Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung: 175 Jobs in Essen

Berufsfeld
  • Teamleitung 16
  • Leitung 16
  • Projektmanagement 15
  • Sachbearbeitung 13
  • Gruppenleitung 10
  • Sap/Erp-Beratung 9
  • Entwicklung 9
  • Bauwesen 7
  • Controlling 7
  • Energie und Umwelttechnik 7
  • Innendienst 6
  • Bereichsleitung 6
  • Abteilungsleitung 6
  • Elektronik 5
  • Elektrotechnik 5
  • Prozessmanagement 5
  • Servicetechniker 5
  • Assistenz 4
  • Bilanzbuchhaltung 4
  • Finanzbuchhaltung 4
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 149
  • Ohne Berufserfahrung 82
  • Mit Personalverantwortung 16
Arbeitszeit
  • Vollzeit 154
  • Teilzeit 34
  • Home Office 19
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 132
  • Studentenjobs, Werkstudent 18
  • Befristeter Vertrag 15
  • Berufseinstieg/Trainee 5
  • Ausbildung, Studium 2
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
  • Handelsvertreter 1
Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung

Geprüfter Bilanzbuchhalter (m/w/d)

Sa. 10.04.2021
Essen, Ruhr
Der Ruhrverband ist eines der großen Wasserwirtschaftsunternehmen in Deutschland und sorgt seit über 100 Jahren für saubere Flüsse und Seen im Einzugsgebiet der Ruhr. Bewerben Sie sich für unseren Zentralbereich Finanzen am Standort Essen als Geprüfter Bilanzbuchhalter (m/w/d) und werden Sie Teil unseres Teams! Wir sichern die Trinkwasserversorgung von 4,6 Millionen Menschen in einem der größten Ballungsräume Europas und erhalten die Lebensgrundlage Wasser für künftige Generationen. Um dieser großen Verantwortung gerecht zu werden, betreiben wir mehr als 800 technische Anlagen – darunter Talsperren, Kläranlagen und Kanalnetze – und erarbeiten effiziente Lösungen zum nachhaltigen Ressourcenmanagement. Sicherstellung und Durchführung einer ordnungsgemäßen Buchführung unter Beachtung von internen, handelsrechtlichen und steuerrechtlichen Regularien Mitarbeit bei bzw. Erstellung von Jahresabschlüssen nach HGB Buchung operativer Geschäftsvorfälle und Kontenabstimmung Optimierung der Prozessabläufe im Rechnungswesen Ansprechpartner/in für Wirtschaftsprüfer/innen Erstellen von Analysen und Auswertungen Abgeschlossene Fortbildung zur/m geprüften Bilanzbuchhalter/in oder vergleichbare Fortbildung mit mehrjähriger Berufserfahrung im Rechnungswesen Erfahrung mit einer Körperschaft des öffentlichen Rechts wünschenswert Umfassendes Verständnis für betriebswirtschaftliche Prozesse und Zusammenhänge Sehr gute Kenntnisse in den Rechnungslegungsvorschriften nach HGB sowie gute Kenntnisse im deutschen Steuerrecht Eigenständige und strukturierte Arbeitsweise sowie hohe Einsatz- und Leistungsbereitschaft Freude an Aufbau und Weiterentwicklung von Strukturen Fundierte EDV-Kenntnisse (SAP, Office, etc.) Führerschein Klasse B (alt Klasse 3) Sicherer Arbeitsplatz bei einem öffentlich-rechtlichen Arbeitgeber Betriebliche Altersversorgung Tarifliche Vergütung nach TV-WW/NW inklusive Prämiensystem 39-Stunden-Woche, 32 Tage Urlaub, flexible Arbeitszeitkonten Beratungsangebote zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf Betriebliche Kindertagespflege für unter 3-Jährige in Essen Gesundheitsmanagement (Zuschuss für Fitnessstudios, Betriebssportgemeinschaft, Workshops) Betriebsrestaurant in unserer Hauptverwaltung in Essen Der Ruhrverband fördert die Chancengleichheit und freut sich besonders in den technischen Berufen über Bewerbungen von Frauen. Sie werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Ausdrücklich begrüßen wir Bewerbungen von Menschen mit Schwerbehinderung. Eine Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich möglich.
Zum Stellenangebot

