Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

energie-und-wasserversorgung-entsorgung: 122 Jobs in Dinslaken

Berufsfeld
  • Projektmanagement 18
  • Leitung 10
  • Teamleitung 10
  • Elektronik 7
  • Elektrotechnik 7
  • Netzwerkadministration 7
  • Systemadministration 7
  • Gruppenleitung 6
  • Prozessmanagement 6
  • Controlling 4
  • Assistenz 3
  • Außendienst 3
  • Bauwesen 3
  • Consulting 3
  • Einkauf 3
  • Energie und Umwelttechnik 3
  • Engineering 3
  • Entwicklung 3
  • Maschinenbau 3
  • Sekretariat 3
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung
Städte
  • Essen, Ruhr 65
  • Gelsenkirchen 19
  • Krefeld 11
  • Duisburg 6
  • Dinslaken 4
  • Dorsten 4
  • Herten, Westfalen 4
  • Mülheim an der Ruhr 4
  • Biberach an der Riß 2
  • Düsseldorf 2
  • Aspach bei Backnang 1
  • Berlin 1
  • Bornheim 1
  • Bottrop 1
  • Dortmund 1
  • Frankfurt am Main 1
  • Gladbeck 1
  • Hamburg 1
  • Kalkar 1
  • Köln 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 109
  • Ohne Berufserfahrung 65
  • Mit Personalverantwortung 10
Arbeitszeit
  • Vollzeit 115
  • Teilzeit 10
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 99
  • Befristeter Vertrag 9
  • Studentenjobs, Werkstudent 7
  • Ausbildung, Studium 2
  • Praktikum 2
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
  • Handelsvertreter 1
  • Referendariat 1
Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung

Handelsvertreter Gewerbekunden für den Vertrieb von Strom- und Gasprodukten (gn)

So. 23.02.2020
Essen, Ruhr, Frankfurt am Main, Stuttgart
„Rede nicht, mache.” – Das ist seit unserer Gründung 1998 das Motto von LichtBlick. Heute sind wir Deutschlands größter Anbieter für echten Ökostrom und Ökogas. Als Treiber der Energiewende kämpfen wir für eine dezentrale, digitale und vernetzte Energiewelt. Mit Gestaltungswillen, intelligenten Lösungen und nachhaltigen Konzepten. In einer herzlichen und mitarbeiterorientierten Gemeinschaft. Wir sind mehr als ein Arbeitgeber: Wir sind das gute Gefühl, sinnstiftend erfolgreich zu sein. Bei uns wird dein Job zur Herzensangelegenheit!Zur Verstärkung unseres Unternehmensbereiches Geschäftskunden suchen wir deutschlandweit: Neukundenakquise für unsere Premium-Produkte Ökostrom und Ökogas sowie anderer energienahen Produkte Im Direktvertrieb identifizierst und entwickelst du Leads in der Landwirtschaft, Produktion, Handel, Gastgewerbe und anderen Dienstleistungsbranchen Beratung und Begeisterung unserer Gewerbekunden mit dem Ziel des nachhaltigen Verkaufs Eigenständige Gestaltung des Tagesablaufes in deinem Gebiet Vertriebserfahrungen im Strom- und Gasdirektvertrieb Überzeugungskraft und ein hohes eigenes, vertriebliches Engagement Spaß an der Arbeit im Vertrieb und an der Neukundenakquise Reisebereitschaft Gute Kommunikationsfähigkeit, Verbindlichkeit sowie eine ziel- und teamorientierte Arbeitsweise Homeoffice, sichere MS-Office Kenntnisse Führerschein Klasse 3 Leistungsorientierte monatliche Einarbeitungs- und Akquisitionsprämien Aktiven Support in der Nachfrageproduktion durch vorqualifizierte Kontakte (Termine) Ein attraktives Provisions- und Bonussystem Motivierende Teamarbeit sowie Anerkennung und Wertschätzung für deine erbrachte Leistung Kostenlose und umfangreiche Schulungen sowie intensive und begleitende Einarbeitung Umfassenden Sales-Support und Verkaufsfördermittel für einen effizienten, kundenorientierten Vertrieb Nimm deine Chance wahr und hilf uns, die Energiewende voranzutreiben! Starte mit uns und lass dich von uns entwickeln. Oder übernimm Verantwortung und Leitung für Kollegen!
Zum Stellenangebot

Referent technische Betriebssteuerung (m/w/d)

