Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung: 327 Jobs in Essen

Berufsfeld
  • Projektmanagement 36
  • Leitung 29
  • Teamleitung 29
  • Sachbearbeitung 19
  • Gruppenleitung 18
  • Elektrotechnik 18
  • Elektronik 18
  • Bauwesen 16
  • Prozessmanagement 13
  • Business Development 11
  • Energie und Umwelttechnik 10
  • Controlling 10
  • Abteilungsleitung 9
  • Bereichsleitung 9
  • Innendienst 9
  • Softwareentwicklung 9
  • Entwicklung 8
  • Netzwerkadministration 7
  • Sap/Erp-Beratung 7
  • Sicherheit 7
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 292
  • Ohne Berufserfahrung 162
  • Mit Personalverantwortung 29
Arbeitszeit
  • Vollzeit 309
  • Home Office möglich 109
  • Teilzeit 54
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 270
  • Befristeter Vertrag 25
  • Studentenjobs, Werkstudent 15
  • Berufseinstieg/Trainee 9
  • Ausbildung, Studium 8
  • Praktikum 2
  • Referendariat 1
Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung

Controller CES Deutschland - befristet auf 18 Monate (w/m/d)

Do. 19.05.2022
Essen, Ruhr
Die E.ON ist einer der stärksten Betreiber von europäischen Energienetzen und energiebezogenen Infrastrukturen sowie Anbieter fortschrittlicher Kundenlösungen für mehr als 50 Millionen Kunden. Wir sind mit insgesamt über 75.000 Mitarbeitenden in 15 Ländern vertreten. Mit der Fokussierung auf zwei nachhaltige Wachstumsfelder und der Übernahme der innogy sind wir bestens aufgestellt, den Energiewandel in Deutschland und Europa voranzutreiben.Bei E.ON zählt Vielfalt. Wir heißen alle Menschen willkommen und sind überzeugt, dass Unterschiede uns stärker machen. Werden Sie Teil unserer inklusiven und vielfältigen Unternehmenskultur!Zur Verstärkung unseres Teams der City Energy Solutions (CES) Deutschland suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Controller CES Deutschland - befristet auf 18 Monate (w/m/d). Aufgaben Leitung und Vorbereitung des Berichts- und Planungsprozesses für CES Deutschland in Abstimmung mit den CES Deutschland Einheiten und dem CES Vorstand Koordination und Abstimmung des Zeitplans und den Anforderungen mit den Einheiten von CES Deutschland sowie dem EIS-Segmentcontrolling und dem Finanzcontrolling Konsolidierung der Daten in den jeweiligen Systemen (z. B. Tagetik und CS-BI) Erstellung von Leistungspaketen und Dokumenten für vierteljährliche Leistungsgespräche mit dem Top-Management Gewährleistung einer genauen, zeitnahen und aufschlussreichen Finanzanalyse der Berichterstattung Unterstützung bei der Optimierung von Planungs- und Berichtsprozessen und -systemen Unterstützung des Risikomanagements und des Enterprise Risk Reporting-Prozesses für CES Deutschland Rolle als Finanzpartner, Herausforderer und Berater von CES-Geschäftsführern Tägliche Controlling- und Finanzunterstützung Lieferung von aussagekräftigen, zeitnahen Finanzanalysen Enge Zusammenarbeit mit den Controlling-Teams der Regionaleinheiten und verschiedenen funktionalen Stakeholdern auf Tages- und Projektebene Selbstständige und eigenverantwortliche Vertretung der Organisationseinheit in Projekten und Arbeitsgruppen und Übernahme von Projekt- oder Teilprojektleitungsaufgaben Profil Abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaftslehre oder einer vergleichbaren Studienrichtung, idealerweise mit Schwerpunkt Controlling Sehr erfahren im Bereich Controlling, insbesondere im Bereich Wertermittlung Erfahrung mit Finanzberichterstattungssystemen und -prozessen Erste Erfahrungen als Projektleiter oder vergleichbaren Positionen Exzellente analytische Fähigkeiten und schnelles Verständnis für Geschäftsmodelle oder Handelsgeschäfte Teamplayer-Mentalität Gute Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse Benefits Neben unserer inspirierenden, dynamischen und internationalen Arbeitsatmosphäre bieten wir unseren Mitarbeitern folgende attraktive Vorteile: flexible Arbeitszeiten regelmäßige Trainings kostenfreie Parkplätze für E.ON MitarbeiterInnen (Standortabhängig) bezuschusstes Job Ticket (Standortabhängig) Kindergartenplätze (Standortabhängig) Familienservice Support bezuschusste Kantine (Standortabhängig) Corporate Benefits Gesundheitsangebote (bspw. Fitnessclub und Physiotherapie (Standortabhängig), Darmkrebsvorsorge, Grippeimpfung, etc.) (Standortabhängig) Gruppen-Unfallversicherung E.ON Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Sachbearbeiter Energiewirtschaft (m/w/d)

