Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung: 65 Jobs in Bonn

Berufsfeld
  • Sachbearbeitung 7
  • Innendienst 6
  • Projektmanagement 6
  • Leitung 5
  • Teamleitung 5
  • Servicetechniker 4
  • Business Development 3
  • Gruppenleitung 3
  • Web-Entwicklung 3
  • Assistenz 2
  • Abteilungsleitung 2
  • Bereichsleitung 2
  • Elektronik 2
  • Elektrotechnik 2
  • Energie und Umwelttechnik 2
  • Prozessmanagement 2
  • Sekretariat 2
  • Weitere: Marketing und Kommunikation 2
  • Außendienst 1
  • Bauwesen 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 62
  • Ohne Berufserfahrung 32
  • Mit Personalverantwortung 4
Arbeitszeit
  • Vollzeit 63
  • Home Office 8
  • Teilzeit 5
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 57
  • Befristeter Vertrag 3
  • Praktikum 3
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung

Vertriebsmitarbeiter im Innendienst / Inside Sales Representative (m/w/d)

Fr. 23.10.2020
Köln
Die Vision von Svea Solar ist es, die weltweit leistungsstärkste Lösung für nachhaltigen Energieverbrauch zu werden. Somit bietet Svea Solar als eine der ersten Firmen der Welt eine Komplettlösung an, die Solarmodule, Green-Energy Verträge, EV-Ladegeräte, Batterien und eine eigene Energy-Management-App umfasst.Als Verkaufsberater im Innendienst sind Sie für den deutschen Markt der Ansprechpartner von Svea Solar für Kunden aus dem B2C Sektor. Sie wickeln den Auftrag vom Entwurf bis zum Verkauf ab. Sie entwerfen das Solardesign und erstellen eine maßgeschneiderte Offerte für den Kunden. Sie führen telefonische Verkaufsgespräche und helfen dem Kunden, die richtige Wahl zu treffen. Sie können mit Ihren Kenntnissen und Ihrem Enthusiasmus Kunden überzeugen und einen Verkauf abschließen. Sie sind der erste Ansprechpartner für Kunden, die Sie per Telefon, E-Mail oder Chat kontaktieren. Sie haben eine abgeschlossene kaufm. Ausbildung und verfügen über eine kaufmännische Denkweise. Sie sind der geborene Verkäufer, schätzen den Kontakt mit dem Kunden und den Aufbau guter Beziehungen mit Kunden und Kollegen. Sie sprechen und schreiben fehlerlos und ausgezeichnet Deutsch. Sie können sich und andere für Solarenergie begeistern- Erfahrung in der Solarbranche von Vorteil; 1-2 Jahre Erfahrungen als Verkäufer oder Mitarbeiter eines Telesales-, Inside Sales-, Customer-Service- oder Kundendienstes (B2C) im deutschsprachigen Markt ist eine Voraussetzung Wenn Sie zudem gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift mitbringen (notwendig für die interne Kommunikation) und in Köln oder Umgebung wohnen, freuen wir uns auf Ihr Anschreiben und Ihren Lebenslauf. Urlaubs- und leistungsbezogene Sonderzahlungen Ein junges, kreatives und dynamisches Team  Regelmäßige, gemeinsame Freizeitaktivitäten Sollten Sie nun wider Erwarten zweifeln, ob Sie bei uns richtig sind, finden Sie bei uns nicht nur ein dynamisches Arbeitsumfeld, welches benötigt wird, um kreative und innovative Ideen einzubringen. Sie haben zudem die Möglichkeit, direkten Einfluss auf den Erfolg unserer Expansion in Deutschland zu nehmen und mit unserem großartigen Team zu wachsen. Erlangen Sie eine internationale Perspektive mit ehrgeizigen Wachstumszielen, in der Sie sich jederzeit aktiv einbringen können, um die Zukunft in Deutschland mit nachhaltiger Energie zu versorgen.
Zum Stellenangebot

Referent (m/w/d) Wasserversorgung

Fr. 23.10.2020
Bonn
Wir suchen in Vollzeit und unbefristet einen Referenten (m/w/d) Wasserversorgung Sauberes, klares und wohlschmeckendes Trinkwasser aus dem Hahn – überall, jederzeit und zu geringen Kosten. Dies ist in Deutschland seit Jahrzehnten eine Selbstverständlichkeit. Verbraucher schätzen die preisgünstige Qualität des Trinkwassers und vertrauen auf dessen gleichbleibende Güte. Der DVGW steht als Kompetenznetzwerk mit seinem Regelwerk und über 14.000 Mitgliedern als Garant für Sicherheit, Effizienz und Verbraucherschutz. Wir sind die zentrale Informations- und Kommunikationsdrehscheibe rund um die Technik in der Wasserbranche. Betreuung der zuständigen DVGW-Fachgremien Entwicklung und Aktualisierung des DVGW-Regelwerkes Sie repräsentieren den DVGW bei nationalen, europäischen und internationalen Institutionen Bündelung und Präsentation des Fachwissens und der Erfahrung unserer Mitglieder (Kompetenznetzwerk) Sie sind erster Ansprechpartner für alle technisch-wissenschaftlichen Belange für Ministerien, Behörden, Medien und Öffentlichkeit Abgeschlossenes technisches/naturwissenschaftliches Hochschulstudium, idealerweise mit einschlägiger Berufserfahrung Hohe Identifikation mit dem Thema Wasser Selbständige Arbeitsweise mit einem effizienten Zeit- und Projektmanagement Aufgeschlossene Persönlichkeit im Umgang mit Menschen und bei Arbeiten im Team Sichere Präsentations-/Moderationsfähigkeit in deutscher und englischer Sprache Hohe Reisebereitschaft (im Regelfall per Bahn) abwechslungsreicher Arbeitsalltag Zusammenarbeit mit den führenden Köpfen der Wasserversorgung am Puls der Zeit ständige berufliche und persönliche Entwicklung faire Vergütung mit vielfältigen Nebenleistungen regelmäßige Fort- und Weiterbildung sehr gutes Arbeitsklima mit netten und motivierten Kolleginnen und Kollegen flexible Arbeitszeiten und Home-Office moderne Büros mit Klimaanlagen hauseigene Tiefgaragen und Parkdecks Dusch- und Umkleideraum für Radfahrer mit Werkzeugschrank sowie Ladestationen für E-Bikes Betriebsrestaurant mit einer Vielzahl an ständig wechselnden Gerichten
Zum Stellenangebot

Netzplaner Strom (m/w/d)

Do. 22.10.2020
Bonn
Die Bonn-Netz GmbH ist der Netzbetreiber für das Bonner Strom-, Erdgas-, Wasser- und Fernwärmenetz. Sie ist als einhundertprozentige Tochter der Energie- und Wasserversorgung Bonn/Rhein-Sieg GmbH in den Konzern der Stadtwerke Bonn GmbH eingebunden. Die wesentlichen Geschäftsfelder der Bonn-Netz GmbH liegen in dem Betrieb von Energie­ver­sorgungsnetzen im Sinne der Vorschriften des Energiewirtschaftsgesetzes (EnWG). In unserem Versorgungsgebiet leben zurzeit ca. 320.000 Einwohner.Sie möchten für einen attraktiven Arbeitgeber tätig sein, der großen Wert auf Nachhaltigkeit legt, in der Region Arbeitsplätze schafft und Ihnen eine interessante Stelle mit Zukunftsperspektive bietet? Verantwortung der Projektierung, Budgetplanung, Berechnung (NEPLAN) und Bewertung der vorhandenen Versorgungsstruktur Planung der elektrischen Netze im Fokus der Anreizregulierung und der aktuellen Energiewende Konzepterstellung von Netzplanungsmaßnahmen unter Abwägung der Wirtschaftlichkeit Bearbeitung von Versorgungsanfragen (EEG- Anlagen) mit Blick auf die vorhandenen Netzstrukturen Kostenermittlung von Stromnetzmaßnahmen und Erstellung von Ausführungsplänen und Kalkulationsunterlagen Organisieren und Begleiten von Baumaßnahmen und Unterstützung der Bauleiter auf der praktischen Ebene Koordination der Stromnetzmaßnahmen mit der Stadt Bonn, öffentlichen Behörden sowie anderen Versorgungsträgern und Ingenieurbüros als wesentlicher Aufgabenbereich Erfolgreich abgeschlossenes ingenieurswissenschaftliches Studium bzw. Techniker- Meisterausbildung im Bereich der Elektrotechnik Erfahrung in der Planung von Energieversorgungsnetzen von Vorteil Kenntnisse der technischen Regelwerke sowie der gesetzlichen und regulatorischen Vorschriften seitens der Bundesetzagentur (EnWG, NAV, MessZV) Hohes persönliches Engagement, Flexibilität und Lernbereitschaft Selbständige, verantwortungsvolle Arbeitsweise sowie unternehmerisches Denken und Handeln Verbindliches und souveränes Auftreten sowie Kommunikationsstärke Sicherer Umgang mit den Microsoft Office Programmen sowie ein Führerschein der Klasse B Zukunftsorientierten Arbeitsplatz mit vielfältigen Aufgaben und spannenden Arbeitsinhalten Attraktive Vergütungsstruktur mit guten Entwicklungsmöglichkeiten Tarifliche Zusatzleistungen Betriebliche Altersvorsorge Gesundheits- und Sportangebote Ihre fachliche wie persönliche Weiterbildung Flexible Arbeitszeiten Die Eingruppierung richtet sich nach einem der besten Tarifverträge innerhalb des öffentlichen Dienstes (TV-V), entsprechend den tarifvertraglichen Bestimmungen.
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter (m/w/d) im Backoffice

Do. 22.10.2020
Bonn
Der Deutsche Verein des Gas- und Wasserfaches (DVGW) ist zugleich Innovationstreiber und Kompetenznetzwerk für alle Fragen rund um die Versorgung mit dem Energieträger Gas (inkl. grüner Gase) und Trinkwasser. In der technischen Regelsetzung und im Verbund mit unseren renommierten Forschungsinstituten gestalten wir die Energiewende an zentraler Stelle mit. Gleichzeitig steht der DVGW für Kontinuität und Sicherheit. Seit der Gründung 1859 haben wir den Wandel der Zeit stets als Verpflichtung verstanden, Tradition und Moderne zum Wohle unserer Mitglieder und Kunden zu verbinden. Für das Team Projekt-Portfolio-Management in der Einheit Technologie und Innovationsmanagement suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Standort Bonn in Vollzeit einen Mitarbeiter (m/w/d) im Backoffice Übernahme von organisatorischen und administrativen Aufgaben innerhalb des Teams Übernahme einzelner Projektaufgaben in internationalen F&E-Projektteams (Pflege von Websites, sozialen Medien, Broschüren, u.ä.) Erstellung von Abrechnungen, Nachverfolgung von Abrechnungs- und Zahlungsflüssen Unterstützung des ERIG-Generalsekretärs Terminkoordination & -nachverfolgung sowie Reiseplanung Übernahme von Vertretungen für KollegInnen in der Einheit Sie haben eine abgeschlossene Berufsausbildung, vorzugsweise im kaufmännischen Bereich Dazu bringen Sie Berufserfahrung in dem oben genannten Aufgabengebiet mit Sie zeichnen sich durch eine gute Formulierungs- und Kommunikationsstärke aus Hands-on-Mentalität sowie selbständige und strukturierte Arbeitsweise Sie sprechen gut und gerne Englisch Zudem weisen Sie eine professionelle Beherrschung der MS-Office-Anwendungen und sozialen Medien auf Hohe soziale Kompetenz und Teamfähigkeit runden Ihr Profil ab Abwechslungsreicher Arbeitsalltag Ständige berufliche und persönliche Entwicklung Faire Vergütung mit vielfältigen Nebenleistungen Regelmäßige Fort- und Weiterbildung Sehr gutes Arbeitsklima mit netten und motivierten Kolleginnen und Kollegen Flexible Arbeitszeiten und Home-Office Moderne Büros mit Klimaanlagen
Zum Stellenangebot

Empfangskraft in Teilzeit (m/w/d).

Do. 22.10.2020
Köln
Damit wir auch weiterhin im Wettbewerb die Nase vorn haben, möchten wir unser Team in Köln verstärken. Starte bei uns Ende des Jahres / Anfang 2021 als Empfangskraft in Teilzeit (m/w/d). Du bist der erste Kontakt für unsere Besucher und AnsprechpartnerIn für rund 200 Menschen am Standort in Köln Deutz. Du bist verantwortlich für unsere interne Postverteilung und außerdem fit in allen Fragen zu Paket- und Kuriersendungen. Du arbeitest eng mit den Kollegen aus dem Office Management und Personalbereich zusammen und übernimmst zahlreiche Aufgaben im Back Office. Du beauftragst, organisierst und kontrollierst den Einsatz von Dienstleistern, wie z.B. Reinigungs- und Reparaturdienste. Du bist für die Bestellungen rund um den Bürobedarf und der Verbrauchsmaterialien inklusive der Rechnungsbearbeitung verantwortlich. Du hast eine kaufmännische Ausbildung oder gerne auch eine Ausbildung im Hotel/Gaststättengewerbe. Wir freuen uns auch über deine Bewerbung, wenn du wieder in das Berufsleben einsteigen oder dich beruflich verändern möchtest. Bei Vereinbarung eines Praktikums bieten wir dir die Chance, neue Erfahrungen zu sammeln.    Wir suchen eine Teilzeitkraft mit 20 bis 24 Wochenstunden. Du bist der/die Richtige für die Stelle, wenn du an zwei bis drei vollen Tagen pro Woche (8 bis 17 Uhr) eigenverantwortlich den Empfang betreust. Du bist professionell und souverän am Telefon und hast vielleicht sogar schon am Empfang eines Unternehmens gearbeitet. Du besitzt ein freundliches und sympathisches Auftreten, bist kommunikativ und magst den Umgang mit Menschen. Du bist sicher im Umgang mit den MS Office Programmen, beherrschst die deutsche Sprache mindestens auf C1-Niveau und verfügst über alltagstaugliche Englischkenntnisse. Du arbeitest zuverlässig, strukturiert und eigeninitiativ. Du liebst es für die Probleme deiner Kollegen eine Lösung zu finden und bist sehr kunden- und serviceorientiert.
Zum Stellenangebot

Projektmanager (w/m/d) Fernwärme, gern Wirtschaftsingenieur, Versorgungsingenieur (w/m/d)

Do. 22.10.2020
Bonn
Die Stadtwerke Bonn sind kommunale Dienstleister mit hohem Umweltschutzstandard. Auf Basis des Heizkraftwerks Nord betreiben wir ein Fernwärmenetz für CO2-neutrale Energie. 2.300 Mitarbeitende tragen zum erheblichen Erfolg des Unternehmens bei. Gemeinsam verfolgen wir das Ziel, die Lebensqualität in Bonn und der Region zu erhöhen und die Energiewende aktiv mitzugestalten.Aufgrund der erfolgreichen Tätigkeit des Bereiches suchen wir für die Akquise und Betreuung neuer Fernwärmekunden eine organisationsstarke und leistungsorientierte Person als  Projektmanager (w/m/d) Fernwärme. Sie gewinnen und betreuen aktiv Bonner Gewerbe- und Großkunden – wie Wohnungsgesellschaften, die öffentliche Verwaltung oder die Ministerien. Ihr Hauptthema ist Fernwärme, samt damit verbundener Leistungen wie Fernwärmeübergabestationen, z. B. in Form des Contracting. Sie sind kompetenter Berater (w/m/d) in allen technischen und kaufmännischen Fragestellungen, erstellen entsprechende Konzepte, verhandeln die Verträge und managen die Umsetzung. Entlang Ihrer Marktanalysen wirken Sie maßgeblich an der laufenden Weiterentwicklung und Optimierung der Vertriebs- und Marketingstrategie mit. Sie bereiten Verkaufs- und Beratungsgespräche kundenindividuell vor und stehen für bereichsübergreifende Projekte der Vertriebsleitung zur Verfügung.  Sie sind Wirtschaftsingenieur, Versorgungsingenieur, Betriebswirt bzw. Kaufmann (w/m/d) – entscheidend ist ein kenntnisreicher kaufmännischer Hintergrund in Kombination mit tiefem technischen Verständnis. Ihre Vertriebs- und Projekterfahrung kommt idealerweise aus den Bereichen Fernwärme und Energiedienstleistungen oder aus vergleichbaren Sparten. Sie haben bereits Kunden über die gesamte vertriebliche Wertschöpfungskette hinweg betreut und sind im zugehörigen Projektmanagement erfahren und zielorientiert. Ihre Herangehensweise passt zu Ihren Aufgaben – Sie zeigen ausgeprägte Eigeninitiative und Freude an Leistung, hohe Kundenorientierung, ein positives Beziehungs- und Konfliktmanagement auf unterschiedlichen Hierarchieebenen sowie einen verbindlichen und überzeugenden Kommunikationsstil. Auch in intensiven Projektphasen behalten Sie Ihren Teamgeist und Ihre Zuverlässigkeit.
Zum Stellenangebot

Vertriebsmanager / Projektmanager (w/m/d) – Heizkostenabrechnung, gern Wirtschaftsingenieur (w/m/d)

Do. 22.10.2020
Bonn
Die Stadtwerke Bonn sind moderne kommunale Dienstleister mit hohem Umweltschutzstandard, die über ihre Strom- und Wassernetze in allen Objekten der Wohnungswirtschaft im Bonner Stadtgebiet vertreten sind. Dies ist eine hervorragende Basis, um das Dienstleistungsspektrum für die örtliche Wohnungswirtschaft um weitere Facetten zu erweitern – schwerpunktmäßig um die Heizkostenabrechnung, aber auch um andere energienahe Dienstleistungen. 2.300 Mitarbeitende tragen zum erheblichen Erfolg des Unternehmens bei. Gemeinsam verfolgen wir das Ziel, die Lebensqualität in Bonn und der Region zu erhöhen und die Energiewende aktiv mitzugestalten.Für die weitere Markterschließung im Geschäftsfeld Heizkostenabrechnung / Energiedienstleistungen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine selbstständige, leistungsorientierte und eigenverantwortliche Person mit Spaß an der Übernahme verantwortungsvoller Projekte als  Vertriebsmanager / Projektmanager (w/m/d) – Heizkostenabrechnung. Gemeinsam mit dem Leiter Energiedienstleistungen erschließen Sie den Bonner Markt für die Dienstleistung Heizkostenabrechnung und Energiedienstleistungen – Ihre Zielgruppe sind vorrangig Unternehmen der Wohnungswirtschaft. In der Akquise entwickeln Sie passende Lösungen – Sie betreuen Ihre Neu- und Bestandskunden vollumfänglich: von der Erstansprache über die Konzeptentwicklung und Vertragsverhandlung bis zur Projektumsetzung.  Mit einem guten Blick für Bedarfe und Potenziale schöpfen Sie in Ihrer Beratung aus dem gesamten Portfolio der Stadtwerke Bonn und vermarkten weitere Energiedienstleistungen – von Ladestationen für Elektromobilität bis zur Photovoltaikanlage. Weitsichtig entwickeln Sie kurz-, mittel- und langfristige Vertriebs- und Marketingstrategien mit. Sie sind Wirtschaftsingenieur, Versorgungsingenieur, Betriebswirt bzw. Kaufmann (w/m/d) – entscheidend ist tiefes technisches Verständnis in Kombination mit kaufmännischem Hintergrund, der den strategischen technischen Vertrieb flankieren muss. Vertrieb liegt Ihnen, die Aussicht auf Gewinnung von Neukunden spornt Sie an – deshalb blicken Sie zurück auf Ihre Praxis als Vertriebstechniker, Vertriebsingenieur (w/m/d), jedenfalls in der Vermarktung erklärungsbedürftiger Produkte oder Leistungen, idealerweise in der Versorgungs- oder Wohnungswirtschaft.  Herausfordernde Diskussionen mit Kunden gestalten Sie wertschätzend und erfolgreich. Sie haben den Markt und den Kundenbedarf im Blick, daran orientierte Produktentwicklung und -vermarktung gehen Sie kreativ und anpassungsstark an. Der konstruktive Austausch mit Ihren Kollegen ist Ihnen wichtig. Deshalb arbeiten Sie gern im Team. 
Zum Stellenangebot