Assistenz (m/w/d) der Abteilungsleitung Betriebliche Koordination Sicherheit

Sa. 10.04.2021
Essen, Ruhr
Radioaktive Abfälle bis zu ihrer Endlagerung nach höchsten Sicherheitsstandards aufzubewahren – das ist unser Auftrag. Als Gesellschaft des Bundes gewährleisten wir den sicheren und zuverlässigen Betrieb von Zwischenlagern für hochradioaktive Abfälle. Seit 2020 führen wir auch Zwischenlager für schwach- und mittelradioaktive Abfälle an den Standorten deutscher Kernkraftwerke. Dadurch liegt die Verantwortung für die Zwischenlagerung der radioaktiven Abfälle der Energieversorgungsunternehmen zentral in unserer Hand. Neben bewährter und solider Technik sind es vor allem unsere Mitarbeiter*innen, die eine sichere und zuverlässige Zwischenlagerung an zahlreichen Standorten in Deutschland gewährleisten. Für diese verantwortungsvolle Aufgabe suchen wir Verstärkung. Für unsere Organisationseinheit Betrieb an unserem Standort in Essen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Assistenz (m/w/d) der Abteilungsleitung Betriebliche Koordination Sicherheit Erledigung sämtlicher Sekretariats- und Assistenzaufgaben der Abteilung (Terminabstimmung und -verfolgung, Vorbereitung von Besprechungen und Dienstreisen sowie Reiseorganisation) Unterlagenverwaltung (Dokumentation, Posteingang, Ablage) Zielgerechte Aufarbeitung entscheidungsrelevanter Informationen und Daten zu Präsentationen, Berichten und ähnlichen Vorgängen Administrative Unterstützung der Abteilungsleitung im Tagesgeschäft inklusive vorausschauender Zuarbeiten Übernahme von weiteren Aufgaben und Mitarbeit an Projekten Bedarfsanforderungsagentur für die Organisationseinheit Betrieb Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung oder ein vergleichbarer Abschluss Berufserfahrung mit Sekretariats- und Sachbearbeitungstätigkeiten wünschenswert Routinierter Umgang mit den MS-Office-Anwendungen und SAP Hohes Engagement und Verantwortungsbewusstsein Eigenverantwortliche, effiziente und strukturierte Arbeitsweise Übersicht und Organisationsfähigkeit Förderung von Diversität und Gewährleistung der Chancengleichheit von Frauen und Männern Langfristig sichere Arbeitsplätze Ausgewogene Work-Life-Balance dank flexibler Arbeitszeitmodelle Hoher Stellenwert der individuellen Fort- und Weiterbildung Attraktives Arbeitsumfeld (u. a. arbeitgeberfinanzierte Altersversorgung, Mitarbeiterparkplätze, technisch modern ausgestattete Arbeitsplätze, Mitarbeiterrabattprogramme)
Zum Stellenangebot

Ingenieur als Teamleiter Energieerzeugungsanlagen / Versorgungstechnik (m/w/d) Energietechnik, Anlagentechnik, Maschinenbau, Verfahrenstechnik, Elektrotechnik

