverfügbar und sicher: Die Netz Lübeck GmbH steht für den Ausbau einer modernen Infrastruktur für die Energieversorgung. Zusammen mit unseren Partnern gestalten wir die Energiezukunft aktiv mit. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Referenten (m/w/d) der Geschäftsführung Unterstützung der Geschäftsführung bei der konzeptionellen und strategischen Weiterentwicklung der Organisation und der Ausrichtung der Gesellschaft Analyse des Leistungsangebotes und der Personalkapazitäten zur Erfüllung von Anforderungen aus Produkt- / Dienstleistungsbeschreibungen, den Dienstleistungsverträgen und zur Nutzung der Marktpotenziale Auswertung und Bewertung aktueller rechtlicher, wirtschaftlicher und branchenspezifischer Rahmenbedingungen und Methoden im Hinblick auf notwendige Anpassungen der Unternehmensstrategie Durchführung von Assistenzaufgaben wie die Organisation von Terminen und Reisen, die Erledigung des Schriftverkehrs und die Betreuung von Besuchern Leitung von Teilprojekten und Mitwirkung in Projekten zur Neugestaltung und Optimierung der Organisation und Prozesse  Mitwirkung bei der Umsetzung der Veränderungsmaßnahmen, z. B. durch Reorganisationsprojekte, Prozessanalysen und -anpassungen abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium oder Bachelor der Betriebswirtschaftslehre oder des Wirtschaftsingenieurwesens oder gleichwertige Fähigkeiten und Kenntnisse einschlägige Berufserfahrung in der Energiewirtschaft wünschenswert versierter Umgang mit den MS-Office-Anwendungen Vertrautheit mit den aktuellen Herausforderungen in der Energiewirtschaft sowie gute Kenntnisse in den rechtlichen und tariflichen Rahmenbedingungen analytische, konzeptionelle und vernetzte Arbeitsweise, hohe Eigeninitiative und selbstständiges Handeln  Kommunikations-und Kooperationsvermögen sowie sehr gutes Know-how in der Präsentation, insbesondere in der Darstellung komplexer Zusammenhänge als qualifizierte Entscheidungsgrundlage Wir bieten Ihnen eine marktgerechte Vergütung, flexible Arbeitszeitmodelle sowie eine interessante und herausfordernde Tätigkeit mit vielfältigen Möglichkeiten zum Einbringen eigener Ideen und Kompetenzen. Uns ist wichtig, dass sich unsere Beschäftigten wohlfühlen. Deshalb bieten wir zusätzlich vielseitige Gesundheitsangebote an. Vielfältige Fortbildungs- und Entwicklungsperspektiven sowie die Vereinbarkeit von Beruf und Familie runden das Bild eines attraktiven Arbeitsplatzes ab. Wir sind an der beruflichen Förderung von Frauen auf der Grundlage des bestehenden Frauenförderplans sehr interessiert. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.  
Zum Stellenangebot

