Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

energie-und-wasserversorgung-entsorgung: 10 Jobs in Chemnitz

Berufsfeld
  • Leitung 5
  • Teamleitung 5
  • Abteilungsleitung 2
  • Bereichsleitung 2
  • Energie und Umwelttechnik 2
  • Geschäftsführung 2
  • Gruppenleitung 2
  • Vorstand 2
  • Bilanzbuchhaltung 1
  • Einkauf 1
  • Finanzbuchhaltung 1
  • Projektmanagement 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • energie-und-wasserversorgung-entsorgung
Städte
  • Chemnitz 7
  • Leipzig 1
  • Augsburg 1
  • Berlin 1
  • Brand-Erbisdorf 1
  • Dresden 1
  • Ampfing 1
  • Limbach-Oberfrohna 1
  • München 1
  • Nürnberg 1
  • Oelsnitz / Erzgebirge 1
  • Rosenheim, Oberbayern 1
  • Waldkraiburg 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 10
  • Mit Personalverantwortung 5
  • Ohne Berufserfahrung 3
Arbeitszeit
  • Vollzeit 10
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 10
energie-und-wasserversorgung-entsorgung

Hauptabteilungsleiter (m/w/d) Vertrieb Privatkunden

Fr. 14.02.2020
Chemnitz
Die eins energie in sachsen GmbH & Co. KG versorgt als der führende kommunale Energiedienstleister rund 400.000 Haushalts- und Gewerbekunden mit Erdgas, Strom, Wärme und Kälte sowie Wasser in Chemnitz und der Region Süd­sachsen. Mit einem Jahresumsatz von mehr als 1 Milliarde Euro und rund 1.100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern gehört die eins-Gruppe zu den größten Arbeitgebern der Region. Für den Vertrieb der Commodities und anderer innovativer Dienstleistungen sucht eins eine vertrieblich erfahrene, dynamische Führungskraft, die die durch die Energiewende bedingten Herausforderungen unternehmerisch annimmt und mit eins gestaltet. Hauptabteilungsleiter (m/w/d) Vertrieb Privatkunden Führung von Vertrieb, Kundenservice und Produktmanagement mit 130 Mitarbeitern Kundengewinnung und -bindung für den Ausbau der Marktanteile im eigenen Versorgungsgebiet Steuerung der Vertriebs- und Kundenservicekanäle Weiterentwicklung der Produktpalette im Kundensegment Erkennen von Kundenbedürfnissen und Marktentwicklungen sowie Ableitung neuer Services Aktive, abteilungsübergreifende Weiterentwicklung und Mitarbeit bei der Umsetzung der Vertriebsstrategie Sicherstellung termingerechter und korrekter Abrechnung für alle Tarif-, Produkt- und Sondervertragskunden Digitalisierung von Verkaufs- und Kundenserviceprozessen Umsatz- und Ergebnisverantwortung Berichtsweg an den Kaufmännischen Geschäftsführer Abgeschlossenes Hochschulstudium Mehrjährige Berufserfahrung in einer vertrieblichen Führungsrolle, entweder bei einem EVU/ bei Dienstleistern aus dem energiewirtschaftlichen Umfeld oder als Quereinsteiger aus vergleichbar regulierten Branchen, z. B. Telekom­munikation, Finanzdienstleistungen etc. Sehr gutes betriebswirtschaftliches Verständnis Erfahrungen in der Gestaltung und Kommunikation von Veränderungsprozessen Ausgeprägtes Prozessverständnis Sehr gute IT-Kenntnisse, SAP-Kenntnisse Wir suchen das Gespräch mit chancenorientierten, unternehmerisch agierenden Kandidaten (m/w/d), die sich mit Engagement, einem integrativen, transparenten Stil und hoher Ergebnisorientierung als Vorbild für ein motiviertes Team empfehlen. Sie sind eine offene, bodenständige Persönlichkeit, die sich den Veränderungen in der Energiewirtschaft mit Flexibilität und Ideenreichtum erfolgreich stellt.
Zum Stellenangebot