Sa. 10.04.2021
Gelsenkirchen
Die Emscher Lippe Energie GmbH, besser bekannt als ELE, ist ein zukunfts­orien­tiertes Energie­unter­nehmen im mittleren Ruhr­gebiet, das Privat- und Gewerbe­kunden in Gelsen­kirchen, Bottrop und Gladbeck zuverlässig mit Strom, Erdgas und Wärme versorgt. Die rund 550 Mit­arbeiter der ELE-Gruppe erbringen zudem eine Vielzahl zeit­gemäßer Energie­dienst­leistungen. Die Verant­wortung für die Strom- und Erdgas­netze liegt in den Händen der ELE-Tochter­gesell­schaft ELE Verteilnetz GmbH (EVNG). Wir brauchen Sie für die indivi­duel­le Energie­erzeugung unserer Kun­den. Sie sind leiden­schaftlicher Ingenieur und lieben es, innovative Energie­konzepte zu ent­wickeln, zu planen, zu bauen und zu betrei­ben? Dann haben wir einen Job für Sie. Für unseren technischen Service suchen wir zum nächst­mög­lichen Zeit­punkt am Stand­ort Gelsen­kirchen unbefristet einen Ingenieur als Teamleiter Energieerzeugungsanlagen / Versorgungstechnik (m/w/d)Energietechnik, Anlagentechnik, Maschinenbau, Verfahrenstechnik, Elektrotechnik Gemeinsam mit Ihrem 16-köp­figen Team kümmern Sie sich um die reibungs­lose Planung, den Bau, Betrieb und die Instand­haltung sämt­licher Energie­erzeugungs­anlagen – angefangen bei BHKWs, Heiz­kraft­werken, Kälte- und Lüftungs­anlagen, über PV-Anlagen, bis hin zu Erdgas­tank­stellen – aufgrund Ihrer Expertise kein Problem. Dazu kommen noch Nah- und Fernwärme­anlagen sowie -netze, deren Planung, Bau und Betrieb Sie ebenfalls im Blick haben und mit den erfor­der­lichen Mess­geräten zur Heiz­kosten­erfassung ausstatten. Gemeinsam sorgen Sie für die zuverlässige und wirtschaft­liche Betriebs­führung bestehender Anlagen, Netze und Energie­zentralen zur Wärme-, Kälte- und Ersatz­strom­versorgung. Sie übernehmen das Engineering von Neubau- bzw. Umbau­projekten von Energie­versorgungs­anlagen. Dazu gehören Verhand­lungen mit unseren Liefe­ranten, Dienst­leistern sowie Ingenieur­planern sowie die komplette Abwicklung der Bau­maßnahme. Dabei übernehmen Sie auch die regelungs­tech­nische Planung, binden die Anlagen in das bestehende Leit­technik­system ein und über­wachen darüber die Anlagen. Klingt abwechslungsreich? Ist es auch. Denn neben Ihrem operativen Tages­geschäft denken Sie auch heute schon an die Zukunft, entwickeln bedarfs­gerechte Energie­versorgungs­konzepte und prüfen den Einsatz zukunfts­fähiger Versorgungs­techniken (Wasser­stoff, Brennstoff­zellen etc.). Und keine Sorge, Sie müssen sich nicht allein in allen Themen zurecht­finden. Sie werden von uns und dem bisherigen Stellen­inhaber strukturiert einge­arbeitet. Sie haben Ihr Ingenieurstudium in der Fachrichtung Energietechnik, Anlagentechnik, Maschinenbau, Verfahrenstechnik, Elektrotechnik o. ä. erfolg­reich abge­schlossen. Sie haben bereits Führungs­erfahrung und bringen Ihr Team dank Ihres koopera­tiven Füh­rungs­stils nach vorne. Da Sie selbst Teamplayer sind, ist Ihnen eine motivierende Arbeits­atmo­sphäre wichtig, für die Sie tagtäglich sorgen. In der Planung und dem Bau von Systemen und Anlagen in der Energie- und Anlagen­technik kennen Sie sich bestens aus und punkten auch in der techni­schen Gebäude­ausstattung mit mehr­jähriger Berufs­erfahrung. Sie wissen, wie sie Projekte zum Erfolg führen und bringen umfang­reiche Praxis­erfahrungen in der strukturierten Projekt­abwicklung mit. Perfekt wäre es, wenn Sie auch schon erste Erfahrungen in der Steuerungs- / Automatisierungstechnik bzw. der Gebäudeautomation haben. Sie sind IT-affin und arbeiten gerne mit modernen Kommunika­tions­mitteln. Neue System­kenntnisse eignen Sie sich inner­halb kürzester Zeit an. Das hier ist Ihre Chance, direkt an der Digitalisierung der Energiewende mitzuwirken!Wir bieten Ihnen höchst attraktive Tarif­verträge und Betriebs­verein­ba­rungen sowie eine von uns finanzierte Betriebs­rente.30 Tage Urlaub sorgen für den nötigen Ausgleich.Unsere Angebote zur Kinder-, Ferien- und Pflege­betreuung halten Arbeit und Privates in Balance.Bei uns können Sie Ihre fachliche und persön­liche Weiter­entwicklung aktiv mit­gestalten: Das fängt mit einem klar struktu­rierten Onboarding sowie einer fundierten Ein­arbeitung an und setzt sich fort mit viel­schich­tigen Fort­bildungs­seminaren.Flache Hierarchien, kurze Entschei­dungs­wege und ein familiäres Arbeits­klima erwarten Sie.Wir fördern Chancen­gleich­heit und Inklusion.Und ein Parkplatz an unserem Standort in Gelsenkirchen ist immer für Sie frei.
Zum Stellenangebot

Referent Digitale Transformation (m/w/d)