Projektmanager (m/w/d) Energieversorgungsanlagen

Mo. 30.03.2020
Hamburg, Neumünster, Holstein
Actemium ist die auf die Industrie ausgerichtete Marke der VINCI Energies Gruppe, einem der weltweit führenden Unternehmen im Bereich Energie- und Informationstechnologien. Die Actemium Energy Projects GmbH ist in dem Gebiet der Energietechnik speziell auf die Bereiche Energieverteilung und Energieversorgung spezialisiert und plant, realisiert und wartet die Anlagen von Kunden aus den verschiedensten Branchen. Unseren knapp 300 Beschäftigten an 22 Standorten in ganz Deutschland bieten wir erstklassige Karriere- und Verdienstmöglichkeiten, anspruchsvolle Aufgaben, viel Verantwortung und gezielte Talentförderung. Projektmanager (m/w/d) Energieversorgungsanlagen Standort: Hamburg | Regionen: Hamburg und Schleswig-HolsteinIm Raum Hamburg und Schleswig-Holstein bearbeiten Sie anspruchsvolle Kundenprojekte im Bereich Energieversorgungsanlagen (Schaltanlagen und Schaltanlagenerweiterungen diverser Spannungsebenen von 0,4 kV–110 kV, Transformatoren sowie Schutztechnik und Leittechnik). Unsere Kunden kommen unter anderem aus den Bereichen Transport, Infrastruktur, Industrie und Energieversorgungsunternehmen (EVUs). Im Arbeitsfeld Industriekunden und Turn-Key-Projekte setzen Sie Ihr Know-how optimal ein – von der technischen Konzepterstellung und Angebotserstellung über die komplette Auftragsabwicklung bis hin zur Kundenabnahme. In wechselnden Projektteams aus diversen Fachbereichen, Lieferanten, Subunternehmern, Engineering, kaufmännischer Auftragsabwicklung, Einkauf und Arbeits- und Gesundheitsschutz halten Sie die Fäden in der Hand. Sie verantworten Budgets und Terminpläne und managen alle Aspekte, von den Ressourcen über Qualität bis hin zu den Chancen und Risiken. Für unsere Kunden, Lieferanten und internen Kollegen sind Sie jederzeit der/die richtige Ansprechpartner/in.Sie passen hervorragend zu uns, wenn Sie über ein technisches Studium der Elektrotechnik bzw. Energietechnik oder eine Berufsausbildung als Elektriker/in mit Weiterbildung als Techniker/in sowie entsprechende Berufspraxis verfügen. Durch erste Erfahrungen in der Projektierung/im Projektmanagement können Sie sich leicht auf wechselnde Anforderungen einstellen. Innovation und Digitalisierung treiben Sie an! Idealerweise haben Sie schon selbst Turn-Key-Projekte im Bereich Niederspannung, Mittelspannung und Hochspannung betreut und kennen sich mit Vertragsmanagement und Claim Management aus. Ihre fließenden Deutschkenntnisse und sehr gutes Englisch helfen Ihnen bei Verhandlungen mit unseren Kunden, Partnern und Lieferanten. Erfahrungen im Elektroanlagenbau sind von Vorteil, Kenntnisse in SAP sind wünschenswert. Die Sicherheit, Nachhaltigkeit sowie Karrieremöglichkeiten eines großen Konzerns und die Arbeit in flexiblen, kreativen Teams, wo Sie viel bewegen und erreichen können Spannende und vielseitige Aufgaben und Projekte in unterschiedlichen Branchen, bei denen Sie eigenständig sehr viel mitgestalten und verändern können Ihre Vereinbarkeit von Familie, Beruf und Freizeit liegt uns am Herzen – dafür haben wir einen einmaligen und flexiblen Arbeitszeitrahmen geschaffen Persönliche Entwicklungsmöglichkeit im Unternehmen durch individuelle Förderung und die Weiterbildungsangebote, u. a. von unserer internen VINCI Energies Akademie Erwerb vergünstigter VINCI Aktien im Rahmen unseres Mitarbeiterbeteiligungsprogramms Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege Eine gemeinsame Unternehmenskultur als Bindeglied unserer konzernweit 77.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, welche sich auf starke gemeinsame Grundwerte stützt: Vertrauen, Eigenständigkeit, Verantwortung, Unternehmergeist und Solidarität
Zum Stellenangebot