Hauptabteilungsleiter (m/w/d) Vertrieb Geschäftskunden

Fr. 14.02.2020
Chemnitz
Die eins energie in sachsen GmbH & Co. KG versorgt als der führende kommunale Energiedienstleister rund 400.000 Haushalts- und Gewerbekunden mit Erdgas, Strom, Wärme und Kälte sowie Wasser in Chemnitz und der Region Süd­sachsen. Mit einem Jahresumsatz von mehr als 1 Milliarde Euro und rund 1.100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern gehört die eins-Gruppe zu den größten Arbeitgebern der Region. Für den Vertrieb der Commodities und anderer innovativer Dienstleistungen sucht eins eine vertrieblich erfahrene, dynamische Führungskraft, die die durch die Energiewende bedingten Herausforderungen unternehmerisch annimmt und mit eins gestaltet. Hauptabteilungsleiter (m/w/d) Vertrieb Geschäftskunden Führung des Geschäftskundenvertriebs (Commodities und Energiedienstleistungen) mit ca. 50 Mitarbeitern Kundengewinnung und -bindung für den Ausbau der Marktanteile im eigenen Versorgungsgebiet und darüber hinaus Steuerung der Vertriebs- und Kundenservicekanäle Erkennen von Kundenbedürfnissen und Marktentwicklungen sowie Ableitung neuer Services Aktive, abteilungsübergreifende Weiterentwicklung und Mitarbeit bei der Umsetzung der Vertriebsstrategie Sicherstellung termingerechter und korrekter Abrechnung für alle Sondervertragskunden Umsatz- und Ergebnisverantwortung Berichtsweg an den Kaufmännischen Geschäftsführer Abgeschlossenes Hochschulstudium Mehrjährige Berufserfahrung in einer vertrieblichen Führungsrolle, entweder bei einem EVU/ bei Dienstleistern aus dem energiewirtschaftlichen Umfeld oder als Quereinsteiger aus vergleichbar regulierten Branchen, z. B. Telekom­munikation, Finanzdienstleistungen etc. Sehr gutes betriebswirtschaftliches Verständnis Erfahrungen in der Gestaltung und Kommunikation von Veränderungsprozessen Ausgeprägtes Prozessverständnis Sehr gute IT-Kenntnisse, SAP-Kenntnisse Wir suchen das Gespräch mit chancenorientierten, unternehmerisch agierenden Kandidaten (m/w/d), die sich mit Engagement, einem integrativen, transparenten Stil und hoher Ergebnisorientierung als Vorbild für ein motiviertes Team empfehlen. Sie sind eine offene, bodenständige Persönlichkeit, die sich den Veränderungen in der Energiewirtschaft mit Flexibilität und Ideenreichtum erfolgreich stellt.
Zum Stellenangebot

Kaufmännische/r Geschäftsführerin/Geschäftsführer (w/m/d)