Sa. 10.04.2021
Essen, Ruhr
Sie haben viel Energie – wir bieten Ihnen Zukunft! Energieversorgung in Deutschland gestalten, heute und im Energiemix der Zukunft – das gelingt nur mit OGE. Wir haben die Infrastruktur, mit der heute Erdgas und künftig auch grüne Gase transportiert werden. Mit unserem rund 12.000 km langen Leitungsnetz gehören wir zu den führenden europäischen Fernleitungsnetzbetreibern. Die Open Grid Service ist ein 100-prozentiges Tochterunternehmen der OGE. Schwerpunkt unserer Aktivitäten sind Personaldienstleistungen wie die Beschaffung und Bereitstellung von qualifizierten Fachkräften im technischen, kaufmännischen und administrativen Bereich. An unserem Standort in Essen im Herzen des Ruhrgebiets möchten wir Sie - befristet für 18 Monate - begrüßen als Referent Digitale Transformation (m/w/d)Das erwartet Sie Sie arbeiten proaktiv mit Kollegen und Kolleginnen aus den Bereichen Digitalisierung, Innovation sowie Personal zusammen und unterstützen den Kontaktauf- und ausbau zu den Fachbereichen. Die Identifikation mit nutzenversprechenden Digitalisierungspotentialen in den   Fachbereichen ist für Sie selbstverständlich. Sie gestalten und leiten die Planung sowie die Umsetzung der Digitalisierungspotentiale eigenverantwortlich. Sie werden Experte für die Umsetzung und Verwendung agiler Arbeitsmethoden und setzen diese zielgerecht ein. Sie kommunizieren regelmäßig den Umsetzungsstatus und die Ergebnisse an Stakeholder, die OGE Führungsmannschaft sowie die jeweiligen Fachbereiche. Mit großer Sorgfalt planen und setzen Sie digitale und analoge Events unter Verwendung bestehender und neuer Kollaborationstools um. In Ihrer Rolle sind Sie verantwortlich für die proaktive Gestaltung des Netzwerkes für die digitale Transformation bei OGE. Sie nutzen Ihre Erfahrung und recherchieren, geben Impulse und bewerten abteilungsübergreifende Innovationen und Technologien im Hinblick auf ihren Einsatz bei OGE. Das bringen Sie mit Ihr Hochschulstudium haben Sie mit Erfolg abgeschlossen. Sie überzeugen durch ein hohes dienstleistungs- und kundenorientiertes Denken und Handeln. Sie verfügen über ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten.  Eine hohe Teamorientierung, Flexibilität und Eigenmotivation sind für Sie selbstverständlich. Das bieten wir IhnenWir schnüren Ihnen ein attraktives Vergütungspaket und bieten Ihnen vielfältige Möglichkeiten zur Weiterentwicklung an. Bei uns erhalten Sie Ihre Gesundheit durch regelmäßige Besuche unserer diversen Vorsorgeuntersuchungen innerhalb unseres Gesundheitsmanagements. Darüber hinaus integrieren Sie in Ihren Arbeitsalltag Trainingsstunden in unserem Partnerfitnessstudio in Essen. Zusätzlich bieten wir Massagetermine bei unseren Physiotherapeuten an verschiedenen Standorten an. Mithilfe flexibler Arbeitszeit- und Arbeitsortmodelle schaffen Sie ihr persönliches Gleichgewicht zwischen Privat- und Berufsleben. Hierzu erhalten Sie Unterstützung durch unseren Familienservice oder dem „Employee Assistance Program“ des Fürstenberg Institutes. Sie wollen für nahe Angehörige die Pflege organisieren? Wir bieten Ihnen verschiedene Formen der Hilfestellung an. Wir begrüßen die Bewerbung von Menschen mit Behinderung, deren Integration uns ein besonderes Anliegen ist.
Zum Stellenangebot

Rechtsfachwirt (m/w/d)