Produktmanager (m/w/d) Dienstleistungen

Sa. 28.03.2020
Lübeck
Wir sind ein modernes, leistungsfähiges und kundenorientiertes Unternehmen mit rund 1.300 Mitarbeitenden in einer Holdingstruktur (Stadtwerke Lübeck Holding GmbH) mit den Töchtern Stadtwerke Lübeck GmbH, Netz Lübeck GmbH, TraveKom Telekommunikationsgesellschaft mbH und der Stadtverkehr Lübeck GmbH.  Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Abteilung Produkt- und Qualitätsmanagement in Vollzeit (Teilzeit möglich) Sie als Produktmanager (m/w/d) Dienstleistungen Entwicklung und Konzeption neuer Produkte gemäß Vorgaben der Vertriebsentwicklungsstrategie Initiierung und Steuerung von Innovationsprojekten auf Basis der Ergebnisse von Marktrecherchen und Bedarfsanalysen Erarbeitung und Entwicklung von digitalen Prozessen und Workflows Beratung der Fachabteilungen zu Produkten und zum Produktportfolio Begleitung des Produktes von der Idee bis zur Verkaufsreife ständige Überprüfung der Attraktivität und Wettbewerbsfähigkeit der Produkte Entwicklung von Varianten- und Anpassungsstrategien zur ständigen Produktoptimierung enge Kooperation mit den Vertriebsabteilungen sowie mit Entscheidungsträgern in allen relevanten Bereichen Beobachtung/Analyse des Marktes im Hinblick auf aktuelle Trends und unter Berücksichtigung der Daten aus dem Beschwerdemanagement und der Kundenzufriedenheitsanalyse erfolgreich abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium (Bachelor) in der Fachrichtung Energietechnik oder Wirtschaftsingenieurwesen bzw. gleichwertige Fähigkeiten und Kenntnisse umfassende Berufserfahrung in der Energieversorgungswirtschaft (insbesondere Beschaffung und Handel), in der Entwicklung von Produkten und Dienstleistungen der Strom- und Gasversorgung sowie im Projektmanagement gute Kenntnisse im Vertragswesen (Energierecht) und in Englisch (in Wort und Schrift) Team- und Kundenorientierung analytische und strukturierte Arbeitsweise und Freude an der Lösung komplexer Aufgabenstellungen konstruktives Durchsetzungsvermögen Wir bieten Ihnen eine marktgerechte Vergütung, flexible Arbeitszeitmodelle, eine interessante und herausfordernde Tätigkeit mit vielfältigen Möglichkeiten zum Einbringen eigener Ideen und Kompetenzen. Uns ist wichtig, dass sich unsere Beschäftigten wohlfühlen. Deshalb bieten wir zusätzlich vielseitige Gesundheitsangebote an. Vielfältige Fortbildungs- und Entwicklungsperspektiven sowie die Vereinbarkeit von Beruf und Familie runden das Bild eines attraktiven Arbeitsplatzes ab. Wir sind an der beruflichen Förderung von Frauen auf der Grundlage des bestehenden Frauenförderplans sehr interessiert. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.  
Zum Stellenangebot

Bautechniker:in (m/w/d)

Sa. 28.03.2020
Lübeck
Die Entsorgungsbetriebe Lübeck sind der kommunale Umweltdienstleister in der Hansestadt Lübeck. 600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sorgen für rund 215.000 Einwohner zielstrebig und engagiert für die Reinigung des Abwassers, für eine umweltverträgliche Abfallbeseitigung sowie für saubere Straßen und Plätze. Wir suchen zur Ergänzung unseres Teams in der Abteilung Planung/ Neubau, Sachgebiet Baudurchführung zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Bautechniker:in nach Entgeltgruppe 9b Kennziffer E10/2020 Selbstständige Bauleitung für kleinere Bauvorhaben Mitwirkung bei schwierigen Bauvorhaben mit hohem Abstimmungs- und Koordinationsbedarf Überwachung der Bauarbeiten auf vertragsgerechte, handwerklich und technisch einwandfreie Ausführung Kontrolle der Tagesberichte und Durchführung von Aufmaßen mit den Firmen Überwachung der Eigenüberwachungs- und Kontrollprüfungen (z. B. normgerechte Beschaffenheit des Materials) Prüfung der Einzel-, Abschlags und Schlussrechnungen unter Beachtung von Einzelbestimmungen und Vereinbarungen der Bauverträge Sie sind staatlich geprüfter Bautechniker mit der Fachrichtung Tiefbau. Sie haben gute Kenntnisse im Umgang mit MS-Office-Programmen Word und Excel. Sie sind im Besitz des Führerscheins der Klasse B. Sie haben ein sicheres Auftreten, arbeiten selbstständig und haben ein hohes Verantwortungsbewusstsein. Sie sind körperlich uneingeschränkt leistungsfähig. die Eingruppierung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD/ VKA) Jahressonderzahlung, sowie den im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen mit betrieblicher Altersversorgung und vermögenswirksamen Leistungen Teilnahme an der leistungsorientierten Bezahlung nach dem TVöD eine Vollzeitstelle mit 39 Stunden durchschnittlicher wöchentlicher Arbeitszeit Fortbildungsmöglichkeiten für den Aufgabenbereich und individuelle Weiterentwicklung ein umfassendes betriebliches Gesundheitsmanagement
Zum Stellenangebot