So. 23.02.2020
Essen, Ruhr
GasLINE zählt seit über 20 Jahren zu den leistungsfähigsten Glasfaser-Infrastrukturanbietern im Telekommunikationsmarkt. Das deutschlandweite Glasfasernetz hat eine Trassenlänge von über 28.000 km und wird weiterhin dynamisch ausgebaut. Bis 2022 sind weitere 3.000 km geplant. Die Marke GasLINE steht für überzeugende Qualität im Infrastrukturmarkt, die u. a. durch das starke Engagement des Teams ermöglicht wird. Durch hohe Serviceorientierung und innovative Lösungen, kann GasLINE schnell auf Veränderungen im Markt reagieren.   An unserem Standort in Essen möchten wir Sie begrüßen als Referent technische Betriebssteuerung (m/w/d)Das erwartet Sie In Ihrer Funktion verantworten Sie die Steuerung der technischen Dienstleistungen des Betriebssteuerungsportfolios. Hierbei sind Sie insbesondere für die Erstellung, Pflege und Abwicklung von Instandhaltungsverträgen zuständig. Ein wesentlicher Bestandteil Ihrer Aufgabe ist die Erstellung von Konzepten zu verschiedene Aufgabenstellungen im Umfeld des Bestandsnetzes und der  Systemtechnikstandorte. Des Weiteren führen Sie die Kapazitätsplanung für die Systemtechnikstandorte durch. Sie gestalten aktiv die Schnittstelle zu Ihren Kunden, insbesondere zu Themen betrieblicher Relevanz. Des Weiteren führen Sie Service Review-Meetings mit Kunden und Dienstleistern durch.  Bei technischen Fragestellungen stehen Sie als interner Ansprechpartner zur Verfügung. Das bringen Sie mit Ihr technisches Studium - idealerweise der Fachrichtungen Nachrichtentechnik, Elektrotechnik oder Naturwissenschaft - haben Sie erfolgreich absolviert oder eine vergleichbare Ausbildung abgeschlossen. Sie verfügen über mindestens 3 Jahre Berufserfahrung in der Telekommunikationsbranche.  Kommunikationsstärke, ein sicheres Auftreten sowie eine schnelle Auffassungsgabe und gute konzeptionelle Fähigkeiten zeichnen Sie aus. Sie besitzen einen Führerschein der Klasse B. Sie sprechen fließend und verhandlungssicher Englisch. Das bieten wir IhnenDie Werte und Visionen eines Arbeitgebers zu teilen verbindet. Sie identifizieren sich mit diesem Anspruch, sind motiviert, unser Team mit Ihrer Persönlichkeit und Ihrem Fachwissen zu ergänzen? Sie möchten in einem Umfeld arbeiten, in dem Sie sich einbringen und entfalten können? Dann passen Sie zu GasLINE!
Zum Stellenangebot

Debitorenbuchhalter (m/w/d)

Sa. 22.02.2020
Essen, Ruhr
Sie halten Ausschau nach einer neuen Herausforderung im Bereich der Debitorenbuchhaltung? Nutzen Sie Ihre Chance! Unser Kunde ist ein namhaftes Unternehmen der Energie- und Handelsbranche. Neben langfristigen Entwicklungschancen bietet Ihnen das Unternehmen flache Hierarchien, eine gute Work-Life-Balance sowie weitere Benefits. Zur Unterstützung des Finance-Teams am Standort in Essen suchen wir im Rahmen der Personalvermittlung in Festanstellung Sie als motivierten Debitorenbuchhalter (m/w/d).Überwachung und Verbuchung von Zahlungseingängen Erstellung und Bearbeitung von OP-Listen Kontenabstimmung und Kontenklärung Durchführung des Mahnwesens Mitarbeit im ForderungsmanagementErfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder alternativ ein erfolgreich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium Erste Berufserfahrung in der Debitorenbuchhaltung oder im Forderungsmanagement Gute Kenntnisse in einem gängigen ERP-System, wie z. B. SAP oder MS Dynamics Navision sind wünschenswert Fundierte Kenntnisse im Umgang mit dem MS Office-Paket, insbesondere Excel Gutes Zahlenverständnis sowie ausgeprägte analytische Fähigkeiten Zuverlässige und systematische Arbeitsweise Freude an der Arbeit im TeamWir beraten und vermitteln Sie kostenfrei. Sie gehen gut vorbereitet in das Bewerbungsgespräch und die Vertragsverhandlungen bei unserem Kunden. Unsere Spezialisierung: Ihre Karriere! Mit Amadeus FiRe haben Sie den idealen Partner an Ihrer Seite, wenn Sie in den Beruf starten, eine neue berufliche Herausforderung annehmen oder sich weiterbilden wollen, denn das können wie für Sie tun: Wir beraten und vermitteln Sie kostenfrei. Mit Amadeus FiRe erreichen Sie die interessanten Unternehmen in Ihrer Region und durch unser Niederlassungsnetzwerk auch bundesweit. Ihr persönlicher Berater erstellt mit Ihnen Ihr aussagefähiges Kompetenzprofil Wir erstellen Ihnen eine Auswahl passgenauer Kundenvakanzen und entscheiden gemeinsam, bei welchem Unternehmen wir Sie vorstellen. Wir unterstützen Sie bei der Vorbereitung Ihres Bewerbungsgespräches und Vertragsverhandlungen (Bewerbercoaching) und begleiten Sie auf Wunsch zu den Gesprächen. Durch das langjährige Vertrauensverhältnis zu unseren Kunden unterstützt unsere Empfehlung Ihre Bewerbung.
Zum Stellenangebot