Do. 13.02.2020
Oelsnitz / Erzgebirge
Wir sind als beauftragte Unternehmen des Vogtlandkreises verantwortlich für Einsammeln, Transport und Entsorgung der Abfälle gemäß den gesetzlichen Vorgaben und der speziellen satzungsseitigen Regelungen. Außerdem sichern wir die Entsorgung von Abfällen privater und gewerblicher Kunden an den Standorten Oelsnitz/V. und an unserem Standort im Reichenbacher Ortsteil Schneidenbach. Derzeit sind in allen drei Unternehmen über 150 engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit Fahrzeugen und Spezialtechnik für Bürger und Gewerbetreibende im Einsatz. Stellenausschreibung In den landkreiseigenen Gesellschaften Kreisentsorgungs GmbH Vogtland, deren Tochtergesellschaft Glitzner GmbH und der Betreibergesellschaft „Deponie Schneidenbach“ GmbH ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle als Kaufmännische/r Geschäftsführerin/Geschäftsführer (w/m/d) in Vollzeit zu besetzen, Teilzeit ist möglich. Der Geschäftssitz ist Oelsnitz. Als kaufmännische/r Geschäftsführerin/Geschäftsführer verantworten Sie die operative und strategisch-konzeptionelle Ausrichtung der Gesellschaften. Sie führen 3 Gesellschaften mit insgesamt ca. 180 qualifizierten und engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Gemeinsam mit Ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sorgen Sie für einen reibungslosen und effizienten Ablauf in den Bereichen Buchhaltung und Finanzen, Controlling und Personal und arbeiten eng mit der technischen Leitung / Betriebsleitung zusammen.  Sie sichern die fristgerechte Erstellung der Monatsabschlüsse und Jahresabschlüsse nach HGB und Steuerrecht in Abstimmung mit den Wirtschaftsprüfern/Steuerberatern der Gesellschaften. Sie sind aktiv beteiligt an der Gestaltung und  Umsetzung der geschlossenen Verträge mit Auftraggebern und Kunden. Vor-  und Nachkalkulationen auch unter Anwendung des öffentlichen Preisrechts und die Weiterentwicklung des Controllings gehören ebenfalls zu Ihren Aufgaben. Sie begleiten die Planung und Durchführung von notwendigen Investitions-, Bau- und Instandhaltungsmaßnahmen zur Weiterentwicklung der Gesellschaften. Sie pflegen eine gute Zusammenarbeit mit den Aufsichtsgremien, dem Betriebsrat, den kommunalen Partnern und anderen externen Vertragspartnern. Sie bereiten die Beschlussvorlagen als verlässliche Entscheidungsgrundlagen für die Gremien vor. Sie verfügen über ein abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Hochschulstudium (Bachelor of Arts oder Diplom-Betriebswirt/in (FH/BA) oder einen vergleichbaren bzw. höherwertigen Abschluss mit mehrjähriger Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position und besitzen zudem ein sehr gutes technisches Verständnis. Sie sind eine dynamische und motivierte Führungskraft, besitzen eine natürliche Autorität mit der Fähigkeit zu fordern und zu fördern. Sie gehen mit strategisch-analytischer Denkweise an die Lösung komplexer Aufgaben heran und sind dabei stets ergebnisorientiert. Kommunikationsstärke, Durchsetzungsvermögen und Verhandlungsgeschick gehören außerdem zu Ihren Stärken. Sie stehen für kundenorientierte Öffentlichkeitsarbeit und verstehen es, die Unternehmen kompetent auf allen Ebenen zu präsentieren. Sie haben Erfahrung in Veränderungsprozessen und eine innovationsfreudige Grundhaltung, sind sicher im Auftreten und nehmen ihre Aufgaben stets verantwortungsvoll, entscheidungsfreudig und selbstständig wahr. Ortskenntnisse im Vogtland werden ebenso vorausgesetzt, wie ein PKW-Führerschein mit entsprechender Fahrpraxis. Kenntnisse und Erfahrungen in der Zusammenarbeit mit verschiedenen Gremien sind sehr wünschenswert Sie erhalten eine angemessene Vergütung, die Ihrer Position, Qualifikation und Erfahrung entspricht.
Zum Stellenangebot

Planer für Strom- und Kommunikationsnetze (m/w/d)

