Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung: 69 Jobs in Eich

Berufsfeld
  • Elektronik 8
  • Elektrotechnik 8
  • Leitung 6
  • Servicetechniker 6
  • Teamleitung 6
  • Gruppenleitung 4
  • Sachbearbeitung 4
  • Sanitär 3
  • Energie und Umwelttechnik 3
  • Entwicklung 3
  • Elektrik 3
  • Klima 3
  • Projektmanagement 3
  • Heizung 3
  • Abteilungsleitung 2
  • Assistenz 2
  • Außendienst 2
  • Bauwesen 2
  • Bereichsleitung 2
  • Business Development 2
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 66
  • Ohne Berufserfahrung 35
  • Mit Personalverantwortung 4
Arbeitszeit
  • Vollzeit 68
  • Home Office 4
  • Teilzeit 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 60
  • Befristeter Vertrag 5
  • Ausbildung, Studium 1
  • Freie Mitarbeit/Projektmitarbeit 1
  • Praktikum 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung

Gruppenleiter IT-Management (m/w/d)

Mi. 01.04.2020
Mannheim
Mit 4 Mrd. Euro Umsatz und aktuell rund 6.000 Beschäftigten sind wir eines der führenden Energieunternehmen in Deutschland. Unsere Geschäftsfelder reichen von der Erzeugung über Handel, Netze und Vertrieb bis zum Umwelt- und Energiedienstleistungsgeschäft. Begeistern auch Sie sich für eine Aufgabe mit Zukunft. Unsere Stabsabteilung IT-Strategie und -Management sucht am Standort Mannheim einen Gruppenleiter IT-Management (m/w/d) Disziplinarische Führung und übergreifende Steuerung der Aufgaben aller IT-Manager Planung und Steuerung der IT-Landschaft der zugeordneten Geschäftsbereiche IT-Kostenplanung und -steuerung Treffen der notwendigen Sourcing-Entscheidungen in Abstimmung mit den Zentralfunktionen Sicherstellung der Einhaltung von übergreifenden Governance Funktionen (gemeinsam mit Zentralfunktionen) und der Einhaltung von Richtlinien und rechtlichen Erfordernissen Entwicklung und Umsetzung von Konzepten für das IT-Risiko- und IT-Sicherheitsmanagement in Abstimmung mit den Zentralfunktionen    Abgeschlossenes Studium (Master) vorzugsweise Informatik oder vergleichbare Ausbildung Mind. 10 Jahre Berufserfahrung in herausragender Position im IT-Bereich, z. B. als IT-Manager, Enterprise Architekt oder Leiter mit Personal- und Budgetverantwortung Fundierte langjährige Erfahrung im IT-Management, in der Leitung und Steuerung von IT-Projekten oder im Multi-Projektmanagement Grundkenntnisse in der Energiewirtschaft sowie gute betriebswirtschaftliche Kenntnisse Strukturiertes und konzeptionelles Denken bei selbstständiger Arbeitsweise sowie ausgeprägtes Durchsetzungsvermögen gepaart mit aktiver lösungsorientierter Kommunikation Schnelle Auffassungsgabe, Flexibilität, hohe Belastbarkeit und Eigeninitiative    
Zum Stellenangebot

Energiehändler (m/w/d)