Personalsachbearbeiter (m/w/d) Entgeltabrechnung

Sa. 22.02.2020
Dinslaken, Biberach an der Riß
Tag für Tag arbeiten bei EQOS Energie grenzüberschreitend rund 1.500 MitarbeiterInnen an nahezu 30 Standorten aktiv daran, dass die Netz-Infrastruktur unserer datenintensiven Wirtschaft reibungslos funktioniert. Als einer der führenden Dienstleister unterstützen wir Kunden der Branchen Energie, Telekommunikation und Verkehr bei ihren Projekten – von der Planung über die Montage bis zur Wartung. Immer mit dem Ziel, unseren MitarbeiterInnen und Kunden stets höchste Qualität zu bieten.   Zur Verstärkung unserer Teams wahlweise in Dinslaken oder Biberach suchen wir einen Personalsachbearbeiter (m/w/d) Entgeltabrechnung Kennziffer 20111002 Selbstverantwortliche monatliche Erstellung der Entgelt- und Reisekostenabrechnung für einen bestimmten Mitarbeiterstamm Betreuung eines definierten Mitarbeiterkreises in allen abrechnungsrelevanten steuer- und sozialversicherungsrechtlichen Fragen sowie Ansprechpartner für Rückfragen der Mitarbeiter Mitwirken bei Lohnsteuer- und Sozialversicherungsprüfungen Pflege von Personalstammdaten (z.B. Ein- und Austrittsdaten oder Lohn- und Gehaltsdaten) sowie Führen der Personalakte Betreuung des Melde- und Bescheinigungswesens, Korrespondenz mit Ämtern und Sozialversicherungsträgern sowie bearbeiten von Entsendungen ins europäische Ausland Abwechslungsreiches und eigenverantwortliches Tätigkeitsfeld Möglichkeit eigene Erfahrung und Ideen zur Weiterentwicklung von Prozessen sowie Abläufen einzubringen Intensive Einarbeitung am Standort durch erfahrene KollegInnen Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung oder Weiterbildung zum Personalkaufmann (m/w/d) Mehrjährige Berufspraxis in der Lohnbuchhaltung sowie im Arbeits-, Lohn- und Sozialversicherungsrecht MS-Office Anwenderkenntnisse und Erfahrung mit einem Lohnabrechnungsprogramm (z.B. LOGA) Hohe Serviceorientierung gepaart mit einer engagierten, selbstständigen Arbeitsweise Was wir bieten Sie treffen bei uns auf eine offene Unternehmenskultur, die von Respekt, Wertschätzung und Chancengleichheit geprägt ist. Der Schutz der Gesundheit und die Arbeitssicherheit unserer MitarbeiterInnen genießen bei uns höchste Priorität. Profitieren auch Sie von flexiblen Arbeitszeiten, Karriere- und Aufstiegsmöglichkeiten, einer betrieblichen Altersvorsorge sowie fairen Löhnen und Gehältern. Mehr dazu auf www.eqos-energie.com/karriereportal
Zum Stellenangebot

