Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung: 76 Jobs in Barsinghausen

Berufsfeld
  • Projektmanagement 11
  • Sachbearbeitung 10
  • Teamleitung 9
  • Leitung 7
  • Servicetechniker 6
  • Bauwesen 4
  • Außendienst 4
  • Elektronik 4
  • Elektrotechnik 4
  • Gruppenleitung 4
  • Bereichsleitung 3
  • Assistenz 3
  • Abteilungsleitung 3
  • Betriebs- 2
  • Bilanzbuchhaltung 2
  • Disposition 2
  • Entwicklung 2
  • Filialleitung 2
  • Finanzbuchhaltung 2
  • Geowissenschaften 2
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 70
  • Ohne Berufserfahrung 45
  • Mit Personalverantwortung 7
Arbeitszeit
  • Vollzeit 75
  • Home Office 20
  • Teilzeit 10
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 66
  • Ausbildung, Studium 3
  • Befristeter Vertrag 3
  • Berufseinstieg/Trainee 2
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
  • Freie Mitarbeit/Projektmitarbeit 1
  • Handelsvertreter 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung

Sachbearbeiter Kreditorenbuchhaltung (m/w/d)

Di. 21.09.2021
Hannover
Im Zweckverband ist das Sachgebiet Finanzen für alle Fragen rund um die Themen Kreditoren- und Anlagenbuchhaltung, Debitorenbuchhaltung sowie Vollstreckung und Controlling zuständig. Durch die stetige Digitalisierung und der Optimierung von Prozessen kommt u.a. der e- Rechnung eine besondere Bedeutung zu. Zur Unterstützung des freundlichen und aufgeschlossenen Teams möchten wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als Sachbearbeiter Kreditorenbuchhaltung (m/w/d) unbefristet besetzen. Die Eingruppierung richtet sich nach der Entgeltgruppe 7 TVöD. Die Stelle ist teilzeitgeeignet.Rechnungsvorerfassung Prüfen der eingehenden Rechnungen/Gutschriften nach Firma aha/arh Vorerfassen der eingehenden Rechnung/Gutschriften in SAP mit Zuordnung der Kreditorennummer Prüfen der Bankverbindung Verteilung der vorerfassten Rechnungen/Gutschriften in die entsprechenden Fachabteilungen Rechnungsbearbeitung Prüfung der aus den Fachabteilungen zurückgekommenen Rechnungen aha/arh, Kostenstelle, Unterschrift, Bestellnummer Kontierung der Rechnungen – Sachkonto, Steuerschlüssel, Geschäftsbereich, Betrag und Buchungstext) auf ERB-Blatt Abgleich der vorerfassten Daten in SAP FI Korrektur der Sachkonten in der Bestellung SAP MM Buchen der kontierten Rechnungen, der kontierten Werkstattrechnungen auf Einzelpositionen der SAP-Bestellung (Preis- und Mengenprüfung) Buchen der internen Verrechnungen Prüfen und Eingeben der Zahlungsbedingungen Abgleich des Tagesjournals mit den gebuchten Rechnungen/Gutschriften Ablage der gebuchten Rechnungen/Gutschriften Kontenpflege / Zahlungsverkehr Überwachung der Zahlungseingänge bei Gutschriften sowie Bearbeitung von Mahnungen und Lieferantenanfragen Bearbeitung von Anfragen der Fachabteilungen Zahllauf für arh fristgerecht anstoßen Bearbeitung und Kontrolle der Ausnahmeliste Ausführung des Zahllaufs und Anweisung der Zahlung online sowie Versenden der Avise Anlegen und Pflegen von Kreditoren-Stammdaten einschl..Bankverbindungen Ihre Qualifikationen: abgeschlossener Angestelltenlehrgang I oder eine Ausbildung zum Verwaltungsfach-angestellten (m/w/d) oder eine vergleichbare kaufmännische Ausbildung z.B. Bürokaufmann (m/w/d) Es können sich auch Beschäftigte bewerben, die nicht den erforderlichen Angestelltenlehrgang I absolviert haben, aber am 31.12.2016 das 40. Lebensjahr vollendet hatten und zu diesem Zeitpunkt bereits auf einer Stelle mit Lehrgangserfordernis eingesetzt waren gute Kenntnisse in der SAP-Kreditorenbuchhaltung mehrjährige Erfahrung in der Kreditorenbuchhaltung/Rechnungswesen Gute EDV-Kenntnisse der MS-Office Programme, Word, Excel und Access Ihre Eigenschaften: zielorientiertes und selbständiges Arbeiten gewissenhafte und teamorientierte Arbeitsweise absolute Zuverlässigkeit hohes Maß an Sorgfalt persönliches Engagement und Flexibilität sicherer Arbeitsplatz im öffentlichen Dienst Equal Pay durch Tarifvertrag Jahressonderzahlung betriebliche Altersvorsorge betriebliches Gesundheitsmanagement Zuschuss zum GVH-Ticket Flexible Arbeitszeiten und Wertschätzung von Work-Life-Balance Nutzung eines Langzeitkontos
Zum Stellenangebot