Do. 19.05.2022
Bochum
Die evu zählwerk erbringt für Energieversorger Dienstleistungen in den Feldern Abrechnung, Marktkommunikation, Vertriebsservice und Forderungsmanagement. Dabei begleiten wir aktiv und dynamisch die vielfältigen Veränderungen des Energiemarktes und haben uns zu einem schlagkräftigen Unternehmen entwickelt. Unsere derzeit 170 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter stellen sich tagtäglich dem hohen Anspruch, über eine Million Verträge in den Sparten Strom, Gas, Wasser und Wärme zu betreuen. Dabei schätzen unsere Kunden evu zählwerk als einen Partner, der ihre Erwartungen kennt und erfolgreich erfüllt. Standort: 44787 Bochum, Deutschland Einsatz in wechselnden Projekten zur prozessualen Weiterentwicklung und Optimierung unserer Bestandsprozesse, als auch in der Einführung entstehender Neuprozesse Umsetzung von Kundenanforderungen sowie Durchführung und Koordination des Entstehungsprozesses, oft mit agilen Arbeitsschritten (Ansprechpartner für unsere Kunden und Marktpartner, Zusammenarbeit mit anderen Bereichen, Mitwirken an Projekten) Bearbeitung von Geschäftsvorgängen in den Sparten Strom, Gas, Wasser und Wärme (Fokus liegt auf den Geschäftsprozessen im Energiedatenmanagement (EDM) und Zählerstandsmanagement, Erstellung von Fachkonzepten zur Automatisierung und Digitalisierung unserer bestehenden sowie neu erschlossenen Geschäftsprozesse) Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung oder erfolgreich abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium der Wirtschaftswissenschaften, (Wirtschafts-)Informatik, Mathematik oder einen vergleichbaren Abschluss Erfahrungen in der Energiewirtschaft im SAP IS-U Umfeld sind wünschenswert Kenntnisse der energiewirtschaftlichen Grundlagen (Prozesse, Marktkommunikation und gesetzliche Grundlagen), insbesondere im EDM-Umfeld / SAP EDM sind von Vorteil Fundierte EDV-Kenntnisse (MS Office) Eigenständige und strukturierte Arbeitsweise Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie ein sicheres und freundliches Auftreten Flexibilität und Bereitschaft zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung Attraktiver Arbeitsplatz in der Energiewirtschaft mit interessanten und verantwortungsvollen Aufgaben Weitreichende Gestaltungs- und Entwicklungsmöglichkeiten, auch über die genannten Aufgaben hinaus, umfangreiches Fortbildungsprogramm Ein gutes Betriebsklima, flache Hierarchien, starker Teamgeist und Kollegenzusammenhalt Interessante Teamveranstaltungen und Firmenevents Tarifvertragliche Vergütung mit 30 Urlaubstagen im Jahr und flexiblen Arbeitszeiten Sehr gute technische Ausstattung und klimatisierte, moderne Büros Kennenlernen der modernsten Technologien (u. a. SAP IS-U, SAP HANA, Cloud- und Portal-Plattformen, UI-Path) Verkehrsgünstige Anbindung an den Hauptbahnhof Bochum, vergünstigtes Firmenticket (VRR) Aktives Gesundheitsmanagement Wir bieten Ihnen einen attraktiven Arbeitsplatz mit interessanten und verantwortungsvollen Aufgaben sowie ein angenehmes Arbeitsumfeld bei einem Arbeitgeber, der innerhalb eines exzellent aufgestellten und zukunftssicheren Konzernverbundes agiert. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie uns doch Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 17.06.2022 unter Angabe eines frühestmöglichen Eintrittstermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellung.  Weiterführende Fragen zu den Aufgaben und Anforderungen beantwortet Ihnen gerne Herr Sebastian Junkernheinrich unter Tel. 0234 960-1928. Bewerbungen von schwerbehinderten Bewerbern werden bei gleicher fachlicher und persönlicher Qualifikation bevorzugt behandelt. Wir freuen uns auf Sie!
Zum Stellenangebot

Teamleiter:in Montage-& Bauabwicklung Photovoltaik (m/w/d)