Bauingenieur / Architekt (m/w/d) als Sachgebietsleitung Hochbau

Do. 22.10.2020
Köln
Wir, die Stadtentwässerungsbetriebe Köln, AöR – StEB Köln, sorgen mit professionellem Service für die umweltgerechte Abwasserbeseitigung und den Gewässer- und Hochwasserschutz der Millionenstadt Köln. In unserem Handeln verpflichten wir uns der Kölner Bevölkerung. Als moderner Arbeitgeber stehen wir für Verlässlichkeit und Sicherheit. Wir leisten einen wertvollen Beitrag zur Lebensqualität in Köln und freuen uns über jede Bewerbung. Für unsere Abteilung „Planung und Bau Klär- und Sonderbauwerke“ (TB-5) suchen wir in Vollzeit zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Bauingenieur / Architekt (m/w/d) als Sachgebietsleitung Hochbau verantwortliche Leitung des Sachgebietes mit 6 Mitarbeitenden verantwortlich für die kosten- und termingerechte Ausführung von Neubau- und Sanierungsprojekten zur Weiterentwicklung des Gebäudebestandes der StEB Köln einschließlich Projekte der Technischen Ausrüstung und der Gebäudeleittechnik mit einem jährlich anstehenden Investitionsvolumen von ca. 6,0 Mio. € selbstständige Leitung von Projekten Vergabe, Steuerung und Abrechnung von externen Planungs- und Bauleistungen Organisation von Bauzustandserfassung, Dokumentation und Bewertung, Ableitung von Maßnahmen Sicherstellung und Kontrolle der Budget- und Terminplanung Sicherstellung der Brandschutztechnischen Anforderungen im jeweiligen Planungsbereich Abstimmung mit internen Auftraggebern einschließlich dem Facility Management Entwicklung und Fortschreibung der technischen und gestalterischen Qualitätsstandards Aufbau und Einführung der BIM-Methodik für die Abteilung Pflege und Weiterentwicklung des Datenmanagementsystems für die Abteilung Vertretung der Abteilungsleitung erfolgreich abgeschlossenes Fachhochschul-/Bachelorstudium des Bauingenieurwesens oder Architektur möglichst Erfahrung in der Mitarbeiterführung und Teamleitung mehrjährige Erfahrungen in der Projektleitung- und Abwicklung einschließlich Bauherrenaufgaben umfassende Kenntnisse im Projektmanagement und Steuerung von Bau und Sanierungsprojekten vorzugsweise im Hochbau Durchsetzungsvermögen, gute Kommunikationsfähigkeit und Verhandlungsgeschick hohes Maß an Eigenverantwortung und Selbstständigkeit  vertiefte Kenntnisse der VOB, VOL und HOAI sicherer Umgang mit MS Office Produkten und Planungssoftware auf GAEB-Standard (z. B. Arriba, iTWO), CAD-Kenntnisse wünschenswert Bezahlung nach dem Tarifvertrag für Versorgungsbetriebe (TV-V) 30 Tage Urlaub bei einer 5-Tage-Woche, sowie 13 Gehälter pro Jahr Zuschuss zum Jobticket sowie kostenlose Parkplätze geregelte Arbeitszeiten und einen krisensicheren Arbeitsplatz individuelle Entwicklungsmöglichkeiten betriebliche Altersvorsorge und Gesundheitsangebote Vereinbarkeit von Beruf und Familie
Zum Stellenangebot

Senior Consultant ERP (m/w/d)

Do. 22.10.2020
Brühl, Rheinland
Mit einer 95-jährigen Unternehmensgeschichte und mehr als 50 Jahren Erfahrung und Know-how im Umgang mit dem Energieträger Gas, speziell Flüssiggas, ist Rheingas eines der führenden Unternehmen der Branche. Ob Flaschengas, Tankgas, Autogas, Erdgas oder Strom: Gemeinsam mit unseren Marktpartnern entwickeln wir neue individuelle Lösungen zum jeweils besten Nutzen unserer Kunden. Rheingas ist ein Familienunternehmen, deshalb sind wir auch ein familienfreundlicher Arbeitgeber. Unsere Mitarbeiter sind unser wertvollstes Gut und stehen als Menschen im Mittelpunkt. Wenn Sie Lust haben, Teil unseres Teams zu werden, sind Sie bei uns genau richtig! Bewerben Sie sich jetzt! Wir suchen ab sofort, unbefristet in Vollzeit am Standort Brühl Senior Consultant ERP (m/w/d) Beratung unserer Mitarbeiter und Unterstützung bei der Lösungsfindung und entwicklung. Erarbeitung von Lösungskonzepten und Dokumentation deren Umsetzung. Unterstützung bei der Erarbeitung und Formulierung von IT-Anforderungen. Durchführung von Projektarbeiten, Leiten von Schulungen und Workshops. Implementierung und Optimierung von Geschäftsprozessen und Funktionen. Zentraler Ansprechpartner für den Anwendersupport. Abgeschlossenes Studium z.B. in Wirtschaftsinformatik, Informatik, Wirtschaftswissenschaften oder eine kaufmännische/technische Ausbildung mit Begeisterung für die IT-Branche. Mehrjährige Berufserfahrung im ERP-Umfeld und in der Projektarbeit. Selbstständige, eigenverantwortliche und sorgfältige Arbeitsweise. Sehr gutes Zahlenverständnis und analytische Fähigkeiten. Idealerweise Kenntnisse in C++, Xbase++, MS SQL Server sowie den Anwendungsprogrammen DOCUframe und ERPframe. Offene, kommunikative Persönlichkeit mit „Hands-on“ und Teamplayermentalität. Einsatzbereitschaft und Engagement. Interesse an Weiterbildung/-entwicklung. Sehr gute EDV-Anwendungskenntnisse. Stellenbezogene Weiterbildungsmöglichkeiten, Fortbildungen und Seminare. Leistungsorientierte Entlohnung sowie die Möglichkeit, Ideen einzubringen und Verantwortung zu übernehmen. Betriebliche Altersvorsorge, Krankenzusatz- und Unfallversicherung. Offene und transparente Information, Kommunikation sowie Fairness. Freundliches und kollegiales Umfeld.
Zum Stellenangebot

Projektkaufmann (m/w/d)

Mi. 21.10.2020
Köln
Als Komplett-Dienstleister im Bereich Facility Services sichern wir den optimalen Betrieb von Gebäuden und Anlagen. Wir bieten modulare Leistungspakete von Service und Wartung über Instandhaltung bis hin zur Bewirtschaftung komplexer Liegenschaften. Für unsere Multi-Site-Kunden arbeiten wir als überregionaler oder auch internationaler Facility-Management-Partner.Es handelt sich um einen unbefristeten Arbeitsvertrag. Als Projektkaufmann (m/w/d) sind Sie für die kaufmännische Auftragsabwicklung von Bauvorhaben und Serviceaufträgen im Bereich des Kleinanlagenbaus verantwortlich Abrechnung erbrachter Leistungen sowie Sicherung und Durchsetzung der Ansprüche gegenüber Kunden und Lieferanten Überwachung und Sicherstellung der Auftragsliquidität Durchführung des Auftragscontrollings und -reportings intern wie extern Auftragsbezogene Materialbeschaffung in Kooperation mit den Einkaufsverantwortlichen der Niederlassung Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung, vorzugsweise als Industriekaufmann (m/w/d), sowie Freude daran, Aufträge eigenverantwortlich und vollumfänglich kaufmännisch zu begleiten und zu arbeiten Technisches Grundwissen im Bereich der Gebäudetechnik Sicherer Umgang mit MS Office sowie Grundkenntnisse in SAP Ergebnisorientierte, eigenständige Arbeitsweise und Freude am Umgang mit Zahlen Hohe Einsatzbereitschaft, Flexibilität und Loyalität sowie ein sicheres, freundliches und überzeugendes Auftreten Akademie Altersvorsorge Corporate-Benefits Perspektiven Firmenfeiern Flexible-Arbeitszeiten Gestaltungsfreiheit Hohe-Sicherheitsstandards Internationalität Spannende-Projekte Teamgeist Attraktive-Vergütung
Zum Stellenangebot


shopping-portal