Elektroniker / Mechatroniker / Elektriker als Servicetechniker (m/w/d) für Trink- und Prozesswasseraufbereitunganlagen

Fr. 27.03.2020
Ahrensburg
Veolia Water Technologies, die Wassertechniksparte von Veolia, ist spezialisierter Anbieter von Technologien und Lösungen für kommunale und industrielle Anwendungen. Mit 9.500 Mitarbeitern erwirtschaftet Veolia Water Technologies weltweit einen Umsatz von rund 2.3 Milliarden Euro. In Deutschland ist das Unternehmen mit den Technologiemarken Berkefeld, RWO, ELGA, Aquantis und PMT einer der führenden Anbieter in der Wassertechnik. Wir suchen im Raum Ahrensburg / Barsbüttel eine/-n Elektroniker / Mechatroniker / Elektriker als Servicetechniker (m/w/d) für Trink- und Prozesswasseraufbereitunganlagen Inbetriebnahme unser Anlagen und Unterweisung des Bedienpersonals Fehler- und Störungsanalyse Elektrische und mechanische Reparaturen /Wartungen an unseren Systemen Eine abgeschlossene Ausbildung zum Elektroniker/Elektriker oder Mechatroniker Führerschein Klasse B oder vergleichbar Freude am Umgang mit Technik und Menschen Lernbereitschaft und eine gute Auffassungsgabe Eine individuelle Einarbeitung angepasst an bestehende Vorkenntnisse Interne Qualifikation zum Wasseraufbereitungsspezialisten durch die Veolia Akademie Einsätze von Ihrem Wohnort aus innerhalb eines individuell zugewiesenen Betreuungsgebiets Das Bruttojahresgehalt beträgt mindestens € 35.000,00. Das Gehalt wird auf Grundlage der persönlichen und fachlichen Kompetenz, der Qualifikation und Erfahrung entsprechend vereinbart Übernahme von ggf. entstehenden Umzugskosten nach gesonderter Absprache Einsatz moderner Arbeitsmittel und Kommunikationsmedien Firmenwagen mit dem benötigten technischen Equipment Betriebliches Gesundheitsmanagement Flexible Arbeitszeiten, 40 Std. Wochenarbeitszeit (Fahrzeit inklusive) Gesundheitsfördernde Maßnahmen 30 Tage Urlaub Zuschuss zur Altersvorsorge und betrieblichen Berufsunfähigkeitsversicherung Zahlung vermögenswirksamer Leistungen Zusätzliche Absicherung durch die betriebliche Gruppenunfallversicherung
Zum Stellenangebot

Bilanzbuchhalter* Voll- oder Teilzeit

Fr. 27.03.2020
Neumünster, Holstein
Treuenfels ist die erste Anlaufstelle für Fach- und Führungskräfte aus dem Finance & Controlling. Wer sich beruflich verändern möchte, kommt zu uns. Wir bringen Ihre beruflichen Wünsche mit den Anforderungen potenzieller Arbeitgeber und Projektkunden in Einklang und ebnen den Weg für neue Perspektiven. Für unseren Kunden, einer der führenden innovativen und grünen Dienstleister für Energie, Telekommunikation und Wasser, suchen wir in unbefristeter Festanstellung am Standort Neumünster Sie als Bilanzbuchhalter* Voll- oder Teilzeit DienstleistungenNeumünster, DeutschlandEnergiewirtschaftHH-107954 Ihre Aufgaben: Erstellung der Monats-, Quartals- und Jahresabschlüsse nach HGB Eigenverantwortliche Führung der Hauptbücher inkl. Kontenabstimmung Klärung von bilanziellen Sachverhalten Verantwortung für die Rückstellungsbildung und Rechnungsabgrenzungsposten Intercompany Kontenabstimmung Ansprechpartner für Wirtschaftsprüfer und Steuerberater Mitarbeit bei internen Projekten Ihr Qualifikationsprofil: Erfolgreich abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium eine Weiterbildung zum geprüften Bilanzbuchhalter* wäre schön, ist aber kein Muss Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich des Rechnungswesens Sicherer Umgang mit den gängigen MS Office Anwendungen Eigenverantwortliche und prozessoptimierte Arbeitsweise. Flexibilität und Belastbarkeit sowie eine hohe Dienstleistungsbereitschaft und Eigeninitiative Was Sie von unserem Kunden erwarten dürfen: Eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit Ein angenehmes Arbeitsklima in einem motivierten und sympathischen Team Flexible Arbeitszeiten (Gleitzeit – 39 Std./Woche) und die Möglichkeit im Home Office zu arbeiten Betriebliche Altersvorsorge Vergütung gemäß TV-V (Tarifvertrag Versorgungsbetriebe) 30 Tage Urlaub Wir haben Ihr Interesse geweckt und Sie wollen mehr über das Unternehmen und die Position erfahren? Dann bewerben Sie sich gern bei uns, indem Sie unten in diesem Stellenangebot auf den Link "jetzt bewerben" klicken oder eine E-Mail, gern mit Bewerbungsunterlagen, an anja.kurek@treuenfels.com senden. Wir behandeln Ihre Bewerbung selbstverständlich mit höchster Vertraulichkeit. Bei Fragen vorab steht Ihnen gern Anja Kurek, Senior Consultant, unter der Telefonnummer + 49 40 70 70 84-444 zur Verfügung. * Wir bewerten eingehende Bewerbungen nur auf ihre Qualifikation hin,unabhängig von ethnischer Herkunft, Geschlecht, Religion,Weltanschauung, Behinderung, Alter oder der sexuellen Identität. ZurVereinfachung der Lesbarkeit verwenden wir die männliche Form.Treuenfels GmbH PersonalberatungSteinhöft 1120459 HamburgT + 49-40-70 70 84 - 0 | E hamburg@treuenfels.com | W www.treuenfels.com
Zum Stellenangebot

Ingenieur (m/w/d) Elektrotechnik als Projektleitung

Fr. 27.03.2020
Lübeck
Effizient, preisgünstig, hochverfügbar und sicher: Die Netz Lübeck GmbH steht für den Ausbau einer modernen Infrastruktur für die Energieversorgung. Zusammen mit unseren Partnern gestalten wir die Energiezukunft aktiv mit. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Voll- oder Teilzeit für Abteilung Planung und Betrieb Strom einen Ingenieur (m/w/d) Elektrotechnik als Projektleitung Arbeitsschwerpunkt Stromversorgungsanlagen Projektleitung und Projektsteuerung Planung und Projektierung von Bau und Instandhaltungsmaßnahmen in den HOAI-Phasen 2-7 Koordination der baulichen Umsetzung in den HOAI-Phasen 8 und 9  Unterstützung der betrieblichen Aufgaben, wie z.B. der systemtechnischen Grundsatzplanung, des Technischen Assetmanagement, der Budget- und Mittelfristplanung Planung und Koordination der Durchführung der Instandhaltung inkl. der Durchführungs- Budget- und Wirksamkeitskontrolle Teilnahme an der Ingenieurs-Rufbereitschaft abgeschlossenes ingenieurwissenschaftliches Studium (Diplom, Bachelor, Master ) der Richtung Elektrotechnik Berufserfahrung in der Versorgungswirtschaft wünschenswert DV-/PC-Kenntnisse  kaufmännisches/unternehmerisches Verständnis sowie Kenntnisse im Vergaberecht und Projektmanagement Bereitschaft zur Verantwortungsübernahme sowie Überzeugungs- und Durchsetzungskraft Führerschein der Klasse B Wir bieten Ihnen eine marktgerechte Vergütung, flexible Arbeitszeitmodelle sowie eine interessante und herausfordernde Tätigkeit mit vielfältigen Möglichkeiten zum Einbringen eigener Ideen und Kompetenzen. Uns ist wichtig, dass sich unsere Beschäftigten wohlfühlen. Deshalb bieten wir zusätzlich vielseitige Gesundheitsangebote an. Vielfältige Fortbildungs- und Entwicklungsperspektiven sowie die Vereinbarkeit von Beruf und Familie runden das Bild eines attraktiven Arbeitsplatzes ab. Wir sind an der beruflichen Förderung von Frauen auf der Grundlage des bestehenden Frauenförderplans sehr interessiert. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.  
Zum Stellenangebot

Projektkoordinator*in Onlinezugangsgesetz (m/w/d)

Fr. 27.03.2020
Bad Segeberg
Der Fachdienst Personal und Organisation besteht zur Zeit aus 20 Mitarbeiter*innen. Er gestaltet die organisations- und personalstrategische Ausrichtung der Kreisverwaltung. Seine Aufgaben sind  im Rahmen des HR-Managements u.a. die Personalentwicklung, die Personalauswahl, die Personalbetreuung, die Personalwirtschaft mit dem Stellenplan und die Personalführung die Ausbildung in unterschiedlichen Bereichen und diverse Praktika die Organisationsentwicklung, Projektmanagement und Organisationsberatung in der Aufbau- und Ablauforganisation und der Geschäftsprozesse innerhalb der Kreisverwaltung das Beschwerdemanagement Das Betriebliche Gesundheitsmanagement (BGM), internes Kreisrecht und die verschiedenen familienfreundlichen Maßnahmen runden unsere Aufgaben ab. Die Weiterentwicklung der E-Government-Strategie und deren Umsetzung zum Ziel des papierlosen Büros werden hier vorangetrieben. Im Fachbereich Zentrale Steuerung werden alle steuerungsrelevanten Aufgaben in den Bereichen Finanzen, Controlling, Personal, Organisation, IT und innere Dienste bearbeitet. Diese Aufgaben dienen Landrat, Politik und allen Führungskräften dazu, ihre Ziele und Grundsätze einheitlich und aufeinander abgestimmt entwickeln und umsetzen zu können. Insgesamt sind rund 50 Mitarbeiter*innen im Fachbereich beschäftigt. Der Kreis Segeberg mit seinen rund 273.000 Einwohnerinnen und Einwohnern ist zentral in der Mitte Schleswig-Holsteins zwischen der Landeshauptstadt Kiel, der Metropole Hamburg und zur Ostseeküste gelegen. Unsere Wirtschaftsstandorte und die vielfältige Erholungs- und Erlebnislandschaft sind die Markenzeichen des Kreises Segeberg. Wir bieten dadurch naturnahes Wohnen sowie attraktive Lebensqualität und Erholungsmöglichkeiten, ob an einem der zahlreichen Seen oder an der Ostsee. Der Kreis Segeberg sucht im Fachdienst 11.00 Personal und Organisation zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen Projektkoordinator*in Onlinezugangsgesetz (m/w/d) Sie suchen eine neue berufliche Herausforderung in Verbindung mit einer guten Work-Life-Balance? Tragen Sie zur sichtbaren Weiterentwicklung unseres Kreises bei! Wir sind ein attraktiver und verlässlicher Arbeitgeber, der flexible Arbeitszeiten, tarifliche Leistungen, Qualifizierungsmöglichkeiten, Betriebliches Gesundheitsmanagement und familienfreundliche Standards wie Notfallbetreuung für Kinder und pflegende Angehörige bietet. Bei uns als öffentlichem Arbeitgeber finden Sie eine sinnvolle Tätigkeit, die der Allgemeinheit dient. Zusammen mit 990 Kolleg*innen in über 20 verschiedenen Berufen sorgen wir dafür, dass Ihr Auto zugelassen wird, Straßen und Radwege gebaut werden, Menschen in Pflegeheimen unterstützt werden etc.Als Projektkoordinator*in Onlinezugangsgesetz koordinieren Sie das Projekt "Umsetzung Onlinezugangsgesetz bis 2022". Zu Ihren Aufgaben gehören unter anderem die Analyse, Bewertung und Priorisierung von Verwaltungsleistungen in der Kreisverwaltung im Rahmen des Onlinezugangsgesetzes (OZG) sowie die Erstellung von Wirtschaftlichkeitsberechnungen die aktive Mitarbeit an der Aus- und Neugestaltung der einzelnen digitalen Verwaltungsleistungen die Koordination und Abstimmung mit dem IT-Verbund Schleswig-Holstein (ITVSH) sowie mit dem Land S.-H. sowie die Organisation der Mitwirkung des Kreises bei der OZG-Umsetzung auf Landesebene und die Gewährleistung des Informationsflusses in die Kreisverwaltung die Aufnahme von IST-Prozessen und die Definition von SOLL-Prozessen sowie deren Einführung den Auf- und Ausbau eines Serviceportals, um Onlinedienste für Bürger*innen und Unternehmen zugänglich zu machen die Koordination der Schnittstellen zu den Fachdiensten und den spezifischen Fachverfahren die enge Abstimmung und Zusammenarbeit der OZG-Digitalisierungsprojekte mit dem Team des E-Government-Gesamtprojektes, mit den Organisationsreferent*innen, dem Fachdienst IuK, IT-Dienstleister*innen und ggf. weiteren Dritten im Rahmen des Prozessmanagements die Einbringung der Auswirkungen des OZG in die laufenden Teilprojekte des E-Government-Gesamtprojektes der Kreisverwaltung die fachliche Vertretung und Einbringung der Bedürfnisse der Kreisverwaltung Segeberg in fachlichen Arbeitsgruppen, die Durchführung von Workshops sowie das Führen von Gesprächen mit Dataport in Abstimmung mit der E-Government-Projektkoordination Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes (FH-)Studium (Diplom, Bachelor) zum Bachelor of Arts - Public Administration oder der Wirtschaftsinformatik oder einer vergleichbaren Fachrichtung mit verwaltungs-, wirtschafts- oder informationstechnischem Schwerpunkt oder eine Ausbildung zur/zum Verwaltungsfachangestellten mit erfolgreich absolviertem Angestelltenlehrgang II bzw. das Bestehen einer Ausnahme von dem Prüfungserfordernis (gem. § 29a Abs. 7 TVÜ oder Punkt 7 Abs. 5 der grundsätzlichen Eingruppierungsregelungen zur Entgeltordnung VKA– von der Ausbildungs- und Prüfungspflicht sind Beschäftigte befreit mit einer mindestens zwanzigjährigen Berufserfahrung bei einem Arbeitgeber, der vom Geltungsbereich des TVöD oder eines vergleichbaren Tarifvertrags erfasst wird, oder bei einem anderen öffentlich rechtlichen Arbeitgeber Kenntnisse in der Durchführung von Projekten sowie im Projekt- und Prozessmanagement (inkl. Geschäftsprozessanalyse und- modellierung) sowie IT-Affinität Sie sollten über Kenntnisse und Erfahrungen in den folgenden Bereichen verfügen: Unternehmenskommunikation Wirtschaftsplanung und Controlling Management von Verwaltungsabläufen Organisationsentwicklung Kommunikation in und Moderation von Gruppen wünschenswert sind Kenntnisse in der Umsetzung von IT-Projekten wünschenswert sind auch ergänzende Erfahrungen in der Steuerung komplexer Projekte Neben Ihrem persönlichen Auftreten überzeugen Sie durch Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen. Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit den beteiligten Fachdiensten, Dienststellen und anderen Stellen ist für Sie selbstverständlich. Sie besitzen ein hohes Maß an Selbständigkeit und Flexibilität und zeichnen sich durch ausgeprägtes Engagement und eine hohe Belastbarkeit aus. Ihre Fähigkeit zu konzeptionellem und kreativem Arbeiten unterstreichen Sie durch eine strukturierte und lösungsorientierte Arbeitsweise. Ein gutes Analyse- und Urteilsvermögen gehört ebenso zu Ihrer Qualifikation wie eine hohe Prozessorientierung, Umsetzungsstärke und ein ausgeprägtes Verhandlungsgeschick. Sie haben idealerweise Erfahrungen im Projektmanagement gesammelt und können Projektaufgaben mit dem Tagesgeschäft koordinieren. Außerdem verfügen Sie über unterschiedliche Präsentationstechniken, die Sie überzeugend einsetzen können. Sie sind ein Organisationstalent und verfügen über eine sehr präzise und äußert strukturierte sowie effektive Aufgabenplanung- und Bearbeitung. Neben Professionalität haben Sie auch eine ausgeprägte Teamfähigkeit. Die Fahrerlaubnis der Klasse B bzw. 3 sowie die Nutzung des eigenen PKW gegen Kostenerstattung stellt für Sie kein Problem dar. Es erfolgt eine unbefristete Einstellung in Vollzeit (39 h/Woche) mit tarifgerechter Vergütung nach Entgeltgruppe 11 TVöD bzw. bei Vorliegen der beamtenrechtlichen Voraussetzungen nach Besoldungsgruppe A 11 SH BesG  in Vollzeit (41 h/W). Die Besetzung der Stelle mit Teilzeitkräften ist möglich, sofern ein gemeinsames anforderungsgerechtes Arbeitszeitmodell gefunden wird. Leistungen des öffentlichen Dienstes, bei Angestellten nach dem TVöD z.B. 30 Tage Jahresurlaub, Teilnahme an der leistungsorientierten Bezahlung, eine zusätzliche Altersvorsorge bei der VBL Anwendung der Ausgleichszulage nach § 58a SHBesG Vielfältige Angebote als familienfreundlicher Arbeitgeber (u.a. flexible Arbeitszeiten, feste Wochenarbeitszeiten mit der Möglichkeit zum Zeitausgleich, Telearbeit, Bezuschussung von Ferienmaßnahmen, Kinder- und Pflegenotfallbetreuung) Möglichkeiten zur persönlichen und fachlichen Weiterbildung mit einem eigenen professionellen internen Fortbildungsprogramm, Coachings und Teamentwicklungsmaßnahmen Unser Betriebliches Gesundheitsmanagement und eigene Betriebssportgruppen wie Klettern, Laufen, Sportschützen, Fußball, Volleyball und Bowling runden unser Angebot ab. Bei uns kommt auch das Betriebsklima nicht zu kurz, u.a. durch gemeinsame Betriebsausflüge und Veranstaltungen.   Wir bieten zudem arbeitsplatznahe Parkmöglichkeiten und eine hauseigene Kantine.
Zum Stellenangebot