Mi. 01.04.2020
Mainz
Als ein modernes Energieversorgungsunternehmen befassen wir uns mit der Erzeugung von Energie und der technischen Betriebsführung von Energienetzen. KMW verfügt am Standort Ingelheimer Aue in Mainz mit einem modernen GuD-Kraftwerk und einem Gas-Kombiblock über eine installierte Leistung von 750 MW. In diesen Anlagen erzeugen wir neben Strom auch Prozessdampf und Fernwärme. Unsere Beteiligungsgesellschaft, Entsorgungsgesellschaft Mainz mbH, betreibt am Standort ein modernes Müllheizkraftwerk. Mit Wärme beliefern wir unsere Beteiligungsgesellschaft Mainzer Fernwärme GmbH sowie Industriebetriebe. Über unsere 100 % Tochter Altus AG entwickeln wir Projekte im Bereich der Erneuerbaren Energien (Wind und PV) und erweitern kontinuierlich unser Erzeugungsportfolio in diesem Bereich. Aktuell hat die KMW ein neues Blockheizkraftwerk auf der Ingelheimer Aue errichtet. Das sogenannte BHKW besteht aus zehn Motoren mit einer elektrischen Leistung von insgesamt 100 MW und wird ergänzt von einem neuen Fernwärmespeicher. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Energiehändler (m/w/d)Unser Energiemanagement ist für den wirtschaftlich optimalen Betrieb der Kraftwerke des gesamten KMW-Konzerns zuständig: von der Gas- und CO2-Beschaffung bis zur Strom- und Flexibilitätsvermarktung auf verschiedenen Marktstufen. Da wir den Energiehandel und angrenzende Prozesse zunehmend automatisieren, suchen wir eine Unterstützung im Front Office, welche neben regulären Handelstätigkeiten auch an Auto-Trading-Projekten und Prozessmodellierung mitwirkt – gerne auch als Berufseinsteiger. Das Aufgabenspektrum umfasst folgende Bereiche: Analyse: Sie beobachten den Markt und entwickeln fundierte Analysen für das Vermarktungsmanagement. Handel: Sie handeln Positionen am Termin-, Spot- und Intraday-Markt und definieren Strategien für die Kurzfristmärkte. Optimierung: Sie ermitteln für unseren komplexen Kraftwerkspark die optimale Fahrweise, vermarkten die Anlage entsprechend und wirken bei der Weiterentwicklung der Modelle mit. Automatisierung: Sie unterstützen Ihre Kolleginnen und Kollegen bei der Planung und Implementierung komplexer Auto-Trading-Prozesse. Projektarbeit: Sie erarbeiten Konzepte zur Erweiterung des Geschäftsfeldes auch im Bereich erneuerbare Energien. Einen technischen, mathematischen oder wirtschaftswissenschaftlichen Hochschulabschluss Programmierkenntnisse (Excel, VBA etc.) sowie gute Kenntnisse der Betriebswirtschaftslehre und der Preisbildung im Energiesektor Mathematisch-analytisches Know-how, eine hohe IT-Affinität sowie die Fähigkeit, komplexe Prozesse zu begreifen und in technische Anforderungsprofile zu übersetzen Lern- und Leistungsbereitschaft, Serviceorientierung, Teamfähigkeit und eine zuverlässige Arbeitsweise Bereitschaft zum Rufbereitschaftsdienst und zur Wochenend- und Schichtarbeit Leistungsgerechte Vergütung nach Tarif Moderner Arbeitsplatz Gezielte Weiterqualifizierung Kollegiale Arbeitsatmosphäre Moderne Sozialleistungen wie ein umfangreiches Gesundheitsmanagement Flexible Arbeitszeitmodelle und eine betriebliche Altersvorsorge Kostenfreie Parkplätze direkt am Werksgelände und eine Kantine
Zum Stellenangebot