Do. 19.05.2022
Berlin, Hannover, München, Duisburg, Hermsdorf, Thüringen
Wir bringen Solarstrom auf jedes Dach – komm an Bord und packe mit an! Mit über 300 motivierten Überzeugungstäter:innen und einer mehr als 30-jährigen Erfahrung sind wir als BayWa r.e. Solar Energy Systems GmbH der führende Photovoltaik-Großhändler in Deutschland. Jeden Tag versuchen wir näher am Kunden zu sein und gemeinsam das zu schützen, was uns allen am wichtigsten ist: die Welt in der wir leben. Dabei können wir auf eine starke Unterstützung unserer Muttergesellschaft BayWa r.e. AG mit weltweit 3000 Mitarbeitenden und mehr als 60 Gesellschaften der erneuerbaren Energien vertrauen. Aufgrund unserer dynamischen Entwicklung suchen wir zum Aufbau unserer Montageteams sofort dich als Teamleiter Montage-& Bauabwicklung Photovoltaik (m/w/d) für einen der Standorte Berlin, Hannover, München, Duisburg und Hermsdorf : Du baust ein neues Installationsteam an einem der Standorte auf Du übernimmst die Baustellenleitung für die Montage von Photovoltaikanlagen, Elektrospeichern und E-Ladesäulen Dabei kümmerst du dich auch um die Inbetriebnahme und Abnahme inklusive der Übergabe und Einweisung unserer Kunden Die Koordination von und die Zusammenarbeit mit Partnern sowie den internen Projektmanagern fällt in deinen Aufgabenbereich Im Rahmen der Aufgabe sorgst du für den reibungslosen Ablauf der Dokumentation und des Berichtswesens   Du besitzt eine Ausbildung zum Elektromeister oder Techniker Eine hohe Eigeninitiative, Service- sowie Kundenorientierung zeichnen dich aus Vorkenntnisse im Bereich Photovoltaik sind wünschenswert, aber nicht zwingend Voraussetzung Du verfügst idealerweise über ein regionales Netzwerk an Handwerkern und Monteuren Du besitzt einen Führerschein der Klasse B und bringst eine grundsätzliche Reisebereitschaft mit Du verfügst über sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Eine hohe Lernbereitschaft, Teamfähigkeit und Sinn für Humor runden dein Profil ab Du liegst uns am Herzen: sollte es irgendwo Probleme geben, tun wir alles, um dich zu unterstützen - bei uns wird niemand im Regen stehen gelassen Unser kununu-Score von 4,5 spiegelt unsere wertschätzende und freundschaftliche Unternehmenskultur wider Eine tolle Arbeitsatmosphäre und spannende Aufgaben die Möglichkeit die Energiewende mit uns voranzutreiben Weiterbildungsmöglichkeiten über interne und externe Schulungen flexible Arbeitszeiten mobiles Arbeiten modernes Büroambiente Mitarbeiteraktienprogramm Vergünstigte Konditionen Fitness (GymPass, McFit) JobRad Unfallversicherung  Reiseversicherung Du hast Lust bekommen, mit uns zusammen die Zukunft zu verändern? Prima! Dann bewirb dich am besten gleich.
Zum Stellenangebot

Trainee Energiedatenmanagement (m/w/d)

Do. 19.05.2022
Bochum
Die evu zählwerk erbringt für Energieversorger Dienstleistungen in den Feldern Abrechnung, Marktkommunikation, Vertriebsservice und Forderungsmanagement. Dabei begleiten wir aktiv und dynamisch die vielfältigen Veränderungen des Energiemarktes und haben uns zu einem schlagkräftigen Unternehmen entwickelt. Unsere derzeit 170 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter stellen sich tagtäglich dem hohen Anspruch, über eine Million Verträge in den Sparten Strom, Gas, Wasser und Wärme zu betreuen. Dabei schätzen unsere Kunden evu zählwerk als einen Partner, der ihre Erwartungen kennt und erfolgreich erfüllt. Standort: 44787 Bochum, Deutschland Einsatz in wechselnden Projekten zur prozessualen Weiterentwicklung und Optimierung unserer Bestandsprozesse, als auch in der Einführung entstehender Neuprozesse Umsetzung von Kundenanforderungen sowie Durchführung und Koordination des Entstehungsprozesses, oft mit agilen Arbeitsschritten (Ansprechpartner für unsere Kunden und Marktpartner, Zusammenarbeit mit anderen Bereichen, Mitwirken an Projekten) Bearbeitung von Geschäftsvorgängen in den Sparten Strom, Gas, Wasser und Wärme (Fokus liegt auf den Geschäftsprozessen im Energiedatenmanagement (EDM) und Zählerstandsmanagement, Erstellung von Fachkonzepten zur Automatisierung und Digitalisierung unserer bestehenden sowie neu erschlossenen Geschäftsprozesse) Erfolgreich abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium der Wirtschaftswissenschaften, (Wirtschafts-)Informatik, Mathematik oder einen vergleichbaren Abschluss Ausgeprägtes unternehmerisches sowie verantwortungsbewusstes Denken und Handeln Eigenständiges Arbeiten sowie die Bereitschaft Initiative zu ergreifen Affinität im Umgang mit Zahlen und Verständnis für Wirkungszusammenhänge Aufgeschlossenheit gegenüber gängigen sowie neuen IT-Systemen Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie ein sicheres und freundliches Auftreten Bereitschaft abwechslungsreiche und interessante Tätigkeiten in verschiedenen internen und externen Unternehmensbereichen wahrzunehmen Erste Berufserfahrungen in der Optimierung von Prozessen und im Bereich Prozessmanagement sind wünschenswert Kenntnisse der Energiewirtschaft und dem Umgang mit der Anwendungslösung SAP IS-U sind von Vorteil Eigenverantwortliche Übernahme von anspruchsvollen Aufgaben sowie Aufbau von praktischen Erfahrungen in der Bearbeitung von Geschäftsprozessen Intensive und entwicklungsunterstützende Betreuung in Form von regelmäßigen Feedbackrunden und systematischer Beurteilung Attraktiver Arbeitsplatz in der Energiewirtschaft mit interessanten und verantwortungsvollen Aufgaben Weitreichende Gestaltungs- und Entwicklungsmöglichkeiten, auch über die genannten Aufgaben hinaus, umfangreiches Fortbildungsprogramm Ein gutes Betriebsklima, flache Hierarchien, starker Teamgeist und Kollegenzusammenhalt Interessante Teamveranstaltungen und Firmenevents Tarifvertragliche Vergütung mit 30 Urlaubstagen im Jahr und flexiblen Arbeitszeiten Sehr gute technische Ausstattung und klimatisierte, moderne Büros Kennenlernen der modernsten Technologien (u. a. SAP IS-U, SAP HANA, Cloud- und Portal-Plattformen, UI-Path) Verkehrsgünstige Anbindung an den Hauptbahnhof Bochum, vergünstigtes Firmenticket (VRR) Aktives Gesundheitsmanagement Wir bieten Ihnen einen attraktiven Arbeitsplatz mit interessanten und verantwortungsvollen Aufgaben sowie ein angenehmes Arbeitsumfeld bei einem Arbeitgeber, der innerhalb eines exzellent aufgestellten und zukunftssicheren Konzernverbundes agiert. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie uns doch Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 17.06.2022 unter Angabe eines frühestmöglichen Eintrittstermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellung. Die zu besetzende Stelle ist zunächst auf zwei Jahre befristet. Weiterführende Fragen zu den Aufgaben und Anforderungen beantwortet Ihnen gerne Herr Sebastian Junkernheinrich unter Tel. 0234 960-1928. Bewerbungen von schwerbehinderten Bewerbern werden bei gleicher fachlicher und persönlicher Qualifikation bevorzugt behandelt. Wir freuen uns auf Sie!
Zum Stellenangebot