Mi. 12.02.2020
Ampfing, Waldkraiburg, München, Augsburg, Nürnberg, Rosenheim, Oberbayern, Leipzig, Dresden, Chemnitz, Berlin
Die angestrebte Energiewende, aber auch der ständig steigende Breitbandbedarf stellen völlig neue Herausforderungen an die Netzbetreiber aus der Stromversorgungs- und Telekommunikationsbranche. Mit unseren mehr als 80 Mitarbeitern bieten wir seit 30 Jahren – an derzeit 10 Standorten – innovative Dienstleistungen rund um die Erhaltung, den Ausbau und die Dokumentation von Infrastruktureinrichtungen an. Mit unseren Serviceangeboten sind wir so auf einem krisensicheren, stark expandierenden Wachstumsmarkt tätig. Neben regional und überregional tätigen Netzbetreibern, gehören auch Städte und Gemeinden zu unseren Kunden. Zur Verstärkung unseres Teams in Ampfing, Waldkraiburg, München, Augsburg, Nürnberg, Rosenheim, Leipzig, Dresden, Chemnitz, NRW und Berlin suchen wir ab sofort in Vollzeit: Planer für Strom- und Kommunikationsnetze (m/w/d)Sie wirken bei der Planung und Trassierung von Telekommunikations- oder wahlweise Stromnetzen mit. Zu Ihren Aufgaben gehört: Projektierung und Planung von Telekommunikations- oder Stromnetzen Erstellen von Planunterlagen sowie Lage- und Bestandsplänen Abstimmungen mit Privateigentümern und Behörden – auch im Außendienst Auswertung der Außendienstdaten Wegesicherung von Kabelstrecken und Stationsstandorten Dokumentation abgeschlossene technische Ausbildung oder Fachschul-/Hochschulabschluss aus den Bereichen Geowissenschaften, Geomatik, Elektro-/ Telekommunikations-/Nachrichtentechnik, Vermessung und Kartographie als Branchenneueinsteiger - Spaß an neuen Herausforderungen selbstständiges Arbeiten, Flexibilität, Organisationsfähigkeit, Kommunikationsfähigkeit sehr gute EDV-Kenntnisse sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift eine abwechslungsreiche Tätigkeit im Innen- und Außendienst familienfreundliche Kernarbeitszeiten von Mo. - Do. 09:00 - 15:00 Uhr und Fr. 09:00 - 12:00 Uhr Festgehalt, Firmenfahrzeug bei Außendiensttätigkeit eine gezielte Einarbeitung durch interne/externe Schulungen ein gutes Betriebsklima und nette Kollegen Gestaltungs- und Aufstiegsmöglichkeiten & einen sicheren Arbeitsplatz in einer Wachstumsbranche freier Kaffee & Wasser-Flatrate wöchentlich frisches Obst regelmäßige Teamevents
Zum Stellenangebot

Gruppenleiter Betriebsorganisation (m/w/d)

Mi. 05.02.2020
Chemnitz
Bewerben Sie sich jetzt beim Top-Arbeitgeber 2018 in Sachsen: eins energie in sachsen. Bei eins arbeiten 1.100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter daran, rund 400.000 Haushalts- und Gewerbekunden mit Energie, Wasser, Telekommunikationsdiensten und energienahen Dienstleistungen zu versorgen. Weitere Informationen unter www.eins.de.  Wir suchen für unseren Bereich Unternehmenssteuerung ab sofort einen  Gruppenleiter Betriebsorganisation (m/w/d)  fachliche und disziplinarische Führung der zugeordneten Mitarbeiter Beratung der Geschäftsführung und der Führungskräfte in organisatorischen Fragestellungen Verantwortung für das Richtlinienmanagement (Unternehmenshandbuch) Weiterentwicklung, Organisation und Administration der erforderlichen Dokumentenmanagementsoftware Aufbau und Weiterentwicklung eines zentralen Prozessmanagements Einführung, Kommunikation und Umsetzung von unternehmensweiten Standards und Geschäftsprozessen Analysieren und Identifizieren sinnvoller Optimierungspotentiale durch Automation und Digitalisierung der bestehenden Prozesslandschaft Verantwortung für die Weiterentwicklung des kontinuierlichen Verbesserungsprozesses, insb. des betrieblichen Vorschlagwesens Leitung von bzw. Mitwirkung an Projekten Verantwortung für die Auswahl und Steuerung von externen Dienstleistern zur Umsetzung von Projekten abgeschlossenes (Fach-) Hochschulstudium (Diplom/Master) der Betriebswirtschaft mit Schwerpunkt mit fachlichem Bezug zur Aufgabenstellung bzw. in einer einschlägigen Fachrichtung mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Organisationsentwicklung und Prozessmanagement idealerweise Erfahrungen in der Energieversorgung mehrjährige Führungserfahrung Kommunikationsstärke sowie lösungsorientierte, pragmatische und strukturierte Arbeitsweise hohes Durchsetzungs- und Organisationsvermögen analytisch-konzeptionelle Fähigkeiten unternehmerisches Denken wertschätzendes und zielorientiertes Führungsverhalten Teamfähigkeit, Flexibilität und Zuverlässigkeit Wir bieten Ihnen eine unbefristete Festanstellung mit tariflicher Einstufung. Sie führen eine Gruppe von aktuell 3 Mitarbeitern/innen, die strukturell der Unternehmenssteuerung zugeordnet ist. Darüber hinaus finden Sie bei uns ein spannendes Arbeitsumfeld, sehr gute Entwicklungsmöglichkeiten sowie eine anspruchsvolle Arbeitsaufgabe, in der Sie sich und Ihre Ideen verwirklichen können.  
Zum Stellenangebot