Sa. 10.04.2021
Dinslaken
Wir verstehen uns als europäischen Kompetenzführer im Management von Kraftwerks­neben­produkten und Strahlmitteln sowie industrieller Abfälle. Mit unseren Tochterunternehmen und unserem international wachsenden Netzwerk sind wir seit mehr als 40 Jahren Dienstleister für Industrie und Bauwirtschaft, die wir mit hoch­wertigen Baustoffen, Strahlmitteln und Industriemineralien versorgen. Mit unseren Produkten wie Flugasche tragen wir u.a. zur Reduzierung des CO2-Fußabdrucks bei und investieren in vielfältige Zukunftsprojekte mit alternativen Materialquellen zur Weiterentwicklung der langfristigen Nachhaltigkeit unseres Unternehmens. Zudem sind wir auf die verantwortungsvolle Entsorgung industrieller Abfälle und die Produktion von Baustoffen aus Abfällen spezialisiert. Mit 156 Mitarbeitern konnten wir im Jahr 2020 einen Umsatz von 106 Millionen Euro erwirtschaften. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Website.Für die STEAG Power Minerals GmbH am Standort Dinslaken suchen wir zur Verstärkung unseres Teams einen qualifizierten Rechtsfachwirt (m/w/d) Sie sind in unserem Unternehmen für das Dokumentenmanagement sowie die Datenbankpflege von Verträgen und Akten für die Gruppengesellschaften im In- und Ausland zuständig. Ebenso gehört das Backoffice im Projekt- und Beteiligungsmanagement zu Ihrem Aufgabengebiet. Dies beinhaltet u.a. die Mitarbeit an der Erstellung von Regelwerken, Protokollen, Beschlüssen sowie Abstimmung mit externen Beratern und Behörden. Zu Ihren Aufgaben gehören außerdem:  Mitarbeit bei der Einführung eines neues Dokumentenmanagementsystems Selbständige und umfassende Organisation des Geschäftsführungssekretariats Mitarbeit in Projekten zur Weiterentwicklung der eingesetzten Workflowprozesse sowie zur kontinuierlichen Prozess- und Performanceoptimierung Sie verfügen über eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Rechtsanwaltsfachangestellten (m/w/d) und eine Weiterbildung zum Rechtsfachwirt (m/w/d) sowie mehrjährige Berufserfahrung in der Büroleitung und Verwaltung. Ihre fundierten Kenntnisse im Umgang mit den MS Office-Applikationen sowie Erfahrung in der Pflege von Vertragsdatenbanken zeichnen Sie ebenfalls aus. Wir schätzen Ihre ausgeprägte Teamfähigkeit, Ihr Durchsetzungsvermögen sowie Ihre Kommunikationsstärke und die Freude am kollegialen Umgang miteinander. Darüber hinaus freuen wir uns über Ihre folgenden Eigenschaften: Erfahrungen im Qualitätsmanagement Eigenverantwortliche und strukturierte Arbeitsweise Hohe Einsatzbereitschaft, Zuverlässigkeit und Eigeninitiative Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift „Für große Ideen mit starken Partnern. Jetzt und in Zukunft.“ Das ist unser Anspruch, den wir jeden Tag aufs Neue für unsere Kunden in vielen Ländern der Welt erfüllen. Dieses Engagement prägt Ihr zukünftiges Arbeitsumfeld. Wir sind zukunftsorientiert, international, vielfältig und gemeinsam erfolgreich. Ihre persönliche und berufliche Weiterentwicklung ist uns wichtig, genauso wie eine ausgewogene Work-Life-Balance. Schauen Sie auf unsere Website und erfahren Sie, wie wir Sie fördern, was wir bieten und lernen Sie einige Kollegen und Kolleginnen unseres Teams kennen.   Bitte berücksichtigen Sie, dass wir keine unaufgefordert zugesandten Bewerbungsunterlagen von Personalvermittlungsagenturen akzeptieren. Bewerberprofile, die uns unaufgefordert von Dritten zur Verfügung gestellt werden, werden gelöscht und im Auswahlverfahren nicht berücksichtigt. Ein Provisionsanspruch kann nicht begründet werden. Personalvermittlungsagenturen bitten wir es zu unterlassen, uns ohne vorherige vertragliche Vereinbarung Kandidatenprofile zukommen zu lassen.
Zum Stellenangebot

Inhouse Consultant SAP (m/w/d)