Critical Incident Manager (f/m/d)

Do. 19.05.2022
Essen, Ruhr
E.ON Digital Technology GmbH | 908 | Part or Full time E.ON Digital Technology (EDT) manages and implements with around 1,300 employees the digital transformation of E.ON. EDT is headquartered in Hanover, Germany and is internationally present across all E.ON locations. E.ON is one of the strongest operators of European energy networks and energy-related infrastructure, as well as a provider of advanced customer solutions for more than 50 million customers. With a total of over 75,000 employees we are represented in 15 countries. By focusing on two sustainable growth areas and with the acquisition of innogy, we are ideally positioned to drive the energy transition in Germany and Europe. At E.ON diversity matters. We welcome all people and are convinced that differences make us stronger. Become part of our inclusive and diverse company culture! We want the job to fit your life situation. Therefore, you can choose to apply in full or part-time. Responsibilities: Organizational and supplier overarching management of Critical Incidents in a 24/7 three-shift operation (holidays and weekends included) Monitoring and live checks of business-critical services and the initiation of initial measures Regular business and stakeholder communication on current IT outages Critical Incident reporting Coordination of major IT security risks and threats Integration into the crisis management of E.ON SE Qualifications: Completed IT vocational training and / or comparable professional experience with a broad high-level IT understanding in LAN, WAN, data center, server and application operation Several years of experience in (major) incident management and practical experience regarding ITIL Safe and convincing occurrence and high stress resilience even in critical situations High moderation and coordination skills with very good English and German skills Outstanding flexibility, a high ability to work in a team and intercultural competences are required Benefits: A modern working environment with a lot of variety for flexible and self-directed work among team members A high motivated and diverse team with an outstanding team spirit A Shift plan which is managed from the team itself and which is also compatible with family Very good working atmosphere (informal "du", colloquial atmosphere, very international teams) Company pension scheme and company insurance worldwide Exclusive employee discounts and subsidized canteen Additional benefits for people with a disability Family Service (help with finding kinder garden, elder care, holiday entertainment) Parental leave for mothers and fathers is perfectly normal Flex time account and 100% paid travel time including business travel (>50km) in first class by train
Zum Stellenangebot

BIM-Manager*in (m/w/d)