Bereichsleiterin / Bereichsleiter (m/w/d) Abwasserableitung

Sa. 22.02.2020
Duisburg
Als kommunaler Arbeitgeber und modernes Wirtschaftsunternehmen mit derzeit 1.650 Beschäftigten arbeiten wir jeden Tag daran, die Lebensqualität der über 490.000 Bürgerinnen und Bürger unserer Stadt zu erhalten und zu steigern. Unsere Arbeit bewegt viel! Für Duisburg bereiten wir u.a. 16 Millionen m³ Wasser auf, bauen wir Brücken, warten und verbessern wir 1.500 km Kanalnetz, kontrollieren wir 1.300 km Straße und halten diese instand, pflegen wir 300 Spielplätze, kontrollieren und pflegen wir 50.000 Straßenbäume und leeren 6.000 Papierkörbe. Bei uns verknüpfen sich die Herausforderungen eines Wirtschaftsunternehmens mit den Rahmenbedingungen und der Planbarkeit sowie der Stabilität des öffentlichen Dienstes. Bei uns erwartet Sie eine vielfältige Tätigkeit. Für den Geschäftsbereich Stadtentwässerung Infrastruktur, Bereich Infrastruktur, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen Bereichsleiterin / Bereichsleiter (m/w/d) Abwasserableitung In diesem aus vier Arbeitsgruppen bestehenden Bereich mit derzeit 58 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern verantworten Sie Planung und Neubau von Kanälen und Sonderbauwerken der Grundstücksentwässerung und dem Kanalsanierungsmanagement. Verantwortliche Steuerung sowie fachliche und organisatorische Weiterentwicklung der zugeordneten Arbeitsgruppen hinsichtlich des Einsatzes der personellen und finanziellen Ressourcen Budgetverantwortung Vertretung des Aufgabenbereiches in der Innen- und Außendarstellung ( z.B. politischen Gremien, Bürgerversammlungen ) Projektleitung bei Sonderprojekten Mitarbeit bei der Aufstellung von Wirtschaftsplänen und Personalbemessungen Betreuung und Koordinierung externer Fachgutachter und Ingenieurbüros Sicherstellung der Belange des Arbeits-, Gesundheits- und Datenschutzes im Bereich Aktives Einsetzen für die Umsetzung des LGG NRW und die Realisierung der Ziele des Gleichstellungsplans Ein abgeschlossenes Hochschulstudium der Ingenieurwissenschaften (z.B. Bauingenieurwesen Fachrichtung Siedlungswasserwirtschaft (Dipl.-Ing.TU oder Master) oder in Bezug auf den oben genannten Aufgabenbereich einschlägiger technisch- wissenschaftlicher Fachrichtungen mit gleichwertigem Abschluss Langjährige einschlägige Berufserfahrung in weiten Bereichen der oben genannten Aufgabengebiete Vertiefte betriebswirtschaftliche Kenntnisse Entsprechende Erfahrungen und Kenntnisse im Vergaberecht Führungserfahrung von größeren Organisationseinheiten (Führungskompetenz) Fachgebietsübergreifendes und strategisches Denken sowie Entscheidungsfreudigkeit Kommunikationsfähigkeit und Verhandlungsgeschick Prozess- und Methodenkompetenz Wünschenswert sind Erfahrungen mit Zielvereinbarungssystemen und der Umsetzung von Reorganisationsprojekten Führerschein Kl. B Die Vergütung orientiert sich am Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes (TVöD VKA NRW). Bitte teilen Sie uns Ihre Gehaltsvorstellung in der Bewerbung mit. Unbefristetes Arbeitsverhältnis  eine flexible Gestaltung Ihrer Arbeitszeiten mit Zeiterfassung transparente Gehaltsstrukturen und Stufenaufstiege nach dem Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes inklusive leistungsorientierter Bezahlung sowie einer Jahressonderzahlung und Zusatzleistungen der Rheinischen Zusatzversorgungskasse (RZVK) ein familienbewusstes Arbeitsklima zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie Förderung von weiterbildenden Qualifikationen Internes Nachwuchsführungskräfteentwicklungsprogramm Lebensarbeitszeit- und Langzeitkonten Maßnahmen des Gesundheitsmanagements Kostengünstiges Jobticket Kostenlose Nutzung von Leihfahrrädern (metropolradruhr/nextbike) 30 Tage Urlaub
Zum Stellenangebot