Sa. 10.04.2021
Essen, Ruhr
Der Ruhrverband ist eines der großen Wasserwirtschaftsunternehmen in Deutschland und sorgt seit über 100 Jahren für saubere Flüsse und Seen im Einzugsgebiet der Ruhr. Bewerben Sie sich für unseren Zentralbereich Finanzen am Standort Essen als Inhouse Consultant SAP (m/w/d) und werden Sie Teil unseres Teams! Wir sichern die Trinkwasserversorgung von 4,6 Millionen Menschen in einem der größten Ballungsräume Europas und erhalten die Lebensgrundlage Wasser für künftige Generationen. Um dieser großen Verantwortung gerecht zu werden, betreiben wir mehr als 800 technische Anlagen – darunter Talsperren, Kläranlagen und Kanalnetze – und erarbeiten effiziente Lösungen zum nachhaltigen Ressourcenmanagement. Ganzheitliche Betreuung kaufmännischer SAP-Module sowie deren Schnittstellen Durchführung von Prozessanalysen und -optimierungen in enger Abstimmung und Zusammenarbeit mit dem Fachbereich Design und Implementierung von Geschäftsprozessen durch eigenverantwortliches Customizing sowie der engen Abstimmung mit externen Programmierern (Schnittstellenfunktion) Eigenständige Entwicklung von passgenauen und innovativen Konzepten im Finanzbereich Begleitung von SAP-Projekten, wie Implementierungen, Migrationen und Dokumentationen Ansprechpartner/in und Unterstützung für die Key User und die Fachanwender im Fachbereich Nach einer Einarbeitungszeit Durchführung von Inhouse-Schulungen Erfolgreich abgeschlossenes Master-Studium der (Wirtschafts-) Informatik oder Betriebswirtschaftslehre mit hoher IT-Affinität Praxiserfahrung als Key User im Fachgebiet SAP-FI Analytisches Denken, Verständnis der Geschäftsprozesse sowie Problemlösungsfähigkeit und proaktives Herangehen im Finanzwesen Gutes Integrationswissen zu den SAP Modulen/sehr gute Kenntnisse der SAP-Modullandschaft SAP S4 Hana-Erfahrung von Vorteil Ausgeprägtes Maß an Beratungskompetenz sowie Team- und Kommunikationsfähigkeit Führerschein Klasse B Sicherer Arbeitsplatz bei einem öffentlich-rechtlichen Arbeitgeber Betriebliche Altersversorgung Tarifliche Vergütung nach TV-WW/NW inklusive Prämiensystem 39-Stunden-Woche, 32 Tage Urlaub, flexible Arbeitszeitkonten Beratungsangebote zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf Betriebliche Kindertagespflege für unter 3-Jährige in Essen Gesundheitsmanagement (Zuschuss für Fitnessstudios, Betriebssportgemeinschaft, Workshops) Betriebsrestaurant in unserer Hauptverwaltung in Essen Der Ruhrverband fördert die Chancengleichheit und freut sich besonders in den technischen Berufen über Bewerbungen von Frauen. Sie werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Ausdrücklich begrüßen wir Bewerbungen von Menschen mit Schwerbehinderung. Eine Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich möglich.
Zum Stellenangebot

Projektmanager (m/w/d) Abfallentsorgung

Fr. 09.04.2021
Essen, Ruhr
Wir sind erfolgreich auf dem Gebiet der Entsorgung radioaktiver Abfälle und des Rückbaus kern­technischer Anlagen tätig. Für unsere Kunden lösen wir komplexe, langfristige Entsorgungsaufgaben – von der Entwicklung bis zur Durchführung. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter verschieben seit mehr als 40 Jahren durch innovative Produkte und Lösungen technologische Grenzen. Auch nach dem Ausstieg aus der Kernenergie in Deutschland bietet die Branche ihren Beschäftigten ausgezeichnete Zukunftsperspektiven – im In- wie im Ausland. Schließen Sie sich uns an, wenn Sie Gestaltungs- und Handlungsspielräume in herausfordernden und vielfältigen Themenfeldern suchen. Zur Verstärkung unseres Projektteams am Standort Essen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen erfahrenen Projektmanager (m/w/d) Abfallentsorgung Übernahme der Gesamtverantwortung für die Abwicklung von anspruchsvollen Projekten im GNS-Geschäftsfeld Abfallentsorgung in Deutschland und dem europäischen Ausland Mitwirkung an der Erstellung von Angeboten, Kalkulationen und Vertragsverhandlungen Projektplanung (Inhalte, Strukturierung, Termine, Kosten, Organisation) Projektsteuerung: Überwachung der spezifikations-, termin- und kostengerechten Durchführung definierter Teilaufgaben Vertrags-, Nachtrags- und Risikomanagement Projekt-Reporting; Vor- und Nachbereitung von Gremiensitzungen Sicherstellung der Projektdokumentation Kundenkommunikation und -betreuung; Stakeholder-Management Bearbeitung von projektbezogenen Reklamationen Technisches oder betriebswirtschaftliches Studium mit Berufserfahrung in einem technischen Bereich (Uni, FH) Mehrjährige Berufserfahrung im Management von (technischen) Großprojekten Kenntnisse im Vertrags- und Nachtragsmanagement sowie in der Projektkalkulation Sehr gute IT- und Sprachkenntnisse (MS Office, CRM, SAP; Englisch) Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen, ggf. auch ins Ausland Durchsetzungs-, Kommunikations- und Teamfähigkeit Strukturierte und effiziente Arbeitsweise Leistungsbereitschaft und Interesse an der Weiterentwicklung des Projektmanagement-Standards im Unternehmen Unterstützung individueller Weiterbildungsmaßnahmen Flexible Arbeitszeiten und attraktive Vergütung 30 Urlaubstage zzgl. 6 Brückentagen bei einer 39h-Woche Zuschüsse für Jobfahrrad und Jobticket Familienservice-Unterstützungsleistungen (u. a. Kinderbetreuung, Eldercare) Arbeitgeberfinanzierte Altersversorgung
Zum Stellenangebot