Leitung (m/w/d) des Sachgebietes Straßenverkehrstechnik

Di. 31.03.2020
Darmstadt
Sie sind auf der Suche nach einer neuen beruflichen Herausforderung und wünschen sich gleichzeitig einen sicheren Arbeitsplatz mit einer familienbewussten Personalpolitik? Dann sind Sie bei uns richtig! Als Leitung unseres Teams mit zurzeit 22 Mitarbeiter/innen bieten wir Ihnen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Vollzeitstelle (zzt. 39 Std/Wo.), die jedoch grundsätzlich teilbar ist. Das Straßenverkehrs- und Tiefbauamt, Sachgebiet Straßenverkehrstechnik hat folgende Aufgaben:  Steuerung des ordnungsgemäßen und verkehrssicheren Zustandes der verkehrstechnischen Einrichtungen. Bedingt durch eine Vielzahl von Straßenumbau-, Kanalbau-, Brückenbau- und Gleisbaumaßnahmen und den damit verbundenen ständig wechselnden Verkehrsführungen sind Lichtsignalanlagen, Wegweisungen, StVO-Beschilderungen und Markierungen den jeweiligen Gegebenheiten anzupassen (Verkehrsmanagement). Der Betrieb und die Instandhaltung von Sonderbauwerken sind sicherzustellen. Die Stadt Darmstadt ist hier als Straßenbaulastträger verpflichtet, im Rahmen der Verkehrssicherungspflicht die verkehrstechnischen Einrichtungen jederzeit in einem einwandfreien prüfbaren und verkehrssicheren Zustand zu halten. Dies gilt es auch öffentlich darzustellen. Leitung des Sachgebietes Straßenverkehrstechnik, insbesondere Führung und fachliche Leitung von 22 Mitarbeiter/innen Betreuung eines Qualitätsmanagement für die Lichtsignalsteuerung und eines mikroskopischen Verkehrsfluss-Simulationsmodells Bau, Betrieb und Instandhaltung von verkehrstechnischen Einrichtungen (Lichtsignalanlagen, Verkehrszeichen, Wegweiser, Straßennamensschilder usw.) Betrieb und Instandhaltung der elektrotechnischen Einrichtungen in Sonderbauwerken (Fußgängerunterführungen, Tunnel Wilhelminenstraße, Fahrtreppe Holzstraße) Aufbringung, Erneuerung, Änderung und Instandhaltung von Fahrbahnmarkierungen Öffentlichkeitsarbeit und Durchführung von Info-Veranstaltungen zum Thema Lichtsignalsteuerung Überwachung von Schilderbrücken, Masten und Auslegern gemäß DIN 1076 „Ingenieurbauwerke im Zuge von Straßen und Wegen“ Stellungnahmen für Unfälle an Lichtsignalanlagen, Wahrnehmung von Gerichtsterminen Beantwortung von Bürger-/innen-, Stadtverordneten- bzw. Parteianfragen ein einschlägiges, abgeschlossenes Studium des Bauingenieurwesens, Schwerpunkt Verkehrswesen mit dem Abschluss „Dipl.-Ing. (FH)“ bzw. „Bachelor“ mit langjähriger Berufserfahrung gute Kenntnisse mit verschiedenen Softwareanwendungen im Bereich der Lichtsignalsteuerung (z.B. Lisa, Vissim) fundierte MS-Office-Kenntnisse gründliche und umfassende Kenntnisse auf dem Gebiet des Straßenverkehrsrechtes einschließlich aller damit tangierenden Rechtsvorschriften umfassende Kenntnisse der Arbeitsschutzbestimmungen, Sicherheitsbestimmungen sowie einschlägigen DIN-Normen Kommunikations- sowie Konfliktfähigkeit, Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen Bildschirmtauglichkeit Führerschein Klasse B Weitere wünschenswerte Qualifikationen: Kenntnisse im Vertragsrecht Verwaltungskenntnisse Haushaltsrecht, Stadtrecht und Anwendung der DAH Kenntnisse der aktuellen Verkehrssituation in Darmstadt Leitungs- bzw. Führungserfahrung unbefristetes Arbeitsverhältnis Bezahlung nach der Entgeltgruppe 13 des Tarifvertrags für den öffentlichen Dienst (TVöD) mit regelmäßigen Tariferhöhungen und einer zusätzlichen leistungsorientierten Prämienzahlung Das Jahresgehalt liegt auf Basis von zwölf Monatsgehältern bei 39 Std./Wo. im Bereich von ca. 57.090,00 € (setzt eine dreijährige einschlägige Berufserfahrung voraus) bis ca. 70.790,00 € (Endstufe) zuzüglich einer Jahressonderzahlung. Vorteile der zu besetzenden Stelle: flexible Arbeitszeiten alternierende (Tele-)Arbeit kooperativer Führungsstil abwechslungsreiches Aufgabengebiet gemischte Altersstruktur ausgezeichnete ÖPNV-Anbindung, à Standort des Arbeitsplatzes: Bessunger Straße 125, 64295 Darmstadt (Umzug des Technischen Rathauses in die Mina-Rees-Straße ist im II. Quartal 2020 vorgesehen)
Zum Stellenangebot