Do. 19.05.2022
Essen, Ruhr
Als eines der größten Wasser­wirtschafts­unternehmen in Deutschland setzen wir uns in den Lebens­räumen Emscher und Lippe für umweltfreundliche Wasserwirtschaft und aktiven Umweltschutz ein. Mit unserer mehr als 100-jährigen Erfahrung sorgen wir für das Wieder­erstehen lebendiger, artenreicher Fluss­landschaften und geben Impulse für Stadt­entwicklung und Struktur­wandel. Wir nutzen die neuesten Erkenntnisse aus Ökologie und Technik und entwickeln schon heute Konzepte und regionale Handlungs­strategien für die Wasser­wirtschaft von morgen. Begleiten Sie uns auf dem Weg, die Lebens­qualität der Menschen in einem der größten Ballungs­gebiete Europas zu verbessern und die lebens­notwendige Ressource Wasser für nachfolgende Generationen zu sichern. In der Abteilung Ingenieurtechnik Bau suchen wir zur Verstärkung unserer Gruppe Entwurfsplanung mit Dienstsitz in Essen zum nächstmöglichen Termin für eine unbefristete Stelle ein*n BIM-Manager*in (m/w/d) Beratung und Unterstützung in Grundsatzfragen zu der Anwendung von BIM-Methoden im Rahmen von wasserwirtschaftlichen Bauprojekten Beratung und Unterstützung der Planenden bei Erstellung und Bearbeitung von Fachmodellen Prüfung von Fachmodellen Erstellung von Koordinationsmodellen und Durchführung der Kollisionsprüfungen Qualitätssicherung extern erstellter Koordinations- und Fachmodelle Beratung und Unterstützung bei Auswahl und Beschaffung erforderlicher Software Aufbau und Vermittlung von Expertenwissen rund um die Anwendung von BIM-Methoden Erarbeitung von Handlungsempfehlungen und technischen Regelungen zur Umsetzung von BIM-Methoden Konzeption und Durchführung fachspezifischer Schulungen zur BIM-Methodik Definition und Implementierung einer unternehmensweiten Datenumgebung innerhalb der IT-Architektur für die während der Planungs- und Herstellungsprozesse erstellten Dokumente Entwicklung und Festlegung von Kostenkennzahlen, standardisierten Leistungsbeschreibungen und sonstigen Richtwerten Abgeschlossenes Hochschulstudium (Master, Diplom) des Bauingenieurwesens, der Bauinformatik oder einer vergleichbaren Fachrichtung sowie langjährige Berufserfahrung Vertiefte Kenntnisse in der praktischen und theoretischen Anwendung von BIM-Methoden, -Softwarelösungen und -Schnittstellen Sichere Kenntnisse im konstruktiven Ingenieurbau und im Projektmanagement Idealerweise Erfahrung in der Fachplanung, vorzugsweise von wasserwirtschaftlichen Anlagen Idealerweise Grundkenntnisse in der Betriebswirtschaftslehre Ergebnisorientierte Arbeitsweise und hohes Maß an unternehmerischem Denken Dienstleistungsmentalität sowie ausgeprägte Kommunikationskompetenz Als regional fest verankerter, öffentlich-rechtlicher Arbeitgeber verbinden wir Tradition mit Zukunft. Einerseits als verlässlicher Abwasserreiniger, andererseits als hochinnovativer Ingenieurdienstleister mit anerkannter Technologieführerschaft. Bei uns steht der Mensch im Mittelpunkt. Wir schreiben vorsorgendes Gesundheits­management und die Vereinbarkeit von Beruf und Familie groß. Freuen Sie sich auf einen sicheren Arbeitsplatz mit guten Entwicklungsmöglichkeiten, die Arbeit in sympathischen Teams, eine offene Kommunikationskultur und viele weitere Pluspunkte.
Zum Stellenangebot

Penetration Tester (w/m/d)