Kaufmännischer Geschäftsführer (m/w/d)

Fr. 09.04.2021
Essen, Ruhr
Die WTE Betriebsgesellschaft ist eines der führenden Dienstleistungsunternehmen der Wasser- und Umweltwirtschaft im Bereich der Betriebsführung von Anlagen. WTEB engagiert sich innerhalb der WTE-Gruppe nachhaltig als Betreiber von Trinkwasseraufbereitungs- und Abwasserreinigungsanlagen sowie von Trocknungs-, Verbrennungs- und Energiegewinnungsanlagen. Zusätzlich bietet WTEB die langjährige Betriebsführung von Netzen an. Für unsere Tochtergesellschaft suchen wir im Rahmen der Nachfolgeregelung zum 01.01.2022 einen Kaufmännischen Geschäftsführer (m/w/d) Sie begeistern Mitarbeiter für gemeinsame Ziele und eine gemeinsame Zukunft Optimierung und Organisation von Prozessen und Strukturen zur Steigerung der Effizienz Steuerung von Betriebsführungsprojekten Erkennung von Risiken und Ergreifung geeigneter Maßnahmen Gestaltung der Unternehmensentwicklung in Zusammenarbeit mit dem technischen Geschäftsführer Erstellung des Quartalsberichtes und Erfüllung der Berichtspflicht an den Gesellschafterausschuss Erstellung des Jahresabschlusses und des Lageberichtes Erfolgreich abgeschlossenes Studium (Diplom, Master) Etwa 5 Jahre Berufserfahrung als kaufmännischer Geschäftsführer oder kaufmännische Leitungsfunktion in der Betriebsführung Gute Englischkenntnisse Ausgeprägte analytische Fähigkeiten und eine schnelle Auffassungsgabe Kommunikationsstärke, Teamfähigkeit und ein gewisses Fingerspitzengefühl Authentische und begeisterungsfähige Persönlichkeit Hohe Motivation, Flexibilität und Einsatzbereitschaft Bereitschaft zu Dienstreisen
Zum Stellenangebot

Abteilungsleiter (m/w/d) Einkauf

Fr. 09.04.2021
Essen, Ruhr
Radioaktive Abfälle bis zu ihrer Endlagerung nach höchsten Sicherheitsstandards aufzubewahren – das ist unser Auftrag. Als Gesellschaft des Bundes gewährleisten wir den sicheren und zuverlässigen Betrieb von Zwischenlagern für hochradioaktive Abfälle. Seit 2020 führen wir auch Zwischenlager für schwach- und mittelradioaktive Abfälle an den Standorten deutscher Kernkraftwerke. Dadurch liegt die Verantwortung für die Zwischenlagerung der radioaktiven Abfälle der Energieversorgungsunternehmen zentral in unserer Hand. Neben bewährter und solider Technik sind es vor allem unsere Mitarbeiter*innen, die eine sichere und zuverlässige Zwischenlagerung an zahlreichen Standorten in Deutschland gewährleisten. Für diese verantwortungsvolle Aufgabe suchen wir Verstärkung. Für unsere Abteilung Einkauf an unserem Standort in Essen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Abteilungsleiter (m/w/d) Einkauf Führung der Organisationseinheit Einkauf Fachliche wie disziplinarische Leitung und Entwicklung der Mitarbeiter*innen der Abteilung Steuerung der Einkaufs- und Beschaffungsaktivitäten unter Einhaltung des öffentlichen Vergaberechts sowie der Termin- und Qualitätsvorgaben einschließlich Nachvertragsmanagement Identifizierung neuer Beschaffungsmärkte und Lieferanten einschließlich deren Bewertung Bündelung der Einkaufsaktivitäten für die BGZ-Standorte und Nutzung der diesbezüglichen Synergieeffekte Nachverfolgung vergaberechtlicher Entwicklungen und Steuerung der Fortbildung der mit Beschaffungsvorgängen befassten Mitarbeiter*innen Erfolgreich abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium oder ein vergleichbarer Abschluss Fundierte mehrjährige Berufs- und Führungserfahrung in einer vergleichbaren Position Berufserfahrung und Vorkenntnisse aus einer vergleichbaren Tätigkeit für eine Behörde oder ein Unternehmen aus dem öffentlichen Bereich im Zusammenhang mit dem öffentlichen Vergaberecht Erfahrung in Großbauprojekten Sicherer Umgang mit SAP (Modul MM) Eigenverantwortliche, effiziente und strukturierte Arbeitsweise Hohes Engagement und Verantwortungsbewusstsein Übersicht und Organisationsfähigkeit Förderung von Diversität und Gewährleistung der Chancengleichheit aller Mitarbeiter*innen Langfristig sichere Arbeitsplätze Attraktives Vergütungspaket inklusive einer arbeitgeberfinanzierten Altersversorgung und vermögenswirksamen Leistungen 30 Urlaubstage und zusätzlich 6 Brückentage bei einer 39-Std.-Woche Flexible Arbeitszeitmodelle sowie hoher Stellenwert der individuellen Fort- und Weiterbildung Weitere Benefits wie Parkplätze für Mitarbeiter*innen, Zuschuss zum Jobfahrrad und Firmenfitnessprogramme
Zum Stellenangebot