Disponent (m/w/d)

Di. 04.02.2020
Limbach-Oberfrohna
Als Tochtergesellschaft der SARIA SE & Co. KG bietet die ReFood GmbH & Co. KG kunden­orientierte Lösungen bei der schnellen, hygie­nischen und umwelt­gerechten Ent­sorgung von Speise- und Lebens­mittel­resten sowie gebrauchten Speiseölen und Frittierfetten, die wir in unseren eigenen Anlagen entweder zur Erzeugung von Biogas oder Bio­diesel einsetzen. Um unseren Kunden in Gastro­nomie, Alten­heimen, Kranken­häusern, Catering, Lebens­mittel­handel, Fleische­reien und Lebens­mittel­produktions­betrieben heute wie morgen umfassende und zuverlässige Dienst­leistungen anbieten zu können, legen wir größten Wert auf ein qualifiziertes Team motivierter Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Experten, die wissen worum es geht und worauf es ankommt. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir einen Disponenten (m/w/d) für unsere Niederlassung in 97483 Eltmann-Limbach. Selbstständige und umfassende Bearbeitung der Touren- und Einsatzplanung Fachliche und personelle Führung der eingesetzten Fahrer Sicherstellung der Betriebsbereitschaft der technischen Ausrüstung sowie unserer Fahrzeuge Erstellung und Pflege von Arbeitsanweisungen, Arbeitsrichtlinien und Ablaufplänen Einhaltung aller zum Betrieb bestehenden Gesetze, Verordnungen, Genehmigungen und Vorschriften bezüglich der Fahr- und Arbeitszeiten Laufende Überprüfung und Optimierung der Logistikprozesse Ansprechpartner im Tagesgeschäft für unsere Kunden Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung mit mehrjähriger Berufserfahrung, vorzugsweise in der Fachrichtung Industrie oder Spedition Erfahrungen in einem Speditions- bzw. Logistikunternehmen sowie der LKW-Disposition von Vorteil Technisches Verständnis im Bereich Fuhrpark Strukturierte und lösungsorientierte Arbeitsweise Ausgeprägte Service- und Kundenorientierung Selbstbewusstes Auftreten und Verhandlungsgeschick Teamfähigkeit, Eigeninitiative, Zuverlässigkeit Fundierte Kenntnisse der gängigen MS-Office-Anwendungen Eine interessante Position in einem dynamisch wachsenden, inhabergeführten Familienunternehmen mit internationaler Ausrichtung Einen krisensicheren Arbeitsplatz, eine leistungsgerechte Vergütung sowie verschiedene Zusatzleistungen wie unsere Corporate Benefits Eine angenehme Arbeitsatmosphäre in einem hochmotivierten und hilfsbereiten Team Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter Energiewirtschaftliche Grundlagen (m/w/d)

