Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung: 2.033 Jobs

Berufsfeld
  • Elektronik 240
  • Elektrotechnik 240
  • Projektmanagement 233
  • Teamleitung 168
  • Leitung 165
  • Sachbearbeitung 117
  • Gruppenleitung 104
  • Bauwesen 103
  • Außendienst 70
  • Innendienst 65
  • Energie und Umwelttechnik 61
  • Abteilungsleitung 55
  • Bereichsleitung 55
  • Prozessmanagement 54
  • Servicetechniker 50
  • Bilanzbuchhaltung 49
  • Finanzbuchhaltung 49
  • Controlling 46
  • Assistenz 42
  • Netzwerkadministration 41
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 1878
  • Ohne Berufserfahrung 1002
  • Mit Personalverantwortung 146
Arbeitszeit
  • Vollzeit 1949
  • Home Office 322
  • Teilzeit 190
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 1752
  • Befristeter Vertrag 106
  • Ausbildung, Studium 65
  • Studentenjobs, Werkstudent 63
  • Praktikum 27
  • Berufseinstieg/Trainee 18
  • Arbeitnehmerüberlassung 8
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 3
  • Handelsvertreter 2
  • Franchise 1
  • Freie Mitarbeit/Projektmitarbeit 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung

Volljurist bzw. Syndikusrechtsanwalt im Bereich Erneuerbarer Energien

Di. 04.08.2020
Bremen
Bringen Sie frischen Wind in Ihr Berufsleben! Arbeiten Sie gemeinsam mit uns an der Energieversorgung der Zukunft. wpd ist ein weltweit agierender Entwickler und Betreiber von On- und Offshore-Windparks und mit 2.700 Mitarbeitern in insgesamt 25 Ländern aktiv. Der Hauptsitz befindet sich in Bremen. Seit mehr als 20 Jahren hat wpd Projekte mit 2.270 Windenergieanlagen und einer Leistung von insgesamt 4.720 MW realisiert und gehört damit zu den führenden Unternehmen in der Windenergie. Wir sind stets auf der Suche nach exzellenten Mitarbeitern, die sich für den Ausbau der Erneuerbaren Energien begeistern und das Unternehmen in diesem wachsenden und zukunftsfähigen Geschäftsfeld weiter voranbringen. Zur Verstärkung unseres Teams in Bremen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Volljuristen als Syndikusrechtsanwalt (m/w/d) im Bereich Erneuerbarer EnergienAls Syndikusrechtsanwalt bzw. Volljurist (m/w/d) übernehmen Sie zukünftig folgende Aufgaben: Sie beraten eigenverantwortlich die Projektentwicklungsabteilung in allen rechtlichen Fragestellungen der Projektierung und -realisierung von nationalen Onshore-Windparks. Sie erstellen, prüfen und überarbeiten Nutzungs- und Pachtverträge und begleiten aus rechtlicher Sicht interne Prozesse und Vorgaben im Rahmen der Projektentwicklung sowie aus den Bereichen des Projektein- und verkaufs.  Sie prüfen grundstücksrechtliche Sachverhalte und führen Korrespondenz mit Grundbuchämtern, Eigentümern und anderen Projektpartnern. Ihre Schwerpunkte liegen in den Bereichen des allgemeinen Zivilrechts, sowie dem Recht der Erneuerbaren Energien.  Sie sind Volljurist (m/w/d) und verfügen idealerweise über Berufserfahrungen in der Branche der Erneuerbaren Energien.  Sie bringen ein Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge mit und sind interdisziplinäres Arbeiten gewohnt.  Sie arbeiten verantwortungsvoll, selbstständig und ergebnisorientiert. Verhandlungssichere Englischkenntnisse wären von Vorteil. Bei uns erwartet Sie ein attraktiver Arbeitsplatz in der Bremer Überseestadt, direkt an der Weser gelegen. Eine umfassende Einarbeitung und Einführungstage erleichtern Ihnen den Einstieg in Ihre neue Position. Wir fördern Sie mit vielfältigen interessanten Aufgaben und bieten Ihnen einen unbefristeten Anstellungsvertrag und somit eine langfristige berufliche Perspektive in einem Unternehmen auf Wachstumskurs. Offene Türen und flache Hierarchien kennzeichnen unser positives und freundliches Betriebsklima, nicht nur während der Arbeitszeit, sondern auch nach Feierabend. Dazu gehören gemeinsame Freizeitaktivitäten, wie Firmenfeiern, Team-Events oder sportliche Veranstaltungen. Getränke stehen bei uns kostenlos für Sie bereit. Außerdem gibt es mittags die Möglichkeit vergünstigte Mahlzeiten in einem nahegelegenen Gastronomiebetrieb zu erwerben. Weitere Leistungen stellen eine subventionierte betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen dar. Unser Firmenfitnessangebot bietet Ihnen einen Ausgleich zum Arbeitsalltag. Bei Ihrem Weg zur Arbeit unterstützen wir Sie mit der Möglichkeit des Firmenfahrradleasings.
Zum Stellenangebot