Sachgebietsleitung / stellv. Abteilungsleitung (m/w/d)

Di. 21.09.2021
Hannover
Der Zweckverband Abfallwirtschaft Region Hannover (aha) zählt zu den führenden öffentlichrechtlichen Entsorgungsbetrieben und bietet kompetente Dienstleistungen aus einer Hand an: Abfall- und Wertstoffsammlung, Abfallbehandlung, Stadtreinigung und Winterdienst gehören zum Leistungsspektrum unserer mehr als 2.000 Beschäftigten. Für unser #teamAHA im Sachgebiet Deponiebetrieb möchten wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als Sachgebietsleitung / stellv. Abteilungsleitung (m/w/d) unbefristet besetzen. Die Eingruppierung richtet sich je nach Qualifikation nach der Entgeltgruppe 14/15 TVöD. Die Stelle ist nicht teilzeitgeeignet. Der derzeitige Abteilungsleiter wird innerhalb der nächsten 5 Jahre in den Ruhestand wechseln. Leitung des Sachgebiets inkl. Mitarbeiterführung Steuerung des Personal- und Mitteleinsatzes, Arbeitsplanung und Controlling Außenvertretung des Sachgebiets gegenüber Behörden, Kunden und anderen Überwachung von Genehmigungsauflagen aller Deponiestandorte Überwachung und Durchführung der gesetzlichen Vorschriften im Arbeits- und Gesundheitsschutz einschließlich Brandschutz Weiterentwicklung des Sachgebiets und Unterstützung in Umsetzung des Zukunftskonzeptes Planungsvorgaben von Anlagen und/oder Einrichtungen für das Sachgebiet Vertretung der Abteilungsleitung Deponiemonitoring verantwortliche Erstellung der Deponiejahresberichte  erfolgreich abgeschlossener Hochschulabschluss als Diplom-Ing. mit Fachrichtung Bauingenieurwesen, Umwelttechnik oder ein vergleichbarer technischer Studienabschluss fundiertes technisches Fachwissen in Umweltverfahrenstechnik / Abfallwirtschaft vertieftes Fachwissen auf den Gebieten des Arbeitsschutzes, der Entsorgungswirtschaft und des Umweltschutzes min. fünf Jahre Berufserfahrung/Führungserfahrung von min. 50 Beschäftigten gute Anwenderkenntnisse in MS-Office Fahrerlaubnis der Klasse B Bereitschaft zur Rufbereitschaft Kenntnisse in der Behandlung mehrstufiger Anlagen der Abwasser- oder Abfalltechnik verantwortliche Person nach Entsorgungsfachbetriebeverordnung (EfbV) bzw. die Bereitschaft diese zu erwerben verantwortliche Person nach Deponieverordnung (DepV) bzw. die Bereitschaft diese zu erwerben Ihre Eigenschaften: strategisches Denken kooperativer und leistungsorientierter Führungsstil gute Durchsetzungsfähigkeit, sehr gutes Verhandlungsgeschick komplexe Zusammenhänge und Positionen nach innen und außen überzeugend darstellen Loyalität und Teamfähigkeit Ressourcenbewusstsein und Organisationskompetenz Durchsetzungsfähigkeit und Flexibilität soziale und persönliche Kompetenz hohe Belastbarkeit, insbesondere im Hinblick auf termingebundene Tätigkeiten gute Kommunikationsfähigkeit mit Mitarbeitenden unterschiedlichster beruflicher Qualifikationen und Funktionen sicherer Arbeitsplatz im öffentlichen Dienst Equal Pay durch Tarifvertrag Jahressonderzahlung betriebliche Altersvorsorge betriebliches Gesundheitsmanagement Zuschuss zum GVH-Ticket flexible Arbeitszeiten und Wertschätzung von Work-Life-Balance Nutzung eines Langzeitkontos aha setzt sich für die berufliche Gleichstellung aller Geschlechter ein und arbeitet am Abbau von Unterrepräsentanzen im Sinne des Niedersächsischen Gleichberechtigungsgesetzes. Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden im Rahmen der Bestenauslese bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.
Zum Stellenangebot