Trainee Apparate- und Kesseltechnik m/w/d

Sa. 22.02.2020
Duisburg
Mit ihren hocheffizienten Kraftwerken in Deutschland, Großbritannien und den Niederlanden produzieren die rund 3.100 Beschäftigten der RWE Generation effizient Strom aus Gas, Steinkohle, Wasserkraft und Biomasse. Mit ihrer Gaskraftwerksflotte steht sie auf Platz 4 in Europa – eine hervorragende Ausgangsposition: Denn Gas wird als Brücke in das Zeitalter der erneuerbaren Energien immer wichtiger. Speziell in den Niederlanden setzt das Unternehmen auf Biomasse – und rüstet zwei Steinkohlekraftwerke auf den Einsatz des CO2-neutralen Energieträgers um. Auch mit Wasserkraft ist RWE in vielen Kernmärkten vertreten. Trainee Apparate- und Kesseltechnik m/w/d RWE Generation SE, Duisburg Start zum nächstmöglichen Zeitpunkt, Vollzeit, unbefristet Mit unserem Trainee-Programm starten Sie als Hochschulabsolvent/-in beruflich voll durch. Mit Ihrem abgeschlossenen Ingenieurstudium bieten wir Ihnen als Generalisten/-in mit technischer Ausrichtung und der Begeisterung für ein vielschichtiges und sich stetig entwickelndes Aufgabenfeld einen spannenden Einstieg in das Kraftwerksgeschäft an unserem Industriegas-Standort Duisburg-Huckingen. Sie bringen die Leidenschaft und Neugier für Technik, unternehmerisches Denken und eigenverantwortliches Handeln mit? Dann haben wir genau das richtige Umfeld für Sie, damit Sie früh Verantwortung übernehmen und sich fachlich sowie persönlich in einem dynamischen Umfeld weiterentwickeln können, um im Anschluss an das Programm eine anspruchsvolle Aufgabe an unserem Standort zu übernehmen.Als Trainee im Bereich Apparate- und Kesseltechnik der Organisationseinheit Anlagentechnik des Kraftwerks Duisburg-Huckingen lernen Sie das Kraftwerks-Einmaleins mit den verschiedenen Aufgabengebieten im Fachbereich, effiziente Instandhaltungsprozesse sowie erfolgreiches Projektmanagement in der Energiewirtschaft hautnah kennen. Sie betreuen gemeinsam mit den Referenten/-innen und Meistern/-innen des Teams Anlagentechnik das technische Tages-, Revisions- sowie das Projektgeschäft und arbeiten von Anfang an in unserem schlagkräftigen Team, bei Bedarf auch über Standortgrenzen hinweg, mit. Sie lernen das umfangreiche Erzeugungsportfolio der RWE Generation kennen und erhalten hierüber die außergewöhnliche Möglichkeit, die Kraftwerkswelt von morgen mitzuprägen. Sie unterstützen den Leiter Anlagentechnik und die Referenten/-innen und Meister/-innen im Bereich der Apparate- und Kesseltechnik bei der vorbeugenden Instandhaltung. Im Tages- und Revisionsgeschäft planen und koordinieren Sie Instandhaltungsmaßnahmen. Sie planen Projekte zur Anlagenoptimierung und setzen diese um. Auch bei der Entwicklung von Konzepten zur Optimierung von Stillstandzeiten der Blockanlagen wirken Sie mit. Partnerfirmen koordinieren Sie eigenständig und wickeln die eigenen Gewerke ab. Zudem übernehmen Sie Sonderaufgaben im Bereich Anlagentechnik. Sie unterstützen auch kraftwerksübergreifende Prozesse und Aktivitäten. Sie haben einen sehr guten Hochschulabschluss (Diplom, Master) im Studiengang Maschinenbau/Wirtschaftsingenieurwesen mit den Fachrichtungen Energie-/Verfahrenstechnik, Kraftwerkstechnik oder vergleichbar. Sie verfügen über eine analytische und konzeptionelle Denkweise. Ein hohes Maß an Eigeninitiative, Verantwortungsbewusstsein, Einsatz- und Lernbereitschaft ist für Sie selbstverständlich. Ihr kontinuierliches Streben nach Verbesserungen, gepaart mit unternehmerischem Denken und kostenbewusstem Handeln, zeichnet Sie aus. Sie sind äußerst teamorientiert und engagiert und besitzen eine ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit. Sie sind durchsetzungsstark und bringen eine hohe Sozialkompetenz mit. Mit EDV kennen Sie sich aus und wissen, mit den MS-Office-Anwendungen sicher umzugehen. Schriftlich und mündlich drücken Sie sich sehr gut aus. Sie beherrschen Englisch und Deutsch fließend in Wort und Schrift. Plus, kein Muss Technische Ausbildung als Industriemechaniker/-in (oder vergleichbar) und Erfahrung im Instandhaltungsgeschäft (einschlägige Praktika oder erste Berufserfahrung) Erste Kenntnisse und Erfahrungen in der Kraftwerks- oder Verfahrenstechnik Bei RWE finden Sie alle Vorteile eines großen Technologie­konzerns. Und noch etwas Entscheidendes mehr: Offen­heit und echte Team­arbeit. Denn wir sind offen für die Zukunft und bauen auf die Stärken jedes Einzelnen. Wir schätzen seine Arbeit und Meinung, hören hin, betreiben aktives Ideen­management und stehen im direkten Aus­tausch. Respekt, Wert­schätzung und gegen­seitiges Vertrauen, das alles prägt die Zusammen­arbeit im inter­nationalen RWE Team.
Zum Stellenangebot