Kfm. Mitarbeiter/ Assistenz (m/w/d)

Di. 04.08.2020
München
Die BayWa Energie Dienstleistungs GmbH ist ein 100%iges Tochterunternehmen der BayWa AG und vertreibt Energiedienstleistungen wie Wärmelieferungen oder andere Nutzenergielieferungen im Rahmen des Contractings. Hierzu plant, errichtet und betreibt die Gesellschaft Energieerzeugungsanlagen langfristig im Auftrag ihrer Kunden aus den Bereichen Wohnungs-/Immobilienwirtschaft, Gesundheitswesen, öffentliche Hand, Gewerbe und Industrie. Den überwiegenden Teil der von uns gelieferten Nutzenergie erzeugen wir regenerativ – so sind wir schon heute für unsere Kunden ein Partner der Energie- und Wärmewende. Wir suchen für unseren Standort in München ab sofort einen Kfm. Mitarbeiter/ Assistenz (m/w/d) Übernahme der Schnittstellenfunktion der Gesellschaft zur Buchhaltung Ansprechpartner für Kunden in kaufmännischen Angelegenheiten Erstellung von Rechnungen, Überwachung der Zahlungseingänge und Koordination des Mahnwesens Erstellung der Jahresendabrechnung aller Wärmekunden Beantragung von neuen und Prüfung bestehender Versicherungen Allgemeine Verwaltungstätigkeiten wie schriftliche Korrespondenz, Bestellung von Büromaterial, Postbearbeitung, interne Zeiterfassung Projektmitarbeit Terminkoordination des Geschäftsführers, Organisation und Abrechnung von Dienstreisen und Veranstaltungen Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung, eine vergleichbare Ausbildung (z.B. im Hotelgewerbe) oder Studium Selbstständige und strukturierte Arbeitsweise Freundliches und serviceorientiertes Auftreten Loyalität und Verschwiegenheit Gute Kenntnisse in MS Office, Kenntnisse in SAP wünschenswert Teamfähigkeit, Kommunikationsfähigkeit und Flexibilität Einen starken kollegialen Zusammenhalt  Eine attraktive geregelte Vergütung  Abläufe, Prozesse und Organisation können aktiv gestaltet werden
Zum Stellenangebot

Fachkraft für Kreislauf- und Abfallwirtschaft (m/w/d)

