Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung: 140 Jobs in Frankfurt am Main

Berufsfeld
  • Elektronik 26
  • Elektrotechnik 26
  • Projektmanagement 17
  • Leitung 9
  • Teamleitung 9
  • Bauwesen 7
  • Sachbearbeitung 7
  • Energie und Umwelttechnik 6
  • Gruppenleitung 6
  • Servicetechniker 4
  • Einkauf 4
  • Innendienst 4
  • Prozessmanagement 4
  • Sap/Erp-Beratung 4
  • Entwicklung 4
  • Abteilungsleitung 3
  • Bereichsleitung 3
  • Gebäude- 3
  • Pr 3
  • Produktmanagement 3
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 132
  • Ohne Berufserfahrung 62
  • Mit Personalverantwortung 8
Arbeitszeit
  • Vollzeit 135
  • Teilzeit 21
  • Home Office 8
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 123
  • Befristeter Vertrag 5
  • Studentenjobs, Werkstudent 4
  • Ausbildung, Studium 3
  • Praktikum 2
  • Berufseinstieg/Trainee 1
  • Freie Mitarbeit/Projektmitarbeit 1
  • Handelsvertreter 1
Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung

Werkstudent (w/m/d) für die Unternehmensentwicklung

Mi. 27.05.2020
Frankfurt am Main
Der ENTEGA-Konzern mit seinen rund 2.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ist einer der größten kommunalen Regionalversorger Deutschlands und befindet sich mehrheitlich über die HEAG Holding AG im Besitz der Wissenschaftsstadt Darmstadt. Mit seinen Tochtergesellschaften ist das Unternehmen in den Geschäftsfeldern Energieerzeugung, Energiehandel, Energievertrieb, Energienetze, öffentlich-rechtliche Betriebsführung und Shared Services aktiv. Das Unternehmen verfolgt eine konsequente Nachhaltigkeitsstrategie, für die es 2013 mit dem renommierten Deutschen Nachhaltigkeitspreis ausgezeichnet wurde. Darüber hinaus ist ENTEGA einer der größten Anbieter von Ökostrom und klimaneutralem Erdgas in Deutschland. ENTEGA verkauft nicht nur Ökostrom, sondern investiert auch in den Ausbau der erneuerbaren Energien. Für unseren Bereich Unternehmensentwicklung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einenWerkstudent (w/m/d) für die Unternehmensentwicklung Die Einsatzzeit erfolgt flexibel nach Absprache (während des Semesterbetriebs maximal 20 Wochenstunden, in der vorlesungsfreien Zeit gerne auch mehr).Die Stelle ist auf ein Jahr befristet.Unterstützung bei der Entwicklung und Umsetzung diverser strategischer ThemenErstellung und Vorbereitung von Wettbewerbsvergleichen und MarktanalysenRecherchetätigkeit und Analysen zu unternehmensstrategischen FragestellungenMitarbeit in agilen ProjektteamsAufbereitung von PräsentationsunterlagenLaufendes Studium im Bereich der BWL, Wirtschaftsinformatik, Informatik oder vergleichbarer StudiengangSehr gute MS Office-Kenntnisse – insbesondere in Excel und PowerPointSehr gute analytische und kreative Fähigkeiten sowie idealerweise erste PraxiserfahrungenGenaue und strukturierte Arbeitsweise, Bereitschaft selbstständig, eigeninitiativ und eigenverantwortlich zu arbeiten und zu handelnTeamfähigkeit und FlexibilitätArbeiten in einem kollegialen, engagierten und leistungsorientierten UmfeldFlexible Arbeitszeitmodelle, um Studium und Job zu vereinbaren
Zum Stellenangebot

Kesselwärter / Anlagenfahrer (m/w/d)

Mi. 27.05.2020
Flörsheim am Main
Mit 4 Mrd. Euro Umsatz und aktuell rund 6.000 Beschäftigten sind wir eines der führenden Energieunternehmen in Deutschland. Unsere Geschäftsfelder reichen von der Erzeugung über Handel, Netze und Vertrieb bis zum Umwelt- und Energiedienstleistungsgeschäft. Begeistern auch Sie sich für eine Aufgabe mit Zukunft in unserer Kraftwerks­betreiber­gesellschaft MVV Umwelt Asset GmbH. Die Abteilung Betrieb sucht für das Biomasse­kraftwerk Flörsheim-Wicker (Rhein-Main-Deponie) einen Kesselwärter / Anlagenfahrer (m/w/d)im Wechselschichtdienst Bedienen, Überwachen und Kontrollieren der Kraftwerksanlage Durchführen und Überwachen von An- und Abfahrvorgängen Steuern des Kraftwerksprozesses einschließlich Analysieren und Beseitigen von Störungen Durchführen von kleineren Wartungs- und Instandsetzungsarbeiten Erfassen und Auswerten von relevanten Kraftwerksdaten Führen von Schichtprotokollen Abgeschlossene Berufsausbildung in einem Elektrohandwerk, als Industrie­mechaniker oder als Mechatroniker Einschlägige Berufserfahrung in Kraftwerks-/ Produktionsbetrieben Bereitschaft zur Qualifizierung zum Kesselwärter Selbstständige, zuverlässige Arbeits­weise und Belastbarkeit zeichnen Sie aus Flexibilität und Teamfähigkeit runden Ihr Profil ab Uneingeschränkte gesundheitliche Eignung für den Wechselschichtbetrieb Gemeinsam mit Ihnen gestalten wir eine nachhaltige Energieversorgung. Dabei bieten wir Ihnen abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeiten, eine leistungsorientierte Vergütung, vielfältige Entwicklungsperspektiven sowie ein attraktives berufliches Umfeld.
Zum Stellenangebot

IT-Releasemanager (m/w/d)

Mi. 27.05.2020
Frankfurt am Main
Als Hessens größter Energiedienstleister mit rund 2.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern versorgen wir mehr als eine Million Menschen im Rhein-Main-Gebiet zuverlässig mit Energie und Wasser. Bei Mainova gibt es viel zu tun für kluge, motivierte Menschen. Sind Sie dabei? Dann ist es Zeit anzufangen: Zukunft persönlich nehmen. Im Bereich IT bieten wir Ihnen am Standort Frankfurt die Position: IT-Releasemanager (m/w/d)Als IT-Releasemanager (m/w/d) (Funktion: Anwendungsberater Prof.) sind Sie maßgeblich an unserer Mainova Strategie 2028 beteiligt und unterstützen die kontinuierliche Digitalisierung unserer Kunden- und Vertriebsprozesse. Sie sind in einem agilen Umfeld für die Terminplanung und Koordination sowie das managen und synchronisieren von Releases zuständig. Sie gestalten in enger Zusammenarbeit mit dem IT Delivery Lead, dem Testmanager und den Product Ownern den Release- bzw. Deploymentprozess im Projekt. Sie verbessern fortlaufend den Release-/Deploymentprozess und stellen die Integrität der Releases und Produktivsetzungen entlang einer abgestimmten Releaseplanung sicher.  Sie initiieren und moderieren Release-Readiness-Reviews. Sie identifizieren und beseitigen mit den Teams Risiken und Probleme bezüglich der Auswirkungen auf Releaseumfang, -qualität und -zeitplan. Dabei berücksichtigen Sie auch korrelierende Projekte und wirken in projektübergreifenden Teams mit. Sie erstellen und präsentieren Berichte für unsere Stakeholder und das Mainova Management hinsichtlich der jeweiligen Releaseinhalte und erläutern die weitere Releaseplanung. Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Informatik, der Wirtschaftsinformatik oder eine vergleichbare Ausbildung Mehrjährige Berufserfahrung in den o.g. Themen, insbesondere in der Rolle als IT-Releasemanager in einem agilen Projektumfeld mit mehreren Teams Branchen- und Prozesskenntnisse in der Energiewirtschaft erleichtern den Einstieg, sind aber nicht Voraussetzung Sie verfügen über gute Technologie- und Informatikkenntnisse und können Erfahrungen im Bereich Cloud-Plattformen wie SAP, Salesforce oder Microsoft vorweisen Kenntnisse in den Prozessen Marketing, Vertrieb und Service sind von Vorteil Kommunikationsstärke und ein ausgeprägtes agiles Mindset sowie Offenheit für neue und innovative Wege runden Ihr Profil ab Deutsch verhandlungssicher in Wort und Schrift Der IT-Releasemanager (m/w/d) wir intern unter der Funktion eines Anwendungsberaters Prof. subsumiert.Als verantwortungsvolles Unternehmen ist uns nicht nur das Klima wichtig, sondern auch das Betriebsklima. Bei der Mainova sind Teamgeist, Vertrauen und soziale Verantwortung wichtige Voraussetzungen für Leistung und Erfolg. Wir bieten Ihnen einen abwechslungsreichen Arbeitsplatz mit attraktiven Zusatzleistungen: Flexible Arbeitszeiten Tarifvertraglich gilt eine wöchentliche Arbeitszeit von 39 Stunden in einem attraktiven Gleitzeitmodell. Dies ermöglicht einen großen persönlichen Gestaltungsspielraum von dem alle profitieren. Darüber hinaus bieten wir verschiedene Teilzeitmodelle an. Vergütung Neben einer leistungs- und erfolgsabhängigen Vergütung haben alle Mitarbeiter Anspruch auf 30 Tage Urlaub im Jahr. Zusätzlich gibt es ein fixes 13. Monatsgehalt sowie eine Reihe weiterer freiwilliger Zusatzleistungen - ob ein Zuschuss zu vermögenswirksamen Leistungen, betriebliche Altersvorsorge, Jobticket oder Energiedeputat. Vereinbarkeit von Beruf und Familie Unsere Mitarbeiter in familiären Dingen so gut es geht zu unterstützen, ist in der Mainova-Unternehmenskultur tief verankert. Wir haben daher ein vielfältiges Informationsangebot rund um die Themen Beruf und Kind sowie Beruf und Pflege. Personalentwicklung Die Mitarbeiterförderung stellt seit Jahren ein Stück gelebte Unternehmenskultur dar. In Form von Inhouse-Seminaren und -Trainings, Projektmanagementschulungen oder Führungskräfteentwicklung stellen wir uns der Herausforderung unserer Zeit, dem lebenslangen Lernen. Durch unsere Fördermaßnahmen unterstützen wir Sie gezielt beim Auf- und Ausbau Ihrer Kompetenzen. Weitere Pluspunkte und ausführliche Informationen finden Sie auf unserer Homepage.
Zum Stellenangebot

Laborant (w/m/d) für das Müllheizkraftwerk

Di. 26.05.2020
Frankfurt am Main
Der ENTEGA-Konzern mit seinen rund 2.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ist einer der größten kommunalen Regionalversorger Deutschlands und befindet sich mehrheitlich über die HEAG Holding AG im Besitz der Wissenschaftsstadt Darmstadt. Mit seinen Tochtergesellschaften ist das Unternehmen in den Geschäftsfeldern Energieerzeugung, Energiehandel, Energievertrieb, Energienetze, öffentlich-rechtliche Betriebsführung und Shared Services aktiv. Das Unternehmen verfolgt eine konsequente Nachhaltigkeitsstrategie, für die es 2013 mit dem renommierten Deutschen Nachhaltigkeitspreis ausgezeichnet wurde. Darüber hinaus ist ENTEGA einer der größten Anbieter von Ökostrom und klimaneutralem Erdgas in Deutschland. ENTEGA verkauft nicht nur Ökostrom, sondern investiert auch in den Ausbau der erneuerbaren Energien. Für unsere Organisationseinheit Betriebsführung MHKW suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einenLaborant (w/m/d) für das Müllheizkraftwerk.Probenahme und Analyse von Wasserproben aus dem Wasser- / DampfkreislaufAuswertung der Analyseergebnisse und Einleiten entsprechender Maßnahmen bei Abweichungen von SollwertenKontrolle und Kalibrierung von betrieblichen pH MessgerätenBetreuung von Prozesswasser Aufbereitungsanlagen und Störungsbeseitigung an diesen AnlagenBestellungen von Labormaterial und Betriebsstoffen für das MHKWQualitätskontrollen bei AnlieferungenDurchführung von BetriebsversuchenBeratung des Personals und der Betriebsleitung bei Fachfragen der ChemieAbgeschlossene Ausbildung zum Chemielaborant (w/m/d) oder berufsverwandte AusbildungHandwerkliche Fähigkeiten wünschenswert (z.B. für kleinere Wartungsarbeiten an Dosierpumpen, Ventilen oder anderen mechanischen Bauteilen)Kenntnisse der Wasserchemie von Kraftwerken vorteilhaftSehr gute Deutschkenntnisse (vergleichbar Level B2 CEFR)Strukturierte Arbeitsweise sowie eine hohe Selbstständigkeit und ZuverlässigkeitUnbefristetes ArbeitsverhältnisBetriebliche Altersversorgung mit ArbeitgeberbeteiligungFinanzielle Zusatzleistungen wie Vermögenswirksame Leistungen und Zuschüsse zur KinderbetreuungFlexible Arbeitszeitmodelle, um Familie und Beruf zu vereinbarenJobticket mit ArbeitgeberzuschussKostenlose Parkplätze für unsere MitarbeiterArbeiten in einem kollegialen, engagierten und leistungsorientierten UmfeldAttraktive Fortbildungsangebote
Zum Stellenangebot

Chief Technology Officer CTO / Leiter (m/w/d) Entwicklung

Di. 26.05.2020
Bad Homburg vor der Höhe
RRC power solutions – dieser Name steht für höchste Zuverlässigkeit und innovative Technologien im Bereich der mobilen Energieversorgung. Aus einem Start-up der späten 80er Jahre ist inzwischen ein multinationales Unternehmen geworden, das als führender Hersteller von Batterien und Batterieladegeräten in anspruchsvollen Industriezweigen neue Standards am Markt setzt. Für diese exponierte und verantwortungsvolle Aufgabe suchen wir einen erfahrenen Gestalter, der als Teil der Geschäftsleitung die Verantwortung des Geschäftsbereichs Technology übernimmt und mit dem Fokus auf Wachstum, Qualität und Innovation nachhaltig zum Erfolg des Unternehmens beiträgt. Development: Sie tragen die Gesamtverantwortung für die technische Weiterentwicklung und Optimierung der Produktpalette und Prozesse in den Bereichen Elektronik, Mechanik und Software. Die Produktroadmap entwickeln Sie im Einklang mit den Unternehmenszielen und in Zusammenarbeit mit dem Produkt-Marketing und setzen diese um. Das Entwicklungs-, Projektmanagement- und Laborteam führen Sie disziplinarisch. Advanced Development: Im Rahmen des Technologiescoutings bewerten, priorisieren und wählen Sie vielversprechende bestehende sowie neue Technologien aus, schätzen den Einfluss auf unser Geschäftsmodell ab und überführen diese in eine Technologieroadmap. Project Management:Unser Projektmanagement-Team steuern Sie hinsichtlich der unbedingten Erreichung der Projektziele. Leadership: Durch Ihre Erfahrung und Fachwissen coachen Sie Ihre Teams und sind Sparringspartner des CEO und COO. Sie bauen gemeinsam mit dem Managementteam die führende Marktposition des bereits sehr erfolgreichen Unternehmens weiter aus. Abgeschlossenes technisches Studium im Bereich Elektrotechnik, Mechatronik oder vergleichbare Qualifikation  Mehrjährige, relevante Erfahrung in der Produktentwicklung in einem Unternehmen der Großserienfertigung mit nachweisbaren Erfolgen Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit Zuverlässige und umsetzungsstarke Persönlichkeit die ihre ehrgeizigen Ziele erreichen möchte Hohe Agilität gepaart mit Gestaltungsfreudigkeit und Optimierungsdenken Verhandlungssichere Englischkenntnisse Wir bieten Ihnen eine spannende und unbefristete Vollzeitstelle in einem innovativen und zukunftssicheren Unternehmen, das branchenunabhängig und weltweit agiert. Sie arbeiten in einem modernen Arbeitsumfeld mit motivierten Kollegen zusammen, die Ihre Begeisterung für Technik und unsere Unternehmenswerte teilen. Neben einer leistungsorientierten Vergütung profitieren Sie bei uns auch von zahlreichen Vorteilen, unter anderem von: Dienstwagen (auch zur privaten Nutzung) Betriebsarzt Betriebliche Altersvorsorge Flexible Arbeitszeiten Firmenevents Gesundheitsprogramm Home Office Kantine Kostenlose Kaffeespezialitäten Parkplätze direkt am Gebäude Weiterbildungsmaßnahmen Sportaktivitäten ...
Zum Stellenangebot

Asset Manager (m/w/d) Grundsatzplanung

Di. 26.05.2020
Frankfurt am Main
Als Hessens größter Energiedienstleister mit rund 2.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern versorgen wir mehr als eine Million Menschen im Rhein-Main-Gebiet zuverlässig mit Energie und Wasser. Bei Mainova gibt es viel zu tun für kluge, motivierte Menschen. Sind Sie dabei? Dann ist es Zeit anzufangen: Zukunft persönlich nehmen. Im Bereich Erzeugung bieten wir Ihnen am Standort Frankfurt die Position: Asset Manager (m/w/d) Grundsatzplanung Als Asset Manager Grundsatzplanung sind Sie für die Grundsatzplanung und die wirtschaftliche Bewertung von Investitionen in Erzeugungsanlagen und technischer Einrichtungen bis zur Übergabe an M4-ET verantwortlich. Sie gestalten die langfristige Ausrichtung der im Asset der Mainova AG angesiedelten Erzeugungsanlagen, schreiben diese fort und prüfen diese anhand der operativen und strategischen Ziele der Erzeugung. Sie optimieren den Kraft-Wärme-Prozess, minimieren den Primärenergieeinsatz unter Berücksichtigung der ökonomischen und ökologischen Zielsetzungen und analysieren die Erzeugungseffizienz und Wertschöpfung der Strom- und Wärmeerzeugung Sie bewerten unterschiedliche Instandhaltungskonzepte hinsichtlich der langfristigen Wertentwicklung des Erzeugungsassets und unterstützen dabei die Instandhaltungsstrategie von M4-ET Durchführung von Machbarkeitsuntersuchungen und Vorplanungen Sie überwachen rechtliche sowie politische Vorgaben hinsichtlich der Anforderungen an die Eigenschaften von Fernwärmeprodukten und setzen diese um. Sie haben ein abgeschlossenes Ingenieurstudium der Fachrichtung Maschinenbau, Verfahrenstechnik, Energie-/Wärmetechnik bzw. Wirtschaftsingenieurwesen oder sind erfahrener Kraftwerksmeister und verfügen über fundierte Berufserfahrung im Kraftwerksumfeld. Sie verfügen über hohes Verantwortungs- und Kostenbewusstsein sowie über eine ziel- und ergebnisorientierte Arbeitsweise. Sie haben ausgeprägte analytische, lösungsorientierte und zielorientierte Kompetenzen sowie ein sehr gutes technisches und wirtschaftliches Verständnis. Erfahrungen im Projektmanagement und ein hohes Maß an Gestaltungswillen runden ihr Profil ab. Sie verfügen über ein sehr gutes Ausdrucksvermögen in Wort und Schrift sowie eine hohe Überzeugungsfähigkeit Sie verfügen über eine ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit Als verantwortungsvolles Unternehmen ist uns nicht nur das Klima wichtig, sondern auch das Betriebsklima. Bei der Mainova sind Teamgeist, Vertrauen und soziale Verantwortung wichtige Voraussetzungen für Leistung und Erfolg. Wir bieten Ihnen einen abwechslungsreichen Arbeitsplatz mit attraktiven Zusatzleistungen: Flexible Arbeitszeiten Tarifvertraglich gilt eine wöchentliche Arbeitszeit von 39 Stunden in einem attraktiven Gleitzeitmodell. Dies ermöglicht einen großen persönlichen Gestaltungsspielraum von dem alle profitieren. Darüber hinaus bieten wir verschiedene Teilzeitmodelle an. Vergütung Neben einer leistungs- und erfolgsabhängigen Vergütung haben alle Mitarbeiter Anspruch auf 30 Tage Urlaub im Jahr. Zusätzlich gibt es ein fixes 13. Monatsgehalt sowie eine Reihe weiterer freiwilliger Zusatzleistungen - ob ein Zuschuss zu vermögenswirksamen Leistungen, betriebliche Altersvorsorge, Jobticket oder Energiedeputat. Vereinbarkeit von Beruf und Familie Unsere Mitarbeiter in familiären Dingen so gut es geht zu unterstützen, ist in der Mainova-Unternehmenskultur tief verankert. Wir haben daher ein vielfältiges Informationsangebot rund um die Themen Beruf und Kind sowie Beruf und Pflege. Personalentwicklung Die Mitarbeiterförderung stellt seit Jahren ein Stück gelebte Unternehmenskultur dar. In Form von Inhouse-Seminaren und -Trainings, Projektmanagementschulungen oder Führungskräfteentwicklung stellen wir uns der Herausforderung unserer Zeit, dem lebenslangen Lernen. Durch unsere Fördermaßnahmen unterstützen wir Sie gezielt beim Auf- und Ausbau Ihrer Kompetenzen. Weitere Pluspunkte und ausführliche Informationen finden Sie auf unserer Homepage.
Zum Stellenangebot

Spezialist (w/m/d) für den Bereich Arbeitsschutz

Di. 26.05.2020
Frankfurt am Main
Der ENTEGA-Konzern mit seinen rund 2.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ist einer der größten kommunalen Regionalversorger Deutschlands und befindet sich mehrheitlich über die HEAG Holding AG im Besitz der Wissenschaftsstadt Darmstadt. Mit seinen Tochtergesellschaften ist das Unternehmen in den Geschäftsfeldern Energieerzeugung, Energiehandel, Energievertrieb, Energienetze, öffentlich-rechtliche Betriebsführung und Shared Services aktiv. Das Unternehmen verfolgt eine konsequente Nachhaltigkeitsstrategie, für die es 2013 mit dem renommierten Deutschen Nachhaltigkeitspreis ausgezeichnet wurde. Darüber hinaus ist ENTEGA einer der größten Anbieter von Ökostrom und klimaneutralem Erdgas in Deutschland. ENTEGA verkauft nicht nur Ökostrom, sondern investiert auch in den Ausbau der erneuerbaren Energien. Für unsere Organisationseinheit Arbeits- und Umweltschutz suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einenSpezialist (w/m/d) für den Bereich Arbeitsschutz.Beratung, Überwachung und Erbringung von Dienstleistungen im Gebiet ArbeitsschutzWahrnehmen der Funktion einer Sicherheitsfachkraft konzernintern und auch externSchulungen für Mitarbeiter in den genannten GebietenSteuerung und Abwicklung von Projekten im ArbeitsschutzBeratung in arbeitsschutzrechtlichen FragestellungenErfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Ingenieurwesen, Sicherheitsmanagement, Verfahrenstechnik, Maschinenbau, Elektrotechnik oder ein vergleichbares StudiumKenntnisse im Bereich Arbeitsschutz in der Energie- und Versorgungsbranche (speziell Gas / Wasser, Fernwärme, Abwasser)Kenntnisse in den Gebieten Gefahrstoffe, Brandschutz, Sicherheit von BetriebsmittelnAusbildung zur Sicherheitsfachkraft (Energieversorgung) oder Bereitschaft diese zu erlangenFührerschein Klasse BHohe Kundenorientierung, Kooperationsbereitschaft und TeamfähigkeitSicherer Umgang mit MS Office Anwendungen und Datenbanken Sehr gute Deutschkenntnisse (vergleichbar Level B2 CEFR)Betriebliche Altersversorgung mit ArbeitgeberbeteiligungFinanzielle Zusatzleistungen wie Vermögenswirksame Leistungen und Zuschüsse zur KinderbetreuungJobticket mit ArbeitgeberzuschussKostenlose Parkplätze für unsere MitarbeiterFlexible Arbeitszeitmodelle, um Familie und Beruf zu vereinbarenInteressante und abwechslungsreiche Tätigkeit mit GestaltungsmöglichkeitenArbeiten in einem kollegialen, engagierten und leistungsorientierten UmfeldAttraktive Fortbildungsangebote
Zum Stellenangebot

Steuerungsanalyst (m/w/d) / Business Analyst (m/w/d) Commodity

Di. 26.05.2020
Frankfurt am Main
Als Hessens größter Energiedienstleister mit rund 2.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern versorgen wir mehr als eine Million Menschen im Rhein-Main-Gebiet zuverlässig mit Energie und Wasser. Bei Mainova gibt es viel zu tun für kluge, motivierte Menschen. Sind Sie dabei? Dann ist es Zeit anzufangen: Zukunft persönlich nehmen. In unserem Bereich Steuerung (Vertrieb/ Handel/ Erzeugung) bieten wir Ihnen am Standort Frankfurt die Position: Steuerungsanalyst (m/w/d) / Business Analyst (m/w/d) CommodityAls Steuerungsanalyst/ Business Analyst in der Stabsstelle Steuerung nehmen Sie Steuerungsaufgaben auf der Wertschöpfungsebene wahr. Sie sind fachlicher Inputgeber für das Top-Management durch Betrachtung der Gesamtzusammenhänge entlang der einzelnen Wertschöpfungsketten und bereichsübergreifender Kennzahlen. Weiterhin entwickeln Sie Maßnahmen zur kontinuierlichen Verbesserung der Ziele.         Sie analysieren das zur Verfügung gestellte Datenmaterial und entwickeln entsprechende Handlungsempfehlungen als Basis für strategische und operative Entscheidungen der Fachbereiche und des Top-Managements. Sie visualisieren Ihre Analysen gemeinsam mit dem Dashboardmanager in SAP-Lumira. Sie entwickeln in Abstimmung mit dem Dashboardmanager sowie den verschiedenen Unternehmenseinheiten und Fachbereichen neue, aussagekräftige Kennzahlen und entsprechende Steuerungsmaßnahmen, operationalisieren strategische Vorgaben und schaffen Transparenz über alle Bereiche und Ebenen. Sie stellen Zusammenhänge zwischen Wertschöpfungsketten und Themenfeldern, basierend auf bestehenden Prozessen und Kennzahlen, her und bewerten dies. Die Identifikation des Bedarfs sowie die Durchführung von ad hoc Analysen runden Ihr Aufgabenprofil ab. Abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschaftsingenieurswesen bzw.   Wirtschaftswissenschaften oder eine vergleichbare Ausbildung Erste Berufserfahrung, bei der in einem vergleichbarem Umfeld relevante Erfahrung in der Analyse von Daten zur Unternehmenssteuerung oder im Unternehmenscontrolling erworben wurde sowie idealerweise energiewirtschaftliche Kenntnisse Ausgeprägte Service- und Dienstleistungsorientierung, eine ganzheitliche Denke, gepaart mit der Fähigkeit, Zusammenhänge durch vernetztes Denken und Handeln schnell zu erkennen Kenntnisse in SAP-BW sind von Vorteil Deutsch verhandlungssicher in Wort und Schrift. Als verantwortungsvolles Unternehmen ist uns nicht nur das Klima wichtig, sondern auch das Betriebsklima. Bei der Mainova sind Teamgeist, Vertrauen und soziale Verantwortung wichtige Voraussetzungen für Leistung und Erfolg. Wir bieten Ihnen einen abwechslungsreichen Arbeitsplatz mit attraktiven Zusatzleistungen: Flexible Arbeitszeiten Tarifvertraglich gilt eine wöchentliche Arbeitszeit von 39 Stunden in einem attraktiven Gleitzeitmodell. Dies ermöglicht einen großen persönlichen Gestaltungsspielraum von dem alle profitieren. Darüber hinaus bieten wir verschiedene Teilzeitmodelle an. Vergütung Neben einer leistungs- und erfolgsabhängigen Vergütung haben alle Mitarbeiter Anspruch auf 30 Tage Urlaub im Jahr. Zusätzlich gibt es ein fixes 13. Monatsgehalt sowie eine Reihe weiterer freiwilliger Zusatzleistungen - ob ein Zuschuss zu vermögenswirksamen Leistungen, betriebliche Altersvorsorge, Jobticket oder Energiedeputat. Vereinbarkeit von Beruf und Familie Unsere Mitarbeiter in familiären Dingen so gut es geht zu unterstützen, ist in der Mainova-Unternehmenskultur tief verankert. Wir haben daher ein vielfältiges Informationsangebot rund um die Themen Beruf und Kind sowie Beruf und Pflege. Personalentwicklung Die Mitarbeiterförderung stellt seit Jahren ein Stück gelebte Unternehmenskultur dar. In Form von Inhouse-Seminaren und -Trainings, Projektmanagementschulungen oder Führungskräfteentwicklung stellen wir uns der Herausforderung unserer Zeit, dem lebenslangen Lernen. Durch unsere Fördermaßnahmen unterstützen wir Sie gezielt beim Auf- und Ausbau Ihrer Kompetenzen. Weitere Pluspunkte und ausführliche Informationen finden Sie auf www.mainova-karriere.de
Zum Stellenangebot

Arbeitsvorbereiter (m/w/d) Kraftwerk

Di. 26.05.2020
Frankfurt am Main
Als Hessens größter Energiedienstleister mit rund 2.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern versorgen wir mehr als eine Million Menschen im Rhein-Main-Gebiet zuverlässig mit Energie und Wasser. Bei Mainova gibt es viel zu tun für kluge, motivierte Menschen. Sind Sie dabei? Dann ist es Zeit anzufangen: Zukunft persönlich nehmen. In unserem Bereich Erzeugung bieten wir Ihnen am Standort Frankfurt die Position: Arbeitsvorbereiter (m/w/d) - Kraftwerk Als Arbeitsvorbereiter (m/w/d) Kraftwerk sind Sie für die Auftrags.- Projekt - und Revisonsplanung der Kraftwerksanlagen, sowie für die Erstellung und Standardisierung von Arbeitsabläufen, Wartungsplänen und das Abrufen von Materialreservierungen zuständig. Etablierung und Anwendung des Workforce Managements zur Auftragsabwicklung Verantwortung für die fachliche Prüfung von hochwertigem Nichtlager- und Lagermaterial Ermittlung des optimalen Verhältnisses der Schadenshäufigkeit zum Instandhaltungsaufwand sowie Eigen- und Fremdleistung unter Berücksichtigung der vorliegenden SAP-Basisdaten Auftragserstellung im SAP Wahrnehmung der Bugetverantwortung als Anlagenverantwortlicher für Kosten- und Investitionsprojekte inklusive Mitarbeit bei der Erstellung des Maßnahmeplanes Relevante mehrjährige Berufserfahrung in der Instandhaltung von Kraftwerksanlagen Berufsausbildung in der Mechanik oder im Maschinenbau Projektmanagementerfahrung Sehr gute Deutschkenntnisse Sie verfügen über eine sehr ausgeprägte Service und Dienstleistungsorientierung sowie hohes Engagement. Sie sind kostenbewusst und haben fundierte fachliche Kenntnisse in der Arbeitsvorbereitung. Selbstständiges Arbeiten Sicherer Umgang mit MS Office Programmen incl. MS- Project  und SAP Modul PM und MM Als verantwortungsvolles Unternehmen ist uns nicht nur das Klima wichtig, sondern auch das Betriebsklima. Bei der Mainova sind Teamgeist, Vertrauen und soziale Verantwortung wichtige Voraussetzungen für Leistung und Erfolg. Wir bieten Ihnen einen abwechslungsreichen Arbeitsplatz mit attraktiven Zusatzleistungen: Flexible Arbeitszeiten Tarifvertraglich gilt eine wöchentliche Arbeitszeit von 39 Stunden in einem attraktiven Gleitzeitmodell. Dies ermöglicht einen großen persönlichen Gestaltungsspielraum von dem alle profitieren. Darüber hinaus bieten wir verschiedene Teilzeitmodelle an. Vergütung Neben einer leistungs- und erfolgsabhängigen Vergütung haben alle Mitarbeiter Anspruch auf 30 Tage Urlaub im Jahr. Zusätzlich gibt es ein fixes 13. Monatsgehalt sowie eine Reihe weiterer freiwilliger Zusatzleistungen - ob ein Zuschuss zu vermögenswirksamen Leistungen, betriebliche Altersvorsorge, Jobticket oder Energiedeputat. Vereinbarkeit von Beruf und Familie Unsere Mitarbeiter in familiären Dingen so gut es geht zu unterstützen, ist in der Mainova-Unternehmenskultur tief verankert. Wir haben daher ein vielfältiges Informationsangebot rund um die Themen Beruf und Kind sowie Beruf und Pflege. Personalentwicklung Die Mitarbeiterförderung stellt seit Jahren ein Stück gelebte Unternehmenskultur dar. In Form von Inhouse-Seminaren und -Trainings, Projektmanagementschulungen oder Führungskräfteentwicklung stellen wir uns der Herausforderung unserer Zeit, dem lebenslangen Lernen. Durch unsere Fördermaßnahmen unterstützen wir Sie gezielt beim Auf- und Ausbau Ihrer Kompetenzen. Weitere Pluspunkte und ausführliche Informationen finden Sie auf unserer Homepage
Zum Stellenangebot

Projektleiter Senior (m/w/d) Projektabwicklung Bautechnik

Di. 26.05.2020
Frankfurt am Main
Als Hessens größter Energiedienstleister mit rund 2.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern versorgen wir mehr als eine Million Menschen im Rhein-Main-Gebiet zuverlässig mit Energie und Wasser. Bei Mainova gibt es viel zu tun für kluge, motivierte Menschen. Sind Sie dabei? Dann ist es Zeit anzufangen: Zukunft persönlich nehmen. In unserem Bereich Erzeugung bieten wir Ihnen am Standort Frankfurt die Position: Projektleiter Senior (m/w/d) Projektabwicklung Bautechnik  Sie sind für die Planung und Umsetzung von technischen Projekten an den Erzeugungsanlagen zuständig. Dabei übernehmen Sie die Projekt- oder Teilprojektleitung mit allen zugehörigen Aufgaben wie Termin- und Kostensteuerung, Berichtswesen, Steuerung von Dienstleistern sowie die Durchführung von Abnahmen an den Kraftwerksanlagen nach Neubau-, Instandsetzungs- oder Umbaumaßnahmen Weiterhin übernehmen Sie die Oberbauleitung- und Bauherrenfunktion bei der Bauplanung und der Bauausführung und sorgen für die sachliche und fachliche Leistungsüberwachung bei der Vergabe von Leistungen an Dritte Sie sind verantwortlich für die Durchführung der Bauwerksunterhaltung an den Gebäuden des Bereiches Erzeugung Wärme und Strom sowie die Erstellung von Bauanträgen (der Stelleninhaber besitzt die Bauvorlagenberechtigung) Ihnen obliegt die Sicherstellung des Claim- und Gewährleistungsmanagements Sie erstellen bautechnische Pläne und pflegen die Plandokumentation unter Anwendung von Auto-CAD Abgeschlossenes Ingenieurstudium der Fachrichtung Bauingenieurwesen oder vergleichbar sowie eine funktionsrelevante Berufserfahrung; idealerweise in der Energieversorgung bzw. im Kraftwerksumfeld Sichere Kenntnisse der einschlägigen Gesetze und Verordnungen Kenntnisse im Vertragsrecht, der HOAI und Erfahrungen im Claim Management Gute PC-Anwenderkenntnisse (MS-Office, MS-Projekt) sowie Kenntnisse in der Anwendung von Auto-CAD Ausgeprägtes technisch-wirtschaftliches Denkvermögen sowie hohes Durchsetzungsvermögen und Entscheidungsfähigkeit Als verantwortungsvolles Unternehmen ist uns nicht nur das Klima wichtig, sondern auch das Betriebsklima. Bei der Mainova sind Teamgeist, Vertrauen und soziale Verantwortung wichtige Voraussetzungen für Leistung und Erfolg. Wir bieten Ihnen einen abwechslungsreichen Arbeitsplatz mit attraktiven Zusatzleistungen: Flexible Arbeitszeiten Tarifvertraglich gilt eine wöchentliche Arbeitszeit von 39 Stunden in einem attraktiven Gleitzeitmodell. Dies ermöglicht einen großen persönlichen Gestaltungsspielraum von dem alle profitieren. Darüber hinaus bieten wir verschiedene Teilzeitmodelle an. Vergütung Neben einer leistungs- und erfolgsabhängigen Vergütung haben alle Mitarbeiter Anspruch auf 30 Tage Urlaub im Jahr. Zusätzlich gibt es ein fixes 13. Monatsgehalt sowie eine Reihe weiterer freiwilliger Zusatzleistungen - ob ein Zuschuss zu vermögenswirksamen Leistungen, betriebliche Altersvorsorge, Jobticket oder Energiedeputat. Vereinbarkeit von Beruf und Familie Unsere Mitarbeiter in familiären Dingen so gut es geht zu unterstützen, ist in der Mainova-Unternehmenskultur tief verankert. Wir haben daher ein vielfältiges Informationsangebot rund um die Themen Beruf und Kind sowie Beruf und Pflege. Personalentwicklung Die Mitarbeiterförderung stellt seit Jahren ein Stück gelebte Unternehmenskultur dar. In Form von Inhouse-Seminaren und -Trainings, Projektmanagementschulungen oder Führungskräfteentwicklung stellen wir uns der Herausforderung unserer Zeit, dem lebenslangen Lernen. Durch unsere Fördermaßnahmen unterstützen wir Sie gezielt beim Auf- und Ausbau Ihrer Kompetenzen. Weitere Pluspunkte und ausführliche Informationen finden Sie auf unserer Homepage
Zum Stellenangebot


shopping-portal