Fachkraft für Lagerlogistik (m/w/d)

Di. 21.09.2021
Emmerthal, Niedersachsen
Die PreussenElektra GmbH betreibt drei Kernkraftwerke für die Stromproduktion in Deutschland und weitere Kernkraftwerke im Nachbetrieb und Rückbau. Ziel von PreussenElektra ist es, bis zum Ende des Jahres 2022 einen wesentlichen Beitrag zur klimaschonenden, zuverlässigen und bezahlbaren Stromerzeugung in Deutschland zu leisten. Darüber hinaus gewährleistet die PreussenElektra für die stillgelegten Anlagen den sicheren und zuverlässigen Rückbau. Zur Verstärkung unseres Teams der PreussenElektra GmbH suchen wir am Standort Grohnde zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Fachkraft für Lagerlogistik (m/w/d). Sollten Sie interessiert sein, bewerben Sie sich bitte zum 20.10.2021. Aufgaben und Zuständigkeiten Warenannahme Warenausgabe Einlagerung von Material Warenein- und ausgangsbuchungen mittels SAP Bearbeitung von Materialstammdaten im SAP-EMDCP Pflege von Materialstammdaten im Betriebssystem One.BFS Versand von Waren Transporte mit 7,5t LKW in die Außenlager Qualifikations- und Ausbildungsanforderungen Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung Berufserfahrung im Bereich Lager/Logistik ist von Vorteil Führerschein Klasse B und C1 Staplerschein Kranschein Kenntnisse im SAP-MM Kenntnisse im Betriebssystem One.BFS-Materialwirtschaft wünschenswert Veränderungsbereitschaft Lernbereitschaft Bei uns erwarten Sie abwechslungsreiche, verantwortungsvolle Tätigkeiten in einem von Technik, Sicherheit und Vertrauen geprägtem Arbeitsumfeld des Betriebs und Rückbaus von Kernkraftwerken. Moderne Vergütungssysteme und -bestandteile und flexible Arbeitszeitmodelle runden unser Angebot ab. Werden Sie Teil einer großen Energie-Familie und gestalten Sie mit uns gemeinsam Zukunft!
Zum Stellenangebot