Di. 04.08.2020
Wiesbaden
Werden Sie Teil eines Teams, das gerne Verantwortung übernimmt – Für Umwelt, für Menschen, für Wiesbaden. Wir sind der kommunale Entsorger für Abfälle und Abwasser in Wiesbaden und gehören zu den führenden Entsorgungsfachbetrieben in Hessen. Wir sorgen für eine saubere Stadt, halten Rohstoffe im Kreislauf und erzeugen erneuerbare Energien. Wir betreiben eine Deponie, zwei moderne Klärwerke und das 800 km lange Kanalnetz. Dafür arbeiten bei uns ca. 830 Menschen aus 18 Nationen in über 40 Berufen – in einem familienfreundlichen Unternehmen. Fachkraft für Kreislauf-und Abfallwirtschaft (m/w/d) 70.1201 „Kontrolle“ Ausführung der Kontrollaufgaben gemäß Deponieeigenkontrollverordnung und Deponieverordnung Durchführung von Probenahmen nach LAGA PN 98, bei Wässern mit Schnellanalyse, Grundwasserspiegelmessungen, Gasmigrationsmessungen Messwerte von Gas, Wasser und Grundwasser eingeben, verwalten und archivieren Qualitätsprüfung von erfassten Daten auf Weiterverarbeitung im Eigenkontrollbericht Die Wetterstation kontrollieren und warten Durchführen und Auswerten von Vermessungsarbeiten der Deponiekörper, dem Betriebsgelände und Anlagen mit besonderen Kenntnissen in der Vermessung und der Anwendung von vermessungstechnischen Geräten mit Messdatenauswertung fachspezifischer Software Darstellen von Daten in einem geographischen Informationssystem Warten, Reinigen und Reparieren von Geräten und Fahrzeugen eine abgeschlossene Ausbildung zur Fachkraft für Kreislauf- und Abfallwirtschaft in der Fachrichtung Abfall oder Abwasser oder zum Chemie-, Umwelt-, Physiklaboranten Berufserfahrung von Vorteil Wünschenswert wären Qualifikationen für Probenahmen fester Abfälle der LAGA Richtlinie PN 98 und DIN 19698-1 sowie von Wässern Fachkenntnisse bei der Anwendung von Mehrparameter Messgeräten Kenntnisse in der Vermessung einen sicheren Umgang mit EDV-Standardanwendungen (MS-Office) ein hohes Maß an Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie zuverlässiges selbstständiges Arbeiten eine Fahrerlaubnis zum Führen eines PKW (Klasse B) eine unbefristete Anstellung mit einer Bezahlung nach Entgeltgruppe 6 des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD) (bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen) flexible Arbeitszeitgestaltung anhand einer Rahmenarbeitszeit  30 Tage Jahresurlaub eine sehr gute betriebliche Altersversorgung (rund 6 % der Bruttobezüge) umfangreiche finanzierte Weiterbildungsmöglichkeiten sowie Firmenevents ein umfassendes Gesundheitsmanagement und Sportangebote ein kostenfreies Jobticket, für das gesamte RMV-Gebiet und einen kostenfreien Parkplatz eine Kantine Im Rahmen der Zielsetzung unseres Frauenförderplanes freuen wir uns besonders über Bewerbungen von Frauen. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.
Zum Stellenangebot

Head of Digitalisation Office (m/f/d)

Di. 04.08.2020
Düsseldorf
Statkraft is a leading company in hydropower internationally and Europe’s largest generator of renewable energy. The Group produces hydropower, wind power, solar power, gas-fired power and supplies district heating. Statkraft is a global company in energy market operations. Statkraft has 4000 employees in 17 countries. This position is placed in the business area Markets & IT (M), which has more than 700 employees in Europe, South America, India and USA. M’s major activities are energy management for Statkraft’s asset fleet, analysis, trading & origination and IT.  The Digitalisation Office in MF (Finance & Risk) is a new department serving as the main interface between M's Finance & Risk and Statkraft’s IT department. The department centralises digitalisation activities for Finance & Risk, facilitates improvements in our core processes, develops and owns the functional system architecture, and ensures that MF's strategy and ambition can be met through relevant projects and initiatives.You will be heading the Digitalisation Office team of approx. 10 employees from Düsseldorf and Oslo. You will be part of the Management Team within MFR reporting to the Vice President Risk, and regularly report to the MF management team. Your main activities will include:  Close collaboration across Statkraft with key stakeholders to ensure successful set-up and operations of Digitalisation Office Develop and deliver digital roadmap for MF in close alignment with the different departments in MF and Statkraft’s IT department Drive continuous improvement for our key processes through digitalisation and a solid functional system architecture for MF. Develop and establish KPIs to drive this improvement Manage, develop and grow a highly professional and talented team that will Execute the digital roadmap for MF supporting the digitalisation of processes Mitigate dependencies and resource constraints within MF project portfolio Define, anchor and continuously improve the TO BE functional system architecture for MF Implement and execute system operations and data management for key MF processes Min. 5-7 years in high performance environments, preferably with a focus on Finance & Risk and IT University education (preferably Master's degree) in the areas of STEM (Science, Technology, Engineering, Mathematics), Business Engineering, Economics or similar Demonstrated experience in leadership and growing and managing teams Ability to manage complex situations with a variety of different stakeholders Be able to think outside of the box, promoting expertise/solutions/options from various areas of IT and Business A true passion for building the bridge between IT and Business Experience with process improvement and project management an advantage High ambition, drive and an entrepreneurial outlook Ideally competence of applying business processes and systems within energy trading sector Reliable team player with excellent communication skills in English; Norwegian or German would be an advantage Professional and personal development in an exciting company A positive working environment characterised by competence, responsibility and innovation A diverse workplace with regard to gender, age and cultural background Competitive terms of employment and excellent benefit schemes
Zum Stellenangebot