Manager (m/w/d) Site Assessment

Di. 31.03.2020
Wörrstadt
Ich will einen sinnvollen Job, nicht irgendeinen. In einem Unternehmen, das mir die Chance bietet, ein großes Ziel zu erreichen: 100 % saubere Energie. Klingt ambitioniert, ist aber machbar. Ich arbeite bei juwi. Wann starten Sie? Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir Sie als Manager (m/w/d) Site Assessment in Vollzeit – unbefristet – ab 01.06.2020 Bei uns haben Sie die Chance ein echtes Zukunftsprojekt mitzugestalten. juwi ist ein Vorreiter der Energiewende. Wir entwickeln und realisieren Projekte in den Bereichen Wind- und Solarenergie im In- und Ausland und bieten darüber hinaus weitere Dienstleistungen rund um den Bau und die Betriebsführung. Mit rund 850 Mitarbeitern und den bislang realisierten 1.000 Windenergie- und 1.700 PV-Anlagen hat sich juwi als ein bedeutender Akteur für erneuerbare Energien etabliert. In der juwi AG treiben Sie die Energiewende voran – und das je nach Aufgabengebiet aus ganz unterschiedlichen Perspektiven. In unserem Stammhaus planen und realisieren wir Wind- und Solarenergieprojekte in ganz Deutschland, wir unterstützen aber auch die internationalen juwi-Gesellschaften und steuern gleichzeitig die Aktivitäten der juwi-Gruppe. Als Manager Site Assessment unterstützen Sie die Projektentwicklung der juwi Energieprojekte GmbH bei der Suche nach neuen geeigneten Flächen zur Windenergienutzung in Deutschland sowie bei der Standortplanung. Im Rahmen Ihrer Tätigkeit: sind Sie für ertragsoptimierte Park-Layoutvarianten verantwortlich, erstellen Sie Ertragsprognosen mithilfe der Planungssoftware WindPRO, führen Sie Turbulenz- und Standsicherheitsberechnungen durch, übernehmen Sie die Koordination von externen Gutachten, analysieren Sie das Betriebsverhalten bestehender Windparks und erstellen Ertragsverlustberechnungen, übernehmen Sie die Erstellung hausinterner Umweltgutachten hinsichtlich Schall, Schattenwurf sowie Sichtbarkeitsanalysen, sind Sie für die Planung, Koordination und Betreuung von Windmessungen zuständig, inkl. entsprechender Erfassung, Kontrolle, Auswertung und Archivierung der Daten. Ihr Studium im Bereich Energietechnik, Umwelttechnik, Meteorologie, Geographie oder einem anderen ingenieurwissenschaftlichen oder naturwissenschaftlichen Studiengang haben Sie erfolgreich abgeschlossen. Sie verfügen über erste Erfahrung in der Windenergieplanung sowie in der Windfeldmodellierung mit windPRO/WAsP. Wünschenswert sind Kenntnisse im Umgang mit einem GIS sowie in der Auswertung von Windmessdaten. Ein versierter Umgang mit MS Office, insbesondere Excel ist für Sie selbstverständlich. Es fällt Ihnen leicht, sich schnell in neue EDV-Lösungen einzuarbeiten. Sie sind kommunikationsstark und haben Freude an der Zusammenarbeit im Team. In Ihrer Arbeitsweise zeichnen Sie sich durch Sorgfalt, Zuverlässigkeit, Ausdauer und Selbstständigkeit aus. Flexibilität und die Bereitschaft zu gelegentlichen Außeneinsätzen und Dienstreisen stellen für Sie kein Problem dar. Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift runden Ihr Profil ab. Unser Bekenntnis zu erneuerbaren Energien ist mehr als eine Geschäftsidee. juwi lebt die Idee der Nachhaltigkeit – von den freundlichen, großzügigen und energieeffizienten Bürogebäuden der Firmenzentrale bis zur Kantine mit hochwertigen Speisen und mit Zutaten aus der Region. Für ausreichend Freiraum sorgen flexible Arbeitszeiten und ein firmeneigener Kindergarten.
Zum Stellenangebot

Technische Führungskraft (m/w/d)