Mo. 03.02.2020
Chemnitz
Bewerben Sie sich jetzt beim Top-Arbeitgeber 2018 in Sachsen: eins energie in sachsen. Bei eins arbeiten 1.100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter daran, rund 400.000 Haushalts- und Gewerbekunden mit Energie, Wasser, Telekommunikationsdiensten und energienahen Dienstleistungen zu versorgen. Weitere Informationen unter www.eins.de. Wir suchen für unseren Bereich Geschäftsabwicklung ab sofort einen engagierten und innovativen      Mitarbeiter Energiewirtschaftliche Grundlagen (m/w/d)  Strategische Einsatzplanung und betriebswirtschaftliche Einsatzoptimierung des Erzeugerparks unter Berücksichtigung der energiewirtschaftlichen, energiepolitischen und technischen Rahmenbedingungen. Untersuchung und Bewertung von Möglichkeiten zur Weiterentwicklung des zukünftigen Erzeugungsportfolios. Unterstützung bei der Anpassung und Weiterentwicklung der Optimierungstools zur Kraftwerkseinsatzplanung und Kraftwerksvermarktung im Handelsbereich. Eigenständige Analyse von politischen Entscheidungen und gesetzlichen Vorgaben zu grundsätzlichen energiewirtschaftlichen Fragestellungen. Ableiten von Strategien und Vorbereitung von Grundsatzentscheidungen sowie maßgebliche Mitwirkung an deren Umsetzung. Mitarbeit in aufgabenrelevanten Unternehmensprojekten. abgeschlossenes Hochschul- oder Fachhochschulstudium im Bereich der Energiewirtschaft, Kraftwerkstechnik oder Wirtschaftswissenschaften sicheres Beherrschen von Optimierungs- und Analysemethoden sehr gute Datenverarbeitungskenntnisse (MS Office, SAP/R3, Software für Einsatzplanung/–optimierung der Erzeugung, Handelssystem) Berufserfahrung in der Energiewirtschaft von Vorteil Fundiertes Fachenglisch hohe Belastbarkeit und Flexibilität Analytisches Denkvermögen Zielorientierung Zuverlässigkeit soziale Kompetenz und Kommunikationsfähigkeit Wir bieten Ihnen neben einem spannenden Arbeitsumfeld, einer leistungsgerechten Vergütung und sehr guten Entwicklungsmöglichkeiten, eine anspruchsvolle Arbeitsaufgabe, in der Sie sich und Ihre Ideen verwirklichen können.
Zum Stellenangebot

Geschäftsführer (m/w/d)

Mo. 03.02.2020
Chemnitz
Der Abfallwirtschaftsverband Chemnitz (AWVC) ist ein öffentlich-rechtlicher Entsorgungsträger, welcher die Erfüllung der abfallwirtschaftlichen Aufgaben der Kreisfreien Stadt Chemnitz sowie der Landkreise Mittelsachsen (Teilgebiet ehemalige Landkreise Mittweida und Freiberg) und Erzgebirge (Teilgebiet ehemaliger Mittlerer Erzgebirgskreis) wahrnimmt. Bereits im Jahr 1991 gegründet, ist der kommunale Zweckverband einer von fünf Abfallverbänden des Freistaates Sachsen und übernimmt ein Gebiet mit ca. 580.000 Einwohnern und einer überlassenen Entsorgungsmenge von über 80.000 Tonnen Siedlungsabfall und Sperrmüll. Der AWVC sucht zu Juni 2020 einen neuen Geschäftsführer (m/w/d), welcher die Geschicke des Unternehmens sowohl kaufmännisch als auch technisch verantwortet. Geschäftsführer (m/w/d) Zukunftsweisende Positionierung des Verbands als kompetenter und wertschöpfender Ansprechpartner für die Mitglieder und deren Stakeholder Entwicklung und Fortschreibung der strategischen Konzeption für die kommunale Entsorgungswirtschaft; in diesem Kontext: Optimierung der Zusammenarbeit mit regionalen Akteuren und Profilierung als Sparringspartner der Region Versierte kaufmännische Leitung und strategische Liquiditätssicherung des Verbandes sowie Aufstellung und Vollzug des Wirtschaftsplanes unter Abstimmung mit der Tochterunternehmung Sicherstellung des effizienten und wirtschaftlichen technischen Betriebs der Abfallentsorgung Personalverantwortung für 25 Mitarbeiter Kontinuierliche Optimierung bestehender Arbeitsprozesse und -strukturen Repräsentation des Verbands sowie interne und externe Kommunikation Erfolgreich abgeschlossenes Studium Sehr gutes technisches und betriebswirtschaftliches Verständnis Mehrjährige Berufserfahrung in der Führung größerer Unternehmenseinheiten aus der Entsorgungs-, Wasserwirtschaft oder der Energiewirtschaft, bevorzugt aus öffentlich-rechtlichen Strukturen Durchsetzungsstärke und Beharrlichkeit bei gleichzeitig sensiblem und verbindlich-diplomatischem Umgang mit Verbandsmitgliedern, kommunaler Politik und Verwaltung, Partnerunternehmen etc. Innovativer „Treiber“ mit strategischem Weitblick – vorausschauendes Agieren im Hinblick auf gesetzliche Veränderungen und neue Technologien  in der Abfallwirtschaft Affinität zum Netzwerken innerhalb der Branche und der Region Idealerweise vertiefte Kenntnisse des Vertrags- und Vergabewesens
Zum Stellenangebot

Einkäufer (m/w/d)

So. 02.02.2020
Brand-Erbisdorf
TSR ist europaweit führend im Recycling von Stahlschrott und Nichteisen-Metallen und ist damit ein wichtiger Versorger der Stahlindustrie und Bindeglied zwischen Lieferanten und Kunden. Einkäufer (m/w/d) > Niederlassung Brand-Erbisdorf > Stellen-Nr.: 52989 Als Mitarbeiter im Außendienst sind Sie verant­wortlich für den Einkauf von Stahlschrott und NE-Metallen inkl. Preis- und Vertragsverhandlungen Durch Ihr aufgeschlossenes Wesen fällt es Ihnen leicht im Rahmen der Akquise in der Region neue Lieferanten und Entfallstellen für uns zu gewinnen Klar, dass Sie als serviceorientierter Netzwerker auch selbstständig den regelmäßigen Kontakt zu Be­stands­kunden pflegen und deren Qualität und Kapazitäten überwachen und optimieren Auf Ihre Expertise ist immer Verlass: Sie pflegen Ein­kaufskontrakte und bearbeiten Weigerungen und Reklamationen Darüber hinaus wissen wir die Überwachung der Markt- / Produkt- und Preisentwicklung sowie die Erstellung entsprechender Datenanalysen bei Ihnen in besten Händen Idealerweise finden Sie kontinuierlich neue Wege, um unseren betriebsinternen Warenstrom zu optimieren Hierfür haben Sie eine Berufsausbildung zum Kaufmann im Groß- und Außenhandel oder eine vergleichbare Quali­fikation erfolgreich abgeschlossen Darüber hinaus verfügen Sie über einschlägige Berufs­praxis im Einkauf und Vertrieb, idealerweise in der Ent­sorgungs- oder Metallrecyclingbranche und bringen entsprechende Produktkenntnisse in Bezug auf Stahl­schrotte bzw. NE-Metalle mit Ihre Erfolgs-, Ziel- und Kundenorientierung sowie Kommu­nikations- und Kontaktstärke zeichnet Sie besonders aus Ebenso fachkundig wie routiniert gehen Sie mit ver­schie­denen IT-Anwendungen um Ihr souveränes Auftreten und Durchsetzungsvermögen runden Ihr Profil ab Steigen Sie bei uns ein und profitieren Sie von den Stärken, die REMONDIS als Unternehmensgruppe mit sich bringt. Unser Blick ist auf die Zukunft gerichtet. Deshalb fördern wir Ihre Kompetenzen und bieten Ihnen unter anderem sichere Perspektiven sowie ansprechende Benefits, die Sie begeistern werden: Leistungsgerechte Vergütung Sicherer Arbeitsplatz in einem wachsenden Unternehmen Dienstwagen Betriebliche Altersvorsorge / Vermögenswirksame Leistungen Mitarbeiterrabatte auf diversen Onlineportalen Firmenevents
Zum Stellenangebot