Techniker/Meister (m/w/d) Auftragsmanagement

Fr. 27.03.2020
Lübeck
Effizient, preisgünstig, hochverfügbar und sicher: Die Netz Lübeck GmbH steht für den Ausbau einer modernen Infrastruktur für die Energieversorgung. Zusammen mit unseren Partnern gestalten wir die Energiezukunft aktiv mit. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Abteilung Auftragswesen in Vollzeit (Teilzeit möglich) Sie als Techniker/Meister (m/w/d) Auftragsmanagement Bearbeitung der Aufträge von der Anlage bis hin zum Abschluss, inklusive Steuerung von Budget- und Investitionsmitteln sowie Kontrolle von Buchungen  Überwachung der Fristen, Eingabe von Wartungs- und Störungsmeldungen, Zuordnung zu Ausführungsbereichen Pflege und Änderung der Wartungspläne in SAP Bearbeitung des Beschwerdemanagements in Verbindung mit der Auftragsabwicklung kontinuierliche Verbesserung der Arbeitsvorbereitung und Auftragsbearbeitung abgeschlossene kaufmännische oder technische Berufsausbildung sowie eine abgeschlossene Qualifikation zum Meister (m/w/d) oder Techniker (m/w/d) oder gleichwertige nachweisbare Fähigkeiten und Kenntnisse einschlägige Berufserfahrung im Bereich Stromnetze Kenntnis der relevanten Regelwerke und Gesetze (z. B. DVGW-Arbeitsblätter, VDE, DIN, UVV, Arbeitsrecht) routinierter Umgang mit MS Office, grundlegende SAP-Kenntnisse ausgeprägte Handlungskompetenz im Change-Management Organisations- und Planungsvermögen sowie eine gute Kundenorientierung Wir bieten Ihnen eine marktgerechte Vergütung, flexible Arbeitszeitmodelle, eine interessante und herausfordernde Tätigkeit mit vielfältigen Möglichkeiten zum Einbringen eigener Ideen und Kompetenzen. Uns ist wichtig, dass sich unsere Beschäftigten wohlfühlen. Deshalb bieten wir zusätzlich vielseitige Gesundheitsangebote an. Vielfältige Fortbildungs- und Entwicklungsperspektiven sowie die Vereinbarkeit von Beruf und Familie runden das Bild eines attraktiven Arbeitsplatzes ab. Wir sind an der beruflichen Förderung von Frauen auf der Grundlage des bestehenden Frauenförderplans sehr interessiert. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.  
Zum Stellenangebot


shopping-portal