Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung: 157 Jobs in Großholthausen

Berufsfeld
  • Projektmanagement 22
  • Teamleitung 18
  • Leitung 17
  • Gruppenleitung 16
  • Bauwesen 10
  • Controlling 9
  • Sachbearbeitung 9
  • Elektronik 6
  • Elektrotechnik 6
  • Weitere: Ingenieure und Technische Berufe 6
  • Energie und Umwelttechnik 5
  • Innendienst 4
  • Justiziariat 4
  • Netzwerkadministration 4
  • Prozessmanagement 4
  • Rechtsabteilung 4
  • Systemadministration 4
  • Assistenz 3
  • Bilanzbuchhaltung 3
  • Einkauf 3
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 141
  • Ohne Berufserfahrung 64
  • Mit Personalverantwortung 15
Arbeitszeit
  • Vollzeit 146
  • Home Office 36
  • Teilzeit 16
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 128
  • Befristeter Vertrag 12
  • Studentenjobs, Werkstudent 7
  • Ausbildung, Studium 4
  • Berufseinstieg/Trainee 4
  • Praktikum 2
Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung

Leiter IT und Organisation (m/w/d)

Mi. 28.10.2020
Dortmund
Als Gemeinschaftsunternehmen führender Flüssiggasversorgungsunternehmen sind wir seit vielen Jahren erfolgreich am Markt tätig. Wir beliefern deutschlandweit mit unseren 260 Straßentankwagen ca. 200.000 Kunden mit Flüssiggas. Dabei setzen wir auf eine dezentrale Struktur mit fünf Niederlassungen und mehr als 90 Lagerstandorten. Für unsere Zentrale in Dortmund suchen wir den Leiter IT und Organisation (m/w/d). Fachliche und disziplinarische Führung eines 4-köpfigen Teams inklusive Kapazitäts-, Budget- sowie Einsatzplanung und -steuerung Verantwortung für den reibungslosen Betrieb und die Verfügbarkeit der IT-Systeme Ansprechpartner der Geschäftsführung, insbesondere bei Prozessoptimierungen und Systementscheidungen Koordination der IT-Anforderungen inklusive der Steuerung externer Partner Koordination aller IT-Projekte und von internen und externen Ressourcen Mitglied des Management-Teams Abgeschlossenes Studium im Bereich Informatik, Wirtschaftsinformatik oder eine vergleichbare Berufsausbildung mit entsprechender Weiterbildung Führungserfahrung im Bereich IT und Organisation und Expertise in vergleichbarer Funktion im Bereich Transport-Logistik Sehr gute Oracle DB-Kenntnisse Sehr gute Windows-Server Kenntnisse Ausgeprägte Hands-On-Mentalität zur Optimierung von Prozessen Unternehmerisches Denken & Handeln Lösungsorientierter Kommunikationsstil
Zum Stellenangebot

Arbeitspsychologe HSE (m/w/d)

Mi. 28.10.2020
Dortmund
Die Westnetz GmbH, eine 100-prozentige Tochter der Westenergie AG, ist einer der größten Verteilnetzbetreiber Deutschlands. Mit 5.200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern stellen wir die zuverlässige Versorgung unserer Kundinnen und Kunden sicher - rund um die Uhr, an 365 Tagen im Jahr. Werden Sie Teil eines dynamischen Unternehmens mit einer offenen Unternehmenskultur, das die intelligente Energielandschaft von morgen aktiv mitgestaltet.Selbstständiges und eigenverantwortliches Wahrnehmen folgender Aufgaben: Weiterentwicklung von HSE Trainings in der Westnetz/Westenergie sowie Koordination, Steuern und Managen von zielgerichteten Aktivitäten Integration der Trainings in die HSE Kultur zur nachhaltigen Umsetzung bei Mitarbeitern/innen und Führungskräften Planen, Konzeptionieren und Organisieren von Schulungen, Workshops und Trainings für Mitarbeiter/innen und Führungskräfte Beraten von operativen Bereichen und Zielgruppen hinsichtlich Verbesserungspotenziale und Unterstützung bei der Umsetzung geeigneter Maßnahmen vor Ort Sie haben einen Diplom- oder Master-Abschluss im Bereich Arbeitspsychologie Sie verfügen über eine mehrjährige Berufserfahrung (> 4 Jahre) im Bereich Arbeitspsychologie Sie haben fachliche Erfahrungen und Methodenkenntnisse im Bereich HSE Sie verfügen über gute Präsentations-, Kommunikations- und Moderationsfähigkeiten Sie haben eine hohe Bereitschaft zum „Querdenken" und neue Wege zu beschreiten, Veränderungen voranzutreiben und Netzwerke aufzubauen Sie vermitteln eine hohe persönliche Einsatzbereitschaft und Engagement und verfolgen auch langfristig schwierige Ziele konsequent Bei uns finden Sie eine vielfältige und moderne Umgebung, in der Sie flexibel und unabhängig arbeiten können. Sie arbeiten in einem breit aufgestellten Team, dem ein reger und offener Austausch wichtig ist. Nutzen Sie die Möglichkeit, Ihr Arbeitsgebiet aktiv mitzugestalten und stets neue Ideen einzubringen. Profitieren Sie von einer qualitativ hochwertigen Einarbeitung sowie einer kontinuierlichen, individuellen Weiterentwicklung. Wenn es um den Erfolg im Job geht, ist die Vereinbarkeit von Beruf und Familie für viele entscheidend. Westnetz steht Ihnen dabei als zertifizierter familienfreundlicher Arbeitgeber in unterschiedlichen Lebenslagen zur Seite.
Zum Stellenangebot

Project Management Engineer (m/w/d)

Mi. 28.10.2020
Gelsenkirchen
Wir sind Uniper, ein internationales Energieunternehmen mit rund 11.000 Mitarbeitern.Wir verfügen über eine ausgewogene Kombination von modernen Großanlagen und ausgezeichneten Technologie- und Marktkenntnissen.Dank unserer Anlagen und Kompetenzen können wir flexibel, präzise und schnell maßgeschneiderte Energieprodukte und -dienstleistungen zu marktfähigen Preisen anbieten.Für unser Team Governance & Project Support in Gelsenkirchen suchen wir Sie! Unterstützen Sie uns bei spannenden Großprojekten mit direkter Berichtslinie an den Teamleiter Governance & Project Support im Project Performance Center. Einführung und Anwendung eines integrierten Projektmanagement-Standards für Projekte Training und Unterstützung der Uniper-Projektmanager Etablierung von Prozessen für einen effektiven Erfahrungsaustausch der Projekte Durchführen von Risikomanagement in Projekten, u.a. organisieren, leiten und moderieren von Workshops für das Risikomanagement Implementierung der Eigentümer-Kultur im Projekt Management Team Durchführung von Peer Reviews für Projekte in Hinblick auf das Projektmanagement Mitarbeit bei der Durchführung sowie Verantwortung für die Weiterverfolgung von externen und internen Auditergebnissen Universitäts- oder Fachhochschulabschluss Bereich Ingenieurwesen oder Projektmanagement mit technischem Hintergrund Relevante Projektmanagement-Kompetenz und Erfahrung in technischen Projekten Fundiertes Verständnis komplexer, technischer und prozessbezogener Zusammenhänge im Bereich Projektmanagement Starke konzeptionelle und analytische Fähigkeiten und die Fähigkeit, komplexe Themen präzise darzustellen Kenntnisse über Projektmanagement-Tools und -Systeme wünschenswert Hohe Durchsetzungs- und Kommunikationsfähigkeiten in einem internationalen Umfeld Wertschätzung kultureller Unterschiede Bereitschaft zu Dienstreisen Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse Bei Uniper legen wir Wert auf einen nachhaltigen Ausgleich für geleistete Arbeit. Daher bieten wir umfangreiche individuelle Vergütungspakete bestehend aus Grundgehalt, Betriebsrenten und Leistungsboni. Zugleich werden bei uns flexible Arbeitszeitmodelle inklusive Überstundenkompensation und Homeoffice Regelungen angewendet.
Zum Stellenangebot

Quality Assurance & Quality Control Manager (m/w/d)

Mi. 28.10.2020
Gelsenkirchen
Wir sind Uniper, ein internationales Energieunternehmen mit rund 11.000 Mitarbeitern.Wir verfügen über eine ausgewogene Kombination von modernen Großanlagen und ausgezeichneten Technologie- und Marktkenntnissen.Dank unserer Anlagen und Kompetenzen können wir flexibel, präzise und schnell maßgeschneiderte Energieprodukte und -dienstleistungen zu marktfähigen Preisen anbieten.Für unser Project Performance Center in Gelsenkirchen suchen wir Sie! Der QA/QC Manager koordiniert - Gewerke übergreifend - die Arbeit der an der Überwachung von Lieferungen und Leistungen Beteiligten (Inspektoren, Gutachter, TÜV, etc.). Zudem ist er zuständig für die ordnungsgemäße und termingerechte Sammlung und Archivierung der sog. Prüfnachweisdokumentation (QS-Dokumentation). Die Registrierung, elektronische Erfassung und Ablage erfolgt hierbei in enger Zusammenarbeit mit der Dokumentatenmanagement und der Baustellenleitung. Zu den wesentlichen Aufgaben und Pflichten des QA/QC Managers gehören: Beratung und Unterstützung der Baustellenleitung und der Fachprojektleiter in Fragen der Qualitätssicherungsorganisation, -durchführung und -dokumentation Zentrale Ansprechstelle der Lieferanten zu allen QS-Fragen Koordination der an der Überwachung von Lieferungen und Leistungen beteiligten Stellen (externe Prüfer, Gutachter, TÜV, etc.) Erstellung, Pflege und Überwachung des QS-Planes in Bezug auf Inhalt, sowie termingerechter Umsetzung in Zusammenarbeit mit den Baustellenleitungen Implementierung und Umsetzung von ITP (Inspektions- und Testplan) -Prozessen inklusive Wahrnehmung von Haltepunkten in der Fertigung Sicherstellung der Einhaltung der Qualitätsprozesse sowie frühzeitige Kontrollen durch Inspektionen und Begehungen Veranlassung zusätzlicher QS-Maßnahmen bei besonderen Befunden/ Erkenntnissen Mitwirkung bei der Planung und Durchführung von Audits zu Qualitätsthemen Hochschulabschluss in einem Ingenieurstudiengang oder vergleichbarer Abschluss Erfahrung im Bereich Qualitätsmanagement und Qualitätssicherung Organisationstalent, Vertrautheit mit PM Systemen, DMS Kenntnisse sind von Vorteil Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit Teamfähigkeit Leistungsbereitschaft und leistungsorientiertes Handeln, Belastbarkeit im Rahmen des Projektgeschäftes Bereitschaft für längerfristige Einsätze bei Lieferanten und auf Baustellen im In- und Ausland Soziale Kompetenz, sicheres Auftreten sowohl gegenüber Projektmitgliedern und Lieferanten wie auch gegenüber dem Management Hohes Maß an Integrität und Zuverlässigkeit Verhandlungssichere Deutschkenntnisse und gute Englischkenntnisse erforderlich Bei Uniper legen wir Wert auf einen nachhaltigen Ausgleich für geleistete Arbeit. Daher bieten wir umfangreiche individuelle Vergütungspakete bestehend aus Grundgehalt, Betriebsrenten und Leistungsboni. Zugleich werden bei uns flexible Arbeitszeitmodelle inklusive Überstundenkompensation und Homeoffice Regelungen angewendet.
Zum Stellenangebot

Divisionscontroller (m/w/d)

Di. 27.10.2020
Seligenstadt, Hessen, Frankfurt am Main, Ratingen, Dortmund, Kassel, Hessen, München, Nürnberg, Mannheim
Actemium ist die auf die Industrie ausgerichtete Marke der VINCI Energies Gruppe, einem der weltweit führenden Unternehmen im Bereich Energie- und Informationstechnologien. Die Actemium Energy Projects GmbH ist in dem Gebiet der Energietechnik speziell auf die Bereiche Energieverteilung und Energieversorgung spezialisiert und plant, realisiert und wartet die Anlagen von Kunden aus den verschiedensten Branchen. Unseren knapp 300 Beschäftigten an 22 Standorten in ganz Deutschland bieten wir erstklassige Karriere- und Verdienstmöglichkeiten, anspruchsvolle Aufgaben, viel Verantwortung und gezielte Talentförderung. Zur Verstärkung unseres kaufmännischen Teams suchen wir einen engagierten Divisionscontroller (m/w/d) Standort: Seligenstadt, Frankfurt/Main, Ratingen, Dortmund, Kassel, München, Nürnberg oder Mannheim | Region: Baden-Württemberg, Bayern, Hessen oder Nordrhein-WestfalenAls Divisionscontroller (m/w/d) sind Sie überwiegend mit folgenden Arbeitsschwerpunkten betraut: Erstellung des Reportings der Division für die Monats-, Quartals- und Jahresabschlüsse Abweichungsanalysen zum Budget Analyse der Gemeinkosten Unterstützung bei der Erstellung korrektiver Maßnahmen Forecasts für Leistung / Ergebnis / Cash Anfertigen von Strukturanalysen Erstellung interner Reportings für die Division Erstellung von betriebswirtschaftlichen Analysen und Durchführung von projektbezogenem Investitionscontrolling Prüfen von Buchungen auf Vollständigkeit und Richtigkeit im Rahmen regelmäßiger Abschlüsse und Berichterstattung, ggf. Korrektur Unterstützung bei den Projektreviews Zusammenstellen von Statistiken und Unterlagen für die Steuerung der Division Support des Divisionsleiters, der BU-Leiter und der BU-Kaufleute bei kaufmännischen Fragestellungen und bei der Budgetierung der BUs bzw. der Division Unterstützung bei Kundenverhandlungen und beim Claim Management Berichterstattung an Finance Sie passen hervorragend zu uns, wenn Sie über ein abgeschlossenes BWL-Studium o. ä. verfügen und fundierte Berufserfahrung bzw. Erfahrung im Projektcontrolling mitbringen. Dabei sollten Sie einschlägige Erfahrungen auf dem Gebiet des Finance-Controllings gesammelt haben. Idealerweise bringen Sie auch Erfahrung im internationalen Projektgeschäft mit und verfügen über ausgeprägte Kenntnisse im Vertragsrecht. Ihre fließenden Deutschkenntnisse, gutes Englisch in Wort und Schrift sowie Kenntnisse in SAP und MS Office runden Ihr Profil ab. Die Sicherheit, Nachhaltigkeit sowie Karrieremöglichkeiten eines großen Konzerns und die Arbeit in flexiblen, kreativen Teams, wo Sie viel bewegen und erreichen können Spannende und vielseitige Aufgaben und Projekte in unterschiedlichen Branchen, bei denen Sie eigenständig sehr viel mitgestalten und verändern können Persönliche Entwicklungsmöglichkeit im Unternehmen durch individuelle Förderung und die Weiterbildungsangebote, u. a. von unserer internen VINCI Energies Akademie Erwerb vergünstigter VINCI Aktien im Rahmen unseres Mitarbeiterbeteiligungsprogramms Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege Eine gemeinsame Unternehmenskultur als Bindeglied unserer konzernweit 82.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, welche sich auf starke gemeinsame Grundwerte stützt: Vertrauen, Eigenständigkeit, Verantwortung, Unternehmergeist und Solidarität
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter (m/w/d) Wasserwirtschaft und Wassergüte

Di. 27.10.2020
Schwerte
Die Wasserwerke Westfalen GmbH (WWW) produziert mit ihren sechs Wasserwerken zwischen Wickede (Ruhr) und Witten mehr als 100 Millionen m³ bestes Trinkwasser für 1,5 Millionen Menschen. Ganz nebenbei gewinnen wir rund 22 Millionen kWh regenerativen Strom aus Wasserkraft und Photovoltaik. Als Tochtergesellschaft der Dortmunder Energie- und Wasserversorgung GmbH (DEW21) und der Gelsenwasser AG ist WWW in bester Gesellschaft. Dafür sorgen auch die 135 umweltbewussten Mitarbeiter*innen. Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams am Betriebsstandort in Schwerte einen Mitarbeiter (m/w/d) Wasserwirtschaft und Wassergüte Sie sind unser zentrales Bindeglied für unsere Abteilungen und für Behörden im Bereich Umwelt- und Wasserwirtschaft So übernehmen Sie die qualitative und hydrochemische Beratung bei allen Fragen zur Wassergüte und Wasserwirtschaft Sie überprüfen die Einhaltung von gesetzlichen Auflagen des Umwelt- und Wasserrechts und nehmen Meldepflichten aus behördlichen Auflagen wahr Zusammen mit unseren Dienstleistern sind Sie für die Einholung und Überwachung von behördlichen Genehmigungen im Bereich Umwelt- und Wasserwirtschaft zuständig Ebenso gehören zu Ihren Tätigkeiten Stellungnahmen als Träger öffentlicher Belange zu Vorhaben Dritter innerhalb unserer Wasserschutzgebiete Sie haben die Funktion des Gewässerschutz-beauftragten nach WHG § 64 inne Sie bringen ein Studium der Geowissenschaften, Umwelttechnik, Wasserwirtschaft oder ein vergleichbares Studium mit Sie verfügen über fundierte Kenntnisse der Hydrochemie Erfahrungen in der Umwelt- und Wasser-wirtschaft sind von Vorteil Überzeugend vertreten Sie unsere Interessen unter technischen und wirtschaftlichen Gesichtspunkten gegenüber unseren Dienstleistern und Partnern Durch Ihre Kommunikationsstärke steuern Sie Dienstleister souverän Ihre Leidenschaft an wasserwirtschaftlichen und naturschutzfachlichen Zusammenhängen befähigt Sie, sich schnell und umfassend in Fragestellungen zur Wassergüte und Wasserwirtschaft (unter Berücksichtigung der Belange der Trinkwasserproduktion) einzufinden Sie dürfen ein Unternehmen erwarten, das sich dem Umweltschutz verschrieben hat. Wir verzichten auf Chemie und setzen unseren Fokus auf Nachhaltigkeit. Schließlich ist unser Produkt das bestkontrollierteste Lebensmittel der Welt. Als Trinkwasserproduzent ist uns unser Versorgungsauftrag bestens bewusst. Die positive Atmosphäre bei uns ist geprägt von Familiarität, flachen Hierarchien und dem guten Gefühl, eine sinnstiftende Arbeit auszuführen. Vielseitige Tätigkeiten, Eigenständigkeit, Verantwortungs- und Umweltbewusstsein gehören ebenso zum Berufsalltag wie Weiterbildungen, flexible Arbeitszeiten, Gesundheitsschutz sowie ein Arbeitsplatz mitten in der Natur.
Zum Stellenangebot

Werkstudent*in im Bereich Vorstandsbüro/Strategie

Di. 27.10.2020
Essen, Ruhr
Die Westenergie AG ist das führende Energieunternehmen im Westen Deutschlands mit rund 9.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Als größte deutsche Tochter des E.ON-Konzerns vereint Westenergie alle Aktivitäten in den Feldern Kommunen, Konzessionen und Netzkooperationen in Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz und Niedersachsen. Die Westenergie-Gruppe verantwortet und betreibt rund 180.000 km Stromnetze mit rund 5 Millionen Stromentnahmestellen, 24.000 km Gasnetze mit rund 450.000 Ausspeisepunkten sowie 10.000 km Breitband- und 5.000 km Wassernetze. Werden Sie Teil eines regional verwurzelten dynamischen Unternehmens mit einer offenen Unternehmenskultur, das die intelligente Energielandschaft von morgen aktiv mitgestaltet. Vorbereitung, Planung und Durchführung von energiewirtschaftlichen Analysen, u. a. in den Themenumfelder neuer Energieträger (z. B. Wasserstoff) oder energiewirtschaftlicher Infrastruktur für Strom, Gas, Wasser und Daten Eigenverantwortliche Einbringung in vorstandsrelevante Erarbeitungen von Empfehlungen, Terminvorbereitungen und Diskussionsunterlagen Formulierungen von strategischen sowie politischen Kommuniqués für die interne sowie externe Nutzung Enge Zusammenarbeit mit verantwortlichen Leitern für die Themen Wasserstoff und das Vorstandsbüro Laufendes Studium in Betriebswirtschaftslehre und/oder Wirtschaftsingenieurswesen mit energiewirtschaftlichen Schwerpunkt bzw. Interesse, Kommunikation oder Politik Sehr großes Interesse an augenblicklichen Entwicklungen der deutschen Energiewirtschaft und Energiepolitik Idealerweise bereits vorhandene Kenntnisse im Umfeld von Wasserstoff Idealerweise bereits vorhandene Erfahrung im Top Management Umfeld Sehr schnelle Auffassungsgabe zur Lösung komplexer, dringlicher Herausforderungen Sehr große Motivation zur persönlichen Weiterentwicklung über ständiges Feedback Fließend Deutsch in Wort und Schrift
Zum Stellenangebot

Projektleiter Rohrleitungstechnik (m/w/d)

Di. 27.10.2020
Essen, Ruhr
Sie haben viel Energie – wir bieten Ihnen Zukunft! Energieversorgung in Deutschland gestalten, heute und im Energiemix der Zukunft – das gelingt nur mit OGE. Wir haben die Infrastruktur, mit der heute Erdgas und künftig auch grüne Gase transportiert werden. Mit unserem rund 12.000 km langen Leitungsnetz gehören wir zu den führenden europäischen Fernleitungsnetzbetreibern. An unserem Standort in Essen im Herzen des Ruhrgebiets möchten wir Sie begrüßen als Projektleiter Rohrleitungstechnik (m/w/d)Das erwartet Sie Projektleitung für rohrleitungstechnische Ersatz-, Umbau- und Erweiterungsmaßnahmen auf Gasverdichterstationen Verantwortung für Arbeitssicherheit, Kosten, Termine und Qualität in den Projektphasen Machbarkeitsüberprüfung, Basic- und Detailengineering, Bauausführung und Inbetriebnahme Qualitätsüberwachung der rohrleitungstechnischen Planung auf Gasverdichterstationen nach technischen und wirtschaftlichen Aspekten Bewertung von rohrleitungstechnischen Berechnungen (Rohrstatik, Pulsation) Erstellung und Bearbeitung von rohrleitungstechnischen Spezifikationen Steuerung und Führung von externen Planungspartnern Erstellung von Ausschreibungsunterlagen von Planungsleistungen und Anlagenkomponenten Bewertung von Angeboten und Führen von Vergabeverhandlungen mit Lieferanten Erarbeiten und Umsetzen von technischen Standards und innovativen Konzepten Das bringen Sie mit Abgeschlossenes ingenieurtechnisches Fach-/Hochschulstudium Mehrjährige Erfahrung in der Arbeit mit multi-disziplinären Projektteams Einschlägige Berufserfahrung in der Projektabwicklung von rohrleitungstechnischen Anlagen, idealerweise im gasaffinen Bereich Gute Kenntnisse der relevanten Regelwerke und gesetzlichen Vorschriften Bereitschaft zu Reisetätigkeiten im In- und Ausland Verhandlungssichere Englischkenntnisse Fundierte Kenntnisse von Projektmanagementmethoden und Controllinginstrumenten (SAP) Das bieten wir IhnenWir schnüren Ihnen ein leistungsorientiertes und attraktives Vergütungspaket inkl. betrieblicher Altersversorgung. Zudem bieten wir vielfältige Möglichkeiten zur Weiterentwicklung u. a. innerhalb maßgeschneiderter Personalentwicklungsprogramme. Bei uns erhalten Sie Ihre Gesundheit durch regelmäßige Besuche unserer diversen Vorsorgeuntersuchungen innerhalb unseres Gesundheitsmanagements. Darüber hinaus integrieren Sie in Ihren Arbeitsalltag Trainingsstunden in unserem Partnerfitnessstudio in Essen. Zusätzlich bieten wir Massagetermine bei unseren Physiotherapeuten an verschiedenen Standorten an. Mithilfe flexibler Arbeitszeit- und Arbeitsortmodelle schaffen Sie ihr persönliches Gleichgewicht zwischen Privat- und Berufsleben. Hierzu erhalten Sie Unterstützung durch unseren Familienservice oder dem „Employee Assistance Program“ des Fürstenberg Institutes. Sie wollen nahe Angehörige zu Hause pflegen bzw. deren Pflege organisieren? Wir bieten Ihnen verschiedene Formen der Hilfestellung wie z. B. das Familienpflegezeitmodell an.  Wir begrüßen die Bewerbung von Menschen mit Behinderung, deren Integration uns ein besonderes Anliegen ist.
Zum Stellenangebot

GIS-Ingenieur Schwerpunkt Telekommunikation im Bereich Netzdokumentation (m/w/d)

Di. 27.10.2020
Essen, Ruhr
Aus unüberschaubaren Datenmengen wertvolle Informationen machen. Das ist unsere Kompetenz mit mehr als 25 Jahren Erfahrung. Als 100%ige Tochter der OGE, einem der führenden Fernleitungsnetzbetreiber für Gas in Europa, setzen wir Standards in Geodatenmanagement, technischer Dokumentation und Netzinformationssystemen. Für unseren Standort in Essen suchen wir Sie als GIS-Ingenieur Schwerpunkt Telekommunikation im Bereich Netzdokumentation (m/w/d)Das erwartet Sie In Ihrer Funktion organisieren und steuern Sie GIS- und Dokumentationsprojekte im Umfeld von Telekommunikationsnetzen. Zu Ihren Aufgaben gehört das Datenhandling der GIS/NIS-Daten, z. B. Durchführung von Analysen und Auswertungen auf Datenbankebene, Migration und Modellierung von Daten. Sie unterstützen bei der Dokumentation der betreuten Telekommunikationseinrichtungen durch Aktualisierung von GIS-, NIS- und schematischen Daten, digitale Erfassung graphischer / attributiver Informationen und der Durchführung von Netzplanungen. Sie erarbeiten Konzepte zu Prozessoptimierungen, Qualitätssicherungen, fachspezifischen Schulungen und zur kontinuierlichen Systemweiterentwicklung. Das bringen Sie mit Ihr Studium im Bereich Vermessungswesen, Geoinformatik oder Geographie haben Sie mit gutem Erfolg abgeschlossen. Alternativ verfügen Sie über eine vergleichbare Qualifikation mit einschlägiger Berufserfahrung. Fundierte Kenntnisse in den Bereichen Geodatenmanagement und Geodatenverarbeitung zeichnet Sie aus. Sie bringen Kenntnisse im Bereich der Dokumentation von Fernkabelnetzen mit. Idealerweise besitzen Sie Berufserfahrung im Projektmanagement. Zu Ihren Stärken zählen eine hohe Entscheidungs- und Durchsetzungsfähigkeit sowie eine strukturierte und analytische Arbeitsweise. Das bieten wir IhnenWir schnüren Ihnen ein leistungsorientiertes und attraktives Vergütungspaket. Zudem bieten wir vielfältige Möglichkeiten zur Weiterentwicklung u. a. innerhalb maßgeschneiderter Personalentwicklungsprogramme. Bei uns erhalten Sie Ihre Gesundheit durch regelmäßige Besuche unserer diversen Vorsorgeuntersuchungen innerhalb unseres Gesundheitsmanagements. Darüber hinaus integrieren Sie in Ihren Arbeitsalltag Trainingsstunden in unserem Partnerfitnessstudio in Essen. Zusätzlich bieten wir Massagetermine bei unseren Physiotherapeuten an verschiedenen Standorten an. Mithilfe flexibler Arbeitszeit- und Arbeitsortmodelle schaffen Sie ihr persönliches Gleichgewicht zwischen Privat- und Berufsleben. Hierzu erhalten Sie Unterstützung durch unseren Familienservice oder dem „Employee Assistance Program“ des Fürstenberg Institutes. Sie wollen nahe Angehörige zu Hause pflegen bzw. deren Pflege organisieren? Wir bieten Ihnen verschiedene Formen der Hilfestellung wie z. B. das Familienpflegezeitmodell an.  Wir begrüßen die Bewerbung von Menschen mit Behinderung, deren Integration uns ein besonderes Anliegen ist.
Zum Stellenangebot

Senior Manager (m/w/d) Casualty Lines

Di. 27.10.2020
Essen, Ruhr
Seit über 80 Jahren steht STEAG national und international für effiziente und sichere Energieerzeugung. Als erfahrener Partner unterstützen wir unsere Kunden umfassend in allen Phasen der Energieversorgung. Wir planen, entwickeln, realisieren, betreiben und vermarkten hocheffiziente Kraftwerke sowie deren Nebenprodukte. Neben maßgeschneiderten Lösungen im Bereich der Strom- und Wärmeversorgung bieten wir ein breites Spektrum an Energiedienstleistungen. Mit 6.378 Mitarbeitern konnten wir im Jahr 2019 einen Umsatz von 2,1 Milliarden Euro erwirtschaften. Als einer der größten Stromerzeuger Deutschlands verfügt der STEAG-Konzern über eine installierte Leistung von insgesamt 7.200 Megawatt, davon allein rund 5.000 Megawatt in Deutschland. In Deutschland betreibt der STEAG-Konzern Großkraftwerke an Rhein und Ruhr, im Saarland und in Sachsen-Anhalt sowie über 400 dezentrale Anlagen zur Energieerzeugung aus erneuerbaren Energien bzw. dezentrale Anlagen für die Industrie und zur Wärmeversorgung. Weitere Informationen finden Sie auf: www.steag.com Für die STEAG GmbH suchen wir für den Bereich Insurance zur Verstärkung unseres Teams eine/-n qualifizierte/-n Senior Manager (m/w/d) Casualty Lines Sie übernehmen Verantwortung für die Verhandlung und Administration der internationalen Casualty Versicherungsprogramme des Konzerns, insbesondere des Konzernhaftpflicht- und D&O-Programms. Weitere von Ihnen zu betreuende Versicherungssparten werden z.B. KfZ, Gruppenunfall, Rechtsschutz, Auslandsreisekranken sowie Charterers Liability sein. Sie sind außerdem geschätzte/-r Ansprechpartner/-in der im In- und Ausland tätigen Gesellschaften des Konzerns und beraten diese zu programmbezogenen Versicherungsfragen. Sie pflegen interne Daten und Kontakte mit Versicherungsmaklern und Versicherern weltweit. Darüber hinaus obliegt Ihnen die Betreuung in- und ausländischer Projekte sowie die Bearbeitung von Schadensfällen in den von Ihnen betreuten Bereichen.Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung zum/-r Versicherungskaufmann/-frau, Versicherungsfachwirt/-in, Versicherungsbetriebswirt/-in oder eine juristische Ausbildung. Ihre mehrjährige Berufserfahrung, idealerweise im Bereich der industriellen Haftpflichtversicherung ermöglicht Ihnen einen direkten Einstieg on the job. So können Sie im Anschluss an eine umfassende Einarbeitung zügig einen wertvollen Beitrag zu unserem Unternehmenserfolg leisten.  Darüber hinaus freuen wir uns über Ihre folgenden Fähigkeiten und Eigenschaften: Ihre souveräne Gesprächsführung, kommunikative Kompetenz und zielorientiertes Auftreten Ihre Bereitschaft zu Dienstreisen im In- und Ausland Ihre fundierten Kenntnisse im Umgang mit Microsoft Office-Anwendungen Ihre guten Englischkenntnisse in Wort und Schrift „Wir sorgen für sichere Energie. Jetzt und in Zukunft.“ Das ist unser Anspruch, den wir jeden Tag aufs Neue für unsere Kunden in vielen Ländern der Welt erfüllen. Dieses Engagement prägt Ihr zukünftiges Arbeitsumfeld. Wir sind zukunftsorientiert, international, vielfältig und gemeinsam erfolgreich. Ihre persönliche und berufliche Weiterentwicklung ist uns wichtig, genauso wie eine ausgewogene Work-Life-Balance. Schauen Sie auf unsere Website und erfahren Sie, wie wir Sie fördern, was wir bieten und lernen Sie einige Kollegen und Kolleginnen des STEAG-Teams kennen.
Zum Stellenangebot


shopping-portal