Bautechniker* in / Geprüfter Polier Tiefbau

Sa. 22.02.2020
Herten, Westfalen
Die AGR Gruppe ist mit rund 930 Beschäftigten ein mittelständisch strukturiertes Unternehmen im Eigentum des Regionalverbandes Ruhr (RVR). Mit unseren fünf Geschäftsfeldern Kreislaufwirtschaft und Logistik, Thermische Behandlung, Deponiemanagement, Umweltdienstleistungen sowie Sekundärerzeugnisse leisten wir einen wichtigen Beitrag zur Entsorgungssicherheit in der Region. Dabei gewinnen wir aus den abfallwirtschaftlichen Aktivitäten Strom, Dampf, Fernwärme sowie Sekundärrohstoffe. Wir suchen für unseren Bereich Deponienachsorge zum nächstmöglichen Zeitpunkt in unbefristeter Festanstellung einen motivierten Bautechniker*in / Geprüfter Polier Tiefbaufür den Bereich Deponietechnik(Referenz-Nr.: R80) Führung der Mitarbeiter/innen des Teams Bautechnik Leitung, Steuerung, Planung, Bauüberwachung und Abwicklung von deponietechnischen Baumaßnahmen Überwachung der Ausführungen hinsichtlich Übereinstimmung mit den Baugenehmigungen und weiteren relevanten Gesetzen und Vorgaben Verantwortung für die Durchführung und Übernahme der Aufgaben der „örtlichen Bauüberwachung“ Begleiten und Prüfen von Nachunternehmerleistungen Mitwirken bei der Optimierung der Prozesse innerhalb des Aufgabenbereiches Abgeschlossene Ausbildung und Weiterbildung zum Staatlich geprüften Techniker*in oder Polier*in, Fachrichtung Bautechnik, Tiefbau o.ä. Aussagekräftige Berufserfahrung in der Bauwirtschaft sowie in der Abwicklung deponietechnischer Bauprojekte Atemschutzgerätetauglichkeit nach dem Grundsatz G26-2 Reisebereitschaft innerhalb von NRW sowie Führerscheinklasse B/BE und idealerweise Befähigung zum Führen von Baumaschinen (Klasse C) Führungskompetenz und Koordinationsvermögen sowie sicheres Auftreten und ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein Hohe Lern- und Leistungsbereitschaft, interdisziplinäre und betriebswirtschaftliche Denkweise sowie lösungsorientiertes Handlungsvermögen Handfestes Mitwirken an Klima- und Umweltschutz in einer zukunftsträchtigen Branche Umfassende Einarbeitungsphase sowie sukzessive Übernahme von Verantwortung Mittelständische Strukturen mit flachen Hierarchien, schnellen Entscheidungswegen und einem dynamischen Umfeld Möglichkeiten und Förderung der beruflichen Weiterentwicklung Eine offene, freundliche Arbeitsatmosphäre mit echtem Teamgeist nach unserem Motto „Miteinander – Füreinander“ Vollzeittätigkeit mit leistungsgerechter Vergütung sowie attraktive Sozialleistungen Die Eingruppierung für diese Position erfolgt auf Basis der übertragenen Tätigkeiten / Verantwortungen und entspricht mindestens der Entgeltgruppe 9a + Vorhandwerkerzulage / TVöD * - Erläuterung: Wir legen großen Wert auf Chancengleichheit. Unsere Stellenangebote sind ausdrücklich geschlechtsneutral zu verstehen. Aufgrund der besseren Lesbarkeit wird hier jedoch ausschließlich die männliche Form verwendet.
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter (m/w/d) Projekt- und Prozessmanagement

Sa. 22.02.2020
Krefeld
Die Qualität unserer Produkte und Dienstleistungen sowie das Engagement unserer Mitarbeiter haben uns zum führenden Partner der Versorgungswirtschaft in der Region gemacht. In einem sehr dynamischen Markt wachsen wir bundesweit, wobei unsere Kunden bei uns stets im Mittelpunkt stehen. Erweitern Sie das Team der SWK STADTWERKE KREFELD AG zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Mitarbeiter (m/w/d) Projekt- und Prozessmanagement Sie planen, koordinieren und verantworten als interne/r Projektmanager/in komplexe IT- und Organisationsprojekte und übernehmen die Projektleitung unter Berücksichtigung von inhaltlichen, terminlichen sowie wirtschaftlichen Aspekten Sie unterstützen die Fachbereiche bei der Planung und Initiierung von Projekten Sie betreuen methodisch und fachlich das Prozessmanagement Sie setzen Projekte zur Analyse und Optimierung von Bestandsprozessen um Sie sind für die Fortschreibung der Prozesslandkarte SWK verantwortlich Sie implementieren und betreuen Managementsysteme (z. B. ISO 50001) und beraten unsere Fachbereiche methodisch sowie fachlich bei der Definition und Umsetzung von Managementsystemen Sie setzen Impulse und begleiten aktiv die Weiterentwicklung unser serviceorientierten IT-Organisation Sie haben Ihr technisch oder betriebswirtschaftlich orientiertes Masterstudium erfolgreich abgeschlossen und überzeugen uns mit mehrjähriger Berufserfahrung Sie besitzen Erfahrung in der Leitung komplexer Projekte, in der Führung heterogener Projektteams und in der Optimierung von Geschäftsprozessen Sie verfügen idealerweise über Erfahrung im Umgang mit einer Prozess- und Projektmanagementsoftware wie z. B. Service Now oder ibo.Prometheus Sie haben ein souveränes, verbindliches Auftreten und zeichnen sich durch analytisches und strategisches Denkvermögen aus Sie verfügen über sehr gute Kommunikationsfähigkeiten und eine hohe Überzeugungskraft Sie setzen sich gern mit neuen berufsbezogenen Themen und Trends auseinander Sie vermitteln Interesse an der aktiven Mitgestaltung im eigenen Aufgabenbereich Sie zeichnen sich durch Teamfähigkeit, Überzeugungskraft und Engagement aus Eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit Moderne Arbeitsumgebung und Arbeitsmittel Flexible Arbeitszeiten Ein umfangreiches internes Lernangebot und externe Weiterbildungsmöglichkeiten Beratung durch unseren Familienservice in vielen Lebenslagen Attraktive tarifliche Rahmenbedingungen (TV-V)
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter (m/w/d) IT-Systeme, Infrastruktur

Sa. 22.02.2020
Essen, Ruhr
Radioaktive Abfälle bis zu ihrer Endlagerung nach höchsten Sicherheitsstandards aufzubewahren – das ist unser Auftrag. Als Gesellschaft des Bundes gewährleisten wir den sicheren und zuverlässigen Betrieb von Zwischenlagern für hochradioaktive Abfälle. Seit 2020 führen wir auch Zwischenlager für schwach- und mittelradioaktive Abfälle an den Standorten deutscher Kernkraftwerke. Dadurch liegt die Verantwortung für die Zwischenlagerung der radioaktiven Abfälle der Energieversorgungsunternehmen zentral in unserer Hand. Neben bewährter und solider Technik sind es vor allem unsere Mitarbeiter*innen, die eine sichere und zuverlässige Zwischenlagerung an zahlreichen Standorten in Deutschland gewährleisten. Für diese verantwortungsvolle Aufgabe suchen wir Verstärkung. Für unsere Organisationseinheit IT-Sicherheit und Systeme an unserem Standort Essen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Mitarbeiter (m/w/d) IT-Systeme, Infrastruktur 1st-Level-Support (Hard- und Software) Aufnahme von Störungen via Telefon, E-Mail oder Ticket Bearbeitung von IT-Problemen, Wünschen und Anfragen der Anwender*innen Problemlösung und -dokumentation im Ticketsystem Pflege der CMDB-Datenbank Erstellung von Dokumentationen für die Anwender*innen Betreuung der IT-Systeme (Workstation, Laptop, Drucker) Betreuung der mobilen Endgeräte Pflege der Zugriffsverwaltung Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung und praktische Erfahrungen im IT-Bereich, idealerweise im 1st-Level-Support Gute Kenntnisse in Microsoft Office und den gängigen Windows-Betriebssystemen sowie Grundkenntnisse im Hardware- und Netzwerkbereich Erfahrung in der Administration von Windows-Servern und -Clients in einer Citrix-Farm Sehr gute Kenntnisse in den Bereichen Windows 7 und 10, iPhone bzw. iOS Freundliches und sicheres Auftreten und eine hohe Dienstleistungsorientierung Gute bis sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Eigenverantwortliche, effiziente und strukturierte Arbeitsweise Hohes Engagement und Verantwortungsbewusstsein Übersicht und Organisationsfähigkeit Förderung von Diversität und Gewährleistung der Chancengleichheit von Frauen und Männern Langfristig sichere Arbeitsplätze Ausgewogene Work-Life-Balance dank flexibler Arbeitszeitmodelle Hoher Stellenwert der individuellen Fort- und Weiterbildung Attraktives Arbeitsumfeld (u. a. arbeitgeberfinanzierte Altersversorgung, Mitarbeiterparkplätze, technisch modern ausgestattete Arbeitsplätze, Mitarbeiterrabattprogramme)
Zum Stellenangebot

Ingenieur Geoinformatik/Vermessung als Referent im Bereich Netzdokumentation (m/w/d)

Sa. 22.02.2020
Essen, Ruhr
Aus unüberschaubarem Datenwust wertvolle Informationen machen. Das ist unsere Kompetenz mit mehr als 25 Jahren Erfahrung. Als 100%ige Tochter der Open Grid Europe GmbH, einem der großen Fernleitungsnetzbetreiber in Deutschland, setzen wir Standards in Geodatenmanagement, technischer Dokumentation und Netzinformationssystemen. Für unseren Standort in Essen suchen wir Sie als Ingenieur Geoinformatik/Vermessung als Referent im Bereich Netzdokumentation (m/w/d)Das erwartet Sie In Ihrer Funktion organisieren und steuern Sie GIS- und Dokumentationsprojekte im Umfeld der Leitungsdokumentation. Zu Ihren Aufgaben gehört das Datenhandling der GIS-Daten, u. a. Durchführung von Analysen, Archivierung, Aufbereitung, Ausgabe, Beschaffung, Konvertierung, Migration und Modellierung. Sie unterstützen bei der Fortführung der Dokumentation für die betreuten Leitungen und -einrichtungen durch Aktualisierung von GIS-, NIS- und schematischen Daten. Sie prüfen Raster- und Vektordaten auf Einhaltung der gültigen Normen und Vorschriften, der Datenstruktur und der Datenlogik. Sie erarbeiten Konzepte zur Prozessoptimierungen, Qualitätssicherungen und zur kontinuierlichen Systemweiterentwicklung. Das bringen Sie mit Ihr Studium im Bereich Vermessungswesen, Geoinformatik oder eine vergleichbare Qualifikation haben Sie mit gutem Erfolg abgeschlossen. Sie besitzen eine Affinität zu Geodaten und Datenbanken. Sie haben erste Erfahrungen im Umgang mit geografischen Informationssystemen und CAD-Programmen sowie Kenntnisse im Bereich Datenbankmanagement; gerne auch als Berufseinsteiger. Idealerweise bringen Sie erste Berufserfahrung im Projektmanagement mit. Zu Ihren Stärken zählen eine teamorientierte, flexible und strukturierte Arbeitsweise sowie die Bereitschaft sich in komplexe und technische Sachverhalte einzuarbeiten. Das bieten wir IhnenWir schnüren Ihnen ein leistungsorientiertes und attraktives Vergütungspaket. Zudem bieten wir vielfältige Möglichkeiten zur Weiterentwicklung u. a. innerhalb maßgeschneiderter Personalentwicklungsprogramme. Bei uns erhalten Sie Ihre Gesundheit durch regelmäßige Besuche unserer diversen Vorsorgeuntersuchungen innerhalb unseres Gesundheitsmanagements. Darüber hinaus integrieren Sie in Ihren Arbeitsalltag Trainingsstunden in unserem Partnerfitnessstudio in Essen. Zusätzlich bieten wir Massagetermine bei unseren Physiotherapeuten an verschiedenen Standorten an. Mithilfe flexibler Arbeitszeit- und Arbeitsortmodelle schaffen Sie ihr persönliches Gleichgewicht zwischen Privat- und Berufsleben. Hierzu erhalten Sie Unterstützung durch unseren Familienservice oder dem „Employee Assistance Program“ des Fürstenberg Institutes. Sie wollen nahe Angehörige zu Hause pflegen bzw. deren Pflege organisieren? Wir bieten Ihnen verschiedene Formen der Hilfestellung wie z. B. das Familienpflegezeitmodell an.  Wir begrüßen die Bewerbung von Menschen mit Behinderung, deren Integration uns ein besonderes Anliegen ist.
Zum Stellenangebot


shopping-portal