Do. 19.05.2022
Essen, Ruhr, Hannover, Würzburg
Die E.ON Digital Technology (EDT) steuert und implementiert mit rund 2.200 Mitarbeitern die konzernweite, digitale Transformation der E.ON. Die EDT hat ihren Hauptsitz in Hannover, Deutschland, und unterstützt die internationalen Geschäftsaktivitäten der gesamten E.ON Gruppe.Die E.ON ist einer der stärksten Betreiber von europäischen Energienetzen und energiebezogenen Infrastrukturen sowie Anbieter fortschrittlicher Kundenlösungen für mehr als 50 Millionen Kunden. Wir sind mit insgesamt über 75.000 Mitarbeitenden in 15 Ländern vertreten. Mit der Fokussierung auf zwei nachhaltige Wachstumsfelder und der Übernahme der innogy sind wir bestens aufgestellt, den Energiewandel in Deutschland und Europa voranzutreiben.Bei E.ON zählt Vielfalt. Wir heißen alle Menschen willkommen und sind überzeugt, dass Unterschiede uns stärker machen. Werden Sie Teil unserer inklusiven und vielfältigen Unternehmenskultur! Wir wollen sicherstellen, dass der Job zu Deiner Lebenssituation passt. Deshalb kannst Du entscheiden, ob Du Dich in Voll- oder Teilzeit bewirbst.Verstärke unser Cyber Threat Intelligence Team der E.ON Digital Technology GmbH als Penetration Tester (w/m/d). Dein Verantwortungsbereich Du bist für die Durchführung und Koordination von internen und externen Penetration Tests (Web, Infrastruktur, Mobile Apps, Rich-Client, SAP, SCADA/ICS/OT) im nationalen und internationalem Umfeld zuständig Du kommunizierst Ergebnisse an interne Stakeholdern sowie verfolgst Schwachstellen und Lösungen in Zusammenarbeit mit der Vulnerability Management Funktion nach Du steuerst und trackst Performance und Finance von Penetration Testing Dienstleistern Du entwickelst Management-KPIs für die Penetration Testing Funktion weiter Du bist für die Integration und Abstimmung mit anderen Cyber Security Funktionen (z.B. Security Architects, ISOs, etc.) zuständig Du optimierst und automatisierst bestehende Prozesse in Bezug auf Penetration Testing Du unterstützt Security Awareness Maßnahmen durch Live-Hacking Du hinterfragst eigenständig Themenstellungen, verfolgst neue Angriffsformen nach und integrierst neue Sachverhalte in bestehende Prozesse und Arbeitsabläufe der Security Assessments Abgeschlossenes Studium der Informatik, Naturwissenschaften, Wirtschaftsinformatik oder eine vergleichbare Qualifikation Kenntnisse in technischer IT-Sicherheit wie Angriffsmethoden oder Prozessen zur Durchführung von Penetration Tests Erfahrungen im Umfeld von technischen Sicherheitsanalysen und Penetrationstests Erfahrungen mit der Steuerung von Dienstleistern sowie technischen Projekten Ein hohes Maß an Eigenmotivation, Kreativität, Flexibilität und Teamorientierung sowie Willen zur kontinuierlichen Weiterbildung Proaktive, professionelle und lösungsorientierte Kommunikation mit internen und externen Stakeholdern Ein ausgeprägtes Ethik-Verständnis und Kenntnisse anwendbarerer Standards und Normen Die Fähigkeit auch out-of-the-box zu denken und Problemstellungen unkonventionell aber jederzeit professionell anzugehen Die Möglichkeit die eigenen Fähigkeiten kontinuierlich weiterzuentwickeln und diese ggf. im Rahmen einer Zertifizierung unter Beweis zu stellen Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Unternehmensweite Altersvorsorge Ausgewählte Mitarbeiter-Vergünstigungen und eine subventionierte Kantine Familienservice (Hilfe bei der Suche nach einem Kindergarten, Betreuung von hilfsbedürftigen Familienangehörigen, Urlaubsbetreuung) 38 h / Woche und 30 Urlaubstage Option auf Home Office in Absprache mit dem Team Elternzeit für Mütter und Väter ist bei uns eine Selbstverständlichkeit Flexible Arbeitszeiten und bezahlte Geschäftsreisen in der ersten Klasse der Bahn (inklusive Geschäftsreisen >50km) Zusatzleistungen für Menschen mit Behinderung Sehr gute Arbeitsatmosphäre (Duz-Kultur, kollegiales Miteinander)
Zum Stellenangebot