Di. 31.03.2020
Rüsselsheim
Technische Führungskraft (m/w/d) Die Stadtwerke Rüsselsheim sind ein kommunales Versorgungsunternehmen im Konzernverbund. Für unser Tochterunternehmen Energieversorgung Rüsselsheim GmbH suchen wir eine technische Füh­rungskraft (m/w/d). Wir definieren uns als Partner für infrastrukturbasierte Lösungen im Alltag unserer Kunden und sehen die nachhaltige Versorgung als unsere Aufgabe. Unsere Mission ist es, Lebensqualität in jeden Haus­halt zu bringen. Wir sind ein Unternehmen im Umbruch: Eigeninitiative, Selbstkontrolle und Mitarbeiterentwicklung werden gefördert. Wir lernen voneinander und von unserem Umfeld. Sie helfen uns, diesen Rahmen zu füllen. Als Führungskraft sind Sie Begleiter und Coach (m/w/d) Ihrer Mitarbeitenden. Sie vermitteln die Unternehmensstrategie und befähigen Ihre Mitarbeitenden, strategische Entscheidungen zu tref­fen. Sie gestalten die Unternehmensentwicklung durch sinnvolle Digitalisierungsmaßnahmen und -strategien und geben Impulse für die Entwicklung adäquater Führungs- und Steuerungssysteme. Sie wirken mit bei der Entwicklung von anstehenden organisatorischen Veränderungen. Sie stellen die Verfügbarkeit und Steigerung der Effizienz von Energienetzen (Strom, Gas, Wärme) sowie Wassernetzen sicher. Sie entwickeln die Netze vor dem Hintergrund von Sektorenkoppelung, Smart Grid und Wärme­wende weiter. Sie verantworten die Planung, den Bau und Betrieb der leitungsgebundenen Assets, Energie­dienst­leistungen sowie Liegenschaften. Sie sind bereit, die Aufgabe einer verantwortlichen technischen Führungskraft in der Strom-, Gas- und Wasserversorgung zu übernehmen. Sie bringen einen Abschluss als Ingenieur, Master of Engineering (m/w/d) oder in einem naturwis­sen­schaftlichen Fach mit. Sie verfügen über langjährige Berufserfahrung in einem Unternehmen der leitungsgebundenen Versorgung, einem Industrieunternehmen oder einem Ingenieurbüro. Fachlich liegt Ihre Expertise auf mindestens einem der folgenden Gebiete: Betriebseffizienz, stra­tegische Planung und Steuerung, Smart-Grid, Sektorkoppelung oder dezentrale Energiesys­temlösungen. Sie bringen Offenheit für Neues mit und denken mehr in Systemen als in Bauteilen, zudem haben Sie eine Affinität zu digitalen Techniken. Die Auswahl der geeigneten Person erfolgt in einem mehrstufigen, strukturierten Prozess.
Zum Stellenangebot

Planungsingenieur/-techniker – Energieversorgung / Versorgungstechnik (m/w/d)

Di. 31.03.2020
Rüsselsheim
Planungsingenieur/-techniker – Energie­versorgung / Versorgungstechnik (m/w/d) Die Stadtwerke Rüsselsheim sind ein kommunales Versorgungsunternehmen im Konzernverbund. Für unser Tochterunternehmen Energieversorgung Rüsselsheim GmbH suchen wir einen Planungs­in­ge­nieur/-techniker (m/w/d). Wir definieren uns als Partner für infrastrukturbasierte Lösungen im Alltag unserer Kunden und sehen die nachhaltige Versorgung als unsere Aufgabe. Unsere Mission ist es, Lebensqualität in jeden Haus­halt zu bringen. Wir sind ein Unternehmen im Umbruch: Eigeninitiative, Selbstkontrolle und Mitarbeiterentwicklung werden gefördert. Wir lernen voneinander und von unserem Umfeld. Sie helfen uns, diesen Rahmen zu füllen. Bearbeitung von Netzanschlussanfragen Planung, Kalkulation und Erstellung von Netzanschluss-Angeboten für die Sparten Strom, Gas, Wasser Koordination mit allen Projektbeteiligten Aufmaße und Bauabrechnungen prüfen und freigeben Netzberechnungen durchführen Führen der Bauakte und der Hausanschlussdatei Umsetzung der vorgegeben Asset-Strategie Sie sind Ingenieur oder erfahrener Techniker bzw. Meister (m/w/d) im Bereich Versorgungstechnik oder im Gas- und Wasserhandwerk. Sie haben Berufserfahrung in der Planung, Vergabe und Ausführung von Bauprojekten. Sie verfügen über die Fähigkeit, kundenorientiert zu handeln und strukturierte Lösungen für kom­plexe Fragestellungen zu erarbeiten. Sie besitzen gute Kenntnisse der einschlägigen Gesetze, Bestimmungen und Vorschriften, wie z. B. DVGW, VDE/TAB.
Zum Stellenangebot

Fachingenieur (m/w/d) Datenübertragungstechnik

Mo. 30.03.2020
Mainz
Als ein modernes Energieversorgungsunternehmen befassen wir uns mit der Erzeugung von Energie und der technischen Betriebsführung von Energienetzen. KMW verfügt am Standort Ingelheimer Aue in Mainz mit einem modernen GuD-Kraftwerk und einem Gas-Kombiblock über eine installierte Leistung von 750 MW. In diesen Anlagen erzeugen wir neben Strom auch Prozessdampf und Fernwärme. Unsere Beteiligungsgesellschaft, Entsorgungsgesellschaft Mainz mbH, betreibt am Standort ein modernes Müllheizkraftwerk. Mit Wärme beliefern wir unsere Beteiligungsgesellschaft Mainzer Fernwärme GmbH und Industriebetriebe. Am Standort Rüsselsheim sind wir Mitgesellschafter des Konsortiums Energieversorgung Opel und Betreiber der dortigen Energieerzeugungsanlagen. Aktuell errichtet die KMW ein neues Blockheizkraftwerk auf der Ingelheimer Aue. Das BHKW besteht aus zehn Motoren mit einer elektrischen Leistung von insgesamt 100 MW und wird ergänzt von einem neuen Fernwärmespeicher. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Fachingenieur Datenübertragungstechnik (m/w/d)Als Fachingenieur Datenübertragungstechnik erbringen Sie Dienstleistungen in den Bereichen Investitionen, Instandhaltung und Systemoptimierung. Sie überprüfen und optimieren die Methodik der Projektabwicklung kontinuierlich unter Auswertung der Erfahrungen aus bereits abgewickelten Projekten. Das Aufgabenspektrum umfasst im Detail folgende Bereiche: Die Betriebsbetreuung des Teilprojektes Leittechnik unserer Leitzentrale zur Automatisierung und Fernbedienung von Anlagen des Gashochdrucknetzes, Wasserkraft-, PV- und Windanlagen. Entwicklungen auf Basis von Anforderungen für die Leit- und Messtechnik Parametrierung/Programmierung von Automatisierungs-, Fernwirk- und Übertragungstechnik sowie deren Schnittstellen, Netzwerktechnik und Datenbusverbindungen Durchführung und Begleitung von Inbetriebnahmen und Abnahmetests mit Fremdfirmen Entstörung und Instandsetzung der Systeme Betrieb und Betreuung unserer Kommunikationsnetze Umsetzen von Anforderungen aus der IT Sicherheit Incident-, Problem- und Change-Management Asset-Dokumentation und -Pflege Eigenverantwortliche Umsetzung von Aufgaben im Rahmen des effizienten Betriebs der: aktiven und passiven Übertragungstechnikkomponenten Telekommunikationseinrichtungen Mobilfunk Funktechnik Koordination und Mitwirkung bei der Einführung und Inbetriebnahme neuer Systemtechniken Weiterhin führen Sie eigenständig und im Team komplexe Projektaufgaben durch und sind sich nicht zu schade Projektdokumentationen zu erstellen. Hochschulabschluss in der Nachrichtentechnik oder vergleichbare Qualifikation auf Masterniveau Erfahrung in der Spezifikation und Überwachung von Aufträgen Teamfähigkeit Bereitschaft zur kontinuierlichen Weiterbildung Teilnahme am Rufbereitschaftsdienst Verständnis für fachübergreifende Zusammenhänge Betriebswirtschaftliche Grundkenntnisse Leistungsgerechte Vergütung und 13,5 Monatsgehälter Moderne Sozialleistungen wie ein umfangreiches Gesundheitsmanagement, flexible Arbeitszeitmodelleund eine betriebliche Altersvorsorge Daueranstellung in einem zukunftsorientierten Unternehmen Interessante und abwechslungsreiche Projekte Angenehme, mitarbeiterorientierte und offene Firmenkultur Flache Hierarchie und schnelle Entscheidungswege
Zum Stellenangebot

Elektroingenieur (m/w/d) Primärtechnik Schaltanlagenbau

Mo. 30.03.2020
Pfungstadt
Tag für Tag arbeiten bei EQOS Energie grenzüberschreitend rund 1.500 MitarbeiterInnen an nahezu 30 Standorten aktiv daran, dass die Netz-Infrastruktur unserer datenintensiven Wirtschaft reibungslos funktioniert. Als einer der führenden Dienstleister unterstützen wir Kunden der Branchen Energie, Telekom-munikation und Verkehr bei ihren Projekten – von der Planung über die Montage bis zur Wartung. Immer mit dem Ziel, unseren MitarbeiterInnen und Kunden stets höchste Qualität zu bieten. Wann werden Sie Teil eines großen Ganzen? Zur Verstärkung unseres Teams am Standort Pfungstadt suchen wir eine/n Elektroingenieur (m/w/d) Primärtechnik Schaltanlagenbau Kennziffer 41 Strukturierung und Abwicklung der Primärplanung von Schaltanlagenbauprojekten im Hoch- und Höchstspannungsbereich Verantwortlich für das Projekt von der Konzeption bis hin zur Abnahme durch den Endkunden Fokussierung auf die Themen Elektrotechnik und Stahl-, Tief- sowie Hochbau Normgerechte Dokumentation der eigenen Arbeit sowie der getroffenen Absprachen Enge Zusammenarbeit mit Projektleitern und Projekttechnikern Erfolgreich abgeschlossenes Studium oder vergleichbare Ausbildung in den Fachbereichen Elektrotechnik oder Mechatronik Erfahrung in der Schaltanlagenbaubranche notwendig, Praktische Erfahrung in der Primärplanung von Schaltanlagen wünschenswert AutoCAD 2D und 3D Kenntnisse erforderlich, Primtech 3D Erfahrung erwünscht Spaß an der standortübergreifenden Zusammenarbeit im Team, strukturierte Arbeitsweise und kundenbezogenes Verständnis der eigenen Arbeit Sie treffen bei uns auf eine offene Unternehmenskultur, die von Respekt, Wertschätzung und Chancengleichheit geprägt ist. Der Schutz der Gesundheit und die Arbeitssicherheit unserer MitarbeiterInnen genießen bei uns höchste Priorität. Profitieren auch Sie von flexiblen Arbeitszeiten, Karriere- und Aufstiegsmöglichkeiten, einer betrieblichen Altersvorsorge sowie fairen Löhnen und Gehältern.Mehr dazu auf www.eqos-energie.com/karriereportal Ihre Vorteile Möglichkeit bei dem Aufbau eines neuen Standorts mitzuwirken und eigene Ideen und Erfahrungen einzubringen Eigenverantwortliche Tätigkeit und ein gewerkeübergreifendes Arbeitsumfeld Persönliche und fachliche Weiterentwicklung durch Aufgabe und Schulungsangebot
Zum Stellenangebot

Netzplaner (m/w/d) Telekommunikation

Mo. 30.03.2020
Rüsselsheim
Netzplaner Telekommunikation (m/w/d) Die Stadtwerke Rüsselsheim sind ein kommunales Versorgungsunternehmen im Konzernverbund. Für unser Tochterunternehmen Energieversorgung Rüsselsheim GmbH suchen wir einen Netzplaner Telekommunikation (m/w/d) für den Bereich Telekommunikation. Wir definieren uns als Partner für infrastrukturbasierte Lösungen im Alltag unserer Kunden und sehen die nachhaltige Versorgung als unsere Aufgabe. Unsere Mission ist es, Lebensqualität in jeden Haushalt zu bringen. Wir sind ein Unternehmen im Umbruch: Eigeninitiative, Selbstkontrolle und Mitarbeiterentwicklung werden gefördert. Wir lernen voneinander und von unserem Umfeld. Sie helfen uns, diesen Rahmen zu füllen. Bereitstellung und Betrieb der passiven Glasfaserinfrastruktur – und TK-Gebäudeinfrastruktur sowie der technischen Gebäudeausrüstung Planung und Organisation von Glasfaser-Ausbauprojekten Bauüberwachung und Koordination von Baumaßnahmen und Dienstleistern Kostenermittlung und Angebotserstellung Ressourcen- und Kapazitätenplanung im Kabel- und Fasermanagement Störungskoordination und Teilnahme am Rufbereitschaftsdienst Sie haben eine abgeschlossene Berufsausbildung als Kommunikationselektroniker, IT-System­infor­matiker oder IT-Systemelektroniker, Elektroniker, Techniker im Bereich Elektrotechnik, Gebäude­techniker, oder als Bauzeichner (m/w/d). Sie haben Berufserfahrung in der Planung, Vergabe und Ausführung von Bauprojekten. Sie verfügen über die Fähigkeit, kundenorientiert zu handeln und strukturierte Lösungen für kom­ple­xe Fragestellungen zu erarbeiten. Sie verfügen vorzugsweise über Erfahrungen in der Elektrotechnik, IT bzw. Telekommuni­kations­technik oder Ähnliches. Wenn Sie selbstständiges Arbeiten gewohnt sind, über gute Kommunikationsfähigkeiten und Verhand­lungs­geschick verfügen, sollten wir uns kennenlernen.Wir bieten unseren Mitarbeiterenden ein gutes Arbeitsklima mit der Möglichkeit zur gezielten fachli­chen Aus- und Weiterbildung, ein unbefristetes Arbeitsverhältnis sowie arbeitgeberbezuschusste Altersvorsorge.
Zum Stellenangebot

Kaufmännischer Angestellter / Assistenz Bereichsleitung (m/w/d)

So. 29.03.2020
Mannheim
Wir bewegen Ideen: Aus Wertstoff wird Roh­stoff, aus Biomasse Strom, aus Abfall Wärme, aus Wasser Leben. Mehr als 30.000 Menschen arbeiten bei REMONDIS an ganz­heitlichen Lösungen, die Fortschritt und Ressourcenschonung in Einklang bringen. Gemeinsam, wieder und wieder, weltweit. Kaufmännischer Angestellter / Assistenz Bereichsleitung (m/w/d) > Regionalverwaltung Mannheim > Stellen-Nr.: 51530 In Ihrem neuen Job dreht sich alles rund um administrative und organisatorische Aufgaben Sie erstellen Auswertungen und Statistiken und bereiten eigenständig Präsentationen vor und unterstützen die Bereichsleitung im Tagesgeschäft  Die Erstellung von Protokollen, Nachhalten von Terminen und die Dokumentation von Pro­jekten wissen wir bei Ihnen in den besten Händen Dabei ist auf Ihr Organisationsgeschick ein­fach immer Verlass: Sie sorgen dafür, dass in Ihrem Arbeitsbereich alles rund läuft Zusätzlich unterstützen Sie bei Bedarf bei Fakturierung und Rechnungskontrolle sowie Prüfung der Eingangsrechnungen Die Abwicklung von allgemeinen verwaltungs­technischen Bürotätigkeiten rundet Ihr Aufgabengebiet ab Hierfür haben Sie ihre kaufmännische Ausbildung erfolgreich abgeschlossen Darüber hinaus haben Sie ein ausgeprägtes Zahlenverständnis Sie sind eine unternehmerisch denkende und teamfähige Persönlichkeit, die beim Ausbau der Marktposition unterstützt Mit den gängigen EDV-Systemen (insbesondere Excel, PowerPoint und Lotus Notes) gehen Sie routiniert um Als absoluter Teamplayer stehen hohe Einsatzbereitschaft, Flexibilität sowie freundliches und professionelles Auftreten gegenüber Kunden und Geschäftspartnern ganz oben auf Ihrer Liste Eigenständiges, strukturiertes und kundenorientiertes Arbeiten sowie eine hohe Motivation und Lernbereitschaft machen Ihr Profil komplett Steigen Sie bei uns ein und profitieren Sie von den Stärken, die REMONDIS als Unternehmensgruppe mit sich bringt. Unser Blick ist auf die Zukunft gerichtet. Deshalb fördern wir Ihre Kompetenzen und bieten Ihnen unter anderem sichere Perspektiven sowie ansprechende Benefits, die Sie begeistern werden: Individuelle Förderung und Weiterbildung Betriebliche Altersvorsorge über einen Rahmenvertrag Arbeitgeberzuschuss zu vermögenswirksamen Leistungen Nutzung von Mitarbeiterrabatten  
Zum Stellenangebot


shopping-portal