Diplom-Ingenieur als Projektmanager (m/w/d) Versorgungstechnik / Energietechnik

Di. 21.09.2021
Hannover, Hamburg
Die enercity Contracting GmbH (eCG) ist ein deutschland­weit tätiges Wärme­versorgungs- und Contracting­unternehmen mit Sitz in Hannover und einer Nieder­lassung in Hamburg. Zum Leistungs­umfang der eCG zählen Konzeption, Bau und Betrieb von Heiz- und Energie­zentralen, die die Immobilien unserer Kunden mit Wärme, Kälte und gegebenen­falls weiteren Medien sicher und zuver­lässig versorgen. Insgesamt betreibt die eCG  bundesweit etwa 1.200 Wärme-, Kälte- und Dampferzeugungs­anlagen, Wärmenetze sowie hocheffiziente Kraft-Wärme-Kopplungs­anlagen. Für unser Team in Hannover oder Hamburg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Diplom-Ingenieur als Projektmanager (m/w/d) Versorgungstechnik/Energietechnik Erarbeiten von Konzepten und Lösungen für Contracting-Projekte im Bereich Wärme-, Kälte- und Lüftungsanlagen Aktive Beratung unserer Kunden sowie Erstellen von Aus­schreibungen und Monitoring der Leistungs­stufen nach HOAI Fort­laufendes Modernisieren und Optimieren (KVP) unserer Anlagen, inklusive der MSR-Technik Steuern und Über­wachen unserer Dienst­leister, wie Ingenieur­büros, Bau­firmen etc. Übernahme der Projektleitungs­funktion, inklusive Qualitäts- und Kosten­verantwortung nach angemessener Einarbeitungs­zeit Abge­schlossenes Studium der Versorgungs­technik oder Energie­technik bzw. vergleichbare Qualifi­kation Analytisch und konzeptionell arbeitende Persönlich­keit mit der Fähig­keit, komplexe, viel­schichtige Sach­verhalte schnell zu erfassen, aufzu­arbeiten und zu präsentieren Bereitschaft, Ihre Erfahrungen und Expertise auch in andere Projekt ein­fließen zu lassen Freuen Sie sich auf eine abwechslungs­reiche Auf­gabe, beste Arbeits­bedingungen, ein gutes Arbeits­klima und eine faire Vergütung, inklusive arbeit­geber­finanzierter betrieb­licher Alters­ver­sorgung. Darüber hinaus bieten wir Ihnen flexible Arbeits­zeiten, damit Sie Privat­leben und Beruf gut in Einklang bringen können, sowie viel­fältige Weiter­bildungs­mög­lich­keiten für Ihr persön­liches und beruf­liches Voran­kommen.
Zum Stellenangebot

Techn. Sachbearbeiter (m/w/d) Netzplanung und Digitalisierung

Di. 21.09.2021
Barsinghausen
Die Stadt Barsinghausen mit ca. 35.000 Einwohner*innen liegt 20 km westlich von Hannover. Die Stadtwerke Barsinghausen GmbH wurde 1964 als 100%ige Tochter der Stadt gegründet. Wir übernehmen neben der Wasserversorgung aus eigener Erzeugung auch die Belieferung mit Gas und Strom. Darüber hinaus verantworten wir die Betriebsführung für den Abwasserbereich, ein BHKW sowie das Deisterbad. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Techn. Sachbearbeiter (m/w/d) Netzplanung und Digitalisierung Planung von Baumaßnahmen an Versorgungsleitungen und Anlagen in unserem Wassernetz Erstellung von Kalkulationen für Bauprojekte und Dienstleistungen Projektbegleitung und Abstimmung mit Behörden, anderen Leitungsträgern und Dritten im Rahmen der Projektkoordinierung Bearbeitung von Genehmigungsverfahren und Grunddienstbarkeiten Pflege der geografischen Daten und Fachdaten im Geographischen Informationssystem (GIS) Abbildung der Netztopologie der Betriebsmittel im GIS Einarbeitung und Kontrolle der Einmessungsunterlagen der Versorgungsanlagen Erfassung von Hausanschlussleitungen und Betriebsmitteln Aktualisierung und Berichtigung der Bestands- und Übersichtspläne Mitwirkung bei der Erstellung des Wirtschaftsplanes Ingenieur, Master, Bachelor, Meister, Techniker der Versorgungstechnik, Rohrnetz- und Anlagenbau, artverwandt und gleichwertig (w/m/d) Kenntnisse im Bereich Versorgungsnetze (insbesondere Wasser) Kenntnisse in den einschlägigen Regelwerken und Normen Erfahrungen mit einem GIS und/oder CAD-System Strukturierte, selbstständige und ergebnisorientierte Arbeitsweise mit hohem Verantwortungsbewusstsein Teamgeist und Veränderungsbereitschaft Offenheit für neue Organisationsmodelle Motivation für die Weiterentwicklung unseres Stadtwerks Abwechslungsreiches Aufgabengebiet und Mitgestaltung in unserem aufgeschlossenen Team Freiraum mit flexibler Arbeitszeitenregelung Zukunftsplanung mit einer Altersvorsorge und einem krisensicheren Arbeitsplatz Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten für Deinen beruflichen Erfolg Attraktive Vergütung nach TVöD in einem unbefristeten Arbeitsverhältnis bei der Stadtwerke Barsinghausen GmbH
Zum Stellenangebot