Bilanzbuchhalter (m/w/d) mit dem Schwerpunkt Erstellung Konzernabschluss (HGB)

Sa. 01.02.2020
Chemnitz
Die Versorgungs- und Verkehrsholding (VVHC) ist eine städtische Holdinggesellschaft, welche in Chemnitz unter ihrem Dach operativ tätige kommunale Chemnitzer Infrastrukturunternehmen des Energie- und ÖPNV-Bereichs vereint. Gleichzeitig fungiert die VVHC als Konzernmutter. Zu besetzen ist in unserer Versorgungs- und Verkehrsholding (VVHC) die Stelle eines kaufmännischen Sachbearbeiters (m/w/d). Dafür suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen erfahrenen Bilanzbuchhalter (m/w/d) mit dem Schwerpunkt Erstellung Konzernabschluss (HGB) Erstellung des Konzernabschlusses anhand aktueller gesetzlicher Bestimmungen des HGB gesetzeskonforme Aktualisierung der Konzernrichtlinie für die Erstellung des Konzernabschlusses Sicherstellung der Zuarbeiten der in den Konzernabschluss einzubeziehenden Unternehmen Erstellung von Saldenbestätigungen sowie Abstimmung innerhalb des Konsolidierungskreises Erstellung von Konsolidierungsbögen Ausführung der Konsolidierungsbuchungen Erstellung Kapitalflussrechnung Mitarbeit bei der Erstellung von Jahresabschlüssen und der laufenden Buchhaltung Erstellung elektronischer Veröffentlichungen Mitarbeit in SAP-Projekten/IT-Projekten Mitarbeit bei der Vorbereitung von Gremiensitzungen und Entscheidungen Schriftverkehr bei Bedarf Übernahme von Sonderaufgaben Sie verfügen über eine kaufmännische Ausbildung mit der Spezialisierung Bilanzen und Steuern sowie idealerweise über die Zusatzqualifikation „Bilanzbuchhalter“. Sie bringen Erfahrung in der Bilanzierung sowie in der Erstellung von Konzernabschlüssen mit. Sie besitzen sehr gute Kenntnisse im Umgang mit einem Buchhaltungssystem (idealerweise SAP sowie MS Office, insbesondere Excel). Sie zeichnen sich durch Gewissenhaftigkeit, Organisationsvermögen und eine selbstständige Arbeitsweise aus. Sie besitzen eine sehr gute Kommunikationsfähigkeit sowie Durchsetzungsvermögen. Wir bieten Ihnen eine unbefristete Festanstellung in Vollzeit (38 Std./Woche – auf Wunsch Teilzeit 30-35 Std./Woche möglich) mit einer angemessenen Bezahlung inklusive 13. Gehalt sowie 30 Tagen Urlaub im Jahr. Sie arbeiten in einem Team von 6 Mitarbeitern in einer Organisation mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen.
Zum Stellenangebot


shopping-portal