Standortkoordinator (w/m/d) Entsorgung

Mi. 18.05.2022
Gelsenkirchen
Wer wir sind. PreZero ist Teil der Schwarz Gruppe und ein international tätiger Umweltdienstleister mit rund 30.000 Mitarbeiter*innen an über 430 Standorten in Europa und Nordamerika. Das Unternehmen bündelt mit der Entsorgung und Sortierung von Abfällen, der Aufbereitung sowie dem Recycling alle Kompetenzen entlang der Wertschöpfungskette unter einem Dach. Damit sieht sich PreZero als Innovationstreiber der Branche mit dem Ziel, eine Welt zu schaffen, in der dank geschlossener Kreisläufe keine Ressourcen mehr vergeudet werden. Null Abfall, 100 Prozent Wertstoff. Dafür brauchen wir Vordenker*innen und Pragmatiker*innen, die bereit sind, Verantwortung zu übernehmen und mit neuem Denken für ein sauberes Morgen einzustehen. Werde jetzt Teil von PreZero! Als Speditions-Profi macht dir beim Thema Auftragsdisposition niemand so schnell etwas vor. Aufgrund deiner Erfahrung in der Entsorgungsbranche bringst du das notwendige Know-How mit, um die Entsorgungsaktivitäten bei unserem Kunden am Laufen zu halten. Dabei hast du die Fäden in der Hand und sorgst durch dein administratives Geschick dafür, dass alles reibungslos funktioniert.      Eine abgeschlossene Ausbildung zum Speditionskaufmann (w/m/d), Fachkraft für Kreislaufwirtschaft (w/m/d) bzw. zum Ver- und Entsorger (w/m/d), alternativ Berufserfahrung im Entsorgungsbereich. Darüber hinaus sind erste Berufserfahrung in der Entsorgungswirtschaft im Bereich Betrieb, Vertrieb oder Stoffstrommanagement wünschenswert sowie Kenntnisse in der Abfallidentifikation und der abfallrechtlich korrekten Verbringung gewünscht. Neben sehr guten Excel-Kenntnisse zur Erstellung von Auswertungen und Datenanalysen verfügst du über gute MS Office-Kenntnisse.    Als Teil der Schwarz Gruppe zeichnet sich unsere Unternehmenskultur durch flache Hierarchien und eine Kommunikation auf Augenhöhe aus, sodass neue Ideen immer willkommen sind. In unserer Duz-Kultur bist du mit allen Kolleginnen und Kollegen per Du. Wir bieten dir ein attraktives Gehaltspaket inklusive Jahressonderzahlungen sowie einen Dienstwagen, der auch privat genutzt werden kann. Neben einer systematischen Einarbeitung durch erfahrene Kolleginnen und Kollegen vor Ort bieten wir dir außerdem ein Einarbeitungsprogramm. Uns liegt viel daran, dass unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter immer up-to-date sind. Deshalb ermöglichen wir zahlreiche Weiterbildungsmöglichkeiten und Schulungen, um sich persönlich und beruflich weiterzuentwickeln. Die Gesundheit unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter liegt uns am Herzen, sodass es neben internen Gesundheitstagen auch die Möglichkeit gibt, attraktive Konditionen bei namenhaften Fitnessanbietern (auch im Online-Bereich) zu nutzen.     In der Ruhe liegt die Kraft: Selbst bei viel Trubel bewahrst du stets die Ruhe und läufst so zur Höchstform auf. Du hast den Überblick und sorgst dafür, dass die Entsorgungsaktivitäten am Kundenstandort rund laufen. Klar, dass du auch die Beratung des Auftraggebers in abfallrechtlichen Fragen und die Kommunikation mit Dienstleistern und Mitarbeiter*innen der Verwertungsanlagen selbst übernimmst. Deinem Blick entgeht nichts: du prüfst die Fahrzeuge und Behälter sowie die Probenahme von Abfällen, denn beim Thema Gefahrgut kann dir keine*r so schnell das Wasser reichen. Um die Versandvorbereitung von Stückgütern inkl. deren Kennzeichnung und Bezettelung kümmerst du dich ebenfalls. Auch bei der Durchführung von Abweichungs- und Schwachstellenanalysen entgeht dir nichts.  
Zum Stellenangebot

Anlagenmechaniker:in (m/w/d) für das Verbundwasserwerk-Witten

Mi. 18.05.2022
Witten
Die 1989 gegründete VWW Verbund-Wasserwerk Witten GmbH basiert auf einer Kooperation der Stadtwerke Witten GmbH und der AVU Aktiengesellschaft für Versorgungsunternehmen, Gevelsberg. VWW ist als Betriebsführer zuständig für das eigene Wasserwerk Witten und zur AVU-Gruppe gehörenden Wasserwerken und weiteren Versorgungsanlagen. VVW ist zudem Lieferant von Trinkwasser für Stadtwerke Witten und in geringem Umfang für AVU. Der Sitz des Unternehmens ist Witten. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt, Sie als Anlagenmechaniker:in (m/w/d) für das Verbundwasserwerk-Witten in Vollzeit zunächst befristet für ein Jahr. Technische Arbeiten an Wasserversorgungsanlagen, vorrangig Instandhaltung und Instandsetzung Maßnahmen des Anlagenbaus Arbeiten an Außenanlagen und in Werkstätten Selbstständige Bedienung der Anlagen vor Ort und nach Einarbeitung am Prozessleitsystem Instandhaltungsarbeiten, Erkennen und Beheben von technischen Mängeln und Betriebsstörungen Abgeschlossene Berufsausbildung als Anlagenmechaniker:in, Elektriker:in, Mechatroniker:in oder vergleichbar Mehrjährige Berufserfahrung von Vorteil, aber nicht Voraussetzung Kenntnis der einschlägigen technischen Regeln und der entsprechenden berufsgenossenschaftlichen Vorschriften (Arbeitsschutz) Fähigkeit zur selbstständigen Arbeitserledigung Bereitschaft zur fachlichen Weiterbildung, vor allem in der Wasserversorgungstechnik Grundsätzliche Eignung zur Teilnahme an der Rufbereitschaft nach entsprechender Einarbeitung Teamfähigkeit Nutzung marktüblicher EDV-Software Führerschein Klasse B Die Vergütung erfolgt nach den Richtlinien des Tarifvertrages für Versorgungsbetriebe TV-V. Wir bieten Ihnen eine attraktive Stelle in einem modernen Wasserversorgungsunternehmen an. 
Zum Stellenangebot

Trainee (w/m/d) im Marketing/Vertrieb

Mi. 18.05.2022
Dinslaken
Der Stadtwerke Dinslaken-Konzern gehört zu den großen regionalen Energiespezialisten in Deutschland. Als kommunales Unternehmen schaffen wir in Dinslaken und der Region sichere Arbeitsplätze und leisten einen wichtigen Beitrag zum städtischen Etat und damit zur Sicherung des Allgemeinwohls. Versorgungssicherheit, Verlässlichkeit, ökologische Verantwortung und Klimaschutz - nach diesen Grundsätzen hat der Stadtwerke-Konzern seine Stellung als regionaler Energieversorger seit über 115 Jahren aufgebaut. Annähernd CO₂-neutral und ohne den Einsatz von fossilen Brennstoffen wird unsere Wärmeversorgung für Dinslaken ab 2022 mit dem geplanten Dinslakener Holz-Energiezentrum. Unser Engagement als kommunales Unternehmen geht über die reine Energieversorgung hinaus: So unterstützen wir karitative Zwecke, fördern Konzerte, Theater und den Breitensport. Und mit der Dinslakener Bäder GmbH bieten wir im DINamare ideale Rahmenbedingungen für Schwimmsport, Freizeit und Erlernen lebenswichtiger Schwimmfähigkeiten. Wirken Sie mit an unseren umweltfreundlichen Produkten und Projekten zur Realisierung der Energiewende und bauen Sie mit an unserer Zukunft! Wir bieten Ihnen am Standort Dinslaken, zum nächstmöglichen Zeitpunkt, die Position eines  Trainee (w, m, d) im Marketing/Vertrieb Die Position sieht interessante Entwicklungsmöglichkeiten, selbstständig zu bearbeitende Projekte und die Aussicht auf eine unbefristete Übernahme vor.  In einem individuell auf Sie zugeschnittenen Trainee­programm machen wir Sie fit für die Übernahme eigener Aufgaben im Team der Stadtwerke Dinslaken GmbH und ihrer Tochter- und Beteiligungsgesellschaften. Innerhalb des Traineeprogramms unterstützen Sie aktuelle Projekte des Unternehmens durch Ihre konzeptionelle Tätigkeit sowie die Erarbeitung konkreter Lösungsansätze, entwickeln Ihre fachlichen und überfachlichen Kompetenzen weiter und verbessern Ihr Wissen auf breiter Basis. Darüber hinaus warten abwechslungsreiche Aufgabengebiete mit Projektverantwortung auf Sie und wir geben Ihnen den Freiraum, aus eigenen Ideen Projekte zu entwickeln und umzusetzen. Ihre persönliche und fachliche Weiterentwicklung wird mit einem individuellen Entwicklungsplan gesteuert und von maßgeschneiderten Weiterbildungsmaßnahmen flankiert. Während der Projekteinsätze werden Sie durch fachliche Betreuung unterstützt und führen regelmäßige Feedbackgespräche. Während des gesamten Traineeprogramms werden Sie von einem erfahrenen Mentor aus dem Unternehmen begleitet.Im Rahmen des Traineeprogramms lernen Sie in den Fachbereichen Marketing und Vertrieb alle Tätigkeiten rund um das Kampagnenmarketing, Verkaufsförderung, Social Media Kommunikation und den Vertrieb von Energielösungen kennen. Dabei werden Sie systematisch an die verschiedenen Aufgaben herangeführt und übernehmen schrittweise Verantwortung für eigene Aufgabengebiete aus den Bereichen: Mitarbeit bei der Konzeption und Durchführung von Preis- und Produktkampagnen Planung, Konzeption und Koordination von Postmailing-Kampagnen Erstellung von werbe- und verkaufsfördernden Materialien für den Vertrieb und Kundenservice Mitarbeit bei Social Media Kampagnen Konzeption, Planung und Durchführung von Events Konzeption, Planung und Umsetzung von Vertriebskampagnen im Bereich Fernwärme und Energiedienstleistungen Angebotskalkulation sowie Erstellung und Verhandlung von individuellen Angeboten Mitwirkung bei Sparten- bzw. Medienübergreifenden Vertriebsmodellen, „Cross-Selling“ Projektsteuerung, Projektkoordination und Projektcontrolling in Hinblick auf Kosten, Termine und Qualität Darüber hinaus bekommen Sie Einblicke in weitere Bereiche unserer Unternehmen. So lernen Sie alle relevanten Tätigkeiten und Prozesse kennen. Sie verfügen bereits über einen guten Hochschulabschluss (idealerweise Master) im Bereich Wirtschaft (Bachelor of Arts) Sie arbeiten strukturiert, zielorientiert und verfügen über die Fähigkeit, Ihre Konzepte überzeugend zu präsentieren Sie bringen ein hohes Maß an Eigeninitiative und Leistungsbereitschaft mit und arbeiten ebenso ergebnisorientiert wie engagiert Sie sind kommunikationsstark, arbeiten gern im Team und haben Interesse, eigene Ideen einzubringen Sie besitzen kaufmännisches Verständnis Das Traineeprogramm erstreckt sich über einen Zeitraum von 18 Monaten. Eine Weiterbeschäftigung nach erfolgreichem Abschluss ist vorgesehen. Wir bieten eine attraktive Vergütung und sehr interessante Sozialleistungen in einem Umfeld, das von Professionalität und Kollegialität geprägt ist.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: