Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung: 156 Jobs in Frankfurt am Main

Berufsfeld
  • Elektronik 19
  • Elektrotechnik 19
  • Projektmanagement 18
  • Leitung 10
  • Teamleitung 10
  • Gruppenleitung 8
  • Entwicklung 6
  • Netzwerkadministration 6
  • Sap/Erp-Beratung 6
  • Sachbearbeitung 6
  • Systemadministration 6
  • Energie und Umwelttechnik 5
  • Prozessmanagement 5
  • Servicetechniker 5
  • Weitere: It 5
  • Außendienst 4
  • Bilanzbuchhaltung 4
  • Dienstleistung und Fertigung 4
  • Einkauf 4
  • Finanzbuchhaltung 4
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 134
  • Ohne Berufserfahrung 71
  • Mit Personalverantwortung 8
Arbeitszeit
  • Vollzeit 149
  • Teilzeit 24
  • Home Office 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 126
  • Ausbildung, Studium 16
  • Studentenjobs, Werkstudent 6
  • Befristeter Vertrag 4
  • Arbeitnehmerüberlassung 2
  • Handelsvertreter 1
  • Praktikum 1
Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung

API-Entwickler (m/w/d)

Sa. 16.01.2021
Frankfurt am Main
Als Hessens größter Energiedienstleister mit rund 2.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern versorgen wir mehr als eine Million Menschen im Rhein-Main-Gebiet zuverlässig mit Energie und Wasser. Bei Mainova gibt es viel zu tun für kluge, motivierte Menschen. Sind Sie dabei? Dann ist es Zeit anzufangen: Zukunft persönlich nehmen.  In unserem Bereich IT bieten wir Ihnen am Standort Frankfurt am Main die Position: API-Entwickler (m/w/d)  In der Funktion des Experten (m/w/d) für unsere ESB Infrastruktur übernehmen Sie die Weiterentwicklung und Optimierung der Integrationsschicht im Rahmen von DevOp-Teams. Fachliche Schwerpunkte der sowohl agil als auch klassisch umgesetzten Projekte sind alle Prozesse der kaufmännischen und technischen Wertschöpfungsstufen innerhalb eines Energieversorgers (Kundenservice, Vertrieb, Instandhaltung, Energieerzeugung und Energiehandel etc.). Sie wirken bei der Weiterentwicklung unserer Integrations- und Schnittstellen-Infrastruktur mit. Sie arbeiten bei der Konzeptionierung von Schnittstellenarchitekturen in Projekten unter Beachtung der SOA Strategie mit. Sie implementieren Interfaces, Routings und Mappings für unsere Schnittstellen zwischen verschiedenen Backendsystemen und den weiteren Architekturebenen. Sie legen die Teststrategien und -methoden fest und führen Entwicklertests durch. Sie unterstützen bei Fachbereichstests. Sie dokumentieren die implementierten Schnittstellen. Sie arbeiten aktiv im DevOp-Teams mit. Abgeschlossenes Studium der Informatik, der Wirtschaftsinformatik oder vergleichbare praktische Berufserfahrungen Erfahrung mit Enterprise Service Bus (ESB) Systemen und Vorgehensweisen zum API Management sowie Erfahrung mit dem Entwurf und der Implementierung von ESB Szenarien in unterschiedlichen technischen Umgebungen Wünschenswert sind Erfahrungen mit Mulesoft oder bei der Entwicklung von Schnittstellen zu Salesforce Sehr gute Kenntnisse in den Sprachen Java sowie in Schnittstellentechnologien (SOAP, REST, ODATA usw.) und relevanten Protokollen Erfahrungen in der Mitarbeit in klassischen und agilen IT Projekten Teamgeist, Kommunikationsfähigkeit, Begeisterungsfähigkeit Deutsch verhandlungssicher in Wort und Schrift Es handelt sich um die Rolle eines Anwendungsberaters.  Als verantwortungsvolles Unternehmen ist uns nicht nur das Klima wichtig, sondern auch das Betriebsklima. Bei der Mainova sind Teamgeist, Vertrauen und soziale Verantwortung wichtige Voraussetzungen für Leistung und Erfolg. Wir bieten Ihnen einen abwechslungsreichen Arbeitsplatz mit attraktiven Zusatzleistungen: Flexible Arbeitszeiten Tarifvertraglich gilt eine wöchentliche Arbeitszeit von 39 Stunden in einem attraktiven Gleitzeitmodell. Dies ermöglicht einen großen persönlichen Gestaltungsspielraum von dem alle profitieren. Darüber hinaus bieten wir verschiedene Teilzeitmodelle an. Vergütung Neben einer leistungs- und erfolgsabhängigen Vergütung haben alle Mitarbeiter Anspruch auf 30 Tage Urlaub im Jahr. Zusätzlich gibt es ein fixes 13. Monatsgehalt sowie eine Reihe weiterer freiwilliger Zusatzleistungen - ob ein Zuschuss zu vermögenswirksamen Leistungen, betriebliche Altersvorsorge, Jobticket oder Energiedeputat. Vereinbarkeit von Beruf und Familie Unsere Mitarbeiter in familiären Dingen so gut es geht zu unterstützen, ist in der Mainova-Unternehmenskultur tief verankert. Wir haben daher ein vielfältiges Informationsangebot rund um die Themen Beruf und Kind sowie Beruf und Pflege. Personalentwicklung Die Mitarbeiterförderung stellt seit Jahren ein Stück gelebte Unternehmenskultur dar. In Form von Inhouse-Seminaren und -Trainings, Projektmanagementschulungen oder Führungskräfteentwicklung stellen wir uns der Herausforderung unserer Zeit, dem lebenslangen Lernen. Durch unsere Fördermaßnahmen unterstützen wir Sie gezielt beim Auf- und Ausbau Ihrer Kompetenzen. Weitere Pluspunkte und ausführliche Informationen finden Sie auf unserer Homepage.
Zum Stellenangebot

Duales Studium Energiewirtschaft (B.Sc.)

Sa. 16.01.2021
Frankfurt am Main, Darmstadt
„Da steckt mehr dahinter!“: Als größter Energiedienstleister der Region Rhein-Main ist es unser Anspruch, Menschen zuverlässig und in höchster Qualität mit Strom, Gas, Wasser und Wärme zu versorgen. Das Thema Energiewende klingt spannend für dich? Du möchtest alles darüber erfahren und diese aktiv im Team mitgestalten? Dann freuen wir uns darauf, dich kennenzulernen!  Wir sind Kooperationspartner der Hochschule Darmstadt und bieten dir am Standort Frankfurt am Main ab 01.09.2021 die Chance auf ein: Duales Studium Energiewirtschaft (B.Sc.) (m/w/d) Die kaufmännischen Zusammenhänge von Energie-Prozessen und -Projekten für die Metropole Frankfurt fasziniert dich? Du wünschst dir eine ideal abgestimmte Verzahnung von Theorie und Praxis? Dann haben wir das perfekte Bachelorstudium für dich! In deinem dualen Studium wechselst du zwischen Theoriephasen an der der Hochschule Darmstadt und Praxisphasen bei uns. In deinen Praxisphasen arbeitest du in herausfordernden Projekten mit, wirst zunehmend zum gefragten Experten und erhältst Einblicke in die Energieprojekte der Mainova  – selbstverständlich stehen dir dabei unsere Expertinnen und Experten zur Seite. Für die fundierte theoretische Grundlage warten an der Hochschule Darmstadt Module zu Wirtschaftsthemen sowie zu Fragestellungen rund um Energie (etwa Energiemanagement, -technik, -recht, - handel)  auf dich. die allgemeine Hochschul- oder Fachhochschulreife Mathe, Physik und Wirtschaft als Lieblingsfächer mit sehr guten Noten Interesse an Technik und der Energiewirtschaft Wunsch und Motivation, selbstorganisiert und im Team zu arbeiten Lust etwas zu bewirken, Neues auszuprobieren und von Erfahrungen anderer zu Du erhältst eine attraktive Ausbildungsvergütung, ein kostenloses Jobticket und eine betriebliche Altersvorsorge. Flexible Arbeitszeitmodelle und 30 Tage Urlaub bieten ideale Voraussetzungen für deine Balance von Studium, Praxis und Freizeit. Wir übernehmen alle Studien- und Prüfungsgebühren für dich. Studierende der höheren Semester übernehmen Patenschaften und sorgen dafür, dass du von Beginn an perfekt vernetzt bist. In unserem hauseigenen Fitnessstudio kannst du dich auspowern oder vielfältige Teamsportangebote nutzen und das kostenfrei!
Zum Stellenangebot

Referent (m/w/d) Hedge Accounting/ Accounting Manager (m/w/d) für den Energiehandel

Sa. 16.01.2021
Frankfurt am Main
Als Hessens größter Energiedienstleister mit rund 2.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern versorgen wir mehr als eine Million Menschen im Rhein-Main-Gebiet zuverlässig mit Energie und Wasser. Bei Mainova gibt es viel zu tun für kluge, motivierte Menschen. Sind Sie dabei? Dann ist es Zeit anzufangen: Zukunft persönlich nehmen. In unserem Bereich Energiebezug und -handel, Back Office / Kaufmännische Abwicklung der Energiegeschäfte bieten wir Ihnen am Standort Frankfurt am Main die Position: Referent (m/w/d) Hedge Accounting/ Accounting Manager (m/w/d) für den EnergiehandelAls Referent (m/w/d) Hedge Accounting/ Accounting Manager (m/w/d) im Back Office des Energiebezug und -handels bewerten und bilanzieren Sie die im Zusammenhang mit den Beschaffungs- und Handelsaktivitäten der Mainova eingesetzten Finanzinstrumenten nach IAS 39 und übernehmen die Umsetzung der Anforderungen für die Bildung von Bewertungseinheiten nach BilMoG. Ebenso verantworten Sie die Kaufmännische Abwicklung der gesamten Energiebezugs- und Energieliefergeschäfte im Handel. Sie führen die Bewertung und Bilanzierung von Finanzinstrumenten nach nationalen (HGB) und internationalen Rechnungslegungsvorschriften (IFRS) durch und setzen die Anforderungen für die Bildung von Bewertungseinheiten nach Bilanzrechtsmodernisierungsgesetz (BilMoG) um. Sie prüfen und beurteilen die Sicherungsbeziehungen hinsichtlich der Voraussetzungen für die Anwendung von Hedge Accounting nach IFRS 9 (Grundgeschäft/ Sicherungsinstrument/ Effektivitätskriterien). Ebenso generieren Sie relevante Informationen über die abgeschlossenen Grund- und Sicherungsgeschäfte (u.a. Kategorisierung in "Hedge Derivat" und "Freies Derivat"). Sie übernehmen die kaufmännische Abwicklung von Handelsgeschäften; dies beinhaltet u.a. die Abrechnungsprüfung von Bezugs- und Handelsverträge für die Sparten Gas, Strom, Wasser, Wärme, EEG-DV, CO2-Zertifikate und Derivate. Sie erstellen Ausgangsrechnungen und Gutschriften an Handelspartner und sonstige Kunden. Weiterhin stellen Sie die ordnungsgemäße Erfassung der Abrechnungen im Rechnungswesen (Kontierung, Rechnungsabgrenzung, Rückstellungen, Buchungskontrolle, Profitcenterabgleich etc.) sicher. Sie prüfen die getätigten Handelsgeschäfte, überwachen und versenden  Geschäftsbestätigungen an Counterparts und prüfen, bearbeiten und bestätigen eingehende Geschäftsbestätigungen von Counterparts. Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaftslehre mit dem Schwerpunkt Controlling/ Finanzen oder ein Studium mit vergleichbarem Schwerpunkt und gute Kenntnisse im Energie- und Kapitalmarkt Berufserfahrung, bei der energiewirtschaftliches Know-How sowie Kenntnisse in nationaler und internationaler Rechnungslegung (HGB und IFRS) erworben wurden Erfahrung in gängigen Back Office prozessen, ergänzt um vernetztes Denken und Handeln sowie ein gutes Kostenmanagement, starke Zielfokussierung und hohe Entscheidungsfähigkeit Eine ausgeprägte Kooperations- und Teamfähigkeit, gepaart mit einer hohen Dienstleistungsorientierung Deutsch und Englisch verhandlungssicher in Wort und Schrift Als verantwortungsvolles Unternehmen ist uns nicht nur das Klima wichtig, sondern auch das Betriebsklima. Bei der Mainova sind Teamgeist, Vertrauen und soziale Verantwortung wichtige Voraussetzungen für Leistung und Erfolg. Wir bieten Ihnen einen abwechslungsreichen Arbeitsplatz mit attraktiven Zusatzleistungen: Flexible Arbeitszeiten Tarifvertraglich gilt eine wöchentliche Arbeitszeit von 39 Stunden in einem attraktiven Gleitzeitmodell. Dies ermöglicht einen großen persönlichen Gestaltungsspielraum von dem alle profitieren. Darüber hinaus bieten wir verschiedene Teilzeitmodelle an. Vergütung Neben einer leistungs- und erfolgsabhängigen Vergütung haben alle Mitarbeiter Anspruch auf 30 Tage Urlaub im Jahr. Zusätzlich gibt es ein fixes 13. Monatsgehalt sowie eine Reihe weiterer freiwilliger Zusatzleistungen - ob ein Zuschuss zu vermögenswirksamen Leistungen, betriebliche Altersvorsorge, Jobticket oder Energiedeputat. Vereinbarkeit von Beruf und Familie Unsere Mitarbeiter in familiären Dingen so gut es geht zu unterstützen, ist in der Mainova-Unternehmenskultur tief verankert. Wir haben daher ein vielfältiges Informationsangebot rund um die Themen Beruf und Kind sowie Beruf und Pflege. Personalentwicklung Die Mitarbeiterförderung stellt seit Jahren ein Stück gelebte Unternehmenskultur dar. In Form von Inhouse-Seminaren und -Trainings, Projektmanagementschulungen oder Führungskräfteentwicklung stellen wir uns der Herausforderung unserer Zeit, dem lebenslangen Lernen. Durch unsere Fördermaßnahmen unterstützen wir Sie gezielt beim Auf- und Ausbau Ihrer Kompetenzen. Weitere Pluspunkte und ausführliche Informationen finden Sie auf unserer Homepage.
Zum Stellenangebot

HR Specialist IT (m/w/d)

Fr. 15.01.2021
Frankfurt am Main
Gemeinsam haben wir die Kraft, die Welt zu verändern: Techem bietet smarte Lösungen für mehr Energieeffizienz in Gebäuden – und reduziert damit jedes Jahr rund 7 Mio. Tonnen CO2 und bis zu 1,5 Mrd. Euro Heizkosten. Für unsere Kunden und die Umwelt, in über 20 Ländern weltweit. Jetzt suchen wir nur noch Ihre Expertise als: HR Specialist IT (m/w/d) Standort: Eschborn bei Frankfurt am Main Kennziffer: 584/20 Unbefristet Vollzeit Aktive Mitgestaltung und Vorantreiben der Digitalisierung der HR-Prozesse insbesondere bei der Einführung von Workday Analyse bestehender HR-Geschäftsprozesse, sowie die Erarbeitung zeitgemäßer, digitaler und kundenorientierter Workflows, die echten Mehrwert und Synergien bieten Beratung aller Stakeholder (Fachbereiche, IT und HR) und Zusammenarbeit in interdisziplinären Teams Verantwortlich von der Anforderungsdefinition bis zum begleiteten Rollout Ausbau der HR-Analytics Idealerweise ein abgeschlossenes Studium mit Bezug zur Thematik HR & IT, alternativ eine passende Ausbildung mit umfassender Praxiserfahrung Umfassende Erfahrung mit Workday ist ein MUSS Analytische und lösungsorientierte Denkweise, strukturierte Arbeitsweise Verständnis für komplexe Zusammenhänge und die Fähigkeit alle Beteiligten erfolgreich zu involvieren Begeisterung für HR-Prozesse und digitale Lösungen von personalwirtschaftlichen Themen Klare Kundenorientierung, Teamfähigkeit und Spaß daran Themen aktiv zu treiben und etwas zu bewegen Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse haben Sie vielfältige Gestaltungsspielräume. Bringen Sie sich selbst, Ihre Kompetenzen und Ihre Ideen bei uns ein: als Kollege und als Mensch. Neben moderner Ausstattung, flexiblen Arbeitszeiten und 30 Tagen Urlaub pro Jahr haben Sie eine Vielfalt an Möglichkeiten, um sich sowohl als Fach- als auch als Führungskraft weiterzuentwickeln. So etwa mit unserem systematischen Entwicklungsprogramm „STEP“. Sie profitieren zudem von unserem betrieblichen Gesundheitsmanagement „techem vital“ und einer externen Mitarbeiterberatung – denn es ist uns wichtig, dass es Ihnen gut geht. Heute, morgen und in Zukunft.
Zum Stellenangebot

KFZ- / Nutzfahrzeugmechatroniker (m/w/d)

Fr. 15.01.2021
Frankfurt am Main
Wir, die FFR GmbH, sind ein Arbeitgeber mit nachhaltigen Prinzipien. Unsere engagierten Mitarbeiter*innen sind allgegenwärtig für unsere Region im Einsatz. Eine Mission, die verbindet und den Zusammenhalt stärkt. Das gesamte Team sorgt täglich mithilfe modernster Technik für Sauberkeit und geordnete Strukturen im Rhein-Main-Gebiet. Die FFR ist ein Unternehmen der FES Frankfurter Entsorgungs- und Service GmbH. KFZ- / Nutzfahrzeugmecha­tro­niker (m/w/d) Erleben Sie engagierte Gemeinschaft bei „Frankfurts attraktivstem Arbeitgeber“*. Eine Auszeichnung, die uns Jobsicherheit, nachhaltiges Handeln und Zusammenhalt anerkennt. Ihr fachliches Know-how und vor allem Ihre Persönlichkeit sind bei uns gefragt. Voller Elan arbeiten Sie mit Ihren Kollegen und zeigen Ihr Potenzial innerhalb der FES-Gruppe. Ein pünktliches Gehalt und Sozialleistungen sichern Sie ab, ebenso eine sichere Anstellung. *Frankfurts attraktivste Arbeitgeber 2019 Statista-Auszeichnung Sie analysieren Fehler und Störungen an unseren Nutzfahrzeugen, z.B. Busse, LKW sowie Sonderfahrzeuge, und diagnostizieren deren Ursache An Traktoren, LKW und Kehrmaschinen führen Sie Instandsetzungsarbeiten durch und beseitigen Fehler in der allgemeinen KFZ-Elektronik Mit Ihren Grundkenntnissen in MAG-Schweißen, Pneumatik und Hydraulik sind Sie in der Lage Schaltpläne zu lesen und diese bei anfallenden Arbeiten effizient einzubringen In der Werkstatt stellen Sie Ordnung und Sauberkeit sicher Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung zum KFZ-Mechaniker*in bzw. Mechatroniker*in - Fachrichtung Nutzfahrzeuge oder zum Landmaschinentechniker*in Einen Führerschein der Klasse B – wünschenswert der Klasse C/CE bringen Sie mit Idealerweise haben Sie Kenntnisse im Bereich Winterdienst- und Nutzfahrzeugen sowie Unimogs Sie behalten auch bei höherem Arbeitsaufkommen den Überblick und haben kein Problem mit Einsätzen im Winter- bzw. Schichtdienst oder am Wochenende Als flexibler Teamplayer legen Sie großen Wert auf gewissenhaftes und sorgfältiges Arbeiten Arbeitsmedizinischer Dienst Betriebseigener Kindergarten Bezuschusste Kantinen Sport- und Fitnessangebote Jobticket für das gesamte RMV-Gebiet Pünktliches Gehalt
Zum Stellenangebot

Ingenieur (m/w/d) Vermessung/Geodäsie/Geoinformatik als Teamleiter Projekt- und Qualitätssicherung Stromnetze

Fr. 15.01.2021
Frankfurt am Main
Als Hessens größter Energiedienstleister mit rund 2.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern versorgen wir mehr als eine Million Menschen im Rhein-Main-Gebiet zuverlässig mit Energie und Wasser. Unsere Tochtergesellschaft Netzdienste Rhein-Main GmbH (NRM) bündelt die entscheidende Netzkompetenz für die Region. Sie ist verantwortlich für die nachhaltige Sicherung der Versorgungsqualität und den bedarfsgerechten Ausbau der Energie- und Wassernetze. Bei Mainova gibt es viel zu tun für kluge, motivierte Menschen. Sind Sie dabei? Dann ist es Zeit anzufangen: Zukunft persönlich nehmen.  Im Bereich Netze bieten wir Ihnen am Standort Frankfurt die Position: Ingenieur (m/w/d) Vermessung/Geodäsie/Geoinformatik als Teamleiter Projekt- und Qualitätssicherung Stromnetze    Leitung des Teams, Umsetzung der zugeordneten Aufgaben sowie Koordinierung und Überwachung aller delegierten Tätigkeiten Mitarbeit und Leitung von Ersterfassungs- oder Optimierungsprojekten in der Sparte Strom, wie z.B. aktuell fachliche Kernteamleitung im Ersterfassungsprojekt Kabelbestandsplan Erteilung von einfachen und komplexen (Netz-)Auskünften mit Kundenberatung Klärung von Unstimmigkeiten mit den Netzbetreibern / mit anderen Organisationseinheiten Entwicklung von Konzepten und Maßnahmen zum Qualitätsmanagement und zur Prozessoptimierung. Kontinuierliche Durchführung und Controlling des Qualitätsmanagements sowie Mitwirkung bei der Erstellung von Richtlinien und Arbeitsanweisungen Durchführung von Schulungen und Anwenderbetreuung in Fragen des Netzdatenmanagements bzw. des GIS Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Vermessung/Geodäsie/Geoinformatik bzw. vergleichbare Qualifikation sowie eine funktionsrelevante Berufserfahrung Fähigkeit, Mitarbeiter/innen zu führen, zu coachen und zu motivieren Erfahrung im Projektmanagement und in der Projektleitung Gute Kenntnisse in der Anwendung von Geografischen Informationssystemen (GIS) in der Netzdokumentation Hohe Eigeninitiative sowie eine eigenständige und lösungsorientierte Arbeitsweise Hohe Kundenorientierung und ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit Als verantwortungsvolles Unternehmen ist uns nicht nur das Klima wichtig, sondern auch das Betriebsklima. Bei der Mainova sind Teamgeist, Vertrauen und soziale Verantwortung wichtige Voraussetzungen für Leistung und Erfolg. Wir bieten Ihnen einen abwechslungsreichen Arbeitsplatz mit attraktiven Zusatzleistungen: Flexible Arbeitszeiten Tarifvertraglich gilt eine wöchentliche Arbeitszeit von 39 Stunden in einem attraktiven Gleitzeitmodell. Dies ermöglicht einen großen persönlichen Gestaltungsspielraum von dem alle profitieren. Darüber hinaus bieten wir verschiedene Teilzeitmodelle an. Vergütung Neben einer leistungs- und erfolgsabhängigen Vergütung haben alle Mitarbeiter Anspruch auf 30 Tage Urlaub im Jahr. Zusätzlich gibt es ein fixes 13. Monatsgehalt sowie eine Reihe weiterer freiwilliger Zusatzleistungen - ob ein Zuschuss zu vermögenswirksamen Leistungen, betriebliche Altersvorsorge, Jobticket oder Energiedeputat. Vereinbarkeit von Beruf und Familie Unsere Mitarbeiter in familiären Dingen so gut es geht zu unterstützen, ist in der Mainova-Unternehmenskultur tief verankert. Wir haben daher ein vielfältiges Informationsangebot rund um die Themen Beruf und Kind sowie Beruf und Pflege. Personalentwicklung Die Mitarbeiterförderung stellt seit Jahren ein Stück gelebte Unternehmenskultur dar. In Form von Inhouse-Seminaren und -Trainings, Projektmanagementschulungen oder Führungskräfteentwicklung stellen wir uns der Herausforderung unserer Zeit, dem lebenslangen Lernen. Durch unsere Fördermaßnahmen unterstützen wir Sie gezielt beim Auf- und Ausbau Ihrer Kompetenzen. Weitere Pluspunkte und ausführliche Informationen finden Sie auf unserer Homepage.
Zum Stellenangebot

Duales Studium Informatik (B.Sc.)

Fr. 15.01.2021
Frankfurt am Main
„Da steckt mehr dahinter!“: Als größter Energiedienstleister der Region Rhein-Main ist es unser Anspruch, Menschen zuverlässig und in höchster Qualität mit Strom, Gas, Wasser und Wärme zu versorgen. Das Thema Energiewende klingt spannend für dich? Du möchtest alles darüber erfahren und diese aktiv im Team mitgestalten? Dann freuen wir uns darauf, dich kennenzulernen!  Wir sind Kooperationspartner der Provadis Hochschule sowie der Hochschule Darmstadt und bieten dir am Standort Frankfurt am Main ab 01.09.2021 die Chance auf ein: Duales Studium Informatik (B.Sc.) (m/w/d) Du siehst deine Zukunft in der Entwicklung und Beratung im IT- und Projektmanagement? Du wünschst dir eine ideal abgestimmte Verzahnung von Theorie und Praxis? Dann haben wir das perfekte Bachelorstudium für dich! Während deines dualen Studiums studierst du 1,5 Tage in der Woche an unserer Partnerhochschule Provadis in Höchst und bist an 3,5 Tagen bei uns im Unternehmen. Wenn du an der Hochschule Darmstadt  (KoSi) studierst, wirst du im 3., 5. und 7. Semester und in deiner vorlesungsfreien Zeit praktische Erfahrungen bei uns sammeln. In deinen Praxisphasen begegnest du spannenden Aufgaben im Bereich der IT-Dienstleistungen für den Betrieb sowie die Pflege, Wartung und Weiterentwicklungen aller Anwendungen und die Mitarbeit in Projekten. Selbstverständlich stehen dir dabei unsere Expertinnen und Experten zur Seite und machen  dich mit der Projektleitung vertraut. Für die fundierte theoretische Grundlage warten an der Provadis Module wie Informatik, Data Analytics, Künstliche Intelligenz, Software Engineering und Anwendungssysteme auf dich. die Allgemeine Hochschul- oder Fachhochschulreife Mathe oder Informatik als Lieblingsfach mit guten Noten Interesse an informationstechnischen Prozessen Wunsch und Motivation, selbstorganisiert und im Team zu arbeiten Lust etwas zu bewirken, Neues auszuprobieren und von Erfahrungen anderer zu lernen Du erhältst eine attraktive Ausbildungsvergütung, ein kostenloses Jobticket und eine betriebliche Altersvorsorge. Flexible Arbeitszeitmodelle und 30 Tage Urlaub bieten ideale Voraussetzungen für deine Balance von Studium, Praxis und Freizeit. Wir übernehmen alle Studien- und Prüfungsgebühren für dich. Studierende der höheren Semester übernehmen Patenschaften und sorgen dafür, dass du von Beginn an perfekt vernetzt bist. In unserem hauseigenen Fitnessstudio kannst du dich auspowern oder vielfältige Teamsportangebote nutzen und das kostenfrei!
Zum Stellenangebot

Ausbildung zum Fachinformatiker (m/w/d) für Digitale Vernetzung

Fr. 15.01.2021
Frankfurt am Main
„Da steckt mehr dahinter!“: Als größter Energiedienstleister der Region Rhein-Main ist es unser Anspruch, Menschen zuverlässig und in höchster Qualität mit Strom, Gas, Wärme und Wasser zu versorgen. Das Thema Energiewende klingt spannend für dich? Du möchtest alles darüber erfahren und diese aktiv im Team mitgestalten? Dann freuen wir uns darauf, dich kennenzulernen!  Wir bieten dir am Standort Frankfurt am Main ab 01.08.2021 die Ausbildung zum: Fachinformatiker (m/w/d) für Digitale Vernetzung     Du willst dich beruflich auf den IT-Bereich fokussieren, bist kommunikationsstark und arbeitest gern im Team? Dann ist unsere 3 Jahre dauernde Ausbildung wie für dich gemacht! Als Fachinformatiker für Digitale Vernetzung erlernst du Fähigkeiten im Bereich der Netzwerkplanung, der System-Administration als auch in Datenbanken. Du wirst Kenntnisse zu Grundlagen in den Bereichen SAP, Web-Design und Entwicklung sowie zur IT-Security erhalten. Darüber hinaus wirst du als Fachinformatiker für Digitale Vernetzung Skills im Bereich Scripting aufbauen und Grundlagen der Robotik kennenlernen. Abwechslung garantiert: deine Berufsschule ist die Werner-von-Siemens-Schule in Frankfurt.  Diese besuchst du im Blockunterricht und lernst dabei alle theoretischen Grundlagen des Berufs. Neben der Berufsschule besuchst du diverse Kurse unseres Ausbildungspartners Provadis, um dort weitere Qualifikationen zu erwerben. ein gutes Fachabitur und Mathe als Lieblingsfach Leidenschaft für IT-Themen und Technik Logisches Denkvermögen sehr gute Englischkenntnisse eine gewissenhafte und strukturierte Arbeitsweise Lust etwas zu bewirken, Neues auszuprobieren und von Erfahrungen anderer zu lernen Du erhältst eine attraktive tarifliche Ausbildungsvergütung, Weihnachtsgeld, Leistungsprämien für gute Noten und eine betriebliche Altersvorsorge. Nach der Ausbildung übernehmen wir dich für mindestens ein Jahr – das garantieren wir! Flexible Arbeitszeitmodelle und 30 Tage Urlaub bieten ideale Voraussetzungen für deine Balance von Praxis, Berufsschule und Freizeit. Du erhältst ein kostenloses Jobticket für den öffentlichen Nahverkehr und profitierst von vergünstigten Mahlzeiten in unserem Betriebsrestaurant. In unserem hauseigenen Fitnessstudio kannst du dich auspowern oder vielfältige Teamsportangebote nutzen und das kostenfrei!
Zum Stellenangebot

Elektroniker (w/m/d) als Facharbeiter für elektrische Betriebsanlagen in Gasnetzen

Fr. 15.01.2021
Darmstadt
Als einer der größten ökologischen kommunalen Regionalversorger Deutschlands spielen wir als Ideengeber der Branche ganz vorne mit. Das strategische Ziel: unseren Bedarf an Ökostrom selbst zu erzeugen. Wir sind Wegbereiter und Treiber der Energiewende, einer der führenden Anbieter von Ökoenergie- und Telekommunikationsdienstleistungen für die Menschen in und um Darmstadt. Klar also, dass Nachhaltigkeit und Innovationskraft in unserer Unternehmens- und Arbeitgeber-DNA fest verankert sind. Was das für Sie und Ihre rund 2.000 zukünftigen Kolleginnen und Kollegen bedeutet? Eine bunte Aufgabenvielfalt am Puls der Zeit und ein tolles Miteinander – in einer Arbeitswelt, in der es digital, agil und nachhaltig zugeht. So auch in der e-netz Südhessen AG, die innerhalb des ENTEGA Konzerns rund eine Mio. Menschen in 62 Kommunen Südhessens mit Strom und Erdgas versorgt. Über mehr als 14.000 Kilometer lange Energienetze. Tag für Tag. Damit bringen wir der Region zwischen Rhein, Main und Neckar nicht nur Energie, sondern jede Menge Lebensqualität. Zumal wir unsere Verteilnetze fit für die Energiewende machen. Bei rund 450 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die in Darmstadt, Groß-Umstadt, Heppenheim und Erbach Kundennähe beweisen, finden auch Sie schnell Anschluss. Hier finden Sie Ihr berufliches Zuhause im Team Netzbetrieb Region Dieburg in Darmstadt alsELEKTRONIKER (W/M/D) ALS FACHARBEITER FÜR ELEKTRISCHE BETRIEBSANLAGEN IN GASNETZENWartung und Instandhaltung von elektrischen Betriebsanlagen in GasnetzenInstandsetzung und Prüfung von elektrischen Betriebsanlagen in GasnetzenFachliche Bewertung von elektrischen Betriebsanlagen in Gasnetzen als "zur Prüfung" befähigte Person nach TRBSTeilnahme an Rufbereitschaft und EntstörungsdienstAbgeschlossene Ausbildung zum Elektroniker (w/m/d) oder vergleichbarBerufserfahrung im Betrieb von elektrischen Anlagen und Betriebsmitteln im Bereich der GasversorgungVorzugsweise Erfahrung als zur Prüfung befähigte Person nach TRBSVorzugsweise Kenntnisse im Bereich des Explosions- und BlitzschutzesSichere Kommunikation und gutes Ausdrucksvermögen in Wort und SchriftSehr gute Deutschkenntnisse (vergleichbar Level B2 CEFR)Gute IT-Anwendungskenntnisse (z.B. SAP,MS Office) und die Bereitschaft, sich in spezifische Software einzuarbeitenFührerschein Klasse B Bereitschaft zur Weiterbildung im Bereich elektrische Anlagen und ExplosionsschutzUnbefristetes Arbeitsverhältnis im TarifvertragProfessionelles Onboarding inklusive PatenprogrammBetriebliche Altersvorsorge mit ArbeitgeberbeteiligungVermögenswirksame Leistungen und KinderbetreuungszuschüsseJobticket mit Arbeitgeberzuschuss bzw. MitarbeiterparkplätzeAttraktive FortbildungsangeboteKostenlose SportprogrammeKantine mit bezuschusstem Mittagessen30 Tage Urlaub
Zum Stellenangebot

Business Partner Einkauf (m/w/d) Schwerpunkt IT

Fr. 15.01.2021
Frankfurt am Main
Als Hessens größter Energiedienstleister mit rund 2.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern versorgen wir mehr als eine Million Menschen im Rhein-Main-Gebiet zuverlässig mit Energie und Wasser. Bei Mainova gibt es viel zu tun für kluge, motivierte Menschen. Sind Sie dabei? Dann ist es Zeit anzufangen: Zukunft persönlich nehmen. In unserem Bereich Zentraleinkauf bieten wir Ihnen am Standort Frankfurt die Position: Business Partner (m/w/d) im Einkauf, Schwerpunkt IT  Als Business Partner (m/w/d) und Relationship Manager (m/w/d) im Einkauf sind Sie Ansprechpartner für den internen Kunden IT. Sie stehen als Berater zur Planung und Umsetzung von Beschaffungsvorgängen zur Verfügung und verzahnen die Anforderungen und Strategien der IT mit den Markt- und Methodenkenntnissen einer modernen Einkaufsorganisation. Durch professionelles Stakeholder Management bauen Sie Vertrauen auf und werden als strategischer Partner auf Augenhöhe wahrgenommen. Sie beraten den internen Kunden IT zu strategischen Einkaufsthemen bis hin zur Umsetzung mit dem Ziel, maximale Wertschöpfung für die Mainova zu generieren. Sie steuern die Identifikation, die Planung und die Durchführung von Beschaffungsvorgängen sowie die Umsetzung der IT-Interessen im Einklang mit der Unternehmensstrategie. Sie verantworten selbständig Kanalisierung, Priorisierung und Koordination von Themen innerhalb der Abteilung Einkauf. Sie führen Ausschreibungen einschließlich der Abwicklung von EU-weiten Vergabeverfahren unter Einhaltung des Gesetzes gegen Wettbewerbsbeschränkung (GWB) sowie der Sektorenverordnung (SektVO) durch. Sie analysieren und bewerten das jeweiligen Beschaffungsrisikos und leiten entsprechende Gegenmaßnahmen ein. Sie führen aktives Vertrags- und Claim Management zur Unterstützung der IT während der Vertragserfüllung durch. Sie verantworten ein kontinuierliches Lieferantenmanagement zur Identifizierung neuer Bezugsquellen und managen bestehenden Lieferantenbeziehungen unter Nutzung der Innovationskraft von Lieferanten für die IT. Ein erfolgreich abgeschlossenes kaufmännisches oder technisches Hochschulstudium bzw. eine vergleichbare Ausbildung Einschlägige Berufserfahrungen aus einer vergleichbaren Tätigkeit, bei der neben dem Einkauf für die Warengruppe „IT“ auch Erfahrung im Relationship Management und der Entwicklung von Einkaufsstrategien erworben wurde Ausgeprägte Fähigkeiten zu vernetztem Denken und zielgerichtete Kommunikation gepaart mit Organisationstalent Sensitivität für Anforderungen in Veränderungsprozessen und Konfliktfähigkeit Gute Kenntnisse des Vergaberechts (einschl. SektVO und GWB) sowie von Kauf-, Dienst- , Miet- und Werkverträgen, ergänzt um gute Kenntnisse im Projektmanagement, insbesondere in IT-Projekten, inkl. einer Affinität zu kreativen Arbeitsweisen und agilen Projektmethoden Umfassende Erfahrungen im Einkauf von Hardware, Software und IT-Dienstleistungen und der Verhandlungsführung Systemkenntnisse SAP R3, Kenntnisse im Umgang mit Ausschreibungsplattformen und Erfahrung mit MS-Office Anwendungen Deutsch verhandlungssicher in Wort und Schrift Als verantwortungsvolles Unternehmen ist uns nicht nur das Klima wichtig, sondern auch das Betriebsklima. Bei der Mainova sind Teamgeist, Vertrauen und soziale Verantwortung wichtige Voraussetzungen für Leistung und Erfolg. Wir bieten Ihnen einen abwechslungsreichen Arbeitsplatz mit attraktiven Zusatzleistungen: Flexible Arbeitszeiten Tarifvertraglich gilt eine wöchentliche Arbeitszeit von 39 Stunden in einem attraktiven Gleitzeitmodell. Dies ermöglicht einen großen persönlichen Gestaltungsspielraum von dem alle profitieren. Darüber hinaus bieten wir verschiedene Teilzeitmodelle an. Vergütung Neben einer leistungs- und erfolgsabhängigen Vergütung haben alle Mitarbeiter Anspruch auf 30 Tage Urlaub im Jahr. Zusätzlich gibt es ein fixes 13. Monatsgehalt sowie eine Reihe weiterer freiwilliger Zusatzleistungen - ob ein Zuschuss zu vermögenswirksamen Leistungen, betriebliche Altersvorsorge, Jobticket oder Energiedeputat. Vereinbarkeit von Beruf und Familie Unsere Mitarbeiter in familiären Dingen so gut es geht zu unterstützen, ist in der Mainova-Unternehmenskultur tief verankert. Wir haben daher ein vielfältiges Informationsangebot rund um die Themen Beruf und Kind sowie Beruf und Pflege. Personalentwicklung Die Mitarbeiterförderung stellt seit Jahren ein Stück gelebte Unternehmenskultur dar. In Form von Inhouse-Seminaren und -Trainings, Projektmanagementschulungen oder Führungskräfteentwicklung stellen wir uns der Herausforderung unserer Zeit, dem lebenslangen Lernen. Durch unsere Fördermaßnahmen unterstützen wir Sie gezielt beim Auf- und Ausbau Ihrer Kompetenzen. Weitere Pluspunkte und ausführliche Informationen finden Sie auf unserer Homepage.
Zum Stellenangebot


shopping-portal