Koordinator technisches Projektcontrolling (m/w/d)

Fr. 09.04.2021
Essen, Ruhr
Sie haben viel Energie – wir bieten Ihnen Zukunft! Energieversorgung in Deutschland gestalten, heute und im Energiemix der Zukunft – das gelingt nur mit OGE. Wir haben die Infrastruktur, mit der heute Erdgas und künftig auch grüne Gase transportiert werden. Mit unserem rund 12.000 km langen Leitungsnetz gehören wir zu den führenden europäischen Fernleitungsnetzbetreibern. An unserem Standort in Essen im Herzen des Ruhrgebiets möchten wir Sie begrüßen als Koordinator technisches Projektcontrolling (m/w/d)Das erwartet Sie Für die projektübergreifende Budgetsteuerung liefern Sie Kostentransparenz und entwickeln Entscheidungsvorlagen weiter. In Ihrer Tätigkeit arbeiten Sie in komplexen Anlagen- und Leitungsbauprojekten als Projektcontroller. Sie nutzen Ihr Wissen und Ihre Erfahrung für die fachliche Führung der Projektcontroller im Bereich Kosten. Darüber hinaus betreuen Sie das Abteilungscontrolling innerhalb des Bereiches. In Ihrer Rolle übernehmen Sie die Steuerung von externen Projektcontrollern in multidisziplinären Projekten. Gemeinsam mit der Teamleitung koordinieren und planen Sie den Einsatz der Projektcontroller. Das bringen Sie mit Ihr Studium der (Wirtschafts-)Ingenieurswissenschaften oder Wirtschaftswissenschaften haben Sie erfolgreich abgeschlossen. Sie verfügen über mehrjährige Berufserfahrung im Projektcontrolling. Erfahrungen in der Führung und Steuerung von Dienstleistern sowie gute Kenntnisse in der Kostensteuerung von Leitungs- und Anlagenbauprojekten zeichnen Sie aus. Umfassende Kenntnisse in den Controllingprozessen und -tools, insbesondere der Kosten-, Budget- und Erlösplanungsprozesse, runden Ihr Profil ab. Ihre Arbeitsweise ist durch eine hohe Teamfähigkeit geprägt. Sie beherrschen die englische Sprache in Wort und Schrift. Das bieten wir IhnenWir schnüren Ihnen ein leistungsorientiertes und attraktives Vergütungspaket inkl. betrieblicher Altersversorgung. Zudem bieten wir vielfältige Möglichkeiten zur Weiterentwicklung u. a. innerhalb maßgeschneiderter Personalentwicklungsprogramme. Bei uns erhalten Sie Ihre Gesundheit durch regelmäßige Besuche unserer diversen Vorsorgeuntersuchungen innerhalb unseres Gesundheitsmanagements. Darüber hinaus integrieren Sie in Ihren Arbeitsalltag Trainingsstunden in unserem Partnerfitnessstudio in Essen. Zusätzlich bieten wir Massagetermine bei unseren Physiotherapeuten an verschiedenen Standorten an. Mithilfe flexibler Arbeitszeit- und Arbeitsortmodelle schaffen Sie ihr persönliches Gleichgewicht zwischen Privat- und Berufsleben. Hierzu erhalten Sie Unterstützung durch unseren Familienservice oder dem „Employee Assistance Program“ des Fürstenberg Institutes. Sie wollen nahe Angehörige zu Hause pflegen bzw. deren Pflege organisieren? Wir bieten Ihnen verschiedene Formen der Hilfestellung wie z. B. das Familienpflegezeitmodell an.  Wir begrüßen die Bewerbung von Menschen mit Behinderung, deren Integration uns ein besonderes Anliegen ist.
Zum Stellenangebot


shopping-portal