Accounting Specialist (m/w/d)

Di. 04.08.2020
Ratingen
Befesa ist ein Umweltdienstleistungsunternehmen, das sich sowohl auf das Recycling von industriellen Reststoffen aus der Stahlindustrie und Recyclingdienste für Aluminium und Salzschlacken als auch auf zugehörige logistische und andere Industriedienstleistungen spezialisiert hat. Befesa verarbeitet jährlich über 1.500.000 Tonnen an Reststoffen und produziert über 1.200.000 Tonnen neue Materialien, die das Unternehmen wieder auf dem Markt einführt - so sorgt Befesa für einen geringeren Verbrauch von natürlichen Ressourcen. Seit November 2017 ist Befesa an der Frankfurter Börse gelistet und seit September 2018 im SDAX und gilt als Vorzeigeunternehmen im Themenbereich ESG/Nachhaltigkeit. Befesa Steel Services GmbH ist ein Unternehmen der Befesa Gruppe und ist für die Geschäftsfelder Stahl- und Edelstahlwerkstaubrecycling der Befesa Zinc S.A.U. in großen Teilen Europas für die kommerziellen und logistischen Aufgaben tätig. Befesa Steel Services GmbH sucht für unseren Standort in Ratingen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Accounting Specialist (m/w/d) Durchführung der Debitoren und Kreditorenbuchhaltung                                              Vorbereitung und Abwicklung des Zahlungsverkehrs                                        Verbuchung der Zahlungseingänge                                          Führung der Anlagenbuchhaltung                                            Quartalsweise Konzernberichterstattung  Mahnwesen     Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung mit einer Fortbildung im Bereich Finanz- / Bilanzbuchhaltung oder alternativ ein abgeschlossenes Studium (Schwerpunkt Accounting, Finance oder Rechnungswesen). 3-5 Jahre Berufserfahrung als Accountant in einem internationalen Umfeld gesammelt Sicher im Umgang mit ERP-Systemen („Microsoft Dynamics NAV“ von Vorteil) Sicheres Deutsch und Englisch in Wort und Schrift Gute MS-Office-Kenntnisse Selbstständige, effiziente und systematische Arbeitsweise Ein unbefristetes und sicheres Arbeitsverhältnis Kompetente und individuelle Einarbeitung Interessante und herausfordernde Tätigkeiten in einem innovativen Umfeld Kostenlose Parkplätze direkt in unserer Tiefgarage Attraktive Konditionen Flache Hierarchien und aktive Mitgestaltung Freundliches und kollegiales Team
Zum Stellenangebot

Ingenieur (m/w/d) für die Grundsatzplanung Wärme

Di. 04.08.2020
Magdeburg
Für unseren Bereich Netzmanagement Gas/Wasser/Wärme suchen wir zum 01.12.2020, zur unbefristeten Einstellung (Vollzeit) einen INGENIEUR (M/W/D) FÜR DIE GRUNDSATZPLANUNG WÄRME Die Städtischen Werke Magdeburg GmbH & Co. KG sind seit 1993 eine feste Größe in der Region. Volle Leistung bringen wir nur dank der Menschen, die mit Begeisterung und Leidenschaft bei uns – und für Magdeburg – arbeiten. Werden Sie Teil eines motivierten Teams und gehen Sie mit uns in eine energiereiche Zukunft. Evaluierung des IST-Zustandes der Wärmeinfrastruktur; Analyse und Bewertung hinsichtlich Betriebs- und Versorgungssicherheit, Instandhaltungsniveau, Netzverlusten, Wirtschaftlichkeit und Anlagevermögen Abstimmung der Grundsatzplanung Wärme mit der Grundsatzplanung Gas aus Sicht eines Mehrspartenunternehmens konzeptionelle Untersetzung der strategischen Wärmeentwicklung (Aufbau und Etablierung einer strategischen Zielnetzplanung), einschließlich Anwendung und Bewertung hydraulischer Netzberechnungen Grundlagenermittlung und Vorplanung wärmetechnischer Neuanschlüsse Abstimmung mit innerbetrieblichen Struktureinheiten Mitwirkung bei der Abstimmung mit Ämtern und Behörden, einschließlich Prüfung der Förderungsmöglichkeiten Überwachung der Planungs- und Bauausführungen hinsichtlich Qualität, Terminen und Kosten anhand von Kennzahlen Überwachung der Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen und technischer Regelwerke abgeschlossenes Studium (mind. Bachelorniveau) in einer einschlägigen Fachrichtung umfassende Kenntnisse der Wärmetechnik und Erfahrungen in einem vergleichbaren Tätigkeitsbereich sichere EDV-Anwenderkenntnisse (MS-Office, SAP R/3 oder S/4HANA) analytisches Denkvermögen, Fähigkeit zu umfangreichen Recherchen, Eigeninitiative und ziel- sowie ergebnisorientierte und organisationsstarke Arbeitsweise ein hohes Maß an Zuverlässigkeit, Qualitäts- und Verantwortungsbewusstsein eine umfassende Einarbeitung in eine anspruchsvolle Tätigkeit sowie regelmäßige Weiterbildungen faire Vergütung und tarifliche Sicherheit flexible Arbeits- und Teilzeitmodelle ein umfangreiches Angebot im betrieblichen Gesundheitsmanagement durch Zertifikat bestätigte Vereinbarkeit von Familie und Beruf eine gemeinschaftliche Atmosphäre und echte Teamarbeit sichere Arbeitsplätze und attraktive Sozialleistungen (z.B. betriebliche Altersvorsorge, Kinderbetreuungszuschuss, Jobticket u.v.m.)
Zum Stellenangebot

Manager Corporate Development (m/w/d)

Di. 04.08.2020
Münster, Westfalen
Die Westfalen Gruppe ist als Technologieunternehmen der Energiewirtschaft mit insgesamt 23 Tochter- und Beteiligungsgesellschaften in Deutschland, Belgien, Frankreich, den Niederlanden, Österreich, Polen, der Schweiz und Tschechien tätig. Das im Jahre 1923 gegründete Familienunternehmen mit über 20 Produktionsstandorten in Europa hat seinen Hauptsitz in Münster. Die Geschäftsfelder sind Gase, Energieversorgung und Tankstellen. Die Westfalen Gruppe erwirtschaftete mit über 1.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern im Geschäftsjahr 2018 einen Umsatz von rund 1,9 Milliarden Euro. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt in unserer Hauptverwaltung in Münster einen Manager Corporate Development (m/w/d) Kennziffer 20-153 Projekt- und Programmmanagement (z. B. bei Benchmarking-, Akquisitions-, Kostensenkungs- und Strategieprojekten) Unterstützung des Vorstands bei strategischen und operativen Aufgabenstellungen (national und international) Erstellung von fundierten und aussagekräftigen Entscheidungsvorlagen Anfertigung und Ausarbeitung von Analysen, Statistiken, Reportings und Präsentationen Direkte Berichtslinie an den Vorstandsvorsitzenden Abgeschlossenes Studium mit dem Schwerpunkt Technik - alternativ BWL (MBA jeweils von Vorteil) 3-5 Jahre Berufserfahrung, z. B. im Bereich Projektarbeit oder Unternehmensberatung Sehr gute englische Sprachkenntnisse, Französisch von Vorteil Ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten Schnelle Auffassungsaufgabe sowie ein hohes Maß an Zuverlässigkeit, Flexibilität und Belastbarkeit  Strukturierte, selbstständige und ergebnisorientierte Arbeitsweise sowie ein exzellentes Kommunikationsvermögen Attraktives Entgelt | Festanstellung | flexible Arbeitszeiten | mobiles Arbeiten 30 Tage Urlaub | Betriebssport & Fitnessstudiorabatte | Betriebsrestaurant Firmenabo Bus/Bahn | JobRad | Mitarbeiterparkplätze Bezahlte Fortbildungen | Standort: lebenswerteste Stadt Münster
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter Kundenservice PV (m/w/d)

Di. 04.08.2020
Berlin
EIGENSONNE i st ein nachhaltiges Tech Start-Up aus Berlin, das saubere und smarte Sonnenenergie für Privathaushalte realisiert. Wir haben die Vermarktung und Planung von Solaranlagen (PV) mit und ohne Speicher komplett digitalisiert und automatisiert. Wir werden den Online Markt für private PV-Anlagen in den kommenden Jahren neu definieren. Dazu brauchen wir ein großartiges Team welches von erneuerbaren Energien genauso überzeugt ist wie wir und diese Überzeugung unseren Kunden vermitteln kann. An unserer Seite steht ein großer deutscher Energieversorger, der unsere langfristige finanzielle und strategische Stabilität gewährleistet. Qualifizierung unserer Kunden: Erste Kontaktaufnahme (keine Kaltakquise!) Abfragen erster Informationen und Vorstellung von EIGENSONNE Koordinierung der Verkaufsgespräche des Sales Teams Unterstützung und Koordinierung von Terminen des gesamten Teams Mitarbeit bei der Prozessoptimierung Idealerweise: Erfahrung im (telefonischen) Kontakt mit Kunden Freude am Kontakt mit Kunden, freundliche und wohlwollende Umgangsweise Freude das Team zu unterstützen und die gute Seele unseres Verkaufsteams zu sein Selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise Genaue gründliche Arbeitsweise Die Chance, an der Energiewende aktiv mitzuwirken 28.000€ Einstiegsgehalt Flache Hierarchien und sehr kurze Entscheidungswege Wir stehen am Anfang unseres Weges und Du kannst Marke und Produkt aktiv mitgestalten Super Arbeitsklima in einem netten, schnell wachsenden und sehr innovativen Team Büro im Herzen von Berlin Flexible Arbeitszeiten
Zum Stellenangebot

Senior Referent (m/w/d) Unternehmenskommunikation / Pressesprecher

Di. 04.08.2020
Aachen
Wir sind das führende Netzwerk von Stadt­werken in Europa. Wir stehen für Unab­hängig­keit und neue Wege. Im Wett­bewerb bieten wir unseren Partnern Kompetenz in Erzeugung, Handel und Vertrieb. Wir bündeln Akti­vi­täten und gestalten Energie­märkte. So unter­stützen wir Stadt­werke darin, eigen­ständig zu bleiben. Du verstärkst das Team Unternehmenskommunikation zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Standort Aachen als Senior Referent (m/w/d) Unternehmenskommunikation / Pressesprecher. Eigenständige Koordination und Durchführung der Standortkommunikation sowie politische Kommunikation für die Trianel Kraftwerksprojekte Projektkommunikation und politische Kommunikation im Bereich der erneuerbaren Energien (Öffentlichkeitsbeteiligung bei Wind- und PV-Projekten, Umfeldanalysen, Stakeholdermanagement, politische Interessenvertretung, Expertenanhörungen im Landtag) Übernahme der Krisenkommunikation für die Trianel Kraftwerksstandorte und Umsetzung vor Ort Entwicklung einer stakeholderorientierten Kommunikationsstrategie vor dem Hintergrund sich gravierend ändernder energiepolitischer Rahmenbedingungen Konzeption und Umsetzung von Kampagnen im Bereich Öffentlichkeitsarbeit und Energiepolitik Online-Kommunikation sowie Content-Entwicklung und gezielte Platzierung bei (Fach-) Journalisten und (politischen) Multiplikatoren im digitalen Umfeld Managementkommunikation: Vorbereitung der Geschäftsführung auf Interviews, Diskussionsrunden, Vorträge und politische Gespräche sowie Vermarktung auf Social Media Pflege und Intensivierung von Kontakten zu Journalisten, Politikern, Verbänden und strategischen Partnern sowie Beratung von Fach- und Führungskräften zur externen Kommunikation Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Kommunikation-, Geistes- oder Politikwissenschaften, Wirtschaft oder Naturwissenschaft  Mehrjährige Berufserfahrung in der Unternehmenskommunikation eines Unternehmens, einer Agentur oder eines Verbandes sowie Erfahrung im Umgang mit Medien- und Pressevertretern, vorzugsweise im Bereich der Energiewirtschaft Netzwerker mit medialen und politischen Kontakten Hohe Kommunikations- und Überzeugungsstärke sowie hohe Onlineaffinität und ausgeprägte analytische Fähigkeiten Hands-on-Mentalität, Teamfähigkeit, aber auch Eigenständigkeit gehören zu Ihren Stärken Sehr gute Kenntnisse in MS Office Offene Unternehmenskultur und motivierte Kollegen/-innen Leistungsorientierte Vergütung, inkl. Altersvorsorge  Sehr gute Entwicklungsperspektiven Flexible Arbeitszeiten im Rahmen der Vertrauensarbeitszeit  Hauseigene Kantine und kostenfreie Verpflegung mit Äpfeln, Süßigkeiten, Kaffee, Tee und Wasser  Regelmäßige Unternehmensevents (Neujahrsparty, Sommerfest, Offsite) Fitnessstudio, Sportgruppen und Sportevents  Kita-Zuschuss und Eltern-Kind-Büro
Zum Stellenangebot

Senior Controller (f/m/x)

Di. 04.08.2020
Hamburg
About Siemens Gamesa Renewable Energy With a worldwide installed capacity of 89 GW, Siemens Gamesa Renewable Energy has a presence in more than 90 countries and a team of 23,000 employees worldwide. Its end-to-end value chain presence encompasses onshore and offshores wind turbines design, manufacturing, installation as well as cutting-edge service solutions. The global headquarters and legal domicile of the company is located in Zamudio, Spain. The company is listed on the Spanish stock Exchange. It takes the brightest minds to be a technology leader. It takes imagination to create green energy for the generations to come. At Siemens Gamesa we make real what matters, join our global team. Siemens Gamesa has a vision for renewable energy: we believe in the power of nature and technology. Help us to be ready to face the energy challenges of tomorrow and make a green footprint – join the team in creating a better future for us on our planet. We focus on hiring the best people, wherever they may be in the world. We pride ourselves on the flexibility we offer to our employees and are committed to building a workforce that can grow with the company. Siemens Gamesa is an equal opportunity employer. We celebrate diversity and are committed to creating an inclusive environment for all employees. In our culture of trust, we focus on empowerment, diversity and continuous learning. Valuing our people is what makes us one global team, with our colleagues’ safety at the heart of our organization.    Execute the regular corporate forecasting process of the Siemens Gamesa group in close cooperation Business Unit controllers (e. g. full P&L forecast, analysis vs. previous year budget and prior forecast as well as sensitivity analysis) to analyze and summarize Siemens Gamesa’s overall business performance Prepare and run monthly closing/ forecast meetings to align on, analyze and comment on current developments, highlight risks and opportunities including analysis vs. previous year, budget and prior forecast Take an active role in month-end and year-end closing processes including tracking of actuals Optimize forecasting process in close collaboration with the Accounting Consolidation team and Business Unit controllers Design and prepare management reports according to Siemens Gamesa reporting calendar as well as ad-hoc analyses for Siemens Gamesa Executive Management, Corporate Development, and Risk and Internal Controls Support the financial Siemens Gamesa database for the external communication/ Earnings Release. Passion for renewable energy and a sense for the importance to lead the change. We are also looking for… You are holding a master’s degree in the field of Finance & Accounting and working experience in a controlling environment for at least three years, ideally in a corporate role It would be beneficial, if you have at least two years of experience as a consultant (ideally at the one of the “Big Four”) You are familiar in data analysis and visualization of results, ideally by using tools like Analysis for Office, EPM (Enterprise Performance Management), Power BI and ThinkCell You are an advanced user of SAP, Microsoft Excel and PowerPoint and have wide experience in SAP Business Warehouse solutions, preferable with ESPRIT You possess excellent English skills in speaking as well as in writing, furthermore Spanish skills are beneficial Become a part of our mission for sustainability: Clean energy for generations to come A global team of diverse colleagues who share passion for renewable energy Trust and empowerment to make your own ideas reality Personal and professional development to grow internally within our organization Flexible working hours as well as home-office Employer-funded pension Attractive remuneration package (fixed/variable) Local benefits such as subsided lunch and public transport tickets, employee discounts and much more
Zum Stellenangebot


shopping-portal