Kundendiensttechniker / Werkskundendienst-Techniker / Servicetechniker (m/w/d)

Mo. 20.09.2021
Iserlohn, Paderborn, Hannover, Bielefeld, Münster, Westfalen, Coesfeld
KWB steht  für Kraft und Wärme aus Biomasse und ist das Synonym für innovative Heizlösungen aus Österreich. Die Marke aus der Steiermark in Österreich verfolgt schon immer eine klare Vision: KWB Wir geben Energie fürs Leben! Mit diesem Versprechen geben wir unseren Kundinnen und Kunden die Sicherheit, dass Heizungen von KWB ein sichtbares Zeichen für verantwortungsvollen Umgang mit Ressourcen und der Umwelt sind. KWB stellt seit über zwanzig Jahren umweltfreundliche Energiesysteme her. Zu seinen Kunden gehören Einfamilienhausbesitzer, Landwirte, Tourismusbetriebe, Gewerbetreibende und Energieversorger. Die Kernkompetenz von KWB sind Pelletsheizungen, Hackschnitzelheizungen  und Stückholzheizungen. Sie leisten zwischen 2,4 und 300 kW. Der Mensch im Mittelpunkt: Aus dieser Wertehaltung heraus stellt KWB immer den Menschen in den Mittelpunkt seiner Entscheidungen. Denn die Wirtschaft ist für die Menschen da und nicht umgekehrt. Partnerschaftlicher und wertschätzender Umgang sind daher ein Zeichen unserer Unternehmenskultur. Werkskundendienst-Techniker für die Gebiete Iserlohn, Paderborn, Hannover, Bielefeld, Münster, Coesfeld, Berlin, Neuruppin, Oranienburg, kundenbezogener Außendienst im Dir zugeteilten Gebiet als Servicetechniker Montage, Inbetriebnahme, Wartung und Reparatur von Biomasseheizanlagen (Pellets/Hackgut/Stückholz) Durchführung von Bereitschaftsdiensten im Dir zugeteilten Gebiet Einschulung und Kundenberatung vor Ort Informations- und Berichtswesen an den Innendienst einen abgeschlossenen Fachberuf (Hydraulik, Elektrik, Maschinenschlosser, Installateur) sehr gute handwerkliche Fähigkeiten & Begeisterung für hochwertige, technische Produkte ein ausgeglichenes, lösungsorientiertes Auftreten Freude, alleine direkt beim Kunden zu arbeiten Reisebereitschaft & Flexibilität Erfahrung im technischen Außendienst von Vorteil das KWB Fachtraining als umfassende Vorbereitung Hochwertige Produkte für Erneuerbare Energien Perfekt ausgestattetes Servicefahrzeug Moderne Arbeitsmittel (Smartphone, Laptop, Drucker, Arbeitsbekleidung) Betriebliche Altersversorgung eine gerechte Entlohnung Ein hochmotiviertes, familiäres Team
Zum Stellenangebot

Gebietsverkaufsleiter Norddeutschland (m/w/d)

Mo. 20.09.2021
Hamburg, Bremen, Hannover, Berlin
Speisereste – ein wichtiges Thema, das alle angeht! MEIKO GREEN Waste Solutions optimiert die Entsorgungs-Prozesse ökologisch und ökonomisch. Von der Eingabestation bis zum Sammeltank bieten wir grüne Lösungen, die restlos glücklich machen. Sie sind neugierig, offen und motiviert? Sie wollen Verantwortung übernehmen und lieben echte Herausforderungen? Willkommen im Team von MEIKO GREEN! Verkauf und Planung von Speiserestesystemen und Konzepten an unsere Kunden aus unterschiedlichen Segmenten wie z.B. Gemeinschaftsverpflegung, HoReGa, Care Erarbeiten von kundenorientierten und bedarfsgerechten Lösungen und Konzepten im Team Marktanalyse, Bedarfsermittlung, Netzwerken und Wettbewerbsbeobachtung in der Vertriebsregion Mitgestaltung und Umsetzung von Strategien sowie verkaufsfördernde Maßnahmen für die betreute Region Durchführung von Schulungen und Events für Fachhändler und Endkunden ausgesprochenes Verkaufsflair und Freude an der Erarbeitung von nachhaltigen Entsorgungslösungen einschlägige Berufserfahrung vorzugsweise im Vertrieb von erklärungsbedürftigen Investitionsgütern sowie Spaß an der Überzeugung von Menschen mit Fakten und Nutzenargumenten Technikbegeisterung und einen Sinn für Nachhaltigkeit ausgeprägte Reisebereitschaft einen sicheren Arbeitsplatz und ein partnerschaftliches Arbeitsumfeld in einem wachstumsorientierten Unternehmen attraktive Vergütungs- und Rahmenbedingungen umfassende Einarbeitung und intensive Produktschulung in der unternehmenseigenen Akademie
Zum Stellenangebot

Betriebsleiter (m/w/d) Entsorgung

Mo. 20.09.2021
Hannover
Die RMG Rohstoffmanagement GmbH ist ein konzernfreies und eigentümergeführtes mittelständisches Entsorgungsunter­nehmen. Ihren Firmensitz hat die RMG GmbH in Eltville am Rhein. Von hier aus organisiert und koordiniert die Unternehmens­leitung die Firmengruppe. Mit einer Historie, die über 20 Jahre zurückreicht, zählt RMG mit ihren Partnern und Beteiligungen zu den renommierten Ex­perten für die Versorgung und Entsorgung von Müllverbren­nungsanlagen, der Sortierung und Verwertung von Leichtstoff­verpackungen der Produktion von Ersatzbrennstoffen und für Transportlogistik. Darüber hinaus verfügt die RMG mit ihren Partnern und Beteiligungen über langjährige Erfahrung in der Aufbereitung von MVA-Schlacken und metallhaltigen Abfällen. Ein wesentlicher Schwerpunkt unseres Leistungs­spektrums liegt im Bereich der haushaltsnahen Erfassung von Abfällen. Die von uns erfassten Abfälle stammen aus kommunalen Sammlungen und den dualen Systemen. Sie suchen eine neue Herausforderung und möchten anspruchsvolle und abwechs­lungsreiche Aufgaben übernehmen? Sie wünschen sich einen sicheren Arbeitsplatz in einem systemrelevanten Unternehmen und möchten mit einem motivierten und dynamischen Team zusammenarbeiten? Dann suchen wir Sie zur Verstärkung unseres Teams in der Funktion als… Betriebsleiter (m/w/d) Entsorgung für den Standort Hannover Anstellungsart: Vollzeit Standort: Hannover Starttermin: ab sofort Übernahme der Leitung und vollumfängliche Verantwortung für alle Abläufe in unserer Betriebsstätte Hannover Effiziente Steuerung und Disposition unseres Fuhrparks in der Betriebsstätte Ansprechpartner und verantwortliche Person im Tagesgeschäft für unseren Auftraggeber bei der kommunalen Abfallsammlung Abwickeln von administrativen Aufgaben im Rahmen der Tätigkeit, wie Überwachung von gesetzlichen Vorgaben, z. B. Lenk- und Ruhezeiten, Durchführung von Führerscheinkontrollen Verantwortung der fachlichen und personellen Führung der Mitarbeiter Sicherstellung der Einsatzbereitschaft unserer Fahrzeuge Personaleinsatzplanung Planung und Nachverfolgung von Touren Management und Controlling des Vertrages mit unserem Auftraggeber Sie haben einen kaufmännischen oder technischen Abschluss im Bereich Abfallwirtschaft, Umwelttechnik oder Betriebswirtschaft alternativ nachweisbare Berufserfahrung in der Entsorgungsbranche in vergleichbarer Position Abfallwirtschaftliche Fachkenntnisse sowie mindestens zwei Jahre erfolgreiche Führungsverantwortung am besten in der Nahverkehrsdisposition von Vorteil Unternehmerisches Denken mit entsprechendem Zahlenverständnis, Durchsetzungsvermögen und Einsatzbereitschaft Sie sind in der Lage logistische, personalbezogene, administrative und betriebswirtschaftliche Themen gleichermaßen zu bewältigen. Sie zeichnen sich durch Ihre selbstständige, zuverlässige und eigenverantwortliche Arbeitsweise aus Wir bieten Ihnen einen sicheren, unbefristeten Arbeitsplatz sowie ein anspruchsvolles Aufgabengebiet mit hoher Eigenverant­wortung in dem Sie Ihre eigenen Ideen sowie Vorstellungen einbringen und Prozesse mitgestalten. Ein regelmäßiger Austausch mit den Betriebsleitern unserer anderen Standorte und der Geschäftsführung liegt in unserem Interesse. Branchenspezifisch werden Sie durch uns geschult und optimal eingearbeitet, so dass Sie sich schnell wohlfühlen und produktiv arbeiten können.
Zum Stellenangebot

Sachbearbeiter für die Betreuung der Kommunen und öffentlichen Einrichtungen (m/w/d)

Mo. 20.09.2021
Hannover
Der Zweckverband Abfallwirtschaft Region Hannover (aha) zählt zu den füh­ren­den öffentlich-rechtlichen Ent­sor­gungs­betrieben und bie­tet kom­pe­ten­te Dienst­leis­tun­gen aus einer Hand an: Ab­fall- und Wert­stoff­samm­lung, Ab­fall­be­hand­lung, Stadt­rei­ni­gung und Win­ter­dienst ge­hö­ren zum Leis­tungs­spek­trum un­se­rer rund 2.000 Beschäftigten. Damit bei uns auch weiterhin alles instandgesetzt ist und störungsfrei läuft, möchten wir unser #teamAHA vergrößern und eine Stelle als Das Sachgebiet 2.4 Vertrieb ist zuständig für die erste und alle weiteren Kontaktaufnahmen und die Betreuung neuer und bereits bestehender, privater als auch gewerblicher Kunden. Um unseren Kunden zukünftig noch besser beratend zur Seite stehen zu können, möchten wir zur Verstärkung unseres #teamAHA zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als Sachbearbeiter für die Betreuung der Kommunen und öffentlichen Einrichtungen (m/w/d) unbefristet besetzen. Die Eingruppierung richtet sich nach der Entgeltgruppe 9a TVöD. Die Stelle ist teilzeitgeeignet. Betreuung der Kundengruppen „öffentliche Einrichtungen/Städte und Gemeinden“ Bearbeiten und Erstellen sowie verfolgen von Angeboten und die Weiterleitung an die zuständigen Abteilungen/Sachgebiete Erstellen und Pflegen von Statistiken Telefonberatung Allgemeiner Schriftverkehr Besuche von Kunden zwecks Akquisition oder zur Kundenpflege Bedarfsanalysen beim Kunden durchführen Entwicklung von Sollvorgaben für Angebotserstellung Vertragsverhandlungen Beratung von Architekten Beurteilung der internen Logistik anhand von Bauzeichnungen Überprüfung der verkehrstechnischen Gegebenheiten (Zufahrtsbreiten, Platz für Wechselbehälter, etc.) Technische Beurteilung zum Einsatz von Presscontainern und Unterflursystemen abgeschlossener Angestelltenlehrgang I oder eine Ausbildung zum/zur Verwaltungsfachangestellten oder eine vergleichbare kaufmännische Ausbildung z.B. Bürokauffrau/ -kaufmann Es können sich auch Beschäftigte bewerben, die nicht den erforderlichen Angestelltenlehrgang I absolviert haben, aber am 31.12.2016 das 40. Lebensjahr vollendet hatten und zu diesem Zeitpunkt bereits auf einer Stelle mit Lehrgangserfordernis eingesetzt waren Erfahrungen im Abfallrecht (Kreislaufwirtschaft- u. Abfallgesetz, Abfallsatzung, Abfallgebührensatzung) gute betriebswirtschaftliche und technische Kenntnisse gute EDV-Kenntnisse der gängigen MS-Office Programme (Word, Excel Outlook) Fahrerlaubnis Klasse B Ihre Eigenschaften: gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit Kommunikations-, Kooperations- und Kontaktfähigkeit selbstständiges Arbeiten und hohes persönliches Engagement Entscheidungsfähigkeit und Zielstrebigkeit Hohe Belastbarkeit, Eigeninitiative und Flexibilität sicherer Arbeitsplatz im öffentlichen Dienst Equal Pay durch Tarifvertrag Jahressonderzahlung betriebliche Altersvorsorge betriebliches Gesundheitsmanagement Zuschuss zum GVH-Ticket Flexible Arbeitszeiten und Wertschätzung von Work-Life-Balance Nutzung eines Langzeitkontos aha setzt sich für die berufliche Gleichstellung aller Geschlechter ein und arbeitet am Abbau von Unterrepräsentanzen im Sinne des Niedersächsischen Gleichberechtigungsgesetzes. Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden im Rahmen der Bestenauslese bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.
Zum Stellenangebot

Sachbearbeiter Geschäftszimmer Personalrat (m/w/d)

Mo. 20.09.2021
Hannover
Der Zweckverband Abfallwirtschaft Region Hannover (aha) zählt zu den führenden öffentlichrechtlichen Entsorgungsbetrieben und bietet kompetente Dienstleistungen aus einer Hand an: Abfall- und Wertstoffsammlung, Abfallbehandlung, Stadtreinigung und Winterdienst gehören zum Leistungsspektrum unserer rund 2.000 Beschäftigten. Der Personalrat ist als Arbeitnehmervertretung von aha für alle Belange rund um arbeitsrechtliche Fragestellungen sowie Unterstützung bei vertraulichen Angelegenheiten zuständig. Für unser #teamAHA möchten wir eine Stelle zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Sachbearbeiter Geschäftszimmer Personalrat (m/w/d) unbefristet besetzen. Die Eingruppierung richtet sich nach der Entgeltgruppe 8 TVöD. Die Stelle ist teilzeitgeeignet. Komplettes Informationsmanagement für den Personalrat einschließlich eigenständiger Recherchen und Vorbereitung zu diversen Aufgabenstellungen Akten- und Informationsvorhaltung einschließlich Archivierung schriftlich und digital Organisation, Vorbereitung und Betreuung von Terminen und Besprechungen Vor- und Nachbearbeitung der Personalratssitzungen, rechtssichere Protokollführung Vorprüfung der eingehenden Anträge Komplettes Terminmanagement (u.a. MS Outlook) Allgemeine Schreib- und Verwaltungsaufgaben Sachbearbeitung von Einzelthemen und Projekten mit selbstständiger Recherche zu Einzelthemen und Projekten, zur Entscheidungsfindung des Personalratsgremiums, nach Zuweisung durch den Personalrat Vertretung des Referenten (m/w/d) des Personalrates Ihre Qualifikationen: abgeschlossener Angestelltenlehrgang I oder eine Ausbildung zum Verwaltungsfachangestellten (m/w/d) oder eine vergleichbare kaufmännische Ausbildung z.B. Bürokaufmann (m/w/d) Es können sich auch Beschäftigte bewerben, die nicht den erforderlichen Angestelltenlehrgang I absolviert haben, aber am 31.12.2016 das 40. Lebensjahr vollendet hatten und zu diesem Zeitpunkt bereits auf einer Stelle mit Lehrgangserfordernis eingesetzt waren Erfahrungen im Abfallrecht (Kreislaufwirtschaft- u. Abfallgesetz, Abfallsatzung, Abfallgebührensatzung) Fundierte Kenntnisse in Verwaltung, Organisation und Bürokommunikation Gute EDV-Kenntnisse der MS-Office Programme, Word, Excel und Access Gute Kenntnisse in der Büroorganisation/ -kommunikation ggf. Verwaltungsabläufe Grundkenntnisse des Personalvertretungsrechts Ihre Eigenschaften: Selbstständiges und teamfähiges Arbeiten bei hohem persönlichen Engagement verbunden mit geistiger Flexibilität Einfühlungsvermögen und Freundlichkeit im Umgang mit den Beschäftigten Hohe Belastbarkeit sowie absolute Vertraulichkeit und Zuverlässigkeit sicherer Arbeitsplatz im öffentlichen Dienst Equal Pay durch Tarifvertrag Jahressonderzahlung betriebliche Altersvorsorge betriebliches Gesundheitsmanagement Zuschuss zum GVH-Ticket Flexible Arbeitszeiten und Wertschätzung von Work-Life-Balance Nutzung eines Langzeitkontos
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: