Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung: 174 Jobs in Heßloch

Berufsfeld
  • Elektronik 23
  • Elektrotechnik 23
  • Projektmanagement 17
  • Teamleitung 14
  • Leitung 13
  • Gruppenleitung 10
  • Bauwesen 8
  • Energie und Umwelttechnik 8
  • Sachbearbeitung 8
  • Elektrik 6
  • Dienstleistung und Fertigung 6
  • Entwicklung 6
  • Heizung 6
  • Klima 6
  • Sap/Erp-Beratung 6
  • Sanitär 6
  • Weitere: Handwerk 6
  • Außendienst 5
  • Vertriebsingenieur 5
  • Wirtschaftsingenieur 5
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 152
  • Ohne Berufserfahrung 88
  • Mit Personalverantwortung 11
Arbeitszeit
  • Vollzeit 170
  • Teilzeit 17
  • Home Office 4
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 140
  • Ausbildung, Studium 13
  • Berufseinstieg/Trainee 8
  • Befristeter Vertrag 7
  • Studentenjobs, Werkstudent 3
  • Freie Mitarbeit/Projektmitarbeit 1
  • Handelsvertreter 1
  • Praktikum 1
Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung

Steuerfachangestellte/r, Bilanzbuchhalter/in, Steuerfachwirt/in oder Lohn- und Finanzbuchhalter/in (m/w/d)

Mi. 08.04.2020
Kelkheim (Taunus)
Die Kilb Vetter Entsorgung GmbH ist ein mittelständiges Entsorgungsunternehmen mit 150 fest angestellten Mitarbeitern mit Sitz in Kelkheim und Bad Nauheim. Der Schwerpunkt unseres Unternehmens sind Dienstleistungen im Bereich Entsorgung und Recycling für Industrie, Gewerbe und Bau. Tatkräftige Unterstützung mit neuen Ideen und viel Engagement im Team  Kontierung und Verbuchen von Geschäftsvorfällen Erstellung von hochwertigen Monats- und Jahresabschlüssen Abwicklung der gesamten Finanzbuchhaltung inkl. der mtl. Umsatzsteuermeldungen an DATEV Ausbildung als Steuerfachangestellte/r, Bilanzbuchhalter/in, Steuerfachwirt/in oder ---Lohn- und Finanzbuchhalter/in Fundierte Kenntnisse MS-Office Erfahrung in DATEV gewünscht Teilnahme an Weiterbildungen sowie individuelle Unterstützung bei Ihrem Wunsch nach einer Weiterqualifizierung Kollegen, die sich auf Ihre tatkräftige Unterstützung freuen Freiraum für Eigeninitiative Einen sicheren Arbeitsplatz in einem wachsenden Unternehmen mit Zukunft Sehr gute Verkehrsanbindung
Zum Stellenangebot

Konstrukteur (m/w/d)

Mi. 08.04.2020
Oberursel (Taunus)
Seit über 100 Jahren schreiben wir bei MESSKO unsere Erfolgsgeschichte. In einem Spezialgebiet der Energieversorgungstechnik mit Schwerpunkt Mechatronik, Elektronik und Sensorik bieten wir Lösungen rund um den Transformator und sind Weltmarktführer. Wir sind Teil der weltweit führenden Reinhausen-Unternehmensgruppe, die ihren über 3.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern gleichzeitig Heimat und Rückhalt bietet. Wo ehrliche Meinung geschätzt wird und gute Ideen Platz haben, zu echten Innovationen zu werden, ist sicherlich auch für Sie eine Herausforderung dabei. Schreiben Sie ein Stück MESSKO-Geschichte mit. Für unseren Standort in Oberursel suchen wir Sie jetzt als Konstrukteur (m/w/d) Sie übernehmen als Produktbeauftragter die Verantwortung für einzelne Produkte des Portfolios  Sie nehmen die mechanische Auslegung von Teilen und Systemen sowie deren Berechnung vor Sie erstellen und ändern Fertigungs- und Montagezeichnungen mit Hilfe eines 3D-CAD Programms (SolidEdge) Sie führen Zeichnungskontrollen, u.a. in Bezug auf Werknormen und Designrichtlinien sowie Stammdatenänderung und- pflege im ERP-System SAP, durch Sie arbeiten an Product Lifecycle Management-Projekten Sie beantworten Fragestellungen aus anderen Abteilungen und konzernweiten Schnittstellen (Vertrieb) Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium im Bereich Maschinenbau oder Mechatronik Alternativ haben Sie den Techniker im Bereich Maschinenbau oder Mechatronik absolviert Sie verfügen über Softwarekenntnisse in MS-Office, CAD (idealerweise mit Solid Edge) und SAP/R3 Sie zeichnen sich durch eigenverantwortliches Handeln und eine systematische, analytische Arbeits- und Denkweise aus Teamfähigkeit und Kommunikationsfähigkeit runden Ihr Profil ab
Zum Stellenangebot

Sachgebietsleiter (m/w/d) Technik

Mi. 08.04.2020
Frankfurt am Main
Als Hessens größter Energiedienstleister mit rund 2.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern versorgen wir mehr als eine Million Menschen im Rhein-Main-Gebiet zuverlässig mit Energie und Wasser. Bei Mainova gibt es viel zu tun für kluge, motivierte Menschen. Sind Sie dabei? Dann ist es Zeit anzufangen: Zukunft persönlich nehmen. In unserem Bereich Erzeugung bieten wir Ihnen am Standort Frankfurt die Position:  Sachgebietsleiter (m/w/d) Technik Sie übernehmen die organisatorische, fachliche und disziplinarische Führung des Sachgebiets Technik bestehend aus Projektleitern, Teilprojektleitern, Claim Managern und Fachplanern Sie steuern die Planung und Umsetzung von technischen Projekten an den Erzeugungsanlagen Die Weiterentwicklung einheitlicher Standards in der Projektleitung und Steuerung wird durch Sie initiiert und vorangetrieben Sie steuern und überwachen des in Verantwortungsbereich befindlichen Projektportfolios (Multiprojektmanagement) Im Multiprojektmanagement berücksichtigen Sie die Belange und Ziele der wesentlichen Schnittstellen, wie insbesondere die Grundsatzplanung, den Betrieb und die Fernwärmenetze Sie fördern und fordern Ihre Mitarbeiter und stellen sicher, dass alle erforderlichen Kenntnisse erworben und aufrechterhalten werden Sie unterstützen Ihre Projektleiter bei strategischen Entscheidungen und kritischen Verhandlungen In ausgewählten Projekten übernehmen Sie die Rolle des Projekt- oder Teilprojektleiters mit allen zugehörigen Aufgaben wie die Termin- und Kostensteuerung, das Berichtswesen, die Steuerung von Dienstleistern sowie die Durchführung von Abnahmen an den Kraftwerksanlagen nach Instandsetzungs- oder Umbaumaßnahmen Sie gewährleisten das Claim- sowie Gewährleistungsmanagement Abgeschlossenes Studium Ingenieurwesen; Versorgungstechnik; Maschinenbau, Energie- oder Elektrotechnik Mindestens 10 Jahre Berufserfahrung im energiewirtschaftlichen Umfeld, vorzugsweise im Bereich der Energieerzeugung, -Verteilung Fundierte Kenntnisse der energiewirtschaftlichen Rahmenbedingungen, insbesondere BImSchG sowie im Vertrags- / Claim-Management Analysefähigkeit, strukturierte Arbeitsweise und vertiefte betriebswirtschaftliche Kenntnisse Sicherer Umgang mit MS Office Programmen und SAP Hohes Verhandlungsgeschick sowie strukturierte Lösungsorientierung Fähigkeit zu konzeptionellem Denken und Handeln sowie ein sehr gutes Verständnis für politische und unternehmerische Zusammenhänge Eigenständiges, zielorientiertes Arbeiten mit hohem Leistungswillen in einem interdisziplinären Team Präsentationserfahrung und Fähigkeit zur nachvollziehbaren Darstellung von komplexen Sachverhalten Sicheres Auftreten sowie hohe methodische und soziale Kompetenz Fahrerlaubnis der Klasse B Als verantwortungsvolles Unternehmen ist uns nicht nur das Klima wichtig, sondern auch das Betriebsklima. Bei der Mainova sind Teamgeist, Vertrauen und soziale Verantwortung wichtige Voraussetzungen für Leistung und Erfolg. Wir bieten Ihnen einen abwechslungsreichen Arbeitsplatz mit attraktiven Zusatzleistungen: Flexible Arbeitszeiten Tarifvertraglich gilt eine wöchentliche Arbeitszeit von 39 Stunden in einem attraktiven Gleitzeitmodell. Dies ermöglicht einen großen persönlichen Gestaltungsspielraum von dem alle profitieren. Darüber hinaus bieten wir verschiedene Teilzeitmodelle an. Vergütung Neben einer leistungs- und erfolgsabhängigen Vergütung haben alle Mitarbeiter Anspruch auf 30 Tage Urlaub im Jahr. Zusätzlich gibt es ein fixes 13. Monatsgehalt sowie eine Reihe weiterer freiwilliger Zusatzleistungen - ob ein Zuschuss zu vermögenswirksamen Leistungen, betriebliche Altersvorsorge, Jobticket oder Energiedeputat. Vereinbarkeit von Beruf und Familie Unsere Mitarbeiter in familiären Dingen so gut es geht zu unterstützen, ist in der Mainova-Unternehmenskultur tief verankert. Wir haben daher ein vielfältiges Informationsangebot rund um die Themen Beruf und Kind sowie Beruf und Pflege. Personalentwicklung Die Mitarbeiterförderung stellt seit Jahren ein Stück gelebte Unternehmenskultur dar. In Form von Inhouse-Seminaren und -Trainings, Projektmanagementschulungen oder Führungskräfteentwicklung stellen wir uns der Herausforderung unserer Zeit, dem lebenslangen Lernen. Durch unsere Fördermaßnahmen unterstützen wir Sie gezielt beim Auf- und Ausbau Ihrer Kompetenzen. Weitere Pluspunkte und ausführliche Informationen finden Sie auf www.mainova-karriere.de
Zum Stellenangebot

Handelsvertreter Gewerbekunden für den Vertrieb von Strom- und Gasprodukten (gn)

Mi. 08.04.2020
Essen, Ruhr, Frankfurt am Main, Stuttgart
„Rede nicht, mache.” – Das ist seit unserer Gründung 1998 das Motto von LichtBlick. Heute sind wir Deutschlands größter Anbieter für echten Ökostrom und Ökogas. Als Treiber der Energiewende kämpfen wir für eine dezentrale, digitale und vernetzte Energiewelt. Mit Gestaltungswillen, intelligenten Lösungen und nachhaltigen Konzepten. In einer herzlichen und mitarbeiterorientierten Gemeinschaft. Wir sind mehr als ein Arbeitgeber: Wir sind das gute Gefühl, sinnstiftend erfolgreich zu sein. Bei uns wird dein Job zur Herzensangelegenheit!Zur Verstärkung unseres Unternehmensbereiches Geschäftskunden suchen wir deutschlandweit: Neukundenakquise für unsere Premium-Produkte Ökostrom und Ökogas sowie anderer energienahen Produkte Im Direktvertrieb identifizierst und entwickelst du Leads in der Landwirtschaft, Produktion, Handel, Gastgewerbe und anderen Dienstleistungsbranchen Beratung und Begeisterung unserer Gewerbekunden mit dem Ziel des nachhaltigen Verkaufs Eigenständige Gestaltung des Tagesablaufes in deinem Gebiet Vertriebserfahrungen im Strom- und Gasdirektvertrieb Überzeugungskraft und ein hohes eigenes, vertriebliches Engagement Spaß an der Arbeit im Vertrieb und an der Neukundenakquise Reisebereitschaft Gute Kommunikationsfähigkeit, Verbindlichkeit sowie eine ziel- und teamorientierte Arbeitsweise Homeoffice, sichere MS-Office Kenntnisse Führerschein Klasse 3 Leistungsorientierte monatliche Einarbeitungs- und Akquisitionsprämien Aktiven Support in der Nachfrageproduktion durch vorqualifizierte Kontakte (Termine) Ein attraktives Provisions- und Bonussystem Motivierende Teamarbeit sowie Anerkennung und Wertschätzung für deine erbrachte Leistung Kostenlose und umfangreiche Schulungen sowie intensive und begleitende Einarbeitung Umfassenden Sales-Support und Verkaufsfördermittel für einen effizienten, kundenorientierten Vertrieb Nimm deine Chance wahr und hilf uns, die Energiewende voranzutreiben! Starte mit uns und lass dich von uns entwickeln. Oder übernimm Verantwortung und Leitung für Kollegen!
Zum Stellenangebot

Business Partner IT für Einzelkunden (m/w/d)

Mi. 08.04.2020
Frankfurt am Main
Als Hessens größter Energiedienstleister mit rund 2.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern versorgen wir mehr als eine Million Menschen im Rhein-Main-Gebiet zuverlässig mit Energie und Wasser. Bei Mainova gibt es viel zu tun für kluge, motivierte Menschen. Sind Sie dabei? Dann ist es Zeit anzufangen: Zukunft persönlich nehmen. In unserem Bereich IT bieten wir Ihnen am Standort Frankfurt die Position: Business Partner IT (m/w/d) / Business Relationship Manager IT (m/w/d) für einen internen KundenAls Business Partner IT (m/w/d) sind Sie der IT-seitige Ansprechpartner für einen unserer internen Kunden. Sie bauen die entsprechende Kundenbeziehung weiter auf und aus, optimieren sie und steigern die gemeinsame Wertschöpfung. Sie sind strategischer Partner und Bindeglied zwischen der IT und ihrem internen Kunden   Sie managen die Kundenbeziehung zwischen der  IT und Ihrem internen Kunden (z.B. Vertrieb, Technik oder verschiedenen Infrastrukturbereichen); das bedeutet u.a. Initiierung, Planung und Steuerung von Maßnahmen zur Analyse oder auch Verbesserung der gemeinsamen Wertschöpfung Sie sind interner Berater Ihres Kunden bei IT-seitigen Weiterentwicklungsprozessen, z.B. hinsichtlich Vision, Strategie, kundenspezifischen Trends sowie Digitalisierungs- und Optimierungsmaßnahmen Sie bilden die Schnittstelle zum Fachbereich in Bezug auf strategische und taktische Themen Die enge Abstimmung mit den Führungskräften und Ansprechpartnern des internen Kunden, beispielsweise zu Servicearchitektur/ -roadmap, Projekten, Statusreporting und Kosten, gehört zu Ihrem Tätigkeitsspektrum Zusammen mit dem internen Kunden finden Sie die passenden IT-Lösungen und harmonisieren Anforderungen unter Berücksichtigung der IT-Governance Abgeschlossenes Studium der Informatik, der Wirtschaftsinformatik oder eine vergleichbare Ausbildung Berufserfahrungen in einem ähnlichen Aufgabenumfeld im Energiesektor, sowohl hinsichtlich IT als auch hinsichtlich einer weiteren fachlichen Ausrichtung, z.B. Vertrieb (B2B oder B2C), Verteilnetz, Messtechnik, Energiebeschaffung oder Kundenservice Kenntnisse im IT-Service Management und Anforderungsmanagement Erfahrungen als Business Relationship Manager, Demand Manager oder im technischen Vertrieb sind wünschenswert Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit, verbunden mit organisatorischem Geschick Empathie und Gespür für das Management von Kundenbedürfnissen auf Augenhöhe Spaß an selbstständiger Arbeit, Unternehmerisches Denken sowie zielorientierte und strukturierte Arbeitsweise runden Ihr Profil ab Als verantwortungsvolles Unternehmen ist uns nicht nur das Klima wichtig, sondern auch das Betriebsklima. Bei der Mainova sind Teamgeist, Vertrauen und soziale Verantwortung wichtige Voraussetzungen für Leistung und Erfolg. Wir bieten Ihnen einen abwechslungsreichen Arbeitsplatz mit attraktiven Zusatzleistungen: Flexible Arbeitszeiten Tarifvertraglich gilt eine wöchentliche Arbeitszeit von 39 Stunden in einem attraktiven Gleitzeitmodell. Dies ermöglicht einen großen persönlichen Gestaltungsspielraum von dem alle profitieren. Darüber hinaus bieten wir verschiedene Teilzeitmodelle an. Vergütung Neben einer leistungs- und erfolgsabhängigen Vergütung haben alle Mitarbeiter Anspruch auf 30 Tage Urlaub im Jahr. Zusätzlich gibt es ein fixes 13. Monatsgehalt sowie eine Reihe weiterer freiwilliger Zusatzleistungen - ob ein Zuschuss zu vermögenswirksamen Leistungen, betriebliche Altersvorsorge, Jobticket oder Energiedeputat. Vereinbarkeit von Beruf und Familie Unsere Mitarbeiter in familiären Dingen so gut es geht zu unterstützen, ist in der Mainova-Unternehmenskultur tief verankert. Wir haben daher ein vielfältiges Informationsangebot rund um die Themen Beruf und Kind sowie Beruf und Pflege. Personalentwicklung Die Mitarbeiterförderung stellt seit Jahren ein Stück gelebte Unternehmenskultur dar. In Form von Inhouse-Seminaren und -Trainings, Projektmanagementschulungen oder Führungskräfteentwicklung stellen wir uns der Herausforderung unserer Zeit, dem lebenslangen Lernen. Durch unsere Fördermaßnahmen unterstützen wir Sie gezielt beim Auf- und Ausbau Ihrer Kompetenzen. Weitere Pluspunkte und ausführliche Informationen finden Sie auf unserer Homepage.
Zum Stellenangebot

Key Account Manager (m/w/d)

Di. 07.04.2020
Frankfurt am Main
Als Hessens größter Energiedienstleister mit rund 2.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern versorgen wir mehr als eine Million Menschen im Rhein-Main-Gebiet zuverlässig mit Energie und Wasser. Bei Mainova gibt es viel zu tun für kluge, motivierte Menschen. Sind Sie dabei? Dann ist es Zeit anzufangen: Zukunft persönlich nehmen. Im Bereich Geschäftskundenvertrieb bieten wir Ihnen am Standort Frankfurt die Position: Key Account Manager (m/w/d)  Als Key Account Manager im Geschäftskundenvertrieb verantworten Sie die Akquise, Betreuung und Entwicklung öffentlicher wie industrieller Kunden und Key Accounts im Netzgebiet der Netzdienste Rhein Main (NRM) und bundesweit. Sie tragen in dieser verantwortungsvollen Position dazu bei, die ambitionierten Vertriebsziele in den Commodities Strom, Erdgas, Wärme und Wasser sowie im Vertrieb energienaher Lösungen zu erreichen.   Sie sind verantwortlich für die konzeptionelle Planung und operative Umsetzung einer zielgruppen- und produktspezifischen Marktbearbeitung unter Einbezug aller vertrieblichen Kanäle und Werkzeuge. Ihre Aufgabe ist dabei, die Gewinnung, Betreuung und Entwicklung von Geschäftskunden und Beratung zu allen energiewirtschaftlichen Fragestellungen. Sie verantworten die Sicherstellung und Durchführung der Kalkulation individueller Angebote für neue (Sonder-) Kunden auf Basis der geltenden Vorgaben und Richtlinien, insb. Bündelkunden/ Filialisten mit besonderer Bedeutung. Sie setzen den operativen Vertriebsprozess um, stellen die damit verbundenen KPIs und Qualitätsstandards sicher und stellen so die Umsetzung der Ziele aus Wirtschafts-planung und bei der Erfüllung der Abteilungsziele sicher. Darüber hinaus initiieren Sie proaktiv geeignete Vertriebsmaßnahmen, wie z.B. Veranstaltungen, Messen, Kongresse und Kooperationen (z.B. mit Dienstleistern, Verbänden, Experten) zur Erhöhung der vertrieblichen bundesweiten Präsenz und Erweiterung des Leistungs-/ Dienstleistungsportfolios und setzen diese erfolgreich um. Die Entwicklung und Umsetzung von Maßnahmen und Projekten zur kontinuierlichen Verbesserung der bestehenden Prozesse und Schnittstellen runden Ihr Aufgabenprofil ab. Sie haben ein Hochschulstudium in einem wirtschaftsnahen Studienfach oder in Energiewirtschaft bzw. einem fachverwandten Studiengang erfolgreich abgeschlossen. Sie besitzen eine hohe Affinität zu technischen Zusammenhängen sowie mehrere Jahre Erfahrung und Abschlussstärke im Vertrieb – von der Ansprache bis zur Kundenbindung und es fällt Ihnen leicht, komplexe Inhalte verständlich, zielgruppengerecht und sachlich objektiv darzustellen. Sie haben sehr gute PC Kenntnisse und einen sicheren Umgang mit Internet, Social Media und anderen digitalen Kanälen. Sie besitzen ein hohes Maß an strategischem und unternehmerischem Denken und Handeln, eine proaktive Arbeitsweise, eine ausgeprägte Kunden- und Serviceorientierung sowie eigenverantwortliches Handeln. Teamfähigkeit, Belastbarkeit, Engagement und die Bereitschaft sich weiterzuentwickeln, Herausforderungen anzupacken und über den Tellerrand zu schauen runden Ihre Persönlichkeit ab. Als verantwortungsvolles Unternehmen ist uns nicht nur das Klima wichtig, sondern auch das Betriebsklima. Bei der Mainova sind Teamgeist, Vertrauen und soziale Verantwortung wichtige Voraussetzungen für Leistung und Erfolg. Wir bieten Ihnen einen abwechslungsreichen Arbeitsplatz mit attraktiven Zusatzleistungen: Flexible Arbeitszeiten Tarifvertraglich gilt eine wöchentliche Arbeitszeit von 39 Stunden in einem attraktiven Gleitzeitmodell. Dies ermöglicht einen großen persönlichen Gestaltungsspielraum von dem alle profitieren. Darüber hinaus bieten wir verschiedene Teilzeitmodelle an. Vergütung Neben einer leistungs- und erfolgsabhängigen Vergütung haben alle Mitarbeiter Anspruch auf 30 Tage Urlaub im Jahr. Zusätzlich gibt es ein fixes 13. Monatsgehalt sowie eine Reihe weiterer freiwilliger Zusatzleistungen - ob ein Zuschuss zu vermögenswirksamen Leistungen, betriebliche Altersvorsorge, Jobticket oder Energiedeputat. Vereinbarkeit von Beruf und Familie Unsere Mitarbeiter in familiären Dingen so gut es geht zu unterstützen, ist in der Mainova-Unternehmenskultur tief verankert. Wir haben daher ein vielfältiges Informationsangebot rund um die Themen Beruf und Kind sowie Beruf und Pflege. Personalentwicklung Die Mitarbeiterförderung stellt seit Jahren ein Stück gelebte Unternehmenskultur dar. In Form von Inhouse-Seminaren und -Trainings, Projektmanagementschulungen oder Führungskräfteentwicklung stellen wir uns der Herausforderung unserer Zeit, dem lebenslangen Lernen. Durch unsere Fördermaßnahmen unterstützen wir Sie gezielt beim Auf- und Ausbau Ihrer Kompetenzen. Weitere Pluspunkte und ausführliche Informationen finden Sie auf www.mainova-karriere.de
Zum Stellenangebot

HR Spezialist m/w/d Reporting & Planung

Di. 07.04.2020
Frankfurt am Main
Als Hessens größter Energiedienstleister mit rund 2.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern versorgen wir mehr als eine Million Menschen im Rhein-Main-Gebiet zuverlässig mit Energie und Wasser. Bei Mainova gibt es viel zu tun für kluge, motivierte Menschen. Sind Sie dabei? Dann ist es Zeit anzufangen: Zukunft persönlich nehmen. In unserem Bereich Personal bieten wir Ihnen am Standort Frankfurt die Position: HR Spezialist m/w/d Reporting & PlanungAls HR Spezialist m/w/d Reporting & Planung bilden Sie innerhalb des Personalbereichs die Schnittstelle zur IT und betreuen schwerpunktmäßig die Themenfelder Personalplanung und HR-Reporting. Dazu gehören neben die operativen IT-Tätigkeiten der Aufbau eines neuen Personalplanungstools sowie die Entwicklung eines ganzheitlichen HR-Reportings. Zur Abbildung der personalwirtschaftlichen Prozesse nutzen Sie SAP-HCM und SAP SuccessFactors sowie angebundene Drittsoftware. Sie arbeiten ständig an der Entwicklung und Erweiterung der gesamten IT-Landschaft des Personalbereichs mit, um den Anforderungen unserer internen Kunden gerecht zu werden. Stellen Sie sich gemeinsam mit uns aktiv den Herausforderungen und Chancen einer wachsenden Digitalisierung! Sie sind für die Überarbeitung des Personalplanungsprozesses und die Entwicklung neuer IT-Lösungen verantwortlich Darüber hinaus übernehmen Sie den Aufbau eines ganzheitlichen HR-Reportings mit Anbindung der SAP SuccessFactors BizX-Suite und SAP HCM Sie treiben die Weiterentwicklung von HR-Controllingberichten für interne und externe Adressaten sowie Erhöhung des Standardisierungs- und Automatisierungsgrades rund um HR-Kennzahlen voran Mit Ihrer Expertise helfen Sie dabei die Administration, das Customizing, den Fachbereichssupport und die Weiterentwicklung der HR-Reportinginstrumente auf ein neues Level zu heben Sie entwickeln unsere SAP-BW Landschaft inhaltlich und systemisch über den gesamten Lösungsimplementierungsprozesses und helfen uns  dabei von einem klassischen Controllingansatz zu einer Echtzeit-Datenanalyse zu gelangen Außerdem fungieren Sie als kompetenter Ansprechpartner für die auf SAP-BW basierenden HR-Dashboards und helfen dabei Muster in der Organisation mit gezielten Analysen aufzudecken Sie sind für die technische und inhaltliche Weiterentwicklung intern genutzter Tools für operative Tätigkeiten im Rahmen der Massendatenverarbeitung im Personalwesen verantwortlich und arbeiten kontinuierlich an der Optimierung von Personalprozessen rund um die Digitalisierungsstrategie der Mainova AG mit Erfolgreich abgeschlossenes Studium in Wirtschaftsinformatik/Information Management oder vergleichbarem Studiengang mit mindestens 3-jähriger Berufserfahrung (Schwerpunkt Personalplanung / Reporting) Kenntnisse im Umgang mit SAP HCM und SAP SuccessFactors Gute Kenntnisse in Microsoft Office, insbesondere Microsoft Excel Kenntnisse in Tools zur Abbildung der Personalplanung und eines SAP basierten HR-Reportingtools Ausgeprägte Fähigkeit, komplexe Fragestellungen systematisch und eigenständig zu bearbeiten Hohe IT-Affinität und ein gutes Gespür für technische Entwicklungen, besonders im Bereich der unternehmerischen Prozess-Digitalisierung Fähigkeit zur Kommunikation auf allen Ebenen sowie Aufbau eines umfassenden Netzwerkes Als verantwortungsvolles Unternehmen ist uns nicht nur das Klima wichtig, sondern auch das Betriebsklima. Bei der Mainova sind Teamgeist, Vertrauen und soziale Verantwortung wichtige Voraussetzungen für Leistung und Erfolg. Wir bieten Ihnen einen abwechslungsreichen Arbeitsplatz mit attraktiven Zusatzleistungen: Flexible Arbeitszeiten Tarifvertraglich gilt eine wöchentliche Arbeitszeit von 39 Stunden in einem attraktiven Gleitzeitmodell. Dies ermöglicht einen großen persönlichen Gestaltungsspielraum von dem alle profitieren. Darüber hinaus bieten wir verschiedene Teilzeitmodelle an. Vergütung Neben einer leistungs- und erfolgsabhängigen Vergütung haben alle Mitarbeiter Anspruch auf 30 Tage Urlaub im Jahr. Zusätzlich gibt es ein fixes 13. Monatsgehalt sowie eine Reihe weiterer freiwilliger Zusatzleistungen - ob ein Zuschuss zu vermögenswirksamen Leistungen, betriebliche Altersvorsorge, Jobticket oder Energiedeputat. Vereinbarkeit von Beruf und Familie Unsere Mitarbeiter in familiären Dingen so gut es geht zu unterstützen, ist in der Mainova-Unternehmenskultur tief verankert. Wir haben daher ein vielfältiges Informationsangebot rund um die Themen Beruf und Kind sowie Beruf und Pflege. Personalentwicklung Die Mitarbeiterförderung stellt seit Jahren ein Stück gelebte Unternehmenskultur dar. In Form von Inhouse-Seminaren und -Trainings, Projektmanagementschulungen oder Führungskräfteentwicklung stellen wir uns der Herausforderung unserer Zeit, dem lebenslangen Lernen. Durch unsere Fördermaßnahmen unterstützen wir Sie gezielt beim Auf- und Ausbau Ihrer Kompetenzen. Weitere Pluspunkte und ausführliche Informationen finden Sie auf auf unserer Homepage
Zum Stellenangebot

Werkstudent (w/m/d) WIKI Querverbundleitstelle

Di. 07.04.2020
Frankfurt am Main
Die e-netz Südhessen ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der ENTEGA AG. Die ENTEGA AG mit ihren rund 2.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ist einer der größten kommunalen Regionalversorger Deutschlands und befindet sich mehrheitlich über die HEAG Holding AG im Besitz der Wissenschaftsstadt Darmstadt.  Über die rund 14.000 Kilometer langen Energienetze versorgt die e-netz Südhessen jeden Tag rund eine Million Menschen in 66 Kommunen Südhessens mit Strom und Erdgas. Für die e-netz Südhessen AG, Organisationseinheit Querverbundleitstelle suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Werkstudent (w/m/d) WIKI Querverbundleitstelle. Die Stelle ist für 2 Jahre befristet. Die Arbeitszeit beträgt im laufenden Semesterbetrieb 15-20 Wochenstunden und in der vorlesungsfreien Zeit maximal 37 Wochenstunden nach Absprache.Aufbau eines Wikis zur NetzführungErstellung des Prozesses und der Ablaufbeschreibung im Rahmen des Krisenmanagements GasKoordination und Durchführung von fachbereichsübergreifenden AbstimmungenErarbeitung der Umsetzungsmaßnahmen aus der VDE 4140, VDE 4142, sowie Redispatch 2.0Laufendes Studium der Fachrichtung Energiewirtschaft, Elektrotechnik oder Umwelt und VersorgungGute Kenntnisse der gängigen MS Office AnwendungenGute Team-, Kommunikations- und PräsentationsfähigkeitSpaß an der Aufbereitung komplexer und technischer InhalteSehr gute Deutschkenntnisse (vergleichbar Level B2 CEFR)Flexible Arbeitszeitmodelle, um Familie und Beruf zu vereinbarenArbeiten in einem kollegialen, engagierten und leistungsorientierten Umfeld
Zum Stellenangebot

Anwendungsentwickler (m/w/d) Webanwendungen

Di. 07.04.2020
Frankfurt am Main
Als Hessens größter Energiedienstleister mit rund 2.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern versorgen wir mehr als eine Million Menschen im Rhein-Main-Gebiet zuverlässig mit Energie und Wasser. Bei Mainova gibt es viel zu tun für kluge, motivierte Menschen. Sind Sie dabei? Dann ist es Zeit anzufangen: Zukunft persönlich nehmen. In unserem Bereich IT bieten wir Ihnen am Standort Frankfurt die Position: Anwendungsentwickler (m/w/d) Webanwendungen  Als Anwendungsentwickler (m/w/d) Webanwendungen übernehmen Sie die technische Implementierung moderner Webanwendungen. Fachliche Schwerpunkte der sowohl agil als auch klassisch umgesetzten Projekte sind die Umsetzung von B2B und B2C Prozessen in Bezug auf Endkunden und Lieferanten / Partner der vertrieblichen und technischen (Netzgesellschaft, Energieerzeugung usw.) Fachbereiche des Mainova Konzerns. Übernahme der Rolle des IT  Teilprojektleiters oder Arbeitspaketverantwortlichen in klassischen IT Projekten und/oder des Entwicklers in agilen Projekten Mitwirkung bei der technischen Spezifikation der IT Lösung auf Basis fachlicher Anforderungen Implementierung und Entwicklerdokumentation der IT Lösung Mitwirkung bei der Erstellung von Betriebshandbüchern Durchführung von Entwicklertests, Mitwirkung bei der Implementierung von Skripten zur Testautomatisierung Beratung bei Funktions- und Anwendertests Abgeschlossenes Studium der Informatik, der Wirtschaftsinformatik oder vergleichbare praktische Berufserfahrungen Sehr gute Kenntnisse in den Sprachen  Java, XSL, XSLT sowie in Schnittstellentechnologien (SOAP, REST, ODATA usw.) und relevanten Protokollen (z.B. LDAP) Kenntnisse von aktuellen Javawebservern sowie javascript-basierten Webframeworks wie Angular JS, React runden Ihr Profil ab Erfahrungen in der Mitarbeit in klassischen und agilen IT Projekten insbesondere in den o.a. Rollen Teamgeist, Kommunikationsfähigkeit, Begeisterungsfähigkeit Hohe Flexibilität und Belastbarkeit Branchen- und Prozesskenntnisse in der Energiewirtschaft sind von Vorteil aber keine Voraussetzung Als verantwortungsvolles Unternehmen ist uns nicht nur das Klima wichtig, sondern auch das Betriebsklima. Bei der Mainova sind Teamgeist, Vertrauen und soziale Verantwortung wichtige Voraussetzungen für Leistung und Erfolg. Wir bieten Ihnen einen abwechslungsreichen Arbeitsplatz mit attraktiven Zusatzleistungen: Flexible Arbeitszeiten Tarifvertraglich gilt eine wöchentliche Arbeitszeit von 39 Stunden in einem attraktiven Gleitzeitmodell. Dies ermöglicht einen großen persönlichen Gestaltungsspielraum von dem alle profitieren. Darüber hinaus bieten wir verschiedene Teilzeitmodelle an. Vergütung Neben einer leistungs- und erfolgsabhängigen Vergütung haben alle Mitarbeiter Anspruch auf 30 Tage Urlaub im Jahr. Zusätzlich gibt es ein fixes 13. Monatsgehalt sowie eine Reihe weiterer freiwilliger Zusatzleistungen - ob ein Zuschuss zu vermögenswirksamen Leistungen, betriebliche Altersvorsorge, Jobticket oder Energiedeputat. Vereinbarkeit von Beruf und Familie Unsere Mitarbeiter in familiären Dingen so gut es geht zu unterstützen, ist in der Mainova-Unternehmenskultur tief verankert. Wir haben daher ein vielfältiges Informationsangebot rund um die Themen Beruf und Kind sowie Beruf und Pflege. Personalentwicklung Die Mitarbeiterförderung stellt seit Jahren ein Stück gelebte Unternehmenskultur dar. In Form von Inhouse-Seminaren und -Trainings, Projektmanagementschulungen oder Führungskräfteentwicklung stellen wir uns der Herausforderung unserer Zeit, dem lebenslangen Lernen. Durch unsere Fördermaßnahmen unterstützen wir Sie gezielt beim Auf- und Ausbau Ihrer Kompetenzen. Weitere Pluspunkte und ausführliche Informationen finden Sie auf unserer Homepage.
Zum Stellenangebot

Energieelektroniker Leittechnik (m/w/d) Heizkraftwerk Niederrad

Di. 07.04.2020
Frankfurt am Main
Als Hessens größter Energiedienstleister mit rund 2.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern versorgen wir mehr als eine Million Menschen im Rhein-Main-Gebiet zuverlässig mit Energie und Wasser. Bei Mainova gibt es viel zu tun für kluge, motivierte Menschen. Sind Sie dabei? Dann ist es Zeit anzufangen: Zukunft persönlich nehmen. Im Bereich Erzeugung bieten wir Ihnen am Standort Frankfurt die Position: Energieelektroniker Leittechnik (m/w/d) Heizkraftwerk Niederrad Bedienung der elektrischen Anlagen und Überwachung auf bedarfsgerechte und richtige Spannungs-,  Strom-  und Frequenzwerte, sowie Durchführung von Freischaltungen Erkennen der auftretenden Störungen und Einleitung der erforderlichen Ersatzschaltungen, selbständige Ermittlung und Analyse der Störungsursache und Erarbeitung von Lösungen zur Störungsvermeidung Ausführung von Prüfarbeiten und  Instandhaltungsarbeiten an den vielfältigen und komplexen Schalt-, Schutz- und  Steuereinrichtungen in den Hoch-, Mittel- und Niederspannungsanlagen, sowie der Eigenerzeugungs-, Kessel-, Turbinen- und Fernwärmeerzeugungsanlagen Revisionen von Schaltplänen / Prüfungen von Schaltungsunterlagen Arbeiten unter Spannung Synchronisieren von Generatoren am HS-Netz nach erfolgter Prüfung der Schaltberechtigung Mitarbeit bei der Betriebsführung von PV Anlagen Unterstützung bei der Inbetriebnahme von Anlagen im Rahmen von Neu- und Umbauten Durchführung von elektrischen Installationsarbeiten Betreuung SPS Systeme Bereitschaft zum Schichtdienst Abgeschlossene Berufsausbildung als Energieelektroniker Betriebstechnik Selbständige, eigenverantwortliche und lösungsorientierte Arbeitsweise Hohe Problemlösungskompetenz und Entscheidungsqualität Teamfähigkeit Fundierte PC Kenntnisse Führerschein Klasse B Höhentauglichkeit Als verantwortungsvolles Unternehmen ist uns nicht nur das Klima wichtig, sondern auch das Betriebsklima. Bei der Mainova sind Teamgeist, Vertrauen und soziale Verantwortung wichtige Voraussetzungen für Leistung und Erfolg. Wir bieten Ihnen einen abwechslungsreichen Arbeitsplatz mit attraktiven Zusatzleistungen. Flexible Arbeitszeiten Jobticket Energiedeputat
Zum Stellenangebot


shopping-portal